Infor PM Academy. Infor PM Academy. Die Trainingstermine.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Infor PM Academy. Infor PM Academy. Die Trainingstermine."

Transkript

1 Infor PM > Die Trainingstermine Infor PM Academy Infor PM Academy Training-Center für Infor Performance-Management-Lösungen Das Trainingsprogramm 1. Halbjahr 2010 Die Trainingstermine. Willkommen in der Infor PM Academy, einem Unternehmen der Infor Global Solutions. Unsere Trainingskurse finden in Darmstadt, Düsseldorf und Wien in den Niederlassungen der Infor Global Solutions statt. Sie werden von praxisorientierten Trainern durchgeführt, deren exzellentes technisches und betriebswirtschaftliches Know-how sowie methodische und didaktische Schulung in der Wissensvermittlung für die Effizienz dieser Veranstaltungen bürgen. Alle Veranstaltungen werden wahlweise in deutscher oder englischer Sprache angeboten. Im Trainingspreis enthalten sind die Schulungsunterlagen sowie ein Teilnehmerzertifikat. Unsere Trainer kommen selbstverständlich auch gern zu Ihnen und führen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Inhouse Training durch, bei dem Ihre Fragestellungen individuell bearbeitet werden. Wir übernehmen bei größeren Projekten auch die komplette Dokumentation inklusive der Schulung. Inhouse Trainings werden für Gruppen von mindestens 5 Teilnehmern durchgeführt. Basistrainings erhalten Sie für 550 zzgl. MwSt. pro Teilnehmer und Tag, Aufbautrainings für 700 zzgl. MwSt. pro Teilnehmer und Tag. Wenn Sie eine Lösung suchen, die in unserem Katalog nicht enthalten ist, sollten Sie mit uns sprechen. Wir verfügen neben den Trainern über eine große Zahl kompetenter Mitarbeiter, die alles daran setzen werden, die optimale Lösung für Ihre Aufgabe zu finden. Die Seminare beginnen jeweils um 9:30 Uhr und enden gegen 17:00 Uhr. In den Schulungsräumen stehen Trainern und Kursteilnehmern alle erforderlichen Präsentations- und Übungsmedien zur Verfügung. Unsere Trainings basieren auf der aktuellen Version unserer Software. Für Erfrischungen, Kaffeepausen und Mittagessen wird gesorgt. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen zu günstigen Konditionen ein Zimmer in einem Hotel am Schulungsort Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Infor PM Academy Team

2 Der Trainingskalender Infor PM Analysis Infor PM Office Plus: Basistraining Entdecken Sie das Allround-Programm für Planung, Reporting und Ad-hoc-Analyse. Infor PM OLAP: Modellierung & Business Rules Professionelles Training zur Integration von Financial und Business Intelligence in mehrdimensionale Datenmodelle von Infor PM OLAP. < 2 Tage 1.400,00 / Teilnehmer Infor PM OLAP: Administration Alle Aspekte des Infor PM OLAP Server Managements, des Lizenzierungskonzepts und der Benutzerverwaltung. < 3 Tage (in Darmstadt) 1.600,00 / Teilnehmer < 2 Tage (in Wien) 1.400,00 / Teilnehmer Darmstadt Düsseldorf Wien Januar Februar März April Mai Juni Februar März April Juni Januar Februar März Mai Juni Infor PM OLAP: VBA Programmabläufe automatisieren und individualisieren. < 2 Tage 1.400,00 / Teilnehmer Infor PM Application Studio: Basistraining Alles, was Sie zum Erstellen eines umfangreichen Infor PM Application Studio-Berichtswesens benötigen. Infor PM Application Studio: Administration Administration einer Infor PM Application Studio-Verwaltungsdatenbank. Februar Mai Januar Februar März April Mai Juni Januar 21. März 18. < 1 Tag 550,00 / Teilnehmer Infor PM Application Studio: WebServices Infor PM Application Studio Berichtsstrukturen im Internet bereitstellen. < 1 Tag 550,00 / Teilnehmer Januar 22. März 19. Infor PM ImportMaster Rationelle Nutzung relationaler Datensysteme im Unternehmen. Februar April Juni Infor PM Designer Entwicklung und Administration multidimensionaler Datenmodelle über die anwenderfreundliche Benutzeroberfläche Infor PM Designer. Februar Mai < 2 Tage (in Darmstadt) 1.100,00 / Teilnehmer < 1 Tag (in Wien) 550,00 / Teilnehmer

3 Infor PM Consolidation Die leistungsstarke Anwendung für Konzernkonsolidierung. < 2 Tage 1.400,00 / Teilnehmer Infor PM 10: New Feature Training Lernen Sie die neuen Features zu Infor PM 10 kennen: Office Plus, Application Studio und Designer. Darmstadt Düsseldorf Wien Januar März Mai März Infor PM Applications Infor PM Applications: Basistraining Lernen Sie die Infor PM 10 Module für Strategisches Management, Planung, Budgetierung, Finanzkonsolidierung und Forecasts kennen. Infor PM Applications: Aufbautraining Anpassung, Modellierung und Optimierung Ihrer Standardlösungen. < 3 Tage 1.600,00 / Teilnehmer Februar April Juni Februar Juni Infor PM Analysis für Infor PM Applications Infor PM Office Plus für Infor PM Applications Runden Sie Ihre PM Applications durch selbsterstellte Planung, Reporting und Ad-hoc-Analyse ab. März 18. < 1 Tag 550,00 / Teilnehmer Infor PM Application Studio für Infor PM Applications Finanzorientiertes Berichtswesen in einer neuen Dimension: einfach, schnell und ohne Programmierung. Juni SQL-Server 2008 MS SQL-Server 2008 Administration < 3 Tage 1.500,00 / Teilnehmer MS SQL-Server 2008 Business Intelligence < 3 Tage 1.500,00 / Teilnehmer Auf Anfrage Auf Anfrage

