OPTIOPAY PRESSEKIT September 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "OPTIOPAY PRESSEKIT September 2015"

Transkript

1 OPTIOPAY PRESSEKIT September

2 INHALT Contents Das Wichtigste im Überblick Das OptioPay Fact Sheet Von rebuy.de zu OptioPay So funktioniert OptioPay im Detail So nutzen Kunden OptioPay: Beispiele Das vielseitige Gründerteam von OptioPay Ihr Medienkontakt Mühlenstraße 78-80, Berlin, Deutschland optiopay.com 2

3 DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK OptioPay im Schnelldurchlauf WAS MACHEN WIR? OptioPay agiert als Fintech Unternehmen an der Schnittstelle zwischen Online Marketing und traditioneller Finanzwirtschaft, indem es Auszahlungen von Unternehmen wie Versicherungen, Einzelhändlern oder Banken an deren Kunden oder Mitarbeiter abwickelt. Über die OptioPay Auszahlungsplattform erhöhen Zahlungsempfänger Wert und Flexibilität ihrer Auszahlung, indem sie höherwertige Gutscheine zahlreicher bekannter Einzelhändler und Dienstleister als Auszahlungsoption wählen können. Gutscheinanbieter werben performance-basiert in dem wertvollen Moment des Gelderhalts, Auszahlende wandeln ein Cost-Center in ein Revenue-Center und Zahlungsempfänger erhöhen den Wert ihrer Auszahlung. WIE FUNKTIONIERT DIE OPTIOPAY AUSZAHLUNGSPLATTFORM? Wenn Firmen die OptioPay Auszahlungsplattform anbieten, können deren Zahlungsempfänger ihre Auszahlungen auf beliebig viele Auszahlungsmethoden verteilen. So können sie z.b. eine 200 Zahlung in eine 100 Überweisung und einen 120 Gutschein ihrer Wahl umwandeln. Auf diese Weise erhöhen Zahlungsempfänger den Wert ihrer Auszahlung um 10% und haben besonders viel Flexibilität. WO UND WESHALB WIRD OPTIOPAY EINGESETZT? OptioPay fügt sich nahtlos jedem Zahlungssystem an und ist branchenübergreifend einsetzbar: Bei Personalvergütungen (z.b. Gehälter, Zusatzleistungen), im E-Commerce (z.b. Retouren, Erstattungen), im Banking (z.b. Überweisungen, Zinsen) und bei Versicherungen (z.b. Schadensregulierungen, Beitragsrückzahlungen). Auszahlende Unternehmen erhöhen mit uns Umsatz, sowie Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit. Gutscheinanbieter wie Zalando, Amazon, Westwing und Mister Spex, sowie weitere bekannte Händler, werben bei einer besonders liquiden Klientel im idealen Moment des Gelderhalts und zu 100% erfolgsorientiert. HAT OPTIOPAY BEREITS AUSZEICHNUNGEN GEWONNEN? Das die OptioPay Auszahlungsplattform bereits preiswürdig ist, haben wir durch den Gewinn des FinTech-Pitches beim INNOVATIONSforBANKS Kongress 2015 in Köln unter Beweis gestellt. Dort hat sich OptioPay im Mai gegen neun andere FinTech Unternehmen durchgesetzt und dabei eine Jury aus Finanzexperten von BITKOM, Deutsche Bank, Microsoft Deutschland und Thierhoff Consulting von dem Geschäftsmodell überzeugt. Als ersten Preis gab es Euro, mit denen wir unser Produkt noch besser auf die Kundenbedürfnisse angepassen. MIT WEM ARBEITET OPTIOPAY ZUSAMMEN? Wir garantieren Unternehmen und deren Kunden höchsten Datenschutz, den wir mit unserem Partner PwC AG umfassend gewährleisten. Unser Bankpartner biw AG sorgt dafür, dass sämtliche Transaktionen überprüft werden und im Rahmen der Bankstandards rechtssicher ablaufen. Da unser Geschäftsmodell nur eine Verarbeitung der Daten von Unternehmen, Werbetreibenden und Anwendern vorsieht, werden wir diese niemals Dritten zugänglich machen. Unsere Sicherheitsstandards gelten für sämtliche Transaktionsprozesse und entsprechen u.a. ISO-Norm 27001:2005. Die Aufbewahrung der Gutscheine richtet sich nach dem AES-256 Verschlüsselungsstandard. WO KOMMT OPTIOPAY HER UND WO GEHT ES HIN? Die OptioPay GmbH wurde 2014 von rebuy.de Gründer Marcus Börner und Rechtsanwalt Oliver Oster in Berlin gegründet und wird von einer Reihe namhafter Investoren unterstützt, darunter die KfW Bankengruppe und main incubator, dem FinTech Inkubator der Commerzbank. Berlin ist als FinTech-Hauptstadt der ideale Standort, mit dessen Wachstums- und Geschäftsbedingungen wir unser Ziel, langfristig eine marktführende Stellung im Segment der Auszahlungslösungen aufzubauen, bestmöglich erreichen. 3

4 DAS OPTIOPAY FACT SHEET Auf den Punkt gebracht GRÜNDUNGSDATUM Oktober 2014 STANDORT BUSINESS PARTNER GRÜNDER BRANCHE PRODUKT GUTSCHEINANBIETER Berlin (Friedrichshain), Mühlenstr , Berlin biw Bank für Investments und Wertpapiere AG (Bankpartner für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs) PricewaterhouseCoopers Legal (Datenschutzmanagement) Ernst & Young GmbH (Accounting und Steuerberatung) Marcus Börner - CEO / Geschäftsführer Oliver Oster - COO / Geschäftsführer Oliver T. Neumann - CCO Mike Rötgers - CTO Moritz C. Claussen - Head of Business Development IT und Services / FinTech / B2C Payment Solutions OptioPay Payment Platform Auszahlungsplattform mit höherwertigen Gutscheinen für Unternehmen (FinTech) Performance-basierter Marketing Kanal (AdTech) Amazon Zalando mytoys FLiXBUS Brillen.de Lieferando u.v.a. Produktbereiche für Firmenkunden: ANWENDUNGSBEREICHE E-Commerce: Firmen mit hohem Auszahlungsvolumen (z.b. durch Retouren etc.) können mit OptioPay ihre Einnahmen erhöhen und ihren Kunden Mehrwerte bieten Versicherungen: Mit OptioPay können Versicherungen Schadensregulierungen und Prämien abwickeln und so Umsatz und Kundenbindung erhöhen Personalvergütungen: Wir verbessern, wie Mitarbeiter Geld erhalten, in dem Arbeitgeber mit uns das Gehalt steuerneutral und ohne Kosten dank höherwertiger Gutscheine erhöhen Banking: Banken können ihren Kunden Zugang zur OptioPay Auszahlungsplattform gewähren, sodass diese ihr Guthaben in Mehrwerte umwandeln können Für unsere Gutscheinpartner bietet OptioPay die Möglichkeit, über die Platzierung von Gutscheinen eine liquide Kundschaft in einem kaufkräftigen Moment zu erreichen und den Umsatz zu erhöhen MITARBEITER 30 aus 12 Ländern (Stand: 09. September 2015) MEDIENKANÄLE WEBSITE - BLOG - FACEBOOK - TWITTER - Mühlenstraße 78-80, Berlin, Deutschland optiopay.com 4

