BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 2015"

Transkript

1 CREATING TOMORROW`S SOLUTIONS BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 215 Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, 17. März März 216 Die Wirtschaftsleistung ist im Jahr 215 in allen Regionen gewachsen Weltweite BIP-Entwicklung nach Regionen reale Veränderung zum Vorjahr in % weltweit 3,1 USA 2,5 Asien 5,8 China 6,9 Indien 7,6 Japan,6 Europa Deutschland 1,5 1,7, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, Quellen: weltweit: IWF, USA: IWF, Asien: ADB, China: Nationales Statistikamt, Indien: Indisches Statistikamt, Japan: IWF, Europa: IWF, Deutschland: Statistisches Bundesamt 17. März 216 1

2 Konzernumsatz wächst im Geschäftsjahr 215 auf 5,3 Milliarden Euro % März Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen mit 1,5 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau, Jahresergebnis steigt deutlich EBITDA EBIT Jahresergebnis % % % 242 Sondererträge aus Schadenersatzleistungen und einbehaltenen erhaltenen Anzahlungen 17. März 216 3

3 Chemiebereiche erzielen deutlichen Zuwachs bei Umsatz und EBITDA Umsatz +12% EBITDA +38% WACKER BIOSOLUTIONS WACKER POLYMERS WACKER SILICONES Umsatzzahlen sind Gesamtumsatz einschließlich Innenumsätze 17. März Siltronic trotz schwierigem Umfeld mit Umsatzplus und höherem EBITDA Umsatz EBITDA % % Umsatzzahlen sind Gesamtumsatz einschließlich Innenumsätze 17. März 216 5

4 WACKER POLYSILICON mit leichtem Umsatzplus, EBITDA wegen geringerer Sondererträge deutlich unter Vorjahr Umsatz EBITDA % % Sondererträge aus Schadenersatzleistungen und einbehaltenen erhaltenen Anzahlungen Umsatzzahlen sind Gesamtumsatz einschließlich Innenumsätze 17. März Investitionen projektbedingt deutlich gestiegen, Netto-Cashflow leicht positiv Investitionen Netto-Cashflow Nettofinanzschulden % % % März 216 7

5 Neuer Polysilicium-Standort Charleston geht in Betrieb Destillationskolonnen Produktionsgebäude 17. März WACKER begleitet wachsende Kundennachfrage mit Kapazitätsausbau in Deutschland und USA Neuer Reaktor für VAE-Dispersionen in Calvert City (USA) Neuer Trockner für Dispersionspulver in Burghausen (Deutschland) 17. März 216 9

6 WACKER steigert Umsatzerlöse in allen Regionen Umsatz in % % % % % 21 Deutschland Übriges Europa Amerika Asien Sonstige 17. März Anzahl der Beschäftigten ist im Jahr 215 um 27 Mitarbeiter gewachsen Anzahl der Mitarbeiter, jeweils zum 31. Dezember Mitarbeiter Ausland Mitarbeiter Inland März

7 Die Vermögens- und Finanzlage des Konzerns ist solide Bilanzsumme zum : 7,26 Mrd. Highlights Eigenkapitalquote liegt bei 39 Prozent Anlagevermögen 68,4% Eigenkapital 38,5% Kundenanzahlungen von 45 Vorräte 1,8% Forderungen 15,5% Zahlungsmittel/Wertp. 5,3% Aktiva Rückstellungen 27,5% Finanzverbindlichkeiten 2,% Verbindlichkeiten/ erh. Anzahlungen 14,% Passiva Liquidität von 38 Ungenutzte Kreditlinien von rund März Konjunkturexperten prognostizieren für 216 etwas stärkeres Wachstum der Weltwirtschaft Weltweite BIP-Entwicklung 216 nach Regionen reale Veränderung zum Vorjahr in % weltweit 3,4 USA 2, Asien 6, China 6,7 Indien 7,8 Japan 1, Europa Deutschland 1,7 1,7, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, Quellen: weltweit: IWF, USA: OECD, Asien: ADB, China: ADB, Indien: ADB, Japan: OECD, Europa: OECD, Deutschland: IWF 17. März

8 WACKER erwartet 216 im Chemiegeschäft Zuwächse bei Umsatz und EBITDA WACKER SILICONES Zuwächse bei Medizintechnik, Elektronik und Körperpflege WACKER POLYMERS Starker Anstieg bei Trockenmörtel und Beschichtungen WACKER BIOSOLUTIONS Deutlicher Zuwachs bei Pharmaproteinen 17. März Der Markt für Photovoltaik wird 216 weiter wachsen Entwicklung der neu installierten Photovoltaikleistung in Megawatt Deutschland Übriges Europa USA Japan Indien China Übrige Welt Gesamt ~ ~ Sources: SPE, IHS, Industry announcements, WACKER est., 17. März

9 Mit neuer Produktion in USA und Effizienzmaßnahmen steigt Jahreskapazität von WACKER bis 217 auf 8. Tonnen Verkaufte Polysiliciummengen und Nennkapazitäten in Kilotonnen Nennkapazität zum Jahresende Verkaufte Mengen e Inbetriebnahme der Anlagen in Charleston hat planmäßig begonnen und wird im Q3/16 abgeschlossen 17. März Halbleitergeschäft preisbedingt mit leichtem Umsatzrückgang, deutliches Plus beim EBITDA Produktion Silicium-Einkristall Analytische Kontrolle von Wafern 17. März

10 Der Konzernumsatz soll 216 weiter wachsen, Jahresergebnis voraussichtlich unter Vorjahr Ausblick für das Jahr 216 Ist 215 Ausblick 216 Umsatz () leichter Anstieg EBITDA () 1.49 leichter Anstieg ohne Sondererträge EBITDA-Marge (%) 19,8 etwas niedriger Netto-Cashflow () 23 deutlich positiver Investitionen () 834 rund 425 Nettofinanzschulden () 1.74 auf dem Niveau des Vorjahres Abschreibungen () 576 rund 72 Jahresergebnis () 242 deutlich niedriger 17. März Siltronic liegt operativ auf Kurs Angepasster* Umsatz, EBITDA und Investitionen von Siltronic (in ) Umsatz EBITDA EBITDA-Marge Investitionen Trends Umsatz- und Mengenwachstum trotz anhaltendem Preisdruck Starkes Geschäft mit 3-Millimeter-Wafern 13% 13% Deutlich positiver Free Cashflow von 37 4% Nettofinanzvermögen von mehr als 15 * Pro-Forma-Darstellung unter Einbeziehung von Siltronic Silicon Wafer. Die Darstellung des eigenständigen Siltronic-Konzerns weicht ab von der Segmentdarstellung im WACKER-Konzern. 17. März

