arnoldsche ART PUBLISHERS

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "arnoldsche ART PUBLISHERS"

Transkript

1 Die Neue Sammlung The Design Museum, Stadt Schwarzenbach an der Saale (Hg.) HELGA ZAHN Schmuck. Unikat und Serie. Mit einem Beitrag von Petra Hölscher 104 Seiten, 22,3 x 29,5 cm, 69 Abbildungen in Farbe und 14 in Schwarz-Weiß Hardcover Deutsch / Englisch 28 [D] ISBN Helga Zahn Schmuckkunst der 60er- und 70er-Jahre In den 1960er und 1970er-Jahren galt Helga Zahn als eine der führenden Schmuckkünstlerinnen in Großbritannien nach London übergesiedelt, erlebte sie dort den Aufbruch zu den Swinging Sixties und das Aufkommen der Pop-Art-Bewegung. Sie hatte einen zweiten Wohnsitz in New York und reiste immer wieder nach Paris. Bald gehörte sie zu den tragenden Säulen des studio jewelry movement, einer Bewegung nach dem Zweiten Weltkrieg, die Schmuck nicht mehr als Juwelierskunst, sondern als eine neuartige und eigenständige Kunstrichtung definierte verstarb sie mit 49 Jahren. Die im fränkischen Schwarzenbach an der Saale aufgewachsene Autodidaktin bevorzugte Silber und Naturmaterialien wie Kieselsteine. Ihre Formensprache ist geprägt von der Klarheit einfacher geometrischer Formen Rechteck und Kreis, von der Leichtigkeit und Schlichtheit der Verbindungselemente meist einfache kleine Ringe und von einem zunächst stark reduzierten Farbkanon: Silber, Schwarz, Braun. Es entsteht außergewöhnlicher Unikatschmuck, z. T. unter Verwendung von Fundstücken. Kennen Sie unser Presseportal im Internet? Hier stehen Ihnen Coverabbildungen, druckfähige Pressebilder und Pressemitteilungen zu unseren Neuerscheinungen als Download zur Verfügung. Außerdem können Sie auf unserer Website in unseren Büchern blättern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gleichzeitig revolutioniert Helga Zahn Mitte der 1960er- Jahre die sich gerade erst weltweit formierende Autorenschmuckbewegung durch einen neuartigen Systemgedanken, der die Verwendung von geschnittenen Plättchen vorsieht. Übereinander montiert ist ihnen ein Moment von Bewegung zu eigen, das sie zu kinetischer Kunst werden lässt. Zarte, akzentuiert gesetzte Linien und eine erweiterte Farbpalette in diesen Arbeiten verweisen auf das grafische Werk von Helga Zahn. Fotoaufnahmen ihrer Stücke von später so berühmten Mode- und Produktfotografen wie Sidney Pizan und Tessa Grimshaw-Traeger setzen auch hier völlig neue Maßstäbe. Die Arbeiten von Helga Zahn sind früh in den führenden Galerien Londons zu sehen 1965 in der Ewan Phillips Gallery und 1971 in der Electrum Gallery von Barbara Cartlidge und Ralph Turner stellt Helga Zahn in München auf der Schmuckausstellung der Internationalen Handwerksmesse aus und wird für ihre Arbeiten mit dem Bayerischen Staatspreis ausgezeichnet. Die anlässlich des 80. Geburtstags von Helga Zahn in Zusammenarbeit mit der Neuen Sammlung in München erschienene Publikation lädt zur Wiederentdeckung und Neubewertung dieser zu Unrecht vergessenen, wegweisenden Schmuckkünstlerin ein. Ausstellung: Kunstgalerie Altes Rathaus, Schwarzenbach an der Saale, bis Für weitere Informationen und Rezensionsexemplare wenden Sie sich bitte an Winfried Stürzl arnoldsche ART PUBLISHERS Olgastraße 137, D Stuttgart Tel. +49 (0) Fax -79 www. arnoldsche.com 1

2 Arbeiten von Helga Zahn befinden sich im Kunstgewerbemuseum Berlin National Museum Wales, Cardiff Museum Angewandte Kunst, Frankfurt Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Crafts Council, London Goldsmiths' Hall, London Victoria and Albert Museum, London Schmuckmuseum Pforzheim und in der Neuen Sammlung The Design Museum, München. 1 Helga Zahn, Halsschmuck, 1961 und 1968 a) H 6 cm, B 5 cm b) H 5,7 cm, B 5,3 cm Privatbesitz 2 Helga Zahn, Halsschmuck, 1959 H 38 cm, B 9,5 cm www. arnoldsche.com 2

3 3 Helga Zahn, Armschmuck, 1960 H 7 cm, B 8 cm, T 7,5 cm 4 Helga Zahn, Entwurfszeichnung mit drei Steinen für einen Halsschmuck, 1962 Papier, Kieselsteine H. 20,9 cm, B. 15 cm 5 Helga Zahn, Entwurfszeichnung für Halsschmuck, o. D. Papier, Filzstift, Aquarellfarbe H 61 cm, B 19,8 cm www. arnoldsche.com 3

4 6 Helga Zahn, Armschmuck, 1966/1967 Silber H 6,5 cm, B 17,5 cm 7 Helga Zahn, Ringe, Silber H 2,6 4,5 cm, B 2 5,5 cm Privatbesitz und Die Neue Sammlung The Design Museum, Dauerleihgabe 8 Helga Zahn, Anhänger, Silber, a) H 44 cm, B 2,2 cm b) H 16,6 cm, B 2 cm c) H 14,8 cm, B 2,1 cm d) H 20,2 cm, B 2,1 cm Privatbesitz und Die Neue Sammlung The Design Museum, Dauerleihgabe www. arnoldsche.com 4

5 9 Helga Zahn, Halsschmuck, 1966/1967 H 18,3 cm, B 19,3 cm Privatsammlung 10 Helga Zahn, Entwurfszeichnung für Ringe, 1968 (?) Papier, Filzstift H 25,8 cm, B 20,3 cm 11 Helga Zahn Foto: Archiv Helga Zahn www. arnoldsche.com 5

RANSVE Prints

RANSVE Prints Lars Eisenlöffel RANSVE Prints 1963 2013 710 Seiten, 30,4 x 29 cm, ca. 1.300 Farbabbildungen. Hardcover im Schmuck-Schuber. Englisch: ISBN 978-3-89790-370-8 (mit deutscher Übersetzung) Norwegisch: ISBN

