Plurilinguismo: Lingue e culture nell insegnamento del tedesco come lingua straniera

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Plurilinguismo: Lingue e culture nell insegnamento del tedesco come lingua straniera"

Transkript

1 DIPARTIMENTO DI LETTERE LINGUE ARTI ITALIANISTICA E CULTURE COMPARATE Plurilinguismo: Lingue e culture nell insegnamento del tedesco come lingua straniera 13 ottobre 2017 Dipartimento LELIA Via Garruba 6/b Bari Aula Carofiglio P R O G R A M M A Ore 8.30 Registrazione dei partecipanti Ore 9.00 Indirizzi di saluto Francesco Fiorentino Anna Cammalleri Ferdinand Krings Grazia Zagariello Direttore del Dipartimento LELIA Ufficio Scolastico Regionale per la Puglia Goethe-Institut Rom lend - Lingua e Nuova Didattica Ore Katharina Brizić (Freiburg) Ein Meer von Sprachen. Mehrsprachigkeit zwischen Deutschland und Nahost Ore Bernd Müller-Jacquier (Bayreuth) / Claus Ehrhardt (Urbino) Linguistic Landscapes: Interpretationsvorlagen in multikulturellen Stadtteilen Moderano: Ulrike Reeg e Pasquale Gallo (Bari) Ore Poster session: Presentazione di progetti di ricerca (Sara Ingrosso, Francesca Mazzilli, Michele Palmiotta) https://i.pinimg.com Ore Pausa pranzo Ore Sessioni parallele A. Ulrike A. Kaunzner (Ferrara) Phonetische Bewusstheit und Aussprachetraining B. Bernd Müller-Jacquier (Bayreuth) Linguistic Landscapes: Interpretationsvorlagen in multikulturellen Stadtteilen C. Ursula Heming (Goethe-Institut Rom) Modul 4: Aufgaben, Übungen, Interaktion (Teil I) D. Maurizio Pirro (Bari) Plurilinguismo come dispositivo di ispirazione nella scrittura lirica Ore Poster session: Presentazione di progetti di ricerca Ore Sessioni parallele E. Pasquale Gallo (Bari) Plurilinguismo nella Letteratura Interculturale F. Grazia Zagariello (lend Bari) DaF im Curriculum Mehrsprachigkeit G. Ulrike Reeg / Ulrike Simon (Bari) Brücken zwischen Sprachen bauen: Phraseme im DaF-Unterricht H. Ursula Heming (Goethe-Institut Rom) Modul 4: Aufgaben, Übungen, Interaktion (Teil II) Ore Conclusioni È previsto l esonero per i docenti. Per gli studenti universitari è stata riconosciuta l attribuzione di 1 credito formativo. La partecipazione alla Giornata di studi è gratuita. Con il patrocinio dell Ufficio Scolastico Regionale per la Puglia.

2 PLURILINGUISMO: LINGUE E CULTURE NELL INSEGNAMENTO DEL TEDESCO COME LINGUA STRANIERA BARI, 13. OKTOBER 2017 Abstracts der Workshops Ulrike Kaunzner (Universität Ferrara) Phonetische Bewusstheit und Aussprachetraining Unter phonetischer Bewusstheit versteht man mehr als nur bedeutungsunterscheidende Aspekte der auditiven Wahrnehmung und Aussprache. Hier geht es nicht darum, verstanden zu werden, sondern darum, sozio-pragmatische Funktionen zu erfüllen und im Gespräch die intendierte kommunikative Wirkung zu erzielen. Um dem Anspruch des situationsangemessenen Sprechausdrucks gerecht zu werden, muss Aussprachetraining auf Authentizität abzielen. Wie dies im Unterricht erreicht werden kann, soll Thema des Workshops sein. Bei diesem in der Sprechkunst zu verortenden Ansatz werden mithilfe gesamtkörperlicher Umsetzung dialoggeprägte Texte in Szene gesetzt und auf ihre Wirkung überprüft. An dem hier angebotenen Workshop können alle teilnehmen, die gerne mit Stimme und Sprache experimentieren, wobei das Niveau der Deutschkenntnisse zweitrangig ist. Bernd Müller-Jacquier (Universität Bayreuth) Linguistic Landscapes: Interpretationsvorlagen in multikulturellen Stadtteilen Nach einer kurzen resümierenden Einführung (mit Bezug auf die Veranstaltung am Vormittag, insbesondere auf die Identifikation der gesehenen Zeichen, der Zeichenproduzenten, der intendierten Rezipienten) wird das Thema Linguistic Landscapes mit Blick auf mögliche Unterrichtsverfahren und -ziele erarbeitet. Anhand von Beispielen werden Verfahren konkretisiert, die bei der Zeicheninterpretation verwendet werden. Konkret: In Anlehnung an Kellers Zeichentheorie (1995) werden ausgewählte Zeichenkompositionen von Rezipientenseite her interpretiert. Das heißt, die Bestimmung von Schlussverfahren wie der vom Teil auf das Ganze, vom Grund auf eine Folge (Symptome), Assoziation (Ikone) oder der Gebrauch von Regeln (Symbole) sollen die Ordnung rekonstruieren, die Rezipienten den Zeichen zuordnen. Was hier theorielastig klingt, soll anhand konkreter Zeichenlandschaften so erarbeitet werden, dass für den Unterricht (ab B1-Niveau) landeskundliche, motivationale und künstlerische, sowie auch linguistische Brücken zu klassischen Unterrichtszielen und zur Weiterbildung von LehrerInnen sichtbar werden.