11 Der weltweite Siegeszug der erneuerbaren Energien setzt sich fort Entwicklung der weltweit neu installierten Photovoltaikleistung in Gigawatt Investitionen der Schwellenländer in erneuerbare Energien 214 in Mrd. US-$ 32 4 CAGR ~ 15% Indien Afrika Lateinamerika Mrd. US-$ übriges Asien China e 216e Quellen: SPE, IHS, Industry announcements, Bloomberg New Energy Finance, Climatescope 215, WACKER est., 17. März Der Preis für Solarsilicium stabilisiert sich auf niedrigem Niveau Spotmarktpreis für Solarsilicium in US-$ % 15 1 Jan 13 Apr 13 Jul 13 Okt 13 Jan 14 Apr 14 Jul 14 Okt 14 Jan 15 Apr 15 Jul 15 Okt 15 Jan 16 Quelle: PVInsights 17. März

12 Chemiebereiche stehen für zwei Drittel des Konzernumsatzes und 5 Prozent des EBITDA Umsatz Chemiebereiche in Mrd. EBITDA 215 3,3 1,7 1,9 2, 2,3 2,1 +7% 2,5 2,6 2,8 2,8 3, WACKER SILICONES WACKER POLYMERS WACKER BIOSOLUTIONS 1,5 Mrd. SILTRONIC 25 WACKER SILICONES Polysilicon Sondereffekte WACKER POLYSILICON WACKER POLYMERS WACKER BIOSOLUTIONS 17. März CREATING TOMORROW`S SOLUTIONS BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 215 Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, 17. März März

BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 2016

BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 2016 CREATING TOMORROW`S SOLUTIONS BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 216 Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Die Wirtschaftsleistung ist im Jahr 216 in allen Regionen gewachsen Weltweite

Mehr

BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 2011

BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 2011 BILANZPRESSEKONFERENZ ZUM GESCHÄFTSJAHR 211 14. März 212 Dr. Rudolf Staudigl Vorsitzender des Vorstands CREATING TOMORROW'S SOLUTIONS DIE WELTWEITE WIRTSCHAFTSLEISTUNG IST IM JAHR 211 WEITER GEWACHSEN

Mehr

BERICHT DES VORSTANDS ZUM GESCHÄFTSJAHR 2010

BERICHT DES VORSTANDS ZUM GESCHÄFTSJAHR 2010 BERICHT DES VORSTANDS ZUM GESCHÄFTSJAHR 2010 Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands CREATING TOMORROW'S SOLUTIONS WACKER HAT IM GESCHÄFTSJAHR 2010 UMSATZ UND ERTRAG STARK GESTEIGERT Umsatz EBIT

Mehr

BERICHT DES VORSTANDS ZUM GESCHÄFTSJAHR 2009

BERICHT DES VORSTANDS ZUM GESCHÄFTSJAHR 2009 BERICHT DES VORSTANDS ZUM GESCHÄFTSJAHR 2009 Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands CREATING TOMORROW'S SOLUTIONS WACKER-AKTIE SCHNEIDET 2009 BESSER AB ALS MDAX UND DAX Kursverlauf der WACKER-Aktie

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2015

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2015 Sperrfrist 17. März 2016, 10:30 Uhr Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2015 Rede von Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Wacker Chemie AG, München am 17. März 2016 in München 1 Guten

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Sperrfrist 17. März 2015, 10:30 Uhr Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Rede von Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Wacker Chemie AG, München am 17. März 2015 in München 1 Guten

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr Bilanzpressekonferenz der ALTANA AG Düsseldorf, 20. März 2015

Bericht zum Geschäftsjahr Bilanzpressekonferenz der ALTANA AG Düsseldorf, 20. März 2015 Bericht zum Geschäftsjahr 2014 der Düsseldorf, Agenda Übersicht und Ausblick Dr. Matthias L. Wolfgruber, Vorsitzender des Vorstands Finanzinformationen Martin Babilas, Mitglied des Vorstands Fragen und

Mehr

PRESSEINFORMATION WACKER BLEIBT NACH REKORDJAHR 2010 WEITER AUF WACHSTUMSKURS. Nummer 11

PRESSEINFORMATION WACKER BLEIBT NACH REKORDJAHR 2010 WEITER AUF WACHSTUMSKURS. Nummer 11 Wacker Chemie AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München, Germany www.wacker.com PRESSEINFORMATION Nummer 11 WACKER BLEIBT NACH REKORDJAHR 2010 WEITER AUF WACHSTUMSKURS STARKER START IN DAS 1. QUARTAL 2011

Mehr

Bericht zum. Geschäftsjahr Bilanzpressekonferenz der ALTANA AG Düsseldorf, 18. März 2016

Bericht zum. Geschäftsjahr Bilanzpressekonferenz der ALTANA AG Düsseldorf, 18. März 2016 Bericht zum Geschäftsjahr 2015 der Düsseldorf, Agenda Übersicht und Ausblick Martin Babilas, Vorsitzender des Vorstands Finanzinformationen Stefan Genten, Mitglied des Vorstands Fragen und Antworten Martin

Mehr

Hauptversammlung Dr. Christoph von Plotho CEO Siltronic AG 9. Mai 2017

Hauptversammlung Dr. Christoph von Plotho CEO Siltronic AG 9. Mai 2017 Hauptversammlung 2017 Dr. Christoph von Plotho CEO Siltronic AG 9. Mai 2017 Siltronic AG 2017 Siltronic ist ein starker Waferhersteller mit leading-edge Technologie Die Top 5 Wafer-Hersteller bedienen

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr Rede von Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Wacker Chemie AG, München

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr Rede von Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Wacker Chemie AG, München Sperrfrist 14. März 2017, 10:30 Uhr Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2016 Rede von Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Wacker Chemie AG, München am 14. März 2017 in München 1 Guten

Mehr

Zwischenmitteilung Januar September 2016

Zwischenmitteilung Januar September 2016 Q3 Zwischenmitteilung Januar September 2016 Veröffentlicht am 27. Oktober 2016 Dispersionspulver von WACKER sind in modernen Fliesenklebern enthalten. Sie erleichtern das sichere Verlegen, auch von großformatigen

Mehr

Carl Zeiss Gruppe. Bilanzpressekonferenz. Frankfurt am Main, 26. Februar Dr. Dieter Kurz Vorstandsvorsitzender

Carl Zeiss Gruppe. Bilanzpressekonferenz. Frankfurt am Main, 26. Februar Dr. Dieter Kurz Vorstandsvorsitzender Carl Zeiss Gruppe Bilanzpressekonferenz Frankfurt am Main, 26. Februar 2008 Dr. Dieter Kurz Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Kaschke Finanzvorstand Carl Zeiss Bilanzpressekonferenz 26. Februar 2008 1

