Die gymnasiale Oberstufe

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die gymnasiale Oberstufe"

Transkript

1 Die gymnasiale Oberstufe Informationsveranstaltung für den Abiturjahrgang 2019

2 1.1 Was ist die gymnasiale Oberstufe? Abitur (Allgemeine Hochschulreife) JG 12 (Q2) JG 11 (Q1) schulischer Teil der FHR nach der Jgst.11 + Berufsausbildung = FHR JG 10 (Eph) mittlerer Schulabschluss (FOR) nach der Jgst.10

3 1.2 Wer kann die gymnasiale Oberstufe besuchen? In die Jahrgangsstufe 10 eintreten können Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums mit einem Versetzungszeugnis in die Jahrgangstufe 10 einer anderen Schulform mit Fachoberschulreife (MSA) und Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOQ).

4 1.3 Aufbau und Dauer der gymnasialen Oberstufe Abiturprüfung Jgst. 12 / Q2 Jgst. 11 / Q1 Jgst. 10 / Eph Max. 1 Jahr zur Wiederholung der Abiturprüfung + Höchstverweildauer: 4 Jahre Regeldauer: 3 Jahre

5 Einführungs- phase 1.4 Wie ist der Unterricht organisiert? G = Gesamtqualifikation Abiturprüfung 2 LK 2 GK ZULASSUNG Jgst. 12 (Q2) Ø 34 WStd. 2 LK / 5-std. 8 GK Jgst. 11 (Q1) Ø 34 WStd. Versetzung 2 LK / 5-std. 8 GK (+ evtl. Projektkurs) Jgst. 10 (Eph) Ø 34 WStd. 11 GK / 3-std. + evtl. 1 VF oder 10 GK + 2 VF Pflicht - WStd. Eph+Qph = 102 Pflicht Kurse = 38-40

6 Der Unterrichtstag in der Oberstufe - Bsp. Tagesablauf am Gymnasium Rahden - Problem: Großes Einzugsgebiet, oftmals längere Fahrzeiten, G8 Stundenumfang. Ziel: Zeitlichen Aufwand für unsere Schülerinnen und Schüler in zumutbaren Grenzen halten. Lösung: Kompakte Stundenpläne. Unterrichtszeit (inkl. aller Förder- und Forderangebote) endet spätestens um Uhr. Dies schließt auch Möglichkeiten des außerunterrichtlichen Engagements wie z. B. in der Schulband GYROS ( Gymnasium Rahden on Stage ) mit ein.

7 Wer informiert und berät? - die Schulleiterin - der Oberstufenkoordinator - die Klassenlehrer / die Jahrgangsstufenleiterin / der Jahrgangsstufenleiter - in fachspezifischen Fragen die Fachlehrerinnen / die Fachlehrer

8 2. Wie plane ich meine Schullaufbahn? individuelle Schwerpunktsetzung durch Wahl der Leistungs- und Grundkurse individuelle Schwerpunktsetzung durch Betonung der einzelnen Aufgabenfelder Pflichtfächer, Pflichtstundenzahl, Anzahl der Fächer und Angebot der Schule müssen beachtet werden

9 3. Pflichtfächer / Mindestbelegungsdauer Eph1 Eph2 Q1.1 Q1.2 Q2.1 Q2.2 Deutsch Fremdsprache (E, F, L, R, SP) Kunst/Musik GKI/GKV/GKL Gesellschaftswissenschaft (EK, GE, SW) 2 GK GE/SW Mathematik Naturwissenschaft (BI, CH, PH) Weitere Fremdsprache oder math.-naturw.-techn. Fach Religion (wahlweise PHI) Sport 2 GK oder 2 GK+1 VF oder 1 GK+2 VF 1 GK evtl. 1 PF

10 3.1 Welche Fächer werden angeboten? I. Das sprachlich-literarisch-künstlerische Aufgabenfeld Deutsch Musik Englisch Kunst Französisch GK vokalpraktisch Latein GK instrumentalpraktisch Russisch GK Literatur Spanisch II. Das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld Erdkunde Geschichte Sozialwissenschaften III. Das mathematisch-naturwiss.-technische Aufgabenfeld Mathematik Biologie Informatik Chemie Physik Religionslehre bzw. Philosophie Sport

11 3.2 Kursangebot am Gymnasium Rahden Die Kurswahl ist auf der Basis der Ausbildungs- und Prüfungsordnung frei wählbar, d. h. unsere Schülerinnen und Schüler entscheiden selbst über das Kursangebot. Es gibt keine Vorgaben von Fächerkombinationen. Damit können individuell Schwerpunkte gesetzt werden. Daher ist es wichtig, dass die persönlichen Wünsche in den Vordergrund gestellt und durch die Wahl deutlich gemacht werden.

12 3.3 Beispiel für ein Kursangebot am Gymnasium Rahden (Abiturjahrgang 2016) Leistungskurse Mathematik / Biologie / Chemie / Physik Deutsch / Englisch / Latein Geschichte / Sozialwissenschaften / Erdkunde Kunst Sport Grundkurse Deutsch / Englisch / Französisch / Latein (n/f) / Russisch (n/f) / Spanisch (n) Kunst / GkI / GKV / GKL Erdkunde / Geschichte / Sozialwissenschaften Mathematik / Biologie / Chemie / Physik / Informatik Religionslehre / Philosophie Sport Förderangebote der Schule in der E-und Q-Phase Projektkurse aus dem Angebot der Schule in der Q-Phase

