Handout CMS Pimcore. Bedienung der Webseite für Sektionen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Handout CMS Pimcore. Bedienung der Webseite für Sektionen"

Transkript

1 Handout CMS Pimcore Bedienung der Webseite für Sektionen Deutschland September 2016 Schulungsunterlagen für die Bedienung der neuen Internetseite von vitaswiss Bitte halten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten für den Login bereit. Als Sektion können Sie Ihren eigenen Inhaltsbereich verwalten und erweitern. Wir zeigen Ihnen wie das funktioniert. Gerne können Sie sich das Handout via Video ansehen. HANDOUT VITASWISS 1

2 Login Unter folgender URL können Sie sich einloggen: Sie können sich von jedem beliebigen Computer oder Laptop aus einloggen. Halten Sie Ihre Logindaten bereit. Falls Sie Fehler in der Darstellung haben, überprüfen Sie bitte ob Ihr Browser auf dem aktuellen Stand ist. Wir empfehlen stets Google Chrome oder Firefox. Wenn Sie folgendes Fenster sehen, geben Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort ein. Dieses wird Ihnen von vitaswiss erteilt: Falls Sie beim Login eine Fehlermeldung erhalten, prüfen Sie bitte ob der eingegebene Benutzername bzw. Passwort korrekt ist. Falls die Fehlermeldung immer noch besteht, kontaktieren Sie bitte vitaswiss. Erklärung der Grundfunktionen HANDOUT VITASWISS 2

3 Nachdem Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, sehen Sie folgenden Bildschirm: Unten links können Sie sich wieder aus dem System ausloggen Beim Zahnradsymbol können Sie Ihr Passwort ändern wenn gewünscht Objects: Hier finden Sie die Inhalte Ihrer Sektionsseite Assets: Hier können Sie alle Dokumente wie Bilder, PDF s etc. ablegen, die Sie gerne auf Ihrer Seite einbauen möchten Wichtig: über das + und - Symbol können Sie die einzelnen Reiter und auch Ordner öffnen sowie schliessen. Objekts Öffnen Sie nun die Objekte, um sich die Inhalte auf Ihrer Seite anzusehen. Hier sehen Sie nun folgende Inhalte: Bewegungsangebote Veranstaltungen Kontakt Gymnastikleiterinnen Aktivitäten Ehrungen HANDOUT VITASWISS 3

4 Bewegungsangebote Sehen wir uns als nächstes die Bewegungsangebote an: Wenn Sie auf ein Bewegungsangebot klicken, erscheint in der rechten grossen Bildschirmhälfte der dazugehörige Inhalt. Sie können bei einem Bewegungsangebot folgende Inhalte einfügen: Art: z. B. Gymnastik Wochentag Beginn Uhrzeit Ende Uhrzeit Lokalität Adresse Ort Daten der Leitung Beschreibung Bild Das Feld Kursnummer ist für Ihren Eintrag nicht relevant und kann leer gelassen werden. Wenn Sie Ihre Änderungen Speichern möchten, klicken Sie auf Speichern & Veröffentlichen. HANDOUT VITASWISS 4

5 Anlegen eines neuen Bewegungsangebotes Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf Bewegungsangebote - Objekt hinzufügen - Kurs. Geben Sie jetzt den Namen des Kurses ein und klicken Sie auf OK. HANDOUT VITASWISS 5

6 Ihr neu angelegter Kurs erscheint jetzt durchgestrichen und ausgegraut in der Liste links unter Bewegungsangebote. In unserem Beispiel haben wir einen Testkurs angelegt. Erst wenn Sie den Kurs mit Inhalte befüllt haben und auf Speichern & Veröffentlichen geklickt haben, ist Ihr neuer Kurs online. Der durchgestrichene und ausgegraute Zustand sagt uns, dass dieser Inhalt noch auf Status Entwurf ist. TIPP: Vielleicht möchten Sie Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen. Sie können jede Veranstaltung zu jeder Zeit online schalten oder auch wieder auf Entwurf setzen. Klicken Sie dazu die Veranstaltung mit der rechten Maustaste an und wählen Unveröffentlichen oder im Gegenzug Speichern & Veröffentlichen. Jede Speicherung von Ihnen ist sofort wirksam! HANDOUT VITASWISS 6

7 Veranstaltungen Sehen wir uns als nächstes die Veranstaltungen an: Wenn Sie auf eine Veranstaltung klicken, erscheint in der rechten grossen Bildschirmhälfte der dazugehörige Inhalt. Sie können bei einer Veranstaltung folgende Inhalte einfügen: Kategorie Name der Veranstaltung Allgemeine Beschreibung (Nutzen Sie hier wieder den Editor zur kreativen Textformatierung) Ort Datum Kontaktdaten der Leitung Entsprechenden Icon aus den Assets hinzufügen Die Felder Kursziel, Kursinhalt, Voraussetzung und insbesondere Kursnummer können bzw. sollten Sie freilassen. Diese Felder sind für das Sekretariat gedacht und müssen nicht von Ihnen befüllt werden. Wenn Sie Ihre Änderungen Speichern möchten, klicken Sie auf Speichern & Veröffentlichen. HANDOUT VITASWISS 7

8 Anlegen einer neuen Veranstaltung Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf Veranstaltungen - Objekt hinzufügen - Veranstaltung. Geben Sie jetzt den Namen der Veranstaltung ein und klicken Sie auf OK. Ihre neu angelegte Veranstaltung erscheint jetzt durchgestrichen und ausgegraut in der Liste links unter Veranstaltungen. Befüllen Sie nun die zu Anfang genannten Felder und klicken Sie dann auf Speichern & Veröffentlichen. Jetzt haben Sie Ihre neue Veranstaltung erfolgreich erstellt! HANDOUT VITASWISS 8

