Instandhaltung, Zuverlässigkeit und Anlagenoptimierung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Instandhaltung, Zuverlässigkeit und Anlagenoptimierung"

Transkript

1 Instandhaltung, Zuverlässigkeit und Anlagenoptimierung SKF Technologien und Dienstleistungen The Power of Knowledge Engineering

2 Ernten Sie die Früchte Ihrer Zuverlässigkeits Erfahrung von SKF Welchen Wert hat die Anlagenzuverlässigkeit? Stellen Sie sich vor, Sie könnten Maschinenstillstände vorhersagen, planen und verhindern der finanzielle Nutzen für Ihre Fertigung, Instandhaltung und Organisation wäre enorm. Die Erfahrungen aus unseren eigenen Fertigungswerken zeigen, dass eine effektive und effiziente Instandhaltung neue Werte auf allen Ebenen eines Unternehmens schaffen kann. Durch Verlängerung der Lebensdauer von zentralen Betriebsmitteln sinken die Lagerhaltungs- und Ersatzteilkosten und Sie können erhebliche Einsparungen erzielen. Bei günstiger Marktlage werden diese Einsparungen sogar noch von den Umsatzsteigerungen übertroffen, die Sie durch die höhere Maschinenverfügbarkeit und die Eliminierung ungeplanter Stillstandszeiten erwirtschaften. Als Weltmarktführer in der Lagerungstechnik seit über 100 Jahren kennt sich SKF mit den Besonderheiten rotierender Maschinen aus. Wir wissen, worauf es beim reibungslosen Zusammenspiel von Komponenten und Prozessen ankommt. Dieses Wissen zusammen mit unserem Fachwissen über Dichtungslösungen, Schmiersysteme, Mechatronik-Bauteile und Dienstleistungen ermöglicht uns die Entwicklung praxisgerechter Lösungen, mit denen Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Maschinen und Anlagen optimieren. So ermöglicht beispielsweise die Umstellung von der reaktiven zur zuverlässigkeitsorientierten Instandhaltung eine Senkung der Lohn- und Überstundenkosten bei den eigenen Mitarbeitern und bei externen Auftragnehmern. Ihr Instandhaltungspersonal kann sich auf Arbeiten konzentrieren, die rentabler sind. Zusätzliche potenzielle Einsparungen durch geringeren Energie- und Schmierstoffbedarf tragen zur Reduzierung der Betriebsmittel-Gesamtkosten bei und sorgen für eine schnelle Amortisierung Ihrer Investitionen in die Betriebssicherheit. Die bewährte SKF Methodik Asset Efficiency Optimization bietet Lösungen für produktive Anlagen. Durch höhere Produktionsleistungen ohne weitere Investitionen in neue Maschinen können Sie Ihre Anlagenrendite steigern. Von unserer weltweit tätigen SKF Reliability Systems Organisation erhalten Sie Programme, Technologien und Support-Dienstleistungen, die Ihnen in diesem Umfang kein anderes Unternehmen bieten kann.

3 aktivitäten mit dem Wissen und der Über 100 Jahre Erfahrungen mit rotierenden Maschinen Als Komponentenhersteller und Konstruktionspartner für Hersteller von Industrieanlagen wissen wir, wie Ihre Maschinen funktionieren und was wir tun müssen, um sie noch effizienter zu machen. Jahrzehnte lange Anwendungserfahrung Die SKF Experten kennen die Prozesse, die Ihr Business treiben und wie man vorgegebene Produktivitätsanforderungen mit den langfristigen Zielen des Anlagenmanagements vereinbart. Marktführer bei Zustandsüberwachungstechnik SKF war Pionier bei der Einführung vieler neuer Verfahren und Geräte für die Zustandsüberwachung; Technik und Technologien von SKF bewähren sich in unzähligen Industrieanlagen auf der ganzen Welt. Integrierte Hard- und Softwarelösungen Mit mobilen und stationären SKF Zustandsüberwachungsgeräten mit integrierter Software lassen sich Daten werksübergreifend auswerten und optimal nutzen. Umfassende mechanische Dienstleistungen Auswuchten, Ausrichten, Spindelreparaturen, Lagereinbau, Lagerrekonditionierung und andere wichtige Services werden von unseren Spezialisten angeboten, damit Sie Ihren Maschinen- und Personaleinsatz optimieren können. Maschinenaufrüstung SKF Ingenieure bewerten ihre zentralen Anlagen und Prozesse und geben Empfehlungen für Maschinen-Upgrades ab. Durch Umsetzung der Empfehlungen verbessern Sie die Gebrauchsdauer und Zuverlässigkeit der Anlagen. Seminare und Technischer Beratungsservice SKF bietet einen Technischen Beratungsservice und eine Vielzahl von Seminaren an. Mitarbeiter, die diese Kurse besuchen, können ihre Arbeitsweise so optimieren, dass sich Maschinenzuverlässigkeit und Rentabilität langfristig verbessern. Wir bieten auch Dienstleistungen für die Zustandsüber wachung an und werten die Zustandsdaten aus der Ferne (via Internet) aus. Betriebsmittelmanagement-Beratung Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und kennen deren spezifische Probleme. Die SKF Experten können auch Ihnen bei der Planung und Umsetzung eines Betriebsmittelmanagement-Programms helfen, das an Ihren Geschäftszielen ausgerichtet ist. Energie, Nachhaltigkeit und Umweltschutz SKF bietet eine Reihe von Programmen und Dienstleistungen an, mit denen Sie in Ihrem Unternehmen Möglichkeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz und der Umweltverträglichkeit aufspüren können. Weltweit aktiv Wir haben Niederlassungen in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Süd amerika, Asien und Afrika. SKF kann Sie weltweit unterstützen. SKF war Vorreiter bei der Zustandsüberwachung und ist bis heute führend bei der Entwicklung von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für die Umstellung von einer reaktiven und präventiven Instandhaltung hin zu einer proaktiven, zuverlässigkeits- bzw. risikoorientierten Instandhaltung.

4 Asset Efficiency Optimization Eine bewährte Methode für ein effektives Betriebsmittel-Lebenszyklus-Management Der erste Schritt zur Steigerung der Anlageneffizienz besteht darin, Verbesserungsmöglichkeiten im gesamten Werk oder Unternehmen ausfindig zu machen. Unsere Berater machen sich mit Ihren Geschäftszielen und Anwendungsfällen vertraut. Anschließend arbeiten sie einen Plan zur Zuverlässigkeits- und Rentabilitätssteigerung aus, der auch Aspekte wie Mitarbeitermotivation und Unternehmenskultur berücksichtigt. Die Steigerung der Anlageneffizienz (Asset Efficiency Optimization, AEO) kombiniert unser Detailwissen, die umfassende Branchenerfahrung und die weltweiten Dienstleistungs- und Beratungsangebote mit unseren marktführenden Produkten und Technologien. Am Ende von AEO steht ein klares Verständnis der Geschäftsziele unserer Kunden und die branchenweit unerreichte Fähigkeit, maßgeschneiderte Lösungen mit echtem Kundennutzen anzubieten. Eine effektive Umsetzung von AEO setzt voraus, dass folgende fünf Fragen wahrheitsgemäß beantwortet werden; dabei sind sämtliche Bereiche des Unternehmens zu berücksichtigen: Was muss ich tun? Warum muss ich es tun? Wer muss es tun und wann? Wie muss ich es tun? Was muss ich beim nächsten Mal tun? Die Asset Efficiency Optimization kombiniert eine Vielzahl strategischer und taktischer Werkzeuge zur Beantwortung dieser Fragen, damit Sie mit maximaler Effektivität und Effizienz Ihre Betriebs- und Wartungskosten (Total Cost of Ownership, TCO) senken können. Gemeinsam mit Ihnen bestimmen unsere Spezialisten, welche Schwerpunktsetzung am effektivsten ist. Zu Ihrem maßgeschneiderten AEO-Programm können Schulungen, Logistikmaßnahmen wie auch umfassende Serviceverträge für die zustandsabhängige Instandhaltung gehören. Unsere Fachkräfte erledigen diese Aufgaben mit Hilfe modernster Technik sogar aus der Ferne. Die SKF Spezialisten für Instandhaltung und Betriebseffizienz helfen Ihnen, den Energieverbrauch zu senken und die Nachhaltigkeit zu verbessern.

5 Strategie Warum Erfolg definieren und messen In dieser Phase werden die Arbeitsaktivitäten bewertet und die Parameter für die Fortschrittsmessung festgelegt. Dabei kommt es vor allem darauf an, die wichtigsten Betriebsmittel zu identifizieren und für jedes eine individuelle Instandhaltungsstrategie festzulegen (Häufigkeit, Art und Kombination der Prüfungen). Bestimmung Was Lenkung Wann und wer Identifizierung der Betriebsmittelleistung In dieser Phase werden die Prüfungen ausgewählt, die für Ihre speziellen Geschäftsziele geeignet sind. Dabei kommt, falls erforderlich, leistungsfähige Zustandsüberwachungstechnik zum Einsatz, die in das vorhandene Instandhaltungsmanagement-System integriert wird. Die Entscheidungsfindung wird durch eine werksübergreifende Datenintegration optimiert, damit sich Probleme und Störungen möglichst frühzeitig erkennen lassen. Steuerung der Arbeitslogistik In der Steuerungsphase wird festgelegt, welche Personen welche Arbeiten wann durchführen. Gleichzeitig werden Standardverfahren für Arbeiten definiert, die das Instandhaltungsmanagement-System vorgibt. Die Aufgaben richten sich nach zuvor priorisierten Faktoren (Kritikalität, Redundanz, Sicherheit usw.). Beschaffung und Logistik, einschl. Ersatzteilprogramm werden optimiert. Kraftwerke Für ein großes Versorgungsunternehmen entwickelte SKF ein Programm zur zuverlässigkeitsorientierten Wartung der zentralen Anlagen von 27 kohle- und gasbefeuerten Einheiten in 15 Werken. Nach einer fast dreijährigen Bewertungsund Durchführungsperiode war bei dem Versorgungsunternehmen die äquivalente Ausfallkennzahl um 30 % gesunken, die Zuverlässigkeit in Spitzenlastzeiten um 7 % gestiegen und die Anzahl der Störungsbeseitigungsmaßnahmen mit hoher Priorität um mehr als 30 % rückläufig. Ausführung Wie Optimierung Der nächste Schritt Ausführung der Instandhaltungsarbeiten In dieser Phase geht es um die optimale Durchführung der zuvor definierten Arbeitsaufgaben. Dabei muss die nötige Präzision entwickelt werden, die für eine optimale Arbeitsdurchführung nötig ist. Mit Hilfe von Analysen werden die Ursachen wiederholt auftretender Störungen behoben und im Rahmen einer Strategieprüfung Verbesserungs maßnahmen gefördert. SKF Experten können Ihre Maschinen und Anlagen optimieren bzw. aufrüsten und so die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihrer Betriebsmittel verbessern. Erkenntnisse und Schlussfolgerungen Letzte Phase von AEO. Die Instandhaltungsdaten werden aus gewertet und mit den zuvor definierten Benchmarks verglichen, um den Erfolg der Maßnahmen zu bewerten. Neue Erkenntnisse fließen in die weitere Planung ein. Durch neue Erkenntnisse können Sie den Nutzen von AEO kontinuierlich steigern. Ölraffinerien Für eine Großraffinerie in Bulgarien haben SKF Analysten eine zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltungsstrategie entwickelt und umgesetzt. Parallel dazu haben sie eine RBI-Studie (Risk-Based Inspection) der mechanischen Integrität durchgeführt. Die Arbeit der Spezialisten fand Anklang, die Motivation insbesondere bei den Ingenieuren auf der mittleren Ebene verbesserte sich und so gab der Betreiber ein weiteres Programm für drei Betriebseinheiten in Auftrag.

