CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers"

Transkript

1 PRODUKTBLATT: CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers agility made possible CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers ist ein Zusatz produkt für die Lösungen zur Service Assurance und Automation von CA Technologies, das große Virtualisierungsumgebungen im Produktiveinsatz unterstützt, indem es die Transparenz und Kontrolle im Unternehmen verbessert und die Flexibilität erhöht. In Verbindung mit den Lösungen zur Service Assurance von CA Technologies ermöglicht CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers einen höheren Investitionsertrag (ROI), indem es ein zentralisiertes Management heterogener virtualisierter Systeme bereitstellt, das einfach auf Netzwerke, Datenbanken und Anwendungen erweitert werden kann. Zusammen mit CA Systems Performance for Infrastructure Managers bietet es End-to-End-Transparenz in physischen und virtualisierten Umgebungen. Produktüberblick Im Zuge der Verbreitung fabric-basierten Computings als bevorzugte Infrastruktur für Systeme, Netzwerke und Speicher wechseln große IT-Unternehmen von virtualisierten Rechenzentren zu cloudbasierten Strategien. Diese Entwicklung rückt das Modell der flexiblen Servicebereitstellung in den Mittelpunkt, in dem Standardisierung, Automation und Service Management die zentralen Komponenten darstellen. Diese Einschätzung wird von einer aktuellen IDC-Studie 1 gestützt, in der 61,2 % der IT-Verantwortlichen von Unternehmen der Enterpriseklasse in Nordamerika angaben, dass Sie erwarten, bis 2013 öffentliche Clouds für einige Produktionsanwendungen und Workloads einzusetzen. Da immer mehr virtuelle Maschinen (VMs) in Produktionsumgebungen eingesetzt werden, geraten Unternehmen vermehrt in den sogenannten Virtual Stall ausgelöst durch unkontrolliertes Serverwachstum, mangelnde Transparenz und ungenaue Ursachenanalyse, die den ROI der Virtualisierung einschränken oder sogar aufheben. CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers ist eine Erweiterung für die Lösungen zur Service Assurance von CA Technologies, das eine integrierte Sicht des Managements virtualisierter Systeme auf verschiedenen Plattformen und Servertechnologien verschiedener Anbieter von VMware, Cisco, Microsoft, IBM und Oracle/Sun ermöglicht. Dies erhöht die Transparenz betrieblicher Vorgänge und ermöglicht wichtige Flexibilität, die sich in einem höheren ROI niederschlagen kann. Zusammen mit CA Systems Performance for Infrastructure Managers bietet es End-to-End-Transparenz in physischen und virtualisierten Umgebungen.

2 Geschäftlicher Nutzen Die Lösung unterstützt die Überwindung des Virtual Stall mithilfe zentralisierten Managements von Ereignissen, Fehlern und Performance in virtualisierten Umgebungen. Dadurch wird die dringend benötigte Transparenz erreicht, um gefahrlos Produktionsanwendungen in virtualisierten Umgebungen bereitzustellen und einen höheren ROI sowie Unternehmenstransparenz zu erzielen. Leistungsmerkmale Sie schützt Ihre IT-Investitionen CA Technologies bietet ein umfassendes Portfolio für das Virtualization Management, das Unternehmen jeder Größe ermöglicht, zunächst die grundlegenden Anforderungen des Virtualization Managements zu erfüllen und später zu einer Lösung der Enterpriseklasse zu skalieren, die End-to-End-Management bietet. CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers ist ein fundamentaler Bestandteil dieses Portfolios und wurde im Hinblick auf die Anforderungen großer, globaler Unternehmen an das Virtualization Management entworfen. CA Systems Performance for Infrastructure Managers bietet in Verbindung mit CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers detaillierte Überwachung auf Betriebssystemebene mit Unterstützung verschiedener Plattformen. Insgesamt erhalten Kunden die Flexibilität, physische, virtualisierte und Cloud-Umgebungen zu lizenzieren und zu überwachen, je nach Einschätzung der Eignung zur Steigerung von ROI und Unternehmensflexibilität. Unsere aktuellen positiven Beurteilungen durch Analysten ist ein Barometer dafür, wie zufrieden unsere Kunden weltweit sind. Im Januar 2011 haben wir berichtet, dass Gartner 2, einer der führenden Analysten, CA Technologies aufgrund unserer umfassenden Vision und der Fähigkeit zu deren Umsetzung im Leaders Quadrant seines Magic Quadrant for IT Event Correlation and Analysis (ECA) eingeordnet hat. Zentraler Nutzen Zentrale Sicht auf die Transparenz über verschiedene Hypervisoren hinweg. Profitieren Sie von automatischer Erkennung und zentralisiertem Management Ihrer verschiedenen Hypervisor-Umgebungen. Die Lösung erkennt erforderliche Ressourcenzuweisungen und vmotion-aktivitäten und aktualisiert automatisch in Echtzeit die Topologie. CA Technologies ist stolz auf die breite Unterstützung von Hypervisor-Plattformen einschließlich VMware, Cisco, IBM, Oracle/Sun und Microsoft. Außerdem ermöglicht die Lösung rollenbasiertes Management über die Definition von Zugriffsrechten für bestimmte Benutzerrollen. Erreichen Sie Verfügbarkeit mittels patentierter Ursachenanalyse. Die Lösung bietet eine sofort einsatzfähige Integration in CA Spectrum, wodurch Unternehmen ihre IT-Investitionen schützen, da sie die patentierte Ursachenanalyse auch in ihren virtualisierten Umgebungen nutzen können. Die IT kann Ursachen isolieren und beseitigen, symptomatische Alarme unterdrücken, Verfügbarkeit sicherstellen und die MTTR senken. Außerdem unterstützt die Lösung die Integration in CA Help Desk und ermöglicht so richtlinienbasierte Eskalierungen an die richtigen Teams. Dies führt zur Reduzierung von Ausfallzeiten. 2