4 Der Trainingskalender Trainingspakete Beachten Sie unsere preisgünstigen Schulungspakete zum Thema Infor PM Analysis. Sie bestimmen, wann es Ihnen passt! Dazu stehen Ihnen an jedem Standort monatlich Termine auf Abruf zur Verfügung. Weitere Informationen unter: < 4 Tage Infor PM kompakt 1 Paketpreis: 2.250,00 /Teilnehmer (statt 2.500,00 ) Infor PM Office Plus/Infor PM OLAP: Modellierung & Business Rules < 4 Tage Infor PM Application Studio kompakt Paketpreis: 1.980,00 /Teilnehmer (statt 2.200,00 ) Infor PM Application Studio/Administration/WebServices < 5 Tage Infor PM Analysis Administrator Paketpreis: 2.430,00 /Teilnehmer (statt 2.700,00 ) Infor PM OLAP: Administration/ Infor PM Application Studio: Administration/Infor PM Application Studio: WebServices < 4 Tage Infor PM kompakt 2 Paketpreis: 1.980,00 /Teilnehmer (statt 2.200,00 ) Infor PM Office Plus Basis/Infor PM Application Studio Basis Solutions Woche für Infor PM Analysis Produkte Mit der Infor Solutions Woche bieten wir Ihnen das Trainingspendant zum modularen Lösungsangebot der Infor PM Analysis. Schulung vor Ort: Nutzen Sie Ihr Mitarbeiterpotenzial und gewinnen Sie wertvolle Zeit für die ergebnisorientierte Arbeit in Ihrem Haus! Synergie und Integration heißen die magischen Formeln, die den produktiven Reichtum Ihrer Investitionen aktivieren. 12 Trainingsmodule zur freien Auswahl und zum günstigen Festpreis Sie haben die Gelegenheit, sich aus 12 Trainingsmodulen der Infor PM Academy ein auf Ihren Bedarf abgestimmtes Trainings-Set zusammenzustellen und damit an Ihrem Standort Ressourcen sparend Mitarbeiter zu qualifizieren. Wir stellen Ihnen das technische und betriebswirtschaftliche Know-how unserer Trainer für drei- und fünftägige Trainings vor Ort zur Verfügung und Sie können individuell über die Auswahl der Module und die Teilnehmerzahl bestimmen. Infor PM Office Plus (4)* Infor PM Application Studio (4)* Infor PM ImportMaster (4)* Infor PM OLAP: Modellierung & Business Rules (4)* Infor PM OLAP: Administration (6)* Infor PM Application Studio: Administration (2)* Infor PM Application Studio: WebServices (2)* Infor PM Designer (2)* SQL-Server 2008: Business Intelligence (6)* Infor PM OLAP: VBA (4)* Infor PM Consolidation (4)* SQL-Server 2008: Administration (6)* *Zahl der maximalen verfügbaren Module pro Seminar in Klammern

5 Unser Konzept < Inhouse-Training in Ihrem Haus < 10 Trainings im 5-Tage-Block oder 6 Trainings im 3-Tage-Block < Modularer Trainingsaufbau < freie Auswahl aus 12 Trainingsmodulen à 4 Stunden < Teilnehmerzahl offen Ihr Gewinn < Minimale Ausfallzeiten der Teilnehmer < Kosten- und Zeitvorteil gegenüber Einzelbuchung < Breite Qualifizierungsoffensive möglich, Gruppenprofessionalisierung < Günstiger Festpreis zzgl. Reisekosten der Trainer 5 Tage / 10 Module: ,00 3 Tage / 6 Module: 8.250,00 Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

