Bevor Sie abfliegen Informationsbroschüre 2010 INTERNATIONAL RELATIONS AND MOBILITY OFFICE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bevor Sie abfliegen Informationsbroschüre 2010 INTERNATIONAL RELATIONS AND MOBILITY OFFICE"

Transkript

1 Informationsbroschüre 2010 INTERNATIONAL RELATIONS AND MOBILITY OFFICE

2 1 EINLEITUNG 1.1 Belgien Brüssel Vrije Universiteit Brussel Krankenversicherung: Pflicht bei Immatrikulation an der Vrije Universiteit Brussel 5 2 UNTERKUNFT 2.1 Vorläufige Unterkunft Langfristige Unterkunft 7 3 ZULASSUNG IN BELGIEN 3.1 Wer braucht ein temporäres Visum? 8 4 ANMELDUNG BEI DER UNIVERSITÄT 4.1 Gehen Sie zum International Relations and Mobility Office in Het Huis van het Hout, Vrijwilligerslaan 2, 1040 Brüssel Ein Bankkonto eröffnen Krankenversicherung Anmeldung bei der Universität Niederländischkurs 4.5 Fakultätssekretariat KONTAKT MIT UNS AUFNEHMEN 11 6 LISTE MIT ANHÄNGEN 6.1 Etterbeek 6.2 Jette Inhaltsverzeichnis

3 1 EINLEITUNG Herzlichen Glückwunsch! Sie haben einen Studienplatz an der Vrije Universiteit Brussel erhalten. Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg auf Ihrem akademischen Weg. Das International Relations and Mobility Office (IRMO) der Vrije Universiteit Brussel hat für Sie eine Broschüre mit nützlichen Informationen zusammen-gestellt, die Ihnen bei der Organisation wichtiger, praktischer Aspekte Ihres Aufenthalts in Belgien helfen wird. Lesen Sie zunächst eine kurze Einführung in das Land, die Stadt, die Universität und ihre Philosophie. Im Anschluss erläutern wir Ihnen die Voraussetzungen zur Immatrikulation an unserer Universität, erklären wichtige Formalitäten, die vor Ihrer Abreise nach Belgien zu beachten sind, und geben Ihnen verschiedene Informationen, die Ihre Ankunft an der Vrije Universiteit Brussel erleichtern werden. 1.1 Belgien Das Land Belgien (België auf flämisch, Belgique auf französisch) ist eine der am meisten unterschätzten, der unbekanntesten und am wenigsten erkundeten Nationen Europas. Umgeben ist Belgien von den großen europäischen Staaten, Frankreich, Großbritannien und Deutschland. In der Vergangenheit wurde häufig um Belgien gekämpft, und verschiedene seiner Nachbarn konnten für eine Zeit lang die Vorherrschaft über das Land erlangen. Erst im 19.Jahrhundert wurde Belgien unabhängig und entwickelte seine eigene, separate Identität. Belgien ist ein kleines Land ( Quadratmeter) nördlich von Frankreich und südlich von den Niederlanden. Im Nordwesten besitzt es einen kleinen Streifen Küste an der Nordsee, die den europäischen Kontinent vom Vereinigten Königreich trennt. Im Norden ist das Land flach, im Süden hügelig. Der höchste Punkt Belgiens liegt knapp 700 Meter über dem Meeresspiegel (Botrange, 694m). Es herrscht ein gemäßigtes Klima mit drastischen saisonalen Schwankungen. Im Sommer reichen die Temperaturwerte von 20 C bis 30 C, im Winter bewegen sie sich zwischen minus 10 C und plus 10 C. Unabhängig von der Jahreszeit ist allerdings der häufige Regen, und besonders im Frühling und im Herbst kann das Wetter sehr wechselhaft sein. Die Einwohner Belgien hat um die 10 Millionen Einwohner, die sich in zwei kulturelle Hauptgruppen teilen: Die Französisch sprechenden Wallonen, vorwiegend im Süden und im Osten (42% der Gesamtbevölkerung), und die Niederländisch sprechenden Flamen, hauptsächlich im Norden und im Westen des Landes (57% der Gesamtbevölkerung). Darüber hinaus gibt es im Osten auch noch eine kleine deutschsprachige Gemeinschaft (ungefähr 1% der Gesamtbevölkerung). 1

4 Nicht alle Einwohner in Belgien kommen auch ursprünglich hierher. Um die 9% der Bevölkerung, d.h. ungefähr Menschen, haben ausländische Wurzeln, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Europäischen Union liegen. Zu den größten Migrantengruppen gehören Italiener und Marokkaner, Türken und Franzosen, und sehr große Gruppen an Niederländern, Deutschen und Engländern. Natürlich hat Belgien auch Einwohner aus anderen Ländern der Welt, dies aber in weit kleinerer Menge. Der Staat Belgien ist seit 1830 eine konstitutionelle Monarchie. Dies bedeutet, dass der König der Verfassung untergeordnet und somit in seiner Macht begrenzt ist. Albert II ist der jetzige König. Die Geschichte des belgischen Staates ist von dem Verhältnis zwischen den zwei kulturellen Hauptgruppen geprägt. Im Jahr 1970 wurde Belgien von einem unitären Staat in einen föderalen Staat umgestaltet, es besteht seitdem aus drei Gemeinschaften und drei Regionen. Die flämische, französische und deutsche Gemeinschaft sind für kulturelle und personenbezogene Angelegenheiten zuständig. Die flämische, die wallonische und die (zweisprachige) Brüsseler Region, sind für diejenigen Angelegenheiten zuständig, die direkt mit ihrem Territorium zusammenhängen. Dank dieser hat Belgien sechs verschiedene Regierungen: Die föderale Regierung, die Regierungen der flämischen und der französischen Gemeinschaft, die Regierung Brüssel-Hauptstadt, die Regierung der wallonischen Region und schließlich die Regierung der deutschsprachigen Gemeinschaft. Bei dieser Aufteilung ist natürlich kein Wunder, dass es immer wieder Konflikte darüber gibt, wer nun genau wofür zuständig ist. Und auch konstitutionelle Reformen sind nicht immer völlig klar. Machen Sie sich keine Sorgen, falls Sie jetzt ein wenig verwirrt sind, wir wollen es bei diesem kurzen Überblick bewenden lassen. Wir hoffen aber trotzdem, dass wir Ihnen ein grobes Bild von der Komplexität des belgischen Staates vermitteln konnten. 1.2 Brüssel Geografisch gesehen liegt Brüssel in der Mitte von Belgien. Die Stadt ist zweisprachig, überwiegend wird jedoch Französisch gesprochen. Ganze 90% der Bevölkerung von Brüssel sprechen Französisch und trotzdem liegt Brüssel wie eine kleine, zweisprachige Insel inmitten Flanderns. Denn die Zweisprachigkeit der Stadt fällt sofort auf: Jede Straße hat sowohl einen französischen als auch einen niederländischen Namen, und selbst viele der 19 Gemeinden, die gemeinsam die Brüsseler Region bilden, tragen eine niederländische und eine französische Bezeichnung. 2