Mehr

PRESSEMITTEILUNG 12. Juli 2017

PRESSEMITTEILUNG 12. Juli 2017 PRESSEMITTEILUNG 12. Juli 2017 4,0 Prozent Umsatzplus im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2016/17 Beschleunigter Wachstumstrend der fortgeführten Aktivitäten von 3,0 Prozent (1. Quartal 1,5 Prozent)

Mehr

BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 30. JUNI 2014

BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 30. JUNI 2014 BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 30. JUNI ZUSAMMENFASSUNG. BMW Group bleibt im zweiten Quartal auf Erfolgskurs. Konzern-Umsatz im zweiten Quartal : 19.905 Mio. Euro. Konzern-Ergebnis vor Steuern im zweiten

Mehr

Hauptversammlung 2016

Hauptversammlung 2016 Hauptversammlung 2016 Rede von Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender des Vorstands, Wacker Chemie AG, München am 20. Mai 2016 Internationales Congress Center München (ICM) Es gilt das gesprochene Wort 2 Sehr

Mehr

Hauptversammlung der Infineon Technologies AG. Dominik Asam, Finanzvorstand Infineon Technologies AG München, 16. Februar 2017

Hauptversammlung der Infineon Technologies AG. Dominik Asam, Finanzvorstand Infineon Technologies AG München, 16. Februar 2017 Hauptversammlung der Infineon Technologies AG Dominik Asam, Finanzvorstand Infineon Technologies AG München, 16. Februar 2017 Infineon-Konzern Kennzahlen GJ 2016 und GJ 2015 +12% 6.473 5.795 Umsatz +9%

Mehr

Zwischenbericht Januar Juni 2016

Zwischenbericht Januar Juni 2016 Q2 Zwischenbericht Januar Juni 2016 Veröffentlicht am 28. Juli 2016 Siliconharze von wacker optimieren die Eigenschaften der Beschichtung und sorgen damit für dauerhaften Schutz. Zwischenbericht Konzernzwischenbericht

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. HELLA wächst im ersten Quartal um rund 14 Prozent

PRESSEMITTEILUNG. HELLA wächst im ersten Quartal um rund 14 Prozent HELLA wächst im ersten Quartal um rund 14 Prozent Automotive- und Aftermarket-Geschäft treiben Umsatzentwicklung Ergebnis (EBIT) durch Lieferantenausfall stark belastet Gesamtjahr: Umsatzprognose bestätigt,

Mehr

Zwischenmitteilung Januar März 2016

Zwischenmitteilung Januar März 2016 Q1 Zwischenmitteilung Januar März 2016 Veröffentlicht am 28. April 2016 WACKER ist einer der weltweit größten Hersteller von polykristallinem Reinstsilicium. Das Material ist der wichtigste Rohstoff für

Mehr

Entwicklung der Chemie- und Pharmaproduktion in Deutschland

Entwicklung der Chemie- und Pharmaproduktion in Deutschland Chemieproduktion wächst im Gesamtjahr 2014 um Prozent Entwicklung der Chemie- und Pharmaproduktion in Deutschland Index 2010 = 100, Halbjahre, saisonbereinigt, Veränderung ggü. Vorjahr in % 115 110 105

Mehr

Zwischenbericht. Januar bis Juni Veröffentlicht am 28. Juli 2017

Zwischenbericht. Januar bis Juni Veröffentlicht am 28. Juli 2017 Zwischenbericht Januar bis Juni 2017 Veröffentlicht am 28. Juli 2017 Q2 Zwischenbericht WACKER auf einen Blick Konzernzwischenlagebericht zum 30. Juni 2017 Konzernumsatz des 2. Quartals 2017 liegt mit

Mehr

Hauptversammlung der Vossloh AG. 29. Mai 2013

Hauptversammlung der Vossloh AG. 29. Mai 2013 Hauptversammlung der Vossloh AG 29. Mai 213 Markt für Bahntechnik Perspektiven bis 217 Wachstum der Nachfrage im globalen Bahntechnikmarkt bei 2,6 % jährlich 2,8% NAFTA 2, % Westeuropa 2,7 % Osteuropa

Mehr

GRAMMER GROUP. Ordentliche Hauptversammlung der GRAMMER AG. Amberg, 05. Juni 2013

GRAMMER GROUP. Ordentliche Hauptversammlung der GRAMMER AG. Amberg, 05. Juni 2013 GRAMMER GROUP Ordentliche Hauptversammlung der GRAMMER AG Amberg, 05. Juni 2013 GRAMMER KONZERN MEILENSTEINE 2012 Trotz schwieriger Märkte war 2012 wieder ein erfolgreiches Jahr Abermals neuer Umsatzrekord

Mehr

Bilanz-Pressekonferenz. Ludwigshafen, 25. Februar 2014

Bilanz-Pressekonferenz. Ludwigshafen, 25. Februar 2014 Bilanz-Pressekonferenz Ludwigshafen, 25. Februar 2014 Erhöhung der Dividende vorgeschlagen Dividendenvorschlag 2013 von 2,70 je Aktie (2012: 2,60 ) BASF-Aktie gewinnt 2013 bei Wiederanlage der Dividende

Mehr

Q Quartalsmitteilung zum 31. März. Umsatz steigt um 12 % auf 550 Mio Ergebnis (EBIT) wächst um 4 % auf 85 Mio Ausblick unverändert

Q Quartalsmitteilung zum 31. März. Umsatz steigt um 12 % auf 550 Mio Ergebnis (EBIT) wächst um 4 % auf 85 Mio Ausblick unverändert Q1 2016 Quartalsmitteilung zum 31. März Umsatz steigt um 12 % auf 550 Mio Ergebnis (EBIT) wächst um 4 % auf 85 Mio Ausblick unverändert Inhalt FUCHS auf einen Blick 03 Geschäftsentwicklung in den ersten

Mehr

pferdewetten.de AG: Erneut starke Kennzahlen

pferdewetten.de AG: Erneut starke Kennzahlen pferdewetten.de AG: Erneut starke Kennzahlen - Anhaltend steigende Wetteinsätze und Kundenzahlen - Umsatz steigt um 13% auf Rekordniveau - Investitionen in Sportwette belasten das Ergebnis in Q3 Geschäftsentwicklung

Mehr

Schaeffler Gruppe auf einen Blick

Schaeffler Gruppe auf einen Blick Daten und Fakten 1. Quartal 2017 2 Daten und Fakten 1. Quartal 2017 Schaeffler Gruppe auf einen Blick Schaeffler Gruppe auf einen Blick Gewinn- und Verlustrechnung (in Mio. EUR) 2017 2016 Veränderung Umsatzerlöse

Mehr

Schaeffler Gruppe auf einen Blick

Schaeffler Gruppe auf einen Blick Daten und Fakten 1. Halbjahr 2017 2 Daten und Fakten 1. Halbjahr 2017 Schaeffler Gruppe auf einen Blick Schaeffler Gruppe auf einen Blick 01.01.-30.06. Gewinn- und Verlustrechnung (in Mio. EUR) 2017 2016

