SECURA. Umfassender Einbruchschutz durch modulare Sicherheitslösungen. SECURITY.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SECURA. Umfassender Einbruchschutz durch modulare Sicherheitslösungen. SECURITY. www.schrack-seconet.com"

Transkript

1 SECURA. Umfassender Einbruchschutz durch modulare Sicherheitslösungen. SECURITY

2 SECURA Einbrecher kommen nur Nachts und da bin ich sowieso zu Hause! * * FALSCH: Zwischen 6.00 und Uhr finden über 30% der Wohnungseinbrüche statt. Außerdem kommen Einbrecher immer öfter auch dann, wenn jemand daheim ist.

3 Sicherheit für Menschen und Sachwerte. Gefahrenmeldesystem SECURA: Allen Anforderungen gewachsen. Das System SECURA ist ein leistungsfähiges, vielseitiges Gefahrenmeldesystem, das durch seinen modularen Aufbau an alle Sicherheitsanforderungen angepasst werden kann. Durch seine fast unbegrenzten Ausbau- und Erweiterungsmöglichkeiten stellt SECURA in seinen 3 Basis-Konfigurationen sowohl unter wirtschaftlichen wie auch unter sicherheitstechnischen Gesichtspunkten eine optimale Lösung dar. Alle 2 Minuten wird eingebrochen. Hoffentlich nicht bei Ihnen. Ein Einbruch ist eine prägende Erfahrung. Das Gefühl, in den eigenen vier Wänden nicht mehr sicher zu sein wiegt dabei oft noch schwerer als der Verlust privater Wertgegenstände. Für Unternehmen wiederum kann schon ein kleiner Diebstahl existenzbedrohende Auswirkungen haben zum Beispiel durch ausgefallene Aufträge, Produktionsstillstand oder nicht eingehaltene Termine. Schon mit vergleichsweise geringen Investitionen kann man sich gegen derartige Erfahrungen umfassend absichern. Leer stehende Objekte sind besonders lohnende Ziele. Viele Betriebe, aber auch Privathäuser oder Wohnungen stehen übers Wochenende, über Nacht - oder z.b. auch den ganzen Tag lang leer. Das lässt sich schnell auskundschaften. Oft ist es fast schon krimineller Leichtsinn, solche Objekte einfach abzusperren und darauf zu hoffen, dass schon nichts passieren wird. Aber täuschen Sie sich auch da nicht: Viele Einbrüche finden statt, obwohl die Eigentümer anwesend sind! Investition in Sicherheitstechnik lohnt sich. Statistiken beweisen, dass allein schon sichtbar angebrachte Sicherheitstechnik die meisten Gelegenheitstäter abschreckt und dass etwa ein Drittel aller Einbrüche bereits beim Versuch an zusätzlichen Sicherheitseinrichtungen scheitert. Ein still ausgelöster Alarm mit einer direkten Leitung zur Polizei verhindert gut zwei Drittel aller Einbrüche! Der optionale Einsatz von Videotechnik hilft zusätzlich bei der Aufklärung und der Optimierung von Schutzmaßnahmen. Tausendfach bewährt: Sicherheits-Lösungen von Schrack Seconet. Als Anbieter von Gesamtlösungen im Sicherheitsbereich steht Ihnen Schrack Seconet mit jahrelanger Erfahrung, umfassendem Knowhow, fundierter Beratung und zuverlässigem Service zur Seite. In einem mehrstufigen Verfahren führen wir zunächst eine ausführliche Risikoanalyse durch, welche die Ausgangsbasis für ein maßgeschneidertes Sicherheitskonzept darstellt. SECURA 11: Ideal für Privatwohnungen, Häuser, Kleinbetriebe. SECURA 12: Bewährte Lösung für Gewerbe, Unternehmen, Tankstellen. SECURA M: Höchste Sicherheit für Museen, Schlösser, Kraftwerke, Industrieanlagen. SECURA mit VSÖ-Zertifizierung. Die VSÖ-Vignette ist ein anerkanntes Qualitätssiegel, das eine herstellerunabhängige Einhaltung festgeschriebener Standards garantiert. Eine VSÖ-zertifizierte Sicherheitsanlage darf nur von einer VSÖ-anerkannten Errichterfirma geplant, montiert und in Betrieb genommen werden und erhält erst dann das VSÖ-Installations-Attest. Danach wird ein VSÖ-Zertifikat erstellt, das der Versicherung vorgelegt wird und im Normalfall zu einer Prämiensenkung führt. Schutz durch Qualität Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs

4 SECURA Alarmanlagen, die man schon von weitem sieht, sind nutzlos! * * FALSCH: Statistiken beweisen, dass am Haus angebrachte Signalgeber auf die meisten Gelegenheitstäter abschreckend wirken.

5 SECURA 11. Wo Sicherheit beginnt. Materieller Schaden ist oft nicht das Schlimmste. Für die Justiz gehören Einbrüche zur täglichen Routine. Für einen Betroffenen dagegen ist es meist ein ziemlicher Schock. Der Diebstahl wertvoller privater Gegenstände ist dabei oft nicht das Schlimmste: Der Verlust des Sicherheitsgefühles kann langfristige psychische Belastungen mit sich bringen, Schlafstörungen und Angstzustände sind Wunden, die lange nicht heilen. Sicherheit kann man nicht von der Stange kaufen. In unsicheren Zeiten floriert das Geschäft mit Sicherheitstechnik. Das Problem dabei: Durch mangelhafte Planung und den Einsatz falscher Produkte kommt es häufig zu Falschalarmen oder dem Nichtfunktionieren der Anlage. Dies führt dann oft zum Abschalten, zur Nichtbenutzung oder noch schlimmer zur Nichtbeachtung des Sicherheitssystems durch Dritte. Zuerst die Risikoanalyse dann eine SECURA. Jedes Sicherheitsproblem ist individuell gelagert, es gibt einfach nicht die optimale Standardlösung. Darum führen wir von Schrack Seconet zuerst einmal eine Risikoanalyse durch und entwickeln auf Basis der Ergebnisse eine maßgeschneiderte, individuell konfigurierte Lösung, die mit Sicherheit funktioniert. Mit der VSÖ-Vignette Investitionskosten sparen! Die VSÖ-Vignette übt nicht nur auf potenzielle Einbrecher eine abschreckende Wirkung aus. Für Alarmanlagen gibt es Länderförderungen erkundigen Sie sich zuerst nach den Möglichkeiten und Bedingungen, denn hier können Sie einiges sparen. Gefahrenwarnzentrale SECURA 11. Die Zentrale SECURA 11 ist eine professionelle Lösung zum Aufbau von Gefahrenwarnanlagen, die sich im privaten Bereich, aber auch bei kleineren gewerblichen Objekten und Ladengeschäften schon vielfach bewährt hat. Alle Systembaugruppen wie Zentrale, Melder, Bedien- und Schalteinrichtungen sowie Alarmierungsgeräte sind präzise aufeinander abgestimmt und garantieren höchste Zuverlässigkeit. Übersichtlich und einfach zu bedienen. Sicherheitssysteme erfüllen nur dann ihre Funktion, wenn sie bei Bedarf ausnahmslos in Betrieb genommen werden. Darum sollte die Bedienung für den Benutzer so einfach wie möglich - und für Außenstehende so komplex wie möglich sein. Das System SECURA 11 kommt dieser Forderung bestmöglich nach: Es ist anwenderfreundlich gestaltet und zeichnet sich durch übersichtliche und einfache Bedienung aus. Kompakter Aufbau, flexibel bei der Anpassung. Das System SECURA 11 ermöglicht durch seinen kompakten, modularen Aufbau eine optimale und besonders wirtschaftliche Anpassung an individuelle Gegebenheiten. Von der Eigentumswohnung bis zum Café, vom kleinen Gewerbebetrieb bis zur Arztpraxis: Die SECURA 11 ist der erste Schritt zu umfassender Sicherheit. Erweiterungen können mit minimalem Aufwand durchgeführt werden, denn Aufbau und Konzeption entsprechen den neuesten Erkenntnissen der Mikrocomputerund Sicherheitstechnik. Beratung und Service durch bestens geschulte Mitarbeiter. Wir lassen Sie in Sicherheitsfragen nicht allein: Unsere bestens qualifizierten und laufend geschulten Mitarbeiter erstellen vor Ort eine Risikoanalyse, erfassen Bedürfnisse und Gegebenheiten und sind auch nach der Installation jederzeit für Sie erreichbar. Sicherheit ist schließlich Vertrauenssache.

6 SECURA Mir kann nichts passieren, ich bin ja versichert! * * FALSCH: Der unmittelbare Schaden kann meist abgedeckt werden, Folgeschäden und psychische Belastungen wiegen aber oft sehr viel schwerer.