5 Brüssel hat viele Gesichter. Es ist eine zweisprachige Stadt, es ist die Hauptstadt Belgiens, Wohnort des Königs und Sitz von föderalem Parlament und föderaler Regierung. Auch das flämische Parlament und die flämische Regierung haben hier ihren Sitz. Denn obwohl Brüssel selbst eigentlich kein Teil der flämischen Region ist, ist es offiziell trotzdem deren Hauptstadt. Brüssel wird auch Die Hauptstadt von Europa genannt, da hier neben Straßburg in Frankreich das administrative Zentrum der Europäischen Union liegt. So wohnen und leben in Brüssel neben den verschiedenen belgischen auch viele europäische Beamten Eurokraten. Diese europäische Dimension hat aus Brüssel auch ein wichtiges internationales Geschäftszentrum gemacht, und viele ausländische und multinationale Unternehmen haben Niederlassungen in der Stadt. Wenn man darüber hinaus hin auch die große Anzahle an Marokkanern, Türken, Kongolesen, etc. in Betracht zieht, wird deutlich, dass sich in Brüssel nicht nur die unterschiedlichen Kulturen treffen, die Belgien selbst hervorbringt, sondern dass sich hier die Kulturen der Welt treffen. Brüssel ist nicht nur eine belgische Stadt, sondern besitzt auch den administrativen Status einer Region. Als solche hat es Parlament, Regierung und Behörden mit großen eigenen Verantwortungsbereichen. Die Region besteht aus 19 Gemeinden die gemeinsam Groß- Brüssel formen. Da Brüssel offiziell eine zweisprachige Region ist, entscheiden die französische und die flämische Sprachengemeinschaften selbständig und unabhängig voneinander über die kulturellen und personenbezogenen Angelegenheiten ihrer jeweiligen Sprachgruppen. Wie diese kurze Einführung schon zeigt, ist Brüssel in vielerlei Hinsicht ein Knotenpunkt und Schmelztiegel. Würden Sie gerne noch mehr Brüssel entdecken? Dann kommen Sie vorbei und sehen sie selbst! Wenn Sie mehr über Belgien erfahren möchten, finden Sie weitere Informationen auch auf 1.3 Vrije Universiteit Brussel Über die Universität Die Vrije Universiteit Brüssel ist eine sehr junge Universität mit einer reichen Vergangenheit. Sie wurde 1970 gegründet, als sie sich von der Université Libre de Bruxelles (ULB) abspaltete. Heute ist die Vrije Universiteit Brussel eine unabhängige Hochschule, die in Grundsätzen und Philosophie aber weiterhin eng mit der ULB verbunden ist. Derzeit ist sie eine mittelgroße Universität mit ca eingeschriebenen StudentInnen. An der Vrije Universiteit Brussel gibt es ungefähr 1300 ausländische StudentInnen, etwa 600 von ihnen kommen aus Asien, Afrika und Südamerika. Die Vrije Universiteit Brussel hat zwei Standorte. Der Hauptcampus befindet sich in der Gemeinde Elsene (Ixelles): Campus Etterbeek. Ein Großteil der Fakultäten ist hier untergebracht und in unmittelbarer Lernumgebung stehen den StudentInnen viele 3

6 Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen zur Verfügung hier konzentriert sich das Leben und Studieren an der Vrije Universiteit Brussel. Der zweite Standort der VUB liegt gleich neben dem Akademischen Krankenhaus: Campus Jette. Hier sind die medizinische und die pharmazeutische Fakultät untergebracht. Auch die beiden Graduate-Programme humane Ökologie und medizinische und pharmazeutische Forschung finden hier statt.,freie Forschung' Die Vrije Universiteit Brussel ist eine flämische Universität mit einer ihr eigenen, sehr klaren wissenschaftlichen Ausrichtung: Sie folgt dem Prinzip der sogenannten freien Forschung. Gerade in dieser Philosophie, die sie mit der Université Libre de Bruxelles teilt, unterscheidet sich die Vrije Universiteit Brussel von anderen Hochschulen Belgiens. Eine kurze Erläuterung zum Grundsatz der freien Forschung wird Ihnen helfen zu verstehen, warum unsere Universität eine so herausragende Position einnimmt. Freie Forschung beginnt mit der Annahme, dass Wahrheit komplex und dynamisch und dass unsere Vorstellung der Realität lückenhaft ist. Freie Forschung ist eine Art Wissenschaft zu betreiben, die die eigene Auffassung von Realität immer wieder neuen, sich wandelnden Erkenntnissen anpasst. Dies setzt die Bereitschaft voraus, tradiertes Wissen mit neuem abzugleichen, über konkurrierende Auffassungen nachzudenken, Überlegungen anderer Wissenschaftler in hohem Maße in die eigenen Analysen mit einzubeziehen, aus diesen fruchtbaren Konfrontationen neue Schlussfolgerungen zu ziehen, und schließlich auch eigene Auffassungen möglicherweise zu ändern, wenn es sich als notwendig erweist. All dies liegt als Philosophie in dem Motto der Vrije Universiteit Brussel: scientia vincere tenebras Die Dunkelheit besiegen durch die Wissenschaft. In diesem ewigen Prozess Wissen zu sammeln ist für Dogmen und Vorurteile kein Platz. Die freie Forschung ist eine Bedrohung für die absolute Wahrheit und die absolute Wahrheit ist eine Bedrohung für die freie Forschung. So ist der Unterschied zwischen der Vrije Universiteit Brussel und den anderen Universitäten offenkundig, denn die Vrije Universiteit Brussel nimmt mit ihrer wissenschaftlichen Ausrichtung eine keineswegs neutrale Position ein, wie auch die im humanistischen Kontext formulierten sozialen Implikationen der freien Forschung illustrieren: Jeder hat das Recht um frei zu forschen, und jeder hat das Recht an der Suche nach der Wahrheit teilzunehmen. Das heißt, dass jeder die Möglichkeit haben muss sich wissenschaftlich und persönlich zu entwickeln, und, dass freie Forschung dazu beitragen muss, Voraussetzungen zu schaffen, die die eigene Entwickelung erleichtern. Freie Forschung bedeutet also, für eine globale Gesellschaft zu arbeiten, die jedem die Möglichkeit eröffnet, ebenfalls freie Forschung zu betreiben. Eine solche Philosophie ist weit von einer neutralen, nur beobachtenden Position der Wissenschaft entfernt. Umgekehrt bedeutet dies aber natürlich nicht, dass alle Personen, die dem Grundsatz der freien Forschung folgen, zwingend übereinstimmende Ansichten über die globale Gesellschaft haben. Abschließend möchten wir betonen, dass die Vrije Universiteit Brussel eine pluralistische 4