3 Verbessern Sie Assurance und Prognostizierbarkeit durch proaktives Performance Management. Das benutzerfreundliche Web-Interface vereinfacht für IT-Mitarbeiter den Zugriff auf Echtzeit-Metriken und Protokollberichte zur Performance über Systeme, Netzwerk, Datenbank und Anwendungen in virtualisierten Umgebungen hinweg auf einen Blick. Dies erleichtert sachkundige Entscheidungen für die Performance-, Nutzungs- und Kapazitätsplanung. Was ist neu in diesem Release? Vereinheitlichtes Computing. Dank der Zusammenarbeit von Cisco und CA Technologies bei der Bereitstellung von fabric-basiertem Computing integrierte Systeme, Netzwerke und Speicher können Unternehmen eine gemeinsam genutzte, hoch verfügbare und sichere virtualisierte Infrastruktur aufbauen und verwalten. Die Unterstützung umfasst auch VMware virtual distributed switches, erweiterte Cisco UCS AIMs für Serviceprofile und Cisco Nexus 1000K. Microsoft Cluster-Management. CA Technologies führt die breite Abdeckung verschiedener Plattformen mit der Unterstützung von Microsoft Clustern fort. Dieser Release bietet Ihnen einen Basis-Agenten für kosteneffektives Cluster-Management, das durchgehende Datenverfügbarkeit für Ihre kritischen Unternehmensumgebungen bietet, egal, ob Sie über ein einzelnes Rechenzentrum, einen Campus oder eine weltumspannende Umgebung verfügen, die Microsoft Cluster unterstützt. Internationalisierung. Globale Unternehmen können nun von den Funktionen zur Internationalisierung profitieren. i18n-zertifizierung für das Management virtualisierter Infrastrukturen ermöglicht Ihnen konsistente Bereitstellung von IT-Services im gesamten Unternehmen. Abbildung A Patentierte Ursachenanalyse mit Unterstützung von mehreren Hypervisoren Unterdrückung von Downstream-Warnungen senkt Ausfallzeiten 3

4 Eine aktuelle von CA Technologies geförderte Umfrage 3 fand heraus, dass lediglich ein Drittel der Befragten mit Ihren Möglichkeiten zufrieden sind, Folgendes zu erreichen: Problembehebung mit Anwendungen in virtualisierten Umgebungen Festlegung des Grundverhaltens der Performance ihrer virtualisierten Umgebung und Planung von Kapazitäten Erfassung von Protokolldaten zur Performance und Auslastungstrends ihrer virtualisierten Umgebung Die Integration in bestehende Lösungen von CA Technologies sowie die Einsatzmöglichkeit in heterogenen Umgebungen waren die Hauptgründe dafür, dass wir uns für die Bereitstellung von CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers entschieden haben. Wir haben das gesamte Unternehmen über eine einzige Konsole im Blick, was einen großen Vorteil darstellt. Dadurch erreichen wir heute auf unseren Servern eine CPU-Nutzung von bis zu 60 Prozent gegenüber 15 Prozent vor der Virtualisierung. Jason Hall, Director of IT Rooms To Go Nutzen In Verbindung mit den Lösungen zur Service Assurance von CA Technologies bietet CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers eine hochgradig skalierbare Lösung für große, global operierende IT-Unternehmen, die außergewöhnliche Kontrolle, Flexibilität und detaillierte Einblicke in Systeme, Netzwerke, Datenbanken und Anwendungen sowohl in physischen als auch in virtualisierten Umgebungen bietet. Außerdem ermöglichen modulare Lösungen Unternehmen die Nutzung ihrer vorhandenen Investitionen in Software von CA Technologies. CA Systems Performance for Infrastructure Managers bietet in Verbindung mit CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers detaillierte Überwachung auf Betriebssystemebene mit Unterstützung verschiedener Plattformen. Insgesamt erhalten Kunden die Flexibilität, physische, virtualisierte und Cloud-Umgebungen zu lizenzieren und zu überwachen, je nach Einschätzung der Eignung zur Steigerung von ROI und Unternehmensflexibilität. Die Lösung bietet folgende wichtige Nutzenaspekte: Transparenz Transparenz von Status und Performance virtualisierter Infrastrukturen ermöglicht Kunden die Ausnutzung ihrer Investitionen in physisches Infrastructure Management über Systeme, Netzwerke, Datenbanken und Anwendungen hinweg. Die einfach zu bedienende Oberfläche bietet Transparenz von Informationen über Status, Performance, Verfügbarkeit sowie Konfiguration und stellt so eine einzige zentrale Quelle für entscheidende Informationen dar. Sicherheit Die patentierte, branchenführende, modellbasierte Ursachenanalyse und proaktive Performanceüberwachung helfen bei der Sicherstellung von Uptime, Kostenbegrenzung und Flexibilität. Sie fördern das Vertrauen in die Virtualization Performance und ermöglichen den Ausbau virtualisierter Bereitstellungen. Automation CA Technologies kennt die Wichtigkeit der Automation in der kurzfristigen Bereitstellung privater Cloud-Umgebungen und unterstützt diese. Bereiche für Automation umfassen VM-Migration, Richtliniengrenzwerte für die Performance, Change Management und Problemanalyse. Die Automation ermöglicht außerdem eine umfassendere Virtualisierung durch die vorhandenen Mitarbeiter. 4