5 VON REBUY.DE ZU OPTIOPAY Von der Idee zum Geschäftsmodell VON DER VISION, AUSZAHLUNGEN IN EINNAHMEN ZU VERWANDELN Die Idee zur Gründung von OptioPay entstand bei der renommierten Online-Händlerplattform rebuy. Von Marcus Börner im Alter von 17 Jahren gegründet, verbucht rebuy heute einen Jahresumsatz von 70 Millionen und wickelt als größter deutscher Gebrauchtwarenhändler eine Vielzahl an Auszahlungen ab. In den ersten Jahren von rebuy wurden monatlich große Geldsummen an zahlreiche Kunden ausgezahlt, ohne die Kaufkraft dieser Zielgruppe auf diesem Weg zu nutzen. Um das Potenzial der Auszahlungen zu nutzen, setzte sich Marcus Börner intensiv mit den Möglichkeiten und der Optimierung von diesen auseinander. MIT OPTIOPAY DAS VOLLE POTENZIAL DER IDEE AUF ERFOLGREICHE BEINE STELLEN An dieser Stelle kam ihm der Gedanke, Auszahlungen durch das Angebot von Gutscheinen völlig neu zu organisieren. Die Idee zu OptioPay war geboren. Anstelle einer Überweisung konnten rebuy Kunden nun einen höherwertigen Gutschein von rebuy wählen, und so mehr Wert für ihre Verkäufe erhalten. rebuy konnte abfließende Liquidität wieder zu eigenem Umsatz machen. Diese Methode nutzt ein hoher einstelliger Prozentsatz der rebuy Kunden, sodass Marcus Börner, im Zuge der rasanten Entwicklung der Finanztechnologie, diese Idee zu einer tragfähigen Geschäftsidee für alle auszahlenden Unternehmen ausweitete. OptioPay wird diese Potenziale von Auszahlungen allen Unternehmen zugänglich machen. WAS WIR WOLLEN? DEN ZAHLUNGSVERKEHR REVOLUTIONIEREN! OptioPay will sich als führendes Softwareunternehmen im Bereich digitaler Auszahlungen von B2C Payment Solutions etablieren. Diese Vision erreichen wir mit erfahrenen Entwicklern und mit einer leistungsstarken Auszahlungsplattform, die Firmen und Verbrauchern einen finanziellen und kundenbindenden Mehrwert bietet. Dies realisiert OptioPay durch höherwertige Gutscheine. Werbende Firmen profitieren davon zahlende Kunden in einem idealen Moment zu erreichen: Beim Erhalt von Geld. Damit verändern und verbessern wir die Art, wie Menschen Geld erhalten und erreichen, dass alle Beteiligten nachhaltig durch uns profitieren. SO FUNKTIONIERT OPTIOPAY IM DETAIL Wir machen mehr aus dem Geld von Kunden und Mitarbeitern MIT HÖHERWERTIGEN GUTSCHEINEN ZAHLUNGSKRÄFTIGE KUNDEN ERREICHEN Werbende bekommen über OptioPay den Zugang zu zahlungskräftigen Kunden. Das Besondere ist, dass werbetreibende Unternehmen, meist bekannte und moderne Einzelhändler und Dienstleister, die Menschen im idealen Moment des Gelderhaltes mit ihren Wertgutscheinen erreichen. Denn jeder Gelderhalt von Kunden und Mitarbeitern stellt einen potenziellen, direkten Umsatz dar. Eine Vielzahl von bekannten Unternehmen bietet bereits über das System von OptioPay ihre Gutscheine an. Einigartig ist, dass Kunden oder Mitarbeiter mit OptioPay den Wert der Auszahlung selbst erhöhen können. Dabei haben sie freie Entscheidung über 5

6 Auswahl und Kombination der Gutscheine. So kann der Kunde oder Mitarbeiter der auszahlenden Firma eine 100 Auszahlungssumme z.b. in 120 umwandeln, in dem er sich alles oder einen Teil der Summe über Wertgutscheine auszahlen lässt. Gutscheinanbieter gewähren diesen Mehrwert mit der Aussicht auf zahlungskräftige Kunden und erzielen so unmittelbar Umsätze mit überdurchschnittlich hohen Warenkörben. Mit OptioPay können sie dazu neue Kunden gewinnen und bestehende effektiver an sich binden. Da OptioPay 100% erfolgsbasiert funktioniert, fallen Provisionskosten nur dann an wenn tatsächlich Gutscheine verkauft wurden. AUSZAHLENDE UNTERNEHMEN UND IHRE KUNDEN HABEN MIT OPTIOPAY ALLE FREIHEITEN Ein grundlegender Vorteil von OptioPay besteht darin, dass jedem auszahlenden Unternehmen das System auf seine Bedürfnisse hin eingerichtet wird. Als White-Label-Lösung passen wir die Auszahlungsplattform an das Unternehmensdesign an. Jeder Kontakt mit Kunden oder Mitarbeitern findet so in der vertrauten Umgebung des Unternehmens statt. Die Implementierung in die bestehenden Systeme der auszahlenden Unternehmen ist dank API ohne großen Aufwand möglich. Nutzt ein Zahlungsempfänger OptioPay einmal nicht, so erfolgt eine automatische Überweisung zum vorher festgelegten Stichtag, ganz ohne Verzögerungen. SICHERE PROZESSE: ZAHLUNGSVERKEHR IST VERTRAUENSSACHE Die Abwicklung und Umwandlung von Auszahlungen in einen höherwertigen Gutschein betreffen sensible Bereiche des Zahlungsverkehrs. Durch die freiwillige Nutzung seitens der Anwender, eine technisch vertraute Umgebung und die garantierte Erhöhung des ursprünglichen Auszahlungswertes, gewinnen Zahlungsempfänger Vertrauen in die Plattform. OptioPay stärkt dieses Vertrauensverhältnis, indem es ausschließlich mit zertifizierten Serverbetreibern und modernen Verschlüsselungsmechanismen Daten versendet und diese niemals Dritten zugänglich macht. Mit der biw AG als Partnerbank sorgt OptioPay auch im Hinblick auf rechtliche und technische Anforderungen dafür, dass alle Auszahlungen schnell und sicher auf das Konto von Kunden oder Mitarbeitern gelangen. SO NUTZEN KUNDEN OPTIOPAY: BEISPIELE Eine Win-Win-Win-Situation BEISPIEL NR. 1: PERSONALVERGÜTUNGEN - MEHR GEHALT MIT OPTIOPAY 1. Tim hat diesen Monat seine Quote für Paketabfertigungen erreicht. Laut seines Vertrags hat er aufgrund seiner Leistung den Anspruch auf eine variable Vergütung in Höhe von Tim erhält eine von seinem Vorgesetzten, die von OptioPay automatisch erstellt wurde. Vielen Dank für deine tolle Leistung Tim. Bitte suche dir aus, wie du deine Vergütung erhalten möchtest. Viele Grüße, Michael. 3. Zu Hause klickt Tim auf den Link in der und landet auf der im Unternehmensdesign gestalteten 4. Tim möchte das nächste Wochenende mit seiner Freundin in Kopenhagen verbringen und sucht noch eine Unterkunft. Auf OptioPay findet er ein Angebot von Wimdu und entscheidet sich 100 seiner Zahlung in einen 120 Gutschein umzuwandeln. OptioPay Plattform. 5. Tim wandelt weitere 50 in einen 52,50 Amazon Gutschein um und überweist die übrigen 110 auf sein Bankkonto. 6. Durch die Kombination verschiedener Auszahlungsmethoden konnte Tim seinen ursprünglichen Bonus von 260 um fast 9% erhöhen. Mühlenstraße 78-80, Berlin, Deutschland optiopay.com 6