Mehr

THOMAS BOHLE. Keramische Objekte Innere Räume. Keramische Gefäße von Thomas Bohle. Frank Nievergelt Rudolf Sagmeister PRESSEMITTEILUNG THOMAS BOHLE

THOMAS BOHLE. Keramische Objekte Innere Räume. Keramische Gefäße von Thomas Bohle. Frank Nievergelt Rudolf Sagmeister PRESSEMITTEILUNG THOMAS BOHLE Frank Nievergelt Rudolf Sagmeister THOMAS BOHLE Keramische Objekte Innere Räume Mit einem Interview mit Hans-Joachim Gögl. 240 Seiten, 24 x 32 cm, 80 Abbildungen in Farbe und 52 in Schwarz- Weiß sowie

Mehr

DANIEL KRUGER PRESSEMITTEILUNG DANIEL KRUGER. Zwischen Natur und Künstlichkeit Schmuck Jewellery. Zwischen Natur und Künstlichkeit

DANIEL KRUGER PRESSEMITTEILUNG DANIEL KRUGER. Zwischen Natur und Künstlichkeit Schmuck Jewellery. Zwischen Natur und Künstlichkeit DANIEL KRUGER Zwischen Natur und Künstlichkeit Schmuck 1974 2014 Jewellery Mit Beiträgen von Jorunn Veiteberg, Monika Brugger und Daniel Kruger. 264 Seiten, 21 x 27 cm, 256 Abbildungen in Farbe und Schwarz-Weiß.

Mehr

arnoldsche ART PUBLISHERS

arnoldsche ART PUBLISHERS Beatriz Chadour-Sampson / Janice Hosegood BARBARA CARTLIDGE AND ELECTRUM GALLERY A Passion for Jewellery 296 Seiten, 23 x 29,5 cm, 219 Abb. in Farbe und 4 in Schwarz-Weiß Hardcover Englisch 44 [D] ISBN

Mehr

LILO RASCH-NAEGELE PRESSEMITTEILUNG LILO RASCH-NAEGELE. Illustratorin Zeichnerin Malerin. Mein Abenteuer ist meine Arbeit. Bodo Rasch (Hg.

LILO RASCH-NAEGELE PRESSEMITTEILUNG LILO RASCH-NAEGELE. Illustratorin Zeichnerin Malerin. Mein Abenteuer ist meine Arbeit. Bodo Rasch (Hg. Bodo Rasch (Hg.) LILO RASCH-NAEGELE Illustratorin Zeichnerin Malerin Mit Beiträgen von Corinna Steimel, Katharina Stolz und 176 Seiten, 24,5 x 29,5 cm, 193 Abbildungen in Farbe und Schwarz- Weiß. Hardcover.

Mehr

arnoldsche ART PUBLISHERS

arnoldsche ART PUBLISHERS Ellen Maurer Zilioli (Hg.) OPEN SPACE MIND MAPS Positions in Contemporary Jewellery 208 Seiten, 17 x 25 cm, 139 Abbildungen in Farbe. Hardcover. Englisch. 29,80 [D] ISBN: 978-3-89790-463-7 SCHMUCKKUNST

Mehr

HELGA ZAHN SCHMUCK. UNIKATUND SERIE. JEWELRY. ONE-OFF AND SERIES.

HELGA ZAHN SCHMUCK. UNIKATUND SERIE. JEWELRY. ONE-OFF AND SERIES. HELGA ZAHN SCHMUCK. UNIKATUND SERIE. JEWELRY. ONE-OFF AND SERIES. Inhalt Contents 7 Vorwort Foreword 11 Helga Zahn Schmuck. Ich liebe es, ihn zu machen... Jewellery. I love making it... 15 Petra Hölscher

Mehr

arnoldsche ART PUBLISHERS

arnoldsche ART PUBLISHERS Nils Büttner / Sonja Eismann / Änne Söll JUSTYNA KOEKE Prinzessinnen und Heilige 152 Seiten, 20 x 28 cm, 84 Abbildungen in Farbe Softcover Deutsch / Englisch 28 [D] ISBN: 978-3-89790-480-4 JUSTYNA KOEKE

Mehr

IMPRESSIONISM IN CANADA A Journey of Rediscovery

IMPRESSIONISM IN CANADA A Journey of Rediscovery A. K. Prakash IMPRESSIONISM IN CANADA A Journey of Rediscovery Mit einem Vorwort von Guy Wildenstein und einer Einleitung von William H. Gerdts. 2. Aufl age 802 Seiten, 24 x 29 cm, 653 Abbildungen, überwiegend

Mehr

arnoldsche ART PUBLISHERS

arnoldsche ART PUBLISHERS Bernd Schäfer / Ulrike Eydinger / Matthias Rekow FLIEGENDE BLÄTTER Die Sammlung der Einblattholzschnitte des 15. und 16. Jahrhunderts der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha Herausgegeben von der Stiftung

Mehr

VORANSICHT. Punkt und Linie zu Fläche der grafische Kandinsky. 1 von 24. Peter Baumgartner, Freiburg

VORANSICHT. Punkt und Linie zu Fläche der grafische Kandinsky. 1 von 24. Peter Baumgartner, Freiburg 1 von 24 Punkt und Linie zu Fläche der grafische Kandinsky Peter Baumgartner, Freiburg Schülerarbeit Klasse 10 Berühmt sind Wassily Kandinskys sprühende Farbkompositionen, mit denen er sich als einer der

Mehr

SURFACES. ADOLF FLEISCHMANN GRENZGÄNGER ZWISCHEN KUNST UND MEDIZIN

SURFACES. ADOLF FLEISCHMANN GRENZGÄNGER ZWISCHEN KUNST UND MEDIZIN PRESSEINFORMATION SURFACES. ADOLF FLEISCHMANN GRENZGÄNGER ZWISCHEN KUNST UND MEDIZIN Eine Kooperation mit dem Deutschen Medizinhistorischen Museum, Ingolstadt Ausstellung: 25.10.2015 28.02.2016 im Museum

Mehr

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache 2 Die frühen Jahre Paul Klee Paul Klee ist 1879 in Bern geboren. Hier verbringt er seine Kindheit und Jugend. Seine