3 Ursula Heming (Goethe-Institut Rom) Modul 4: Aufgaben, Übungen, Interaktion (Teil I und II) Der Workshop richtet sich an DaF-Lehrende im Bereich der Sekundärschulen und der Erwachsenenbildung sowie an Studierende, die sich auf den Lehrberuf vorbereiten wollen. In dem Workshop werden die Inhalte und der fortbildungsdidaktische Ansatz der neuen Aus- und Weiterbildungsreihe des Goethe-Instituts Deutsch lehren lernen (DLL), vorgestellt. Im Mittelpunkt steht der Inhalt des Moduls 4: Aufgaben, Übungen, Interaktion 1 mit Fragestellungen zu geeigneten Aufgaben und Übungen im DaF-Unterricht, dem Lernfeldermodell und den Praxiserkundungsprojekten. In Gruppenarbeit erstellen wir Lernaktivitäten für den Einsatz im DaF- Unterricht. Maurizio Pirro (Universität Bari) Plurilinguismo come dispositivo di ispirazione nella scrittura lirica Nella letteratura tedesca del primo Novecento l aspirazione degli scrittori a una dimensione europea e cosmopolita, che superi i limiti ristretti dello Stato guglielmino e della declinante monarchia absburgica, trova un modo privilegiato di espressione nell uso di lingue alternative a quella nativa. In un genere come la lirica, in particolare, la sperimentazione di altre lingue fa capo alla ricerca di strategie di rinnovamento della scrittura come rimedio alla cosiddetta Sprachskepsis codificata in modo definitivo dal Chandos-Brief di Hugo von Hofmannsthal. Nel gruppo di lavoro verranno presentati e discussi casi di autotraduzione e di scrittura in lingua francese in Stefan George e Rainer Maria Rilke. Pasquale Gallo (Universität Bari) Plurilinguismo nelle Letteratura Tedesca dell Interculturalità Il workshop intende proporre all'attenzione dei partecipanti le implicazioni didattiche per una lezione interculturale di letteratura tedesca. Basato sulla presentazione di alcuni brevi testi prodotti da autori contemporanei, esso intende discutere le possibilità didattiche e culturali di interazione con il tedesco che si dispiegano nel momento in cui nel flusso della narrazione o del discorso poetico si presenta un intoppo, uno stop costituito da una parola o da una frase scritta in una lingua differente. Che si tratti di un termine intraducibile, di un semplice gioco artistico o di una citazione articolata in una lingua più o meno conosciuta, tale anomalia costituisce sempre un invito pressante alla riflessione, all approfondimento, alla presa di coscienza dell Altro da parte del lettore. L analisi della natura, della funzione, dei significati e del ri-uso didattico di tale plurilinguismo costituirà il momento topico da cui far scaturire la proposta per una unità didattica vivace e coinvolgente. 1 Aufgaben, Übungen, Interaktion. DLL 4. Funk, Hermann u.a. Langenscheidt Klett.2014.

4 Grazia Zagariello (LEND) DaF im Curriculum Mehrsprachigkeit Eine mehrsprachige und interkulturelle Bildung ist angesichts der Prozesse von Globalisierung und Internationalisierung zu einem brisanten Thema geworden. Der Erwerb von sozialen Kompetenzen, die zur Konfliktlösung, Friedenserziehung, Inklusion und Akzeptanz/Respekt gegenüber anderen Kulturen beitragen, wird auch von der EU besonders gefördert. Auf schulischer Ebene spielt daher die Entwicklung eines auf Mehrsprachigkeit orientierten Curriculums eine relevante Rolle. Aber worin bestehen die Ziele und Inhalte einer mehrsprachigen Bildung? Wie kann der DaF-Unterricht in das Curriculum Mehrsprachigkeit integriert werden? Welche Lernszenarien lassen sich gestalten, um solche Ziele und Inhalte im Übergang von einer Schulstufe auf die andere und innerhalb der jeweiligen Schulstufe zu erreichen bzw. thematisieren? Diese und ähnliche Fragestellungen stehen im Mittelpunkt des Workshops, indem Vorschläge in Gruppenarbeit ausgearbeitet und diskutiert werden sollen. Ulrike Reeg / Ulrike Simon (Universität Bari) Brücken zwischen Sprachen bauen: Phraseme im DaF-Unterricht Es zeigt sich immer wieder, dass idiomatische Phraseme im DaF-Unterricht sowie in den einschlägigen Lehrwerken, von eher marginaler Bedeutung sind und sehr oft isoliert, im Sinne weitgehend kontextentbundener Übungen behandelt werden. Dies liegt u.a. daran, dass sie als schwer zu erwerbende sprachliche Strukturen eingestuft werden, aufgrund ihrer metaphorischen, bildlichen und symbolischen Komponenten, besonders aber auch wegen ihrer Kulturspezifik. Dieses mache teilweise einen zu großen Umfang an kulturspezifischem Wissen erforderlich, womit man Lernende leicht überfordere. Dabei wird u. E. zu wenig der Tatsache Rechnung getragen, dass außerordentlich viele Idiome grenzüberschreitend sind, da sie zum Wortbestand vieler Sprachen, beispielsweise auch der sog. Schulsprachen wie Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch zählen. Genau an dieser Stelle setzt die Arbeit in diesem Workshop ein: Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden wir grenzüberschreitende idiomatische Phraseme sammeln, adäquate Konzepte für deren Behandlung im Rahmen eines mehrsprachig und interkulturelle orientierten DaF-Unterrichts skizzieren und zur Diskussion stellen. Darüber hinaus sollen explizit sowohl die Lern- als auch die Lehrerfahrungen der Teilnehmenden zur Sprache gebracht werden.

5 SCHEDA DI ISCRIZIONE (da inviare entro il 10 ottobre a NOME:. COGNOME:.. INDIRIZZO MAIL:. SEDE DI SERVIZIO:.. PREFERENZA WORKSHOP (Indicare per ogni fascia una preferenza, cfr. gli abstract in allegato. N.B. Scegliendo il workshop di Ursula Heming, la scelta riguarda entrambe le fascie, avendo il workshop una durata complessiva di 3 ore) 1. FASCIA: h Ulrike A. Kaunzner (Università degli Studi di Ferrara): Phonetische Bewusstheit und Aussprachetraining Bernd Müller-Jacquier (Universität Bayreuth): Linguistic landscapes. Ursula Heming (Goethe-Institut Rom): Modul 4: Aufgaben, Übungen, Interaktion (Teil I) Maurizio Pirro (Università degli Studi di Bari Aldo Moro): Plurilinguismo come dispositivo di ispirazione nella scrittura lirica 2. FASCIA: h Pasquale Gallo (Università degli Studi di Bari Aldo Moro): Plurilinguismo nelle Letteratura Interculturale Grazia Zagariello (LEND Bari): DaF im "Curriculum Mehrsprachigkeit" Ulrike Reeg / Ulrike Simon: Brücken zwischen Sprachen bauen: Phraseme im DaF-Unterricht Ursula Heming (Goethe-Institut Rom): Modul 4: Aufgaben, Übungen, Interaktion (Teil II) N.B. Per ogni workshop è previsto un numero massimo di 20 partecipanti, raggiunto il quale non si potrà tenere conto delle scelte effettuate.

