FI FA For the Garne. For the World.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FI FA For the Garne. For the World."

Transkript

1 100 YEARS FIFA INÜK ~~ 0, 1 FI FA For the Garne. For the World. AN DIE MITGUEDER DER FIFA Zirkular-Nr Zürich, 29. Oktober 2008 GS/Ivi FIFA-Weltfussballerin 2008 und FIFA-Weltfussballer 2008 Sehr geehrte Damen und Herren, Gerne teilen wir Ihnen mit, dass die FIFA am 12. Januar 2009 in Zürich bereits zum 18. Mal in Folge die weltbesten Spielerinnen und Spieler anlässlich der FIFA Worid Player Gala 2008 auszeichnen wird. Dank dem effizienten Wahlverfahren, das die FIFA 2004 eingeführt hat, haben die Trainer, Spielführerinnen und Spielführer der Nationalteams der Frauen und Männer die Möglichkeit, die drei besten Spielerinnen und Spieler des Jahres zu wählen. Um das Abstimmungsprozedere zu vereinfachen, haben die Fussballkommission und die Kommission für Frauenfussball und die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft zwei Listen mit Namen der Spielerinnen und Spieler erstellt. Die Trainer und Spielführer dürfen ihre drei persönlichen Favoriten ausschliesslich aus diesen beiden Listen auswählen. Wir bitten Sie, die beiliegenden Wahlformulare von den Trainern sowie dem Spielführer und der Spielführerin Ihres Nationalteams der Männer und der Frauen ausfüllen zu lassen und uns bis spätestens 20. November 2008 zurückzusenden. Sollten Sie im Moment keine Frauenmannschaft haben, so möchten wir Sie bitten, dies auf dem Wahlzettel entsprechend zu vermerken. Bei ihrer Entscheidung sollten die Trainer und Spielführer nicht nur die sportliche Leistung, sondern auch das allgemeine Verhalten der Spielerinnen und Spieler auf und neben dem Spielfeld berücksichtigen. Bitte beachten Sie, dass Trainer und Spielführer NICHT für Spieler ihres eigenen Teams stimmen dürfen. Folgende Spieler sind bislang zum FIFA-Weltfussballer gewählt worden : Lothar Matthäus (1991), Marco van Basten (1992), Roberto Baggio (1993), Romario (1994), George Weah (1995), Rivaldo (1999), Luis Figo (2001), Ronaldo (1996, 1997 und 2002), Zinedine Zidane (1998, 2000 und 2003), Ronaldinho (2004 und 2005), Fabio Cannavaro (2006) und Kakä (2007). Nachdem sich bei den Frauen Mia Hamm 2001 und 2002 die beiden ersten Titel geholt hatte, folgten ihr Birgit Prinz (2003, 2004 und 2005) und Marta (2006 und 2007). Wir danken Ihnen für Ihre wertvolle Unterstützung, die den Erfolg der FIFA World Player Gala 2008 erst möglich macht. Mit freundlichen Grüssen FEDERATION INTERNATIONALE DE FOOTBALL ASSOCIATION Mröme Valcke Generalsekretär Kopie an : Konföderationen FIFA-Exekutivkomitee Federation Internationale de Football Association FIFA-Strasse 20 P.0. Box 8044 Zurich Switzerland Tel (0) Fax : +41-(0)

2 Kurzliste (Männer, in alphabetischer Reihenfolge) Name Vorname Land Adebayor Emmanuel Togo Agüero Sergio Argentinien Arshavin Andrei Russland Ballack Michael Deutschland Buffon Gianluigi Italien Casillas Iker Spanien Deco Portugal Drogba Didier Elfenbeinküste Eto'o Samuel Kamerun Fabregas Cesc Spanien Gerrard Steven England Ibrahimovic Zlatan Schweden Iniesta Andres Spanien Kakä Lampard Frank England Messi Lionel Argentinien Ribery Franck Frankreich Ronaldo Cristiano Portugal Terry John England Torres Fernando Spanien van Nistelrooij Ruud Niederlande Villa David Spanien Xavi Spanien

3 Opernhaus Zürich, 12 Januar 2009 Wahlzettel (MÄNNER) Mitgliedsverband : 1 STIMME DES TRAINERS DES NATIONALTEAMS DER MÄNNER Die drei besten männlichen Fussballer 2008 sind : (Hinweis : Sie dürfen nicht für Spieler Ihres eigenen Landes stimmen.) 1 (5 Punkte) : Name des Trainers : Unterschrift des Trainers : 2. STIMME DES SPIELFÜHRERS DES NATIONALTEAMS DER MÄNNER Die drei besten männlichen Fussballer 2008 sind : (Hinweis : Sie dürfen nicht für Spieler Ihres eigenen Landes stimmen.) Name des Spielführers : Unterschrift des Spielführers : Unterschrift des Präsidenten oder Generalsekretärs : Ort und Datum : Bitte senden Sie diesen Wahlzettel spätestens bis 20. November 2008 zurück. per Telefax an FIFA- Event & Guest Management : ! per Post an FIFA - Event & Guest Management : Postfach 774, 8044 Zürich, Schweiz

4 Kurzliste (Frauen, in alphabetischer Reihenfolge) Name Vorname Land Angerer Nadine Deutschland Boxx Shannon USA Cristiane Daniela Marta Prinz Birgit Deutschland Sinclair Christine Kanada Smith Kelly England Solo Hope USA ~Stensland Ingvild Norwegen

5 Wahlzettel (FRAUEN) Mitgliedsverband : 1. STIMME DER TRAINERIN/DES TRAINERS DES NATIONALTEAMS DER FRAUEN Die drei besten Fussballerinnen 2008 sind : (Hinweis : Sie dürfen nicht für Spielerinnen Ihres eigenen Landes stimmen.) 3. (1 Punkt). Name der Trainerin/des Trainers : Unterschrift der Trainerin/des Trainers : 2. STIMME DER SPIELFÜHRERIN DES NATIONALTEAMS DER FRAUEN Die drei besten Fussballerinnen 2008 sind : (Bitte Nachname, Vorname und Nationalität IN GR OSSBUCHSTA BEN angeben) (Hinweis : Sie dürfen nicht für Spielerinnen Ihres eigenen Landes stimmen.) Name der Spielführerin : Unterschrift der Spielführerin Unterschrift des Präsidenten oder Generalsekretärs : Ort und Datum Bitte senden Sie diesen Wahlzettel bis spätestens 20. November 2008 zurück. per Telefax an FIFA - Event & Guest Management : / per Post an FIFA - Event & Guest Management : Postfach 774, 8044 Zürich, Schweiz