7 BEISPIEL NR. 2: E-COMMERCE - AUSZAHLUNGEN AN EINEN REBUY.DE- KUNDEN 1. Peter zieht von Berlin nach Kapstadt um. Er besitzt noch einige alte Bücher sowie DVDs und möchte diese nun an rebuy.de verkaufen. 2. rebuy.de bietet ihm 124 an. Peter entscheidet sich das Angebot anzunehmen. Er schickt alle Produkte zu rebuy.de. Zu Hause klickt Tim auf den Link in der und landet auf der im Unternehmensdesign gestalteten 3. Daraufhin kontaktiert rebuy.de Peter mit einer . Lieber Peter, danke für das Zusenden deiner Bücher und DVDs. Bitte folge dem Link, um zu wählen, wie du deine Zahlung von 124 erhalten möchtest. Beste Grüße, dein rebuy.de-team 4. Peter folgt dem Link und wird auf die im rebuy.de Design gestaltete OptioPay Plattform geleitet. 5. Peter ist sofort klar, dass er durch verschiedene Gutscheine seinen Zahlungswert erhöhen kann. Er hat bereits erfahren, dass Kunstrasen in Südafrika sehr verbreitet ist, weshalb er neue Fußballschuhe braucht. 6. Mit einem auf OptioPay erhältlichen Adidas Gutschein kann Peter 20% mehr Wert erhalten. Er entscheidet sich 120 seiner Zahlungen in einen 144 Adidas Gutschein umzuwandeln. So kann er die Schuhe sogar noch mit seinem Namen besticken lassen. 7. Die restlichen 4 überweist er auf sein Bankkonto. Peter ist froh, denn er hat seine Zahlung von rebuy.de um 20% erhöht. BEISPIEL NR. 3: VERSICHERUNGEN VOM SCHADEN ZUM MEHRWERT 1. Ein Blitzeinschlag auf Judiths Haus hat einen Kurzschluss in ihrem Fernseher erzeugt. Glücklicherweise hat sie ihren Fernseher versichert. 2. Judith ruft ihre Versicherung Schutzklick an, um ihren Schadensersatzanspruch zu regeln 3. Am selben Tag erhält sie eine von Schutzklick: Liebe Judith, schade, dass dein Fernseher nicht mehr funktioniert. Aber zum Glück hast du dich für Schutzklick entschieden. Bitte folge dem Link und wähle selbst, wie Du Deine Schadenserstattung von 500 erhalten möchtest. Beste Grüße, Dein Schutzklick- Team. 4. Judith folgt dem Link und wird auf die in Schutzklicks Design gestaltete OptioPay Plattform geleitet. 5. Da Judith einen neuen Fernseher benötigt, sieht sie sich die Angebote von OptioPays Elektronik Partnern Amazon und Notebooksbilliger.de an. Sie beschließt ihre 500 in einen 525 Gutschein von Amazon umzuwandeln. 6. Mit den zusätzlichen 50 kann sie sogar ihren defekten Wecker ersetzen. 7. Judith freut sich über die Werterhöhung ihrer Schadenserstattung um 10%. 7

8 DAS VIELSEITIGE GRÜNDERTEAM VON OPTIOPAY Zahlreiche Kompetenzen im Management vereint MARCUS BÖRNER - CEO / GRÜNDER Gründete mit 17 Jahren rebuy.de und hat es mit 450 Mitarbeitern sowie 70 Mio. Jahresumsatz zu Deutschlands führender Online Plattform für Gebrauchtwaren aufgebaut. Die Potenziale von Auszahlungen bei rebuy.de veranlassten ihn, OptioPay zu gründen. Hier arbeitet er mit Leidenschaft daran, die Möglichkeiten von B2C Zahlungen zu nutzen, um mit Unternehmergeist und einem leidenschaftlichen Team nutzerorientierte Produkte und Technologien zu entwickeln. OLIVER OSTER - COO / GRÜNDER Ist studierter Anwalt mit Erfahrungen in Organisationsumstrukturierungen, der Bankenwelt und Unternehmensrecht. Baut in Berlin mit seinem Kindheitsfreund Marcus OptioPay auf. Hat zuvor die Feedback Fabrik für Importe aus China geleitet. Schrieb mehrere Essays und ein Buch über Unternehmensrecht. Die Leidenschaft für die Teamarbeit bei OptioPay motiviert ihn für die Mission, die Art wie Menschen Zahlungen erhalten zu revolutionieren. OLIVER T. NEUMANN - CCO / CO-GRÜNDER Hat vor OptioPay ab 2013 bei Etruvian Holdings Ltd. in Gibraltar mit vielen spannenden Start-ups aus den Bereichen Finance, Online Education und Gaming gearbeitet. Gründete die Plattform Casinocheck.com. Studierte International Business in Maastricht und durchlief Stationen bei Porsche sowie Gruner + Jahr. Hat insgesamt 6 Jahre im Ausland erfolgreich Unternehmen aufgebaut. Ist bei OptioPay für die Produktentwicklung, den Vertrieb und das Marketing zuständig. MIKE RÖTGERS - CTO / CO-GRÜNDER Hat seit 2000 Erfahrungen mit Tech- und Softwareprodukten. Gründete sein erstes Start-up mit 19 Jahren. Arbeitete seit 2009 als Software Entwickler und Projektleiter für Unister und rebuy.de. War CTO bei Casacanda, das von Fab.com aufgekauft wurde. Gründete 2013 mit Wunderdata ein Business Intelligence Unternehmen mit Fokus auf E-Commerce. Bei OptioPay verantwortet er die Technologie und die IT-Abteilung. MORITZ C. CLAUSSEN - HEAD OF BIS. DEV. / CO-GRÜNDER Hat seine Karriere in Shanghai begonnen, wo er für einen großen deutschen Konsumgüterhersteller und eine Unternehmensberatung arbeitete. Startete 2013 beim Start-up Inkubator Etruvian Holdings Ltd. in Gibraltar und baute diverse Start-ups in den Bereichen Online Education, Finance und Gaming auf. Gründete die Social Trading Plattform Onjo. Ist bei OptioPay für Business Development und Internationalisierung zuständig. Mühlenstraße 78-80, Berlin, Deutschland optiopay.com 8

