Herzlich Willkommen (Arial Schriftgröße 24 fett) Entdecken, was dahinter steckt (Arial Schriftgröße 20 kursiv, fett)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich Willkommen (Arial Schriftgröße 24 fett) Entdecken, was dahinter steckt (Arial Schriftgröße 20 kursiv, fett)"

Transkript

1 Herzlich Willkommen (Arial Schriftgröße 24 fett) Entdecken, was dahinter steckt (Arial Schriftgröße 20 kursiv, fett)

2 HORN Technologietage 2015 Fachvortrag: Ein- und Abstechen rostfreier Werkstoffe Referent: Christian Stark 2

3 Agenda Fokus - nichtrostende Stähle Verwendung, Eigenschaften, Einteilung, Zerspanprozess, Anforderung an die Schneide, Geometrieanforderungen Bearbeitungsbeispiele anhand diverser Werkzeuglösungen Hülse Klemmhalter mit Spannfingerkühlung Ring gratfreies Abstechen und passendes Schichtsystem Getriebewelle Schneidplatte mit IK Ventilsitz Kassettensystem 845 3

4 Die Verwendung Industrie: Haushalt: Bauwesen: Medizin: Tanks, Abgasanlagen, Verschraubungen, Fittings, Töpfe, Messer, Lampen, Spülen, Tragwerke, Fassaden, Dacheindeckungen, Schwimmbäder, Schrauben, Platten, Operationswerkzeuge, Hauptaugenmerke: Korrosionsbeständigkeit, mechanische Belastbarkeit, Langlebigkeit, Hygiene, Ästhetik, Optik, 4

5 Eigenschaften - Korrosionsbeständigkeit Kohlenstoffstahl Nichtrostender Stahl O 2 O2 O 2 Fe O Fe O O 2 O 2 Cr O2 O Cr O Fe C Fe C Fe Fe Fe Cr C Fe C Fe Cr Fe Freie Eisenatome verbinden sich mit Luftsauerstoff zu Eisenoxid (Rost). Freie Chromatome verbinden sich mit Luftsauerstoff zu Chromoxid (Passivschicht). 5

6 Einteilung ferritisches Gefüge z. B martensitisches Gefüge z. B austenitisches Gefüge z. B (V2A) (V4A) austenitischferritisches Gefüge z. B Quelle: Informationsstelle Edelstahl Rostfrei 6

7 Ferritische korrosionsbeständige Stähle Hauptlegierungsbestandteil: Cr Auspuffanlagen Verwendung: Beschläge, Verkleidungen, Apparatebau, Konstruktionselement, Silos, Tanks und Fahrzeugaufbauten Eigenschaften: gute spanlose Umformeigenschaften (kaltumformbar), schweißbar, schlecht zerspanbar Quelle: Informationsstelle Edelstahl Rostfrei 7

8 Martensitische und ausscheidungshärtende nichtrostende Stähle Hauptlegierungsbestandteil: Cr, C (Kohlenstoffmartensite) oder Ni (Nickelmartensite) Verwendung: Achsen, Wellen, Schrauben, chirurgische Instrumente, Wälzlager, Fertigungsmittel, Federn und Schneidwerkzeuge Rasierklingen Eigenschaften: härtbar, gut zerspanbar, bedingt schweißbar, hohe Festigkeit Quelle: Informationsstelle Edelstahl Rostfrei 8

9 austenitisch-ferritische nichtrostende Stähle (Duplex Stähle) Hauptlegierungsbestandteil: Cr, Ni, Mo Verwendung: Offshore Plattformen, Luftfahrtindustrie Aufzugsturm aus Duplex Rohren Eigenschaften: schweißbar, hoch korrosionsbeständig Quelle: Informationsstelle Edelstahl Rostfrei 9

10 austenitische korrosionsbeständige Stähle Hauptlegierungsbestandteil: Cr, Ni, Mo, Mangan im Fall der Manganaustenite Verwendung: Nahrungsmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie, chemische Apparatebau, Fahrzeugbau, Haushalt, chirurgische Instrumente und Sanitär Tauchpumpe Eigenschaften: gut kaltumformbar, gut schweißbar, schwer zerspanbar Quelle: SPECK Pumpen 10

11 Geometrieanforderungen z. B.: Geometrie.3V mit IK kleine Schneidkantenverrundung kleine Schutzfase großer Span- / Freiwinkel mittlere Spanverjüngung für kleine bis mittlere Vorschübe 11

12 Bearbeitungsbeispiel: Hülse Werkstück: Hülse aus X5CrNi18-10 (1.4301) R m = N/mm² Maschine: Langdreher STAR SR-32J 80 bar, Emulsion 12

13 Werkzeug: Klemmhalter: LH IK IK durch den Spannfinger Schneidplatte: S V2 AS45 13

14 Schnittdaten: v c = 140 m/min f = 0,12 mm/u 14

15 Teile Nichtrostende Stähle Ergebnis: dreifache Standmenge Wettbewerb mit IK max. 150 Teile pro Schneide HORN mit IK 450 Teile pro Schneide Standmenge Wettbewerb HORN 15

16 Bearbeitungsbeispiel: Ring Werkstück: Ring aus X5CrNi18-10 (1.4301) Außen- Ø 32 mm, Wandstärke = 2 mm R m = N/mm² Herausforderungen: Rohmaterial: geschweißtes Rohr extreme Chargenschwankungen gratfreies Abstechen 16

17 Werkzeuge: Standard-WSP R TN35 PH35 Sonderschneidplatte TN35 PH35 17

18 Maschine: Index GB65 Überflutungskühlung mit Emulsion Schnittdaten: v c = 150 m/min f = 0,03 mm/u 18

19 Teile Nichtrostende Stähle Ergebnis: gratfreie Bauteile Standmenge gegenüber TN35 verdreifacht Standmenge TN3 PH3 19

20 Bearbeitungsbeispiel: Getriebewelle Werkstück: Getriebewelle aus X2CrNiMo (1.4404) R m = 700 N/mm² Maschine: Gildemeister CTX Beta A mit VDI40 Aufnahme, 25 bar, Emulsion 20

21 Komplettwerkzeug: IK durch die Platte Schneidplatte: S V2.IK HP65 21

22 Abstechen von Ø 65 mm auf 0 Schnittdaten: v c = 130 m/min (n max = 1400 U/min) f 1 = 0,08 mm/u bis Ø 3 mm f 2 = 0,02 mm/u bis X -0,5 mm 22

23 Teile Nichtrostende Stähle Ergebnis: 2,7 fache Standmenge gegenüber dem Wettbewerber Wettbewerb: 15 Teile pro Schneide HORN: 40 Teile pro Schneide Standmenge Wettbewerb HORN 23