Mehr

Dräger-Konzern mit leichtem Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis

Dräger-Konzern mit leichtem Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis Seite 1 / 5 Dräger-Konzern mit leichtem Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis Mittel- und langfristige Wertsteigerung im Fokus Investitionen in Innovation, Qualität und Effizienz Erträge sollen mittelfristig

Mehr

BERICHT 1. QUARTAL 2006 JANUAR MÄRZ 2006 CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

BERICHT 1. QUARTAL 2006 JANUAR MÄRZ 2006 CREATING TOMORROW S SOLUTIONS BERICHT 1. QUARTAL 2006 JANUAR MÄRZ 2006 CREATING TOMORROW S SOLUTIONS DER WACKER-KONZERN AUF EINEN BLICK Mio. EUR Q1 2006 Q1 2005 Umsatzerlöse 798,5 608,2 31 EBITDA 1 183,6 92,0 100 EBITDA-Marge 2 23,0

Mehr

Villeroy & Boch Bilanzpressekonferenz Frankfurt, den 8. Februar 2013

Villeroy & Boch Bilanzpressekonferenz Frankfurt, den 8. Februar 2013 Villeroy & Boch Bilanzpressekonferenz 2013 Frankfurt, den 8. Februar 2013 1 Konzern. Umsatz EBIT 1 +0,1% 742,9 743,6 +11,2% 30,9 27,8 2011 2011 1 vor Immobilenertrag Dänischburg 2 Konzern. Umsatz nach

Mehr

Bilanzpressekonferenz 2015

Bilanzpressekonferenz 2015 Bilfinger SE Bilanzpressekonferenz 2015 Herbert Bodner Vorstandsvorsitzender 18. März 2015 Unbefriedigendes Geschäftsjahr 2014 Bereinigtes EBITA 270 Mio. Dividende von 2,00 vorgeschlagen Verhaltene Erwartungen

Mehr

HAUPTVERSAMMLUNG. Nürtingen 21. Juni 2010

HAUPTVERSAMMLUNG. Nürtingen 21. Juni 2010 HAUPTVERSAMMLUNG Nürtingen 21. Juni 2010 AGENDA KEY FACTS 2009 DAS GESCHÄFTSJAHR 2009 AUSBLICK 2010 WACHSTUMSSTRATEGIE 2015 Hauptversammlung 2010 HUGO BOSS 21. Juni 2010 2 / 44 HUGO BOSS HAT STÄRKE BEWIESEN

Mehr

Pressemitteilung 9M 2017: HOCHTIEF steigert cashgestützten operativen Gewinn um 29% und zeigt starkes Wachstum bei Neuaufträgen

Pressemitteilung 9M 2017: HOCHTIEF steigert cashgestützten operativen Gewinn um 29% und zeigt starkes Wachstum bei Neuaufträgen Pressemitteilung 9M 2017: HOCHTIEF steigert cashgestützten operativen Gewinn um 29% und zeigt starkes Wachstum bei Neuaufträgen 320 Mio. Euro operativer Konzerngewinn (+29% gegenüber Vorjahr); 303 Mio.

Mehr

- EBITDA im ersten Quartal 2017 gegenüber dem ersten Quartal 2016 mehr als verdoppelt

- EBITDA im ersten Quartal 2017 gegenüber dem ersten Quartal 2016 mehr als verdoppelt Pressemitteilung Siltronic AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München www.siltronic.com Siltronic startet stark in das Geschäftsjahr 2017 - Nachfrage nach 300 mm- und 200 mm-wafern weiter sehr hoch - Deutliche

Mehr

Pressemitteilung. 10. Mai 2016 Seite 1/6

Pressemitteilung. 10. Mai 2016 Seite 1/6 Pressemitteilung 10. Mai 2016 Seite 1/6 Industriegütergeschäfte im 2015/2016 Kurs / Preisverfall bei den Werkstoffen aber stärker und länger als erwartet / Gesamtjahresprognose daher gesenkt Industriegütergeschäfte:

Mehr

voestalpine AG

voestalpine AG www.voestalpine.com Ergebnisse und Highlights 1. HJ 2015/16 2 11.11.2015 Pressegespräch 1. Halbjahr 2015/16 Makroökonomisches Umfeld verhaltener Aufwärtstrend in Europa stabile Entwicklung in Nordamerika

Mehr

Unternehmensprofil. April 2001 H U G O B O S S

Unternehmensprofil. April 2001 H U G O B O S S Unternehmensprofil April 2001 Umsatz 2000 im Fokus Umsatzzuwachs zum fünften Mal in Folge zweistellig : +23%. Wechselkursbereinigtes Wachstum deutlich zweistellig: +18%. Alle HUGO BOSS Marken wachsen zweistellig.

Mehr

Schaeffler Gruppe auf einen Blick

Schaeffler Gruppe auf einen Blick Daten und Fakten 1. Halbjahr 2016 Schaeffler Gruppe auf einen Blick Eckdaten 01.01.-30.06. Gewinn- und Verlustrechnung (in Mio. EUR) 2016 2015 Umsatzerlöse 6.712 6.721-0,1 % währungsbereinigt 2,9 % EBIT

Mehr

posterxxl AG 3. Quartal 2014 /15

posterxxl AG 3. Quartal 2014 /15 posterxxl AG 3. Quartal 2014 /15 - Drittes Quartal erfolgreich abgeschlossen - Umsatz und Ergebnis signifikant verbessert - Weihnachtsgeschäft läuft auf Hochtouren - Kurs der Anleihe noch einmal deutlich

Mehr

Q Quartalsmitteilung zum 30. September 2016

Q Quartalsmitteilung zum 30. September 2016 Q1 3 2016 Quartalsmitteilung zum 30. September 2016 Umsatz steigt um 11 % auf 1,7 Mrd. Ergebnis (EBIT) wächst um 6 % auf 276 Mio Ausblick für das Gesamtjahr 2016 bekräftigt: Organisches und akquisitionsbedingtes

Mehr

FUCHS PETROLUB AG Analystenkonferenz am in Frankfurt

FUCHS PETROLUB AG Analystenkonferenz am in Frankfurt Analystenkonferenz am 20.03.2013 in Frankfurt Stefan Fuchs, Vorsitzender des Vorstands Dr. Alexander Selent, Stv. Vorsitzender des Vorstands Das Jahr 2012 Umsatz und Ergebnis zweistellig gesteigert Leitbild

Mehr

Bericht 1. Quartal 2007 Januar März Creating tomorrow s Solutions

Bericht 1. Quartal 2007 Januar März Creating tomorrow s Solutions Bericht 1. Quartal 2007 Januar März 2007 Creating tomorrow s Solutions der wacker-konzern auf einen blick Mio. Q1 2007 Q1 2006 in % Umsatzerlöse 943,7 798,5 18 EBITDA 1 265,5 183,6 45 EBITDA-Marge 2 28,1