Mehr

Architekten von Gerkan, Marg und Partner

Architekten von Gerkan, Marg und Partner Architekten von Gerkan, Marg und Partner 01 Pressemitteilung 14.10.2016 Volkwin Marg: Die Welt eines Architekten Jubiläumsausstellung zum 80. Geburtstag Zum 80. Geburtstag des Architekten Volkwin Marg

Mehr

Gerhard richter rot-blau-gelb

Gerhard richter rot-blau-gelb Barbara Klemm 2002 Gerhard Richter Der Maler, Grafiker und Fotograf Gerhard Richter ist einer der renommiertesten Künstler der Gegenwart Deutschlands. Nach der Ausbildung zum Schriften- und Werbemaler

Mehr

2. Mary Heilmann Cabrillo 1993 oil on canvas 122 x cm Sammlung Eric & Suzanne Syz, Schweiz

2. Mary Heilmann Cabrillo 1993 oil on canvas 122 x cm Sammlung Eric & Suzanne Syz, Schweiz 1. Mary Heilmann Bush of Ghosts 1980 acrylic on canvas 183 x 122 cm Hauser & Collection, Schweiz 2. Mary Heilmann Cabrillo 1993 oil on canvas 122 x 121.5 cm Sammlung Eric & Suzanne Syz, Schweiz 3. Mary

Mehr

CREDITLINES. Alle Bilder zum download unter im Pressebereich.

CREDITLINES. Alle Bilder zum download unter  im Pressebereich. CREDITLINES Alle Bilder zum download unter www.kleeinberlin.org im Pressebereich. [1879-1940] Foto: bpk / Hugo Erfurth [1879-1940], Betrachtung beim Frühstück, 1925,113 Aquarell und Gouache auf Papier

Mehr

REDUKTION AUF DAS BESONDERE.

REDUKTION AUF DAS BESONDERE. REDUKTION AUF DAS BESONDERE. Das Kurzportrait der COEUR DE LION Schmuckdesign GmbH COEUR DE LION ist ein führender Hersteller von modischem Design-Schmuck aus Deutschland. Die Marke wurde 1987 von Carola

Mehr

2010 OBJECT Rotterdam, represented by Galerie Rob Koudijs Collect Saatchi Gallery London, represented by Galerie Rosemarie Jäger

2010 OBJECT Rotterdam, represented by Galerie Rob Koudijs Collect Saatchi Gallery London, represented by Galerie Rosemarie Jäger Biography 1941 born in Hamburg 1958 1961 Apprenticeship as a goldsmith, Hamburg 1961 1967 academy of Fine Arts Munich, Prof. Franz Rickert 1967 Diploma since 1967 own workshop solo exhibitions 2002 Universitätsmuseum,

Mehr

Michael Dietze. Eine Gerade ist ein unendlich großer Kreis

Michael Dietze. Eine Gerade ist ein unendlich großer Kreis bleibende Linienbündel, Strahlen und Raster, die den neuen Bildträger erkunden und markieren. Diese Zeichnungen funktionieren nur auf einer gekrümmten Fläche, auf der ebenen Fläche entstünden Verzerrungen

Mehr

Zentrum Paul Klee Bern. Pressebilder Jahresmedienkonferenz 2015. Klee in Bern

Zentrum Paul Klee Bern. Pressebilder Jahresmedienkonferenz 2015. Klee in Bern Pressebilder Jahresmedienkonferenz 2015 Zentrum Paul Klee Bern Bilder zum Download unter http://share.zpk.org/bisap3p1lc (Gültigkeit des Links: 13 Tage) Klee in Bern Paul Klee mit Will Grohmann im Atelier,

Mehr

Warum Klimt? Warum Wien?

Warum Klimt? Warum Wien? Warum Klimt? Warum Wien? 150. Geburtstag am 14. Juli 2012 Klimt wirkte fast ausschließlich in Wien Klimt steht für Wiener Jugendstil/Moderne Klimt war Mitbegründer der Secession Themen im Klimt-Jahr 2012

Mehr

Die in der Nutzungspauschale enthaltene Grundausstattung für. Ebene 1 Hallen: 7.1a New York 7.1b London 7.1c Paris. Ebene 2 Halle: 7.

Die in der Nutzungspauschale enthaltene Grundausstattung für. Ebene 1 Hallen: 7.1a New York 7.1b London 7.1c Paris. Ebene 2 Halle: 7. 7.1a New York 7.1b London 7.1c Paris Ebene 2 Halle: 7.2a Helsinki 7.3 Berlin 1 Rednerpult mit 2 Mikrofonen 1 4 Standmikrofone im Saal Projektion 16:9 auf 3 Bildwände 520x310cm 3 Projektoren (in Traverse

Mehr

ART N MORE. Paul Bowler & Georg Weißbach

ART N MORE. Paul Bowler & Georg Weißbach ART N MORE Paul Bowler & Georg Weißbach Weihnachtskarte, 2015 Ausstellungen: 2016 ART N MORE RUDI, Rudi Bar, Leipzig ART N MORE FAMILIE BERKSON, Sammlung Berkson, Wien 2015 ART N MORE & Oliver Kossack,

Mehr

On Travel (2004) Rémy Markowitsch

On Travel (2004) Rémy Markowitsch On Travel (2004) Rémy Markowitsch Ausgangspunkt der Arbeiten Rémy Markowitschs sind zumeist Bücher. On Travel, Rémy Markowitschs neuestes Ausstellungs- und Buchprojekt, dokumentiert die Ergebnisse seiner

Mehr

Madrid id6 schwarz. Daten & Fakten. Madrid id6 schwarz. Madrid id6 schwarz

Madrid id6 schwarz. Daten & Fakten. Madrid id6 schwarz. Madrid id6 schwarz Madrid id6 schwarz Madrid id6 schwarz Gewicht [g/m²] DIN EN ISO 2286-2 670 Reißkraft [N/5 cm] (Kette/Schuss) DIN 53354 5000/4500 freier Querschnitt [%] ca. 20 Luftdurchlässigkeit [l/m²] bei 5 Pa DIN EN

