Erasmus Erfahrungsbericht

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erasmus Erfahrungsbericht"

Transkript

1 Erasmus Erfahrungsbericht Name Gasthochschule: Universidad de Málaga Studienfach: Medizin Zeitraum des Aufenthaltes (Datum, WS / SS): September - März, WS 13/14 Studienjahr / Block: 4. Studienjahr/ 7. Semester Betreuungspersonen an der Partneruniversität: Lourdes de la Peña Bitte schreiben Sie Ihre Bemerkungen direkt in dieses Formular unter die jeweiligen Rubriken! Vorbereitung und Bewerbung: Ich habe ungefähr im Oktober mit meiner Bewerbung für das Auslandssemester begonnen. Die Bewerbungsfrist für das WS ist der 31.Dezember, für das Sommersemester gibt es meist noch ein paar Restplätze, auf die man sich auch noch etwas später bewerben kann. Im darauf folgenden Sommersemester habe ich dann an der Uni Düsseldorf noch einen Sprachkurs belegt um meine Sprachkenntnisse etwas aufzufrischen. Alles wichtigen Infos und Formulare für die Bewerbung findet man auf der Seite des Studiendekanats: Zusätzlich sollte man die Webseite der medizinischen Fakultät der Uni Málaga besuchen: Hier findet man z.b. die Horarios de Clases, also die jeweiligen Stundenpläne, die man gut als Grundlage nutzen kann um das Learning Agreement zu erstellen. Ich habe mein ursprüngliches Learning Agreement dann allerdings noch einmal in Málaga geändert. Dies ging ohne Probleme. Die Universität/Kliniken: Studium Infos zu Studium, Fächern (mit Inhalten), Stundenplänen und ECTS-Punkten: Links: Belegte Veranstaltungen (mit ECTS-Punkten): Fächer an der Gasthochschule ECTS-Punkte Stundenumfang Psiquiatría 6 60 Otorrinolaringología (HNO) 6 60 Farmacología Clínica 5 50 Medicina Intensiva y Urgencias 4,5 45 Seite 1

2 Umsetzung der eigenen Studienplanung an der Partneruni: Konnten Sie an der Gasthochschule alle für den regulären Studienverlauf wichtigen Veranstaltungen belegen? Nein. Auf Grund des neuen Modellstudiengang war dies leider nicht möglich, da ich in Málaga nicht alle Fächer eines Studienblocks belegen konnte. Kommt es aufgrund Ihres Auslandsaufenthaltes zu Studienzeitverlängerung? Ja, meine Studienzeit verlängert sich um 1 Semester. Beschreibung des Studiums/Tätigkeitsbeschreibung und fachliche Eindrücke: Ich habe in Spanien insgesamt 4 Fächer belegt und würde auch nicht empfehlen mehr zu machen, da es durch die Fremdsprache doch etwas schwieriger ist und außerdem sollte man auch noch genug Zeit haben um das Auslandsemester zu genießen und durch Andalusien zu reisen. Psiquiatría: Dieses Fach wird an der Uni Malaga im 4. Studienjahr (Grado) unterrichtet. In den ersten 4 Unterrichtswochen gibt es täglich eine Vorlesung, danach nur noch 2x pro Woche. Das Praktikum dauert insgesamt 2 Wochen, ist aber eher wie ein Seminar da es sehr theoretisch ist und wenig Patientenkontakt stattfindet. Die Klausur am Ende des Semesters besteht aus 3 Prosafragen, für deren Beantwortung man ca. 1.5 Std. Zeit hat. Für die Vorbereitung auf die Klausur sollte man sich die Vorlesungsmitschriften Apuntes im CopiCentro der Fakultät kaufen. Diese werden von den Studenten selbst geschrieben und dienen als Hauptlernquelle für alle Fächer. Zusätzlich sollte man sich bei den spanischen Studenten nach den Klausurfragen der letzten Jahr erkundigen, da häufig ähnliche Themen behandelt werden und so ist die Klausur gut machbar. Otorrinolaringología: Auch dieses Fach wird im 4. Studienjahr unterrichtet. Wie in Psychiatrie hat man hier zunächst täglich eine Vorlesung und dann nach dem ersten Monat 2 Semesterwochenstunden. Zusätzlich gibt es während des gesamten Semesters 4 Seminare, die allerdings meist vorher in der Vorlesung angekündigt werden. In den Seminaren werden Casos Clinicos besprochen und zur Anwesenheitskontrolle muss jeder diese Fälle geschrieben abgeben. Es gibt keine Benotung, allerdings zählt die Anwesenheit 30% der Klausurendnote. Für die Erasmusstudenten gab es ein eigenes Praktikum, das eine Woche lang mit jeweils 2 Studenten in der HNO Consulta der Kinderklinik stattgefunden hat. Zusätzlich hatten wir noch 2 Nachmittage die so genannten Talleres, eine Art Workshop in dem wir Diagnosetechniken und Instrumente besprochen haben. Bezüglich der Klausur kann man sich zwischen einer mündlichen und schriftlichen Prüfung entscheiden, wobei alle Erasmusstudenten sich für die mündliche angemeldet haben, da die schriftliche Klausur aus Prosafragen und Caso Clinicos besteht. Die mündliche Prüfung war sehr fair und gut machbar, so dass fast alle Erasmusstudenten bestanden haben. Farmakología Clínica: Für mich das interessanteste und am besten organsierte Fach während des Auslandssemesters. Es wird im 6. Studienjahr unterrichtet und besteht aus 4 wöchentlichen Vorlesungen. Es gibt kein extra Praktikum, allerdings Seminare, die in die Vorlesungen eingebettet sind. Um eine Anwesenheitskontrolle in diesen Seminaren zu machen, wurde der sog. EDUCLICK durchgeführt. Hier mussten die Studenten mit einer Fernbedienung über Fragen abstimmen und wurden dann namentlich in dem Programm registriert. Wir Erasmusstudenten haben dann einfach immer einen Zettel mit unserem Namen und den Antworten abgegeben. Zusätzlich mussten wir noch 2 Hausaufgaben im Campus Virtual (der Online Plattform der Uni) hochladen, eine Gruppenarbeit über den Film Amor y otras Drogas machen sowie an einem Online Lernprogramm namens BMJ Learning teilnehmen. Alle Aufgaben waren gut zu erledigen und haben sogar z.t. wirklich Spaß gemacht. Auch die Professorinnen der Pharmakologie waren wirklich sehr nett und immer sehr hilfsbereit. Die Klausur am Ende des Semesters bestand aus 70 Seite 2

