Dezember SPEZIAL. Die Preisträger des Deutschen Werkstattpreises 2014 berichten von ihrenideen und Serviceangeboten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dezember SPEZIAL. Die Preisträger des Deutschen Werkstattpreises 2014 berichten von ihrenideen und Serviceangeboten"

Transkript

1 2014 Dezember SPEZIAL Werkstattpreis 2014 Die Preisträger des Deutschen Werkstattpreises 2014 berichten von ihrenideen und Serviceangeboten

2 PERFEKT: UNSERE INTELLIGENTEN REPARATUR- LÖSUNGEN IN SCHAEFFLER-QUALITÄT. PERFEKTER: Gut, wenn unsere Ersatzteile alle Ihre Anforderungen erfüllen. Noch besser, wenn der dazugehörige Service Ihre Erwartungen übertrifft. Denn schließlich ist es unser Anspruch, Ihnen die tägliche Arbeit so einfach wie möglich zu gestalten. Ein Grund mehr,warumzum Beispiel jede unserer Reparaturlösungen allesbeinhaltet,was Sie füreine fachgerechteund effiziente Instandsetzung benötigen. Aber überzeugen Sie sich am besten selbst! Mehr Werkstattwissen unter: Service-Center: * *kostenfreie Rufnummer, Mo.Fr. von Uhr Herzlichen Glückwunsch! Den Top-10 Betrieben zu ihrer Leistung beim DeutschenWerkstattpreis.

3 Inhalt Ausgezeichneter Service OMP und»kfz-betrieb«küren beste Freie Werkstätten 6 Preisverleihung Das war die Verleihung des Deutschen Werkstattpreises 8 Juryrundreise Impressionen von den Vor-Ort-Terminen 12 Erstklassige Betriebe OMP-Sprecher Edwin Puscher über die Erfolgsfaktoren von Freien Werkstätten Platz: Autoteam plus Nowotni Die Hütte brennt! Platz: AD Auto Dienst Achenbach Agil und kundennah Platz: M.A.S. Style Very British Platz: Die Auto Idee Ideenreich und kompetent Platz: ReMo Ihr Service mit Profil Erfolgreicher Start Platz: Much Autohaus Ein Herz für Hell-Elfenbein Platz: Auto-ABS Alles in Eigenregie Platz: H&M Autoservice Reine Mundpropaganda Platz: Auto Service Dutzmann Die Gute-Laune-Werkstatt Platz: Bilotta + Hau Service auf der Terrasse 40 Sechs starke Partner Die Initiative Original Marken Partner will den freien Ersatzteilmarkt stärken IMPRESSUM SPEZIAL Geschäftsführung Stefan Rühling (Vorsitz) Florian Fischer Günther Schürger Redaktion Wolfgang Michel (Chefredaktion), Martin Achter, Steffen Dominsky, Ottmar Holz, Jan Rosenow, Norbert Rubbel, Konrad Wenz, Ute Jaxtheimer (Schlussredaktion) Layout Agentur Print/Online Vogel Business Media GmbH & Co. KG Herstellung Franz Fenn Das «kfz-betrieb«-spezial ist als Supplement dem Träger-Titel»kfz-betrieb«beigelegt Druck Vogel Druck und Medienservice GmbH, Höchberg Erfüllungsort und Gerichtsstand Würzburg Anschrift von Verlag und Redaktion Vogel Business Media GmbH & Co. KG Max-Planck-Straße 7/9, Würzburg Telefon: 0931/ Telefax: 0931/ Leserservice Birgit Rüdel/Ursula Zeiss, Telefon: 0931/ Telefax: 0931/ Wolfgang Michel Chefredakteur»kfz-betrieb«Nah am Kunden Zum vierten Mal haben wir auf der Fachtagung für Freie Werkstätten den Deutschen Werkstattpreis verliehen. Die Bewerberqualität der Top-Betriebe hat 2014 ein sehr hohes Niveau erreicht. Zudem war das Angebots- und Dienstleistungsspektrum des freien Marktes in diesem Jahr ausgesprochen breit gefächert. Sozauberten Lisa und Sascha Adler aus einer heruntergewirtschafteten Reifenbude in Bad Säckingen innerhalb weniger Monate eine moderne Freie Werkstatt. Sie erfüllten sich damit den Traum von der Selbstständigkeit. Träume erfüllt auch M.A.S. Style. Goodiesforyour Drivestyle lautet der Firmenclaim der Wuppertaler. Hier trifft man Spezialisten, die aus Fahrzeugen der Marken Jaguar, Land Rover und Range Rover echte Schmuckstücke eben Goodies machen. Dass Freie Werkstätten ihren Markenkollegen innichts nachstehen müssen, das beweist Frank Achenbach. In seinem ad Auto Dienst gibt es eine sehr persönliche Kundenbetreuung, akribisch geplante Aktionen und Events, sowie klar definierte Serviceabläufe mit hoher Transparenz ganz oben auf dem Siegertreppchen steht Simon Nowotni. Er hat in wirtschaftlich unsicheren Zeiten viel Geld investiert, seinen Betrieb selbst geplant, in kurzer Zeit einen großen Kundenstamm aufgebaut, er bietet ein Rund-ums- Auto-sorglos-Paket. Mehr über diese Unternehmen und alle weiteren mit dem Deutschen Werkstattpreis 2014 ausgezeichneten Kfz-Betriebe lesen Sie auf den folgenden Seiten dieser Spezialausgabe. Verbunden mit dem Dank an die Unternehmen der Original Marken Partner (OMP), die diese Sonderausgabe und den Deutschen Werkstattpreis unterstützt haben, grüße ich Sie recht herzlich aus Würzburg! kfz-betrieb

4 Simon Nowotni (Mitte) ist mit seinem neunköpfigen Serviceteam ins Würzburger Vogel Convention Center gekommen, um den Deutschen Werkstattpreis von OMP-Sprecher Edwin Puscher (li.) und»kfzbetrieb«-chefredakteur Wolfgang Michel entgegenzunehmen. DEUTSCHER WERKSTATTPREIS 2014 Ausgezeichneter Service»kfz-betrieb«und die Original Marken Partner kürten die zehn besten Freien Werkstätten. Alle Kfz-Betriebebeindruckten die Jury mit ihren herausragenden Serviceleistungen und individuellen Marketingideen. Fotos: Bausewein Der Gewinner des Deutschen Werkstattpreises 2014 heißt Simon Nowotni. Mit seinem neunköpfigen Serviceteam belegte der Unternehmer aus Dettingen an der Erms beim Branchenwettbewerb den ersten Platz. Die Fachzeitschrift»kfz-betrieb«und die Original Marken Partner (Bosal, GKN/Spidan, Mahle, Luk, INA, FAG, Reinz und TMD Friction/Textar) kürten die zehn besten Freien Werkstätten Deutschlands bereits zum vierten Mal. Die Preisverleihung war ein Höhepunkt der Fachtagung Freie Werkstätten und Servicebetriebe, die am 25. Oktober im Würzburger Vogel Convention Center stattfand. Die Bewerberqualität der Top-Betriebe hat 2014 ein sehr hohes Niveau erreicht. Zudem ist das Angebots- und Dienstleistungsspektrum der Freien Werkstätten in diesem Jahr ausgesprochen breit gefächert, sagte»kfz-betrieb«-chefredakteur Wolfgang Michel anlässlich der Preisverleihung. Das bedeutete für die Jurymitglieder, dass die Beurteilung der Kandidaten für den Deutschen Werkstatt- preis pingelig genau erfolgen musste. Denn das Leistungsspektrum der Teilnehmer reichte von Unternehmen mit ausgeprägtem Fahrzeughandel über Werkstätten, die sich auf neue Reparaturmethoden wie Smart Repair oder das Oldtimergeschäft spezialisiert haben bis hin zu Nischenanbietern für spezielle Fahrzeugumbauten. Die Jury des Deutschen Werkstattpreises setzt sich aus Vertretern der Redaktion»kfz-betrieb«und der Original Marken Partner (OMP) zusammen. Nach der Auswertung der vie- 4 kfz-betrieb 2014