7 SECURA 12. Als Unternehmer riskiert man genug. Anpassungsfähig und erweiterbar. Die Grundausführung der SECURA 12 hat den Funktionsumfang einer Kompaktzentrale. Durch die integrierten Bus- Systeme und die verfügbaren Systemkomponenten lässt sich die Zentrale optimal an individuelle Anforderungen anpassen. Mit ihren Leistungsmerkmalen ist die SECURA 12 die erste Wahl für den gehobenen privaten Bereich bis hin zu gewerblich genutzten Objekten. Schützen Sie Ihr Unternehmen vor fatalen Konsequenzen. Für ein Unternehmen bedeutet ein Einbruch oft viel mehr als nur den Verlust materieller Güter: Vandalismus, Datenverlust und das plötzliche Fehlen von Maschinen, Geräten und Bauteilen kann die Existenz bedrohen. Kundenbeziehungen stehen auf dem Spiel und können scheitern, wenn Termine nicht ein gehalten werden und das Unternehmen zu lange arbeitsunfähig ist. Ein paar Kupferkabel können Millionen kosten. Ein Beispiel dafür, welche unabsehbaren Konsequenzen ein vergleichsweise kleiner Diebstahl haben kann: Im Sommer 2009 stehlen Buntmetalldiebe die Kupfer- Erdungskabel eines Stellwerkes der ÖBB. Niemand bemerkt das Fehlen der Erdung bis der Blitz einschlägt. Die Folge sind chaotische Zustände im Zugsverkehr, wochenlange Verspätungen und das Stellwerk muss abgerissen und neu gebaut werden. Die VSÖ-Vignette als Schutzfaktor. Ein gewöhnlich gut informierter Einbrecher weiß, dass nur wirklich gut gesicherte Objekte die VSÖ-Vignette erhalten. Sie signalisiert dem Täter das Vorhandensein einer optimalen Sicherheitseinrichtung, ohne aber deren genaue Beschaffenheit beziehungsweise das verwendete Fabrikat zu verraten. Für viele Grund genug, es erst gar nicht zu versuchen! Zusätzliche Sicherheitseinrichtungen schrecken ab. Unsere Vorstellungen vom Ablauf eines Einbruches sind meist nicht von eigenen Erfahrungen geprägt, sondern oft von Medienberichten. Worüber nur selten berichtet wird: Ein Drittel aller Einbruchsversuche scheitert bereits an zusätzlichen Sicherheitseinrichtungen. Moderne Sicherheitstechnik verhindert Verbrechen aber nicht nur im Vorfeld, sondern hilft auch bei der Aufklärung zum Beispiel durch den zusätzlichen Einsatz von Videoüberwachungssystemen! Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollzentrale SECURA 12. Die Zentrale SECURA 12 ist Herzstück von kleinen oder mittleren Gefahrenmeldeund Zutrittskontrollanlagen für den privaten oder gewerblichen Bereich. Bei der Konzeption und beim Aufbau sind die aktuellsten Erkenntnisse und die neuesten Entwicklungen der Elektro-, Computerund Einbruchmeldetechnik berücksichtigt. Zutrittskontrolle für bis zu 64 Personen. Mit Hilfe der integrierten Zutrittskontrolle können bis zu 64 Personen und bis zu 8 Türen verwaltet werden. Als Informationsträger stehen Karten und Schlüsselanhänger zur Verfügung, die Verifizierung der Zutrittberechtigung kann außerdem über Zahlencodes erfolgen. Funksysteme zur Überwachung großer Areale. Im System der SECURA 12 können bis zu 8 Funk-Interface-Module mit Funkmeldern und Handsendern betrieben werden. Insbesondere bei ausgedehnten Objekten erleichtert das die Bedienung erheblich: Funktionen wie Notruf, Meldeanlage Ein/Aus und die Ansteuerung von Türen und Garagentoren können zentral ausgelöst werden.

8 SECURA Wenn einer wirklich will, kommt er überall hinein! * * FALSCH: Ein Drittel aller Einbruchsversuche scheitert bereits an zusätzlichen Sicherheitseinrichtungen.

9 SECURA M. Die Lösung großer Herausforderungen. Bis zu 16 Funk-Interface-Module. Bei Gebäudekomplexen und großen Anlagen unerlässlich: Bis zu 16 Funk- Interface-Module mit Funkmeldern und Handsendern können im System der SECURA M betrieben werden. Funktionen wie Notruf, Meldeanlage Ein/Aus und die Ansteuerung von Türen und Garagentoren können zentral gesteuert werden. Technik für den Hochsicherheitsbereich. Die Zentrale SECURA M ist eine professionelle Zentrale zum Aufbau von mittleren und großen Gefahrenmeldeund Zutrittskontrollanlagen. Für komplexe Objekte und höchste Sicherheitsanforderungen z.b. für wertvolle Kunstsammlungen, potenzielle Terrorziele, wichtige Infrastruktur- und Kommunikationseinrichtungen können mehrere Zentralen und übergeordnete, grafikfähige Farb-Touch-Bedienteile zu einem Netzwerk zusammengeschaltet werden. Höchste Zuverlässigkeit, kostengünstige Installation. Das System SECURA M erfüllt alle Anforderungen an ein modernes, umfassendes Sicherheitskonzept. Durch die integrierten Bus-Systeme und die verfügbaren Systemkomponenten kann SECURA M optimal an objektspezifische Besonderheiten angepasst werden. Die Kombination von konventioneller und Bus- Anschalttechnik ermöglicht die einfache und kostengünstige Installation, nachträgliche Erweiterungen sind ohne großen Aufwand möglich. Integrationsfähig durch offene Schnittstellen. Philosophie, Konzeption und Leistungsfähigkeit machen die SECURA M zur idealen Lösung für nahezu alle Aufgaben der Gefahrenmeldetechnik insbesondere dort, wo höchste Anforderungen an die Sicherheit gestellt werden. Offene Schnittstellen (z.b. EIB, TCP/IP, OPC) erlauben unter anderem die problemlose Integration in übergeordnete Systeme. Zutrittskontrolle für bis zu 512 Personen. Mit Hilfe der integrierten Zutrittskontrolle können bis zu 512 Personen und bis zu 32 Türen verwaltet werden. Als Informationsträger stehen Karten und Schlüsselanhänger zur Verfügung, die Verifizierung der Zutrittberechtigung kann außerdem über Zahlencodes erfolgen. Aktionsgesteuerte Video- Aufzeichnung, wenn etwas passiert. SECURA M kann auch mit Video- Überwachungsanlagen vernetzt werden und so die Verbrechensaufklärung zusätzlich erleichtern. Video-Systeme von Schrack Seconet arbeiten dabei besonders effizient: Veränderungen der von der Kamera erfassten Bilder werden erkannt und über variable Algorithmen bewertet. Erst wenn mehrere verknüpfte Parameter erfüllt sind, wird die Aufzeichnung ausgelöst.

10 SECURA Jede Alarmanlage erfüllt ihren Zweck. * * FALSCH: Der Zweck, den eine Alarmanlage erfüllt, muss nicht automatisch zu den Sicherheitsanforderungen passen. Darum sollte jede Anlage auf individuelle Gegebenheiten zugeschnitten werden.

11 Ausgangsbasis: Das Sicherheitskonzept. Anforderungen, die ein Sicherungskonzept von Schrack Seconet erfüllt: Vor der Technik: Die Risikoanalyse. Jede seriöse Beratung sollte mit der Erstellung eines Sicherungskonzeptes beginnen! Erster Schritt ist dabei die individuelle Schwachstellenanalyse schließlich ist jedes Gebäude anders, jedes Areal hat seine Eigenheiten, jede Problemstellung hat ihre speziellen Aspekte, jeder hat andere Sicherheitsbedürfnisse. Erst wenn diese Fragen geklärt sind, kann man seriöserweise daran gehen, ein Sicherheitssystem aufzubauen am besten mit einer kombinierten elektronisch/mechanischen Absicherung. Ziel: Kundenorientierte Problemlösung. Sicherheit beginnt mit der Erkennung schutzbedürftiger Elemente im Unternehmen: Die Unternehmenswerte (beispielsweise Daten und Güter) werden erfasst, bewertet und auf mögliche Risiken hin analysiert. Aufgabe des Risikomanagements ist die Abwägung zwischen Kosten der Schadensvermeidung und Kosten bei Schadensfall. Erst auf Basis dieser Entscheidungen kann ein sinnvolles Sicherheitskonzept im Unternehmen implementiert und seine technische Umsetzung realisiert werden. Wichtig: Richtlinien und Verfahrensweisen festschreiben. Alle Maßnahmen und Entscheidungen des Risikomanagements sollten in Richtlinien und Verfahrensanweisungen dokumentiert werden. Deren Inhalt ist sowohl von individuellen Vorstellungen als auch von gesetzlichen Vorschriften abhängig. Sie definieren, wie sich die Mitarbeiter in Fragen der Sicherheit zu verhalten haben. Im übergeordneten Sinn werden in der Sicherheitspolicy die generellen organisationsweiten Sicherheitsstandards und -regelungen festgelegt. Ziel ist der Schutz des Eigentums inklusive Know-how, Schutz der Mitarbeiter und Schutz des Ansehens der Organisation. Und: Die Alarmanlage muss auch eingeschaltet werden. Sicherheit wird erst durch Sensibilisierung der Mitarbeiter zum Leben erweckt, zum Beispiel durch die Durchführung so genannter Bewusstseins-Trainings für Mitarbeiter und die Unternehmensleitung, um Bewusstsein und Kenntnis der eingesetzten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zu schärfen. Denn die beste Alarmanlage nützt nichts, wenn sie nicht eingeschaltet wird! Bei der Planung und Errichtung Definition der Aufgabenstellung Beachtung aller objektspezifischen Besonderheiten Planung unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen Fachgerechte Montage Einweisung in die Bedienung der Anlage Übergabe einer Anlagenbeschreibung und einer verständlichen Bedienungsanleitung Beim Betrieb der Anlage Einfache Bedienung Frühzeitige Gefahrenerkennung Zuverlässige Alarmgabe Hoher Widerstandszeitwert der Absicherung Regelmäßige Instandhaltung (Inspektion und Wartung usw.) Für die Nutzung im Zeitablauf Flexibilität in der Anwendung Regelmäßige Überprüfung der Angemessenheit Problemlose Erweiterbarkeit der Anlage

