USB. Autor Valentin Lätt Datum Thema USB Version V 1.0

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "USB. Autor Valentin Lätt Datum 09.07.2010 Thema USB Version V 1.0"

Transkript

1 Autor Datum Thema Version V 1.0

2 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis Was ist die Schnittstelle? Wo wird die Schnittstelle eingesetzt? Weitere Anwendungsbeispiele der Schnittstelle Wie aktuell ist die Schnittstelle? Wie schnell ist die Schnittstelle? Technische Spezifikationen Kompatibilität Pinbelegung Rechte, Marken, Zertifizierung und Patente rund um die Schnittstelle Die Logos Geschichte der Schnittstelle Wie sieht die Zukunft von aus? Quellnachweis Version: V 1.0

3 2 Was ist die Schnittstelle? steht als Abkürzung für die Bezeichnung Universal serial bus, welche für eine Schnittstelle zum Informationsaustausch zwischen Rechnern und Peripheriegeräten wie beispielsweise Massenspeichermedien und Druckern steht. 2.1 Wo wird die Schnittstelle eingesetzt? Dank der vergleichsweise grossen Geschwindigkeit der Schnittstelle wird diese sehr oft zur Anbindung von grossen Massenspeichermedien an Computer verwendet, kann jedoch auch problemlos und vor allem sehr einfach als Steuerschnittstelle für Maschinen verwendet werden, für welche nicht unbedingt ein grosser Datendurchsatz benötigt wird. 2.2 Weitere Anwendungsbeispiele der Schnittstelle Drucker, Scanner, Kameras, Externe Festplatten, -Sticks, Mäuse, Tastaturen, Modems, 2.3 Wie aktuell ist die Schnittstelle? Die Schnittstelle ist momentan die meistverwendete Schnittstelle im Peripheriebereich, was auf gute Kompatibilität und sehr schnelle Übertragungsraten zurückzuführen ist. Ausserdem wird die Schnittstelle noch ständig weiterentwickelt. 2.4 Wie schnell ist die Schnittstelle? Die 2.0 Schnittstelle weist eine theoretische Geschwindigkeit von 480Mbit/sec auf. Diese Geschwindigkeit wird jedoch nur bei Optimalbedingungen erreicht wenn das Gerät mit einem Certified Hi-Speed Zertifikat ausgerüstet ist. Sobald dieses Zertifikat nicht vorhanden ist oder mehrere Geräte am selben Hostcontroller gleichzeitig betrieben werden sollen lässt die Geschwindigkeit nach Version: V 1.0

4 3 Technische Spezifikationen - Die Schnittstelle ist Hot-Plug kompatibel, was bedeutet dass die angeschlossenen Geräte im laufenden Betrieb angeschlossen und entfernt werden können. - Die Schnittstelle unterstützt verschiedene Übertragungsmethoden wie zum Beispiel Interrupt-Transfers, Isochrone Transfers, Bulk-Transfers und Control-Transfers. - Die Datenübertragung erfolgt über zwei verdrillte Leitungen. Die eine Leitung überträgt das Datensignal und die andere das Invertierte Datensignal. Der Empfänger rechnet diese beiden Werte dann zusammen. Da der Spannungsunterschied dann doppelt so hoch ist, ist eine viel bessere Signalqualität zu erreichen. Weitere zwei Leitungen führen die Betriebsspannung für das Peripheriegerät mit sich. 3.1 Kompatibilität Amiga (ab OS 3.0), AROS, ecomstation, Linux, Mac OS, Mac OS X, Microsoft DOS, Microsoft Windows 95 und höher, MorphOS, Net-, Free-, und Open-BSD, OS/2 Warp4, Palm OS und viele weitere unterstützen problemlos. Bei einigen Systemen muss der Treiber jedoch nachinstalliert werden. Die meisten Systeme jedoch erkennen Kontroller sogar von selbst und installieren passende Treiber automatisch. 3.2 Pinbelegung Die Pinbelegung erfolgt wie auf den folgenden Abbildungen ersichtlich Version: V 1.0

5 4 Rechte, Marken, Zertifizierung und Patente rund um die Schnittstelle Die Implementers Forum Incorporated hat das Patent auf die Schnittstelle, das Markenrecht auf die Logos und den Schriftzug. Wenn ein Hardwarehersteller auf seinen Geräten das Logo anbringen und den Geräten eine Schnittstelle verpassen will muss er dies bei der Implementers Forum Incorporated beantragen und die geplanten Platinenlayouts vorlegen. Eine Zertifizierung ist sehr kostspielig, für Hardwarehersteller jedoch durchaus noch im lohnenden Bereich. 4.1 Die Logos Die Schnittstelle verfügt über diverse Stecker in verschiedenen grössen und Formen. Eine übersicht über die aktuellen -Stecker: Die meistverwendeten Stecker sind auf dem Bild ganz links dargestellt und die seltenen Ausgaben befinden sich auf der rechten Seite. In Bedienungsanleitungen ist der Stecker meistens folgendermassen dargestellt: Version: V 1.0

6 5 Geschichte der Schnittstelle Die Vorgänger der Schnittstelle waren die PS/2- und die RS-232 (serielle Schnittstelle mit D-SUB 9Pol Stecker) Schnittstellen. Die parallele Schnittstelle kann man auch zu den Vorgängern zählen, welche von abgelöst wurden. Der Universelle serielle Bus wurde von Intel entwickelt und erlangte im Jahre 1996 die Marktreife. Die dazumal als 1.0 bezeichnete Schnittstelle wurde von Anfang an sehr gut akzeptiert und setzte sich ziemlich schnell als Marktführer im Schnittstellenkampf durch. Die Schnittstelle wurde hauptsächlich darum so gut akzeptiert, weil durch sie zahllose ältere Schnittstellen abgelöst wurden. 5.1 Wie sieht die Zukunft von aus? Die Foundation hat vor kurzem ihr neustes Produkt vorgestellt Einen Kabellosen -Connector. Somit hat Bluetooth nun starke Konkurrenz bekommen. Ob sich die Wireless Schnittstelle im Markt jedoch durchsetzen wird ist noch nicht klar. Des weiteren arbeiten die Entwickler gerade an soll Übertragungsraten jenseits von 4 gbit/sec (Konkrete Zahlen liegen bei 4.8 und 5.0gbit/sec) erreichen können. Dies würde die S-ATA Schnittstelle, welche momentan zumeist für interne Laufwerke und Massenspeichermedien verwendet wird, vom Geschwindigkeitsfaktor ablösen. Es ist jedoch zu erwarten, dass auch S-ATA in den nächsten Monaten noch eine weitere Geschwindigkeitsstufe zur Marktreife bringen wird Version: V 1.0

