Bedienungsanleitung Monitor Art. Nr.: TFT07

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung Monitor Art. Nr.: TFT07"

Transkript

1 Bedienungsanleitung Monitor Art. Nr.: TFT07 Sicherheitshinweise Versuchen Sie nie das Gerät zu öffnen. Sorgen Sie für eine ausreichende Befestigung des Monitors damit er im Falle einer Vollbremsung nicht zum Geschoss wird. Zu Ihrer Sicherheit und der Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer wird empfohlen den Monitor nicht währen der Fahrt zu benutzen. Achten Sie auf einen korrekten Anschluss der 12V Stromversorgung. Wenn der Monitor nicht benutzt wird sollte die Stromzufuhr unterbrochen werden. Hinweise zur Aufstellung und Behandlung Schützen Sie den Monitor vor kalten oder heißen Plätzen. Die Lagertemperatur beträgt ca C, die Betriebstemperatur beträgt 0 40 C Betreiben Sie den Monitor nicht in der Nähe von Wasser oder an feuchten Orten. Achten Sie darauf dass keine Flüssigkeiten über den Monitor laufen. Reinigen Sie den Monitor nicht mit Alkohol, Benzin oder mit anderen chemischen Reinigungsmitteln. Benutzen Sie ein sehr leicht feuchtes Tuch zur Reinigung. Putzen Sie den Monitor nicht mit kratzenden Gegenständen sondern nur mit einem möglichst fusselfreiem weichem Putztuch.

2 Bedienungselemente: 1. AV 2 Eingang 2. Köpfhörer Eingang 3. Umschalttaste AV1 / AV2 / AV3 4. Taste nach unten 5. Menü aufrufen 6. Lautstärke verringern, Taste nach unten 7. Lautstärke erhöhen, Taste nach oben 8. Status LED 9. An / Aus Taste Fernbedienung: Die Reaktionszeit beim Betätigen einer Taste kann bis zu 3 sec. dauern. Drücken Sie daher nie Tasten schnell hintereinander. 1. Stumm 2. Lautstärke 3. Call Drücken Sie diese Taste um den derzeitigen AV Kanal zu zeigen. 4. Mode Mit dieser Taste können voreingestellte Einstellungen durchgeschaltet werden werden. 5. Sprachauswahl 6. Bild Vertikal spiegeln 7. Bild Horizontal spiegeln 8. An / Aus Bei Spielen drücken Sie diese Taste um zurück zu kehren 9. Auf / Ab Taste 10. Menü 11. Timer 12. Kalender Drücken Sie diese Taste um das Jahr, Monat, Woche und Tag einzustellen. Mit CH+ und CH- wird das Jahr eingestellt, mit Vol+ und Vol- die Monate 13. Umschaltung AV1 / AV2 / AV3 14. Bild 16:9, 4:3

3 Anschluss Monitor: Bitte sorgen Sie bei der Aufstellung des Monitors auf einen sicheren Stand. Hierbei ist darauf zu achten dass das Sichtfeld auf den Straßenverkehr nicht eingeschränkt wird. Verbinden Sie das 8 polige Anschlusskabel mit dem Monitor. Wenden Sie hierbei keine Gewalt. Achten Sie bitte auf die entsprechenden Markierungen am Stecker sowie an der Buchse. Diese Markierungen müssen übereinstimmen. Das Anschlusskabel endet mit folgenden Anschlüssen: 1. gelb: Video AV1 2. weiß: Audio AV1 3. rot: Video AV3 4. schwarze Buchse: 12 V Eingang 5. schwarzes Kabel: Rückwärtsgang Der Anschluss für den Rückwärtsgang kann optional genutzt werden wenn sich der Monitor beim einlegen des Rückwärtsganges automatisch einschalten soll. Zu diesem Zweck wird das schwarze Kabel an ein + Signal vom Rückwärtsgang angeschlossen. Gleichzeitig wird die rote Buchse mit dem Videosignal der Rückfahrkamera angeschlossen. Beim einlegen des Rückwärtsganges schaltet sich der Monitor ein und es wird automatisch auf AV3 umgeschalten und das Bild der Kamera angezeigt. Bildschirmeinstellungen Unter Menü stehen Ihnen folgende Optionen zur Auswahl: Bild System Optionen Uhr Jeder weitere Druck auf die Menütaste schaltet zum nächsten Menü weiter. Mit den Tasten CH wechseln Sie zwischen den einzelnen Untermenüs, über die Tasten Vol+ und Vol- erfolgt die Einstellung.

