Nullpunkt Spannsystem SPEEDY classic 3

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nullpunkt Spannsystem SPEEDY classic 3"

Transkript

1 Nullpunkt Spannsystem SPEEDY classic 3

2 Setzen Sie Ihre Fertigung auf

3 GO! Maximale Produktivität auch bei Großteilen Mit den Nullpunkt Spannsystemen von STARK erhöhen Sie Ihre Produktivität auf ein Maximum. Einricht- und Kontrollvorgänge entfallen zur Gänze, was zu höherer Effizienz und Genauigkeit in der Produktion führt. Mit den Nullpunkt Spannsystemen von STARK können Rüstarbeiten an Bearbeitungsmaschinen einfach durchgeführt werden. Einrichten / Kontrolle 40% Spannen 15% Produktion 45% Spannen 10% Produktion 90% Maximale Flexibilität SPEEDY classic hat eine einheitliche Schnittstelle. Dadurch sind alle Betriebsmittel für alle Maschinen durchgängig verfügbar. Maximale Maschinenverfügbarkeit Bearbeitungen können für Eilaufträge ohne Zeitverlust unterbrochen und später beendet werden. SPEEDY classic eine Investition, die sich nach kürzester Zeit rechnet. Datenblätter und 3D-Daten siehe Aufbau i.2

4 STARK Spannsysteme Systemübersicht Die Unterscheidung erfolgt nach Art der Betätigung bzw. unterschiedlichen Größen der Einzugsnippel: SPEEDY classic mech. spannen / hydr. lösen Umfangreichstes und vielseitigstes Nullpunkt Spannsystem, vier Baugrößen und verschiedene Varianten Katalog-Bestell-Nr. WM de Katalog-Bestell-Nr. WM de Katalog-Bestell-Nr. Katalog-Bestell-Nr. WM de SPEEDY metec mech. spannen / lösen Solides, mechanisches Nullpunkt Spannsystem für einfache und kostengünstige Lösungen, drei Baugrößen Katalog-Bestell-Nr. WM de Katalog-Bestell-Nr. WM de SPEEDY airtec mech. spannen / pneum. lösen Katalog-Bestell-Nr. WM de Pneumatisches Nullpunkt Spannsystem, eine Baugröße und verschiedene Varianten Katalog-Bestell-Nr. WM de SPEEDY hydratec hydr. spannen / lösen Hydraulisches, doppelt wirkendes Nullpunkt Spannsystem für höchste Spanngeschwindigkeiten, eine Baugröße und verschiedene Varianten system 3000 hydr. spannen / lösen Doppelt wirkendes Nullpunkt Spannsystem mit geringem Einbauvolumen bei hoher Spannkraft, eine Baugröße und verschiedene Varianten system 4000 Systeme umbaubar Flexibles Nullpunkt Spannsystem für mechanische, pneumatische und hydraulische Anwendungen, eine Baugröße und verschiedene Varianten Katalog-Bestell-Nr. WM de Katalog-Bestell-Nr. WM de Katalog-Bestell-Nr. WM de Einleitung Datenblätter und 3D-Daten siehe i.4

5 Inhaltsverzeichnis SPEEDY classic 3 i Information Systemübersicht / Inhaltsverzeichnis i.4 - i.5 Funktionsbeschreibung / Vorteile / Technische Daten / Kippmoment-Berechnung... i.6 - i.11 1 Einbau STANDARD Einbau rund / mit erhöhter Aushubkraft STANDARD Einbau quadratisch TORNADO Einbau rund mit Inselauflage und Abblasung TWISTER Einbau rund mit Inselauflage und Abblasung DHF Umbausatz Aufbau Aufgrund technischer Anforderungen wird das Nullpunkt Spannsystem SPEEDY classic 3 in Platten integriert und vorwiegend als eingebaute Variante geliefert (siehe Kapitel 1). Speziallösungen für Ihre individuellen Anforderungen auf Anfrage. 3 Einzugsnippel Einzugsnippel mit Nullpunkt / mit Ausgleich / Einzugsnippel Nippelbefestigung D/E / Senkkopfschraube Auflagescheibe / Distanzscheibe für TWISTER Positioniernippel Druckverstärker BOOSTER / Transportwagen für BOOSTER Hydraulikschlauch mit Kupplungen / Pedalsteuerung / DHF Pedalsteuerung Hydraulikpumpenaggregat / Hydraulikpumpenaggregat mit Abfrage der Spannkontrolle Hydraulikpumpenaggregat mit Abfrage der Spannkontrolle und Dritte Hand -Funktion / Hydraulikpumpenaggregat mit Dritte Hand -Funktion Platten, Winkel, Spanntürme Schnellspannverschlussplatte 3-fach Mediendurchführungen Mediendurchführung NW 4 Kupplungsmechanik / Kupplungsnippel Mehrfachkupplung NW 4 Kupplungsmechanik / Kupplungsnippel Mediendurchführung NW 4 Blindstopfen / Demontagezange Spannkontrollventil mechanisch SPEEDY classic Zubehör Absperrhahn Zubehörteile für Verrohrung Drehmomentschlüssel / Verschlussstopfen Flügelgriff / Transportschutz Service-Set O-Ringe & Tellerfedern / Sicherungsringzange Mechanischer Einzugskraftprüfer Datenblätter und 3D-Daten siehe Einleitung i.5

6 Funktionsbeschreibung SPEEDY classic 3 Positionieren und Spannen in einer Funktion Einfahren und Vorpositionieren Positionieren und Spannen Lösen und Ausheben 6 9 System gelöst System gespannt Hydraulisch lösen Der Kolben (2) wird mit Hydraulik-Druck (1) beaufschlagt und bewegt sich nach oben. Das Federpaket (3) wird zusammengedrückt. Die Kugeln (4) im Kugelkäfig (5) bewegen sich nach außen in die Parkposition. Der Einzugsnippel (6) bewegt sich in den Schnellspannverschluss, bis er am Kolbenboden anliegt. Der Einzugsnippel (6) ist vorpositioniert. Mechanisch spannen Die Hydraulik wird entlastet, der Öldruck sinkt auf 0 bar. Die Federvorspannkraft wird über den Kolben (2) eingeleitet, der Kolben bewegt sich nach unten. Die Passung wird gefügt, der Einzugsnippel (9) hochpräzise positioniert. Die Kugeln (8) liegen formschlüssig zwischen Kolben und Einzugsnippel in der vorgesehenen Kontur. Die Vorspannkraft der Federn (7) wirkt jetzt direkt und permanent auf den Einzugsnippel nach unten. Einleitung Datenblätter und 3D-Daten siehe i.6

7 Erprobte Technik mit System Original bis ins kleinste Detail Vorteile die sich lohnen! Verschleißsicheres Einfahren und Vorzentrieren Aufgrund der speziellen Einzugsnippel-Kontur entstehen beim Einfahren in den SPEEDY classic keine Beschädigungen am Passungsdurchmesser. Hochlegierter Werkzeugstahl gewährt Verschleißfestigkeit. Abgestimmte Radien am Passungsdurchmesser Aufeinander abgestimmte Radien am SPEEDY classic und am Einzugsnippel ergeben eine exakte Vorpositionierung. Durch das Einziehen der Palette wird die Passung selbständig gefügt. Der Bediener muss die Palette nur ablegen oder entnehmen. In der zylindrischen Bohrung können keine Späne eingeklemmt werden. C Hohe Positionier-Genauigkeit durch optimalen Kraftfluss kein Durchbiegen oder Abheben F B Durch Federkraft werden die Einzugsnippel permanent formschlüssig und höchst präzise fixiert das wirkt schwingungsdämpfend und erhöht die Qualität der zu bearbeitenden Oberfläche sowie die Standzeit der Werkzeuge. Die Federkraft (F) wirkt in unmittelbarer Nähe der Befestigungsschraube (B). Dadurch kommt es zu keinen Durchbiegungen am Deckel (C). Ausheben aus der Passung Beim Lösen wird der Einzugsnippel kontrolliert aus der Passung gehoben und der Bediener sieht, dass das System gelöst ist. Dadurch wird das Handling sicher und enorm einfach. Datenblätter und 3D-Daten siehe Einleitung i.7