24 Bearbeitungsbeispiel: Ventilsitz Werkstück: Ventilsitz aus X17CrNi16-2 (1.4057) R m = 950 N/mm² Maschine: Miyano ABX 64, Emulsion 24

25 Komplettwerkzeug: Grundträger: Kassette: LNK IK Schneidplatte: S V2 HP65 25

26 Abstechen Ø 28 mm Schnittdaten: v c = 170 m/min f = 0,08 mm/u 26

27 27

28 Zusammenfassung Einteilung, Eigenschaften sowie Zerspanprozess nichtrostender Stähle Bearbeitungsbeispiele anhand diverser Werkzeugsysteme H100 mit IK durch den Spannfinger Sonderplatte 114 PH3 Beschichtung Abstechen S100 mit IK.3V-Geometrie Kassettenschnittstelle

29 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 29

Edelstahl. Vortrag von Alexander Kracht

Edelstahl. Vortrag von Alexander Kracht Edelstahl Vortrag von Alexander Kracht Inhalt I. Historie II. Definition Edelstahl III. Gruppen IV. Die Chemie vom Edelstahl V. Verwendungsbeispiele VI. Quellen Historie 19. Jh. Entdeckung, dass die richtige

Mehr

Braune Kammerbeläge im Sterilisationsprozess Was tun?

Braune Kammerbeläge im Sterilisationsprozess Was tun? Braune Kammerbeläge im Sterilisationsprozess Was tun? Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es weiß zu behandeln (J. W. von Goethe) Technisches SV-Büro Dr. Bendlin 56235

Mehr

STAHLPROFILE WERKSTOFFE

STAHLPROFILE WERKSTOFFE STAHLPROFILE WERKSTOFFE WERKSTOFFE STAHL ZOLLERN ISOPROFIL Stahlprofile werden anwendungsgerecht in den unterschiedlichsten Stählen gefertigt. Ausführliche Informationen über chemische Zusammensetzung

Mehr

Eisen Kohlenstoff < 1.2 %... Chrom > 10.5 %

Eisen Kohlenstoff < 1.2 %... Chrom > 10.5 % 2 Wie ist die chemische Zusammensetzung von Edelstahl? Der Unterschied zwischen Edelstahl und unlegierten Stählen liegt im Chromgehalt von mindestens 10,5% Eisen Kohlenstoff < 1.2 %... Chrom > 10.5 % Fe

Mehr

Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725

Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725 Aluminium-Lieferprogramm Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725 Kurzzeichen Werkstoffnummern Zusammensetzung in Gew.-% Hinweise aud Eigenschaften und Verwendung Al 99,5 3.0255 Al 99,5

Mehr

ein international tätiges Unternehmen

ein international tätiges Unternehmen JACQUET ein international tätiges Unternehmen Weltgrößter Konsument von Edelstahl Quarto Blechen ca. 450 Mitarbeiter 3 Niederlassungen in 20 Ländern / 22 Produktionsstandorte 7.500 Kunden in 60 Ländern

Mehr

Stahltabelle. Werkstoffnr. Stahlsorte DIN Stahlsorte EN Material, Anwendung, Kommentar. www.keller-kirchberg.ch 1/8

Stahltabelle. Werkstoffnr. Stahlsorte DIN Stahlsorte EN Material, Anwendung, Kommentar. www.keller-kirchberg.ch 1/8 Werkstoffnr. Stahlsorte DIN Stahlsorte EN Material, Anwendung, Kommentar 1.0035 St 33 S185 Baustahl; Stahlbau 1.0036 USt 37-2 S235JRG1 Baustahl; Stahlbau 1.0037 St 37-2 S235JR allgemeiner Baustahl 1.0038

Mehr

9.2799 (intern) (Richtanalyse) ( % ) 0,2 1,0 1,5 2,4 1,6. Angelassener Martensit / Vergütungsgefüge. Vergütet auf 320 bis 350 HB30 (harte Variante)

9.2799 (intern) (Richtanalyse) ( % ) 0,2 1,0 1,5 2,4 1,6. Angelassener Martensit / Vergütungsgefüge. Vergütet auf 320 bis 350 HB30 (harte Variante) Hones LDC 9.2799 (intern) DIN- 20 NiCrMoW 10 Element C Si Cr Ni W (Richtanalyse) ( % ) 0,2 1,0 1,5 2,4 1,6 Angelassener Martensit / Vergütungsgefüge Vergütet auf 320 bis 350 HB30 (harte Variante) Das Material

Mehr

http://www.reiz-online.de/ Reiz GmbH; EWM GmbH

http://www.reiz-online.de/ Reiz GmbH; EWM GmbH http://www.reiz-online.de/ Reiz GmbH; EWM GmbH Seminarinhalt: Theorie: Die verschiedenen Werkstoffe und Ihr Verhalten beim Schweißen WIG-und MIG/MAG Schweißen Neue Verfahrensvarianten und deren Vorteile

Mehr

Abbrenn-Schweißmaschinen

Abbrenn-Schweißmaschinen Abbrenn-Schweißmaschinen Typen AS0 015 - AS0 500 Innovation und Qualität seit 1923 Die Abbrenn-Stumpfschweißung - bewährt und wirtschaftlich für eine Vielzahl von Werkstücken aus Stahl, Edelstahl und Aluminium

Mehr

Axialeinstechen mit URMA-IntraMax und Ausspindeln mit URMA-Feinbohrkopf

Axialeinstechen mit URMA-IntraMax und Ausspindeln mit URMA-Feinbohrkopf Axialeinstechen mit URMA-IntraMax und Ausspindeln mit URMA-Feinbohrkopf Face grooving with URMA IntraMax and boring with URMA fine boring head Synergieeffekte nutzen Benefits of Synergy 1 Ausspindeln mit

Mehr

CORRAX Ein rostbeständiger ausscheidungshärtbarer Formenstahl

CORRAX Ein rostbeständiger ausscheidungshärtbarer Formenstahl K ENNDATEN VON WERKZEUGSTÄHLEN PRELIMINARY BROCHURE CORRAX Ein rostbeständiger ausscheidungshärtbarer Formenstahl Werkzeuge macht man mit uns! 2 Die Angaben in dieser Broschüre basieren auf unserem gegenwärtigen

Mehr

neu! Hohe Prozeßsicherheit beim Stechdrehen G.T.S. - Systemvorteile www.jd-tools.de Nr. 300/2012-DE GP 2120 GM 5130

neu! Hohe Prozeßsicherheit beim Stechdrehen G.T.S. - Systemvorteile www.jd-tools.de Nr. 300/2012-DE GP 2120 GM 5130 Nr. 300/2012-DE G.T.S.-Stechdrehsystem Hohe Prozeßsicherheit beim Stechdrehen GP 2120 GM 5130 neu! G.T.S. - Systemvorteile Einzigartiges W-Klemmsystem sorgt für stabile Stechoperation, vor allem beim Stechdrehen

