Allgemeines...8. Hauptdaten...8. Prüf- und Einstellwerte...8. Keilriemen Keilrippenriemen Zahnriemen...9. Kühlkreislauf...9. Ölkreislauf...

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeines...8. Hauptdaten...8. Prüf- und Einstellwerte...8. Keilriemen Keilrippenriemen Zahnriemen...9. Kühlkreislauf...9. Ölkreislauf..."

Transkript

1 Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J X 17 DTL, Y 17 DT Allgemeines...8 Hauptdaten...8 Prüf- und Einstellwerte...8 Keilriemen Keilrippenriemen Zahnriemen...9 Kühlkreislauf...9 Ölkreislauf...10 Ölverbrauch messen Allgemeines...11 Zylinderkopf (X 17 DTL)...12 Zylinderkopf (Y 17 DT)...14 Kurbeltrieb, Zylinderblock (X 17 DTL)...16 Kurbeltrieb, Zylinderblock (Y 17 DT)...19 Motormanagement (X 17 DTL)...21 Motormanagement (Y 17 DT)...21 Dicht-, Schmier- und Sicherungsmittel...21 Drehmoment-Richtwerte (X 17 DTL)...22 Drehmoment-Richtwerte (Y 17 DT)...24 Spezial-Werkzeuge (X 17 DTL)...26 Spezial-Werkzeuge (Y 17 DT)...30 OHC II-Turbo-Diesel-Motor (X 17 DTL), DOHC-Turbo-Diesel-Motor (Y 17 DT)...33 Motornummer/Motorkennzeichnung OHC II-Turbo-Diesel-Motor (X 17 DTL)...33 Motornummer/Motorkennzeichnung DOHC-Diesel-Motor (Y 17 DT)...33 Keilriemenspannung prüfen und einstellen (X 17 DTL)...34 Keilrippenriemen-Spannvorrichtung prüfen (Y 17 DT)...34 Kompressionsdruck prüfen (X 17 DTL)...35 Kompressionsdruck prüfen (Y 17 DT)...35 Druckverlust prüfen (X 17 DTL)...36 Druckverlust prüfen (Y 17 DT)...38 Öltemperatur messen...40 Öldruck prüfen...40 Steuerzeiten prüfen (X 17 DTL)...41 Steuerzeiten prüfen und einstellen (Y 17 DT)...44 Steuerzeiten einstellen (X 17 DTL)...45 J5-1

2 Steuerzeiten einstellen (Y 17 DT)...51 Ventilspiel prüfen und einstellen (X 17 DTL)...53 Zahnriemenspannung prüfen (X 17 DTL)...55 Zahnriemenspannung einstellen (X 17 DTL)...56 Zahnriemenspannung einstellen (Y 17 DT)...58 Luftfiltergehäuse, Luftführung (X 17 DTL)...59 Luftfiltergehäuse, Luftführung (Y 17 DT)...59 Luftfiltergehäuse aus- und einbauen (Y 17 DT)...60 Keilrippenriemen aus- und einbauen (X 17 DTL)...60 Keilrippenriemen aus- und einbauen (Y 17 DT)...61 Keilriemen aus- und einbauen (X 17 DTL)...61 Keilrippenriemen-Spannvorrichtung aus- und einbauen (X 17 DTL)...62 Keilrippenriemen-Spannvorrichtung aus- und einbauen (Y 17 DT)...62 Zahnriemenabdeckung-Oberteil aus- und einbauen (X 17 DTL)...63 Zahnriemenabdeckung-Oberteil aus- und einbauen (Y 17 DT)...64 Zahnriemenabdeckung-Unterteil aus- und einbauen (X 17 DTL)...65 Zahnriemenabdeckung-Unterteil aus- und einbauen (Y 17 DT)...66 Zahnriemen aus- und einbauen (X 17 DTL)...67 Zahnriemen aus- und einbauen (Y 17 DT)...73 Zahnriemen-Spannrolle aus- und einbauen (X 17 DTL)...75 Zahnriemen-Spannrolle aus- und einbauen (Y 17 DT)...76 Zahnriemen-Umlenkrolle aus- und einbauen (X 17 DTL)...77 Zahnriemen-Umlenkrolle aus- und einbauen (Y 17 DT)...78 Hintere Zahnriemenabdeckung aus- und einbauen (X 17 DTL)...79 Hintere Zahnriemenabdeckung aus- und einbauen (Y 17 DT)...81 Dichtring Nockenwelle ersetzen (X 17 DTL)...83 Nockenwellengehäusedeckel aus- und einbauen (Y 17 DT)...84 Wärmeschutzhülse erneuern (Y 17 DT...86 Ventilführung ersetzen (Y 17 DT...88 Ventilschaftabdichtungen ersetzen (Y 17 DT, mit Klimaanlage, LHD)...89 Auslaßkrümmer (mit Turbolader) aus- und einbauen (X 17 DTL) Auslaßkrümmer mit Turbolader aus- und einbauen (Y 17 DT) Vakuumpumpe aus- und einbauen (X 17 DTL) Nockenwelle aus- und einbauen (Zylinderkopf eingebaut) (X 17 DTL) Nockenwellen aus- und einbauen (Y 17 DT) Nockenwellengehäuse aus- und einbauen (Y 17 DT) Nockenwellengehäuse auf Planheit prüfen (Y 17 DT) Schwinghebel ersetzen (Zylinderkopf eingebaut), Hydrostößel ersetzen (Zylinderkopf eingebaut) (X 17 DTL) J5-2

3 Zylinderkopf aus- und einbauen (X 17 DTL) Zylinderkopf aus- und einbauen (Y 17 DT) Zylinderkopf auf Planheit prüfen (X 17 DTL) Zylinderkopf auf Planheit prüfen (Y 17 DT) Schwungrad aus- und einbauen (X 17 DTL) Schwungrad aus- und einbauen (Y 17 DT) Dichtring Kurbelwelle hinten ersetzen (X 17 DTL) Dichtring Kurbelwelle hinten ersetzen (Y 17 DT) Dichtring Kurbelwelle vorne ersetzen, Dichtring Ölpumpe ersetzen (Y 17 DT) Dichtring Kurbelwelle vorn ersetzen (Y 17 DT) Kunststoffhülse-Kupplungszentrierung aus- und einbauen (Y 17 DT) Kolben mit Pleuelstange aus- und einbauen (X 17 DTL) Kolben mit Pleuelstange aus- und einbauen (Y 17 DT) Kolbenringe aus- und einbauen (X 17 DTL) Kolbenringe aus- und einbauen (Y 17 DT) Kolben ersetzen (X 17 DTL) Kolben ersetzen (Y 17 DT) Pleuellager aus- und einbauen (X 17 DTL) Pleuellager aus- und einbauen (Y 17 DT) Pleuellagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Plastigage ermitteln) (X 17 DTL) Pleuellagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Plastigage ermitteln) (Y 17 DT) Pleuellagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Bügelmeßschraube und Innenmeßgerät ermitteln) (X 17 DTL) Pleuellagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Bügelmeßschraube und Innenmeßgerät ermitteln) (Y 17 DT) Kurbelwelle aus- und einbauen (X 17 DTL) Kurbelwelle aus- und einbauen (Y 17 DT) Kurbelwelle prüfen Kurbelwellen Längsspiel prüfen, Kurbelwellen-Rundlaufabweichung prüfen (X 17 DTL) Kurbelwelle prüfen / Kurbelwellen-Längsspiel prüfen (Y 17 DT) Kurbelwellen-Rundlaufabweichung prüfen (Y 17 DT) Kurbelwellen-Lagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Plastigage ermitteln) (X 17 DTL) Kurbelwellen-Lagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Plastigage ermitteln) (Y 17 DT) Kurbelwellen-Lagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Bügelmeßschraube und Innenmeßgerät ermitteln) (X 17 DTL) Kurbelwellen-Lagerspiel prüfen (Lagerspiel mit Bügelmeßschraube und Innenmeßgerät ermitteln) (Y 17 DT) Zylinderblock auf Planheit prüfen (X 17 DTL) Zylinderblock auf Planheit prüfen (Y 17 DT) Überstand der Kolben prüfen (X 17 DTL) Motoröl mit Ölfilterwechsel Ölfiltergehäuse (Wärmetauscher) aus- und einbauen Ölfilter ersetzen J5-3