8 Weitere Vorteile von SPEEDY classic 3 Entdecken Sie den Unterschied Einleitung Datenblätter und 3D-Daten siehe i.8

9 Durchdachte Lösungen Zuverlässiges Spannen für verschiedenste Aufgaben Einfache Reinigung Bei der spanenden Fertigung ist eine Verschmutzung des Spannsystems auf lange Sicht unvermeidlich. Deshalb ist eine einfache Reinigungsmöglichkeit sehr wichtig. Bei SPEEDY classic können Haltering (2), Kugelkäfig (3) und O-Ring (4) nach entfernen des Sicherungsringes (1) einfach herausgezogen, gereinigt und wieder eingesetzt werden. Das ermöglicht eine einfache Wartung und geringstmögliche Stillstandszeiten. +0,005 0 Präzise Auflage Höchste Genauigkeit zur Verringerung von Toleranzfehlern (Auflagescheibendicke innerhalb 5 μm gefertigt). Integrierte Mediendurchführungen Für die Durchleitung von Medien wie z.b. Öl, Luft, Wasser etc. wird SPEEDY classic auf Wunsch mit integrierten Mediendurchführungen (5) ausgestattet. Diese werden beim Spannen automatisch positioniert und gekuppelt. Dadurch können z.b. Spannvorrichtungen, die auf Maschinenpaletten montiert sind, mit Energie (Hydraulik, Pneumatik etc.) versorgt werden. Die Kuppelkraft wird vom SPEEDY classic aufgebracht denkbar einfaches Handling, die Palette wird vollautomatisch positioniert, gespannt und angekuppelt (weitere Informationen siehe Seite 6.1). Spannkontrolle Aus Sicherheitsgründen wird bei allen schnell drehenden Maschinen eine Spannkontrolle dringend empfohlen. SPEEDY classic ist hierfür optional mit einem mechanischen Spannkontrollventil (6) ausrüstbar. Die Auswertung der Spannkontrolle ist direkt in die Maschinensteuerung integrierbar. Mit einem entsprechenden Hydraulikaggregat und passender Steuerung sind auch bestehende Maschinen nachrüstbar. Ihr STARK-Partner informiert Sie gerne über die optimale Lösung (weitere Informationen siehe Seite 6.7). Lageorientierte Einzelspannung Bei Verwendung eines quadratischen Schnellspannverschlusses wird durch die quadratische Form die Palette auch bei Einzelspannung lageorientiert positioniert und gespannt. Dieses System zeichnet sich durch eine hohe Wiederholgenauigkeit, die Möglichkeit einfacher Teilungen und eine einfache Reinigung aus. Datenblätter und 3D-Daten siehe Einleitung i.9

10 Technische Daten Transparenz von Anfang an STANDARD STANDARD TORNADO TWISTER mit erhöhter Aushubkraft Wartungsintervall Federpaket Spannzyklen Einzugskraft 1 [ N ] Haltekraft 2 [ N ] Lösedruck [ bar ] max. Druck [ bar ] Aushubkraft bei max. Lösedruck [ N ] Seitenkräfte max. zulässig [ N ] Kippmoment [ Nm ] Verdrehmoment * [ Nm ] Ölvolumen [ cm 3 ] Betriebstemperatur [ C ] min. zulässige Spannzeit [ s ] ca. 2 ca. 2 ca. 2 ca. 2 min. zulässige Lösezeit [ s ] ca. 2 ca. 2 ca. 2 ca. 2 Radiale Vorpositionierung 3 [ mm ] ± 4 ± 4 ± 4 ± 4 max. axiale Vorpositionierung Automatisierte Beladung [ mm ] - 0,3-0,3-0,3-0,3 Wiederholgenauigkeit 4 [ mm ] < 0,005 < 0,005 < 0,005 < 0,005 Systemgenauigkeit 5 [ mm ] < 0,01 ** < 0,01 ** < 0,01 ** < 0,01 ** Gewicht [ kg ] ca. 4,6 ca. 5,0 ca. 4,7 ca. 4,7 * nur bei quadratischer Ausführung ** bei entsprechender Ausführung sind bei Abstimmungen Genauigkeiten im μ-bereich möglich. 1 Einzugskraft Unter Einzugskraft (Vorspannkraft des Federpaketes) wird die Belastung bezeichnet, bis zu der der Nullpunkt garantiert wird. Die angegebene Einzugskraft darf nicht überschritten werden, 2 Haltekraft Unter Haltekraft wird die max. Überbelastung bezeichnet, bei der der Nippel noch gehalten wird, aber den Nullpunkt bereits verlassen hat (ausgelegt auf M12 Schraube). 3 Radiale Vorpositionierung Die Beladeeinrichtung muss bei automatisiertem Handling nachgiebig sein. 4 Wiederholgenauigkeit Unter Wiederholgenauigkeit wird in der Regel die Genauigkeit bezeichnet, die sich auf den Wechsel der selben Palette lageorientiert, auf die gleiche Schnittstelle bezieht. 5 Systemgenauigkeit Unter Systemgenauigkeit wird die Genauigkeit bezeichnet, die sich aus dem Wechseln mehrerer Paletten z.b. an verschiedenen Maschinen ergibt. Einleitung Datenblätter und 3D-Daten siehe i.10

11 Kippmoment-Berechnungsbeispiel Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz Beispiel: Schnellspannverschlussplatte 4-fach SPEEDY classic 3 mit Stichmaß 600 x 600 und max. Vorschubkraft von 15 kn mit Abstand von 1500 mm. Frage: Aufgrund von überwiegender Schrupparbeit soll das System auf doppelte Sicherheit geprüft werden. Reicht die Einzugskraft, Anzahl Schnellspannverschlüsse und das gewählte Stichmaß dafür aus? L 1 L 2 F V Stichmaß L V SPEEDY classic 3 Ø D Vorrichtung mit Werkstück Kipp-Punkt F E Maschinentisch F E Lösung: M E > 2 x M V? M V = F V x L V = N x 1,5 m M V = Nm M E = 2 x (F E x L 1 ) + 2 x (F E x L 2 ) M E = 2 x F E x (L 1 + L 2 ) L 1 = ØD / 2 L 2 = ØD / 2 + Stichmaß L 1 + L 2 = ØD + Stichmaß L 1 + L 2 = 0,176 m + 0,60 m = 0,776 m M E = 2 x F E x (L 1 + L 2 ) = 2 x N x 0,776 m M E = Nm M V : Moment aus Vorschubkraft M E : Moment aus Einzugskraft F V : Vorschubkraft ( N) F E : Einzugskraft ( N) Stichmaß = 600 mm = 0,60 m Ø D: 176 mm = 0,176 m L V : mm = 1,5 m M E / M V > 2? M E / M V = Nm / N M E / M V = 2,07 > 2 Mit dieser Auslegung ist eine rund zweifache Sicherheit gegeben. (Alle Maße in SI-Einheiten (Meter, Newton) einsetzen) Datenblätter und 3D-Daten siehe Einleitung i.11

12 Einbau Für den direkten Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Spanntürmen oder Schwenkbrücken ist SPEEDY classic 3 Einbau das bewährte Nullpunkt Spannsystem. Hochwertiger Werkzeugstahl gewährleistet Genauigkeit und Robustheit auch unter extremen Bedingungen. SPEEDY classic 3 Einbau bietet Optionen für jeden Anwendungsfall: Integrierte Mediendurchführung Auflagekontrolle (Qualität) Spannkontrolle (Sicherheit) Optimierte Aus- und Abblasung Kühlmittelablauf Modulbauweise Quadratische Bauform für Einzelspannung

13 Die kompakte Nullpunkt Spannlösung für höchste Anforderungen: SPEEDY classic 3 Schnellspannverschlüsse in rechteckige Platte eingebaut. SPEEDY classic 3 Schnellspannverschlüsse in Platte eingebaut. 1.1

14 STANDARD Einbau Rund Schnellspannverschluss Einbau aus hochwertigem Werkzeugstahl. Durch niedrige Bauhöhe geringer Platzbedarf (bereits ab Plattenstärke von 49 mm einbaubar) Ø176 Wird mechanisch gespannt und hydraulisch gelöst. Ø150 Zum Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Türmen und Schwenkbrücken. Ø65 Für alle gängigen Bearbeitungen wie Fräsen, Drehen (Abschnitt Spannkontrollventil auf Seite 6.7 beachten), Schleifen, Erodieren sowie auf Prüfständen für Montagevorrichtungen einsetzbar. Z Bestell-Nr. Haltekraft Einzugskraft DHF* Hydr. Druck zum lösen Gewicht Datenblatt N N ohne bar 6,20 kg D020, D N N mit bar 6,20 kg D020, D032 Befestigungsschrauben im Lieferumfang enthalten. Montage- und Service-Zubehör siehe Kapitel 7. * DHF = Dritte Hand Funktion. Erklärung siehe Kapitel 4. Einbau Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 1.2

15 STANDARD Einbau Rund mit erhöhter Aushubkraft Schnellspannverschluss Einbau aus hochwertigem Werkzeugstahl. Durch niedrige Bauhöhe geringer Platzbedarf (bereits ab Plattenstärke von 58 mm einbaubar) Ø186 Erhöhte Aushubkraft von N. Wird mechanisch gespannt und hydraulisch gelöst. Zum Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln. Ø88 Ø150 Ø65 Für die Bearbeitung von großen und schweren Teilen. Für Bearbeitungen wie Fräsen, Drehen (Abschnitt Spannkontrollventil auf Seite 6.7 beachten) sowie auf Prüfständen für Montagevorrichtungen einsetzbar. Z Bestell-Nr. Haltekraft Einzugskraft DHF* Hydr. Druck zum lösen Gewicht Datenblatt N N ohne bar 6,65 kg D055, D N N mit bar 6,65 kg D055, D056 Befestigungsschrauben im Lieferumfang enthalten. Montage- und Service-Zubehör siehe Kapitel 7. * DHF = Dritte Hand Funktion. Erklärung siehe Kapitel 4. SPEEDY classic Schnellspannverschlüsse mit erhöhter Aushubkraft: Ein höherer hydraulischer Druck von bar ermöglicht eine erhöhte Aushubkraft für die o.g. SPEEDY classic Schnellspannverschlüsse bzw Dadurch können auch besonders schwere Schnellspannverschlussplatten und Vorrichtungen problemlos entkuppelt werden. SPEEDY classic 3 das Schnellspannverschlusssystem für höchste Anforderungen. Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe Einbau 1.3