6 SKF Asset Management Services Mitarbeiter, Prozesse und Technologien für den wirtschaftlichen Einsatz von Betriebsmitteln Die SKF Asset Management Services kümmern sich um die praktische Umsetzung der Anlageneffizienzoptimierung in Ihrem Unternehmen. In einem ersten Schritt helfen Ihnen unsere Berater bei der Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten und Ausarbeitung von Verbesserungsplänen. Je nach Bedarf setzen SKF Spezialisten den Plan um oder schulen Ihre Mitarbeiter in der professionellen Umsetzung die genaue Vorgehensweise ist vom Einzelfall abhängig. Beratung Wir wenden das AEO-Verfahren ausgehend von einer Kundenbedarfsanalyse (Client Needs Analysis, CNA) an, um ungenutztes Leistungspotenzial der Betriebsmittel aufzuspüren. Die CNA hilft uns bei der Suche nach Bereichen, in denen sich die Anlagenzuverlässigkeit steigern und die Betriebsrentabilität verbessern lassen. SKF Kundenbedarfsanalyse Betriebsmittelmanagement Die Kundenbedarfsanalyse beginnt mit 40 Fragen, die wir führenden Mitarbeitern Ihres Unternehmens stellen. Aus den Antworten lassen sich Schlüsse über den aktuellen Zustand der Instandhaltung in Ihrem Werk ziehen. Dabei berücksichtigen unsere Experten auch andere branchentypische Instandhaltungs- und Zuverlässigkeitsaspekte. Anschließend entwickeln Sie eine Analyse, die auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist. Instandhaltungsstrategieprüfung Die Instandhaltungsstrategieprüfung sorgt dafür, dass Ihre Mitarbeiter die richtigen Arbeiten mit den richtigen Geräten zum richtigen Zeitpunkt und aus dem richtigen Anlass durchführen. Zu den Endzielen zählen die Verringerung der Anlagenschäden und -verluste, eine Steigerung der Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit und die Senkung der Instandhaltungsgesamtkosten. SKF Kundenbedarfsanalyse Die Kundenbedarfsanalyse, die wir gemeinsam mit zentralen Mitarbeitern Ihres Unternehmens durchführen, gewährleistet einen progressiven, strukturierten Bewertungsansatz. Das Netzdiagramm mit seinen Mikro- Bewertungen gibt Aufschluss über die einzelnen Aspekte Ihres Zuverlässigkeitsprogramms. Optimierung und Management von Ersatzteilen SKF Spares Optimization and Management hilft Unternehmen, die Lagerhaltungskosten und das Risiko von Fehlbeständen zu reduzieren. Unsere Spezialisten ermitteln den Umfang des wirtschaftlich vertretbaren Lagerbestands und stufen die Ersatzteile nach ihrer Bedeutung bzw. Kritikalität für die Fertigung ein. So können Sie Ihre Einkaufs-, Beschaffungs- und Lagerhaltungskosten reduzieren, ohne den Ersatzteilbestand zu gefährden.

7 Ursachenanalyse Mit einer Ursachenanalyse (Root Cause Analysis, RCA) wird ermittelt, welche Ereignisse für einen Maschinenausfall verantwortlich sind. Die bei der Analyse gewonnenen Erkenntnisse können helfen, ähnliche Störungen künftig zu verhindern. Unsere Spezialisten prüfen drei Hauptausfallkriterien mechanische, technische und menschliche Ursachen (Bedienungsfehler), organisations- und ablaufspezifische Ursachen sowie Fehlentscheidungen und erstellen eine Auflistung dieser Ursachen und Folgen sowie einen umfassenden Störungsbeseitigungsplan, der ein Wiederauftreten der Störungen verhindern soll. Planung von Instandhaltungsroutinen Ist das Betriebsmittelmanagement für Ihr Geschäft äußerst wichtig, können Sie die SKF Spezialisten mit der Planung, Unterstützung und Bereitstellung von Routinen für die geplante Instandhaltung beauftragen. Mögliche Vorteile dieses Verfahrens sind Steigerungen bei der Instandhaltungseffektivität und der Kapazitätszuverlässigkeit, Verbesserungen bei den Verfügbarkeitszeiten und eine Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit durch Erreichen der Produktions- und Unternehmensziele. Eine wirksame Arbeitsvorbereitung ermöglicht eine effiziente Planung von Instandhaltungsroutinen, die in neue oder bereits vorhandene CMMS- oder EAM-Systeme eingepflegt werden können. AMST-Softwaremodule Mit der SKF AMST-Software (Asset Management Support Tool) bewerten wir Ihre Strukturen und Abläufe, bestimmen die Kritikalität der einzelnen Komponenten und stellen eine Instandhaltungsstrategie zusammen, die auf Ihren Bedarf hin ausgerichtet ist. Petrochemie, Öl und Gas Die wiederkehrenden Gebläseausfälle kosteten ein Chemiewerk durchschnittlich US-Dollar pro Gebläse. Nach einer Ursachenbestimmung setzten die SKF Spezialisten eine zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung um, mit der die Anlagenzuverlässigkeit verbessert werden konnte. Durch Wegfall der ungeplanten Stillstandszeiten spart das Unternehmen über 2,5 Millionen US-Dollar im Jahr. Service-Verträge Nachdem wir Ihre Situation analysiert und einen Betriebsmittelmanagementplan ausgearbeitet haben, entscheiden Sie, ob SKF den Plan umsetzen bzw. betreuen soll. Dazu stehen Ihnen folgende Service-Verträge zur Auswahl. Zustandsabhängige Instandhaltung Im Rahmen der zustandsabhängigen Instandhaltung wird der Maschinen- und Anlagen zustand geprüft und bei drohenden Betriebsstörungen die Zeit bis zum Ausfall prognostiziert. Wenn Sie mit SKF einen Servicevertrag über die zustandsabhängige Instandhaltung abschließen, ermitteln wir zusätzlich, mit welchen zuverlässigkeitsorientierten Arbeiten Sie die Lebensdauer Ihrer Maschinen verlängern können. Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung (Proactive Reliability Maintenance, PRM) Im Rahmen eines PRM-Servicevertrags werden Best Practices aus der zustandsabhängigen Instandhaltung und zusätzliche Ursachenanalysen bei typischen Betriebsstörungen umgesetzt bzw. durchgeführt. Anschließend führen unsere Spezialisten die nötigen Schritte durch, um das Wiederauftreten typischer Störungen zu verhindern. Mittels Leistungsindikatoren und Betriebsprüfungen helfen wir Ihnen, die branchentypischen Benchmarks zu erreichen. Metall Mit Hilfe von SKF Betriebsmittelmanagement-Dienstleistungen konnte ein Stahlund Walzwerk in Brasilien das Produktionsvolumen um t steigern und gleichzeitig innerhalb von drei Jahren über US-Dollar einsparen. Grund des Auftrags für SKF waren die häufigen mechanischen Ausfälle von Zwischengetrieben. Nach der Lösung dieses Problems konnte das Walzwerk die Stillstände um mehr als die Hälfte reduzieren. SKF Integrated Maintenance Solutions (IMS) Ein IMS-Vertrag ist eine partnerschaftliche Vereinbarung auf Grundlage von Leistungskriterien. SKF arbeitet eine Anlagenmanagementstrategie aus und setzt diese um. Den finanziellen Gewinn aus dieser Strategie teilen Sie sich mit uns. IMS-Verträge haben grundsätzlich einen individuellen Charakter. Sie sind auf die besonderen Abläufe und Geschäftsziele des Kunden zugeschnitten. Typische Vertragsbestandteile sind Bewertung, Lagerbestandsmanagement, Instandhaltungsstrategie und zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung.

8 Integrierte Zustandsüberwachung Fortschrittliche Programme und Technologien für eine optimierte Maschineninstandhaltung Zementindustrie Die Horizontal-Rohrmühlen eines Zementwerks fielen überdurchschnittlich häufig aus. SKF Spezialisten analysierten und lösten die Zuverlässigkeitsprobleme, der Werksbetreiber konnte das Reparatur - intervall verdoppeln und den Energieverbrauch um bis zu 2 % senken. Insgesamt beliefen sich die Einsparungen pro Mühle auf fast US-Dollar pro Jahr. Diese Einsparungen wurden möglich durch den Einsatz moderner Analyseund Korrekturverfahren (Thermographie, Schwingungsanalyse und Ausrichtung durch SKF). Von der Hardware über die Software bis zum Service bietet Ihnen SKF verschiedene Technologien zur Verbesserung der Gesamtanlageneffizienz an. Wir bezeichnen dies als Betriebsmittelmanagement-System. Die Hard- und Software von arbeitet reibungslos mit Ihren Unternehmenssystemen zusammen (CMMS, ERP u.a.) und erleichtert so die Erfassung, Auswertung und (gemeinsame) Nutzung der Maschinenzustandsdaten. Als Anwender profitieren Sie gleich mehrfach: Verbesserte Betriebseffizienz und Eliminierung ungeplanter Stillstandszeiten Reduzierung der Instandhaltungskosten und optimierter Personaleinsatz Integration aller Maschinenzustandsdaten in ein Gesamtprogramm Gemeinsame Nutzung der Daten über Abteilungs- und Funktionsgrenzen hinweg Keine lange Einarbeitungszeiten, keine Software- Kompatibilitätsprobleme Übernahme der Erfolgsmaßnahmen für andere Werke und Abteilungen Integrieren Sie Ihr Fachwissen in Ihre Entscheidungsfindungssoftware Egal ob Sie ein Programm einführen oder Ihre Strategie weiterentwickeln wollen, die SKF Zustandsüberwachungslösungen sind stets eine ausgezeichnete Decision Support Warenwirtschaftsplanung Rechnergesteuertes Instandhaltungsmanagement Die Softwareplattform bietet eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen. Sie ermöglicht eine enge Zusammenarbeit zwischen Ihren Instandhaltungs- und Produktionsabteilungen und damit letztlich auch ein effektiveres, umfassendes Betriebsmittelmanagement. Online-Überwachung und Online-Schutz Analyst Regelmäßige Schwingungsund Prozessdatenkontrolle