4 Dichtring Ölpumpe aus- und einbauen Bypassventil ersetzen Ölwannen-Unterteil aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölwannen-Unterteil aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölwannen-Oberteil aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölwannen-Oberteil aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölpumpe aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölpumpe aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölpumpe prüfen (X 17 DTL) Ölpumpe prüfen (Y 17 DT) Überdruckventil aus- und einbauen (X 17 DTL) Überdruckventil aus- und einbauen (Y 17 DT) Öldruckregelventil ersetzen Öldruckregelventil aus- und einbauen Ölkühler aus- und einbauen Ölspritzdüsen aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölspritzdüsen aus- und einbauen (Y 17 DT) Öldruckschalter aus- und einbauen (X 17 DTL) Öldruckschalter aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölmeßstabführungsrohr aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölmeßstabführungsrohr aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölsaugrohr aus- und einbauen (X 17 DTL) Äußere Leckölleitung aus- und einbauen (Y 17 DT) Innere Leckölleitung aus- und einbauen (Y 17 DT) Motordämpfungsblock vorn aus- und einbauen Motordämpfungsblock hinten aus- und einbauen Motordämpfungsblock links aus- und einbauen Motordämpfungsblock rechts aus- und einbauen Motor aus- und einbauen Motor unter Verwendung eines Teilmotors instandsetzen Steuergerät-Wegfahrsperre aus- und einbauen Fahrpedal aus- und einbauen Einspritzsysteme Einspritzdüse aus- und einbauen (X 17 DTL) Einspritzdüsen aus- und einbauen (Y 17 DT) Einspritzdüse zerlegen und zusammenbauen Einspritzdüse prüfen Einspritzleitungen aus- und einbauen (X 17 DTL) J5-4

5 Einspritzleitungen aus- und einbauen (Y 17 DT) Einspritzpumpe aus- und einbauen (X 17 DTL) Einspritzpumpe aus- und einbauen (Y 17 DT) Förderbeginn prüfen (Y 17 DT) Förderbeginn einstellen (Y 17 DT) Einspritzpumpensteuergerät aus- und einbauen (Y 17 DT) Impulsgeber-Kurbelwelle aus- und einbauen (X 17 DTL) Impulsgeber-Kurbelwelle aus- und einbauen (Y 17 DT) Sensor-Ladedruck aus- und einbauen (X 17 DTL) Sensor Ladedruck aus- und einbauen (Y 17 DT) Sensor-Öltemperatur aus- und einbauen (X 17 DTL) Sensor-Kühlmitteltemperatur aus- und einbauen (X 17 DTL) Sensor Kühlmitteltemperatur aus- und einbauen (Y 17 DT) Sensor Atmosphärendruck aus- und einbauen Motorsteuergerät aus- und einbauen (X 17 DTL) Motorsteuergerät aus- und einbauen (Y 17 DT) Heißfilm-Luftmassenmesser aus- und einbauen (X 17 DTL) Heißfilm-Luftmassenmesser aus- und einbauen (Y 17 DT) Magnetventil-Ladedruckregelung aus- und einbauen Kraftstofftemperaturgeber ersetzen Steuergerät-Vorglühanlage aus- und einbauen Glühstifte aus- und einbauen (X 17 DTL) Glühstiftkerzen aus- und einbauen (Y 17 DT) Motorelektrik Generator Technische Daten Anlasser Technische Daten Generator aus- und einbauen (X 17 DTL) Generator aus- und einbauen (Y 17 DT) Generator prüfen Bauteile des Generators prüfen Bosch-Kompaktgenerator zerlegen und zusammenbauen Anlasser aus- und einbauen Anlasser prüfen (Anlasser eingebaut) Anlasser prüfen (Anlasser ausgebaut und zerlegt) Valeo-Anlasser zerlegen und zusammenbauen Dynamische Ölstandskontrolle aus- und einbauen Öldruckschalter-Zylinderkopf ersetzen Öldruckschalter-Zylinderblock ersetzen J5-5

6 Kühlung Kühlsystem auffüllen und entlüften Kühlsystem auf Dichtheit prüfen Motor-Dichtheit prüfen (CO-Gehalt im Kühlsystem) Kühlmittelpumpe aus- und einbauen Temperaturregler (Motorölkühlung) aus- und einbauen Gehäuse Temperaturregler (Motorölkühlung) aus- und einbauen Kühler aus- und einbauen (ohne Klimaanlage) Kühler aus- und einbauen (X 17 DTL, Y 17 DT mit Klimaanlage) Kühlmittelflansch (Adapter DIS- Zündmodul) aus- und einbauen Kühlmittelrohr aus- und einbauen (X 17 DTL) Kühlmittelrohr aus- und einbauen (Y 17 DT) Kühlmittelrücklaufrohr aus- und einbauen Ladeluftkühler aus- und einbauen X 17 DTL, Y 17 DT Lüftermotor aus- und einbauen X 17 DTL, Y 17 DT Zusatzlüftermotor aus- und einbauen Sensor-Kühlmitteltemperatur aus- und einbauen (X 17 DTL) Sensor-Kühlmitteltemperatur aus- und einbauen (Y 17 DT) Steuergerät-Kühlmodul aus- und einbauen Thermostat aus- und einbauen (X 17 DTL) Thermostat aus- und einbauen (Y 17 DT) Thermostatgehäuse aus- und einbauen (X 17 DTL) Thermostatgehäuse aus- und einbauen (Y 17 DT) Wärmetauscher aus- und einbauen (X 17 DTL) Wärmetauscher aus- und einbauen (Y 17 DT) Zusatzkühlmittelpumpe aus- und einbauen Turbolader Einlaßkrümmer aus- und einbauen (X 17 DTL) Einlaßkrümmer-Zweiteilig aus- und einbauen (Y 17 DT) Umlenkkrümmer aus- und einbauen Turbolader aus- und einbauen Ölvorlaufleitung-Turbolader aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölvorlaufleitung-Turbolader aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölrücklaufleitung-Turbolader aus- und einbauen (X 17 DTL) Ölrücklaufschlauch-Turbolader aus- und einbauen (Y 17 DT) Ölvorlaufleitung-Turbolader aus- und einbauen Ladeluftkühler aus- und einbauen (X 17 DTL) Ladeluftkühler aus- und einbauen (Y 17 DT) J5-6

7 Magnetventil-Ladedruckregelung ersetzen J5-7

Kapitel: J-11 Motor, Motoranbauteile (Z19DTH, Z19DTH (120 PS))

Kapitel: J-11 Motor, Motoranbauteile (Z19DTH, Z19DTH (120 PS)) Kapitel: J-11 (Z19DTH, Z19DTH (120 PS)) Allgemeines... 7 Hauptdaten... 7 Motormanagement... 7 Zahnriemen... 7 Prüf- und Einstellwerte... 7 Keilrippenriemen... 7 Zylinderkopf... 8 Kurbeltrieb, Zylinderblock...