5 Die Vertreter der Original Marken Partner freuten sich über die hohe Servicequalität der Freien Werkstätten. Von links: Jörg Schmuck (TMD Friction), Stefan Tauscher (TMD Friction), Maria Dörpinghaus (GKN Service), Stefan Bartsch (Schaeffler), Tina Peper (Schaeffler), Ralf Meisel (Bosal) und Edwin Puscher (Reinz).»kfz-betrieb«- Chefredakteur Wolfgang Michel: Die ausgezeichneten Freien Werkstätten stehen stellvertretend für die vielen qualifizierten unabhängigen Betriebe in Deutschland. len eingegangenen Bewerbungsunterlagen besuchten die Jurymitglieder die besten zehn Freien Werkstätten vor Ort. Nach der zweiwöchigen Tour quer durch Deutschland und anschließenden Diskussionen standen die Platzierungen fest. Die Jury bewertete das äußere und innere Erscheinungsbild der Betriebe, das Marketing, die Kundenansprache sowie die Unternehmens- und Mitarbeiterführung. Wir konnten uns davon überzeugen, dass alle Freien Werkstätten äußerst qualifiziert sind, einen guten Job machen und ihre Kunden sehr intensiv betreuen, betonte Edwin Puscher von der Firma Reinz und Sprecher der Original Marken Partner. Besonders gut gefielen der Jury die persönliche Kundenpflege, die neue Werkstatt mit ihren gut funktionierenden Betriebsabläufen und das professionelle Servicemarketing von Simon Nowotni. Unsere Kunden erhalten von uns ein Rundum-sorglos-Paket. Wir stehen ihnen als kompetenter Partner bei allen automobi- Weil die Kunden unseren angebotenen Serviceleistungen und Mitarbeitern vertrauen, konnten wir zu ihnen eine sehr persönliche Beziehung aufbauen. Simon Nowotni, Gewinner des Deutschen Werkstattpreises 2014 DIE TOP TEN Das sind die Gewinner des Deutschen Werkstattpreises 2014 Platz 1: Kfz-Meisterbetrieb Nowotni, Dettingen an der Erms Platz 2: AD Auto Dienst Frank Achenbach, Bochum Platz 3: M.A.S. Style, Wuppertal Platz 4: Die Auto Idee Hümmer, Burgebrach Platz 5: ReMo Ihr Service mit Profil, Bad Säckingen Platz 6: Much Autohaus, Bad Tölz Platz 7: Auto-ABS Harald und Gunnar Rode, Ludwigsfelde Platz 8: H&M Autoservice Mertens, Quedlinburg Platz 9: Auto Service Dutzmann, Kirschau Platz 10: Bilotta + Hau, Saarbrücken len Fragen beratend zur Seite bei den Reparaturen ihrer Autos und beim Kauf ihrer neuen Fahrzeuge, sagte Nowotni bei der Preisübergabe und bedankte sich bei seinen Mitarbeitern. Erst im Mai dieses Jahres eröffnete er seinen neuen Servicebetrieb und investierte rund 1,4 Millionen Euro. Der Neubau mit seinem großzügigen Kundenzentrum, der Direktannahme, der Waschanlage und dem riesigen Kundenparkplatz ist ein richtiger Hingucker, von dem sich so manche Markenwerkstatt eine Scheibe abschneiden kann. Nowotnis Engagement in Vereinen, für wohltätige Zwecke und die Nachwuchsförderung zeichnet ihn als vorbildlichen Unternehmer aus. Wer in wirtschaftlich unsicheren Zeiten in einen neuen Betrieb investiert, in kurzer Zeit einen großen Kundenstamm aufbaut und sich sehr stark um seine Kunden und Mitarbeiter kümmert, hat beim Deutschen Werkstattpreis eine gute Platzierung verdient, resümierte Wolfgang Michel. NORBERT RUBBEL kfz-betrieb Preisträger Simon Nowotni: Unsere Kunden erhalten ein Rundumsorglos-Paket. Wir stehen ihnen als kompetenter Partner bei allen automobilen Fragen beratend zur Seite. OMP-Sprecher Edwin Puscher: Die Freien Werkstätten verfügen über ein umfangreiches Reparatur- Know-how und gut ausgebildete Mitarbeiter. kfz-betrieb

6 Die Freude ist groß. Simon Nowotni (oben) und sein neunköpfiges Serviceteam aus Dettingen an der Erms sind die Gewinner des Deutschen Werkstattpreises DEUTSCHER WERKSTATTPREIS 2014 Preisverleihung Fotos: Bausewein Bereits zum vierten Mal vergaben die Original Marken Partner und die Redaktion»kfz-betrieb«den Deutschen Werkstattpreis im Würzburger Vogel Convention Center. Simon Nowotni und seine Mitarbeiter sind in Feierlaune. Von ihnen hatte wohl keiner damit gerechnet, dass sie den ersten Platz beim Branchenwettbewerb gewinnen. 6 kfz-betrieb 2014

7 Ein Höhepunkt der Fachtagung für Freie Werkstätten und Servicebetriebe mit ihren rund 380 Teilnehmern war die Verleihung des Deutschen Werkstattpreises Blumen für Sandra und Sekt für Frank Achenbach (Mitte). Mit ihrem Bochumer Werkstattteam belegten sie beim Branchenwettbewerb den zweiten Platz. Auf dem dritten Platz kam M.A.S Style aus Wuppertal. Darüber freuen sich Edwin Puscher, Markus und Andrea Schoppmann sowie Frank Jacobs und Wolfgang Michel (v. li.). Sven und Beatrice Wangler (vorne) sind Dauergäste bei der Fachtagung für Freie Werkstätten und Servicebetriebe. Sie belegten 2011 den dritten Platz beim Deutschen Werkstattpreis. Während der Fachtagung für Freie Werkstätten und Servicebetriebe ahnt Simon Nowotni (Mitte) noch nicht, dass er am Ende der Veranstaltung den Deutschen Werkstattpreis gewinnt. Zahlreiche Aussteller wie die Original Marken Partner begleiteten die Verleihung des Deutschen Werkstattpreises im Würzburger Vogel Convention Center. kfz-betrieb

8 Technikinteressierte Jurymitglieder sind in der Werkstatt von Simon Nowotni (li.) herzlich willkommen. DEUTSCHER WERKSTATTPREIS 2014 Juryrundreise Foto: Dominky Die Jury suchte auch im Betrieb von Lisa und Sascha Adler in Bad Säckingen nach den Gewinnern des Werkstattpreises. Foto: Rubbel Im Autohaus Much in Bad Tölz schmeckte der Jury nicht nur der Service, sondern auch das Bier. Foto: Rubbel 8 kfz-betrieb 2014

9 PARTNER DANKE!»kfz-betrieb«hat am 25. Oktober im Würzburger Vogel Convention Center den Deutschen Werkstattpreis 2014 verliehen. Ausgezeichnet wurden Freie Werkstätten mit exzellentem Servicegeschäft, reibungslosen internen Prozessen und einem spritzigen Marketing. Wir danken der Initiative Original Marken Partner und deren Mitgliedern für ihr Engagement. VERANSTALTER kfz-betrieb

10 Die Jurymitglieder waren von der Werkstatt im Autoservice-Betrieb Dutzmann stark beeindruckt. Fotos: Rubbel Dieter Hümmer empfing die Jurymitglieder im oberfränkischen Burgebrach mit einer üppigen Brotzeit. Lockere Gespräche gab es im edlen Kundenzentrum des Wuppertaler Autohauses M.A.S. Style. Frank Achenbach in Bochum (2. v. re.) ist top organisiert und erhält per Knopfdruck alle Kennzahlen tagesaktuell. Die Waschanlage als Frequenz- und Ertragsbringer imponierte der Jury im Betrieb von Gunnar und Harald Rode in Ludwigsfelde. In wohnlicher Atmosphäre fachsimpeln Werkstattinhaber Steffen Dutzmann (li.) und Jurymitglied Stefan Bartsch. 10 kfz-betrieb 2014

11 Bosal Abgassysteme Immer die passende Lösung! n Schalldämpfer und Rohre Herzliche Gratulation an alle Preisträger des Deutschen Werkstattpreises 2014 n Katalysatoren n Montagetechnik Bosal Ihr Spezialist für Abgassysteme Innovative Produkte in TOP-Qualität, ein Komplettsortiment mit einer Marktabdeckung von über 98%, hochmoderne E-Business-Lösungen sowie eine exzellente Logistik bei höchster Warenverfügbarkeit dafür steht Bosal seit jeher. Egal, ob Schalldämpfer, Katalysator oder Montagetechnik der Profi entscheidet sich für Original Bosal Produkte! BOSAL ABGASSYSTEME BOSAL Deutschland GmbH Metallstraße Viersen

12 DEUTSCHER WERKSTATTPREIS 2014 Erstklassige Betriebe Die ErfolgsfaktorenderFreienWerkstätten sind der Mehrmarkenserviceund die persönliche Kundenansprache. Die Gewinner des Deutschen Werkstattpreises beeindrucken zudem mit ihren ausgefallenen Marketingaktionen. Edwin Puscher: Das Erfolgsgeheimnis einer Freien Werkstatt ist ihre persönliche Marke. Foto: Bausewein ZUR PERSON Edwin Puscher (51) Seit 24 Jahren bei Victor Reinz als Sales Manager Sprecher der Original Marken Partner von 1990 bis 1997 im OE- Geschäft von 1990 bis 1997 im Aftermarket-Geschäft Redaktion: Die Original Marken Partner (OMP) und»kfz-betrieb«vergaben zum vierten Mal den Deutschen Werkstattpreis. Wie bewerten Sie die Bewerbungen der Freien Werkstätten? Edwin Puscher: Schon bei der Sichtung der eingegangenen Bewerbungsunterlagen konnten wir noch einmal eine deutliche Qualitätssteigerung gegenüber den Vorjahren feststellen. Unsere Besuche vor Ort haben diesen Eindruck bestätigt. Wir habenausnahmslos erstklassige Betriebe vorgefunden. Die Jury wählte die zehn besten Freien Werkstätten aus. Was machen diese Betriebe anders? Diese Betriebe stachen in erster Linie durch ein kunden- und serviceorientiertes Handeln hervor sowie durch eine professionelle Mitarbeiter- und Unternehmensführung, ein gepflegtes Erscheinungsbild und pfiffige Marketingaktionen. Zudem überzeugten alle besuchten Betriebe durch ihre ausgezeichnete Arbeitsqualität. Können Sie uns noch weitere Besonderheiten nennen? Eindrucksvoll war sicherlich der ganzheitliche Ansatz, den nahezu alle Betriebe verfolgen. Die originellste Marketingaktion läuft ins Leere, wenn die Servicequalität und das Erscheinungsbild nicht stimmen. Die Werkstatt bleibt leer, wenn sie trotz hoher gebotener Qualität nicht für ihr Serviceangebot wirbt. Aktives und überlegtes Handeln gepaart mit professionellen internen Abläufen machen diese Werkstätten zu Gewinnern. Auch das Erkennen und Besetzen von Marktnischen hat die Jury sehr beeindruckt. Auffällig ist, dass sich viele Freie Werkstätten einem Werkstattsystem wie ad Auto Dienst angeschlossen haben. Können Sie uns Gründe dafür nennen? Die Anforderungen im Servicebereich werden immer anspruchsvoller. Die Werkstattsysteme bieten den 12 kfz-betrieb 2014