7 6 Quellnachweis Version: V 1.0

USB ZU SERIELL KONVERTER

USB ZU SERIELL KONVERTER USB ZU SERIELL KONVERTER Bedienungsanleitung (DA-70155-1) Index: A. Windows Treiber B. MAC Treiber C. Linux Treiber A. Windows Triber 1. Produkteigenschaften 2. Systemvoraussetzungen 3. Treiberinstallation

Mehr

Schnittstellen des Computers

Schnittstellen des Computers Schnittstellen des Computers Eine Präsentation zum Selbststudium Arp Definition Schnittstellen (engl. Interfaces) sind die Verbindungen zwischen der Zentraleinheit und der externen Peripherie des Computers.

Mehr

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller DC-FW400 SE 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-FW400 SE sollte unbedingt eine Datensicherung

Mehr

USB Universal Serial Bus

USB Universal Serial Bus Ausarbeitung zum Vortrag vom 25.11.2009 USB Universal Serial Bus Von Christoph Ritter Matrikel-Nr. 256029 Für Prof. Dr. K.O. Linn Hochschule RheinMain Fachbereich DCSM Inhaltsverzeichnis 1. Die Ausgangssituation...3

Mehr

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7 DC-1394 PCIe IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-1394 PCIe sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

BUSSYSTEME und Interfaces

BUSSYSTEME und Interfaces MIKROPROZESSOR PROGRAMMIERUNG 6. VORLESUNG BIT LV-Nr. 439.026 SS2007 1 I²C Bus I²C (für Inter-Integrated Circuit, gesprochen I-Quadrat-C bzw. I-square-C) ist ein von Philips Semiconductors entwickelter

Mehr

Der Chaos Computer Club Trier präsentiert:

Der Chaos Computer Club Trier präsentiert: Der Chaos Computer Club Trier präsentiert: Die USB und FireWire Story USB & FireWire Entwicklung Funktionsweise Gemeinsamkeiten Unterschiede Zukunft Wie sah die Welt vorher aus? Und die Schnittstellen?

Mehr

RO-INTERFACE-USB Hardware-Beschreibung

RO-INTERFACE-USB Hardware-Beschreibung RO-INTERFACE-USB Hardware-Beschreibung 2010 September INDEX 1. Einleitung 5 1.1. Vorwort 5 1.2. Kundenzufriedenheit 5 1.3. Kundenresonanz 5 2. Hardware Beschreibung 7 2.1. Übersichtsbild 7 2.2. Technische

Mehr

USB Stack - Design der Systemschnittstelle. Franz Hirschbeck AKBP II, WS 2003/04

USB Stack - Design der Systemschnittstelle. Franz Hirschbeck AKBP II, WS 2003/04 1 1 USB Stack - Design der Systemschnittstelle 2 Überblick 2 Der USB-Standard allgemein Die Implementierung 3 Überblick Der USB-Standard allgemein 3 Ziele Topologie Pipes und Deskriptoren Transfertypen

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

RECHNERANBINDUNG [IDE, SATA, SCSI, USB, FireWire, ]

RECHNERANBINDUNG [IDE, SATA, SCSI, USB, FireWire, ] 10.03.2011 RECHNERANBINDUNG [IDE, SATA, SCSI, USB, FireWire, ] PROSEMINAR Speicher und Dateisysteme von Marius Eschen Agenda 1 von 2 1. Einleitung 2. IDE / ATA 3. SATA 4. SCSI 5. USB 6. FireWire 2 von

Mehr

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy 1. Schnellanleitung - Seite 2 2. Ausführlichere Anleitung - Seite 3 a) Monitor anschließen - Seite 3 Alternativer

Mehr

esata II / FireWire TM / USB 3.0 PCMCIA CardBus Adapter

esata II / FireWire TM / USB 3.0 PCMCIA CardBus Adapter esata II / FireWire TM / USB 3.0 PCMCIA CardBus Adapter Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des Dawicontrol Controllers sollte unbedingt eine

Mehr

Der S3540BU33E wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert.

Der S3540BU33E wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert. USB 3.0 / esata 4 Bay 3.5" SATA III Festplattengehäuse mit HDD Lüfter und UASP StarTech ID: S3540BU33E Mit dem 4-Schacht-HDD-Gehäuse S3540BU33E können Sie vier 3,5-Zoll-SATA-Festplatten in einem externen

Mehr

Verbesserte Leistung mit UASP. USB 3.0 / esata 2-fach 3,5" SATA III RAID Festplattengehäuse mit UASP und Lüfter. StarTech ID: S3520BU33ER

Verbesserte Leistung mit UASP. USB 3.0 / esata 2-fach 3,5 SATA III RAID Festplattengehäuse mit UASP und Lüfter. StarTech ID: S3520BU33ER USB 3.0 / esata 2-fach 3,5" SATA III RAID Festplattengehäuse mit UASP und Lüfter StarTech ID: S3520BU33ER Das 2-Schacht-RAID-Gehäuse S3520BU33ER bietet eine leistungsfähige, externe Speicherlösung, sodass

Mehr

Handbuch FireWire IEEE 1394a PCI Schnittstellenkarten 3+1 deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1.0 Was bedeutet IEEE1394a 2 2.0 1394a Eigenschaften 2 3.0 PC Systemvoraussetzungen 3 4.0 Technische Informationen

Mehr

Hardware und Systemvoraussetzungen um Softwareupdate, Settingslisten usw. auf einen Receiver mit RS232 Schnittstelle zu überspielen:

Hardware und Systemvoraussetzungen um Softwareupdate, Settingslisten usw. auf einen Receiver mit RS232 Schnittstelle zu überspielen: Hardware und Systemvoraussetzungen um Softwareupdate, Settingslisten usw. auf einen Receiver mit RS232 Schnittstelle zu überspielen: Um Softwareupdates, Settingslisten usw. vom PC auf einen Receiver mit

Mehr

2 USBundLinuxhotplug. 2.1 Eigenschaften von USB. In diesem Kapitel lernen Sie. das USB-Schichtenmodell kennen.

2 USBundLinuxhotplug. 2.1 Eigenschaften von USB. In diesem Kapitel lernen Sie. das USB-Schichtenmodell kennen. 2 USBundLinuxhotplug In diesem Kapitel lernen Sie das USB-Schichtenmodell kennen. die Kernelmodule für USB-Treiber kennen. wie Sie USB-Geräte unter Linux verwenden. dashotplug-system von Linux kennen.

Mehr

esata / FireWire TM / USB 2.0 PCMCIA CardBus Adapter

esata / FireWire TM / USB 2.0 PCMCIA CardBus Adapter esata / FireWire TM / USB 2.0 PCMCIA CardBus Adapter Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des Dawicontrol Controllers sollte unbedingt eine

Mehr

GMM WLAN-Transmitter

GMM WLAN-Transmitter Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung... 2 2. Konfiguration... 2 Verbindung... 2 Konfiguration der Baudrate... 2 Access Point... 3 3. Datenübertragung... 3 4. Technische Daten... 4 Kontakt... 5 1 1.

Mehr

Windows auf einem Intel-Mac installieren

Windows auf einem Intel-Mac installieren Windows auf einem Intel-Mac installieren Auf den Macs mit Intel-Prozessor kann man Windows XP (Home oder Professional mit Service Pack 2) installieren. Dazu gibt es von Apple die Software Boot Camp, mit

Mehr

Checkliste für die Behebung des Problems, wenn der PC Garmin USB GPS-Geräte nicht erkennt.

Checkliste für die Behebung des Problems, wenn der PC Garmin USB GPS-Geräte nicht erkennt. TITEL: Checkliste für die Behebung des Problems, wenn der PC Garmin USB GPS-Geräte nicht erkennt. BEREICH(E): GPS-Tracks.com ERSTELLT VON: Christian Steiner STATUS: Release 1.0 DATUM: 10. September 2006

Mehr

Bedienungsanleitung. FAST SMS Set mit MacOS betreiben MAC

Bedienungsanleitung. FAST SMS Set mit MacOS betreiben MAC FAST SMS Set TM mit MacOS betreiben MAC Comat AG Bernstrasse 4 CH-3076 Worb Tel. +41 (0)31 838 55 77 www.comat.ch info@comat.ch Fax +41 (0)31 838 55 99 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 2 2. Voraussetzungen...

Mehr

Kurzanleitung cyberjack go

Kurzanleitung cyberjack go Kurzanleitung cyberjack go ZN 2054 Kurzanleitung 002-100 cyberjack go 1 Ausführliche Bedienungsanleitung Unter www.reiner-sct.com/manuals finden Sie die ausführlichen Bedienungsanleitungen für alle cyberjack

Mehr

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Übersicht: Upgrade von Windows Vista auf eine entsprechende Windows 7 Version : Es stehen ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung um von Windows Vista auf

Mehr

Der erste Start mit Ihrem Computer

Der erste Start mit Ihrem Computer Der erste Start mit Ihrem Computer 0 Computer gekonnt zusammenstöpseln Damit Ihr Computer den nötigen Saft erhält, stecken Sie das Stromkabel ein und stellen den Netzschalter (falls vorhanden) auf. Stecken

Mehr

USB 2.0 PCI-Karte mit NEC CHIPSATZ

USB 2.0 PCI-Karte mit NEC CHIPSATZ Handbuch USB 2.0 PCI-Karte mit NEC CHIPSATZ deutsch Handbuch_Seite 2 Handbuch_Seite 3 Inhalt 1.0 Eigenschaften 4 2.0 Systemvoraussetzungen 4 3.0 Hardware Installation 4 4.0 Treiber Installation (Windows

Mehr

Der erste Start mit Ihrem Computer

Der erste Start mit Ihrem Computer Der erste Start mit Ihrem Computer Den Computer richtig zusammenstöpseln Damit Ihr Computer den nötigen Saft erhält, stecken Sie das Stromkabel ein, stellen den Netzschalter auf (hintere Gehäuseseite)

Mehr

Computergruppe Heimerdingen Basiskurs. Karlheinz Wanja & Richard Zeitler

Computergruppe Heimerdingen Basiskurs. Karlheinz Wanja & Richard Zeitler Computergruppe Heimerdingen Basiskurs Karlheinz Wanja & Richard Zeitler Dateiverwaltung (im Haushalt) 2 Dateiverwaltung (im Computer) Speichermedien 1.) Festplatte 2.) Externe Medien Externe Festplatte

Mehr

5. Digitale Schnittstellen und Vernetzung im Überblick

5. Digitale Schnittstellen und Vernetzung im Überblick 5. Digitale Schnittstellen und Vernetzung im Überblick 5.1 Schnittstellen für Computerperipherie speziell: USB, FireWire 5.2 Drahtgebundene Netztechnologien z.b. Ethernet, ATM 5.3 Drahtlose Netztechnologien

Mehr

Bus powered 5-Volt Versorgungsspannung auf dem Bus

Bus powered 5-Volt Versorgungsspannung auf dem Bus Der Universal Serial Bus im Überblick Geschichte und Entwicklung Das USB Kabel 1.0/1.1/2.0 3.0 Überbrückung von Längen Varianten/Typen Kompatibilität 2.0 3.0 Übertragungstechnik / Spezifikation Stromspannung

Mehr

Bedienungsanleitung (DA-70155)

Bedienungsanleitung (DA-70155) USB-SERIELL- KONVERTER Bedienungsanleitung (DA-70155) Inhaltsangabe: A. Serielles USB-Kabel B. Serieller USB-Konverter C. Wie funktioniert der Treiber mit einem Modem unter Linux RedHat 7.3? A. Serielles

Mehr

Mit lebenslanger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung.