Mehr

BMW Group Bilanzpressekonferenz. 19. März 2003

BMW Group Bilanzpressekonferenz. 19. März 2003 BMW Group Bilanzpressekonferenz 19. März 2003 Bilanzpressekonferenz. Erläuterung des Jahresabschlusses 2002 Ertragslage Liquiditätslage Vermögensstruktur Aktuelle Finanzthemen Auswirkungen der Produkt-

Mehr

Bilanzpressekonferenz 1. Halbjahr 2006

Bilanzpressekonferenz 1. Halbjahr 2006 Bilanzpressekonferenz 1. Halbjahr 2006 1. Halbjahr 2006 1. Der Umsatz des Konzerns DPWN ist auf 29,3 Mrd. angestiegen 2. Das Operative Ergebnis (EBIT) betrug 1,6 Mrd. 3. Konzerngewinn 736 Mio. 4. Integration

Mehr

1. QUARTAL 2017 QUARTALSMITTEILUNG ZUM 31. MÄRZ Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen.

1. QUARTAL 2017 QUARTALSMITTEILUNG ZUM 31. MÄRZ Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen. 1. QUARTAL 2017 QUARTALSMITTEILUNG ZUM 31. MÄRZ 2017 Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen. 01. BECHTLE KONZERN IM ÜBERBLICK 01.01. 31.03.2017 01.01. 31.03.2016 Veränderung in % Umsatz Tsd. 803.129

Mehr

Jahrespressekonferenz. Axel Strotbek Mitglied des Vorstands, Finanz und Organisation der AUDI AG

Jahrespressekonferenz. Axel Strotbek Mitglied des Vorstands, Finanz und Organisation der AUDI AG Jahrespressekonferenz Axel Strotbek Mitglied des Vorstands, Finanz und Organisation der AUDI AG Wirtschaftliche Entwicklung bedeutender Absatzregionen 2013 bis 2015: Veränderung BIP (in Prozent) ggü. Vorjahr

Mehr

Geschäftsjahr Bilanzpressekonferenz. 22. März 2016 Mannheim Stefan Fuchs / Dagmar Steinert

Geschäftsjahr Bilanzpressekonferenz. 22. März 2016 Mannheim Stefan Fuchs / Dagmar Steinert Geschäftsjahr 2015 Bilanzpressekonferenz 22. März 2016 Mannheim Stefan Fuchs / Dagmar Steinert Inhalt 01 02 03 04 Highlights 2015 Konzernabschluss 2015 Ausblick 2016 Dividende l 2 01 Highlights 2015 Highlights

Mehr

Zwischenmitteilung. Januar bis März Veröffentlicht am 27. April 2017

Zwischenmitteilung. Januar bis März Veröffentlicht am 27. April 2017 Zwischenmitteilung Januar bis März 2017 Veröffentlicht am 27. April 2017 Q1 Zwischenmitteilung WACKER auf einen Blick Zwischenmitteilung Januar bis März 2017 Konzernumsatz des 1. Quartals 2017 liegt mit

Mehr

T E L E F O N K O N F E R E N Z 1. 3. Quartal 2007. 8. November 2007

T E L E F O N K O N F E R E N Z 1. 3. Quartal 2007. 8. November 2007 T E L E F O N K O N F E R E N Z 1. 3. Quartal 8. November Highlights Konzern 1. 3. Quartal Verkauf von DEUTZ Power Systems zum 30. September vollzogen, Veräußerungsgewinn im 3. Quartal 132 Mio. vor Steuern

Mehr

ProSiebenSat.1 setzt deutliches Umsatzund Ergebnis-Wachstum im dritten Quartal 2016 fort

ProSiebenSat.1 setzt deutliches Umsatzund Ergebnis-Wachstum im dritten Quartal 2016 fort Pressemitteilung ProSiebenSat.1 setzt deutliches Umsatzund Ergebnis-Wachstum im dritten Quartal 2016 fort Seite 1 Umsatz steigt um 15 auf 857 Mio Euro Recurring EBITDA erhöht sich um 13 auf 202 Mio Euro

Mehr

Investoren- und Analystenpräsentation. 30. April 2014, Zwischenbericht zum 31. März 2014

Investoren- und Analystenpräsentation. 30. April 2014, Zwischenbericht zum 31. März 2014 Investoren- und Analystenpräsentation 30. April 2014, Zwischenbericht zum 31. März 2014 1 Disclaimer Hinweis: Diese Präsentation enthält Aussagen zur zukünftigen Geschäftsentwicklung des Vossloh-Konzerns,

Mehr

Siltronic schließt Geschäftsjahr 2016 mit Rekordquartal ab und erwartet starken Geschäftsverlauf 2017

Siltronic schließt Geschäftsjahr 2016 mit Rekordquartal ab und erwartet starken Geschäftsverlauf 2017 Pressemitteilung Siltronic AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München www.siltronic.com Siltronic schließt Geschäftsjahr 2016 mit Rekordquartal ab und erwartet starken Geschäftsverlauf 2017-300 mm-wafermarkt

Mehr

BMW Group Quartalsbericht zum 31. März Präsentation

BMW Group Quartalsbericht zum 31. März Präsentation BMW Group Quartalsbericht zum 31. März 2009 Präsentation Seite 2 Zusammenfassung. Solide operative und finanzielle Leistung im ersten Quartal trotz eines herausfordernden Umfelds. Starker Fokus auf das

Mehr

Design Hotels AG veröffentlicht Jahresergebnis 2016

Design Hotels AG veröffentlicht Jahresergebnis 2016 Design Hotels AG veröffentlicht Jahresergebnis 2016 Umsatz steigt um rund 21 Prozent auf 20,471 Mio. Euro EBITDA steigt um 45 Prozent auf 2,819 Mio. Euro Berlin, 30. März 2017 Die Design Hotels AG (m:access,

Mehr

Siltronic verzeichnet ein sehr starkes zweites Quartal Deutliche Umsatzsteigerung von 10 Prozent gegenüber dem ersten Quartal

Siltronic verzeichnet ein sehr starkes zweites Quartal Deutliche Umsatzsteigerung von 10 Prozent gegenüber dem ersten Quartal Pressemitteilung Siltronic AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München www.siltronic.com Siltronic verzeichnet ein sehr starkes zweites Quartal 2017 - Nachfrage nach allen Waferdurchmessern sehr hoch - Deutliche

Mehr

Zwischenmitteilung. Januar bis September Veröffentlicht am 26. Oktober 2017

Zwischenmitteilung. Januar bis September Veröffentlicht am 26. Oktober 2017 Zwischenmitteilung Januar bis September 2017 Veröffentlicht am 26. Oktober 2017 Q3 Zwischenmitteilung WACKER auf einen Blick Zwischenmitteilung Januar bis September 2017 Konzernumsatz des 3. Quartals 2017