Profibus: 20. Jahre in der. Praxis bei. Sollandsilicon. PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer. Georg Pichler

Profibus: 20. Jahre in der. Praxis bei. Sollandsilicon. PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer. Georg Pichler Profibus: 20 Jahre in der Praxis bei PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer Georg Pichler Automation Manager georg.pichler@sollandsilicon.com 39012 Meran(o)-Italien 2 3 Partecipazione di SOLLANDSILICON

Mehr

Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco?

Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco? Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco? Elisa sagt/ Elisa dice: Viele Personen denken, dass die deutsche Sprache eine schwere Sprache

Mehr

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2015 HAK. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2015 HAK. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HAK 12. Mai 2015 Italienisch (B1) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

LINGUA TEDESCA I SESSIONE INVERNALE AA 2012/ APPELLO

LINGUA TEDESCA I SESSIONE INVERNALE AA 2012/ APPELLO LINGUA TEDESCA I SESSIONE INVERNALE AA 2012/2013 2 APPELLO 20.2.2014 Cognome: Nome: Matricola: Corso di Laurea: Crediti: Tempo a disposizione: 30 minuti 1. Fonetica. Elencare 3 differenze tra il sistema

Mehr

1. Modell eines Bachelor-Major Studienprogramms in Italienischer Sprach- und Literaturwissenschaft

1. Modell eines Bachelor-Major Studienprogramms in Italienischer Sprach- und Literaturwissenschaft Anhang 1: Studienplan-Modelle Die folgenden Gliederungen gehen von der Regelstudienzeit aus, sofern unter Anhang Beschreibung der angebotenen Lehrveranstaltungen nicht anders vermerkt, müssen die Lehrveranstaltungen

Mehr

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring BOOKING FORM CAMERA DI COMMERCIO ITALO - GERMANICA 25-29 Settembre 2013

Mehr

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2014 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2014 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Mai 2014 Italienisch (B1) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Der Baum WIRD von Patrick GESCHMÜCKT Subjekt (Nominativ)

Der Baum WIRD von Patrick GESCHMÜCKT Subjekt (Nominativ) DAS PASSIV DAS AKTIV Patrick schmückt den Baum Subjekt Objekt (Nominativ) (Akkusativ) DAS PASSIV Der Baum WIRD von Patrick GESCHMÜCKT Subjekt (Nominativ) (von + Dativ!) SI CONIUGA AI VARI TEMPI RIMANE

Mehr

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Informationsreihe für Menschen mit Migrationshintergrund Sehr geehrte Damen und Herren, die gleichberechtigte

Mehr

Akademischer Kalender 2017/18 Calendario accademico 2017/18

Akademischer Kalender 2017/18 Calendario accademico 2017/18 Akademischer Kalender 2017/18 Calendario accademico 2017/18 genehmigt mit Beschluss des Universitätsrates Nr. 132 vom 11.11.2016 approvato con delibera del Consiglio dell Università n. 132 del 11.11.2016

Mehr

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen 1 Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen Mario Giovannacci 27.09.2012 Innovazione tecnologica Technologische Innovation Innovazione organizzativa Organisatorische

Mehr

Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 11. Mai Italienisch.

Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 11. Mai Italienisch. Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 11. Mai 2017 Italienisch (B1) Schreiben 2 Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin, sehr

Mehr

Materiale allievi. Lunedì

Materiale allievi. Lunedì Lunedì # 1 uno Ciao, hello, salut! Dialogo Giulia (G), Jane (J), Françoise (F), Carlo (C) 1. G: Ciao, io sono Giulia. Tu come ti chiami? 2. J: Hello, I m Jane. 3. G: Piacere! Di dove sei, Jane? 4. J: I

Mehr

Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014

Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014 Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014 DAAD-Lektorentreffen 28.09.2014 Referent: Dr. Michele Vangi, Villa Vigoni Studentenforum 2012 Mit Herz und Verstand

Mehr

LINGUA TEDESCA I SESSIONE INVERNALE AA 2012/ APPELLO

LINGUA TEDESCA I SESSIONE INVERNALE AA 2012/ APPELLO LINGUA TEDESCA I SESSIONE INVERNALE AA 2012/2013 1 APPELLO 23.01.2014 Cognome: Nome: Matricola: Corso di Laurea: Crediti: Tempo a disposizione: 30 minuti 1. A cosa si fa riferimento col termine Althochdeutsch?

Mehr

CORPORATE DESIGN PARK BOZEN BOLZANO

CORPORATE DESIGN PARK BOZEN BOLZANO HELLO. NOST: Johann Philipp Klammsteiner Florian Reiche Matteo Campostrini Designer (BA) Art Direction Graphic Design Designer (BA) Graphic & Web Design Student Project Assistance Research Naming Identity

Mehr

CONSIGLIO REGIONALE DEL TRENTINO - ALTO ADIGE REGIONALRAT TRENTINO - SÜDTIROL

CONSIGLIO REGIONALE DEL TRENTINO - ALTO ADIGE REGIONALRAT TRENTINO - SÜDTIROL CONSIGLIO REGIONALE DEL TRENTINO - ALTO ADIGE REGIONALRAT TRENTINO - SÜDTIROL XV Legislatura Anno 2016 Disegni di legge e relazioni N. 69 D I S E G N O D I L E G G E MODIFICHE ALLA LEGGE REGIONALE 7 NOVEMBRE

Mehr

EUROPÄISCHES SPRACHENPORTFOLIO PORTFOLIO EUROPEO DELLE LINGUE GRUNDSCHULE SCUOLA ELEMENTARE

EUROPÄISCHES SPRACHENPORTFOLIO PORTFOLIO EUROPEO DELLE LINGUE GRUNDSCHULE SCUOLA ELEMENTARE EUROPÄISCHES SPRACHENPORTFOLIO PORTFOLIO EUROPEO DELLE LINGUE GRUNDSCHULE SCUOLA ELEMENTARE Europäisches Sprachenportfolio für r Schülerinnen und Schüler von 9 bis 11 Jahren Portfolio Europeo delle Lingue