13 3.4 Möglichkeiten zur Schwerpunktsetzung am Gymnasium Rahden Deutsch Sprachlicher Schwerpunkt: Englisch Französisch Spanisch Russisch Latein Gesellschaftswissenschaftlicher Schwerpunkt: Erdkunde Geschichte Religion Philosophie SoWi Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt: Mathematik Biologie Chemie Informatik Physik Sportwissenschaftlicher Schwerpunkt: Leistungskurs Sport Künstlerisch-musischer Schwerpunkt: Leistungskurs Kunst GK Musik GK-instrumental GK-vokal GK Literatur (Theater, Hörspiel, Film, Musical, kreatives Schreiben)

14 4.1 Pflichtbelegung in der Jgst. 10 (Eph) Pflichtbereich: 10 GK (30-31 Wstd.) Weiteres Pflichtfach Weitere FS oder NW (Informatik) Wahlpflichtbereich: 1 weiterer GK Sport GW (EK/GE/SW) Fortgeführte FS Kunst/Musik Religion/Phil. NW (BI/CH/PH) oder 1 weiterer GK + 1 VF oder 2 Vertiefungsfächer Deutsch Mathematik Einführungsphase: Jgst. 10 = 34 Wstd.

15 4.2 Fächerbelegung Jgst. 11 (Q1) 2 LK / 5-std. + 8 GK / 3-4-std. + PF Ein LK muss sein: Deutsch oder fortgeführte Fremdsprache oder Mathematik oder Naturwissenschaft Ein weiterer LK ist aus der Fächerbelegung der Jgst. 10 frei wählbar. Ausnahme: Neu einsetzende Fremdsprache kann nicht LK sein Fortführung von Kursen der Jgst. 10. Wahlmöglichkeiten: Kunst bzw. Musik oder GKI / GKV / GKL

16 4.3 Fächerbelegung Jgst. 12 (Q2) 2 LK / 5-std. Fortführung der Kurse der Jgst GK / 3-4-std. Anzahl der Kurse Wstd. beachten!!! Fortführung der Kurse der Jgst. 11. Ende der Belegungspflicht für die Fächer: Religion bzw. Philosophie Kunst bzw. Musik Neue Pflichtfächer: Geschichte und / oder Sozialwissenschaften

17 4. Beispiele zur individuellen Förderung am Gymnasium Rahden Einführungsphase Angleichungskurse in Deutsch und Englisch (Kurse mit je reduzierter Schülerzahl + 1 Wstd.) Kompaktseminare in Mathematik für Seiteneinsteiger und auch Schüler, die aus einem Auslandsjahr zurückkehren Qualifikationsphase Vertiefungsfächer Projektkurse Jahrgangsübergreifend Sprachdiplome Trainerausbildung Schülerakademie Wettbewerbe Berufswahlseminare Praktika

18 5.1 Vertiefungsfächer Keine Benotung, keine Anrechnung auf die Gesamtqualifikation Unentschuldigte Fehlzeiten werden auf dem Zeugnis vermerkt 2-Std. Kurse im Kernfachbereich Schule kann zur Teilnahme verpflichten und ausschließen Keine Aufarbeitung der Inhalte der SI!!! Kein Ersatz für Inhalte des Regelunterrichts!!! Keine Exzellenzförderung!!!

19 5.2 Projektkurse Wahlkurse 2-Std. Jahreskurse in Q1 in Anbindung an ein Referenzfach (LK oder GK der Q-Phase) Rahmenthema klare Abgrenzung zur Obligatorik im Referenzfach Benotung am Ende des 2. Hlbj. == Gefahr des doppelten Defizites Kursabschlussnote / Jahresnote (50/50): SoMi (Prozessergebnisse: Unterrichtsbeiträge, Organisationsund Planungsleistungen, Portfolio) + Dokumentation (Kursarbeit + begleitende Präsentation und/oder Produkt)

20 6. Abiturprüfung Die Prüfung findet in 4 Fächern statt: 1. Abiturfach = 1. LK (schriftlich; 4,25 Zeitstunden) 2. Abiturfach = 2. LK (schriftlich; 4,25 Zeitstunden) 3. Abiturfach = GK (schriftlich; 3 Zeitstunden) 4. Abiturfach = GK (mündlich; 30 Minuten) ZWEI der Fächer Deutsch, Fremdsprache (beliebig), Mathematik. Ein LK muss sein: D oder M oder fortgeführte FS oder NW Die 4 Abiturfächer müssen die 3 Aufgabenfelder abdecken. Kunst und Musik können das 1. Aufgabenfeld NICHT abdecken! Religion kann das 2. Aufgabenfeld abdecken. Religion als Abiturfach kann nicht mit Sport LK kombiniert werden.

21 6.1 Konsequenzen der Bedingungen für die Wahl der Abiturfächer Folgende Abiturfachkombinationen sind ausgeschlossen: 2 NW NW + Sport NW + Kunst / Musik Folgende Kombinationen / Fächerbelegungen bedingen Mathematik als Abiturfach: 2 Fremdsprachen 2 Gesellschaftswissenschaften Kunst Musik Sport

22 Pflichtbelegung in der Jgst. 10 (Eph) Pflichtbereich: 10 GK (30-31 Wstd.) Weiteres Pflichtfach Weitere FS oder NW (Informatik) Wahlpflichtbereich: 1 weiterer GK Sport GW (EK/GE/SW) Fortgeführte FS Kunst/Musik Religion/Phil. NW (BI/CH/PH) oder 1 weiterer GK + 1 VF oder 2 Vertiefungsfächer Deutsch Mathematik Einführungsphase = 34 Wstd.