12 SECURA Mit der Installation der Alarmanlage ist alles erledigt. * * FALSCH: Das System muss auch regelmäßig überprüft und gewartet werden. Außerdem: Die beste Alarmanlage ist nutzlos, wenn sie nicht eingeschaltet wird.

13 Langfristig sicher sein. Qualifizierte Beratung und Betreuung durch unsere Mitarbeiter. Mitarbeiter von Schrack Seconet können auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Sicherheitstechnik verweisen. Sie werden laufend geschult und sind auf dem letzten Stand der Alarm- und Meldetechnik. Aus gutem Grund: Die rasche Entwicklung der Elektro- und Computertechnik eröffnet ständig neue Möglichkeiten und resultiert in noch weiter verfeinerten Kontroll- und Überwachungsanlagen. Das wissen allerdings auch diejenigen, die diese Sperren unerkannt und unbehelligt überwinden wollen. Ein kleiner technischer Vorteil kann da den entscheidenden Sicherheitsvorsprung garantieren. Ihr Vorteil: Eine maßgeschneiderte Sicherheitslösung. Jede Situation ist anders, jedes Anlage hat ihre Eigenheiten, jedes Gebäude und jede Wohnung ist besonders. Dazu kommen das individuelle Risikobedürfnis und die Frage der Sicherheitskosten. Sie sehen: Eine Standardlösung kann die gestellten Anforderungen nie hundertprozentig erfüllen. Im Gegenteil: Durch falsche Maßnahmen und/oder falsche Produkte kommt es häufig zu Falschalarmen oder dem Nichtfunktionieren der Anlage schlimmer noch: zum Abschalten, zur Nichtbenutzung oder Nichtbeachtung des ganzen Sicherheitssystems. Darum sind Sicherheitslösungen von Schrack Seconet nie Standard entsprechen dafür aber den höchsten Sicherheits-Vorgaben. Wir halten Ihr Sicherheitssystem up-to-date. Selbst die beste Alarmanlage muss regelmäßig gewartet und in allen Funktionen getestet werden. Auch das unterscheidet uns von einer Einmal-Installation: Wir sorgen langfristig dafür, dass keine Sicherheitslücken entstehen. Außerdem haben Sie in unseren Mitarbeitern kompetente Ansprechpartner, wenn es um Sicherheits-Updates und neue technische Möglichkeiten geht. Denken Sie daran: In Zeiten des Internet gibt es keine Geheimnisse mehr. Einer entdeckt ein Schlupfloch im System und in einer halben Stunde kennen es Millionen User. Stellen Sie entscheidende Fragen. Vor der Investition. Bevor Sie den Auftrag für Ihre Sicherungsanlagen vergeben, sollten Sie folgende Fragen prüfen: Kann das beauftragte Unternehmen Fachkenntnisse/Erfahrungen im Bereich der Absicherung von gewerblichen Objekten nachweisen? Können Referenzen vorgelegt werden? Ist das Unternehmen im VSÖ aufgelistet und als Facherrichterfirma zertifiziert? Welches Leistungspaket bietet das Fachunternehmen noch nach der Installation z.b. ein 24-Stunden-Service, langjährig gesicherte Verfügbarkeit der verbauten Komponenten etc.? Schrack Seconet: Ihr Partner an der Spitze des Fortschrittes. Langjährige Erfahrung, umfassendes Knowhow, herausragende Technik, fundierte Beratung und zuverlässiges Service haben uns zum Partner zahlreicher Unternehmen, Organisationen, Institutionen und Privatpersonen gemacht. Sicherheit hat einen Namen: Schrack Seconet.

14 SECURA SECURA M: Die Zentrale Secura M ist eine professionelle Zentrale zum Aufbau von mittleren und großen Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollanlagen des privaten und gewerblichen Bereichs. Sie entspricht den einschlägigen Richtlinien und Vorschriften. Bei der Konzeption und beim Aufbau sind die aktuellen entwicklungs- und sicherheitstechnischen Erkenntnisse berücksichtigt. Die Zentrale besteht in der Grundausführung aus der Zentraleinheit. Diese kann durch die integrierten Bus-Systeme und die verfügbaren Systemkomponenten optimal an objektspezifischen Anforderungen angepasst werden. Die Kombination aus konventioneller und Bus-Anschalttechnik ermöglicht eine einfache und kostengünstige Installation. Nachträgliche Erweiterungen sind ohne großen Aufwand zu realisieren. Die verfügbaren Bedienteile in Grafik-, Klartext- bzw. LED- Ausführung ermöglichen eine einfache und übersichtliche Bedienung entsprechend den kundenspezifischen Anforderungen. Die Anschaltung der Bedienteile erfolgt in adernsparender Bus-Technik. Für komplexe Objekte mit hohen Anforderungen können mehrere Zentralen und übergeordnete grafikfähige Farb-Touch-Bedienteile zu einem Netzwerk zusammengeschaltet werden. Des Weiteren verfügt die Zentrale über offene Schnittstellen (z.b. EIB, TCP/IP, OPC), dies erlaubt die Integration in übergeordnete Systeme. Die Philosophie, die Konzeption und die Leistungsfähigkeit machen die Zentrale Secura M zu einer Lösung für nahezu alle Aufgaben der Gefahrenmeldetechnik. Verfügbare Gehäuse: Verwendbare Bedienteile: Gehäuse Typ 8, Black Box (auch erhältlich BT81, BT81-K, BT84, mit integrierten BT81 oder BT220) BT220TFT, BT240, BT2400 Gehäuse Typ 9, Black Box (auch erhältlich mit integrierten BT81 oder BT220) Gehäuse Typ 10, Black Box Gehäuse Typ 19" Zentraleinschub, 3HE Black Box (auch erhältlich mit integrierten BT80) Verwendbare Eingabeeinheiten: BT63, BT65 SECURA 12: Die Zentrale Secura 12 ist eine professionelle Zentrale zum Aufbau von kleinen und mittleren Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollanlagen des privaten und gewerblichen Bereichs. Bei der Konzeption und beim Aufbau sind die aktuellsten Erkenntnisse der Elektronik und Einbruchmeldetechnik berücksichtigt. Die Grundausführung hat den Funktionsumfang einer Kompaktzentrale. Durch die integrierten Bus- Systeme (I-BUS und P-BUS) und die verfügbaren Systemkomponenten lässt sich die Zentrale optimal an den jeweiligen Anwendungsfall anpassen. Die Klartext-Bedienteile mit LED-Anzeigen und Sprachausgabe ermöglichen eine einfache und übersichtliche Bedienung. Verfügbare Gehäuse: Gehäuse Typ 6, Black Box Verwendbare Bedienteile: BT22, BT22-L, BT220TFT Verwendbare Eingabeeinheiten: BT63, BT65 SECURA 11: Die Zentrale Secura 11 ist eine professionelle Zentrale zum Aufbau von Gefahrenwarnanlagen des privaten und geschäftlichen Bereichs. Bei der Konzeption und beim Aufbau sind die aktuellsten Erkenntnisse der Elektronik und Gefahrenwarntechnik berücksichtigt. Verfügbare Gehäuse: Gehäuse Typ 4, Black Box Gehäuse Typ 5, Black Box (mit Platz für Übertragungsgerät) Verwendbare Bedienteile: BT22, BT22-L, BT220TFT Verwendbare Eingabeeinheiten: BT63, BT65 BT81: Klartext-Bedienteil zur Anschaltung an die Zentrale Secura M. in adernsparender Bus-Technik (P-BUS) Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) 12 Ziffern-/Funktionstasten zur Code-, Daten- und Funktionseingabe LCD-Klartextanzeige (4 x 20) mit Hintergrundbeleuchtung 4 Anzeigen (LED): Betrieb, Störung, Sabotage, Alarm Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Sabotageüberwachtes Gehäuse BT84: Klartext-Bedienteil zur Anschaltung an die Zentrale Secura M. in adernsparender Bus-Technik (P-BUS) Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) 6/12 Ziffern-/Funktionstasten zur Code-, Daten- und Funktionseingabe (BT80/BT84) LCD-Klartextanzeige (4 x 20) mit Hintergrundbeleuchtung 4 Anzeigen (LED): Betrieb, Störung, Sabotage, Alarm 8 programmierbare LED-Zustandsanzeigen, rot/gelb (BT84) Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Sabotageüberwachtes Gehäuse