13 Freien Werkstätten viele notwendige und sinnvolle Bausteine zur Unterstützung im Tagesgeschäft an. Welche davon der Werkstattinhaber nutzen will und in welchen Geschäftsbereichen er sich individuell aufstellen möchte, muss jeder für sich selbst entscheiden. Das Erfolgsgeheimnis einer Freien Werkstatt ist ihre persönliche Marke. Mit preisaggressiven Angeboten für Verschleißteile wollen die Fahrzeughersteller die Halter von älteren Autos wieder in die Vertragswerkstätten holen. Wie können die Freien Werkstätten verhindern, dass ihre Kunden zu den Markenbetrieben abwandern? Die Freien Werkstätten sollten sich auf ihre Erfolgsfaktoren wie die räumliche Nähe, den persönlichen Kundenkontakt und eine hohe Reparaturqualität besinnen und nicht nur auf das Austauschen von Komponenten. Günstige Teile- und Reparaturangebote erhalten Autofahrer auch auf Teile- und Werkstattportalen. Wie bewerten Sie die Internetbörsen mit Blick auf den Servicemarkt? Diese Angebote werden mittelfristig sicher Einfluss auf das Servicegeschäft haben. Allerdings gelten auch hier die oben genannten Erfolgsfaktoren wie die persönliche Kundenansprache. Der Fahrzeugservice ist letztendlich eine Vertrauenssache. Sollte sich eine Freie Werkstatt einem Werkstattportal anschließen? Dazu kann man keine generelle Aussage machen. Es hängt zum einen von der Werkstatt und zum anderen vom Konzept des Werkstattportals ab. Dies ist für Werkstätten im ländlichen Bereich sicherlich anders zu bewerten als in Ballungszentren. Es gibt unterschiedliche Erfahrungen von teilnehmenden Werkstätten. Die Bandbreite der Beurteilungen von Werkstattportalen reicht von Zeitverschwendung bis hin zu gutes Instrument zur Gewinnung von Stammkunden. Die originellste Marketingaktion läuft ins Leere, wenn die Servicequalität und das Erscheinungsbild nicht stimmen. Edwin Puscher, Reinz Wie sollte eine Freie Werkstatt reagieren, wenn Kunden eigene Ersatzteile für die Reparatur mitbringen? Die Werkstatt ist Spezialist dafür, zu beurteilen, was zu reparieren ist und welche Ersatzteile eingebaut werden müssen. Dieses Know how und das Risiko falscher oder mangelhafter Teile gilt es gegenüber dem Kunden darzustellen. Sollte sich eine Werkstatt trotzdem dazu entschließen, mitgebrachte Teile zu verbauen, sind entsprechende Hinweise im Auftrag und auf der Rechnung zu vermerken. Dazu hat der ZDK eine Broschüre herausgebracht. Warum sind Ersatzteile im Internet oft günstiger als die Einkaufspreise für Freie Werkstätten, die ja von freien Teilegroßhändlern beliefert werden? Wenn man die irreführenden Angebote mit minderwertiger Qualität außer Acht lässt, kann es auch bei Markenprodukten zu Preisunterschieden kommen. Hierbei muss die Werkstatt aber auch das komplette Leistungsportfolio berücksichtigen. Bei einem Internethändler bekommt sie natürlich nicht den Service wie zum Beispiel eine mehrfache Belieferung am selben Tag, Warenrückgaben, Schulungsangebote, technische Hotline und vieles mehr. Diese Leistungen kosten Geld und fließen in die Kalkulation ein. Foto: Bausewein Wie wird sich das Aftermarket-Geschäft für die Marktakteure entwickeln? In den letzten Jahren konnten die Freien Werkstätten ja Marktanteile gegenüber den Vertragswerkstätten hinzugewinnen. Und dies, obwohl die Steuerungsaktivitäten durch die Fahrzeughersteller, Versicherungen und Leasingflotten deutlich zu spüren waren. Inzwischen ist es sogar gelungen, im Bereich des Flottenservice verschiedene große Kunden für den freien Markt zu gewinnen. Das Know how und die Servicequalität sind bei den Freien Werkstätten ja absolut vorhanden. Dies gilt es bei den Autofahrern und gewerblichen Kunden stärker bekannt zu machen. Dabei hilft beispielsweise der Deutsche Werkstattpreis, der als ideales Werbetool eingesetzt werden kann. Welchen Nutzen haben Freie Werkstätten, wenn sie sich um den Deutschen Werkstattpreis bewerben? Nebender PR Wirkung bietetallein die Bewerbung den Betriebsinhabern eine gute Gelegenheit, ihren Betrieb zu analysieren. Dabei können Anhaltspunkte für weitere Verbesserungen und die zukünftige strategische Ausrichtung der Freien Werkstatt gefunden werden. Welche Bedeutung hat der Preis für die Original Marken Partner? Die OMP verfügen über große Erfahrungen in der Erstausrüstung aller führenden Automobilhersteller. Hierdurch gelingt der Know how Transfer vom Praktiker zum Praktiker in den Bereichen Technik, Vertrieb und Marketing. Ein echter Mehrwert für den Teilehandel und die Werkstatt. Vor allem aber auch im Bereich Schulung und Wissensvermittlung sehen wir den Schlüssel für die Zukunftsfähigkeit der Freien Werkstätten. Durch die Aktivitäten beim Deutschen Werkstattpreis bekommen wir aber auch direkt Feedback und Anregungen aus den unabhängigen Betrieben, wie wir unser Angebot weiter verbessern können. DAS GESPRÄCH FÜHRTE NORBERT RUBBEL Als Vertreter der Original Marken Partner übergab Edwin Puscher den Deutschen Werkstattpreis 2014 an Simon Nowotni. kfz-betrieb

14 Der Laie staunt, der Fachmann wundert sich: Das Auto-Team Nowotni hat sich innerhalb kurzer Zeit zur kompetenten Kfz-Serviceanlaufstelle emporgearbeitet. 1. PLATZ: AUTOTEAM PLUS NOWOTNI Die Hütte brennt! Was tun, wenn s immer heißer wird? Die Auftragsbücher voll, die Werkstatt übervoll. Klare Antwort vom Brandschutzexperten: Ein großzügigerneubau muss her gefüllt mit jeder Menge durchdachter Konzepte und praktischen Serviceideen. Fotos: Dominsky Es gibt Dinge im Leben, die ein Mann angeblich tun muss: Baum pflanzen, Kind zeugen, Haus bauen man kennt das ja. Doch was ist für einen Vertreter der Spezies Kfz-Meister wirklich der Gipfel der Berufung? Wonach strebt insgeheim fast jeder in der Branche? Exakt: Es einen Tages selbstständig und vor allem besser zu machen. Kurzum: den eigenen Betrieb aus der Taufe zu heben! Und genau das tat vor knapp zehn Jahren auch Simon Nowotni. Der damals 27-Jährige setzte alles auf eine Karte: Verkaufte sein Auto, kündigte die Wohnung und zog zurück zu Muttern. Alles, um einigermaßen ausreichend Kapital für den Betrieb zu haben seinen Betrieb. Als Alleinunterhalter ging s auf überschaubaren 100 m 2 los. Bereits nach einem halben Jahr folgte der erste Lehrling. Rasch etablierte sich der Schwabe als zuverlässige und fundierte Anlaufstelle in Sachen Kfz- Service. Es kam der erste Geselle und das Auftragsvolumen wuchs. Es folgten weitere Gesellen: mehr Arbeit, mehr Personal, mehr Arbeit, mehr Personal. Irgendwann brannte die Hütte, blickt Nowotni schmunzelnd zurück. Dass das gar nicht gut tut, weiß der Unternehmer nicht nur, weil er nebenberuflicher, sprich freiwilliger Feuerwehrmann ist. 14 kfz-betrieb 2014