9 Kontakt Sehen wir uns als nächstes den Bereich Kontakt an: Hier können Sie alle Kontaktpersonen Ihrer Sektion bearbeiten, verwalten, löschen oder neu hinzufügen. Sobald Sie in das Textfeld klicken, erscheint wieder unser Editor, um den Text zu formatieren. Achten Sie bitte auf die einheitliche Formatierung. Die Namen sind jeweils in Überschrift 2 formatiert und der übrige Text in Normal. HANDOUT VITASWISS 9

10 Wenn Sie eine adresse verlinken möchten oder einen Link setzen möchten, markieren Sie zunächst die Textstelle, die Sie verlinken möchten und klicken Sie anschliessend auf die liegende 8 (siehe linker Pfeil). Fügen Sie dann im Feld Links die adresse oder URL ein und klicken Sie auf ok. Wenn Sie den Link wieder löschen möchten klicken Sie nach Markierung der verlinkten Textstelle auf die offene 8, diese befindet sich direkt neben der geschlossenen 8. Mit Hilfe des grünen + können Sie ein weiters Feld für eine neue Person hinzufügen. Mit dem roten - können Sie ein Feld bzw. eine Person wieder löschen. Mit Hilfe der Pfeile können Sie die einzelnen Blöcke verschieben bzw. die Reihenfolge ändern. Wichtig: Nachdem Sie Ihre Änderungen vollzogen haben, klicken Sie immer auf Speichern & Veröffentlichen. HANDOUT VITASWISS 10

11 Gymnastikleiterinnen Sehen wir uns als nächstes den Bereich Gymnastikleiterinnen an: Hier können Sie die Auflistung Ihrer Gymnastikleiterinnen auf dem aktuellen Stand halten. Wenn Sie in das Inhalts- bzw. Textfeld klicken, geht automatisch wieder der Editor auf. Jetzt können Sie Ihren Text entsprechend formatieren. Nachdem Sie Ihre Inhalte aktualisiert haben, klicken Sie auf Speichern & Veröffentlichen. HANDOUT VITASWISS 11

12 Aktivitäten / Sektionsausflüge / Fotogalerien Im Bereich der Aktivitäten können Sie sämtliche Inhalte zu Ihrer Sektion unterbringen. Dafür stehen Ihnen verschiedene Layouts zur Verfügung. Im grossen Inhaltsfeld können Sie allgemeine Informationen unterbringen. Wenn Sie in das Inhalts- bzw. Textfeld klicken, geht wieder der bereits bekannte Editor auf. Nach dem grossen Inhaltsfeld (welches Sie selbstverständlich auch freilassen können) können Sie Ihr individuelles Layout auswählen. Wenn Sie auf das grüne + klicken haben Sie vier unterschiedliche Layouts zur Auswahl: - Einspaltig - Galerie (für Bildergalerien) - Text mit Bild - Zweispaltig Über das rote x können Sie die einzelnen Blöcke wieder löschen und über die Pfeile sortieren bzw. nach oben und unten verschieben. HANDOUT VITASWISS 12

13 Assets und Bilder Bevor Sie Ihren Inhaltsseiten Bilder hinzufügen möchten, müssen Sie diese in die Assets hochladen. Die Assets ist in diesem Fall Ihre eigene Bilddatenbank Ihrer Sektion. Sie können beliebige Ordner anlegen um einen Überblick zu halten. Klappen Sie zunächst wieder alle Ordner auf. Wenn Sie jetzt den Namen Ihrer Sektion mit der rechten Maustaste anklicken, können Sie entweder einen neuen Unterordner anlegen oder gleich ein Bild hochladen (Assets hinzufügen). Achten Sie vor dem Hochladen der Bilder auf einen korrekten Dateinamen (vermeiden Sie hier Umlaute) und auf die Dateigrösse. Verwenden Sie Bilder die max. 1,2 MB haben. Laden Sie bitte nur Bilder in den Formaten JPG, JPEG, und PNG hoch. Nachdem Sie ein Bild erfolgreich hochgeladen haben, können Sie dieses per Drag n Drop in den entsprechenden Bereich hineinziehen. So funktioniert Drag n Drop: HANDOUT VITASWISS 13

14 Grundsätzliches zur Textformatierung Achten Sie bitte bei der Textformatierung auf Einheitlichkeit. Wichtig zum Zeilenabstand: Wird im Textfeld "Enter" gedrückt, wird ein neuer Absatz generiert. Möchte man nur einen Zeilenumbruch, drückt man einfach "Shift" und gleichzeitig "Enter" (die Taste Shift wird auch Umschalttaste genannt und befindet sich links unten über der "STRG"-Taste). HANDOUT VITASWISS 14

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

Dateien verwalten (Bilder, Dokumente, Medien)

Dateien verwalten (Bilder, Dokumente, Medien) 17 Dateien verwalten (Bilder, Dokumente, Medien) Bilder und Dokumente können Sie im Funktionsmenü unter Dateiliste verwalten. Alle Bilder und Dokumente, die Sie in Ihren Baukasten hochgeladen haben, werden

Mehr

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten Einführung Redaktoren Content Management System DotNetNuke Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten DotNetNuke Version 7+ w3studio GmbH info@w3studio.ch www.w3studio.ch T 056 288 06 29 Letzter Ausdruck: 15.08.2013

Mehr

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten Einführung Redaktoren Content Management System DotNetNuke Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten DotNetNuke Version 6+ w3studio GmbH info@w3studio.ch www.w3studio.ch T 056 288 06 29 Letzter Ausdruck: 14.09.2012

Mehr

Bildungsveranstaltungen anlegen

Bildungsveranstaltungen anlegen Bildungsveranstaltungen anlegen Für das Anlegen und Verwalten von Veranstaltungen für Ihren Baukasten und für www.bildungsportal-kirche.de steht Ihnen jetzt der Onlineplaner zur Verfügung (login.online-geplant.de).

