RIS315001Z/RIS315101Z

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RIS315001Z/RIS315101Z"

Transkript

1 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer Kaufmännische/-r Angestellte/-r 30 Jahre, Nichtraucher/-in RN Aachen Münchener 445,00 niedrig 311,50 niedrig 42,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 297,35 sehr niedrig 200,71 sehr niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 412,30 niedrig 267,99 niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 419,10 niedrig 252,20 niedrig 66,2% niedrig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 298,00 sehr niedrig 175,00 sehr niedrig 70,3% niedrig AT2 Axa 312,70 niedrig 211,07 sehr niedrig 48,1% niedrig PreRisk Barmenia 414,30 niedrig 331,44 niedrig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 406,88 niedrig 288,88 niedrig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 491,31 mäßig 299,71 niedrig 63,9% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 150,60 sehr niedrig 150,60 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 285,00 sehr niedrig 285,00 niedrig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 507,00 mäßig 202,80 sehr niedrig 150,0% hoch Protect Community Life 143,13 sehr niedrig 143,13 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 726,20 erhöht 435,70 mäßig 66,7% niedrig C09 Comfort Condor 468,03 mäßig 280,82 niedrig 66,7% niedrig T2 Premium Continentale 451,41 niedrig 279,87 niedrig 61,3% niedrig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 561,78 mäßig 207,86 sehr niedrig 170,3% hoch TG(N/R)O15 Credit Life 541,50 mäßig 173,28 sehr niedrig 212,5% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 591,00 mäßig 413,70 mäßig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 350,40 niedrig 224,26 sehr niedrig 56,2% niedrig nein N 8N DEVK 395,26 niedrig 238,17 sehr niedrig 66,0% niedrig RISK-vario konstant Dialog 485,58 mäßig 199,09 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 513,50 mäßig 323,51 niedrig 58,7% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 219,55 sehr niedrig 148,20 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 522,25 mäßig 203,67 sehr niedrig 156,4% hoch RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 470,97 mäßig 419,13 mäßig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 428,79 niedrig 171,51 sehr niedrig 150,0% hoch Vital K6 / K6 Familienfürsorge 687,65 erhöht 302,56 niedrig 127,3% erhöht R8 Gothaer 356,10 niedrig 270,10 niedrig 31,8% sehr niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 590,00 mäßig 221,25 sehr niedrig 166,7% hoch T2015M Hanse Merkur 468,24 mäßig 304,35 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 776,73 erhöht 535,94 erhöht 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 759,25 erhöht 349,25 mäßig 117,4% erhöht WP24 HUK24 426,79 niedrig 209,13 sehr niedrig 104,1% mäßig WP HUK-Coburg 459,82 niedrig 239,11 sehr niedrig 92,3% mäßig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 443,99 niedrig 266,39 niedrig 66,7% niedrig R01N Inter 520,50 mäßig 389,85 mäßig 33,5% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 507,81 mäßig 264,06 niedrig 92,3% mäßig K4 LVM 448,00 niedrig 344,96 mäßig 29,9% sehr niedrig K6 Mecklenburgische 452,00 niedrig 271,20 niedrig 66,7% niedrig nein 21 Z Münchener Verein 562,10 mäßig 365,37 mäßig 53,8% niedrig RNL+ My Life 446,43 niedrig 202,87 sehr niedrig 120,1% erhöht Neue Leben 561,50 mäßig 437,87 erhöht 28,2% sehr niedrig N2801 Nürnberger 349,50 niedrig 279,80 niedrig 24,9% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 564,50 mäßig 366,95 mäßig 53,8% niedrig ÖKO-TEST

2 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,20 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 2,00 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 2,10 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,20 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,60 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 1,70 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 1,60 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 3,40 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,40 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,90 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 1,70 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,80 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 3,00 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,80 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 1,50 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,70 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,20 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 1,70 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 3,10 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,30 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 2,60 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 2,10 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,60 7) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 4,20 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 3,50 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 2,50 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 2,90 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,30 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,80 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ÖKO-TEST

3 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer RU Öffentliche Berlin 491,31 mäßig 397,85 mäßig 23,5% sehr niedrig PB Leben PB Leben 488,20 mäßig 366,15 mäßig 33,3% sehr niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 473,43 mäßig 340,87 mäßig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 245,86 sehr niedrig 184,39 sehr niedrig 33,3% sehr niedrig nein RU SV Leben 491,83 mäßig 300,01 niedrig 63,9% niedrig Tarif 940 Swiss Life 467,67 mäßig 327,37 niedrig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7276) Universa 535,50 mäßig 374,85 mäßig 42,9% niedrig L250 VLV 387,14 niedrig 257,10 niedrig 50,6% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 456,92 niedrig 287,84 niedrig 58,7% niedrig A6 G VPV 477,43 mäßig 372,40 mäßig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 531,50 mäßig 186,03 sehr niedrig 185,7% sehr hoch S1/S2/S3 Württembergische 528,40 mäßig 412,15 mäßig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 372,18 niedrig 253,08 niedrig 47,1% niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 397,72 niedrig 280,39 niedrig 41,8% niedrig Risikoleben Top Zurich Life 270,75 sehr niedrig 270,75 niedrig 0,0% entfällt Kaufmännische/-r Angestellte/-r 30 Jahre, Raucher/-in RN Aachen Münchener 1.040,00 niedrig 717,60 niedrig 44,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 986,08 niedrig 665,60 niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 862,24 niedrig 560,45 niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 1.038,60 niedrig 622,90 niedrig 66,7% mäßig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 791,10 niedrig 456,10 sehr niedrig 73,4% mäßig AT2 Axa 899,12 niedrig 557,45 niedrig 61,3% niedrig PreRisk Barmenia 1.066,47 mäßig 853,17 mäßig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 1.098,45 mäßig 779,90 mäßig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 1.062,00 niedrig 740,22 niedrig 43,5% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 356,70 sehr niedrig 356,70 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 753,00 niedrig 753,00 mäßig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 1.329,90 mäßig 531,96 sehr niedrig 150,0% hoch Protect Community Life 353,01 sehr niedrig 353,01 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 1.440,50 erhöht 864,30 mäßig 66,7% mäßig C09 Comfort Condor 1.071,87 mäßig 643,12 niedrig 66,7% mäßig T2 Premium Continentale 1.065,13 mäßig 660,38 niedrig 61,3% niedrig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 1.314,57 mäßig 486,39 sehr niedrig 170,3% sehr hoch TG(N/R)O15 Credit Life 1.036,50 niedrig 383,50 sehr niedrig 170,3% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 1.211,55 mäßig 848,08 mäßig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 758,15 niedrig 485,22 sehr niedrig 56,2% niedrig nein N 8Q DEVK 956,57 niedrig 576,50 niedrig 65,9% mäßig RISK-vario konstant Dialog 1.116,88 mäßig 457,92 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 1.021,00 niedrig 663,65 niedrig 53,8% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 722,35 niedrig 487,59 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 1.167,59 mäßig 513,75 sehr niedrig 127,3% hoch RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 857,52 niedrig 763,20 mäßig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 975,48 niedrig 390,19 sehr niedrig 150,0% hoch K6 Familienfürsorge 687,65 sehr niedrig 618,88 niedrig 11,1% sehr niedrig R8 Gothaer 1.019,50 niedrig 767,50 mäßig 32,8% niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 1.647,50 erhöht 617,81 niedrig 166,7% sehr hoch ÖKO-TEST

4 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 3,10 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,90 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,50 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 3,00 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,30 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,90 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,70 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 3,10 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 1,80 9) Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 2,00 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 2,10 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,90 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 3,00 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,30 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 2,60 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 1,60 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 3,40 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,40 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 2,20 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 1,70 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 3,00 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,80 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 2,10 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 1,70 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 2,80 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,30 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 2,70 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 2,50 7) ÖKO-TEST