Mehr

Beschluss der Landesregierung / Delibera della Giunta provinciale Nr /02/2006

Beschluss der Landesregierung / Delibera della Giunta provinciale Nr /02/2006 Beschluss der Landesregierung / Delibera della Giunta provinciale Nr. 324 06/02/2006 Schulgebühren für die Oberschulen Südtirols Tasse scolastiche per le scuole secondarie della Provincia di Bolzano 16.4/17.1/18.1

Mehr

Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione

Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione ISTRUZIONI PER LA REGISTRAZIONE AL WEBINAR ANWEISUNGEN FÜR DIE REGISTRIERUNG ZUM WEBINAR Dal proprio profilo

Mehr

Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016

Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016 Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016 genehmigt mit Beschluss des Universitätsrates Nr. 81 vom 12.12.2014 approvato con delibera del Consiglio dell Università n. 81 del 12.12.2014

Mehr

Klarstellung 01 - Chiarimento 01

Klarstellung 01 - Chiarimento 01 Klarstellung 01 - Chiarimento 01 Frage Nr. 1 Zwischen dem Langtext GI005 in deutscher Sprache und dem testo esteso GI006 in italienischer Sprache bestehen für Modul F4 gravierende Differenzen in der Beschreibung.

Mehr

KAMPF DEN SELTENEN KRANKHEITEN LA SFIDA ALLE MALATTIE RARE

KAMPF DEN SELTENEN KRANKHEITEN LA SFIDA ALLE MALATTIE RARE KAMPF DEN SELTENEN KRANKHEITEN LA SFIDA ALLE MALATTIE RARE Selten ist eine Krankheit, die eine Prävalenz von weniger als 5 Fällen pro 10.000 Einwohner aufweist 2/3 di queste patologie colpiscono i bambini

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Gymnasium, Italienisch, Jahrgangsstufen 8 (It3) bzw. 10 (Itspb) Colazione in Italia

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS. Gymnasium, Italienisch, Jahrgangsstufen 8 (It3) bzw. 10 (Itspb) Colazione in Italia Jahrgangsstufen Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 8 (It3); 10 (Itspb) Italienisch Sprachliche Bildung; Interkulturelle Bildung ca. 10-15 min Bearbeitungsdauer

Mehr

BESCHEINIGUNG DER ERWORBENEN KOMPETENZEN CERTIFICAZIONE DELLE COMPETENZE ACQUISITE. scolastica

BESCHEINIGUNG DER ERWORBENEN KOMPETENZEN CERTIFICAZIONE DELLE COMPETENZE ACQUISITE. scolastica Autonome Provinz Bozen-Südtirol Provincia Autonoma di Bolzano-Alto Adige BESCHEINIGUNG DER ERWORBENEN KOMPETENZEN CERTIFICAZIONE DELLE COMPETENZE ACQUISITE (Benennung der Schule - Intestazione della scuola)

Mehr

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578 veranstaltet - organizza Gaudiskirennen Gara da sci - divertimento 02.05.2015 Start partenza 10:00 h Siegerehrung premiazione 14:30 h Seilbahn Sulden Madritsch Funivia solda - madriccio Anmeldung iscrizione

Mehr

Città di Bolzano Andamento demografico nel 2014

Città di Bolzano Andamento demografico nel 2014 Città di Bolzano Andamento demografico nel 214 Stadt Bozen Bevölkerungsentwicklung im Jahr 214 Ufficio Statistica e Tempi della Città Amt für Statistik und Zeiten der Stadt La popolazione residente è aumentata

Mehr

Intervista con Sofia

Intervista con Sofia Intervista con Sofia Jahrgangsstufen 8 (It3); 10 (Itspb) Fach/Fächer Italienisch Übergreifende Bildungs- und Erziehungsziele Sprachliche Bildung Zeitrahmen 15 Minuten Benötigtes Material Arbeitsblatt Kompetenzerwartungen

Mehr

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Questionario per i genitori. Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Elternfragebogen Italienisch

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Questionario per i genitori. Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Elternfragebogen Italienisch Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Questionario per i genitori Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Elternfragebogen Italienisch Die Unterlagen zur Erhebung der Deutschkenntnisse wurden

Mehr

Contratto di finanziamento Interreg Interreg - Fördervertrag

Contratto di finanziamento Interreg Interreg - Fördervertrag Contratto di finanziamento Interreg Interreg - Fördervertrag Claudia Andres, Seminario Lead Partner Seminar, Bolzano/Bozen 26.01.2017 www.interreg.net Art. 3 Ammissibilità delle spese e periodo di ammissibilità

Mehr

14. Gesamt-Tiroler Tierärzte-Schitag

14. Gesamt-Tiroler Tierärzte-Schitag 14. Gesamt-Tiroler Tierärzte-Schitag 14. giornata sciistica dei veterinari del Tirolo e del Sud-Tirolo 1. bis 3. April 2011 Hochpustertal, Thurntaler Dolomitenresidenz Sporthotel Sillian Skizentrum Hochpustertal,

Mehr

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund.

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund. CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020 CLLD Was steckt dahinter? CLLD Punto di partenza LEADER Ansatz wird für andere Fonds geöffnet Von der lokalen Bevölkerung getragene

Mehr

Instructions pour l arbitre. Tenir prêt le numéro du match et le code PIN. Choisir le numéro de téléphone. selon la langue souhaitée:

Instructions pour l arbitre. Tenir prêt le numéro du match et le code PIN. Choisir le numéro de téléphone. selon la langue souhaitée: 1 von Anleitung für den Schiedsrichter Spielnummer und PIN-Code bereithalten. Telefonnummer Swiss Football Phone für gewünschte Sprache wählen: Deutsch 88 8 8 1 Französisch 88 8 8 2 Italienisch 88 8 8

Mehr

Unwesentliche Abänderung des Durchführungsplanes für die Wohnbauzone "B1 Mosergassl" Variazione non sostanziale al piano di attuazione per la zona residenziale "B1 Mosergassl" TECHNISCHER BERICHT RELAZIONE

Mehr

il congiuntivo II x 2006

il congiuntivo II x 2006 il congiuntivo II Formazione del congiuntivo er sie es Sie sie würde würdest würde würden würdet würden...gehen...fahren...sein...essen...verstehen...arbeiten il congiuntivo si forma con ausiliare werden

Mehr

Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HAK. 11. Mai Italienisch.

Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HAK. 11. Mai Italienisch. Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HAK 11. Mai 2017 Italienisch (B1) Schreiben 2 Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin, sehr

Mehr

Dekret Decreto. Betreff: Oggetto: des Landesrats der Landesrätin. dell'assessore dell'assessora 2209/2017. Nr. N.

Dekret Decreto. Betreff: Oggetto: des Landesrats der Landesrätin. dell'assessore dell'assessora 2209/2017. Nr. N. AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Dekret Decreto des Landesrats der Landesrätin Nr. N. 2209/2017 PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE dell'assessore dell'assessora 5.1 Amt für Haushalt und Programmierung

Mehr

Verzeichnis der Studien. für das. Studienjahr 2010/11. Zentrum für Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung

Verzeichnis der Studien. für das. Studienjahr 2010/11. Zentrum für Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung Verzeichnis der Studien für das Studienjahr 2010/11 Zentrum für Mehrsprachigkeit und 17.09.2010 Inskription Mehrsprachigkeit Studienjahr 2010/11 1 Informationen zur Inskription WS2010/11 Lehrgang Ausb.

Mehr

1. Korrektur: erreichte Punkte: Visum: Datum: 2. Nachkontrolle: erreichte Punkte: Visum: Datum: Controllo: punti realizzati: Firma:. Data:.

1. Korrektur: erreichte Punkte: Visum: Datum: 2. Nachkontrolle: erreichte Punkte: Visum: Datum: Controllo: punti realizzati: Firma:. Data:. Unterschrift Prüfungskandidat/in: Firma del candidato / della candidata: Ort / Datum: Luogo / Data: Geometrie Geometria Dauer: 60 Minuten Durata: 60 minuti max. : max. : 4 1. Korrektur: erreichte : Visum:

Mehr

SPRACHE UND BILD LINGUAGGIO E IMMAGINE

SPRACHE UND BILD LINGUAGGIO E IMMAGINE 13 OTTOBRE 2015 FERRARA SPRACHE UND BILD LINGUAGGIO E IMMAGINE LIBRETTO ABSTRACT ORGANIZZAZIONE: Ulrike Kaunzner PROGRAMMA Martedì 13/10/2015: Mattina 9:00 9:30 apertura dei lavori 9:30 10:30 Wilfried

Mehr

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare ITALIANO ITALIENISCH Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Questionario per i genitori Elternfragebogen Folgende Sprachen sind verfügbar: Albanisch,

Mehr

Vorwort. Buon ascolto e buon lavoro! Autorinnen und Verlag

Vorwort. Buon ascolto e buon lavoro! Autorinnen und Verlag Vorwort Wer hört nicht gern u, wenn sich Italiener unterhalten? Italienisch ist Musik für die Ohren, die Sprache ist so lebhaft und facettenreich wie die italienische Landschaft und ihre Menschen. Sie

Mehr

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare ITALIANO ITALIENISCH Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Questionario per i genitori Elternfragebogen Wünschen Sie den Fragebogen in einer anderen

Mehr

Gründung einer GmbH costituzione di una S.R.L. di diritto tedesco

Gründung einer GmbH costituzione di una S.R.L. di diritto tedesco Gründung einer GmbH costituzione di una S.R.L. di diritto tedesco Name, Beruf, Anschrift der Gründer bzw. der für die Gründer auftretenden Personen nome, professione, indirizzo dei soci fondatori oppure

Mehr

Corsi estivi di filosofia di Merano 2003 Philosophische Sommerkurse Meran 2003

Corsi estivi di filosofia di Merano 2003 Philosophische Sommerkurse Meran 2003 Accademia di Studi Italo-Tedeschi - Merano Akademie Deutsch-Italienischer Studien - Meran Via Innerhofer 1 Innerhoferstraße Tel. 0473/237737 Fax 0473/233666 Internet: www.adsit.org E-mail: info.adsit@tin.it

Mehr

Die Berechnung dieses Indexes erfolgt nach der Laspeyres- Formel.

Die Berechnung dieses Indexes erfolgt nach der Laspeyres- Formel. Beiblatt zur Tabelle der Indexziffern der Verbraucherpreise für Haushalte von Arbeitern und Angestellten (FOI) und Anleitungen zu deren Verwendung Allegato alla tabella degli indici prezzi al consumo per

Mehr

Die Faszination der Berge in Sulden. Il fascino delle montagne a Solda

Die Faszination der Berge in Sulden. Il fascino delle montagne a Solda Die Faszination der Berge in Sulden Jeden Dienstag vom 21. Juni bis 04. Oktober 2016 Il fascino delle montagne a Solda Ogni martedì dal 21 giugno al 04 ottobre 2016 Sulden Stieralm - Kälberalm - Sulden

Mehr

ZÖGGELER PAUL. Möbelwerkstatt TISCHLEREI FALEGNAMERIA

ZÖGGELER PAUL. Möbelwerkstatt TISCHLEREI FALEGNAMERIA TISCHLEREI FALEGNAMERIA EINRICHTEN WOHNEN ARREDARE ABITARE küche cucina Mit klarem Design sowie gekonnter handwerklicher Ausführung bietet die Zöggeler Paul individuelle Lösungen für Ihren Lebensraum.

Mehr

TABELLA. Konjugation der Hilfsverben /Coniugazione del verbo ausiliare sein Indikativ / Indicativo

TABELLA. Konjugation der Hilfsverben /Coniugazione del verbo ausiliare sein Indikativ / Indicativo TABELLA Konjugation der Hilfsverben /Coniugazione del verbo ausiliare sein Ich bin ich war du bist du war-st er/sie/es ist er/sie/es war wir sind wir war-en ihr seid ihr war-t Sie/sie sind Sie/sie war-en

Mehr

Ausbildung und Tätigkeiten / Formazione e attività

Ausbildung und Tätigkeiten / Formazione e attività Begegnungen A2 - Unità 2 Ausbildung und Tätigkeiten / Formazione e attività Vedi: Lettura in Begegnungen A2 a p. 36 Wiederholung Modalverben / Ripasso "Verbi modali" Präsens - Indikativ können müssen wollen

Mehr

Anlage A (Artikel 3 Absatz 1) Gültige Studientitel für den Unterricht

Anlage A (Artikel 3 Absatz 1) Gültige Studientitel für den Unterricht Gültige Studientitel für den Unterricht Anlage A (Artikel 3 Absatz 1) Wettbewerbsklasse und entsprechendes Lehrbefähigungszeugnis: 91/A Italienisch Zweite Sprache an den Mittelschulen mit deutscher Unterrichtssprache