6 Der Trainingskalender Ihre Anmeldung Teilnahmebedingungen Anmeldung. Ihre Anmeldung muss schriftlich bei Infor Global Solutions eingehen. Mit der Anmeldung erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an. Sofern nichts anderes ausgewiesen ist, müssen Sie bei kostenpflichtigen Veranstaltungen zusammen mit der Anmeldung die Teilnahmegebühr zahlen; Anmeldungen sind deshalb erst nach Zahlungseingang und schriftlicher Bestätigung durch die Infor Global Solutions gültig. In der Regel ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Bei kostenfreien Veranstaltungen werden die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben, bei kostenpflichtigen Veranstaltungen in der Reihenfolge des Zahlungseingangs. Bestätigung oder Absage. Bei erfolgreicher Buchung wird Ihr Teilnahmeplatz durch Infor Global Solutions schriftlich bestätigt. Sie erhalten eine Rechnung (mit Zahlungsbestätigung), eine Anfahrtsskizze sowie ggf. die Agenda und weitere Unterlagen. Andernfalls sagen wir Ihre Teilnahme schriftlich ab und erstatten Ihnen im Falle kostenpflichtiger Veranstaltungen Ihre bereits gezahlte Teilnahmegebühr. Stornierung. Stornierungen müssen Sie uns schriftlich mitteilen. Bis zu drei Wochen vor der Veranstaltung ist eine kostenlose Stornierung möglich. Danach wird eine Stornogebühr von Euro 150, zzgl. MwSt. berechnet. Wenn Ihre Absage später als fünf Arbeitstage vor Beginn der Veranstaltung bei uns eingeht oder wenn Sie bei der Veranstaltung nicht erscheinen, wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Dies gilt nicht, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen. Leistungen. Wenn Begleitunterlagen vorgesehen sind, sind sie in der Teilnahmegebühr enthalten. Außer bei Firmenprogrammen sind Pausengetränke und Mittagessen in der Teilnahmegebühr enthalten, sofern entsprechende Pausen vorgesehen sind. Bei Trainings wird speziell konfigurierte Hard- und Software den Teilnehmern für die Dauer der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Unsere Trainings basieren auf der aktuellen Version unserer Software. Bei Trainings und Firmenprogrammen erhält jeder Teilnehmer eine auf ihn persönlich ausgestellte Teilnahmebestätigung. Bei Firmenprogrammen werden etwaige Reisekosten der Trainer gesondert in Rechnung gestellt. Reisekosten werden nach Aufwand oder zu den steuerlichen Höchstsätzen abgerechnet. Die Abrechnung von Kilometergeld erfolgt nach der aktuellen Reisekostenordnung von Infor Global Solutions. Haftungsbeschränkung. Die Auswahl der Veranstaltung liegt in Ihrer eigenen Verantwortung. Die Infor Global Solutions haftet, außer bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, für entstandenen Schaden nur insoweit, als Infor Global Solutions Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Darüber hinaus haftet Infor Global Solutions bis zur Höhe des typischerweise voraussehbaren Schadens auch für solche Schäden, die Infor Global Solutions oder unsere Erfüllungsgehilfen in Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht verursacht haben. Diese Haftungsbegrenzung gilt im Hinblick auf alle Schadensersatzansprüche, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, insbesondere auch im Hinblick auf vorvertragliche und nebenvertragliche Ansprüche. Der Ersatz von reinem Vermögensschaden wird durch die allgemeinen Grundsätze von Treu und Glauben, etwa in den Fällen der Unverhältnismäßigkeit zwischen Höhe der Kursgebühr und der Schadenshöhe, begrenzt. Bei Ausfall der Veranstaltung durch Krankheit des Trainers, höhere Gewalt oder andere nicht vorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. In diesen Fällen steht Infor Global Solutions nicht ein für Reise- und Übernachtungskosten, Arbeitsausfall und ähnliche Folgeschäden. Rechte. Die ausgegebenen Unterlagen dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Infor Global Solutions weder ganz noch teilweise vervielfältigt, reproduziert oder an Dritte weitergegeben werden. Die in den Veranstaltungen eingesetzte Software ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert, entfernt oder zu anderen als in der Veranstaltung vorgesehenen Zwecken manipuliert werden. Infor Global Solutions übernimmt keine Schadensersatzansprüche, die aus der Verletzung von Urheberrechten oder aus Folgeschäden durch unerlaubtes Kopieren, insbesondere durch Computerviren, entstehen. Datenträger von Teilnehmern dürfen nicht eigenmächtig, sondern nur nach Prüfung und ausdrücklicher Erlaubnis des Veranstaltungsleiters in Computersysteme von Infor Global Solutions eingespielt werden. Wenn für die innerhalb einer Veranstaltung vermittelten Informationen besondere Vertraulichkeit geboten ist, können die Teilnehmer zu einer Vertraulichkeitsvereinbarung verpflichtet werden. Verhaltensregeln. Bitte rauchen Sie nicht in den Veranstaltungsräumen und betreiben Sie dort keine tragbaren Funktelefone. Nachrichten werden Ihnen während der Pausen übermittelt. Bitte achten Sie auf Pünktlichkeit, insbesondere zur Registrierung und nach den Pausen. Bitte tragen Sie ein ausgegebenes Namensschild während der Veranstaltung gut sichtbar. Den Anweisungen des Personals der Infor Global Solutions und ggf. des Betreibers einer auswärtigen Veranstaltungsstätte ist Folge zu leisten. Bitte füllen Sie nach der Veranstaltung ggf. ausgeteilte Beurteilungsbögen aus; Sie helfen uns damit bei der stetigen Verbesserung unserer Leistungen. Hotelreservierung. Hotelreservierungen erfolgen stets auf Namen und Rechnung des Teilnehmers. Bitte achten Sie auf rechtzeitiges Ein- und Aus-Checken sowie bei Bedarf auf rechtzeitige Stornierung. Sonstiges. Diese AGB bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bedingungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Änderungen und Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform. Der Gerichtsstand ist Darmstadt. Sofern nichts anderes angegeben ist, gelten alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

7 Anmeldung Kopieren Sie bitte dieses Blatt je nach Anzahl der Interessenten einmal oder mehrmals und senden Sie es an: Infor Global Solutions Darmstadt GmbH Infor PM Academy Landwehrstraße 50 D Darmstadt oder per Fax an: +49 (0) Sie können sich aber auch direkt via Internet anmelden unter: Name, Vorname Firma Abteilung Straße Land PLZ Ort Vorwahl/Telefon Telefax [ ] Ich bin an regelmäßigen Produkt- und Schulungsinformationen per interessiert. Diese Sendungen können jederzeit per an wieder abbestellt werden. Ich melde mich zu folgender Academy-Veranstaltung an: Veranstaltung, Datum Preis zzgl. MwSt. Veranstaltung, Datum Preis zzgl. MwSt. Bezahlung nach Rechnungserhalt Summe zzgl. MwSt. Bitte reservieren Sie mir ein Zimmer in einem nahe gelegenen Hotel! vom.. bis zum Grundlage der Teilnahmevereinbarung sind unsere allgemeinen Teilnahme- und Geschäftsbedingungen. Ort, Datum rechtsgültige Unterschrift(en)

8 Der Trainingskalender Bei inhaltlichen oder organisatorischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Jana Stoiber (Deutschland + Österreich) Tel.:+49 (0) Detaillierte Informationen über die Kurse und Seminare finden Sie unter: Infor Global Solutions Darmstadt GmbH Landwehrstr Darmstadt Deutschland Tel:+49 (0) Fax:+49 (0) Contact your local Infor office regarding availability of products in your region. Infor Global Solutions GmbH Ungargasse Wien Österreich Tel:+43 (0) Fax:+43 (0) Infor Global Solutions AG In der Luberzen Urdorf Schweiz Tel: +41(0) Infor Corporate Headquarters Morris Road Suite 4100 Alpharetta, Georgia USA Direct: +1(678) Fax: +1(678) Copyright 2009 Infor. Alle Rechte vorbehalten. Die Wort- und Bildmarken sind Marken und/oder eingetragene Warenzeichen von Infor und/oder ihrer Tochterunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier genannte Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. INFDS_PMTGEDEA4_1109-1

Seminar Nr. PMM-9-2012

Seminar Nr. PMM-9-2012 Seminar Nr. PMM-9-2012 Seminar Multi-Projektmanagement SEMINARZIELE Wer anspruchsvolle Unternehmensprojekte zu einem erfolgreichen Abschluss führen will, muss über professionelle Projektmanagement-Methoden