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7 CHEMISCHE

Mehr

Neue Möglichkeiten mit Mikrobearbeitung

Neue Möglichkeiten mit Mikrobearbeitung Neue Möglichkeiten mit Mikrobearbeitung Herstellung der Mikrowerkzeuge aus Hartmetall Die Mikrofräser Mikrogewinden : Mikrogewindebohrer Mikrogewindefräser Innengewindewirbler Spezielle Mikrobohrer zum

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni Ti. min. - - - - - 17,0 9,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 19,0 12,0 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Ti. min. - - - - - 17,0 9,0 5x(C+N)

C Si Mn P S Cr Ni Ti. min. - - - - - 17,0 9,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 19,0 12,0 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Ti. min. - - - - - 17,0 9,0 5x(C+N) NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni Ti min. - - - - - 17,0 9,0 5xC max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 19,0 12,0 0,7 CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

Mehr

C Si Mn P S Cr Mo Ni N. min. - - - - - 21,0 2,5 4,5 0,1. max. 0,03 1,0 2,0 0,035 0,015 23,0 3,5 6,5 0,22

C Si Mn P S Cr Mo Ni N. min. - - - - - 21,0 2,5 4,5 0,1. max. 0,03 1,0 2,0 0,035 0,015 23,0 3,5 6,5 0,22 NICHTROSTENDER DUPLEX-STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Mo Ni N min. - - - - - 21,0 2,5 4,5 0,1 max. 0,03 1,0 2,0 0,035 0,015 23,0 3,5 6,5 0,22 Falls vereinbart,

Mehr

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar.

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar. ALBROMET 200 Zähharter Werkstoff mit hoher Festigkeit und guter Verschleißbeständigkeit, sehr guten Gleiteigenschaften, korrosionsbeständig. Lagerbuchsen, Führungen, Zahnräder und Schneckenräder, Spindelmuttern,

Mehr

Verbesserte technologische Eigenschaften

Verbesserte technologische Eigenschaften Maschinen-, Formenund Werkzeugbau Multiform SL Verbesserte technologische Eigenschaften Schaubild Durchvergütbarkeit: Ein großer Vorteil der neuen Sondergüte gegenüber dem Standardwerkstoff 1.2311 ist

Mehr

Prozesssicherheit als Schlüsselfaktor Den Prozess markant verbessern und gleichzeitig die Produktionszeit um den Faktor 50 und mehr reduzieren?

Prozesssicherheit als Schlüsselfaktor Den Prozess markant verbessern und gleichzeitig die Produktionszeit um den Faktor 50 und mehr reduzieren? Prozesssicherheit als Schlüsselfaktor Den Prozess markant verbessern und gleichzeitig die Produktionszeit um den Faktor 50 und mehr reduzieren? René Näf Vice President Urma AG Themen 1. über Urma 2. Prozesssicherheit

Mehr

Spannfutter mit integrierter Kraftmessung

Spannfutter mit integrierter Kraftmessung Spannfutter mit integrierter Kraftmessung M.Hobler, G.Neugebauer, F. Timmler, T. Jäger, pro-micron GmbH & Co. KG,Innovapark 20, 87600 Kaufbeuren 1 Einleitung Beim HSC (high speed cutting) bzw. HPC (high

Mehr

Edelstahl Rostfrei als Leichtmetall für Dach und Wand

Edelstahl Rostfrei als Leichtmetall für Dach und Wand Edelstahl Rostfrei als Leichtmetall für Dach und Wand Pierre-Jean Cunat, Technischer Direktor, Euro Inox, Brüssel Vortrag anläßlich des Symposiums Edelstahl Rostfrei in der Architektur, Berlin, 15. Juni

Mehr

Höhere Zuverlässigkeit beim tieferen Abstechen

Höhere Zuverlässigkeit beim tieferen Abstechen Höhere Zuverlässigkeit beim tieferen Abstechen Vorrangige Anforderungen der Kunden bei Tiefabstechoperationen wurden bereits in einem frühen Entwicklungsstadium eines neuen Konzeptes berücksichtigt. Dies

Mehr

Unser Unternehmen besteht nunmehr unter diesem Namen seit 1915

Unser Unternehmen besteht nunmehr unter diesem Namen seit 1915 Stahl- und Apparatebau Schweiß-Fachbetrieb Jacquard-Gerüstbau Zerspanungstechnik Laserschneiden - Blechverarbeitung 26. Januar 2005 Sehr geehrte Damen und Herren, auf diesem Wege möchten wir, das Unternehmen

Mehr

UHB 11. Formenaufbaustahl

UHB 11. Formenaufbaustahl Formenaufbaustahl Die Angaben in dieser Broschüre basieren auf unserem gegenwärtigen Wissensstand und vermitteln nur allgemeine Informationen über unsere Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten. Sie

Mehr

Bezeichnungssystem für nichtrostende Stahlsorten und Festigkeitsklassen von Schrauben

Bezeichnungssystem für nichtrostende Stahlsorten und Festigkeitsklassen von Schrauben 3.3. Rost- und Säurebeständige Stähle (DIN EN ISO 3506-1 bis 3) 3.3.1. Bezeichnungssystem Die Chrom-Nickel-Stähle haben aufgrund ihrer Vorteile wie hohe Zähigkeit, beeinflußbare Festigkeit durch Kaltumformung

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni N. min. - - - - - 17,5 8,0 - max. 0,07 1,0 2,0 0,045 0,03 19,5 10,5 0,1. C Si Mn P S Cr Ni. min. - - - - - 18,0 8,0

C Si Mn P S Cr Ni N. min. - - - - - 17,5 8,0 - max. 0,07 1,0 2,0 0,045 0,03 19,5 10,5 0,1. C Si Mn P S Cr Ni. min. - - - - - 18,0 8,0 NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni N min. - - - - - 17,5 8,0 - max. 0,07 1,0 2,0 0,045 0,03 19,5 10,5 0,1 CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

Mehr

Trennen / Fräsen. HÖHERE TECHNISCHE BUNDESLEHRANSTALT STEYR Trennen / Fräsen

Trennen / Fräsen. HÖHERE TECHNISCHE BUNDESLEHRANSTALT STEYR Trennen / Fräsen Trennen / Fräsen Inhalt Fräsen... 2 1. Grundlagen... 2 1.1 Definition... 2 1.2 Fräsverfahren/ Einteilung... 2 2. Umfangsfräsen... 4 2.1 Gegenlauffräsen... 5 2.2 Gleichlauffräsen... 5 3. Stirnfräsen...