Mehr

DES SÜDTIROLER LANDTAGES DEL CONSIGLIO PROVINCIALE Nr. 3/2012 N. 3/2012

DES SÜDTIROLER LANDTAGES DEL CONSIGLIO PROVINCIALE Nr. 3/2012 N. 3/2012 XIV. Legislaturperiode / 2012 XIV legislatura / 2012 BESCHLUSS DELIBERAZIONE DES SÜDTIROLER LANDTAGES DEL CONSIGLIO PROVINCIALE Nr. 3/2012 N. 3/2012 Ratifizierung des Beschlusses der Landesregierung vom

Mehr

Il produttore

Il produttore Dichiarazione di conformità CE Il produttore dichiara, secondo il 9 della legge sui prodotti per l'edilizia (messa in atto della direttiva sui prodotti per l'edilizia 89/106/CEE), che il prodotto ZERO

Mehr

Wirtschaftswörterbuch Deutsch-Italienisch. Dizionario Economico-Commerciale Tedesco-Italiano

Wirtschaftswörterbuch Deutsch-Italienisch. Dizionario Economico-Commerciale Tedesco-Italiano Wirtschaftswörterbuch Deutsch-Italienisch Dizionario Economico-Commerciale Tedesco-Italiano Dizionario Economico-Commerciale Parte Prima Tedesco - Italiano 1 Edizione a cura di Sabine Hartung-Thönes M.

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Oktober Veränderung zum Vorjahr Mai bis Oktober Veränderung zum Vorjahr Ottobre Variazione rispetto Maggio fino Ottobre Variazione rispetto 2015 anno precedente 2015 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

Ausbildung und Tätigkeiten / Formazione e attività

Ausbildung und Tätigkeiten / Formazione e attività Begegnungen A2 - Unità 1 Ausbildung und Tätigkeiten / Formazione e attività Hallo. Mein Name ist Pedro Gomez. Ich bin 33 Jahre alt. Ich komme aus Spanien. Mein Geburtsort ist Barcelona. Ich bin in Barcelona

Mehr

Niveau B2 und Einschreibung für die TestDaF-Prüfung (November 2013)

Niveau B2 und Einschreibung für die TestDaF-Prüfung (November 2013) Denominazione del corso Deutsch - Vorbereitung für TestDaF (November 2013) Niveau B2 und Einschreibung für die TestDaF-Prüfung (November 2013) Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die TestDaF-Prüfung. Dazu

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve September Veränderung zum Vorjahr April bis September Veränderung zum Vorjahr Settembre Variazione rispetto Aprile fino Settembre Variazione rispetto 2015 anno precedente 2015 anno precedente Unselbständig

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve September Veränderung zum Vorjahr April bis September Veränderung zum Vorjahr Settembre Variazione rispetto Aprile fino Settembre Variazione rispetto 2017 anno precedente 2017 anno precedente Unselbständig

Mehr

Akademischer Kalender 2016/17 Calendario accademico 2016/17

Akademischer Kalender 2016/17 Calendario accademico 2016/17 Akademischer Kalender 2016/17 Calendario accademico 2016/17 genehmigt mit Beschluss des Universitätsrates Nr. 137 vom 06.11.2015 approvato con delibera del Consiglio dell Università n. 137 del 06.11.2015

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Juni Veränderung zum Vorjahr Jänner bis Juni Veränderung zum Vorjahr Giugno Variazione rispetto Gennaio fino Giugno Variazione rispetto 2017 anno precedente 2017 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

CRSV m Südtirol Alto Adige Mals/Malles

CRSV m Südtirol Alto Adige Mals/Malles CRSV 2.150 m 20.07.2013-21.07.2013 20.07. - 21.07. 2013 Südtirol Alto Adige Mals/Malles Svolgimento del torneo Venerdì, 19.07.2013 Ore 18.00-20.00 Iscrizione Sabato, 20.07.2013 Ore 07.00 Iscrizione Ore

Mehr

anni per la sicurezza sul lavoro in edilizia... 18/02/2013

anni per la sicurezza sul lavoro in edilizia... 18/02/2013 «La sicurezza nella realizzazione e gestione di grandi opere infrastrutturali» Sicurezza per gli operatori, per gli utilizzatori, qualità del costruire e tutela dell ambiente 23 febbraio 2013 «Sicherheit

Mehr

Deutsch kommt für 5. Klasse der Scuola Elementare. Istituto Comprensivo Mazzi - Bergamo

Deutsch kommt für 5. Klasse der Scuola Elementare. Istituto Comprensivo Mazzi - Bergamo Deutsch kommt für 5. Klasse der Scuola Elementare Istituto Comprensivo Mazzi - Bergamo SCUOLA SECONDARIA 1 GRADO Mazzi Lotto SCUOLA PRIMARIA Biffi Calvi D.Bosco Orio SCUOLA DELL INFANZIA S.Tomaso Orio

Mehr

- Zweisprachigkeitsprüfung der Autonome Provinz Bozen, Niveau A Gute Kommunikationsfähigkeiten auf verschiedenen Ebenen Gute organisatorische Fähigkeiten Gute technische Fähigkeiten Firmato da:marco Pinzan

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve September Veränderung zum Vorjahr April bis September Veränderung zum Vorjahr Settembre Variazione rispetto Aprile fino Settembre Variazione rispetto 2016 anno precedente 2016 anno precedente Unselbständig

Mehr

Artikel 2 Articolo 2

Artikel 2 Articolo 2 Bollettino Ufficiale n. 3/I-II del 17/01/2017 / Amtsblatt Nr. 3/I-II vom 17/01/2017 0029 180194 Dekrete - 1. Teil - Jahr 2016 Decreti - Parte 1 - Anno 2016 Autonome Provinz Bozen - Südtirol DEKRET DES

Mehr

L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá

L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá Dr. Alois Kofler Eurac Convention Center Bozen, 7. Mai 2011 1 Brennercom AG Die Brennercom Gruppe Il gruppo Brennercom

Mehr

Vollzeit- und Lehrlingskurse an den Berufsschulen 2013/14. Corsi a tempo pieno e per apprendisti nelle scuole professionali 2013/14