7 Universität ist, die unabhängig von religiöser oder philosophischer Gesinnung für jeden offen ist, auch wenn Sie sich im Klaren sein sollten, dass Unterricht und akademische Arbeit an der Vrije Universiteit Brussel ebenso wie unsere Auffassung von Gesellschaft auf dem Prinzip der freien Forschung beruhen. Die Begegnung mit Personen, die einen anderen wissenschaftlichen Hintergrund mitbringen, ist für den freien Forscher eine Bereicherung und dementsprechend offen soll und will er demgegenüber sein. Jeder und jede, die mit einer ebensolchen Offenheit von Herz und Geist an die Vrije Universiteit Brussel kommt, ist uns herzlich willkommen. 1.4 Krankenversicherung: Pflicht bei Immatrikulation an der Vrije Universiteit Brussel Die Krankenversicherung ist in Belgien für jeden eine Pflichtversicherung. Aus diesem Grund wurde von der Vrije Universiteit Brussel entschieden, dass internationale StudentInnen schon vor ihrer Anreise nachweisen müssen, bereits krankenversichert zu sein oder sich sonst sofort bei Ankunft versichern lassen müssen. Die meisten EU-Bürger haben bereits im eigenen Land eine Krankenversicherung und sind somit über die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) auch in Belgien versichert. Rückerstattung eventuell anfallender Kosten ist allerdings nur im eigenen Land möglich. Weitere Informationen über die Europäische Krankenversicherungskarte finden sie auf: Auch bei einer belgischen Krankenkasse kann man sich mit dieser Karte kostenlos anmelden, was dann auch eine Kostenerstattung in Belgien ermöglicht. Dies ist vor allem dann zu empfehlen wenn Sie vorhaben länger in Belgien zu bleiben. Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht über eine Krankenversicherung im eigenen Land verfügen (weil Sie z.b. außerhalb der EU gewohnt haben), besteht ebenfalls die Möglichkeit sich bei einer belgischen Krankenversicherung anzumelden. Der Preis der Versicherung ist unterschiedlich. Solange StudentInnen keinen regulären Personalausweis von den lokalen Behörden (Gemeinde) erhalten haben, zahlen sie einen StudentInnentarif (altersabhängig 20,00 bis 25,00 EUR pro Monat). Sobald Sie aber einen Personalausweis bekommen haben und einer bestimmten, vom Gesundheitsministerium fixierten, jährlichen Einkommensstufe zugewiesen worden sind, zahlen Sie nur noch den Einwohnerbeitrag (~10,50 EUR pro Monat). Fast alle StudentInnen werden in den Genuss dieser Ermäßigung gelangen können. Alle notwendigen Informationen bekommen Sie bei Ihrer Ankunft vom International Relations and Mobility Office. Auch für weitere Hilfe mit der Anmeldung bei der Krankenversicherung, stehen Ihnen die MitarbeiterInnen gerne zur Verfügung. 5

8 2 UNTERKUNFT An der Vrije Universiteit Brussel zu studieren heißt natürlich auch in Brüssel zu wohnen und eine Unterkunft zu suchen. 2.1 Vorläufige Unterkunft Wenn Sie bei Ihrer Ankunft noch keine Wohnung haben, ist es empfehlenswert eine vorläufige Unterkunft zu beziehen um dann in Ruhe ein geeignetes Zimmer suchen zu können. Falls Sie Verwandte oder Freunde in Belgien haben, können Sie vielleicht dort für kurze Zeit wohnen. Wenn nicht, könnte ein Youth Hostel oder Hotel eine Lösung sein. Wenn Sie bei Ihrer Ankunft noch keine Zimmerreservierung haben, hilft Ihnen das International Relations and Mobility Office gerne bei der Suche nach einer vorläufigen Unterkunft. Am ehesten geeignet ist das Hotel Centre Sportif de la Forêt de Soignes in Oudergem. Es liegt verhältnismäßig nah an der Universität, und ein Bett in einem Einzelzimmer kostet 25,00 EUR, in einem Doppelzimmer 20,00 EUR. Auch Bettwäsche bekommen Sie vor Ort. Wenn Sie im Stadtzentrum wohnen möchten, bietet Ihnen das Quartier Latin eine Unterkunft für StudentInnen zu fairen Preisen. Hostels und Youth Hostels Centre Sportif de la Forêt de Soignes Waversesteenweg / Chaussée de Wavre Brüssel (Oudergem) [T] (+32) 02/ [E] [W] Sleepwell - Auberge du Marais Dambordstraat / rue du Damier Brüssel [T] (+32) 02/ [E] [W] Generation Europe Olifantstraat / rue de l Eléphant Brüssel 6

9 [T] (+32) 02/ [F] (+32) 02/ [E] Auberge de jeunesse Jacques Brel Zavelputstraat / rue de la Sablonnière Brüssel [T] (+32) 02/ [F] (+32) 02/ [E] Auberge Breughel Heilige Geeststraat / rue Saint-Esprit Brüssel [T] (+32) 02/ [F] (+32) 02/ [E] Weitere Informationen über Youth Hostels in Brüssel finden Sie auf: Weitere Informationen für die Suche nach einer temporären Unterkunft in Brüssel finden Sie auf: Ein Hotelzimmer buchen können Sie auf: 2.2 Langfristige Unterkunft Natürlich brauchen Sie in weiteren Folge eine Unterkunft, wo Sie auch länger wohnen können. Nur BachelorstudentInnen können sich für eine Unterkunft anmelden, die die Vrije Universiteit Brussel selbst anbietet. Alle anderen StudentInnen müssen sich ein Privatzimmer oder -wohung suchen. An StudentInnen, denen ein Universitätszimmer zusteht, erfolgt die Vergabe über die Teilnahme an einem Standardverfahren. Beachten Sie dabei unbedingt die Bewerbungsfristen! Der Beantragungsfrist für ein Zimmer für 2010/2011 ist den 10.September. Das Beantragungsformular finden Sie unter Das Formular können Sie entweder persönlich einreichen oder mit Prioritypost schicken. Über den Wohnungsdienst der Universität bekommen Sie alle wichtigen Informationen über Angebot und Preise der Universitätszimmer. Das Team des International and Mobility Office, 7

10 zuständig für Hilfe bei der vorläufigen Unterkunft, hilft Ihnen auch gerne bei der Suche nach einem langfristigen Zimmer weiter, aktuelle Angebote finden Sie im Verzeichnis des Quartier Latin (www.qlb.be). Wenn ein Vermieter ein Zimmer im Verzeichnis des Quartier Latin ausschreiben will, kann er das nur, wenn das angebotene Zimmer festgelegten Kriterien entspricht. Das Quartier Latin will ein Netzwerk von sicheren und zuverlässigen Mietangeboten aufbauen. Wenn es trotzdem zu Problemen zwischen Mieter und Vermieter kommt, kann und wird die Universität eingreifen. Natürlich steht es den StudentInnen frei, ein Zimmer auch außerhalb des Quartier Latin Verzeichnisses zu suchen. In diesem Fall steht ihnen jedoch im Problemfall leider keine Unterstützung des International and Mobility Offices zur Verfügung. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Mietpreise in Brüssel vergleichsweise hoch sind. Die Monatsmiete für ein Zimmer liegt bei ungefähr 330,00 EUR, für eine kleine Wohnung entsprechend bei 500,00 EUR. Wichtig: Die angebotenen Zimmer sind möbliert, Küchenutensilien und Bettwäsche sind aber nicht darin eingeschlossen. Beides müssen Sie selbst mitbringen oder bei Ankunft in Belgien kaufen. Weitere Informationen über Unterkunft finden sie im Starter's Guide im Registration Office. 3 ZULASSUNG IN BELGIEN Als deutscher StaatsbürgerIn brauchen Sie bei der Einreise oder bei längerem Aufenthalt kein Visum. 3.1 Wer braucht ein temporäres Visum? Als deutscher Staatsbürger brauchen Sie natürlich kein Visum. Wenn Sie jedoch in Deutschland wohnen, dabei aber eine andere Staatsbürgerschaft haben (eine eines Nicht- EU-Staates), können Sie sich wahrscheinlich nur für kürzere Zeit (max. 3 Monate) in Belgien aufhalten. Wenn Sie sich längerfristig in Belgien niederlassen möchten, werden Sie eine Aufenthaltsgenehmigung brauchen. Beantragen Sie in diesem Fall bei der belgischen Botschaft oder beim belgischen Konsulat in Deutschland ein Visum (Typ D). Weitere Informationen bekommen Sie auch hierzu beim International Relations and Mobility Office. Bis Juni 2007 mussten sich auch EU-Bürger im belgischen Fremdenregister eintragen lassen. Diese Verpflichtung ist heute aufgehoben, auf Wunsch ist es aber trotzdem noch immer möglich, und wenn Sie für längere Zeit in Belgien bleiben, ist es auf jedem Fall empfehlenswert. Denn nur so erhalten Sie einen belgischen Personalausweis, den Sie in 8