15 Lösungen für alle Anforderungen. BT22-L: Klartext-Bedienteile zur Anschaltung an die Systeme Secura 11 und Secura 12 in adernsparender Bus-Technik (P-BUS). Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) LCD-Klartextanzeige (2 x 16) mit Hintergrundbeleuchtung 6 Anzeigen (LED): Betrieb, Störung, Sabotage, Bereit, Unscharf, Alarm 6 Funktionstasten: Extern Scharf/ Unscharf, Intern Scharf/Unscharf, Info, Abstellen/Rückstellen 16 Meldergruppen-Einzelanzeigen (Zweifarb-LED): Offen/Alarm, Aus (BT22-L) Zehnertastatur zur Code- und Daten-Eingabe Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Sabotageüberwachtes Kunststoffgehäuse BT22: Klartext-Bedienteile zur Anschaltung an die Systeme Secura 11 und Secura 12 in adernsparender Bus-Technik (P-BUS). Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) LCD-Klartextanzeige (2 x 16) mit Hintergrundbeleuchtung 6 Anzeigen (LED): Betrieb, Störung, Sabotage, Bereit, Unscharf, Alarm 6 Funktionstasten: Extern Scharf/ Unscharf, Intern Scharf/Unscharf, Info, Abstellen/Rückstellen Zehnertastatur zur Code- und Daten-Eingabe Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Sabotageüberwachtes Kunststoffgehäuse BT65: Code-/ID-Schalteinrichtung zur Anschaltung an die Systeme Secura 11, Secura 12 und Secura M in adernsparender Bus-Technik (P-BUS). UP-Ausführung / AP-Ausführung VdS Anerkennung (EMA) Klasse C, G VdS Anerkennung (ZK) Klasse B, Z Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) Integrierter Berührungslos-Leser, Integrierte 10er-Tastatur 3 Anzeigen (LED): Bereit, Unscharf, Alarm Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Codelänge parametrierbar, Bedrohungscode Funktion Scharf/Unscharf (Intern und Extern) Parametrierbare Schaltfunktion (Secura M) Zutrittskontrollfunktion (Secura 12, Secura M) Geltungsbereich der IDs örtlich (nur bestimmte Eingabeeinrichtung) oder zeitlich begrenzt parametrierbar (Secura 12, Secura M) Protokollierung der IDs und Schaltvorgänge in der Zentrale BT63: Code-Schalteinrichtung zur Anschaltung an die Systeme Secura 11, Secura 12 und Secura M in adernsparender Bus-Technik (P-BUS). UP-Ausführung / AP-Ausführung VdS Anerkennung (EMA) Klasse A, G VdS Anerkennung (ZK) Klasse A, Z Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) Integrierte 10er -Tastatur 3 Anzeigen (LED): Bereit, Unscharf, Alarm Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Codelänge parametrierbar Bedrohungscode Funktion Scharf/Unscharf (Intern und Extern) Parametrierbare Schaltfunktion (Secura M) Zutrittskontrollfunktion (Secura 12, Secura M) Geltungsbereich der Codes örtlich (nur bestimmte Eingabeeinrichtung) oder zeitlich begrenzt parametrierbar (Secura 12, Secura M) Protokollierung der Codes und Schaltvorgänge in der Zentrale BT81-K: Klartext-Bedienteil zur Anschaltung an die Zentrale Secura M in adernsparender Bus-Technik (P-BUS). Anschaltung über Peripherie-Bus (P-BUS) Bis zu 16 Klartext Bedienteile anschaltbar 10er-Tastatur- und 8 Funktionstasten zur Code-, Daten- und Funktionseingabe LCD-Klartextanzeige (4 x 20) mit Hintergrundbeleuchtung 4 Anzeigen (LED): Betrieb, Störung, Sabotage, Alarm Integrierter akustischer Signalgeber (Summer) Sabotageüberwachtes Kunststoffgehäuse

16 SCHRACK SECONET AG A-1122 Wien, Eibesbrunnergasse 18 Tel.: Zentralkundendienst Tel.: Geschäftsstellen in Österreich: A-6850 Dornbirn, Sebastianstraße 13a Tel.: A-8055 Graz, Neuseiersberger Straße 157 Tel.: A-6021 Innsbruck, Valiergasse 56 Tel.: A-9020 Klagenfurt, Feldkirchner Straße 138 Tel.: A-4060 Leonding-Hart, Kornstraße 16 Tel.: A-5020 Salzburg, Vogelweiderstraße 44a Tel.: Partner in Securiton GmbH, Alarm- und Sicherheitssysteme: D Achern, Von-Drais-Straße 33 Tel.: SECURITY Polen PL Warschau, ul. Woloska 9 Tel.: Rumänien RO Bukarest, Sos.lancului nr. 6A, Sector 2 Tel.: Russland RU Moskau, Ul. Staroalexejevskaja 5 Tel.: Schweden SE Norsborg, Fågelviksvägen 9, Uppg. H Tel.: Slowakei SK Bratislava 33, P.O. Box 31, Odborárska ul. 52 Tel.: Tschechien CZ Prag 10, V Úžlabině 1490/70 Tel.: Türkei TR Kadıköy-Istanbul, Sokak no.: 5/12 Tel.: Ungarn HU-1119 Budapest, Fehérvári út Tel.: BG BIH BY CH CY DK E EST ET F GE GR HR I IL IND IR KS KSA KWT KZ L LT LV MK NL P PK RB RL RO SLO SRB TM UA UAE UZ Schrack Productions - S-PR-002DE - V Technische Änderungen vorbehalten!

SecurVIDEO. Videoanalyse und Videoüberwachung. SECURITY. www.schrack-seconet.com

SecurVIDEO. Videoanalyse und Videoüberwachung. SECURITY. www.schrack-seconet.com SecurVIDEO. Videoanalyse und Videoüberwachung. SECURITY www.schrack-seconet.com SecurVIDEO Wenn ich die Möglichkeiten der neuen IP-Technologie nutzen will, brauche ich eine komplett neue Anlage! * * FALSCH:

Mehr

Sicherheitssysteme. Professionell, mobil und sicher. SECURITY

Sicherheitssysteme. Professionell, mobil und sicher. SECURITY Sicherheitssysteme. Professionell, mobil und sicher. SECURITY SECURITY Am besten ist es, eine fertige Standard-Lösung zu installieren. Die wird ihren Zweck schon erfüllen. * * FALSCH: Jede Situation ist

Mehr

Zentralenfamilie MC 1500 MC 1500-S, MC 1500-K und MC 1500-M

Zentralenfamilie MC 1500 MC 1500-S, MC 1500-K und MC 1500-M Zentralenfamilie MC 1500 MC 1500-S, MC 1500-K und MC 1500-M Sicherheit für Menschen und Sachwerte der zentrale Gedanke unseres Unternehmens. Seit über 30 Jahren werden von der ABI-Sicherheitssysteme GmbH

Mehr

BURKHALTER SECURITY. Einbruchmeldeanlagen Alarmanlagen Zutrittskontrollanlagen

BURKHALTER SECURITY. Einbruchmeldeanlagen Alarmanlagen Zutrittskontrollanlagen BURKHALTER SECURITY Einbruchmeldeanlagen Alarmanlagen Zutrittskontrollanlagen Mit Burkhalter Vorsorge treffen Burkhalter-Sicherheit tausendfach bewährt SICHERHEIT FÜR MENSCHEN UND SACHWERTE SO SICHERN

Mehr

Produktinfo Grafik-Touch-Panels BC 240, BC 2400

Produktinfo Grafik-Touch-Panels BC 240, BC 2400 Produktinfo Grafik-Touch-Panels BC 240, BC 2400 2 Inhaltsverzeichnis Seite Grafik-Touch-Panel Grafik-Touch-Panel BC 240 4 Grafik-Touch-Panel BC 2400 5 BC 240, BC 2400 Visualisierungssoftware CEVICON 6

Mehr

Einbruch Risiko und Folgen

Einbruch Risiko und Folgen Rundum sicher! SICHERHEIT MIT SYSTEM Einbruch Risiko und Folgen Einbrüche im Zweiminutentakt Wie aus Kriminalstatistiken hervorgeht wird etwa alle zwei Minuten eingebrochen. Das ist öfter als 250.000 mal

Mehr

Sicherheit. Mit Zertifikat.