15 Irgendwann hatten wir einen Terminvorlauf von zwei bis drei Wochen. Der Platz war so knapp, dass eine Art Fahrzeugannahme stets nur am Abend, wenn die meisten Autos bereits abgeholt waren, möglich war. Mindestens ein Mann musste bei gutem und oft auch weniger gutem Wetter stets draußen im Hof arbeiten, beschreibt der Chef die zurückliegenden Zustände. Mit anderen Worten: Die Werkstatt war nicht nur an ihre Kapazitätsgrenze gestoßen, sie war bereits weit darüber hinaus bei mehr als Stammkunden und dreieinhalbtausend Serviceaufträgen pro Jahr auch kein Wunder! Neue Wege zum Serviceziel 2012 setzte Nowotni seinen Entschluss, Abhilfe in Form einer adäquaten Betriebsstätte zu schaffen, in die Tat um. Wie? Indem er drei grundlegende Projekte in Angriff nahm. Erstens: Er beschaffte sich rund 1,4 Millionen Euro. Zweitens: Er sah sich nach einem geeigneten Grundstück um, das er gerade einmal 500 Meter von seiner bisherigen Wirkungsstätte entfernt in exponierter Lage auch fand. Drittens: Er nutzte sein Talent nicht das schrauber-, sondern das zeichentechnische. Schon immer hatte er ein Faible fürs Zeichnen. Am liebsten zeichnete er Werkstätten und Autohäuser. Ergo plante er seinen Kfz-Betrieb kurzerhand selbst. Und da steht er nun in vollem Glanz bzw. trendigem Matt, alles noch ganz frisch. Am 11. Mai dieses Jahres dem traditionellen Nowotni- Werkstatt-Open-Day feierten Hunderte Kunden zusammen mit ihrer Servicemannschaft die Eröffnung. Vergessen sind die einst ärmlichen 100 m 2 Werkstattfläche. Jetzt hat Werkstattleiter Nico Klett stolze m 2 unter seinen Fittichen. Und auch sonst gibt s auf dem m 2 - Areal nun Platz in Hülle und Fülle und auch was fürs Auge. Denn von einem reinen Zweckbau ist der dunkelgraue Komplex mit der grünen Note weit entfernt. Das gilt in allererster Linie für Kunden. Die erwartet nicht nur ein ebenso geschmack- wie sinnvoll eingerichteter Servicebereich mit Wartezone, kalter und warmer Getränkebar und Unterhaltungsmöglichkeit für Jung und Alt. Auch eine schmucke SB-Regalwand mit allerlei Service- und Pflegeprodukten verkürzt die eine oder andere Wartezeit und generiert entsprechende Zusatzerträge. Eine separate Direktannahmehalle (inklusive 3-D-Achsvermessung!) ermöglicht nun die Inaugenscheinnahme von Kundenfahrzeugen zu jeder beliebigen Tageszeit. Für viele meiner Kunden ist es diesbezüglich ihr erstes Mal, weiß Meister Nowotni zu berichten. Die nehmen das Prinzip begeistert an. Das tun zahlreiche Stamm- und potenzielle Neukunden auch in Form der jetzt verfügbaren öffentlichen Waschanlage. Die erwirtschaftet ebenfalls Zusatzerträge und dient als prima Frequenzbringer für das expandierende Unternehmen. Das beste aus der Branche Übrigens: Statt alle Kunden auf einen Schlag am Morgen durch die Direktannahme zu schleusen, hat der 36-Jährige ein Konzept erarbeitet, bei dem die Halter mit ihren Fahrzeugen bereits Tage zuvor erscheinen. Das entzerrt die morgendliche Rushhour und sorgt darüber hinaus dafür, dass benötigte Ersatzteile bereits vor Auftragsbeginn im Haus sind und nicht erst währenddessen oder gar danach. AproposErsatzteile: Beste Voraussetzungen in dieser Hinsicht hat der Vorzeigebetrieb dank seines Werkstattpartners Wessels + Müller wie viele andere freie Betriebe auch. Bis zu vier Mal am Tag erscheint der Tei- lebote. Mit dem Osnabrücker Werkstattspezialisten ist Nowotni als Autoteam-plus-Partner erst seit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten verbandelt. Das warein guter Zeitpunkt die bestehende Partnerschaft Betriebskennzahlen Ein bis in die Haarspitzen motiviertes Team: einer der Schlüssel für einen erfolgreichen Automobilserivce. Umsätze in Millionen Euro Service + Teile Neuwagen (optional) Gebrauchtwagen (optional) Gesamt Service Fahrzeugdurchläufe Anzahl Servicekunden Personal 0,87 0,16 0,30 1, ,78 0,05 0,28 1, / 2 gesamt, davon 4 Servicemitarbeiter, 1 technischer Auszubildender, 0,5 sonstige Mitarbeiter Öffnungszeiten Montag bis Freitag Samstag Sonntag (Schautag) Kontakt Autoteam plus Nowotni, Kfz-Meisterbetrieb Kappishäuser Straße 21, Dettingen Geschäftsführung: Simon Nowotni Telefon: 07123/ , Telefax: 07123/ Internet: 8:00 bis 18:00 Uhr 8:00 bis 12:00 Uhr kfz-betrieb kfz-betrieb

16 Businessclass für Spitzenkräfte: ein Pausenraum mit Wohlfühlatmosphäre. Wartezeit sinnvoll nutzen? Dank Nowotnis Zubehör-Boutique kein Problem! mit dem Konzept AC-Autocheck der ATR-Gruppe aufzulösen. Das Konzept trat gefühlt irgendwie auf der Stelle. Ich möchte aber einen Partner an meiner Seite, der ebenso wie ich mit guten Ideen in die Zukunft geht, begründet der Werkstattbesitzer seine Entscheidung. Eine Zukunft sieht die Mannschaft auch im Fahrzeugverkauf. Wenn auch nicht neu so aber endlich in adäquatem Rahmen soll er dazu beitragen, Kunden an den Betrieb zu binden und natürlich Serviceaufträge zu generieren. Ebenfalls ganz Autohaus-like sind auch weitere Dienstleistungsofferten der Dettinger Truppe. Da wäre z. B. der kostenlose Hol- und Bringservice zu nennen, das Angebot der Rädereinlagerung (aktuell 400 Satz), die Option Rechnungen auch per Reparaturfinanzierung begleichen zu können oder die Möglichkeit, die eigene Mobilität statt miteinemwerkstattersatzwagen mit einem E-Bike bzw. -Scooter zu gewährleisten. Stichwort E bzw. E-Mobiltät: Auch hier ist der Kfz-Meisterbetrieb mittendrin statt nur dabei. Wir haben sogar einen Tesla in der Kundschaft, sagt Nowotni und berichtet im gleichen Atemzug von der geplanten E-Tankstelle, die auf seinem Gelände entstehen soll. Sie wäre Teil eines von der Gemeinde initiierten E-Mobilitätskonzepts für Senioren. Sozialer Kompetenzplayer Auch für den Kfz-Profi selbst stehen soziale Aspekte weit oben auf der Agenda. Nicht nur, dass er sich, wie bereits erwähnt, seit vielen Jahren bei der freiwilligen Feuerwehr engagiert. Auch soziale Projekte der Einwohner-Stadt unterstützt er nach Kräften und sorgt für einen positiven Wiedererkennungswert seiner Person und seines Unternehmens. So hilft ein Engagement im Rahmen von BoriS einem Projekt zur Berufsorientierung junger Menschen nicht nur der Gesellschaft im Allgemeinen, sondern auch dem Betrieb bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden im Besonderen. Ach ja: Und Schüler der Hauptschule im benachbarten Metzingen haben die Möglichkeit in der Werkstatt zu jobben. Die fünf Euro Stundenlohn, die die Schüler dafür erhalten, spenden sie wiederum einem guten Zweck. Parallel dazu stellt man den eigenen VW-Mannschaftsbus an Wochenenden örtlichen Vereinen und Schulen zur Verfügung. Auch der lokale Handball-, Tennis- und Sportverein nimmt die nowotnische Transportofferte gerne und regelmäßig in Anspruch. So macht der Firmenname nebst Logonicht nur dank regelmäßiger Radio- und Printanzeigen die Runde und manifestiert sich in den Köpfen der Leute. Und die können durchaus auch weit weg von Dettingen, Schwaben und Deutschland wohnen. Beispielsweise in der Ukraine. Dorthin brachte der Werkstattbesitzer zusammen mit weiteren Helfern erst kürzlich ein ausgemustertes und vom Auto-Team aufbereitetes Fahrzeug ihrer Feuerwehr als Sachspende das Ganze entsprechend medial begleitet bzw. aufbereitet. Kfz-Service ist Teamwork Doch was wäre der Chef ohne seine Mannschaft? Wenig bis nichts, das weiß auch Simon Nowotni. Und da dem so ist, kümmert er sich nicht nur entsprechend um Kunden und Mitbürger, sondern mindestens genauso um seine Mitarbeiter. Ohne Peitsche aber mit dosiertem Zuckerbrot versüßt er ihnen im Rahmen des Möglichen die Arbeit. Dabei stehen gemeinsame Ausflüge regelmäßig auf der To-do-Liste, wie zum Beispiel eine Reise zur Fußball-EM 2012 oder ein Fünf-Tages-Trip nach Mallorca. Zwei Mann des Teams verfügen zudem über einen eigenen Firmenwagen und Tankgutscheine gibt s individuell für alle. Für alle gibt es auch einen Aufenthaltsraum der Kategorie Vorzeigemodell. Wo in der RegelFliese grau undalter Holzstuhl vorherrschen, ist es bei Nowotnis richtig stylisch eingerichtet. Schwarze Lederbank? Logo! Eine vollständige Küche inklusive Geschirrspüler und Großkühlschrank nebstgetränkespender? Klaro! Und ein riesiger TV-Flatscreen nebst Playstation? Was sonst! Auch das häufig praktizierte All-inklusive-Prinzip sprich, sämtliche Überstunden sind mit dem Gehalt abgegolten kommt für mich nicht infrage, soderdettinger- Unternehmer. Bei ihm wandert jede geleistete Minute eins zu eins in die Lohntüte seiner Teammitglieder. Ein Team wie der Konzeptname schon sagt mit einem Plus, dem Serviceplus! STEFFEN DOMINSKY 16 kfz-betrieb 2014

17 INNOVATION. HOCHLEISTUNG. SICHERHEIT. GESTERN. HEUTE. MORGEN. GESTERN bedeutet bei Textar: Beste Bremstechnologie seit über 100 Jahren HEUTE gehört die Premiummarke Textar zu einem der weltweit größten Erstausrüster und bietet eines der breitesten Programme im Ersatzteilmarkt. MORGEN hat bei Textar bereits heute begonnen. Denn wir entwickeln schon jetzt optimale Bremslösungen für die Fahrzeuge der Zukunft.