11 jedem Fall benötigen, wann immer Sie arbeiten oder ein Bankkonto eröffnen möchten, sich bei einer belgischen Krankenversicherung anmelden oder ein Fahrzeug anmelden möchten, Elektrizität oder Gas beziehen möchten, etc Auch hier steht das International Relations and Mobility Office Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. 4 ANMELDUNG BEI DER UNIVERSITÄT 4.1 Gehen Sie zum International Relations Office in "Het Huis van het Hout", Vrijwilligerslaan 2, 1040 Brüssel Im International Relations and Mobility Office werden Sie herzlich willkommen geheißen und erhalten auch alle weitere Informationen, die Sie brauchen um sich so schnell wie möglich an der Universität und in der Stadt wohlzufühlen. Sie bekommen Hilfe bei der Anmeldung und werden zu unterschiedlichen sozialen und kulturellen Veranstaltungen eingeladen, somit Sie schnell die Stadt und auch einige Ihrer neuen UniversitätskollegInnen kennenlernen. 4.2 Ein Bankkonto eröffnen Bei der ING Bank am Standort Etterbeek, hat jeder Student die Möglichkeit ein Bankkonto zu eröffnen. Was benötigen Sie zum Eröffnen eines Bankkontos? 1) eine offizielle Adresse, wie sie entweder auf Führerschein, dem lokalen Personalausweis oder dem Reisepass angegeben ist. (Wichtig: PO BOX Adressen werden nicht akzeptiert. Wenn Sie eine PO BOX Adresse haben, müssen Sie auf jeden Fall die Wohnadresse beim Postamt (im Herkunftsland) offiziell aufzeichnen lassen.) 2) die Bestätigung der Zulassung an der Universität. Das Bankkonto werden Sie für alle anfallenden finanziellen Transaktionen verwenden können. Nach drei Wochen bekommen Sie eine Bankkarte, mit der Sie auch vom Automaten Geld abheben können. 4.3 Krankenversicherung Wie bereits auf Seite 5 erwähnt wurde, ist die Krankenversicherung eine Pflichtversicherung. Wenn Sie versichert sind, bekommen Sie entweder direkt von Ihrer Versicherung oder vom International Relations and Mobility Office einen Versicherungsnachweis. Im Falle von EU-BürgerInnen dient hierzu Ihre Europäische Krankenversicherungs-karte. 4.4 Anmeldung bei der Universität Die Erstanmeldung bei der Vrije Universiteit Brussel ist nur persönlich möglich! Bringen Sie bitte Folgendes mit: - Ihren Personalausweis oder Reisepass, - Ihr Abiturzeugnis und eventuell weitere Zeugnisse, die den Abschluss anderer 9

12 höherer Ausbildungen oder Abschlüsse belegen, - Zwei Passbilder, - Eine Kopie Ihrer online Pre-Anmeldung. Dieses Formular finden Sie auf - Ihre Krankenversicherungskarte (EHIC, SIS-Karte) StudentInnen, die sich für den Bachelor in Medizin anmelden, bringen bitte auch das Zertifikat gedeeltelijke gelijkwaardigheid diploma arts mit, das Sie bei dem Flämischen Interuniversitären Rat (VLIR) bekommen. Nach Einreichung aller notwendigen Dokumente und nach Zahlung der Studiengebühren, schicken wir Ihnen Ihren Studentenausweis an Ihre neue Postadresse. Gemeinsam mit Ihrem Studentenausweis erhalten Sie auch eine Bestätigung Ihrer Einschreibung an der Universität, die Sie etwa für die Krankenversicherung oder für die öffentlichen Verkehrsmittel benötigen Niederländischkurs Für diejenigen Kurse und Ausbildungen, die an der VUB auf Niederländisch gehalten werden, ist ein Nachweis oder ein Zeugnis über die Kenntnis der niederländischen Sprache nicht länger erforderlich. Es ist die alleinige Verantwortung des/r StudentIn, ein ausreichendes Sprachniveau zu erlangen, um erfolgreich an der VUB studieren zu können. Die Vrije Universiteit Brussel bietet den StudentInnen im September (vor Semesteranfang) einen intensiven Niederländischkurs an. Darüber hinaus haben die StudentInnen die Möglichkeit, im weiteren Verlauf des Studienjahres Aufbaukurse zu besuchen. Der Niederländischkurs ist im Rahmen des Internationally Approved European Reference Framework for Language Courses zustande gekommen. Der Kurs gibt StudentInnen die Möglichkeit, auch ohne Vorkenntnisse ein hohes Maß an Sprachkompetenz zu erreichen. Für weitere Informationen über die Niederländischkurse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: 4.5 Fakultätssekretariat. Wenn Sie akademische Fragen (zu Kursen, zum Studienprogramm) haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Fakultätssekretariat auf. Weitere Informationen zur Inskription finden Sie auf der Website: 10

13 5 KONTAKT MIT UNS AUFNEHMEN Auf der Rückseite finden Sie unsere Kontaktadresse für weitere Fragen. Mailbox-Service Da die meisten StudentInnen bei Ihrer Ankunft nicht sofort über eine dauerhafte Adresse verfügen, bietet das International Relations and Mobility Office den neuen ausländischen StudentInnen einen Mailbox-service an über den Sie die Möglichkeit haben, beim International Relations and Mobility Office Post zu empfangen. Sobald Sie eine eigene Adresse haben, brauchen Sie sie nur bei den Freunden und Bekannten bekanntzugeben. Um zu vermeiden, dass Post verloren geht oder dass Sie Ihre Post mit Verspätung erreicht, empfehlen wir Ihnen, die untenstehende Adresse des International Relations and Mobility Offices zu verwenden: Vrije Universiteit Brussel International Relations and Mobility Office (Ihr Namen) Pleinlaan 2 (Huis van het Hout) 1050 Brüssel BELGIEN 11

14 6 LISTE MIT ANHÄNGEN 12

15 Map of the Jette Campus Erasmushogeschool Brussel Nursery HealthCity fitnessclub 6 Laarbeekbos BUS 13 BUS 14 BUS 53 BUS 820 R P B D C Laarbeeklaan P Polyclinic Studentenwijk Residences 7 Blood Transfusion Centre P 3 A i H G E F K 1 City centre Main Entrance Hospital UZ Brussel BUS 13 P Firestation BUS 14 Dikke Beuklaan BUS 53 BUS 84 BUS 245 i Student Information Hub Ring road E40 E19 E411 Food and Beverage Excit 9 P Car Park FACULTY OF MEDICINE AND PHARMACY UZ Brussel A Central Admissions and Faculty Centre for Study and Coaching Library B Laboratories C Dissecting room D, E, F Research G / H Pharmaceutical Institute K Dental Clinic R Restaurant Publishing Department 1 Children s Hospital 2 UZ Brussel Hospitalisation 3 Medical Treatment building 4 Oncology Cyclotron 5 Polyclinic 13 13

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines s 1 Willkommen in Deutschland: Erste Schritte zum Start in deinen Freiwilligendienst Liebe Freiwillige, lieber Freiwilliger, wir freuen uns,

Mehr

Das Orientierungsprogramm beginnt am Dienstag, 17. September 2013. Wann? Wer? Wo?