Mit lebenslanger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung. 2 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit UASP Unterstützung StarTech ID: PEXUSB3S11 Dank der PCI Express USB 3.0-Karte PEXUSB3S11 können Sie einem PC über einen PCI Express-Steckplatz

Mehr

BTD-300 Bluetooth USB-Adapter (Version 3.0)

BTD-300 Bluetooth USB-Adapter (Version 3.0) BTD-300 Bluetooth USB-Adapter (Version 3.0) Windows 8, Windows 7, Vista, XP and Mac OS 10.3.9+ Installations-Kurzanleitung 2012 Kinivo LLC. Alle Rechte vorbehalten. Kinivo ist ein Warenzeichen von Kinivo

Mehr

USB232CONV Installation. Version 1.2.0 Copyright 2004 2005 IFTOOLS GbR www.iftools.com

USB232CONV Installation. Version 1.2.0 Copyright 2004 2005 IFTOOLS GbR www.iftools.com USB232CONV Installation Version 1.2.0 Copyright 2004 2005 IFTOOLS GbR www.iftools.com USB232CONV Treiber Installierung Inhalt 1 USB232CONV Einleitung...1 1.1 Hinweis für MSB A Benutzer...1 2 Virtueller

Mehr

Verbesserte Leistung mit UASP. 2,5" Aluminium USB 3.0 SATA III Festplattengehäuse mit UASP. StarTech ID: S2510SM12U33

Verbesserte Leistung mit UASP. 2,5 Aluminium USB 3.0 SATA III Festplattengehäuse mit UASP. StarTech ID: S2510SM12U33 2,5" Aluminium USB 3.0 SATA III Festplattengehäuse mit UASP StarTech ID: S2510SM12U33 Mit dem USB 3.0-auf-SATA-Festplattengehäuse mit UASP S2510SM12U33 können Sie eine 2,5-Zoll-SATA- Festplatte oder ein

Mehr

DOCKINGSTATION FÜR NOTEBOOKS

DOCKINGSTATION FÜR NOTEBOOKS DOCKINGSTATION FÜR NOTEBOOKS (DC DOCK5) (DC DOCK6) Bedienungsanleitung Sicherheitsanweisungen Lesen Sie sich stets die Sicherheitsanweisungen aufmerksam durch. Bedienungsanleitung gut aufbewahren für den

Mehr

1. Vorbereitung... 1 2. Installation des USB Serial Converter. 1 3. Installation des USB Serial Port. 3 4. Installation des Druckertreibers...

1. Vorbereitung... 1 2. Installation des USB Serial Converter. 1 3. Installation des USB Serial Port. 3 4. Installation des Druckertreibers... Inhalt: 1. Vorbereitung... 1 2. Installation des USB Serial Converter. 1 3. Installation des USB Serial Port. 3 4. Installation des Druckertreibers... 4 1.0 Vorbereitung 1.1 Bitte schliessen sie Ihren

Mehr

Parallels Transporter Read Me ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Parallels Transporter Read Me --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Parallels Transporter Read Me INHALTSVERZEICHNIS: 1. Über Parallels Transporter 2. Systemanforderungen 3. Parallels Transporter installieren 4. Parallels Transporter entfernen 5. Copyright-Vermerk 6. Kontakt

Mehr

Externer 4 Bay Festplatten Array RAID Tower - esata USB 3.0 Gehäuse. StarTech ID: SAT3540U3ER

Externer 4 Bay Festplatten Array RAID Tower - esata USB 3.0 Gehäuse. StarTech ID: SAT3540U3ER Externer 4 Bay Festplatten Array RAID Tower - esata USB 3.0 Gehäuse StarTech ID: SAT3540U3ER 4-Laufwerk-USB 3.0/eSATA-auf-3,5-Zoll-SATA RAID-Gehäuse SAT3540U3ER ist eine hochwertige externe RAID- Speicherlösung,

Mehr

3 Port PCI Express 2.0 SATA III 6Gb/s Raid Controller Karte mit msata Anschluss und HyperDuo SSD Tiering

3 Port PCI Express 2.0 SATA III 6Gb/s Raid Controller Karte mit msata Anschluss und HyperDuo SSD Tiering 3 Port PCI Express 2.0 SATA III 6Gb/s Raid Controller Karte mit msata Anschluss und HyperDuo SSD Tiering StarTech ID: PEXMSATA343 Die 3-Port-PCI Express 2.0 SATA-Karte mit HyperDuo PEXMSATA343 fügt einem

Mehr

Für zusätzliche Mobilität bietet das USB 3.0/SATA III-Gehäuse HDD-Installation ohne Tools und benötigt keinen zusätzlichen, externen Stromadapter.

Für zusätzliche Mobilität bietet das USB 3.0/SATA III-Gehäuse HDD-Installation ohne Tools und benötigt keinen zusätzlichen, externen Stromadapter. Externes 2,5" SATA III SSD USB 3.0 Festplattengehäuse mit UASP Unterstützung StarTech ID: S2510BPU33 Mit dem USB 3.0 Festplattengehäuse mit UASP S2510BPU33 können Sie eine 2,5-Zoll-SATA III-Festplatte

Mehr

TRUST 5 PORT USB 2.0 UPGRADE KIT & HUB. Vor dem ersten Gebrauch

TRUST 5 PORT USB 2.0 UPGRADE KIT & HUB. Vor dem ersten Gebrauch Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. Hardware im System installieren (3.3) 4. Installation unter Windows (3.4) 5. Installation unter

Mehr

serielle Schnittstelle/USB-Schnittstelle für das Velbus-System

serielle Schnittstelle/USB-Schnittstelle für das Velbus-System VMBRSUSB serielle Schnittstelle/USB-Schnittstelle für das Velbus-System 1 INHALTSVERZEICHNIS Eigenschaften... 3 Velbus data... 3 RS232C... 3 USB... 3 Anschluss... 4 Das Velbus-System anschließen... 4 Anschluss

Mehr

NEC USB 2.0. Version 1.0

NEC USB 2.0. Version 1.0 NEC USB 2.0 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Leistungsmerkmale der USB-Anschlüsse.P.3 2.0 Systemvoraussetzung.P.3 3.0 Treibereinschränkungen..P.3 4.0 Treiberinstallation (Windows XP).P.4 5.0 Treiberinstallation

Mehr

Elexis Barcode Unterstützung Motorola

Elexis Barcode Unterstützung Motorola documentation Elexis Barcode Unterstützung Motorola Bezeichnung: Elexis Barcode Unterstützung für Motorola Barcode Scanner Author: Marco Descher Version: 1.0.1, Juni 2011 Beschreibung:

Mehr

Der S2510BMU33CB wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert.