Die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium der Stadt Rahden

Die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium der Stadt Rahden Die gymnasiale Oberstufe 1.1 Was ist die gymnasiale Oberstufe? Abitur (Allgemeine Hochschulreife) JG 12 (Q2) JG 11 (Q1) schulischer Teil der FHR nach der Jgst.11 + Berufsausbildung = FHR JG 10 (Eph) mittlerer

Mehr

Gymnasium der Stadt Rahden. Die gymnasiale Oberstufe

Gymnasium der Stadt Rahden. Die gymnasiale Oberstufe Die gymnasiale Oberstufe 1.1 Was ist die gymnasiale Oberstufe? Abitur (Allgemeine Hochschulreife) JG 12 (Q2) JG 11 (Q1) schulischer Teil der FHR nach der Jgst.11 + Berufsausbildung = FHR JG 10 (Eph) mittlerer

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium der Stadt Rahden

Die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium der Stadt Rahden Die gymnasiale Oberstufe 1.1 Was ist die gymnasiale Oberstufe? Abitur (Allgemeine Hochschulreife) JG 12 (Q2) JG 11 (Q1) schulischer Teil der FHR nach der Jgst.11 + 1jähriges Praktikum oder Berufsausbildung

Mehr

Abiturjahrgang 2015 (G8)

Abiturjahrgang 2015 (G8) Nach den Informationen des MINISTERIUMS FÜR SCHULE UND WEITERBILDUNG DES LANDES NRW Abiturjahrgang 2015 (G8) Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Robert Korell und Stefan Wüsthoff

Mehr

Abiturjahrgang 2018 (G8)

Abiturjahrgang 2018 (G8) Nach den Informationen des MINISTERIUMS FÜR SCHULE UND WEITERBILDUNG DES LANDES NRW Gymnasium Beverungen Abiturjahrgang 2018 (G8) 25.11.2014 Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Robert

Mehr

Herzlich willkommen am GYM-HBM

Herzlich willkommen am GYM-HBM Die gymnasiale Oberstufe Herzlich willkommen am GYM-HBM 1 1. Wer informiert und berät? der Schulleiter : Herr Dr. Pahmeyer die stellvertretende Schulleiterin.: Frau Dr. Nolte der Oberstufenkoordinator...:

Mehr

Abiturjahrgang Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter Thorsten Kittel und Tim Rencker. Gymnasium Beverungen

Abiturjahrgang Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter Thorsten Kittel und Tim Rencker. Gymnasium Beverungen Nach den Informationen des MINISTERIUMS FÜR SCHULE UND WEITERBILDUNG DES LANDES NRW Abiturjahrgang 2020 Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Thorsten Kittel und Tim Rencker 01.12.2016

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe 1530) 17.03.2015 Die gymnasiale Oberstufe Informationsveranstaltung zur Einführungsphase (Abitur 2018) 17. März 2015 Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Wer informiert und berät? - die Jahrgangsstufenleiter:

Mehr

Abiturjahrgang 2017. Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter Lisa Angsmann und Thorsten Kittel

Abiturjahrgang 2017. Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter Lisa Angsmann und Thorsten Kittel Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Lisa Angsmann und Thorsten Kittel 26. November 2013 Zeitplan 26.11.2013 1. Infoveranstaltung gymnasialen Oberstufe (Abitur 2017) 05.12.2013 Tag

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN Info Abend LK WAHL Abitur 2016

HERZLICH WILLKOMMEN Info Abend LK WAHL Abitur 2016 HERZLICH WILLKOMMEN Info Abend LK WAHL Abitur 2016 INFORMATIONSVERANSTALTUNG 02.04.2014 1. Update 2. Die Qualifikationsphase 3. Projektkurse/Facharbeit 4. Wahlbogen 5. Abiturbedingungen 6. Beispiele Ablauf

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe 1530) Die gymnasiale Oberstufe Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase (Abitur 2016) 09. April 2014 Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Wer informiert und berät? - die Jahrgangsstufenleiter

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe - Der Weg in die Zukunft beginnt!

Die gymnasiale Oberstufe - Der Weg in die Zukunft beginnt! Die gymnasiale Oberstufe - Der Weg in die Zukunft beginnt! O. Göke 10.3.2015 Marianne-Weber-Gymnasium Lemgo Was sind die Grundlagen für ein Medizinstudium? Ein Teil der Studienplätze wird durch den Notenschnitt

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe 1 Gymnasium Baesweiler Tagesordnung Dr. Jansen Die gymnasiale Oberstufe Aufbau und Organisation Fächer Planung der Schullaufbahn 2 Auflösung des Klassenverbandes Kurssystem Beratungslehrer = BT-Lehrer

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Informationsveranstaltung Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Einführung in die Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die gymnasiale Oberstufe in NRW (APO-GOSt) und die schulspezifischen

Mehr

Abiturjahrgang 2020 (G9)

Abiturjahrgang 2020 (G9) Nach den Informationen des MINISTERIUMS FÜR SCHULE UND WEITERBILDUNG DES LANDES NRW Gymnasium Beverungen Abiturjahrgang 2020 (G9) 21.03.2017 Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Thorsten

Mehr

Die Gymnasiale Oberstufe. Folien der Informationsveranstaltungen

Die Gymnasiale Oberstufe. Folien der Informationsveranstaltungen Die Gymnasiale Oberstufe Folien der Informationsveranstaltungen Wer berät und informiert? der Oberstufenkoordinator (BEG) die Beratungslehrerinnen für EF (PKT) und Q (NSR) Die Stufenleiter (2 je Stufe,

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Informationsveranstaltung Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Einführung in die Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die gymnasiale Oberstufe in NRW (APO-GOSt) und die schulspezifischen

Mehr

Herzlich Willkommen! Schullaufbahnberatung EF Abitur 2017

Herzlich Willkommen! Schullaufbahnberatung EF Abitur 2017 Herzlich Willkommen! Schullaufbahnberatung EF Abitur 2017 DIE GYMNASIALE OBERSTUFE ABITURPRÜFUNG ZULASSUNG ZUR ABITURPRÜFUNG QUALIFIKATIONSPHASE 2 (Q2) QUALIFIKATIONSPHASE 1 (Q1) FHR SCHULISCHER TEIL EINFÜHRUNGSPHASE