9 IHR MEDIENKONTAKT Falls Sie mehr Informationen benötigen, an einer Medienkooperation interessiert sind oder weiterführende Fragen haben, sprechen Sie uns jederzeit an: SEBASTIAN BLOCK MARKETING MANAGER Mühlenstraße 78-80, Berlin, Deutschland 9

Deine Steuer- und Rechtsthemen sind bei uns gut aufgehoben. Gut beraten besser starten Steuern, Recht und Buchhaltung für dein Start-up

Deine Steuer- und Rechtsthemen sind bei uns gut aufgehoben. Gut beraten besser starten Steuern, Recht und Buchhaltung für dein Start-up Deine Steuer- und Rechtsthemen sind bei uns gut aufgehoben. Gut beraten besser starten Steuern, Recht und Buchhaltung für dein Start-up 2 Folge deiner Vision! Deine Ideen brauchen dich. Wir kümmern uns

Mehr

Lassen Sie sich entdecken!

Lassen Sie sich entdecken! Digital Marketing Agentur für B2B Unternehmen EXPERTISE ONLINE MARKETING IM B2B Lassen Sie sich entdecken! EINE GANZHEITLICHE ONLINE MARKETING STRATEGIE BRINGT SIE NACHHALTIG IN DEN FOKUS IHRER ZIELKUNDEN.

Mehr

Angebote einholen und vergleichen

Angebote einholen und vergleichen Angebote einholen und vergleichen Manches kauft man nur einmal im Leben: eine Küche z.b. einen Treppenlift oder eine Solaranlage. In dieser Situation fällt es oft schwer, eine gute Fachfirma und einen

Mehr

Produkte und Dienstleistungen

Produkte und Dienstleistungen Produkte und Dienstleistungen Deutsche Payment mehr als nur ein Zahlungsdienstleister Fallbeispiel: Ein Kunde möchte in Ihrem Online- Shop einen Artikel bestellen, bricht aber den Bestellvorgang ab. Unsere

Mehr

Der Business Model Contest THE VENTURE. inklusive Praxisbeispiel Carsharing- Geschäftsmodelle

Der Business Model Contest THE VENTURE. inklusive Praxisbeispiel Carsharing- Geschäftsmodelle Der Business Model Contest THE VENTURE inklusive Praxisbeispiel Carsharing- Geschäftsmodelle Vortragende/r: N.N. 9. April 2015 Dieser Foliensatz kann beliebig verändert und angepasst werden. Hier kann

Mehr

- Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH

- Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH - Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH Firma und Geschäftsverbindungen Krahtz Consulting GmbH 1985 gegründet Mergers & Acquisitions

Mehr

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates 57 MILLIONEN USER IN DEUTSCHLAND KÖNNEN SICH NICHT IRREN... In nahezu allen Bereichen des täglichen

Mehr

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten um sich zu präsentieren, Unternehmen zu gründen und Geld zu verdienen. Fast ohne Aufwand kann jeder dort

Mehr

E-Commerce mit der richtigen Strategie erfolgreich im Internet verkaufen

E-Commerce mit der richtigen Strategie erfolgreich im Internet verkaufen 2-Tages-Seminar: E-Commerce mit der richtigen Strategie erfolgreich im Internet verkaufen Lernen Sie in nur 2 Tagen, wie Sie professionelle Marketing- und Vertriebskonzepte für den Online-Handel und Mobile

Mehr

Berliner Fintech-Schmiede gewinnt drei erfahrene Finanzexperten

Berliner Fintech-Schmiede gewinnt drei erfahrene Finanzexperten Berliner Fintech-Schmiede gewinnt drei erfahrene Finanzexperten Auf Finanzdienstleistungen spezialisierter CompanyBuilder FinLeap verstärkt Führungsteam Mit Thomas Schmidt (48), Chris Bartz (38) und MarcoNeuhaus

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der impuls Informationsmanagement GmbH

Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der impuls Informationsmanagement GmbH Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der impuls Informationsmanagement GmbH Vorsprung durch Weitblick www.impuls-solutions.com Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum

Mehr

Wir bauen Fintech-Unternehmen

Wir bauen Fintech-Unternehmen Wir bauen Fintech-Unternehmen Bestehende Unternehmen im Markt für Finanzdienstleistungen tun sich schwer, neue Produkte zum Wohl der Kunden zu entwickeln. Wir werden genau das ändern. Mit einem unabhängigen

Mehr

Der Versicherungsmanager für Dein Smartphone

Der Versicherungsmanager für Dein Smartphone Der Versicherungsmanager für Dein Smartphone Dicke Versicherungsordner, nicht ausreichender Versicherungsschutz und komplizierte Schadenmeldungen gehören der Vergangenheit an. asuro macht Versicherungen

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

Erfolg im Online Business Welche zentralen Elemente müssen Sie bei der Planung beachten? SIX Card Solutions Deutschland GmbH Marcus Lilienthal 2011

Erfolg im Online Business Welche zentralen Elemente müssen Sie bei der Planung beachten? SIX Card Solutions Deutschland GmbH Marcus Lilienthal 2011 Erfolg im Online Business Welche zentralen Elemente müssen Sie bei der Planung beachten? SIX Card Solutions Deutschland GmbH Marcus Lilienthal 2011 Die Online-Käufe nehmen zu, die Bedenken der User ab!