3 MC Fragen. Sie war nicht einfach, aber durch Lernen mit den Apuntes und Altklausuren gut zu bestehen. Medicina Intensiva y Urgencias: Auch dieses Fach wird im 6. Studienjahr unterrichtet und besteht aus 2 SWS sowie einem 2-tägigen Praktikum. Es gibt sowohl eine Praktikumsklausur, bestehend aus einem EKG Teil und einem theoretischen Teil, sowie eine Abschlussklausur mit 30 Fragen. Für beide Klausuren ist es wirklich wichtig sich die Altfragen zu besorgen, die man im MaxiCopi in der Nähe des Uni Campus kaufen kann. Ankunft: Mitzubringende Unterlagen, Einschreibung, Kontaktperson vor Ort: Die Kontaktperson vor Ort ist Lourdes de la Peña aus der Radiologie. Ihr Büro ist direkt neben dem Sekretariat für HNO und Radiologie. Am besten schreibt man ihr nach der Ankunft eine und bittet um einen Termin. Mitbringen muss man dann eigentlich nur das Learning Agreement, das sie unterschreibt sobald man weiß, welche Fächer man belegen will. Am sinnvollsten ist es, erst mal 2 Wochen alles anzuschauen und erst dann das Learning Agreement unterschreiben zu lassen, da die erneute Änderung etwas aufwendiger ist. Den Rest, wie die Immatrikulation, die Unterschreibung des Arrival Certificate etc. macht man im Internationalen Office. Alle wichtigen Unterlagen findet man in der Online Plattform der UMA für Erasmusstudenten, deren Zugangsdaten man einige Wochen vor Beginn des Auslandssemesters zugeschickt bekommt. Man sollte zusätzlich aus Deutschland ein paar Passfotos mitbringen, da man diese sowohl für das Busticket als auch für den Studentenausweis benötigt. Bevor die Uni anfängt gibt es noch 2 Infoveranstaltungen, auf denen wird euch nochmal genau erklärt, was ihr alles machen müsst, wie und wo und ihr bekommt einen Erasmus Guide wo alles auch nochmal drin steht. Anreisetipps: Günstig fliegt man vor allem mit Ryanair, Norwegian oder Vueling nach Málaga. Vom Flughafen aus sollte man auf jeden Fall die Bahn in die Stadt nehmen und nicht den Bus, da diese günstiger und schneller ist. Ein Taxi vom Flughafen kostet in etwa Leben im Gastland: Sprache: Spanisch; einige Spanier sprechen auch ein wenig Englisch Unterkunft: Ich habe in einer WG mit anderen Erasmusstudenten gewohnt, von diesen gibt es viele in Málaga. Eine Wohnung findet man am besten vor Ort. Es gibt viele freie Zimmer, deshalb ist es am einfachsten, dass man sich für die ersten Tage ein Zimmer im Hostel mietet und dann auf die Suche geht. Überall in der Stadt und in der Uni hängen Anzeigen für freie Zimmer, bei denen ruft man an und vereinbart einen Besichtigungstermin. Sonst gibt es bei Facebook viele verschiedene Erasmus Malaga -Gruppen in denen auch immer viele Wohnungsangebote veröffentlich werden. Die Miete wird meist in bar bezahlt, Mietverträge gibt es häufig nicht. Ich empfehle auf jeden Fall ins Zentrum zu ziehen und nicht nach Teatinos (dort liegt die Uni), da sich das eigentliche Leben nur im Zentrum abspielt und man zusätzlich nachts nur schlecht wieder mit dem Bus nach Teatinos kommt. Lebenshaltungskosten: Miete ca , Lebensmittel ungefähr so teuer wie in Deutschland, Essengehen ist etwas günstiger, zusätzlich sollte man noch Kosten für Reisen und Ausflüge einplanen. Seite 3