Mehr

HAUPTVERSAMMLUNG 2011

HAUPTVERSAMMLUNG 2011 HAUPTVERSAMMLUNG 2011 Stuttgart 10. Mai 2011 Hauptversammlung 2011 HUGO BOSS 10. Mai 2011 2 / 39 AGENDA GESCHÄFTSJAHR 2010 WACHSTUMSSTRATEGIE AUSBLICK Hauptversammlung 2011 HUGO BOSS 10. Mai 2011 3 / 39

Mehr

Continental AG peilt einen Jahresumsatz von 25 Milliarden Euro an

Continental AG peilt einen Jahresumsatz von 25 Milliarden Euro an Pressemitteilung - 1 - Continental AG peilt einen Jahresumsatz von 25 Milliarden Euro an Automobilzulieferer wird Netto-Finanzschulden 2008 wie geplant zurückführen Umsatz steigt nach neun Monaten auf

Mehr

Presse-Telefonkonferenz 2. Quartal 2014

Presse-Telefonkonferenz 2. Quartal 2014 Presse-Telefonkonferenz 2. Quartal 2014 Ludwigshafen, 24. Juli 2014 PremAir Ozon-Zersetzungskatalysatoren Bodennahes Ozon ist ein Hauptbestandteil von Sommersmog und kann die Luftqualität beeinträchtigen.

Mehr

BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 30. JUNI 2012

BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 30. JUNI 2012 BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 30. JUNI ZUSAMMENFASSUNG. BMW Group bleibt im zweiten Quartal auf Erfolgskurs. Konzern-Umsatz im zweiten Quartal : 19.202. Konzern-Ergebnis vor Steuern im zweiten Quartal

Mehr

Pressemitteilung HUGO BOSS Neunmonatsergebnisse Auch das Jahr 2015 wird für HUGO BOSS ein Wachstumsjahr

Pressemitteilung HUGO BOSS Neunmonatsergebnisse Auch das Jahr 2015 wird für HUGO BOSS ein Wachstumsjahr Pressemitteilung HUGO BOSS Neunmonatsergebnisse Auch das Jahr wird für HUGO BOSS ein Wachstumsjahr Konzernumsatz nach neun Monaten um 9% über Vorjahr, währungsbereinigter Anstieg um 3% Starkes Online-Geschäft

Mehr

NORMA Group AG Hauptversammlung 2013 Technologie verbindet

NORMA Group AG Hauptversammlung 2013 Technologie verbindet NORMA Group AG Hauptversammlung 2013 Technologie verbindet 22. Mai 2013 Customer Value through Innovation 1 Jahres-Aktienkursentwicklung Quelle: Bloomberg Seit der letzten Hauptversammlung am 23. Mai 2012

Mehr

Vier Entwicklungen charakterisierten das Geschäftsjahr 2016:

Vier Entwicklungen charakterisierten das Geschäftsjahr 2016: Ordentliche Hauptversammlung der QSC AG 24. Mai 2017 Rede von Stefan A. Baustert Vorstand Finanzen Es gilt das gesprochene Wort Sehr geehrte Aktionärinnen, sehr geehrte Aktionäre, meine sehr verehrten

Mehr

Der Gesamtumsatz stieg im Geschäftsjahr 2014 um knapp 11 Prozent auf 15,207 (13,752) Mio. Euro.

Der Gesamtumsatz stieg im Geschäftsjahr 2014 um knapp 11 Prozent auf 15,207 (13,752) Mio. Euro. Design Hotels AG veröffentlicht Jahresergebnis 2014 Umsatz steigt um knapp 11 Prozent auf 15,2 Mio. Euro EBITDA steigt um 20 Prozent auf 1,7 Mio. Euro Berlin, 26. März 2015 Die Design Hotels AG (m:access,

Mehr

Jahresabschluss-Pressekonferenz

Jahresabschluss-Pressekonferenz Jahresabschluss-Pressekonferenz Stuttgart, Dr. Michael Kaschke Vorstandsvorsitzender Thomas Spitzenpfeil Finanzvorstand Dr. Michael Kaschke Vorstandsvorsitzender Thomas Spitzenpfeil Finanzvorstand 2 Das

Mehr

paragon AG wächst im 1. Halbjahr dank Elektromobilität deutlich schneller als der Markt

paragon AG wächst im 1. Halbjahr dank Elektromobilität deutlich schneller als der Markt paragon AG wächst im 1. Halbjahr dank Elektromobilität deutlich schneller als der Markt Konzernumsatz steigt um 9,4 Prozent auf 48,8 Mio. Euro (Vorjahr: 44,6 Mio. Euro) Elektromobilitätstochter Voltabox

Mehr

HUGO BOSS mit kräftigem Umsatz- und Ergebniswachstum in den ersten neun Monaten 1999

HUGO BOSS mit kräftigem Umsatz- und Ergebniswachstum in den ersten neun Monaten 1999 HUGO BOSS mit kräftigem Umsatz- und Ergebniswachstum in den ersten neun Monaten 1999 Metzingen. Der Hugo Boss Konzern hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten um 9% steigern können. Ebenso erfreulich

Mehr

BMW Group Quartalsbericht zum 31. März Präsentation

BMW Group Quartalsbericht zum 31. März Präsentation BMW Group Quartalsbericht zum 31. März Präsentation Seite 2 Zusammenfassung. Solide operative und finanzielle Leistung im ersten Quartal mit deutlicher Ergebnisverbesserung. Konzern-Umsatz im ersten Quartal

Mehr

Im vergangenen Jahr haben wir in vielen Bereichen gesehen, wie sich unsere strategische Logik zunehmend in Umsatz- und Ergebnissteigerung umsetzt.

Im vergangenen Jahr haben wir in vielen Bereichen gesehen, wie sich unsere strategische Logik zunehmend in Umsatz- und Ergebnissteigerung umsetzt. Es gilt das gesprochene Wort Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Bonn, 26. Februar 2015 Thomas Dannenfeldt Vorstand Finanzen Deutsche Telekom AG Meine Damen und Herren, auch ich begrüße Sie sehr

Mehr

2. Quartal Deutlich höheres Ergebnis im Chemiegeschäft*; Oil & Gas signifikant unter Vorjahresquartal. Umsatz Millionen

2. Quartal Deutlich höheres Ergebnis im Chemiegeschäft*; Oil & Gas signifikant unter Vorjahresquartal. Umsatz Millionen Presse-Telefonkonferenz 2. Quartal 2016 Ludwigshafen, 27. Juli 2016 Deutlich höheres Ergebnis im Chemiegeschäft*; Oil & Gas signifikant unter Vorjahresquartal 14.483-24% 19.078 28.691 2. Quartal 1. Halbjahr

Mehr

Quartalsmitteilung zum 31. März. Umsatz steigt um 12 % auf 618 Mio. Ergebnis (EBIT) wächst um 11 % auf 94 Mio. Ausblick unverändert

Quartalsmitteilung zum 31. März. Umsatz steigt um 12 % auf 618 Mio. Ergebnis (EBIT) wächst um 11 % auf 94 Mio. Ausblick unverändert Q1 Quartalsmitteilung zum 31. März 2017 Umsatz steigt um 12 % auf 618 Mio Ausblick unverändert +11 % Ergebnis (EBIT) wächst um 11 % auf 94 Mio Inhalt FUCHS auf einen Blick 03 Geschäftsentwicklung in den

Mehr

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite.