4 Farbsystem: Mit Vol+ und Vol- kann zwischen AUTO, PAL und NTSC gewählt werden. Sofern das falsche Farbsystem gewählt wird kann es zu Farbstörungen kommen. Daher ist zu empfehlen die Einstellung AUTO zu wählen Bl.HG: Sofern kein Videosignal anliegt kann hier eingestellt werden ob ein blauer Hintergrund erscheinen soll. Spiel: Mit Vol+ und Vol- können die Spiele ausgewählt werden. Drücken Sie Vol- für links, Vol+ für rechts. Tasten CH nach unten und drehen. Mit Power wird das Spiel beendet. Einstellung der horizontalen und vertikalen Bildspiegelung. Umschaltung zwischen 4:3 und 16:9

5 Einstellung von Uhrzeit, Ein- und Ausschaltzeit sowie Alarm. Demontage Einbaurahmen: Rechts und links des Einbaurahmens befinden sich 2 Aufkleber unter welchen sich die Schrauben zum Lösen der Halterungen befinden.

6 Fehlersuche: Fehler Status LED leuchtet nicht Kein Bild Kein Ton Keine oder schlechte Farbe Monitor schaltet beim Rückwärtsfahren nicht automatisch ein Mögliche Ursache Stromversorgung Sicherung im Zigarettenanschlusskabel defekt AV Kanal überprüfen AV1 / AV2 / AV3 Videoquelle fehlerhaft Videoquelle nicht mit Strom versorgt Videoquelle nicht angeschlossen Video und Audio Anschluss vertauscht AV Kanal überprüfen AV1 / AV2 / AV3 Video und Audio Anschluss vertauscht Lautstärkeregelung überprüfen Farb, und Kontrasteinstellungen überprüfen Anschlusskabel an den Monitor prüfen Liegen Plus 12V am Kabel an Ist die Kamera an AV3 angeschlossen

Original Gebrauchsanleitung

Original Gebrauchsanleitung Original Gebrauchsanleitung LCD Monitor 12,7cm Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 (0) 84 32 / 9489-0 Fax. +49 (0) 84 32 / 9489-8333 E-Mail: info@foto-walser.de www.foto-walser.de Seite 1 von 9 Lesen

Mehr

7" TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw.

7 TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw. 7" TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw. Farbmonitor mit Bildschirmmenü und 2 Video-Eingängen mit automatischer Umschaltung bei Bildsignal. Geeignet zum

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN!

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN! D PARK35 RÜCKFAHRKAMERA UND SENSOREN Das System besteht aus Monitor, Kamera und 4 Ultraschallsensoren. Es trägt zur Verkehrssicherheit bei, da es optimale Rücksicht bietet. Die Nutzung sollte stets gemeinsam

Mehr

Kraftfahrzeug-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung

Kraftfahrzeug-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Kraftfahrzeug-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf. INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung BEGINN 1 Vor der Verwendung der Fernbedienung Verwendung der Fernbedienung Fernbedienungsbereich 2 Aufstellung Bildschirmgröße und Projektionsabstand Aufstellungsarten 3 Anschluss an einer Videoquelle

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

+49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de

+49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de 06/06/2014 Ins-30202-D Net2 Entry - Monitor Paxton Technischer Kundendienst: Bitte sprechen Sie Ihren Lieferanten an oder wenden Sie sich an unseren Support. +49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de

Mehr

4-Sensor Parking System

4-Sensor Parking System 4-Sensor Parking System Bedienungsanleitung http://www.camos-multimedia.com IMC GmbH Nikolaus-Otto-Str.16 22946 Trittau, Germany Tel. +49(0)4154 / 7093202-0 Fax +49(0)4154 / 7093202-20 Inhaltsverzeichnis

Mehr

BeoLab 3. Bedienungsanleitung

BeoLab 3. Bedienungsanleitung BeoLab 3 Bedienungsanleitung Für Zugang zu den Zulassungsetiketten nehmen Sie die obere Abdeckung des BeoLab 3 ab. HINWEIS! Längere Benutzung bei hoher Lautstärke kann Gehörschäden verursachen. Acoustic

Mehr

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia. Bedienungsanleitung Tel. Fax. E-mail Internet +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20 info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.com Address CAMOS Europe GmbH Carl-Zeiss-Str. 3 D-22946 Trittau

Mehr

Kurzanleitung. Hotel Modus. Deutsch. Vestel Germany GmbH Parkring 6 85748 Garching bei München

Kurzanleitung. Hotel Modus. Deutsch. Vestel Germany GmbH Parkring 6 85748 Garching bei München Kurzanleitung Hotel Modus Deutsch Vestel Germany GmbH Parkring 6 85748 Garching bei München Inhaltsverzeichnis Einleitung... - 3-1. Funktionen... - 3-2. Hotel TV Menü öffnen... - 4-3. Hotel TV Menüpunkte...

