in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V."

Transkript

1 in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V.

2 S. 1 AWO Beratungsatlas für Berlin Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege bietet die AWO in Berlin eine Vielzahl unterschiedlicher Beratungen an. Zu den Beratungsschwerpunkten gehören: RECHTSBERATUNG MIGRATIONSBERATUNG MIET-, SCHULDNER- UND INSOLVENZBERATUNG GESUNDHEITSBERATUNG SOZIALBERATUNG MIGRATIONSBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT SCHULDNER- UND INSOLVENZBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT RECHTSBERATUNG FRAUENBERATUNG RENTENBERATUNG ERZIEHUNGS- UND FAMILIENBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT GESUNDHEITSBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht, welche Beratungsangebote seitens der AWO Kreisverbände sowie des Landesverbandes der Berliner Arbeiterwohlfahrt angeboten werden. SOZIALBERATUNG ARB AHRT

3 S. 2 AWO LANDESVERBAND BERLIN E.V. 7 U-Bhf Kleistpark Fachstelle für Migration & Integration Tempelhof-Schöneberg Willmanndamm 12, Berlin 48 U-Bhf Kleistpark 85 U-Bhf Kleistpark Tel.: , -10, -11, -12, -13, -20, -21, -22, U-Bhf Kleistpark Fax: U-Bhf Kleistpark U-Bhf Kleistpark Fachdienste: Jugendmigrationsdienst (auch Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule (GF-H)), Migrantensozialdienst, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer Sprechstunde: Dienstag Uhr und Donnerstag Uhr Fachstelle für Migration & Integration Charlottenburg-Wilmersdorf Trautenaustraße 5 (2. Etage), Berlin Tel.: , -72 und und -28 Fax: Fachdienste: Jugendmigrationsdienst, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer Sprechstunde: Donnerstag Uhr, Dienstag 9-11 Uhr oder nach Vereinbarung 9 Güntzelstraße

4 S. 3 AWO LANDESVERBAND BERLIN E.V. Fachstelle für Migration & Integration Neukölln Donaustraße 113, Berlin Tel.: Fax: Fachdienst: Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer Sprechstunde: Donnerstag Uhr 7 Rathaus Neukölln 11 Fuldastraße 41 Fuldastraße Migrationsberatung im AWO Begegnungszentrum Kreuzberg Adalbertstraße 23a, Berlin Tel.: Fax: Fachdienste: Migrantensozialdienst, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer 1 Kottbusser Tor 8 Kottbusser Tor 147 Adalbertstraße 140 Adalbertstraße/Waldemarstraße

5 S. 4 AWO LANDESVERBAND BERLIN E.V. 8 U-Bhf Pankstraße Zentrum für Migration und Integration Stettiner Straße 12, Berlin 27 U-Bhf Pankstraße Tel.: Fax: Fachdienste: Migrantensozialdienst, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer Sprechstunde: Mo Uhr und Do Uhr Rechtsberatung - Erstrechtsberatung Blücherstraße 62, Berlin Tel.: Fax: Sprechstunde: Jeden Mittwoch von Uhr 1 U-Bhf Hallesches Tor 6 U-Bhf Hallesches Tor 7 Gneisenaustraße 41 Tempelherrenstraße

6 S. 5 AWO BERLIN-MITTE E.V. Rechtsberatung Geschäftsstelle Hochstädter Straße 1, Berlin Tel.: Jeden Montag von bis Uhr Freizeitstätte Club Tiergarten Turmstr. 71, Berlin Jeden 2. und 4. Mittwoch bis Uhr ationsberatung im AWO Begegnungszentrum Kreuzberg Romain-Rolland-Straße 138, Berlin Tel.: Nach Vereinbarung 9 U-Bhf Nauener Platz 247 U-Bhf Nauener Platz 327 U-Bhf Nauener Platz 9 U-Bhf Turmstraße 123 Wilsnackerstraße 187 Wilsnackerstraße 158 Mime Straße M2 Heinersdorf Berliner Straße 24, Berlin 154 Blankenfelder Straße Tel.: Nach Vereinbarung 50 Blankenfelder Straße

7 S. 6 AWO BERLIN-MITTE E.V. Schuldner- und Insolvenzberatung Badstraße 33, Berlin Tel.: Fax: Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag 9 17 Uhr, Mittwoch Uhr und Freitag 9 14 Uhr Rentenberatung Geschäftsstelle Hochstädter Straße 1, Berlin Tel.: Montags von Uhr Freizeitstätte Club Tiergarten Turmstraße 71, Berlin Tel.: 030/ Donnerstags von Uhr 8 U-Bhf Pankstraße 27 U-Bhf Pankstraße 9 U-Bhf Nauener Platz 227 U-Bhf Nauener Platz 327 U-Bhf Nauener Platz 101 Turmstraße/Waldstraße 106 Turmstraße/Beusselstraße 123 Turmstraße/Beusselstraße 270 Turmstraße/Beusselstraße

8 S. 7 AWO BERLIN-MITTE E.V. Asylerstberatung Motardstraße 101a, Berlin Tel.: oder Fax: Beratungszeiten: Mo: bis Uhr (Farsi) Di: bis Uhr (Arabisch und Kurdisch) Mi: bis Uhr (Serbo-Kroatisch und Albanisch) Fr: Termine nach Vereinbarung (Englisch und Deutsch) 7 U-Bhf Paulsternstraße 139 Paulsternstraße Rhinstraße , Berlin 158 Mime Straße Tel.: Fax: Beratungszeiten: Mo: bis Uhr (Russisch, Serbokroatisch, Englisch und Deutsch) Di: bis Uhr (Arabisch, Kurdisch, Türkisch, Englisch und Deutsch) Mi: Fr: bis Uhr (Serbo-Kroatisch und Albanisch) Termine nach Vereinbarung (Englisch und Deutsch) M17 Meeraner Straße

9 S. 8 AWO BERLIN-MITTE E.V. Asylerstberatung Waldschulpfad 27, Berlin Tel.: Aktuelle Beratungszeiten bitte telefonisch erfragen. Asylfolgeberatung c/o KuB - Kontakt und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen e.v. Oranienstraße Berlin Tel.: Fax: Aktuelle Beratungszeiten bitte telefonisch bei Christian Bitto erfragen. Frauenladen - Beratungs- und Begegnungsstelle Groninger Straße 28, Berlin Tel.: /60 Fax: Beratung durch: Chrisitiane Kempe, Iris Mbanwei-Forbid, Svetlana Wali 134 Waldschluchtpfad 334 Waldschluchtpfad 8 U-Bhf Moritzplatz 29 Oranienplatz 13 Osramhöfe 50 Osramhöfe

10 S.9 AWO BERLIN-NORDWEST E.V. Renten-, Rechts- und allgemeine Sozialberatung Roedernallee 77/78, Berlin Tel.: Fax: Ansprechpartner_in: Herr Dr. Siebel Hofackerzeile 1b, Berlin Tel.: Fax: Ansprechpartner_in: Frau Lilo Boesser eratung im AWO Begegnungszentrum Kreuzberg 8 U-Bhf Wittenau 120 Techowpromenade 220 Techowpromenade 210 Techowpromenade 7 U-Bhf Jakob-Kaiser-Platz 123 Hofackerzeile Arnouxstraße 10, Berlin 259 Arnouxstraße Tel.: Arnouxstraße Fax: Ansprechpartner: Frau Lorenz