5 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer T2015M Hanse Merkur 1.135,77 mäßig 738,25 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 1.658,80 erhöht 1.144,57 erhöht 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 1.774,50 erhöht 816,50 mäßig 117,3% erhöht WP24 HUK24 979,32 niedrig 499,45 sehr niedrig 96,1% erhöht WP HUK-Coburg 1.039,82 niedrig 613,49 niedrig 69,5% mäßig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 1.078,98 mäßig 647,39 niedrig 66,7% mäßig R01N Inter 1.188,00 mäßig 965,70 erhöht 23,0% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 1.047,08 niedrig 418,83 sehr niedrig 150,0% hoch K4 LVM 1.063,00 niedrig 818,51 mäßig 29,9% sehr niedrig K6 Mecklenburgische 947,00 niedrig 568,20 niedrig 66,7% mäßig nein 21 Z Münchener Verein 1.241,12 mäßig 806,73 mäßig 53,8% niedrig RNL+ My Life 1.005,53 niedrig 604,76 niedrig 66,3% mäßig Neue Leben 1.221,50 mäßig 946,07 mäßig 29,1% sehr niedrig N2801 Nürnberger 834,50 niedrig 667,60 niedrig 25,0% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 1.189,50 mäßig 773,20 mäßig 53,8% niedrig RU Öffentliche Berlin 1.062,00 niedrig 823,26 mäßig 29,0% sehr niedrig PB Leben PB Leben 1.139,88 mäßig 854,91 mäßig 33,3% niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 1.091,97 mäßig 786,22 mäßig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 600,19 sehr niedrig 450,14 sehr niedrig 33,3% niedrig nein RU SV Leben 1.077,50 mäßig 732,70 niedrig 47,1% niedrig Tarif 940 Swiss Life 1.127,03 mäßig 788,92 mäßig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7277) Universa 1.060,50 niedrig 742,35 niedrig 42,9% niedrig L250 VLV 917,02 niedrig 601,52 niedrig 52,5% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 1.087,74 mäßig 685,26 niedrig 58,7% niedrig A6 G VPV 1.068,51 mäßig 833,44 mäßig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 1.281,75 mäßig 448,61 sehr niedrig 185,7% sehr hoch S1/S2/S3 Württembergische 940,55 niedrig 733,63 niedrig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 770,38 niedrig 608,60 niedrig 26,6% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 910,03 niedrig 705,27 niedrig 29,0% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Life 718,25 niedrig 718,25 niedrig 0,0% entfällt Kaufmännische/-r Angestellte/-r 40 Jahre, Nichtraucher/-in RN Aachen Münchener 726,00 niedrig 508,20 niedrig 42,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 490,26 sehr niedrig 330,93 sehr niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 648,59 niedrig 421,58 niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 703,50 niedrig 422,60 niedrig 66,5% niedrig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 479,50 sehr niedrig 278,50 sehr niedrig 72,2% mäßig AT2 Axa 522,58 niedrig 352,74 sehr niedrig 48,1% niedrig PreRisk Barmenia 673,28 niedrig 538,62 niedrig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 666,93 niedrig 473,52 niedrig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 814,56 mäßig 490,43 niedrig 66,1% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 252,29 sehr niedrig 252,29 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 494,40 sehr niedrig 494,40 niedrig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 894,00 mäßig 357,60 sehr niedrig 150,0% hoch Protect Community Life 239,64 sehr niedrig 239,64 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 1.104,00 erhöht 662,40 mäßig 66,7% niedrig C09 Comfort Condor 780,96 mäßig 468,57 niedrig 66,7% niedrig ÖKO-TEST

6 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 4,20 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 3,50 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,60 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,80 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 1,60 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 2,90 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,90 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,70 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 3,10 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,90 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,60 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,90 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,70 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 2,20 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 2,10 9) Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,20 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 2,00 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 2,10 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,20 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,60 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 1,70 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 1,60 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 3,40 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,40 ÖKO-TEST

7 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer T2 Premium Continentale 748,54 niedrig 464,09 niedrig 61,3% niedrig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 935,47 mäßig 346,12 sehr niedrig 170,3% hoch TG(N/R)O15 Credit Life 864,00 mäßig 276,48 sehr niedrig 212,5% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 886,50 mäßig 620,55 mäßig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 565,20 niedrig 361,73 sehr niedrig 56,2% niedrig nein N 8N DEVK 650,73 niedrig 392,34 sehr niedrig 65,9% niedrig RISK-vario konstant Dialog 781,68 mäßig 320,49 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 831,00 mäßig 523,53 niedrig 58,7% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 360,63 sehr niedrig 243,43 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 841,50 mäßig 286,11 sehr niedrig 194,1% sehr hoch RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 720,32 niedrig 641,12 mäßig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 712,69 niedrig 292,20 sehr niedrig 143,9% hoch Vital K6 / K6 Familienfürsorge 1.139,61 erhöht 501,43 niedrig 127,3% erhöht R8 Gothaer 547,10 niedrig 413,30 niedrig 32,4% sehr niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 1.056,00 erhöht 396,00 sehr niedrig 166,7% hoch T2015M Hanse Merkur 742,61 niedrig 482,69 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 1.265,96 erhöht 873,51 erhöht 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 1.227,90 erhöht 564,90 mäßig 117,4% erhöht WP24 HUK24 704,59 niedrig 331,16 sehr niedrig 112,8% erhöht WP HUK-Coburg 743,06 niedrig 364,10 sehr niedrig 104,1% mäßig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 756,84 mäßig 454,10 niedrig 66,7% niedrig R01N Inter 846,00 mäßig 630,72 mäßig 34,1% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 807,48 mäßig 419,89 niedrig 92,3% mäßig K4 LVM 753,00 mäßig 579,81 mäßig 29,9% sehr niedrig K6 Mecklenburgische 738,00 niedrig 442,80 niedrig 66,7% niedrig nein 21 Z Münchener Verein 908,63 mäßig 590,61 mäßig 53,8% niedrig RNL+ My Life 739,59 niedrig 334,80 sehr niedrig 120,9% erhöht Neue Leben 903,00 mäßig 700,83 mäßig 28,8% sehr niedrig N2801 Nürnberger 585,00 niedrig 468,00 niedrig 25,0% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 894,00 mäßig 581,10 mäßig 53,8% niedrig RU Öffentliche Berlin 814,56 mäßig 656,45 mäßig 24,1% sehr niedrig PB Leben PB Leben 787,60 mäßig 590,70 mäßig 33,3% sehr niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 779,53 mäßig 561,26 mäßig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 413,59 sehr niedrig 310,19 sehr niedrig 33,3% sehr niedrig nein RU SV Leben 790,32 mäßig 482,10 niedrig 63,9% niedrig Tarif 940 Swiss Life 779,72 mäßig 545,80 niedrig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7276) Universa 864,00 mäßig 604,80 mäßig 42,9% niedrig L250 VLV 642,41 niedrig 423,03 niedrig 51,9% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 743,25 niedrig 468,21 niedrig 58,7% niedrig A6 G VPV 766,85 mäßig 598,14 mäßig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 901,07 mäßig 333,39 sehr niedrig 170,3% hoch S1/S2/S3 Württembergische 890,07 mäßig 694,25 mäßig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 585,78 niedrig 398,33 niedrig 47,1% niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 645,27 niedrig 454,92 niedrig 41,8% niedrig Risikoleben Top Zurich Life 456,40 sehr niedrig 456,40 niedrig 0,0% entfällt ÖKO-TEST

8 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,90 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 1,70 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,80 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 3,00 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,80 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 1,50 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,70 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,20 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 1,70 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 2,80 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,30 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 2,60 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 2,10 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,90 7) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 4,20 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 3,50 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,60 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 2,50 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 3,20 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,30 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 3,10 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,90 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,50 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 3,00 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,30 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,90 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,70 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 3,10 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 1,80 9) Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen ÖKO-TEST

9 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer Kaufmännische/-r Angestellte/-r 40 Jahre, Raucher/-in RN Aachen Münchener 1.806,00 niedrig 1.246,14 niedrig 44,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 1.768,71 niedrig 1.193,88 niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 1.496,57 niedrig 972,77 niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 1.853,80 niedrig 1.112,30 niedrig 66,7% mäßig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 1.396,30 niedrig 801,10 sehr niedrig 74,3% mäßig AT2 Axa 1.607,74 niedrig 996,80 niedrig 61,3% niedrig PreRisk Barmenia 1.881,75 mäßig 1.505,40 mäßig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 1.912,02 mäßig 1.357,53 mäßig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 1.937,24 mäßig 1.344,13 mäßig 44,1% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 629,28 sehr niedrig 629,28 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 1.246,80 sehr niedrig 1.246,80 niedrig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 2.451,30 mäßig 980,52 niedrig 150,0% hoch Protect Community Life 630,37 sehr niedrig 630,37 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 2.445,20 mäßig 1.467,10 mäßig 66,7% mäßig C09 Comfort Condor 1.905,61 mäßig 1.143,37 niedrig 66,7% mäßig T2 Premium Continentale 1.865,25 niedrig 1.156,45 niedrig 61,3% niedrig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 2.188,99 mäßig 809,93 sehr niedrig 170,3% sehr hoch TG(N/R)O15 Credit Life 1.773,00 niedrig 656,01 sehr niedrig 170,3% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 2.056,68 mäßig 1.439,68 mäßig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 1.324,80 niedrig 847,87 sehr niedrig 56,3% niedrig nein N 8Q DEVK 1.670,99 niedrig 1.007,59 niedrig 65,8% mäßig RISK-vario konstant Dialog 1.942,43 mäßig 796,40 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 1.764,00 niedrig 1.146,60 niedrig 53,8% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 1.294,56 niedrig 873,83 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 2.016,44 mäßig 786,41 sehr niedrig 156,4% sehr hoch RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 1.462,79 niedrig 1.301,87 niedrig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 1.731,38 niedrig 709,86 sehr niedrig 143,9% hoch K6 Familienfürsorge 1.139,61 sehr niedrig 1.025,65 niedrig 11,1% sehr niedrig R8 Gothaer 1.760,10 niedrig 1.323,00 mäßig 33,0% niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 2.985,00 erhöht 1.119,37 niedrig 166,7% sehr hoch T2015M Hanse Merkur 1.896,00 mäßig 1.232,40 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 2.875,34 erhöht 1.983,98 erhöht 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 3.123,90 erhöht 1.436,90 mäßig 117,4% erhöht WP24 HUK ,73 niedrig 868,87 sehr niedrig 100,0% erhöht WP HUK-Coburg 1.815,82 niedrig 944,23 sehr niedrig 92,3% mäßig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 1.945,86 mäßig 1.167,52 niedrig 66,7% mäßig R01N Inter 2.124,00 mäßig 1.723,86 erhöht 23,2% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 1.819,67 niedrig 727,87 sehr niedrig 150,0% hoch K4 LVM 1.902,00 mäßig 1.464,54 mäßig 29,9% sehr niedrig K6 Mecklenburgische 1.665,00 niedrig 999,00 niedrig 66,7% mäßig nein 21 Z Münchener Verein 2.180,05 mäßig 1.417,03 mäßig 53,8% niedrig RNL+ My Life 1.785,51 niedrig 1.072,74 niedrig 66,4% mäßig Neue Leben 2.136,00 mäßig 1.650,24 erhöht 29,4% sehr niedrig N2801 Nürnberger 1.479,00 niedrig 1.183,20 niedrig 25,0% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 2.058,00 mäßig 1.337,70 mäßig 53,8% niedrig ÖKO-TEST