Der S2510BMU33CB wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert. 2,5" USB 3.0 SATA III Festplattengehäuse mit UASP und eingebautem Kabel StarTech ID: S2510BMU33CB Mit dem UASP-fähiges USB 3.0-SATA-Festplattengehäuse S2510BMU33CB können Sie eine 2,5-Zoll-SATA- Festplatte

Mehr

Anleitung: XOS Installation ohne XQAND USB Stick

Anleitung: XOS Installation ohne XQAND USB Stick Anleitung: XOS Installation ohne USB Stick Befolgen Sie diese Anleitung, wenn Sie Ihr Video Server System upgraden oder neu installieren möchten und Ihnen kein USB-Stick als Bootmedium zur Verfügung steht.

Mehr

USB232CONV Installation. Version 1.2.0 Copyright 2004 2005 IFTOOLS GbR www.iftools.com

USB232CONV Installation. Version 1.2.0 Copyright 2004 2005 IFTOOLS GbR www.iftools.com USB232CONV Installation Version 1.2.0 Copyright 2004 2005 IFTOOLS GbR www.iftools.com USB232CONV Treiber Installierung Inhalt 1 USB232CONV Einleitung...1 2 Virtueller COM Port...3 2.1 Windows XP Installation

Mehr

Bedienungsanleitung Smartinterface D469

Bedienungsanleitung Smartinterface D469 Bedienungsanleitung Smartinterface D469 Hinweis: Diese Anleitung wurde von einer neueren Version abgelöst. Sie finden die neue Anleitung hier. Please note: There is a newer version of these instructions

Mehr

USB auf IDE SATA Festplatten-Duplikator - Standalone Dock. StarTech ID: UNIDUPDOCK

USB auf IDE SATA Festplatten-Duplikator - Standalone Dock. StarTech ID: UNIDUPDOCK USB auf IDE SATA Festplatten-Duplikator - Standalone Dock StarTech ID: UNIDUPDOCK Die SATA/IDE-Dual-Festplatten-Kopierstation UNIDUPDOCK kann sowohl als praktische Festplatten- oder Solid State Drive (SSD)-Kopier-/-Imaging-Station

Mehr

Installationsanleitung bootfähiger USB-Stick PSKmail v.1.0.0.0

Installationsanleitung bootfähiger USB-Stick PSKmail v.1.0.0.0 Installationsanleitung bootfähiger USB-Stick PSKmail v.1.0.0.0 Haftungsausschluss: Die Benutzung der Software geschieht auf eigene Gefahr, es kann nicht für Schäden oder Datenverlust im Zusammenhang mit

Mehr

«So können Sie Ihr Notebook oder Ihren PC mit modernen Schnittstellen aufrüsten» Erklärungen und Beispiele

«So können Sie Ihr Notebook oder Ihren PC mit modernen Schnittstellen aufrüsten» Erklärungen und Beispiele «So können Sie Ihr Notebook oder Ihren PC mit modernen Schnittstellen aufrüsten» Erklärungen und Beispiele PROFIL Delock ist eine etablierte Marke im Bereich PC- und Notebookzubehör und seit mehr als 7

Mehr

2,5" SATA/SSD Festplatten USM Wechselrahmen / Gehäuse für 3,5 / 5,25 Zoll Schacht

2,5 SATA/SSD Festplatten USM Wechselrahmen / Gehäuse für 3,5 / 5,25 Zoll Schacht 2,5" SATA/SSD Festplatten USM Wechselrahmen / Gehäuse für 3,5 / 5,25 Zoll Schacht Product ID: S2510U33RUSM Der USM-Wechselspeichereinbauschacht mit Gehäuse S2510U33RUSM verwandelt einen 5,25-Zoll- Einbauschacht

Mehr

Allgemeine Anleitung Treiber für CP2102

Allgemeine Anleitung Treiber für CP2102 Allg. Anleitungen CP2102 Seite 1 / 12 Allgemeine Anleitung Treiber für CP2102 Inhaltsverzeichnis 1 ALLGEMEINES ZUM USB-UART-UMSETZER (CP2102)...3 2 ERSTELLEN EIGENER USB-TREIBER...3 3 ÄNDERN DER PRODUCT-ID...7

Mehr

Nutzung der VDI Umgebung

Nutzung der VDI Umgebung Nutzung der VDI Umgebung Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 2 Verbinden mit der VDI Umgebung... 2 3 Windows 7... 2 3.1 Info für erfahrene Benutzer... 2 3.2 Erklärungen... 2 3.2.1 Browser... 2 3.2.2 Vertrauenswürdige

Mehr

Externes 2,5" SATA III SSD USB 3.0 SuperSpeed Festplattengehäuse mit UASP für SATA 6 Gb/s - Aluminium

Externes 2,5 SATA III SSD USB 3.0 SuperSpeed Festplattengehäuse mit UASP für SATA 6 Gb/s - Aluminium Externes 2,5" SATA III SSD USB 3.0 SuperSpeed Festplattengehäuse mit UASP für SATA 6 Gb/s - Aluminium StarTech ID: S2510BMU33 Mit dem USB 3.0 Festplattengehäuse mit UASP S2510BMU33 können Sie eine 2,5-Zoll-SATA