Mehr

Startseite. Primadenta Joomla. Unterseite

Startseite. Primadenta Joomla. Unterseite Startseite Primadenta Joomla Unterseite Inhaltsverzeichniss Punkt 1: Inhalt der Seite bearbeiten Punkt 2: Wußten Sie schon einen neuen Beitrag anfügen Punkt 3: Neuen Punkt in der Navigation anlegen Punkt

Mehr

Benutzeranleitung fu r die Webseite des Turnverband Luzern, Ob- und Nidwalden

Benutzeranleitung fu r die Webseite des Turnverband Luzern, Ob- und Nidwalden Benutzeranleitung fu r die Webseite des Turnverband Luzern, Ob- und Nidwalden Inhalt Allgemeines... 2 Registrierung... 2 Login... 2 Änderung der Daten... 2 Browser... 3 Event erstellen und bearbeiten...

Mehr

Kurzanleitung MODx Raum für Wachstum GbR

Kurzanleitung MODx Raum für Wachstum GbR Kurzanleitung MODx Raum für Wachstum GbR Inhaltsverzeichnis Anmeldung 1 Dokumentenbaum / Seitenstruktur 2 Seiten anlegen oder bearbeiten - Aktuelles Detailseite 3 Seiten anlegen oder bearbeiten - Aktuelles

Mehr

Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite

Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite 1. Einloggen... 2 2. Ändern vorhandener Text-Elemente... 3 a. Text auswählen... 3 b. Text ändern... 4 c. Änderungen speichern... 7 d. Link

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

Hierfür sind mit dem Content Management System (CMS) Joomla in Verbindung mit SIGE Pro Inhalte angelegt worden, die genau diesen Zweck erfüllen.

Hierfür sind mit dem Content Management System (CMS) Joomla in Verbindung mit SIGE Pro Inhalte angelegt worden, die genau diesen Zweck erfüllen. Tutorial / Anleitung Fotogalerie SIGE Pro v3.1.0 mit Joomla CMS 3.5.1 Klaus Große-Erwig Stand: 05/2016 Mit der Fotogalerie SIGE Pro ist ein wahlfreier Zugriff auf große Bestände an Bildmaterial möglich,

Mehr

Wie nutze ich die Upload Galerie:

Wie nutze ich die Upload Galerie: Gernot Lüdemann Web: www.gleisplaene.de Mail: galerie@gleisplaene.de Wie nutze ich die Upload Galerie: Voraussetzungen... Seite 2 Anmelden... Seite 2 Die Upload Galerie... Seite 3 Hochladen von Gleisplänen...

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Photoalben anlegen und verwalten.

Photoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan GKMB Gallery Photoalben anlegen und verwalten. geeignet für TYPO Version.5 bis.6 Die Arbeitsschritte A. Upload der Bilder in die Dateiliste B. Bilder beschriften und sortieren B. Album im Ordner

Mehr

Typo3 ist ein Content-Management-System (CMS), mit dem die Web-Seiten erstellt und editiert werden.

Typo3 ist ein Content-Management-System (CMS), mit dem die Web-Seiten erstellt und editiert werden. 1 Einleitung... 1 2 Einstieg... 2 2.1 Frontend... 2 2.2 Backend... 2 3 Überblick und Aufbau... 3 3.1 Verwaltung... 3 3.2 Seiten... 4 4 Editieren von Seiten... 5 4.1 Neuer Eintrag / Seiteninhalt bearbeiten...

Mehr

1. Einloggen 2. Auswahl der Seite 3. Bearbeitung der Seite

1. Einloggen 2. Auswahl der Seite 3. Bearbeitung der Seite 1. Einloggen 1 2. Auswahl der Seite 2 3. Bearbeitung der Seite 2 1. Einfügen neuer Unterseiten 3 2. Titelauswahl und Aussehen (Templates) 4 3. Links erstellen 5 4. Pdfs einfügen 7 5. Bilder einfügen 7

Mehr

Kurzanleitung CMS. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS. Inhaltsverzeichnis

Kurzanleitung CMS. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS. Inhaltsverzeichnis Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS Verfasser: Michael Bogucki Erstellt: 24. September 2008 Letzte Änderung: 16. Juni 2009 Inhaltsverzeichnis

Mehr

TUTORIAL FÜR AUTORINNEN UND AUTOREN

TUTORIAL FÜR AUTORINNEN UND AUTOREN TUTORIAL FÜR AUTORINNEN UND AUTOREN Bevor Sie lernen wie man einen neuen Artikel auf der Homepage anlegt, ist es wichtig, folgendes im Hinterkopf zu behalten: Es wird zwischen dem Front- und Backend einer

Mehr

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 3. Arbeitsbereich: Wo sind meine Inhalte? Wo kann ich Inhalte einstellen (Rechte)?

Mehr

Dokumente verwalten mit Magnolia das Document Management System (DMS)

Dokumente verwalten mit Magnolia das Document Management System (DMS) Dokumente verwalten mit Magnolia das Document Management System (DMS) Sie können ganz einfach und schnell alle Dokumente, die Sie auf Ihrer Webseite publizieren möchten, mit Magnolia verwalten. Dafür verfügt

Mehr

Diese Dokumentation richtet sich an eher unerfahrene Benutzer.