18 Das Platzangebot in der neuen Werkstatt ist kein Vergleich zu früher hier will man gerne arbeiten. 2. PLATZ: AD AUTO DIENST FRANK ACHENBACH Agil und kundennah Der ad Autodienst Achenbach legt viel Wert darauf, seine Kunden individuell zu behandeln. Das sowie der rege Einsatz von Marketingmaßnahmen begründen den Erfolg desbochumerunternehmens. Foto: Wenz Spät, aber nicht zu spät so lässt sich der Umzug des ad Autodienstes Achenbach in Bochum kurz beschreiben. Etwas ausführlicher erklärte Geschäftsführer Frank Achenbach der Jury des Deutschen Werkstattpreis seine Situation: Eigentlich hätte ich schon vor zehn Jahren umziehen müssen, aber ich habe so lange nach einer Immobilie gesucht, in der ich alle Geschäftsbereiche zusammenlegen kann. Tatsächlich kann man die Situation des Bochumer Unternehmens vor dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten nur als katastrophal bezeichnen. Denn im alten Betrieb stand der Achenbach Mannschaft eine Werkstatt mit etwa 160 m 2 Fläche mit drei Arbeitsplätzen zur Verfügung. Dort haben die Mechaniker im Dreischichtbetrieb jährlich rund Euro Werkstattumsatz generiert. Kapazitätsmäßig war das die Hölle, bringt es Achenbach auf den Punkt. Die sehr beengten Platzverhältnisse hätten dazu geführt, dass alle Mitarbeiter ständig an ihrem persönlichen Limit gearbeitet hätten. Die Belastungen, die jeder Einzelne neben seinem normalen Job zu meistern hatte, waren enorm. Allein für Rangierarbeiten, die Achenbach mal ein Jahr lang erfassen ließ, seien bei internen Stundenverrechnungssätzen innerhalb dieser zwölf Monate etwa Euro aufgelaufen im Grunde genommen tote Zeit, die niemand bezahlte, aber vom Betrieb getragen werden musste. Trotz dieser widrigen Verhältnisse hat sich das Bochumer Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1988 kontinuierlich weiterentwi 18 kfz-betrieb 2014

19 Die Achenbach-Mannschaft fühlt sich wohl im neuen Betrieb. Die Bochumer haben Ersatzwagen für jeden Geldbeutel. Foto: Wenz ckelt startete der gelernte Automobilkaufmann und Mechatroniker Frank Achenbach beispielsweise den Fahrzeugverkauf, auf einem extra Gelände mit einer kleinen Verkaufshalle. Und auch das Dienstleistungsportfolio der kleinen Werkstatt wurdebeständig erweitert. Das wiederum wirkte sich positiv auf die Mitarbeiterzahlen aus. Zehn Mitarbeiter, davon drei Mechaniker und drei technische Azubis, teilten sich zum Schluss den Platz in der kleinen Werkstatthalle mit vorgelagertem Büro. Von morgens um 7 Uhr bis abends um 22 Uhr schraubten die Achenbach-Mitarbeiter an den Kundenfahrzeugen. Die Kunden hat es offensichtlich nicht gestört, ihrfahrzeug in eine kleine Werkstatt ohne ausreichend Parkmöglichkeiten zu bringen. Denn auch der Kundenstamm des Unternehmens wuchs beständig, auf die stolze Zahl von inzwischen Kunden wollen individuell behandelt werden Ihnen kommt es wohl mehr darauf an, in der Werkstatt ihres Vertrauens gut behandelt zu werden und zu wissen, dass sich jemand um ihre Bedürfnisse rund um ihre automobile Mobilität kümmert. Und genau das scheint das Geheimnis von Frank Achenbach zu sein jeden Kunden individuell zu behandeln und die Kundenbedürfnisse ernst zu nehmen. In die Direktannahme gehört eigentlich jemand, der Psychologe, Kaufmann und Jurist ist, erklärt der Unternehmer. Wenn diese Person sich dann auch noch gut in der Technik auskenne, sei das sicherlich von Vorteil. Aber der Serviceannehmer müsse zunächst feststellen, mit was für einem Menschen er es zu tun habe, und wie dieser Kunde bedient werden wolle. Die Mutter, die morgens mit drei Kindern in meiner Werkstatt steht, will mit Sicherheit nicht das Procedere der Direktannahme durchlaufen. Das heißt, ich muss mich schon im Vorfeld viel mehr mit dem Kunden und dem einzelnen Auftrag beschäftigen ich Foto: Wenz brauche eine gute Arbeitsvorbereitung, ist Achenbach überzeugt. In Bochum würden die Kunden deshalb im Vorfeld des Annahmetermins gefragt, was sie erwarten. Beispielsweise ob sie eine Direktannahme wünschen oder nicht. Wenn ja, greifen die Werkstattmitarbeiter bei Achenbach auf moderne Technik zurück: Die Direktannahme am Fahrzeuge machen wir mittels ipad, inklusive Fotos von eventuellen Schäden und einem Protokoll, dass ausgedruckt wird, erklärt Achenbach. Bei Neukunden führe die Werkstatt grundsätzlich eine Direktannahme durch. Das mit den Neukunden kommt übrigens gar nicht selten vor: Zurzeit besuchen jedes Quartal viele neue Kunden das Bochumer Unternehmen. Dazutragennicht nurdie neuen Räumlichkeiten, das reichhaltige Platzangebot, die großzügige Werkstatt und die kleine Verkaufshalle bei. Das Unternehmen zog nämlich im Jahr 2012 in eine Betriebskennzahlen Umsätze in Millionen Euro Service + Teile Neuwagen (optional) Gebrauchtwagen (optional) Gesamt Service Fahrzeugdurchläufe Anzahl Servicekunden Personal 0,74 0,18 0,35 1, gesamt, davon 2 Servicemitarbeiter, 1 Neu- und Gebrauchtwagenverkäufer, 3 technische Auszubildende, 4 sonstige Mitarbeiter Öffnungszeiten Montag bis Freitag Samstag Sonntag (Schautag) Notdienst nach den Öffnungszeiten Kontakt ad Auto Dienst Frank Achenbach Heidestraße 119, Bochum Geschäftsführung: Frank Achenbach Telefon: 02327/ sowie Freecall 0800/ Telefax: 02327/ Internet: 0,60 0,12 0,23 0, :30 bis 18:00 Uhr 9:00 bis 16:00 Uhr nach Vereinbarung 24 Std. 0172/ kfz-betrieb kfz-betrieb

20 Auch die Kunden fühlen sich in dem neuen Betrieb deutlich wohler m 2 -Halle um, die auf einem m 2 großen Grundstück steht Euro investierteachenbach in den Erwerb des Grundstücks und der Halle, weitere Euro in den Umbau des Betriebs. In den neuen Räumlichkeiten hat der Unternehmer seine Geschäftsbereiche Freie Werkstatt, Fahrzeugverkauf und Rennsport endlich zusammenlegen können. Zusätzliche Neukunden gewinnt Achenbach über die diversen Werkstattportale, in denen er sich engagiert. Das spült mir derzeit monatlich etwa Euro zusätzlichen Umsatz in meine Werkstatt, schätzt der Bochumer. Dabei ist ihm vollkommen bewusst, dass der erste Kontakt häufig aufgrund eines besonderen Preisangebots zustande kommt. Allerdings sei es dann seine Aufgabe und die seiner Mitarbeiter die Kunden so zufriedenzustellen, dass sie wiederkommen. Und dann spiele der Preis nicht mehr die Kreativ wirbt die Achenbach-Mannschaft um das Vertrauen der Kunden. Foto: Rubbel Foto: Wenz Hauptrolle, ist der Bochumer Unternehmer überzeugt. Überhaupt ist Achenbach ein begeisterter Internetnutzer. Sein Unternehmen vermittelt dem Kunden auf der hauseigenen Webseite einen ersten Eindruck, beginnend mit der nun schon 25-jährigen Firmengeschichte über die Vorstellung der Mitarbeiter bis hin zu den Leistungen und Angeboten des Betriebs. Auch für den An- und Verkauf von Fahrzeugen nutzt Achenbach das World Wide Web. Es ist ein Phänomen, was sich alles über das Internet verkaufen lässt, freut er sich. Selbst der grüne Golf mit gelben Punkten würde einen Abnehmer finden. Zudem kauft der Bochumer Betrieb auch Ersatzteile über das Internet ein immer vorausgesetzt, dass ihre Herkunft klar ist und die Teile in der Werkstatt nicht sofort benötigt werden. Denn gerade in puncto pünktliche oder zeitnahe Lieferung seien die Bestellquellen im Internet häufig nicht besonders verlässlich. Verschiedene Kanäle für den Teileeinkauf Ansonsten nutzt Achenbach für Nicht-OE-Teile seine Lieferanten Carat und Kohler und für OE-Teile die Eurogarant oder Partslink24. Doch nochmal zurück zum wachsenden Kundenstamm: Nicht zuletzt ist das Unternehmen sehr rege, wenn es um das Thema Marketing geht. Ob Events, Zeitungsanzeigen oder -artikel, oder der erkämpfte Platz im Panini-Stadtbuch von Bochum: Achenbach fällt in seiner Stadt und ihrer Umgebung auf. Und er ist noch nicht am Ende seiner Pläne angekommen. Wir haben noch viel vor, sagt Achenbach. Tatsächlich ist er gerade dabei, eine weitere Halle direkt hinter der jetzigen umzubauen. Dort soll ein Lagerplatzfür die Kundenräder entstehen, das die heute schon rund 500 eingelagerten Radsätze aufnimmt und noch viel Platz für weitere bietet. Zudem will Achenbach einen Teil der m 2 -Halle für die Einlagerung von Oldtimern und Motorrädern nutzen. Und sein Unternehmen, das er eigens für den Rennsport gegründet hat, soll auch erweitert werden hier stößt demnächst ein weiterer Mechaniker zur Mannschaft. KONRAD WENZ 20 kfz-betrieb 2014

Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company

Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company Moderner Familienbetrieb mit Tradition Service gehört bei uns zur Grundausstattung. Seit mehr als 100 Jahren sorgen wir bei Wemmer & Janssen für Ihre Mobilität.