16 STANDARD Einbau Quadratisch Schnellspannverschluss Einbau aus hochwertigem Werkzeugstahl. 19 Durch niedrige Bauhöhe geringer Platzbedarf (bereits ab Plattenstärke von 49 mm einbaubar) Wird mechanisch gespannt und hydraulisch gelöst. Ø150 Durch die quadratische Form wird die Palette auch bei Einzelspannung lageorientiert positioniert und gespannt. Ø65 Für Einzelspannung, 5-Achs-Bearbeitungen und einfache Teilungen. Auch gemischt mit runden Schnellspannverschlüssen verwendbar. Zum Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Türmen und Schwenkbrücken. 170 Für alle gängigen Bearbeitungen wie Fräsen, Drehen (Abschnitt Spannkontrollventil auf Seite 6.7 beachten), Schleifen, Erodieren sowie auf Prüfständen für Montagevorrichtungen einsetzbar. Z Bestell-Nr. Haltekraft Einzugskraft DHF* Hydr. Druck zum lösen Gewicht Datenblatt N N ohne bar 8,25 kg D N N mit bar 8,25 kg D020 Befestigungsschrauben und Passschrauben im Lieferumfang enthalten. Montage- und Service-Zubehör siehe Kapitel 7. * DHF = Dritte Hand Funktion. Erklärung siehe Kapitel 4. Anwendungsbeispiel Durch spezielle Ausfräsungen können mit quadratischen Schnellspannverschlüssen mehrere Spannpositionen mit ein und derselben Palette realisiert werden. Einbau Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 1.4

17 TORNADO Einbau Rund Inselauflage Abblasung Schnellspannverschluss Einbau aus hochwertigem Werkzeugstahl mit Inselauflage und Abblasung. Durch niedrige Bauhöhe geringer Platzbedarf (bereits ab Plattenstärke von 49 mm einbaubar). Wird mechanisch gespannt und hydraulisch gelöst. Intelligente Aus- und Abblasungstechnik zum Reinigen der Auflageinseln und der Passbohrung. Auflagekontrolle über Differenzdruck, Sperrluft möglich STARK berät Sie gerne. Zum Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Schwenkbrücken und Spanntürmen. Zur Teilautomatisierung, verringert den Reinigungsaufwand. Für alle gängigen Bearbeitungen wie Fräsen, Drehen (Abschnitt Spannkontrollventil auf Seite 6.7 beachten), Schleifen, Erodieren sowie auf Prüfständen für Montagevorrichtungen einsetzbar Z ) Inselauflage mit Abblasung Ø184 Ø150 Ø65 Bestell-Nr. Haltekraft Einzugskraft DHF* Hydr. Druck zum lösen Gewicht Datenblatt N N ohne bar 6,35 kg D N N mit bar 6,35 kg D016 Befestigungsschrauben im Lieferumfang enthalten. Montage- und Service-Zubehör siehe Kapitel 7. * DHF = Dritte Hand Funktion. Erklärung siehe Kapitel 4. Schnittansicht Detailansicht ) Insel-Abblasung 2) Mitten-Abblasung Die Abblasung erfolgt direkt an den Auflageflächen und am Passungsdurchmesser. Öffnungen für Mitten-Abblasung Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe Einbau 1.5

18 TWISTER Einbau Rund Inselauflage Abblasung für die AUTOMATISIERUNG! Schnellspannverschluss Einbau aus hochwertigem Werkzeugstahl mit Inselauflage und Abblasung. Durch niedrige Bauhöhe geringer Platzbedarf (bereits ab Plattenstärke von 49 mm einbaubar). Wird mechanisch gespannt und hydraulisch gelöst. Intelligente Aus- und Abblasungstechnik zum Reinigen der Auflageinseln und der Passbohrung. Auflagekontrolle über Differenzdruck, Sperrluft möglich. Durch ausfahrbare Düse besonders effektive Reinigung der Auflageinseln. Durch 3 mm hohe Auflageinseln kein Einklemmen von Spänen möglich. Für hohe Genauigkeit bei automatischer Beladung. Zum Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln und Schwenkbrücken. Für alle gängigen Bearbeitungen wie Fräsen, Drehen (Abschnitt Spannkontrollventil auf Seite 6.7 beachten), Schleifen, Erodieren sowie auf Prüfständen für Montagevorrichtungen einsetzbar Z Ø184 Ø150 Ø65 1) Inselauflage mit intelligenter Aus- und Abblasungstechnik Bestell-Nr. Haltekraft Einzugskraft DHF* Hydr. Druck zum lösen Gewicht Datenblatt N N ohne bar 6,35 kg D N N mit bar 6,35 kg D016 Befestigungsschrauben im Lieferumfang enthalten. Montage- und Service-Zubehör siehe Kapitel 7. * DHF = Dritte Hand Funktion. Erklärung siehe Kapitel 4. Empfohlene Konfiguration: SPEEDY classic TWISTER mit gehärteter Auflagescheibe Schnittansicht Praxisbeispiel ) Nippelbefestigung 2) Senkkopfschraube DIN ) gehärtete Auflagescheibe 4) Distanzscheibe 5) Einzugsnippel 6) SPEEDY classic Twister 5 6 SPEEDY classic 3 TWISTER Schnellspannverschlüsse, in Platte eingebaut Die Distanzscheibe (4) ist für jeden SPEEDY classic 3 TWISTER zwingend erforderlich und muss mit jedem Einzugsnippel mit montiert werden! Einbau Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 1.6

19 DHF Umbausatz Mit dem DHF Umbausatz (DHF = Dritte Hand - Funktion) kann der Schnellspannverschluss mit der Dritte Hand -Funktion betrieben werden. Weitere Informationen siehe Kapitel 4. Durch den Einsatz der Dritte Hand -Funktion verringert sich der Einklinkwiderstand nahezu auf Null. Die Palette hält in Position und kann gespannt werden. Der DHF Umbausatz ersetzt den Kugelkäfig und den O-Ring des Schnellspannverschlusses (siehe u.g. Zeichnung, Pos. 3/4). Besonders geeignet bei vertikaler Beladung mit Handlinggeräten. Ein Nachfahren des Beladearms beim Spannen ist nicht erforderlich. Einklinken Loslassen Spannen Bestell-Nr. Bezeichnung Gewicht DHF Umbausatz ( Dritte Hand -Funktion) 0,04 kg Schnittansicht ) Sicherungsring 2) Haltering 3) Kugelkäfig 4) O-Ring Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe Einbau 1.7

20 Aufbau Aufgrund technischer Anforderungen wird das Nullpunkt Spannsystem SPEEDY classic 3 in Platten integriert und vorwiegend als eingebaute Variante geliefert (siehe Kapitel 1). Speziallösungen für Ihre individuellen Anforderungen auf Anfrage.

21 Jede Fertigungsmaschine verdient ihr SPEEDY classic Nullpunkt Spannsystem: SPEEDY classic 3 Schnellspannverschlüsse in Aufbauplatten eingebaut. Die kompakten Aufbauplatten ermöglichen ein einfaches Ausrichten auf dem Maschinentisch. 2.1

22 Einzugsnippel Die kritischen Gegensätze von stabiler Spannung zur notwendigen Beweglichkeit für die Wärmeausdehnung sind mit drei unterschiedlichen Einzugsnippeln ideal gelöst. Unabhängig von der Palettengröße haben Sie auch während der Bearbeitung immer einen fixen Nullpunkt. Sie können selbst bestimmen wo sich der Einzugsnippel mit Nullpunkt befindet.