11 S.10 AWO BERLIN-NORDWEST E.V. Miet- und Schuldnerberatung Hofackerzeile 1b, Berlin Tel.: Fax: Ansprechpartner_in: Frau Lilo Boesser Beratung zur Mediation Hofackerzeile 1b, Berlin Tel.: Fax: Ansprechpartner_in: Frau Lilo Boesser 7 U-Bhf Jakob-Kaiser-Platz 123 Hofackerzeile 7 U-Bhf Jakob-Kaiser-Platz 123 Hofackerzeile

12 S.11 AWO SPANDAU E.V. Schuldner- und Insolvenzberatung Betckestraße 7, Berlin Tel.: Fax: Ansprechpartner_in: Frau Börner-Grimm 131 Betckestraße 136 Betckestraße 236 Betckestraße Klubhaus Falkenhagener Feld Westerwaldstraße 13, Berlin Tel.: Westerwaldstraße 137 Westerwaldstraße 337 Westerwaldstraße 370 Westerwaldstraße

13 S. 12 AWO BERLIN SPREE-WUHLE E.V. Schuldner- und Insolvenzberatung, Rechtsberatung Rathaus Kreuzberg, 3. Obergeschoss Yorckstraße 4-11, Berlin Tel.: Ansprechpartner_in: Frau Wilkening Gesundheitsberatung Frankfurter Allee 110, Berlin Tel.: Fax: Ansprechpartner_in: Frau Garay 6 U-Bhf Mehringdamm 7 U-Bhf Mehringdamm 140 Yorckstraße/Großbeerenstraße 190 Yorckstraße/Großbeerenstraße 80 S+U-Bhf Frankfurter Allee 92 S+U-Bhf Frankfurter Allee 41 S+U-Bhf Frankfurter Allee 42 S+U-Bhf Frankfurter Allee 85 S+U-Bhf Frankfurter Allee 500 S+U-Bhf Frankfurter Allee 130 S+U-Bhf Frankfurter Allee 160 S+U-Bhf Frankfurter Allee M13 S+U-Bhf Frankfurter Allee

14 S. 13 AWO BERLIN SPREE-WUHLE E.V. Rechtsberatung und Renteninformationen AWO Stadtteiltreff Mahlsdorf-Süd Hultschiner Damm 98, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartner_in: Frau Kietzmann 62 Erich-Baron-Weg AWO Stadtteiltreff Hellersdorf-Nord Kastanienallee 53, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartner_in: Frau Blum X54 Stendaler Straße/Quedlinburger Straße 18 Stendaler Straße/Quedlinburger Straße M6 Stendaler Straße/Quedlinburger Straße Rathaus Kreuzberg, 3. Obergeschoss Yorckstraße 4-11, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartner_in: Frau Wilkening 6 U-Bhf Mehringdamm 7 U-Bhf Mehringdamm 140 Yorckstraße/Großbeerenstraße 190 Yorckstraße/Großbeerenstraße

15 S. 14 AWO BERLIN SPREE-WUHLE E.V. Sozialberatung Frankfurter Allee 110, Berlin Tel.: 030/ Fax: 030/ Ansprechpartner_innen: Frau Prodan / Herr Oliva Tablada AWO Stadtteiltreff Mahlsdorf-Süd Hultschiner Damm 98, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartner_in: Frau Kietzmann AWO Stadtteiltreff Hellersdorf-Nord Kastanienallee 53, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartner_in: Frau Blum 80 S+U-Bhf Frankfurter Allee 92 S+U-Bhf Frankfurter Allee 41 S+U-Bhf Frankfurter Allee 42 S+U-Bhf Frankfurter Allee 85 S+U-Bhf Frankfurter Allee 500 S+U-Bhf Frankfurter Allee 130 S+U-Bhf Frankfurter Allee 160 S+U-Bhf Frankfurter Allee M13 S+U-Bhf Frankfurter Allee 62 Erich-Baron-Weg X54 Stendaler Straße/Quedlinburger Straße 18 Stendaler Straße/Quedlinburger Straße M6 Stendaler Straße/Quedlinburger Straße

16 GESUNDHEITSBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT SOZIALBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT RECHTSBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT RENTENBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT RATIONSBERATUNG EITERWOHLFAHRT

17 S. 16 AWO BERLIN SÜDOST E.V. Frauenberatung Schönstedtstraße 7, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartnerin: Mirijana Oberman Jugend- und Familienberatung Werbellinstraße 69, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartnerin: Claudia Lenz 7 U-Bhf Rathaus Neukölln 104 U-Bhf Rathaus Neukölln 167 U-Bhf Rathaus Neukölln 417 Fuldastraße 8 U-Bhf Boddinstraße 104 Herrfurthstraße 167 Herrfurthstraße 344 Herrfurthstraße

18 S. 17 AWO BERLIN SÜDOST E.V. Renten- und Sozialrechtsberatung auf Anfrage Werbellinstraße 69, Berlin Tel.: 030/ Margaretentreff Margaretenstraße 11, Berlin Tel.: Schuldner- und Insolvenzberatung Neukölln Mahlower Straße 23, Berlin Tel.: 030/ Ansprechpartner: Marco Rauter 8 U-Bhf Boddinstraße 104 Herrfurthstraße 167 Herrfurthstraße 344 Herrfurthstraße 5 S-Bhf Lichtenberg 7 S-Bhf Lichtenberg 75 S-Bhf Lichtenberg 5 U-Bhf Lichtenberg 108 Margaretenstraße 296 Margaretenstraße 8 U-Bhf Boddinstraße 104 Fontanestraße/Flughafenstraße Șifahane - Beratung für Gesundheit und Migration Hertzbergstraße 30, Berlin Tel.: 030/ /-15 Ansprechpartnerin: Lilien Köhler 7 U-Bhf Karl-Marx-Straße 171 Hertzbergplatz M41 Hertzbergplatz

19 S. 18 AWO BERLIN SÜDWEST E.V. Mieter-, Renten- und Erstrechtsberatung sowie Beratung zur Pflegeversicherung Osdorfer Straße 121, Berlin Tel.: 030/ Mieter-, Renten- und Erstrechtsberatung sowie Beratung zur Pflegeversicherung Goltzstraße 19, Berlin Tel.: 030/ Renten- und Erstrechtsberatung sowie Beratung zum Arbeitslosengeld Mörchinger Straße 116, Berlin Tel.: 030/ Renten- und Erstrechtsberatung sowie Beratung zum Arbeitslosengeld Albrecht Straße 110, Berlin Tel.: 030/ Alle Beratungen nach telefonischer Anmeldung! 251 S-Bhf Osdorfer Straße 112 S-Bhf Osdorfer Straße 186 S-Bhf Osdorfer Straße 744 U-Bhf Eisenacher Straße 204 Winterfeldtplatz 10 S-Bhf Sundgauer Straße X11 S-Bhf Sundgauer Straße 101 Winfriedstraße 480 Winfriedstraße 64 U-Bhf Kaiserin-Augusta Straße 184 U-Bhf Kaiserin-Augusta Straße

20 S. 19 AWO BERLIN TREPTOW-KÖPENICK E.V. Mieter- und Rentenberatung sowie Sozial- und Erstrechtsberatung Müggelseedamm 244, Berlin Tel.: 030/ Bruno-Wille-Straße 61 Bruno-Wille-Straße