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Integration in die IBM: ein Reisebericht

Integration in die IBM: ein Reisebericht Integration in die IBM: ein Reisebericht Wenn Sie so eine Reise unternehmen wollen, brauchen Sie ein Ziel, eine Vision und die haben wir lange vor Vertragsunterschrift mit dem Management Team der IBM entwickelt.

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Wir holen die Kunden ins Haus

Wir holen die Kunden ins Haus Ihr Partner für professionellen Kundendienst www.kunden-dienst.ch begeistern, gewinnen, verbinden Wir holen die Kunden ins Haus Geschäftshaus Eibert Bürgstrasse 5. 8733 Eschenbach Telefon +41 55 210 30

Mehr

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar Stuttgart, 31. Juli 2013 CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs

Mehr

Wer sind wir? Wir sind ihre werbeagentur

Wer sind wir? Wir sind ihre werbeagentur WERBEAGENTUR Wer sind wir? Wir sind ihre werbeagentur Wir sind Company Lifting ein Team von Marketingexperten, Grafikern und Webdesignern mit fundierter Erfahrung und vielen Ideen. Wir nehmen jeden Auftrag

Mehr

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE Irene Begus geboren am 10.4.1972, verheiratet in Katzelsdorf, 2 Kinder PROFIL IRENE BEGUS Basis meiner Arbeit und mein wichtigstes

Mehr

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar Zürich, 2. August 2013 CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs

Mehr

KANN DAS NICHT JEMAND ANDERES MACHEN?

KANN DAS NICHT JEMAND ANDERES MACHEN? Es wird Zeit für Ihre Präsenz im Internet! KANN DAS NICHT JEMAND ANDERES MACHEN? WIR KÖNNEN. WIEDEMANN Online-Welt Homepage Service Starke Leistungen Für ein starkes Gewerk Das Leistungsspektrum für das

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe.

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe. Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe. ARBEIT UND MEHR GmbH Hudtwalckerstraße 11 22299 Hamburg Tel 040 460 635-0 Fax -199 mail@aum-hh.de www.arbeit-und-mehr.de ARBEIT UND MEHR ist im

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE Ein variables Raumkonzept, moderne Veranstaltungstechnik und unser KOMPETENTES TEAM garantieren beste Voraussetzungen für Ihr Firmen-Event ganz gleich, ob Sie eine Tagung, ein Seminar, einen kleineren

Mehr

Leidenschaft unsere wichtigste Maßeinheit

Leidenschaft unsere wichtigste Maßeinheit Leidenschaft unsere wichtigste Maßeinheit Trauringe von Christian Bauer werden seit 1880 mit meisterhaftem Geschick, höchster Präzision und viel Liebe fürs Detail gefertigt. Diese langjährige Erfahrung

Mehr

Marketing für Jungunternehmer

Marketing für Jungunternehmer Husum, 07. September 2012 Marketing für Jungunternehmer Jenni Eilers corax gmbh Agentur für Kommunikation und Design Marketing für Jungunternehmer 2 Machen Sie etwas Neues! Kaum eine Gründung oder erfolgreiche

Mehr

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business.

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business. Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services Kundenbegeisterung ist unser Business. Eine Beratung, ein Engagement, ein Wissen. Eine Servicequalität, die begeistert. Wenn Wünsche

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Von: sr@simonerichter.eu Betreff: Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Datum: 15. Juni 2014 14:30 An: sr@simonerichter.eu Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Gefunden in Kreuzberg Herzlich Willkommen!

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

DialogBild handelsmarketing Händlertagung. neues toyota. Zeigen Sie, was Sie sagen wollen. dialogbild

DialogBild handelsmarketing Händlertagung. neues toyota. Zeigen Sie, was Sie sagen wollen. dialogbild DialogBild handelsmarketing Händlertagung NEUE PRodukte, neue Kunden neues toyota Zeigen Sie, was Sie sagen wollen. dialogbild das Produkt-Portfolio für das Jahr 2013 Die Bildwelt des Dialogbildes Bei

Mehr

3 Social Recruiting Kritik und Erwiderungen

3 Social Recruiting Kritik und Erwiderungen 3 Social Recruiting Kritik und Erwiderungen Das Wichtigste in Kürze Das Verständnis von Social (Media) Recruiting als soziale Aktivität der Mitarbeiter stößt häufig auf Skepsis. Berechtigterweise wird

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS Full-Service-Veranstaltungsagentur für Events, Messen & Ausstellungen Am Anfang von allem steht die Idee, und dann muss sie wachsen... Am Anfang von

Mehr

Themen und Termine. neuer Look. www.kfz-betrieb.de. Die Nr. 1 für das Kfz-Gewerbe* & neues Hefkonzept. Seit 2014:

Themen und Termine. neuer Look. www.kfz-betrieb.de. Die Nr. 1 für das Kfz-Gewerbe* & neues Hefkonzept. Seit 2014: hemen und ermine neuer Look Seit 2014: Die Nr. 1 für das Kfz-Gewerbe* & neues Hefkonzept www.kfz-betrieb.de * Quelle: Höchste abonnierte Auflage aller vergleichbaren Fachtitel für das Kfz-Gewerbe, lt.

Mehr

unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken

unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken OUTBOUND INBOUND 03 WER SIND WIR hier schlägt das herz der kommunikation willkommen bei simon&focken QUALITÄTSDENKEN LEISTUNGEN 04 qualität

Mehr

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign Qualität statt Durchschnitt Referenzbericht Privatmolkerei Bauer Webdevelopment Responsive Design Webdesign Redakteur: Herr Fischer, Sie kamen mit dem Wunsch einer neuen Internetpräsenz zu uns. An welchen

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Sehr geehrter Herr Zoller

Sehr geehrter Herr Zoller Sehr geehrter Herr Zoller Da Sie, wie Sie schreiben, der "Transparenz" verpflichtet sind, und diese eine "unabdingbare Voraussetzung ist für eine glaubwürdige, vertrauensvolle Politik ist", habe ich zu

Mehr

Pressemitteilung. Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz

Pressemitteilung. Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz Pressemitteilung Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz Konzentration stärkt Beratungskompetenz St. Wendel, 27. Juli 2015 Die Kreissparkasse

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich.

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Sie helfen Ihren Patienten wir helfen Ihnen, neue Patienten zu gewinnen. In ITOGETHER finden Sie einen Partner

Mehr

Das Berufsbild einer Automobilkauffrau/eines Automobilkaufmanns

Das Berufsbild einer Automobilkauffrau/eines Automobilkaufmanns Das Berufsbild einer Automobilkauffrau/eines Automobilkaufmanns Was bietet das Berufsbild von Automobilkaufleuten? Sicher stellst du dir die Fragen: Was genau macht ein Automobilkaufmann bzw. eine Automobilkauffrau?

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Technisches Büro / Service Competence Center. Würzburg

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Technisches Büro / Service Competence Center. Würzburg Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ s Technisches Büro / Competence Center Würzburg 2 SEW-EURODRIVE Driving the world SEW-EURODRIVE-Antriebstechnik hält die Welt in Bewegung.

Mehr

AutoScout24 Werkstattbarometer 1. Halbjahr 2014. Punkte. 54 Punkte. 53 Punkte. 76 Punkte. Werkstatt-Index. Ausblick. Gegenwart.

AutoScout24 Werkstattbarometer 1. Halbjahr 2014. Punkte. 54 Punkte. 53 Punkte. 76 Punkte. Werkstatt-Index. Ausblick. Gegenwart. AutoScout24 Werkstattbarometer 1. Halbjahr 2014 54 Punkte 61 Werkstatt-Index Punkte 53 Punkte 76 Punkte Rückblick Gegenwart Ausblick Zufriedenheit mit der Entwicklung des Umsatzes im 2. Halbjahr 2013 Zukünftige

Mehr

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking DANKE für Ihr Vertrauen PRIVATE BANKING Das besondere Banking Sie leisten viel und haben hohe Ansprüche an sich und Ihre Umwelt. Sie wissen, wie wichtig Partnerschaften im Leben sind, die auf Vertrauen

Mehr

MEHR MEHR LESEN. Über Mattern & Company 04 05 Business to Business 08 09 Was alles geht 12 13 Über 100.000 Erfolge 16 17 Offen für ein Gespräch 18 19

MEHR MEHR LESEN. Über Mattern & Company 04 05 Business to Business 08 09 Was alles geht 12 13 Über 100.000 Erfolge 16 17 Offen für ein Gespräch 18 19 MEHR ERREICHEN. MEHR MEHR LESEN. Über Mattern & Company 04 05 Business to Business 08 09 Was alles geht 12 13 Über 100.000 Erfolge 16 17 Offen für ein Gespräch 18 19 LEISTEN. ALS ERWARTET. Mehr Menschen

Mehr

DEURAG. Das Unternehmen.