23 Eines ist sicher der fixe Nullpunkt mit SPEEDY classic Einzugsnippeln: 1) Einzugsnippel mit Nullpunkt 2) Einzugsnippel mit Ausgleich Einzugsnippel mit Nullpunkt in der Mitte der Palette 3) Einzugsnippel Einzugsnippel mit Nullpunkt an der Ecke der Palette Ausgleich Wärmeausdehnung. (Fertigungstoleranzen = Positionstoleranzen für Schnellspannverschlüsse und Einzugsnippel, jeweils 0,01 mm) Ausgleich Wärmeausdehnung und Fertigungs toleranzen. 3.1

24 Einzugsnippel mit Nullpunkt Einzugsnippel mit Nullpunkt. Zum Positionieren und Spannen auf Maschinenpaletten, Maschinenschraubstock, Spannfutter, Vorrichtungen, Werkstück-Direktspannung. Ø65 ØA M Z Bestell-Nr. Ø A Schraubenqualität Anzugsmoment für Schraube M12 Anzugsmoment für Schraube M16 Gewicht Datenblatt min Nm 90 Nm 0,40 kg D min Nm 90 Nm 0,35 kg D029 Einzugsnippel mit Ausgleich Einzugsnippel mit Ausgleich in einer Achse. Ø 64.2 Auf Maschinenpaletten, Maschinenschraubstock, Spannfutter, Vorrichtungen, Werkstück- Direktspannung. Ø65 ØA M Z Bestell-Nr. Ø A Schraubenqualität Anzugsmoment für Schraube M12 Anzugsmoment für Schraube M16 Gewicht Datenblatt min Nm 90 Nm 0,40 kg D min Nm 90 Nm 0,35 kg D029 Einzugsnippel Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 3.2

25 Einzugsnippel Einzugsnippel ohne Zentrierung. Zum sicheren Spannen auf Maschinenpaletten, Maschinenschraubstock, Spannfutter, Vorrichtungen, Werkstück-Direktspannung. Ø64 ØA M Z Anzugsmoment für Schraube M12 Anzugsmoment für Schraube M16 Gewicht Datenblatt min Nm 90 Nm 0,40 kg D min Nm 90 Nm 0,35 kg D029 Bestell-Nr. Ø A Schraubenqualität Anwendungsbeispiel Variante A Variante B Variante C Variante D Variante E Variante A: Für Anwendungen, bei denen an der Palettenoberfläche keine Nippelbohrungen zulässig sind, oder bei Werkstückdirektspannung. Für Einzugsnippel mit Ausgleich ist diese Variante nicht möglich. Variante B: Einfache Nippelbefestigung von oben, wenn keine besondere Genauigkeit zwischen der Position der Nippel und der Palettenoberseite erforderlich ist. Variante C: Ideale Befestigungsvariante für Spannungen, bei denen auf Umschlag gefertigt wird. Höchste Genauigkeit ist gewährleiset, weil die Nippel in der selben Aufnahmebohrung befestigt sind. Für Einzugsnippel mit Ausgleich ist diese Variante nicht möglich. Variante D, E: Diese Befestigungsvarianten sind zu bevorzugen. Die Passbohrung für den Nippel und alle notwendigen Positionierbohrungen auf der Palette können in einem Arbeitsgang hergestellt werden. Dadurch ergibt sich die höchste Genauigkeit der Positionen zueinander. Für diese Varianten sind spezielle Nippelbefestigungen nötig (3.4). Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe Einzugsnippel 3.3

26 Nippelbefestigung D Ermöglicht das Fertigen der Nippelbefestigung mit einer Aufspannung. Dadurch wird die höchste Genauigkeit erreicht. ØB Maschinenpaletten, Maschinenschraubstock, Spannfutter, Vorrichtungen, Werkstück-Direktspannung M12 Z ØA Bestell-Nr. Ø A Ø B Gewicht Datenblatt ,8 0,175 kg D ,8 0,170 kg D029 Anwendungsbeispiel Nippelbefestigung D Nippelbefestigung E Ermöglicht das Fertigen der Nippelbefestigung mit einer Aufspannung. Dadurch wird die höchste Genauigkeit erreicht. Maschinenpaletten, Maschinenschraubstock, Spannfutter, Vorrichtungen, Werkstück-Direktspannung Z ØA M12 Bestell-Nr. Ø A Gewicht Datenblatt ,8 0,15 kg D ,8 0,15 kg D029 Einzugsnippel Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 3.4

27 Nippelbefestigung A Anwendungsbeispiel Anwendungsbeispiel Nippelbefestigung E Senkkopfschraube Senkkopfschraube M12. Befestigung Einzugsnippel (für Befestigungsvariante A). A M12 Z Bestell-Nr. Dimension Anwendungsmaterial Maß A Festigkeitsklasse Datenblatt M12 x 80 - DIN 7991 Stahl 80 mm 10.9 D029 Anwendungsbeispiel 1) Senkschraube 1 Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe Einzugsnippel 3.5

28 Auflagescheibe Ø 179 Auflagescheibe aus gehärtetem Stahl. Hohe Verschleißfestigkeit bei nicht gehärteten Maschinenpaletten-Oberflächen. Auflagescheibe für SPEEDY classic 3 TWISTER oder SPEEDY classic 3 TORNADO. Zur Verwendung von nicht gehärteten Maschinenpaletten-Oberflächen. 7 ØA Ø179 Z Bestell-Nr. Oberfläche Ø A Gewicht Datenblatt beidseitig geschliffen 32 1,2 kg D beidseitig geschliffen 25 1,2 kg D033 Befestigungsschrauben im Lieferumfang nicht enthalten. Bestell-Nr. Bezeichnung Gewicht Senkschraube M5 x 12 UN 4851 Torx 8.8 verzinkt 0,02 kg Distanzscheibe für TWISTER mit O-Ring Sehr genaue Auflagekontrolle (bis zu 0,01 mm) möglich, da durch die Abdichtung der Mittenbohrung nur noch an den 4 Auflageinseln Luft entweichen kann. Distanzscheibe zur Abdichtung der Mittenbohrung und zum Höhenausgleich für SPEEDY classic TWISTER. 3 Ø77 ØA Z Bestell-Nr. Ø A Gewicht Datenblatt ,02 kg D ,02 kg D033 Einzugsnippel Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 3.6

29 Schnittansicht 1 Praxisbeispiel 1) Nippelbefestigung 2) Senkkopfschraube DIN ) gehärtete Auflagescheibe 4) Distanzscheibe 5) Einzugsnippel 6) SPEEDY classic Twister SPEEDY classic 3 TWISTER Schnellspannverschlüsse, in Platte eingebaut Die Distanzscheibe (4) ist für jeden SPEEDY classic 3 TWISTER zwingend erforderlich und muss mit jedem Einzugsnippel mit montiert werden! Positioniernippel 100 Ø32 Z Ø65 Bestell-Nr. Bezeichnung Gewicht Positioniernippel für SPEEDY classic 3 0,9 kg Positioniernippel zur Aufnahme in einer Spannzange. Zum schnellen und genauen Positionieren der Schnellspannverschlüsse SPEEDY classic 3. Anwendungsbeispiel Positionierbeispiel anhand einer SPEEDY classic Schnellverschlussplatte Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe Einzugsnippel 3.7

30 Druckverstärker Die Druckverstärker von STARK wandeln Luftdruck in Hydraulikdruck, um und sind einsetzbar von 30 bis 180 bar. Mit der "Dritte Hand"-Funktion (DHF) wird das Werkstück oder die Palette nach dem Positionieren in eingerasteter Position gehalten. Werkstück und Palette sind so gegen Herausfallen gesichert und müssen durch das Bedienpersonal nicht mehr gehalten werden. Der Spannvorgang erfolgt so noch schneller und sicherer.

31 Die Dritte Hand -Funktion die Option für Ihre Prozesssicherheit: Händische oder teilautomatisierte Zuführung Dritte-Hand Funktion, DHF Erklärung anhand eines SPEEDY classic 3 Oil Haltefunktion Der SPEEDY classic wird mit dem Haltedruck beaufschlagt und ist für das sichere Einklinken der Palette bereit. Oil Zuführen Die Palette wird von Hand oder per Kran zugeführt. Oil Klick Einklinken Die Einzugsnippel werden eingefahren, eingeklinkt und sind dann mechanisch gesichert. Sie können die Palette loslassen. Oil Positionieren und Spannen Der SPEEDY classic wird drucklos geschaltet. Über die Tellerfedern wird die Palette jetzt positioniert, eingezogen und sicher gespannt. Oil Funktionsanimation auch unter 4.1

32 BOOSTER Der Druckverstärker BOOSTER wandelt Luftdruck in den benötigten hydraulischen Systemdruck zur Ansteuerung der SPEEDY classic Schnellspannverschlüsse um. Ansteuerung von 7 SPEEDY classic 3 Schnellspannverschlüssen bis max. 40 bar. Auch für andere Größen verwendbar (Einstellung über Druckregelventil). 522 Ø Z Bestell-Nr. löst ca. [Stk.] Systemdruck * Luftdruck Ölvolumen Gewicht SPEEDY classic bar 6 bar 1 l 27,30 kg * Der Systemdruck muss mit dem Einstellventil auf den jeweiligen SPEEDY classic 3 Lösedruck eingestellt werden. Druckverstärker kann mit Artikel auf DHF erweitert werden. Hydraulikanschluss über Hydraulik-Steckkupplung , Hydraulikschlauch nicht im Lieferumfang enthalten. Transportwagen für BOOSTER Ermöglicht ein einfaches Transportieren des BOOSTER s. Individuelles einsetzen des BOOSTER s. Durch den Transportwagen kann dieser leicht von Maschine zu Maschine transportiert werden (Mehrfachnutzung auf mehreren Bearbeitungszentren möglich) Anwendungsbeispiel Z Bestell-Nr. Bezeichnung Gewicht Transportwagen für BOOSTER 40/80 1,53 kg Druckverstärker Technische Daten siehe Seite i.10 / Datenblätter und 3D-Daten siehe 4.2