Das Orientierungsprogramm beginnt am Dienstag, 17. September 2013. Wann? Wer? Wo? Liebe Studierende, Willkommen an der Hochschule Esslingen! Wir freuen uns, euch in Esslingen und Göppingen begrüßen zu dürfen und wünschen euch einen interessanten Aufenthalt in Deutschland. Die Mitarbeiter

Mehr

Austauschstudenten aus dem Ausland. 1 Möglichkeiten der Mobilität. 2 Regelungen für Austauschstudenten

Austauschstudenten aus dem Ausland. 1 Möglichkeiten der Mobilität. 2 Regelungen für Austauschstudenten Austauschstudenten aus dem Ausland Studenten, die an einer ausländischen Hochschule immatrikuliert sind, können für einen Studienaufenthalt oder die Durchführung eines Praktikums an der CONSMUPA zugelassen

Mehr

Erstinformationen für neu zugelassene ausländische Studierende und Teilnehmer der DSH-Kurse. Incomin Student. www.fau.

Erstinformationen für neu zugelassene ausländische Studierende und Teilnehmer der DSH-Kurse. Incomin Student. www.fau. Erstinformationen für neu zugelassene ausländische Studierende und Teilnehmer der DSH-Kurse Incomin g Student s www.fau.de/internationales Inhalt 1 Struktur der Universität 4 2 Ansprechpartner 4 2.1. Allgemeine

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Universität Passau Studiengang und -fach: Master European Studies In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2 In welchem Jahr

Mehr

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 Transkription Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 M. N.: Guten Tag! Ich bin Miina aus Estland und meine Heimatuniversität hat mich schon als Erasmus-Studentin

Mehr

Bachelor- und Masterstudiengang ANGELEGENHEITEN. Wissen was geht. Allgemeine Informationen für die Teilnehmer der DSH-Kurse. www.fau.

Bachelor- und Masterstudiengang ANGELEGENHEITEN. Wissen was geht. Allgemeine Informationen für die Teilnehmer der DSH-Kurse. www.fau. Bachelor- und Masterstudiengang ANGELEGENHEITEN Wissen was geht Allgemeine Informationen für die Teilnehmer der DSH-Kurse www.fau.de Liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen der DSH-Kurse, mit dieser Broschüre

Mehr

FAQ für die Messe Situation

FAQ für die Messe Situation FAQ für die Messe Situation Welche Fächer können an der Universität Stuttgart studiert werden? Gibt es englischsprachige Studiengänge? Welche Bewerbungsunterlagen müssen für ein Austauschstudium an der

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: China/ Shanghai Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Tongji

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

1. Anmeldung auf dem Bürgeramt, Abteilung Einwohnerwesen

1. Anmeldung auf dem Bürgeramt, Abteilung Einwohnerwesen 1. Anmeldung auf dem Bürgeramt, Abteilung Einwohnerwesen Sobald Sie eine Wohnungsanschrift in Freiberg haben, müssen Sie sich innerhalb einer Woche auf dem Bürgeramt anmelden: Bürgeramt Freiberg: Rathaus,

Mehr

Checkliste Auslandsstudium

Checkliste Auslandsstudium Checkliste Auslandsstudium Vor dem Aufenthalt 1. Kontaktaufnahme mit dem/der Studiengangskoordinator/In In welches Land soll es gehen? Bringe ich die Sprachvoraussetzungen mit? 2. Welche Austauschprogramme

Mehr

Checkliste Auslandsstudium

Checkliste Auslandsstudium Checkliste Auslandsstudium Vor dem Aufenthalt 1. Kontaktaufnahme mit dem/der Studiengangskoordinator/In In welches Land soll es gehen? -> Bringe ich die Sprachvoraussetzungen mit? 2. Welche Austauschprogramme

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Name: Jasmin Solbeck Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Gasthochschule: University of Northampton Studienfächer: Deutsch,

Mehr

Stacy Antoinette Lattimore Korea/ EWHA Womans University 2011 Direktaustausch Universität Frankfurt Korea-Studien

Stacy Antoinette Lattimore Korea/ EWHA Womans University 2011 Direktaustausch Universität Frankfurt Korea-Studien Stacy Antoinette Lattimore Korea/ EWHA Womans University 2011 Direktaustausch Universität Frankfurt Korea-Studien Vor dem Reiseantritt in ein neues Land müssen einige Vorbereitungsmaßnahmen getroffen werden,

Mehr

Sprachschule Alpha B. Sprachaufenthalt Frankreich: Nizza. Chili-Sprachaufenthalte.ch

Sprachschule Alpha B. Sprachaufenthalt Frankreich: Nizza. Chili-Sprachaufenthalte.ch Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Nizza Sprachschule Alpha B Warum wir

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

1 Rückmeldung Anreise/ Reply for Arrival Universität Bayreuth WS 2010/11

1 Rückmeldung Anreise/ Reply for Arrival Universität Bayreuth WS 2010/11 1 Rückmeldung Anreise/ Reply for Arrival Universität Bayreuth WS 2010/11 Wann kommst du an? When do you arrive? Datum/Date Uhrzeit/Time Willst du den Shuttle-Service vom Bahnhof zur Universität (04.10-08.10.

Mehr

VISUM FÜR AUSTRALIEN NOTWENDIGKEIT

VISUM FÜR AUSTRALIEN NOTWENDIGKEIT VISUM FÜR AUSTRALIEN Inhalt: Notwendigkeit... 1 Beantragung eines Studentenvisums... 2 Notwendige Dokumente zur Beantragung... 2 Kosten und Zahlung... 3 Visumsanforderungen... 3 Gültigkeit des Visums...

Mehr

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun Name: Email: Universität: Högskolan Dalarna Land: Schweden, Falun Tel.: Zeitraum: SS 2011 Programm: Erasmus via FB 03 Fächer: Soziologie Erfahrungsbericht Hej hej! Dieser Erfahrungsbericht dient dazu,

Mehr

Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013. 1. Vorbereitung

Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013. 1. Vorbereitung Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013 1. Vorbereitung Wie zur Anmeldung für alle Erasmus-Universitäten habe ich mich über das Erasmus-Büro des Fachbereichs Rechtswissenschaft beworben.

Mehr

Förderung Die ERASMUS-Studierenden sind von den Studiengebühren an den entsprechenden Gasthochschulen befreit. An der UdS zahlen Sie nur den Semesterbeitrag. Der Erasmus-Auslandsenthalt wird finanziell

Mehr

Antrag auf Kindergeld für Arbeitnehmer

Antrag auf Kindergeld für Arbeitnehmer Rue de Trèves 70 B-1000 Brüssel Telefon 02-237 21 12 Antrag auf Kindergeld für Arbeitnehmer Kontakt Telefon Aktenzeichen Gebrauchen Sie dieses Formular um als Arbeitnehmer Kindergeld zu beantragen. Wer

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Sprachschule Dominion Auckland

Sprachschule Dominion Auckland Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Neuseeland: Auckland: Sprachschule Dominion Auckland

Mehr

1. Schritt: BÜRGERAMT / EINWOHNERMELDEAMT

1. Schritt: BÜRGERAMT / EINWOHNERMELDEAMT Wegweiser durch die Behörden für internationale Studierende Willkommen in Freiburg! Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserer Stadt. Um Ihnen die ersten Wochen im Sommersemester 2016 in

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Ingolstadt Studiengang und -fach: Luftfahrttechnik In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. In welchem

Mehr

Merkblatt für die Beantragung eines Auslandssemesters an der UIBE China

Merkblatt für die Beantragung eines Auslandssemesters an der UIBE China Merkblatt für die Beantragung eines Auslandssemesters an der UIBE China (Version April 2014) Über die Partneruniversität Die University of International Business and Economics 对 外 经 济 贸 易 大 学 Duiwai jingji

Mehr

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN Inhalt: Notwendigkeit... 1 Generelle Informationen zum Gesundheitssystem in Australien... 2 Rahmenbedingungen und Abschluss... 2 Kosten und Abschluss der Versicherung...