DEURAG. Das Unternehmen. . Das Unternehmen. 02 DEurag / impressum / inhalt 03 Inhalt Das Unternehmen 04 Vertriebsphilosophie 06 Anspruch und Kompetenz 08 Produkte und Service 10 Erfolge 12 Standorte 14 Impressum Deutsche Rechtsschutz-Versicherung

Mehr

Ihr starker Partner. Gelbe Zeiten Sehr gute Aussichten für Sie und Ihr Reisebüro.

Ihr starker Partner. Gelbe Zeiten Sehr gute Aussichten für Sie und Ihr Reisebüro. Ihr starker Partner Gelbe Zeiten Sehr gute Aussichten für Sie und Ihr Reisebüro. für Ihr Büro Neue Vertriebswege und steigende Kundenerwartungen sorgen für viel Bewegung am Touristikhimmel und erschweren

Mehr

Möbeldesign aus Tischlerhand

Möbeldesign aus Tischlerhand Möbeldesign aus Tischlerhand Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses Schwarzott! Die Tradition unseres Einichtungshauses reicht nun mehr als ein ganzes Jahrhundert zurück. So gesehen erfreuten die Möbel

Mehr

Selbstständig mit Rückendeckung. Das Mrs.Sporty Franchisekonzept

Selbstständig mit Rückendeckung. Das Mrs.Sporty Franchisekonzept Selbstständig mit Rückendeckung Das Mrs.Sporty Franchisekonzept Selbstständig mit Rückendeckung Das innovative Mrs.Sporty Franchise-System setzt auf eine faire Partnerschaft. Eine Partnerschaft, bei der

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Da können Sie sicher sein.

Da können Sie sicher sein. Da können Sie sicher sein. Martin Gebhardt, Geschäftsführer und Abenteurer. Von Haus aus für Sie da. 100 % statt 0-8-15. Kein Erfolgsrezept schmeckt auf Dauer. Oder etwa doch? 1991 gründete Martin Gebhardt

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

Andere Wege im Vertrieb gehen www.ifsm-online.com

Andere Wege im Vertrieb gehen www.ifsm-online.com newsletter 02/14 Was hat Skispringen mit Authentizität zu tun? "Goooollllld für Deutschland" - sicher ein Ausspruch, den wir zurzeit gerne hören. Die olympischen Winterspiele in Sotschi haben uns mehr

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Bausteine / Checklisten

Bausteine / Checklisten Whitepaper Bausteine / Checklisten zum erfolgreichen System Aufbau & Franchise Management Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort 3 2 Voraussetzungen 4 2.1 Erfolgreicher Pilotbetrieb 4 2.2 Business Plan 4 2.3 Strategische

Mehr

Gute Arbeit! Unsere Personaldienstleistungen machen den Unterschied.

Gute Arbeit! Unsere Personaldienstleistungen machen den Unterschied. Gute Arbeit! Unsere Personaldienstleistungen machen den Unterschied. »Wir rekrutieren die besten Mitarbeiter.«Auf einen Blick Die Gess Group gehört zu den Top-Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland

Mehr

WIR SIND DIE INFORMATIONSFABRIK

WIR SIND DIE INFORMATIONSFABRIK Bereit für Veränderungen: INFORMATIONSFABRIK FÜR IHR UNTERNEHMEN WO ENTSCHEIDUNGEN SCHNELL GETROFFEN WERDEN MÜSSEN LIEFERN WIR DIE FAKTEN i Unsere Lösungen helfen Ihnen unternehmensrelevante Daten zu gewinnen,

Mehr

IRAS Stuttgart 2011 mit Messestand des CSC

IRAS Stuttgart 2011 mit Messestand des CSC IRAS Stuttgart 2011 mit Messestand des CSC Am ersten Wochenende im November fand die IRAS in Stuttgart statt. Für den Slovensky Cuvac war am Samstag, den 05. November die Nationale Ausstellung, am Sonntag,

Mehr

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette in leichter Sprache Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Leute vom Weser-Kurier haben eine Fortsetzungs-Geschichte

Mehr

... dank Weddingplanner

... dank Weddingplanner ANDREA UND PHILIPP, 22. JULI 2006 IN REINBECK TRAUMHOCHZEIT...... dank Weddingplanner Im April dieses Jahres entschieden sich Andrea und Philipp zu heiraten. Da das Brautpaar unbedingt zeitig vor der Geburt

Mehr

Die Führungskraft als Vorbild - Neun Faktoren erfolgreichen Führens

Die Führungskraft als Vorbild - Neun Faktoren erfolgreichen Führens Die Führungskraft als Vorbild - Neun Faktoren erfolgreichen Führens Immer wieder tritt die Frage auf, welche Eigenschaften eine erfolgreiche Führungskraft kennzeichnen. Wie immer gibt es hier keine Musterantwort.

Mehr

WOMIT SIE BEI UNS RECHNEN KÖNNEN

WOMIT SIE BEI UNS RECHNEN KÖNNEN WOMIT SIE BEI UNS RECHNEN KÖNNEN Beratung, Schulung, Services für mehr Effizienz in der Druckvorstufe MIT BRANCHEN- KNOW-HOW Wir sind seit über 15 Jahren in der Druckvorstufe zu Hause. Das macht uns kompetent

Mehr

1&1 Erfolgs- Mehr Erfolg für Ihren Internet-auftritt. Homepage oder Ihrem. Machen Sie Ihr Angebot bekannt! Seite 2 Schaffen Sie Vertrauen!

1&1 Erfolgs- Mehr Erfolg für Ihren Internet-auftritt. Homepage oder Ihrem. Machen Sie Ihr Angebot bekannt! Seite 2 Schaffen Sie Vertrauen! Starten Sie mit Ihrer Homepage oder Ihrem E-SHOP richtig durch! 1&1 Erfolgs- Check-Heft Mehr Erfolg für Ihren Internet-auftritt alles aus einer Hand. Sie haben eine 1&1 Homepage oder einen 1&1 E-Shop.

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG. Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing

Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG. Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing 04 Zeitarbeit Zeit für motivierten Einsatz und perfekte Leistung. 08 Personal

Mehr

acquinterion the quintessence in acquisition!

acquinterion the quintessence in acquisition! acquinterion the quintessence in acquisition! QUINTESSENZ acquinterion ist eine international agierende Agentur und Beratungsgesellschaft für Vertriebsentwicklung und vertriebsspezifische Dienstleistungen.

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Mit der richtigen Strategie und kompetenter Umsetzung an die Spitze im Arbeitsmarkt Die Dynamik der Märkte nimmt mit rasanter Geschwindigkeit

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden.

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreicher Vertrieb für Gründer: Jetzt brauchen Sie erst mal Kunden! Gründer sind meist Experten

Mehr

KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG

KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG Sprechen Sie uns an... Tradition - Ein Wert mit Zukunft Wir helfen Ihnen gerne weiter mit den speziellen Dienstleitungen der Maklerfirma Fritz Wübbenhorst und unserer Immobilienverwaltungsgesellschaft

Mehr

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden Wissen, was bewegt Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden mit strategischem Online Marketing Fakten Silver Media Gründung: 2007 Größe: 36 Mitarbeiter Standort: Fürth Leistungen: Leadgenerierung, E-Mail

Mehr

GSK. Der Unterschied.

GSK. Der Unterschied. GSK. Der Unterschied. Der Unterschied ist Handeln. Schauen ist gut. Hinschauen ist besser. Kennen Sie den Unterschied? Den Unterschied zwischen einem Berg und einem Viertausender? Zwischen einem Buch und

Mehr

PERFEKTION MIT LEIDENSCHAFT

PERFEKTION MIT LEIDENSCHAFT PERFEKTION LEIDENSCHAFT Seit bald 20 Jahren erstellt MEDIA NETWORK Motivationskonzepte für nationale und internationale Unternehmens- und Markenpersönlichkeiten. Dabei unterstützen wir die verbale und

Mehr

Büroplan Bürotechnik GmbH. Büroplan Bürotechnik GmbH. Ihr IT-Systemhaus in der Region. www.bueroplan.de

Büroplan Bürotechnik GmbH. Büroplan Bürotechnik GmbH. Ihr IT-Systemhaus in der Region. www.bueroplan.de Büroplan Bürotechnik GmbH Büroplan Bürotechnik GmbH Ihr IT-Systemhaus in der Region www.bueroplan.de Die Büroplan Bürotechnik GmbH Qualität aus Erfahrung: Wir sind ein innovatives, familiengeführtes und

Mehr

Wie werde ich reich im Internet!

Wie werde ich reich im Internet! Das E-Book zu: Wie werde ich reich im Internet! mit E-Books INHALT: Seite 3 Seite 4-8 Seite 9-10 Seite 11-12 Einleitung Das kleine 1 mal 1 der Ebooks Ansichten der Ebook Millionäre Aber jetzt mal ehrlich!