4 Kontoeröffnung und Kontoführung im Gastland: Ein Konto muss man nicht eröffnen. Mit den Kreditkarten von der DKB oder Ing-Diba kann man überall umsonst abheben. Mit der Girokarte zusätzlich überall umsonst bezahlen. Kommunikation vor Ort (Mobiltelefon, Möglichkeiten, ins Internet zu gehen): Es gibt viele verschiedene Prepaid Anbieter, die auch alle ganz gute Preise haben. Ich hatte z.b. Yoigo und war sehr damit zufrieden. Sonst gibt es z.b. noch HappyMóvil, Moviestar und Másmóvil. Wlan gibt es eigentlich in allen Wohnungen und ist im Mietpreis inbegriffen. Auch in der Uni gibt es einen Internetzugriff, den man, sobald man immatrikuliert ist und seine Zugangsdaten besitzt, benutzen kann. Öffentliche Verkehrsmittel: In Málaga gibt es ein sehr gut ausgebautes Bussystem. Zusätzlich wird im Moment eine U-Bahn Richtung Uni gebaut. Ebenfalls gibt es eine U-Bahn aus der Innenstadt zum Flughafen. Die Fahrzeit beträgt hier nur ungefähr 10 Minuten. Man kann sich beim EMT Office auf der Alameda Principal für 27 ein Monatsticket für Studenten kaufen. Nutzt man die Busse nicht so häufig lohnt sich eher eine wiederaufladbare 10-Karte für 8,60, diese gibt es an fast jedem Kiosk. Ein Einzelticket kostet 1,30. Ich habe mir bereits zu Beginn über das Internet ein günstiges Fahrrad gekauft und bin dann eigentlich nur Fahrrad gefahren. In viele Teile Málagas und besonders zur Uni gibt es gut ausgebaute Fahrradwege. Fahrräder findet man z.b. in den Erasmus-Gruppen bei Facebook, auf oder Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, Tipps: Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebot der Stadt, empfehlenswerte Ausflugsziele: Málaga hat als Stadt wirklich sehr viel zu bieten. Zum einen natürlich die Strände, besonders hat mir hier El Palo gefallen, da es nicht so voll ist. Sonst muss man unbedingt auf den Gibralfaro steigen um von hier den Sonnenuntergang zu sehen und natürlich dürfen auch die obligatorischen Touristenattraktionen wie die Kathedrale, die Alcazaba, das Picasso Museum und die Altstadt nicht fehlen. Ausflüge lohnen sich natürlich in ganz Andalusien: Granada, Sevilla und Córdoba sollte man gesehen habe. Zusätzlich sehr nett sind Ronda, Tarifa, Cádiz und die Costa de la Luz. Wir haben meist sehr günstig ein Auto am Flughafen gemietet. Man kann zwar auch mit dem Bus oder der Bahn fahren aber das ist meist teurer als selber zu fahren. Universitäres und kulturelles Rahmenprogramm: Workshops, Sportprogramm, Erasmus-Clubs etc. Für Erasmusstudenten gibt es viele Angebote in Málaga. Zum einen gibt es über die Uni das sog. Buddy Program bei dem man als Erasmusstudent einen spanischen Buddy zugeteilt bekommt, der einem dann bei Fragen und Problemen zur Seite steht. Zusätzlich ist dieses Programm ein guter Weg um Spanier kennenzulernen. Dann gibt es noch ESN das Erasmus-Student-Network, welches verschiedene Ausflüge, Reisen und Aktivitäten für Erasmusstudenten anbietet. Auch gibt es einige private Unternehmen, die Reisen/Ausflüge für Erasmusstudenten anbieten wie z.b. MSE. Zusätzlich empfehlenswert ist die Belegung des Sprachkurses für Erasmusstudenten von der UMA zu Beginn des Auslandssemesters. Zum einen ist dies eine gute Möglichkeit noch einmal die Sprachkenntnisse aufzufrischen und zum anderen lernt man hier eine Menge Leute kennen und knüpft die ersten Freundschaften. Auch sehr nett sind die Intercambio Abende, die von verschiedenen Bars wie z.b. dem Morressey s Pub oder der Casa Invisible angeboten werden. Hier geht es darum seine Sprachkenntnisse zu verbessern indem man mit Spaniern sowohl auf Spanisch als auch auf Englisch spricht, damit beide Seiten ihre Kenntnisse verbessern können. Das Sportprogramm an der Uma ist sehr umfangreich. Sobald man immatrikuliert ist, kann man sich die Sportkarte für 10 kaufen und dann verschiedene Kurse besuchen oder das Schwimmbad, Seite 4

5 den Fitnessraum bzw. die Sportanlagen benutzen. Man muss zwar alles extra bezahlen, aber so teuer ist es auch nicht. Persönliches Fazit: Das Auslandssemester in Spanien war eine super Erfahrung und ich empfehle es jedem, der die Möglichkeit hat. Ich hatte nicht nur die Chance ein tolles Land und eine tolle Kultur kennenzulernen, sondern auch Freundschaften mit anderen Studenten aus der ganzen Welt zu knüpfen. Málaga ist eine tolle Stadt um Erasmus zu machen, nicht nur weil das Wetter das ganze Jahr gut ist und es direkt am Strand liegt, sondern auch weil es eben immer noch eine ganz normale spanische Stadt ist. Ich habe mich hier am Ende wirklich zu Hause gefüllt und werde mein Auslandssemester immer als ein tolle Zeit innerhalb meines Studiums in Erinnerung behalten. Empfehlenswerte Links: UMA: UMA Medizin: Campus Virtual: Spanischkurs der UMA : Sportprogramm UMA: Bus Málaga: Seite 5

