Die Bundesliga im Social Web/ Eine Analyse

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Bundesliga im Social Web/ Eine Analyse"

Transkript

1 Die Bundesliga im Social Web/ Eine Analyse November 2013 Susanne Tel: +49 (0)

2 Inhalt Hintergrund 3 Key Facts 6 Bundesliga-Vereine auf Twitter 10 Tabelle anhand der Erwähnungen & Follower 11 Erwähnungen vs. Spielergebnis 15 Tabelle anhand der Follower 16 Am häufigsten twitternde Vereine 20 Meistverwendete Hashtags & Emoticons 21 Top Themen für die Top 5 Vereine 23 Übergreifende Analysen 44 Fans und Follower Top 10 der Tabelle 45 FC Bayern München: Kanäle im Zeitverlauf 47 FC Borussia Dortmund: Kanäle im Zeitverlauf 48 FC Beyer 04 Leverkusen: Kanäle im Zeitverlauf 49 Bundesliga-Vereine auf Facebook 28 Tabelle anhand der Tabelle anhand Gespräche 29 Tabelle anhand Page Likes / Talking About 33 Am häufigsten postende Vereine 36 Top Themen für die Top 5 der Tabelle 39 Über Brandwatch 50 Kontakt & Credits Brandwatch 2

3 Hintergrund 2013 Brandwatch 3

4 Der Report Die Analyse beleuchtet die 18 Bundesliga-Vereine im Social Web, vorrangig auf Facebook und Twitter. Im Rahmen des Reports wurden verschiedene Rankings erstellt, die die Bundesliga-Tabelle anhand der Social Media Performance der einzelnen Clubs neu ordnen und visualisieren. Die Analyse umfasst verschiedene Dimensionen der Social Media Performance auf den Kanälen Facebook und Twitter. Zusätzlich zur Darstellung der "Social Media Tabellen" wurden Vergleiche mit dem tatsächlichen Tabellenranking der Mannschaften angestellt. Den Kontext der Gespräche im Social Web verdeutlichen Topic Clouds, die die meistgenannten Begriffe und Themen für die Top 5 der Bundesliga-Tabelle aufzeigen Brandwatch 4

5 Die Methode Zur Erstellung des Reports wurden mit dem Social Media Monitoring Tool Brandwatch die Facebook- und Twitter-Kanäle aller Vereine getrackt. Das Facebook-Tracking fand über die Brandwatch Funktion "Facebook Channels" statt, die neben den allgemeinen Facebook-Metriken auch die öffentlichen Erwähnungen auf den Fanseiten misst. Das Twitter-Tracking fand über die Brandwatch Funktion "Twitter Channels" statt, die neben den allgemeinen Twitter-Metriken auch alle öffentlichen Erwähnungen des Twitter-Handles des jeweiligen Vereins misst. Zusätzlich fand für die Top 3 der Tabelle (Stichtag: ) ein Monitoring der allgemeinen Gespräche im Social Web statt, darunter News-Seiten, Blogs, Foren, Bild- und Videoportale sowie ebenso Facebook und Twitter. Erhebungszeitraum: bis Stichtag für die Erhebung der Facebook Fans und Twitter Follower: Brandwatch 5

6 Key Facts 2013 Brandwatch 6

7 Key Facts/ Kanäle, Erwähnungen, Reichweite Alle 18 Bundesliga-Vereine verfügen über einen Twitter- und Facebook-Kanal, der aktiv gepflegt wird. Am häufigsten auf Twitter erwähnt: FC Bayern München, Borussia Dortmund und FC Schalke 04. Meiste Gespräche auf den Facebook- Fanpages: Borussia Dortmund, FC Bayern München und FC Schalke 04. Die theoretische Reichweite der Vereine auf Facebook ist wesentlich höher als auf Twitter. Die Top 10 der Bundesliga-Tabelle haben im Durchschnitt 7x mehr Facebook Page Likes als Twitter-Follower. PLATZ VEREIN ERWÄHNUNGEN AUF TWITTER 1 FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke Brandwatch 7

8 Key Facts/ Tabelle: Tatsächlich vs. Social Buzz Der Rang der tatsächlichen Bundesliga- Tabelle entspricht nicht dem Rang auf Facebook und Twitter. Lediglich Bayern München und Borussia Dortmund halten sich auf Platz 1 und 2. FC Schalke 04 perfomt im Social Web besser als auf dem Spielfeld und folgt direkt hinter Bayern München und Borussia Dortmund auf Platz 3. Auch bei einzelnen Spielen ist der Sieger nicht gleich der Social Buzz Gewinner. An den Bundesliga-Spieltagen ist der Social Buzz pro Verein im Schnitt 50% höher als sonst. Getoppt wird dies nur von Champions League Spielen. Im Hinblick auf Erwähnungen / Gespräche folgen den "Social Top 3" die anderen Vereine mit einem größeren Abstand Brandwatch 8

9 Key Facts/ Hashtags, Emoticons und Themen Die Twitter-Hashtags rund um Bayern München sind mit #miasanmia und #packmas bayerisch geprägt. Borussia Dortmund hingegen punktet mit dem Hashtag #echteliebe. Bayern München hat den größten Smiley- Faktor auf Twitter. Das Emoticon :) wird am häufigsten verwendet, wohingegen bei den anderen Winks ;-) und :* dominieren. Die Namen der Spieler sowie der Gegenmannschaften bilden in der Regel den größten Teil der Topic Clouds. Die Gespräche anhand der Topic Clouds sind auf Facebook sind emotionaler als auf Twitter. Auf Facebook wird viel gelobt, (zum Geburtstag) gratuliert, Gute Besserung gewünscht und Echte Liebe bekundet Brandwatch 9

10 Bundesliga- Vereine auf Twitter 2013 Brandwatch 10

11 Anzahl Erwähnungen/ Platz 1 bis 10 PLATZ VEREIN ERWÄHNUNGEN 1 FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke Bayer 04 Leverkusen Hamburger SV Hertha BSC VfB Stuttgart SV Werder Bremen Hannover Borussia Mönchengladbach Brandwatch 11

12 Anzahl Erwähnungen/ Platz 11 bis 18 PLATZ VEREIN ERWÄHNUNGEN 11 Eintracht Frankfurt FC Nürnberg VfL Wolfsburg Hoffenheim FC Augsburg FSV Mainz Eintracht Braunschweig Sport-Club Freiburg Brandwatch 12