5 Abbildung B Performance-Dashboard mit Unterstützung mehrerer Hypervisoren (unten: Solaris Zones) Live-Ansichten, die den Status virtualisierter Umgebungen auf einen Blick erfassbar machen, ermöglichen hohe Transparenz wesentlicher Leistungsindikatoren. Unterstützte Plattformen Produkt CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers CA ehealth, CA Spectrum, CA Server Automation und CA NSM Unterstützte Virtualisierungsplattformen VMware virtual distributed switches VMware VI3, vsphere 4.0, 5.0, ESX 3.5, 4.0, 5.0 Unterstützung von Microsoft Hyper-V R2 Microsoft Cluster-Management Cisco UCS, Nexus 1000K Oracle/Sun Solaris Zones 10 (SPARC/Intel) IBM LPAR P5-, P6-, P7-Systeme 5

6 CA Systems Performance for Infrastructure Managers bietet Betriebssystemüberwachung für wichtige Betriebssystemplattformen. Weitere Informationen über die Unterstützung spezieller Versionen finden Sie auf der CA Support-Webseite unter Warum CA Technologies CA Technologies ist seit 30 Jahren anerkannt als Experte für die Bereitstellung stabiler, verlässlicher, skalierbarer und sicherer IT-Management-Software der Enterpriseklasse, die intern oder extern entwickelt wird. CA Technologies widmet neuen Technologien und IT-Bereitstellungsparadigmen, wie der Virtualisierung, Automatisierung, SaaS und Cloud, unvergleichliche Aufmerksamkeit. CA Technologies ist virtualisierungsspezifische Partnerschaften mit Branchenführern wie VMware, Microsoft, Cisco, Oracle/Sun, IBM, Citrix und Red Hat eingegangen. Desweiteren ist CA Technologies in der IT- und Virtualisierungsmanagementbranche bekannt und baut kontinuierlich Marktanteile aus. Entsprechend hat CA Technologies Platz 1 der Liste der Anbieter von IT- Managementsoftware nach Gewinn erreicht, die Forrester 4 herausgegeben hat. Desweiteren spielen CA Services und CA Education eine entscheidende Rolle für CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers und stellt Ausbildungen, Bewertungen, Implementierungen, Zustandsüberprüfungen und andere Services vor und nach der Bereitstellung zur Verfügung. Das ermöglicht Unternehmen die Beschleunigung der Time-to-Value ihrer Virtualisierungsinvestitionen, minimiert Implementierungsrisiken, überträgt Wissen mittels Schulungen, führt zu Best Practices und verbessert die Ausrichtung der IT an den Unternehmensprozessen. Wenn Sie mehr über das Portfolio zum Virtualization Management von CA Technologies erfahren möchten, besuchen Sie 6