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

- Your Social Media Business -

- Your Social Media Business - Modulbeschreibung - Your Social Media Business - Viele Unternehmen in Deutschland nutzen das Online Business bereits zur Leadgenerierung, um ihre Kunden zu erreichen. Sie sind sich allerdings nicht über

Mehr

Webinar: Heute hier, morgen dort - das Problem Kundenloyalität im E-Commerce

Webinar: Heute hier, morgen dort - das Problem Kundenloyalität im E-Commerce Webinar: Heute hier, morgen dort - das Problem Kundenloyalität im E-Commerce 29.02.2012 24.02.2012 München 1 Acando Acando 29.02.2012 GmbH Ihre Gastgeber Dr. Manfred Mucha Vice Business Area Manager Süd

Mehr

Vertriebskanal ricardo.ch

Vertriebskanal ricardo.ch ricardo.ch autoricardo.ch ricardoshops.ch ricardolino.ch Vertriebskanal ricardo.ch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler Multi Cross Channel Forum 2013 29. August 2013 12.10.13 Agenda e-commerce

Mehr

INTEXT - ADVERTISING. adiro.de

INTEXT - ADVERTISING. adiro.de INTEXT - ADVERTISING adiro.de ADIRO InText Advertising Die in Köln ansässige Adiro GmbH ist Anbieter für InText-Werbung und arbeitet sowohl mit internationalen Direktkunden als auch führenden Mediaagenturen

Mehr

> EINFACH MEHR SCHWUNG

> EINFACH MEHR SCHWUNG > EINFACH MEHR SCHWUNG Mit unserer Begeisterung für führende Technologien vernetzen wir Systeme, Prozesse und Menschen. UNTERNEHMENSPROFIL VORSTAND & PARTNER CEO CFO COO CTO PARTNER ROBERT SZILINSKI MARCUS

Mehr

Pago Online-Überweisung sicher, schnell und bequem im Internet bezahlen

Pago Online-Überweisung sicher, schnell und bequem im Internet bezahlen Pago Online-Überweisung sicher, schnell und bequem im Internet bezahlen Präsentation für European E-Commerce Academy Pago etransaction Services GmbH 06. Oktober 2004 Informationen zu Pago Pago etransaction

Mehr

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Mehr Online-Umsatz mit Rechnungskauf, Ratenkauf und Lastschrift Kim Barthel Vertriebsleiter von Billpay Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Welche Zahlungsverfahren bieten Online-Shops Wie groß Ihren

Mehr

Tipps und Ideen, wo und wie du Kontakte machen & Interessenten ansprechen kannst

Tipps und Ideen, wo und wie du Kontakte machen & Interessenten ansprechen kannst Tipps und Ideen, wo und wie du Kontakte machen & Interessenten ansprechen kannst Grundsätzlich gilt: Keinen Druck machen: der größte Experte hat einmal bei 0 angefangen und ist öfters gescheitert als du

Mehr

Flexible und mobilfähige Lösung für den Luxusuhren-Marktplatz

Flexible und mobilfähige Lösung für den Luxusuhren-Marktplatz Flexible und mobilfähige Lösung für den Luxusuhren-Marktplatz Der Verkauf von Luxusuhren über das Internet erfordert ein hochwertiges Design, welches das Branding optimal unterstützt und das Markenversprechen

Mehr

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar Zürich, 2. August 2013 CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs

Mehr

Gliederung. Wer ist avarteq? Unternehmensdaten. Warum avarteq? Unser Leistungsspektrum. Unser Herzstück: Web-Entwicklung. Was wir sehr gut können

Gliederung. Wer ist avarteq? Unternehmensdaten. Warum avarteq? Unser Leistungsspektrum. Unser Herzstück: Web-Entwicklung. Was wir sehr gut können Gliederung Wer ist avarteq? Unternehmensdaten Warum avarteq? Unser Leistungsspektrum Unser Herzstück: Web-Entwicklung Was wir sehr gut können Wie wir vorgehen avarteq in Aktion Unsere Kunden Sieben gute

Mehr

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind.

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Dirk Schlenzig, SITEFORUM, CEO Karsten Schmidt, SITEFORUM, Key Account Manager 17. September 2009 Warum dieser Event? Thought Leadership = Wir wollen

Mehr

1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH...

1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH... 1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH... Die Gutscheine.de HSS GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland und betreibt unter Gutscheine.de und Gutschein.de die größten deutschen Gutscheinportale

Mehr

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Überblick Warum digitale Kommunikation/ Internet-Marketing? Einfaches Vorgehen zur Planung und Umsetzung im Überblick Vorstellung

Mehr

Sofas für den Schwarm: Mit über 3 Millionen Euro Umsatz in die Crowd VON WILMOWSKY startet Wachstumsfinanzierung bei Seedmatch

Sofas für den Schwarm: Mit über 3 Millionen Euro Umsatz in die Crowd VON WILMOWSKY startet Wachstumsfinanzierung bei Seedmatch PRESSEINFORMATION Sofas für den Schwarm: Mit über 3 Millionen Euro Umsatz in die Crowd VON WILMOWSKY startet Wachstumsfinanzierung bei Seedmatch Das Münchener Unternehmen VON WILMOWSKY verkauft als führender

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

Wenn Sie auf Recycle klicken, erhalten Sie 6% des Müllkaufbetrages (Ihre anfänglichen 100 ) nach den Richtlinien, was ein Gewinn von 6 ist.

Wenn Sie auf Recycle klicken, erhalten Sie 6% des Müllkaufbetrages (Ihre anfänglichen 100 ) nach den Richtlinien, was ein Gewinn von 6 ist. DAS GESCHÄFT MIT RECYCLIX: REGISTRIERUNG Als begrenztes Promotionswerkzeug schenken wir jedem neuen Mitglied 20. Dieser Bonus soll zum ersten Kauf von Rohmaterial genutzt werden und bringt Ihnen 100kg

Mehr

Lieber Leser, liebe Leserin,

Lieber Leser, liebe Leserin, Lieber Leser, liebe Leserin, eine biotechnische Kläranlage für Klinikabwässer, eine individualisierte Heilmethode für chronische Wunden und ein Brustimplantat, das mit der Zeit körpereigenem Gewebe weicht

Mehr

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar Stuttgart, 31. Juli 2013 CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs

Mehr

Paid Content Chancen und Probleme. Philipp v. Criegern Berlin - 03.02.2010

Paid Content Chancen und Probleme. Philipp v. Criegern Berlin - 03.02.2010 Paid Content Chancen und Probleme Philipp v. Criegern Berlin - 03.02.2010 Inhalt Vorstellung Paid Content Situation Bezahlmodelle Bezahlsysteme Akzeptanz Reichweite Mobile Endgeräte Philipp von Criegern

Mehr

EINFACH ÜBERZEUGEND. Ihr Partner für Kundenzufriedenheit. Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser

EINFACH ÜBERZEUGEND. Ihr Partner für Kundenzufriedenheit. Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser EINFACH ÜBERZEUGEND Ihr Partner für Kundenzufriedenheit Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser Mehr Umsatz, mehr Kundenzufriedenheit: ServiceAbo24 Immer

Mehr

Wie Sie online erfolgreicher werden

Wie Sie online erfolgreicher werden Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie Sie online erfolgreicher werden dmc macht besseres E-Commerce // dmc digital media center GmbH 2014 // 13.08.2014 // 1 dmc auf einen Blick Nr. 2 im E-Commerce-

Mehr

Ihr Geld in erfahrenen Händen

Ihr Geld in erfahrenen Händen Typisch FFB Ihr Geld in erfahrenen Händen Service nach Maß für Ihre Fondsanlagen Als eine der führenden unabhängigen Fondsbanken in Deutschland ist die FFB seit über zehn Jahren ein starker Partner für

Mehr

Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix. Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen. Ein Unternehmen der

Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix. Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen. Ein Unternehmen der Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen Ein Unternehmen der Willkommen bei den besten Adressen mit der neuen Moneyfix Mietkaution Gewerbe. Innerhalb

Mehr

#26 DIGITALE TRANSFORMATION B2B. Content Marketing. E-Commerce. Payment. Online-Strategie. www.estrategy-magazin.de

#26 DIGITALE TRANSFORMATION B2B. Content Marketing. E-Commerce. Payment. Online-Strategie. www.estrategy-magazin.de E-Commerce // Onlinemarketing // SEO // SEM // Development // Mobile // Technik // Usability // Recht // Tipps&Tools #26 03/2016-06/2016 DIGITALE TRANSFORMATION B2B Omni-Channel Commerce erfolgreich umsetzen

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

chocogreets send a personalized gift around the world

chocogreets send a personalized gift around the world chocogreets send a personalized gift around the world myswisschocolate AG Chocogreets ist eine Marke von myswisschocolate AG myswisschocolate bietet individuelle Schweizer Schokoladentafeln, täglich frisch

Mehr

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Affiliate Marketing Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Stand: Oktober 2003 Was ist Affiliate Marketing? Was ist Affiliate Marketing? Affiliate Marketing ist die konsequente Umsetzung

Mehr

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung DATALOG Software AG Innovation ERfahrung Kompetenz Moderne Technologien eröffnen Erstaunliche Möglichkeiten. Sie richtig EInzusetzen, ist die Kunst. Ob Mittelstand oder Großkonzern IT-Lösungen sind der

Mehr

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support.

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mobile Marketing Solutions. Innovative Werkzeuge für den

Mehr

ÜBER COMPANY OF GLOVERS

ÜBER COMPANY OF GLOVERS COMPANY OVERVIEW ÜBER COMPANY OF GLOVERS D as innovative Start-up Company of Glovers hat sich das Ziel gesetzt, den europäischen Handschuhmarkt zu revolutionieren und bietet modebegeisterten Internetnutzern

Mehr

we bring epayment to life!

we bring epayment to life! we bring epayment to life! Gutscheinkarten Prepaid Mobilfunk Eigene Gutscheinkarten Zahlungsverkehr ecommerce Corporate Incentives Firmenstruktur Euronet Worldwide, Inc. steht seit mehr als 20 Jahren für

Mehr

Digitale Unternehmenstransformation

Digitale Unternehmenstransformation Digitale Unternehmenstransformation HR als Treiber! Juni 2016 Nur die Pommesbude bleibt offline Digitalisierung beeinflusst alle Branchen Digitalisierung beeinflusst alle Branchen Nur die Pommes-Bude bleibt

Mehr

SEEDMATCH FACTS INHALT. Stand 9. Juni 2015

SEEDMATCH FACTS INHALT. Stand 9. Juni 2015 SEEDMATCH FACTS Stand 9. Juni 2015 INHALT WAS IST SEEDMATCH? Seite 2 VISION & MISSION Seite 2 SEEDMATCHPRINZIP Seite 2 SEEDMATCH IN ZAHLEN Seite 3 SEEDMATCH IM NETZ Seite 3 UNSERE WERTE Seite 4 SEEDMATCH-MILESTONES

Mehr

SEEDMATCH FACTS INHALT. Stand 10. Dezember 2015

SEEDMATCH FACTS INHALT. Stand 10. Dezember 2015 SEEDMATCH FACTS Stand 10. Dezember 2015 INHALT WAS IST SEEDMATCH? Seite 2 VISION & MISSION Seite 2 SEEDMATCHPRINZIP Seite 2 SEEDMATCH IN ZAHLEN Seite 3 SEEDMATCH IM NETZ Seite 3 UNSERE WERTE Seite 4 VORTEILE

Mehr

Vielleicht für jeden möglich: Perfektes elektronisches Finanzmanagement mit BusinessCash.

Vielleicht für jeden möglich: Perfektes elektronisches Finanzmanagement mit BusinessCash. Vielleicht für jeden möglich: Perfektes elektronisches Finanzmanagement mit BusinessCash. 2 Cash Management. Mit BusinessCash sicher ans Ziel. Der Weg zum Erfolg besteht für jedes Unternehmen aus einer

Mehr

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Ihr Online Marketing Fahrplan Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Am Puls der Zeit bleiben TREND Das Käuferverhalten ändert sich hin zu: Käufer suchen

Mehr

Digitale City-Initiativen und Online-Plattformen für den regionalen und stationären Handel in der Ingolstädter Innenstadt

Digitale City-Initiativen und Online-Plattformen für den regionalen und stationären Handel in der Ingolstädter Innenstadt Liebe Gewerbetreibende in der Ingolstädter Innenstadt, beim letzten Stammtisch von IN-City zum Thema digitale City-Initiativen wurde intensiv über den Wandel des Konsumentenverhaltens und des Handels durch

Mehr

EcoOst. Symposium. Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt. Namics. Jürg Stuker. CEO. Partner.

EcoOst. Symposium. Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt. Namics. Jürg Stuker. CEO. Partner. EcoOst. Symposium. Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt. Jürg Stuker. CEO. Partner. St. Gallen, 9. Februar 2015 Agenda! Was wir tun! Wir wir arbeiten! Das mit dem Wachstum...! Diskussion! Kurzportrait

Mehr

get open source simplify the future Hausanschrift: Robert-Koch-Straße 9 64331 Weiterstadt

get open source simplify the future Hausanschrift: Robert-Koch-Straße 9 64331 Weiterstadt designhouse-bayreuth.de MAX 21 Management und Beteiligungen AG Postfach 100121 64201 Darmstadt get open source simplify the future Hausanschrift: Robert-Koch-Straße 9 64331 Weiterstadt Tel. 06151 9067-0

Mehr

Checkliste. 9 Todsünden, die Sie für erfolgreiche Werbemails vermeiden sollten. WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0

Checkliste. 9 Todsünden, die Sie für erfolgreiche Werbemails vermeiden sollten. WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 Checkliste 9 Todsünden, die Sie für erfolgreiche Werbemails vermeiden sollten WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 9 Todsünden, die Sie für

Mehr

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW.