Mehr

Mehr Präzision - mehr Leistung

Mehr Präzision - mehr Leistung Mehr Präzision - mehr Leistung JURATEC-GmbH CNC-Metallbearbeitung Beixenhartstraße 9 91795 Dollnstein Tel.:0 84 22 / 99 00 0 Fax: 0 84 22 / 99 00 50 E-Mail: juratec@t-online.de Homepage: http://www.juratec.de

Mehr

min. - - - - - 10,5 0,3 - max. 0,03 1,0 1,5 0,04 0,03 12,5 1,0 0,03

min. - - - - - 10,5 0,3 - max. 0,03 1,0 1,5 0,04 0,03 12,5 1,0 0,03 NICHTROSTENDER FERRITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni N min. - - - - - 10,5 0,3 - max. 0,03 1,0 1,5 0,04 0,03 12,5 1,0 0,03 Kundenspezifische Einschränkungen

Mehr

Vollhartmetall-Werkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau und die Dentalindustrie

Vollhartmetall-Werkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau und die Dentalindustrie Vollhartmetall-Werkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau und die Dentalindustrie Vollhartmetall-Werkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau SPEEDFÄSE TOUSFÄSE KUGELFÄSE INOCkwell Hochpräzisionskugelfräser

Mehr

GROSSBRITANNIEN MEXIKO

GROSSBRITANNIEN MEXIKO KomPass REIBEN KomPass REIBEN Ihr PLUS Perfekte Reibtechnologie in neuen Dimensionen. Für die wirtschaftliche Feinstbearbeitung von Bohrungen garantiert das durchgängige Werkzeug-Programm von standardisierten

Mehr

höchste Qualität für die Mikro-Drehbearbeitung highest quality for the Micro-turning

höchste Qualität für die Mikro-Drehbearbeitung highest quality for the Micro-turning EINSTECHEN ABSTECHEN NUTFRÄSEN NUTSTOSSEN KOPIERFRÄSEN BOHREN REIBEN NEU µ-finish höchste Qualität für die Mikro-Drehbearbeitung NEW µ-finish highest quality for the Micro-turning TECHNOLOGIEVORSPRUNG

Mehr

Technology Metals Advanced Ceramics. Dicht- und Lagerelemente

Technology Metals Advanced Ceramics. Dicht- und Lagerelemente Technology Metals Advanced Ceramics Dicht- und Lagerelemente Materialien - extreme Anforderungen erfordern spezielle Werkstoffe 100 60 20 Wärmeleitfähigkeit [W/m*K] SSiC SiSiC SSN ZrO 2 -TZP Al 2 Stahl

Mehr

Navigator. Schnittdatenempfehlung für HSS-E und Hartmetall Reibahlen

Navigator. Schnittdatenempfehlung für HSS-E und Hartmetall Reibahlen Wirtschaftliche technische Lösungen für die Zerspanung. Präzisionswerkzeuge. Sonderwerkzeuge. Navigator Schnittdatenempfehlung für HSS-E und Hartmetall Reibahlen Präzisionswerkzeuge Klaus-D. Dung GmbH

Mehr

Herbstuniversität 2008. Stahlbau

Herbstuniversität 2008. Stahlbau Herbstuniversität 2008 Bauwerksplanung und Konstruktion Stahlbau Herbstuniversität 2008 1 Was ist Stahl? Herstellung und Produkte aus Stahl Eigenschaften des Werkstoffs Stahl Stahl im Zugversuch Prüfmaschine,

Mehr

Beschichtung von Zerspanungswerkzeugen

Beschichtung von Zerspanungswerkzeugen Beschichtung von Zerspanungswerkzeugen TOOLING DAYS KAPFENBERG, Juni 2014 Dr. Wolfgang Kalss Oerlikon Balzers Pro Arbeitstag beschichtet Oerlikon Balzers weltweit über 1 Million Teile 1978 Erste PVD beschichtete

Mehr

SIEKMANN. special. elbow. production. nahtlose Rohrbogen. Abmessungen AD 14,0-219,1 mm Wand 2,0-50 mm. Dimensions OD 1/2-8 Wall Std - XXS

SIEKMANN. special. elbow. production. nahtlose Rohrbogen. Abmessungen AD 14,0-219,1 mm Wand 2,0-50 mm. Dimensions OD 1/2-8 Wall Std - XXS SIEKMANN nahtlose Rohrbogen Abmessungen AD 14,0-219,1 mm Wand 2,0-50 mm Dimensions OD 1/2-8 Wall Std - XXS Siekmann GmbH & Co. KG Wir sind Hersteller von Sonderrohrbogen. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Menschen Anspruch Synergie. VHM-/PM-Schaftfräser. Stand 10.2015

Menschen Anspruch Synergie. VHM-/PM-Schaftfräser. Stand 10.2015 Menschen Anspruch Synergie VHM-/PM-Schaftfräser Stand 10.2015 MENSCHEN Zusammenarbeit in fairer Partnerschaft ANSPRUCH Gestriges in Frage stellen, um heute und morgen neue Lösungen zu erarbeiten SYNERGIE

Mehr

3. Stabelektroden zum Schweißen hochwarmfester Stähle

3. Stabelektroden zum Schweißen hochwarmfester Stähle 3. Stabelektroden zum Schweißen hochwarmfester Stähle Artikel-Bezeichnung 4936 B 4948 B E 308 15 82 B E NiCrFe 3 82 R 140 625 B E NiCrMo 3 Stabelektroden zum Schweißen warm- und hochwarmfester Stähle Warmfeste

Mehr

Wasserstrahltechnik Hans-Jürgen Haas

Wasserstrahltechnik Hans-Jürgen Haas Wasserstrahltechnik Hans-Jürgen Haas Wasserstrahltechnik Hans-Jürgen Haas e.k. - Industriestraße 68-92237 Sulzbach-Rosenberg Tel. 09661-90 30 00 - Fax 09661-90 30 09 - e-mail: info@wst-haas.de - homepage:

Mehr

Dampfkessel ( Beispiel) Datenblatt

Dampfkessel ( Beispiel) Datenblatt Dampfkessel ( Beispiel) Technische Beschreibung, Herstellung und Prüfung, Konforätserklärung Datenblatt Technische Daten: Herstellung und Prüfung nach der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG und AD2000 Merkblatt

Mehr

HM-WENDESCHNEIDPLATTEN

HM-WENDESCHNEIDPLATTEN HM-WENDESCHNEIDPLATTEN Zum Drehen von exotischen Werkstoffen. Problemlöser bei der Zerspanung von exotischen Materialien Nebenanwendung bei rostfreien Stählen Hohe Kerbverschleißfestigkeit Sehr gute Hitzebeständigkeit