21 Berlin hat eine Vielfalt an Beratungs- und Hilfsangeboten. Doch nicht immer wissen Hilfesuchende, welches Angebot das richtige für ihr Anliegen ist oder wo die jeweiligen Hilfsangebote zu finden sind. Am 3. Februar startet die Arbeiterwohlfahrt ein berlinweites und monatlich wiederkehrendes Angebot zur besseren Orientierung für Hilfesuchende. Jeweils am 1. Montag im Monat können Sie sich in der Zeit von Uhr ohne Anmeldung gerne an uns wenden. Frag die AWO Uhr jeweils am 1. Montag im Monat AWO Nordwest e.v. Roedernallee 77/ Berlin Hofackerzeile 1b Berlin AWO Spree-Wuhle e.v Frankfurter Allee Berlin AWO Südwest e.v Mörchinger Straße Berlin Goltzstraße Berlin Albrechtstraße Berlin Osdorferstraße Berlin AWO Mitte e.v Hochstädter Straße Berlin AWO Spandau e.v Grimnitzstraße 6c Berlin AWO Südost e.v Herzbergstraße Berlin AWO Treptow-Köpenick e.v Müggelseedamm Berlin weitere Infos unter:

22 S.21 Wo finde ich welche Beratung? Rechtsberatung Charlottenburg-Wilmersdorf Ortsteil Charlottenburg (S.9) Friedrichshain-Kreuzberg Ortsteil Kreuzberg (S.4; S.13) Mitte Ortsteil Wedding (S.5) Mitte Ortsteil Moabit (S.5) Pankow Ortsteil Heinersdorf (S.5) Pankow Ortsteil Französisch-Buchholz (S.5; S.9) Reinickendorf Ortsteil Wittenau (S.9) Marzahn-Hellersdorf Ortsteile Mahlsdorf und Hellersdorf (S.13) Steglitz-Zehlendorf Ortsteil Steglitz (S.18) Steglitz-Zehlendorf Ortsteil Zehlendorf (S.18) Tempelhof-Schöneberg Ortsteil Tempelhof (S.18) RECHTSBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT Rentenberatung / Renteninformation Mitte Ortsteile Wedding und Moabit (S.6) Reinickendorf Ortsteil Wittenau (S.9) Marzahn-Hellersdorf Ortsteile Mahlsdorf und Hellersdorf (S.13) Neukölln (S.16) Steglitz-Zehlendorf Ortsteil Steglitz (S.18) Tempelhof-Schöneberg Ortsteil Tempelhof und Schöneberg (S.18) Steglitz-Zehlendorf Ortsteil Zehlendorf (S.18)

23 S. 22 Wo finde ich welche Beratung? Sozialrechtsberatung Neukölln (S.17) Schuldner- und Insolvenzberatung Friedrichshain-Kreuzberg Ortsteil Kreuzberg ( S.12) Mitte Ortsteil Gesundbrunnen (S.6) Charlottenburg-Wilmersdorf Ortsteil Charlottenburg-Nord (S.10) Spandau Ortsteil Wilhelmstadt (S.11) Neukölln (S.17) Mieterberatung Charlottenburg-Wilmersdorf Ortsteil Charlottenburg-Nord (S.10) Steglitz-Zehlendorf Ortsteil Steglitz (S.18) Tempelhof-Schöneberg Ortsteil Schöneberg (S.18) SCHULDNER- UND INSOLVENZBERATUNG ARBEITERWOHLFAHRT

24 S. 23 Wo finde ich welche Beratung? Sozialberatung Friedrichshain-Kreuzberg Ortsteil Friedrichshain (S.14) Charlottenburg-Wilmersdorf Ortsteil Charlottenburg-Nord (S.9) Hellersdorf/Marzahn Ortsteile Malsdorf und Hellersdorf (S.14) Pankow Ortsteil Französisch Buchholz (S.9) Migrationsberatung Friedrichshain-Kreuzberg Ortsteil Kreuzberg (S.3) Neukölln (S.3) Charlottenburg-Wilmersdorf Ortsteil Wilmersdorf(S.2) Tempelhof-Schöneberg Ortsteil Schöneberg (S.2) Mitte Ortsteil Wedding (S.4) Gesundheitsberatung Friedrichshain-Kreuzberg Ortsteil Friedrichshain (S.12) Neukölln Ortsteil Rixdorf (S.17)

25 S. 24 Wo finde ich welche Beratung? Frauenberatung Neukölln (S.16) Mitte Ortsteil Wedding (S.8) Jugend- und Familienberatung Neukölln (S.16) Beratung zur Mediation Charlottenburg-Wilmersdorf Ortsteil Charlottenburg-Nord (S.10) Jugend- und FamilienberatungBeratung zur Med Asylerstberatung und Asylfolgeberatung Spandau Ortsteil Siemensstadt und Ortsteil Kladow (S.9; S. 8) J Lichtenberg Ortsteil Lichtenberg (S.9) J Friedrichshain-Kreuzberg Ortsteil Kreuzberg (S.8) J

26 S. 25 AWO Berlin-Mitte e. V. (Mitte, Tiergarten, Wedding, Pankow, Prenzlauer Berg, Weißensee) Geschäftsstelle Hochstädter Str Berlin Tel.: Fax: AWO Berlin-Nordwest e.v. (Charlottenburg, Reinickendorf, Wilmersdorf) Geschäftsstelle Roedernallee 77/ Berlin Tel.: Fax: AWO Spandau e. V. AWO Berlin-Südost e. V. (Neukölln, Lichtenberg) Geschäftsstelle Geschäftsstelle Rodensteinstr. 11 Erkstr Berlin Berlin Tel.: Tel.: Fax: Fax: KREISVERBÄNDE

27 S. 26 AWO Berlin Spree-Wuhle e. V. (Friedrichshain, Kreuzberg, Marzahn, Hellersdorf) Geschäftsstelle Rigaer Str. 55b Berlin Tel.: Fax: Regionalbüro Kreuzberg Oranienstraße Berlin Tel.: Fax: AWO Treptow-Köpenick e.v. Geschäftsstelle Müggelseedamm Berlin Tel.: Fax: KREISVERBÄNDE

28 S. 27 KREISVERBÄNDE AWO Südwest e. V. (Schöneberg, Steglitz, Tempelhof, Zehlendorf) Regionalbüro Schöneberg Goltzstr Berlin Tel.: Fax: Regionalbüro Tempelhof Spukvilla Albrechtstr Berlin Tel.: Fax: Regionalbüro Steglitz Osdorfer Str Berlin Tel.: Fax: Kreisbüro Zehlendorf Mörchinger Str Berlin Tel.: Fax:

29 AWO Mitglied werden! Alex, 32 Jahre, Zimmermann Isst für sein Leben gern Datteln und genießt es, jede freie Minute auf dem Wasser zu verbringen. Soziales Engagement ist ihm wichtig. Alex ist seit 8 Jahren AWO-Mitglied. Ich möchte eine: Einzelmitgliedschaft zum monatlichen Betrag von (mind. 2,50 ) Familienmitgliedschaft zum monatlichen Betrag von (mind. 4,00 ) Image courtesy of Rosemary Ratcliff / FreeDigitalPhotos.net

30 Mitglied werden! Bitte freimachen Name, Vorname Geburtsdatum Strasse PLZ, Wohnort Telefon Fax / Datum Unterschrift Hiermit ermächtige ich die Arbeiterwohlfahrt den Monatsbeitrag in Höhe von für je 1/4*, 1/2*, 1* Jahr von meinem Konto, Nr. bei der Bank BLZ zu Beginn des jeweiligen Beitragszeitraumes einzuziehen*. AWO Landesverband Berlin e.v. Blücherstraße Berlin *Nichtzutreffendes bitte streichen.