Sicherheit. Mit Zertifikat. Sicherheit. Mit Zertifikat. Der Ratgeber für Ihre Sicherheit Sicherheitsdienste Elektronik Mechanik Wer ist der VSÖ Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs? Der Verband der Sicherheitsunternehmen

Mehr

Mit SICHERHEIT. ein gutes Gefühl

Mit SICHERHEIT. ein gutes Gefühl Mit SICHERHEIT ein gutes Gefühl 02 03 VERLÄSSLICHE Partnerschaft Seit der Gründung der SWD GmbH vor über 25 Jahren können wir einen in der Region Ingolstadt einmaligen Service anbieten: Die 24-stündige

Mehr

Sicherheitssysteme Funk-Alarmanlage Deluxe

Sicherheitssysteme Funk-Alarmanlage Deluxe Sicherheitssysteme Funk-Alarmanlage Deluxe Schutz durch Qualität Verband der Sicherheitsunternehmen Öserreichs 12836 Einzigartige Sicherheit trifft einzigartiges Design. Ein beruhigendes Gefühl Der Wunsch

Mehr

Ihre Sicherheit ist unser Anliegen

Ihre Sicherheit ist unser Anliegen Ihre Sicherheit ist unser Anliegen Der Schutz Ihrer Person und Ihres Eigentums ist eine individuelle Aufgabe für uns. Die Wünsche unserer Kunden reichen vom Schutz vor Einbruch und Überfall über Zugangskontrolle

Mehr

Sicher wohnen Einbruchschutz. Ungebetene Gäste

Sicher wohnen Einbruchschutz. Ungebetene Gäste THEMA Sicher wohnen Einbruchschutz Ungebetene Gäste L i e b e L e s e r i n, l i e b e r L e s e r, ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für jeden Betroffenen einen großen Schock. Die Verletzung

Mehr

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihre vier Wände sichern! Fühlen Sie sich wohl. Geschützt vor Einbruch und Brand. www.telenot.de

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihre vier Wände sichern! Fühlen Sie sich wohl. Geschützt vor Einbruch und Brand. www.telenot.de DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. FÜR SIE UND IHR Zuhause. Fühlen Sie sich wohl. Geschützt vor Einbruch und Brand. Jetzt Ihre vier Wände sichern! www.telenot.de mit Sicherheit Wohlfühlen. Wir schützen Ihr Zuhause.

Mehr

SecurACCESS. Zutrittskontrolle und Zeiterfassung. SECURITY. www.schrack-seconet.com

SecurACCESS. Zutrittskontrolle und Zeiterfassung. SECURITY. www.schrack-seconet.com SecurACCESS. Zutrittskontrolle und Zeiterfassung. SECURITY www.schrack-seconet.com SecurACCESS Ein kompetenter Partner hilft schon bei der Erstellung des Sicherheitskonzeptes! * * RICHTIG: Schrack Seconet

Mehr

MB-Secure. Modulares multifunktionales Einbruchmeldesystem

MB-Secure. Modulares multifunktionales Einbruchmeldesystem MB-Secure Modulares multifunktionales Einbruchmeldesystem Anwendungsfälle Von der Heimanwendung bis zur Enterprise-Lösung: ``Kiosk, Etagenwohnung, kleines Einfamilienhaus ``Kommunaler Bereich, Wasserwerk,

Mehr

MB12. Einbruchmelderzentrale. Rundumschutz der Spitzenklasse. Leistungsmerkmale

MB12. Einbruchmelderzentrale. Rundumschutz der Spitzenklasse. Leistungsmerkmale MB12 Einbruchmelderzentrale Rundumschutz der Spitzenklasse Die Einbruchmelderzentrale MB12 ist für den Einsatz im privaten Bereich konzipiert und eignet sich hervorragend zum Aufbau kleinerer Sicherungsanlagen.

Mehr

Domonial. Einfach sicher Intelligentes Funkalarmsystem zur Absicherung von Privat- und kleinen Gewerbeimmobilien

Domonial. Einfach sicher Intelligentes Funkalarmsystem zur Absicherung von Privat- und kleinen Gewerbeimmobilien omonial Einfach sicher Intelligentes Funkalarmsystem zur Absicherung von Privat- und kleinen ewerbeimmobilien Sicherheit ist Lebensqualität Sicher zu leben zählt zu den existenziellen rundbedürfnissen

Mehr

Albtraum Einbruch! Und dann? Wie sich Opfer von Einbrüchen fühlen

Albtraum Einbruch! Und dann? Wie sich Opfer von Einbrüchen fühlen Albtraum Einbruch! Und dann? Wie sich Opfer von Einbrüchen fühlen Ich kann hier nicht wohnen bleiben! Mein erster Blick geht immer zur Terrassentür Sie müssen sich vorstellen, es geht jemand in meine Wohnung,

Mehr

Elementare Sicherheit für Ihr Unternehmen

Elementare Sicherheit für Ihr Unternehmen Elementare Sicherheit für Ihr Unternehmen Willkommen in der Welt von HDI Auch wenn wir ständig an uns arbeiten, eines können wir trotzdem nicht: Schadensfälle verhindern. Aber wir helfen Ihnen mit Sicherheit

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihr Büro sichern! Einbruchschutz in jeder Geschäftslage. Die Alarmanlage für Ihre Büroräume. www.telenot.

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihr Büro sichern! Einbruchschutz in jeder Geschäftslage. Die Alarmanlage für Ihre Büroräume. www.telenot. DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Für Sie und Ihr Büro. Jetzt Ihr Büro sichern! Einbruchschutz in jeder Geschäftslage. Die Alarmanlage für Ihre Büroräume. www.telenot.de Entspannt arbeiten. WIR SCHÜTZEN IHRE

Mehr

Hohe Sicherheit, niedriger Aufwand Bosch Video Security für Autohäuser

Hohe Sicherheit, niedriger Aufwand Bosch Video Security für Autohäuser Mein Autohaus Hohe Sicherheit, niedriger Aufwand Bosch Video Security für Autohäuser 2 Sie konzentrieren sich auf die Wünsche Ihrer Kunden und wir auf Ihre Sicherheit Autohäuser melden eine steigende Anzahl

Mehr

Wie viele Tage Stillstand kann Ihr Unternehmen verkraften?

Wie viele Tage Stillstand kann Ihr Unternehmen verkraften? Wie viele Tage Stillstand kann Ihr Unternehmen verkraften? Ein Einbruch hat unabsehbare Folgen: Für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Im letzten Jahr erreichte die Zahl der Einbrüche in Deutschland

Mehr

Einbruchschutz. Ungebetene gäste

Einbruchschutz. Ungebetene gäste Einbruchschutz Ungebetene gäste Liebe Leserin, lieber Leser, ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für jeden Betroffenen einen großen Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene

Mehr

Höchster Brandschutz auch für kleine Objekte.

Höchster Brandschutz auch für kleine Objekte. NEW Höchster Brandschutz auch für kleine Objekte. www Speziell entwickelt für Kleinanwendungen. Die Integral IP BX ist die neueste Brandmelderzentrale der bewährten Integral IP Systemfamilie. Sie wurde

Mehr

Zertifizierte Zutrittskontrolle. Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte

Zertifizierte Zutrittskontrolle. Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte Zertifizierte Zutrittskontrolle Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte 10 10001010110111 230 aktive Kräfte, sieben Standorte: Wir wollten weg von Schlüsseln zu einem 100 Prozent ausfallsicheren

Mehr

Hohe Sicherheit, niedrige Betriebskosten Videolösungen für Finanzinstitute

Hohe Sicherheit, niedrige Betriebskosten Videolösungen für Finanzinstitute Hohe Sicherheit, niedrige Betriebskosten Videolösungen für Finanzinstitute 2 Videolösungen für Finanzinstitute Sie konzentrieren sich auf Ihre Kunden wir auf Ihre Sicherheit Ob Vandalismus, Einbruchdiebstahl

Mehr

Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT!

Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT! Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT! Sicherheit auf allen Ebenen! Sicherheitssysteme Altendorfer bietet hochentwickelte Sicherheitstechnik

Mehr

LISTENER DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEITSTECHNIK

LISTENER DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEITSTECHNIK LISTENER DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEITSTECHNIK Alarmanlagen für jedermann Fühlen Sie sich sicher? Die rasant wachsende Kriminalität hat ein stetig zunehmendes Sicherheitsbewusstsein in der Bevölkerung

Mehr

Zutritt & Alarm-Scharf-Schaltung an der Tür

Zutritt & Alarm-Scharf-Schaltung an der Tür ABUS Seccor Zutritt & Alarm-Scharf-Schaltung an der Tür Steuern Sie die Einbruchmeldeanlage einfach und sicher von der Tür aus EINFACH (Un)Scharf-Schalten 2 3 Einbruchmeldezentrale max. 200 m Komfort,

Mehr

Sicherheit ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Digitale Schließtechnik

Sicherheit ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Digitale Schließtechnik Sicherheit ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Digitale Schließtechnik Die Herausforderung: eine anpassungsfähige Schließanlage Tradition Fortschritt Mechanische Schließanlagen Preiswert,

Mehr

Building Technologies. Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle. Anwendungen

Building Technologies. Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle. Anwendungen Building Technologies Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle für einfache Anwendungen «SiPass networked» Innovative Zutrittskontrolle «SiPass networked» ist Teil der SiPass

Mehr

Sicherheitskonzepte und Zutrittssysteme für Gebäude

Sicherheitskonzepte und Zutrittssysteme für Gebäude Sicherheitskonzepte und Zutrittssysteme für Gebäude Zuverlässig, kompetent, flexibel Ihr Spezialist für Schließtechnik Der Markt der Schließtechnik entwickelt sich rasant. Elektronische Zutrittssysteme

Mehr

SecurWATCH. Lokales Positionierungs-System. SECURITY. www.schrack-seconet.com

SecurWATCH. Lokales Positionierungs-System. SECURITY. www.schrack-seconet.com SecurWATCH. Lokales Positionierungs-System. SECURITY www.schrack-seconet.com SecurWATCH Persönliche Sicherheit / Schutz vor Gewalt gegen Mitarbeiter. Die Sicherheit von Mitarbeitern und Personal steht

Mehr

Pressemitteilung. So schützen Sie sich gegen einen Einbruch in Ihre vier Wände. Elektronischer Einbruchschutz. 23. Mai 2013

Pressemitteilung. So schützen Sie sich gegen einen Einbruch in Ihre vier Wände. Elektronischer Einbruchschutz. 23. Mai 2013 1 Pressemitteilung 23. Mai 2013 Kontakt: Initiative für aktiven Einbruchschutz Nicht bei mir! So schützen Sie sich gegen einen Einbruch in Ihre vier Wände Elektronischer Einbruchschutz Bei höheren Risiken

Mehr

Das NOX System. Die Sicherheitsanlage auf höchstem Niveau

Das NOX System. Die Sicherheitsanlage auf höchstem Niveau Das NOX System Die Sicherheitsanlage auf höchstem Niveau Das NOX System ist eine Sicherheitsanlage auf höchstem Qualitätsniveau. Bei einfachster Bedienung deckt es als einziges System die Bereiche Einbruch,

Mehr

ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schließfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht

ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schließfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht Grenzen setzen. Freiheiten geben. ZUTRITTSKONTROLLE Türen, Schranken und Schließfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht ZUTRITTSKONTROLLE Das intelligente System von IntraKey Mit Chipkarte

Mehr

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Inhalt Oranger Einzahlungsschein (TA 826)... 2 Oranger Einzahlungsschein mit indirekt Begünstigter (TA 826)... 3 IPI/IBAN- Beleg (TA 836)... 4 Zahlungen an die Übrigen

Mehr

VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schliessfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht

VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schliessfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. ZUTRITTSKONTROLLE Türen, Schranken und Schliessfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht ZUTRITTSKONTROLLE Das intelligente System von Multi-Access

Mehr

Ausländische Direktinvestitionen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 2012-2013: Wachstumsmotor stottert

Ausländische Direktinvestitionen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 2012-2013: Wachstumsmotor stottert Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche The Vienna Institute for International Economic Studies www.wiiw.ac.at Ausländische Direktinvestitionen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 212-213:

Mehr

Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE

Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE TÜRTECHNIK Die flexible Schließanlage für alle Fälle Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE Die flexible Schließanlage für alle Fälle Wünschen Sie weitere Informationen?

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Guard'n Go Schützt Ihr Geschäft

Guard'n Go Schützt Ihr Geschäft Konzentrieren Sie sich auf Ihr Business. Wir sorgen für Ihre Sicherheit. Guard'n Go Schützt Ihr Geschäft 2 Guard'n Go ist Ihr perfekter Partner Nutzen Sie die Vorteile einer professionellen und modernen

Mehr

SECUR 2000 PLUS SECUR 3000 PRO-TEC. Wir geben Ihrem Zuhause Sicherheit... und vieles mehr.

SECUR 2000 PLUS SECUR 3000 PRO-TEC. Wir geben Ihrem Zuhause Sicherheit... und vieles mehr. SECUR 2000 PLUS SECUR 3000 PRO-TEC Wir geben Ihrem Zuhause Sicherheit... und vieles mehr. SECUR Sicherheitstechnik AG Nordstrasse 17 CH-4645 Oftringen Telefon: 0844 330 444 Fax: 0844 330 445 email: info@secur.ch

Mehr

DIE VERBINDUNG MIT DER ZUKUNFT

DIE VERBINDUNG MIT DER ZUKUNFT DIE VERBINDUNG MIT DER ZUKUNFT CSC ist ein weltweit agierendes Unternehmen für IT-Businesslösungen und Services der nächsten Generation. Als einer der führenden IT-Konzerne verstehen wir mit unseren erfahrenen

Mehr

IUI-MAP-L4 LED-Tableau

IUI-MAP-L4 LED-Tableau IUI-MAP-L4 LED-Tableau de Installationshandbuch 610-F.01U.565.842 1.0 2012.01 Installationshandbuch Bosch Sicherheitssysteme 2 de IUI-MAP-L4 LED-Tableau Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 3 1.1 Bestimmungsgemäße

Mehr

INNOVATION IN DER ONLINE - ZUTRITTS- KONTROLLE. SALTO SALLIS Die Lösung von ESSECCA www.essecca.at

INNOVATION IN DER ONLINE - ZUTRITTS- KONTROLLE. SALTO SALLIS Die Lösung von ESSECCA www.essecca.at INNOVATION IN DER ONLINE - ZUTRITTS- KONTROLLE SALTO SALLIS Die Lösung von ESSECCA www.essecca.at 02 03 EIN NEUES KONZEPT FÜR DIE ONLINE ZUTRITTS- KONTROLLE In der heutigen schnelllebigen und sich ständig

Mehr

Direkt und alles aus einer Hand. Der Ersatzteil-Service von KRONE

Direkt und alles aus einer Hand. Der Ersatzteil-Service von KRONE Direkt und alles aus einer Hand Der Ersatzteil-Service von KRONE D GB PROFESSIONELLE LÖSUNGEN. Transporteure haben ein hohes Maß an Herausforderungen zu meistern und höchste Ansprüche an die Qualität,

Mehr

Sicherheitsgefühl österreichischer

Sicherheitsgefühl österreichischer Sicherheitsgefühl österreichischer Unternehmen Projektleiter: Studien-Nr.: ppa. Dr. David Pfarrhofer F.9.P.T Diese Studie wurde im Auftrag der Wirtschaftskammer Österreich durchgeführt. Dokumentation der

Mehr

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Energieverbrauch bremsen Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Das Problem... Energieversorgung wird zur großen Herausforderung für die mittelständische Industrie... und seine Lösung Rechtssicher Energiekosten

Mehr

Business Class Sicherheit für Ihr Unternehmen. Akad.Vkfm. Manfred KARGL

Business Class Sicherheit für Ihr Unternehmen. Akad.Vkfm. Manfred KARGL Business Class Sicherheit für Ihr Unternehmen Akad.Vkfm. Manfred KARGL Warum Versicherung? 2 Ihr Erfolg ist die beste Versicherung für die Zukunft. Als Unternehmensgründer ist man durch vielerlei Maßnahmen

Mehr

Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01

Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01 Anhang 2012-01 Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01 Alterserwerbsbeteiligung in Europa Deutschland im internationalen Vergleich Tabellen und Abbildungen Tabelle Anhang 1: Gesetzliche Rentenaltersgrenzen

Mehr

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DIE ANFORDERUNGEN AN EINEN UMFASSENDEN IT-SCHUTZ ERHÖHEN SICH STÄNDIG. Grund dafür sind immer größer

Mehr

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass.

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Angemessene, professionelle Beratung nach internationalen Sicherheitsstandards. Effektive Schwachstellenerkennung und gezielte Risikominimierung.