Mehr

Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb

Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb Bitte richten Sie Ihre vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail an folgende Kontaktdaten. Eine

Mehr

GURUCAD CATIA V5 Product Engineering Optimizer PEO Training

GURUCAD CATIA V5 Product Engineering Optimizer PEO Training GURUCAD CATIA V5 Product Engineering Optimizer PEO Training G U R U C A D C A T I A V 5 P r o d u c t E n g i n e e r i n g O p t i m i z e r P E O T r a i n i n g Inhaltsverzeichnis 1. CATIA V5 PRODUCT

Mehr

TEILNAHME- BEDINGUNGEN

TEILNAHME- BEDINGUNGEN TEILNAHME- BEDINGUNGEN der mesonic business academy Stand: 01.07.2013. Satz- und Druckfehler vorbehalten. TEILNAHMEBEDINGUNGEN SEMINARE/SCHULUNGEN I. Buchung & Anmeldung Bitte melden Sie sich zeitgerecht,

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2016

Seminare und Lehrgänge 2016 Seminare und Lehrgänge 2016 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 13. April 2016, Dortmund 10. November 2016, Dortmund Nachhaltigkeitsmanagement

Mehr

Termine und Anmeldung Exzellenz in der Ausbildung von Business-Coachingkompetenzen

Termine und Anmeldung Exzellenz in der Ausbildung von Business-Coachingkompetenzen Termine und Anmeldung Exzellenz in der Ausbildung von Business-Coachingkompetenzen Termine 2010/2011 Ausbildungen mit Ort und Beginn European Business Coach intensiv... Stuttgart... 13.12.2010 European

Mehr

2. Workshop Financing emobility

2. Workshop Financing emobility 2. Workshop Financing emobility im Rahmen der ecartec 21. Oktober 2010 Neue Messe München Parallel zur Messe ecartec Powered by www.ecartec.de Programm Zeit / Thema Referent ab 9.00 Registrierung 9.30

Mehr

IT-Management in der öffentlichen Verwaltung

IT-Management in der öffentlichen Verwaltung Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar IT-Management in der öffentlichen Verwaltung 13. 14. April 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

Grundlagen der kommunalen Rechnungsprüfung

Grundlagen der kommunalen Rechnungsprüfung Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Grundlagen der kommunalen Rechnungsprüfung 21. 22. September 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2015 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal

Seminare und Lehrgänge 2015 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Seminare und Lehrgänge 2015 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 01. Oktober 2015, Bremen Spielerschutz - wenn unkontrolliertes

Mehr

ELNEC Palliative Care Kurs Deutschland Basiscurriculum

ELNEC Palliative Care Kurs Deutschland Basiscurriculum Teilnahmebedingungen für die Schulungen des ELNEC - Palliative Care Kurses Deutschland. (Stand April 2012) Veranstalter ist die Medizinischen Fakultät der Albert Ludwigs Universität Freiburg. Diese Kurse

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2012

Seminare und Lehrgänge 2012 Seminare und Lehrgänge 2012 UmweltArbeitsschutzArbeitssicherheitEnergieGesundheitPersonal Geahrstoffe Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 18. 21. September 2012, Dortmund Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Mehr

Microsoft Office 365 Benutzerkonten anlegen

Microsoft Office 365 Benutzerkonten anlegen Microsoft Office 365 Benutzerkonten anlegen Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anlegen von Benutzerkonten Ihres Microsoft Office 365 Wenn Sie die Planung Ihrer E-Mailstruktur abgeschlossen haben beginnen

Mehr

Pinnen-Workshop. Ziel ist es eine eigene neue Pinne für das eigene Boot zu bauen. Eine Pinne nach dem eigenen Geschmack und Kreation.

Pinnen-Workshop. Ziel ist es eine eigene neue Pinne für das eigene Boot zu bauen. Eine Pinne nach dem eigenen Geschmack und Kreation. Pinnen-Workshop Ist die eigene Pinne in die Jahre gekommen oder in der vergangenen Saison ganz abgesegelt worden? Oder möchten Sie Ihrem guten Stück eine schönere, passendere oder gar ganz besondere Pinne

Mehr

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Voraussetzungen Um die Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level, ablegen zu dürfen,

Mehr

Kurse & Seminare. Office 10

Kurse & Seminare. Office 10 Kurse & Seminare Office 10 HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER BTZ Rohr-Kloster Kloster 1 98530 Rohr Telefon: 036844 4700 Telefax: 036844 40208 www.btz-rohr.de

Mehr

Sommerakademie 2015 Grenzen öffnen

Sommerakademie 2015 Grenzen öffnen Karlsruhe, im Juni 2015 Liebe Mitglieder des Marketing-Club Karlsruhe, es ist so weit: Anmeldungen zu den Workshops der Sommerakademie 2015 unter unserem Jahresmotto "Grenzen öffnen" sind ab sofort möglich!

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Migration von Daten eines bestehenden Exchange Server zu Office 365. Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM Forderungsmanagement Richtige Nutzung von Informationen im Forderungsmanagement und aktuelle gesetzliche Veränderungen mit Auswirkungen auf Kundenbeziehungen Fachkonferenz in

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Mündlich-telefonische Fahrgastbeschwerden als Chance

Mündlich-telefonische Fahrgastbeschwerden als Chance Mündlich-telefonische Fahrgastbeschwerden als Chance 24. und 25. Mai 2011 Hannover Trainerin: Heike Rahlves Sozialpsychologin und Trainerin der WBS Training AG Zielgruppe: Mitarbeiter/innen aus dem Bereich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Lufthansa Technical Training GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Lufthansa Technical Training GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Lufthansa Technical Training GmbH Stand 5. September 2013 1) Geltungsbereich 1.1) Für sämtliche Verträge über Seminare, Schulungen und andere Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen

Mehr

Microsoft Office 365 Domainbestätigung

Microsoft Office 365 Domainbestätigung Microsoft Office 365 Domainbestätigung Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Bestätigung ihrer Domain Wenn Sie Ihr Unternehmen bei Vodafone für Microsoft Office 365 registrieren, erhalten Sie zunächst einen