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Hardwareterminal E-Payment Prepaid Kreditkartenabwicklung Kundenkarten Geschenkkarten Rücklastschriftenservice Beim Geld hört der Spaß auf... deshalb

Mehr

Marketingkampagnen mit ClickandBuy. Nutzen Sie die Vorteile unserer hochwertigen und effektiven Marketinginstrumente.

Marketingkampagnen mit ClickandBuy. Nutzen Sie die Vorteile unserer hochwertigen und effektiven Marketinginstrumente. Marketingkampagnen mit ClickandBuy Nutzen Sie die Vorteile unserer hochwertigen und effektiven Marketinginstrumente. emarketing mit ClickandBuy verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Onlinezahlungen.

Mehr

Ein Unternehmen der abcfinance GmbH. Technologie-Leasing mit System

Ein Unternehmen der abcfinance GmbH. Technologie-Leasing mit System Ein Unternehmen der abcfinance GmbH Technologie-Leasing mit System DV Systems Modernste Technologie zu besten Konditionen Moderne Büro-Kommunikation ist kostspielig für Unternehmen jedoch die Voraussetzung,

Mehr

COMARCH LOYALTY MANAGEMENT. Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren

COMARCH LOYALTY MANAGEMENT. Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren COMARCH LOYALTY MANAGEMENT Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDE- RUNGEN Kundenorientierte Unternehmen müssen heute aus einer Vielzahl an Möglichkeiten

Mehr

Entwicklung und Vertrieb von Bankdienstleistungen im mittelständischen Firmenkundengeschäft

Entwicklung und Vertrieb von Bankdienstleistungen im mittelständischen Firmenkundengeschäft Entwicklung und Vertrieb von Bankdienstleistungen im mittelständischen Firmenkundengeschäft Uwe Borges Vorsitzender der Geschäftsleitung Gebiet Hamburg Hamburg, 1.Juni 01 Agenda 1 Vorstellung der Mittelstandsbank

Mehr

Technologie Know How Innovation Betreuung

Technologie Know How Innovation Betreuung Umfangreiches Marktwissen und weite Ausdehnung Head Office Dublin (IE), Madrid (ES), Prag (CZ), Paris (FR), Rom (IT), Wien (AT), München (DE) Langjährige Erfahrung Unternehmen seit 1994 aktiv Technologie

Mehr

Pressemappe 2015 Pressekontakt

Pressemappe 2015 Pressekontakt Pressemappe 2015 Pressekontakt Maria Puhlmann I Presse und Kommunikation maria.puhlmann@trecker.com I +49 (0) 151 20 77 95 66 Factsheet Gründer: Miro Wilms (CEO) & Benedikt Voigt (CTO) Unternehmen: trecker.com

Mehr

Wie aus Online-Traffic Kunden werden Online Umsätze und Erträge steigern!

Wie aus Online-Traffic Kunden werden Online Umsätze und Erträge steigern! Wie aus Online-Traffic Kunden werden Online Umsätze und Erträge steigern! Innovative Methoden zur Optimierung digitaler Vetriebsprozesse Burkhard Köpper jaron GmbH Hessen IT Kongress 2009 Frankfurt, den

Mehr

Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix. Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen. Ein Unternehmen der

Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix. Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen. Ein Unternehmen der Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen Ein Unternehmen der Willkommen bei den besten Adressen mit der neuen Moneyfix Mietkaution Gewerbe. Innerhalb

Mehr

Social CRM @ CRM Forum

Social CRM @ CRM Forum CRM @ CRM Forum Vermarktung, Service und Innovationen über Media - Die neuen Potentiale der Kundenkooperation 11. Juni 2014 Malte Polzin carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch Malte Polzin Jahrgang

Mehr

Menschen gestalten Erfolg

Menschen gestalten Erfolg Menschen gestalten Erfolg 2 Editorial Die m3 management consulting GmbH ist eine Unternehmensberatung, die sich einer anspruchsvollen Geschäftsethik verschrieben hat. Der konstruktive partnerschaftliche

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014 VERGÜTUNGSPLAN Offizieller Start im Juli 2014 HONG KONG Absolute Rewards ist ein Unternehmen mit Sitz in Hong Kong, mit Zentraler Lage für unsere Partner aus der ganzen Welt. Pro-Business- Governance bietet

Mehr

Herausforderungen im e-commerce, wie steigert man Umsatz und Profit? Robert Hadzetovic Country Manager Austria Klarna Austria GmbH

Herausforderungen im e-commerce, wie steigert man Umsatz und Profit? Robert Hadzetovic Country Manager Austria Klarna Austria GmbH Herausforderungen im e-commerce, wie steigert man Umsatz und Profit? Robert Hadzetovic Country Manager Austria Klarna Austria GmbH Wie haben Sie Ihren letzten Internet-Einkauf bezahlt? 44% 26% 14% 9% Kredit/

Mehr

Erfolgsfaktor Payment

Erfolgsfaktor Payment Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor Payment SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F. Sutter 2011 www.saferpay.com Erfolgsfaktor Zahlungsmittel 1. Mehr Zahlungsmittel mehr Umsatz!

Mehr

www.pwc.ch/startup PwC StartUp Services Der nächste Schritt in Ihre erfolgreiche Zukunft

www.pwc.ch/startup PwC StartUp Services Der nächste Schritt in Ihre erfolgreiche Zukunft www.pwc.ch/startup PwC StartUp Services Der nächste Schritt in Ihre erfolgreiche Zukunft Die Entwicklung Ihres Unternehmens Sie stehen mit Ihrer Idee und Ihrem Unternehmen erst am Anfang, ein spannender

Mehr

Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der implexis GmbH. www.implexis-solutions.com

Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der implexis GmbH. www.implexis-solutions.com Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der implexis GmbH www.implexis-solutions.com Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der implexis GmbH Aufgrund

Mehr

Unsere LEistungen auf einen Blick

Unsere LEistungen auf einen Blick Everywhere COMMERCE Unsere LEistungen auf einen Blick Werte schaffen und Werte leben Von der ersten Idee über die Planung und Realisierung bis hin zu Betreuung und Optimierung bieten wir einen ganzheitlichen