10 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 2,00 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 2,10 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,90 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 3,00 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,20 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 1,70 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 2,20 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,40 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,90 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 1,70 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 3,00 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,80 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 2,10 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 1,70 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 2,20 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 1,30 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 2,70 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 2,50 7) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 4,20 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 3,50 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 1,40 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,60 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,80 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 1,60 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 3,20 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,90 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,80 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ÖKO-TEST

11 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer RU Öffentliche Berlin 1.937,24 mäßig 1.497,19 mäßig 29,4% sehr niedrig PB Leben PB Leben 1.951,83 mäßig 1.463,87 mäßig 33,3% niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 1.936,68 mäßig 1.394,41 mäßig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 1.068,46 sehr niedrig 801,34 sehr niedrig 33,3% niedrig nein RU SV Leben 1.884,93 mäßig 1.281,75 niedrig 47,1% niedrig Tarif 940 Swiss Life 1.996,79 mäßig 1.397,75 mäßig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7277) Universa 1.824,00 niedrig 1.276,80 niedrig 42,9% niedrig L250 VLV 1.631,45 niedrig 1.065,90 niedrig 53,1% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 1.915,92 mäßig 1.207,08 niedrig 58,7% niedrig A6 G VPV 1.869,68 niedrig 1.458,35 mäßig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 2.304,81 mäßig 806,69 sehr niedrig 185,7% sehr hoch S1/S2/S3 Württembergische 1.674,42 niedrig 1.306,05 niedrig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 1.324,56 niedrig 1.046,40 niedrig 26,6% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 1.632,01 niedrig 1.264,81 niedrig 29,0% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Life 1.190,20 sehr niedrig 1.190,20 niedrig 0,0% entfällt Anmerkungen: 1) Kein Gesamturteil vergeben, da Versicher nicht am Test teilnimmt / teilnehmen will und die Daten daher mit Unsicherheit belastet sind. 2) Für die obligatorische Beitragsbefreiung Berufsunfähigkeit sind zusätzliche Beiträge im Beitrag enthalten. 3) Nachversicherung zu jedem fünften Jahrestag auch ohne Anlass. Direktversicherer, nur online oder telefonisch erreichbar. 4) Nettopolice ohne einkalkulierte Abschlusskosten, nur online über die Homepage des Anbieters abschließbar. 5) Nur online über die Homepage des Anbieters abschließbar. 6) Geburt oder Adoption nur Euro. 7) Direktversicherer, nur online oder telefonisch erreichbar. 8) Direktversicherung aus Lichtenstein, nur online oder telefonisch erreichbar. 10) Nachversicherung im Modellfall nicht möglich, da die versicherte Gesamtsumme nicht über Euro liegen darf. 11) 68 ÖKO-TEST

12 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 3,10 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,90 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,40 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,60 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,60 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,70 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 2,20 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 1,80 9) Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Nachversicherung im Modellfall nicht möglich, da die versicherte Gesamtsumme nicht über Euro liegen darf. Legende: Tarife mit der gleichen Gesamtnote sind nach Anbieter aufgeführt. Stand: Juli Die Testmethode finden Sie unter Suchen 1508 eingeben. Tests und deren Ergebnisse sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung des Verlags dürfen keine Nachdrucke, Kopien, Mikrofilme oder Einspielungen in elektronische Medien angefertigt und/oder verbreitet werden. ÖKO-TEST

13 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer Dachdecker/-in, 30 Jahre, Nichtraucher/-in RN Aachen Münchener 445,00 niedrig 311,50 niedrig 42,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 510,75 niedrig 344,76 niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 412,30 niedrig 267,99 sehr niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 768,00 mäßig 556,10 mäßig 38,1% niedrig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 377,60 niedrig 220,40 sehr niedrig 71,3% mäßig AT2 Axa 415,19 niedrig 280,25 sehr niedrig 48,1% niedrig PreRisk Barmenia 537,81 niedrig 430,25 mäßig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 565,18 niedrig 401,28 niedrig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 683,60 mäßig 413,16 niedrig 65,5% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 235,74 sehr niedrig 235,74 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 285,00 sehr niedrig 285,00 niedrig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 583,20 niedrig 233,28 sehr niedrig 150,0% hoch Protect Community Life 143,13 sehr niedrig 143,13 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 1.009,30 erhöht 605,60 erhöht 66,7% niedrig C09 Comfort Condor 468,03 niedrig 280,82 niedrig 66,7% niedrig T2 Premium Continentale 1.128,75 erhöht 699,82 erhöht 61,3% niedrig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 1.011,20 erhöht 374,15 niedrig 170,3% hoch TG(N/R)O15 Credit Life 541,50 niedrig 173,28 sehr niedrig 212,5% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 591,00 niedrig 413,70 niedrig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 350,40 sehr niedrig 224,26 sehr niedrig 56,2% niedrig nein N 8N DEVK 421,97 niedrig 256,34 sehr niedrig 64,6% niedrig RISK-vario konstant Dialog 485,58 niedrig 199,09 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 688,50 mäßig 433,76 mäßig 58,7% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 375,35 niedrig 253,36 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 674,16 mäßig 289,88 niedrig 132,6% erhöht RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 470,97 niedrig 419,13 niedrig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 1.086,81 erhöht 434,72 mäßig 150,0% hoch Vital K6 / K6 Familienfürsorge 687,65 mäßig 618,88 erhöht 11,1% sehr niedrig R8 Gothaer 633,00 niedrig 477,80 mäßig 32,5% sehr niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 590,00 niedrig 221,25 sehr niedrig 166,7% hoch T2015M Hanse Merkur 468,24 niedrig 304,35 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 776,73 mäßig 535,94 mäßig 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 759,25 mäßig 349,25 niedrig 117,4% erhöht WP24 HUK24 426,79 niedrig 405,45 niedrig 5,3% sehr niedrig WP HUK-Coburg 459,82 niedrig 436,83 mäßig 5,3% sehr niedrig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 443,99 niedrig 266,39 sehr niedrig 66,7% niedrig R01N Inter 520,50 niedrig 389,95 niedrig 33,5% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 747,20 mäßig 388,54 niedrig 92,3% mäßig K4 LVM 448,00 niedrig 344,96 niedrig 29,9% sehr niedrig K6 Mecklenburgische 702,00 mäßig 421,20 niedrig 66,7% niedrig nein 21 Z Münchener Verein 562,10 niedrig 365,37 niedrig 53,8% niedrig RNL+ My Life 446,43 niedrig 202,87 sehr niedrig 120,1% erhöht Neue Leben 561,50 niedrig 437,87 mäßig 28,2% sehr niedrig N2801 Nürnberger 439,50 niedrig 351,60 niedrig 25,0% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 564,50 niedrig 366,95 niedrig 53,8% niedrig ÖKO-TEST

14 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,40 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 3,00 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,60 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,60 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 1,70 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 1,30 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 4,00 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 3,70 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 2,60 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 2,10 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 1,50 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,40 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 3,30 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,30 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 2,20 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 3,10 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 3,50 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 2,70 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,30 7) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,30 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 2,60 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,60 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 1,70 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 2,50 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 2,30 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,70 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,20 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,30 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,90 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ÖKO-TEST

15 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer RU Öffentliche Berlin 683,50 mäßig 538,49 mäßig 26,9% sehr niedrig PB Leben PB Leben 488,20 niedrig 366,15 niedrig 33,3% sehr niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 473,43 niedrig 340,87 niedrig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 274,10 sehr niedrig 205,57 sehr niedrig 33,3% sehr niedrig nein RU SV Leben 491,83 niedrig 373,79 niedrig 31,6% sehr niedrig Tarif 940 Swiss Life 467,67 niedrig 327,37 niedrig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7276) Universa 535,50 niedrig 374,85 niedrig 42,9% niedrig L250 VLV 387,14 niedrig 257,10 sehr niedrig 50,6% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 456,92 niedrig 287,84 niedrig 58,7% niedrig A6 G VPV 477,43 niedrig 372,40 niedrig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 606,50 niedrig 261,03 sehr niedrig 132,3% erhöht S1/S2/S3 Württembergische 528,40 niedrig 412,15 niedrig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 607,55 niedrig 461,74 mäßig 31,6% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 463,97 niedrig 336,38 niedrig 37,9% niedrig Risikoleben Top Zurich Life 270,75 sehr niedrig 270,75 sehr niedrig 0,0% entfällt Dachdecker/-in, 30 Jahre, Raucher/-in RN Aachen Münchener 1.040,00 niedrig 717,60 niedrig 44,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 1.136,48 niedrig 767,12 niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 862,24 niedrig 560,45 sehr niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 1.279,20 mäßig 863,60 mäßig 48,1% niedrig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 1.019,10 niedrig 586,00 niedrig 73,9% mäßig AT2 Axa 1.211,48 mäßig 751,12 niedrig 61,3% mäßig PreRisk Barmenia 1.066,47 niedrig 853,17 mäßig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 1.098,45 niedrig 779,90 niedrig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 1.518,66 mäßig 1.055,31 erhöht 43,9% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 564,00 sehr niedrig 564,00 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 753,00 sehr niedrig 753,00 niedrig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 1.529,40 mäßig 611,76 niedrig 150,0% sehr hoch Protect Community Life 353,01 sehr niedrig 353,01 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 1.723,70 erhöht 1.034,20 erhöht 66,7% mäßig C09 Comfort Condor 1.071,87 niedrig 643,12 niedrig 66,7% mäßig T2 Premium Continentale 1.992,10 erhöht 1.235,10 erhöht 61,3% mäßig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 1.763,99 erhöht 652,68 niedrig 170,3% sehr hoch TG(N/R)O15 Credit Life 1.036,50 niedrig 383,50 sehr niedrig 170,3% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 1.211,55 mäßig 848,08 mäßig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 758,15 sehr niedrig 485,22 sehr niedrig 56,2% niedrig nein N 8Q DEVK 1.023,65 niedrig 622,12 niedrig 64,5% mäßig RISK-vario konstant Dialog 1.116,88 niedrig 457,92 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 1.196,00 mäßig 777,40 niedrig 53,8% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 832,10 niedrig 561,67 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 1.537,63 mäßig 738,07 niedrig 108,3% erhöht RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 857,52 niedrig 763,20 niedrig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 1.855,56 erhöht 742,22 niedrig 150,0% sehr hoch K6 Familienfürsorge 687,65 sehr niedrig 618,88 niedrig 11,1% sehr niedrig R8 Gothaer 1.377,30 mäßig 1.036,00 erhöht 32,9% niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 1.647,50 erhöht 617,81 niedrig 166,7% sehr hoch ÖKO-TEST