Mehr

Trainings und. Zertifizierungsprogramm. Stefan Reich EXASOL AG 06.07.2011

Trainings und. Zertifizierungsprogramm. Stefan Reich EXASOL AG 06.07.2011 Trainings und 2011 Zertifizierungsprogramm Stefan Reich EXASOL AG 06.07.2011 Inhaltsverzeichnis Vorwort...3 Schulungsinhalte & Dauer...4 Schulungsinhalte...5 EXASOL Certified Database Administrator...5

Mehr

Microsoft Office 365 Outlook 2010 Arbeitsplatz einrichten

Microsoft Office 365 Outlook 2010 Arbeitsplatz einrichten Microsoft Office 365 Outlook 2010 Arbeitsplatz einrichten Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten des Arbeitsplatzes mit Microsoft Outlook 2010 Mit Outlook können Sie schnell, sicher und komfortabel

Mehr

GURUCAD CATIA V5 Composites Design for Manufacturing CPM Training

GURUCAD CATIA V5 Composites Design for Manufacturing CPM Training GURUCAD CATIA V5 Composites Design for Manufacturing CPM Training G U R U C A D C A T I A V 5 C o m p o s i t e s D e s i g n f o r M a n u f a c t u r i n g C P M T r a i n i n g Inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

Trainings und. Zertifizierungsprogramm

Trainings und. Zertifizierungsprogramm Trainings und 2012 Zertifizierungsprogramm Inhaltsverzeichnis Vorwort...3 Schulungsinhalte & Dauer...4 Schulungsinhalte...5 Developer...5 Developer Expert...6 Scripting Expert...6 Developer Update...7

Mehr

Die Führungskraft als Konflikt-Coach

Die Führungskraft als Konflikt-Coach Konfliktberatungskompetenz für das moderne Management Konflikt Verfügen Sie über fundiertes Wissen und professionelles Handwerkszeug, um Konflikte zu bearbeiten? Fühlen Sie sich ausreichend befähigt, mit

Mehr

Schulung: Software Asset Management (SAM) Zusammenhänge erkennen und nutzen AGKAMED GMBH AKADEMIE ESSEN

Schulung: Software Asset Management (SAM) Zusammenhänge erkennen und nutzen AGKAMED GMBH AKADEMIE ESSEN Schulung: Software Asset Management (SAM) Zusammenhänge erkennen und nutzen AGKAMED GMBH AKADEMIE ESSEN 12. OKTOBER 2015 1 Software Asset Management (SAM) Zusammenhänge erkennen und nutzen IT Beschreibung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Schulungen und Webinaren der Online Software AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Schulungen und Webinaren der Online Software AG Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Schulungen und Webinaren der Online Software AG (Stand April 2013) 1 Geltungsbereich 1. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden

Mehr

Bau und Betrieb von Asylbewerberunterkünften

Bau und Betrieb von Asylbewerberunterkünften Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Bau und Betrieb von Asylbewerberunterkünften 24. April 2015, Düsseldorf 11. September 2015, Frankfurt a.m. www.fuehrungskraefte-forum.de

Mehr

Migration von MIS Decisionware auf Infor PM 10 09.30 10.30 Uhr

Migration von MIS Decisionware auf Infor PM 10 09.30 10.30 Uhr Migration von MIS Decisionware auf Infor PM 10 09.30 10.30 Uhr Hubertus Euler Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

Intel Security University

Intel Security University Intel Security University Schulungen in D, A, CH 2. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Anmeldeformular Teilnahmebedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis:

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: 1. Geltungsbereich...1 2. Vertragsschluss...2 3. Vertragsgegenstand;

Mehr

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb Workshop Performance und Tuning, Migration und Betrieb Wie kann die Performance von laufenden Anwendungen und Entwicklungszeiten reduziert werden? Worauf kommt es beim Betrieb von Cognos Anwendungen an?

Mehr

Ort Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund, Heinstück 11, 44225 Dortmund

Ort Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund, Heinstück 11, 44225 Dortmund Fax-Nr. 0231 71 15 81 Gemeinschaftsverpflegung flexibel mit optimix Kita und Grundschule. Welche Mahlzeiten Kinder fit durch den Tag bringen Seminar-Nr.: GV-2-15FKE Die Umsetzung von Ernährungsempfehlungen

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Migration von Daten eines IMAP Konto zu Office 365. Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden Exchange-System

Mehr

Methodenhandbuch des DLZ-IT für IT-Projekte in der öffentlichen Verwaltung

Methodenhandbuch des DLZ-IT für IT-Projekte in der öffentlichen Verwaltung Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Methodenhandbuch des DLZ-IT für IT-Projekte in der öffentlichen Verwaltung 12. November 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de

Mehr

mtk Seminare & Workshops 2011

mtk Seminare & Workshops 2011 mtk Seminare & Workshops 2011 Hohe Effizienz durch learning by doing Dozenten aus der medizintechnischen Praxis Ganztägig mit Zertifikat Inklusive Schulungsunterlagen Elektrische Sicherheit nach BGV A3

Mehr

Kunstvoll dekorierte Schalen nannte sich ein Kurs bei der Vhs Monheim. Im Bild Teilnehmerinnen zusammen mit der Dozentin Kathi Veninga-Käser (links). WIR ÜBER UNS Allgemeine Hinweise und Geschäftsbedingungen

Mehr

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger kurse 1x pro Woche 15x Mo 05.10.2015 15x Mi 07.10.2015 15x Do 08.10.2015 ab Lektion 6 15x Fr 15:00 16:30 Uhr 09.10.2015 1 15x Di 15:00 16:30 Uhr 06.10.2015 kurse 1x pro Woche 1 15x Do 08.10.2015 Vorbereitung

Mehr

Microsoft Office 365 Kalenderfreigabe

Microsoft Office 365 Kalenderfreigabe Microsoft Office 365 Kalenderfreigabe Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Kalenderfreigabe mit Microsoft Outlook 2010 Unter Office 365 können Sie Ihre persönlichen Daten freigeben. Wie so eine Freigabe einzurichten