Mehr

USB zu seriellem Kabel

USB zu seriellem Kabel USB zu seriellem Kabel CN-104v2 Kurzanleitung Einleitung Dieses Produkt wandelt eine USB 1.1-Schnittstelle in eine serielle Schnittstelle um. Neue Rechner haben oft keine RS232-Anschlüsse. Der Universal

Mehr

Medienkompetenz, Grafik und DTP

Medienkompetenz, Grafik und DTP VO 340381 Informationsdesign; Medienkompetenz, Grafik und DTP Zentrum für Translationswissenschaft Letztes Mal sprachen wir über: Computer Aufbau Software Was ist Software? Software Soft im Sinne von weich/veränderbar

Mehr

eclips Handheld Remote Control Software Updater

eclips Handheld Remote Control Software Updater eclips Handheld Remote Control Software Updater Installationshandbuch Version 1.0 2010 Ellison Alle Rechte vorbehalten. Installationshandbuch 2 Inhaltsverzeichnis ÜBERSICHT ÜBER ECLIPS HANDHELD REMOTE

Mehr

USB 3.0 auf SATA / SSD Dockingstation mit integriertem USB Schnelllade-Hub und UASP-Unterstützung für SATA 6 GB/s - Weiß

USB 3.0 auf SATA / SSD Dockingstation mit integriertem USB Schnelllade-Hub und UASP-Unterstützung für SATA 6 GB/s - Weiß USB 3.0 auf SATA / SSD Dockingstation mit integriertem USB Schnelllade-Hub und UASP-Unterstützung für SATA 6 GB/s - Weiß StarTech ID: SDOCKU33HW Mit dem USB 3.0-Dock mit Schnelllade-USB-Hub SDOCKU33HW

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1. Installation 2. 2.1 Netzwerk Status 5. 2.2 Seite scannen 6. 2.3 Statistiken 7. 2.4 Verschlüsselung 8. 2.

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1. Installation 2. 2.1 Netzwerk Status 5. 2.2 Seite scannen 6. 2.3 Statistiken 7. 2.4 Verschlüsselung 8. 2. Inhaltsverzeichnis Kapitel 1. Installation 2 Kapitel 2. Konfiguration des Adapters mit Hilfe der Dienstprogramme (Utility) 5 2.1 Netzwerk Status 5 2.2 Seite scannen 6 2.3 Statistiken 7 2.4 Verschlüsselung

Mehr

USB 3.0 / esata 2-fach 3,5" SATA III RAID Festplattengehäuse mit UASP und Lüfter - Weiß

USB 3.0 / esata 2-fach 3,5 SATA III RAID Festplattengehäuse mit UASP und Lüfter - Weiß USB 3.0 / esata 2-fach 3,5" SATA III RAID Festplattengehäuse mit UASP und Lüfter - Weiß StarTech ID: S3520WU33ER Mit dem 2-Schacht-RAID-Gehäuse mit UASP S3520WU33ER können Sie ein sicheres, externes RAID-Array

Mehr

Maximale Kompatibilität

Maximale Kompatibilität USB 3.0/ esata Dockingstation für SATA Festplatten - 2,5/3,5" HDD / SSD Dock mit UASP StarTech ID: SDOCKU33EF Diese USB 3.0- und esata-dockingstation erleichtert Ihnen das Verbinden und Wechseln Ihrer

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung auf Windows 8.1 für. Olivetti OLIin1 Olivetti Olibook T14 Olivetti Olibook P75 Olivetti Olipad W811

Anleitung zur Aktualisierung auf Windows 8.1 für. Olivetti OLIin1 Olivetti Olibook T14 Olivetti Olibook P75 Olivetti Olipad W811 Anleitung zur Aktualisierung auf Windows 8.1 für Olivetti OLIin1 Olivetti Olibook T14 Olivetti Olibook P75 Olivetti Olipad W811 1. Aktualisierung Mit diesem Prozedur wird Windows 8 auf die Version Windows

Mehr

tensiolink USB Konverter INFIELD 7

tensiolink USB Konverter INFIELD 7 tensiolink USB Konverter INFIELD 7 UMS GmbH München, August 2005 tensiolink USB Konverter Einleitung Der tensiolink USB Konverter dient zum direkten Anschluss von Sensoren und Geräten mit serieller tensiolink

Mehr

Die Komponenten in Ihrem Computer 14.05.2008

Die Komponenten in Ihrem Computer 14.05.2008 Fast überall stehen Sie, die Computer. Sobald man über Computer spricht, fallen sehr viele Fachbegriffe, wie RAM, Dual-Core, MHz, GHz, SATA, ATA, um nur einige zu nennen. Viele können aber mit diesen Begriffe

Mehr

Der S3510WMU33T wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert.

Der S3510WMU33T wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert. 3,5" USB 3.0 auf SATA III / SSD Festplattengehäuse mit UASP-Unterstützung - Weiß StarTech ID: S3510WMU33T Mit dem Wechselfestplattengehäuse S3510WMU33T können Sie eine 3,5-Zoll-SATA-Festplatte über einen

Mehr

NB Sweex Card Reader 16 in 1 USB 2.0

NB Sweex Card Reader 16 in 1 USB 2.0 NB000110 Sweex Card Reader 16 in 1 USB 2.0 Vorteile Ideal für den mobilen Anwender Austausch von Daten untereinander Direct Access - Geeignet für alle Desktops und Notebooks mit einem freien USB-Port -

Mehr

Bilder vom Handy auf einen PC übertragen

Bilder vom Handy auf einen PC übertragen Bilder vom Handy auf einen PC übertragen Die heutigen Handys können praktisch alle fotografieren, wie kommen nun die Bilder auf einen PC? Zwei grundsätzliche Unterschiede sind von zentraler Bedeutung:

Mehr

Data Safe I (Serial ATA) Externe Festplatte mit USB2.0 Anschluss. Benutzerhandbuch

Data Safe I (Serial ATA) Externe Festplatte mit USB2.0 Anschluss. Benutzerhandbuch Data Safe I (Serial ATA) Externe Festplatte mit USB2.0 Anschluss Benutzerhandbuch Version 1.1 Inhalt 1 Einleitung 1.1 Grundlegende Sicherheitsanweisungen 1.2 Systemanforderungen 1.3 Verpackungsinhalt 2

Mehr

Dateisystem: Dateisystem-Liste

Dateisystem: Dateisystem-Liste Dateisystem: Ermöglicht Zugriff auf die Daten Schnittstelle zwischen Daten und Betriebssystem Verwaltet die Datenbestände Bestimmt die maximale Größe der Datei und der Gesamtkapazität Dateisystem-Liste

Mehr

Gebrauchsanweisung Version Mai 2011. USB-Key. iamakey, 4 GB. Der USB-Key dient der elektronischen Datenspeicherung und übertragung.