16 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,00 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 2,20 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,20 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,80 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,30 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,00 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,40 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 2,20 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 2,90 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 1,20 9) Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,40 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 3,00 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 2,40 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,60 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,80 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 1,70 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 2,20 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 4,00 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 3,70 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 2,60 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 3,00 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 2,10 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,40 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,70 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,30 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 2,20 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 2,50 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,70 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 3,60 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 2,50 7) ÖKO-TEST

17 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer T2015M Hanse Merkur 1.135,77 niedrig 738,25 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 1.658,80 erhöht 1.144,57 erhöht 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 1.774,50 erhöht 816,50 mäßig 117,3% hoch WP24 HUK24 979,32 niedrig 665,94 niedrig 47,1% niedrig WP HUK-Coburg 1.039,82 niedrig 707,08 niedrig 47,1% niedrig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 1.078,98 niedrig 647,39 niedrig 66,7% mäßig R01N Inter 1.188,00 mäßig 965,70 mäßig 23,0% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 1.613,37 erhöht 645,35 niedrig 150,0% sehr hoch K4 LVM 1.063,00 niedrig 818,51 mäßig 29,9% niedrig K6 Mecklenburgische 1.197,00 mäßig 718,20 niedrig 66,7% mäßig nein 21 Z Münchener Verein 1.241,12 mäßig 806,73 mäßig 53,8% niedrig RNL+ My Life 1.005,53 niedrig 604,76 niedrig 66,3% mäßig Neue Leben 1.221,50 mäßig 946,07 mäßig 29,1% niedrig N2801 Nürnberger 1.044,50 niedrig 835,60 mäßig 25,0% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 1.189,50 mäßig 773,20 niedrig 53,8% niedrig RU Öffentliche Berlin 1.518,66 mäßig 1.144,99 erhöht 32,6% niedrig PB Leben PB Leben 1.139,88 niedrig 854,91 mäßig 33,3% niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 1.091,97 niedrig 786,22 niedrig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 744,40 sehr niedrig 558,30 sehr niedrig 33,3% niedrig nein RU SV Leben 1.077,50 niedrig 829,68 mäßig 29,9% niedrig Tarif 940 Swiss Life 1.127,03 niedrig 788,92 niedrig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7277) Universa 1.060,50 niedrig 742,35 niedrig 42,9% niedrig L250 VLV 917,02 niedrig 601,52 niedrig 52,5% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 1.087,74 niedrig 685,26 niedrig 58,7% mäßig A6 G VPV 1.068,51 niedrig 833,44 mäßig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 1.356,75 mäßig 523,61 sehr niedrig 159,1% sehr hoch S1/S2/S3 Württembergische 940,55 niedrig 733,63 niedrig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 1.338,05 mäßig 1.057,06 erhöht 26,6% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 1.056,66 niedrig 818,91 mäßig 29,0% niedrig Risikoleben Top Zurich Life 718,25 sehr niedrig 718,25 niedrig 0,0% entfällt Dachdecker/-in, 40 Jahre, Nichtraucher/-in RN Aachen Münchener 726,00 niedrig 508,20 niedrig 42,9% niedrig RisikoLebensvers. LC0U Allianz 855,75 niedrig 577,63 niedrig 48,1% niedrig RiskAL Ri10 Alte Leipziger 648,59 niedrig 421,58 sehr niedrig 53,8% niedrig RI15 ARAG 1.171,00 mäßig 817,50 mäßig 43,2% niedrig RK8PZ Plus Classic Familie Asstel 613,70 niedrig 355,00 sehr niedrig 72,9% mäßig AT2 Axa 691,75 niedrig 466,93 niedrig 48,1% niedrig PreRisk Barmenia 885,31 niedrig 708,25 mäßig 25,0% sehr niedrig RU(B/N/R) 15 Basler 929,16 niedrig 659,70 mäßig 40,8% niedrig RU Bayern Versicherung 1.166,65 mäßig 698,16 mäßig 67,1% niedrig Protect24 BNP Paribas Cardif 398,62 sehr niedrig 398,62 sehr niedrig 0,0% entfällt nein Risikoleben optimal Canada Life 494,40 sehr niedrig 494,40 niedrig 0,0% entfällt Premium Life Cardea 1.028,10 mäßig 411,24 sehr niedrig 150,0% hoch Protect Community Life 239,64 sehr niedrig 239,64 sehr niedrig 0,0% entfällt T Concordia Oeco 1.443,00 erhöht 865,80 erhöht 66,7% niedrig C09 Comfort Condor 780,96 niedrig 468,57 niedrig 66,7% niedrig ÖKO-TEST

18 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 4,20 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 3,50 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 2,80 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 2,90 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,70 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,10 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,90 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,70 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,40 1) ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,60 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 2,80 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,70 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,20 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,40 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,30 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,60 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,70 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 2,20 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,80 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,60 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 1,80 9) Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja Studium / Meisterprüfung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,40 1) Heirat ja ja Meisterprüfung nein ja ja nein nein 3,00 Heirat ja ja Berufsausbildung ja ja k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Meisterprüfung ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja nein nein 2,60 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,70 Heirat Geburt ja nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,20 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,50 5) ja ja ja nein ja ja ja möglich nein 1,70 6) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich nein 1,60 8) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 1,20 7) nein ja ja Studium ja ja k.a. k.a. k.a. 4,00 1) Heirat ja ja nein ja ja nein nein nein 2,10 ÖKO-TEST