Mehr

Installationspreis. Alarmanlage Jablotron 100

Installationspreis. Alarmanlage Jablotron 100 Installationspreis Alarmanlage Jablotron 100 Sehr geehrter Kunde, die Montage des elektronischen Alarmsys tems JABLOTRON 100 muss von einer Fachkraft durchgeführt werden, welche an einer Produktschulung

Mehr

Das Plus für Ihren Erfolg

Das Plus für Ihren Erfolg Das Plus für Ihren Erfolg Vorwort Risiken managen Existenzen sichern Risiken existieren sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Bereich. Sie zu managen haben wir uns zur Aufgabe gemacht mit innovativen,

Mehr

NETZkultur GmbH Hansastrasse 23 59557 Lippstadt Tel: 02941 27263-0 kontakt@netzkultur.de. Sicherheitsrelevante Fakten zum Rechenzentrum

NETZkultur GmbH Hansastrasse 23 59557 Lippstadt Tel: 02941 27263-0 kontakt@netzkultur.de. Sicherheitsrelevante Fakten zum Rechenzentrum NETZkultur GmbH Hansastrasse 23 59557 Lippstadt Tel: 02941 27263-0 kontakt@netzkultur.de Sicherheitsrelevante Fakten zum Rechenzentrum Fakten Rechenzentrum Nachstehend finden Sie Informationen und Fakten

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

Carsensor. Intelligente Sicherheit für Fahrzeuge

Carsensor. Intelligente Sicherheit für Fahrzeuge Daitem D24000 Carsensor Intelligente Sicherheit für Fahrzeuge Der Carsensor D24000 schützt geschlossene Pkw im Freien. Innovative Funk-Alarmanlagen Tatort Autohaus Diebstahl auf Bestellung Autohäuser

Mehr

*EP001130888A1* EP 1 130 888 A1 (19) (11) EP 1 130 888 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.09.2001 Patentblatt 2001/36

*EP001130888A1* EP 1 130 888 A1 (19) (11) EP 1 130 888 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.09.2001 Patentblatt 2001/36 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001130888A1* (11) EP 1 130 888 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 05.09.2001 Patentblatt 2001/36

Mehr

Sintony 120 und 220: Sicherheit nach Maß.

Sintony 120 und 220: Sicherheit nach Maß. Sintony 120 und 220: Sicherheit nach Maß. Individuell «Nicht zu viel und nicht zu wenig: Genau das, was ich brauche!» Gefährdung minimieren Gewerbetreibende und Privatanwender sehen sich einer ständig

Mehr

GE Security. Verdrahtet oder nicht verdrahtet... NX-10 Funk-Sicherheitssystem

GE Security. Verdrahtet oder nicht verdrahtet... NX-10 Funk-Sicherheitssystem GE Security Verdrahtet oder nicht verdrahtet... NX-10 Funk-Sicherheitssystem Jetzt folgt Ihnen endlich Ihre Sicherheit auf Schritt und Tritt Eines der wenigen Funksysteme auf dem Markt: unser NX10-Funk-Sicherheitssystem

Mehr

Kurzprofil Management Communication Systems 2009

Kurzprofil Management Communication Systems 2009 Kurzprofil Management Communication Systems 2009 Unternehmen Wir wissen, worauf es ankommt. Die Management Communication Systems GmbH plant, implementiert und wartet individuelle IT- und TK- Infrastrukturen.

Mehr

INDUSTRIEGEBÄUDE SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH, BRAND UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [04] Referenz: Industriegebäude

INDUSTRIEGEBÄUDE SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH, BRAND UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [04] Referenz: Industriegebäude INDUSTRIEGEBÄUDE SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH, BRAND UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [04] Referenz: Industriegebäude O B J E K T P L A N 0 4 S E I T E 3 DAS OBJEKT. BETZOLD LEHRMITTELVERLAG & SCHULBEDARF.

Mehr

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

DER STEIRISCHE FUSSBALLVERBAND FÖRDERT SICHERHEIT FÜR SEINE VEREINE

DER STEIRISCHE FUSSBALLVERBAND FÖRDERT SICHERHEIT FÜR SEINE VEREINE DER STEIRISCHE FUSSBALLVERBAND FÖRDERT SICHERHEIT FÜR SEINE VEREINE Schützen Sie sich und Ihren Verein, damit Ihnen bleibt was Ihnen gehört. Eine Alarmanlage hat von allen Sicherheitssystemen die größte

Mehr

Damit das Wichtigste in Ihrem Leben geschützt ist

Damit das Wichtigste in Ihrem Leben geschützt ist Damit das Wichtigste in Ihrem Leben geschützt ist Schließanlagen Alarm- & Videoanlagen Sicherheitstechnik Schlüssel & Schlösser Tresore Flucht- und Rettungswegtechnik Schranken und Drehtürantriebe Mit

Mehr

SIBE Consulting GmbH

SIBE Consulting GmbH Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, dass sich auf Sicherheitsanalysen, Sicherheitsplanungen, Sicherheitsschulungen in den Bereichen Krisenmanagement (Evakuation, Brand, Drohungen usw.) Türmanagement,

Mehr

GrECo JLT Risk Consulting GmbH

GrECo JLT Risk Consulting GmbH www.greco.eu GrECo JLT Risk Consulting GmbH Ihr unabhängiger Partner für Operatives Risikomanagement Januar 2013 Über GrECo JLT Risk Consulting GrECo JLT Risk Consulting ist eine eigenständige Gesellschaft

Mehr

Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen

Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen >> Praxisgerecht >> Kompakt >> Kompetent Lobsiger Ihr Baustellenkoordinator Ihr Bauprojekt - Ihre Verantwortung Zeitdruck und ein extremes Kostenbewusstsein

Mehr

Videoüberwachung Alarmanlagen Zutrittskontrollen

Videoüberwachung Alarmanlagen Zutrittskontrollen Sicherheits u. Gebäudereinigungsdienste GmbH Ihr freundlicher Experte für Videoüberwachung Alarmanlagen Zutrittskontrollen nach Maß Ihre Sicherheit ist uns ein Bedürfnis Als Unternehmen für Sicherheit

Mehr

Rittal Das System. Schneller besser überall.

Rittal Das System. Schneller besser überall. Rittal Das System. Schneller besser überall. 1 1 Rittal Das System. Alles für Ihr Rechenzentrum aus einer Hand Engineering und Consulting Rechenzentrumsbau Rechenzentrums- Infrastrukturen Rittal Global

Mehr

*EP001557907A2* EP 1 557 907 A2 (19) (11) EP 1 557 907 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 27.07.2005 Patentblatt 2005/30

*EP001557907A2* EP 1 557 907 A2 (19) (11) EP 1 557 907 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 27.07.2005 Patentblatt 2005/30 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP0017907A2* (11) EP 1 7 907 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 27.07.200 Patentblatt 200/30

Mehr

Zutritt & Alarm-Scharfschaltung an der Tür

Zutritt & Alarm-Scharfschaltung an der Tür ABUS Seccor Zutritt & Alarm-Scharfschaltung an der Tür Steuern Sie die Einbruchmeldeanlage einfach und sicher von der Tür aus! MF 1 Einfach Scharf-Schalten mit AEBasic Komfort, den man mit Sicherheit genießen

Mehr

Deutschlands beste Alarmanlage kommt von Telenot

Deutschlands beste Alarmanlage kommt von Telenot Ressort: Sicherheitstechnik Text und Bilder unter: www.der-pressedienst.de/sicherheitstechnik/ Fachwelt zeichnet Funk-Alarmsystem compact easy mit Gold aus Deutschlands beste Alarmanlage kommt von Telenot

Mehr

Die neue Secvest Funkalarmanlage. Jetzt mit Web, App & Video

Die neue Secvest Funkalarmanlage. Jetzt mit Web, App & Video Die neue Secvest Funkalarmanlage Jetzt mit Web, App & Video Beständigkeit und Fortschritt vereint in einem bewährten System Konsequente Weiterentwicklung des bereits vertrauten Bedienkonzepts Bewährte

Mehr

i-alarmsysteme.com OASiS OASiS Alarmsystem intelligente und innovative Sicherheitslösungen

i-alarmsysteme.com OASiS OASiS Alarmsystem intelligente und innovative Sicherheitslösungen i-alarmsysteme.com intelligente und innovative Sicherheitslösungen OASiS Alarmsystem OASiS Ihr Alarmsystem OASiS Einfache System-Bedienung Bedienteil mit integriertem Leser Alarmsystem OASiS Sicherheit

Mehr

Orientierungshilfe Alarmanlagen

Orientierungshilfe Alarmanlagen Orientierungshilfe Alarmanlagen 11/03 2014 Welche Alarmanlage ist für meine Zwecke geeignet? Nachstehend finden Sie eine kurze Beschreibung unserer Alarmsysteme. AMG Sicherheitstechnik bietet die umfangreichste

Mehr

Produktbeschreibung Lagerverwaltungssoftware: Flexible und kundenspezifische Lagerverwaltung für Flächenlager

Produktbeschreibung Lagerverwaltungssoftware: Flexible und kundenspezifische Lagerverwaltung für Flächenlager Produktbeschreibung Lagerverwaltungssoftware: Flexible und kundenspezifische Lagerverwaltung für Flächenlager Auf Basis modernster Industriekomponenten entwickelt HUND&CO. kundenspezifisch die dazu gehörende