Mehr

RÖNTGEN CUTTING SOLUTION BEDIENUNGSANLEITUNG

RÖNTGEN CUTTING SOLUTION BEDIENUNGSANLEITUNG RÖNTGEN CUTTING SOLUTION BEDIENUNGSANLEITUNG Das Schnittdatenprogramm empfiehlt für die eingetragene Sägeaufgabe die optimale Schnittgeschwindigkeit den korrekten Vorschub die am besten geeignete RÖNTGEN

Mehr

Qualifizierung / Fortbildung

Qualifizierung / Fortbildung Qualifizierung / Fortbildung Lichtbogenhandschweißer/ in Metallschutzgasschweißer/ in Wolframinertgasschweißer/ in Maschinenbediner/ in (Schweißtechnik) Konstruktionsmechaniker (Teil Schweißtechnik) zum

Mehr

Das neue Glanzstück im Kunststoff-Formenbau 2892 PH-X SUPRA. höchste Rost- und Säurebeständigkeit. ThyssenKrupp Materials Schweiz

Das neue Glanzstück im Kunststoff-Formenbau 2892 PH-X SUPRA. höchste Rost- und Säurebeständigkeit. ThyssenKrupp Materials Schweiz Das neue Glanzstück im Kunststoff-Formenbau 2892 PH-X SUPRA höchste Rost- und Säurebeständigkeit 1 Chemische Zusammensetzung Analyse 2892 PH-X SUPRA C 0,05 Si 0,30 Mn 0,50 Cr 15,0 Ni 4,50 Cu 3,50 Nb +

Mehr

Sonder- und Zeichnungsteile. global trading... www.nordwest-industriebedarf.de

Sonder- und Zeichnungsteile. global trading... www.nordwest-industriebedarf.de Sonder- und Zeichnungsteile l l l global trading... www.nordwest-industriebedarf.de Unternehmen Wir sind ein dynamisches und erfahrenes Unternehmen aus Rahden/Westfalen. Seit vielen Jahren sind wir der

Mehr

Technische Informationen Rostfreie Stähle

Technische Informationen Rostfreie Stähle Technische Informationen Rostfreie Stähle IHRE WELT, UNSERE ERFAHRUNG Eigenschaften rostfreier Stähle. Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit häufig vorkommenden Arten rostfreier Stähle (früher:

Mehr

Wir bringen Blech in Form... KEMPF

Wir bringen Blech in Form... KEMPF Wir bringen Blech in Form... KEMPF Dürfen wir uns vorstellen? Kempf Blechtechnik - ein junges und flexibles Unternehmen mit einem runden Dienstleistungsangebot in der Blechbearbeitung: Konstruktion Laserschneiden

Mehr

Schweißtechnische Verarbeitung von Cr-Ni Stählen. Vortragsgliederung. Warum der gebräuchliche Name V2A, V4A? Warum sind die Stähle rostfrei?

Schweißtechnische Verarbeitung von Cr-Ni Stählen. Vortragsgliederung. Warum der gebräuchliche Name V2A, V4A? Warum sind die Stähle rostfrei? Schweißtechnische Verarbeitung von Cr-Ni Stählen Verarbeitung und Schweißen von rostfreien Stählen unter Berücksichtigung von Gasen und Fülldrahtelektroden Zusammenarbeit über das Beteiligungsmodell: Gemeinsames

Mehr

Edelstahl Merkmale, Verarbeitung und Einsatz

Edelstahl Merkmale, Verarbeitung und Einsatz Edelstahl Merkmale, Verarbeitung und Einsatz Zurzeit benennt die EN 10088 83 europäische nichtrostende Stahlsorten, angefangen von den korrosionsträgen Stählen mit min. 10,5% Chrom (Cr) bis hin zu den

Mehr

MOLDMAX XL. Hochfeste Kupfer-Legierung

MOLDMAX XL. Hochfeste Kupfer-Legierung Hochfeste Kupfer-Legierung Die Angaben in dieser Broschüre basieren auf unserem gegenwärtigen Wissensstand und vermitteln nur allgemeine Informationen über unsere Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten.

Mehr

CNC PRÄZISION. Lange. CNC Drehen und Fräsen. Ihr Partner für Zerspanungstechnik

CNC PRÄZISION. Lange. CNC Drehen und Fräsen. Ihr Partner für Zerspanungstechnik Drehen und Fräsen Ihr Partner für Zerspanungstechnik 1 Drehen und Fräsen Inhalt - Über uns: - - 8-Achsen -Dreh/Fräszentrum - 6-Achsen -Dreh/Fräszentrum - 2-Achsen -Drehmaschine - 4 bis 5-Achsen -Fräsmaschine

Mehr

Ferro-Titanit Pulvermetallurgische. Hartstoffe

Ferro-Titanit Pulvermetallurgische. Hartstoffe Ferro-Titanit Pulvermetallurgische Hartstoffe Inhalt 04 Ferro-Titanit Eigenschaften und Vorzüge Werkstoffblätter 06 Ferro-Titanit C-Spezial 08 Ferro-Titanit WFN 10 Ferro-Titanit S 12 Ferro-Titanit Nikro

Mehr

NUTZUNG LOKALER EFFEKTE VON SCHWEIßNÄHTEN BEI LASERBASIERTEN FÜGEKONZEPTEN FÜR HOCHFESTE LASTÜBERTRAGENDE STRUKTURMODULE

NUTZUNG LOKALER EFFEKTE VON SCHWEIßNÄHTEN BEI LASERBASIERTEN FÜGEKONZEPTEN FÜR HOCHFESTE LASTÜBERTRAGENDE STRUKTURMODULE NUTZUNG LOKALER EFFEKTE VON SCHWEIßNÄHTEN BEI LASERBASIERTEN FÜGEKONZEPTEN FÜR HOCHFESTE LASTÜBERTRAGENDE STRUKTURMODULE Dipl.-Ing. M. Schimek*, Dr. rer. nat. D. Kracht, Prof. Dr-Ing. V. Wesling Laser

Mehr

Master Chemical. für Luft- und Raumfahrt

Master Chemical. für Luft- und Raumfahrt Master Chemical für Luft- und Raumfahrt Master Chemical für Luft- und Raumfahrt Führend bei Schneid-, Schleif- und Reinigungsflüssigkeiten für die Luft- und Raumfahrtindustrie Master Chemical ist ein langjähriger

Mehr

Titelfoto. LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH Leistungskatalog Präzisionsfertigung

Titelfoto. LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH Leistungskatalog Präzisionsfertigung Titelfoto LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH Leistungskatalog Präzisionsfertigung Leistungskatalog der LIMO Präzisionsfertigung 1. Erosionstechnik Drahterodieren Senkerodieren 2. Frästechnik Fräse 1 Fräse