13 Anzahl Erwähnungen/ Gesamte Tabelle Brandwatch 13

14 Anzahl Erwähnungen/ Top 10 vs. Tabelle VEREIN PLATZIERUNG ERWÄHNUNGEN PLATZIERUNG TABELLE FC Bayern München 1 1 Borussia Dortmund 2 2 FC Schalke Bayer 04 Leverkusen 4 3 Hamburger SV 5 14 Hertha BSC 6 7 VfB Stuttgart 7 8 SV Werder Bremen 8 10 Hannover Borussia Mönchengladbach 10 4 Gleiche Platzierung I Bessere Platzierung im Social Web I Schlechtere Platzierung im Social Web 2013 Brandwatch 14

15 Erwähnungen vs. Ergebnis/ 12. Spieltag ( ) 0:0 3:0 3:1 5:3 2:1 2:3 3:1 1:0 1:3 Hannover 96 : Eintracht Braunschweig FC Bayern München : FC Augsburg FC Schalke 04 : SV Werder Bremen Bayer 04 Leverkusen : Hamburger SV VfL Wolfsburg : Borussia Dortmund 1899 Hoffenheim : Hertha BSC M'gladbach : 1. FC Nürnberg 1. FSV Mainz 05 : Eintracht Frankfurt Sport-Club Freiburg : VfB Stuttgart Gleichstand Spiel I Spielgewinner = Social Buzz Gewinner I Spielgewinner Social Buzz Gewinner Erstgenannter Verein Zweitgenannter Verein 2013 Brandwatch 15

16 Anzahl Follower/ Platz 1 bis 10 PLATZ VEREIN FOLLOWER 1 FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke Hamburger SV SV Werder Bremen Borussia Mönchengladbach Bayer 04 Leverkusen VfB Stuttgart Hannover FC Nürnberg Brandwatch 16

17 Anzahl Follower/ Platz 11 bis 18 PLATZ VEREIN FOLLOWER 11 VfL Wolfsburg Hertha BSC Eintracht Frankfurt Sport-Club Freiburg FSV Mainz Hoffenheim FC Augsburg Eintracht Braunschweig Brandwatch 17

18 Anzahl Follower/ Top 10 vs. Tabelle VEREIN PLATZIERUNG FOLLOWER PLATZIERUNG TABELLE FC Bayern München 1 1 Borussia Dortmund 2 2 FC Schalke Hamburger SV 4 14 SV Werder Bremen 5 10 Borussia Mönchengladbach 6 4 Bayer 04 Leverkusen 7 3 VfB Stuttgart 8 8 Hannover FC Nürnberg Gleiche Platzierung I Bessere Platzierung im Social Web I Schlechtere Platzierung im Social Web 2013 Brandwatch 18

19 Vergleich/ Tabelle vs. Erwähnungen und Follower VEREIN TABELLE ERWÄHNUNGEN TWITTER FOLLOWER TWITTER FC Bayern München Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg FC Schalke Hertha BSC VfB Stuttgart FSV Mainz SV Werder Bremen Gleiche Platzierung I Bessere Platzierung im Social Web I Schlechtere Platzierung im Social Web 2013 Brandwatch 19

20 Top 10 Twitterer/ Eigene Tweets vs. Retweets PLATZ VEREIN EIGENE TWEETS PUBLIKUM RETWEETS VERHÄLTNIS 1 Borussia Dortmund % 2 FC Schalke % 3 FC Bayern München % 4 Hertha BSC % 5 SV Werder Bremen % 6 VfB Stu?gart % 7 1. FC Nürnberg % 8 Hannover % 9 Bayer 04 Leverkusen % 10 Hamburger SV % 2013 Brandwatch 20

21 Top 5 Tabelle/ Meistverwendete Hashtags FC Bayern München Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg #ucl #ucl #ucl #fohlenelf #vfl #miasanmia #bvb #mufc #bmgfcn #fcawob #fcbfcvp #bvbvfb #b04hsv #bmgsge #bundesliga #fcvpfcb #s04bvb #blucl #hsvbmg #watzke #hoffcb #bvbafc #donetsk #skybundes #sgewob #fcbfca #bvbh96 #b04don #bmg #wobbvb #fcbbsc #echteliebe #bender #bscbmg #olic #fcbm05 #wobbvb #hofb04 #sportstudio #bvb #packmas #uclquestions #son #kruse #arnold #fcbayern #afcbvb #bundesliga #raffael #wobsvw 2013 Brandwatch 21

22 Top 5 Tabelle/ Meistverwendete Emoticons FC Bayern München Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg :) ;-) ;-) ;-) :* ;-) :) ;) :) ;-)) :D :D :) ;-)) :) ;) ;) :( :O ;-) :-) :-) :') :D :)) :( :'D :D ;) :-) :)) :)) :-) :-) :D :p :( :-D :)) ;) :') :P :O :-( :( :* :/ :))) :-D :))))) 2013 Brandwatch 22

23 Top Themen/ FC Bayern München 2013 Brandwatch 23

24 Top Themen/ Borussia Dortmund 2013 Brandwatch 24

25 Top Themen/ Bayer 04 Leverkusen 2013 Brandwatch 25

26 Top Themen/ Borussia Mönchengladbach 2013 Brandwatch 26

27 Top Themen/ VfL Wolfsburg 2013 Brandwatch 27

28 Bundesliga- Vereine auf Facebook 2013 Brandwatch 28

29 Anzahl Fanpage-Gespräche/ Platz 1 bis 10 PLATZ VEREIN ERWÄHNUNGEN 1 Borussia Dortmund FC Bayern München FC Schalke SV Werder Bremen Hamburger SV Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt Hertha BSC VfB Stuttgart Hannover Brandwatch 29

30 Anzahl Fanpage-Gespräche/ Platz 11 bis 18 PLATZ VEREIN ERWÄHNUNGEN 11 Eintracht Braunschweig FC Nürnberg FSV Mainz Sport-Club Freiburg VfL Wolfsburg Hoffenheim Bayer 04 Leverkusen FC Augsburg Brandwatch 30