Mehr

Information für ausländische Studienbewerber

Information für ausländische Studienbewerber Information für ausländische Studienbewerber Der folgende Informationsteil entspricht der Reihenfolge der zu erledigenden Formalitäten. Er enthält eine Übersicht über alle Schritte, die zur Studienaufnahme

Mehr

Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014

Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014 Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014 Einschreibetermin für Kandidatinnen/ Kandidaten mit Schweizer Maturität: 30.04.2014 Einschreibetermin für Kandidatinnen/ Kandidaten mit anderen Diplomen

Mehr

Sprachschule ACCORD Paris

Sprachschule ACCORD Paris Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Paris Sprachschule ACCORD Paris Warum

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15. University of Economics. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen

Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15. University of Economics. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15 University of Economics Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrungsbericht Seite 1 1. Bewerbung Alle nötigen Informationen für das Bewerbungsverfahren

Mehr

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14.

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Vorbereitung Bei der Vorbereitung eines ERASMUS-Aufenthaltes muss man sich früh genug

Mehr

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

1. Wohnort Deutschland...4. 1.2 Beschäftigter + Familienangehörige...4. 1.2.1 Beschäftigt in den Niederlanden (Grenzgänger)...4

1. Wohnort Deutschland...4. 1.2 Beschäftigter + Familienangehörige...4. 1.2.1 Beschäftigt in den Niederlanden (Grenzgänger)...4 1. Wohnort Deutschland...4 1.2 Beschäftigter + Familienangehörige...4 1.2.1 Beschäftigt in den Niederlanden (Grenzgänger)...4 1.2.1.1 Am 31.12.2005 in den Niederlanden pflichtversichert...4 1.2.1.2 Am

Mehr

Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013. Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen)

Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013. Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen) Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013 Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen) Inhalt 1. Vorbereitung... 2 1.1 Visum... 2 1.2 Flug... 2 1.3 Versicherung... 2 1.4 Gesundheitszeugnis

Mehr

ERASMUS ERFAHRUNGSBERICHT YEDITEPE UNIVERSITÄT ISTANBUL TÜRKEI SOMMERSEMESTER 2014

ERASMUS ERFAHRUNGSBERICHT YEDITEPE UNIVERSITÄT ISTANBUL TÜRKEI SOMMERSEMESTER 2014 ERASMUS ERFAHRUNGSBERICHT YEDITEPE UNIVERSITÄT ISTANBUL TÜRKEI SOMMERSEMESTER 2014 Vorbereitungen Die Vorbereitungen für mein Auslandssemester haben ca. 1 Jahr vor Start begonnen. Die Bewerbungsfrist für

Mehr

Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars für Bafög-Empfänger

Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars für Bafög-Empfänger Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars für Bafög-Empfänger Um Ihnen das Ausfüllen des Anmeldeformulars der National University zu erleichtern, haben wir im Folgenden alle Abschnitte mit Musterantworten

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Studienfach Gastuniversität Gastland Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr Monat/Jahr) Germanistik / Soziologie Universidade do Porto Portugal 02 /2014 06 /2014 Vorbereitung

Mehr

Office International Relations, Joana Rosenkranz

Office International Relations, Joana Rosenkranz Herzlich willkommen bei der Universität Groningen! Hartelijk welkom bij de Universiteit Groningen! Welcome at the University Groningen! 2/10/2009 1 Office International Relations, Joana Rosenkranz 2/10/2009

Mehr

Checkliste (Vor der Reise abhaken)

Checkliste (Vor der Reise abhaken) Checkliste (Vor der Reise abhaken) Kopien Personalausweis (Vor- und Rückseite) gültiger Personalausweis 4 Passbilder Krankenversicherungsnachweis: europäische Versicherungskarte Sport- und Arbeitsattest

Mehr

Aufenthaltsdauer: von 12.08.2012 bis 14.12.2012

Aufenthaltsdauer: von 12.08.2012 bis 14.12.2012 STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2012 Gastuniversität: Truman State University Aufenthaltsdauer: von 12.08.2012 bis 14.12.2012 Studienrichtung: Wirtschaftswissenschaften BITTE GLIEDERN SIE DEN BERICHT IN FOLGENDE

Mehr

Liebe internationale Programmstudierende

Liebe internationale Programmstudierende Liebe internationale Programmstudierende Anbei haben Sie Ihre Zulassung zum Studium erhalten. Diese Zulassung gilt nur für den im Brief genannten Zeitraum ( befristet ). Sie berechtigt nicht zur Ablegung

Mehr

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort:

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort: Praktikumsbericht Das letzte Jahr des Medizinstudiums ist das sogenannte Praktische Jahr. In diesem soll man, das vorher primär theoretisch erlernte Wissen praktisch anzuwenden. Es besteht die Möglichkeit

Mehr

Marmara Üniversitesi Istanbul

Marmara Üniversitesi Istanbul ERASMUS Erfahrungsbericht Marmara Üniversitesi Istanbul Wintersemester 2014/2015 Warum Istanbul? Dass ich während des Studiums ein Semester im Ausland absolvieren will, stand für mich schon länger fest.

Mehr

Erfahrungsbericht. über mein Auslandssemester am Humber College in Toronto. 03. August 19. Dezember 2011. A. Schocker

Erfahrungsbericht. über mein Auslandssemester am Humber College in Toronto. 03. August 19. Dezember 2011. A. Schocker Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester am Humber College in Toronto 03. August 19. Dezember 2011 A. Schocker Vorbereitung Mit meinen Vorbereitungen begann ich ein dreiviertel Jahr vor Abreise. Die

Mehr

LEITBILD für Forscherberater/-innen Präambel

LEITBILD für Forscherberater/-innen Präambel Präambel Der internationale Austausch in Lehre und Forschung bereichert den Wissenschaftsstandort Deutschland. Im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategien sind die Universitäten und Forschungseinrichtungen

Mehr

ERASMUS ERFAHRUNGSBERICHT MONTPELLIER

ERASMUS ERFAHRUNGSBERICHT MONTPELLIER ERASMUS ERFAHRUNGSBERICHT MONTPELLIER Im Rahmen des Erasmus-Austauschprogramms habe ich ein Semester in Montpellier verbracht und an der Université Montpellier I studiert. Dieser Bericht soll allen Interessierten

Mehr

Buddy-Guide für Buddies

Buddy-Guide für Buddies Buddy-Guide für Buddies Sommersemester 2015 1 (RIA) Department of international Affairs Studierendenrat der Otto- von- Guericke- Universität Magdeburg Postfach 4120 39016 Magdeburg Wohnheim 1 (Hohepfortestraße

Mehr

A u s w a n d e r n Was nun was tun?