Vollzeit- und Lehrlingskurse an den Berufsschulen 2013/14. Corsi a tempo pieno e per apprendisti nelle scuole professionali 2013/14 Vollzeit- und Lehrlingskurse an den Berufsschulen 2013/14 Corsi a tempo pieno e per apprendisti nelle scuole professionali 2013/14 9.429 eingeschriebene Schüler an den Berufsschulen 9.429 Schüler besuchen

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI LEITFEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM LEMATISCHEN PORTAL ARBEIN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE LEMATICHE LAVORI BEIGELEG ALLGEMEINE DOKUMENTATION (= Dokumente die von der

Mehr

Fachschulen Istruzione professionale

Fachschulen Istruzione professionale Zweitsprachjahr - Un anno in L2 N ann te L2y L Fachschulen Istruzione professionale Bozen - Bolzano BRING DICH EIN! METTITI IN GIOCO! FACHOBERSCHULEN IM VERGLEICH ISTITUTI PROFESSIONALI A CONFRONTO Im

Mehr

Die Tageszeiten / Parti del Giorno

Die Tageszeiten / Parti del Giorno Lingua Tedca / a.a. 2014/2015 Dr. N. K. Steingrs Die Tagzeiten / Parti del Giorno d Tag, -e d Morgen d Vormittag,-e d Mittag d Nachmittag,-e d Abend,-e die Nacht die Mittnacht am Tag am Morgen am Vormittag

Mehr

Germanistik. Ilona Mahel

Germanistik. Ilona Mahel Germanistik Ilona Mahel Interkulturelle Kommunikation: Anwendung des Trainingsmoduls 'Linguistic Awareness of Cultures' auf Kommunikationssituationen sprachlicher Minderheiten in Institutionen Studienarbeit

Mehr

Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten. Von der Autobahn-Ausfahrt Bozen-Süd sind es noch ca. 8 km bis zum Hauptort St. Michael.

Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten. Von der Autobahn-Ausfahrt Bozen-Süd sind es noch ca. 8 km bis zum Hauptort St. Michael. Anfahrtsweg nach Eppan an der Weinstraße Itinerario per Appiano sulla Strada del Vino Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten Provinz Italiens, der Provinz Bozen/Südtirol. Von der Autobahn-Ausfahrt

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI LEITFEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM LEMATISCHEN PORTAL ARBEIN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE LEMATICHE LAVORI BEIGELEG ALLGEMEINE DOKUMENTATION (= Dokumente die von der

Mehr

Evaluieren und Prüfen Teil II

Evaluieren und Prüfen Teil II ГОРОДСКОЙ МЕТОДИЧЕСКИЙ ЦЕНТР mosmetod.ru Workshop Evaluieren und Prüfen Teil II Referent: Viktor Lavrikov lavrikovvv@mosmetod.ru - Die Bedeutung von einer Evaluation für die Planung von Unterricht kennen.

Mehr

CASTIONE della Presolana

CASTIONE della Presolana Das Immobilienportal der Schweizer Makler. CASTIONE della Presolana Mehrfamilienhaus (Chalet) Case plurifamiliare (Chalet) Mit fünf Wohnungen an sehr ruhiger, sonniger Lage 5 app. in posizione molto tranquilla

Mehr

AVVISO DI SELEZIONE PER L AFFIDAMENTO DI UN INCARICO DI LAVORO AUTONOMO COME RELATORE

AVVISO DI SELEZIONE PER L AFFIDAMENTO DI UN INCARICO DI LAVORO AUTONOMO COME RELATORE BEKANNTMACHUNG FÜR DIE ERTEILUNG EINES AUFTRAGS FÜR AUTONOME ARBEIT ALS REFERENT für das Seminar Konfliktmanagement in deutscher Sprache des Praktika- und Jobservices der Freien Universität Bozen AVVISO

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Juni Veränderung zum Vorjahr Jänner bis Juni Veränderung zum Vorjahr Giugno Variazione rispetto Gennaio fino Giugno Variazione rispetto 2016 anno precedente 2016 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

info rmation info LÕinsegnamento delle lingue straniere nelle scuole dellõalto Adige Der Fremdsprachenunterricht SŸdtirols Schulen

info rmation info LÕinsegnamento delle lingue straniere nelle scuole dellõalto Adige Der Fremdsprachenunterricht SŸdtirols Schulen Autonome Provinz Bozen-SŸdtirol Provincia Autonoma di Bolzano-Alto Adige Landesinstitut fÿr Statistik Istituto provinciale di statistica Auszugsweiser oder vollstšndiger Nachdruck mit Quellenangabe (Herausgeber

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Juli Veränderung zum Vorjahr Februar bis Juli Veränderung zum Vorjahr Luglio Variazione rispetto Febbraio fino Luglio Variazione rispetto 2016 anno precedente 2016 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

Formazione del passivo. il passivo si forma con ausiliare werden + participio del verbo

Formazione del passivo. il passivo si forma con ausiliare werden + participio del verbo il passivo Formazione del passivo ich du er sie es wir ihr Sie sie werde wirst wird werden werdet werden...gesehen...gesucht...informiert...angerufen...gefragt...gebaut il passivo si forma con ausiliare

Mehr

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012 Variazione dell iscrizione all Albo ai sensi dell articolo 194, comma 3 come sostituito dall art. 17 del D.lgs. 205/2010 RICEVUTA, Prot. n 1548/2012 del 27/03/2012 Änderung der Eintragung im Verzeichnis

Mehr

2011 Peer Reviewer per la rivista SCENARIO (University of Cork)

2011 Peer Reviewer per la rivista SCENARIO (University of Cork) Michaela Reinhardt Curriculum vitae DATI ANAGRAFICI Nata a Backnang (Germania) il 25/06/1963 CURRICULUM VITAE ET STUDIORUM Studi di Germanistica, Storia dell Arte e Pittura Sperimentale a Flensburg, Kiel

Mehr

Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione

Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione Das Ersatzgerät kann als zweites Gerät für die Nutzung des E-Bankings eingesetzt werden

Mehr

Dekret Decreto. Betreff: Oggetto: 3071/2017. Nr. N. 5.1 Amt für Haushalt und Programmierung - Ufficio bilancio e programmazione