Mehr

Bedienungsanleitung. Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC

Bedienungsanleitung. Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC Bedienungsanleitung Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC V01 12/2006 Inhaltsverzeichnis Seite Allgemeine Hinweise 2 Technische Daten 3 Bedienelemente / Vorderseite 3 Anschlüsse / Rückseite 4 Menü /

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG. Seite : 1

CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG. Seite : 1 CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG Seite : 1 INHALT CONTENTSbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb - VORSICHTSMASSNAHMEN UND PFLEGE. Seite 3 - VERPACKUNGS INHALT.. Seite 4-1. Bedienungsanleitung......

Mehr

Tech Tips. Language selection. DVA-5205P Setup

Tech Tips. Language selection. DVA-5205P Setup Tech Tips DVA-5205P Setup Einige Werkseinstellungen des DVA-5205 können evtl. nicht kompatibel zu Ihrer Systemkonfiguration sein. Wenn Sie keinen Ton mehr nach der Installation des DVA- 5205P haben (zb.

Mehr

SPEZIAL NAVIGATION. Bedienungsanleitung. CN-900 (Grundgerät) CN-900R (mit Rückfahrkamera) CN-900T (Telematik)

SPEZIAL NAVIGATION. Bedienungsanleitung. CN-900 (Grundgerät) CN-900R (mit Rückfahrkamera) CN-900T (Telematik) SPEZIAL NAVIGATION Bedienungsanleitung CN-900 (Grundgerät) CN-900R (mit Rückfahrkamera) CN-900T (Telematik) INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE... 3 EIGENSCHAFTEN... 4 LIEFERUMFANG... 5 GRUNDFUNKTIONEN...

Mehr

Anleitung bei Fragen zur Druckqualität

Anleitung bei Fragen zur Druckqualität Seite 1 von 7 Anleitung bei Fragen zur Viele Probleme mit der lassen sich durch Austauschen von Verbrauchsmaterial oder Wartungsteilen, deren Nutzungsdauer nahezu erschöpft ist, beheben. Überprüfen Sie,

Mehr

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte aufmerksam durch und bewahren sie für eine zukünftige Bezugnahme gut auf. 1. Trennen Sie den Monitor vor dem Reinigen mit einem

Mehr

Interwise Hinweise zu möglichen Problemen mit Video-Conferencing

Interwise Hinweise zu möglichen Problemen mit Video-Conferencing Interwise Hinweise zu möglichen Problemen mit Video-Conferencing Mögliche bekannte Probleme/Fehlerquellen: I. Haken nicht gesetzt bei Einrichtung der Sitzung II. Video-Fenster liegt im Hintergrund und

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

Hörsaal B1. Inhalt. Zuständigkeit Hausmeister. Allgemeine Hinweise zur Medientechnik

Hörsaal B1. Inhalt. Zuständigkeit Hausmeister. Allgemeine Hinweise zur Medientechnik Hörsaal B1 Inhalt Zuständigkeit Hausmeister Allgemeine Hinweise zur Medientechnik Bild des stationären Computer sowie das Bild vom Visualizer auf dem Beamer wiedergeben. Anschließen des Notebooks an den

Mehr

Mobiler DVD-Player PDX-1285

Mobiler DVD-Player PDX-1285 Mobiler DVD-Player PDX-1285 10006077 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel Einführung Übersicht 7 Zoll TFT LCD-Bildschirm mit Auflösung: 480 (Breite) x 234 (Höhe) Bildschirm-Anzeige: 4:3 und 16:9 Unterstützte Dateiformate: JPEG & Motion-JPEG (320x240 QVGA 15 fps; 640x480 VGA

Mehr

Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung

Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung Phonak TVLink S Installationsanleitung Hinweis: Phonak ComPilot ist nur mit Phonak TVLink S (076-0815-00xx) kompatibel, icom nur mit Phonak TVLink

Mehr

Benutzeranweisung. LifeSize - Express -Videokonferenzsystem

Benutzeranweisung. LifeSize - Express -Videokonferenzsystem Benutzeranweisung LifeSize - Express -Videokonferenzsystem Präsidium Haus 2 Medizinische Fakultät Haus 21 LifeSize- Videokonferenzsystem einschalten 1. Bitte das Videokonferenzsystem mit Hilfe der Taste

Mehr

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter MV006500 / 10-2008 Allgemeines 1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter Der Umschalter 1090/606, ist ein hochwertiger Mikroprozessor gesteuerter Video-Umschalter, der geeignet ist bis zu vier Kameras oder Videosignale