9 Tragbare Basisgeräte Tragbare SKF Zustandsüberwachungstechnik ermöglicht eine zustandsabhängige Instandhaltung durch Experten, aber auch durch Mitarbeiter ohne Fachkenntnisse. Die Grundausstattung hilft dem Anwender bei Stichprobenanalysen von Maschinenwerten und bei der Identifizierung von Trends, so dass sich Störungen schon im Vorfeld erkennen und beheben lassen, wodurch teure, ungeplante Stillstandszeiten vermieden werden können. Tragbare Datensammler/-analysatoren Die tragbaren Datensammler/-analysatoren aus der Reihe SKF Microlog führen alle Aufgaben aus, die für die zustandsabhängige Instandhaltung und Sofortanalyse bei einer Vielzahl rotierender Maschinen benötigt werden. Die Microlog Geräte werden von unterstützt. Zellstoff und Papier Ein integriertes SKF Zustandsüberwachungsprogramm versetzte einen großen britischen Papier- und Kartonhersteller in die Lage, die Maschinen im Fünfschichtbetrieb laufen zu lassen. Produktschäden und Stillstände können trotz des Dauer betriebs vermieden werden. Zu dem Programm gehört ein komplettes SKF Online-Zustandsüberwachungssystem mit 18 lokalen SKF Überwachungs einheiten zur Überwachung und Protokollierung der Filzleitwalzen, Trockenzylinder und Presswalzen. Online-Überwachung und Online-Schutz Die SKF Multilog Online-Überwachungssysteme arbeiten mit fest installierten Sensoren. Sie messen kontinuierlich den Maschinenzustand und benachrichtigen Mitarbeiter bei signifikanten Zustandsänderungen. SKF Multilog Systeme, eine ideale Wahl für gefährliche oder schwer zugänglich Standorte, übermitteln die Messdaten an einen Hostcomputer, auf dem die Monitoring Suite läuft. Windenergie Mit dem Online-Zustandsüberwachungssystem SKF WindCon konnte ein britischer Windparkbetreiber das beschädigte Getriebe einer Turbine kontinuierlich überwachen. Dadurch war es möglich, den Austausch des Getriebes um fast zwölf Monate hinauszuschieben. Allein die in dieser Zeit erwirtschafteten Zinsen für die verzögerte Reparaturinvestition reichten beinahe aus, um die Installation der SKF WindCon-Lösung zu bezahlen.

10 Integrierte Zustandsüberwachung Kraftwerke Mit Hilfe der Elektroanalyse-Werkzeuge von Baker Instrument konnten SKF Spezialisten für ein nordamerikanisches Kohlekraftwerk nachweisen, dass eine Umwälztauchpumpe kurz vor einem drohenden Ausfall stand. Durch die frühzeitige Reparatur der ersten Pumpe sparte das Werk 3,5 Millionen US-Dollar ein Betrag, der fällig wurde, als eine zweite Pumpe durch Wellenschaden ausfiel und fünfwöchige Reparaturarbeiten erforderlich machte. Prüftechnik für Elektromotoren Baker Instrument, seit 2007 ein Unternehmen der SKF Gruppe, ist Branchenführer bei Elektromotor-Prüfgeräten für die Zustandsüberwachung, zustandsabhängige Instandhaltung, Motorfertigung und für Motorreparaturen. Zu den Lösungen von Baker Instrument gehören mehrere Produkte für die statische Prüfung und dynamische Motorüberwachung. Mit den Mess- und Prüfgeräten können drohende Motorausfälle frühzeitig erkannt und ungeplante Stillstände verhindert werden. Werkzeuge für die bedienergestützte Zuverlässigkeit (ODR) Die Maschinenbediener sind meist die ersten, denen selbst kleinste Maschinenzustandsänderungen auffallen. Mit den tragbaren Geräten aus der Reihe SKF Microlog Inspector können Bediener auffälliges Maschinenverhalten melden und so eine schnelle Störungsbeseitigung möglich machen. Da diese SKF Geräte auch die Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen vereinfachen, wird die Umsetzung von ODR-Programmen erleichtert. Lebensmittel und Getränke Durch ein SKF Programm für die bedienergestützte Zuverlässigkeit (Operator Driven Reliability, ODR) konnte ein Schokoladenhersteller mit Kontrollpunkten seine Instandhaltung um einen Personentag pro Woche reduzieren und gleichzeitig die Produktionsausfälle um ein Prozent senken (bei einer Jahresproduktion von Tonnen). SKF stellte die erforderlich Hardware und Software, führte die Installation durch und schulte die Mitarbeiter. Decision Support Diese Entscheidungsfindungssoftware kann eine Vielzahl von Datenquellen auswerten (ERP, EAM/CMMS u.a.). Sie ermöglicht genaue und zeitnahe Entscheidungen sowie Arbeitsaufträge und stimmt diese unternehmens oder konzern weit aufeinander ab. Decision Support führt Erkenntnisse aus unterschiedlichen Datenquellen zusammen und stellt die Informationen bereit, die für eine effektive Maschinen- und Prozessanalyse, Diagnose, Berichterstattung und Störungsbeseitigung erforderlich sind. Decision Support ersetzt die arbeitsintensive Datenanalyse durch einen automatisierten Prozess, der die Wahrscheinlichkeit spezifischer Anlagen- und Prozessfehler ermittelt und geeignete Maßnahmen vorschlägt.

11 Schmierungsmanagement Die Voraussetzung für eine optimale Schmierroutine Über 36 % aller vorzeitigen Lagerausfälle gehen auf Mangelschmierung zurück. Werden auch Verunreinigungen als Störfaktor berücksichtigt, steigt der Anteil sogar auf weit über 50 %. Eine optimale Schmierung ist daher für eine maximale Lagergebrauchsdauer unverzichtbar. Consulting Eine SKF Kundenbedarfsanalyse für das Schmierungsmanagement prüft die Qualität der Schmierungspraxis in Ihrem Unternehmen. Die Analyse beginnt mit 40 Fragen und schon nach einem Tag haben Sie einen Überblick über die Lage in Ihrem Werk. Das SKF Lubrication Audit ist eine Detailanalyse der Schmierroutine in Ihrem Unternehmen. Die umfassende Auswertung nimmt mehrere Tage in Anspruch. Der Abschlussbericht nennt die Stärken und Schwächen, zählt Verbesserungs möglichkeiten auf, macht Vorschläge für Verbesserungsprojekte und berechnet die wahrscheinliche Investitionsrendite dieser Projekte. Schmierungs-Dienstleistungen Einbau und Einlaufen von Zentralschmiersystemen Betreuung der vorhandenen Zentralschmiersysteme Schmierstoffeignungsprüfung für Zentralschmiersysteme Ölanalyse Schulungen Schmierungssoftware SKF Lube Select unterstützt Sie bei der Auswahl des Schmierfetts unter Berücksichtigung der Lager- und Betriebsbedingungen. SKF DialSet bestimmt die individuell erforderliche Schmierstoffmenge und das optimale Nachschmierintervall für beliebige Anwendungsfälle. Das Softwareprogramm ermittelt zusätzlich die besten Einstellungen für automatische Schmiersysteme. Der SKF Lubrication Planner stellt Schmierungspläne zusammen und verwaltet diese. Obwohl die Schmierung zu den häufigsten Ausfallursachen zählt, wird ihr nur wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Oft zeigt sich das bereits am schmalen Umfang des Schmierungsbudgets. Ausfallmodi Schmierstoffverunreinigung Chemische Schmierstoffalterung Falscher Schmierstoff oder Qualität Unwucht Fluchtungsfehler Fundament Korrosion Überlast Unterlast Typische Aufteilung eines Instandhaltungsbudgets Material 12-14% Eintrittshäufigkeit Überstunden 15% Reguläre Arbeitskosten 30% Komponenten 40% Schmierstoffe 1-3%

12 Lösungen für das Energie und Nachhaltigkeits-Management Eine optimierte Anlageneffizienz spart Energie, reduziert die Emissionen und verringert den Ausschuss SKF Kundenbedarfsanalyse Energie und Nachhaltigkeit Die Analyse ermittelt Verbesserungsmöglichkeiten und legt branchentypische Benchmarks fest. Durch den Einsatz von AEO und Zustandsüberwachungstechnik zur Steigerung der Zuverlässigkeit und Effizienz der Betriebsmittel lassen sich auch bei der Energieeffizienz und der Nachhaltigkeit Verbesserungen erzielen. Der erste Schritt ist eine SKF Kundenbedarfsanalyse für Energie und Nachhaltigkeit. Im Rahmen der Analyse erfolgt eine umfassende Bewertung des Energie- und Schmierstoffbedarfs, der chemischen Prozesse und weiterer betrieblicher Abläufe, die sich auf die Umweltverträglichkeit Ihres Werks auswirken. Die Bewertung führen wir gemeinsam mit zentralen Werksmitarbeitern durch. Dabei stehen meist vier Aspekte im Mittelpunkt: Energie- und Umweltmanagement Energieeffiziente Werkzeuge Energieeffiziente Fertigungsprozesse Überwachung der Umwelt Nach Abschluss der Bewertung erstellen wir einen Detailbericht mit Hinweisen auf Verbesserungsmöglichkeiten. Die vorgeschlagenen Verbesserungslösungen können sehr weitreichend sein und von der Anlagenaufrüstung mit Energiesparkomponenten bis zur Umstellung kompletter Produktionsabläufe auf effizientere Technologien reichen. Viele dieser Vorschläge wurden bereits erfolgreich in unseren eigenen Fertigungswerken umgesetzt. Zementindustrie Die Horizontal-Rohrmühlen eines Zementwerks fielen überdurchschnittlich häufig aus. SKF Spezialisten analysierten und lösten die Zuverlässigkeitsprobleme, der Werksbetreiber konnte das Reparaturintervall verdoppeln und den Energieverbrauch um bis zu 2 % senken. Insgesamt beliefen sich die Einsparungen pro Mühle auf fast US-Dollar pro Jahr. Diese Einsparungen wurden möglich durch den Einsatz moderner Analyse- und Korrekturverfahren (Thermographie, Schwingungsanalyse und Ausrichtung durch SKF).