Erfahrungsbericht Auslandsstudium in Malaga/Spanien von: Thomas Säger

Erfahrungsbericht Auslandsstudium in Malaga/Spanien von: Thomas Säger Erfahrungsbericht Auslandsstudium in Malaga/Spanien von: Thomas Säger Vorbereitungen Die wichtigste Vorbereitung für ein Semester in Spanien ist natürlich die Sprache. Mit Englisch, Deutsch oder Französisch

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Name Gasthochschule: Katholiek Universiteit Leuven Land: Belgien Studienfach: Zahnmedizin Zeitraum des Aufenthaltes (Datum, WS / SS): WS2011 Studienjahr / Block oder PJ: 9. Semester

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA 21.02.2013 UNIVERSITAT POLITÈCNICA ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA Vanessa Wolf Wirtschaftsingenieurwesen 7. Semester Auslandssemester Valencia Vanessa Wolf Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...

Mehr

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Fakultät 09, WS 12/13 Bewerbung Das Bewerbungsverfahren der Universität ist unkompliziert. Nach der Zusage durch die Hochschule München erhält man 1 2 Wochen

Mehr

Erfahrungsbericht Málaga WS 13/14

Erfahrungsbericht Málaga WS 13/14 Erfahrungsbericht Málaga WS 13/14 Vorbereitungen Alle wichtigen Unterlagen und Informationen zur Bewerbung findet ihr auf der Internetseite des ZIB Med. Alle Fragen rund um die Bewerbung wird man euch

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Name Gasthochschule: UMA Universidad de Málaga (Campus Teatinos) Studienfach: Medizin Zeitraum des Aufenthaltes: Februar-Juli/2013, SS 13 Studienjahr / Block: 5. Jahr, Block E

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Spanien - Elche Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Universidad

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén.

Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén. Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén. Europa Universität Viadrina Sommersemester 2012 Vorbereitung Da sowohl die Europa Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) als auch die

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Name Gasthochschule: Université Montpellier 1 Studienfach: Medizin Zeitraum des Aufenthaltes (Datum, WS / SS): 09.02.- 29.07.2009 / SS09 Studienjahr / Block: 4 / Block D Betreuungspersonen

Mehr

Anmeldung bis zu einem bestimmten Stichtag im Februar über das Auslandsbüro (Alle Infos gibt es auf der Homepage des Auslandsbüros).

Anmeldung bis zu einem bestimmten Stichtag im Februar über das Auslandsbüro (Alle Infos gibt es auf der Homepage des Auslandsbüros). Erfahrungsbericht Erasmusaustausch Österreich, Von Freiburg nach Innsbruck 2008/2009 Studienfach Medizin Von Marie-Hélène Rarra Betreuungspersonen in Freiburg und an der Gasthochschule In Freiburg: Frau

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Italien/Padova Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Università

Mehr

Auslandsaufenthalt in Dublin. Dublin Business School

Auslandsaufenthalt in Dublin. Dublin Business School Auslandsaufenthalt in Dublin Dublin Business School Lisa Schanné Lisa.schanne@gmx.de BWL-Tourismus Dublin, Dublin Business School 5. Semester, September bis Dezember 2013 Vorbereitung Für mich persönlich

Mehr

ERASMUS Erfahrungsbericht

ERASMUS Erfahrungsbericht ERASMUS Erfahrungsbericht PERSÖNLICHE DATEN Name des/der Studierenden (freiwillige Angabe) Philipp Geus E-Mail (freiwillige Angabe) philipp.geus@student.i-med.ac.at Gasthochschule Universidade do Porto

Mehr

ERASMUS IN CÁDIZ. Erfahrungsbericht

ERASMUS IN CÁDIZ. Erfahrungsbericht ERASMUS IN CÁDIZ Erfahrungsbericht 23.09.2014 15.02.2015 DHBW Stuttgart B. Eng. Wirtschaftsingenieurwesen Semester V Jahrgang 2012 Vorbereitung des Aufenthaltes Bevor der eigentliche Auslandsaufenthalt

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010

Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010 Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010 von Kristina Obermüller Vorbereitung Eine rechtzeitige und gründliche Vorbereitung ist ratsam. Ich habe relativ früh begonnen, um diverse Formulare und

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. Daniela Waidmann. Name: Realschullehramt. Studiengang: Englisch, Sport, Informatik. Studienfächer: Semester: 6

ERFAHRUNGSBERICHT. Daniela Waidmann. Name: Realschullehramt. Studiengang: Englisch, Sport, Informatik. Studienfächer: Semester: 6 ERFAHRUNGSBERICHT Name: Studiengang: Studienfächer: Daniela Waidmann Realschullehramt Englisch, Sport, Informatik Semester: 6 Heimathochschule: Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Edith

Mehr

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Fachhochschule Lübeck Informationstechnologie und Gestaltung 19.07.2011 Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Markus Schacht Matrikelnummer 180001 Fachsemester 6 markus.schacht@stud.fh-luebeck.de

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia Erasmus Erfahrungsbericht Valencia PARTNERHOCHSCHULE: FAKULTÄT PARTNERHOCHSCHULE: HEIMATHOCHSCHULE: FAKULTÄT: UPV Universitat Politécnica de Valéncia ETSID Escuela Técnica Superior de Ingeniería del Diseño

Mehr

MESSER, CARINA. Pädagogische Hochschule Weingarten. Gasthochschule: Universidad de Extremadura (Spanien) Studienfach: Medien- und Bildungsmanagement