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS Kurzanleitung zur Installation 86281 SYMBOLE IN DER BEDIENUNGSANLEITUNG ACHTUNG: Eine Situation, in der Sie oder andere verletzt werden können. Vorsicht:

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity

Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity Ein Projekt der Durchgeführt durch das Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity Inhalt Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity... 1 1 Übersicht Audio-Aufnahmegeräte... 2 2 Voreinstellungen für

Mehr

Bedienungsanleitung für Killswitch NXT/ NXT LiPo/ LiFePo

Bedienungsanleitung für Killswitch NXT/ NXT LiPo/ LiFePo Bedienungsanleitung für Killswitch NXT/ NXT LiPo/ LiFePo Vielen Dank das Sie sich zum Erwerb eines Killswitch der Firma isamtec entschieden haben. Der Killswitch ist mit einem Prozessor ausgestattet, der

Mehr

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100 SA-Serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

Bedienungsanleitung HiTRAX GO Stoppuhr

Bedienungsanleitung HiTRAX GO Stoppuhr R GO Kat.-Nr. 38.2016 Bedienungsanleitung HiTRAX GO Stoppuhr Gratuliere! Sie haben jetzt eine HiTrax Stoppuhr von TFA. Sie haben eine Uhr, einen Wecker, eine Stoppuhr und einen Timer in einem Gerät. Sie

Mehr

Bedienungsanleitung für das Tektronix Oszilloskop TDS 2002B

Bedienungsanleitung für das Tektronix Oszilloskop TDS 2002B Bedienungsanleitung für das Tektronix Oszilloskop TDS 2002B 1.0 Darstellen von Spannungsverläufen periodischer Signale Um das Gerät in Betrieb zu nehmen, schalten Sie es zunächst mit dem Netzschalter,

Mehr

Video-Quad-Prozessor

Video-Quad-Prozessor Video-Quad-Prozessor Bedienungsanleitung ACHTUNG Dieses Gerät arbeitet intelligent. Schließen Sie die Videoleitung an Kanal 1 an und schalten Sie anschließend das Gerät ein. Das Gerät erkennt automatisch

Mehr

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

QUADRANTENTEILER ECHTZEIT - FARBE ELEKTRONISCHER 2-FACH ZOOM

QUADRANTENTEILER ECHTZEIT - FARBE ELEKTRONISCHER 2-FACH ZOOM QUADRANTENTEILER 1090/611 Farbe Echtzeit elektronischer 2fach-Zoom Bedienungsanleitung MV890611 04/05 (LBT7448A) 1090/611 QUADRANTENTEILER ECHTZEIT - FARBE ELEKTRONISCHER 2-FACH ZOOM Bedienungsanleitung

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

Bedienungsanleitung ORSYscan_Quick

Bedienungsanleitung ORSYscan_Quick Bedienungsanleitung ORSYscan_Quick Inhaltsverzeichnis 1. Beschreibung ORSYscan_Quick 2. Auspacken des ORSYscan_Quick 3. Einlegen der Batterien 4. Einscannen von Barcodes (Artikel zum Speicher hinzufügen)

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstraße 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)1805019180 Fax: +49 (0)1805222982 Mail: info@chal-tec.com www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren.

Mehr

Montageanleitung. Managementeinheit PRCU 8. Deutsch. Grundig SAT Syst ms. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nuernberg

Montageanleitung. Managementeinheit PRCU 8. Deutsch. Grundig SAT Syst ms. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nuernberg Montageanleitung Deutsch GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nuernberg Grundig SAT Systms Managementeinheit KLASSE ACLASS PRCU 8 Telefon: +49 (0) 911 / 703 8877 Fax: +49 (0) 911 /

Mehr

Informationspflicht nach BatterieVO

Informationspflicht nach BatterieVO HINWEIS: Wir bekommen des Öfteren Waren zugeschickt, die nicht von unserer Firma E-BeFront.de verkauft wurden. Wir bitten um Verständnis, dass wir für diese Waren keinen Service anbieten können. Unsere

Mehr

Bedienungsanleitung. Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion (MIP-200) und Freisprecheinrichtung für Handy sowie Audioanschluss

Bedienungsanleitung. Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion (MIP-200) und Freisprecheinrichtung für Handy sowie Audioanschluss Bedienungsanleitung Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion (MIP-200) und Freisprecheinrichtung für Handy sowie Audioanschluss Vielen Dank, daß Sie sich für unsere Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors...