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite. PRESSEMITTEILUNG Beiersdorf weiter auf Wachstumskurs Umsatz und Ergebnis 2015 deutlich gesteigert Konzernumsatz wächst organisch um 3,0% (nominal 6,4%) EBIT-Umsatzrendite auf neuen Höchstwert von 14,4%

Mehr

Ordentliche Hauptversammlung 2017 Uwe Röhrhoff, Vorsitzender des Vorstands Düsseldorf, 26. April 2017

Ordentliche Hauptversammlung 2017 Uwe Röhrhoff, Vorsitzender des Vorstands Düsseldorf, 26. April 2017 Ordentliche Hauptversammlung 2017 Uwe Röhrhoff, Vorsitzender des Vorstands Düsseldorf, 26. April 2017 Unsere Größe untermauert unsere Marktführerschaft und unsere operative Stärken 26.04.2017 MARKTFÜHRER

Mehr

Hauptversammlung. Rede von Dr. Rudolf Staudigl Vorsitzender des Vorstands Wacker Chemie AG, München

Hauptversammlung. Rede von Dr. Rudolf Staudigl Vorsitzender des Vorstands Wacker Chemie AG, München 2015 Rede von Dr. Rudolf Staudigl Vorsitzender des Vorstands, München am 08. Mai 2015, Internationales Congress Center, München (ICM) Norwegen Schweden Russland Großbritannien Niederlande Polen Deutschland

Mehr

BMW Group. Bilanzpressekonferenz.

BMW Group. Bilanzpressekonferenz. Bilanzpressekonferenz. Dr. Friedrich Eichiner Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen 18. März 2009 Sonderfaktoren belasten Konzernergebnis 2008. Konzernumsatz fällt um 5,0% auf 53,2 Mrd. EUR. Konzernergebnis

Mehr

Pressemitteilung. 12. Mai 2017 Seite 1/5

Pressemitteilung. 12. Mai 2017 Seite 1/5 Pressemitteilung 12. Mai Seite 1/5 Fortsetzung der guten operativen Entwicklung / Zweistellige Zuwachsraten beim Auftragseingang / Bereinigtes EBIT +35 Prozent / Gesamtjahresausblick angepasst Der Industrie-

Mehr

Pressemitteilung HUGO BOSS Halbjahresergebnisse HUGO BOSS beschleunigt Wachstum im zweiten Quartal 2015

Pressemitteilung HUGO BOSS Halbjahresergebnisse HUGO BOSS beschleunigt Wachstum im zweiten Quartal 2015 Pressemitteilung HUGO BOSS Halbjahresergebnisse HUGO BOSS beschleunigt Wachstum im zweiten Quartal Umsatz steigt um 16% in Berichtswährung und um 7% auf währungsbereinigter Basis Flächenbereinigtes Umsatzwachstum

Mehr

Hauptversammlung Nucletron Electronic Aktiengesellschaft 5. Juli 2013 in München NUCLETRON ELECTRONIC AG. Willkommen. Herzlich Willkommen

Hauptversammlung Nucletron Electronic Aktiengesellschaft 5. Juli 2013 in München NUCLETRON ELECTRONIC AG. Willkommen. Herzlich Willkommen Hauptversammlung Nucletron Electronic Aktiengesellschaft 5. Juli 2013 in München Willkommen Herzlich Willkommen 1 Hauptversammlung 2013 Top 1 TOP 1 der Tagesordnung Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses

Mehr

Konzernzwischenbericht 6M der InVision AG zum 30. Juni 2017 gemäß IFRS und 315a HGB sowie Konzernlagebericht nach 315 HGB (verkürzt/ungeprüft)

Konzernzwischenbericht 6M der InVision AG zum 30. Juni 2017 gemäß IFRS und 315a HGB sowie Konzernlagebericht nach 315 HGB (verkürzt/ungeprüft) Konzernzwischenbericht 6M 2017 der InVision AG zum 30. Juni 2017 gemäß IFRS und 315a HGB sowie Konzernlagebericht nach 315 HGB (verkürzt/ungeprüft) 1 Zwischenbericht 6M-2017 Konzernzwischenabschluss der

Mehr

Folien-Präsentation der Finanzzahlen der BMW AG im 1. Quartal 2009

Folien-Präsentation der Finanzzahlen der BMW AG im 1. Quartal 2009 Diese Informationen ergänzen das Buch von Michael Handwerk: Präsentieren und referieren. Vorträge richtig strukturieren und überzeugend halten. 184 S., 9,90, humboldt, ISBN 978-3-86910-757-8. Folien-Präsentation

Mehr

Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2013 60 Years of Passion for Logistics. Dr. Volker Hues, CFO 8. August 2013

Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2013 60 Years of Passion for Logistics. Dr. Volker Hues, CFO 8. August 2013 Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2013 60 Years of Passion for Logistics Dr. Volker Hues, CFO 8. August 2013 Highlights 2. Quartal 2013 starkes 2. Quartal für Jungheinrich Auftragseingangswert

Mehr

Sana Kliniken AG überschreitet 2- Milliarden Umsatzschwelle und investiert verstärkt in Wachstum und Qualität

Sana Kliniken AG überschreitet 2- Milliarden Umsatzschwelle und investiert verstärkt in Wachstum und Qualität PRESSEMITTEILUNG Jahresergebnis 2013 Sana Kliniken AG Sana Kliniken AG überschreitet 2- Milliarden Umsatzschwelle und investiert verstärkt in Wachstum und Qualität Eine der wachstumsstärksten Klinikgruppen

Mehr

BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2012

BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2012 BMW GROUP QUARTALSBERICHT ZUM 31. MÄRZ ZUSAMMENFASSUNG. Bestes Auftaktquartal in der Unternehmensgeschichte. Konzern-Umsatz im ersten Quartal : 18.293 Mio. Euro (+14,1%). Konzern-Ergebnis vor Steuern im

Mehr

Continental hält Erfolgskurs: Starkes Wachstum setzt sich im dritten Quartal fort

Continental hält Erfolgskurs: Starkes Wachstum setzt sich im dritten Quartal fort Pressemitteilung Continental hält Erfolgskurs: Starkes Wachstum setzt sich im dritten Quartal fort Umsatz nach neun Monaten steigt um 9 Prozent auf 32,7 Milliarden Euro, Wachstum im dritten Quartal von

Mehr

Eigenkapitalforum 2016

Eigenkapitalforum 2016 Eigenkapitalforum 2016 Frankfurt 21. November 2016 Dr. Andreas Eckert Vorstandsvorsitzender 1 Global und profitabel seit 25 Jahren in den Nischen des Isotopenmarktes Messen und Regeln (ISOTOPE PRODUCTS)

Mehr

Bericht zum 1. Halbjahr Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender Bernd Hirsch, Finanzvorstand Bertelsmann SE & Co. KGaA, 31.