Mehr

Kapitel: J-10 Motor, Motoranbauteile (Z17DTJ, A17DTJ, Z17DTR, A17DTR)

Kapitel: J-10 Motor, Motoranbauteile (Z17DTJ, A17DTJ, Z17DTR, A17DTR) Kapitel: J-10 (Z17DTJ, A17DTJ, Z17DTR, A17DTR) Allgemeines... 7 Hauptdaten... 7 Prüf- und Einstellwerte... 7 Keilrippenriemen... 7 Zahnriemen... 7 Kühlkreislauf... 7 Ölkreislauf... 8 Zylinderkopf... 8

Mehr

Allgemeines Hauptdaten Motormanagement Prüf- und Einstellwerte Keilrippenriemen Ölkreislauf Zylinderkopf...

Allgemeines Hauptdaten Motormanagement Prüf- und Einstellwerte Keilrippenriemen Ölkreislauf Zylinderkopf... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-4: Z 13 DTH, Z 13 DTJ Motor, Motoranbauteile Allgemeines... 6 Hauptdaten... 6 Motormanagement... 6 Prüf- und Einstellwerte... 6 Keilrippenriemen... 6 Ölkreislauf... 7 Zylinderkopf...

Mehr

Prüf und Einstellwerte Keilriemen, Keilrippenriemen Zahnriemen Kühlkreislauf Ölkreislauf Zylinderkopf...

Prüf und Einstellwerte Keilriemen, Keilrippenriemen Zahnriemen Kühlkreislauf Ölkreislauf Zylinderkopf... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-1: 12 NZ, C 12 NZ, X 12 SZ, C 14 NZ, C 14 SE, X 14 SZ Motor, Motoranbauteile Allgemein Prüf und Einstellwerte... 7 Keilriemen, Keilrippenriemen... 7 Zahnriemen... 7 Kühlkreislauf...

Mehr

Drehmoment-Richtwerte Z20LET Nm. Adapter DIS-Zündmodul an Zylinderkopf (M8) 20. Adapter DIS-Zündmodul an Zylinderkopf (M10) 30

Drehmoment-Richtwerte Z20LET Nm. Adapter DIS-Zündmodul an Zylinderkopf (M8) 20. Adapter DIS-Zündmodul an Zylinderkopf (M10) 30 Drehmoment-Richtwerte Z20LET Adapter DIS-Zündmodul an Zylinderkopf (M8) 20 Adapter DIS-Zündmodul an Zylinderkopf (M10) 30 Anlasser an Getriebe 40 Anlasser an Zylinderblock 45 Ausgleichswelleneinheit an

Mehr

Technische Daten Ölkreislauf Motorölqualität Motorölfüllmengen Ölpumpe Antriebsriemen Einstellwerte/Prüfwerte...

Technische Daten Ölkreislauf Motorölqualität Motorölfüllmengen Ölpumpe Antriebsriemen Einstellwerte/Prüfwerte... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-1: 4JG2TC Motor, Motoranbauteile Allgemein Technische Daten... 6 Ölkreislauf... 6 Motorölqualität... 6 Motorölfüllmengen... 6 Ölpumpe... 6 Antriebsriemen... 7 Einstellwerte/Prüfwerte...

Mehr

Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6. Motoröl - Viskosität... 7. Motoröl - Qualität... 7. Motoröl - Füllmengen (Liter)...

Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6. Motoröl - Viskosität... 7. Motoröl - Qualität... 7. Motoröl - Füllmengen (Liter)... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-6: 4JB1 Motor, Motoranbauteile Allgemein Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6 Motoröl - Viskosität... 7 Motoröl - Qualität... 7 Motoröl - Füllmengen (Liter)...

Mehr

00 - Technische Daten BLB, BNA, BRD, BRE, BRF, BVA, BVF...8. Technische Daten...8. Motornummer...8. Motormerkmale...8

00 - Technische Daten BLB, BNA, BRD, BRE, BRF, BVA, BVF...8. Technische Daten...8. Motornummer...8. Motormerkmale...8 Tec-Print EUROSERVICE 00 - Technische Daten BLB, BNA, BRD, BRE, BRF, BVA, BVF...8 Technische Daten...8 Motornummer...8 Motormerkmale...8 Allgemeine Reparaturhinweise...9 Unterschiedliche Glühkerzen...9

Mehr

00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7. Sicherheitshinweise...9. Reparaturhinweise...12

00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7. Sicherheitshinweise...9. Reparaturhinweise...12 00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7 Motornummer/Motormerkmale... 7 Sicherheitshinweise...9 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an Hochvolt-Fahrzeugen...9 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an der

Mehr

00 Technische Daten AFB, AKN...8. Technische Daten...8. Motornummer...8. Motormerkmale Motor aus- und einbauen...9

00 Technische Daten AFB, AKN...8. Technische Daten...8. Motornummer...8. Motormerkmale Motor aus- und einbauen...9 Tec-Print EUROSERVICE 00 Technische Daten AFB, AKN...8 Technische Daten...8 Motornummer...8 Motormerkmale...8 10 Motor aus- und einbauen...9 Motor aus- und einbauen...9 Ausbauen...10 Motor am Montagebock

Mehr

Kapitel: J-5 Motor LPV (A17DTJ), LPL (A17DTR)

Kapitel: J-5 Motor LPV (A17DTJ), LPL (A17DTR) Motor LPV (A17DTJ), LPL (A17DTR) Kapitel: J-5 Motor LPV (A17DTJ), LPL (A17DTR) Allgemeines... 13 Technische Daten Motor... 13 Kennzeichnung Motor... 16 Motorbauteile Beschreibung... 16 Dichtungen Motor

Mehr

Spezial-Werkzeuge (25 DT, X 25 DT)

Spezial-Werkzeuge (25 DT, X 25 DT) Seite 1 von 10 Spezial-Werkzeuge (25 DT, X 25 DT) KM-133-C Aus- Einbauschlüssel Aus-, Einbau Einspritzdüse KM-226-A Meßvorrichtung Einstellen des Förderbeginns KM-235-D Montagewerkzeug Einbauen des Nadellagers-Kurbelwelle

Mehr

00 - Technische Daten...5 Technische Daten...5. Sicherheitsmaßnahmen...6. Allgemeine Reparaturhinweise...7

00 - Technische Daten...5 Technische Daten...5. Sicherheitsmaßnahmen...6. Allgemeine Reparaturhinweise...7 6-Zylinder Motor, Mechanik Ausgabe 05.2014 00 - Technische Daten...5 Technische Daten...5 Motornummer... 5 Motormerkmale... 6 Sicherheitsmaßnahmen...6 Bei Arbeiten am Kraftstoffsystem... 6 Vorgehensweise

Mehr

Kapitel: J-5 Motor LBS (A20DTH)

Kapitel: J-5 Motor LBS (A20DTH) Motor LBS (A20DTH) Kapitel: J-5 Motor LBS (A20DTH) Allgemeines... 15 Technische Daten Motor 2.0L Diesel LBS... 15 Sauberkeit und Pflege... 17 Bauteile zuordnen... 17 Dichtmittel (flüssig) Anwendung...