Gebrauchsanweisung Version Mai 2011. USB-Key. iamakey, 4 GB. Der USB-Key dient der elektronischen Datenspeicherung und übertragung. Gebrauchsanweisung Version Mai 2011 USB-Key iamakey, 4 GB Der USB-Key dient der elektronischen Datenspeicherung und übertragung. Inhalt 01 Einleitung 3 02 Technische Daten und Anwendungsbedingungen 4

Mehr

Handbuch PCI Treiber-Installation

Handbuch PCI Treiber-Installation Handbuch PCI Treiber-Installation W&T Release 1.0, September 2003 09/2003 by Wiesemann & Theis GmbH Microsoft und Windows sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation Irrtum und Änderung vorbehalten:

Mehr

USB/ esata auf SATA Festplatten Kopierstation - HDD Klon Dockingstation/ Duplikator. StarTech ID: SATDOCK22RE

USB/ esata auf SATA Festplatten Kopierstation - HDD Klon Dockingstation/ Duplikator. StarTech ID: SATDOCK22RE USB/ esata auf SATA Festplatten Kopierstation - HDD Klon Dockingstation/ Duplikator StarTech ID: SATDOCK22RE Mit der SATDOCK22RE USB und esata Standalone Kopierstation können Sie eine bestehende Festplatte

Mehr

Boot Camp Beta 1.0.2 Installation & Konfiguration

Boot Camp Beta 1.0.2 Installation & Konfiguration Boot Camp Beta 1.0.2 Installation & Konfiguration 1 Inhalt 4 Überblick 5 Schritt 1: Aktualisieren der Software und Firmware Ihres Computers 6 Schritt 2: Ausführen des Boot Camp Assistenten 8 Schritt 3:

Mehr

USB. Susanne Grein Hochschule RheinMain Fachseminar 2009

USB. Susanne Grein Hochschule RheinMain Fachseminar 2009 USB Susanne Grein Hochschule RheinMain Fachseminar 2009 Begriffsklärung Bus? Universal Serial Bus Seriell: Bits nacheinander auf einer Leitung übertragen Verbindung Computer - Peripheriegerät Eigenschaften

Mehr

Heiland electronic GmbH DensPC Software. Überträgt Densitometer Meßwerte an Windows Applikationen Bedienungsanleitung Version 1.5

Heiland electronic GmbH DensPC Software. Überträgt Densitometer Meßwerte an Windows Applikationen Bedienungsanleitung Version 1.5 Heiland electronic GmbH DensPC Software Überträgt Densitometer Meßwerte an Windows Applikationen Bedienungsanleitung Version 1.5 Urheberrecht Diese Bedienungsanleitung und das dazugehörende Programm sind

Mehr

Byte-Taxi. Bedienungsanleitung. Autor: Dimitrios Savvidis

Byte-Taxi. Bedienungsanleitung. Autor: Dimitrios Savvidis Byte-Taxi Bedienungsanleitung Autor: Dimitrios Savvidis Inhaltsverzeichnis 1. Beschreibung 1 2. Systemvoraussetzungen 2 3. Installationsanleitung 3 4. Bedienung 5 5. Infos & Kontakt 8 1. Beschreibung Byte-Taxi

Mehr

EX Slot PCI Box Zur Erweiterung um 4 PCI Anschlüsse für lange Karten inklusive internem 220Watt Netzteil

EX Slot PCI Box Zur Erweiterung um 4 PCI Anschlüsse für lange Karten inklusive internem 220Watt Netzteil Bedienungsanleitung EX-1031 4 Slot PCI Box Zur Erweiterung um 4 PCI Anschlüsse für lange Karten inklusive internem 220Watt Netzteil V1.1 18.03.13 EX-1031 4 Slot PCI-Erweiterung Inhaltsverzeichnis 1. BESCHREIBUNG

Mehr

Fragen und Antworten. Kabel Internet

Fragen und Antworten. Kabel Internet Fragen und Antworten Kabel Internet Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...II Internetanschluss...3 Kann ich mit Kabel Internet auch W-LAN nutzen?...3 Entstehen beim Surfen zusätzliche Telefonkosten?...3

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

SCSI Small Computer System Interconnect

SCSI Small Computer System Interconnect SCSI Small Computer System Interconnect Interface ÜbertragungsgeschwindigkeitBusbreite Bustakt max. Kabellänge max. Anzahl Kabeltyp (MBytes/sec) (Bits) (MHz) (m) an Geräten SCSI 5 8 5 6 8 50-polig (SCSI-1)

Mehr

SATA 3.5-Zoll-Festplattengehäuse. Benutzerhandbuch

SATA 3.5-Zoll-Festplattengehäuse. Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch The product information provided in this manual is subject to change without prior notice and does not represent a commitment on the part of the vendor. The vendor assumes no liability

Mehr

SATA HDD-FESTPLATTE 3.5 USB 3.0 Externes Gehäuse

SATA HDD-FESTPLATTE 3.5 USB 3.0 Externes Gehäuse SATA HDD-FESTPLATTE 3.5 USB 3.0 Externes Gehäuse Bedienungsanleitung (DA-70577) I. Systemanforderung Grundvoraussetzungen für die Installation dieses Gerätes: Hardware-Voraussetzungen: ein PC oder Notebook