MESSER, CARINA. Pädagogische Hochschule Weingarten. Gasthochschule: Universidad de Extremadura (Spanien) Studienfach: Medien- und Bildungsmanagement MESSER, CARINA Pädagogische Hochschule Weingarten Gasthochschule: Universidad de Extremadura (Spanien) Studienfach: Medien- und Bildungsmanagement 7. Semester Abschluss: Bachelor of Arts Zeitraum: WiSe

Mehr

1. Vorbereitung. 2. Unterkunft

1. Vorbereitung. 2. Unterkunft 1. Vorbereitung Die Vorbereitungen für einen Aufenthalt an einer Partneruniversität sind nicht sehr umfangreich. Zunächst habe ich mich auf der Homepage der Universidad de Barcelona, im Internet und von

Mehr

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönliche Angaben Name: Vorname: E-Mail-Adresse Gastland England Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 Ich bin mit der Veröffentlichung

Mehr

ERASMUS 2013/2014 - Erfahrungsbericht

ERASMUS 2013/2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben ERASMUS 2013/2014 - Erfahrungsbericht Vorname: Svenja Gastland: Spanien Studienfach: M. Sc. Chemie Gastinstitution: Universidad de Burgos Erfahrungsbericht (ca. 2 DIN A4 Seiten)

Mehr

Universidad de Huelva 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Huelva 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad de Huelva 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der Universidad de Sevilla 2014/15

Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der Universidad de Sevilla 2014/15 Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der Universidad de Sevilla 2014/15 1.) Vorbereitung des Aufenthalts Sobald ihr von der FH Münster nominiert worden seid, müsst ihr nur noch darauf warten, dass ihr

Mehr

Erfahrungsbericht für das Jahr 2014

Erfahrungsbericht für das Jahr 2014 Erfahrungsbericht für das Jahr 2014 Initialen: LA (Bitte geben Sie hier nur Ihre Initialen an. Bitte geben Sie keine Namen und E- Mail Adressen im Bericht an.) Besuchte Institution: Universitat Politècnica

Mehr

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien)

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Dieter Schade Fakultät I V Abteilung Wirtschaft Wirtschaftsinformatik WS 2009/2010

Mehr

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14.

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Vorbereitung Bei der Vorbereitung eines ERASMUS-Aufenthaltes muss man sich früh genug

Mehr

UNIVERSIDAD DE JAEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSIDAD DE JAEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSIDAD DE JAEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Vorbereitung des Aufenthalts

Vorbereitung des Aufenthalts Erfahrungsbericht Name: Sonja Watermann Email: sonja2906@hotmail.com Gasthochschule: Universidad de Belgrano, Buenos Aires Heimathochschule: Berufsakademie Mannheim Studiengang: International Business

Mehr

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS WS 2008/2009. Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) Warsaw School of Economics

Erfahrungsbericht ERASMUS WS 2008/2009. Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) Warsaw School of Economics Erfahrungsbericht ERASMUS WS 2008/2009 Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) Warsaw School of Economics Gastland: Polen (Warschau) Name der Gasthochschule: Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) -

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER 1. Vorbereitung: Learning Agreement: Am besten sucht man sich eine Partnerhochschule der eigenen

Mehr

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Universidad Autónoma de Madrid WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad Autónoma de Madrid WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad Autónoma de Madrid WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Sarah Dinkel Wirtschaftswissenschaften Universität Würzburg Wintersemester 14/15 Email: Sarah.Dinkel@web.de 1. Vorbereitung

Mehr

LLP/E R F A H R U N G S B E R I C H T (ausformulierte Version)

LLP/E R F A H R U N G S B E R I C H T (ausformulierte Version) Name:* Email:* Universität: Pablo de Olavide, Sevilla Land: Spanien Tel:* Zeitraum: 2010/11 Programm: Erasmus via FB 04 Fächer: Pädagogik ( * diese Angaben sind freiwillig! ) Datum: 20. April 2011 LLP/E

Mehr

Erfahrungsbericht über den Auslandsaufenthalt

Erfahrungsbericht über den Auslandsaufenthalt Erfahrungsbericht über den Auslandsaufenthalt Name: Christina Austausch im: Studiengang: Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften (WS/SS/akad. Jahr) WS 11/12 Zeitraum (Datum): 20.09.11 31.01.12 Land:

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Name: Jasmin Solbeck Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Gasthochschule: University of Northampton Studienfächer: Deutsch,

Mehr

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University in Cambridge, UK. Bericht von Sonja Vennemann WSP09A Wintersemester 2011/12

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University in Cambridge, UK. Bericht von Sonja Vennemann WSP09A Wintersemester 2011/12 Auslandssemester an der Anglia Ruskin University in Cambridge, UK Bericht von Sonja Vennemann WSP09A Wintersemester 2011/12 Bewerbung Das Bewerbungsverfahren beginnt relativ früh, da zuerst die Bewerbung

Mehr

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität:

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität: Persönliche Angaben Name, Vorname: Studiengang an der FAU: E-Mail: Gastuniversität: Stöhr, Helen Sozialökonomik Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Schweden Studiengang an der Gastuniversität:

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad de Huelva

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad de Huelva Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad de Huelva Wintersemester 2010/2011 Carolin Fischer carolin_fischer@hotmail.de DHBW Mannheim International Business Administration (3. Semester) Bei