Mehr

Stark für die Energietechnik

Stark für die Energietechnik Stark für die Energietechnik GÜHRING - WELTWEIT IHR PARTNER Stark für die Energietechnik Gewindebohrer für Metrische ISO-Gewinde, M16 - M39 SW d2 l 1 l 2 d 1 d k Artikel-Nr. 778 Schneidstoff Norm DIN 2184-1

Mehr

Système de serrage à bride - version courte Spannbrücke Klemmsystem - kurze Ausführung Independent top clamp system - short version

Système de serrage à bride - version courte Spannbrücke Klemmsystem - kurze Ausführung Independent top clamp system - short version Very rigid clamping system! Porte-outils / Halter / Holders H HX HZ Système de serrage à bride - version courte Spannbrücke Klemmsystem - kurze Ausführung Independent top clamp system - short version Système

Mehr

MOLDMAX XL. Hochfeste Kupfer-Legierung

MOLDMAX XL. Hochfeste Kupfer-Legierung Hochfeste Kupfer-Legierung Die Angaben in dieser Broschüre basieren auf unserem gegenwärtigen Wissensstand und vermitteln nur allgemeine Informationen über unsere Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten.

Mehr

CrazyDrill TM Pilot. Der Bohrer für höchste Präzision beim Zentrieren

CrazyDrill TM Pilot. Der Bohrer für höchste Präzision beim Zentrieren CrazyDrill TM Pilot Der Bohrer für höchste Präzision beim Zentrieren 2 Die ideale Vorbereitung von tiefen Bohrungen Die Eigenschaften Bei der herkölichen Zentrierung ist das Risiko von Schneideckenausbruch

Mehr

CNC-Fräsbearbeitung: 1 Deckel FP50 5-Seiten-BAZ mit NC-Rundtisch Ø 800 mm für Mehrseitenbearbeitung und große Teile

CNC-Fräsbearbeitung: 1 Deckel FP50 5-Seiten-BAZ mit NC-Rundtisch Ø 800 mm für Mehrseitenbearbeitung und große Teile Seite 1 von 6 CNC-Fräsbearbeitung: 2 Deckel-Maho DMC 80 5-Seiten-BAZ mit als Achse gesteuertem Kopf für hochkomplexe und präzise Werkstücke, 120 Werkzeugplätze, 6-fach Palettenbahnhof, höhere Spindeldrehzahl,

Mehr

Extrem innovativ, extrem produktiv.

Extrem innovativ, extrem produktiv. Produktinnovationen Ausgabe 2010-1 Bohren & Gewinden _Werkzeuginnovationen im Bohren Extrem innovativ, extrem produktiv. VHM-Bohrer Walter Titex X treme DM20 und DM25, X treme Pilot 150. Das Werkzeug VHM-Micro-Hochleistungsbohrer

Mehr

Komaxl - Savonius Vertikalachsen-Windrotoren und Generatoren

Komaxl - Savonius Vertikalachsen-Windrotoren und Generatoren Komaxl - Savonius Vertikalachsen-Windrotoren und Generatoren Die Windrotoren haben in Verbindung mit einem Scheiben- Generator kein magnetisches Rastmoment oder Haltemoment, hierdurch wird ein Anlaufen

Mehr

High feed milling DAH37. Hochvorschubfräsen DAH37. new inserts with mit positiver Geometrie. neue Schneidplatten.

High feed milling DAH37. Hochvorschubfräsen DAH37. new inserts with mit positiver Geometrie. neue Schneidplatten. EINSTECHEN ABSTECHEN NUTFRÄSEN NUTSTOSSEN KOPIERFRÄSEN REIBEN NEU NEW Hochvorschubfräsen High feed milling neue Schneidplatten new inserts with mit positiver Geometrie positive geometry TECHNO LO G I EVO

Mehr

Ihr Spezialist für Sonderbearbeitung. Sondergestelle und Sonderplattenbearbeitung

Ihr Spezialist für Sonderbearbeitung. Sondergestelle und Sonderplattenbearbeitung Ihr Spezialist für Sonderbearbeitung Sondergestelle und Sonderplattenbearbeitung Sonderwünsche realisieren wir besonders gerne Der Bereich der Sonderbearbeitung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Kundenspezifische

Mehr

SPX / SPX-R. SPX und SPX-R Schmutzwasser- Tauchpumpen robust, laufstark, zuverlässig

SPX / SPX-R. SPX und SPX-R Schmutzwasser- Tauchpumpen robust, laufstark, zuverlässig SPX / SPX-R SPX und SPX-R Schmutzwasser- Tauchpumpen robust, laufstark, zuverlässig SPX Schmutzwasser-Tauchpumpen SPX 215 / 315 / 222 / 322 4 3 2 SPX222 SPX 5Hz 29 U/min SPX leistungsstarke, robuste Schmutzwasser-Tauchpumpen

Mehr

Erfahrung, Wissen, Technologie: Kompetenz an Ihrer Seite.

Erfahrung, Wissen, Technologie: Kompetenz an Ihrer Seite. Produktinnovationen Ausgabe 2013-2 Drehen, Bohren, Gewinden, Fräsen, Aufnahmen _INNOVATIONEN Erfahrung, Wissen, Technologie: Kompetenz an Ihrer Seite. _DIE GEBALLTE KOMPETENZ FÜR DIE ZERSPANUNG Produktinnovationen

Mehr

Die richtige Wahl für Formierarbeiten. Formieren und Wurzelschutz sichern perfekte Schweißnähte

Die richtige Wahl für Formierarbeiten. Formieren und Wurzelschutz sichern perfekte Schweißnähte Die richtige Wahl für Formierarbeiten Formieren und Wurzelschutz sichern perfekte Schweißnähte Durch Formieren profitieren Seit mehr als 40 Jahren haben sich Wurzelschutz und Formieren in der Schweißtechnik

Mehr

Konvertierungstabellen Normen

Konvertierungstabellen Normen Normen DIN EN ISO 1127 DIN 2391 DIN EN 13480-3 DIN 2559 Nichtrostende Stahlrohre Maße, Grenzabmaße und längenbezogene Masse Nahtlose Präzisionsstahlrohre (Diese Norm gilt an sich nur für unlegierte Stähle.

Mehr

_ Die neue Kraft. Zerspanen war gestern, tigern ist heute.