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors... Inhaltsverzeichnis Vorsichtsmaßnahmen...2 Packungsinhalt...2 Installationsanweisungen...3 Zusammenbau des Monitors...3 Abbau des Monitors...3 Anpassen des Ansichtwinkels...3 Anschließen...3 Einschalten...4

Mehr

$ %!!& ' " (! )! *! $ ) $

$ %!!& '  (! )! *! $ ) $ !!"# $ %!!& ' " (! )! *! $ ) $ *& * +, (! - #!".$ * %# (! &/$$ "!$),"# (!,!!,/ *!!& *!#- ),0! " $, # $,1& ) - $" &2& )*$ " %$! 34. # 354(! & -* ),! (! * 3 *,.0" *. "!&4", " ) $&),2#*- )"!& $. "!! ' * $

Mehr

Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk. Bedienungsanleitung. Artikelnummer 000434

Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk. Bedienungsanleitung. Artikelnummer 000434 Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Artikelnummer 000434 Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf.

Mehr

Montageanleitung. Managementeinheit HRCU 8. Deutsch. Grundig SAT Syst ms. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nürnberg

Montageanleitung. Managementeinheit HRCU 8. Deutsch. Grundig SAT Syst ms. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nürnberg Montageanleitung Deutsch GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nürnberg Grundig SAT Systms Managementeinheit KLASSE ACLASS HRCU 8 Telefon: +49 (0) 911 / 703 8877 Fax: +49 (0) 911 / 703

Mehr

Für eine zuverlässige Leistung wird ein mit dem IBM kompatiblen PC-System mit den folgenden Merkmalen empfohlen. ATAPI/E-IDE-Laufwerke:

Für eine zuverlässige Leistung wird ein mit dem IBM kompatiblen PC-System mit den folgenden Merkmalen empfohlen. ATAPI/E-IDE-Laufwerke: EINFÜHRUNG Vielen Dank für Ihre Wahl dieses DVD-ROM-Laufwerkes. Lesen Sie dieses Handbuch durch, bevor Sie das Laufwerk in Betrieb nehmen. In diesem Handbuch wird das Aufstellen und das Installieren des

Mehr

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal HearPlus 322wra 1 5 6 7 2 3 8 9 4 13 14 15 16 19 10 17 11 18 12 1 Kontrolllampe 2 Blitzlicht 3 Anzeigen für Kanal 1-4 4 Lautsprecher 5 Licht-/Tonsignal 6 Tonhöhe 7 Ein/Aus 8 Anschluss für Netzadapter 9

Mehr

B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4

B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4 B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4 I I 1 Grundeinstellungen im Steuerungskasten Im Steuerungskasten des Whirlpools befindet sich dieser Schalter: Bevor sie Änderungen am Steuerungskasten

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten...

Mehr

Digital Audio Decoder. Modell DC 5.1. e11 10R-021817 SURROUND PRO LOGIC SURROUND. Bedienungsanleitung

Digital Audio Decoder. Modell DC 5.1. e11 10R-021817 SURROUND PRO LOGIC SURROUND. Bedienungsanleitung Digital Audio Decoder Modell DC 5.1 e11 10R-021817 SURROUND SURROUND PRO LOGIC Bedienungsanleitung Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für den HiFonics Digital Audio Decoder DC5.1 entschieden haben.

Mehr

Transponder Zutrittskontrolle. Set 1 / 2 / 3. Bedienungsanleitung

Transponder Zutrittskontrolle. Set 1 / 2 / 3. Bedienungsanleitung Transponder Zutrittskontrolle Set 1 / 2 / 3 Bedienungsanleitung Das RFID Zutrittskontrollsystem ermöglicht die Ansteuerung eines elektrischen Türöffners über einen potentialfreien Relaiskontakt. Die Freigabe

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät Bedienungsanleitung Version 1.2, Stand: April 2013 ZOOMAX Technology, Inc. Email: sales@zoomax.co Website: www.zoomax.co Deutsche Distribution und Lokalisierung: Handy

Mehr

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE 2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE Art.Nr.: 18220 Mit dem VC-2-Draht-Netzwerksender (Art. 18220-S) und dem VC-2-Draht- Netzwerkempfänger (Art. 18220-E) können Sie über eine vorhandene, freie 2-Draht-Leitung

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

DIVA Digital Video Recorder

DIVA Digital Video Recorder DIVA Digital Video Recorder Bedienungsanleitung MBF Filmtechnik Hamburg GmbH Matthias Uhlig Kedenburgstrasse 44 22041 Hamburg Tel.:040-656864-13 Email: mu.hh@mbf.de Inhalt Inhalt...2 Anschlüsse & Belegung...3