Bericht zum 1. Halbjahr Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender Bernd Hirsch, Finanzvorstand Bertelsmann SE & Co. KGaA, 31. Bericht zum 1. Halbjahr 2017 Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender Bernd Hirsch, Finanzvorstand Bertelsmann SE & Co. KGaA, 31. August 2017 1. Halbjahr 2017 Erstmals operatives Konzernergebnis von mehr als

Mehr

PNE WIND AG. Ordentliche Hauptversammlung Cuxhaven 25. Mai 2016

PNE WIND AG. Ordentliche Hauptversammlung Cuxhaven 25. Mai 2016 AG Ordentliche Hauptversammlung Cuxhaven 25. Mai 2016 VORSTAND Per Hornung Pedersen Vorstandsvorsitzender (Interim CEO) Branchenerfahrung seit 2000 CEO (Interim) (1. Dez 2015 25. Mai 2016) Umsetzung Windpark-Portfolio,

Mehr

KUKA AG Finanzergebnisse Q2/13

KUKA AG Finanzergebnisse Q2/13 KUKA AG Finanzergebnisse Q2/13 07. August 2013 KUKA Aktiengesellschaft Seite 1 I 07. August 2013 Highlights H1/13 1 und Q2/13 1 Solide Entwicklung mit starker Profitabilität Auftragseingänge in H1/13 mit

Mehr

Herzlich Willkommen! TH/sb- PK

Herzlich Willkommen! TH/sb- PK Herzlich Willkommen! TH/sb- PK 20.06.2007 1 Zusammenfassung des Geschäftsjahres g Auftragseingang + 13,3 % über Vorjahr g Auftragsbestand gewährleistet gute Auslastung und weiteres Wachstum für 2007 g

Mehr

9-Monatsbericht 2000 der. TTL Information Technology AG, München. Konzernabschluss nach IAS. für den Zeitraum vom 01. Januar bis 30.

9-Monatsbericht 2000 der. TTL Information Technology AG, München. Konzernabschluss nach IAS. für den Zeitraum vom 01. Januar bis 30. 9-Monatsbericht 2000 der TTL Information Technology AG, München Konzernabschluss nach IAS für den Zeitraum vom 01. Januar bis 30. September 2000 Vorbemerkung Auch im 3. Quartal 2000 hat die TTL AG ihre

Mehr

Software AG Ergebnisse 2. Quartal 2014 (IFRS, nicht testiert)

Software AG Ergebnisse 2. Quartal 2014 (IFRS, nicht testiert) Software AG Ergebnisse 2. Quartal (IFRS, nicht testiert) 24. Juli Software AG. Alle Rechte vorbehalten. Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Präsentation enthält auf die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf

Mehr

TOM TAILOR GROUP steigert Profitabilität und Cashflow deutlich

TOM TAILOR GROUP steigert Profitabilität und Cashflow deutlich PRESSEMITTEILUNG TOM TAILOR GROUP steigert Profitabilität und Cashflow deutlich Konzernweites Umsatzplus von 3,5 % im Neunmonatszeitraum trotz branchenweit schwierigem dritten Quartal EBITDA plus 50,4

Mehr

VTG steigert Profitabilität im ersten Halbjahr 2016 Umsatz leicht unter Vorjahreswert

VTG steigert Profitabilität im ersten Halbjahr 2016 Umsatz leicht unter Vorjahreswert VTG steigert Profitabilität im ersten Halbjahr 2016 Umsatz leicht unter Trotz leichtem Umsatzrückgang steigt das Konzernergebnis um fast 50 Prozent Deutlich reduzierter Zinsaufwand und Synergien aus AAEÜbernahme

Mehr

Hauptversammlung Nucletron Electronic Aktiengesellschaft 1. Juli 2016 in München NUCLETRON ELECTRONIC AG. Willkommen. Herzlich Willkommen

Hauptversammlung Nucletron Electronic Aktiengesellschaft 1. Juli 2016 in München NUCLETRON ELECTRONIC AG. Willkommen. Herzlich Willkommen Hauptversammlung Nucletron Electronic Aktiengesellschaft 1. Juli 2016 in München Willkommen Herzlich Willkommen 1 Hauptversammlung 2016 Top 1 TOP 1 Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der Nucletron

Mehr

11. Ordentliche Hauptversammlung

11. Ordentliche Hauptversammlung 11. Ordentliche Hauptversammlung Delbrück, 9. Mai 2012 Bilanz-Pressekonferenz zum Geschäftsjahr 2011 Delbrück, 22. März 2012 Herzlich willkommen! 2 9. Mai 2012 3 9. Mai 2012 4 9. Mai 2012 5 9. Mai 2012

Mehr

Fresenius Investor News

Fresenius Investor News Der Gesundheitskonzern 3. Mai 2001 Kontakt: Birgit Grund Fresenius AG Investor Relations Tel. ++49-6172 - 608 2485 Fax ++49-6172 - 608 2488 e-mail: ir-fre@fresenius.de Internet: http://www.fresenius.de

Mehr

pferdewetten.de AG startet mit hohem Tempo ins Geschäftsjahr 2017 und bietet zukünftig auch Sportwetten an

pferdewetten.de AG startet mit hohem Tempo ins Geschäftsjahr 2017 und bietet zukünftig auch Sportwetten an pferdewetten.de AG startet mit hohem Tempo ins Geschäftsjahr 2017 und bietet zukünftig auch Sportwetten an - Anhaltendes Wachstum und hohe Profitabilität - Steigerung der Wetteinsätze um 25% - EBIT wächst

Mehr

Wacker Chemie AG. Bericht zum 3. Quartal 2008

Wacker Chemie AG. Bericht zum 3. Quartal 2008 Wacker Chemie AG Bericht zum 3. Quartal 2008 JULI SEPTEMBER 2008 Wacker Chemie Ag Bericht 3. Quartal 2008 WACKER auf einen Blick WACKER AUF EINEN BLICK KONZERNUMSATZ WÄCHST IM 3. QUARTAL 2008 UM 21 PROZENT

Mehr