Mehr

PRESSEMAPPE INHALTSVERZEICHNIS. ABLAUF PRESSEKONFERENZ 06.06.2016, 11 Uhr

PRESSEMAPPE INHALTSVERZEICHNIS. ABLAUF PRESSEKONFERENZ 06.06.2016, 11 Uhr PRESSEMAPPE INHALTSVERZEICHNIS Presseinformation Biografie Steffi Brandl und Ausstellungstexte Pressebilder ABLAUF PRESSEKONFERENZ 06.06.2016, 11 Uhr Thomas Köhler Direktor der Berlinischen Galerie Manfred

Mehr

Norbert Kricke. Erschienen zur Ausstellung. Staatsgalerie Stuttgart Dezember Januar 1977

Norbert Kricke. Erschienen zur Ausstellung. Staatsgalerie Stuttgart Dezember Januar 1977 Norbert Kricke Erschienen zur Ausstellung Staatsgalerie Stuttgart Dezember 1976 - Januar 1977 Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster Landschaftsverband Westfalen-Lippe März -

Mehr

Schuhtrends für die neue Saison

Schuhtrends für die neue Saison 1 von 14 Schuhtrends für die neue Saison Anjali Dutt, Hamburg Schülerbeispiele aus Klasse 5 In der Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler spielen Aussehen und Trends eine große Rolle. Schuhe begegnen

Mehr

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven emanuel seitz Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 7. März bis 29. April 2016 Abbildung Titel: Ohne Titel, 2016 Deutsche Bundesbank Wilhelm-Epstein-Straße

Mehr

MKG Sammlung Online. Herausforderungen der New Online Openness

MKG Sammlung Online. Herausforderungen der New Online Openness MKG Sammlung Online Herausforderungen der New Online Openness MAI-Tagung 30./31.05.2016 Hamburg #maitagung Dr. Antje Schmidt @_AntjeSchmidt 1. Unser Ansatz: MKG Sammlung Online 2. New Online Openness Was

Mehr

Timm Rautert. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig

Timm Rautert. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) 04179 Leipzig Tel & Fax +49-(0)341-477 45 53 kontakt@galeriekleindienst.de www.galeriekleindienst.de Timm Rautert Das Werk von Timm Rautert schlägt Brücken

Mehr

PETER KEETMAN GESTALTETE WELT EIN FOTOGRAFISCHES LEBENSWERK 17. NOVEMBER FEBRUAR 2017 HAUS DER PHOTOGRAPHIE

PETER KEETMAN GESTALTETE WELT EIN FOTOGRAFISCHES LEBENSWERK 17. NOVEMBER FEBRUAR 2017 HAUS DER PHOTOGRAPHIE 17. NOVEMBER 2016 12. FEBRUAR 2017 HAUS DER PHOTOGRAPHIE PETER KEETMAN: SELBSTBILDNIS, STUTTGART, 1948 STIFTUNG F.C. GUNDLACH Kennzeichnend für Keetmans Schaffen ist die stetige und schöpferische Auseinandersetzung

Mehr

HANDMADE IN GERMANY FOR THE LOVE OF HANDMADE DESIGN 1/7. Das Kurzportrait der COEUR DE LION Schmuckdesign GmbH

HANDMADE IN GERMANY FOR THE LOVE OF HANDMADE DESIGN 1/7. Das Kurzportrait der COEUR DE LION Schmuckdesign GmbH FOR THE LOVE OF Das Kurzportrait der COEUR DE LION Schmuckdesign GmbH COEUR DE LION ist ein führender Hersteller von modischem Design-Schmuck aus Deutschland. Die Marke wurde 1987 von Carola und Nils Eckrodt

Mehr

Presseinformation. Sculpture 21st. Antony Gormley LOSS Pressetermin: 21. November, Uhr

Presseinformation. Sculpture 21st. Antony Gormley LOSS Pressetermin: 21. November, Uhr Presseinformation Sculpture 21st Antony Gormley LOSS Pressetermin: 21. November, 12.00 Uhr Sculpture 21st ANTONY GORMLEY LOSS 22. November 2014 bis 18. Januar 2015 Antony Gormley ist einer der bedeutendsten

Mehr

ww unk w t.. e p / un plu k s t.de/plus

ww unk w t.. e p / un plu k s t.de/plus Torsten Andreas Hoffmann ist Fotograf, Buchautor und leitet Fotoworkshops. Er studierte Kunstpädagogik mit Schwerpunkt Fotografie an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Fotoreisen führten

Mehr

Klaus von Gaffron, geb. 1946 in Straubing

Klaus von Gaffron, geb. 1946 in Straubing Klaus von Gaffron, geb. 1946 in Straubing seit über 20 Jahren Vorsitzender des Berufsverbandes Bildender Künstler, Vorsitzender und Mitglied in wichtigen kulturpolitischen Gremien. Ehrenpreis des Schwabinger

Mehr

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 471. Egon Schiele Häuser vor Bergabhang Öl auf Karton auf Holz, 1907 25,5 x 18 cm

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 471. Egon Schiele Häuser vor Bergabhang Öl auf Karton auf Holz, 1907 25,5 x 18 cm Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 471 Egon Schiele Häuser vor Bergabhang Öl auf Karton auf Holz, 1907 25,5 x 18 cm Provenienzforschung bm:ukk LMP Dr. Sonja Niederacher 16. Jänner 2012 Egon Schiele

Mehr

Malerei Malerei. Unikat-Buch Nr: 367. aus Die völlige Bibliothek 2013/14

Malerei Malerei. Unikat-Buch Nr: 367. aus Die völlige Bibliothek 2013/14 Malerei Malerei Unikat-Buch Nr: 367 aus Die völlige Bibliothek 2013/14 Tusche, Acryl Buchhaltungsbuch, 1923, 306 Seiten, Karton-Einband mit Leinen-Überzug, fadengebunden, Format: 32 x 45 cm Titelseite

Mehr

Deutsche Kunst Der Text zur Episode:

Deutsche Kunst Der Text zur Episode: Der Text zur Episode: Vor einiger Zeit war ich im Franz-Marc-Museum in Kochel. Weil Sara mich gebeten hat, über deutsche Kunst zu sprechen, werde ich das heute tun. Ich werde Euch etwas erzählen vom Blauen

Mehr

Exilregierungen und Besetzungsausgaben während und nach dem 2. Weltkrieg

Exilregierungen und Besetzungsausgaben während und nach dem 2. Weltkrieg Exilregierungen und Besetzungsausgaben Seite 1 Exilregierungen und Besetzungsausgaben während und nach dem 2. Weltkrieg Von Christian Schönherr Die aktuelle Aufstellung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Mehr

Schmetterlinge als Schalen, Zabkowice 1910? / Schreiber 1915? - oder um 1930?