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

Funktionen. Inhaltverzeichnis

Funktionen. Inhaltverzeichnis Bedienungsanleitung Funktionen Elektrischer Mechanimus zur Neigungswinkeleinstellung Betriebsbereiter TV-Empfänger Fernbedienung OSD (Bildschirmmenu) Niedriger Stromverbrauch im Standby-Modus Rückfahrkamera-Eingang

Mehr

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität YA! GROOVE Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken: Es

Mehr

TL-AL 01 KG-300. Bedienungs-/Installations-Anleitung - 0 -

TL-AL 01 KG-300. Bedienungs-/Installations-Anleitung - 0 - TL-AL 01 KG-300 Bedienungs-/Installations-Anleitung - 0 - KG-300E _Bedienungs-/Installationsanleitung_ Funktionen: 1. Code-lernende Fernbedienung 2. (leises) Ferngesteuertes Schärfen/Entschärfen 3. ferngesteuerte

Mehr

SCHNELLEINSTIEG. MSX-E1516 Ethernet-Digital-E/A-System 02.04-07/2014

SCHNELLEINSTIEG. MSX-E1516 Ethernet-Digital-E/A-System 02.04-07/2014 SCHNELLEINSTIEG MSX-E1516 Ethernet-Digital-E/A-System 02.04-07/2014 Addi-data GmbH Airpark Business Center Airport Boulevard B210 77836 Rheinmünster Deutschland Tel.: +49 7229 1847-0 Fax: +49 7229 1847-200

Mehr

ZOLL. E Series. Robust Schnell einsatzbereit Entwickelt für den Rettungsdienst

ZOLL. E Series. Robust Schnell einsatzbereit Entwickelt für den Rettungsdienst ZOLL E Series Robust Schnell einsatzbereit Entwickelt für den Rettungsdienst Hochauflösendes Farbdisplay 3 Display-Einstellungen: Farbe Schwarz auf Weiß Weiß auf Schwarz Leichtes Umschalten und Durchschalten

Mehr

Bedienungsanleitung CS 200 PRO

Bedienungsanleitung CS 200 PRO Bedienungsanleitung CS 200 PRO INHALTSVERZEICHNIS Einstellungen Sprache Seite 2 Tassenvolumen Seite 3-4 Automatische Ausschaltung (Stand-by Betrieb) Seite 5 Tassenwärmer Aus- / Einschaltung Seite 6 Kaffee

Mehr

Vorsitzende Wahlbüros 2007 - Checkliste technische Zwischenfälle - System DIGIVOTE Wahlbüros mit automatisierter Stimmabgabe

Vorsitzende Wahlbüros 2007 - Checkliste technische Zwischenfälle - System DIGIVOTE Wahlbüros mit automatisierter Stimmabgabe SP-AH/N:/ELEC/DOSSIER/2007/01443-3.elc Vorsitzende Wahlbüros 2007 - Checkliste technische Zwischenfälle - System DIGIVOTE Wahlbüros mit automatisierter Stimmabgabe ZWISCHENFÄLLE I. VOR ÖFFNUNG DES BÜROS

Mehr

Bedienungsanleitung ORSYscan/easy

Bedienungsanleitung ORSYscan/easy Bedienungsanleitung ORSYscan/easy Inhaltsverzeichnis 1. Auspacken des ORSYscan/easy 2. Bauteile ORSYscan/easy 3. Einlegen der Batterien 4. Wandmontage des Scannerhalters 5. Entfernen der Wandmontage des

Mehr

www.bowers-wilkins.de

www.bowers-wilkins.de Deutsch MM- Willkommen bei Bowers & Wilkins Der Firmengründer John Bowers war der Meinung, dass ein wunderschönes Design, eine innovative Konstruktion und ausgeklügelte Technologien die Schlüssel zu Audio-Entertainment

Mehr

Bedienungsanleitung DOK App

Bedienungsanleitung DOK App Bedienungsanleitung DOK App Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Erklärung der Funktionen der Steuerungs App DOK. Sie können die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet einrichten und benutzen. Bitte

Mehr

Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam

Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam Bestimmungsgemäße Verwendung Diese Armbanduhr ist geeignet zur Video / Audio und Fotoaufnahme. Der Kunde versichert,

Mehr

www.pce- Bedienungsanleitung Endoskop PCE-VE 500 Serie Vibrationsmessgerät Kit 1 Version 1.0 Erstelldatum 17.02.2015 Letzte Änderung 16.06.

www.pce- Bedienungsanleitung Endoskop PCE-VE 500 Serie Vibrationsmessgerät Kit 1 Version 1.0 Erstelldatum 17.02.2015 Letzte Änderung 16.06. www.pce- Bedienungsanleitung Endoskop PCE-VE 500 Serie Vibrationsmessgerät Kit 1 Version 1.0 Erstelldatum 17.02.2015 Letzte Änderung 16.06.2015 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Sicherheitsinformationen...