100 YEARS FIFA

100 YEARS FIFA 100 YEARS FIFA 1904 2004 AN DIE MITGUEDER DER FIFA For the Came. For the World. Zirkular-Nr. 1208 ZOrich, 30. Oktober 2009 GS/lvi FIFA-Weltfussballerin 2009 und FIFA-Weltfussballer 2009 Sehr geehrte Damen

Mehr

Gala FIFA Ballon d'or wichtige Erinnerung für Abstimmungsprozess

Gala FIFA Ballon d'or wichtige Erinnerung für Abstimmungsprozess FIF~ For the Game. For the World. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1284 Zürich, 14. November 2011 GS/jle-slo Gala FIFA Ballon d'or 2011 - wichtige Erinnerung für Abstimmungsprozess Sehr geehrte

Mehr

FIFA-AUSZEICHNUNGEN IP-590_01D_Allawards.Doc 07/12_xx08/12 1/5

FIFA-AUSZEICHNUNGEN IP-590_01D_Allawards.Doc 07/12_xx08/12 1/5 Neben den Pokalen und Diplomen für die Gewinner der verschiedenen Weltmeisterschaften verleiht die FIFA auch Einzelauszeichnungen: Der beste Torschütze eines Wettbewerbs erhält den Goldenen Schuh von adidas,

Mehr

5. Juli 2015 Sitzung mit den Präsidenten (Teilnahme zwingend) und den Frauenfussbailleiterinnen der Verbände

5. Juli 2015 Sitzung mit den Präsidenten (Teilnahme zwingend) und den Frauenfussbailleiterinnen der Verbände FIF4 For the Came. For the World. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1467 Zürich, 15. Januar 2015 SG S/mfa/tha/dse 6. FIFA-Frauenfussball-Symposium, Vancouver, 3.-5. Juli 2015 Sehr geehrte Damen und

Mehr

Wie im FIFA-Veranstaltungskalender 2016 aufgeführt, finden die FIFA-Kongresse an folgenden Daten statt:

Wie im FIFA-Veranstaltungskalender 2016 aufgeführt, finden die FIFA-Kongresse an folgenden Daten statt: FIFA For the Came. For the WorLd. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1509 Zürich, November 2015 GSGS/cfe FIFAVeranstaltungskalender 2015 I 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, nach den Änderungen am

Mehr

FACT Sheet. FIFA-Auszeichnungen. FIFA-Weltfussballer/-innen des Jahres

FACT Sheet. FIFA-Auszeichnungen. FIFA-Weltfussballer/-innen des Jahres FIFA-Auszeichnungen Neben den Pokalen und Diplomen für die Gewinner der verschiedenen Weltmeisterschaften verleiht die FIFA auch Einzelauszeichnungen: Der beste Torschütze eines Wettbewerbs erhält den

Mehr

unkompliziertes Hochladen und Anpassen von Fotos für Identitätsausweise

unkompliziertes Hochladen und Anpassen von Fotos für Identitätsausweise For the Came. For the World. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1497 Zürich, 31. Juli 2015 GS/mbu/mib FIFA-Liste der internationalen Schiedsrichter 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie wissen,

Mehr

FACT Sheet. Gala FIFA Ballon d Or. FIFA Ballon d Or , Kongresshaus, Zurich. FIFA-Weltfussballer/-innen des Jahres

FACT Sheet. Gala FIFA Ballon d Or. FIFA Ballon d Or , Kongresshaus, Zurich. FIFA-Weltfussballer/-innen des Jahres Gala FIFA Ballon d Or Die seit 1991 bestehende FIFA World Player Gala wurde 2010 mit der Preisverleihung von France Football zur Gala FIFA Ballon d Or verschmolzen. Unter dem Namen FIFA Ballon d Or wurden

Mehr

Spielplan zur Fußball-WM der Frauen in Kanada. 6. Juni bis 5. Juli 2015

Spielplan zur Fußball-WM der Frauen in Kanada. 6. Juni bis 5. Juli 2015 zur Fußball-WM der Frauen in Kanada 6. Juni bis 5. Juli 2015 Vorwort Liebe Fußballfreundinnen und Fußballfreunde, ab dem 6. Juni kämpfen in Kanada 24 Teams aus sechs Kon tinenten um die Fußball-Weltmeisterschaft

Mehr

FACT Sheet. Gala FIFA Ballon d Or

FACT Sheet. Gala FIFA Ballon d Or Gala FIFA Ballon d Or Die seit 1991 bestehende FIFA World Player Gala wurde 2010 mit der Preisverleihung von France Football zur Gala FIFA Ballon d Or verschmolzen. Unter dem Namen FIFA Ballon d Or wurden

Mehr

Jugendfussballförderung - Unterstützung für nationale Jugendfussballiigen

Jugendfussballförderung - Unterstützung für nationale Jugendfussballiigen IFA For the Game. For the World. An die Mitglieder der FIFA Zirkular Nr. 1517 Zürich, 10 Dezember 2015 GGS/jne/jdi/car Jugendfussballförderung - Unterstützung für nationale Jugendfussballiigen Sehr geehrte

Mehr

Fußball: Die Ukraine darf doch nicht mit zur WM- Endrunde

Fußball: Die Ukraine darf doch nicht mit zur WM- Endrunde Fußball: Die Ukraine darf doch nicht mit zur WM- Endrunde Moskau. Eine starke Aufholjagd von Frankreich im Play-off- Spiel zur Fußball-WM-Endrunde 2014 in Brasilien hat alle ukrainischen Träume beendet

Mehr

FACT Sheet. Gala FIFA Ballon d Or

FACT Sheet. Gala FIFA Ballon d Or Gala FIFA Ballon d Or Die seit 1991 bestehende FIFA World Player Gala wurde 2010 mit der Preisverleihung von France Football zur Gala FIFA Ballon d Or verschmolzen. Unter dem Namen FIFA Ballon d Or wurden

Mehr

FIF~ Programm Finanzielle Unterstützung der FIFA (FAP) Reglement und administrative Richtlinien für 2014

FIF~ Programm Finanzielle Unterstützung der FIFA (FAP) Reglement und administrative Richtlinien für 2014 FIF~ Far the Game. Far the Warld. An die Mitglieder der FIFA Zirkular Nr. 1395 Zürich, 22. November 2013 SGS/clo-csu Programm Finanzielle Unterstützung der FIFA (FAP) Reglement und administrative Richtlinien

Mehr

Gruppe A. Planer zur Fußball-WM in Brasilien. Spielplan. 12. Juni bis 13. Juli A1 Deutschland A2 Costa Rica. A4 Ecuador.