13 SKF Kundenbedarfsanalyse Energie und Nachhaltigkeit Die Kundenbedarfsanalyse zeigt Ihnen neue Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung auf. Bei der Analyse erfolgt eine umfassende Bewertung des Energie- und Schmierstoffbedarfs, der chemischen Prozesse und weiterer betrieblicher Abläufe, die sich auf die Umweltverträglichkeit Ihres Werks auswirken. Energieüberwachung Druckluftanlagen Das US-Energieministerium schätzt, dass durch Lecks bis zu 30 % der Druckluftanlagenleistung ungenutzt bleiben. Mit dem SKF Programm können Werke solche Energieverluste verhindern, gleichzeitig die CO 2 -Emissionen senken und ihre Fertigungskosten reduzieren. Das Programm wird wahlweise von SKF Spezialisten oder von Ihren eigenen (von SKF geschulten) Mitarbeitern umgesetzt. Energieüberwachung Pumpenanlagen Dieses umfangreiche Energiemanagement-Programm hilft Ihnen, Möglichkeiten zur Senkung der Energiekosten für Pumpenanlagen zu finden. Ihre (von SKF geschulten) Mitarbeiter oder unsere Experten führen Routinemessungen durch und überwachen den Pumpenwirkungsgrad. Aus den Messdaten lässt sich ermitteln, wann der kostengünstigste Zeitpunkt für die Reparatur verschlissener Pumpen gekommen ist. Energieüberwachung Gebläse In Studien zeigte sich, dass sich die Energiekosten für Gebläse oft um 20 % und mehr senken lassen, wenn die Effizienz der Einzelgebläse bzw. der gesamten Gebläseanlage verbessert wird. Ihre von SKF geschulten Mitarbeiter oder SKF Spezialisten überwachen den Zustand und Wirkungsgrad von Gebläsen. Die gemessenen Daten geben Aufschluss über den günstigsten Reparaturtermin für alte Gebläse. Zellstoff und Papier In einem Zellstoff- und Papierwerk fielen häufig die produktionskritischen Dachgebläse aus. SKF Spezialisten fanden die Ursache des Problems: Die Riemen waren zu straff gespannt und die Riemenscheiben fluchteten nicht richtig. Unsere Experten berechneten den Antrieb neu, erstellten Richtlinien für Einbau und Spannung, korrigierten die Riemenspannung und richteten die Riemenscheiben neu aus. Ergebnis: Das Werk konnte den Energieverbrauch um sechs Prozent senken und gleichzeitig die Gesamtzuverlässigkeit steigern. Info- und Vorschlagskarten für das Energiesparen Die Karten informieren in leicht verständlicher Sprache und geben den Mitarbeitern in der Fertigung eine unkomplizierte Möglichkeit, Vorschläge für Energiespar- und Kostensenkungsmaßnahmen zu machen. Ein geschärftes Mitarbeiterbewusstsein für den Energieverbrauch ist der erste Schritt für effektive Sparmaßnahmen und häufig auch der lohnendste. Energieeffiziente Komponenten und Produkte Von SKF energieeffizienten (E2) Lagern die 30 % weniger Reibung erzeugen als SKF Standardlager bis zu reibungsarmen Schmierstoffen, die zu einer Senkung des Schmierstoff- und Energiebedarfs beitragen, bietet SKF viele energieeffiziente Komponenten und Produkte an, darunter nicht zuletzt unsere SKF Power Transmission Produkte (Antriebsriemen, Riemenscheiben, Ketten, Kettenräder, Kupplungen, Buchsen und Naben). Schulungen für das Energie und Nachhaltigkeits- Management (ESM) Für alle ESM-Dienstleistungen bieten wir umfassende Schulungen an. In den Schulungskursen erlernen die Kunden eine professionelle Energiebedarfskontrolle für Pumpen, Gebläse und Druckluftanlagen. SKF Fertigungswerk Bei einer Kundenbedarfsanalyse für Energie und Nachhaltigkeit, durchgeführt in einem unserer eigenen Werke, zeigte sich, dass die Druckluftanlage undicht war. Durch eine Korrektur des Luftkompressorbetriebs wurden Energieeinsparungen in Höhe von ca US-Dollar pro Jahr erzielt.

14 Instandhaltungstechnik Ein breites Sortiment an Werkzeugen und Technologien zur Verlängerung der Lagergebrauchsdauer Laser-Wellenausrichtsysteme Wellenschiefstellungen sind für bis zu 50 % der Kosten verantwortlich, die beim Ausfall rotierender Maschinen und Anlagen entstehen. SKF bietet eine Reihe von hochpräzisen und bedienerfreundlichen Laser-Wellenausrichtsystemen an, mit denen der Anwender Kosten sparen und Schiefstellungen korrigieren kann. Die SKF Wellenausrichtsysteme TKSA 60 und TKSA 80 arbeiten drahtlos. Mit ihren Korrektur-, Berichts- und Analysefunktionen führen sie den Anwender sicher durch die Vorbereitung, Kontrolle und Bewertung von Fluchtungskorrekturen. Jedes Lager hat eine vorab berechnete Betriebsdauer. Allerdings wird diese in der Praxis nicht immer erreicht. Trifft dies für ein Lager zu, ist das meist auf eine unzureichende Instandhaltung in wichtigen Lebenszyklusphasen zurückzuführen (Einbau, Schmierung, Ausrichtung, Basis- Zustandsüberwachung und Ausbau). SKF Instandhaltungstechnik orientiert sich an diesen fünf Zyklusphasen. Für jede Phase gibt es spezielle Angebote. Durch die richtige Instandhaltungspraxis und Verwendung geeigneter Werkzeuge lässt sich die Lagergebrauchsdauer erheblich verlängern und dadurch auch die Anlagenproduktivität und -effizienz steigern. Einbau Mechanische Einbauwerkzeuge, Induktions-Anwärmgeräte und hydraulische Geräte. Schmierung Wälzlagerschmierfette, manuelle und automatische Schmierstoffgeber und Schmierungszubehör. Ausrichtung Wellenausrichtsysteme, Riemenausrichtsysteme und Ausgleichsscheiben. Basis-Zustandsüberwachung Messinstrumente für Temperatur, Schall, Sichtprüfung, Drehzahl, Funkenerosion und Schwingungen. Wärmebildkameras Mit einer Wärmebildkamera lassen sich Wärmepunkte einfach, schnell und sicher aufspüren bevor es zum Maschinenausfall kommt. Die SKF Wärmebildkameras erlauben eine frühzeitige Erkennung thermischer Probleme. Ausbau Mechanische und hydraulische Abzieher, Induktions-Anwärmgeräte und hydraulische Geräte.

15 Dienstleistungen von SKF Vertragshändlern Unterstützung der Kunden durch Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten von Spezialisten Instandhaltungsmanager haben eine schwierige Aufgabe: Sie mögen hochqualifizierte Mitarbeiter haben, sind aber oft für einen sehr umfangreichen Maschinenpark verantwortlich. Das macht es schwierig, die Instandhaltung mit letzter Präzision bis ins Detail durchzuführen. SKF bietet ein breites Spektrum von Leistungen an, um dem gestiegenen Instandhaltungsbedarf Rechnung zu tragen und das Erreichen der Instandhaltungsziele zu ermöglichen. Zu diesen Leistungen gehört der Ein- und Ausbau von Lagern, das Auswuchten und Ausrichten von Wellen sowie Schmierungs-Services. SKF Certified Maintenance Partner Bei den SKF Certified Maintenance Partnern (CMP) können Industrieunternehmen Sonderleistungen in Auftrag geben. SKF Certified Maintenance Partner sind speziell auf dem Gebiet der Zuverlässigkeit geschulte autorisierte SKF Fachhändler. Sie haben Zugang zu patentrechtlich geschützten SKF Werkzeugen und Analyseprogrammen und können den Kunden bei der Maschinenbetriebsüberwachung unterstützen, Maschineausfälle prognostizieren und verstecktes Einsparpotenzial aufspüren. Die SKF Certified Maintenance Partner haben Zugang zu den weltweiten Ressourcen von SKF und können Sie auch bei der Aufrüstung bzw. beim Austausch von Komponenten unterstützen. Umfassende Erhebung von Maschinendaten In Abstimmung mit Ihren spezifischen Zielen und Bedürfnissen messen und analysieren die SKF Certified Maintenance Partner deutlich mehr Daten als viele andere Instandhaltungsdienstleister. SKF Certified Electric Motor Rebuilders (von SKF zertifizierte Partner zur Überholung von Elektromotoren) Elektromotoren zählen traditionell zu den unzuverlässigsten Maschinen. 40 bis 70 % aller Motorausfälle gehen auf Lagerprobleme zurück. Im Rahmen des SKF Programms Certified Rebuilder arbeiten Industrieunternehmen eng mit lokalen Werkstätten zusammen, die erfahrene Mitarbeiter beschäftigen und Motorprobleme schnell diagnostizieren und zuverlässig beseitigen. Die Bezeichnung SKF Certified Rebuilder wird nur Werkstätten verliehen, deren Mitarbeiter umfangreiche Schulungen für Elektromotoren besucht haben (Motoranalyse, Lagereinbau, Schmiersysteme, Zustandsüberwachungstechnik usw.). Werkstattkunden profitieren von einer längeren Motorgebrauchsdauer und damit letztlich auch von Produktivitäts- und Rentabilitätssteigerungen.