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

CONTENT MARKETING. Aktiv in 11 Ländern. Über 9.000 Blogs im Portfolio

CONTENT MARKETING. Aktiv in 11 Ländern. Über 9.000 Blogs im Portfolio CONTENT MARKETING Aktiv in 11 Ländern Über 9.000 Blogs im Portfolio Content Marketing mit rankseller International GmbH rankseller ist Ihr effizienter Marktplatz für hochwertiges Content Marketing in manuell

Mehr

IHK Symposium. St. Gallen. Unternehmenskommunikation 2.0. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 14. Februar 2011

IHK Symposium. St. Gallen. Unternehmenskommunikation 2.0. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 14. Februar 2011 IHK Symposium. St. Gallen. Unternehmenskommunikation 2.0. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 14. Februar 2011 6 Jahre Social Media Präsenz - Wenn die Belegschaft die Kommunikation

Mehr

Das sichere und einfache Online-Bezahlsystem aus Deutschland: paydirekt

Das sichere und einfache Online-Bezahlsystem aus Deutschland: paydirekt Presse-Information Hoya, 21.08.2015 Das sichere und einfache Online-Bezahlsystem aus Deutschland: paydirekt Lange Straße 74 27318 Hoya Ihr Ansprechpartner: Nicole Brunken Telefon 04251 828-167 Telefax

Mehr

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved Herzlich Willkommen zur Präsentation von Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte & Yossef Bar, The Brain von GDI The Brain in Tel Aviv Die klaren Fakten

Mehr

Das 1x1 der Kunden-Akquise über s Internet. Mag. Margit Moravek

Das 1x1 der Kunden-Akquise über s Internet. Mag. Margit Moravek Das 1x1 der Kunden-Akquise über s Internet Mag. Margit Moravek Mag. Margit Moravek Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt Marketing Mag. Margit Moravek Geschäftsführerin von comstratega Unternehmensberatung

Mehr

DIGITALKONSULAT010100100101001000100100100101101001011001011001DK. Unsere Leistungen

DIGITALKONSULAT010100100101001000100100100101101001011001011001DK. Unsere Leistungen Unsere Leistungen 1 Beratung / Konzeption / Umsetzung Wie können Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf den digitalen Plattformen zeitgemäß präsentieren und positionieren? Das Digitalkonsulat

Mehr

Convenience Payment: Bezahlen leicht gemacht egal welcher Kanal.

Convenience Payment: Bezahlen leicht gemacht egal welcher Kanal. Convenience Payment: Bezahlen leicht gemacht egal welcher Kanal. Wie E-Payment für Händler und Käufer im Multi Channel Commerce bequem funktioniert ERFOLG BRAUCHT DIE PASSENDEN INSTRUMENTE EXPERCASH GmbH!

Mehr

Startups mit nachhaltigen, sozialen Geschäftsideen in München

Startups mit nachhaltigen, sozialen Geschäftsideen in München Startups mit nachhaltigen, sozialen Geschäftsideen in München agrilution GmbH, München http://agrilution.com/de/jobs.html / bewerbung@agrilution.com Das ist nachhaltig daran: Beitrag zur nachhaltigen und

Mehr

Werbeumsätze mit DFP Small Business & AdSense ohne Risiko steigern!

Werbeumsätze mit DFP Small Business & AdSense ohne Risiko steigern! Werbeumsätze mit DFP Small Business & AdSense ohne Risiko steigern! Betreuung erfolgt durch erfahrenen Profi (Ex-Google-Mitarbeiter) Flexible Bezahlungsvarianten Erfolgsgarantie: Mindestens 5% Steigerung

Mehr

Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix

Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix Zeit ist Geld = Money Besser gesagt: Moneyfix Endlich gibt s die fixe Mietkaution für Firmen Willkommen bei den besten Adressen mit der neuen Moneyfix Mietkaution Gewerbe. Innerhalb von 3 Jahren hat sich

Mehr

ecommerce in Osteuropa

ecommerce in Osteuropa Good Morning epayment Anita Halmosi, 27.11.2014 2014 Wirecard CEE 1 Wirecard AG Wirecard ist führend als Spezialist für Zahlungsabwicklung und Issuing. Gegründet 1999 Hauptsitz in Aschheim (München), >1,500

Mehr

www.sport-job.de seit DIE PLATTFORM ZUR OPTIMALEN GESTALTUNG IHRER ARBEITGEBERMARKE!

www.sport-job.de seit DIE PLATTFORM ZUR OPTIMALEN GESTALTUNG IHRER ARBEITGEBERMARKE! www.sport-job.de DIE PLATTFORM ZUR seit OPTIMALEN GESTALTUNG IHRER ARBEITGEBERMARKE! LIEBER ARBEITGEBER, der demografische Wandel und die Diskussionen um die Generation Y verändern die Anforderungen an

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Canon Business Services

Canon Business Services Canon Business Services Transforming Your Business Canon Business Services Die neue Dynamik des Kundenverhaltens führt zu Veränderungen in den Arbeitsweisen von Unternehmen und damit verändern sich auch

Mehr

s-sparkasse Wenn eine Idee die Welt verändert, will jeder dabei sein: giropay die Zukunft des Bezahlens im Internet.

s-sparkasse Wenn eine Idee die Welt verändert, will jeder dabei sein: giropay die Zukunft des Bezahlens im Internet. s-sparkasse Wenn eine Idee die Welt verändert, will jeder dabei sein: giropay die Zukunft des Bezahlens im Internet. Jetzt auf ebay: Nutzen Sie giropay bei Ihren -Zahlungen! Sparkassen-Finanzgruppe giropay

Mehr

Contact Center. Wir haben einen guten Draht zu Menschen. Burda Direkt Services GmbH

Contact Center. Wir haben einen guten Draht zu Menschen. Burda Direkt Services GmbH Contact Center Burda Direkt Services GmbH Hubert-Burda-Platz 2 77652 Offenburg T. +49-781-84-6364 F. +49-781-84-6146 info@burdadirektservices.de www.burdadirektservices.de Wir sprechen Menschen an Durch

Mehr

Business Intelligence & professionelles Datenmanagement als Erfolgsfaktor

Business Intelligence & professionelles Datenmanagement als Erfolgsfaktor Yves-Deniz Obermeier Sales Manager Financial Services Ing. Thomas Heinzmann Division Management BI Mag. Martin Feith Senior Expert Business Intelligence & professionelles Datenmanagement als Erfolgsfaktor

Mehr

Vidilo Werbefilmproduktion Darum Videos!

Vidilo Werbefilmproduktion Darum Videos! Vidilo Werbefilmproduktion Darum Videos! Inhalt 3 Kommunikation mit Videos Warum Video das ideale Kommunikationsmittel ist. 7 Für jeden Zweck das passende Video Wie Sie Videos für Ihr Unternehmen einsetzen

Mehr