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Barcelona WS 2011/2012 & SS 2012 Heimathochschule: Universität Potsdam Gasthochschule: Universität Autònoma de Barcelona Vorbereitung des Auslandsaufenthalts Es ist wichtig sich

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Patrick Falk (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Glasgow - University of Strathclyde,

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: China/ Shanghai Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Tongji

Mehr

Universität Bielefeld Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Erfahrungsbericht. Wintersemester 2015/16

Universität Bielefeld Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Erfahrungsbericht. Wintersemester 2015/16 Universität Bielefeld Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Erfahrungsbericht Erasmussemster an der Scuola Superiore Sant Anna University Pisa, Italien Wintersemester 2015/16 Name: Ilham Bekdemir Studiengang:

Mehr

Erfahrungsbericht über den Auslandsaufenthalt

Erfahrungsbericht über den Auslandsaufenthalt Erfahrungsbericht über den Auslandsaufenthalt Name: Jasmina Austausch im: Studiengang: Angewandte Sprachwissenschaften (WS/SS/akad. Jahr) WS 13/14 Zeitraum (Datum): 23.9.13-14.2.14 Land: Spanien Stadt:

Mehr

LLP/ERASMUS ERFAHRUNGS BERICHT (ausformulierte Version)

LLP/ERASMUS ERFAHRUNGS BERICHT (ausformulierte Version) LLP/ERASMUS 2012/13 Zeitraum: WS Gastland: Spanien Gastuniversität: Universidad Complutense de Madrid Programm: Erasmus via Fachbereich 03 studierte Fächer an Gasthochschule: Politikwissenschaft Name:*

Mehr

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Name: Anna Studienfächer: Anglistik und Biologie Gastland: USA Gastinstitution: East Stroudsburg University of Pennsylvania Zeitraum des Auslandsaufenthalts:

Mehr

ERASMUS an der Kozminski University in Warschau

ERASMUS an der Kozminski University in Warschau ERASMUS an der Kozminski University in Warschau - Erfahrungsbericht über meinen Aufenthalt im Wintersemester 2015/16 Student: B. Sc. Dirk Sebastian Büsing Matrikelnummer: 2327590 Dirk.Buesing@uni-duesseldorf.de

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Finnland Helsinki Name: Anja Schulz Heimatuniversität: Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Wolfenbüttel Gastuniversität Arcada University of Applied Siences, Helsinki

Mehr

Freiformulierter Erfahrungsbericht

Freiformulierter Erfahrungsbericht Freiformulierter Erfahrungsbericht Studium oder Sprachkurs im Ausland Grunddaten Fakultät/ Fach: Jahr/Semester: Land: (Partner)Hochschule/ Institution: Dauer des Aufenthaltes: Sinologie 7 Semester Taiwan

Mehr

STUDY ABROAD REPORT. Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM.

STUDY ABROAD REPORT. Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM. STUDY ABROAD REPORT Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM. Der Bericht sollte die unten aufgeführten Informationen

Mehr

Erfahrungsbericht. Universidad Pública de Navarra, Pamplona. Auslandsaufenthalt vom 23. August 2012 bis 26. Juni 2013.

Erfahrungsbericht. Universidad Pública de Navarra, Pamplona. Auslandsaufenthalt vom 23. August 2012 bis 26. Juni 2013. Erfahrungsbericht Universidad Pública de Navarra, Pamplona Auslandsaufenthalt vom 23. August 2012 bis 26. Juni 2013 Carolin Fitzer 12.07.2013 Erfahrungsbericht Spanien von Carolin Fitzer Universidad Pública

Mehr

Auslandssemester an der Södertörns Högskola im WS 2015/16 Fachrichtung: BWL mit juristischem Schwerpunkt

Auslandssemester an der Södertörns Högskola im WS 2015/16 Fachrichtung: BWL mit juristischem Schwerpunkt Auslandssemester an der Södertörns Högskola im WS 2015/16 Fachrichtung: BWL mit juristischem Schwerpunkt Vorbereitung Bevor ich mein Studium an der Carl-von-Ossietzky Universität begann, hatte ich bereits

Mehr

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun Name: Email: Universität: Högskolan Dalarna Land: Schweden, Falun Tel.: Zeitraum: SS 2011 Programm: Erasmus via FB 03 Fächer: Soziologie Erfahrungsbericht Hej hej! Dieser Erfahrungsbericht dient dazu,

Mehr

No8do No me ha dejado

No8do No me ha dejado Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ERASMUS Erfahrungsbericht 2012/13 Persönliche Angaben Name, Vorname: Studiengang an der FAU: E-Mail: Gastuniversität: Gastland: Studiengang an der Gastuniversität:

Mehr

Auslandssemester in Salamanca 2013 (Sommersemester)

Auslandssemester in Salamanca 2013 (Sommersemester) Auslandssemester in Salamanca 2013 (Sommersemester) Einleitung: In diesem Bericht möchte ich mein Auslandssemester in Salamanca im Sommersemester 2013 für Interessierte darstellen. Zum Zeitpunkt des Auslandssemesters

Mehr

Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm

Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm 1 Haussee, 10min von der Wohnung entfernt Die Frage, die einem oft gestellt wird: Wieso Tampere und wo ist das überhaupt? lässt sich ganz einfach

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Schottland, Dundee (erstes Semester) USA, Los Angeles (zweites Semester) Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Schottland: Universität USA: Brain and