WM-020-338-01-de. Nullpunkt Spannsystem SPEEDY easy click

WM-020-338-01-de. Nullpunkt Spannsystem SPEEDY easy click Nullpunkt Spannsystem SPEEDY click winzig Stark sparsam schnell Spannen durch eindrücken Durchmesser 85mm und nur 19mm hoch 5kN Spannkraft 10kN Haltekraft Lösen mit 3 8bar Druckluft Lösezeit 0,1s SPEEDY

Mehr

WM-020-288-00-de. Nullpunkt Spannsystem SPEEDY airtec 1

WM-020-288-00-de. Nullpunkt Spannsystem SPEEDY airtec 1 Nullpunkt Spannsystem GO! Maximale Produktivität Mit dem Nullpunkt Spannsystem airtec erhöhen Sie Ihre Produktionszeiten auf ein Maximum. Einricht- und Kontrollvorgänge entfallen zur Gänze, das bedeutet

Mehr

Nullpunkt Spannsystem 1000. Gesamt-Katalog

Nullpunkt Spannsystem 1000. Gesamt-Katalog Nullpunkt Spannsystem 1000 Gesamt-Katalog WM-020-103 / 01.2007 P r o d u c t s f o r p r o d u c t i v i t y Automatisiertes Be- und Entladen einer 5-Achsenmaschine mit Stark-Nullpunktspannsystem. Speziell

Mehr

save time automation Automatisierung Komponenten zur vollautomatischen Fertigung vom Rüsten bis zur Bearbeitung

save time automation Automatisierung Komponenten zur vollautomatischen Fertigung vom Rüsten bis zur Bearbeitung Komponenten zur vollautomatischen Fertigung vom Rüsten bis zur Bearbeitung save time Automatisierung automation WM-020-152 / Palettenwechsler Paletten Nullpunkt Spannsysteme 1 Palettenwechsler STARK -

Mehr

Delphin - das modulare Spannsystem

Delphin - das modulare Spannsystem Delphin - das modulare Spannsystem 2 Delphin Moderne Fertigungsbetriebe rüsten ihre Fertigung mit einem modularen Spannsystem aus. Warum Delphin... Delphin Übersicht... Funktion der Delphin Spannzapfen...

Mehr

STARK Nullpunkt Spannsysteme

STARK Nullpunkt Spannsysteme STARK Nullpunkt Spannsysteme STARK STARK ein Unternehmen der Römheld-Gruppe... weil Nullpunktspannen einen Ursprung hat! Erfahrung Spezialist Partner Gruppe Seit 1988 entwickelt STARK Nullpunkt Spannsysteme

Mehr

PROGRAMMÜBERSICHT Elemente und Systeme für die Fertigungstechnik

PROGRAMMÜBERSICHT Elemente und Systeme für die Fertigungstechnik PROGRAMMÜBERSICHT Elemente und Systeme für die Fertigungstechnik Spanntechnik Hydraulikzylinder Hydraulik-Druckerzeuger Spann- und Industrieaggregate Montage- und Handhabungstechnik Antriebstechnik Systemlösungen

Mehr

PROGRAMMÜBERSICHT Elemente und Systeme für die Fertigungstechnik

PROGRAMMÜBERSICHT Elemente und Systeme für die Fertigungstechnik PROGRAMMÜBERSICHT Elemente und Systeme für die Fertigungstechnik Spanntechnik Hydraulikzylinder Hydraulik-Druckerzeuger Spann- und Industrieaggregate Montage- und Handhabungstechnik Linear- und Antriebstechnik

Mehr

Zero.Point.Systems Günther Stark GmbH Lustenauerstrasse 19 A - 6840 Götzis Austria

Zero.Point.Systems Günther Stark GmbH Lustenauerstrasse 19 A - 6840 Götzis Austria Ihr Spezialist für Nullpunktschnellspannsysteme Zero.Point.Systems ist ein renommiertes Unternehmen, das national wie international eine Spitzenstellung einnimmt. Durch stetige Innovationen zählt Zero.Point.Systems

Mehr

SPANNSYSTEME. Nullpunktspannung. Spanntürme. Spannstationen. Spannpaletten. Magnetspannung. Vakuumspannung. Mech. Spannung

SPANNSYSTEME. Nullpunktspannung. Spanntürme. Spannstationen. Spannpaletten. Magnetspannung. Vakuumspannung. Mech. Spannung SPANNSYSTEME Nullpunktspannung Spanntürme Spannstationen Spannpaletten Magnetspannung Vakuumspannung Mech. Spannung ESTD. 1996 UNILOCK by innotool austria Vorwort Unser Fokus liegt in der Entwicklung von

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr!

Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr! Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr! REpower Systems SE, Foto: Jan Oelker Sichere Anlagenwartung durch den hydraulischen und elektromechanischen Rotorlock Wartungsarbeiten an

Mehr

Werkstück-Spannsysteme. Baureihe Compakt CS DCS DUO 9.3600 04/2014

Werkstück-Spannsysteme. Baureihe Compakt CS DCS DUO 9.3600 04/2014 Werkstück-Spannsysteme aureihe Compakt CS DCS DUO 0/201.30 Compakt-Spannsysteme DUO, CS, DCS Ihr Nutzen auf einen lick: Mechanische und hydraulische Ausführung Kompakte auform Spannbacken Universeller

Mehr

CNC-Schleifzentrum Modell Evolution

CNC-Schleifzentrum Modell Evolution CNC-Schleifzentrum Modell Evolution Hochpräzisions-Werkzeugschleifmaschine mit 5 Achsen Die neue Dimension im Werkzeugschleifen Qualität ohne Kompromisse Das Modell Evolution wurde für die Herstellung

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

2008/24D. SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit Service-Garantie. Positioniersystem für Laserbeschriftung. www.amf.de

2008/24D. SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit Service-Garantie. Positioniersystem für Laserbeschriftung. www.amf.de SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit Service-Garantie Positioniersystem für Laserbeschriftung www.amf.de Wichtiges und Wissenswertes Sind Sie auch müde vom umständlichen manuellen Positionieren auf Ihrer

Mehr

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau R Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2 Montage- und Betriebsanleitung 1 Funktion Die Nor-Mex -Kupplung GHBS ist eine drehelastische und durchschlagsichere Klauenkupplung mit Bremsscheibe und

Mehr

Mit großem Automatisierungsteil

Mit großem Automatisierungsteil ZERO-POINT-SYSTEMS SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit großem Automatisierungsteil Katalog 2013 Bruttoliste, gültig ab 17.09.2012 Firmengeschichte 1890 Firmengründung als Schlossfabrik durch Andreas Maier.

Mehr

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung Winkelgreifer 18 mit Nockenführung 18 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung ø1, ø16, ø2, ø2 Merkmale Leicht und kompakt dank Verwendung einer Nockenführung Zusammenbau Spannen vom Werkstück Technische

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Presse-Information 13/2014

Presse-Information 13/2014 Ansprechpartner: Ralf Trömer Marketing Tel.: +49 (0) 6405 / 89-353 Fax: +49 (0) 6405 / 89-374 E-Mail: r.troemer@roemheld.de F. Stephan Auch auchkomm Unternehmenskommunikation Tel.: 0911 27 47 100 E-Mail:

Mehr

Das System Power-Grip

Das System Power-Grip Das System Power-Grip Das durchgängige Nullpunkt-Spannsystem für alle Bearbeitungsverfahren created by PAROTEC AG Wilerstraße 163 CH- 9230 Flawil Tel.: +41 (0)71 39 41 00-0 info@parotec.ch Die Firma PAROTEC

Mehr

Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen

Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen Produktübersicht Die Vorteile Für freitragende verdrehsteife Führungen mit nur einer Welle Mit 1, 2 oder 4 Laufbahnrillen

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

Preisliste ALLFI. Wasserstrahl-Schneidköpfe Reinwasser

Preisliste ALLFI. Wasserstrahl-Schneidköpfe Reinwasser Wasserstrahl-Schneidköpfe Reinwasser Typ III/IV STANDARD 4150 bar Schnelle und gleichmässige Schaltzyklen: 0.1s Sehr leicht: Gewicht 1,2 kg (ohne Kollimationsrohr). Geringe Aussenmasse ermöglichen die

Mehr

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln PARAT -fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln Umschlaggenauigkeit 0,005 mm Innen- und Außenpassung in einer Aufspannung Schnellspanneinrichtung mit 0 Positionen, Teilung 9 In 5 Größen lieferbar Der

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Tel. 052 366 13 83 Fax 052 366 13 84 E-Mail: info@schipra.ch BG-CAM

Tel. 052 366 13 83 Fax 052 366 13 84 E-Mail: info@schipra.ch BG-CAM BG-CAM Die BG-CAM Serie ist eine hoch präzise Portalfräse gefertigt nach Industriestandard. Alle verbauten Komponenten sind handelsübliche Standardkomponenten. Sie zeichnet sich durch eine sehr geringe

Mehr

ANWENDUNG VORTEILE. Produktbeschreibung Pumpe FZ-B

ANWENDUNG VORTEILE. Produktbeschreibung Pumpe FZ-B Produktbeschreibung Pumpe FZ-B ANWENDUNG Bei der Pumpen FZ-B handelt es sich um eine Zentralkolbenpumpe, die ohne Ventile und ohne Federn arbeitet. Zahlreiche Möglichkeiten der Untersetzung zwischen Antriebswelle

Mehr

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH Zahnersatz effizient produzieren Dental Frässystem GAMMA 202 Zahnersatz produzieren - schnell und präzise! Gerüstet für die täglichen Anforderungen Trocken/Nassbearbeitung

Mehr

3.0. Rollspitzen/ Feste Spitzen. Spitzen zum Drehen und Schleifen. Rollspitzen. Feste Schäfte. Feste Spitzen mit Hartmetall. Zubehör.