7 1 IDC, Private Cloud: It s All About Operational Efficiency, Mary Johnston Turner, IDC #227870, April Gartner, Magic Quadrant for IT Event Correlation and Analysis, David Williams, Debra Curtis, 13. Dezember Link auf von CA Technologies unterstützte Umfragen, März Forrester Research Inc., Who s Who in IT Management Software 2.0, 12. August Der Magic Quadrant von Gartner, Inc. ist 2011 urheberrechtlich geschützt und wird hier mit Genehmigung verwendet. Der Magic Quadrant ist die grafische Darstellung eines Markts für einen bestimmten Zeitraum. Er spiegelt Gartners Analyse der Marktposition bestimmter Hersteller wider, die anhand von Kriterien bestimmt wird, die Gartner definiert hat. Gartner wirbt für keine der im Magic Quadrant positionierten Anbieter, Produkte oder Services und rät Technologieanwendern nicht, sich ausschließlich auf die im Quadrant Leaders platzierten Anbieter festzulegen. Der Magic Quadrant dient ausschließlich Analysezwecken und stellt keine spezifische Handlungsempfehlung dar. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Haftung bezüglich dieser Analyse aus, einschließlich der Haftung für Marktüblichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck. Copyright 2011 CA Technologies. Alle Rechte vorbehalten. Alle Markenzeichen, Markennamen, Dienstleistungsmarken und Logos, auf die hier verwiesen wird, sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen. Dieses Dokument dient ausschließlich zu Informationszwecken. CA Technologies übernimmt für die Genauigkeit oder Vollständigkeit der Informationen keine Haftung. Soweit nach anwendbarem Recht erlaubt, stellt CA Technologies dieses Dokument im vorliegenden Zustand ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung; dazu gehören insbesondere stillschweigende Gewährleistungen der Markttauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter. In keinem Fall haftet CA Technologies für Verluste oder unmittelbare oder mittelbare Schäden, die aus der Verwendung dieses Dokumentes entstehen; dazu gehören insbesondere entgangene Gewinne, Betriebsunterbrechung, Verlust von Goodwill oder Datenverlust, selbst wenn CA Technologies über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde. Einige Informationen in dieser Publikation beziehen sich möglicherweise auf die allgemeine Produktrichtung von CA Technologies. CA Technologies behält sich jedoch das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen an einem CA-Produkt, Programm, einer Methode oder Prozedur, die in dieser Publikation beschrieben werden, vorzunehmen, und die Entwicklung, Veröffentlichung und Planung von Eigenschaften oder Funktionen, die in dieser Publikation beschrieben sind, liegen im alleinigen Ermessen von CA Technologie. CA bietet Support für die beschriebenen Produkte nur in Übereinstimmung mit (i) der Dokumentation und den Spezifikationen für das entsprechende Produkt und (ii) den zu diesem Zeitpunkt aktuellen Maintanance- und Supportrichtlinien für das Produkt. Ungeachtet möglicherweise hierin enthaltener gegenteiliger Aussagen soll diese Publikation in keinem Fall (i) eine Produktdokumentation oder Produktspezifikationen im Rahmen einer bestehenden oder künftigen schriftlichen Lizenz- oder Servicesvereinbarung für ein CA-Softwareprodukt darstellen oder Gegenstand einer Gewährleistung sein, die in einer solchen schriftlichen Vereinbarung festgelegt ist; (ii) die Rechte und/oder Verpflichtungen von CA Technologies oder ihren Lizenznehmern im Rahmen einer bestehenden oder künftigen schriftlichen Lizenz- oder Servicesvereinbarung für ein CA-Softwareprodukt in irgendeiner Weise beeinflussen; oder (iii) die Dokumentation oder Spezifikationen für ein CA-Softwareprodukt ergänzen. CS1399_0611

CA Systems Performance for Infrastructure Managers

CA Systems Performance for Infrastructure Managers PRODUKTBLATT: CA Systems Performance for Infrastructure Managers agility made possible CA Systems Performance for Infrastructure Managers CA Systems Performance for Infrastructure Managers ist ein Add-on-Produkt

Mehr

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 PRODUKTBLATT CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 Ganz neue Einblicke in kritische Messdaten für die Datenbank- und Netzwerkperformance sowie die Möglichkeit einer 360-Grad- Ansicht

Mehr

CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen

CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen PRODUKTBLATT: CA AppLogic CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen agility made possible CA AppLogic ist eine sofort einsatzfähige Cloud Computing-Plattform, mit der Kunden in Unternehmen

Mehr

CA Access Control for Virtual Environments

CA Access Control for Virtual Environments HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN for Virtual Environments Oktober 2011 Die zehn häufigsten Fragen 1. Was ist for Virtual Environments?... 2 2. Welche Vorteile bietet for Virtual Environments?... 2 3. Welche zentralen

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen

Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen Wichtige Technologietrends Schutz der Daten (vor Diebstahl und fahrlässiger Gefährdung) ist für die Einhaltung von Vorschriften und

Mehr

Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance

Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance Customer Success Story Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance KUNDENPROFIL Branche: Finanzdienstleister Unternehmen: Sicredi Unternehmen Sicredi ist eine der größten Kreditgenossenschaften

Mehr

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services CUSTOMER CASE STUDY Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: Novatrend Mitarbeiter: Sieben UNTERNEHMEN Novatrend

Mehr

CA Automation Suite für hybride Clouds

CA Automation Suite für hybride Clouds PRODUKTBLATT: für hybride Clouds für hybride Clouds für hybride Clouds verbessert die Flexibilität und Effizienz und bietet Ihnen folgende Vorteile: Kostenwirksame Unterstützung von Kapazitätsausweitungen

Mehr

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: REALTECH IDC Market Brief-Projekt IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Die cloud als herausforderung realtech Unternehmensdarstellung Informationen zum Unternehmen www.realtech.de Die

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight PRODUKTBLATT: CA Business Service Insight CA Business Service Insight agility made possible Mit CA Business Service Insight wissen Sie, welche Services in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Sie können

Mehr

CA Server Automation. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Server Automation. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT: CA Server Automation agility made possible CA Server Automation CA Server Automation ist eine integrierte Automatisierungslösung für Provisionierung, Patching und Konfiguration von Betriebssystem-,