Mehr

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L Version: N1 MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L MTD 42 ARTIKEL-NR. 20952 LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG UND DIE SICHERHEITSHINWEISE VOR DER ERSTEN VERWENDUNG GRÜNDLICH DURCH! DEMA-VERTRIEBS GMBH IM TOBEL 4 74547

Mehr

Bedienungshilfe zur Benutzung der Medienwagen in den SLM-Seminarräumen

Bedienungshilfe zur Benutzung der Medienwagen in den SLM-Seminarräumen Es gibt drei verschiedene Ausführungen der Medienwagen und zudem Windows- und Mac-Versionen. Die Ausführungen unterscheiden sich durch den Monitor mit Hub- oder Klapp-Mechanismus, die Klappmonitore gibt

Mehr

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Abbildung ähnlich Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1.0 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2.0 PACKUNGSINHALT 1 3.0 SICHERHEITSHINWEISE 2 4.0 ANSCHLIESSEN DER ANTENNE

Mehr

Reinigen der Druckköpfe

Reinigen der Druckköpfe Wenn es zu Streifenbildung kommt oder Probleme mit der Druckqualität auftreten, prüfen Sie zunächst, ob die Druckköpfe richtig im Druckwagen positioniert sind. 1 3 Drücken Sie Menü>, bis Druckkopf aust.

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject Phono Box II USB

Bedienungsanleitung Pro-Ject Phono Box II USB Bedienungsanleitung Pro-Ject Phono Box II USB Wir bedanken uns für den Kauf der Phono Box USB von Pro-Ject Audio Systems. Die Phono Box USB ist ein hochwertiger Phono-Vorverstärker für Plattenspieler mit

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

USB Signalverstärker XL

USB Signalverstärker XL USB Signalverstärker XL Bedienungsanleitung Identifizierung Hersteller:... TLS Communication GmbH Marie-Curie-Straße 20 D-40721 Hilden Tel: +49 (0) 2103 5006-0 Fax: +49 (0) 02103 5006-90 Produkt:... USB

Mehr

LEICA D-LUX 5 Firmware Update

LEICA D-LUX 5 Firmware Update 24 LEICA D-LUX 5 Firmware Update Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Informationen zum Upgrade der D-LUX5-Firmware Gegenüber der Firmwareversion 1.0 gibt es folgende neue oder geänderte Funktionen:

Mehr

Infos zur Verwendung des emotion Faros

Infos zur Verwendung des emotion Faros Infos zur Verwendung des emotion Faros Sensor Symbole Druckknopf Einschalten/Ausschalten zum Einschalten kurz drücken, zum Ausschalten5 sec. drücken Batterie Ladeanzeige Blaues Licht Anzeige Herzschlag

Mehr

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters Letzte Aktualisierung: 1. März 2006 1 Unterstützte JVC-Automobilreceiver Dieser Adapter unterstützt die folgenden JVC-Automobilreceiver*

Mehr

PS3/PS2/PC 3IN1 Racing Wheel. Handbuch

PS3/PS2/PC 3IN1 Racing Wheel. Handbuch PS3/PS2/PC 3IN1 Racing Wheel Handbuch 1. Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für das 3IN1 Wired Wheel entschieden haben. Das 3IN1 Wired Wheel wurde sowohl für PS3 und PS2 als auch für den PC designt

Mehr

Aufbau der Cutmaster Einheit

Aufbau der Cutmaster Einheit Aufbau der Cutmaster Einheit Inhalt: Eine Cutmaster Einheit besteht aus einem Laptop, worauf ein Audioschnitt Programm installiert ist. Zur Zeit sind Cutmaster XP und Easy Cut 4.0. installiert. Weiter

Mehr

Bedienungsanleitung für den TAN Optimus comfort der Fa. Kobil

Bedienungsanleitung für den TAN Optimus comfort der Fa. Kobil Bedienungsanleitung für den TAN Optimus comfort der Fa. Kobil Übersicht TAN-Taste TAN Startet die TAN-Erzeugung mit manueller Eingabe Bestätigungs-Taste OK Zur Bestätigung Ihrer Eingaben (OK) Korrektur-

Mehr

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 1 Anschlüsse 1. Sie müssen das Netzkabel an den Anschluss Power schließen, damit Sie die Dokumentenkamera anschalten können. 2. Zum Anschließen der Dokumentenkamera

Mehr

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner ist für Unterputzmontage in 55mm