Mehr

22. + 23. November 2005 Frankfurt. Jahrestagung: Erfahrungen aus Reporting-Projekten

22. + 23. November 2005 Frankfurt. Jahrestagung: Erfahrungen aus Reporting-Projekten Jahrestagung: Erfahrungen aus Reporting-Projekten Das Interesse und die Erwartungen sind hoch. Was bringt uns Cognos 8? Was bedeutet ein Umstieg von Serie 7 nach Cognos8 für Sie? Informieren Sie sich über

Mehr

Vergabe von Dienst - leistungskonzessionen

Vergabe von Dienst - leistungskonzessionen Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Vergabe von Dienst - leistungskonzessionen 12. November 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für Fach-

Mehr

Projektmanagement Zertifizierungsprogramm:

Projektmanagement Zertifizierungsprogramm: Project Management Core Courses and Certificate Programs Projektmanagement Zertifizierungsprogramm: The Kerzner Approach to Project Management Excellence (7 Tage: 3 Tage im ersten und 4 Tage im zweiten

Mehr

Ihre Nachricht Unser Zeichen Ihr Ansprechpartner Datum Patricia Guckelmus 10.04.2012 0681/9 26 11-12 guckelmus@skgev.de

Ihre Nachricht Unser Zeichen Ihr Ansprechpartner Datum Patricia Guckelmus 10.04.2012 0681/9 26 11-12 guckelmus@skgev.de KBSG mbh - - Alle Verwaltungsdirektorinnen und Verwaltungsdirektoren Ihre Nachricht Unser Zeichen Ihr Ansprechpartner Datum Patricia Guckelmus 10.04.2012 0681/9 26 11-12 guckelmus@skgev.de Seminar Kommunikation

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der CADFEM GmbH für die Durchführung von Seminarveranstaltungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der CADFEM GmbH für die Durchführung von Seminarveranstaltungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der CADFEM GmbH für die Durchführung von Seminarveranstaltungen 1. Anmeldung und Vertragsgegenstand 1.1 Veranstalter ist die, Grafing, Deutschland (im folgenden CADFEM).

Mehr

Praxismanager/-in in der Augenheilkunde

Praxismanager/-in in der Augenheilkunde Praxismanager/-in in der Augenheilkunde Angeboten von Der BDOC veranstaltet diesen Lehrgang in Kooperation mit der Firma optimed - Impulse für Medizin-Berufe GmbH. Der Lehrgang dauert 4 Tage und gliedert

Mehr

PSC Personal Success Company ek

PSC Personal Success Company ek Personalberatung Coaching Consulting Training Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand: 01.07.2010. Version 2.10 Stand: 1. Juli 2010 Alexander Pawlowski PSC Saarland Am Geisrech 3 D-66271 Kleinblittersdorf

Mehr

Ihre Nachricht Unser Zeichen Ihr Ansprechpartner Datum Patricia Guckelmus 23.09.2014 0681/9 26 11-12 guckelmus@skgev.de

Ihre Nachricht Unser Zeichen Ihr Ansprechpartner Datum Patricia Guckelmus 23.09.2014 0681/9 26 11-12 guckelmus@skgev.de KBSG mbh - - Alle Verwaltungsdirektorinnen und Verwaltungsdirektoren Ihre Nachricht Unser Zeichen Ihr Ansprechpartner Datum Patricia Guckelmus 23.09.2014 0681/9 26 11-12 guckelmus@skgev.de Seminar Die

Mehr

Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers

Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers Die Fahrausweisprüfung im Spannungsfeld zwischen Recht und Kundenorientierung 30. September bis 01. Oktober 2010 Berlin Referenten: Rechtsanwalt, Stuttgart Helmut

Mehr

EKM - Schulungsplan 2008

EKM - Schulungsplan 2008 Firma-Versand:HAIDER SANITÄR Fax-Versand-Nr:089/4392978 Rosenheimer Landstrasse 145 85521 Ottobrunn Telefon: +49 89 629960-0 Telefax: +49 89 629960-99 EKM - Schulungsplan 2008 TopKontor Handicraft GDI

Mehr

TRIADEM. UserTraining. Mode & Textildesign mit Adobe Photoshop. Printdesign Farbvarianten Rapporte & All-Overs Kollektionsfarben Moodboards

TRIADEM. UserTraining. Mode & Textildesign mit Adobe Photoshop. Printdesign Farbvarianten Rapporte & All-Overs Kollektionsfarben Moodboards TRIADEM UserTraining Mode & Textildesign mit Adobe Photoshop Printdesign Farbvarianten Rapporte & All-Overs Kollektionsfarben Moodboards www.triadem.com UserTraining Adobe Photoshop : Seminar für Mode-

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Migrieren von Benutzerdaten per Export und Import mit Microsoft Outlook 2010 Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden

Mehr

Firmware-Update für das Blackberry Bold 9900

Firmware-Update für das Blackberry Bold 9900 Firmware-Update für das Version 1.0 Vodafone D2 GmbH 2012 Firmware-Update für das Diese Anleitung beschreibt das Firmware-Update für das. Das Firmware-Installationspaket erhalten Sie über die Vodafone-Homepage.