19 Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif Versicherer T2 Premium Continentale 1.635,49 erhöht 1.014,00 erhöht 61,3% niedrig Comfort-Schutz CRC Cosmos Direkt 1.683,84 erhöht 623,02 niedrig 170,3% hoch TG(N/R)O15 Credit Life 864,00 niedrig 276,48 sehr niedrig 212,5% sehr hoch Ri (01/15) Debeka 886,50 niedrig 620,55 niedrig 42,9% niedrig RL1 Familie Delta Direkt 565,20 sehr niedrig 361,73 sehr niedrig 56,2% niedrig nein N 8N DEVK 692,39 niedrig 420,67 sehr niedrig 64,6% niedrig RISK-vario konstant Dialog 781,68 niedrig 320,49 sehr niedrig 143,9% hoch /15851 Die Bayerische 1.041,00 mäßig 655,83 mäßig 58,7% niedrig nein LOU (DL) DLVAG 627,66 niedrig 423,67 sehr niedrig 48,1% niedrig RISIKO-LEBEN-PLUS Ergo direkt 1.091,39 mäßig 414,73 sehr niedrig 163,2% hoch RIS315001Z/RIS315101Z Ergo Leben 720,32 niedrig 641,12 mäßig 12,4% sehr niedrig E-T2 Premium Europa 1.574,48 erhöht 645,53 mäßig 143,9% hoch Vital K6 / K6 Familienfürsorge 1.139,61 mäßig 1.025,65 erhöht 11,1% sehr niedrig R8 Gothaer 1.019,70 mäßig 767,70 mäßig 32,8% sehr niedrig T1-Plus Hannoversche Leben 1.056,00 mäßig 396,00 sehr niedrig 166,7% hoch T2015M Hanse Merkur 742,61 niedrig 482,69 niedrig 53,8% niedrig KL7PL HDI 1.265,96 mäßig 873,51 erhöht 44,9% niedrig nein Risiko+ Familie RIK Helvetia 1.227,90 mäßig 564,90 niedrig 117,4% erhöht WP24 HUK24 704,59 niedrig 669,36 mäßig 5,3% sehr niedrig WP HUK-Coburg 743,06 niedrig 705,91 mäßig 5,3% sehr niedrig Comfort RLV (RIV) Iduna Leben 756,84 niedrig 454,10 niedrig 66,7% niedrig R01N Inter 846,00 niedrig 630,72 niedrig 34,1% sehr niedrig TR1(N)XXL Interrisk 1.194,63 mäßig 621,21 niedrig 92,3% mäßig K4 LVM 753,00 niedrig 579,81 niedrig 29,9% sehr niedrig K6 Mecklenburgische 1.038,00 mäßig 622,80 niedrig 66,7% niedrig nein 21 Z Münchener Verein 908,63 niedrig 590,61 niedrig 53,8% niedrig RNL+ My Life 739,59 niedrig 334,80 sehr niedrig 120,9% erhöht Neue Leben 903,00 niedrig 700,83 mäßig 28,8% sehr niedrig N2801 Nürnberger 711,00 niedrig 568,80 niedrig 25,0% sehr niedrig RU Öffentl. Braunschweig 894,00 niedrig 581,10 niedrig 53,8% niedrig RU Öffentliche Berlin 1.166,65 mäßig 915,27 erhöht 27,5% sehr niedrig PB Leben PB Leben 787,60 niedrig 590,70 niedrig 33,3% sehr niedrig nein Tarif 64 Provinzial Rheinland 779,53 niedrig 561,26 niedrig 38,9% niedrig T20 Stuttgarter 457,54 sehr niedrig 343,16 sehr niedrig 33,3% sehr niedrig nein RU SV Leben 790,32 niedrig 600,65 niedrig 31,6% sehr niedrig Tarif 940 Swiss Life 779,72 niedrig 545,80 niedrig 42,9% niedrig UniRISKg (Tarif 7276) Universa 864,00 niedrig 604,80 niedrig 42,9% niedrig L250 VLV 642,41 niedrig 423,03 sehr niedrig 51,9% niedrig nein NLT Familie Volkswohl Bund 743,25 niedrig 468,21 niedrig 58,7% niedrig A6 G VPV 766,85 niedrig 598,14 niedrig 28,2% sehr niedrig R5/R6 Optimal WGV 991,07 mäßig 423,39 sehr niedrig 134,1% erhöht S1/S2/S3 Württembergische 890,07 niedrig 694,25 mäßig 28,2% sehr niedrig Premium Risk (Tarif H06) WWK 984,39 mäßig 748,14 mäßig 31,6% sehr niedrig Risikoleben Top Zurich Dt. Herold 746,32 niedrig 541,08 niedrig 37,9% niedrig Risikoleben Top Zurich Life 456,40 sehr niedrig 456,40 niedrig 0,0% entfällt ÖKO-TEST

20 Nachversi- Nachversicherungsgarantigaranticherungs- Heirat Geburt / Eintragung einer eines Kin- / Adoption Lebenspartnerschafdes Erwerb einer selbst genutzten Immobilie Abschluss Studium / Berufsausbildung / Meisterprüfung Eintritt in die Selbstständigkeit starker Erhöhung des Bruttoeinkommens Vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme schwerer Krankheit ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 3,70 ja ja ja Studium / Berufsausbildung nein ja ja möglich nein 2,60 7) ja ja ja nein ja ja nein nein nein 1,50 ja ja ja Meisterprüfung nein ja nein nein nein 2,10 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja nein ja ja ja nein nein 1,50 2) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 1,40 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 3,30 ja ja ja Berufsausbildung ja nein k.a. k.a. k.a. 1,50 1) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 1,70 3) Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 2,80 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja ja möglich ja 3,10 7) ja ja ja ja ja ja nein nein nein 3,50 ja ja ja nein ja nein nein nein nein 3,00 ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,60 7) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 nein nein nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,90 1) Heirat Geburt nein nein ja nein k.a. k.a. k.a. 2,60 1) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,60 7) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,60 Heirat nein ja nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,30 1) Heirat Geburt nein nein nein nein ja möglich ja 2,50 Heirat Geburt nein nein ja nein nein nein nein 2,30 nein nein nein nein nein nein nein nein nein 2,70 Heirat Geburt ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,20 1) ja ja ja ja ja ja ja möglich nein 1,30 4) Heirat Geburt nein nein nein ja k.a. k.a. k.a. 2,90 1) Heirat ja ja ja ja ja nein nein nein 2,10 ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,10 1) ja ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 3,60 1) ja ja ja nein ja nein nein möglich nein 2,20 10) ja ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja nein nein ja nein nein nein 1,40 11) ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein nein nein 2,10 Heirat ja ja nein ja ja k.a. k.a. k.a. 2,20 1) ja ja ja ja ja nein k.a. k.a. k.a. 2,10 1) nein nein nein nein nein nein nein nein nein 1,80 Heirat Geburt nein nein nein nein nein nein nein 2,30 ja ja ja Studium / Berufsausbildung ja ja nein möglich nein 2,00 ja ja ja Studium ja ja ja möglich nein 1,70 Heirat ja ja nein nein ja ja nein nein 2,80 Heirat ja nein nein nein nein k.a. k.a. k.a. 3,20 1) Heirat ja ja ja ja ja ja nein nein 2,00 Heirat ja ja Studium / Berufsausbildung nein nein ja nein nein 1,80 9) Verlängerung des Versicherungsschutzes ohne Gesundheitsprüfung Teilzahlung Pflegestufe Gesamtnote Anmerkungen ÖKO-TEST

RIS315001Z/RIS315101Z

RIS315001Z/RIS315101Z Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Versicherer-Rating. Standard & Poor s und Fitch. Frankfurt, Januar 2013. C O N F I D E N T I A L EPEX-Group www.policendirekt.de

Versicherer-Rating. Standard & Poor s und Fitch. Frankfurt, Januar 2013. C O N F I D E N T I A L EPEX-Group www.policendirekt.de Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch Frankfurt, Januar 2013 AachenMünchener Lebensversicherung AG A 13.11.2012 Negative A- 24.07.2012 Allianz Lebensversicherungs-AG AA 11.07.2007 Negative AA

Mehr

MSI. BU-Rating - BU-Teilratings

MSI. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMÅnchener BUZ AachenMÅnchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, März 2011 C O N F I D E N T I A L der 1/5 & Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 Stable 31.03.2009 AA- 20.12.2010 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte Leipziger

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Risikolebensversicherung-Rating 2015

Risikolebensversicherung-Rating 2015 -Rating 2015 Grundlage für das -Rating ist das angebot von 53 Versicherungsgesellschaften. Dabei folgte eine Einteilung der s-e in zwei Kategorien: Basiskategorie und Premiumkategorie, jeweils mit Angestellter

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener BUZ Schül, Azubi, Stud AachenMünchener SBU AachenMünchener SBU Schül, Azubi, Stud Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe

Mehr

M&M Rating Berufsunfähigkeit

M&M Rating Berufsunfähigkeit AachenMünchener bav- AachenMünchener bav- AachenMünchener AachenMünchener bav- bav- Klauselberufe bav- Vorsorge Plus bav- Vorsorge Plus Klauselb. bav-sbv bav-sbv Klauselberufe bav-sbv Vorsorge Plus bav-sbv

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, Januar 2010 der 1/5 Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 AA- 18.12.2009 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte Leipziger Lebensversicherung a.g. ARAG Lebensversicherungs-AG

Mehr

M&M Rating Berufsunfhigkeit

M&M Rating Berufsunfhigkeit AachenMünchener bav- AachenMünchener bav- AachenMünchener AachenMünchener bav- bav- Klauselberufe bav- Vorsorge Plus bav- Vorsorge Plus Klauselb. bav-sbv bav-sbv Klauselberufe bav-sbv Vorsorge Plus bav-sbv

Mehr

Risikolebensversicherung-Rating 2013

Risikolebensversicherung-Rating 2013 -Rating 2013 Grundlage für das -Rating ist das angebot von 61 Versicherungsgesellschaften. Dabei folgte eine Einteilung der s-e in zwei Kategorien: Basiskategorie und Premiumkategorie, jeweils mit Angestellter

Mehr

Hat Sie schon einmal jemand nach Ihren Wünschen und Zielen gefragt?

Hat Sie schon einmal jemand nach Ihren Wünschen und Zielen gefragt? Hat Sie schon einmal jemand nach Ihren Wünschen und Zielen gefragt? Absicherung im Krankheitsfall Steuern und Abgaben sparen Familiengründung Urlaub Versicherungsschutz verbessern Absicherung im Alter

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2006

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2006 Anhang A : Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2006 Was die deutschen Lebensversicherer ihren Kunden gutschreiben

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Anhang A : Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Womit Lebensversicherungskunden 2005 rechnen können Eine Untersuchung

Mehr

Die Arbeitsweise des Finanz- und Versicherungsmaklers. Unser Wissen für Ihren Mehrwert

Die Arbeitsweise des Finanz- und Versicherungsmaklers. Unser Wissen für Ihren Mehrwert Die Arbeitsweise des Finanz- und Versicherungsmaklers Unser Wissen für Ihren Mehrwert Philosophie mit Zukunft Die FinancePlan+ GmbH ist der Dienstleister Ihres freien und unabhängigen Finanz- und Versicherungsmaklers.

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG (p.i.) Allianz Lebensversicherungs-AG (p.i.) ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. (p.i.)

AachenMünchener Lebensversicherung AG (p.i.) Allianz Lebensversicherungs-AG (p.i.) ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. (p.i.) [Unternehmensscoring]: Leben Erstellt am: 17.09.2015 Das Unternehmensscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der wesentlichen Unternehmenskennzahlen berücksichtigt. Für jedes erfüllte Kriterium wird bei

Mehr

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter.