Mehr

KERN YKB-01N Version 2.1 09/2009 D

KERN YKB-01N Version 2.1 09/2009 D KERN & Sohn GmbH Ziegelei 1 D-72336 Balingen E-Mail: info@kern-sohn.com Betriebsanleitung Thermodrucker Tel: +49-[0]7433-9933-0 Fax: +49-[0]7433-9933-149 Internet: www.kern-sohn.com KERN YKB-01N Version

Mehr

SERVICEMANUAL SL70 26LT480CT, 26LT481CT/SI, 26LT482CT/WE 32LT580CT, 32LT581CT/SI, 32LT582CT/WE. 1) Österreich-Senderliste aufrufen Seite 2

SERVICEMANUAL SL70 26LT480CT, 26LT481CT/SI, 26LT482CT/WE 32LT580CT, 32LT581CT/SI, 32LT582CT/WE. 1) Österreich-Senderliste aufrufen Seite 2 SERVICEMANUAL SL70 Produkte: 26LE4800CT, 32LE5900CT 26LT480CT, 26LT481CT/SI, 26LT482CT/WE 32LT580CT, 32LT581CT/SI, 32LT582CT/WE 40LT590CT, 46LE6900CT Inhaltsangabe: 1) Österreich-Senderliste aufrufen Seite

Mehr

Konfiguration von Beamer/Computer/digitaler Kamera

Konfiguration von Beamer/Computer/digitaler Kamera 1 Konfiguration von Beamer/Computer/digitaler Kamera 1 Fehlersuche Überprüfen Sie zunächst folgende Punkte: Kabel locker oder nicht eingesteckt Stromversorgung des Beamers (brennt Kontrolllämpchen?) Batterien

Mehr

Video-Rückfahrsystem LUIS T5-Funk. Bedienungsanleitung

Video-Rückfahrsystem LUIS T5-Funk. Bedienungsanleitung Video-Rückfahrsystem LUIS T5-Funk Bedienungsanleitung optional Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf. Der Einbau

Mehr

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG -KANAL LICHTSTEUERUNG C-1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG C-1 -Kanal-Lichtsteuerung INHALTSVERZEICHNIS: EINFÜHRUNG...3 SICHERHEITSHINWEISE...3 BESTIMMUNGSGEMÄSSE VERWENDUNG... EIGENSCHAFTEN...

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG. StarDSL - Seite

INSTALLATIONSANLEITUNG. StarDSL - Seite INSTALLATIONSANLEITUNG 1 INSTALLATION DES SATELLITENSPIEGELS Die Montage des Spiegels erfolgt anahnd der beiligenden Anleitung. Das Antennenkabel wird an den TX Anschluss des LNBs (TRIA) angeschlossen.

Mehr

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de//konformitätserklärung/video_watch_compass_hd_4gb

Mehr

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III BC m CZ SK EST 1 3 4 2 3 x 4 1 2 6 5 4 Illustration II 7. Option 1 8.Option 2 8.1 b 7.1 8.2 9.1 9.Option 3 a SM3 10 Illustration I Illustration III D LIEFERUMFANG SIEHE ABBILDUNG I 1. Lautsprechereinheit

Mehr

Swisscom TV einrichten. Swisscom TV-Box und Verkabelung

Swisscom TV einrichten. Swisscom TV-Box und Verkabelung Swisscom TV einrichten Swisscom TV-Box und Verkabelung BACK OK MENU Packungsinhalt Swisscom TV-Box mit Stromkabel Ethernet-Kabel 15 m (weiss) SCART-Kabel HDMI-Kabel Swisscom TV-Fernbedienung und Batterien

Mehr

4x 3.5" HDD CASE with esata & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black

4x 3.5 HDD CASE with esata & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black ENERGY + 4x 3.5" HDD CASE with & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black Diagramm FUNKTIONSTASTEN INTERFACE (USB / ) SYNC FAN (Lüfter) Power Druckknopf zum Öffnen SMART FAN Lufteinlass zur Wärmeableitung Leicht

Mehr

Ct 1000 PSTN TELEFONSCHALTANLAGE BESCHREIBUNG BENUTZERHANDBUCH. Erstversion

Ct 1000 PSTN TELEFONSCHALTANLAGE BESCHREIBUNG BENUTZERHANDBUCH. Erstversion Erstversion Ct 1000 PSTN TELEFONSCHALTANLAGE BENUTZERHANDBUCH DEUTSCH BESCHREIBUNG CT 1000 ist eine Telefonschaltanlage für die PSTN-Linie, welche fähig ist SPRACHANRUFE und ID-CON- TACT Protokolle zu

Mehr