Schmetterlinge als Schalen, Zabkowice 1910? / Schreiber 1915? - oder um 1930? SG Februar 2009 Schmetterlinge als Schalen, Zabkowice 1910? / Schreiber 1915? - oder um 1930? Mit einigem zeitlichen Abstand habe ich über ALLEGRO, Polen, 2 große, 6 mittlere und 3 kleine Schalen erworben,

Mehr

Design denken, machen, lernen

Design denken, machen, lernen HEFT 371 I 72 I I 2013 Linkliste zu: Design denken, machen, lernen Alle Links zu den Beiträgen aus dem Themenheft Design denken, machen, lernen (K+U 371/72//2013) finden Sie hier in der Reihenfolge des

Mehr

2003: Kleine Dinge des Alltags: Symmetrie und Asymmetrie

2003: Kleine Dinge des Alltags: Symmetrie und Asymmetrie Plakat zur Ausstellung DESIGNWETTBEWERB KLEINE DINGE DES ALLTAGS: SYMMETRIE UND ASYMMETRIE Der Design-Preis der Handwerkskammer Koblenz macht auf Leistungen des Nachwuchses aufmerksam und soll jungen Handwerkern

Mehr

Exposé zur Ausstellung

Exposé zur Ausstellung Exposé zur Ausstellung Förderung der modernen Kunst in Franken 17. März bis 17. Juni 2012 Stadtgalerie Villa Dessauer, Bamberg KUNST DER MODERNE von Picasso zu Beuys Pablo Picasso Salvador Dalí Friedensreich

Mehr

OOD. Objektorientiertes Design. Peter Coad und Edward Yourdon. Prentice Hall Verlag

OOD. Objektorientiertes Design. Peter Coad und Edward Yourdon. Prentice Hall Verlag OOD Objektorientiertes Design Peter Coad und Edward Yourdon Prentice Hall Verlag New York, London, Toronto, Sidney, Tokio, Singapur, München, Mexiko Vorwort 9 Vorwort der Übersetzer 11 Danksagungen 13

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016. Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER

MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016. Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016 Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER WECHSELAUSSTELLUNGSRAUM / LARGE EXHIBITION SPACE MITTLERER KLEEBLATTRAUM / MID CLOVERLEAF SPACE RECHTER

Mehr

Kunstkatalog. Dagmar Kuntz, Bärenseestr. 20, Stuttgart

Kunstkatalog. Dagmar Kuntz, Bärenseestr. 20, Stuttgart Kunstkatalog 2016 Dagmar Kuntz, Bärenseestr. 20, 70569 Stuttgart AQUARELL Italienisches Bergdorf Maße: 30 x 30 cm Material: Schmincke Aquarellfarben auf Hahnemühle Aquarellpapier (säurefrei, alterungsstabil

Mehr

Kunst in der Winterzeit

Kunst in der Winterzeit Kunst in der Winterzeit für die Klassen 3-4 Angeboten wird ein Materialpaket für das Fach Kunst in der Winterzeit. Der Farbkreis bildet den Einstieg in die Unterrichtsreihe Winter in der Kunst. Diesen

Mehr

jewel Fa l l / W I N T e r

jewel Fa l l / W I N T e r jewel Fa l l / W I N T e r 2 0 16 2. jewel. F/W 2016 Index Fall/Winter 2016 women. ab seite 4 men. ab seite 16 Qualität. ab seite 23 Filigraner und opulenter echtschmuck mit strahlkraft Mit all seinen

Mehr

ART FORUM UTE Kunst 10 Zürich November 2010

ART FORUM UTE Kunst 10 Zürich November 2010 MEDIA INFORMATION 2. November 2010 ART FORUM UTE BARTH @ Kunst 10 Zürich 11. 14. November 2010 Stand G2 Kunst 10 Zürich, ABB Halle 550 PRESS PREVIEW MI 10.11.10 11 UHR PREVIEW Do 11.11, 16 22 Uhr VERNISSAGE

Mehr

Flex und Flo. Name: l Parallelen zeichnen mit dem Geodreieck 1

Flex und Flo. Name: l Parallelen zeichnen mit dem Geodreieck 1 l Parallelen zeichnen mit dem Geodreieck 1 Schraffiere jede Fläche mit parallelen Geraden in gleichem Abstand. Wähle für jede Fläche eine andere Farbe, einen anderen Abstand und eine andere Richtung. Mehrere

Mehr

UTA OTTMAR NATURSTEIN SCHMUCK

UTA OTTMAR NATURSTEIN SCHMUCK UTA OTTMAR 2016 NATURSTEIN SCHMUCK Liebe Kundinnen und Kunden, wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Katalog vorzustellen zu können. Die abgebildeten Schmuckstücke sind Muster, deren Zusammensetzung in Anzahl

Mehr

Paul Klee Ich bin Maler in Leichter Sprache

Paul Klee Ich bin Maler in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee Ich bin Maler in Leichter Sprache 2 Um was geht es? Die Ausstellung Paul Klee. Ich bin Maler zeigt Kunstwerke von Paul Klee. Die Ausstellung zeigt wie Paul

Mehr

Peter Hassenpflug Goldschmied

Peter Hassenpflug Goldschmied Peter Hassenpflug Goldschmied Peter Hassenpflug 1932 geboren in Wuppertal 1951 63 Werkkunstschulen in Hildesheim, Krefeld, Düsseldorf 1961 selbständig in Düsseldorf mit Marie Hassenpflug 1969 Mitbegründer

Mehr

Bilder & Graphiken Maler Rüdiger Bartels

Bilder & Graphiken Maler Rüdiger Bartels Bilder & Graphiken Maler Rüdiger Bartels RÜDIGER BARTELS Jg. 1955 Studierte Kunst an den Hochschulen in Leipzig, Halle, Berlin Promovierte an der Akademie der Künste Berlin bei Prof. Gerhard Kettner Mehr