_ Die neue Kraft. Zerspanen war gestern, tigern ist heute. _ Die neue Kraft Zerspanen war gestern, tigern ist heute. _ silbern, schwarz, stark Die neue Kraft in der Zerspanung. Durchschnittliche Performance-Steigerungen von 75 Prozent beim Fräsen von Guss und

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

HIMATEX INGOLSTADT. Ersatzteilkatalog. für R1 R20. OE - Rotorspinnmaschinen. HIMATEX Textil Mühlweg 1 85088 Vohburg GERMANY

HIMATEX INGOLSTADT. Ersatzteilkatalog. für R1 R20. OE - Rotorspinnmaschinen. HIMATEX Textil Mühlweg 1 85088 Vohburg GERMANY Ersatzteilkatalog für R1 R20 OE - Rotorspinnmaschinen HIMATEX Textil Mühlweg 1 85088 Vohburg GERMANY Tel.: + 49 (0) 8457 935 959 Fax: + 49 (0) 8457 935 977 e-mail: himatex@t-online.de H.205.41.30 Rotor

Mehr

TITAN. Lieferprogramm

TITAN. Lieferprogramm TITAN Lieferprogramm Titan Grundlegende Eigenschaften: Titan verfügt über außergewöhnliche und innovative Produktvorzüge gegenüber anderen Werkstoffen. Durch ein geringes Gewicht von nur 56 Prozent der

Mehr

Rohmann GmbH. Hersteller von Wirbelstromprüfgeräten und Systemen. Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Thomas Schwabe/ ROHMANN. Herzlich Willkommen!

Rohmann GmbH. Hersteller von Wirbelstromprüfgeräten und Systemen. Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Thomas Schwabe/ ROHMANN. Herzlich Willkommen! Hersteller von Wirbelstromprüfgeräten und Systemen -Die neue Welt der Wirbelstromprüfungen Vortrag von Herrn / ROHMANN Herzlich Willkommen! Carl-Benz-Str. 23 67227 Frankenthal Geschichte der 1977 - Gründung

Mehr

Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis

Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis 2015 2 Profitieren Sie von unserem Know-how! Sehr geehrte Geschäftspartner, um wettbewerbsfähig zu bleiben, genügt es heute nicht mehr, hier und da ein neues

Mehr

JÜTTE Feinwerktechnik JÜTTE Drehtechnik GmbH

JÜTTE Feinwerktechnik JÜTTE Drehtechnik GmbH JÜTTE Drehtechnik GmbH CNC - drehen und fräsen, schleifen, montieren - vom Prototyp bis zur Serienfertigung - Auf modernen, dem Stand der Technik entsprechenden Maschinen produzieren hier qualifizierte

Mehr

Aluminium-Gusslegierungen

Aluminium-Gusslegierungen Die Angaben in dieser Liste erfolgen nach bestem Wissen. Ihre Anwendung in der Praxis unterliegt jedoch vielen Einflussgrößen außerhalb unserer Kontrolle, so dass wir hierfür keine Haftung übernehmen können.

Mehr

Dörrenberg Edelstahl. Glasformenstähle. Lagerprogramm. Werkzeugstähle. Schnellarbeitsstähle. Pulvermetallurgische Stähle. Rostfreie Chromstähle

Dörrenberg Edelstahl. Glasformenstähle. Lagerprogramm. Werkzeugstähle. Schnellarbeitsstähle. Pulvermetallurgische Stähle. Rostfreie Chromstähle Lagerprogramm Werkzeugstähle Schnellarbeitsstähle Pulvermetallurgische Stähle Glasformenstähle Rostfreie Chromstähle Vergütungsstähle Nitrierstähle DAS DÖRRENBERG-KONZEPT FULL SERVICE FÜR DEN WERKZEUGBAU

Mehr

Pulverspritzguss MIM/CIM

Pulverspritzguss MIM/CIM Pulverspritzguss MIM/CIM Einleitung Abmessungen/Toleranzen Technologie Einsatzkriterien Markt Wettbewerbsverfahren Werkstoffe Zusammenfassung Verfahren MIM/CIM bei Prontoplast Einleitung Pulverspritzguss

Mehr

Inhalt. Euro Inox 2002. Euro Inox 2002 www.euro-inox.org 1

Inhalt. Euro Inox 2002. Euro Inox 2002 www.euro-inox.org 1 Inhalt Die in dieser Broschüre enthaltenen Informationen vermitteln Orientierungshilfen. Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche können hieraus nicht abgeleitet werden. Nachdrucke, auch auszugsweise,

Mehr

Kraftvoll, präzise, sicher.

Kraftvoll, präzise, sicher. _ Walter BLAXX: Die neue Fräsergeneration Kraftvoll, präzise, sicher. Produktinnovationen Fräsen Neu: mprogram gen n ru e it e erw 2 unschlagbare Ver bindung: Walter Blaxx und Tiger tec Silver. Maximieren

Mehr

Inhaltsverzeichnis/Table des matières/table of contents

Inhaltsverzeichnis/Table des matières/table of contents Inhaltsverzeichnis/Table des matières/table of contents UNC DIN / / / / / / / / ULTRA VAP / ULTRA VAP Seite Page 0 0 / ULTRA / ULTRA ULTRA VAP EG EG 2 2 UNF DIN / / / / / / ULTRA VAP / ULTRA VAP / AERO

Mehr

Lösung für die CNC Übung 1 (Fräsen)

Lösung für die CNC Übung 1 (Fräsen) Lösung für die CNC Übung 1 (Fräsen) Rohmaterial des Werkstücks ist S235 siehe Zeichnung Leg. Stahl R m = bis 750 N/mm 2 Zeichnung: Werkzeug 1: Werkzeugposition: 1 Schruppfräser d=10 mm mit 4 Schneiden

Mehr

Übung Grundlagen der Werkstoffe. Thema: Das Eisen-Kohlenstoffdiagramm

Übung Grundlagen der Werkstoffe. Thema: Das Eisen-Kohlenstoffdiagramm Übung Grundlagen der Werkstoffe Thema: Das Eisen-Kohlenstoffdiagramm Einstiegsgehälter als Motivation für das Studium Übungsaufgaben 7. Skizzieren Sie eine Volumen/Temperatur-Kurve von Eisen. Begründen

Mehr

C Si Mn P S Cr Mo Ni Cu Nb. min. - - - - - 15,0-3,0 3,0 5 x C. max. 0,07 0,7 1,5 0,04 0,03 17,0 0,6 5,0 5,0 0,45

C Si Mn P S Cr Mo Ni Cu Nb. min. - - - - - 15,0-3,0 3,0 5 x C. max. 0,07 0,7 1,5 0,04 0,03 17,0 0,6 5,0 5,0 0,45 NICHTROSTENDER MARTENSITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Mo Ni Cu Nb min. - - - - - 15,0-3,0 3,0 5 x C max. 0,07 0,7 1,5 0,04 0,03 17,0 0,6 5,0 5,0

Mehr

Einfluss von CO 2 und H 2 beim Schweißen CrNi-Stähle. Wasserstoffhaltige Schutzgase zum auch für Duplex!?