Mehr

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Customer Success Story Oktober 2013 AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Kundenprofil Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

erfüllen? agility made possible

erfüllen? agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten beim Infrastructure Management Kann die IT die Erwartungen des Unternehmens trotz massiv gestiegener Infrastrukturkomplexität und empfindlicher

Mehr

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Die wichtigsten Herausforderungen Die IT-Teams in vielen Mittelstands- und Großunternehmen haben mit begrenzten Budgets

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Verbessern der Kapazitätsplanung mit Application Performance Management Wie kann ich ohne Überprovisionierung meiner IT-Infrastruktur eine hervorragende End User Experience für unternehmenskritische

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight CA Business Service Insight Handbuch zu vordefiniertem Inhalt von ISO 20000 8.2.5 Diese Dokumentation, die eingebettete Hilfesysteme und elektronisch verteilte Materialien beinhaltet (im Folgenden als

Mehr

Besser aufgestellt: Wettbewerbsvorsprung durch verstärkte Cloud-Nutzung Ergebnisse für Deutschland

Besser aufgestellt: Wettbewerbsvorsprung durch verstärkte Cloud-Nutzung Ergebnisse für Deutschland Besser aufgestellt: Ergebnisse für Deutschland Landesspezifischer August 2015 Zusammenfassung Die Cloud ist im Aufwind, doch nur wenige Unternehmen verfügen über fortschrittliche Cloud-Strategien Eine

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick Die Server- und Desktop-Virtualisierung ist inzwischen weit verbreitet und hat nicht nur in großen Unternehmen Einzug gehalten. Zweifellos

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms Wie schnell kann Ihre Private Cloud die erhöhte Nachfrage nach Business Services erfüllen und die Time-to-Value für Ihre Investitionen

Mehr

Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten

Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten CUSTOMER SUCCESS STORY Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten ERFOLGSGESCHICHTE Branche: IT services Unternehmen: Bedag Informatik AG Mitarbeiter:

Mehr

CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0

CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0 PRODUKTBLATT CA Mainframe Chorus for Security and Compliance CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0 Vereinfachen und optimieren Sie die Aufgaben des Security und Compliance

Mehr

Optimierung agiler Projekte. agility made possible. für maximale Innovationskraft

Optimierung agiler Projekte. agility made possible. für maximale Innovationskraft Optimierung agiler Projekte agility made possible für maximale Innovationskraft Schnellere Bereitstellung von Innovationen dank agiler Methoden In dem schnelllebigen, anspruchsvollen Geschäftsumfeld von

Mehr

CA Mainframe Software Manager r3.1

CA Mainframe Software Manager r3.1 PRODUKTBLATT CA Mainframe Software Manager CA Mainframe Software Manager r3.1 CA Mainframe Software Manager (CA MSM) ist eine Schlüsselkomponente der Mainframe 2.0-Strategie von CA Technologies, mit der

Mehr

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Agenda Herausforderungen im Rechenzentrum FlexPod Datacenter Varianten & Komponenten Management & Orchestrierung Joint Support

Mehr

EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER

EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER Vereinfachte Umstellung auf eine Private oder Hybrid Cloud-Infrastruktur mit Vblock-Systemen Schaffung einer einzigen virtualisierten Umgebung Provisioning als eine Infrastruktur

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

Infrastruktur modernisieren

Infrastruktur modernisieren Verkaufschance: Infrastruktur modernisieren Support-Ende (EOS) für Windows Server 2003 Partnerüberblick Heike Krannich Product Marketing Manager ModernBiz ModernBiz Bereitstellung von KMU-Lösungen mit

Mehr

Informatikdienste Virtualisierung im Datacenter mit VMware vsphere

Informatikdienste Virtualisierung im Datacenter mit VMware vsphere Virtualisierung im Datacenter mit ware vsphere Luzian Scherrer, ID-IS-SYS1 Virtual Center Virtualisierung im Datacenter mit ware vsphere Luzian Scherrer, ID-IS-SYS1 Cloud SaaS otion DRS ware otion Fault

Mehr

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Der Weg in das dynamische Rechenzentrum Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Computacenter 2010 Agenda Der Weg der IT in die private Cloud Aufbau einer dynamischen RZ Infrastruktur (DDIS) Aufbau der DDIS mit

Mehr

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler<ralph_hasler@trendmicro.de> Territory Sales Manager Region Mitte Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren

Mehr

Schnellerer geschäftlicher Nutzen aus der Virtualisierung. Firma Datum

Schnellerer geschäftlicher Nutzen aus der Virtualisierung. Firma Datum Schnellerer geschäftlicher Nutzen aus der Virtualisierung Firma Datum Verwendung dieser Präsentation Der Teil, der sich an die Endbenutzer richtet, beginnt mit Folie 4. Die ersten Folien sind für Sie bestimmt.

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight CA Business Service Insight Handbuch zu vordefiniertem Inhalt von ISO 20000 8.2 Diese Dokumentation, die eingebettete Hilfesysteme und elektronisch verteilte Materialien beinhaltet (im Folgenden als "Dokumentation

Mehr

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Unified Infrastructure Management Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA DATABASE MANAGEMENT

Mehr

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Frank Spamer accelerate your ambition Sind Ihre Applikationen wichtiger als die Infrastruktur auf der sie laufen?