Mehr

Einleitung - Übersicht Modellkennzeichnung Modellübersicht Allgemeine Gefahrenhinweise und Sicherheitsvorschriften...

Einleitung - Übersicht Modellkennzeichnung Modellübersicht Allgemeine Gefahrenhinweise und Sicherheitsvorschriften... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: 0 Einleitung, Allgemeine Informationen Einleitung - Übersicht... 3 Modellkennzeichnung... 4 Modellübersicht... 5 Allgemeine Gefahrenhinweise und Sicherheitsvorschriften...

Mehr

Ford Escort/Orion. 1.8L TCI Dieselmotor

Ford Escort/Orion. 1.8L TCI Dieselmotor Ford Escort/Orion (08/1990-09/2001) 1.8L TCI Dieselmotor Seite 1 von 353 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

BMW X3 E83. R6-3,0 L Dieselmotor M57D30TU ( ) 150 kw / (204 PS) 1 von 268

BMW X3 E83. R6-3,0 L Dieselmotor M57D30TU ( ) 150 kw / (204 PS) 1 von 268 BMW X3 E83 (2004-2010) R6-3,0 L Dieselmotor M57D30TU 150 kw / (204 PS) 1 von 268 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die

Mehr

Kapitel: J-1 Motor LSF (A13DTE)

Kapitel: J-1 Motor LSF (A13DTE) Kapitel: J-1 Allgemeines... 13 Technische Daten Motor... 13 Motorbauteile Beschreibung... 15 In Einzelteile aufgelöste Ansichten... 17 Motoridentifikation... 27 Sauberkeit und Pflege... 27 Systembeschreibung

Mehr

Kapitel: J-4 Motor LDE (A16XER), LLU (A16LET)

Kapitel: J-4 Motor LDE (A16XER), LLU (A16LET) Kapitel: J-4 Allgemeines... 15 Technische Daten Motor 1.6 LDE, LED, LFJ... 15 Technische Daten Motor 1.6L LLU... 18 Motorbauteile Beschreibung LDE, LED, LFJ, LXV, 2H0, LUW... 20 Motorbauteile Beschreibung

Mehr

Reparaturleitfaden. Audi A4 2008 Audi A5 Cabriolet 2009 Audi A5 Coupé 2008 Audi A5 Sportback 2010

Reparaturleitfaden. Audi A4 2008 Audi A5 Cabriolet 2009 Audi A5 Coupé 2008 Audi A5 Sportback 2010 Service Reparaturleitfaden udi 4 2008 udi 5 Cabriolet 2009 udi 5 Coupé 2008 udi 5 Sportback 2010 6-Zyl. TDI Common Rail 2,7l; 3,0l 4V Motor Mechanik Motorkennbuchstaben CM usgabe 02.2013 CP CM B CCW CCW

Mehr

00 - Technische Daten...9 Motornummer...9 Motormerkmale...9 Sicherheitsmaßnahmen Allgemeine Reparaturhinweise...11

00 - Technische Daten...9 Motornummer...9 Motormerkmale...9 Sicherheitsmaßnahmen Allgemeine Reparaturhinweise...11 00 - Technische Daten...9 Motornummer...9 Motormerkmale...9 Sicherheitsmaßnahmen...10 Bei Arbeiten am Kraftstoffsystem... 10 Bei Arbeiten am Kühlsystem... 10 Bei Arbeiten an Fahrzeugen mit Start-Stopp-System...10

Mehr

00 - Technische Daten BVP, BVR...7. Motornummer...7. Motormerkmale Motor aus- und einbauen...8. Motor aus- und einbauen...

00 - Technische Daten BVP, BVR...7. Motornummer...7. Motormerkmale Motor aus- und einbauen...8. Motor aus- und einbauen... Tec-Print EUROSERVICE 00 - Technische Daten BVP, BVR...7 Motornummer...7 Motormerkmale...7 10 Motor aus- und einbauen...8 Motor aus- und einbauen...8 Motor ausbauen...8 Motor und Schaltgetriebe trennen...27

Mehr

Ford S-Max. 1.8L TDCi Dieselmotor

Ford S-Max. 1.8L TDCi Dieselmotor Ford S-Max (ab 02/2006) 1.8L TDCi Dieselmotor Seite 1 von 315 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

BMW 3er E90 ( ) 325d 330d 330xd / N57 Diesel Motor und Motorelektrik

BMW 3er E90 ( ) 325d 330d 330xd / N57 Diesel Motor und Motorelektrik BMW 3er E90 (2009 2012) 325d 330d 330xd / N57 Diesel Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

BMW X3 E83 ( ) 3.0d und 3.0sd / M57 Diesel Motor und Motorelektrik

BMW X3 E83 ( ) 3.0d und 3.0sd / M57 Diesel Motor und Motorelektrik BMW X3 E83 (2003 2007) 3.0d und 3.0sd / M57 Diesel Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Kapitel: K-3 Automatikgetriebe (AF17, AF22)

Kapitel: K-3 Automatikgetriebe (AF17, AF22) Kapitel: K-3 Automatikgetriebe (AF17, AF22) Allgemeines... 6 Allgemeine Daten (AF17)... 6 Allgemeine Daten (AF22)... 6 Kennzeichnung der Automatikgetriebe... 6 Getriebeöl... 7 Fahrprogramme (AF17 / AF22)...

Mehr

00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7. Sicherheitshinweise...8. Reparaturhinweise...10

00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7. Sicherheitshinweise...8. Reparaturhinweise...10 00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7 Motornummer/Motormerkmale... 7 Sicherheitshinweise...8 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am Kraftstoffsystem...8 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an Fahrzeugen

Mehr

Zylinderkopf aus- und einbauen

Zylinderkopf aus- und einbauen Page 1 of 24 Zylinderkopf aus- und einbauen Achtung Zylinderkopf nur bei kaltem Motor abbauen (Raumtemperatur). Kühlmittelablaßschraube (1) aus Kühlmittelpumpe ausbauen (von Fahrzeugunterseite zugängig)

Mehr

Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen

Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge und Betriebseinrichtungen Treibhülse 30-20 Schlauchklemmen 3094 Gegenhalter 3197 Auffangwanne V.A.G 1306

Mehr

BMW X3 E83 ( ) 1,8 / 2,0 Liter N47 Diesel - Motor und Motorelektrik

BMW X3 E83 ( ) 1,8 / 2,0 Liter N47 Diesel - Motor und Motorelektrik BMW X3 E83 (2006 2010) 1,8 / 2,0 Liter N47 Diesel - Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Mit FinePrint gedruckt - bitte bei registrieren.

Mit FinePrint gedruckt - bitte bei  registrieren. 00019545 - KTA-1865 Motorsteuergerät aus und einbauen Kühlmittelschläuche (2) von Ausgleichsbehälter Kühlmittel abbauen. Domstrebe links (1) ausbauen. Ausgleichsbehälter Kühlmittel (3) von Frontblech abbauen.