16 SKF Machine Tool Precision Services Bessere Gesamtanlageneffizienz für Betreiber von Werkzeugmaschinen Werkzeugmaschinen sind zentrale Betriebsmittel. Wenn sie nicht mit optimaler Leistung laufen, ist schnell die gesamte Fertigung gefährdet. Wichtigste Komponente einer Werkzeugmaschine ist die Spindel. Sie ist derart wichtig für die Produktivität, Qualität und Effizienz der Fertigung, dass SKF ein Service- Programm speziell für den Umgang mit dieser Schlüsselkomponente anbietet. Nutzen für den Anwender: Längerer Lebensdauerzyklus von Werkzeugmaschinen Niedrigere Instandhaltungs- Gesamtkosten Reduzierte Lebenszykluskosten Höhere Zuverlässigkeit, maximale Verfügbarkeit Reduziertes Ausfallrisiko Verbesserte Anlagen- Gesamtzuverlässigkeit SKF ist der weltgrößte Anbieter von Spindel-Rekonditionierungen. Wir bieten eine breite Auswahl an hochspezialisierten Fachdienstleistungen, von der Maschinenaufrüstung über die Spindelanalyse bis zur Rekonditionierung von Spindeln beliebiger Marken und Hersteller. Anwender, die SKF Zustandsüberwachungstechnik nutzen, werden frühzeitig auf erforderliche Instandhaltungsarbeiten für die Spindellager hingewiesen. SKF Kunden haben Zugang zu einer breiten Palette von Dienstleistungen. Unser globales Netzwerk spezialisierter Servicezentren und Zuverlässigkeitstechnikern hilft Ihnen mit aktuellem Fachwissen, Technologien und Geräten direkt vor Ort, aber auch aus der Ferne. Zusätzlich bietet SKF auch Fachberatung und Anlagenmanagement als Dienstleistungen an. Mit diesen betriebswirtschaftlich orientierten Services kann der Anwender die Gesamtanlageneffizienz optimieren. Spindelrekonditionierung In den SKF Spindel-Servicezentren durchlaufen die Spindeln eine rigorose Rekonditionierung. Schadensbestimmung, Ermittlung der wahrscheinlichen Ausfallursache und, sofern möglich, Empfehlungen für Änderungen und Aufrüstungen gehören zu unseren Leistungen. Auf die Rekonditionierung folgt eine umfassende Zustands- und Funktionskontrolle. Die überarbeitete Spindel wird erst nach einer abschließenden Betriebsprüfung ausgeliefert. Dienstleistungen vor Ort SKF bietet eine Spindelzustandsprüfung vor Ort an. Die SKF Experten werten den Spindelzustand aus und schlagen dem Auftraggeber geeignete Maßnahmen für eine zustandsabhängige Instandhaltung vor. Mit Hilfe moderner Zustandsüberwachungstechnik werden Spindelprobleme bereits im Frühstadium erkannt und beurteilt, damit der Anwender teure, ungeplante Stillstände vermeiden kann. Einlagerung von Spindeln und Ersatzteilen SKF lagert auf Wunsch Ihre Spindeln ein. Die sachgerechte Einlagerung aufgearbeiteter Spindeln garantiert, dass im Bedarfsfall immer betriebsbereite Ersatzspindeln verfügbar sind. Auf Wunsch prüfen wir die eingelagerten Spindeln in regelmäßigen Abständen und bieten auch eine verlängerte Garantie an. Weitere unentbehrliche Ersatzteile wie Super-Precision Bearings, Kugelgewindetriebe, Führungen und Schmiereinheiten können wir ebenfalls einlagern. Das weltweite Netzwerk autorisierter SKF Fachhändler gewährleistet eine schnelle Auslieferung.

17 Rekonditionierung von Lagern Verlängern Sie die Lagergebrauchsdauer und reduzieren Sie so die Betriebs- und Wartungskosten Der Austausch von Großlagern ist teuer, denn neben den Kosten für das neue Lager muss auch der Produktionsausfall berücksichtigt werden. Die SKF Lager-Rekonditionierung ist eine kostengünstige, nachhaltige Alternative zum Lagertausch. Wir nehmen häufig beschädigte, für die Entsorgung vorgesehene Lager entgegen und rekonditionieren sie. Dadurch werden die theoretisch noch verb leibende Lebensdauer und das Leistungspotenzial der Lager voll ausgeschöpft. Lassen Sie Ihre Großlager von SKF Spezialisten rekonditionieren und sparen Sie dadurch viel Geld. Die wertvollen Werkstoffe, die Energie und die Fertigkeiten, die in dem Lager stecken, werden so weiter genutzt. Bei der Rekonditionierung wird bis zu 90 % weniger Energie benötigt als bei der Herstellung neuer Lager und es entstehen deutlich weniger CO 2 -Emissionen. Die Entsorgung von Komponenten und die Verwendung neuer Rohstoffe kann vermieden werden. Für Großlager bieten sich folgende Vorteile: Längere Lagergebrauchsdauer Erhebliche Einsparungen gegenüber neuen Lagern Längere Betriebszeiten durch höhere Maschinenverfügbarkeit Durch Fehlerursachenanalysen (Root Cause Failure Analysis, RCFA) lassen sich häufig die Ursachen von Lagerausfällen ermitteln. SKF ergänzt die RCFA auf Wunsch auch durch Empfehlungen zur Verhinderung wiederkehrender Probleme, so dass sich die Lagergebrauchsdauer verlängert. Geeignete Lager für eine Rekonditionierung Lager mit einem Außendurchmesser ab 250 mm sind unter ökonomischen Gesichtspunkten gut für eine Wiederaufarbeitung geeignet. Auf Wunsch rekonditionieren wir aber auch kleinere Lager und Lager von anderen Herstellern. Unterschiedliche Service-Niveaus für unterschiedliche Anforderungen Von kleinsten Reparaturen bis zu umfangreichen Überholungen bietet SKF eine Reihe unterschiedlicher Service-Niveaus für die Lager-Rekonditionierung an. So können Sie die theoretische Restbetriebsdauer der Lager und deren Leistungspotenzial kostengünstig ausschöpfen. Kraftwerke In einem MW-Kohlekraftwerk mussten sechs Radlager einer Kohlemühle überholt werden, bevor die Einheit wieder in Betrieb genommen werden konnte. Durch die SKF Rekonditionierung sparte der Betreiber Euro an Anschaffungsund Zusatzkosten. Viel wichtiger jedoch war, dass das Kraftwerk nur zwei statt sieben Monate mit verringerter Leistung laufen musste. Geschätzte Mehreinnahmen: Rund eine Million Euro. Bergbau Der Betreiber eines Braunkohletagebaus, der in seinen Bandförderern bereits gute Erfahrungen mit der Lager-Rekonditionierung gemacht hatte, beauftragte SKF mit der Suche nach Einspar möglichkeiten in weiteren Anwend ungsfällen. Die SKF Spezialisten konnten die Hälfte der bereits ausgemusterten Lager rekonditionieren und der Betreiber sparte Euro durch die niedrigeren Austausch- und Lagerhaltungskosten.

18 Seminare und Wissensmanagement Vor Ort oder Online: Seminarangebote für Manager und Instandhalter SKF bietet eine Vielzahl von Kursen für unterschiedliche Zielgruppen an. Das Angebot ist für leitende Manager genauso geeignet wie für Instandhaltungspersonal. Die Seminare werden wahlweise direkt beim Kunden, in Regionalzentren oder als praxisnahe Seminare in den SKF Solution Factories durchgeführt. In den Kursen des SKF Reliability Maintenance Institute lernen die Teilnehmer, wie sie Maschinenstörungen vermeiden, die Anlagenzuverlässigkeit verbessern und die Produktivität steigern können. Die Kurse basieren auf dem SKF Konzept Asset Efficiency Optimization und erlauben den Teilnehmern die strukturierte Aneignung von Wissen. Die Seminare sind in Einführungskurse, Kurse für Fortgeschrittene und Kurse für Profis unterteilt. Die Teilnahme an den Einführungskursen ist oft Voraussetzung für die Fortgeschrittenenkurse. In den Einführungskursen machen sich die Teilnehmer mit den Grundbegriffen und Grundlagen vertraut (Lager, Schmierung, Thermographie usw.). Die Selbstlernkurse werden online abgehalten. Die Teilnehmer loggen sich von ihrem Unternehmen aus beim SKF Reliability Maintenance Institute ein und nutzen die interaktiven SKF Self-Learning Tools. Die RMI Online-Kurse können rund um die Uhr über Exchange aufgerufen werden. Onlinekurse sind ein ideales Schulungsmittel. Die Kursteilnehmer bestimmen Lerntempo und Kurszeiten selbst und können auch abends und am Wochenende lernen. Seminare zum Thema Zustandsüberwachung Das Kursziel besteht in der Vermittlung praxisnaher Lösungsansätze. Die Kurse richten sich an Ingenieure und Techniker, die mit der Einrichtung und Betreuung von SKF Zustandsüberwachungstechnik vertraut sein müssen. In den Produktschulungen wird die SKF Zustandsüberwachungstechnik erläutert, während sich die Technologiekurse schwerpunktmäßig mit Verfahren und Fertigkeiten für die Zustandsüberwachung beschäftigen. SmartStart-Kurse SmartStart-Kurse sind produktspezifische Vor-Ort-Seminare. Ziel ist die schnelle Inbetriebnahme des Produkts, die produktspezifische Ausbildung der Mitarbeiter und die effiziente Umsetzung betriebsspezifischer Programme. Der Lernstoff wird in Form eines Mentoring vermittelt, bei dem der Seminarleiter die Teilnehmer bei der Bedienung und Optimierung der Produkte bzw. Datenbanken unterstützt. Zu den Vorteilen von SmartStart-Kursen gehören kleine Klassen, Einzelbetreuung, Praxisübungen direkt an den werkseigenen Anlagen und einheitliche, werksübergreifende Verfahren. Genaue Auskünfte über Online-Seminare sowie über Kurse in Unterrichtsräumen in Ihrer Nähe erhalten Sie von Ihrem SKF Ansprechpartner vor Ort.

19 SKF Solution Factory Ein umfassendes Angebot an integrierten Wissenslösungen aus einer Hand Die SKF Solution Factories bieten unseren Kunden direkten Zugang zu den weltweiten Möglichkeiten und Informationsquellen unseres Unternehmens, sowie ein breites Sortiment an Fachdienstleistungen aus einer Hand, in denen unsere Kernkompetenzen und detailliertes Branchenwissen gebündelt sind. Mit Hilfe der SKF Solution Factories lösen Kunden auch sehr schwierige Herausforderungen. Sie werden von Spezialisten für Schmiersysteme beraten, können die Entwicklung und Fertigung individueller Dichtungen in Auftrag geben und unterschiedliche Konstruktions optionen von den SKF Spezialisten auf virtuellen Prüfständen analysieren lassen. Auch Lager-Rekonditionierungen, Spindelreparaturen, Schulungen und Total Shaft Solutions (Einbau, Ausrichtung und Auswuchtung von Wellen) gehören zum Angebot der SKF Solution Factories. An ausgewählten Standorten können Kunden eine Fernzustandsüberwachung in Auftrag geben und Diagnosen von Experten durchführen lassen. In den SKF Solution Factories ist das Fachwissen aus unterschiedlichen Bereichen zusammengefasst. Sie liefern integrierte Mehrwertlösungen für individuelle Aufgabenstellungen für die Konstruktion einer neuen Komponente genauso wie für die Optimierung der Anlageneffizienz. Weltweit entstehen weitere SKF Solution Factories, damit noch mehr Kunden die maßgeschneiderten SKF Dienstleistungen und Lösungen nutzen können. Kürzere Entwicklungszeiten Senkung der Instandhaltungskosten Verbesserung der Energieeffizienz Optimiertes Design Höhere Produktivität Die SKF Solution Factory ist eine wertvolle Komponente der Asset Efficiency Optimization. Die Factories entwickeln Speziallösungen für Hersteller und für den industriellen Ersatzteilmarkt.