Mehr

Studienabschlussarbeiten

Studienabschlussarbeiten Studienabschlussarbeiten Faculty of History and the Arts Ulla Schrägle: Das Tanzmotiv bei, und Man Ray. Drei Positionen der Avantgarde Master of Arts, 2003 Faculty of History and the Arts Department Kunstwissenschaften

Mehr

Mag. Susanne Winkler Ausstellungen, Publikationen und Vorträge

Mag. Susanne Winkler Ausstellungen, Publikationen und Vorträge Mag. Susanne Winkler Ausstellungen, Publikationen und Vorträge 1. Ausstellungen Wien Museum Asyl-Raum, 2015 (Kuratorin, gemeinsam mit Matti Bunzl und Werner Michael Schwarz). Romane Thana Orte der Roma

Mehr

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition PROJEKTBESCHREIBUNG Studio Babelsberg wird anlässlich des 95. Jubiläums als ältestes Großatelier-Filmstudio der Welt eine Special-Edition des Kultur-Lifestyle-Magazins

Mehr

Ausstellung« Spuren. Spuren Duftmarken Cassel - Paris

Ausstellung« Spuren. Spuren Duftmarken Cassel - Paris Ausstellung«Spuren Spuren 1980 Duftmarken Cassel - Paris Start am 15. September 1980 Kunstakademie Kassel. Ziel Centre Beaubourg am 8. Oktober. 818 km. Über ein Zellkautschukband druckte das Gerät endlos

Mehr

Portfolio. Valérie Döring. Kontakt: Valérie Döring Aemtlerstr Zürich, Schweiz

Portfolio. Valérie Döring. Kontakt: Valérie Döring Aemtlerstr Zürich, Schweiz Portfolio Valérie Döring Kontakt: Valérie Döring Aemtlerstr. 90 8003 Zürich, Schweiz 0041-77-4510722 valeriedoering@gmx.de CV: Valérie Döring Seit September 2009 Kunststudium an der Zürcher Hochschule

Mehr

MATERIAL: Design denken, machen, lernen

MATERIAL: Design denken, machen, lernen Beilage zu HEFT 374 I 75 II 2013 Linkliste zu: MATERIAL: Design denken, machen, lernen Alle Links zu den Beiträgen aus dem MATERIAL: Design denken, machen, lernen (EXKURS/Beilage zu K+U 374/75//2013) finden

Mehr

Die ganz persönliche Suche nach dem eigenen Indian Summer

Die ganz persönliche Suche nach dem eigenen Indian Summer Die ganz persönliche Suche nach dem eigenen Indian Summer 65. Werkschau der Angewandten Kunst Köln (AKK) eröffnet am 17. Oktober 2015 mit Sonderschau Indian Summer in der Handwerkskammer zu Köln Einmal

Mehr

Tipps für den Unterricht für alle Klassen

Tipps für den Unterricht für alle Klassen Tipps für den Unterricht für alle Klassen Vorschlag 1 Zeichen setzen! Eine Linie zeichnet, bezeichnet, erzählt. Sie kann zur freien Form, zum Bild oder zur Schrift werden. Die Zeichnung ist die ursprünglichste

Mehr

Eva Streit. Die Itten-Schule Berlin

Eva Streit. Die Itten-Schule Berlin Eva Streit Die Itten-Schule Berlin Die Itten-Schule Berlin Geschichte und Dokumente einer privaten Kunstschule neben dem Bauhaus Eva Streit Gebr. Mann Verlag Berlin Bibliografische Information der Deutschen

Mehr

Cerplec. Annäherung an eine Form. Matthias Geitel. Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011. Ausstellungsdokumentation

Cerplec. Annäherung an eine Form. Matthias Geitel. Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011. Ausstellungsdokumentation Matthias Geitel Cerplec Annäherung an eine Form Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011 Ausstellungsdokumentation Kern der Ausstellung Cerplec - Annäherung an eine Form im Lindenau-Museum Altenburg ist

Mehr

STEINBEIS ALS COMPUTERGRAFIKEN ZUM STEINBEIS-TAG 2011 VON PROF. ALFRED LUTZ SATELLIT DER TECHNOLOGIE

STEINBEIS ALS COMPUTERGRAFIKEN ZUM STEINBEIS-TAG 2011 VON PROF. ALFRED LUTZ SATELLIT DER TECHNOLOGIE STEINBEIS ALS COMPUTERGRAFIKEN ZUM STEINBEIS-TAG 2011 VON PROF. ALFRED LUTZ SATELLIT DER TECHNOLOGIE C O M P U T E R G R A F I K E N Alfred Lutz Spannungsfeld Steinbeis und Kunst eine Betrachtung von

Mehr

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn Rotary Club Bonn 20. November 2012 20 Jahre Bundeskunsthalle: Bilanz und Ausblick 20. November 2012 2 Die Bundeskunsthalle in Kürze 1.

Mehr

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr Egon Schiele Tote Mutter I Bleistift, Öl auf Holz, ,1 x 25,8 cm. Provenienzforschung bm:ukk LMP

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr Egon Schiele Tote Mutter I Bleistift, Öl auf Holz, ,1 x 25,8 cm. Provenienzforschung bm:ukk LMP Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 475 Egon Schiele Tote Mutter I Bleistift, Öl auf Holz, 1910 32,1 x 25,8 cm Provenienzforschung bm:ukk LMP Dr. Sonja Niederacher 30. April 2011 Egon Schiele Tote

Mehr

ISBN: UVP:

ISBN: UVP: Kalender-Collection Bernd Wörner Verlag Borsigstr. 7 71277 Rutesheim Tel: 07152 53347 Fax: 07152 59240 info@woerner-verlag.de www. woerner-verlag.de Alle Abbildungen NAMIDA AG, Glarus/CH GROSSER ART CALENDAR

Mehr

Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama

Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama Ich bin überzeugt, wenn auch nur einige wenige Menschen versuchen, mentalen Frieden und Glück in sich selbst zu erschaffen und anderen gegenüber verantwortungsbewusst und gütig zu handeln, werden sie einen

Mehr

Zeichnungen / Serie 14 teilig Buntstift und Aquarellfarbe auf Papier Größe 29,7 x 21 cm (Einzelblatt) 2013/2014