Einfluss von CO 2 und H 2 beim Schweißen CrNi-Stähle. Wasserstoffhaltige Schutzgase zum auch für Duplex!? Einfluss von CO 2 und H 2 beim Schweißen CrNi-Stähle Wasserstoffhaltige Schutzgase zum auch für Duplex!? 2. Ilmenauer schweißtechnischen Symposium, 13.10. 2015 l Cerkez Kaya ALTEC NCE Inhalte Hochlegierter

Mehr

M311 M313 M328 T-NUTEN-FRÄSEN MILLING OF T-SLOTS. T-Nuten-Fräser mit wechselbarer Schneidplatte. Milling shanks for T-Slots with exchangeable inserts

M311 M313 M328 T-NUTEN-FRÄSEN MILLING OF T-SLOTS. T-Nuten-Fräser mit wechselbarer Schneidplatte. Milling shanks for T-Slots with exchangeable inserts M311 M313 M328 T-Nuten-Fräser mit wechselbarer Schneidplatte Hervorragende Spanausbringung durch späneausflutende, zentrale Kühlmittelzufuhr. Milling shanks for T-Slots with exchangeable inserts Excellent

Mehr

www.alu-loeten.de 18 zuzügl. Versand. TMP-Universallot 37 TMP Löttests sind immer unerlässlich. Alle Angaben ohne Gewähr.

www.alu-loeten.de 18 zuzügl. Versand. TMP-Universallot 37 TMP Löttests sind immer unerlässlich. Alle Angaben ohne Gewähr. 18 zuzügl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr. Löttests sind immer unerlässlich. Frankfurter Str. 131/ 6550 Bad Camberg Tel. 06434-9135 oder Fax: 06434-37154 TMP-Universallot 37 Aluminium Weichlot mit Flussmittel

Mehr

DAS KUNDENMAGAZIN VON HORN

DAS KUNDENMAGAZIN VON HORN Ausgabe 2/13 DAS KUNDENMAGAZIN VON HORN THEMEN: SONDERTEIL KÜHLUNG KÜHLARTEN KÜHLSCHMIERSTOFFE ANWENDERBERICHTE Ausblick EMO 2013 Internationale Entwicklung HORN in Spanien HORN Akademie EDITORIAL Sehr

Mehr

EOS StainlessSteel 316L

EOS StainlessSteel 316L EOS StainlessSteel 316L Typische Anwedung StainlessSteel 316L ist eine korrosionsresistente, auf Eisen basierende Legierung. Bauteile aus Stainless Steel 316L entsprechen in ihrer chemischen Zusammensetzung

Mehr

Präzision ist TRUMPF Technologie Feinschneiden

Präzision ist TRUMPF Technologie Feinschneiden Präzision ist TRUMPF Technologie Feinschneiden Christof Siebert Branchenmanagement Mikrobearbeitung TRUMPF Laser - und Systemtechnik GmbH Ditzingen 14.02.2013 Laserschneiden Schneidgas Fokussierter Laserstrahl

Mehr

Aluminiumlegierungen Strangpressprodukte und Schmiedestücke

Aluminiumlegierungen Strangpressprodukte und Schmiedestücke AI AI sind die Leichtmetalle mit den ausgewogensten Eigenschaften. Neben dem niedrigen spezifischen Gewicht bieten sie je nach Legierung: gute Korrosionsbeständigkeit mittlere bis hohe Festigkeit gute

Mehr

Keramik. Für die smarte, produktive Zerspanung von Superlegierungen

Keramik. Für die smarte, produktive Zerspanung von Superlegierungen Keramik Für die smarte, produktive Zerspanung von Superlegierungen Zerspanung mit Keramik Anwendungen Keramiksorten kommen bei unterschiedlichsten Werkstoffen und Anwendungen zum Einsatz. Sie werden vor

Mehr

Merkblatt 821. Edelstahl Rostfrei Eigenschaften. Informationsstelle Edelstahl Rostfrei. korrosionsbeständig hochfest verschleißfest.

Merkblatt 821. Edelstahl Rostfrei Eigenschaften. Informationsstelle Edelstahl Rostfrei. korrosionsbeständig hochfest verschleißfest. Merkblatt 821 Edelstahl Rostfrei Eigenschaften korrosionsbeständig hochfest verschleißfest schweißbar wartungsarm temperaturbeständig langlebig hygienisch wirtschaftlich leitfähig Informationsstelle Edelstahl

Mehr

WÄRMETAUSCHER SERVICE & ERSATZTEILE ANLAGENBAU WÄRMETAUSCHER. www.anlagenbau-boehmer.de

WÄRMETAUSCHER SERVICE & ERSATZTEILE ANLAGENBAU WÄRMETAUSCHER. www.anlagenbau-boehmer.de ANLAGENBAU www.anlagenbau-boehmer.de Verschraubte Plattenwärmetauscher Der verschraubte Plattenwärmetauscher bietet durch sein variables Bausystem flexible Bauformen für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten.

Mehr

3.2. 3.1 Honen. A Honen und Schleifen. B Langhubhonen von Bohrungen

3.2. 3.1 Honen. A Honen und Schleifen. B Langhubhonen von Bohrungen Lernfeld 9 Feinbearbeitungsverfahren 3.2 3.1 Honen A Honen und Schleifen Beschreiben Sie das Fertigungsverfahren Honen und zeigen Sie den Unterschied zum Schleifen. Welche Honverfahren werden unterschieden?

Mehr

CROSSOVER-ANWEISUNGEN

CROSSOVER-ANWEISUNGEN CROSSOVER-ANWEISUNGEN Herzlichen Glückwunsch besitzen die neueste Entwicklung in Die Cut-und Prägesystem für Papier und Stoff Handwerk! Dieses System ist das Ergebnis von vielen Monaten der Entwicklung

Mehr

BERATUNG PRODUKTE LOGISTIK INDUSTRIE

BERATUNG PRODUKTE LOGISTIK INDUSTRIE BERATUNG PRODUKTE LOGISTIK 19:10 Uhr Seite 2 Systeme aus C- Stahl und Edelstahl Kompetenz für Industrie und Gewerbe. Versorgung garantiert. Die Stahl- und Edelstahlrohre sind vor allem für anspruchs- Mit

Mehr

V6R: 2-Wege-Ventil mit Innengewinde, PN 16 (el.)

V6R: 2-Wege-Ventil mit Innengewinde, PN 16 (el.) Produktdatenblatt 56.460 V6R: 2-Wege-Ventil mit Innengewinde, PN 16 (el.) Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Präzises Regeln mit hoher Zuverlässigkeit, das ist Effizienz Eigenshaften Silikonfettfreies

Mehr