Mehr

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

00 - Technische Daten...7 Motornummer...7 Motormerkmale...7 Sicherheitsmaßnahmen...8. Allgemeine Reparaturhinweise...9

00 - Technische Daten...7 Motornummer...7 Motormerkmale...7 Sicherheitsmaßnahmen...8. Allgemeine Reparaturhinweise...9 00 - Technische Daten...7 Motornummer...7 Motormerkmale...7 Sicherheitsmaßnahmen...8 Bei Arbeiten am Kraftstoffsystem... 8 Bei Arbeiten am Kühlsystem... 8 Bei Probefahrt mit Einsatz von Prüf- und Messgeräten...8

Mehr

Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage

Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage Page 1 of 6 Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage Hinweise: Vor dem Ausbau des Keilrippenriemens ist die Laufrichtung mit Kreide oder Filzstift

Mehr

00 - Technische Daten 6,0i (AZC)...7. Technische Daten...7. Motornummer...7. Motormerkmale Motor aus- und einbauen...9. Kontaktkorrosion!...

00 - Technische Daten 6,0i (AZC)...7. Technische Daten...7. Motornummer...7. Motormerkmale Motor aus- und einbauen...9. Kontaktkorrosion!... 00 - Technische Daten 6,0i (AZC)...7 Technische Daten...7 Motornummer...7 Motormerkmale...7 10 Motor aus- und einbauen...9 Kontaktkorrosion!...9 Motor aus- und einbauen...10 Motor aus- und einbauen...10

Mehr

Ford Fiesta (ab ) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor

Ford Fiesta (ab ) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor Ford Fiesta (ab 06.2008) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

BMW 5er E60/E61 ( ) 523i-525i-525xi-530i-530xi - N53 Motor und Motorelektrik

BMW 5er E60/E61 ( ) 523i-525i-525xi-530i-530xi - N53 Motor und Motorelektrik BMW 5er E60/E61 (2005-2010) 523i-525i-525xi-530i-530xi - N53 Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen

Mehr

BMW 3er E46 Coupé ( ) 316 Ci / N45 Motor und Motorelektrik

BMW 3er E46 Coupé ( ) 316 Ci / N45 Motor und Motorelektrik BMW 3er E46 Coupé (2003-2006) 316 Ci / N45 Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Motor Schmierung Grundlagen 2. Bildquelle: AMAG. Motor Schmierung. Grundlagen 2. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10

Motor Schmierung Grundlagen 2. Bildquelle: AMAG. Motor Schmierung. Grundlagen 2. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10 Bildquelle: AMAG Motor Schmierung Grundlagen 2 AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10 INHALTSVERZEICHNIS MOTORSCHMIERUNG... 3 Bauteile... 3 Ölpumpen... 3 Fördermenge eines Ölkreislaufes... 3 Ölfilter...

Mehr

Zahnriementrieb für Nockenwellen

Zahnriementrieb für Nockenwellen Zahnriementrieb für Nockenwellen 1 - Zahnriemenrad Kurbelwelle qan der Anlagefläche zwischen Zahnriemenrad und Kurbelwelle darf sich kein Öl befinden q Montage nur in einer Stellung möglich 2 - Spannvorrichtung

Mehr

BMW 3er E91 ( ) 323i 325i 325xi 330i 330xi / N52 Motor und Motorelektrik

BMW 3er E91 ( ) 323i 325i 325xi 330i 330xi / N52 Motor und Motorelektrik BMW 3er E91 (2004 2011) 323i 325i 325xi 330i 330xi / N52 Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die

Mehr

Motoren 2.5 Liter komplett mit Nebenaggregaten. Bezeichnung Neu überholt 2.5 Turbodiesel, 97 PS Saugdiesel, 75 PS

Motoren 2.5 Liter komplett mit Nebenaggregaten. Bezeichnung Neu überholt 2.5 Turbodiesel, 97 PS Saugdiesel, 75 PS Motoren 2.5 Liter komplett mit Nebenaggregaten Bezeichnung Neu überholt 2.5 Turbodiesel, 97 PS 3900.00 2200.00 2.5 Saugdiesel, 75 PS 3450.00 2200.00 Motorgehäuse 6 1 Motorblock Saugdiesel 1309.90 159.90

Mehr

Motor Schmierung Diagnose. Bildquelle: AMAG. Motor Schmierung. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/11

Motor Schmierung Diagnose. Bildquelle: AMAG. Motor Schmierung. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/11 Bildquelle: AMAG Motor Schmierung Grundlagen AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/11 INHALTSVERZEICHNIS MOTORSCHMIERUNG... 3 Aufgaben... 3 Motorschmiersysteme... 3 Bauteile... 3 Ölkreislauf... 4 Ölpumpen...

Mehr

BMW X1 E84 ( ) 25 / 28 ix - N52 Motor und Motorelektrik

BMW X1 E84 ( ) 25 / 28 ix - N52 Motor und Motorelektrik BMW X1 E84 (2008-2011) 25 / 28 ix - N52 Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge.

Mehr

Benzinmotor M132. Motorbeschreibung. Motor M132

Benzinmotor M132. Motorbeschreibung. Motor M132 Motorbeschreibung Motor M132 Zur Markteinführung wird der neue smart fortwo mit einem neuen 3-Zylinder-Benzinmotor mit einem auf 999 cm 3 gesteigerten Hubraum angeboten. Es stehen drei verschiedene Motorvarianten

Mehr

DIE LEISTUNGSSTEIGERUNG GEFÄHRDET IHR FAHRZEUG IN KEINSTER WEISE!

DIE LEISTUNGSSTEIGERUNG GEFÄHRDET IHR FAHRZEUG IN KEINSTER WEISE! IN ZUSAMMENARBEIT MIT: DIE LEISTUNGSSTEIGERUNG GEFÄHRDET IHR FAHRZEUG IN KEINSTER WEISE! Dennoch ist eine Garantie aus folgenden Gründen sinnvoll: Im Falle eines Wegfalls der Herstellergarantie bieten

Mehr

Sektion Zürich TCS Autogarantie Geprüft und mit Garantie versichert fahren

Sektion Zürich TCS Autogarantie Geprüft und mit Garantie versichert fahren Sektion Zürich Geprüft und mit Garantie versichert fahren eiz! der Schw n i ig t r a Einzig Profitieren Sie von diesem einzigartigen und neuen Angebot! Schützen Sie sich vor unerwarteten und hohen Reparaturkosten

Mehr

Spezialwerkzeuge (Z 19 DTH)

Spezialwerkzeuge (Z 19 DTH) Seite 1 von 21 Spezialwerkzeuge (Z 19 DTH) Hinweis: Für die Demontage/Montage einiger Bauteile müssen Innenkeilprofilschrauben (RIBE CV) gelöst bzw. befestigt werden. Hierzu sind die entsprechenden Schraubendreher-Einsätze

Mehr

BMW X1 E84 ( ) 20i(X) / 28i(X) / sdriv - N20 Motor und Motorelektrik

BMW X1 E84 ( ) 20i(X) / 28i(X) / sdriv - N20 Motor und Motorelektrik BMW X1 E84 (2009-2015) 20i(X) / 28i(X) / sdriv - N20 Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Zylinderkopf - Bauteileübersicht

Zylinderkopf - Bauteileübersicht Zylinderkopf - Bauteileübersicht Seite 1 von 3 Zylinderkopf - Bauteileübersicht Zylinderkopf nicht auf die Werkbank legen, da die Einspritzdüsen sowie die Glühkerzen beschädigt werden können. In jedem