31 Anzahl Fanpage-Gespräche/ Gesamte Tabelle Brandwatch 31

32 Anzahl Fanpage-Gespräche/ Top 10 vs. Tabelle VEREIN PLATZIERUNG ERWÄHNUNGEN PLATZIERUNG TABELLE Borussia Dortmund 1 2 FC Bayern München 2 1 FC Schalke SV Werder Bremen 4 10 Hamburger SV 5 14 Borussia Mönchengladbach 6 4 Eintracht Frankfurt 7 15 Hertha BSC 8 7 VfB Stuttgart 9 8 Hannover Gleiche Platzierung I Bessere Platzierung im Social Web I Schlechtere Platzierung im Social Web 2013 Brandwatch 32

33 Anzahl Page Likes & Talking About/ Platz 1 bis 10 PLATZ VEREIN PAGE LIKES TALKING ABOUT 1 FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke SV Werder Bremen Hamburger SV VfB Stuttgart Borussia Mönchengladbach Bayer 04 Leverkusen Eintracht Frankfurt Hannover Brandwatch 33

34 Anzahl Page Likes & Talking About/ Platz 11 bis 18 PLATZ VEREIN PAGE LIKES TALKING ABOUT FC Nürnberg Hertha BSC VfL Wolfsburg Sport-Club Freiburg FC Augsburg Hoffenheim FSV Mainz Eintracht Braunschweig Brandwatch 34

35 Anzahl Page Likes/ Top 10 vs. Tabelle VEREIN PLATZIERUNG PAGE LIKES PLATZIERUNG TABELLE FC Bayern München 1 1 Borussia Dortmund 2 2 FC Schalke SV Werder Bremen 4 10 Hamburger SV 5 14 VfB Stuttgart 6 8 Borussia Mönchengladbach 7 4 Bayer 04 Leverkusen 8 3 Eintracht Frankfurt 9 15 Hannover Gleiche Platzierung I Bessere Platzierung im Social Web I Schlechtere Platzierung im Social Web 2013 Brandwatch 35

36 Top 10 Poster/ Eigene Posts & Kommentare PLATZ VEREIN EIGENE POSTS EIGENE KOMMENTARE 1 Borussia Dortmund Hertha BSC Borussia Mönchengladbach Bayer 04 Leverkusen FSV Mainz FC Schalke Hamburger SV FC Bayern München Hoffenheim VfL Wolfsburg Brandwatch 36

37 Top 10 Poster/ Publikums-Posts & Kommentare PLATZ VEREIN POSTS PUBLIKUM KOMMENTARE PUBLIKUM 1 Borussia Dortmund FC Bayern München FC Schalke Hannover SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt Hertha BSC FC Nürnberg VfB Stuttgart Eintracht Braunschweig Brandwatch 37

38 Top 10 Tabelle/ Eigene vs. Publikums-Posts VEREIN TABELLE EIGENE POSTS POSTS PUBLIKUM VERHÄLTNIS FC Bayern München % Borussia Dortmund % Bayer 04 Leverkusen n/a Borussia Mönchengladbach n/a VfL Wolfsburg % FC Schalke % Hertha BSC % VfB Stuttgart % 1. FSV Mainz % SV Werder Bremen % 2013 Brandwatch 38

39 Top Themen/ FC Bayern München 2013 Brandwatch 39

40 Top Themen/ Borussia Dortmund 2013 Brandwatch 40

41 Top Themen/ Bayer 04 Leverkusen 2013 Brandwatch 41

42 Top Themen/ Borussia Mönchengladbach 2013 Brandwatch 42

43 Top Themen/ VfL Wolfsburg 2013 Brandwatch 43

44 Übergreifende Analysen 2013 Brandwatch 44

45 Top 10 Tabelle/ Fans und Follower VEREIN TABELLE FACEBOOK PAGE LIKES TWITTER FOLLOWER FC Bayern München Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg FC Schalke Hertha BSC VfB Stuttgart FSV Mainz SV Werder Bremen Brandwatch 45

46 Top 10 Tabelle/ Fans und Follower FACEBOOK PAGE LIKES TWITTER FOLLOWER 2013 Brandwatch 46

47 Top 3 Tabelle/ Kanäle FC Bayern München FSV Mainz Hertha BSC 1899 Hoffenheim FC Augsburg Facebook Social Buzz Twitter 2013 Brandwatch 47

48 Top 3 Tabelle/ Kanäle Borussia Dortmund FC Schalke 04 VfB Stuttgart VfL Wolfsburg Hannover Social Buzz Facebook Twitter 2013 Brandwatch 48

49 3500 Top 3 Tabelle/ Kanäle Bayer 04 Leverkusen 1899 Hoffenheim FC Augsburg Eintracht Braunschweig Hamburger SV Social Buzz Facebook Twitter 2013 Brandwatch 49

50 Mehr unter brandwatch.de/ demo 2013 Brandwatch 50

51 Über Brandwatch Brandwatch ist eine browserbasierte Social Media Monitoring und Social Analytics Plattform (SaaS) und bietet seinen Kunden Einblicke zum Markenbild, Trends und dem Social Media Buzz in Social Networks und anderen relevanten Onlinemedien und -kanälen. Der Anbieter crawlt das Web bereits seit 2006 und ist einer der Vorreiter auf dem Markt des Social Media Monitoring. Brandwatch ist international und lokal vertreten: Berlin, Stuttgart, Brighton (Headoffice), New York, Chicago Mehr als 130 feste Mitarbeiter sorgen für ein optimales Produkt. Über 700 Agenturen und Marken weltweit vertrauen auf Brandwatch. Sie stammen vorrangig aus den Bereichen ecommerce, FMCG, Automotive, Travel, Electronics, Banken & Versicherungen Brandwatch 51

52 Kontakt & Credits / Web/ Telefon/ +49 (0) Fax/ +49 (0) Verwendung der Inhalte/ Möglich unter Angabe: Quelle: Gratis Testaccount/ Document Limitation The information given in this document has been checked for accuracy and completeness however Brandwatch shall not be liable for any errors or omissions. Brandwatch is a trading name of Runtime Collective Limited. Registered in England & Wales: th Floor, International House, Queens Road, Brighton, BN1 3XE, United Kingdom 2013 Brandwatch 52

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 07.08.2009 20:30 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2 0 08.08.2009 15:30 Borussia Dortmund 1. FC Köln 1 0 08.08.2009 15:30 1. FC Nürnberg Schalke 04 1 2 09.08.2009 15:30 SC Freiburg Hamburger SV 1