Gruppe A. Planer zur Fußball-WM in Brasilien. Spielplan. 12. Juni bis 13. Juli A1 Deutschland A2 Costa Rica. A4 Ecuador. A1 A2 Costa Rica A3 Polen A4 Ecuador Planer zur Fußball-WM in Gruppe A 09.06.2006 A1 gegen A2 in München 12. Juni bis 13. Juli 2014 Costa Rica 09.06.2006 A3 gegen A4 in Gelsenkirchen Polen Ecuador 14.06.2006

Mehr

Weitere Informationen zu den einzelnen Wettbewerben und den Bewerbungsfristen sind den folgenden Seiten zu entnehmen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Wettbewerben und den Bewerbungsfristen sind den folgenden Seiten zu entnehmen. Far the Game. Far the Warld. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1413 Zürich, 5. März 2014 GS/mfa/ial Bewerbungsverfahren für die folgenden FIFA-Weltmeisterschaften: o FIFA Klub-Weltmeisterschaften

Mehr

Wer wird Fußball Europameister 2012? Zur Ökonomie des Sports. Jürgen Gerhards (FU Berlin), Michael Mutz (FU Berlin), Gert G. Wagner (DIW Berlin)

Wer wird Fußball Europameister 2012? Zur Ökonomie des Sports. Jürgen Gerhards (FU Berlin), Michael Mutz (FU Berlin), Gert G. Wagner (DIW Berlin) Zur Ökonomie des Sports Jürgen Gerhards (FU Berlin), Michael Mutz (FU Berlin), Gert G. Wagner (DIW Berlin) Gliederung 1) Auftakt: Wissenschaft und die Prognose von Fußballergebnissen Das Beispiel Elfmeterschießen

Mehr

FIF~ An die Mitglieder der FIFA. Zirkular Internationaler Spiel kalender der Männer für September 2014 bis Juli 2018

FIF~ An die Mitglieder der FIFA. Zirkular Internationaler Spiel kalender der Männer für September 2014 bis Juli 2018 FIF~ For the Game. For the World. An die Mitglieder der FIFA Zirkular 1355 Zürich, 6. Mai 013 GS/mfaslo Internationaler Spiel kalender der Männer für September 014 bis Juli 018 Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Änderung der Verfahrensordnung für die Kommission für den Status von Spielern und für die Kammer zur Beilegung von Streitigkeiten

Änderung der Verfahrensordnung für die Kommission für den Status von Spielern und für die Kammer zur Beilegung von Streitigkeiten FIFA AN DIE MITGLIEDSVERBÄNDE DER FIFA Zirkular-Nr. 1603 Zürich, 24. November 2017 GS/mku Änderungen an der Verfahrensordnung für die Kommission für den Status von Spielern und für die Kammer zur Beilegung

Mehr

SPIELPLAN. 22. Juni 2014 im Stadion Dresden präsentiert von der Sächsischen Zeitung und dem Stadtverband Fußball Dresden e.v. Vorrunde Gruppe A - D

SPIELPLAN. 22. Juni 2014 im Stadion Dresden präsentiert von der Sächsischen Zeitung und dem Stadtverband Fußball Dresden e.v. Vorrunde Gruppe A - D SPIELPLAN 2 Juni 201 im Stadion Dresden Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min Brasilien A1 Kroatien A2 Mexiko A3 A Gruppe A Gruppe C Kolumbien C1 Griechenland Kamerun Gruppe B Beginn Uhr Spielzeit x min

Mehr

11 FIFA-Schritte zur Prävention des plötzlichen Herztods

11 FIFA-Schritte zur Prävention des plötzlichen Herztods FIF~ For the CiJme. For the World. An die Mitglieder der FIFA Zirkular Nr. 1360 Zürich, Juni 2013 GS/tre/jdv FIFA-Notfallmedizintasche Sehr geehrte Damen und Herren, der FIFA-Kongress 2012 in Budapest

Mehr

WIEDER DIE BESTEN. Messi und Marta strahlen um die Wette. Februar 2011

WIEDER DIE BESTEN. Messi und Marta strahlen um die Wette. Februar 2011 Februar 2011 Gala FIFA Ballon d Or Katars grossartige Vision Welcome Tour zur Frauen-WM 2011 Stiftung für Südafrika Interview mit Steffi Jones Das Erfolgsrezept der deutschen Frauen 125 Jahre im Zeichen

Mehr

Europas Trainer sprechen über die WM-Auslosung

Europas Trainer sprechen über die WM-Auslosung Europas Trainer sprechen über die WM-Auslosung Moskau. Es gehört zu einer jeden WM-Endrunde, dass mehr Spitzenteams als verfügbare Startplätze für die K.o.- Phase versammelt sind. Am Ende der Vorrunde

Mehr

UNSERE VERPFLICHTUNG

UNSERE VERPFLICHTUNG UNSERE VERPFLICHTUNG 04 Spiel. Welt. Für das Für die UNSER VERSPRECHEN FÜR DAS SPIEL. FÜR DIE WELT. Die Welt ist von natürlicher Schönheit und kultureller Vielfalt geprägt, aber auch voller Ungerechtigkeit,

Mehr

Nordostdeutscher Fußballverband e. V.