Zeichnungen / Serie 14 teilig Buntstift und Aquarellfarbe auf Papier Größe 29,7 x 21 cm (Einzelblatt) 2013/2014 20.März 24.April 2016 Ausstellung täglich geöffnet 12 19 Uhr Oper Halle, Zuschauer Foyer Vernissage: Samstag 19.März, 18 Uhr Rundgang durch die Ausstellung mit den Künstlern Grußworte Prof. Anna Berkenbusch

Mehr

Dieses Kunst-Malbuch gehört

Dieses Kunst-Malbuch gehört Dieses Kunst-Malbuch gehört Prestel München Berlin London New York Jeder Mensch, der geboren wird, hat ein unglaubliches Kapital an Kreativität, jeder Mensch, der geboren wird, ist mit dem Ursprung, mit

Mehr

Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise erkennen und benennen Würfel, Quader, Kugeln erkennen und benennen

Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise erkennen und benennen Würfel, Quader, Kugeln erkennen und benennen Geometrie Ich kann... Formen und Körper erkennen und beschreiben Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise erkennen und benennen Würfel, Quader, Kugeln erkennen und benennen Symmetrien in Figuren erkennen

Mehr

MÖBELSTOFFE INSPIRATION

MÖBELSTOFFE INSPIRATION INSPIRATION www.sonnhaus.eu MÖBELSTOFFE Die hochwertigen Soft-Loden-Stoffe sind aufgrund des natürlichen Wachsgehaltes von Natur aus wasser- und schmutzabweisend und daher hervorragend objektgeeignet.

Mehr

Lernziel: Ich lerne den Künstler Gustav Klimt kennen. Ich kann eine Eintrittskarte für ein Museum kaufen. 1. Wie hat Gustav Klimt gemalt?

Lernziel: Ich lerne den Künstler Gustav Klimt kennen. Ich kann eine Eintrittskarte für ein Museum kaufen. 1. Wie hat Gustav Klimt gemalt? Lernziel: Ich lerne den Künstler Gustav Klimt kennen. Ich kann eine Eintrittskarte für ein Museum kaufen. 1. Wie hat Gustav Klimt gemalt? Schauen Sie sich das kurze Video über den österreichischen Maler

Mehr

EDUCATION kit. Years 9 12, German continuers and extension modernity in german art

EDUCATION kit. Years 9 12, German continuers and extension  modernity in german art EDUCATION kit german language supplement Years 9 12, German continuers and extension www.artgallery.nsw.gov.au/education modernity in german art 1910 37 Berlin war die ultimative Metropole ihrer Zeit und

Mehr

Arbeitsblatt 4 Fernrohr Mit dieser Aufgabe wird die abenteuerliche Stimmung aus der Geschichte aufgegriffen.

Arbeitsblatt 4 Fernrohr Mit dieser Aufgabe wird die abenteuerliche Stimmung aus der Geschichte aufgegriffen. Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, dieses Material ist speziell auf die Boardstory und das Buch "Peter Pan", nacherzählt von Susan Niessen, ausgelegt. Es bettet das Lesen in handlungsorientierte Aufgaben ein

Mehr

PORTFOLIO. Bernd Rücker. Creative designer

PORTFOLIO. Bernd Rücker. Creative designer PORTFOLIO Bernd Rücker Creative designer design-kalender Purismus & Klassik! Food ohne Farbe im Studio fotografiert mit Tageslicht, Lightbrush und Ringblitz Typografie mit Bodoni, 200 Jahre jung geformte

Mehr

KURSE UND WORKSHOPS. JANUAR bis JUNI 2012 GLEICH ANMELDEN:

KURSE UND WORKSHOPS. JANUAR bis JUNI 2012 GLEICH ANMELDEN: MAL ZEIT FÜR MICH KURSE UND WORKSHOPS JANUAR bis JUNI 2012 GLEICH ANMELDEN: 04106 61 86 94 MONTAGS-MALEN mit Petra Stahl jeweils von 18.30 21.30 Uhr Kosten: je 25 p.p. / Termin Schöner kann die Woche nicht

Mehr

PRESSETEXT. Die schönsten Opernhäuser der Welt. Guillaume de Laubier (Fotografien) & Antoine Pecqueur (Text)

PRESSETEXT. Die schönsten Opernhäuser der Welt. Guillaume de Laubier (Fotografien) & Antoine Pecqueur (Text) PRESSETEXT Guillaume de Laubier (Fotografien) & Antoine Pecqueur (Text) Die schönsten Opernhäuser der Welt Gebunden, 240 Seiten mit ca. 200 farbigen Abbildungen Preis [D]49,95 [A]51,40 / sfr 66,90 ISBN

Mehr

Juwelier - Uhrmacher - Goldschmiede

Juwelier - Uhrmacher - Goldschmiede Schmuckzeit Juwelier - Uhrmacher - Goldschmiede Wir stellen uns vor Uhrmachermeister-Service In unserer Meisterwerkstatt führen wir Servicearbeiten sowie Reparatur- und Wartungsarbeiten rund um die Klein-

Mehr

MODE IM STERN 2016 FASHION-UMFELDER IM STERN 2016

MODE IM STERN 2016 FASHION-UMFELDER IM STERN 2016 MODE IM STERN 2016 FASHION-UMFELDER IM STERN 2016 2 DER STERN TOP-REICHWEITE UND HOHE MODE- KOMPETENZ Modefotografie ist für den STERN ein wichtiges Thema, denn es ist Teil der Historie und der DNA des

Mehr

Christstr.32a 14059 Berlin Robert Witzgall Tel. 030 7842087 www.architekturgalerie-phoenix.com a.rtz@t-online.de

Christstr.32a 14059 Berlin Robert Witzgall Tel. 030 7842087 www.architekturgalerie-phoenix.com a.rtz@t-online.de Forum für Gesamtkunstwerk Bau Christstr.32a 14059 Berlin Robert Witzgall Tel. 030 7842087 www.architekturgalerie-phoenix.com a.rtz@t-online.de Christstrasse 32a Christstrasse 32a Christstrasse 32a

Mehr

HERZ PAKET. Exklusiv für

HERZ PAKET. Exklusiv für 01 HERZ R204 VE12x5 2,75 Sort: 165,- VK: 6,50 Handschmeichler Herzen Zu den Herzen erhalten Sie je eine Herz-Karte mit Abbildung inklusive Erklärung der Steine und oben abgebildete Schatzkiste. J600 VE6x5