31 S.30 AWO Landesverband Berlin e.v. Blücherstraße Berlin Eine detaillierte Übersicht aller Angebote finden Sie unter: AWO auf einen Blick Tel.: Fax: Referat Verbandspolitik, Organisation Andreas Beckmann-Fellgiebel -217 Referat Jugend, Migration und Beratungsdienste Dirk Arp-Stapelfeldt -269 Referentin für Behindertenarbeit Christa Frauenberger -208 Referent für Jugendhilfe und Verbandsarbeit Igor Wolansky -224 Referentin für Wohnungslosenhilfe und Freie Straffälligenhilfe Birgit Münchow -308 Referentin für Kindertagesstätten, Horte und Familien Maria Lingens -207 Kita-Fachberatung (Kinderschutz/Integration u.inklusion) Angelika Stroh-Purwin -247 Fördermittelmanagement Kathleen-Susanne Müller -268 Stabsstelle Presse & Öffentlichkeitsarbeit Julika Krimphove -252 Stabsstelle Qualitätsmanagement Jörg Meese -263 Fachstelle Migration und Behinderung Marianne Freistein -331 FSJ Freiwilliges Soziales Jahr und BFD Bundesfreiwilligendienst Sandy Neugebauer Landesjugendwerk der AWO Berlin Andrea Niemann Ehrenamtsbeauftragter Claus Foerster

32 in berlin querdenke frei geiste mutmache r 01_2014 Der AWO Landesverband Berlin e.v. ist zertifiziert nach: Zertifikat-Registrier-Nr QM 08

arbeiterwohlfahrt kompetent zukunftsorientiert Landesverband Berlin e. V.

arbeiterwohlfahrt kompetent zukunftsorientiert Landesverband Berlin e. V. arbeiterwohlfahrt zukunftsorientiert kompetent Landesverband Berlin e. V. Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt Wir bestimmen vor unserem geschichtlichen Hintergrund als Teil der Arbeiterbewegung unser Handeln

Mehr

Einwohnermeldeämter in Berlin

Einwohnermeldeämter in Berlin Einwohnermeldeämter in Berlin Anschrift Einwohnermeldeamt Berlin Mitte: Rathaus Mitte Karl-Marx-Allee 31 10178 Berlin Telefon Zu den Sprechzeiten: 030 / 901-843-210 Callcenter: 030 / 901-843-210 Fax 030

Mehr

Die Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick

Die Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick Die Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick Die Arbeiterwohlfahrt ist unter den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege auf Grund ihrer Geschichte und ihres gesellschaftspolitischen Selbstverständnisses ein Wohlfahrtsverband

Mehr

Internet-Adressen für Spender und Helfer

Internet-Adressen für Spender und Helfer Internet-Adressen für Spender und Helfer Diese Liste ist eine Zusammenstellung von Initiativen, Hilfsvereinen und Hilfsorganisationen in Berlin und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Informationen

Mehr

Die Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick

Die Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick Die Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick Die Arbeiterwohlfahrt ist unter den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege auf Grund ihrer Geschichte und ihres gesellschaftspolitischen Selbstverständnisses ein Wohlfahrtsverband

Mehr

Charlottenburg Wilmersdorf. » Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf. Friedrichshain Kreuzberg

Charlottenburg Wilmersdorf. » Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf. Friedrichshain Kreuzberg Übersicht der Anlaufstellen für Möbel, Einrichtungshilfen und Kleidung Charlottenburg Wilmersdorf KLEIDUNG, Möbel und Einrichtungsgegenstände» Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf

Mehr

Übersicht Wahltermine und Anschriften der Wahlvorstände 2016

Übersicht Wahltermine und Anschriften der Wahlvorstände 2016 Übersicht Wahltermine und Anschriften der Wahlvorstände 2016 Schulbereich Charlottenburg- Wilmersdorf Friedrichshain- Kreuzberg 22.11.2016 Wahlvorstand für die Personalratswahl bei SenBJW, Region Charlottenburg-

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil

Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil Soziale Stadt: Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil Bezirk Quartier Quartiersbüro Friedrichshain- Kreuzberg Mariannenplatz Naunynstraße 73, 10997 Berlin Tel.: 030-6120-1880

Mehr

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin Schach für Kinder und Jugendliche in Berlin INFORMATIONEN UND ADRESSEN Stand: 04.10.2012 Schachjugend in Berlin Ausgewählte Vereine mit Jugendarbeit: In der folgenden Liste ist nur ein kleiner Teil der

Mehr

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.!

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.! Synopse(zu(den(Berichten(der(Bezirke(auf(die(Berichtswünsche(der(PIRATEN(in(der(42.(Sitzung( des(hauptausschusses(vom(27.09.2013(zur(sitzung(des(ua(bezirke(am(25.11.2013( Bericht(der(Bezirke( Charlottenburg.Wilmersdorf:http://www.parlament.berlin.de/ados/17/Haupt/vorgang/h17.1000.I.3.v.pdf

Mehr

Zusammenhang von Sozialstruktur und ihrer. Veränderung 2,5 1,5 0,5 -0,5 -1,5 III Sozialindex I. Sozialindex ( t)r

Zusammenhang von Sozialstruktur und ihrer. Veränderung 2,5 1,5 0,5 -0,5 -1,5 III Sozialindex I. Sozialindex ( t)r Zusammenhang von Sozialstruktur und ihrer 2,5 2 2,0 1,5 II Veränderung Durchschni tt Steglitz- Zehlendorf sozialstrukturelle Entwicklung I Sozialindex I 1 1,0 0,5 0 0-0,5-0,5 Marzahn- Hellersdorf Reinickendorf

Mehr

Bedarfsatlas 2012 (Stand 03. Juli 2012, nach Bezirken, redakt. Änd )

Bedarfsatlas 2012 (Stand 03. Juli 2012, nach Bezirken, redakt. Änd ) Der Bedarf stellt eine wesentliche Fördervoraussetzung im Rahmen des Kitaausbauprogramms dar. Der Bedarfsatlas 2012 teilt die Bezirksregionen in 4 Kategorien ein. Eine individuelle Bedarfsbestätigung durch

Mehr

Schuldner- und Rechtsberatung

Schuldner- und Rechtsberatung Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite Baustein B4 Schuldner- und Ziel: Wissensvermittlung zu Möglichkeiten von seriöser, kostenloser Schuldner- und Insolvenzberatung

Mehr

Eine Terminvereinbarung per Telefon wird dringend angeraten und ist teilweise Voraussetzung!