3.0. Rollspitzen/ Feste Spitzen. Spitzen zum Drehen und Schleifen. Rollspitzen. Feste Schäfte. Feste Spitzen mit Hartmetall. Zubehör. 3.0 Rollspitzen/ Feste Spitzen Spitzen zum Drehen und Schleifen Rollspitzen Feste Schäfte Feste Spitzen mit Hartmetall Zubehör Sonderspitzen NEIDLEIN-SPANNZEUGE GmbH. Erlenbrunnenstraße 3. 72411 Bodelshausen

Mehr

Sicherheitskupplungen Klemmringe Starre Kupplungen Lineartechnik Getriebe. Ausgleichskupplungen Katalog 5. Zielsicher zum passenden Produkt

Sicherheitskupplungen Klemmringe Starre Kupplungen Lineartechnik Getriebe. Ausgleichskupplungen Katalog 5. Zielsicher zum passenden Produkt Katalog 5 CD Wir von Orbit Antriebstechnik kennen die Anforderungen des Marktes und wählen bei der Gestaltung des Angebotsprogras aus dem Spektrum namhafter Partner die unter technischen und wirtschaftlichen

Mehr

Schablonendrucker Spannrahmen Doppelrakel Motorischer Vorschub Visionsystem Schablonendrucker SD 903 Quick Setup Quick-Change-Rahmen Doppelrakel

Schablonendrucker Spannrahmen Doppelrakel Motorischer Vorschub Visionsystem Schablonendrucker SD 903 Quick Setup Quick-Change-Rahmen Doppelrakel Schablonendrucker Spannrahmen Doppelrakel Motorischer Vorschub Visionsystem Schablonendrucker SD 903 Der halbautomatische Schablonendrucker bietet bei einfachem Handling einen sauberen und reproduzierbaren

Mehr

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1.

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1. Baugrößen 18.. 55 Eigenmasse 0.13 kg.. 1.95 kg Axialkraft 140 N.. 2560 N Drehmoment 0.4 Nm.. 9.0 Nm Biegemoment 7.0 Nm.. 128 Nm Anwendungsbeispiel Roboter-Greifmodul zur schnellen Entnahme und Beladung

Mehr

ZERO-POINT-SYSTEMS SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN.

ZERO-POINT-SYSTEMS SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. ZERO-POINT-SYSTEMS SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Katalog 2015/2016 Bruttoliste, gültig ab 15.09.2014 Firmengeschichte 1890 Firmengründung als Schlossfabrik durch Andreas Maier. 1920 Schraubenschlüssel

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

KOMPETENZ UND QUALITÄT AUS ERSTER HAND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK UND HANDLINGSYSTEME LÖSUNGEN FÜR IHRE FERTIGUNG

KOMPETENZ UND QUALITÄT AUS ERSTER HAND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK UND HANDLINGSYSTEME LÖSUNGEN FÜR IHRE FERTIGUNG KOMPETENZ UND QUALITÄT AUS ERSTER HAND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK UND HANDLINGSYSTEME LÖSUNGEN FÜR IHRE FERTIGUNG SAV AUTOMATION Kompetenz und Qualität aus erster Hand Ihr kompetenter Partner für die Fabrik-

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Effizient - Präzise - Energiesparend ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Elektrische Spannsysteme befinden sich noch am Anfangspunkt der Entwicklung. Sie werden

Mehr

modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik

modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik Leichtes Handling von schweren Lasten ein Mehr an Produktivität Das Handling und die manuelle Montage von schweren Lasten bieten ein großes Rationalisierungspotential.

Mehr

Bei Schumann ist man gut dran!

Bei Schumann ist man gut dran! Zubehör für Kraftmessung Bei Schumann ist man gut dran! FHa 4-2101-01 Klemme Type THS 205-k (klein) Breite der Spannbacken: 10 mm (glatt) inkl. Kette und Ring (für Verwendung mit Haken); Einstellbare Spannkraft

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

6 Optionen und Zusatzausführungen

6 Optionen und Zusatzausführungen Drehmomentstütze /T Optionen und Zusatzausführungen.1 Drehmomentstütze /T Zur Abstützung des Reaktionsmoments bei Hohlwellengetrieben in Aufsteckausführung steht optional eine Drehmomentstütze zur Verfügung.

Mehr

Spanntechnik Spannzangen

Spanntechnik Spannzangen Werkzeuge und Werkzeugmaschinen Tools And Machine Tools www.kramp-werkzeuge.de Spanntechnik Spannzangen 4 K Extra und Spotlight Die neue Eigenmarke der G. Kramp GmbH & Co. KG Mit K Extra bieten wir Ihnen

Mehr

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau Elektromagnetventile Inlineventile IV Nennweite 3 mm Eignung für branchenspezifische Anwendungen Anwendung Inlineventil zum Abschalten unbelegter Individuelle Ansteuerung von Saugstellen eines Saugerteppichs,

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

ZOLLER PRESETTING SOLUTIONS. Das Messgerät für Kurbelwellenfräser mit innenliegenden Werkzeugschneiden. aralon

ZOLLER PRESETTING SOLUTIONS. Das Messgerät für Kurbelwellenfräser mit innenliegenden Werkzeugschneiden. aralon ZOLLER PRESETTING SOLUTIONS Das Messgerät für Kurbelwellenfräser mit innenliegenden Werkzeugschneiden aralon Kurbelwellenfräser schnell und einfach exakt einstellen»aralon«steigende Qualitätsansprüche

Mehr

Präzision aus Leidenschaft. BIESINGER ERODIERTECHNIK WERKZEUGBAU HSC-FRÄSEN

Präzision aus Leidenschaft. BIESINGER ERODIERTECHNIK WERKZEUGBAU HSC-FRÄSEN Präzision aus Leidenschaft. BIESINGER ERODIERTECHNIK WERKZEUGBAU HSC-FRÄSEN Willkommen in der Unikat-Fabrik 02 Wir sind ein schwäbisches Familienunternehmen, das sich seit 1986 durch Innovation, Qualität

Mehr

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN.

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN. Scheibenbremsen STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN Funktionsprinzip: } mit Federkraft bremsend } mit Bremslüftgerät

Mehr

IMS Messsystem Technologie und technische Spezifikation

IMS Messsystem Technologie und technische Spezifikation IMS Messsystem Technologie und technische Spezifikation Einbausatz für Hydraulikzylinder Drücke bis 700 bar Sehr robust / hohe Zuverlässigkeit Elektronik als 1, 3 und 4 Kanals-Ausführung Elektronik wasserfest

Mehr

Gege Türschloss Serie 127. Installations- und Wartungsanleitung

Gege Türschloss Serie 127. Installations- und Wartungsanleitung Dokument: KGH1s127.0003 / ge 2007.02 Ausgabe: Februar 2007 INHALT 1 Schlosstypen und ihre Abmaße 3 1.1 127 WZ (Wechsel)........................................................ 3 1.1.1 Ausführung mit Stulp

Mehr

Bedienungsanleitung. Drehmomentschlüssel. alle Typen. S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen

Bedienungsanleitung. Drehmomentschlüssel. alle Typen. S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen Bedienungsanleitung für Drehmomentschlüssel DC alle Typen S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen Abteilung Technik Seite 1 16.01.2008 1. Beschreibung Durch die geringe

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN XACT Drehflügelantriebe XOMOX International GmbH & Co. Dok. Nr.: tdb_xact_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Januar 2008 Zum wirtschaftlichen

Mehr

Energiesparende Elektrovollspanner & Elektrohohlspanner ENERGIEEFFIZIENT

Energiesparende Elektrovollspanner & Elektrohohlspanner ENERGIEEFFIZIENT Energiesparende Elektrovollspanner & Elektrohohlspanner ENERGIEEFFIZIENT ELEKTROVOLLSPANNER EVSPS-10-27 E-Vollspanner zur Betätigung von Spannfuttern ohne Stangendurchgang Speziell geeignet für das sichere

Mehr

Getriebe. Maßgeschneiderte Antriebslösungen: Getriebe für Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme. Ihr Spezialist für

Getriebe. Maßgeschneiderte Antriebslösungen: Getriebe für Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme. Ihr Spezialist für Ihr Spezialist für Spindelantriebe Planetengetriebe Prüfstandsgetriebe Stirnradgetriebe Kegelradgetriebe Kegelstirnradgetriebe Extrudergetriebe Sondergetriebe Antriebselemente Getriebe Maßgeschneiderte

Mehr

Montageanleitung für Vorderrad Power Motor

Montageanleitung für Vorderrad Power Motor Montageanleitung für Vorderrad Power Motor mit 1-fach bzw. 2-fach C-Feder Drehmomentsensor Die Funktionsbeschreibungen der Steuerungsbox, des Motor, des Sensors und der Batterie bzw. die Beschreibung des

Mehr

A / B / LA / LB / MA / LMA

A / B / LA / LB / MA / LMA CNC Drehmaschinen YCM A / B / LA / LB / MA / LMA Dreh- Ø: 230 bis 560 mm Drehlängen: 345 bis 1 230 mm Eigenschaften Äusserst robust & kraftvoll Hohe Präzision Spindeldurchlass Ø 45 mm bis 91 mm Servo angetr.