Mehr

www.autohaus-haese.de

www.autohaus-haese.de Wir über uns eine Erfolgsstory UNSERE FAMILIENGESCHICHTE IST EINE ERFOLGSSTORY. AUS DER EIN-MANN-WERK- STATT, DIE HORST HAESE 1973 GRÜNDETE, WURDE EINER DER ERFOLGREICHSTEN UND UMSATZSTÄRKSTEN VOLVO-PARTNER

Mehr

Von Situational Leadership zu Situational Coaching

Von Situational Leadership zu Situational Coaching Von Situational Leadership zu Situational Coaching Unterstützen S3 Coachen S2 Delegieren S4 Vorgeben S1 Reifegrad copyright: Dr. Reiner Czichos 1 Reifegrad-Level und situationsgerechte Führungsstile Reifegrad

Mehr

Accelerating Lean. V&S Inside. Ein Blick hinter die Kulissen. Ich bin motiviert. Hannover/Stuttgart. www.v-und-s.de Vollmer & Scheffczyk GmbH

Accelerating Lean. V&S Inside. Ein Blick hinter die Kulissen. Ich bin motiviert. Hannover/Stuttgart. www.v-und-s.de Vollmer & Scheffczyk GmbH Accelerating Lean V&S Inside Ein Blick hinter die Kulissen Ich bin motiviert Name: Benno Löffler, Dipl.-Ing. Alter: 41 Jahre Funktion: Lean Consultant und V&S-Geschäftsführer Wir leben bei V&S den Leistungsgedanken

Mehr

Verkaufen über DaWanda Kurs für Einsteiger. Ngo, Thai Son Marketing 2011, DaWanda GmbH. Download: http://dawanda.me/dawanda-starter_april

Verkaufen über DaWanda Kurs für Einsteiger. Ngo, Thai Son Marketing 2011, DaWanda GmbH. Download: http://dawanda.me/dawanda-starter_april Verkaufen über DaWanda Kurs für Einsteiger Ngo, Thai Son Marketing 2011, DaWanda GmbH Download: http://dawanda.me/dawanda-starter_april In den nächsten 120 Minuten Was ist DaWanda? Was kann ich dort verkaufen?

Mehr

Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928)

Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) WB 1505 Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG (gegründet 1957) Barmenia Versicherungen Hauptverwaltung

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind Karsten Peters (Tischlermeister und Inhaber) und Sabine Peters Tischlerei K. Peters für ein schönes Zuhause Ihr Zuhause ist so individuell wie Sie selbst. Damit

Mehr

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen ENGINEERING Hamburg: Oswald Iden GmbH & Co. KG Wragekamp 11, 22397 Hamburg Tel. 040-607 685-80 Fax 040-607 685-27 hamburg@oswald-iden-engineering.de www.oswald-iden-engineering.de Bremen: Oswald Iden GmbH

Mehr

KFZ-Versicherungswechsel Spezial

KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Speziale Schaffen Sie Awareness durch ein exklusives Sponsoring Handelsblatt Online, WirtschaftsWoche Online, FAZ.NET sowie Süddeutsche Zeitung

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

Newsletter Q4/2014 für die Wohnungswirtschaft

Newsletter Q4/2014 für die Wohnungswirtschaft www.immobilienscout24.de Newsletter Q4/2014 für die Wohnungswirtschaft Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien Editorial Heute freue ich mich, Ihnen den Newsletter für das vierte Quartal 2014 zu

Mehr

Contact Center. Wir haben einen guten Draht zu Menschen. Burda Direkt Services GmbH

Contact Center. Wir haben einen guten Draht zu Menschen. Burda Direkt Services GmbH Contact Center Burda Direkt Services GmbH Hubert-Burda-Platz 2 77652 Offenburg T. +49-781-84-6364 F. +49-781-84-6146 info@burdadirektservices.de www.burdadirektservices.de Wir sprechen Menschen an Durch

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

KOMMUNIKATIONSPREIS FÜR HANDWERKSBÄCKER

KOMMUNIKATIONSPREIS FÜR HANDWERKSBÄCKER Jetzt bis zum 31. Juli 2015 bewerben! Offen für alle Gebäckkategorien KOMMUNIKATIONSPREIS FÜR HANDWERKSBÄCKER DER KOMMUNIKATIONSPREIS Der einst von MeisterMarken für das Backhandwerk gestiftete PR- und

Mehr

Ihr Erfolg ist unser Programm

Ihr Erfolg ist unser Programm Ihr Erfolg ist unser Programm 2 3 Mit Messungen vor Projektbeginn und nach Implementierung der Sevitec-Lösungen belegen wir Ihre Effizienz-Steigerungen. Auf Erfolg programmiert Sevitec liefert ihren Kunden

Mehr

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation People Management in der digitalen Wirtschaft IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Digitalität muss erlebbar gemacht werden hier und jetzt. Chr. Muche, F. Schneider, dmexco Als

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Holcim (Schweiz) AG Arbeitgeber Cornelia Eberle, HR Business Partner mit Franz Schnyder, damaliger Leiter Interne Dienste

Holcim (Schweiz) AG Arbeitgeber Cornelia Eberle, HR Business Partner mit Franz Schnyder, damaliger Leiter Interne Dienste Holcim (Schweiz) AG Arbeitgeber Cornelia Eberle, HR Business Partner mit Franz Schnyder, damaliger Leiter Interne Dienste In einer Geschäftsleitungssitzung hat unser Management beschlossen, dass mehr Mitarbeitende

Mehr

Objektive Beratung, individuelle Betreuung, spezifische Angebote

Objektive Beratung, individuelle Betreuung, spezifische Angebote 3 e r - V E R S I C H E R U N G S M A K L E R G M B H b e r a t u n g I f i n a n z e n I s i c h e r h e i t Objektive Beratung, individuelle Betreuung, spezifische Angebote Bei uns sind Sie der König,

Mehr

Die Qualifizierungswege 2015 Vertrieb von Service und Original-Teilen. Global Training The finest automotive learning

Die Qualifizierungswege 2015 Vertrieb von Service und Original-Teilen. Global Training The finest automotive learning Die Qualifizierungswege 2015 Vertrieb von Service und Original-Teilen Global Training The finest automotive learning Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Die Job Profile bei Mercedes-Benz

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Zug, 2015 Unsere Vision Wir verbinden weltweit die Wünsche anspruchsvoller Kunden egal, ob privat oder geschäftlich. Aus voller Leidenschaft. 1 Unsere Markenwerte seriös elegant verlässlich stilvoll professionell

Mehr

Content als tragende Säule Ihres Onlineauftritts Suchmaschinenoptimierung wird zum Tagesgeschäft in der Marketingabteilung

Content als tragende Säule Ihres Onlineauftritts Suchmaschinenoptimierung wird zum Tagesgeschäft in der Marketingabteilung Content als tragende Säule Ihres Onlineauftritts Suchmaschinenoptimierung wird zum Tagesgeschäft in der Marketingabteilung content.de AG Dr. Arne-Christian Sigge Agenda Warum? Wo? Wie? Wie (nicht)? Was

Mehr

INTELLIGENTE BEZIEHUNGEN FÜR IMMOBILIENVERMARKTER Performer CRM

INTELLIGENTE BEZIEHUNGEN FÜR IMMOBILIENVERMARKTER Performer CRM INTELLIGENTE BEZIEHUNGEN FÜR IMMOBILIENVERMARKTER Performer CRM Immobilien vermarkten ist ein komplexes Geschäft. Einfach gute Beziehungen gestalten Performer CRM 2 /3 MEHR ERFOLG MIT GUTEN BEZIEHUNGEN.

Mehr

Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln

Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln 10.03.2015 Worauf es ankommt, bisher unbekannte Kontakte via Twitter für sich zu begeistern Genau wie andere soziale Netzwerke ist auch Twitter eine gute Gelegenheit,

Mehr

5 Punkte zur erfolgreichen Existenzgründung. von Marco Zill & Joachim Zill 2010 cours1 Existenzgründerakademie Marco R. Zill

5 Punkte zur erfolgreichen Existenzgründung. von Marco Zill & Joachim Zill 2010 cours1 Existenzgründerakademie Marco R. Zill " 5 Punkte zur erfolgreichen Existenzgründung von Marco Zill & Joachim Zill 2010 cours1 Existenzgründerakademie Marco R. Zill Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Buches darf ohne vorherige schriftliche

Mehr

IHK-Jubiläumsartikel

IHK-Jubiläumsartikel IHK-Jubiläumsartikel Regionale Partnerschaft im Mittelstand WEP Treuhand GmbH und TX Logistik AG Zwei Mittelständler vom Rhein Spende an die Bürgerstiftung Bad Honnef anlässlich des 30. Kanzleijubiläums

Mehr

Was unterscheidet schlemmerinfo von anderen Angeboten?

Was unterscheidet schlemmerinfo von anderen Angeboten? Was ist schlemmerinfo? Schlemmerinfo ist ein tagesaktueller Restaurantführer im Internet. Er verbindet die klassische Gastronomie mit der Online-Welt und bietet Ihnen die Möglichkeit sowohl Einheimische

Mehr

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen FührungsEnergie vertiefen Georg Schneider / Kai Kienzl Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen Ein Tag, zwei Referenten und jede Menge Praxistipps! 2 Top-Anwender berichten von

Mehr