Mehr

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte 1. Spieltag 05.08.2011 Borussia Dortmund - Hamburger SV 06.08.2011 FC Bayern München - Bor. Mönchengladbach 06.08.2011 Hertha BSC - 1. FC Nürnberg 06.08.2011 FC Augsburg - SC Freiburg 06.08.2011 Hannover

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 V1.0, Sven Guyet 2015 1. Spieltag (14.-16.08.2015) FC Bayern M ünchen - Hamburger SV : Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899

Mehr

Spiel Nr. 21 Tipp Spiel Nr. 22 Tipp Spiel Nr. 23 Tipp

Spiel Nr. 21 Tipp Spiel Nr. 22 Tipp Spiel Nr. 23 Tipp Seite 1 SPIELER: STARTGELD 10 Spiel Nr. 18 Tipp Spiel Nr. 19 Tipp Spiel Nr. 20 Tipp 1 VfL Wolfsburg FC Bayern München: 10 FC Bayern München FC Schalke 04 : 19 VfB Stuttgart FC Bayern München : 2 Bayer

Mehr

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer Bundesligatip 2015/2016 Teilnehmer Spieltag: 1 14.08.2015 Spieltag: 6 22.09.2015 Bayern München : Hamburger SV : Bayern München : Vfl Wolfsburg : Darmstadt 98 : Hannover 96 : Schalke 04 : Eintracht Frankfurt

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen

Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie Oktober 2012 SUSANNE ULLRICH: susanne.ullrich@brandwatch.com Tel: +49 (0)711 912 44 171

Mehr

Tabelle Platz: Vereine Tore Punkte 1 : 2 : 3 : 4 : 5 : 6 : 7 : 8 : 9 : 10 : 11 : 12 : 13 : 14 : 15 : 16 : 17 : 18 :

Tabelle Platz: Vereine Tore Punkte 1 : 2 : 3 : 4 : 5 : 6 : 7 : 8 : 9 : 10 : 11 : 12 : 13 : 14 : 15 : 16 : 17 : 18 : 1. Spieltag Vereine Ergebnis Vereine Bayern München 0 Werder Bremen Eintr. Frankfurt 0 FC Schalke 04 TSG Hoffenheim 2 RB Leipzig FC Augsburg 0 : 2 VFL Wolfsburg Hamburger SV 1 FC Ingolstadt 04 1. FC Köln

Mehr

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp Name : E - Mail spiel Rückserie 2015 / 2016 18. Spieltag Fr.22.01.2016 - So.24.01.2016 Hamburger SV Bay. München Bor. Mönchengladbach Bor. Dortmund TSG Hoffenheim Bay. Leverkusen Eintr. Frankfurt VFL Wolfsburg

Mehr

Bundesliga Spielplan 2009/2010

Bundesliga Spielplan 2009/2010 30.07.2009 UEL Q3 H 01./02.08.2009 DFB R1 06.08.2009 UEL Q3 R 07.08.2009 1 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 08./09.08.2009 1 Borussia Dortmund 1. FC Köln 08./09.08.2009 1 1. FC Nürnberg FC Schalke 04 08./09.08.2009

Mehr

Brandwatch Report Update Agenturen im Social Web/ 2014

Brandwatch Report Update Agenturen im Social Web/ 2014 Brandwatch Report Update Agenturen im Social Web/ 2014 Wie sichtbar sind deutsche Agenturen im Social Web? Brandwatch Report Update Agenturen im Social Web/2014 Wieso sich das Lesen lohnt Inhalt 2 Am 9.

Mehr

DIE LIGA - Fußballverband e.v.

DIE LIGA - Fußballverband e.v. 20.-22.01.2012 18 154 Bayer 04 Leverkusen 1. FSV Mainz 05 20.-22.01.2012 18 155 FC Schalke 04 VfB Stuttgart 20.-22.01.2012 18 156 Hamburger SV Borussia Dortmund 20.-22.01.2012 18 157 1. FC Nürnberg Hertha

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach Oktober 20 FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 0 UND BORUSSIA DORTMUND Deutliche Unterschiede im Interesse an den 1 Bundesliga-Vereinen Besonders großer

Mehr

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit 1. Lest die Kurze Einführung in die Bundesliga. 2. Benutzt das Arbeitsblatt Die Bundesliga-Redemittel : a. Sprecht mit den Schülern über die Bundesliga-Tabelle. b.

Mehr

SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA

SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 23.07.2011 - Sa 20.30 DFL SC FC Schalke 04 Borussia Dortmund 28.07.2011 - Do UEL Q3 H 29.07.-01.08.2011 DFB R1 04.08.2011 -

Mehr

Meine Bundesliga 2016/17

Meine Bundesliga 2016/17 Veranstalter: Elia9000 Datum: 01.10.2016 Beginn: 15:30 Ort: Spieldauer: 10min Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich Teilnehmer 1 FC Bayern 10 Hoffenheim 2 Vfl Bochum

Mehr

SEASON SCHEDULE 2016/2017 BUNDESLIGA

SEASON SCHEDULE 2016/2017 BUNDESLIGA 26./27.07.2016 UCL Q3 A 28.07.2016 UEL Q3 A 02./03.08.2016 UCL Q3 B 04.08.2016 UEL Q3 B 09.08.2016 20.45 USUP in Trondheim (NOR) 14.08.2016 20.30 LV SCUP Borussia Dortmund FC Bayern München 16./17.08.2016

Mehr

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30.07.2015 UEL Q3 H 01.08.2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06.08.2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11.08.2015 20.45 USUP in Tbilisi

Mehr

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 29. Jul 2010 - Do UEL Q3 H 05. Aug 2010 - Do UEL Q3 R 07. Aug 2010 - Sa DFL SC FC Bayern München FC Schalke

Mehr

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Bayern München Einlaufkinder: Einteilung erfolgt meist über Verlosungen in den Medien, Sponsoren sind zuständig oder über Verlosungen im Kids-Club http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Mitgliedschaft

Mehr

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Allensbacher Kurzbericht 2. August 202 DAS INTERESSE AN DEN BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Parallel zum sportlichen Erfolg deutlich gestiegenes Interesse an Dortmund und Gladbach

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 09. Aug 2016 - Di 20.45 USUP in Trondheim (NOR) 14. Aug 2016 - So 20.30 LV SCUP Borussia Dortmund FC

Mehr

Extended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14

Extended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14 Etended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14 Gerhard Tutz & Gunther Schauberger Ludwig-Maimilians-Universität München Akademiestraße 1, 80799 München

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 UEL Q3 H 01. Aug 2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015 20.45 USUP in

Mehr

Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft

Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft Social TV Summit 2013 Dr. Florian Kerkau Goldmedia Research Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin, Germany Florian.Kerkau@Goldmedia.de Stand: 2013 Goldmedia

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 SC

Mehr

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi...