A u s w a n d e r n Was nun was tun? A u s w a n d e r n Was nun was tun? Auswandern: Was nun was tun? Inhaltsverzeichnis Über diesen Ratgeber... 3 Phasenplan... 4 1-2 Jahre vor Ausreise... 4 2-6 Monate vor Ausreise... 4 Vor der Ausreise/nach

Mehr

Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen

Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Schritt für Schritt Hinweise zur Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule

Mehr

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige)

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige) Erteilung / Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (Studium) - Bernburg Merkblatt Nicht-EU-Bürger, EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige Ansprechpartner/Kontakt Hochschule Anhalt: Bernburg

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien Studentin: Carola Pritsching Heimatuniversität: Julius-Maximilians-Universität Würzburg Studiengang:

Mehr

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten , Königsallee 80, D-40212 Düsseldorf Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten Mieterselbstauskunft (2-seitig) * Vorvermieterbescheinigung * Creditreform Einverständniserklärung zum Mietantrag

Mehr

... Au-pair: Vermittlung im In- und Ausland, Beratung, Betreuung Internationaler Jugend-/Au-pair-Club Mädchen-Wohnheime A U - P A I R I N

... Au-pair: Vermittlung im In- und Ausland, Beratung, Betreuung Internationaler Jugend-/Au-pair-Club Mädchen-Wohnheime A U - P A I R I N ... Au-pair: Vermittlung im In- und Ausland, Beratung, Betreuung Internationaler Jugend-/Au-pair-Club Mädchen-Wohnheime A U - P A I R I N F R A N K R E I C H BEDINGUNGEN Au-pair kommt aus dem Französischen

Mehr

PARLAMENT DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT

PARLAMENT DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT 121 (2011-2012) Nr. 1 PARLAMENT DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT SITZUNGSPERIODE 2011-2012 Eupen, den 26. Juli 2012 RESOLUTIONSVORSCHLAG AN DIE REGIERUNG DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT ZUR SICHERUNG

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der Friedrich- Alexander- Universität Erlangen- Nürnberg (Name der Universität) Studiengang und -fach: Pharmazie In welchem Fachsemester

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Universität München Studiengang und -fach: Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre In welchem Fachsemester

Mehr

WEBDOC. Wer muss das kindergeld beantragen?

WEBDOC. Wer muss das kindergeld beantragen? WEBDOC ANTRAG AUF KINDERGELD FORMULAR A Gebrauchen Sie dieses Formular um als Arbeitnehmer(in) (oder Beamte(r)), Selbständige(r), Arbeitsloser, Invalide oder Rentner(in) Kindergeld zu beantragen. Wann

Mehr

Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen

Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Schritt für Schritt Hinweise zur Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Deggendorf Studiengang und -fach: International Management In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? Im

Mehr

STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2008/2009. Gastuniversität: Radboud Universität Nijmegen. Aufenthaltsdauer: von 18. 08. 2008 bis 16.07.

STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2008/2009. Gastuniversität: Radboud Universität Nijmegen. Aufenthaltsdauer: von 18. 08. 2008 bis 16.07. STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2008/2009 Gastuniversität: Radboud Universität Nijmegen Aufenthaltsdauer: von 18. 08. 2008 bis 16.07.2009 Der Bericht ist in die golgenden Punkte gegliedert: 1. Stadt, Land und

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Informationen für internationale Bewerber/innen (Bachelor)

Informationen für internationale Bewerber/innen (Bachelor) Studierendenverwaltung Überseeallee 16 20457 Hamburg www.hcu-hamburg.de Informationen für internationale Bewerber/innen (Bachelor) Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Studium an der HafenCity Universität

Mehr

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen Antrag auf Kindergeld Kontakt Telefon Fax E-Mail Aktenzeichen Mit diesem Formular können Sie das Kindergeld beantragen als: - Arbeitnehmer(in) (oder Beamte(r)) - Selbstständige(r) - Arbeitslose(r) - Invalide

Mehr

Checkliste Auslandspraktikum

Checkliste Auslandspraktikum Checkliste Auslandspraktikum Vor dem Aufenthalt 1. Kontaktaufnahme mit dem/der Studiengangskoordinator/In, Professor/Innen und Kommilitonen aus höheren Semestern In welches Land soll es gehen? Bringe ich

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Hochschule Ansbach Studiengang und -fach: Multimedia und Kommunikation In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. Semester

Mehr

Nora Thompson Seoul, den 10. Dez. 2009. Korea University, Seoul Abschlussbericht

Nora Thompson Seoul, den 10. Dez. 2009. Korea University, Seoul Abschlussbericht Nora Thompson Seoul, den 10. Dez. 2009 Korea University, Seoul Abschlussbericht Im April 2009 habe ich mich beim International Office der Uni Frankfurt für ein Auslandssemester an der Korea University

Mehr

http://europa.eu.int/comm/employment_social/socprot/schemes/guide_de.htm#6

http://europa.eu.int/comm/employment_social/socprot/schemes/guide_de.htm#6 Juni, 2006 Schwedische Botschaft Arbeit und Soziales Information für Rentner beim Umzug nach Schweden Sehr geehrte Damen und Herren, für Rentnerinnen und Rentner, die innerhalb der EU umziehen möchten,

Mehr

Arbeitsmarktzulassung

Arbeitsmarktzulassung Stand: 01.01.2014 Arbeitsmarktzulassung Au-pair-Beschäftigung Information für deutsche Gastfamilien 1. Allgemeines 2. Anwerbung und Vermittlung 3. Vergütung für die Vermittlung 4. Zustimmungs-/Arbeitsgenehmigungsverfahren

Mehr

Studienführer Frankreich. Frankreich oo n. FB Mathematik TU Darmstadt. TU Darmstadt / FB 4. Deutscher Akademischer Austauschdienst

Studienführer Frankreich. Frankreich oo n. FB Mathematik TU Darmstadt. TU Darmstadt / FB 4. Deutscher Akademischer Austauschdienst Studienführer Frankreich Frankreich oo n FB Mathematik TU Darmstadt TU Darmstadt / FB 4 Deutscher Akademischer Austauschdienst INHALT EINLEITUNG I AUSLANDSSTUDIUM: WANN, WO, WIE LANGE? 9 1 Voll-oder Teilstudium

Mehr

Brüssel Sprungbrett nach Europa Investieren in Brüssel

Brüssel Sprungbrett nach Europa Investieren in Brüssel Brüssel Sprungbrett nach Europa Investieren in Brüssel BELGIEN Föderaler Staat aus 3 Regionen Kernkompetenzen der belgischen Regionen: Wirtschaftspolitik & Außenhandel Regionale Entwicklung & Städteplanung

Mehr

Türkische Luft-und Raumfahrt Universität. Luft-und Raumfahrtwissenschaften THKÜ. Wegweiser für Bachelor Studium 2014/ 2015

Türkische Luft-und Raumfahrt Universität. Luft-und Raumfahrtwissenschaften THKÜ. Wegweiser für Bachelor Studium 2014/ 2015 Türkische Luft-und Raumfahrt Universität Luft-und Raumfahrtwissenschaften THKÜ Wegweiser für Bachelor Studium 2014/ 2015 Liebe Studenten In diesem Heftchen können Sie die Grund Informationen für die Anmeldung

Mehr

Sprachschule CIC (Collège International Cannes)

Sprachschule CIC (Collège International Cannes) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Cannes Sprachschule CIC (Collège International

Mehr

Yoga Intensiv-Seminar

Yoga Intensiv-Seminar A C A D E M Y Yoga Intensiv-Seminar Mallorca 2016 Das Team Ihre Lehrer Seit dem Jahr 2000 bietet die WU LIN Organisation Intensiv-Seminare auf Mallorca an. Die Vorzüge dieser kleinen faszinierenden Insel

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT VON DANIEL KAPLANEK

ERFAHRUNGSBERICHT VON DANIEL KAPLANEK ERFAHRUNGSBERICHT VON DANIEL KAPLANEK Heimathochschule: Hochschule Ravensburg-Weingarten Gasthochschule: Utah State University Studienfach: Master of Mechatronics Studienziel: Master of Science Semester:

Mehr

Merkblätter Österreichische Dokumentenüberprüfungsverfahren: Merkblatt für Doktoranden