Nordostdeutscher Fußballverband e. V. Nordostdeutscher Fußballverband e. V. Mitglied im Deutschen Fußball-Bund Fritz-Lesch-Straße 38, 13053 Berlin An die Vereine der B-Junioren-Regionalliga 2013/14 sowie die Vereine der B-Junioren-Bundesliga

Mehr

Wachstum der Wettbewerbe

Wachstum der Wettbewerbe Frauenwettbewerbe Wachstum der Wettbewerbe FIFA-Wettbewerbe (4-Jahres-Zyklus) Wettbewerb 2012 2013 2014 2015 FIFA Fussball-Weltmeisterschaft FIFA Frauen-Weltmeisterschaft FIFA Konföderationen-Pokal FIFA

Mehr

IFAß-Jahresgeschäftssitzung, 2. Oktober Entscheidungen und Weisungen

IFAß-Jahresgeschäftssitzung, 2. Oktober Entscheidungen und Weisungen SECRETARY GENERAL FIF. For the Came. For the WorLd. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1322 Zürich, 25. Oktober 2012 GS/bru-slo IFAß-Jahresgeschäftssitzung, 2. Oktober 2012 - Entscheidungen und Weisungen

Mehr

Sport-Wochenprogramm SRF 1, SRF zwei und SRF info. Samstag, 14. Juni SRF zwei Fussball: FIFA WM 2014 Preview Magazin

Sport-Wochenprogramm SRF 1, SRF zwei und SRF info. Samstag, 14. Juni SRF zwei Fussball: FIFA WM 2014 Preview Magazin Media Relations Fernsehstrasse 1-4 8052 Zürich Telefon +41 44 305 50 87 Fax +41 44 305 50 88 E-Mail mediarelations@srf.ch Internet www.medienportal.srf.ch Datum 12. Juni 2014 Sport-Wochenprogramm SRF 1,

Mehr

Globale Bekanntheit 83,95% 74,04% 54,55% 51,07% Ronaldo Messi Ibrahimovic Ribéry. Globale Werte* Celebrity DBI Score. Werbewirkung.

Globale Bekanntheit 83,95% 74,04% 54,55% 51,07% Ronaldo Messi Ibrahimovic Ribéry. Globale Werte* Celebrity DBI Score. Werbewirkung. PRESSEMITTEILUNG Ballon d'or: Lionel Messi ist der Titelverteidiger, aber Cristiano Ronaldo ist bekannter 84 Prozent kennen Cristiano Ronaldo, Lionel Messi ist 74 Prozent bekannt Köln, 29. November 2013

Mehr

1. Unterrichtsvorschlag

1. Unterrichtsvorschlag JUMA 1/2004 IM UNTERRICHT TIPPS FÜR DIE DEUTSCHSTUNDE MIT DEN JUMA-SEITEN 6 9 Die große Chance 1. Unterrichtsvorschlag Welche Länder die Fußball-WM bisher ausgetragen haben Die Schüler lesen den JUMA-Artikel

Mehr

am 11. Juni ist es endlich wieder soweit - die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika wird feierlich eröffnet!

am 11. Juni ist es endlich wieder soweit - die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika wird feierlich eröffnet! Liebe Fans, Fußballnarren und Tippspielfreunde, am 11. Juni ist es endlich wieder soweit - die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika wird feierlich eröffnet! Erstmals wird ein Land des Schwarzen Kontinents

Mehr

FIFA. An die Mitglieder der FIFA. Zirkular Nr. 1463. Zürich, 19. Dezember 2014 GS/clo-csu. Sehr geehrte Damen und Herren,

FIFA. An die Mitglieder der FIFA. Zirkular Nr. 1463. Zürich, 19. Dezember 2014 GS/clo-csu. Sehr geehrte Damen und Herren, FIFA Far the Came. Far the Warld. An die Mitglieder der FIFA Zirkular Nr. 1463 Zürich, 19. ezember 2014 GS/clo-csu FIFA-Programm Finanzielle Unterstützung 2015 (FAP) und Bonus für die Jahresergebnisse

Mehr

Sportdirektor während meiner ersten Zeit bei Ajax. Sportdirektor in Malmö zu meiner Zeit. Abwehrchef. Weltfußballer Weltmeister mit Italien.

Sportdirektor während meiner ersten Zeit bei Ajax. Sportdirektor in Malmö zu meiner Zeit. Abwehrchef. Weltfußballer Weltmeister mit Italien. In den rollen Co Adriaanse Mein erster Trainer bei Ajax. Aleksandar auch Keki genannt. Mein kleiner Bruder, 1986 geboren. Massimo Ambrosini Mannschaftskapitän beim AC Mailand. Mittelfeldspieler. Micke

Mehr

Fussball WM 2010 Public Viewing in Hauset und am Grenzübergang Köpfchen

Fussball WM 2010 Public Viewing in Hauset und am Grenzübergang Köpfchen und Kunst und Kultur am Köpfchen. Fast alle Spiele live, ntag Leinwand im ehemaligen deutschen Zollhaus bei. Kunst und Kultur am Köpfchen e.v., Eupener Straße 420, D-52076 Aachen, Vorrunde Gruppe Team

Mehr

Ulrich Kühne-Hellmessen. die. besten

Ulrich Kühne-Hellmessen. die. besten Ulrich Kühne-Hellmessen 100 die besten FuSSballer 2017 Die neue Weltrangliste Wer ist der Beste? Die Diskussion ist so alt wie der Fußball. Jahr für Jahr wird beim»don Ballon«, von der französischen Sportzeitung

Mehr

Neuer Text. 1 m von den Seitenlinien des Spielfelds. 1 m vom Tornetz entfernt.

Neuer Text. 1 m von den Seitenlinien des Spielfelds. 1 m vom Tornetz entfernt. For the Came. For the World. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1302 Zürich, 31. Mai 2012 GS/est-slo Änderung der Spielregeln 201212013 Sehr geehrte Damen und Herren, am 3. März 2012 fand in Surrey

Mehr

Bild Steckbrief Vorname: Enrico Spitzname: Trainer Geburtsdatum: 07.08.1970 Lieblingsposition: links draußen Lieblingsverein: BVB Lieblingsspieler: Stephane Chapuisat Hobbys: Fußball, Computer Sportliche

Mehr

Experten. Ära (Tici-Taca) neigt sich dem Ende zu Ballgeschiebe, Wahnsinn ohne Stürmer Profis. Nachwuchs

Experten. Ära (Tici-Taca) neigt sich dem Ende zu Ballgeschiebe, Wahnsinn ohne Stürmer Profis. Nachwuchs EM 2012 Analyse Experten Ära (Tici-Taca) neigt sich dem Ende zu Ballgeschiebe, Wahnsinn ohne Stürmer Profis EM 2008, WM 2010, EM 2012 Barcelona, Europa League Nachwuchs U21 EM 2011: Titelverteidiger U19

Mehr

Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.v.

Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.v. Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.v. Breitenbachstraße 1, 60487 Frankfurt am Main Telefon: (069) 7919-0 Telefax: (069) 7919-227 e-mail: bgl@bgl-ev.de internet: www.bgl-ev.de

Mehr

Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. Benutzer per

Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. Benutzer per Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. per 31.05.2010 Als Quelle für die Zahlen diente Facebook AdPlanner. Die Zahlen wurden jeweils pro Land und für die ermittelt, der Frauenanteil wurde aus

Mehr

Werkstattbericht Nr. 10/2001. Werkstattbericht. Werkstattbericht

Werkstattbericht Nr. 10/2001. Werkstattbericht. Werkstattbericht Werkstattbericht Nr. 10/2001 Werkstattbericht Werkstattbericht Werkstattbericht Nr. 10/2001 Werkstattbericht Nr. 10/2001 Werkstattbericht Nr. 10/2001 Ausländische Beschäftigte in den EU-Staaten nach Nationalität

Mehr

«Der Sieger des Endspiels wird Weltmeister» (F. Beckenbauer) Online-Studie zur Fussball-WM Juli 2014 intervista AG, Bern

«Der Sieger des Endspiels wird Weltmeister» (F. Beckenbauer) Online-Studie zur Fussball-WM Juli 2014 intervista AG, Bern «Der Sieger des Endspiels wird Weltmeister» (F. Beckenbauer) Online-Studie zur Fussball-WM 2014 Juli 2014 intervista AG, Bern Summary Wie interessant ist die WM? Die Fussballweltmeisterschaft 2014 stösst

Mehr

Einladung zur 101. ordentlichen Generalversammlung KZEI

Einladung zur 101. ordentlichen Generalversammlung KZEI Einladung zur 101. ordentlichen Generalversammlung KZEI Freitag, 27. Mai 2016 ab 15.30 Uhr Tumbelenstrasse 6 8330 Pfäffikon ZH Dietikon, 21. April 2016 Liebe Mitglieder und Gäste Sehr geehrte Damen und

Mehr

Volksbank WorldCup. präsentiert durch Volksbank Kirchhellen eg Bottrop beim Bottroper Stadtfest vom bis

Volksbank WorldCup. präsentiert durch Volksbank Kirchhellen eg Bottrop beim Bottroper Stadtfest vom bis präsentiert durch Volksbank Kirchhellen eg Bottrop beim Bottroper Stadtfest vom 23.05.2014 bis 25.05.2014 Teilnehmende Mannschaften: Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Brasilien Spanien Kolumbien Uruguay

Mehr

Im Jahre 1848 einigten sich Vertreter

Im Jahre 1848 einigten sich Vertreter EDITORIAL Joseph S. Blatter FIFA-Präsident Spielregeln = Gesetz Im Jahre 1848 einigten sich Vertreter von Schulteams im englischen Cambridge erstmals auf einen verbindlichen Regelsatz für den Fussball,

Mehr

Mitte Oktober hat die

Mitte Oktober hat die FIFA WORLD PLAYER GALA 2006 Prinz gibt die Krone ab 30 Spieler und 20 Spielerinnen können am 18. Dezember in Zürich als FIFA-Weltfussballer des Jahres 2006 bzw. FIFA-Weltfussballerin des Jahres 2006 ausgezeichnet

Mehr

FIFA TO THE MEMBERS OF FIFA. FIFA Event Calendar 2015 Calendrier des evenements de la FIFA 2015 Calendario de eventos de la FIFA 2015

FIFA TO THE MEMBERS OF FIFA. FIFA Event Calendar 2015 Calendrier des evenements de la FIFA 2015 Calendario de eventos de la FIFA 2015 FIFA TO THE MEMBERS OF FIFA For the Game. For the World., 31 October 2014 SGlchb Circular no. 1451 FIFA Event Calendar 2015 Calendrier des evenements de la FIFA 2015 Calendario de eventos de la FIFA 2015

Mehr

Ein Bilderwitz gestaltet von Mehmet Akif aus der 6a

Ein Bilderwitz gestaltet von Mehmet Akif aus der 6a Emona 123 g 50 Cent Auflage: 100 Exemplare Fulda 123 h gesponsert von 16 Nr.6 Dezember 2013 Ein Bilderwitz gestaltet von Mehmet Akif aus der 6a Wael (123 g) erklärt uns seine Mandala-Konstruktion: Das

Mehr

Weird War II (S2P10600, Savage Worlds) By Pinnacle Entertainment READ ONLINE

Weird War II (S2P10600, Savage Worlds) By Pinnacle Entertainment READ ONLINE Weird War II (S2P10600, Savage Worlds) By Pinnacle Entertainment READ ONLINE Weltmeister Manuel Neuer ist bei der ersten Vergabe der Trophäe für den FIFA- Welttorhüter leer ausgegangen. Der derzeit verletzte

Mehr

a) Auslegung der Spielregeln und Richtlinien für Schiedsrichter - Abgrenzung

a) Auslegung der Spielregeln und Richtlinien für Schiedsrichter - Abgrenzung For the Game. For the WorLd. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1262 Zürich, 12 Mai 2011 GSlftr-est Änderung der Spielregeln 2011/2012 Sehr geehrte Damen und Herren, bei der 125. Jahresversammlung

Mehr

TV-Programm zur FIFA Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011

TV-Programm zur FIFA Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 25. Jun. 26. Jun. 14:20 17:00 ARD Sportschau live 15:00 Nigeria Frankreich Übertragung aus Sinsheim 17:30 20:00 ARD Sportschau live Eröffnungsfeier 18:00 Deutschland Kanada Übertragung aus Berlin 20:00-20:30

Mehr

SPECIAL #2 2014 WWW.PICTUREDESK.COM

SPECIAL #2 2014 WWW.PICTUREDESK.COM SPECIAL #2 2014 WWW.PICTUREDESK.COM Auch als Android-, ipad- & Windows 8- App! Bunt geschmückter Fußballfan vor einem Spiel in Rio de Janeiro, 2013 Felipe Trueba/EPA/picturedesk.com DIE MIT DEM BALL TANZEN