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter. Vorgaben Allgemein Tarifart Optimierung BU-Schutz Einsteiger-BU ohne Kollektivversicherung nein Versicherungsbeginn 01.09.2013 Personendaten Anrede Vorname Nachname Geburtsdatum Raucher Körpergröße Körpergewicht

Mehr

Neuer ITA-Transparenzindex zeigt: Webseiten deutscher Versicherer schneiden überraschend gut ab

Neuer ITA-Transparenzindex zeigt: Webseiten deutscher Versicherer schneiden überraschend gut ab Neuer ITA-Transparenzindex zeigt: Webseiten deutscher Versicherer schneiden überraschend gut ab Institut für Transparenz GmbH untersucht 71 Webseiten von Versicherungsunternehmen Berlin, 9. Dezember 2015.

Mehr

klassische Rentenversicherung Allgemein Personendaten Vertragsdauer Vorgaben Todesfallschutz Rentenbezugsform Unternehmensfilter Vorgaben

klassische Rentenversicherung Allgemein Personendaten Vertragsdauer Vorgaben Todesfallschutz Rentenbezugsform Unternehmensfilter Vorgaben Vorgaben Allgemein Tarifart aufgeschoben BUZ nein Kollektivversicherung nein Versicherungsbeginn 01.09.2013 Personendaten Anrede Herr Vorname Nachname Geburtsdatum 01.07.1970 Raucher nein Vertragsdauer

Mehr

Rating der Gesellschaften Kraftfahrtversicherung versicherungsart

Rating der Gesellschaften Kraftfahrtversicherung versicherungsart 001. Condor Allgemeine Versicherungs-AG Kfz-Tarif 10.2011 002. DBV Deutsche Beamten Versicherung AG mobil Komfort 08.2010 003. ADCURI GmbH inkl.service Card 08.2011 004. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Mehr

MSI. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz

MSI. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz Seite -2- Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung Schutz Gesamtversicherung VD/ LD Rang Gesellschaft Tarif Tarifvariante Berufseinstufung Über- sch.- system Vers.- summe garant. Rente Maximalbeitrag Zahlbeitrag

Mehr

... softfair BU-Leistungsrating Jahrgang 2016/17 (Stand 5/2016)

... softfair BU-Leistungsrating Jahrgang 2016/17 (Stand 5/2016) Advigon Versicherung AG Advigon SBU bbbbb bbbb bbbbb bbbb Keine Beamten-BU bbbbb bbbb Allianz Lebensversicherung AG Allianz BUZ Berufsunfähigkeitsrente E45 BUZ Plus bbbbb bbbbb bbbbb Keine Schüler-BU Keine

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2008

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2008 Anhang A: Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung Eine Bestandsaufnahme zum Start der VVG-Reform Eine Untersuchung der

Mehr

183 Mrd. das einzigartige Vorsorgekonzeptportfolio. Niedrige Verwaltungs- und Kapitalanlagekosten. 5 gute Gründe für Allianz Leben

183 Mrd. das einzigartige Vorsorgekonzeptportfolio. Niedrige Verwaltungs- und Kapitalanlagekosten. 5 gute Gründe für Allianz Leben 5 gute Gründe für Allianz Leben Kapitalanlagen in Höhe von 183 Mrd. EUR 1 und leistungsstarkes Sicherungsvermögen Dow Jones Sustainability Indexes zeichnet Allianz 2013 als nachhaltigstes Versicherungsunternehmen

Mehr

MORGEN & MORGEN PRESSEMITTEILUNG 20. Oktober 2011. Wie stabil und sturmsicher die Lebensversicherer wirklich sind

MORGEN & MORGEN PRESSEMITTEILUNG 20. Oktober 2011. Wie stabil und sturmsicher die Lebensversicherer wirklich sind MORGEN & MORGEN PRESSEMITTEILUNG 20. Oktober 2011 Wie stabil und sturmsicher die Lebensversicherer wirklich sind Insgesamt verfügen die deutschen Lebensversicherer über ein wetterfestes Fundament. Wo der

Mehr

Seite 1 von 5... Softfair BU-Leistungsrating (Stand 05/2015)

Seite 1 von 5... Softfair BU-Leistungsrating (Stand 05/2015) ARAG LebensversicherungsAG ARAG LebensversicherungsAG Asstel Versicherungskonzepte GmbH Canada Life Cardea.life Seite 1 von 5... Allianz BerufsunfähigkeitsStartPolice (OBU12) keine Schüler-BU keine Beamten-BU

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2008

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2008 Anhang C : (Rechnungszins + (Zins-) Direktgutschrift + laufender Zinsüberschuss + Schlussüberschuss + Sockelbeteiligung an Bewertungsreserven) zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, November 2010 C O N F I D E N T I A L der 1/5 & Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 Stable 31.03.2009 AA- 01.10.2010 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte

Mehr

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014)

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Stuttgarter Lebensvers. a.g. Berücksichtigte Versicherer Die Auswertung soll zu der Auswahlentscheidung eines Versicherers herangezogen

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013 Stand: 11.05.2015 Verzeichnis der Versicherungsunternehmen, die die Beitrittserklärung zu den Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft unterzeichnet

Mehr

die stuttgarter die stuttgarter stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1

die stuttgarter die stuttgarter stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1 die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart stuttgarter bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1 Zukunft braucht Herkunft.

Mehr

Kfz-Versicherungsvergleich

Kfz-Versicherungsvergleich https://www.check24.de/einsurance/showactivee.form;jsessioni... 1 von 9 15.10.2014 13:01 Kfz-Versicherungsvergleich Bei CHECK24 vergleichen Sie über 250 Kfz-Versicherungstarife. (Stand: Oktober 2014) Diese

Mehr

AXA mobil online Schadenservice Basis*) AXA mobil online Schadenservice Spezial*) AXA mobil komfort AXA mobil komfort Schadenservice Spezial AXA

AXA mobil online Schadenservice Basis*) AXA mobil online Schadenservice Spezial*) AXA mobil komfort AXA mobil komfort Schadenservice Spezial AXA Tarife AACHENMÜNCHENER BASIS AACHENMÜNCHENER OPTIMAL ADAC Eco*) ADAC KomfortVario*) ADAC Kompakt*) ADCURI Basis-Schutz ADCURI Premium-Schutz ADCURI Premium-Schutz MIT WERKSTATTBINDUNG AdmiralDirekt.de

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating Seite -1- Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: Unternehmensratings - M&M Belastungstest

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: Unternehmensratings - M&M Belastungstest Seite -1- Unternehmensratings - AachenMünchener Allianz Alte Leipziger Arag Aspecta Asstel AXA Barmenia Basler Bay. Beamten Bayern Versicherung CiV Concordia Condor Continentale CosmosDirekt DBV Debeka

Mehr

Preisniveau Zahlbeitrag. Beitrag pro Monat

Preisniveau Zahlbeitrag. Beitrag pro Monat Geld & Recht Test Alternativen zu Berufsunfähigkeitsversicherungen TEST Prognosezeit Erwerbsunfähigkeitsversicherungen Beitrag pro Monat Preisniveau Zahlbeitrag Höchstbeitrag pro Monat Beitrag in 35 Jahren

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

BCA OnLive 23. Juli 2015. Risikoleben mit Pflege

BCA OnLive 23. Juli 2015. Risikoleben mit Pflege BCA OnLive 23. Juli 2015 Risikoleben mit Pflege Relaunch Risikolebensversicherung. Ihre Zielgruppe 91 % der Deutschen. 9 % der Deutschen besitzen eine Risikolebensversicherung. 91 % der Deutschen sind

Mehr

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz Seite -1- Vorschlag für eine Optimierung Schutz Versicherungsbeginn: 01.01.2006 Geschlecht: männlich Geburtsdatum: 01.01.1975 Nichtraucher: ja Hauptversicherung Berechnungsvorgabe: Monatsrente incl. Bonus

Mehr

Versicherungen Online 2006 / 2007

Versicherungen Online 2006 / 2007 Die vorliegende Studie Versicherungen Online 2006 / 2007 ist ausschließlich für die Nutzung durch den Käufer bestimmt. Das Werk ist einschließlich aller Seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung

Mehr

Diplom-Volkswirt Dennis Missfeldt Unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz

Diplom-Volkswirt Dennis Missfeldt Unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz Seite -1- Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung Schutz Versicherungsbeginn: 01.04.2008 Geschlecht: männlich Eintrittsalter: 30 Jahre Nichtraucher: ja Hauptversicherung Berechnungsvorgabe: Monatsrente

Mehr

M&M Rating Berufsunfähigkeit Tabelle

M&M Rating Berufsunfähigkeit Tabelle AachenMünchener bav- AachenMünchener bav- AachenMünchener AachenMünchener bav- bav- Klauselberufe bav- Vorsorge Plus bav- Vorsorge Plus Kb. bav-sbv bav-sbv Klauselberufe bav-sbv Vorsorge Plus bav-sbv Vorsorge

Mehr

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug)

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) A AachenMünchner Lebensversicherung AG AachenMünchner Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC- Rechtsschutz Versicherungs-AG Advocard Rechtsschutzversicherung

Mehr

Softfair BU-Leistungsrating (Stand 05/2014)

Softfair BU-Leistungsrating (Stand 05/2014) Allianz Lebensversicherung AG Berufsunfähigkeitsversicherung Inves Plus ([O]BUFO) SBU 3.856 3.906 2.731 keine Schüler-BU keine Beamten-BU 4.031 2.556 Allianz Lebensversicherung AG Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Branchenmonitor 2006-2010: Branchen HAFTPFLICHT HAUSRAT KFZ KOMPOSIT UNFALL WOHNGEBÄUDE LEBEN*