Mehr

Informationsabend für SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9. Montag, d. 12.März 2018

Informationsabend für SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9. Montag, d. 12.März 2018 Informationsabend für SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 Montag, d. 12.März 2018 Tagesordnung 1. Begrüßung, Anwesenheit 2. Die gymnasiale Oberstufe 3. Einführungsphase 4. LuPo - Planungstool für die Oberstufe

Mehr

Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Informationsveranstaltung zur EF der gymnasialen Oberstufe

Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Informationsveranstaltung zur EF der gymnasialen Oberstufe (gegr. 1530) 05.04.2016 Die gymnasiale Oberstufe Informationsveranstaltung zur Einführungsphase (Abitur 2019) 05. April 2016 Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Wer informiert und berät? - die

Mehr

Gymnasium Gerresheim. Informationsveranstaltung zur. gymnasialen Oberstufe ab

Gymnasium Gerresheim. Informationsveranstaltung zur. gymnasialen Oberstufe ab Gymnasium Gerresheim Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe ab 2010 01.03.2010 Abschlüsse der gymnasialen Oberstufe Abitur FHR nach dem 1.Jahr der Qualifikationsphase + Praktikum Fachoberschulreife

Mehr

Gymnasium Gerresheim. Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase. der gymnasialen Oberstufe ab 2011(G8)

Gymnasium Gerresheim. Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase. der gymnasialen Oberstufe ab 2011(G8) Gymnasium Gerresheim Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe ab 2011(G8) 14.03.2011 Kurse Leistungs- und Grundkurse Abiturprüfung 2 LK 2GK Zulassung bes. Lernleistung

Mehr

Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg. Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg. Informationen zur gymnasialen Oberstufe Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg Informationen zur gymnasialen Oberstufe Beratung und Information - Schulleiter - Oberstufenkoordinator - Jahrgangsstufenleiter(in) - in fachspezifischen Fragen die Fachlehrer(innen)

Mehr

Information für Eltern und SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9

Information für Eltern und SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 Information für Eltern und SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 Beisenkamp-Gymnasium Hamm Dienstag, 25.Februar 2014 25.02.2014 Information Sek II - G8 1 Der Weg und das Ziel vertiefte allgemeine Bildung individuelle

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Grundlage: APO-GOSt, Fassung B

Die gymnasiale Oberstufe. Grundlage: APO-GOSt, Fassung B Die gymnasiale Oberstufe Grundlage: APO-GOSt, Fassung B 1 Aufbau der Oberstufe Aufhebung des Klassenverbandes Unterricht im Kurssystem Dauer drei Jahre: Einführungsphase (EF) Qualifikationsphase (Q1, Q2)

Mehr

Abiturjahrgang Aufbau der Oberstufe und mögliche Abschlüsse. Allgemeine Hochschulreife. Q2.2 Qualifikationsphase,

Abiturjahrgang Aufbau der Oberstufe und mögliche Abschlüsse. Allgemeine Hochschulreife. Q2.2 Qualifikationsphase, Abiturjahrgang 2021 Informationen zur Oberstufe 20. Februar 2018 abi2021@clara-online.de Jahrgangsstufenleiter A. Blang O. Schmidt Oberstufenkoordination L. Degenhardt Abitur Aufbau der Oberstufe und mögliche

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Aspe

Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Aspe Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Aspe Dr. H. Krause Oberstufenleitung Bad Salzuflen, 05. Dezember 2017 1 Übersicht und Ablauf 1. Motivation und Voraussetzungen 2. Aufbau und

Mehr

Der Weg zum Abitur Die gymnasiale Oberstufe

Der Weg zum Abitur Die gymnasiale Oberstufe Der Weg zum Abitur Die gymnasiale Oberstufe Erich Kästner-Gesamtschule Abiturjahrgang 2020 Berechtigung und Aufbau Voraussetzung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe: Abschluss der Sekundarstufe I (Jahrgangsstufe

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe Die gymnasiale Oberstufe Aufbau und Gliederung der Oberstufe Die gymnasiale Oberstufe besteht aus: der Einführungsphase = EF (1 Jahr) der Qualifikationsphase = Q1 und Q2 (2 Jahre) Nach der Zulassung zur

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 5-jähriger Sekundarstufe I (G8)

Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 5-jähriger Sekundarstufe I (G8) Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 5-jähriger Sekundarstufe I (G8) Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2015/16 Abiturjahrgang 2018 Oberstufenkoordinator: Herr Rubruck Jahrgangsstufenleitung:

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Helmholtz-Gymnasium Bonn. Stand März 2016

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Helmholtz-Gymnasium Bonn. Stand März 2016 Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Helmholtz-Gymnasium Bonn Stand März 2016 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II)

Mehr

Der Weg zum Abitur Die gymnasiale Oberstufe

Der Weg zum Abitur Die gymnasiale Oberstufe Der Weg zum Abitur Die gymnasiale Oberstufe Erich Kästner-Gesamtschule Abiturjahrgang 2021 Berechtigung und Aufbau Voraussetzung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe: Abschluss der Sekundarstufe I (Jahrgangsstufe

Mehr

St. Angela-Schule. Gymnasium / Realschule Information zur gymnasialen Oberstufe

St. Angela-Schule. Gymnasium / Realschule Information zur gymnasialen Oberstufe St. Angela-Schule Gymnasium / Realschule Information zur Die gymnasiale Oberstufe Kurse statt Klassen Individ. Schullaufbahnplanung u. -beratung Unterscheidung von Einführungs- und Qualifikationsphase

Mehr

Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase)

Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase) Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase) Ø Schulabschlüsse Ø Zentrale Klausuren Ø Aufgabenfelder / Fächer Ø Pflichtkurse in der EF Ø Klausurfächer Ø Gesellschaftswissenschaften Ø Wochenstunden

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Informationsabend LK Wahl 12.04.2011 Herder-Gymnasium Minden Oliver Bierhaus Herzlich Willkommen Anke Maria Thorbecke Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang 1 Willkommen in der Oberstufe Kontakt: Beratungslehrer Abitur 2019: Herr Husel husel.tim@googlemail.com Oberstufenkoordinatorin: Frau Hülsken oberstufe@gymnasium-essen-ueberruhr.de

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen 2. Jahr

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Aspe

Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Aspe Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Aspe 20.12.2016 1 Übersicht und Ablauf 1. Motivation und Voraussetzungen 2. Aufbau und Abschlüsse 3. Unterrichtsangebot 4. Beratung und Unterstützung

Mehr

Die Oberstufe am Gymnasium Harsewinkel

Die Oberstufe am Gymnasium Harsewinkel Die Oberstufe am Gymnasium Harsewinkel Folie 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen 2. Jahr der Qualifikationsphase

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. am Tannenbusch-Gymnasium Bonn. Abiturjahrgang 2019

Die gymnasiale Oberstufe. am Tannenbusch-Gymnasium Bonn. Abiturjahrgang 2019 Die gymnasiale Oberstufe am Tannenbusch-Gymnasium Bonn Abiturjahrgang 2019 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe (SII) am EBG Unna

Die gymnasiale Oberstufe (SII) am EBG Unna Die gymnasiale Oberstufe (SII) am EBG Unna Gymnasiale Oberstufe (= SII) Aufbau, Organisation und Abschlüsse Einführungsphase (EF) Qualifikationsphase (Q1 und Q2) Abiturprüfung Sonstiges Allgemeines zwei

Mehr

Information über das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe am Mariengymnasium (Eintritt 2014)

Information über das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe am Mariengymnasium (Eintritt 2014) Information über das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe am Mariengymnasium (Eintritt 2014) Eingangsvoraussetzung: Versetzung nach der Klasse 9 (Gy) bzw. FOR-Q nach 10 (RS, HS) Abschlüsse der gymnasialen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung.

Die gymnasiale Oberstufe. Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung. Die gymnasiale Oberstufe Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung. Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe Qualifikationsphase. Informationsveranstaltung zu den Kurswahlen in der Qualifikationsphase

Die gymnasiale Oberstufe Qualifikationsphase. Informationsveranstaltung zu den Kurswahlen in der Qualifikationsphase Die gymnasiale Oberstufe Qualifikationsphase Informationsveranstaltung zu den Kurswahlen in der Qualifikationsphase Gliederung 1) Wochenstunden und Kursanzahl 2) Leistungsbewertung 3) Überblick über die

Mehr

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Bornheim. Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Bornheim. Informationen zur gymnasialen Oberstufe Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Bornheim Informationen zur gymnasialen Oberstufe Gliederung 1. Allgemeine Informationen 2. Fächer in der Einführungsphase. Planung der Schullaufbahn 4. Schullaufbahnbeispiele

Mehr

Gesamtschule Schermbeck Sekundarstufen I und II

Gesamtschule Schermbeck Sekundarstufen I und II Gesamtschule Schermbeck Informationen zur gymnasialen Oberstufe Stand: November 2009, P. Trepnau 1 Gesamtschule Schermbeck Diese Präsentation gilt für den Schülerjahrgang, der zum Schuljahr 2010/2011 nach

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Informationen zur gymnasialen Oberstufe Informationen zur gymnasialen Oberstufe Eintritt in die Oberstufe im Schuljahr 2017/18 (Abi 2020) www.gymnasium-an-der-stenner.de > Oberstufe > zu den Dateien Überblick: Aufbau der Oberstufe Was ändert

Mehr

Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe

Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe A n n e - Fr a n k - G ymnasium Werne Städt. Gymnasium für Mädchen und Jungen Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe Informationen für Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Einführungsphase (EP) und

Mehr

Gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis Abiturprüfung (2 LK, 2 GK in je 5-facher Wertung) Punkte Leistungen aus der Qualifikationsphase Pun

Gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis Abiturprüfung (2 LK, 2 GK in je 5-facher Wertung) Punkte Leistungen aus der Qualifikationsphase Pun Themenüberblick Versetzung EF ->Q1 Bedingungen in der Qualifikationsphase Q1/ 1/Q2 Kurs- und Fächerwahl Klausurbestimmungen Wahl der LKs ->Termine Gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis Abiturprüfung (2 LK,

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe: Qualifikationsphase.

Die gymnasiale Oberstufe: Qualifikationsphase. www.moltke.de Die gymnasiale Oberstufe: Qualifikationsphase www.moltke.de Die Qualifikationsphase Von der EF zur Qualifikationsphase: Was ändert sich? Versetzung in die Q1 Belegungsverpflichtungen (LKs/GKs)

Mehr

Informationen zur Qualifikationsphase und zur Wahl der Leistungskurse. Informationen zur Qualifikationsphase und zur Wahl der Leistungskurse

Informationen zur Qualifikationsphase und zur Wahl der Leistungskurse. Informationen zur Qualifikationsphase und zur Wahl der Leistungskurse Informationen zur Qualifikationsphase und zur Wahl der Leistungskurse Informationen zur Qualifikationsphase und zur Wahl der Leistungskurse Überblick Standortbestimmung Versetzung Pflichtbelegung in der

Mehr

Abitur Sommer Grundlage: APO-GOSt B NRW

Abitur Sommer Grundlage: APO-GOSt B NRW Abitur 2019 Sommer 2019 Grundlage: APO-GOSt B NRW 19.01.2016 Hinweis zu Abkürzungen: EF = Einführungsphase, Jahrgangsstufe 10 Q = Qualifikationsphase, Jahrgangsstufen 11 und 12 Q 1.1 = erstes Halbjahr