Mehr

Umfrage zum Europatag 2013 Auswertung Schüler der 10. Klasse und der Q 11

Umfrage zum Europatag 2013 Auswertung Schüler der 10. Klasse und der Q 11 Umfrage zum Europatag 2013 Auswertung Schüler der 10. Klasse und der Q 11 Anzahl der Befragten: männlich: 26 weiblich: 29 gesamt: 55 1) Was bedeutet Europa persönlich für dich/ Sie? Ein Leben in Freiheit

Mehr

Fußball-Weltmeisterschaft. Spielplan und Gewinnspiel

Fußball-Weltmeisterschaft. Spielplan und Gewinnspiel Fußball-Weltmeisterschaft 2010 Spielplan und Gewinnspiel Vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2010 sind viele Millionen Augenpaare auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika gerichtet. ContiTech Luftfedersysteme

Mehr

PwC-Analyse: Heimvorteil macht Brasilien zum WM-Favoriten, Deutschland im Finale

PwC-Analyse: Heimvorteil macht Brasilien zum WM-Favoriten, Deutschland im Finale Pressemitteilung PwC-Analyse: Heimvorteil macht Brasilien zum WM-Favoriten, Deutschland im Finale PwC World Cup Index: Brasilien ist als Gastgeber klarer Titel-Favorit / Deutschland zweitstärkstes Team

Mehr

BEWERBUNGSBOGEN BERLIN 2017/2018

BEWERBUNGSBOGEN BERLIN 2017/2018 BEWERBUNGSBOGEN BERLIN 2017/2018 (bitte ankreuzen ) European Voluntary Service (EVS) und/oder Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) Persönliche Daten Nachname Vorname Straße, Hausnummer PLZ,

Mehr

Presse-Charts: Frauen-Fußball WM

Presse-Charts: Frauen-Fußball WM Presse-Charts: Frauen-Fußball WM April 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

op beim Teilneh Gruppe G Gruppe D Gruppe A Gruppe H FC Bottrop Ruhrpottkicker I Tanzschule Jörgens Die Bärte Ghana Jango

op beim Teilneh Gruppe G Gruppe D Gruppe A Gruppe H FC Bottrop Ruhrpottkicker I Tanzschule Jörgens Die Bärte Ghana Jango Volksbank Wor rldcup präsentiert durch Volksbank Kirchhellen eg Bottro op beim Bottroper Stadtfest vom 23.05.2014 bis 25.05..2014 Teilneh hmende Mannschaften: Gruppe A Gruppe B Gruppe C 8 Gruppe D Brasilien

Mehr

Deutsche Staff am CERN Stand: September 2017

Deutsche Staff am CERN Stand: September 2017 Deutsche Staff am CERN Stand: September 27 Anzahl der Staff 24 22 2 8 6 4 2 8 6 4 2 Staff (Cat,2,5a, ex-gentner) Staff (Cat,2,5a) Staff (Cat 3,4,5b,5c) Deutsche Staff am CERN Stand: September 27 Anteil

Mehr

BitBoys WM Tipp 2014

BitBoys WM Tipp 2014 BitBoys WM Tipp 2014 Name des Teilnehmers: Mobil email: Beispiel So sollte die Tabelle selber geführt werden! Gruppe A Pkt Brasilien Kroatien 2:0 Platz Pkt Tore Mexiko Kamerun 2:1 1 Brasilien 9 6:1 Brasilien

Mehr

Markus Weissenberger. Seine Daten. Seine Vereine. Persönliches

Markus Weissenberger. Seine Daten. Seine Vereine. Persönliches Markus Weissenberger Steckbrief 1 Mittelfeld 32 Jahre Geburtsdatum: 8.3.1975 Geburtsort: Lauterach (Österreich) Größe: 1,68 m Gewicht: 65 kg Statistik - Saison 26/27: Gelbe Karten: Gelb/Rote: Rote Karten:

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

MINI-FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT IN RHEINLAND-PFALZ B-MÄDCHEN SPIELPLAN UND TURNIERBESTIMMUNGEN FÜR DAS ENDTURNIER BEIM SSV BOPPARD AM 11.

MINI-FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT IN RHEINLAND-PFALZ B-MÄDCHEN SPIELPLAN UND TURNIERBESTIMMUNGEN FÜR DAS ENDTURNIER BEIM SSV BOPPARD AM 11. MINI-FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT IN RHEINLAND-PFALZ B-MÄDCHEN SPIELPLAN UND TURNIERBESTIMMUNGEN FÜR DAS ENDTURNIER BEIM SSV BOPPARD AM 11. JUNI 2006 I. Gruppeneinteilung Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe

Mehr

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Samstag, 18. Oktober 2014, ab 10.15 Uhr Hotel St. Georg, Hauptstrasse 72, 8840 Einsiedeln Sekretariat: VSU, Riedstrasse 14, Postfach, CH-8953 Dietikon

Mehr

FIFA-Reglement für internationale Spiele: Bewilligung, Meldung, Ergebnisse und Abgaben

FIFA-Reglement für internationale Spiele: Bewilligung, Meldung, Ergebnisse und Abgaben FIF. For the Game. For the WorLd. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1287 Zürich, 12 Dezember 2011 GS/mfa/jya FIFA-Reglement für internationale Spiele: Bewilligung, Meldung, Ergebnisse und Abgaben

Mehr

2006 FIFA World Cup Germany TM

2006 FIFA World Cup Germany TM 9 June 9 July 2006 Willi Ruttensteiner Technischer Direktor Agenda Allgemeine Einleitung, Gesamtanalyse Spielsysteme Italien, Frankreich, Deutschland, Portugal Tore und Standardsituationen Individuelle

Mehr

Revidiertes FIFA-Spielvermittler-Reglement

Revidiertes FIFA-Spielvermittler-Reglement An die Nationalverbände der FIFA Zirkular Nr. 836 Zürich, 11. Februar 2003 GS/oon-gst Revidiertes FIFA-Spielvermittler-Reglement Sehr geehrte Frau Generalsekretärin Sehr geehrter Herr Generalsekretär Wir

Mehr

Abedi Pelé ist einer. jemals hervorgebracht

Abedi Pelé ist einer. jemals hervorgebracht INTERVIEW Abedi Pelé Afrika kommt ins Halbfinale Abedi Pelé ist einer der besten Fussballer, den Afrika jemals hervorgebracht hat. Der 41-jährige Ghanaer über die Chancen des schwarzen Kontinents bei der