20 Dichtungen Lager und Lagereinheiten Schmiersysteme Mechatronik Dienstleistungen The Power of Knowledge Engineering In der über einhundertjährigen Firmengeschichte hat sich SKF auf fünf Kompetenzplattformen und ein breites Anwendungswissen spezialisiert. Auf dieser Basis liefern wir weltweit innovative Lösungen an Erstausrüster und sonstige Hersteller in praktisch allen Industriebranchen. Unsere fünf Kompetenzplattformen sind: Lager und Lagereinheiten, Dichtungen, Schmiersysteme, Mechatronik (verknüpft mechanische und elektronische Komponenten, um die Leistungsfähigkeit klassischer Systeme zu verbessern) sowie umfassende Dienstleistungen, von 3-D Computersimu lationen über moderne Zustandsüberwachungssysteme für hohe Zuver lässigkeit bis hin zum Anlagenmanagement. SKF ist ein weltweit führendes Unternehmen und garantiert ihren Kunden einheitliche Qualitätsstandards und globale Produktverfügbarkeit. BAKER, Microlog und MULTILOG sind eingetragene Marken der SKF Gruppe. SKF Gruppe 2011 Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit unserer vorherigen schriftlichen Genehmigung gestattet. Die Angaben in dieser Druckschrift wurden mit größter Sorgfalt auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Trotzdem kann keine Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art übernommen werden, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Verwendung der hier enthaltenen Informationen ergeben PUB SR/P DE September 2011 Bestimmte Aufnahmen mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.com

SKF Schmierungsmanagement

SKF Schmierungsmanagement SKF Schmierungsmanagement Nutzen Sie die Vorteile eines fortschrittlichen Schmierungsprogramms The Power of Knowledge Engineering Warum ist Schmierung so wichtig? Man kann sich nur schwer eine Produktionsstätte

Mehr

Optimierung des Instandhaltungsaufwands mit Methode:

Optimierung des Instandhaltungsaufwands mit Methode: Optimierung des Instandhaltungsaufwands mit Methode: Reliability Centered Maintenance (RCM) 2 Reliability Centered Maintenance Damit Sie dem Kostendruck standhalten Es betrifft fast jede Branche: Steigende

Mehr

SKF Reliability Systems. Wissensmanagement zur Optimierung der Anlageneffizienz

SKF Reliability Systems. Wissensmanagement zur Optimierung der Anlageneffizienz SKF Reliability Systems Wissensmanagement zur Optimierung der Anlageneffizienz Entscheidungsfindungssystem für positive Betriebsergebnisse Das wertvollste Vermögen einer Firma des 20. Jahrhunderts waren

Mehr

Wartung Instandsetzung CRM. Perfekter Service. Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz

Wartung Instandsetzung CRM. Perfekter Service. Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz Service Wartung Instandsetzung CRM Perfekter Service Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz uellem d i v i d n i t i M pt! e z n o k s g n u Wart Höchste Anlagenverfügbarkeit

Mehr

Monitoring & Diagnose

Monitoring & Diagnose Monitoring & Diagnose www.andritz.com/neptun 02 NEPTUN Monitoring & Diagnose Monitoring & Diagnose 2 x je 340MVA, Goldisthal, Deutschland Schadensvermeidung leicht gemacht Jedes Kraftwerk muss heutzutage

Mehr

Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung

Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Hitachi Zosen Inova Ihr zuverlässiger Partner

Mehr

thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS SMART FACTORY we optimize your process CAD - CAM - PLM software solutions

thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS SMART FACTORY we optimize your process CAD - CAM - PLM software solutions thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS SMART FACTORY we optimize your process CAD - CAM - PLM software solutions thinkline CAD - CAM - PLM Solutions thinkline ist Ihr kompetenter Partner für CAD, CAM und

Mehr

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang PLANON E-LEARNING Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang Die E-Learning Services von Planon umfassen Folgendes: Allgemeines E-Learning Lösungsspezifisches

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen

Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen DAS RUNDUM-SCHUTZ SERVICE-PAKET www.belectric.com Technische Betriebsführung mit BELECTRIC Die Gewinnung von elektrischem Strom aus Sonnenlicht ist nahezu

Mehr

Einführung in die Schwingungsanalyse bei Windenergieanlagen

Einführung in die Schwingungsanalyse bei Windenergieanlagen Einführung in die Schwingungsanalyse bei Windenergieanlagen Fachtagung Betriebsführung und Instandhaltung regenerativer Energieanlagen Bernd Heintz, RDC Hamburg 24./25. September, 2012 Agenda Unternehmensvorstellung

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Service Level Management Proaktiv, präventiv und messbar Eine neue Qualität der Zusammenarbeit in gemeinsamer

Mehr

Warum eine professionelle Schmierung so wichtig ist

Warum eine professionelle Schmierung so wichtig ist Warum eine professionelle Schmierung so wichtig ist SKF und Lincoln: Das weltweit größte Angebot an Schmiersystemen und Schmierungslösungen The Power of Knowledge Engineering Zwei führende Marken. SKF

Mehr

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren Effizienz Kosten senken Produktivität steigern Rundum profitabel Optimieren Sie Ihre Fertigung und maximieren Sie Ihren Gewinn: Mit

Mehr

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service So nah, wie Sie es möchten. Was auch immer Sie bewegt, bei uns sind Sie bestens versorgt. After Sales Service Servicespezialisten Nutzen Sie unser

Mehr

Making Things Right mit Industry Services

Making Things Right mit Industry Services Dirk Hoke, CEO Customer Services Making Things Right mit Industry Services siemens.com/hannovermesse Making Things Right mit Industry Services Services Seite 2 18. Februar 2014 Wachsende Herausforderungen

Mehr

Schaeffler Global Technology Network. Together we move the world

Schaeffler Global Technology Network. Together we move the world Schaeffler Global Technology Network Together we move the world Herausforderungen gemeinsam zu Chancen machen Die Globalisierung eröffnet Unternehmen grenzenlose Möglichkeiten und stellt sie gleichzeitig

Mehr

Mikron Service Solutions

Mikron Service Solutions Mikron Service Solutions Flexibel und modular 1 Mikron Service Solutions flexibel und modular Wir garantieren einen schnellen, kompetenten und unkomplizierten Service und Support für unsere Kunden. Ihr

Mehr

Mikrodosiersystem MDS Produktserien MDx

Mikrodosiersystem MDS Produktserien MDx System-Einbindung nur in enger Zusammenarbeit mit dem SKF Portfolio-Management Mikrodosiersystem MDS Produktserien MDx Für Öl Zur kontinuierlichen, überwachten Schmierung mit Kleinstmengen von 0,5 bis

Mehr

Condition Monitoring was kommt danach?

Condition Monitoring was kommt danach? VDMA Forum 2011 Condition Monitoring was kommt danach? J. Lösl Geschäftsführer Pruftechnik Condition Monitoring GmbH Pruftechnik die Firma gegründet 1972 3 Produktbereiche Alignment weltweiter Marktführer

Mehr

Risiken reduzieren. Kosten verringern. Leistung steigern.

Risiken reduzieren. Kosten verringern. Leistung steigern. Risiken reduzieren. Kosten verringern. Leistung steigern. Services for professional procurement. Be better informed, make better decisions. Branchenspezifische Präqualifizierung und Verwaltung von Schlüssellieferanten

Mehr

leaders in engineering excellence

leaders in engineering excellence leaders in engineering excellence engineering excellence Die sich rasch wandelnde moderne Welt stellt immer höhere Ansprüche an die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Lebensdauer von Systemen und Geräten.

Mehr

Systemlösungen für Montage und Automation

Systemlösungen für Montage und Automation D Systemlösungen für Montage und Automation Einfach genial genial einfach. Schnaithmann Partner der Besten: Alle Leistungen aus einer Hand für Montage- und Automatisierungsanlagen Applikationsberatung

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Der Kunde im Fokus HEIDENHAIN Service

Der Kunde im Fokus HEIDENHAIN Service Der Kunde im Fokus HEIDENHAIN Service Weltweiter Reparaturservice Unsere qualifizierten Servicetechniker reparieren Ihre defekten Geräte schnell und zuverlässig. Nach der Reparatur gewähren wir 12 Monate

Mehr

EnergieEffizienz von Kühlanlagen: Optimierung durch präzises Energie-Monitoring

EnergieEffizienz von Kühlanlagen: Optimierung durch präzises Energie-Monitoring EnergieEffizienz von Kühlanlagen: Optimierung durch präzises Energie-Monitoring Robert Meier, Thomas Theiner ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 Auf zu neuen Effizienz-Potenzialen 1. Die Kälteanlage:

Mehr

SO INTELLIGENT KÖNNEN PRODUKTE SEIN

SO INTELLIGENT KÖNNEN PRODUKTE SEIN it s OWL Clustermanagement GmbH Zukunftsmeile 1 33102 Paderborn Tel. 05251 5465275 Fax 05251 5465102 info@its-owl.de www.its-owl.de/einfach-intelligent GEFÖRDERT VOM BETREUT VOM DAS CLUSTERMANAGEMENT WIRD

Mehr

INDUSTRIAL NETWORK SERVICES VON ROCKWELL AUTOMATION

INDUSTRIAL NETWORK SERVICES VON ROCKWELL AUTOMATION NETZWERKOPTIMIERUNG INDUSTRIAL NETWORK SERVICES VON ROCKWELL AUTOMATION Daten sind der Schlüssel für fundierte Unternehmensentscheidungen, verbesserte Produktivität und eine höhere Rentabilität der Technologieinvestitionen.