Diese Dokumentation richtet sich an eher unerfahrene Benutzer. CMS Handbuch Diese Dokumentation richtet sich an eher unerfahrene Benutzer. Inhalt 1. Loginvorgang Login Logout 2. Texteditor Neue Texte Texte übernehmen Texte aus Word sicher übernehmen Texte gestalten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Schritt für Schritt zur eigenen Bildergalerie

Inhaltsverzeichnis. Schritt für Schritt zur eigenen Bildergalerie Schritt für Schritt zur eigenen Bildergalerie Eine Bildergalerie ist eine Folge von Bildern, meistens Fotos, die sich die Besuchern Deiner Homepage und/oder Deiner Visitenkarte ansehen können. Die dahinter

Mehr

Anmeldung. Es öffnet sich ein Anmeldefenster. Geben Sie hier Ihre adresse und Ihr Passwort ein. Diese Daten haben Sie bereits per erhalten.

Anmeldung. Es öffnet sich ein Anmeldefenster. Geben Sie hier Ihre  adresse und Ihr Passwort ein. Diese Daten haben Sie bereits per  erhalten. Anmeldung Um Ihre Firmendaten auf panoramad.at zu bearbeiten, gehen Sie auf www.panoramad.at und klicken auf Anmelden am rechten, oberen Bildschirmrand. Es öffnet sich ein Anmeldefenster. Geben Sie hier

Mehr

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Homepage-Manager Navigation Home Der Homepage-Manager bietet die Möglichkeit im Startmenü unter dem Punkt Home einfach und schnell

Mehr

Anmelden Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten erhalten Sie vom Webmaster, wenn Sie den Autorenvertrag unterschrieben haben.

Anmelden Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten erhalten Sie vom Webmaster, wenn Sie den Autorenvertrag unterschrieben haben. Anleitung zur Bearbeitung der Immenröder Homepage Begriffe Unter einem Beitrag versteht man einen Block Information, so wie er auf der Startseite der Homepage zu sehen ist. Der Beitrag wird als Vorschau

Mehr

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Leitfaden Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Inhalt 1. Anmerkungen zum Dokument... 3 Das Login 2. Allgemeine Formate und Konventionen... 5 2.1.1 Formatierbarer

Mehr

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6 Inhalt Inhalt 2 Login 4 Übersicht 5 Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5 Datei hochladen 6 Bild oder PDF auf den Server laden 6 Exkurs: Bilder herunter rechnen 7 Web 7 Module 7 Seite 7 Liste

Mehr

Der Editor - Einfügen von Links und Medien

Der Editor - Einfügen von Links und Medien Link einfügen Der Editor - Einfügen von Links und Medien Link einfügen Soll durch einen Klick auf einen Text eine Webseite oder ein Dokument geöffnet werden, dann gestalten Sie den Text als Link. Schreiben

Mehr

Einen Intranet Artikel erstellen/bearbeiten

Einen Intranet Artikel erstellen/bearbeiten Einen Intranet Artikel erstellen/bearbeiten Wie melde ich mich bei Siteswift an? Wo und wie lege ich einen Artikel an? Wie bearbeite ich Artikel oder füge einen Download hinzu? Im System anmelden Wo finde

Mehr

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen

Mehr

Das medienneutrale Redaktionssystem von NUSSBAUM MEDIEN

Das medienneutrale Redaktionssystem von NUSSBAUM MEDIEN Das medienneutrale Redaktionssystem von NUSSBAUM MEDIEN für effizientes Teamwork dank browserbasierter Bedienung und umfassendem Rechtemanagement Version für Vereine Die wichtigsten Funktionen Auf den

Mehr

Bilder im CB SevenFifty Forum - Alben und Bilder in der Galerie - Bilder in Beiträgen - Avatar - Bild in der Signatur

Bilder im CB SevenFifty Forum - Alben und Bilder in der Galerie - Bilder in Beiträgen - Avatar - Bild in der Signatur Bilder im CB SevenFifty Forum - Alben und Bilder in der Galerie - Bilder in Beiträgen - Avatar - Bild in der Signatur Galerie im Forum Galerie im Forum Bilder in der Galerie bleiben dauerhaft gespeichert.

Mehr

LERNMATERIALIEN VERWALTEN

LERNMATERIALIEN VERWALTEN LERNMATERIALIEN VERWALTEN von Harald Jakobs Stand: 25.09.2015 Inhalt 1. Lernmaterialien verwalten... 2 A. LERNMATERIALIEN HINZUFÜGEN (DRAG & DROP)... 2 B. LERNMATERIALIEN MIT METADATEN VERKNÜPFEN... 3

Mehr

FAHRZEUGNET AG Telefon 071 620 30 00 Rathausstrasse 37 Fax 071 620 30 01 8570 Weinfelden info@fahrzeugnet.ch Garage-Homepage

FAHRZEUGNET AG Telefon 071 620 30 00 Rathausstrasse 37 Fax 071 620 30 01 8570 Weinfelden info@fahrzeugnet.ch Garage-Homepage FAHRZEUGNET AG Telefon 071 620 30 00 Rathausstrasse 37 Fax 071 620 30 01 8570 Weinfelden info@fahrzeugnet.ch Garage-Homepage Bedienungsanleitung Redaxo CMS Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Kapitel

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Webpresso-BOX Schulungsunterlagen

Webpresso-BOX Schulungsunterlagen InnoTix AG Tel. +41 62 544 76 44 Industrieweg 2 www.webpresso.ch CH-3360 Herzogenbuchsee support@webpresso.ch Webpresso-BOX Schulungsunterlagen Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Webseite von

Mehr

Internetauftritt von Lotta Karotta Anleitung zur Pflege. 2 Bearbeiten eines Menüpunktes am Beispiel Test

Internetauftritt von Lotta Karotta Anleitung zur Pflege. 2 Bearbeiten eines Menüpunktes am Beispiel Test Internetauftritt von Lotta Karotta Anleitung zur Pflege 1 Einloggen Folgende Seite im Browser aufrufen: http://www.lotta-karotta.de/cms/redaxo/ Zum Einloggen in das CMS-System folgende Daten eingeben:

Mehr

Mitteilungsblatt Plüderhausen Online-Portal zur Artikeleingabe

Mitteilungsblatt Plüderhausen Online-Portal zur Artikeleingabe I. Anmelden (Log-in): Mitteilungsblatt Plüderhausen Online-Portal zur Artikeleingabe www.pluederhausen.de, dann bei Rathaus & Service auf Mitteilungsblatt klicken Online-Dienste anklicken Redaktionssystem

Mehr

Wordpress CMS Kurzinformation:

Wordpress CMS Kurzinformation: Wordpress CMS Kurzinformation: Bestehende Seite bearbeiten 1.) einlogen in den Wordpress Adminbereich http://www.ihrdomainname/wp-admin (Benutzername und Passwort eingeben.) 2.) im Dashboard klicken Sie

Mehr

ANLEITUNG MINI-PAGE. Bahnstrasse 1 8610 Uster Tel.: 0041 (0)44 504 26 00 Fax: 0041 (0)44 504 26 01 E-Mail: support@webagentur.ch

ANLEITUNG MINI-PAGE. Bahnstrasse 1 8610 Uster Tel.: 0041 (0)44 504 26 00 Fax: 0041 (0)44 504 26 01 E-Mail: support@webagentur.ch ANLEITUNG MINI-PAGE Bahnstrasse 1 Tel.: 0041 (0)44 504 26 00 Fax: 0041 (0)44 504 26 01 E-Mail: support@webagentur.ch INHALT 1. Hinweise 2. Bearbeitung 2.1 Login 2.2 Rubrik ohne Unterrubrik 2.3 Rubrik mit

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

Bedienungsanleitung der Wissensdatenbank

Bedienungsanleitung der Wissensdatenbank Bedienungsanleitung der Wissensdatenbank Die Wissensdatenbank ist mit Hilfe des Content-Management-Systems TYPO3 erstellt worden. Man unterscheidet prinzipiell zwischen dem Frontend (FE) und dem Backend

Mehr

ANMELDEN... 3 NEUE ERFASSEN... 4 KONTAKTE HINZUFÜGEN ODER ABÄNDERN... 8 KALENDER VERWALTEN AUFGABEN VERWALTEN... 13

ANMELDEN... 3 NEUE  ERFASSEN... 4 KONTAKTE HINZUFÜGEN ODER ABÄNDERN... 8 KALENDER VERWALTEN AUFGABEN VERWALTEN... 13 SmarterMail 11.12.2013Fehler! Verwenden Sie die Registerkarte 'Start', um Überschrift 1 ohne Numm. dem Text zuzuweisen, der hier angezeigt werden soll.li-life edv+internet est. 2 Inhaltsverzeichnis ANMELDEN...

Mehr

Anleitung. Steigen Sie auf www.trinkwasserschule.at ein und klicken Sie auf "Anmeldung zum Projekt".

Anleitung. Steigen Sie auf www.trinkwasserschule.at ein und klicken Sie auf Anmeldung zum Projekt. Anleitung für die Anmeldung, die Beitrags-Erstellung und die Anmeldung zu den Aktionstagen auf www.trinkwasserschule.at der Plattform der Salzburger TrinkWasser!Schulen 1. Projekt-Anmeldung (Sie haben

Mehr

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz Babysteps Backend - Hauptmenü Neue Seite anlegen Seiteneigenschaften bearbeiten Inhaltselemente erstellen Inhaltselemente bearbeiten Übersicht der Seitenlayouts Bearbeiten von Personen Anzeigen von Personendaten

Mehr

Internet-Wartungssystem des Oesterreichischen Alpenvereins CMS Weblication - Schulung 26.4.2013 V1.2 / LTh

Internet-Wartungssystem des Oesterreichischen Alpenvereins CMS Weblication - Schulung 26.4.2013 V1.2 / LTh 1. Anmeldung Die Anmeldung an das neue System erfolgt auf der Seite http://www.alpenverein.at/weblication/index.php Für die Schulung und auch für Tests können die Benutzer schulung01 schulung17 verwendet

Mehr

Werkschau Bild-Präsentationen

Werkschau Bild-Präsentationen Werkschau Bild-Präsentationen Willkommen zum Tutorial für neue Beiträge in der Werkschau. Mein Name ist Eugen Notter; ich habe für Sei diese Anleitung verfasst. Sie hilft Ihnen dabei, in der Medien-Galerie

Mehr

StudCom CMS Guide Version 1.1, März 2010

StudCom CMS Guide Version 1.1, März 2010 StudCom CMS Guide Version 1.1, März 2010 Inhalte 3 Login 5 Benutzerverwaltung 6 Benutzer anlegen 7 Benutzerrechte 8 Gruppen 9 Seitenverwaltung 10 Kategorie anlegen 11 Kategorie verwalten 12 Seite anlegen

Mehr

Schritt für Schritt durch Stiftungen online :

Schritt für Schritt durch Stiftungen online : Schritt für Schritt durch Stiftungen online : Stiftungen online ist ein Service, den der Bundesverband Deutscher Stiftungen seinen Mitgliedern bietet. Mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort)

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG KYUI Gemeinde CMS für die Version 0.1 (Beta)

BEDIENUNGSANLEITUNG KYUI Gemeinde CMS für die Version 0.1 (Beta) BEDIENUNGSANLEITUNG KYUI Gemeinde CMS für die Version 0.1 (Beta) Diese Anleitung gibt einen Überblick über die Funktionen des KYUI Gemeinde CMS. Bitte überprüfen Sie zunächst die Version Ihres CMS. Die

Mehr

Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3

Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3 Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3 Stand: November 2008 Inhaltsverzeichnis Handbuch Veranstaltungskalender- Redakteure 1. TYPO 3 in der