Branchenmonitor 2006-2010: Branchen HAFTPFLICHT HAUSRAT KFZ KOMPOSIT UNFALL WOHNGEBÄUDE LEBEN* Herausgeber Ansprechpartner Daniela Fischer Tel: +49 (0) 341 355 955-4 Fax: +49 (0) 341 355 955-8 fischer@vers-leipzig.de In Kooperation mit 2006-2010: Branchen HAFTPFLICHT HAUSRAT KFZ KOMPOSIT UNFALL

Mehr

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand )

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand ) sauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2016) Firma Stuttgarter Lebensvers. Rotebühlstr. 120 70197 Stuttgart Telefon: 0711/665-1107, E-Mail: bav@stuttgarter.de Berṳcksichtigte Versicherer

Mehr

Ergebnisliste: Berufsunfähigkeit

Ergebnisliste: Berufsunfähigkeit Prämien Hinweise / Besonderheiten HDI Lebensversicherung AG(1)Risikoversicherung auf den Todesfall Stand (2)BUZ EGO young Stand HDI Lebensversicherung AG(1)Risikoversicherung auf den Todesfall Stand (2)BUZ

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Zertifzierte BU-Tarife 04/2015

Zertifzierte BU-Tarife 04/2015 Alte Leipziger SBU BV10/11 01.2015 Alte Leipziger SBU BV10/11 (DV) 01.2015 Alte Leipziger BUZ BZ 30 (für Alfonds FR10) 01.2015 Alte Leipziger BUZ BZ11 (für Alfonds FR15/20) 01.2015 Alte Leipziger BUZ BZ10

Mehr

EKG-CHECK ErtragsKraft-Garantie-Check in der Lebensversicherung. Eine Untersuchung der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH

EKG-CHECK ErtragsKraft-Garantie-Check in der Lebensversicherung. Eine Untersuchung der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH EKG-CHECK 2016 ErtragsKraft-Garantie-Check in der Lebensversicherung Eine Untersuchung der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH Inhaltverzeichnis, Abbildungsverzeichnis, Unternehmensverzeichnis Köln,

Mehr

Branchenmonitore 2011-2013: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV

Branchenmonitore 2011-2013: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV e 2011-2013: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV Herausgeber Ansprechpartner Daniela Fischer Tel.: +49 341 246592-62 E-Mail: fischer@vers-leipzig.de Clemens Wilde Tel.: +49

Mehr

Vorbildlicher Versicherungsvertrieb 2016

Vorbildlicher Versicherungsvertrieb 2016 Vorbildlicher Versicherungsvertrieb 2016 Eine Untersuchung in Kooperation mit Studienflyer 2016 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de Studiensteckbrief (I) Studienkonzept Erhebungsmethode FOCUS-MONEY und

Mehr

M NEYSTEUERN&RECHT KRITISCHER BLICK

M NEYSTEUERN&RECHT KRITISCHER BLICK M NEYSTEUERN&RECHT KRITISCHER BLICK TITEL in Millionen 2002 03 04 05 2007 2008 06 Rang 2008 Quartalszahlen stille Reserven stille Lasten Leistungsmerkmal aus Kundensicht Informationen des Unternehmens

Mehr

Wohnungs- und Haus-Schutzbrief. Rhion. eingeschränkt. ja ja ja ja ja ja. eingeschränkt. eingeschränkt. eingeschränkt. eingeschränkt.

Wohnungs- und Haus-Schutzbrief. Rhion. eingeschränkt. ja ja ja ja ja ja. eingeschränkt. eingeschränkt. eingeschränkt. eingeschränkt. Test e TEST e MultiAssist Notfallservice Schlüsseldienst und Notfallschloss Wespen-, Bienen- und Hornissennester Beaufsichtigung von Reparaturarbeiten Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen Solovertrag

Mehr

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz und 55 Versicherungsunternehmen mit Privatkundenkontakt im Vergleich Köln, Oktober 2014 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de

Mehr

Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz

Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz und 55 Versicherungsunternehmen mit Privatkundenkontakt im Vergleich Köln, Oktober 2014 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de

Mehr

VDVM - Regionalkreise

VDVM - Regionalkreise Die Stuttgarter Unternehmensqualität und Kennzahlen. VDVM - Regionalkreise VDVM - Regionalkreise 27.8.2014 / 1 VVaG Ihren Kunden verpflichtet. Versicherungs-Verein auf Gegenseitigkeit. Keine Ausschüttung

Mehr

Qualität der Online-Kommunikation. Eine Analyse der Webseiten der Assekuranz. Studie 2014 (Auszug)

Qualität der Online-Kommunikation. Eine Analyse der Webseiten der Assekuranz. Studie 2014 (Auszug) Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Webseiten der Assekuranz Studie 2014 (Auszug) 1. Vorwort Qualität der Online-Kommunikation in der Assekuranz media access GmbH Seite 2 von 12 Vorwort

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015

Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 Neuzugang Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 Versicherer-Register A AachenMünchener Lebensversicherung AG Allianz Lebensversicherung AG ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ARAG Lebensversicherung

Mehr

Neuzugang. Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 LV-CHECK LV-CHECK

Neuzugang. Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 LV-CHECK LV-CHECK Neuzugang Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 Versicherer-Register A AachenMünchener Lebensversicherung AG Allianz Lebensversicherung AG ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ARAG Lebensversicherung

Mehr

TEST Direktversicherung, klassisch

TEST Direktversicherung, klassisch Test Betriebliche Altersvorsorge TEST Direktversicherung, klassisch Zukunftsrente Klassik R2U (G) ALVG1G R1-G N R4 F L R4 F Versicherer Garantierte im Alter von 80 Garantierte im Alter von 85 Garantierte

Mehr

2. Erweiterung der Plausibilitäten Eintrittsalter von 0 bis 80 Jahren möglich. 3. Berechnungsvorgabe Eintrittsalter Vorgabe Rentenbeginnalter möglich

2. Erweiterung der Plausibilitäten Eintrittsalter von 0 bis 80 Jahren möglich. 3. Berechnungsvorgabe Eintrittsalter Vorgabe Rentenbeginnalter möglich Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie Informationen zum Update LV-WIN 6.10. Zum Jahreswechsel kamen drei (!) einschneidene Änderung im LV-Bereich gleichzeitig zusammen: So wurde neben

Mehr

Condor Lebensversicherungs-AG (p.i.) Continentale Lebensversicherung AG (p.i.) Debeka Lebensversicherungsverein a.g.

Condor Lebensversicherungs-AG (p.i.) Continentale Lebensversicherung AG (p.i.) Debeka Lebensversicherungsverein a.g. ÜBERSICHT [Unternehmensscoring]: Leben Erstellt am: 15.09.2016 Das Unternehmensscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der wesentlichen Unternehmenskennzahlen berücksichtigt. Für jedes erfüllte Kriterium

Mehr

Branchenmonitor 2005-2009:

Branchenmonitor 2005-2009: Herausgeber In Kooperation mit V.E.R.S. Leipzig GmbH Gottschedstr. 12 04109 Leipzig www.vers-leipzig.de Ansprechpartner Daniela Fischer Tel: +49 (0) 341 355 955-4 Fax: +49 (0) 341 355 955-8 fischer@vers-leipzig.de

Mehr

Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz

Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz Zusammenfassung 1. Studieninhalte Verständliche, web-taugliche und suchmaschinenoptimierte Texte sind die Erfolgsfaktoren der

Mehr

Beschwerdestatistik 2003 - Versicherungszweig Lebensversicherung

Beschwerdestatistik 2003 - Versicherungszweig Lebensversicherung Beschwerdestatistik 2003 - Versicherungszweig Lebensversicherung Reg.Nr. Name des Versicherungsunternehmens Verträge 2002 Beschwerden 1001 AACHENER/MCHN. LEBEN 4808715 298 1199 ABC LEBEN 28098 1 1120 ADLER

Mehr

M&M Rating Berufsunfähigkeit

M&M Rating Berufsunfähigkeit AachenMünchener AachenMünchener BU Invest BU Invest Klauselberufe BU Invest Vorsorge Plus BU Invest Vorsorge Plus Kb. Klauselberufe Vorsorge Plus Vorsorge Plus Klauselb. SBV SBV Klauselberufe SBV Vorsorge

Mehr

Kraftfahrtversicherung, Kfz-Technik und Statistik Abkommen zu den neuen Grundsätzen für Regulierungsaktionen bei Massenunfällen ab 1.