Merkblätter Österreichische Dokumentenüberprüfungsverfahren: Merkblatt für Doktoranden Merkblätter Österreichische Dokumentenüberprüfungsverfahren: Merkblatt für Doktoranden Für Bewerber, die ein Promotionsstudium aufnehmen wollen Stand: 06.2014 Diese Regelungen gelten nur für Bewerber/innen,

Mehr

Willkommen zu Ihrem Elternratgeber

Willkommen zu Ihrem Elternratgeber Willkommen zu Ihrem Elternratgeber Es ist eine große Entscheidung, wenn Ihr Kind auf eine Universität im Ausland gehen will. Sie möchten Gewissheit haben, dass Ihr Kind an einer etablierten Universität

Mehr

ZIEL TEIL 2 GRUNDREGELN GRUNDREGELN. 5 (1) Die Grundregeln sind folgende:

ZIEL TEIL 2 GRUNDREGELN GRUNDREGELN. 5 (1) Die Grundregeln sind folgende: 1 ZIEL REPUBLIK TÜRKEI TÜRKISCH-DEUTSCHE UNIVERSITÄT VERORDNUNG FÜR DIE ZULASSUNG VON STUDIENBEWERBER/INNEN AUS DEM AUSLAND ZUM STUDIUM TEIL 1 ZIEL, GELTUNGSBEREICH, BEZUG, DEFINITIONEN 1 (1) Die vorliegende

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen für Studenten und andere Beschwerdeführer

Antworten auf häufig gestellte Fragen für Studenten und andere Beschwerdeführer Ombudsmann für ausländische Studenten Antworten auf häufig gestellte Fragen für Studenten und andere Beschwerdeführer Was ist ein Ombudsmann? Ein Ombudsmann hilft Personen, die Probleme mit australischen

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der Technische Universität München (Name der Universität) Studiengang und -fach: Technologie und Management orientierte BWL In

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Georg Simon-Ohm Nürnberg Studiengang und -fach: International Business/ BWL In welchem Fachsemester befinden Sie

Mehr

BREPSON Olivier Hochschule Karlsruhe für Technik und Wirtschaft International Management (Master), 3. und 4. Semester.

BREPSON Olivier Hochschule Karlsruhe für Technik und Wirtschaft International Management (Master), 3. und 4. Semester. BREPSON Olivier Hochschule Karlsruhe für Technik und Wirtschaft International Management (Master), 3. und 4. Semester Erfahrungsbericht ERASMUS Stipendium Doppelabschlussprogramm am Institut Supérieur

Mehr

Kontaktstelle in Vorarlberg (für Europa):

Kontaktstelle in Vorarlberg (für Europa): AU-PAIR Du interessierst dich für einen Au-pair Aufenthalt im Ausland? aha - Tipps & Infos hat die wichtigsten Informationen für dich zusammengestellt! Es ist besonders wichtig, so ein Vorhaben gut zu

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Universität München Studiengang und -fach: TUM-BWL In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2 In welchem Jahr haben

Mehr

Mein US-Aufenthalt Vorbereitung und die Arbeit

Mein US-Aufenthalt Vorbereitung und die Arbeit Mein US-Aufenthalt Vorbereitung und die Arbeit Es wird jedem Student im Laufe seines Studiums geraten, mindestens einmal ins Ausland zu gehen, um nicht nur die dortige Arbeitsweise seiner ausländischen

Mehr

Bewerbung, Zulassung und Einschreibung an der Universität Bayreuth

Bewerbung, Zulassung und Einschreibung an der Universität Bayreuth Bewerbung, Zulassung und Einschreibung an der Universität Bayreuth 1. Bewerbung an der Universität Bayreuth Bitte senden Sie den offiziellen Zulassungsantrag der Universität zusammen mit einem Bewerbungsschreiben

Mehr

Sprachschule Sampere. Sprachaufenthalt Spanien: Madrid. Chili-Sprachaufenthalte.ch

Sprachschule Sampere. Sprachaufenthalt Spanien: Madrid. Chili-Sprachaufenthalte.ch Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Spanien: Madrid Sprachschule Sampere Warum wir

Mehr

Sehr geehrte Stipendiatinnen und Stipendiaten der Großen Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija,

Sehr geehrte Stipendiatinnen und Stipendiaten der Großen Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija, Sehr geehrte Stipendiatinnen und Stipendiaten der Großen Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija, Herzlich willkommen an den Goethe-Instituten in Deutschland! Das Volksbüro der Großen Sozialistischen

Mehr

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16 Stand: Juni 2015 Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16 Informationen zum Auszahlungsverfahren und den einzureichenden Unterlagen (bitte genau lesen!) Die Erasmusförderung wird in

Mehr

Antrag auf Aufenthaltserlaubnis für Studienzwecke

Antrag auf Aufenthaltserlaubnis für Studienzwecke Antrag auf Aufenthaltserlaubnis für Studienzwecke _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Nummer: Empfangende Behörde: Maschinelle Die den Antrag eingebende Stelle: Erteilung der Aufenthaltserlaubnis zum ersten Mal Einreiseort:

Mehr

Austauschsemester für VW-Masterstudierende an einer Partneruniversität Nov. 2015. Guido Schäfer Department Volkswirtschaft, WU Wien

Austauschsemester für VW-Masterstudierende an einer Partneruniversität Nov. 2015. Guido Schäfer Department Volkswirtschaft, WU Wien Austauschsemester für VW-Masterstudierende an einer Partneruniversität Nov. 2015 Guido Schäfer Department Volkswirtschaft, WU Wien Warum ein Semester an einer Partneruni?! Ein Auslandssemester kann ein

Mehr

Notwendige Dokumente

Notwendige Dokumente Au-Pair in China Programm Notwendige Dokumente Im Laufe deiner Bewerbung und vor deiner Abreise nach China wirst du folgende Dokumente - in der Regel in untenstehender Reihenfolge - benötigen: Dokument

Mehr

Ermittlung einer Krankenversicherung im Ausland Verfahren für die ÖSHZ

Ermittlung einer Krankenversicherung im Ausland Verfahren für die ÖSHZ Ermittlung einer Krankenversicherung im Ausland Verfahren für die ÖSHZ HKIV Dienst Internationale Beziehungen (iri.enquete@hkiv.be) www.hkiv.be Einleitung Auf Anfrage kann die Hilfkasse für Kranken- und

Mehr

Verbindliches Angebot zur Offshore Firmengründung in St. Vincent

Verbindliches Angebot zur Offshore Firmengründung in St. Vincent Offshore Firmengründung Wir bieten Ihnen die Firmengründung Ihrer St. Vincent Offshore Gesellschaft in einem einmaligen und umfassenden Gesamtleistungspaket. Garantiert ohne versteckte Kosten! Gründungsgebühren

Mehr

Zwischenbericht zum zweisemestrigen Studienaufenthalt in Adelaide

Zwischenbericht zum zweisemestrigen Studienaufenthalt in Adelaide Name: Lisa Speyer Gastuniversität: University of Adelaide Fach: Physik Zeit: 2006/07 Zwischenbericht zum zweisemestrigen Studienaufenthalt in Adelaide 1. Planung vor der Abreise Vor der Abreise nach Adelaide,

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Hochschule München Studiengang und -fach: Luft-und Raumfahrttechnik mit Pilotenausbildung In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan?

Mehr

Erasmus 2013/2014. erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer

Erasmus 2013/2014. erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer Erasmus 2013/2014 erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer - Erasmus ist das Förderprogramm der EU für länderübergreifende Zusammenarbeit im Bereich der Bildung - LLP

Mehr