Eine Terminvereinbarung per Telefon wird dringend angeraten und ist teilweise Voraussetzung! Anlaufstellen in Berlin für Ausfüllhilfen bei Anträgen der Arbeitsagenturen und Jobcenter Stand: Mai 2012 (teilweise aktualisiert Mai 2015 alle Angaben ohne Gewähr Hier finden Sie Anlaufstellen, die Ihnen

Mehr

Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Sa von 10-21 Uhr

Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Sa von 10-21 Uhr Charlottenburg- Wilmersdorf City- Laden in Wilmersdorf Joachim- Friedrich- Straße 46, 10711 Berlin Tel. (030) 890 496 491 Nähe S- Bahnhof Halensee / am Kurfürstendamm City- Boutique in Charlottenburg Neue

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Berlin

Arbeitsloseninitiativen in Berlin Arbeitsloseninitiativen in Berlin Unabhängige Erwerbslosenberatung: Erwerbsloseninitiative Piquetero in der Lunte`, Weisestr. 53 (U-Boddinstr.), jeden Mi.: 12-16 Uhr; Erwerbslosenfrühstück. Zur Zeit keine

Mehr

İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri

İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri Online Randevu: İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri http://service.berlin.de/dienstleistung/120686/ Öffnungszeiten: Mo. 08.00-15.00 Uhr Di. 11.00-18.00 Uhr Mi. 08.00-13.00

Mehr

Sachspenden für Flüchtlinge

Sachspenden für Flüchtlinge Sachspenden für Flüchtlinge Annahmenstellen Bitte jeweils BEDARFSLISTEN und ÖFFNUNGSZEITEN beachten!!! An einigen Standorten sind zeitweilig die Lagerkapazitäten für Sachspenden erschöpft und es kann dann

Mehr

Beratungsstellen. Uhr kostenlose im AWO Nachbarschaftststreff. Erstrechtsberatung nach G19 telefonischer Anmeldung. Blücherstraße 62 10961 Berlin

Beratungsstellen. Uhr kostenlose im AWO Nachbarschaftststreff. Erstrechtsberatung nach G19 telefonischer Anmeldung. Blücherstraße 62 10961 Berlin Rechtsberatung Name der Beratungsstelle Fachgebiete Adresse Telefonnummer Hinweis /Bemerkungen Freitags von 13:00-15:00 AWO Kreisverband Südwest Goltzstraße 19 Uhr kostenlose im AWO Nachbarschaftststreff

Mehr

(3. Do des Monats) 20 Uhr Antifa-Tresen und Infoabend Samstag 12:00-16:00 Uhr Brunch für Langschläfer, Kochfaule und/oder Auswahlgenießer

(3. Do des Monats) 20 Uhr Antifa-Tresen und Infoabend Samstag 12:00-16:00 Uhr Brunch für Langschläfer, Kochfaule und/oder Auswahlgenießer Cafès, VoKü und Treffs» Vokü Montag-Freitag 12:00 bis nachts Clash (ab 12:00 Mittagstisch, veg. + Fleisch) Gneisenaustraße 2a, 10961 Berlin Kreuzberg (U6/U7 Mehringdamm) Öffnungszeiten: montag bis Freitag

Mehr

Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen

Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen Wir hören zu nicht weg Kontakt Wir können: Informieren Prävention leisten Gemeinsame Lösungen mit Ihnen erarbeiten z. B. Ratenvereinbarungen

Mehr

Aufgabenformular. 3.9 Wahlpflichtfach (Themenfeld 2: Stadt heute und morgen) Mögliches Thema: Soziale Disparitäten in Berlin

Aufgabenformular. 3.9 Wahlpflichtfach (Themenfeld 2: Stadt heute und morgen) Mögliches Thema: Soziale Disparitäten in Berlin Aufgabenformular Kompetenzbereich Methoden anwenden (Geo 2.3) Kompetenz Informationen verarbeiten Niveaustufe(n) G Standard Die Schülerinnen und Schüler können Erkenntnisse systematisieren. ggf. Themenfeld

Mehr

Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5

Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Dr. Renate Maier, Dr. Andreas Maier Dorotheenstraße 56, 10117 Berlin Lichterfelde, Mitte, Steglitz +49 (30) 206 23 65 0 +49

Mehr

Akzeptanz des Tourismus in Berlin

Akzeptanz des Tourismus in Berlin Akzeptanz des Tourismus in Berlin Ergebnisse einer repräsentativen Meinungsumfrage 01 visitberlin.de Wie gern leben Berliner in Berlin? 9 % der Berliner leben gern in der Hauptstadt. 6 % (eher) gern (eher)

Mehr

... das ist Ihr gutes Recht!

... das ist Ihr gutes Recht! ... das ist Ihr gutes Recht! Hartz IV ist Armut per Gesetz. Das Geld reicht nicht aus. Sie werden als Hartz-IV- Beziehende gezwungen, Ihre gesamten persönlichen Verhältnisse offen zu legen das hat die

Mehr

Übersicht Notaufnahmen/Rettungsstellen in Berlin. Spandauer Damm 130. Caspar Theyß Str. 27 29 14193 Berlin

Übersicht Notaufnahmen/Rettungsstellen in Berlin. Spandauer Damm 130. Caspar Theyß Str. 27 29 14193 Berlin Charlottenburg Wilmersdorf DRK Kliniken Berlin Westend Spandauer Damm 130 www.drk kliniken berlin.de (030) 30 35 40 04 14050 Berlin Martin Luther Krankenhaus (030) 89 55 0 (030) 89 55 31 50 Schlosspark

Mehr

Anzahl der Fälle bzw. Personen mit unbarer Zahlung

Anzahl der Fälle bzw. Personen mit unbarer Zahlung Drucksache 17 / 18 370 Schriftliche Anfrage 17. Wahlperiode Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Elke Breitenbach und Hakan Taş (LINKE) vom 11. April 2016 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 12. April 2016)

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

aufgelistet nach a) Schulart und Sprachen sowie b) nach Bezirken

aufgelistet nach a) Schulart und Sprachen sowie b) nach Bezirken Liste der 34 Berliner Schulen mit bilingualen Zügen (Stand: Februar 008) aufgelistet nach a) Schulart Sprachen sowie b) nach Bezirken a) Bilinguale Schulen nach Schulart Sprachen Realschulen mit bilingualen

Mehr

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros U Adenauerplatz Reisemarkt In der Vorhalle 07.0021.00 09.0020.00 09.0020.00 S Adlershof DB Service Store Auf dem Bahnhsteig 06.0022.00 06.0022.00 06.0022.00 S Ahrensfelde DB Service Store Bahnsteigende

Mehr

Mitglieder des Vereins

Mitglieder des Vereins Seite 1/11 Mitglieder des Vereins Mitte (mit Tiergarten und Wedding) Herr Dipl.-Med. Christian Andersen Oranienburger Straße 69 10117 Berlin Telefon: 030-28 38 69 27 Telefax: 030-28 38 69 28 E-Mail: urologie_andersen@t-online.de

Mehr

Standorte. Medienkoffer Familien und vielfältige Lebensweisen für Kindertageseinrichtungen. Stand: September Charlottenburg-Wilmersdorf

Standorte. Medienkoffer Familien und vielfältige Lebensweisen für Kindertageseinrichtungen. Stand: September Charlottenburg-Wilmersdorf Standorte Medienkoffer Familien und vielfältige Lebensweisen für Kindertageseinrichtungen Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek Rollstuhlgerecht Brandenburgische Str. 2 10713 Berlin Telefon: (030) 9029-15900,