Mehr

Energiemanagementsystem nach DIN EN 16001 am Beispiel eines metallverarbeitenden Betriebs

Energiemanagementsystem nach DIN EN 16001 am Beispiel eines metallverarbeitenden Betriebs Energiemanagementsystem nach DIN EN 16001 am Beispiel eines metallverarbeitenden Betriebs 1. Teil: Ziele und Inhalte der DIN EN 16001 - Energiemanagementsysteme 2. Teil: Einführung der DIN EN 16001 in

Mehr

Service für Allgaier Siebmaschinen. Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Betriebssicherheit

Service für Allgaier Siebmaschinen. Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Betriebssicherheit Service für Allgaier Siebmaschinen Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Betriebssicherheit Service für Allgaier Siebmaschinen Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit

Mehr

// Optimierung mit SEOS. Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten

// Optimierung mit SEOS. Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten // Optimierung mit SEOS Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten Sicherheit, Lagerdurchsatz und Energieeffizienz sind zentrale Anforderungen an automatisierte Regalbediengeräte. Mit der

Mehr

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Die Schneider Electric Energy Management Services verbessern die Effizienz von Datacentern. Schneider Electric www.schneider-electric.com

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

OMICRON Monitoringlösungen

OMICRON Monitoringlösungen OMICRON Monitoringlösungen Teilentladungsmonitoring Genauigkeit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau M/G Ausfälle vermeiden durch Fehlerfrüherkennung Warum Monitoring? Hochspannungsanlagen altern im

Mehr

PULSE REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

PULSE REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK DAS PRINZIP SW SW HOTLINE DIAGNOSTIC SYSTEM KUNDE PRODUKTION INSTAND- HALTUNG/ MANAGEMENT SUPPORT PROFESSIONELLE UNTERSTÜTZUNG IM FALL DER FÄLLE SUPPORT SUPPORT

Mehr

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive.

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Managed Print Services Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Das heisst für Sie: Runter mit den Druckkosten. Produktivität verbessern, Kosten reduzieren, absolute Verlässlichkeit.

Mehr

Operational Excellence mit Bilfinger Advanced Services Anlagen sicher und wirtschaftlicher betreiben

Operational Excellence mit Bilfinger Advanced Services Anlagen sicher und wirtschaftlicher betreiben Bilfinger GreyLogix GmbH Operational Excellence mit Bilfinger Advanced Services Anlagen sicher und wirtschaftlicher betreiben Michael Kaiser, Lars Malter ACHEMA 2015 18.06.2015 Die Produktionsanlage der

Mehr

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business WORKsmart -Eco Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn www.tomtom.com/business Let s drive business Inhalt 2 Wie umweltfreundlich ist Ihr Unternehmen? 3 Optimieren Sie die Fahrzeugauslastung,

Mehr

Grün & sicher Rechenzentren heute

Grün & sicher Rechenzentren heute www.prorz.de Grün & sicher Rechenzentren heute Energieeffizienz und Sicherheit in Rechenzentren 1 Grün & sicher: Rechenzentren heute Das Unternehmen 2 Grün & sicher: Rechenzentren heute Die prorz Rechenzentrumsbau

Mehr

Zustandsorientierung und Risikomanagement

Zustandsorientierung und Risikomanagement Zustandsorientierung und Risikomanagement IN DER INSTANDHALTUNG FIRST IN TOTAL CUSTOMIZING HERMANN MALLI Produkt Manager BMM Industrie seit 2013 bei Boom Software Forschungsprojekt Technologieentwicklung

Mehr

M2M. Energiedatenmanagement Energie ist. mehr wert. 21. März 2013. 21 March 2013

M2M. Energiedatenmanagement Energie ist. mehr wert. 21. März 2013. 21 March 2013 M2M. Energiedatenmanagement Energie ist 21. März 2013 mehr wert 1 Energiedatenmanagement: Was es bedeutet Das Thema Energiekosten wird immer wichtiger Steigende Energiekosten stellen viele Unternehmen

Mehr

GENIUS CONDITION MONITORING SYSTEM Frühwarnsystem gegen Ausfälle

GENIUS CONDITION MONITORING SYSTEM Frühwarnsystem gegen Ausfälle GENIUS CONDITION MONITORING SYSTEM Frühwarnsystem gegen Ausfälle HÜTTEN- und WALZWERKSTECHNIK SERVICE SMS SIEMAG X-Cellize Technischer Service Fehler FRÜH ERKENNEN AUSFÄLLE VERMEIDEN Das Genius Condition

Mehr

BHS Getriebeservice. Für gesteigerten Erfolg

BHS Getriebeservice. Für gesteigerten Erfolg BHS Getriebeservice. Für gesteigerten Erfolg BHS Service von Voith. Schnell, flexibel, kompetent Höchste Verfügbarkeit und effiziente Anlagen sind das A und O für jeden Betreiber. Dieses Ziel ist unsere

Mehr

Presseinformation. Unser Ansatz ist eben auch operational

Presseinformation. Unser Ansatz ist eben auch operational Unser Ansatz ist eben auch operational Ulrich Rehrmann und Wolfgang Lalakakis, Gründer der GMVK Consulting Group, über den Markt für Geschäftsprozessoptimierungen, ICM Information Chain Management und

Mehr

Maintenance & Asset Lifecycle Management

Maintenance & Asset Lifecycle Management Maintenance & Asset Lifecycle Management Asset Lifecycle Management GmbH, CH-8302 Kloten / Zürich 1 1 Inhalt der Präsentation Die A L M Leistungsumfang Situation in der Schüttgut und Recycling Branche

Mehr

INTEGRIERTES MAINTENANCE MANAGEMENT SYSTEM - IMMS

INTEGRIERTES MAINTENANCE MANAGEMENT SYSTEM - IMMS INTEGRIERTES MAINTENANCE MANAGEMENT SYSTEM - IMMS WARUM INVESTIEREN NICHT AUCH SIE IN IMMS? Interessiert? Dann blättern Sie um! Verbessern Sie Ihre Instandhaltungsprozesse und erhöhen Ihre Anlagenverfügbarkeit

Mehr

OMICRON Monitoringlösungen

OMICRON Monitoringlösungen OMICRON Monitoringlösungen Teilentladungsmonitoring - Genauigkeit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau M/G Monitoringlösungen von OMICRON Warum Monitoring? Hochspannungsanlagen altern im Verlauf ihres

Mehr

Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com

Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com LineMetrics ist eine Cloud-Plattform mit M2M* Hardware *Machine-to-Machine-Kommunikation zum Erfassen und Analysieren von

Mehr

Lifetime-Partnerschaft Eine Win-win-Strategie für beide Seiten

Lifetime-Partnerschaft Eine Win-win-Strategie für beide Seiten 237 Lifetime-Partnerschaft Eine Win-win-Strategie für beide Seiten Seite 1. Der Service ist von strategischer Bedeutung 239 1.1 Bedeutung für den Anlagenbetreiber 1.2 Der Service ist entscheidend für den

Mehr

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort World Class Power Solutions Service und Dienstleistungen Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort 2 BENNING World Class Power Solutions Service -

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Technisches Büro / Service Competence Center. Würzburg

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Technisches Büro / Service Competence Center. Würzburg Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ s Technisches Büro / Competence Center Würzburg 2 SEW-EURODRIVE Driving the world SEW-EURODRIVE-Antriebstechnik hält die Welt in Bewegung.

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

MF006_MAINTENANCE40_V01 INSTANDHALTUNG 4.0. Fluch oder Segen? Copyright by Messfeld GmbH. DI Jutta Isopp

MF006_MAINTENANCE40_V01 INSTANDHALTUNG 4.0. Fluch oder Segen? Copyright by Messfeld GmbH. DI Jutta Isopp MF006_MAINTENANCE40_V01 INSTANDHALTUNG 4.0 Fluch oder Segen? DI Jutta Isopp Industrielle Revolution mechanischer Webstuhl Fließbandarbeit Erste SPS ERSTE INDUSTRIELLE REVOLUTION Einführung mechanischer

Mehr

Wie Einzelhändler die Warenverfügbarkeit sicherstellen, die Lagerhaltung optimieren und ihre Umsätze steigern können

Wie Einzelhändler die Warenverfügbarkeit sicherstellen, die Lagerhaltung optimieren und ihre Umsätze steigern können LÖSUNGEN FÜR DIE BESTANDSVERWALTUNG RFID-Lösungen im Überblick Wie Einzelhändler die Warenverfügbarkeit sicherstellen, die Lagerhaltung optimieren und ihre Umsätze steigern können LÖSUNGEN FÜR DIE BESTANDSVERWALTUNG

Mehr

Technik 2016. Wir - machen es möglich. Effizientes Ersatzteil- & Instandhaltungsmanagement beim Süßwarenhersteller Ritter Sport

Technik 2016. Wir - machen es möglich. Effizientes Ersatzteil- & Instandhaltungsmanagement beim Süßwarenhersteller Ritter Sport Technik 2016 Wir - machen es möglich Effizientes Ersatzteil- & Instandhaltungsmanagement beim Süßwarenhersteller Ritter Sport Ivo Buncuga & Romeo Odak Agenda 1. Vorstellung der Referenten 2. Technik Vision

Mehr

Energiemanagement. Energiekosten im Betrieb systematisch senken.

Energiemanagement. Energiekosten im Betrieb systematisch senken. Energiemanagement. Energiekosten im Betrieb systematisch senken. Energieeffizient durch Energiemanagement. Ob KMU oder Großbetrieb die Energiekosten sind ein stetig wachsender Posten in der Bilanz jedes

Mehr

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Pimp your Production! GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz in der industriellen Automatisierung ermöglicht. Die Software realisiert die sofortige

Mehr

Motoren sind unser Element

Motoren sind unser Element Motoren sind unser Element Hightech für Motoren Ob in der Luft- und Raumfahrtindustrie oder im Werkzeugmaschinenbau, wo Arbeitsmaschinen rund um die Uhr laufen, sind belastbare Antriebe gefragt. Die Elektromotorelemente

Mehr

Wissensmanagement zur Optimierung der Anlageneffizienz

Wissensmanagement zur Optimierung der Anlageneffizienz @ Decision Support Wissensmanagement zur Optimierung der Anlageneffizienz Mit dem Decision Support Sys - tems kann Ihr Team Maschinen problemlos instand und am Laufen halten. Es syste matisiert den Entscheidungsfindungsprozess

Mehr

Die Revolution der Automation Software

Die Revolution der Automation Software Anwendungsentwicklung Die Revolution der Automation Software Maschinen und Anlagen müssen immer flexibler und effizienter werden. Das Software- Engineering ist dabei ein immer wichtigerer Zeit- und Kostenfaktor.