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Bundesliga - Spieltag/Tabelle - kicker online http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Seite 1 von 6 Links Klip RSS Sitemap Kontakt Impressum - Anzeige

Mehr

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup an der Sportanlage am kleinen Meer 32 in Delmenhorst Beginn 945 Uhr Spielzeit 1 x 1500 min Pause 0200 min I.Gruppeneinteilung Vorrunde Samstag 28.06.2014 II.Spielplan Vorrunde Samstag 13.06.2015 Der 2.Internationale

Mehr

TV-Programm. Montag, Uhr Sport 1 2. Bundesliga: 31. Spieltag FC Ingolstadt FC Nürnberg

TV-Programm. Montag, Uhr Sport 1 2. Bundesliga: 31. Spieltag FC Ingolstadt FC Nürnberg TV-Programm Montag, 04.05.2015 01.15 Uhr Eurosport 2 MLS 2015 Major League Soccer 9. Spieltag: New York City FC Seattle Sounders FC Übertragung aus dem Yankee Stadium Montag, 04.05.2015 19.45 Uhr Sport

Mehr

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup an der Sportanlage am kleinen Meer in Delmenhorst Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min I.Gruppeneinteilung Vorrunde Samstag.. II.Spielplan Vorrunde Samstag.. Der.Internationale Fußball Kleinfeldturnier

Mehr

Name Manfred Scholten Name Sabrina Ketelhut Name Willi Scholten Name Friedrich Tervooren Name Paul Feegers Name Eddi Feegers lfd.nr. 1 lfd.nr. 2 lfd.nr. 3 lfd.nr. 4 lfd.nr. 5 lfd.nr. 6 2. 2 VFL Wolfsburg

Mehr

Zum Vergleich 2. Bundesliga: 419,4 Mill.

Zum Vergleich 2. Bundesliga: 419,4 Mill. Sport Governance und Eventmanagement Institut für Sportwissenschaft Ständehaus-Gespräche zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen 28.4.2014 Profifußball zwischen Geschäft, Leidenschaft und

Mehr

ANGEBOT BUNDESLIGA SAISONPAKET 2015/2016. Juli 2015 l Ströer Media SE

ANGEBOT BUNDESLIGA SAISONPAKET 2015/2016. Juli 2015 l Ströer Media SE ANGEBOT BUNDESLIGA SAISONPAKET 2015/2016 Juli 2015 l Ströer Media SE OoH-Liga-Dauerkarte für die Bundesliga-Saison 2015/2016 Zeigen Sie den deutschen Fußball-Fans Ihre Treue und Verbundenheit zur Fußball-Bundesliga

Mehr

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga GÜNTER CZICHOWSKI (UNIV. GREIFSWALD), DIRK FRETTLÖH (UNIV. BIELEFELD) In der Fußballbundesliga gibt es für jeden Sieg drei Punkte, für jedes

Mehr

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland)

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) 10. Internationaler HönneCup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) Teilnehmerfeld Vorrunde Gruppe A VfL Platte Heide I KKS Lech Poznan FC Bayern

Mehr

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972 Liga-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 Saison 1972/1973 (Regionalliga Süd) Jahn Regensburg 2 : 2 Samstag 05.08.1972 16.000 Grünwalder Stadion Stuttgarter Kickers 3 : 2 Samstag 19.08.1972 16.000

Mehr

Ausdrucken, Zusammenkleben, Aufhängen

Ausdrucken, Zusammenkleben, Aufhängen Ausdrucken, Zusammenkleben, Aufhängen Dein Spielplan zur Fußball Bundesliga 2016/17. Alle Mannschaften, alle Spiele, alle Begegnungen zur aktuellen Saison. www.webtippspiel.net Spielplan zur Fussball-Bundesli

Mehr

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Günter Czichowski, Dirk Frettlöh Institut für Mathematik und Informatik Universität Greifswald Jahnstr. 15a 17487 Greifswald In der Fußballbundesliga

Mehr

Medien im Social Web

Medien im Social Web Medien im Social Web Deutsche Medienmarken & MEDIENTAGE 2015 Social Buzz Susanne Ullrich Head of Marketing DACH, Brandwatch susanne@brandwatch.de @ullrichsusanne 1 2015 Brandwatch.de Über uns 1.000+ Kunden

Mehr

Herausforderungen bei der Digitalisierung des Sports in den Arenen

Herausforderungen bei der Digitalisierung des Sports in den Arenen Herausforderungen bei der Digitalisierung des Sports in den Arenen, Direktor des Instituts für Fußballmanagement, Professor an der Hochschule für angewandtes Management, Erding Florian Krey, M.A., Fachlicher

Mehr

Wappen Welcher Verein bin ich?

Wappen Welcher Verein bin ich? Wappen Welcher Verein bin ich? 2 6 7 8 9 0 2 0.0.206 München 2 Tattoos Welcher Spieler bin ich? 2 0.0.206 München Tattoos Welcher Spieler bin ich? 6 0.0.206 München 8 Stadien Welches Stadion bin ich? Ich

Mehr

Erste Schritte mit Social Media Monitoring

Erste Schritte mit Social Media Monitoring Erste Schritte mit Social Media Monitoring Mit Monitoring die Online-Gespräche gewinnbringend nutzen SUSANNE ULLRICH: susanne@brandwatch.com @ullrichsusanne Tel: +49 (0)711 912 44 171 Was ist Social Media

Mehr

9.Rainbow-Cup Zwenkau

9.Rainbow-Cup Zwenkau Neuseenteamball e.v. präsentiert den 9.RainbowCup Zwenkau Internationales U0 Turnier / International U0 Tournament 28. 29.April 202 I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe A und B II. Spielplan Vorrunde Gruppe

Mehr

Spiele der Gruppen A und B 1. FC Magdeburg - VfL Halle 96 4 : 0 FC Bayern München - 1. SV Sennewitz 10 : 0 Karlsruher SC - FSV Bennstedt 7 : 0 SV

Spiele der Gruppen A und B 1. FC Magdeburg - VfL Halle 96 4 : 0 FC Bayern München - 1. SV Sennewitz 10 : 0 Karlsruher SC - FSV Bennstedt 7 : 0 SV Spiele der Gruppen A und B 1. FC Magdeburg - VfL Halle 96 4 : 0 FC Bayern München - 1. SV Sennewitz 10 : 0 Karlsruher SC - FSV Bennstedt 7 : 0 SV Sietzsch - FC Schalke 04 0 : 9 Bayer 04 Leverkusen - SG

Mehr

Trikotsponsoring 2009/10

Trikotsponsoring 2009/10 Trikotsponsoring 2009/10 Was die Fans der 1. und 2. Fußball-Bundesliga über Sponsoren und Vereine denken Executive Summary acurelis consulting accurizing customer relationships Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

Mehr

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00.