Mehr

Das Plus an Unternehmenssicherheit

Das Plus an Unternehmenssicherheit Out-of-The-Box Client Security Das Plus an Unternehmenssicherheit ic Compas TrustedDesk Logon+ Rundum geschützt mit sicheren Lösungen für PC-Zugang, Dateiverschlüsselung, Datenkommunikation und Single

Mehr

AAE Präsentation. www.aae.ch

AAE Präsentation. www.aae.ch AAE Präsentation www.aae.ch AAE Facts in Kürze AAE - Ahaus Alstätter Eisenbahn Gegründet 1989 Hauptsitz Schweiz (Baar) Mitarbeiter 100 Kunden in 22 Ländern Geschäftstätigkeit Marktführer für die Vermietung

Mehr

(51) Int Cl.: B60R 25/10 (2006.01) G07B 15/04 (2006.01)

(51) Int Cl.: B60R 25/10 (2006.01) G07B 15/04 (2006.01) (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 088 041 A1 (43) Veröffentlichungstag: 12.08.2009 Patentblatt 2009/33 (1) Int Cl.: B60R 2/10 (2006.01) G07B 1/04 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 08002316.1

Mehr

Multi-site sicherheitslösungen

Multi-site sicherheitslösungen Multi-site sicherheitslösungen Sehen Sie das Gesamtbild FÜHREND BEI MULTI-SITE- ÜBERWACHUNGSLÖSUNGEN Perimeterschutz Perimeterschutz beginnt an der Grundstücksgrenze, indem Eindringlinge erkannt werden,

Mehr

Mit dem Online-Zugang* haben Sie weltweit die. Durch die Kamera-Erweiterung Ihres GlobalGuard GlobalGuard-Alarmsystem und können den aktuellen

Mit dem Online-Zugang* haben Sie weltweit die. Durch die Kamera-Erweiterung Ihres GlobalGuard GlobalGuard-Alarmsystem und können den aktuellen DIE IP FUNK-ALARMANLAGE 868 MHz Einfache & schnelle Installation Absicherung von Wohnungen und kleinen Objekten Weltweiter zugriff über kostenlose App oder Online-zugang Plug & Play - Keine Einstellung

Mehr

DIDAKTIK FINANZ THEMENBLÄTTER WIRTSCHAFT & FINANZEN DIDAKTIK. Die Bedeutung des Euro für Wirtschaft und Bevölkerung INITIATIVE WISSEN

DIDAKTIK FINANZ THEMENBLÄTTER WIRTSCHAFT & FINANZEN DIDAKTIK. Die Bedeutung des Euro für Wirtschaft und Bevölkerung INITIATIVE WISSEN OESTERREICHISCHE NATIONALBANK EUROSYSTEM INITIATIVE THEMENBLÄTTER WIRTSCHAFT & EN DIDAKTIK Nr. 1 B DIDAKTIK Aufgaben: 1. Markieren Sie in der folgenden Abbildung jene Länder, in denen der Euro Bargeld

Mehr

Answers for infrastructure.

Answers for infrastructure. Sind alle Umgebungsparameter unter Kontrolle? Mit Compact Monitoring Technology (CMT) haben Sie alles im Griff. CMT überwacht alle GMP-relevanten Parameter der Umgebungsbedingungen und informiert Sie,

Mehr

Ihr Berater in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit. Berlin, August 2012

Ihr Berater in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit. Berlin, August 2012 ISi Ihr Berater in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit 01 Berlin, August 2012 Vorstellung ISiCO 02 Die ISiCO Datenschutz GmbH ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen in den Bereichen IT-Sicherheit,

Mehr

Mein Helvetia Service + : Mit den besten Kooperationspartnern für meine Sicherheit.

Mein Helvetia Service + : Mit den besten Kooperationspartnern für meine Sicherheit. Gastro Dienst leistung Handel Ärzte Gesundheit Wellness kfz Betrieb hand werk Produktion Bau gewerbe Mein Helvetia Service + : Mit den besten Kooperationspartnern für meine Sicherheit. Inhaltsverzeichnis

Mehr

i-alarmsysteme.com Jablotron 100 Alarmsystem intelligente und innovative Sicherheitslösungen

i-alarmsysteme.com Jablotron 100 Alarmsystem intelligente und innovative Sicherheitslösungen i-alarmsysteme.com intelligente und innovative Sicherheitslösungen Alarmsystem Jablotron 100 Ihr Alarmsystem JABLOTRON 100 Einfache System-Bedienung Bedienteile mit integriertem Leser Alarmsystem JABLOTRON

Mehr

ERP-Lösungen für Ihr einzigartiges Unternehmen. mercaware - Software, die sich anpasst.

ERP-Lösungen für Ihr einzigartiges Unternehmen. mercaware - Software, die sich anpasst. ERP-Lösungen für Ihr einzigartiges Unternehmen. mercaware - Software, die sich anpasst. Mit Leidenschaft und Kompetenz für Ihre individuelle ERP-Lösung Die All for Accounting GmbH aus Stuttgarter entwickelt

Mehr

Kompakte Sicherheit für kleine Objekte. ES Line

Kompakte Sicherheit für kleine Objekte. ES Line Kompakte Sicherheit für kleine Objekte ES Line Sicherheit ganz nach meinem Geschmack. Das ES Line-Konzept Professionelle Sicherheitstechnik auch im kleinen Objekt Frank Gegenbauer, Elektrikermeister, Kassel

Mehr

EINBRUCHMELDEANLAGEN VIDEOÜBERWACHUNG ZUTRITTSKONTROLLE SCHLIESSSYSTEME. Ihr Experte für Sicherheitstechnik.

EINBRUCHMELDEANLAGEN VIDEOÜBERWACHUNG ZUTRITTSKONTROLLE SCHLIESSSYSTEME. Ihr Experte für Sicherheitstechnik. EINBRUCHMELDEANLAGEN VIDEOÜBERWACHUNG ZUTRITTSKONTROLLE SCHLIESSSYSTEME Ihr Experte für Sicherheitstechnik. Am 17. Mai 1972 gründete Helmut Lohrer die Firma Alarmanlagen Lohrer. Die Prüfung zum VdS-anerkannten

Mehr

Unsere Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen Unsere Dienstleistungen ABACUS Gesamtlösung ABACUS-Software Wir finden die passende ABACUS-Lösung für Sie und übernehmen die komplette Beschaffung, Installation, Einführung und Schulung. Selbstverständlich

Mehr

Alarm-Übertragung im NGN

Alarm-Übertragung im NGN Security-Forum II 24. September 2014, Essen Dieter Fischer Leiter Entwicklung Telefonbau Arthur Schwabe GmbH & Co.KG Spätestens ab 2018: So soll es nun sein! Brandmelde-Anlage Feuerwehr Einbruch- / Überfallmelde-

Mehr

Access Easy Control System Von überall einfache Bedienung per Mausklick!

Access Easy Control System Von überall einfache Bedienung per Mausklick! Access Easy Control System Von überall einfache Bedienung per Mausklick! Einfache Installation, flexible Verwaltung, zuverlässige Sicherheit Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es äußerst wichtig

Mehr

Galaxy Flex. Small Hybrid Intruder System

Galaxy Flex. Small Hybrid Intruder System Galaxy Flex Small Hybrid Intruder System Anwendungsfälle Galaxy Flex ist die Sicherheitslösung bei Einbruchsmeldung für kleine bis mittelgroße Installationen. Kurzbeschreibung ``Galaxy Flex ist eine umfassende,

Mehr

Raumkonzepte mit System

Raumkonzepte mit System Raumkonzepte mit System NOVOCONT Modulbau Bedarfsgerecht. Erweiterbar. Clever. Räume für alle Anforderungen, stabil und variabel. NOVOCONT Systembau erstellt passgenaue Raummodule und realisiert damit

Mehr

Immer auf Draht perfekter Schutz vor Einbruch

Immer auf Draht perfekter Schutz vor Einbruch Immer auf Draht perfekter Schutz vor Einbruch Terxon Draht- und Hybridalarmanlagen Ein System bietet alle Möglichkeiten Setzen Sie auf Experten Mit einem qualifizierten Facherrichter an Ihrer Seite können

Mehr

Fire & Security Products

Fire & Security Products Fire & Security Products SIEGO - Zutrittskontrolle für Ihre Bedürfnisse. Modernste Technik für Ihre Zutrittskontrolle. Siemens liefert weltweit Sicherheitssysteme für Industrie, Handel und Handwerk. Der

Mehr

Relaismodul L 208/R Ausgabemodul L 208/A

Relaismodul L 208/R Ausgabemodul L 208/A Technische Daten Sicherheitstechnik Relaismodul L 208/R Ausgabemodul L 208/A Inhalt Seite 1 Beschreibung........................................ 2 1.1 L208/R..............................................

Mehr