Mehr

Blick auf die Führung: Die Welt des Schweizer Fussball Frauen- Nationalteam

Blick auf die Führung: Die Welt des Schweizer Fussball Frauen- Nationalteam Blick auf die Führung: Die Welt des Schweizer Fussball Frauen- Nationalteam 1 Ausbildung Diplomierte Fußballtrainerin Berufserfahrung und Erfolge (20 Jahre Spitzenfußballerin und seit über 15 Jahren als

Mehr

Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm

Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm 14.01.016 P R Ä M I E N P R O G R A M M 0 1 6 Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm 1 Abkürzungen und Inhalt: Letzte Seite 14.01.016 P R Ä M I

Mehr

Fortbildung. Frauen-Beauftragte in Werkstätten. - Aufgaben, Rechte und Pflichten! -

Fortbildung. Frauen-Beauftragte in Werkstätten. - Aufgaben, Rechte und Pflichten! - NEU! Fortbildung Frauen-Beauftragte in Werkstätten - Aufgaben, Rechte und Pflichten! - vom 09. bis 11. Februar 2018 in der Jugendherberge Wolfsburg Informationen Dieses Seminar ist für Frauen. Für Frauen,

Mehr

Fragebogen für studieninteressierte Flüchtlinge

Fragebogen für studieninteressierte Flüchtlinge Fragebogen für studieninteressierte Flüchtlinge Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind das Akademische Auslandsamt der Fachhochschule Westküste. Zu unseren Aufgaben gehört es unter anderem, studieninteressierte

Mehr

Breitenfussballtagung FVNWS Informationen aus dem Ressort Frauenfussball. Franziska Schild Münchenstein, 7. März 2015

Breitenfussballtagung FVNWS Informationen aus dem Ressort Frauenfussball. Franziska Schild Münchenstein, 7. März 2015 Breitenfussballtagung FVNWS Informationen aus dem Ressort Frauenfussball Franziska Schild Münchenstein, 7. März 2015 Inhalt Promotion FIFA WM Canada 2015 Ausführungsbestimmungen Frauenfussball 15/16 Projekte

Mehr

Antrag auf Altersruhegeld

Antrag auf Altersruhegeld Bitte zurück an das Versorgungswerk der Ingenieurkammer Niedersachsen Potsdamer Str. 47 14163 Berlin Antrag auf Altersruhegeld Sehr geehrte(r) Ruhegeldantragsteller(in). Wir bitten Sie, die nachstehenden

Mehr

Von Afrika in die Welt. Football for Health. 11 für Gesundheit ein Programm für Kinder zur Förderung der Gesundheit

Von Afrika in die Welt. Football for Health. 11 für Gesundheit ein Programm für Kinder zur Förderung der Gesundheit Von Afrika in die Welt Football for Health 11 für Gesundheit ein Programm für Kinder zur Förderung der Gesundheit Jeder Mensch hat das Recht auf ein gesundes Leben. EINLEITUNG Football for Health. Von

Mehr

Medienakkreditierung für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018

Medienakkreditierung für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018 FIFA AN DIE MITGLIEDSVERBÄNDE DER FIFA Zirkular Nr. 1 599 Zürich, 31. Oktober 2017 GS/aho/slo Medienakkreditierung für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018 Sehr geehrte Damen und Herren, die

Mehr

Wiederaufbau -Fußballtage 21., 22. und 28. Juni 2014 auf dem Kohlmarkt

Wiederaufbau -Fußballtage 21., 22. und 28. Juni 2014 auf dem Kohlmarkt Wiederaufbau -Fußballtage 21., 22. und 28. Juni 2014 auf dem Kohlmarkt Beachsoccer-Turnier Samstag, 21. Juni, 10 17:30 Uhr, Kohlmarkt Sonntag, 22. Juni, 13 18 Uhr, Kohlmarkt Fußballatmosphäre wie an der

Mehr

die besten fünf Spieler der Vergangenheit

die besten fünf Spieler der Vergangenheit die besten fünf Spieler der Vergangenheit Franz Anton Beckenbauer (geboren in München, Deutschland am 11. September 1945). Spitznamen Kaiser ist einer der besten Spieler aller Zeiten. Er gewann die WM

Mehr

Förderung des Frauenfußballs Sponsoring. Thierry Weil FIFA-Direktor Marketing

Förderung des Frauenfußballs Sponsoring. Thierry Weil FIFA-Direktor Marketing Förderung des Frauenfußballs Sponsoring Thierry Weil FIFA-Direktor Marketing Sponsoring des Frauenfußballs - Status quo des Frauenfußballs es ist schwer, ein globales Sponsoring zu verkaufen, da der Frauenfußball

Mehr

Auswertung der Peiner Bevölkerung nach Personen mit Migrationshintergrund. (Stand: )

Auswertung der Peiner Bevölkerung nach Personen mit Migrationshintergrund. (Stand: ) Auswertung der Peiner Bevölkerung nach Personen mit Migrationshintergrund (Stand: 18.03.2015) Der Migrationshintergrund wurde nach folgenden Kriterien ermittelt: 1. Personen, die eine ausländische Staatsangehörigkeit

Mehr

Der exklusive Business-Event

Der exklusive Business-Event WM-Talk am See Der exklusive Business-Event WM!Talk"am"See am See Sehr!geehrte!Damen!und!Herren, Die!Fussball"Weltmeisterschaft!steht!vor!der!Tür!und!das!WM"Fieber!steigt.!Die!Sportverlag!Europa!Medien!AG!freut!sich,!

Mehr

Name (ggf. Facebook-Name) Telefon / E-Mail. bekommen von. Name

Name (ggf. Facebook-Name) Telefon / E-Mail. bekommen von. Name Name (ggf. Facebook-Name) Telefon / E-Mail bekommen von Name Denis Brubacher 0173-4545556 brubi2001@web.de Das Tippkonto könnt Ihr in der Facebook-Gruppe "WM Tippspiel 2014" aus der Beschreibung entnehmen.