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Praxistipp ContiTech Power Transmission Group ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für einen CT1015 WP1 und CT1018K1 in einem Audi A4 (B6) 2,5ltr. V6 TDI mit dem Motorcode

Mehr

Kapitel: K-5 6 Gang Automatikgetriebe 6T40/45/50

Kapitel: K-5 6 Gang Automatikgetriebe 6T40/45/50 Kapitel: K-5 6 Gang Automatikgetriebe 6T40/45/50 Allgemeines... 7 Getriebe Allgemeine Beschreibung... 7 Getriebe Allgemeine Technische Daten 6T40/45/50... 8 Füllmengenangaben 6T40/45/50... 8 Ölpumpe Technische

Mehr

Steuerkette ersetzen (N43) Erforderliche Spezialwerkzeuge:

Steuerkette ersetzen (N43) Erforderliche Spezialwerkzeuge: 11 31 051 Steuerkette ersetzen (N43) Erforderliche Spezialwerkzeuge: 11 3 340 11 5 120 11 8 180 11 8 690 11 8 692 11 8 693 11 8 700 Erforderliche Vorarbeiten: Ansaugfiltergehäuse mit Luftmassenmesser ausbauen.

Mehr

Technical Info. Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Renault Clio II 1,6 16V Motorcode K4M 748

Technical Info. Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Renault Clio II 1,6 16V Motorcode K4M 748 Technical Info www contitech de Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Renault Clio II 1,6 16V Motorcode K4M 748 Der Motor des Clio II 1,6 16V ist in verschiedenen Hubraumvarianten in großen Stückzahlen

Mehr

Kapitel: K-1 Kupplung, Getriebe (F13, F13+, F13-MTA, F17+, F17+ MTA, F23)

Kapitel: K-1 Kupplung, Getriebe (F13, F13+, F13-MTA, F17+, F17+ MTA, F23) Kapitel: K-1 Kupplung, Getriebe (F13, F13+, F13-MTA, F17+, F17+ MTA, F23) Allgemeines... 7 Kupplung... 7 Schalt- und Ausgleichgetriebe... 7 Getriebeübersetzungen... 8 Getriebeöl... 8 Dicht-, Schmier- und

Mehr

ARBEITSPROGRAMM. Automobil Fachfrau / Fachmann (Pkw)

ARBEITSPROGRAMM. Automobil Fachfrau / Fachmann (Pkw) Version 3.0 1/5 Semester 2 Automobiltechnik: Motor 20/115 3.2.1 Aufbau die Motorbauarten be. Die Kriterien dazu sind: Treibstoffart, Arbeitsverfahren, Zylinderzahl, Zylinderanordnung, die folgenden Begriffe

Mehr

Hatter Landstr Hatten Tel / Fax /

Hatter Landstr Hatten Tel / Fax / Hatter Landstr. 77 26209 Hatten Tel. 04 41 / 20 28 63 Fax 04 41 / 361 81 232 mail@kirsch-motorentechnik.de www.kirsch-motorentechnik.de Unser Werkstatt-Team hat sich darauf spezialisiert, Fehler und Probleme

Mehr

Technische Service Information: Turboladerschäden an PSA-Motoren

Technische Service Information: Turboladerschäden an PSA-Motoren Technische Service Information: Turboladerschäden an PSA-Motoren Motor 1.6 HDi (9HX) Motor 1.6 HDi (9HY/9HZ) Turbolader Garrett 753420-5005S Turbolader Mitsubishi 49173-07503 / 07507 / 07508 Motor Komponenten

Mehr

DEUTZ Motor F 2 M 313 zum laufen bringen!

DEUTZ Motor F 2 M 313 zum laufen bringen! Der oben genannte Motor sollte wieder zum laufen gebracht werden! Ich wurde gebeten, mir dieses Schätzchen einmal anzusehen. Und sah fand ich diesen älteren Veteran aus 1938 vor. Nach dem ich alle Daten

Mehr

Ford Transit / Tourneo Connect

Ford Transit / Tourneo Connect Ford Transit / Tourneo Connect Transit/Tourneo Connect (ab 06/2002) 1.8L TDCi / TDDi Dieselmotor Zusatzaggregate Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen

Mehr

Ford Focus. (ab 07/2004) Motor - 2.5L Duratec-ST (VI5)

Ford Focus. (ab 07/2004) Motor - 2.5L Duratec-ST (VI5) Ford Focus (ab 07/2004) Motor - 2.5L Duratec-ST (VI5) Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

Pressemitteilung. ContiTech: Einbautipps Zahnriemenwechsel. Am Beispiel Opel 1,8i 16V C 18 XE

Pressemitteilung. ContiTech: Einbautipps Zahnriemenwechsel. Am Beispiel Opel 1,8i 16V C 18 XE Pressemitteilung ContiTech: Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Opel 1,8i 16V C 18 XE Hannover, im Juni 2010. Der Motor 1,8i 16V C 18 XE ist in verschiedenen Hubraumvarianten in großen Stückzahlen

Mehr

Erforderliche Vorarbeiten:

Erforderliche Vorarbeiten: Seite 1 von 17 1131051 Steuerkette ersetzen (N42/N46) Fgst-Nr.: XXXXXXX Fahrzeug: 3'/E90/LIM/320i/N46/MECH/EUR/LL/2005/12 Systemversion: 3.41.10.10250 Datenversion: R3.41.10.10250 11 31 051 Steuerkette

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Zahnriemen Kit CT881K2 / CT881WP1 in einem Ford Fiesta V Baujahr 2004 (JH_JD_) 1,4 ltr. 16 V mit dem Motorcode FXJA ContiTech zeigt,

Mehr

Zahnriemenwechsel Skoda Octavia 1.9 TDI AGR Motor

Zahnriemenwechsel Skoda Octavia 1.9 TDI AGR Motor Zahnriemenwechsel Skoda Octavia 1.9 TDI AGR Motor Empfohlene Wechselintervalle Alle Modelle: Alle 15.000 km oder 12 Monate, je nachdem, was zuerst zutrifft - Zustand und Breite prüfen (Mindestbreite 22

Mehr

Leistungsbeschreibung Große Revision für Gasmotoren

Leistungsbeschreibung Große Revision für Gasmotoren Leistungsbeschreibung Große Revision für Gasmotoren 1. Vorbereitungen vor Ort 1.1 Inspektion SOLL/IST - Vergleich der Motor-/Aggregatdaten im Zusammenspiel mit den Aggregat- oder Anlagenkomponenten an

Mehr

Gebrauchtwagen- Garantie

Gebrauchtwagen- Garantie Gebrauchtwagen- Garantie Garantiert sorgenfrei unterwegs Garantiert sorgenfrei unterwegs Vertrauen ist gut, Garantie ist besser. EIN AUTO KAUFEN IST VERTRAUENSSACHE. Die Pannenstatistik zeigt jährlich

Mehr

Fahrzeugidentifizierung. Zündsystem. Zündeinstellung und Abgastest. Zündkerzen. Kraftstoffsystem. (c) Autodata Limited 2004

Fahrzeugidentifizierung. Zündsystem. Zündeinstellung und Abgastest. Zündkerzen. Kraftstoffsystem. (c) Autodata Limited 2004 Anmerkungen Vorgegebener Wert Gemessener Wert Fahrzeugidentifizierung Zylinderanzahl Typ 4/OHC Hubraum effektiv (Steuer) ccm 1781 (1760) Verdichtung :1 10,0 Bleifrei-Tauglichkeit Ja Mindestoktanzahl ROZ

Mehr

Motor aus- und einbauen Ausbauen

Motor aus- und einbauen Ausbauen Seite 1 von 18 Motor aus- und einbauen Ausbauen Hinweise: Nachfolgend ist der Aus- und Einbau stellvertretend für Fahrzeuge mit 2,8-Liter Motor beschrieben. Bei Fahrzeugen mit 2,6-Liter Motor entfallen

Mehr

2,5l V6 TDI 4V-Motor. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst

2,5l V6 TDI 4V-Motor. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst 183 2,5l V6 TDI 4V-Motor Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Kundendienst Neues auf dem Motormarkt He, Leute!!! Der neue Dieselmotor ist da! - 2,5l V6 TDI 4V - Ach, was gibt s da schon Neues!