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen 2. Jahr

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe II

Informationen zur gymnasialen Oberstufe II Informationen zur gymnasialen Oberstufe II Eintritt in die Oberstufe im Schuljahr 2016/17 (Abi 2019) www.gymnasium-an-der-stenner.de > Oberstufe > zu den Dateien > Ordner: Info zur Schullaufbahn kurzer

Mehr

Informationen zur Gymnasialen Oberstufe A. Noguerol 1

Informationen zur Gymnasialen Oberstufe A. Noguerol 1 Informationen zur Gymnasialen Oberstufe 20.03.2015 A. Noguerol 1 Die Struktur der gymnasialen Oberstufe Jgst. EF Jgst. Q1 Jgst. Q2 Einführungsphase Inhaltliche und methodische Vorbereitung auf die Qualifikationsphase

Mehr

Info Klasse

Info Klasse Info Klasse 9 24.04.2018 Terminologie EF = Q1 = Q2 = Einführungsphase 1. Jahr der Qualifikationsphase 2. Jahr der Qualifikationsphase 2 Struktur der Einführungsphase Die Aufgabe der Einführungsphase besteht

Mehr

Oberstufe am CFG. Kurswahlen für die Qualifikationsphase 2. April 2014

Oberstufe am CFG. Kurswahlen für die Qualifikationsphase 2. April 2014 Oberstufe am CFG Kurswahlen für die Qualifikationsphase 2. April 2014 Überblick Erst mal versetzt werden... Was ist neu in der Qualifikationsphase Fächer und Belegungspflicht Pflichtfächer und Mindestbelegung

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang am Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Wochenstunden Anzahl der Wochenstunden in der gymnasialen Oberstufe: -> insgesamt mindestens 102 -> in

Mehr

Informationen für Eltern zum Übergang in die Gymnasiale Oberstufe

Informationen für Eltern zum Übergang in die Gymnasiale Oberstufe Informationen für Eltern zum Übergang in die Gymnasiale Informationsveranstaltung zum Übergang in die gymnasiale am AVG Überblick Aufbau der gymnasialen Schullaufbahn 0 2 Fächerwahl Jahrgangsstufe 0 Leistungskurse

Mehr

Gymnasium Alfred Krupp Schule

Gymnasium Alfred Krupp Schule Gymnasium Alfred Krupp Schule 1.Teil Allgemeine Vorgaben Struktur der gymnasialen Oberstufe Wahl der Kurse in der EF Ausblick Q1/Q2, Abitur 2. Teil : schulspezifische Vorgaben der AKS Die gymnasiale Oberstufe

Mehr

Abiturjahrgang 2016. Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter André Bittner und Benedikt Marpert. 09. April 2013

Abiturjahrgang 2016. Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter André Bittner und Benedikt Marpert. 09. April 2013 09. April 2013 Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter André Bittner und Benedikt Marpert Zeitplan 26.11.2012 1. Infoveranstaltung gymnasialen Oberstufe (Abitur 2016) 05.12.2012 Tag der

Mehr

Infos zur neuen Sek II Der Doppeljahrgang an der CJD Christophorusschule Königswinter

Infos zur neuen Sek II Der Doppeljahrgang an der CJD Christophorusschule Königswinter Infos zur neuen Sek II Der Doppeljahrgang an der CJD Christophorusschule Königswinter blauer Hintergrund = betrifft beide Bildungsgänge G8+G9 gelber Hintergrund = betrifft den letzten 9-jährigen Bildungsgang

Mehr

Konrad-Adenauer-Gymnasium der Stadt Bonn für Jungen und Mädchen die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Konrad-Adenauer-Gymnasium der Stadt Bonn für Jungen und Mädchen die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Konrad-Adenauer-Gymnasium der Stadt Bonn für Jungen und Mädchen die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die Folien wurden dem Informationsmaterial des Ministeriums für Schule und Weiterbildung

Mehr

APO-GOSt. Präsentation für die Informationsveranstaltung der Jgst. 10 Abi 20 vom

APO-GOSt. Präsentation für die Informationsveranstaltung der Jgst. 10 Abi 20 vom APO-GOSt Präsentation für die Informationsveranstaltung der Jgst. 10 Abi 20 vom 23.01.2018 Die neue APO-GOSt Abitur Jgst. 11/12 Q1/Q2 Kontinuitätsprinzip Prüfungen in 2 Leistungskursen und 2 Grundkursen

Mehr

Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe

Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe Anne - Frank- Gymnasium Werne Städt. Gymnasium für Mädchen und Jungen Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe Informationen für Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Einführungsphase (EP) und ihre Eltern

Mehr

Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe

Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe A n n e - Fr a n k - G ymnasium Werne Städt. Gymnasium für Mädchen und Jungen Fächerwahl in der gymnasialen Oberstufe Informationen für die Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Einführungsphase (EF)

Mehr

APO-GOSt: G8. Präsentation für die Informationsveranstaltung der Jgst. 10 Abi 18 vom

APO-GOSt: G8. Präsentation für die Informationsveranstaltung der Jgst. 10 Abi 18 vom APO-GOSt: G8 Präsentation für die Informationsveranstaltung der Jgst. 10 Abi 18 vom 27.01.2016 Die neue APO-GOSt: Version G8 Abitur Jgst. 11/12 Q1/Q2 Jgst. 10 EPh Kontinuitätsprinzip Prüfungen in 2 Leistungskursen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Schwerpunkt: Information 9. Jg.