Mehr

Überblick Seminar- und Schulungstermine 1. HJ 2011

Überblick Seminar- und Schulungstermine 1. HJ 2011 P&I LOGA Handling und Kniffe Schulung für Sachbearbeiter Lernen Sie Kniffe kennen, die Sie in P&I LOGA bisher nicht gekannt haben. Wir geben Ihnen Tipps und Hilfestellungen an die Hand, mit denen Sie gezielt

Mehr

Cyber-Sicherheit bei Cloud und Virtualisierung Sicherer Aufbau und Betrieb von Cloud- und Virtualisierungsumgebungen

Cyber-Sicherheit bei Cloud und Virtualisierung Sicherer Aufbau und Betrieb von Cloud- und Virtualisierungsumgebungen Cyber-Sicherheit bei Cloud und Virtualisierung Sicherer Aufbau und Betrieb von Cloud- und Virtualisierungsumgebungen 17. 18. Juni 2014, Berlin 9. 10. Dezember 2014, Düsseldorf Cyber-Sicherheit bei Cloud

Mehr

DIMTER Training-Center. Kundenschulungen bei DIMTER. Das Kursprogramm

DIMTER Training-Center. Kundenschulungen bei DIMTER. Das Kursprogramm Kundenschulungen bei DIMTER. Das Kursprogramm Kursprogramm Kundenschulungen Schiebersägen Durchlaufsägen Bedienerschulung Grundlagen Auswertung Produktionsstatistik Auswertung Produktionsstatistik Kurs

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von The-BIT Büro für IT

Mehr

STEUERFACHWIRTPRÜFUNG 2015

STEUERFACHWIRTPRÜFUNG 2015 STEUERFACHWIRTPRÜFUNG 2015 Vorbereitungslehrgänge auf den mündlichen Teil Kurse in Hannover Oldenburg OLDENBURGER STEUERRECHTSINSTITUT Vorbereitungslehrgänge auf den mündlichen Teil zur Steuerfachwirtprüfung

Mehr

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt!

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Effizienz steigern, Zeit gewinnen, Geld sparen. Profitieren Sie von einem Kursangebot, das ganz spezifisch auf die Ansprüche von Buchhaltungs-

Mehr

EINLADUNG. Verkaufs-, Kommunikationsund Persönlichkeits-Seminar. Speziell für professionelle Kosmetikerinnen aus der Kosmetik-Instituts-Branche!

EINLADUNG. Verkaufs-, Kommunikationsund Persönlichkeits-Seminar. Speziell für professionelle Kosmetikerinnen aus der Kosmetik-Instituts-Branche! EINLADUNG Verkaufs-, Kommunikationsund Persönlichkeits-Seminar Speziell für professionelle Kosmetikerinnen aus der Kosmetik-Instituts-Branche! Power Seminar 2014 Verkaufs-, Kommunikations- und Persönlichkeits-Seminar

Mehr

IKUD Seminare. Marketing für Trainer (m/w), Coachs und Berater/innen. Professionalisierung durch Experten-Coaching

IKUD Seminare. Marketing für Trainer (m/w), Coachs und Berater/innen. Professionalisierung durch Experten-Coaching Marketing für Trainer (m/w), Coachs und Berater/innen Professionalisierung durch Experten-Coaching Professionalisierung durch individuelles Coaching Inhalte Der Zugang zum Markt stellt eines der komplexesten

Mehr

AGB Kurswesen Compass Security Schweiz AG 12. November 2014

AGB Kurswesen Compass Security Schweiz AG 12. November 2014 Compass Security Schweiz AG Werkstrasse 20 T +41 55 214 41 60 F +41 55 214 41 61 Kurswesen Compass Security Schweiz AG 12. November 2014 Name des Dokuments: abgde_1.1.docx Version: v1.1 Autor(en): Compass

Mehr

25. Juni 2014, Essen. Neue Workshop-Reihe Neue Erfolgsstrategien für mehr Umsatz jetzt! Exklusiv für Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung:

25. Juni 2014, Essen. Neue Workshop-Reihe Neue Erfolgsstrategien für mehr Umsatz jetzt! Exklusiv für Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung: 25. Juni 2014, Essen Neue Workshop-Reihe Neue Erfolgsstrategien für mehr Umsatz jetzt! Exklusiv für Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung: Inhaber, Geschäftsführer und Vertriebs- und Marketingverantwortliche

Mehr

ET08: ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz

ET08: ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz ET08: ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz Ein Seminar der DWH academy Seminar ET08 ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz Extraktion, Transformation und Laden, kurz ETL, beschreibt den Prozess

Mehr

Weihnachtsspecial der etracker Academy - Buchbar bis zum 07.11.2014!

Weihnachtsspecial der etracker Academy - Buchbar bis zum 07.11.2014! etracker GmbH Erste Brunnenstraße 1 20459 Hamburg Germany Hamburg, Oktober 2014 Weihnachtsspecial der etracker Academy - Buchbar bis zum 07.11.2014! Sehr geehrte Interessentin/ sehr geehrter Interessent,

Mehr

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e Raumangebot 2 Fraunhofer IZI raumangebot Willkommen Das Fraunhofer IZI bietet seinen Partnern und Gästen Raum zur Kommunikation. Nutzen Sie die

Mehr

Informationen - das vernachlässigte Vermögen der Unternehmen

Informationen - das vernachlässigte Vermögen der Unternehmen Information Architecture Seminare 2013 Informationen - das vernachlässigte Vermögen der Unternehmen Grundlage allen betrieblichen Handelns Basis einer gemeinsamen Sprache zwischen Geschäft und IT Fundament

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Hotelzimmerbuchungen, die der Kunde per Post, Fax oder E-Mail bei der Leipziger

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten und Vermieten von Verlinkungen anderer Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

Agile Methoden zum Management von IT-Projekten

Agile Methoden zum Management von IT-Projekten Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Agile Methoden zum Management von IT-Projekten 01. 02. Dezember 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz

Mehr

Energiecontrolling im Hotel

Energiecontrolling im Hotel dezem-seminar Energiecontrolling im Hotel Energiecontrolling ist der grundlegende Baustein in jedem wirkungsvollen Energiemanagementsystem. Überblick Im Rahmen eines eintägigen Seminars erhalten Sie Informationen

Mehr

Seminar am Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern

Seminar am Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern Seminar am Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern Bauphysik und Denkmalpflege Das Seminar bietet Einblicke in die Grundlagen der Bauphysik, insbesondere in das Feuchtemanagement und die Einwirkung des Klimas

Mehr

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Begeistern Sie mit lebendigen Webinaren im virtuellen Klassenzimmer - In sechs Lerneinheiten

Mehr

Grundlagen der Exportkontrolle. Praxisseminar. Aufgaben und Haftung des Managements. 08. Oktober 2015, Frankfurt a.m. Aus der Praxis für die Praxis

Grundlagen der Exportkontrolle. Praxisseminar. Aufgaben und Haftung des Managements. 08. Oktober 2015, Frankfurt a.m. Aus der Praxis für die Praxis Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Grundlagen der Exportkontrolle Aufgaben und Haftung des Managements 08. Oktober 2015, Frankfurt a.m. www.fuehrungskraefte-forum.de

Mehr

Referenten. ! Jacobus van Vliet. ! Dr. Ulrich Granzer. ! Dr. Alexander Oehmichen. ! Lars Börger. ! Zwei PLCD Vorstände. Verteiler. !