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Auszug aus dem Immobilienpreisservice des IVD Berlin-Brandenburg e. V. Stand 1. Oktober 2011

Auszug aus dem Immobilienpreisservice des IVD Berlin-Brandenburg e. V. Stand 1. Oktober 2011 Auszug aus dem Immobilienpreisservice des IVD Berlin-Brandenburg e. V. Stand 1. Oktober 2011 Bezirksreport Charlottenburg-Wilmersdorf 2011/2012 Baujahresklasse mittlere Lage gute bis sehr gute Lage 1900-1949

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Durchsetzung eines landesplanerischen Nachtflugverbots am Flughafen Berlin Brandenburg

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

Integration. Migrationsberatung Integrationskurse. im Landkreis Roth

Integration. Migrationsberatung Integrationskurse. im Landkreis Roth Migrationsberatung Integrationskurse Integration im Landkreis Roth Eine Information für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger über Beratungsstellen und Kursträger Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Mehr

Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - Sued Änderungen vorbehalten, Stand:

Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - Sued Änderungen vorbehalten, Stand: Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - Sued Änderungen vorbehalten, Stand: 28.09.2016 Unsere Plakatwerbenetze in den U-Bahnhöfen gibt es in verschiedenen, gleichwertig verteilten Standortvarianten entweder in

Mehr

Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v.

Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v. Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v. Liebe Kollegin, auf Ihre Anfrage senden wir Ihnen unsere Aufnahmebögen zu. Bitte füllen Sie diese sorgfältig aus. Tragen Sie auch Ihre

Mehr

Liste Pflegedienste ( ) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5

Liste Pflegedienste ( ) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Liste Pflegedienste (19.10.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Schwester Martina Stüdemann Dietzgenstraße 107, 10365 Berlin Lichtenberg SAPV Team im Seniorenzentrum Haus am Loeperplatz

Mehr

Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13. 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16

Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13. 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16 Krankenhäuser in Berlin Notfallversorgung und Katastrophenschutz Übersicht für den Rettungsdienst Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Wann kann es zu

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A V 3 j / 15 nerhebung nach Art der tatsächlichen Nutzung in Berlin 2015 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht A V 3 j / 15 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen

Mehr

Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland)

Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland) Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland) Stand März 2014 Bezirk Friedhofsname Strasse PLZ Ort Friedhofskennzahl Flächengröße in m² Friedhofsträger Friedhofstyp Denkmalwert Baudenkmadenkmal Garten-

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Fördertag Berlin-Brandenburg 2012 06.06.2012 Michael Wowra, Hans Witkowski 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir

Mehr

Auflistung aller Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im Rathaus Neukölln und in den Außenstellen

Auflistung aller Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im Rathaus Neukölln und in den Außenstellen 1. Februar 2015 Auflistung aller Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im und in den Außenstellen Abt. Finanzen und Wirtschaft Zentrale 90239-0 Bezirkskasse (Kassenautomaten Tel.: 90239-2596 Ordnungsamt

Mehr

Charlottenburg - Wilmersdorf

Charlottenburg - Wilmersdorf Übersicht von Rechtsanwälten für Sozialrecht, Beratungsstellen für Mietrecht, Schuldner und Insolvenzberatung, Mietschulden, nach Stadtteilen. Charlottenburg - Wilmersdorf RECHTSANWÄLTE FÜR SOZIALRECHT»

Mehr

Berliner Morgenpost Beilagen Ergänzungsangebot zur Preisliste der Regionalen Medien Nr. 2, gültig ab

Berliner Morgenpost Beilagen Ergänzungsangebot zur Preisliste der Regionalen Medien Nr. 2, gültig ab Berliner Morgenpost Beilagen 2017 Ergänzungsangebot zur Preisliste der Regionalen Medien Nr. 2, gültig ab 01.01.2017 Beilagen 2017 Gewichtsklasse bis 10 g 15 g 20 g 25 g 30 g 35 g 40 g Gesamtbelegung Mo.

Mehr

Städtische Toiletten in Berlin und im Umland

Städtische Toiletten in Berlin und im Umland Städtische Toiletten in Berlin und im Umland Charlottenburg-Wilmersdorf Amtsgerichtsplatz 2 Charlottenburg 14057 Berlin Amtsgericht Charlottenburg Bismarckstraße 35 Charlottenburg 10627 Berlin Deutsche

Mehr

Gen-Süßigkeiten bei Video World

Gen-Süßigkeiten bei Video World Gen-Süßigkeiten bei Stand: Mai 2014 Lebensmittel, die gentechnisch verändert sind oder Zutaten aus gentechnisch veränderten Pflanzen enthalten, müssen gekennzeichnet werden. Dies sind zum Beispiel gentechnisch

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007 Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007 Seite Wichtige Vorbemerkungen 2 Büro- und 3 Gewerberäume für Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie 5 Hallen, Lager, Werkstätten und Fabriketagen

Mehr

Auflistung aller Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im Rathaus Neukölln und in den Außenstellen

Auflistung aller Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im Rathaus Neukölln und in den Außenstellen 31. Oktober 2013 Auflistung aller Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im und in den Außenstellen Abt. Finanzen und Wirtschaft Zentrale 90239-0 Bezirkskasse (Kassenautomaten Tel.: 90239-2596 Ordnungsamt:

Mehr

Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013

Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013 ORIENTIERUNGSRAHMEN GEWERBEMIETEN Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013 Der Trend bei den Büromieten geht leicht nach oben, vor allem dort wo die Nachfrage sich weiterhin konzentriert,

Mehr

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.:

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.: Wegweiser Leitfaden für Goslarer Hilfesuchende und auswärtige Wohnungslose Deutsches Rotes Kreuz Wachtelpforte 38 ARGE/ABF Robert-Koch-Str. 11 Diakonisches Werk Lukas-Werk Stand: Juni 2009 Caritasverband

Mehr

Fortbildungsangebot zum Programm Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen. Programm für die Tandems der beruflichen Schulen. 2.

Fortbildungsangebot zum Programm Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen. Programm für die Tandems der beruflichen Schulen. 2. Regionale Fortbildung Berlin in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg - SFBB - Fortbildungsangebot zum Programm Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen Programm

Mehr

wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner

wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner Diese Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über die

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Fördertag Berlin-Brandenburg 2013 06.06.2013 Michael Wowra, Hans Witkowski 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir

Mehr

Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin

Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin Adresse Goldnetz ggmbh Sozialmarkt Mitte Dircksenstr 47 10178 Bln- Mitte Tel. 030-288 83 777 www.goldnetz- berlin.de/ Mo - Fr 8.00-15.00 DRK Kreisverband Berlin- City

Mehr

Adressen auf einen Blick. Flüchtlinge im Landkreis Wesermarsch

Adressen auf einen Blick. Flüchtlinge im Landkreis Wesermarsch Adressen auf einen Blick Flüchtlinge im Landkreis Wesermarsch Sammlung hilfreicher Adressen auf Grundlage von Recherche und Abfragen durch die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises

Mehr

Schriftliche Anfrage. Drucksache 17 / Wahlperiode. des Abgeordneten Ole Kreins (SPD) Umsetzung des Aufzugsprogramms für U-Bahnhöfe II