Mehr

Cisco UCS der nächste große Schritt

Cisco UCS der nächste große Schritt Cisco UCS der nächste große Schritt Vereinfachte Infrastruktur, intelligente Server Das Cisco Unified Computing System und die UCS-Server vereinen Computing, Ihre Vorteile Netzwerk, Verwaltung, Virtualisierung

Mehr

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: IBM IDC Multi-Client-Projekt CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 business-anforderungen und Geschäftsprozesse mit Hilfe von Cloud Services besser unterstützen ibm Fallstudie: highq Computerlösungen

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

Cisco in Ihrem Rechenzentrum. Die optimale Infrastruktur für Microsoft-Umgebungen und -Anwendungen

Cisco in Ihrem Rechenzentrum. Die optimale Infrastruktur für Microsoft-Umgebungen und -Anwendungen Cisco in Ihrem Rechenzentrum Die optimale Infrastruktur für Microsoft-Umgebungen und -Anwendungen Vereinfachte IT und optimierte Geschäftsprozesse RECHENZENTRUM Herausforderungen Effizienz des IT- Personals

Mehr

Eurocloud. Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies. Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs

Eurocloud. Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies. Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs Eurocloud Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs Agenda CA Intro MSP Herausforderungen und Erfolgsfaktoren MSP Preis-/Geschäfts-Modell

Mehr

Persönliche Einladung. Zur IT Managers Lounge am 4. November 2009 in Köln, Hotel im Wasserturm.

Persönliche Einladung. Zur IT Managers Lounge am 4. November 2009 in Köln, Hotel im Wasserturm. Persönliche Einladung. Zur IT Managers Lounge am 4. November 2009 in Köln, Hotel im Wasserturm. IT Managers Lounge präsentiert: Top-Trend Cloud Computing. Flexibilität, Dynamik und eine schnelle Reaktionsfähigkeit

Mehr

Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort.

Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort. Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass wir jeden Ort auf der Welt innerhalb von 24 Stunden erreichen können. In der IT müssen wir erst

Mehr

internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services

internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services CUSTOMER SUCCESS STORY internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: internet4you Mitarbeiter: 20 UNTERNEHMEN

Mehr

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten UNIFIED Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten D TA in virtuellen und physischen Umgebungen zu schützen für umfassenden Schutz PROTECTION EINHEITLICHE DATENSICHERUNG LÖSUNG IM ÜBERBLICK

Mehr

ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform

ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform CUSTOMER SUCCESS STORY November 2013 ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform KUNDENPROFIL Unternehmen: ECOFIS Branche: IT-Services Mitarbeiter: ca.

Mehr

Virtualisierung & Cloudcomputing

Virtualisierung & Cloudcomputing Virtualisierung & Cloudcomputing Der bessere Weg zu Desktop und Anwendung Thomas Reger Business Development Homeoffice Cloud Intern/extern Partner/Kunden Unternehmens-Zentrale Niederlassung Datacenter

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA SERVICE CATALOG Können wir die benötigten Services verwalten und bereitstellen... und zwar wann, wo und wie die Nutzer sie benötigen? agility made possible Mit CA Service Catalog

Mehr

VMWare vsphere 4.1 Übersicht

VMWare vsphere 4.1 Übersicht VMWare vsphere 4.1 Übersicht Thermen-Event 10. November 2010 2010 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Sind Sie bereit für vsphere 4.1? 2 Worum geht es bei der Version vsphere 4.1? VMware vsphere Marktführende

Mehr

PC-WARE realisiert mit CA ARCserve ein einheitliches Backup-System für 70 internationale Standorte

PC-WARE realisiert mit CA ARCserve ein einheitliches Backup-System für 70 internationale Standorte Customer success story PC-WARE realisiert mit CA ARCserve ein einheitliches Backup-System für 70 internationale Standorte Erfolgsgeschichte Branche: ICT Dienstleister Unternehmen: PC-Ware Information Technologies

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Automation Suite für Clouds Kann ich für mein Unternehmen flexible Cloud Services bereitstellen, um die Markteinführung und die Amortisierung zu beschleunigen? agility made possible

Mehr

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur!

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! 1 Die IT-Infrastrukturen der meisten Rechenzentren sind Budgetfresser Probleme Nur 30% der IT-Budgets stehen für Innovationen zur Verfügung.

Mehr

die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können

die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können WHITE PAPER Verwalten der Service Performance in einer Cloud-basierten Umgebung Juli 2011 die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können Erik Hille Service

Mehr

Analysieren, Verstehen und Handeln mit DCIM Gestalten Sie Ihr Data Center kontrolliert und effizient.