Mehr

Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium

Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium ERASMUS-Aufenthalt an der Universiteit Utrecht im Sommersemester 2015 1. Land und Landestypisches Beschreiben Sie bitte die Region, in der Sie ERASMUS-Studierende/r

Mehr

Auslandssemester an der Lappeenranta University of Technology (LUT)

Auslandssemester an der Lappeenranta University of Technology (LUT) 1 Auslandssemester an der Lappeenranta University of Technology (LUT) Erfahrungsbericht 18.08.13-21.12.13 Bewerbung und Vorbereitung Die ERASMUS-Bewerbung an der RWTH ist relativ leicht. Auch wenn es immer

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsstudium

Erfahrungsbericht Auslandsstudium Erfahrungsbericht Auslandsstudium Angaben zum Auslandsstudium Istanbul Technical University - Istanbul,Türkei SS 2015 Fakultät für Innenarchitektur Kübra Ceker (kuebra.ceker@gmail.com) 1 2 Vorbereitung

Mehr

Erfahrungsbericht. Allgemeines zu Jaén. Vorbereitung

Erfahrungsbericht. Allgemeines zu Jaén. Vorbereitung Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad de Jaen, Spanien, SS 2012 Masterstudium: Wirtschaftsingenieurwesen Matthias Müller: matthias-mueller@live.de Allgemeines zu Jaén Jaén hat 110.000 Einwohner

Mehr

ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT

ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT PERSÖNLICHE ANGABEN Nachname* Vorname* Studienfach Physik Angestrebter Studienabschluss an der Universität Ulm Master Der Aufenthalt erfolgte

Mehr

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Vorbereitungen Die Universität Würzburg schlägt für den Studiengang Wirtschaftswissenschaften ein Auslandssemester

Mehr

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 Transkription Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 M. N.: Guten Tag! Ich bin Miina aus Estland und meine Heimatuniversität hat mich schon als Erasmus-Studentin

Mehr

Erfahrungsbericht aus Cáceres 2013/2014

Erfahrungsbericht aus Cáceres 2013/2014 1 Erfahrungsbericht aus Cáceres 2013/2014 Auslandsaufenthalt von/bis: September 2013 - Januar 2014 A. Verwaltung Das Bewerbungsverfahren an der Heinrich-Heine-Universität ist sehr unkompliziert. Alle Informationen

Mehr

Ich habe im Vorfeld einen Sprachkurs an der TU Berlin besucht

Ich habe im Vorfeld einen Sprachkurs an der TU Berlin besucht ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

Studieren im Ausland -Erasmus in Italien-

Studieren im Ausland -Erasmus in Italien- Studieren im Ausland -Erasmus in Italien- Manuel Schad PH Weingarten Lehramt an Haupt-, Werkreal-, Realschulen 7. Semester Erfahrungsbericht WS 2015/16 1 Inhaltsverzeichnis 1) Infos zum Stipendium 2) Vorbereitungen

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 UNIVERSITÄT KASSEL Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 Erfahrungsbericht Seite I Inhaltsverzeichnis 1 Vorbereitung... 1 2 Anreise...

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421

ERFAHRUNGSBERICHT. UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421 ERFAHRUNGSBERICHT PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Nathan Torggler (freiwillige Angabe) Matrikelnummer: (freiwillige Angabe) E-Mail: nathan.torggler@student.tugraz.at (freiwillige Angabe)

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Erfahrungsbericht. Universidad de Extremadura in Cáceres. 2014/15 von Julian Bitsch. julian@m bitsch.de Weintrautstraße 45 35037 Marburg

Erfahrungsbericht. Universidad de Extremadura in Cáceres. 2014/15 von Julian Bitsch. julian@m bitsch.de Weintrautstraße 45 35037 Marburg Erfahrungsbericht Universidad de Extremadura in Cáceres 2014/15 von Julian Bitsch julian@m bitsch.de Weintrautstraße 45 35037 Marburg 1. Die Anreise Angereist bin ich über Lissabon, da ich dort noch Freunde

Mehr

Erfahrungsbericht Bristol Wintersemester 2011/2012

Erfahrungsbericht Bristol Wintersemester 2011/2012 Erfahrungsbericht Bristol Wintersemester 2011/2012 Das letzte Wintersemester durfte ich im Rahmen des ERASMUS Programms an der University of Bristol in England verbringen. (5. September 2011 2. Februar

Mehr

ERASMUS Erfahrungsbericht

ERASMUS Erfahrungsbericht ERASMUS Erfahrungsbericht PERSÖNLICHE DATEN Name des/der Studierenden (freiwillige Angabe) Lea Niess E-Mail (freiwillige Angabe) Lea.Niess@student.i-med.ac.at Gasthochschule Universidade de Lisboa Aufenthaltsdauer

Mehr

Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013. Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen)

Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013. Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen) Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013 Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen) Inhalt 1. Vorbereitung... 2 1.1 Visum... 2 1.2 Flug... 2 1.3 Versicherung... 2 1.4 Gesundheitszeugnis

Mehr

Université d Orléans WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université d Orléans WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université d Orléans WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

Geld Anreise / Hin- und Rückfahrt Unterkunft / Wohnung

Geld Anreise / Hin- und Rückfahrt Unterkunft / Wohnung Erfahrungsbericht über den Austausch mit der Universidad Miguel Hernandez de Elche, Spanien (Auslandssemester WS 13/14) (Aktualisierung der vorherigen Berichte) Persönliche Daten: Name, Vorname: Kristina