Mehr

Einführung in den Seminarordner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Einführung in den Seminarordner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einführung in den Seminarordner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer 1. Anmelden An den Seminarordner können Sie sich unter der Adresse www.eakademie.nrw.de anmelden. Rechts oben befindet sich das Anmeldefenster,

Mehr

swissdatabox onwcloud Anleitung

swissdatabox onwcloud Anleitung swissdatabox onwcloud Anleitung Zu swissdatabox owncloud Im Gegensatz zu Dropbox usw. liegen die Daten auf dem eigenen Server und werden nicht wie bei vielen anderen Cloud-Anwendungen in anderen Staaten

Mehr

Gehen Sie zu Inhalte > Galerie und klicken Sie auf Galerie

Gehen Sie zu Inhalte > Galerie und klicken Sie auf Galerie Anleitung für das Modul Gallery des Content Management Systems CMS made simple Copyright: Reinhard Mohr, München / www.reinhardmohr.de Loggen Sie sich wie üblich im Verwaltungsbereich (= Backend) Ihres

Mehr

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen -

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen - HOCHSCHULE KARLSRUHE TECHNIK UND WIRTSCHAFT FAKULTÄT FÜR ELEKTRO- UND INFOMRATIONSTECHNIK Studiengang Energie- und Automatisierungstechnik Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen

Mehr

Anleitung zur Homepage des BAC 55 Hockenheim

Anleitung zur Homepage des BAC 55 Hockenheim Anleitung zur Homepage des BAC 55 Hockenheim für Moderatoren (Stand: 16. Oktober 2006) 1 Inhaltsverzeichnis: 1. Grundsätzliches...3 2. News...4 2.1. Neue News hinzufügen...4 2.2. News löschen / bearbeiten...4

Mehr

zur Verfügung gestellt durch das OpenOffice.org Dokumentations-Projekt

zur Verfügung gestellt durch das OpenOffice.org Dokumentations-Projekt Serienbriefe Wie Sie einen Serienbrief mittels Calc und Writer erstellen zur Verfügung gestellt durch das OpenOffice.org Dokumentations-Projekt Inhaltsverzeichnis 1. Erzeugen einer Quelldatei 2. Erzeugung

Mehr

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch Doro für Android Tablets Manager Deutsch Einführung Verwenden Sie den Doro Manager, um Anwendungen auf einem Doro über einen Internet-Browser von jedem beliebigen Ort aus zu installieren und zu bearbeiten.

Mehr

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Leitfaden Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Inhalt 1. Anmerkungen zum Dokument... 3 2. Allgemeine Formate und Konventionen... 3 2.1.1 Formatierbarer

Mehr

Kontakte. Allgemein. Neuen Kontakt anlegen

Kontakte. Allgemein. Neuen Kontakt anlegen Kontakte Allgemein In der Kontakte-Übersicht können Sie Ihre Kontakte verwalten. Neben der Erstellung neuer Kontakte können Sie hier Ihre Kontaktliste einsehen, editieren und einzelne oder mehrere Kontakte

Mehr

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x 1. Login ins Backend Die Anmeldung ins sogenannte Backend (die Verwaltungsebene) der Website erfolgt über folgenden Link: www.name-der-website.de/administrator. Das

Mehr

Neue Inhaltselemente in TYPO3

Neue Inhaltselemente in TYPO3 Neue Inhaltselemente in TYPO3 In TYPO3 stehen Ihnen neue Inhaltselemente zur Verfügung, die Ihnen das Arbeiten im Baukasten vereinfachen. Sie können Downloadlisten, Klappboxen, Raster-Elemente und Beiträge

Mehr

Kleine Erläuterung zum Thema TITEL:

Kleine Erläuterung zum Thema TITEL: Als erstes beginnen wir wieder damit das Control-Panel von XAMPP zu öffnen also den KNOCHEN. Entweder geben wir in die Windowssucheleiste XAMPP ein. Oder gehen auf Computer C > XAMPP> XAMPP-CONTROL.EXE

Mehr

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen -

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen - HOCHSCHULE KARLSRUHE TECHNIK UND WIRTSCHAFT FAKULTÄT FÜR ELEKTRO- UND INFOMRATIONSTECHNIK Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen - Die Mitarbeiter und Professoren der Fakultät

Mehr

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de Um ein Profil bei IhrHeimplatz.de zu erstellen klicken Sie bitte im Bereich auf kostenlos anmelden. Wichtig: a) Selbst wenn Ihre Einrichtung bereits bei

Mehr

Zimplit CMS Handbuch. Einführung. Generelle Informationen

Zimplit CMS Handbuch. Einführung. Generelle Informationen Zimplit CMS Handbuch Einführung Dieses Dokument gibt Ihnen einen Überblick über die Nutzeroberfläche des Zimplit CMS (Content Management System) und seinen Funktionen. Generelle Informationen Version:

Mehr

Benutzer: hwkwiki Passwort: wiki20hwk08

Benutzer: hwkwiki Passwort: wiki20hwk08 Kurzbeschreibung Wiki ist hawaiianisch und heißt schnell. Ein Wiki ist ein Wissensmanagementsystem, mit dem beliebig viele Personen Artikel erstellen und verändern können, um sich untereinander mit Informationen

Mehr

Texte einfügen/ändern

Texte einfügen/ändern Texte einfügen/ändern Text ändern auf Webseite Um einen Text auf Ihrer Seite zu ändern navigieren Sie auf diese Seite. Auf der Seite finden Sie den Link Diesen Artikel bearbeiten. Klicken Sie darauf. Schreiben

Mehr

Spickzettel. Dokumentation zum Wordpress-Workshop. www.sternundberg.de

Spickzettel. Dokumentation zum Wordpress-Workshop. www.sternundberg.de Spickzettel Dokumentation zum Wordpress-Workshop www.sternundberg.de Inhaltsverzeichnis Was ist Wordpress? Login Benutzer / Benutzergruppen Wordpress-Benutzeroberfläche Backend Eine Seite erstellen Unterschied

Mehr

1 Dokument hochladen Dokument verschieben Neuen Ordner einfügen Ordner verschieben Dokumente und Ordner löschen...

1 Dokument hochladen Dokument verschieben Neuen Ordner einfügen Ordner verschieben Dokumente und Ordner löschen... Die Dokumentenverwaltung von basis.kirchenweb.ch (Version 16.07.2012 / bn) Inhalt 1 Dokument hochladen... 2 2 Dokument verschieben... 2 3 Neuen Ordner einfügen... 3 4 Ordner verschieben... 3 5 Dokumente

Mehr

Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage. Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können!

Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage. Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können! Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können! Inhaltsverzeichnis Wie komme ich zu meinen Zugangsdaten? 3 Login 3 Statistik und Passwort

Mehr

Kurzanleitung Drupal. 1. Anmeldung

Kurzanleitung Drupal. 1. Anmeldung Kurzanleitung Drupal 1. Anmeldung Anmeldung erfolgt bis zum Umzug unter http://haut.mjk-design.de/login und nach erfolgreichem Domainumzug unter http://www.haut.net/login mit Benutzername und Passwort.

Mehr

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage.

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. Seite 1 Walter Mayerhofer 2012 1.) ANMELDUNG Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Als allererstes

Mehr

euromuse.net TYPO3 Ausstellungen DEUTSCH Aktualisiert: 01.03.2012 Inhalte:

euromuse.net TYPO3 Ausstellungen DEUTSCH Aktualisiert: 01.03.2012 Inhalte: euromuse.net TYPO3 Ausstellungen DEUTSCH Aktualisiert: 01.03.2012 Inhalte: - Neues für die Museen (Seite 2) - Log-in und Einstieg im Backend System (S. 3-4) - Neue Ausstellung anlegen (S. 5) - Alle relevante

Mehr

Anleitung Berichte erstellen auf der Homepage.

Anleitung Berichte erstellen auf der Homepage. Anleitung Berichte erstellen auf der Homepage. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Anmeldung... 3 Beitrag erstellen... 4 Titel eingeben... 4 Alias... 4 Text eingeben... 4 Text aus anderer Anwendung kopieren...

Mehr

HILFE ZUM ÄNDERN VON INHALTEN

HILFE ZUM ÄNDERN VON INHALTEN HILFE ZUM ÄNDERN VON INHALTEN Erste Schritte - Loggen Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort ein. Bestätigen mit Enter-Taste oder auf den grünen Button klicken. hier bestätigen - Wählen Sie den

Mehr

redax24.de t3-system

redax24.de t3-system Grundlagenwissen redax24.de t3-system Copyright 2010 idee-produktion.de GmbH Inhaltsverzeichnis Die wichtigsten Begriffe Login Seiten erstellen Navigation Inhalt anlegen Text einfügen Text formatieren

Mehr

Einloggen / Anmelden Unten rechts mit eurem zugewiesenen Benutzernamen und Passwort

Einloggen / Anmelden Unten rechts mit eurem zugewiesenen Benutzernamen und Passwort STELLWERK Homepage Dokumentation [Stand 14.10.2016) Homepage stellwerk-goettingen.de/ Einloggen / Anmelden Unten rechts mit eurem zugewiesenen Benutzernamen und Passwort Benutzername und Passwort eingeben

Mehr

Starten sie das Internet und geben sie in die Adresszeile ein. Klicken Sie im rechten Bereich der Seite auf das Feld BILDER- GALERIE

Starten sie das Internet und geben sie in die Adresszeile  ein. Klicken Sie im rechten Bereich der Seite auf das Feld BILDER- GALERIE So finden Sie sich in der BILDER- GALERIE zurecht Um Ihre Privatsphäre zu schützen sind alle Foto- Galerien auf unserer Webseite bis auf 2 Beispiele mit Passworten versehen so dass nur Sie und Ihre Lieben

Mehr

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung?

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Handbuch Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Schauen Sie in unserem Handbuch nach oder kontaktieren Sie unser Support

Mehr

Beschreibung der Homepage

Beschreibung der Homepage Beschreibung der Homepage Alle hier beschriebenen Funktionen können nur genutzt werden, wenn man auf der Homepage mit den Zugangsdaten angemeldet ist! In der Beschreibung rot geschriebene Texte sind verpflichtend!

Mehr

muenchen oberland.de

muenchen oberland.de www.alpenverein muenchen oberland.de Anleitung zur Erstellung einer Bildergalerie Version 1.1 Stand: 23.02.2011 Liebe Autoren des Internetportals der Alpenvereinssektionen München & Oberland, Ende 2010

Mehr

Virtueller Seminarordner Anleitung für die Dozentinnen und Dozenten

Virtueller Seminarordner Anleitung für die Dozentinnen und Dozenten Virtueller Seminarordner Anleitung für die Dozentinnen und Dozenten In dem Virtuellen Seminarordner werden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars alle für das Seminar wichtigen Informationen,

Mehr

Typo3 Benutzerhandbuch

Typo3 Benutzerhandbuch Typo3 Benutzerhandbuch contemas GmbH & Co KG Hauptplatz 46 7100 Neusiedl/See m: office@contemas.net Sechsschimmelgasse 14 1090 Wien www.contemas.net t: +43 (0) 136 180 80 Inhaltsverzeichnis 1 Zugang...