Analysieren, Verstehen und Handeln mit DCIM Gestalten Sie Ihr Data Center kontrolliert und effizient. Analysieren, Verstehen und Handeln mit DCIM Gestalten Sie Ihr Data Center kontrolliert und effizient. Ulrik Pedersen, Head of Service, Schneider Electric IT Business DCIM? Google suche von was bedeutet

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen

arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen Ob Sie Ihr Rechenzentrum, dezentrale Niederlassungen oder Desktop-Ressourcen sichern müssen: Sie benötigen eine Lösung, mit der Sie

Mehr

Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation. Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe

Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation. Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe Die Themen: 2 1 Trends und Herausforderungen im Rechenzentrum 2 Attribute

Mehr

CNT Management Consulting. Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg

CNT Management Consulting. Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg CNT Management Consulting Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg procosting TM Lösungsüberblick CNT Management Consulting GmbH Our Competences For Your Success 2 Ihr Bedarf Optimierung der projektbezogenen

Mehr

CA ARCserve D2D. Blitzschnelles Backup und Disaster Recovery könnten Ihren Arbeitsplatz sichern. PRODUKTÜBERBLICK: CA ARCserve D2D r16

CA ARCserve D2D. Blitzschnelles Backup und Disaster Recovery könnten Ihren Arbeitsplatz sichern. PRODUKTÜBERBLICK: CA ARCserve D2D r16 CA ARCserve D2D CA ARCserve D2D ist ein datenträgerbasiertes Wiederherstellungsprodukt, das die perfekte Kombination aus schnellen, einfachen, zuverlässigen Funktionen für Schutz und Wiederherstellung

Mehr

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung Veröffentlicht am 3. November 2011 Produktüberblick SQL Server 2012 ist ein bedeutendes Produkt- Release mit vielen Neuerungen: Zuverlässigkeit für geschäftskritische

Mehr

Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache:

Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache: EIN SERVERSYSTEM, DAS NEUE WEGE BESCHREITET Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache: 80 % verbesserte Produktivität von

Mehr

Trend Micro DeepSecurity

Trend Micro DeepSecurity Trend Micro DeepSecurity Umfassende Sicherheit für physische, virtuelle und Server in der Cloud Christian Klein Senior Sales Engineer CEUR Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA IT Asset Manager Wie kann ich den Lebenszyklus meiner Assets managen, den Nutzen meiner IT-Investitionen maximieren und einen vollständigen Überblick über mein Asset- Portfolio erhalten?

Mehr

Cisco Intelligent Automation for Cloud

Cisco Intelligent Automation for Cloud Produktdatenblatt Cisco Intelligent Automation for Cloud Unternehmen, die bereits frühzeitig auf Cloud-basierte Modelle zur Servicebereitstellung gesetzt haben, konnten durch Servervirtualisierung und

Mehr

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Erwin Breneis, Lead Systems Engineer Vertraulich 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten UNIFIED Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten D TA in virtuellen und physischen Umgebungen zu schützen für umfassenden Schutz PROTECTION EINHEITLICHE DATENSICHERUNG LÖSUNG IM ÜBERBLICK

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs)

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) F: Wie wird Windows Server 2012 R2 lizenziert? A: Windows Server 2012 R2 unterscheidet sich in der Lizenzierung nicht von Windows Server 2012. Über die Volumenlizenzierung

Mehr

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH Technische Anforderungen an IT Immer komplexere & verteiltere Umgebungen zunehmend heterogene

Mehr

#1 Security Platform for Virtualization & the Cloud. Timo Wege Sales Engineer

#1 Security Platform for Virtualization & the Cloud. Timo Wege Sales Engineer #1 Security Platform for Virtualization & the Cloud Timo Wege Sales Engineer Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren Führender Sicherheitsanbieter für Server, Cloud

Mehr

Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit"

Secure Cloud - In-the-Cloud-Sicherheit Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit" Christian Klein Senior Sales Engineer Trend Micro Deutschland GmbH Copyright 2009 Trend Micro Inc. Virtualisierung nimmt zu 16.000.000 14.000.000 Absatz virtualisierter

Mehr

Über SAM consulting 1 SAM CONSULTING 2013

Über SAM consulting 1 SAM CONSULTING 2013 Über SAM consulting SAM CONSULTING ist ein weltweit agierendes Lizenzmanagement-Beratungshaus mit Sitz in Düsseldorf. Wir unterstützen Unternehmen dabei, das Lizenzmanagement umzusetzen, die zugehörigen

Mehr

Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software

Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software Dipl. Ing. Stefan Bösner Sr. Sales Engineer DACH Stefan.Boesner@quest.com 2010 Quest Software, Inc. ALL RIGHTS RESERVED Vizioncore

Mehr

JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER?

JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER? JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER? ZUKÜNFTIGE HERAUSFORDERUNGEN FÜR DC-BETREIBER UND DEREN KUNDEN KARL-HEINZ LUTZ PARTNER DEVELOPMENT DACH 1 Copyright 2014 2013 Juniper Networks,

Mehr

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE 1. HP Disk Storage Systeme 2. HP StoreVirtual Hardware 3. HP StoreVirtual Konzept 4. HP StoreVirtual VSA 5. HP StoreVirtual Management

Mehr

IT-Lösungsplattformen

IT-Lösungsplattformen IT-Lösungsplattformen - Server-Virtualisierung - Desktop-Virtualisierung - Herstellervergleiche - Microsoft Windows 2008 für KMU s Engineering engineering@arcon.ch ABACUS Kundentagung, 20.11.2008 1 Agenda

Mehr

Server Virtualisierung

Server Virtualisierung Server Virtualisierung Unterschiede zwischen Microsoft, Citrix und Vmware 23.05.2013 / Roland Unterfinger / SoftwareONE On-Premise vs. Off-Premise Private vs. Public Cloud: On-Premise Interne IT-Infrastruktur

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

WIE ERHÖHT MAN DIE EFFIZIENZ DES BESTEHENDEN RECHENZENTRUMS UM 75% AK Data Center - eco e.v. 1. Dezember 2009

WIE ERHÖHT MAN DIE EFFIZIENZ DES BESTEHENDEN RECHENZENTRUMS UM 75% AK Data Center - eco e.v. 1. Dezember 2009 WIE ERHÖHT MAN DIE EFFIZIENZ DES BESTEHENDEN RECHENZENTRUMS UM 75% AK Data Center - eco e.v. 1. Dezember 2009 HOST EUROPE GROUP Größter Anbieter von standardisierten Managed Hosting Lösungen in Deutschland

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR Christian Ellger Dell GmbH DIE ZUKUNFT IST VIRTUELL APP so APP so PHYSIKALISCHE SERVER/STORAGE Vol Vol APP so Vol APP APP Vol so so Vol APP so Vol

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Dimension Data IDC Multi-Client-Projekt CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Business-anforderungen und Geschäftsprozesse mit Hilfe von Cloud services besser unterstützen Dimension Data Fallstudie:

Mehr

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE CHANGE PROCESS DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE I CHANGE PROCESS

Mehr

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN?

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? Wie kann ich die Kosten- und Leistungsziele meiner Organisation ohne neue Investitionen erfüllen? Das CA

Mehr

Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität

Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität Seite 2 von 12 Kostenlos testen Upgrade Online kaufen Support Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität Seite 3 von 12 Bereit für Windows 10 Technical Preview Workstation 11 bietet

Mehr

Management Plattform für Private Cloud Umgebungen. Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG

Management Plattform für Private Cloud Umgebungen. Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG Management Plattform für Private Cloud Umgebungen Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG Neue Aufgaben im virtualisierten Rechenzentrum Managen einer zusätzlichen

Mehr

Fujitsu Data Center Strategie 2013+

Fujitsu Data Center Strategie 2013+ Fujitsu BS2000/OSD Mainframe Summit 2013 Fujitsu Data Center Strategie 2013+ Uwe Neumeier Vice President Server Systems Sales Paradigmenwechsel im Datacenterumfeld Gestern IT-orientierter Ansatz Heute

Mehr

CNT Management Consulting. Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg

CNT Management Consulting. Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg CNT Management Consulting Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg procapacity TM Lösungsüberblick CNT Management Consulting GmbH Our Competences For Your Success 2 Ihr Bedarf Verbesserung der Kapazitätsplanung

Mehr

Rackmount-Server der Cisco UCS C-Serie und Cisco Nexus- Produkte: Das Rechenzentrum von morgen schon heute Wirklichkeit werden lassen

Rackmount-Server der Cisco UCS C-Serie und Cisco Nexus- Produkte: Das Rechenzentrum von morgen schon heute Wirklichkeit werden lassen Rackmount-Server der Cisco UCS C-Serie und Cisco Nexus- Produkte: Das Rechenzentrum von morgen schon heute Wirklichkeit werden lassen Die Themen CIOs, IT-Manager und CFOs verfolgen alle das Ziel, mithilfe

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Frank Barthel, Senior System Engineer Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Architektur der heutigen Datacenter Immer größere

Mehr

Organisatorische Aspekte des IT-Betriebs bei der Telekom Deutschland GmbH

Organisatorische Aspekte des IT-Betriebs bei der Telekom Deutschland GmbH Organisatorische Aspekte des IT-Betriebs bei der Telekom Deutschland GmbH Dr. Markus Schmid IT-Servicemanagement, Telekom Deutschland GmbH markus-schmid@telekom.de 1 Überblick Überblick über die Telekom

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals All in One Weiterbildung für IT-Professionals Wir haben die Bausteine für Ihre berufliche Zukunft Diese Broschüre ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg als IT-Professional. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

PROFI KOLLOQUIUM. Microsoft Private Cloud whats new. Server 2012 - Hyper-V v3 System Center 2012

PROFI KOLLOQUIUM. Microsoft Private Cloud whats new. Server 2012 - Hyper-V v3 System Center 2012 PROFI KOLLOQUIUM Microsoft Private Cloud whats new Server 2012 - Hyper-V v3 System Center 2012 MICROSOFT PRIVATE CLOUD WHATS NEW AGENDA 01 Einleitung 02 Windows Server 2012 03 Hyper-V v3 04 Verwalten heterogener

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight CA Business Service Insight Handbuch zu Business Relationship-Ansicht (BRV) 8.2 Diese Dokumentation, die eingebettete Hilfesysteme und elektronisch verteilte Materialien beinhaltet (im Folgenden als "Dokumentation

Mehr