Schriftliche Anfrage. Drucksache 17 / Wahlperiode. des Abgeordneten Ole Kreins (SPD) Umsetzung des Aufzugsprogramms für U-Bahnhöfe II Drucksache 17 / 17 773 Schriftliche Anfrage 17. Wahlperiode Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Ole Kreins (SPD) vom 19. Januar 2016 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 21. Januar 2016) und Antwort Umsetzung

Mehr

Obdachlosenunterbringung(

Obdachlosenunterbringung( SynopsezudenBerichtenderBezirkeaufdieBerichtswünschederPIRATENinder42.SitzungdesHauptausschusses vom27.09.2013zursitzungdesuabezirkeam25.11.2013 16 Obdachlosenunterbringung( Kapazitätsplanung(bei(der(Obdachlosenunterbringung(

Mehr

Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge

Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge Tel.: 030 55 000-555 Fax: 030 55 000-550 E-Mail: umzuege@synanon.de Internet: www.synanon.de Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge Wir über uns Synanon ist eine Suchtselbsthilfegemeinschaft,

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft

Mit Sicherheit in die Zukunft Mit Sicherheit in die Zukunft Fördertag Berlin-Brandenburg 2011 08.06.2011 Michael Wowra, Hans Witkowski BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir verbürgen

Mehr

zum Beispiel: Berlin Fancy in Deutsch erstellt von Sabine Kamprowski Ihr Firmenname Ihre Anschrift Ihre Anschrift

zum Beispiel: Berlin Fancy in Deutsch erstellt von Sabine Kamprowski Ihr Firmenname Ihre Anschrift Ihre Anschrift Fancy in Deutsch zum Beispiel: Berlin erstellt von Sabine Kamprowski Ihr Firmenname Ihre Anschrift Ihre Anschrift Tel: Ihre Telefonnr. Fax: Ihre Faxnr. info@ihrefirma.de Ihre Copyright-Hinweise iii zum

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

Berlin aktuell Aufschwung in Berlin Wo sind die Arbeitsplätze?

Berlin aktuell Aufschwung in Berlin Wo sind die Arbeitsplätze? aktuell Aufschwung in Wo sind die Arbeitsplätze? 21. Januar 11 Aufschwung in : Wo sind die Arbeitsplätze? im Strukturwandel Der Einbruch der er Industrie in den Jahren nach der Maueröffnung führte im Zuge

Mehr

Projekte, Angebote und Beratungsstellen für Schulverweigerer in Berlin Stand 02.05.2011

Projekte, Angebote und Beratungsstellen für Schulverweigerer in Berlin Stand 02.05.2011 Projekt/Träger Projektstandorte im Bezirk Adresse des Trägers / Ansprechpartner Projektlaufzeit/ Förderzeitraum Grundschulprojekt Bethanien Friedrichshain- Kreuzberg: (Stadtteil Kreuzberg) Grundschulprojekt

Mehr

Sondernutzungserlaubnis

Sondernutzungserlaubnis Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 84232 Sondernutzungserlaubnis Viele Gewerbetreibende wollen und können ihre geschäftliche Tätigkeit nicht ausschließlich auf die Ladenräume

Mehr

24.07.2012 Standortübersicht. CT, ÖT, CAE, CP in Berlin und Brandenburg

24.07.2012 Standortübersicht. CT, ÖT, CAE, CP in Berlin und Brandenburg Alle 187 City-Toiletten der Wall AG in Berlin und Brandenburg sind behindertengerecht! Wilmersdorfer Str. / Pestalozzistr. Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf 1 Trakehner Allee vor Coubertinplatz Berlin

Mehr

Das Mietermagazin der berlinovo

Das Mietermagazin der berlinovo Das Mietermagazin der berlinovo Ausgabe 3/2014 Vorwort Liebe Mieterinnen und Mieter, Weihnachten und der Jahreswechsel stehen kurz bevor Zeit, um innezuhalten. Egal ob Sie allein oder mit Freunden und

Mehr

Anlage 5 zum Vertrag nach 73 a SGB V zur qualitätsgesicherten Reduktion des Alkoholkonsums

Anlage 5 zum Vertrag nach 73 a SGB V zur qualitätsgesicherten Reduktion des Alkoholkonsums Anlage 5 zum Vertrag nach 73 a SGB V zur qualitätsgesicherten Reduktion des Alkoholkonsums Suchtselbsthilfegruppen Berlin SEKIS Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle Bismarckstraße 101 10625 Berlin

Mehr

DIE BERLINER TAGESZEITUNGEN

DIE BERLINER TAGESZEITUNGEN DIE BERLINER TAGESZEITUNGEN BASISDATEN DER BERLINER TAGESZEITUNGEN Die Gesamtreichweite und Verbreitung der taz in Berlin 1 Die Basisdaten der Berliner Tageszeitungen 2 LEISTUNGSVERGLEICH IN DEN JÜNGEREN

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 4/2016 gültig 22.1.2016, 18 Uhr, bis 29.1.2016, 18 Uhr mit Vorschau bis 1.2.2016 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 22 23 24 25 26 27 28 29

Mehr

Beratungsstellen: Ausfüllhilfen für den Arbeitslosengeld-II-Antrag

Beratungsstellen: Ausfüllhilfen für den Arbeitslosengeld-II-Antrag Zusammengestellt in der Dienststelle des Oktober 2004 Beauftragten des Berliner Senats für Integration und Migration (ohne Gewähr für die Richtigkeit) auf der Grundlage von Papieren des Berliner Arbeitslosenzentrums

Mehr

In diesem Heft steht, was Sie tun können!

In diesem Heft steht, was Sie tun können! Haben Sie Miet-Schulden? Oder eine Kündigung bekommen? Läuft eine Räumungs-Klage gegen Sie? Gibt es ein Räumungs-Urteil mit einem Räumungs-Termin? In diesem Heft steht, was Sie tun können! INHALT Die Kündigung...

Mehr

Freizeitgruppen. für Menschen mit Behinderung. Lebenshilfe ggmbh Familienentlastende Dienste

Freizeitgruppen. für Menschen mit Behinderung. Lebenshilfe ggmbh Familienentlastende Dienste Freizeitgruppen für Menschen mit Behinderung Lebenshilfe ggmbh Familienentlastende Dienste fed@lebenshilfe-berlin.de Fon 6.000.00-22 Fax 6.000.00-25 Hippelstrasse 25 12347 Berlin Angebote: In unserem Programm

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2011

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2011 Miete Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 103747 Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2011 Für Berlin gibt es keinen Mietspiegel für Gewerberäume. Um Mietern

Mehr

Engagiert. Integration im Kreis Höxter. Impressum. Bürgerschaftliches Engagement und Interkommunale Zusammenarbeit

Engagiert. Integration im Kreis Höxter. Impressum. Bürgerschaftliches Engagement und Interkommunale Zusammenarbeit Engagiert Integration im Kreis Impressum Integrationsbüro des Kreises Moltkestraße 12 37671 erstellt in Zusammenarbeit mit: VHS-Zweckverband Diemel-Egge-Weser Weserstraße 10 37688 Beverungen Ein Projekt

Mehr

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses

Mehr

62. Sitzung des Ausschusses für Arbeit, Integration, Berufliche Bildung und Frauen vom 3. September 2015 Berichtsauftrag Nr.: 24

62. Sitzung des Ausschusses für Arbeit, Integration, Berufliche Bildung und Frauen vom 3. September 2015 Berichtsauftrag Nr.: 24 Senatsverwaltung für Arbeit, Berlin, den 18.09.2015 Integration und Frauen Tel.: 9017 (917) - 2359 - AL III 122 - E-Mail: birguel.bulut@intmig.berlin.de An die Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit, Integration,

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Drucksache 17 / 11 411 Kleine Anfrage. 17. Wahlperiode. des Abgeordneten Alexander Spies (PIRATEN) Kooperationsvereinbarungen der Berliner Jobcenter

Drucksache 17 / 11 411 Kleine Anfrage. 17. Wahlperiode. des Abgeordneten Alexander Spies (PIRATEN) Kooperationsvereinbarungen der Berliner Jobcenter Drucksache 17 / 11 411 Kleine Anfrage 17. Wahlperiode Kleine Anfrage des Abgeordneten Alexander Spies (PIRATEN) vom 09. Januar 2013 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 11. Januar 2013) und Antwort Kooperationsvereinbarungen

Mehr

Notfalladressen. Sie benötigen schnelle Hilfe?