Mehr

Word Grundkurs kompakt. Sabine Spieß 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember Trainermedienpaket K-WW2013-G_TMP

Word Grundkurs kompakt. Sabine Spieß 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember Trainermedienpaket K-WW2013-G_TMP Word 2013 Sabine Spieß 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2013 Grundkurs kompakt medienpaket K-WW2013-G_TMP 2 2 Text bearbeiten und formatieren Voraussetzungen Text eingeben und einfache Korrekturen

Mehr

ArenaSchweiz AG. CMS Concrete5.7 Erste Schritte

ArenaSchweiz AG. CMS Concrete5.7 Erste Schritte CMS Concrete5.7 Erste Schritte Anmelden Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie Ihre Website-Adresse ein, dazu «/login» Beispiel: http://www.domainname.ch/login Geben Sie Benutzername und Passwort ein und

Mehr

Benutzer-Handbuch Lerndokumentation www.learndoc.ch

Benutzer-Handbuch Lerndokumentation www.learndoc.ch Benutzer-Handbuch Lerndokumentation www.learndoc.ch Inhaltsverzeichnis Benutzer-Handbuch Lerndokumentation www.learndoc.ch... Benutzung in der Rolle Lernende(r)... Benutzeroberfläche... Registrierung...

Mehr

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1 HANDBUCH für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG Version 1.1 Stand 15.02.2017 Handbuch SolDaCon 1.1 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 2 2. Allgemeines 3 3. Zugangsdaten 4 4. Bearbeitung

Mehr

Anleitung Mini-Page-CMS

Anleitung Mini-Page-CMS Anleitung Mini-Page-CMS 1. Login... 2 2. Inhalte bearbeiten... 3 2.1 Startseite... 3 2.2 Rubriken ohne Unterrubriken... 4 2.3 Rubriken mit Unterrubriken... 4 2.4 Rubriken mit mehreren Bildern pro Unterrubrik...

Mehr

Wie lege ich eine neue Person an?

Wie lege ich eine neue Person an? Referat VI.5 Internetdienste Wie lege ich eine neue Person an? Legen Sie einen neuen Ordner an Klicken Sie im Ordner "Personen" die Kategorie an, in der Sie eine neue Person anlegen möchten. Legen Sie

Mehr

Los geht s. WordPress-Login

Los geht s. WordPress-Login Los geht s WordPress-Login Wordpress Login http://blog.fairtrade-schools.de/wp-login Benutzername: Passwort: Die bei der Registrierung angegebene Email- Adresse der/des Sprecher/in des Fairtrade-Schulteams

Mehr

Blogs In Mahara. Blogs In Mahara. Einen Blog erstellen

Blogs In Mahara. Blogs In Mahara. Einen Blog erstellen Einen Blog erstellen Ein Blog ist ein Web-Tagebuch. Ihre regelmässigen Einträge (Blog-Postings) können Sie mit Bildern oder Dateien anreichern und im Editor mit verschiedenen Formatierungen gestalten.

Mehr

NUTZUNGSANLEITUNG - VERBUND-PLATTFORM

NUTZUNGSANLEITUNG - VERBUND-PLATTFORM NUTZUNGSANLEITUNG - VERBUND-PLATTFORM http://offene-werkstaetten.org/handbuch Dieses PDF erklärt die wichtigsten Funktionen der gemeinsamen Webseite des Verbund Offener Werkstätten. Die Webseite beruht

Mehr

Josephy & Kläui Webdesign Unterer Rheinweg 36 CH-4057 Basel. http://jkweb.ch info@jkweb.ch. CMS Handbuch

Josephy & Kläui Webdesign Unterer Rheinweg 36 CH-4057 Basel. http://jkweb.ch info@jkweb.ch. CMS Handbuch Josephy & Kläui Webdesign Unterer Rheinweg 36 CH-4057 Basel http://jkweb.ch info@jkweb.ch CMS Handbuch Inhaltsverzeichnis Wichtige Informationen! 3 Browser! 3 Zugang zum Backend! 3 Login! 3 Erste Schritte!

Mehr

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor.

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor. Homepage bearbeiten mit dem ezillo.com Online Editor Bei ezillo.com können Sie für Ihre kostenlose Erotik Homepage eigene Unterseiten erstellen und bearbeiten. Dazu steht Ihnen mit dem Online Editor ein

Mehr

ACDSee Pro 3-Tutorials: Hochladen von Bildern auf Ihren ACDSee Online-Account

ACDSee Pro 3-Tutorials: Hochladen von Bildern auf Ihren ACDSee Online-Account ACDSee Pro 3-Tutorials: auf Ihren ACDSee Online-Account Nutzen Sie den Onlinemodus zum Hochladen Ihrer Bilder auf Ihren ACDSee Online-Account. ACDSee Online ist ein Bildpraesentations- und -speicherservice

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

Lektion 8 Organisation

Lektion 8 Organisation Basic Computer Skills Outlook Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen markieren E-Mails organisieren Sortieren

Mehr

Kurzanleitung Projektverwaltung

Kurzanleitung Projektverwaltung Kurzanleitung Projektverwaltung Inhalt 2 Inhalt Dendrit STUDIO starten... 3 Dendrit STUDIO unter Windows Vista/Windows 7 starten... 3 Dendrit STUDIO unter Windows 8/Windows 10 starten... 3 Projektverwaltung...

Mehr

Bilder und Berichte für die Homepage ALPENVEREIN ORTSGRUPPE DORGASTEIN. Erstellen von Bildergalerien und Berichte.

Bilder und Berichte für die Homepage ALPENVEREIN ORTSGRUPPE DORGASTEIN. Erstellen von Bildergalerien und Berichte. ALPENVEREIN ORTSGRUPPE DORGASTEIN Erstellen von Bildergalerien und Berichte auf der Homepage (mit dem Weblication Programm) 2 21.04.2015 Diversen Anpassungen G. Suppan 1 08.04.2015 Ergänzung um die originalen

Mehr