Kraftfahrtversicherung, Kfz-Technik und Statistik Abkommen zu den neuen Grundsätzen für Regulierungsaktionen bei Massenunfällen ab 1. Kraftfahrtversicherung, Kfz-Technik und Statistik Abkommen zu den neuen Grundsätzen für Regulierungsaktionen bei Massenunfällen ab 1. Juli 2015 Teilnehmende Versicherungsunternehmen AachenMünchener Versicherung

Mehr

Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert

Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert 1 Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert Gesellschaft Produkt U-Rating P-Rating HDI-Gerling SBU EGO PLUS Einsteiger BU nach Tarif SBU2600FC PLUS Investment BU nach Tarif IBU2600C Stand PLUS Investment

Mehr

Roland Bose GmbH & Co KG Dortmund Hohe Straße 84 Freecall

Roland Bose GmbH & Co KG Dortmund Hohe Straße 84 Freecall Seite -1- Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung Schutz Personendaten Vorschlag erstellt am: 19.03.2012 Vorschlag für: Muster Vergleich ohne Filter Eintrittsalter: 30 Jahre Geschlecht: männlich Nichtraucher:

Mehr

Beschwerdestatistik 2007 - Versicherungszweig Lebensversicherung. Bestand zum Reg.Nr. Versicherungsunternehmens. Name des

Beschwerdestatistik 2007 - Versicherungszweig Lebensversicherung. Bestand zum Reg.Nr. Versicherungsunternehmens. Name des Beschwerdestatistik 2007 - Versicherungszweig Lebensversicherung Name des Bestand zum Reg.Nr. Versicherungsunternehmens 31.12.2006 Beschwerden 1001 AACHENMÜNCHENER LEB. 5.374.362 211 1006 ALLIANZ LEBEN

Mehr

Branchenspiegel 2012 2014: Kapitalanlagen

Branchenspiegel 2012 2014: Kapitalanlagen Branchenspiegel 2012 2014: Kapitalanlagen Herausgeber Ansprechpartner Daniela Fischer Tel.: +49 341 246592-62 E-Mail: fischer@vers-leipzig.de Clemens Wilde Tel.: +49 341 246592-66 E-Mail: wilde@vers-leipzig.de

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen Lfd. Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt

Mehr

Studienflyer und Bestellformular

Studienflyer und Bestellformular Studienflyer und Bestellformular Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz und 89 Versicherungsunternehmen mit Privatkundenkontakt im Vergleich Köln, Oktober 2015

Mehr

Fonds-Rente Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Vertragsdauer. Vorgaben. Todesfallschutz. Rentenbezugsform

Fonds-Rente Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Vertragsdauer. Vorgaben. Todesfallschutz. Rentenbezugsform Fonds- Vorgaben Allgemein Tarifart Spezielle Fondsanlage + Fonds- individuell BUZ nein Kollektiv-/Sondertarife nein Versicherungsbeginn 01.03.2015 Personendaten Anrede Herr Vorname Nachname Geburtsdatum

Mehr

Freital (PLZ 01705), Beispiel für ländliche Orte mit bis zu 50.000 Einwohnern Tarifzone mit dem geringsten Risiko.

Freital (PLZ 01705), Beispiel für ländliche Orte mit bis zu 50.000 Einwohnern Tarifzone mit dem geringsten Risiko. Marktvergleich Juni 2009 Hausratversicherung Marktübersicht: Tarife und Leistungen 2009 Der Hausrat gehört zur Existenzgrundlage eines jeden, der eine eigene Wohnung oder ein Haus bewohnt. Dennoch wird

Mehr

Branchenmonitor 2012-2014: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV

Branchenmonitor 2012-2014: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV Herausgeber Ansprechpartner Daniela Fischer Tel.: +49 341 246592-62 E-Mail: fischer@vers-leipzig.de Clemens Wilde Tel.: +49 341 246592-66 E-Mail: wilde@vers-leipzig.de In Kooperation mit 2012-2014: Haftpflicht

Mehr

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz und 49 AMC-Mitgliedsunternehmen mit Privatkundenkontakt im Vergleich Köln, September 2013 ServiceValue GmbH

Mehr

Beschwerdestatistik der BaFin 2009 - Versicherungsunternehmen

Beschwerdestatistik der BaFin 2009 - Versicherungsunternehmen Name des Versicherungsunternehmens Anzahl Lebensversicherungsverträge 2008 1001 AACHENMüNCHENER LEB. 5.492.088 150 1006 ALLIANZ LEBEN 10.303.778 358 1007 ALTE LEIPZIGER LEBEN 1.004.330 35 1035 ARAG LEBEN

Mehr

Zahlen, Daten und Fakten

Zahlen, Daten und Fakten Bilanzflyer_09.2015.qxp_Layout 1 17.09.15 16:02 Seite 1 Zahlen, Daten und Fakten Starke Bilanz, hohe Finanzkraft und sichere Geldanlagen Versicherungsgruppe die Bayerische Gesellschaften Bayerische Beamten

Mehr

Marktvergleichende Scorecards zur Lebensversicherungswirtschaft 2010. Dr. Robert Holz http://www.rankingweb.de

Marktvergleichende Scorecards zur Lebensversicherungswirtschaft 2010. Dr. Robert Holz http://www.rankingweb.de ende Scorecards zur Lebensversicherungswirtschaft 2010 Dr. Robert Holz http://www.rankingweb.de Inhalt: 1. Erläuterungen und Entwicklung des Marktes insgesamt 2. ende Unternehmensscorecards Marktausschnitte

Mehr

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht unserer Versicherungspartner.

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht unserer Versicherungspartner. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht unserer Versicherungspartner. Wir können auf fast alle Produkte des Versicherungsmarkts zugreifen, unser Geschäftsmittelpunkt liegt jedoch in der Kapitalanlage.

Mehr

Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung

Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. Zentrale Abrechnungsstelle Halteranfragen Postfach 08 02 64 10002 Berlin Abrechnungszeitraum

Mehr

Deutschland sucht den Rentenstar

Deutschland sucht den Rentenstar Deutschland sucht den Rentenstar Halle Stand Die Stuttgarter einfach doppelt gut www.stuttgarter.de EDITORIAL INHALT EINFÜHRUNG EINFÜHRUNG Steuern Alter bei Ertrags- Renten- anteil beginn in % 55 26 57

Mehr

GENERATION basic plus

GENERATION basic plus Gesellschaft Aachen Münchener Lebensversicherung Allianz Lebensversicherungs- Alte Leipziger Lebensversicherung a.g. Produkt BasisRente (Tarif 1KRSM) BasisRente (Tarif FRSM) Allianz BasisRente Klassik

Mehr

Bewertung der Versicherungsgesellschaften

Bewertung der Versicherungsgesellschaften Bewertungskreterien: Schadenbearbeitung Produkte Policierung Angebotswesen Vertragsverwaltung/Service/Erreichbarkeit Courtagevereinbarung Courtageabrechnung/Listen Extranet/Internet 8 7 6 5 4 3 2 1 Rev.03

Mehr

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz und 47 AMC-Mitgliedsunternehmen mit Privatkundenkontakt im Vergleich Köln, November 2011 ServiceValue GmbH

Mehr

Starke Bilanz, hohe Finanzkraft und sichere Geldanlagen

Starke Bilanz, hohe Finanzkraft und sichere Geldanlagen Starke Bilanz, hohe Finanzkraft und sichere Geldanlagen Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.g. (Konzernmutter) Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung G (Lebensversicherungs-Tochter)

Mehr

Softfair THV-Leistungsrating (Stand 09/2013) Kategorie Gesellschaft Tarifname Rating Punkte gesamt Ergebnis

Softfair THV-Leistungsrating (Stand 09/2013) Kategorie Gesellschaft Tarifname Rating Punkte gesamt Ergebnis Hundehalter ADCURI GmbH THV (ÖD ;P 3,0; S 3,0; V 0,25; M 1,5) 660 Hundehalter ADCURI GmbH THV (P 3,0; S 3,0; V 0,25; M 1,5) 660 Hundehalter ADCURI GmbH THV TOP (ÖD ;P 10,0; S 10,0 ; V 0,5; M 1,5) 1590

Mehr

M&M Rating Berufsunfähigkeit

M&M Rating Berufsunfähigkeit AachenMünchener AachenMünchener BU Invest BU Invest Klauselberufe BU Invest Vorsorge Plus BU Invest Vorsorge Plus Kb. Klauselberufe Vorsorge Plus Vorsorge Plus Klauselb. SBV SBV Klauselberufe SBV Vorsorge

Mehr

P l o i licen b. ewertung

P l o i licen b. ewertung Policen.bewertung Ausgangssituation im Lebensversicherungsmarkt Versicherungsunternehmen Deutsche Verbraucher Verstärkte Eigenkapitalanforderungen Weiterhin schwierige Finanzmarktlage Häufige Senkung der

Mehr

Beschwerdestatistik 2004 - Versicherungszweig Lebensversicherung

Beschwerdestatistik 2004 - Versicherungszweig Lebensversicherung Beschwerdestatistik 2004 - Versicherungszweig Lebensversicherung Reg.Nr. Name des Versicherungsunternehmens Verträge 2003 Beschwerden 1001 AACHENER/MCHN. LEBEN 4871228 320 1005 WÜRTT. LEBEN 1871040 71

Mehr

Anbieter Tarifname Punkte Ergebnis Allianz Private Krankenversicherungs-AG PZTB03 2.520 bbbbb

Anbieter Tarifname Punkte Ergebnis Allianz Private Krankenversicherungs-AG PZTB03 2.520 bbbbb Allianz Private Krankenversicherungs-AG PZTB03 2.520 bbbbb Allianz Private Krankenversicherungs-AG PZTB03,PZTE03 2.820 bbbbb Allianz Private Krankenversicherungs-AG PZTB03/PZTA03 2.520 bbbbb Allianz Private

Mehr

bei Stuttgarter Lebensversicherung a.g. / Stuttgarter Versicherung AG

bei Stuttgarter Lebensversicherung a.g. / Stuttgarter Versicherung AG Unternehmenspräsentation Inhalt 1. Die Geschichte der Stuttgarter 2. Die Stuttgarter Spezialist für freie Vermittler 3. Die Stuttgarter Produkthighlights 4. Der Stuttgarter Service für Vermittler Unternehmenspräsentation

Mehr