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00. 000 Fußball Feldturnier für U Junioren Teams Samstag, den 0005 SV BlauWeiß Concordia 07/4 Viersen e.v. Uhr Spielzeit x min Pause min Teilnehmende Mannschaften 00 000 A B. Fortuna Düsseldorf USC Paloma

Mehr

Spitzen-Klasse!! Kinder sind Klasse! Fussball ist Klasse! 2. internationaler Hermes Junior-Super-Cup. Ein Sport-Event der

Spitzen-Klasse!! Kinder sind Klasse! Fussball ist Klasse! 2. internationaler Hermes Junior-Super-Cup. Ein Sport-Event der Kinder sind Klasse! Fussball ist Klasse! 2. internationaler Hermes Junior-Super-Cup Ein Sport-Event der Spitzen-Klasse!! Seite 1 Kinder Erfreuen!! Das Motto mit der doppelten Bedeutung Was gibt es Schöneres,

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SC Fortuna

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 05.08.2016 - Fr 20.30 1 5 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 06.-08.08.2016 1 1 VfB Stuttgart FC St.

Mehr

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I DOWNLOAD Heinz Strauf 50 Jahre Fußball- Bundesliga Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I 5. 10. Klasse Das Werk als Ganzes sowie in seinen Teilen unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Der Erwerber des

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2012/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2012/ BUNDESLIGA SPIELPLAN: SAISON 2012/2013 2. BUNDESLIGA Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 02.08.2012 - Do UEL Q3 H 03.-06.08.2012 1 1 Hertha BSC SC Paderborn 07 03.-06.08.2012 1 2 1. FC Kaiserslautern 1. FC Union

Mehr

MARKETING BEI WERDER BREMEN BREMEN, 02.04.2014

MARKETING BEI WERDER BREMEN BREMEN, 02.04.2014 MARKETING BEI WERDER BREMEN BREMEN, 02.04.2014 EINLEITUNG UNSER HEIßMACHER Copyright 2014 SV WERDER BREMEN All rights reserved. 2 EINLEITUNG DIREKTION MARKETING & VERTRIEB ORGANISATIONSSTRUKTUR Direktion

Mehr

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis Fußball Feldturnier für U11 Junioren Teams Samstag, den 30.04.2016 SV BlauWeiß Concordia 07/24 Viersen e.v. Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 1300 min Pause200 min Teilnehmende Mannschaften A B 1. Hamburger

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß

Mehr

Mehr Raum für Emotionen. VIP-Tageskarten auf Schalke.

Mehr Raum für Emotionen. VIP-Tageskarten auf Schalke. Mehr Raum für Emotionen. Mehr Raum für VIP-Tageskarten Emotionen. auf Schalke. VIP-Tageskarten auf Schalke. 3 Lounge Ost In unserem exklusiven VIP-Tageskartenbereich der Lounge Ost, genießen Sie inmitten

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß Oberhausen Borussia Mönchengladbach Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 2 Sportfreunde Siegen VfL Bochum Sonntag, 16. August 2015

Mehr

New Media Management Sport (IST)

New Media Management Sport (IST) Leseprobe New Media Management Sport (IST) Studienheft New Media Monitoring Autor Mario Leo Mario Leo ist Gründer und Geschäftsführer der Agentur RESULT SPORTS und gilt als Experte für Facebook und Co.

Mehr

13. Friedel-Elting-Cup Samstag, 27.August 2016 & Sonntag, 28.August 2016

13. Friedel-Elting-Cup Samstag, 27.August 2016 & Sonntag, 28.August 2016 Spielplan Vorrunde Gruppe A Gruppe B Gruppe C SV Werder Bremen Borussia Dortmund FSV Mainz 05 RB Leipzig FC St. Pauli Hannover 96 Fortuna Düsseldorf Eintracht Braunschweig Rot-Weiss Essen KFC Uerdingen

Mehr

Wettbewerbsbeobachtung mit Social Media Monitoring

Wettbewerbsbeobachtung mit Social Media Monitoring Wettbewerbsbeobachtung mit Social Media Monitoring Webinar April 2013 Volker Davids: @vhdav, kontakt@kauleo.de Susanne Ullrich: @BrandwatchDE, susanne@brandwatch.com Einleitung/ Über www.kauleo.de Einleitung/

Mehr

Brandwatch Report/ Medien im Social Web / Oktober Welche Präsenz haben Print, Radio und TV im Social Web? Report/ Medien im Social Web/ 2014

Brandwatch Report/ Medien im Social Web / Oktober Welche Präsenz haben Print, Radio und TV im Social Web? Report/ Medien im Social Web/ 2014 Brandwatch Report/ Medien im Social Web / Oktober 2014 Welche Präsenz haben Print, Radio und TV im Social Web? Brandwatch Report/ Medien im Social Web/ 2014 Warum Sie diesen Report lesen sollten Inhalt

Mehr

Die Erneuerbare-Energien-Bundesligatabelle

Die Erneuerbare-Energien-Bundesligatabelle Die Erneuerbare-Energien-Bundesligatabelle (erstellt von Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion MdB Oliver Krischer) Platz Club EE-Anlagen Effizienz Ökostrom Gesamtpunkte 1 SV Werder Bremen 17,4 1 2

Mehr

Hin- und Rückrunde 2011/2012

Hin- und Rückrunde 2011/2012 Stand: 05.07.2011 Hin- und Rückrunde 2011/2012 Änderungen vorbehalten. Die Feinabstimmung erfolgt nach Vorlage der genauen Termine der oberen Spielklassen und der Vorgaben der Sicherheitsbehörden und Wünsche

Mehr

Social Media Analytics. Intuitive Erfolgsmessung in sozialen Netzwerken.