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Schwerpunkt: Information 9. Jg. Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Schwerpunkt: Information 9. Jg. Inhalte Grundstruktur der gymnasialen Oberstufe Bildungsgang der gymnasialen Oberstufe Einführung in die Wahl von Schullaufbahnen

Mehr

Eintritt in die Oberstufe zum Schuljahr 2018/2019

Eintritt in die Oberstufe zum Schuljahr 2018/2019 Eintritt in die Oberstufe zum Schuljahr 2018/2019 Übersicht: Überblick über die Oberstufe Belegungsverpflichtungen Fächer der Oberstufe neue Kursarten: Vertiefungskurse und Projektkurse Wahl der Abiturfächer

Mehr

Abitur Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Abitur Informationen zur gymnasialen Oberstufe Abitur 2019 Informationen zur gymnasialen Oberstufe 1 Der Weg zum Abitur Einführungsphase Qualifizierungsphase Abitur Versetzung EF Q1 + ø 34 Std. ø 34 Std. Q2 ø 34 Std. Prüfung in 4 Fächern 102 WStd.

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen Q2 2. Jahr

Mehr

Informationsveranstaltung zur Oberstufe für die Jahrgangsstufe 9 und neue Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/17

Informationsveranstaltung zur Oberstufe für die Jahrgangsstufe 9 und neue Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/17 Informationsveranstaltung zur Oberstufe für die Jahrgangsstufe 9 und neue Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/17 1. Aufbau der Sekundarstufe II am Gymnasium 2. Planung der Oberstufenlaufbahn 3.

Mehr

Informationsveranstaltung für Eltern und Schülerinnen der Stufe 9. Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Informationsveranstaltung für Eltern und Schülerinnen der Stufe 9. Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Informationsveranstaltung für Eltern und Schülerinnen der Stufe 9 Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang 1 Was ist die gymnasiale Oberstufe? Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im neunjährigen Bildungsgang der Johann-Conrad-Schlaun-Schule, Gesamtschule der Gemeinde Nordkirchen

Die gymnasiale Oberstufe im neunjährigen Bildungsgang der Johann-Conrad-Schlaun-Schule, Gesamtschule der Gemeinde Nordkirchen Die gymnasiale Oberstufe im neunjährigen Bildungsgang der Johann-Conrad-Schlaun-Schule, Gesamtschule der Gemeinde Nordkirchen 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block

Mehr

1. Informationsveranstaltung zur Jahrgangsstufe EF (Abitur 2014) Marc Brode Oberstufenkoordination. Matthias Nisbach Beratungslehrer

1. Informationsveranstaltung zur Jahrgangsstufe EF (Abitur 2014) Marc Brode Oberstufenkoordination. Matthias Nisbach Beratungslehrer 1. Informationsveranstaltung zur Jahrgangsstufe EF (Abitur 2014) Marc Brode nkoordination Matthias Nisbach Beratungslehrer 1 Abiturprüfung Zulassung 2 LK 2 GK besondere Lernleistung Q2 Q1 Qualifikationsphase:

Mehr

Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase Abitur LK / 5-std. 7 GK / 3-4-std.

Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase Abitur LK / 5-std. 7 GK / 3-4-std. (gegr. 1530) Die gymnasiale Oberstufe Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase (Abitur 2017) 18. März 2015 Ratsgymnasium der Stadt Minden (gegr. 1530) Wer informiert und berät? - die Jahrgangsstufenleiter:

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Elterninformation kommender 11. Jahrgang

Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Elterninformation kommender 11. Jahrgang Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Elterninformation kommender 11. Jahrgang 1 Die gymnasiale Oberstufe Abschlüsse Welche Abschlüsse sind in der gymnasialen Oberstufe erreichbar? Allgemeine Hochschulreife

Mehr

Informationen zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe

Informationen zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe Informationen zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe Überblick Aufbau der gymnasialen Oberstufe Schullaufbahn 0 2 Fächerwahl Jahrgangsstufe 0 Leistungskurse ab Jahrgangsstufe Berechnung der Gesamtqualifikation

Mehr

Herzlich willkommen! besser gemeinsam lernen

Herzlich willkommen! besser gemeinsam lernen Herzlich willkommen! besser gemeinsam lernen Einstieg in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe am BGL (G 8) 1. Der Weg zum Abitur - Überblick 2. Pflichtbelegungen in der Qualifikationsphase

Mehr

Die Oberstufe am Quirinus Gymnasium

Die Oberstufe am Quirinus Gymnasium Die Oberstufe am Quirinus Gymnasium Information über die Wahl der Kurse in der Einführungsphase Was Sie heute erwartet: 1. Grundsätzliches zur Oberstufe - Die Aufbau und Dauer der gymnasialen Oberstufe

Mehr

Lise- Meitner- Gymnasium

Lise- Meitner- Gymnasium Lise- Meitner- Gymnasium Dauer der 2 Jahre (bei Überspringen der Stufe EF (10) 3 Jahre (bei normalem Durchlaufen der Stufen EF-Q2) 4 Jahre (bei Wiederholung einer Stufe) 5 Jahre (bei Wiederholung einer

Mehr

Die Qualifikationsphase. Aggertal-Gymnasium, Oberstufenberatung

Die Qualifikationsphase. Aggertal-Gymnasium, Oberstufenberatung Die Qualifikationsphase Aggertal-Gymnasium, Oberstufenberatung Gliederung der gymnasialen Oberstufe Abiturprüfung Abiturzulassung Qualifikationsphase Q1 und Q2 Versetzung Einführungsphase Ef Aggertal-Gymnasium,

Mehr

Städt. Archigymnasium

Städt. Archigymnasium Städt. Archigymnasium Informationsveranstaltung Die gymnasiale Oberstufe Die Einführungsphase Herzlich Willkommen Die gymnasiale Oberstufe ( II Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block ( II Abiturprüfungen

Mehr

BGA Abi Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q1 und Q2

BGA Abi Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q1 und Q2 BGA Abi 2019 Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q1 und Q2 1 1. Allgemeines Themenüberblick 2. Qualifikationsphase Grundkurse, Leistungskurse und ggf. Projektkurse Noten und Defizite

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang am Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Ganzjähriger Auslandsaufenthalt Alternative 1 Alternative 2 Alternative 3 nur für leistungsstarke SuS.