Mehr

Erfahrungsbericht für das Jahr 2015

Erfahrungsbericht für das Jahr 2015 Erfahrungsbericht für das Jahr 2015 Initialen: OK (Bitte geben Sie hier nur Ihre Initialen an. Bitte geben Sie keine Namen und E- Mail Adressen im Bericht an.) Besuchte Institution: Universidade da Coruña

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus an der Universidad de Huelva, Spanien

Erfahrungsbericht: Erasmus an der Universidad de Huelva, Spanien Erfahrungsbericht: Erasmus an der Universidad de Huelva, Spanien Kathrin Sichler DHBW Mannheim International Business WIB12A Warum Huelva? Im September 2013 ging es los, das Abendteuer Ausland. Ich startete

Mehr

Humboldt-Universität zu Berlin. ERASMUS-SMS-Studienbericht 2009/10

Humboldt-Universität zu Berlin. ERASMUS-SMS-Studienbericht 2009/10 Humboldt-Universität zu Berlin ERASMUS-SMS-Studienbericht 2009/10 Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen,

Mehr

LLP/E R F A H R U N G S B E R I C H T. Für Falun/Schweden

LLP/E R F A H R U N G S B E R I C H T. Für Falun/Schweden Name:* Universität: Högskolan Dalarna Email:* Land: Schweden Tel:* Zeitraum: 2011/12 Programm: Erasmus via FB 03 Fächer: Lehramt, L1 ( * diese Angaben sind freiwillig! ) Datum: 3/ Februar 2012 LLP/E R

Mehr

Erasmus-Erfahrungsbericht: Universidad de Huelva, Spanien

Erasmus-Erfahrungsbericht: Universidad de Huelva, Spanien Erasmus-Erfahrungsbericht: Wintersemester 2010/2011 Universidad de Huelva, Spanien Viktoria Scherer v.scherer@gmx.net Anne Lindner anne-lindner@gmx.net DHBW Mannheim International Business WIB09A Huelva

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ROMANA HAUSER ERASMUSSEMESTER 14.9. 17.12.2010 Organisatorische und fachliche Betreuung an der Gasthochschule, Kontakt zu Dozierenden und Studierenden Die Organisation und

Mehr

Erfahrungsbericht: KULeuven

Erfahrungsbericht: KULeuven Erfahrungsbericht: KULeuven Ich war vom September 2011 bis Juli 2012 an der Katholischen Universität Leuven. Um mich rechtzeitig nach einer Wohnung umzuschauen, bin ich, bevor das Studium angefangen hat,

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Ta Tade Rampih (freiwillige Angabe) E-Mail: ttrampih@hotmail.com (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Czech Technical

Mehr

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Heimathochschule: Gasthochschule: Gastfakultät: Studienfach: Studienziel: Semester: Hochschule für Technik Stuttgart Universidad Autónoma de

Mehr

ERASMUS-Auslandssemester WS 09/10 Universidad de Alcalá de Henares (Spanien) Von Studiengang: Wirtschaftswissenschaften

ERASMUS-Auslandssemester WS 09/10 Universidad de Alcalá de Henares (Spanien) Von Studiengang: Wirtschaftswissenschaften ERASMUS-Auslandssemester WS 09/10 Universidad de Alcalá de Henares (Spanien) Von Studiengang: Wirtschaftswissenschaften 1 E-Mail: 2 Einleitung Alcalá liegt ca. 25km entfernt im Nordosten von Madrid und

Mehr

ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT

ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT PERSÖNLICHE ANGABEN Nachname* Riley Vorname* Latoya Studienfach Biologie Angestrebter Studienabschluss an der Universität Ulm Master Der Aufenthalt

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Studienfach Gastuniversität Gastland Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr Monat/Jahr) Germanistik / Soziologie Universidade do Porto Portugal 02 /2014 06 /2014 Vorbereitung

Mehr

2013/ 2014. ERASMUS Bericht. Wintersemester. Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/

2013/ 2014. ERASMUS Bericht. Wintersemester. Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/ Wintersemester ERASMUS Bericht 2013/ 2014 Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/ Mustafa Yüksel Wirtschaftsinformatik FH-Bielefeld Vorbereitung: Zuerst einmal muss man sich im Klaren

Mehr

Vorbereitung Allgemeine Informationen zur Partnerhochschule

Vorbereitung Allgemeine Informationen zur Partnerhochschule Vorbereitung Die Frage wie viel Vorbereitungszeit man braucht ist schwierig zu beantworten, das muss jeder individuell entscheiden. Dennoch würde ich sagen, dass ein halbes bis ein ganzes Jahr Vorbereitungszeit

Mehr

Baden-Württemberg Stipendium

Baden-Württemberg Stipendium Baden-Württemberg Stipendium Erfahrungsbericht über meinen Aufenthalt an der University of California Riverside Heimathochschule: Gasthochschule: Studiengang: Studienziel: Semester: Duale Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

Nachname, Vorname: Julia Ruopp Name Ihrer Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Name Ihrer Gasthochschule: University of Northampton

Nachname, Vorname: Julia Ruopp Name Ihrer Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Name Ihrer Gasthochschule: University of Northampton Nachname, Vorname: Julia Ruopp Name Ihrer Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Name Ihrer Gasthochschule: University of Northampton Ihr Studienfach: Primary Education Zeitraum Ihres Austausch

Mehr