Mehr

Rekordmann. Vierter Sieg in Folge für Messi. Januar/Februar 2013

Rekordmann. Vierter Sieg in Folge für Messi. Januar/Februar 2013 Januar/Februar 2013 Gala FIFA Ballon d Or Auslosung zum Konföderationen-Pokal Schlüsseljahr auf und neben dem Platz Triumph für Corinthians Brasiliens Hallenkönige Japan auf der Zielgeraden Schutz für

Mehr

Blick auf die Führung: Die Welt des Schweizer Fussball Frauen-Nationalteam

Blick auf die Führung: Die Welt des Schweizer Fussball Frauen-Nationalteam Blick auf die Führung: Die Welt des Schweizer Fussball Frauen-Nationalteam 1 Ausbildung Diplomierte Fußballtrainerin Berufserfahrung und Erfolge (20 Jahre Spitzenfußballerin und seit über 16 Jahren als

Mehr

Consumer Barometer-Studie 2017

Consumer Barometer-Studie 2017 Consumer Barometer-Studie 2017 Anteil der mobilen Internetnutzung erstmals über Der Anteil der mobilen Internetnutzung liegt in allen 63 Ländern der Consumer Barometer-Studie 1 erstmals über 2. Wir untersuchen,

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2015

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2015 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo(alt)

Mehr

In der Halle: Kein Fußball mehr, sondern Futsal!

In der Halle: Kein Fußball mehr, sondern Futsal! In der Halle: Kein Fußball mehr, sondern Futsal! Landkreis Achtung Fußball- Freunde: Das Spiel in der Halle schaut ab sofort anders aus und zwar wird Futsal nach den FIFA- Regeln gekickt! Das heißt, es

Mehr

Ablaufplan

Ablaufplan Ablaufplan 26. 28.3.2014 FußballWeltmeisterschaft der Schulen Schülerclub der Oberschule BlankenfeldeMahlow und der Förderverein Freunde der Herbert Tschäpe Schulen Mahlow e. V. Mittwoch, 26. März 2014:

Mehr

Der Hauptgeschäftsführer

Der Hauptgeschäftsführer Der Hauptgeschäftsführer Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Köln An die Mitglieder des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen im Regierungsbezirk Köln Postfach 10 39 52 40030 Düsseldorf

Mehr

Länder nach Aufbau von Vermögensstruktur/verteilung Gesamtvermögen je erwachsene Person Dezil 1 Unter $

Länder nach Aufbau von Vermögensstruktur/verteilung Gesamtvermögen je erwachsene Person Dezil 1 Unter $ Länder nach Aufbau von Vermögensstruktur/verteilung 2015 Gesamtvermögen je erwachsene Person 100.000-1 Mio. $ 1. Schweiz 1,7% 47,2% 40,3% 10,8% 2. Neuseeland 10,0% 30,9% 50,5% 8,6% 3. Schweden 15,8% 47,4%

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale REGIONALCLUB Nr. 34/2015 20.08.2015 Gs Fahrerlaubnisbefristungen im Ausland Sehr geehrte Damen und Herren, in zahlreichen Ländern wird die Gültigkeit des Führerscheins

Mehr

Selbstvertrauen im Fußball

Selbstvertrauen im Fußball Selbstvertrauen im Fußball Im Fußball gibt es nicht nur eine Wahrheit Brasilien wurde Weltmeister mit Joga Bonito Spanien wurde Weltmeister mit TikiTaka Deutschland wurde Weltmeister mit Organisation und

Mehr

Die Universität Hohenheim erforscht das Glücksspiel. Die Forschungsstelle Glücksspiel informiert. (von Dr. Dietmar Barth)

Die Universität Hohenheim erforscht das Glücksspiel. Die Forschungsstelle Glücksspiel informiert. (von Dr. Dietmar Barth) Die Universität Hohenheim erforscht das Glücksspiel Die Forschungsstelle Glücksspiel informiert (von Dr. Dietmar Barth) Zwei Tage vor dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft 204 in Brasilien gibt die Forschungsstelle

Mehr

FUSSBALL- EUROPAMEISTERSCHAFT 2016 LEITFADEN ZUM VERKAUF VON TICKETS

FUSSBALL- EUROPAMEISTERSCHAFT 2016 LEITFADEN ZUM VERKAUF VON TICKETS FUSSBALL- EUROPAMEISTERSCHAFT 2016 LEITFADEN ZUM VERKAUF VON TICKETS Vielen Dank, dass Sie Ihre Tickets bei StubHub verkaufen möchten. In diesem Leitfaden werden die 3 wichtigsten Schritte Ihres Ticketverkaufs

Mehr

Korrespondenzzirkel Klasse 5 1. Serie

Korrespondenzzirkel Klasse 5 1. Serie Korrespondenzzirkel Klasse 5 1. Serie Liebe Schüler (und liebe Eltern), hier nun die erste der vier Übungsserien für dieses Schulhalbjahr. Zum Einstieg widmen wir uns Logik- und Zahlenrätseln, die alle

Mehr

EUROPEAN BEER STAR 2015 Presseinformation: Daten und Fakten

EUROPEAN BEER STAR 2015 Presseinformation: Daten und Fakten EUROPEAN BEER STAR 2015 Presseinformation: Daten und Fakten TEILNEHMER 1.957 Biere, davon 41% deutsche, 59% international Steigerung um 21 % im Vergleich zum erfolgreichen Vorjahr 19 % Steigerung der Biere

Mehr

ZAHLUNG & LIEFERUNG. Vielen Dank für Ihren Besuch auf Wie kann ich bezahlen? Wann bekommen Sie Ihre Bestellung und Ihre Lizenzierung?

ZAHLUNG & LIEFERUNG. Vielen Dank für Ihren Besuch auf  Wie kann ich bezahlen? Wann bekommen Sie Ihre Bestellung und Ihre Lizenzierung? ZAHLUNG & LIEFERUNG Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.v-ius.de Das Angebot der V-IUS SOLUTIONS GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Genannte Preise verstehen sich zuzüglich jeweils

Mehr

WM- Werkstattwagen. gültig bis am 12. Juni 2014

WM- Werkstattwagen. gültig bis am 12. Juni 2014 WM- Werkstattwagen gültig bis am 12. Juni 2014 Weltmeisterliche Ordnung Theoretisch ist Fussball eine einfache Sache: Das Runde muss in das Eckige. In der Praxis aber wird s schwierig soll die Mannschaft

Mehr