Mehr

Herzlich Willkommen. zur Informationsveranstaltung Qualifikationsphase

Herzlich Willkommen. zur Informationsveranstaltung Qualifikationsphase Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Qualifikationsphase Aufbau der gymnasiale Oberstufe Abiturprüfung Zulassung Qualifikationsphase II (Q2) Keine Versetzungsordnung Qualifikationsphase I

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Informationen für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse

Die gymnasiale Oberstufe. Informationen für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse Die gymnasiale Oberstufe Informationen für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse 21./22.04.2010 SII Information Abi 2013 Ham, Sük, Wer 4/2010 CI design Alfons Musolf 1 Gliederung der Oberstufe EP: Einführungsphase

Mehr

Abitur 2015 Auf geht s! Informationen zum Einstieg in die Oberstufe (G8) am Johannes-Althusius-Gymnasium in Bad Berleburg

Abitur 2015 Auf geht s! Informationen zum Einstieg in die Oberstufe (G8) am Johannes-Althusius-Gymnasium in Bad Berleburg Abitur 2015 Auf geht s! Informationen zum Einstieg in die Oberstufe (G8) am Johannes-Althusius-Gymnasium in Bad Berleburg Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen

Mehr

Aufgabenfelder und Fächerangebot

Aufgabenfelder und Fächerangebot Aufgabenfelder und Fächerangebot Sprachlichkünstlerischliterarisch Gesellschaftswissenschaftlich Mathematisch- Naturwissenschaftlich Deutsch Geschichte Mathematik Englisch Geographie Biologie Französisch

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 6-jähriger Sekundarstufe I. Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2010/11

Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 6-jähriger Sekundarstufe I. Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2010/11 Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 6-jähriger Sekundarstufe I Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2010/11 Referenten: o Frau Faßbender o Herr Becker o Herr Rubruck Die gymnasiale

Mehr

Gymnasium Alfred Krupp Schule

Gymnasium Alfred Krupp Schule Gymnasium Alfred Krupp Schule 1.Teil Allgemeine Vorgaben Struktur der gymnasialen Oberstufe Wahl der Kurse in der EF Ausblick Q1/Q2, Abitur 2. Teil : schulspezifische Vorgaben der AKS Die gymnasiale Oberstufe

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im G-8 Jahrgang

Die gymnasiale Oberstufe im G-8 Jahrgang Die gymnasiale Oberstufe im G-8 Jahrgang 1 Die gymnasiale Oberstufe (G8) Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen 2. Jahr der Qualifikationsphase

Mehr

APO-GOSt für den Abiturjahrgang ab dem Schuljahr 2016/2017 am Georg-Büchner-Gymnasium in Kaarst

APO-GOSt für den Abiturjahrgang ab dem Schuljahr 2016/2017 am Georg-Büchner-Gymnasium in Kaarst APO-GOSt für den Abiturjahrgang 2019 ab dem Schuljahr 2016/2017 am Georg-Büchner-Gymnasium in Kaarst 1 AUFTRAG DER GYMNASIALEN OBERSTUFE (gesetzliche Grundlage: Richtlinien und Lehrpläne f. d. Sekundarstufe

Mehr

Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q 1 und Q 2

Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q 1 und Q 2 Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q 1 und Q 2 Themenüberblick 1. Allgemeines 2. Qualifikationsphase Grundkurse, Leistungskurse und ggf. Projektkurse Noten und Defizite 3. Abitur Zulassung

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 5-jähriger Sekundarstufe I (G8) Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2011/12

Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 5-jähriger Sekundarstufe I (G8) Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2011/12 Die gymnasiale Oberstufe für den Jahrgang mit 5-jähriger Sekundarstufe I (G8) Eintritt in die Einführungsphase zum Schuljahr 2011/12 Oberstufenkoordinator: Herr Rubruck Jahrgangsstufenleitung: Herr Becker

Mehr

Informationen für die zukünftige Einführungsphase in der Sekundarstufe II (11. Jahrgang)

Informationen für die zukünftige Einführungsphase in der Sekundarstufe II (11. Jahrgang) Informationen für die zukünftige Einführungsphase in der Sekundarstufe II (11. Jahrgang) Janusz-Korczak-Gesamtschule Bottrop Folie 2 Gliederung Rahmenbedingungen der Gymnasialen Oberstufe Einführungsphase

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe: Einführungsphase

Die gymnasiale Oberstufe: Einführungsphase Die gymnasiale Oberstufe: Einführungsphase www.moltke.de Gymnasium am Moltkeplatz 1 www.moltke.de Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II)

Mehr

Infos zur neuen Sek II Der Doppeljahrgang an der CJD Christophorusschule Königswinter

Infos zur neuen Sek II Der Doppeljahrgang an der CJD Christophorusschule Königswinter Infos zur neuen Sek II Der Doppeljahrgang an der CJD Christophorusschule Königswinter Was erwartet mich in der Oberstufe? Es wird erwartet: mehr Eigenverantwortung mehr selbstständiges Lernen hohes Engagement

Mehr

Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung Informationsveranstaltung Organisation der gymnasialen Oberstufe in NRW St. Michael-Gymnasium LK / GK Wahlen Q 1 Struktur der gymnasialen Oberstufe Jgst. 10 (EF) Einführungsphase Versetzung Jgst. 11 (Q1)

Mehr