Notfalladressen. Sie benötigen schnelle Hilfe? Notfalladressen Sie benötigen schnelle Hilfe? Sie haben ein akutes Problem und können nicht lange auf eine schriftliche Antwort eines Experten warten? Wir haben Ihnen Notfallnummern in Ihrer Nähe zusammengestellt,

Mehr

Organisation Berliner Aids-Hilfe e.v. Café PositHiv

Organisation Berliner Aids-Hilfe e.v. Café PositHiv Hilfsangebote in Berlin für Menschen mit HIV und AIDS (zusammengestellt von den Positivensprechern der BAH Gerhard Grühn und Ralph Ehrlich, Stand November 2007) Hilfsangebote von: Berliner Aids-Hilfe /

Mehr

Kontaktliste der Koordinatorinnen und Koordinatoren für Schulische Prävention im Land Berlin

Kontaktliste der Koordinatorinnen und Koordinatoren für Schulische Prävention im Land Berlin Kontaktliste der Koordinatorinnen und Koordinatoren für Schulische Prävention im Land Berlin Stand August 2013 Bezirk Nachname Vorname email 01 Mitte Gök Yüksel Yueksel.Goek@senbjw.berlin.de 02 Friedrichshain-Kreuzberg

Mehr

Zusammengestellt vom Kältehilfetelefon (Berliner Kältehilfe c/o Die Teupe )

Zusammengestellt vom Kältehilfetelefon (Berliner Kältehilfe c/o Die Teupe ) Zusammengestellt vom Kältehilfetelefon (Berliner Kältehilfe c/o Die Teupe ) Herausgegeben und ergänzt durch die AG Leben mit Obdachlosen, einem Zusammenschluss von 70 kirchlichen und sozialen Initiativen

Mehr

STELLENAUSSCHREIBUNG

STELLENAUSSCHREIBUNG Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft I B 2.06 - August 2015 STELLENAUSSCHREIBUNG Befristete Einstellung von Erzieherinnen und Erziehern in den Berliner Schuldienst Die Senatsverwaltung

Mehr

Coaching für Lehrkräfte

Coaching für Lehrkräfte Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Coaching für Lehrkräfte Ein Coaching dient dazu, in einem vertraulichen Rahmen unter vier Augen persönliche Probleme im beruflichen Kontext zu besprechen

Mehr

Ankommen und sich gemeinsam wohlfühlen!

Ankommen und sich gemeinsam wohlfühlen! Informationsbroschüre der Diakonie Haltestellen in Berlin Ankommen und sich gemeinsam wohlfühlen! diakoniehaltestelle.de 2 Vorwort Themenübersicht 3 Themenübersicht Diakonie Haltestelle Ankommen und sich

Mehr

Treffpunkte am Dienstag

Treffpunkte am Dienstag Treffpunkte am Dienstag Berliner Kältehilfe c/o "EAF" Forckenbeckstr. 16/17 14199 Berlin Telefon: Berlin, 25. November 2015 Fax: Anzahl Angebote: 14 Internet: 030/ 810 560 425 030/ 810 560 420 kaeltehilfe-berlin@gebewo.de

Mehr

Schriftliche Anfrage. Drucksache 17 / Wahlperiode. der Abgeordneten Stefanie Remlinger (GRÜNE) Verdichtung an den Berliner Schulen?

Schriftliche Anfrage. Drucksache 17 / Wahlperiode. der Abgeordneten Stefanie Remlinger (GRÜNE) Verdichtung an den Berliner Schulen? Drucksache 17 / 18 838 Schriftliche Anfrage 17. Wahlperiode Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Stefanie Remlinger (GRÜNE) vom 04. Juli 2016 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 06. Juli 2016) und Antwort

Mehr

international campus berlin IM KINDL QUARTIER

international campus berlin IM KINDL QUARTIER international campus berlin IM KINDL QUARTIER BERLIN Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands, die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union (nach Einwohnern) und ein bedeutendes

Mehr

Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 -

Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 - Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 - Städtische Heil- und Pflegeanstalt Buch 1906 III. Städtische Irrenanstalt 1926 Heil- und Pflegeanstalt Buch 1940 Schließung der

Mehr

BBB BÜRGSCHAFTSBANK: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin

BBB BÜRGSCHAFTSBANK: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BBB BÜRGSCHAFTSBANK: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin Fördertag Berlin-Brandenburg 2016 09.06.2016 Thomas Schwiem 1 Bürgschaften bis: für: Verwendung: 1,25 Mio. EUR, keine Untergrenze kleine

Mehr

QUALIFIZIERUNGSBERATUNG IN BERLIN. kontinuum e.v. Einstiegsberatung und Vertiefende Beratung

QUALIFIZIERUNGSBERATUNG IN BERLIN. kontinuum e.v. Einstiegsberatung und Vertiefende Beratung kontinuum e.v. Ziegelstr. 30 10117 Berlin Andreas Reinhardt Katharina Thiele Tel +49 30 2859 8382 info@kontinuum-berlin.de Ausstellung von Gutscheinen für die Bildungsprämie Existenzgründungsberatung Moderation

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH BPW - Finanzforum Sicherheiten für Ihren Kredit 29. Februar 2012, Dirk Borgmann 1 Gemeinsam seit 50 Jahren: Spitzenleistungen

Mehr

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2015/16

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2015/16 Annie Heuser Schule, Samstag, 10.10.2015, 10.00 14.00 Uhr, Monatsfeier und Tag der offenen Tür Samstag, 21.11.2015, 14.00 18.00 Uhr, Wintermarkt Montag, 25.01.16, 20.00 Uhr, Infoabend Oberstufe: Abschlüsse

Mehr

Das Fundament optimaler Beratung - ein persönliches Gespräch -

Das Fundament optimaler Beratung - ein persönliches Gespräch - Das Fundament optimaler Beratung - ein persönliches Gespräch - WIR ÜBER UNS 360 - Service Als etablierter Immobilienmakler für Berlin und Umgebung beherrschen wir den Rundumblick auf das enorme Angebot

Mehr

Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle

Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle Kontakt: Gaby Schäfer, Susanne Fischer Telefon: 0209 169-3540 Adresse: Mail: Web: Hans-Sachs-Haus, Ebertstraße 11, 45879 Gelsenkirchen frauenbuero@gelsenkirchen.de

Mehr