Mehr

International Automation Technology Swiss Quality

International Automation Technology Swiss Quality International Automation Technology Swiss Quality Inautec Ihr Partner weltweit Anspruchsvolle Steuerungs- und Antriebssysteme für Personentransportanlagen : Inautec verfügt über fast vierzigjährige Erfahrung

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

Presseinformation. Unabhängigkeit statt Sackgasse. Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Unabhängigkeit statt Sackgasse. Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 0 GLAESS Software & Wir machen industrielle Optimierung möglich. Unabhängigkeit statt Sackgasse Josef- Strobel- Str. 0/ Ravensburg GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Name: Henrik Ortlepp Funktion/Bereich: Prokurist / VP Consulting Europe Organisation: Planview GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse im Überblick SAP-Technologie Remote Support Platform for SAP Business One Herausforderungen Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse Wartung im Handumdrehen Immer gut betreut Wartung im Handumdrehen

Mehr

Grundlagen, Methodik und Einführung eines Obsoleszenzmanagements zur Vermeidung von Risiken und ungeplanten Kosten für Anlagenbetreiber

Grundlagen, Methodik und Einführung eines Obsoleszenzmanagements zur Vermeidung von Risiken und ungeplanten Kosten für Anlagenbetreiber Workshop Fertigungsanlagen: Werte erhalten und zukunftssicher erweitern mit Obsoleszenzmanagement Grundlagen, Methodik und Einführung eines Obsoleszenzmanagements zur Vermeidung von Risiken und ungeplanten

Mehr

Begriffe, Ziele, Anforderungen - Das Ohr zum Kunden -

Begriffe, Ziele, Anforderungen - Das Ohr zum Kunden - Begriffe, Ziele, Anforderungen - Das Ohr zum Kunden - - 1 - Gliederung 1. Seite 1. Was versteht man unter einem Help Desk? 2 2. Vorteile einer Benutzerservice / Help Desk Funktion 7 3. Zielsetzung bei

Mehr

SIMATIC PCS 7 Lifecycle Services

SIMATIC PCS 7 Lifecycle Services SIMATIC PCS 7 Lifecycle Industry Frei verwendbar Siemens AG 2014. Alle Rechte vorbehalten. Answers for industry. SIMATIC PCS 7 Lifecycle Sicherstellung der Servicefähigkeit und Optimierung der Verfügbarkeit

Mehr

Komplettsoftware für Fenster, Türen und Fassaden. Auf Erfolg programmiert!

Komplettsoftware für Fenster, Türen und Fassaden. Auf Erfolg programmiert! Komplettsoftware für Fenster, Türen und Fassaden. Auf Erfolg programmiert! Die Summe der Module und Funktionen und deren abgestimmtes Zusammenspiel machen die Stärke der PrefSuite aus. PrefSuite ist eine

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT ENERGIEEFFIZIENZ DURCH NORMGERECHTES ENERGIEMANAGEMENT (DIN EN ISO 50001)

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT ENERGIEEFFIZIENZ DURCH NORMGERECHTES ENERGIEMANAGEMENT (DIN EN ISO 50001) FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT ENERGIEEFFIZIENZ DURCH NORMGERECHTES ENERGIEMANAGEMENT (DIN EN ISO 50001) DIE HERAUSFORDERUNG Die Energiekosten eines produzierenden Unternehmens machen

Mehr

Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung mit integrierter

Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung mit integrierter Korrekte Entscheidungen für Qualität und Produktivität effizient finden und treffen Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung

Mehr

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Wir bewegen Ihre Produktion! Anlagenprogrammierung, Leitsystem, BDE und SCADA sind wichtige Bausteine in der industriellen Automatisierung. Je größer und mächtiger

Mehr

Um einen Prozess bewerten zu können, sind zwei Arten von Kennzahlen erforderlich:

Um einen Prozess bewerten zu können, sind zwei Arten von Kennzahlen erforderlich: Prozessmanagement in der Instandhaltung1) 6. Kennzahlen festlegen Ob ein Prozess leistungsfähig ist, lässt sich daran ablesen, ob die Kosten eines Prozesses in einem angemessenen Verhältnis zur erbrachten

Mehr

Instandhaltungsaufgaben

Instandhaltungsaufgaben Instandhaltungsaufgaben Gewährleistung einer hohen technischen Verfügbarkeit Wenig Maschinenausfälle Kurze Instandsetzungszeiten an den Maschinen Geringe Auswirkung von Maschinenstillständen auf den Fertigungsfluss

Mehr

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN?

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? Wie kann ich die Kosten- und Leistungsziele meiner Organisation ohne neue Investitionen erfüllen? Das CA

Mehr

SITRAIN. Training für SINUMERIK solution line und Safety Integrated

SITRAIN. Training für SINUMERIK solution line und Safety Integrated Ausführliche Informationen zu den Kursen SINUMERIK solution line und aktuelle Termine finden Sie im Internet: www.siemens.de/sitrain-sl Möchten Sie weitere Informationen zu den Kursen der SINUMERIK solution

Mehr

KASTO Gesamt-Programm: Metall wirtschaftlich sägen und lagern.

KASTO Gesamt-Programm: Metall wirtschaftlich sägen und lagern. KASTO Gesamt-Programm: Metall wirtschaftlich sägen und lagern. Kompetenz auf der ganzen Linie. Seit über 160 Jahren steht KASTO für Qualität und Innovation und bietet das komplette Programm von Metallsägen

Mehr

Service. Ihr zuverlässiger Partner für maßgeschneiderte Klimatechnik

Service. Ihr zuverlässiger Partner für maßgeschneiderte Klimatechnik Service Ihr zuverlässiger Partner für maßgeschneiderte Klimatechnik Innovativ Gutes Arbeitsklima Professionell Effizient Rufbereitschaft Schnell Unser Service Unser Serviceportfolio für Sie Ihre Zufriedenheit

Mehr

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen 2 AXA ist einer der führenden Anbieter für finanzielle Absicherung mit 51,5 Millionen

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie

PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie Wettbewerbsfähigkeit stärken und Klima schützen Steigende Energiekosten und Lenkungsabgaben führen dazu, dass

Mehr

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie > Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie Unternehmenspolitik der Papierfabrik Scheufelen Über 155 Jahre Leidenschaft für Papier Die Papierfabrik Scheufelen blickt auf über 155 Jahre Tradition

Mehr

CONTI PROTECT CONTI INSPECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme für ContiTech-Fördergurte

CONTI PROTECT CONTI INSPECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme für ContiTech-Fördergurte CONTI PROTECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme für ContiTech-Fördergurte Conveyor Belt Group ContiTech 2 CONTI PROTECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme Die ContiTech Conveyor

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

Energieoptimierung mittels Messtechnik und EDV-Lösungen

Energieoptimierung mittels Messtechnik und EDV-Lösungen Energieoptimierung mittels Messtechnik und EDV-Lösungen we make energy visible Ing. Ernst Primas www.omtec.at omtec 2009 1 Regelkreis von Energy Intelligence omtec Energy Intelligent Solutions omtec bietet

Mehr

WELTWEIT VOR ORT STETS AN IHRER SEITE. Unsere individuellen Serviceleistungen.

WELTWEIT VOR ORT STETS AN IHRER SEITE. Unsere individuellen Serviceleistungen. WELTWEIT VOR ORT STETS AN IHRER SEITE. Unsere individuellen Serviceleistungen. FIELD SERVICE ERSATZTEILE PRÄZISE AUF IHREN BEDARF ABGESTIMMT: DIE MEDISEAL SERVICE-MODULE WERKZEUGE & FORMATE UPGRADES INSPEKTION,

Mehr

Fit for Maintenance. Wir geben unser Know how weiter

Fit for Maintenance. Wir geben unser Know how weiter Fit for Maintenance Wir geben unser Know how weiter Strukturiertes Vorgehen! Langjährige Erfahrung! Grosses Netzwerk! Moderne Methoden Massgeschneiderte Lösungen, die von kompetenten Teams erarbeitet und

Mehr

Ihre Anlage kann mehr mit Service von Siemens. siemens.de/industrie-service. Answers for industry.

Ihre Anlage kann mehr mit Service von Siemens. siemens.de/industrie-service. Answers for industry. Ihre Anlage kann mehr mit Service von Siemens. siemens.de/industrie-service Answers for industry. Technologiebasierter Service für mehr Wettbewerbsfähigkeit Minimale Ausfallzeiten und der optimale Einsatz

Mehr

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Der plixos Tender Manager reduziert drastisch den Aufwand bei der Durchführung

Mehr

Kompetenz für Tribologie und Chemie

Kompetenz für Tribologie und Chemie Kompetenz für Tribologie und Chemie Tribologie So läuft alles wie geschmiert Mit medias -T bestimmen Sie schnell und zuverlässig den passenden Schmierstoff für Ihre Anwendung Normalerweise ist guter Kontakt

Mehr

LRS Enterprise Output Solutions

LRS Enterprise Output Solutions LRS Enterprise Output Solutions Das Klima wandelt sich. I N V I E L E R L E I H I N S I C H T Im globalen wie im unternehmensinternen Kontext sehen sich Organisationen durch Veränderungen auf der geschäftlichen,

Mehr

EffizienzKonzept. Jährlich fünf Prozent weniger Energieverbrauch! DerFünfjahresplan

EffizienzKonzept. Jährlich fünf Prozent weniger Energieverbrauch! DerFünfjahresplan 5x5 EffizienzKonzept Jährlich fünf Prozent weniger Energieverbrauch! DerFünfjahresplan Projektstart Begehung. Begutachtung. Beratung. Im Rahmen unseres 5x5 Konzeptes beschreiben wir ausführlich die einzelnen

Mehr

Damit die Lager noch länger laufen

Damit die Lager noch länger laufen Damit die Lager noch länger laufen SKF Radial-Wellendichtringe der Reihen HMS5 und HMSA10 Längere Gebrauchsdauer Verbesserte Dichtwirkung Hohe Beständigkeit gegenüber Schmierstoffen Radial-Wellendichtringe

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services Prävention und Perfektion Schnell, flexibel und kostengünstig auf aktuelle Geschäftsanforderungen zu reagieren, ist das Gebot der Stunde. Dazu

Mehr

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Effizient - Präzise - Energiesparend ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Elektrische Spannsysteme befinden sich noch am Anfangspunkt der Entwicklung. Sie werden

Mehr

Über Pool Trading. Die treibende Kraft hinter Spitzenleistung. Mehr als 20 Jahre Erfahrung

Über Pool Trading. Die treibende Kraft hinter Spitzenleistung. Mehr als 20 Jahre Erfahrung BÜRO & WERKSTATT Über Pool Trading Mehr als 20 Jahre Erfahrung Pool Trading B.V. ist ein international tätiges, privatgeführtes Handelsunternehmen, spezialisiert in den An- und Verkauf von gebrauchten,

Mehr