Referenten. ! Jacobus van Vliet. ! Dr. Ulrich Granzer. ! Dr. Alexander Oehmichen. ! Lars Börger. ! Zwei PLCD Vorstände. Verteiler. ! Verhandlungs-Seminar: Erstellung eines Term Sheets - Der wichtigste Schritt im Verhandlungsprozess - Highlights! Erarbeitung eines ersten Term Sheet Vorschlags! Bearbeitung eines konkreten Fallbeispiels!

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Version Oktober 2014) 1. Geltungsbereich Die PrimeMath GmbH mit Sitz in Uster (PrimeMath) bietet auf ihrer Webseite (www.primemath.ch) Lernvideos im Bereich der Mathematik

Mehr

Praxisseminar Content Marketing

Praxisseminar Content Marketing Die Marke als Medienproduzent Inhalte Coca Cola spricht nur noch über Lebensfreude. Schwarzkopf verbannt Produkte von der Startseite. Das soll Marketing sein? Genau Content Marketing! Statt platter Werbebotschaften

Mehr

Vom Disponenten zum Supply Chain Manager

Vom Disponenten zum Supply Chain Manager Vom Disponenten zum Supply Chain Manager Highlights Optimierte Supply Chain Einstellungen ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsfaktor Vermeidung von Kosten und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

Potenzial-orientiert Verkaufs-Chancen identifizieren und erfolgreich in Gesprächen beim Kunden platzieren

Potenzial-orientiert Verkaufs-Chancen identifizieren und erfolgreich in Gesprächen beim Kunden platzieren Jetzt buchen! Potenzial-orientiert Verkaufs-Chancen identifizieren und erfolgreich in Gesprächen beim Kunden platzieren Zielgruppe: Vertriebsbeauftragte Vertriebsleiter Business Development-/Marketing-Mitarbeiter

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

Infor PM 10 auf SAP. Bernhard Rummich Presales Manager PM. 9.30 10.15 Uhr

Infor PM 10 auf SAP. Bernhard Rummich Presales Manager PM. 9.30 10.15 Uhr Infor PM 10 auf SAP 9.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche zu vermeiden. Sie können

Mehr

Windows Mobile E-Mail von Vodafone mit VPA IV

Windows Mobile E-Mail von Vodafone mit VPA IV Windows Mobile E-Mail von Vodafone mit VPA IV Sämtliche geistigen Eigentumsrechte verbleiben bei Vodafone, Microsoft bzw. deren Lizenzgeber. Es ist nicht gestattet, die Dokumente zu kopieren, zu verändern

Mehr

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken Intensivseminar Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken 9. Oktober 2014, Berlin Veranstalter: innos Sperlich GmbH Schiffbauerdamm 12 Praxisnahe

Mehr

DesignCAD 3D Max V23 Architekt

DesignCAD 3D Max V23 Architekt 70382-6 HB 02.10.13 09:50 Seite 1 DesignCAD 3D Max V23 Architekt Ø = Null O = Buchstabe Hotline: 0900 / 140 96 41 Mo.- Fr. 1200 bis 1800 Uhr. 0,44 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz, mobil ggf. abweichend.

Mehr

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm. von Lagerbeständen

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm. von Lagerbeständen Das IPML Weiterbildungsprogramm Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von Lagerbeständen 1 Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von

Mehr

SELBSTAUSKUNFT zur Partnervereinbarung für den Onlineverkauf

SELBSTAUSKUNFT zur Partnervereinbarung für den Onlineverkauf SELBSTAUSKUNFT zur Partnervereinbarung für den Onlineverkauf Bitte füllen Sie die nachstehenden Punkte vollständig aus bzw. kreuzen Sie Firmenname: Büroleitung: Frau Herr Straße: PLZ / Ort: Steuer-Nr.

Mehr

Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen

Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen KOPFSTARK GmbH Landsberger Straße 139 Rgb. 80339 München Telefon +49 89 71 05 17 98 Fax +49 89 71 05 17 97 info@kopfstark.eu www.kopfstark.eu Geschäftsführer:

Mehr

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm ERP-Auswahl mit Solages

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm ERP-Auswahl mit Solages Das IPML Weiterbildungsprogramm 1 Motivation Mit Solages steht ein leistungsfähiges Werkzeug zur Auswahl und Einführung einer ERP-Lösung im Unternehmen zur Verfügung. Geschäftsprozesse können analysiert

Mehr

FAX NR.040/35018-199

FAX NR.040/35018-199 FAXBESTELLFORMULAR FAX NR.040/35018-199 An CorinaDunkel AgenturfürAudiovisueleKommunikation Warburgstrasse50 20354Hamburg Kaufpreis:Euro5.740,00 (zzgl.19% MwST) NachEingangIhrerBestelungsowiederrechtsverbindlichunterzeichneten

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale VERTRAGSANWÄLTE Nr. 03/2012 13.01.2012 Ku ADAC-/ÖAMTC-/PEOPIL-Seminar: Fortbildung im grenzüberschreitenden Schadenersatz- und Bußgeldrecht noch wenige Plätze frei

Mehr

AGB S4G School for Games GmbH

AGB S4G School for Games GmbH AGB S4G School for Games GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Teilnahme an Veranstaltungen, die von der S4G School for Games GmbH, Geschäftsfeld Seminare und Workshops, im

Mehr