Mehr

Technische Information MAZDA 323 C IV (BG) V Turbo 4WD

Technische Information MAZDA 323 C IV (BG) V Turbo 4WD Technische Information MAZDA 323 C IV (BG) 1.8 16V Turbo 4WD Gruppe: Motor Drehzahl bei max Leistung 5500 U/min API:SG, CCMC:G4, ACEA:A2-96 max Drehmoment 219 Nm Bohrung 83,0 mm Hub 85,0 mm Ventile pro

Mehr

Ford Transit. Transit (01/ /2006) 2.4L TDCi Dieselmotor Nebenaggregate

Ford Transit. Transit (01/ /2006) 2.4L TDCi Dieselmotor Nebenaggregate Ford Transit Transit 2000.5 (01/2000-05/2006) 2.4L TDCi Dieselmotor Nebenaggregate Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen

Mehr

Abgasturbolader - Bauteileübersicht

Abgasturbolader - Bauteileübersicht Abgasturbolader - Bauteileübersicht Hinweis t In der Abb. ist der Abgasturbolader mit Abgasstutzen gezeigt Fahrzeuge mit Motorkennbuchstaben AFB, AKN. t Bei Fahrzeugen mit Motorkennbuchstaben AKE, AYM,

Mehr

M10 S38 / S14 / M40 / M42 / M43 / M43TU / M44 / M50 / M41 / M51 / S50 / S50US M10

M10 S38 / S14 / M40 / M42 / M43 / M43TU / M44 / M50 / M41 / M51 / S50 / S50US M10 11 11 Motorblock 1AZ Hauptlagerschrauben M10 / M20 / M30 M10 Schrauben erneuern, waschen und ölen 60 Nm M21 M10 Schrauben erneuern, waschen und ölen 65 Nm S38 / S14 / M40 / M42 / M43 / M43TU / M44 / M50

Mehr

Telefon: Fax: UST-IdNr.:

Telefon: Fax: UST-IdNr.: Telefon: Fax: UST-IdNr.: Fahrzeugidentifizierung Zylinderanzahl Typ 6/OHC Hubraum effektiv (Steuer) ccm 2494 (2476) Verdichtung :1 8,8 Bleifrei-Tauglichkeit Ja Mindestoktanzahl ROZ 95 Zündung Typ DME Zündung

Mehr

Motoreninstandsetzung = Produktrecycling

Motoreninstandsetzung = Produktrecycling Motoreninstandsetzung = Produktrecycling RAL bedeutet Qualität durch Gütesicherung Gütezeichen RAL - GZ 797 Motoreninstandsetzung - Das Erkennungszeichen für Qualitätsprodukte der Motoreninstandsetzung

Mehr

Motor Schmierung Diagnose. Bildquelle: Motor Schmierung. Diagnose. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/14

Motor Schmierung Diagnose. Bildquelle: Motor Schmierung. Diagnose. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/14 Bildquelle: Motor Schmierung Diagnose AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/14 INHALTSVERZEICHNIS AUFGABE DER SCHMIERUNG... 3 Fördermenge eines Oelkreislaufes...5 PUMPENAUSFÜHRUNGEN... 6 Zahnradpumpe...6

Mehr

Umbauanleitung von PG G60 auf 2E G60

Umbauanleitung von PG G60 auf 2E G60 Umbauanleitung von PG G60 auf 2E G60 Bevor es los geht Wichtig: Ich übernehme keine Gewähr für die Umbauanleitung und deren Fehlerfreiheit. Also von vorne herein sei mal gesagt dass dieser Umbau nicht

Mehr

Achtung! Linksgewinde.

Achtung! Linksgewinde. 11 31 110 Zahnriemen für Nockenwellenantrieb ersetzen (M40) Abschlußwand-Heizung (Luftsammelkasten) ausbauen. Diese Arbeit ist bei Wischerkonsole komplett ausbauen beschrieben, siehe 61 61 270 Kühlwasser

Mehr

913. Der Baumaschinen-Motor.

913. Der Baumaschinen-Motor. 913. Der Baumaschinen-Motor....... 25-141 kw bei 1500-2500 min -1 Diese Merkmale hat der 913: Luftgekühlte 3-, 4-, 6-Zylinder Saugmotoren in Reihenanordnung. Direkteinspritzung. Weiterentwickeltes Einspritz-

Mehr

Mitsubishi Carisma Motordaten, Anzugsmomente, Füllmengen. Mitsubishi Carisma Zündsystem. Mitsubishi Carisma Zündeinstellung und Abgastest

Mitsubishi Carisma Motordaten, Anzugsmomente, Füllmengen. Mitsubishi Carisma Zündsystem. Mitsubishi Carisma Zündeinstellung und Abgastest Mitsubishi Carisma Motordaten, Anzugsmomente, Füllmengen Zylinderzahl 4 OHC 4 OHC 4 DOHC 4 DOHC 4 OHC Hubraum: 1597 cm² 1834 cm² 1834 cm² 1834 cm² 1870 Verdichtung 1 zu: 10 10 10,5 12,0 21 Mindestoktanzahl

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Fiat 500 1,2 ltr. Motorcode 169 A4.000 ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen Beim Wechsel des Zahnriemens

Mehr

Ersatzteilliste. Motor Ruggerini. agria-werke GmbH D Möckmühl Tel. +49(0)6298/39-0 Fax +49(0)6298/ MD 150 MD

Ersatzteilliste. Motor Ruggerini. agria-werke GmbH D Möckmühl Tel. +49(0)6298/39-0 Fax +49(0)6298/ MD 150 MD MD 150 MD 190 agria-werke GmbH D-74219 Möckmühl Tel. +49(0)6298/39-0 Fax +49(0)6298/39-111 06.10 Stichwortverzeichnis Motor-Typ Seite Tafel MD 150 Kurbelgehäuse... 4...2614 Kurbelgetriebe... 5...2615 Regler...