Mehr

SALZ VÄTER. zeitschrift für literatur

SALZ VÄTER. zeitschrift für literatur Cover_149_Dieter_Umschlag_120/1 Kopie 29.08.12 11:41 Seite 1 Richard Wall SALZ zeitschrift für literatur JAHRGANG 38/IV Salz-Redaktion: Strubergasse 23, 5020 Salzburg HEFT 149/Sept. 2012 6, Martin Amanshauser

Mehr

IHR BÜRO IN BESTFORM BRÜSTUNGSKANAL-VARIATION SIGNO LIGNUM IN ECHTHOLZ-FURNIER. www.rehau.de/elektro. Bau Automotive Industrie

IHR BÜRO IN BESTFORM BRÜSTUNGSKANAL-VARIATION SIGNO LIGNUM IN ECHTHOLZ-FURNIER. www.rehau.de/elektro. Bau Automotive Industrie IHR BÜRO IN BESTFORM BRÜSTUNGSKANAL-VARIATION SIGNO LIGNUM IN ECHTHOLZ-FURNIER www.rehau.de/elektro Bau Automotive Industrie Arbeitsplätze der besonderen Art ECHTHOLZ TRIFFT GEBÜRSTETES ALUMINIUM Mit

Mehr

Pierre Bonnard (Fontenay-aux-Roses Le Cannet/Cannes)

Pierre Bonnard (Fontenay-aux-Roses Le Cannet/Cannes) Pierre Bonnard (Fontenay-aux-Roses 1867-1947 Le Cannet/Cannes) Recto: Ohne Titel (Vue de Cologne depuis la rive droite du rhin/blick auf Köln vom Mülheimer Rheinufer aus) Verso: Ohne Titel (Alfred Charles

Mehr

idee. der creativmarkt Alles für Ihr kreatives Hobby Adventskalender

idee. der creativmarkt Alles für Ihr kreatives Hobby Adventskalender idee. der creativmarkt 11.2016 Alles für Ihr kreatives Hobby Adventskalender PAPIER Geschenktüten weiß oder natur mit Hot Foil Punkten S, 12 x 18 x 10 cm M, 18 x 26 x 12 cm L, 26 x 32 x 12 cm 1,99 2,49

Mehr

Luftdurchlässe stilvoll integrieren Mit Systemlösungen und Einbaudetails für Architekten und Innenarchitekten

Luftdurchlässe stilvoll integrieren Mit Systemlösungen und Einbaudetails für Architekten und Innenarchitekten Luftdurchlässe stilvoll integrieren Mit Systemlösungen und Einbaudetails für Architekten und Innenarchitekten Foto Museum Frieder Burda Typen Luftdurchlässe unauffällig integrieren in glatte, helle Decken

Mehr

InfoMail 1350: KLAUS VOORMANN-Grafiken Hallo M.B.M., hallo BEATLES-Fan, wir haben weltweit die größte Auswahl an KLAUS VOORMANN-art prints!

InfoMail 1350: KLAUS VOORMANN-Grafiken Hallo M.B.M., hallo BEATLES-Fan, wir haben weltweit die größte Auswahl an KLAUS VOORMANN-art prints! Alter Markt 12 06 108 Halle (Saale) Telefon 03 45-290 390 0 : Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. und an Feiertagen jeweils von 10 bis 20 Uhr InfoMail 1350: KLAUS VOORMANN-Grafiken Hallo M.B.M., hallo BEATLES-Fan,

Mehr

Ausstellungskonzept. CIMBRIA - eine deutsche Titanic

Ausstellungskonzept. CIMBRIA - eine deutsche Titanic Ausstellungskonzept CIMBRIA - eine deutsche Titanic Sonderausstellung in Hamburg und New York 2008/ 2009 Einleitung Das Unternehmen Cimbria Operations Ltd. & Co. KG wurde 2007 gegründet, um historisch

Mehr

PABLO PICASSO Zeichnungen, Graphik und Keramik. 31. Januar März 2014 UNIKATE

PABLO PICASSO Zeichnungen, Graphik und Keramik. 31. Januar März 2014 UNIKATE PABLO PICASSO Zeichnungen, Graphik und Keramik 31. Januar - 29. März 2014 UNIKATE "Une famille Catalane" Malaga 1881-1973 Mougins "Une famille Catalane" Feder und Tusche auf Papier 1902 30,4 x 23,5 cm

Mehr

Prof. Dipl.-Ing. Daniel Fetzner

Prof. Dipl.-Ing. Daniel Fetzner Prof. Dipl.-Ing. Daniel Fetzner Funktion Fakultät Medien und Informationswesen (M+I), BAFöG-Beauftragte/r Fakultät Medien und Informationswesen (M+I), Professor/in Institut für Angewandte Forschung, Mitglieder

Mehr

WILLKOMMEN BEI DER HELABA

WILLKOMMEN BEI DER HELABA Vorwort WILLKOMMEN BEI DER HELABA Ebene für Ebene informiert Sie diese Broschüre in kompakter Form über die Leistungen der Helaba rund um erfolgreiche Gewerbeimmobilien. Dabei haben wir stets die gesamte

Mehr

Théo van Rysselberghe

Théo van Rysselberghe Théo van Rysselberghe *23. November 1862 Gent +13. Dezember 1926 Saint-Clair Gästebuch Band V Aufenthalt Schloss Neubeuern: 17. September - 25. Oktober 1910 (E) / 24. Dezember 1910-3. Januar 1911 (D) 1.

Mehr

Kunst ist für alle da

Kunst ist für alle da Kunst ist für alle da Privatsammlungen in der Öffentlichkeit Allgemeine Hintergründe¹ Öffentliche Privatsammlungen Entwicklung seit den 1990er Jahren Beweggründe Warum Privatsammler an die Öffentlichkeit

Mehr

Liste der ausgestellten Werke

Liste der ausgestellten Werke Liste der ausgestellten Werke Erdgeschoss 1 Skulptur 4 Collagen Full-scale Maquette for House, 1996 Originalmaßstäbliches Modell für House Holz, Farbe 315 x 510,5 x 111,8 cm Collage for Bedroom, 1990 Collage

Mehr