Mehr

KEYSTONE. OM4 - EPI 2 Bluetooth Interface Modul Einbau- und Einstellanleitungen. www.pentair.com/valves

KEYSTONE. OM4 - EPI 2 Bluetooth Interface Modul Einbau- und Einstellanleitungen. www.pentair.com/valves KEYSTONE Inhalt 1 Optionsmodul 4: Bluetooth Modul 1 2 Einbau 2 3 Beschreibung des OM4 Bluetooth Moduls 4 4 OM4 Schaltplan 5 1. Optionsmodul 4: Bluetooth Interface Modul 1.1 OM4 Bluetooth Interface Modul

Mehr

DICTATOR Türschließer "DIREKT"

DICTATOR Türschließer DIREKT DICTATOR Türschließer "DIREKT" Der Türschließer für Zugangstüren in Zaunanlagen Der DICTATOR Türschließer DIREKT ist die preiswerte Lösung, um Zugangstüren in Zaunanlagen, z.b. zu Kindergärten, Schulen,

Mehr

Precision meets Motion. Bedienungsanleitung.. Multiform

Precision meets Motion. Bedienungsanleitung.. Multiform 1. Systembeschreibung 2. Durchmesserkorrektur 2.1. Feinverstellung über Exzenterbuchse 2.2. Grob- und Feinverstellung über Schneidenträger 3. Identifikation der Kurvenblöcke 4. Kurvenwechsel 1. Systembeschreibung

Mehr

Länge Breite Höhe Abmessungen 800mm 800mm 800mm. Länge Breite Durchlasshöhe Aufspannfläche 496mm 396mm 300mm

Länge Breite Höhe Abmessungen 800mm 800mm 800mm. Länge Breite Durchlasshöhe Aufspannfläche 496mm 396mm 300mm Kurzbeschreibung: Die FS3MG Fräse ist die ideale Maschine um Prototypen und Kleinserien in der Metallbearbeitung herzustellen. Das massive Gestell aus Polymerbeton sorgt durch seine große Masse und die

Mehr

ENERGIEEFFIZIENZ. Elektro-Voll- und Hohlspanner. So spart man Energie und bares Geld

ENERGIEEFFIZIENZ. Elektro-Voll- und Hohlspanner. So spart man Energie und bares Geld ENERGIEEFFIZIENZ Elektro-Voll- und Hohlspanner So spart man Energie und bares Geld Berechnungsbeispiele zur Energie- und Zeiteinsparung ENERGIEEFFIZIENZ Beispielrechnung zur Energieeinsparung durch Elektro-Spanner:

Mehr

S A L T U S - W E R K

S A L T U S - W E R K Bedienungsanleitung für Drehmomentschlüssel DSG Alle Typen S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen 1 1. Beschreibung Robustes Stahlgehäuse schützt alle empfindlichen Innenteile.

Mehr

MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION

MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION www.catena-machine.com INNOVATION IM WERKZEUGMASCHINENBAU Excellence in simplicity: CATENA bietet eine absolut neuartige Lösung

Mehr

! " +),-" -. 01 -. / 2. / 3. 01 3. / 7 $ '% /89 & &. % $+ ) % 19 (, : + & : ( & & )& &4 7 4 )! % 5 % < & 4 + & ( )! $ >? + 4 ) : %%, & & ) %, ;+ " <)*

!  +),- -. 01 -. / 2. / 3. 01 3. / 7 $ '% /89 & &. % $+ ) % 19 (, : + & : ( & & )& &4 7 4 )! % 5 % < & 4 + & ( )! $ >? + 4 ) : %%, & & ) %, ;+  <)* ! " ! 7 $ '% /89 & &. % $+ ) % 19 (,! "! "'( * : + & : ( & & )& &4 & & ) %, 5 % < & 4 + &, 7 4 )! % ( )! $ >? + 4 ) : %%, "#" #") +),-" # $! % &! '% $( %& )*) + ) % &+, -. / -. 01 ;+ "

Mehr

Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit

Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit Drehmodule Highlights Antrieb AC Servomotor in Verbindung mit Zahnriemen-Zahnstange- Schneckengetriebe regulierbares Drehmoment bis Nm regulierbare Drehzahl bis 50 U/min programmierbar und positionierbar

Mehr

www.mylaserpage.de Diodentreiber / Modul Blau V1.0

www.mylaserpage.de Diodentreiber / Modul Blau V1.0 -1- www.mylaserpage.de Diodentreiber / Modul Blau V1.0 Herausgeber: Guido Jaeger, Rosenhaeger Bruch 22, 32469 Petershagen, www.mylaserpage.de Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr über Vollständigkeit

Mehr

Akademie der ROEMHELD Gruppe. Seminarprogramm 2016. Know-how für Ihre Fertigung

Akademie der ROEMHELD Gruppe. Seminarprogramm 2016. Know-how für Ihre Fertigung Akademie der ROEMHELD Gruppe Seminarprogramm 2016 Know-how für Ihre Fertigung Informationen zu den Seminaren Kosten Die Teilnahme an den Seminaren ist kostenlos sowie auch das Mittagessen, Seminargetränke

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

Der richtige Dreh für Ihre Maschine 1FW6

Der richtige Dreh für Ihre Maschine 1FW6 Der richtige Dreh für Ihre Maschine torquemotoror 1FW6 Reibungslos zu mehr Dynamik und Präzision Zunehmend höhere Genauigkeiten bei einem immer höheren Drehmoment sind die Anforderungen der Werkzeugmaschinen-

Mehr

Wachstum ist das Kennzeichen unseres Familienunternehmens. für diesen Erfolg ist vor allem die intensive Auseinandersetzung mit der

Wachstum ist das Kennzeichen unseres Familienunternehmens. für diesen Erfolg ist vor allem die intensive Auseinandersetzung mit der Wachstum ist das Kennzeichen unseres Familienunternehmens. für diesen Erfolg ist vor allem die intensive Auseinandersetzung mit der -., Jahrelange Erfahrung, innovatives Denken und problemorientiertes

Mehr

CU PROFI CU WK ll CNC-WP

CU PROFI CU WK ll CNC-WP CU PROFI CU WK ll CNC-WP by Stierli-Bieger Stanzen Nibbeln Formen Markieren Biegen Gewinde schneiden einfach besser! Boschert CU PROFI Die Cu Profi, ist eine speziell für die Stanzbearbeitung von Kupfer-,

Mehr

Z5374 Ti Flugadapter Rigginghandbuch (1.0 DE)

Z5374 Ti Flugadapter Rigginghandbuch (1.0 DE) Z5374 Ti Flugadapter Rigginghandbuch (1.0 DE) Inhalt 1. Produktbeschreibung...3 Bestimmungsgemäßer Einsatz...3 Lieferumfang...3 Technische Daten...3 2. Sicherheit...3 Allgemeine Sicherheit...3 Belastbarkeit...3

Mehr

Industrie - Kolbenkompressoren aus Gusseisen SUPER STORMY

Industrie - Kolbenkompressoren aus Gusseisen SUPER STORMY Industrie - Kolbenkompressoren aus Gusseisen SUPER STORMY Baureihen MPCL und MPCH 0,75 bis 7,5 kw 10 und 15 bar Grundrahmen- und behältermontierte Modelle SUPER STORMY Kompressoren MARK Vollgusseisen-Kompressoren

Mehr

Zubehör für Schiebetüren

Zubehör für Schiebetüren Zubehör für Schiebetüren DICTATOR liefert verschiedenes Zubehör für Aufzugschiebetüren. Hierzu gehören: - Zweiseitige hydraulische Dämpfer ZDH - Schiebetürdämpfer Standard Haushahn - Federseilrollen -

Mehr

MAGNESCALE digitale Messtaster

MAGNESCALE digitale Messtaster MAGNESCALE digitale Messtaster Hintergrundbild x: 0mm y: 50mm 210 breit, 100 hoch Serie DF800S Key-Features: Inhalt: - verfügbare Messbereiche: 5 und 12 mm - digitale Toleranzanzeige MF-10 mit Go/NoGo

Mehr

Professionelle Schärftechnik

Professionelle Schärftechnik » Professionelle Schärftechnik ANAB Schärfautomaten Schärfgeräte, Schleifscheiben & Service Produktkatalog 2015 KETTENSÄGETECHNIK ANAB SSM-S Professioneller Schärfautomat für Standard- und Maschinenketten

Mehr

KASTO UNIBLOC: Stapeljoch-Systeme für jeden Anspruch.