Dekret Decreto. Betreff: Oggetto: 3071/2017. Nr. N. 5.1 Amt für Haushalt und Programmierung - Ufficio bilancio e programmazione AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL des Landeshauptmanns Behebung vom Sonderfonds für die Wiederzuweisung der verwaltungsmäßig verfallenen Ausgaberückstände betreffend Investitionsausgaben Dekret Decreto

Mehr

PURASCA. 4-Zimmer. Zimmer-Haus zum Ausbauen Casa con 4 locali da riattare. Fr. 170' Mit Nebengebäude im Dorfkern Con stalla a canto nel nucleo

PURASCA. 4-Zimmer. Zimmer-Haus zum Ausbauen Casa con 4 locali da riattare. Fr. 170' Mit Nebengebäude im Dorfkern Con stalla a canto nel nucleo PURASCA 4-Zimmer Zimmer-Haus zum Ausbauen Casa con 4 locali da riattare Mit Nebengebäude im Dorfkern Con stalla a canto nel nucleo Fr. 170'000.-- 4180/402 Ubicazione Regione: Malcantone NAP/Località: 6989

Mehr

DLL Deutsch Lehren Lernen

DLL Deutsch Lehren Lernen DLL Deutsch Lehren Lernen Was ist DLL - Deutsch lehren lernen? Deutsch Lehren Lernen (DLL) rückt den Unterricht ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Die neue Fort- und Weiterbildungsreihe des Goethe-Instituts

Mehr

DLL Deutsch Lehren Lernen

DLL Deutsch Lehren Lernen DLL Deutsch Lehren Lernen Was ist DLL - Deutsch lehren lernen? Deutsch Lehren Lernen (DLL) rückt den Unterricht ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Die neue Fort- und Weiterbildungsreihe des Goethe-Instituts

Mehr

Ich sehe was, was du nicht siehst. Stendere il poster su di un tavolo e far sistemare gli alunni attorno ad

Ich sehe was, was du nicht siehst. Stendere il poster su di un tavolo e far sistemare gli alunni attorno ad Wortschatz: die Aster; das Auto; die Batterien; die Bluse; das Domino; der Film; der Karton; die Klötze; die Lampe; das Lexikon; die Matratze; die Musik; die Narzisse; die Note; der Pinsel; das Regal;

Mehr

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale Nr. 469 Sitzung vom Seduta del 21/04/2015 Finanzierungsprogramm

Mehr

Comune di - Gemeinde von...

Comune di - Gemeinde von... COUNALE SUGLI IOBILI KOUNALE IOBILIENSTEUER DICHIARAZIONE PER L ERKLÄRUNG FÜR DAS JAHR ICIIPOSTA 0 () ESTREI DI PRESENTAZIONE DELLA DICHIARAZIONE ANGABEN ZUR VORLAGE DER STEUERERKLÄRUNG Riservato all Ufficio

Mehr

Locarno. helle 1 ½-Zimmer-Wohnung. mit See-und Stadtblick und grossem Aussichtsbalkon ... appartamento luminoso di 1 ½ locali

Locarno. helle 1 ½-Zimmer-Wohnung. mit See-und Stadtblick und grossem Aussichtsbalkon ... appartamento luminoso di 1 ½ locali Locarno helle 1 ½-Zimmer-Wohnung mit See-und Stadtblick und grossem Aussichtsbalkon.... appartamento luminoso di 1 ½ locali con grande balcone e bella vista sul lago CHF 350 000.-- 4180/2251 Ubicazione

Mehr

AVVISO DI SELEZIONE PER L AFFIDAMENTO DI UN INCARICO DI LAVORO AUTONOMO COME RELATORE

AVVISO DI SELEZIONE PER L AFFIDAMENTO DI UN INCARICO DI LAVORO AUTONOMO COME RELATORE BEKANNTMACHUNG FÜR DIE ERTEILUNG EINES AUFTRAGS FÜR AUTONOME ARBEIT ALS REFERENT für das Seminar Führungskompetenz für Young Professionals in deutscher Sprache des Praktika- und Jobservices der Freien

Mehr

Hessisches Kultusministerium. Schulbücherkatalog. für den Unterricht in Herkunftssprachen in Verantwortung des Landes Hessen.

Hessisches Kultusministerium. Schulbücherkatalog. für den Unterricht in Herkunftssprachen in Verantwortung des Landes Hessen. Hessisches Kultusministerium Schulbücherkatalog für den Unterricht in Herkunftssprachen in Verantwortung des Landes Hessen Stand: 01.04.2017 Unterrichtsmaterialien, die im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums

Mehr

Teneur en alcool en pourcentage massique, en fonction des indications de l instrument

Teneur en alcool en pourcentage massique, en fonction des indications de l instrument Alkoholgehalt in Massenprozenten, Teneur en alcool en pourcentage massique, Tenore alcolico in percento della massa, Die Tafel 1 dient der Ermittlung des Alkoholgehalts einer Alkohol- Wasser-Mischung bei

Mehr

Mobilfunkumsetzer in Südtirol

Mobilfunkumsetzer in Südtirol Abteilung 29 Landesagentur für Umwelt Amt 29.8 Labor für physikalische Chemie Ripartizione 29 Agenzia provinciale per l ambiente Ufficio 29.8 Laboratorio di chimica fisica Mobilfunkumsetzer in Südtirol

Mehr

Englisch B1.1. Englisch B2 Conversation. Französisch A1.1. Französisch B1.1. Italienisch A1.1. Italienisch A2.1

Englisch B1.1. Englisch B2 Conversation. Französisch A1.1. Französisch B1.1. Italienisch A1.1. Italienisch A2.1 Englisch B1.1 Die gesprochene Kommunikation steht im Vordergrund. Wir empfehlen einen Test zur Selbsteinstufung. Lehrbuch: Compass B1, Langenscheidt Best.-Nr. 51271-4, ab unit 4 406540 Beverley-Ann Walls

Mehr

Landeskunde als dritte Säule Sprache / Sprachwissenschaft Literatur / Literaturwissenschaft Landeskunde und welches wissenschaftliche Fundament?

Landeskunde als dritte Säule Sprache / Sprachwissenschaft Literatur / Literaturwissenschaft Landeskunde und welches wissenschaftliche Fundament? Das Unbehagen in der Landeskunde Ursula Heming Università degli Studi Roma Tre Landeskunde als dritte Säule Sprache / Sprachwissenschaft Literatur / Literaturwissenschaft Landeskunde und welches wissenschaftliche

Mehr