Social Media Analytics. Intuitive Erfolgsmessung in sozialen Netzwerken. Social Media Analytics Intuitive Erfolgsmessung in sozialen Netzwerken. Quick Facts socialbench. Analyse, Auswertung und Management von Social Media-Profilen seit 2011. Das Unternehmen 400+ Kunden. 30

Mehr

SKV Mörfelden Internat. PMG/Aspero U12-Junioren Fußball Cup

SKV Mörfelden Internat. PMG/Aspero U12-Junioren Fußball Cup Spielzeit 1 x 2300 Minuten Pause 0300 Minuten Anz. der Spielfelder # SÜWAGGruppe A HörnerImmobilienGruppe B FC St. Pauli Hannover 96 RW Walldorf SKV Mörfelden II Tennis Borussia Berlin Grasshopper Club

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24.07.2015 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.07.2015 13.00 1 5 SpVgg Greuther Fürth Karlsruher SC 25.07.2015 15.30 1 6 FC St. Pauli DSC Arminia Bielefeld 25.07.2015 15.30 1 8 FSV Frankfurt

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24. Jul 2015 - Fr 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.-27.07.2015 1 1 Sport-Club Freiburg 1. FC Nürnberg 25.-27.07.2015 1 2 SC Paderborn 07 VfL Bochum 1848 25.-27.07.2015 1 3 Eintracht Braunschweig

Mehr

Hannover 96 Mai 2008

Hannover 96 Mai 2008 Hannover 96 26.09.1997 Ernennung Martin Kind zum Vorsitzenden des Hannoverschen Sportverein von 1896 e.v. 24.05.1998 Aufstieg in die 2. Bundesliga 08.07.1998 Gründung Hannover 96 Sales & Service GmbH &

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online- & Direktbanken

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online- & Direktbanken IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online- & Direktbanken Wien, 15. September 2014 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2014 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in

Mehr

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Stalling-Sportbildhefte Saison 1949/50 und Saison 1950/51 Verlag: Gerhard Stalling AG Herausgeber: Abteilung Sportverlag Ausgabeort: Oldenburg Ausgabejahre:

Mehr

Markenpersönlichkeit. Fußballvereinen. Herausforderungen für das strategische Management. Frank Alexa Leibniz Universität Hannover

Markenpersönlichkeit. Fußballvereinen. Herausforderungen für das strategische Management. Frank Alexa Leibniz Universität Hannover Tagung Spitzenfußball als Markenprodukt Hannover, 22. Mai 2008 Markenpersönlichkeit von Fußballvereinen Herausforderungen für das strategische Management Frank Alexa Leibniz Universität Hannover Was ist

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Brandwatch Report Agenturen im Social Web/ 2014

Brandwatch Report Agenturen im Social Web/ 2014 Brandwatch Report Agenturen im Social Web/ 2014 Wie sichtbar sind deutsche Agenturen im Social Web? Report/ Deutsche Agenturen im Social Web/ 2014 Brandwatch Report Agenturen im Social Web/ 2014 2 Wieso

Mehr

In 9 Schritten zum passenden Monitoring Tool. Die Universal-Checkliste für B2B-Unternehmen

In 9 Schritten zum passenden Monitoring Tool. Die Universal-Checkliste für B2B-Unternehmen In 9 Schritten zum passenden Monitoring Tool Die Universal-Checkliste für B2B-Unternehmen Schritt 1: Zielsetzung Welchen Zweck muss ein Monitoring Tool für Ihr Unternehmen erfüllen? Umfassende Themen-

Mehr

SPIEGEL ONLINE. Keine Angst vor der Wahrheit.

SPIEGEL ONLINE. Keine Angst vor der Wahrheit. SPIEGEL ONLINE Keine Angst vor der Wahrheit. Die erste Adresse für Nachrichten SPIEGEL ONLINE ist der Meinungsführer im deutschsprachigen Web Aktuell, analytisch, exklusiv: SPIEGEL ONLINE liefert rund

Mehr

Wirtschaftsfaktor Sport: Relevanz und Erfolgsfaktoren des Sponsorings

Wirtschaftsfaktor Sport: Relevanz und Erfolgsfaktoren des Sponsorings Wirtschaftsfaktor Sport: Relevanz und Erfolgsfaktoren des Sponsorings David M. Woisetschläger Alles nur ein Spiel? Sport als Wirtschaftsfaktor NiedersachsenMetall Region Hildesheim Definition des Sponsorings

Mehr

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt.

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt. . Super-Cup für F-Junioren (U9) Samstag,.. Gruppe A (Platz ) Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min SV Dorsten-Hardt RW Oberhausen. FC Köln Luton Town FC FC Schalke SG Wattenscheid 9 TSG Dülmen Spvg. BG

Mehr

Social Media im Profisport

Social Media im Profisport André Bühler, Jens Uwe Balzer & Marco Thomas Leibbrand Social Media im Profisport - Ein empirischer Vergleich der Social-Media-Auftritte von professionellen und semiprofessionellen Fußball-Vereinen während

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 21/2701 21. Wahlperiode 12.01.16 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Christiane Schneider (DIE LINKE) vom 04.01.16 und Antwort des Senats

Mehr

Muster Social Media Report

Muster Social Media Report Muster Social Media Report Kunde: Coca-Cola Zeitraum: 6 / 215 7 / 215 Empfänger: Max Mustermann PLATTFORMEN SPRACHEN BRANDS IM SCOPE FB TW YT IN Einführung Hinweis Alle Marken und Zahlen, sowie die getroffenen

Mehr

TOP 12er Angebot BUSINESS-LOUNGE VIP WEST

TOP 12er Angebot BUSINESS-LOUNGE VIP WEST TOP 12er Angebot BUSINESS-LOUNGE VIP WEST Bayer 04 Leverkusen Alle Topclubs zu Gast in der BayArena B ayer 04 spielt ab dem Heimspiel gegen den 1. FC Köln in den verbleibenden 12 Partien noch gegen alle