Mehr

ExpressCard + PCMCIA

ExpressCard + PCMCIA Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.0_01.04.2014 ExpressCard + PCMCIA Gruppe 5 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

Befehlssatz zum High Speed Interface-88-USB (HSI-88-USB) (ab Firmware 0.71) (Version 1.2)

Befehlssatz zum High Speed Interface-88-USB (HSI-88-USB) (ab Firmware 0.71) (Version 1.2) Kurzbeschreibung: Befehlssatz zum High Speed Interface-88-USB (HSI-88-USB) (ab Firmware 0.71) (Version 1.2) Beim HSI-88-USB handelt es sich um ein Interface vom s88-rückmeldebus zum Universal Serial Bus

Mehr

USB universeller serieller Bus

USB universeller serieller Bus USB universeller serieller Bus - USB ist ein serieller Single-Master-Bus. - USB unterstützt drei Datenübertragungsgeschwindigkeiten: - Low Speed: 1,5 MBit/s - Full-Speed: 12 MBit/s (framepulse 1ms) - High-Speed:

Mehr

USB Treiber Einbindung wie z.b. den Prolific Treiber in Windows XP

USB Treiber Einbindung wie z.b. den Prolific Treiber in Windows XP USB Treiber Einbindung wie z.b. den Prolific Treiber in Windows XP Wichtig! Die Nutzung dieser Informationen geschieht auf Ihr alleiniges Risiko. Fehler, Irrtümer, Änderungen vorbehalten. Für die Nutzung

Mehr

SanStore Digitale Videorekorder

SanStore Digitale Videorekorder Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SanStore-EM Serie SanStore-MM Serie SanStore-LCM Serie SanStore-HM Serie Tastatur KSC-3505 SanStore Digitale Videorekorder Lieferbar als 4-Kanal, 8-Kanal und

Mehr

Diese sehr vereinfachte Darstellung zeigt schematisch wie Sie sich das Bussystem eines PC vorstellen können.

Diese sehr vereinfachte Darstellung zeigt schematisch wie Sie sich das Bussystem eines PC vorstellen können. 1.) Bussystem 2.) Controller und Bus Standards 3.) Steckplätze 4.) USB 5.) USB ist ausbaufähig 6.) FIREWIRE 7.) Die Technik hinter USB und FIREWIRE Bussystem: Diese sehr vereinfachte Darstellung zeigt

Mehr

METTLER TOLEDO USB-Option Installation der Treiber unter Windows XP

METTLER TOLEDO USB-Option Installation der Treiber unter Windows XP Diese Anleitung beschreibt den Ablauf bei der Installation und Deinstallation der Treiber für die METTLER TOLEDO USB-Option unter Windows XP. Die USB-Option wird als zusätzliche serielle Schnittstelle

Mehr

Der S3510BMU33B wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert.

Der S3510BMU33B wird mit einer 2-jährigen StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung geliefert. 3,5" USB 3.0 SATA Festplattengehäuse mit Lüfter und UASP Unterstützung StarTech ID: S3510BMU33B Mit dem 3,5-Zoll-SATA-Festplattengehäuse S3510BMU33B können Sie Ihrem Computer externen Speicher hinzufügen,

Mehr

Installationsanleitung Motorola Cablemodem

Installationsanleitung Motorola Cablemodem 1. Anschliessen des Cablemodems Installieren Sie Ihr Cablemodem an einem vor Sonneneinstrahlung geschütztem, sauberen und gut belüftetem Ort. Verbinden Sie Ihr Cablemodem gemäss dem folgenden Bild mit

Mehr

Installationshandbuch (deutsch)

Installationshandbuch (deutsch) Installationshandbuch (deutsch) Stand: 23.01.03 2 phono PreAmp Studio USB Installation (deutsch) Installationsanleitung für Windows 98 SE Der phono PreAmp Studio USB braucht keine speziellen Treiber um

Mehr

USB, Universal Serial Bus

USB, Universal Serial Bus Berner Fachhochschule Hochschule für Technik und Informatik HTI USB, Universal Serial Bus Burgdorf, 23. Januar 2006 Autor: Fach: Dozent: Sandro Schnegg Embedded Control Max Felser Zusammenfassung Im Fach

Mehr

UPC WLAN Installationsanleitung für das Modem TWG 870

UPC WLAN Installationsanleitung für das Modem TWG 870 UPC WLAN Installationsanleitung für das Modem TWG 870 LAN Ethernet Konfiguration (UPC-Internet auf Ihrem PC installieren): 1 Verbinden Sie das eine Ende des Antennenkabels mit der UPC Kabel-Anschlussdose

Mehr

Paragon Rettungsdisk-Konfigurator

Paragon Rettungsdisk-Konfigurator PARAGON Software GmbH Heinrich-von-Stephan-Str. 5c 79100 Freiburg, Deutschland Tel. +49 (0) 761 59018201 Fax +49 (0) 761 59018130 Internet www.paragon-software.de E-Mail vertrieb@paragon-software.de Paragon

Mehr

THE BRIDGE IIIP. Docking-Station für ipod und iphone. Bedienungsanleitung. iphone nicht im Lieferumfang DEUTSCH

THE BRIDGE IIIP. Docking-Station für ipod und iphone. Bedienungsanleitung. iphone nicht im Lieferumfang DEUTSCH THE BRIDGE IIIP Docking-Station für ipod und iphone Bedienungsanleitung DEUTSCH iphone nicht im Lieferumfang Inhaltsverzeichnis Einführung 3 Leistungsmerkmale 3 Lieferumfang 3 Kompatibilität 3 Installation

Mehr

B-Speech MiniPad Anleitung zur Schnellinstallation. Anleitung zur Schnellinstallation. Seite 1 von 12

B-Speech MiniPad Anleitung zur Schnellinstallation. Anleitung zur Schnellinstallation. Seite 1 von 12 Anleitung zur Schnellinstallation Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis B-Speech MiniPad Anleitung zur Schnellinstallation BK300 Anleitung zur Schnellinstalltion.. 3 Pocket PC / Microsoft Smartphone.. 4 Systemanforderungen....

Mehr