Mehr

914. Der Baumaschinen-Motor.

914. Der Baumaschinen-Motor. 914. Der Baumaschinen-Motor. 44-149 kw bei 2500 min -1 Diese Merkmale hat der 914: Luftgekühlte 3- bis 6-Zylinder Saugmotoren in Reihenanordnung. 3-, 4- und 6-Zylinder mit Turboaufladung. 6-Zylinder auch

Mehr

00 - Technische Daten...3 Getriebe, Achsantrieb vorn, Verteilergetriebe...3. Achsantrieb hinten...6 Füllmengen...7

00 - Technische Daten...3 Getriebe, Achsantrieb vorn, Verteilergetriebe...3. Achsantrieb hinten...6 Füllmengen...7 Automatisches Getriebe 01V Front- und Allradantrieb Ausgabe 05.2014 00 - Technische Daten...3 Getriebe, Achsantrieb vorn, Verteilergetriebe...3 Kennzeichnung des Getriebes... 3 Hinweise zum Automatischen

Mehr

gebraucht 399,00EUR netto gebraucht 295,00EUR netto gebraucht 88,00EUR netto gebraucht 149,00EUR netto

gebraucht 399,00EUR netto gebraucht 295,00EUR netto gebraucht 88,00EUR netto gebraucht 149,00EUR netto LP001 Volvo Penta MD2030, Schwungrad, Volvo Penta MD2030, Schwungrad, Artnr. 3580353 3580353 gebraucht 321,00EUR netto Artnr. 3580353 LP002 Volvo Penta MD2030, Volvo Penta MD2030, Schwungradgehäuse, Artnr.

Mehr

Anmerkungen Vorgegebener Wert Gemessener Wert

Anmerkungen Vorgegebener Wert Gemessener Wert Telefon: Fax: UST-IdNr.: Anmerkungen Vorgegebener Wert Gemessener Wert Fahrzeugidentifizierung Zylinderanzahl Typ 4/OHC Hubraum effektiv (Steuer) ccm 1795 (1783) Verdichtung :1 8,8 Bleifrei-Tauglichkeit

Mehr

CARLIFE DIE ANSCHLUSS- GARANTIE

CARLIFE DIE ANSCHLUSS- GARANTIE CARLIFE DIE ANSCHLUSS- GARANTIE SIMPLY CLEVER Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit Für lückenlose Sicherheit CarLife Zuverlässiger Schutz für Ihr Fahrzeug Unerwartete Reparaturkosten und böse Über

Mehr

Detaillierte Anleitung für den Volkswagen Golf 1,6L 16V ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen

Detaillierte Anleitung für den Volkswagen Golf 1,6L 16V ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen Praxistipp ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für den Volkswagen Golf 1,6L 16V ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen Hannover, im September

Mehr

Länger sorglos fahren

Länger sorglos fahren Länger sorglos fahren Soforthilfe im schadenfall Echte Wertanlage Im Falle eines Schadens wenden Sie sich einfach an Ihren Mazda Vertragshändler/ServicePartner. Dieser erledigt alles Weitere für Sie schnell

Mehr

1.) Motorabdeckung abziehen, Ausgleichbehälter Kühlwasser ausbauen, Kraftstofffilter lösen, aber nicht ausbauen,

1.) Motorabdeckung abziehen, Ausgleichbehälter Kühlwasser ausbauen, Kraftstofffilter lösen, aber nicht ausbauen, Alfa Romeo Giulietta, 1,6 JTDM, Bj. 2010, 4136/APJ 85.000 km Zahnriemenerneuerung incl. Wasserpumpe und Spann-Umlenkrollen Komplettkit von Continental bestellt und mit 2 Mann ran an die Sache. Zusätzlich:

Mehr

Service. Reparaturleitfaden

Service. Reparaturleitfaden Service Reparaturleitfaden CC 2010, Eos 2006, Golf 2004, Golf 2009, Golf Plus 2005, Golf Plus 2009, Passat 2006, Passat CC 2009, Scirocco 2009, Sharan 2011, Touran 2003 6 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 02E

Mehr

Motor Z19DTH/ J - Ansaugbrücke, Drallklappen ohne Funktion, Stellmotor ohne Funktion, Fehlercode P1109, P2075 gesetzt. Modelle: Motoren: Optionen:

Motor Z19DTH/ J - Ansaugbrücke, Drallklappen ohne Funktion, Stellmotor ohne Funktion, Fehlercode P1109, P2075 gesetzt. Modelle: Motoren: Optionen: Seite 1 von 16 Feldabhilfe: 2065 Problem: Motor Z19DTH/ J - Ansaugbrücke, Drallklappen ohne Funktion, Stellmotor ohne Funktion, Fehlercode P1109, P2075 gesetzt Modelle: Motoren: Optionen: Vectra-C 2004...,Signum

Mehr

Technische Information

Technische Information Technische Information MAZDA 323 C IV (BG) 1.8 16V Turbo 4WD Gruppe: Motor Drehzahl bei max Leistung 6000 U/min API:SG, CCMC:G4, ACEA:A2-96 max Drehmoment 235 Nm Bohrung 83,0 mm Hub 85,0 mm Ventile pro

Mehr

Montageanleitung. Zahnriemen Aus-/Einbau Standard. AUDI; A1 Sportback (8XA, 8XF); 2.0 TDI; kw: 105

Montageanleitung. Zahnriemen Aus-/Einbau Standard. AUDI; A1 Sportback (8XA, 8XF); 2.0 TDI; kw: 105 Montageanleitung Zahnriemen Aus-/Einbau Standard AUDI; A1 Sportback (8XA, 8XF); 2.0 TDI; kw: 105 HINWEIS Motor nur am Kurbelwellenrad in Drehrichtung drehen. Kurbelwellen- und Nockenwellenrad dürfen bei

Mehr

Karosserieteile Motorhaube, gebraucht, 1x mit Teile Haubenhalter, (1x ohne Kühlergrill)

Karosserieteile Motorhaube, gebraucht, 1x mit Teile Haubenhalter, (1x ohne Kühlergrill) Nr. Bild Beschreibung Anzahl / Stück Stück-(Satz)-Preis netto 5,00 ; (00,00 ) 3 45,00 ; (35,00 ) 5,00 30,00 Karosserieteile Motorhaube,, x mit Teile Haubenhalter, (x ohne Kühlergrill) Kotflügel links,

Mehr

Power Transmission Group Automotive Aftermarket www.contitech.de

Power Transmission Group Automotive Aftermarket www.contitech.de Dieser Motor ist in verschiedenen Fahrzeugen und Varianten in großen Stückzahlen verbaut und ist bei der Einstellung der Spannrolle für den Monteur nicht ohne Risiko. Wir geben hier eine nach unserer Vorstellung

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Praxistipp ContiTech Power Transmission Group ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Fiat Doblò Kasten/Kombi (263) 1.6 D Multijet ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim

Mehr

Betroffene Fahrzeugmodelle: Thema: Turboladerschädendurch mangelnde Ölversorgung oder -verschmutzung

Betroffene Fahrzeugmodelle: Thema: Turboladerschädendurch mangelnde Ölversorgung oder -verschmutzung Thema: Turboladerschädendurch mangelnde Ölversorgung oder -verschmutzung Betroffene Fahrzeugmodelle: Hersteller Typ Motor Motorcode Ford Focus C-Max Fiesta Fusion 1.6 TDCi (66kw / 80kw) HHDA HHDB HHJA

Mehr

Gebrauchtwagen gesucht? Qualität gefunden!

Gebrauchtwagen gesucht? Qualität gefunden! Gebrauchtwagen gesucht? Qualität gefunden! Bis zu 10 Jahre Garantie mit und Wir informieren Sie gern: 104416.0 08/2008 einfach eine große Auswahl! Bei Ihrem Partner finden Sie eine große Auswahl an geprüften

Mehr