Mehr

Social Media B2B Report

Social Media B2B Report Social Media B2B Report Erstellung eines Branchenreports mit Social Media Monitoring und Vorstellung der Key Insights Volker Davids: @vhdav, kontakt@kauleo.de Susanne Ullrich: @BrandwatchDE, susanne@brandwatch.com

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2014 - Fr 20.30 1 4 Fortuna Düsseldorf Eintracht Braunschweig 02.-04.08.2014 1 1 1. FC Nürnberg FC Erzgebirge Aue 02.-04.08.2014 1 2 1. FC Kaiserslautern

Mehr

Social Media im Unternehmen

Social Media im Unternehmen Zur Person und zur JP DTM Hammer Management Seminar 5. Dezember 2012 Studium an der Universität Dortmund und Ceram Sophia Antipolis Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Promotion an der TU Dortmund Lehrstuhl

Mehr

FC Schalke 04 Heimspiele 2011/12

FC Schalke 04 Heimspiele 2011/12 FC Schalke 04 Heimspiele 2011/12 Heimspiele des FC Schalke 04 Reisetermin 13.-14.08.2011 FC Schalke 04 : 1. FC Köln 26.-28.08.2011 FC Schalke 04 : Borussia Mönchengladbach 16.-18.09.2011 FC Schalke 04

Mehr

DOWNLOAD. Rationale Zahlen 1 Einführung. zur Vollversion. Grundwissen Rationale Zahlen. Michael Körner. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Rationale Zahlen 1 Einführung. zur Vollversion. Grundwissen Rationale Zahlen. Michael Körner. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Michael Körner Rationale Zahlen 1 Einführung Michael Körner Grundwissen Rationale Zahlen 7. 10. Klasse Downloadauszug aus dem Originaltitel: Erik Dinges Brüche anschaulich Einführung in die Bruchrechnung

Mehr

Social Media Analyse Manual

Social Media Analyse Manual 1. Erklärung der Analyse Die Social Media Analyse immobilienspezialisierter Werbeagenturen überprüft, welche Agenturen, die Real Estate Unternehmen betreuen, in diesem neuen Marktsegment tätig sind. Denn

Mehr

Social Media im internationalen Forschungsmarketing

Social Media im internationalen Forschungsmarketing Social Media im internationalen Forschungsmarketing Lena Weitz, Social Media Managerin, Warum sollte man Social Media nutzen? Freunde und Familie Warum sollte man Social Media nutzen? Freunde und Familie

Mehr

Das Social Media Framework

Das Social Media Framework Das Social Media Framework Quelle: http://www.internetworld.de/bildergalerien/news-bgs/facebook-fans-dramatischer-knick-in-der-wachstumskurve, Zugriff 10.04.2012 1 2012 Prof. Martina Dalla Vecchia @ ASCO

Mehr

Sport- und Bandenwerbung

Sport- und Bandenwerbung Sport- und Bandenwerbung Sport- und Bandenwerbung nutzt die enorme Beliebtheit, die insbesondere der Fußball in Deutschland hat. Für etliche Unternehmen ist Dabeisein daher unabdingbar. Bandenwerbung in

Mehr

Finanzielle Restrukturierung am Beispiel eines Bundesligavereins. 10. Structured FINANCE. Karlsruhe, 13. November 2014

Finanzielle Restrukturierung am Beispiel eines Bundesligavereins. 10. Structured FINANCE. Karlsruhe, 13. November 2014 Finanzielle Restrukturierung am Beispiel eines Bundesligavereins 10. Structured FINANCE Karlsruhe, 13. November 2014 Abschnitt 1 01. Vorstellung FC Schalke 04 02. Restrukturierung Passivseite FC Schalke

Mehr

AKTUELLE BRANCHENREPORTS ZUM THEMA SOCIAL MEDIA Versicherungsreport. Januar 2011

AKTUELLE BRANCHENREPORTS ZUM THEMA SOCIAL MEDIA Versicherungsreport. Januar 2011 AKTUELLE BRANCHENREPORTS ZUM THEMA SOCIAL MEDIA Versicherungsreport Januar 2011 AKTUELLE BRANCHENREPORTS ZUM THEMA SOCIAL MEDIA Versicherungsreport Seite 2. Januar 2011 Inhaltsverzeichnis WebAlyzer Setup

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

Fantypologie der Bundesliga. Strukturanalyse der Bundesliga-Fans aus kommunikativer und absatzorientierter Perspektive.

Fantypologie der Bundesliga. Strukturanalyse der Bundesliga-Fans aus kommunikativer und absatzorientierter Perspektive. Fantypologie der Bundesliga Strukturanalyse der Bundesliga-Fans aus kommunikativer und absatzorientierter Perspektive. Inhalt 06 Vorwort der Herausgeber 09 Studiensteckbrief und Methodik 13 Fanpotenziale

Mehr

Spielplan 3. Liga Saison 2015/2016

Spielplan 3. Liga Saison 2015/2016 1. Spieltag 24.07.2015 20.30 4 1. FC Magdeburg FC Rot-Weiß Erfurt 24.-26.07.2015 1 FC Erzgebirge Aue VfL Osnabrück 24.-26.07.2015 2 SG Dynamo Dresden VfB Stuttgart II 24.-26.07.2015 3 SV Wehen Wiesbaden

Mehr

Aktuelle Branchenreports zum Thema Social Media Bankenreport. Oktober 2010

Aktuelle Branchenreports zum Thema Social Media Bankenreport. Oktober 2010 Aktuelle Branchenreports zum Thema Social Media Bankenreport Oktober 2010 Aktuelle Branchenreports zum Thema Social Media Bankenreport Seite 2. Oktober 2010 Inhaltsverzeichnis WebAlyzer Setup Keyword Terms

Mehr

Praxisbericht: Social Media im Vertrieb

Praxisbericht: Social Media im Vertrieb Praxisbericht: Social Media im Vertrieb Presse und Unternehmenskommunikation Martina Faßbender Hamburg, 25. Mai 2012 Agenda 1. Social Media in der deutschen Versicherungsbranche 2. Social Media-Aktivitäten

Mehr

Die Fußball-Bundesliga ein Zuschauermagnet

Die Fußball-Bundesliga ein Zuschauermagnet Die Fußball-Bundesliga ein Zuschauermagnet Fast 13 Millionen Fußballzuschauer strömten in der Saison 2008/09 in die Stadien der höchsten deutschen Spielklasse ein neuer Rekord in der 46-jährigen Geschichte

Mehr