KASTO UNIBLOC: Stapeljoch-Systeme für jeden Anspruch. KASTO UNIBLOC: Stapeljoch-Systeme für jeden Anspruch. Der Konkurrenz um Längen voraus: UNIBLOC U für den Mehrfachtransport. Wirtschaftlichkeit und Effizienz auf Lager. Wenn hochdynamische und vollautomatische

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse.

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse. Automatik- Armaturen Stellantriebe Zubehör Pneumatische Stellantriebe as Original! Technik der Spitzenklasse. Prospekt-Nr. S1-01-13 Inhaltsverzeichnis Vorteile und Ihre Nutzen... Seite 3 Abbildung Stellantrieb...

Mehr

Zahnradpumpenaggregat UD und UC

Zahnradpumpenaggregat UD und UC 1-19-DE Zahnradpumpenaggregat UD und UC für Hydraulik- oder Ölumlaufschmieranlagen Allgemein die Zahnradpumpenaggregate UC und UD sind stehende bzw. liegende Aggregate, die in Hydraulik- oder Öl-Umlaufschmieranlagen

Mehr

PMP. Anwendungsbeispiel. Portalmodule Pneumatisch Portalachse. 1 Einfachsockel SOE 055. 6 Adapterplatte APL 230. 2 Hohlsäule SLH 055-0500

PMP. Anwendungsbeispiel. Portalmodule Pneumatisch Portalachse. 1 Einfachsockel SOE 055. 6 Adapterplatte APL 230. 2 Hohlsäule SLH 055-0500 PMP Baugrößen 16.. 25 Nutzhub bis 5000 mm Antriebskraft 100 N.. 250 N Momentenbelastung bis 500 Nm Wiederholgenauigkeit ± 0.02 mm Anwendungsbeispiel 3 4 7 3 4 6 5 2 8 2 1 9 1 Pneumatisches Kreuzportal

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

Erläuterung Hydraulikventile TECHNISCHE ERLÄUTERUNG HYDRAULIKVENTILE. Inhaltsverzeichnis. 1. Vorwort. 2. Kenngrössen

Erläuterung Hydraulikventile TECHNISCHE ERLÄUTERUNG HYDRAULIKVENTILE. Inhaltsverzeichnis. 1. Vorwort. 2. Kenngrössen TECHNISCHE ERLÄUTERUNG HYDRAULIKVENTILE Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2. Kenngrössen 2.1. Kenngrössen für Wegeventile 2.1.1. Eckwerte 2.1.2. Allgemeine Kenngrössen 2.1.3. Spezielle Kenngrössen 2.2. Kenngrössen

Mehr

DXRE Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel vorgesehen (DX). MONTAGEANLEITUNG WICHTIG:

DXRE Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel vorgesehen (DX). MONTAGEANLEITUNG WICHTIG: Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel vorgesehen (DX). DE MONTAGEANLEITUNG WICHTIG: Lesen Sie bitte diese Anweisung vor Montage. Ausführung/Montage Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel

Mehr

Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8. Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178

Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8. Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178 Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8 Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178 Ausgabe Januar 2007 Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise

Mehr

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen MOSS8000 Das Beölen von Werkzeug und Coil in der Blechbearbeitung ist Stand der Technik.

Mehr

u Multilift Große Hakengeräte u LHZ

u Multilift Große Hakengeräte u LHZ u Multilift Große Hakengeräte u LHZ www.hiab.com Multilift LHZ Hakengeräte Unschlagbare Kraft und Vielseitigkeit KRAFT UND VIELSEITIGKEIT IN EINEM PAKET 1Die LHZ Hakengeräte von Multilift sind für härtesten

Mehr

Handbuch Individual-Programm

Handbuch Individual-Programm 12 12.1.1 Inhalt Kapitel Thema Stand 12.1.1 Trägerrohrsysteme Galaxy Inhalt 10/2010 12.1.2 Trägerrohrsysteme Galaxy Merkmale 10/2010 12.1.3 Trägerrohrsysteme Galaxy Nutzungsmöglichkeiten 10/2010 12.1.4.1

Mehr

CNC Tischfräsmaschine POSITECH

CNC Tischfräsmaschine POSITECH Verfahrweg: X-Achse : 510 mm Y-Achse : 367 mm Z-Achse : 150 mm Maschine Betriebsbereit: Rechner mit WIN-XP, Bildschirm, Tastatur, Maus Maschinensoftware MACH3-REL67 CAM Software Sheetcam Frässpindel: ELTE

Mehr

Kompaktier- und Granulier maschine zur Trockengranulierung

Kompaktier- und Granulier maschine zur Trockengranulierung Leistungsfähig und platzsparend Kompaktier- und Granulier maschine zur Trockengranulierung CP4250/8500 swiss made Minimalste Wartung dank elektro - mechanischer Presskrafterzeugung. Entwicklung und Produktion

Mehr

Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F

Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F Montageanleitung (Original: de) 803 0NH [8037] Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F Festo AG & Co. KG Postfach 7372 Esslingen Deutschland +9 7 37-0 www.festo.com. Sicherheitshinweise und e zur Montage Warnung

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

BANDSÄGE. CNC-gesteuerte Maschine zum Schärfen von Span- und Freifläche an hartmetallbestückten Bandsägeblättern CB 200

BANDSÄGE. CNC-gesteuerte Maschine zum Schärfen von Span- und Freifläche an hartmetallbestückten Bandsägeblättern CB 200 BANDSÄGE CNC-gesteuerte Maschine zum Schärfen von Span- und Freifläche an hartmetallbestückten Bandsägeblättern CB 00 / BANDSÄGE // SPAN- UND FREIFLÄCHE VOLL AUF ZUKUNFT EINGESTELLT: MIT DER NEUEN CB 00

Mehr

Drehzahlwächter Typ SWE-compact BETRIEBSANLEITUNG

Drehzahlwächter Typ SWE-compact BETRIEBSANLEITUNG Drehzahlwächter Typ SWE-compact BETRIEBSANLEITUNG 2 CE-Kennzeichen und Konformität Das Gerät erfüllt die Anforderungen der geltenden europäischen und nationalen Richtlinien. Die Konformität wurde nachgewiesen,

Mehr

Dynamic Feed. Schmelzedruckregelung im Heißkanal. Dynamic Feed

Dynamic Feed. Schmelzedruckregelung im Heißkanal. Dynamic Feed Dynamic Feed Schmelzedruckregelung im Heißkanal Dynamic Feed C T P A C Company P Products 009-05-0 - Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten T Technology A Application Online-Schmelzedruckregelung im Heißkanal...

Mehr

TRAPO Branchen-Focus.... Greifersysteme

TRAPO Branchen-Focus.... Greifersysteme TRAPO Branchen-Focus... Greifersysteme Die TRAPO AG ist Ihr umfassender Spezialist für Handhabungstechnik und Automatisierung. Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung finden wir gemeinsam mit Ihnen

Mehr

EMBLEM EASY Airpress Standard Pneumatische Ösenpresse. Bedienungsanleitung. Pneumatisches Gerät zum Ösen. Art.-Nr.: 22106. Version 1.

EMBLEM EASY Airpress Standard Pneumatische Ösenpresse. Bedienungsanleitung. Pneumatisches Gerät zum Ösen. Art.-Nr.: 22106. Version 1. A DATAPLOT BRAND EMBLEM EASY Airpress Standard Pneumatische Ösenpresse Bedienungsanleitung Art.-Nr.: 22106 Pneumatisches Gerät zum Ösen Version 1.0 Index 1. Einleitung 3 1.1 Einleitung 3 1.2 Gerätebezeichnung

Mehr

1. Anwendung. Fig. 1 SECUROPE

1. Anwendung. Fig. 1 SECUROPE 1. Anwendung Securope ist eine permanent installierte Seil-Absturzsicherung (Life Line) welche an Gebäuden bzw Installationen montiert wird, wo für die Benutzer ein Absturzrisiko besteht Securope besteht

Mehr

Digitale Positionsanzeigen und Maßstäbe

Digitale Positionsanzeigen und Maßstäbe Digitale Positionsanzeigen und Maßstäbe Zuverlässige Messsysteme höhere Qualität und mehr Gewinn Sony Magnetmaßstäbe genügen den höchsten Ansprüchen an Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Das Magnescale -Prinzip

Mehr