Umbau VW T5 GP ab Modelljahr 2010 auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umbau VW T5 GP ab Modelljahr 2010 auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb"

Transkript

1 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 GP ab Modelljahr 2010 auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb Sehr geehrte Damen und Herren, Sie interessieren sich für eine Umrüstung Ihres Fahrzeugs auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb? Die IAV kann Sie bei der Umsetzung unterstützen. Seit nunmehr knapp 20 Jahren sind wir auf dem Gebiet der Gasaufbauten tätig und verfügen über ein Einbaukonzept, das sowohl in punkto Zuverlässigkeit als auch in Fragen der Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik ist. Unser Umrüstkonzept wurde von der Volkswagen AG abgenommen. Für Sie bedeutet das die vollständige Aufrechterhaltung werkseitiger Gewährleistungen, beim Gasaufbau durch die IAV! Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Details sowie die Kosten des Aufbaus dar. Bei Interesse möchten wir Sie herzlich bitten, das zur Verfügung gestellte Bestellformular zu verwenden. Wir möchten darauf hinweisen, dass ein rechtsverbindlicher Auftrag erst durch eine entsprechende schriftliche Bestätigung unsererseits zustande kommt. Anlieferung/Abtransport des Fahrzeugs: Um die Anlieferung bzw. Abholung der Fahrzeuge weitestgehend zu vereinfachen, hat es sich bewährt, dass Sie das Fahrzeug über das VW-Händlernetz bestellen und unmittelbar an unseren Standort in Berlin ausliefern lassen. Hier wird das Fahrzeug entgegengenommen und bis zu seiner Abholung gesichert verwahrt. Nach erfolgter Umrüstung und entsprechender Fertigstellungsbenachrichtigung kann das Fahrzeug anschließend von unserem Standort in Berlin abgeholt werden. Um Ihnen den Transport zur IAV nach Berlin zu erleichtern, können Sie als Auslieferungsort für das Fahrzeug vom Volkswagenwerk die eingerichtete SonderBNR- bzw. Ausrüster-Nr. der IAV GmbH angeben: ( Zielbahnhof ). Die Übergabeinspektion erfolgt weiterhin durch das bestellende Autohaus vor der Übergabe an den Endkunden. Zum reibungslosen Ablauf der Umrüstungsarbeiten, Einstellungen, Testfahrten und Abnahme behalten wir uns vor, das Fahrzeug in Ausnahmefällen bis zu 400 km zu fahren. Fahrzeugtyp: Volkswagen T5 GP ab Modelljahr 2010 mit 2,0 l 85 kw Motor, Motorkennbuchstabe AXA wird auf Erdgasbetrieb umgerüstet mit dem IAV-sequentiellen Multipoint-Einblassystem II. Das bivalente Konzept: Das IAV-Konzept beruht auf dem zusätzlichen Einbau des Gassystems. Die Eigenschaften des Fahrzeugs und des gesamten Antriebs im Benzinbetrieb bleiben erhalten. Das heißt insbesondere auch Fahrleistungen, Abgasverhalten, Fahrbarkeit, Reichweite etc. Dadurch erhöht sich die

2 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 auf bivalenten Benzin-/Erdgasbetrieb Seite 2 von 7 Gesamtreichweite und somit die Einsatzmöglichkeiten des Fahrzeugs. Es entstehen keine Einschränkungen der Mobilität durch das Fehlen- oder bei Betriebsstörungen von Gastankstellen. Fahrten in das Ausland sind auch dann problemlos möglich, wenn dort kein Gastankstellen-Netz besteht. Gasqualität: Nach der Umrüstung ist das Fahrzeug mit Erdgas aller Qualitäten von H (G20) bis L (G25) sowie Mischungen beider Qualitäten in jedem Verhältnis betreibbar. Zusätzlich kann das Fahrzeug mit Biogas betrieben werden, das diesen Erdgasqualitäten entspricht. Qualität und Sicherheit: Das IAV-Umrüstkonzept wurde unter Berücksichtigung aller sicherheitstechnischen Kriterien und der uneingeschränkten Einsatzmöglichkeit des Fahrzeugs sowie als einziges Gesamtumrüstkonzept auf dem Markt nach Vorgaben der Volkswagen-Entwicklung konzipiert. Die technische Qualität und die sicherheitsrelevanten Änderungen des IAV-Umrüstkonzepts wurden von der Volkswagen AG überprüft, positiv bewertet und durch eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bestätigt. Alle Komponenten des Gassystems sind nach ECE-R 110 zugelassen (auch für Temperaturen bis -40 C). Das IAV-Umrüstkonzept vermeidet tief greifende Änderungen an Serienteilen und sichert dem Endkunden damit folgende Vorteile gegenüber anderen Umrüstlösungen: Die Garantie/Mängelhaftung des Herstellers für Serienteile bleibt erhalten. Die Ersatzteilversorgung mit Serienteilen ist gewährleistet. Das Abgas- und Akustik-Verhalten des Fahrzeugs bleibt erhalten. Die Bodengrenzlinie/Bodenfreiheit des Serienfahrzeugs bleibt - auch beim Unterflur -Einbau - erhalten. Zuverlässigkeit im Gasbetrieb: Um technische Defekte durch Verschmutzung und Feuchtigkeitsansammlung innerhalb der fahrzeugseitigen CNG-Anlage zu vermeiden, empfehlen wir eine Feinfilterung sowie eine Trocknung des Erdgases bzw. Biogases bei Ihrer Gastankstelle (Bei öffentlichen Tankstellen gehört dies normalerweise zur serienmäßigen Ausstattung). Nutzlast: Da die Gasanlage inkl. vollgetankten Tanks je nach Tankeinbauvariante mindestens 120 kg wiegt, ist es empfehlenswert, das Serienfahrzeug mit erhöhter Nutzlast zu bestellen. Gastankeinbau: Der Einbau des/der Gastanks erfolgt je nach Fahrzeugtyp hinter der Trennwand zum Laderaum, über der Hinterachse oder unterflur. Die Gesetzgebung schreibt vor, dass die Gasanlage so eingebaut werden muss, dass sie bestmöglich vor Beschädigung, z.b. durch sich bewegende Fahrzeugteile, Zusammenstoß, Splitt, oder Be- und Entladen des Fahrzeugs oder Verschieben

3 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 auf bivalenten Benzin-/Erdgasbetrieb Seite 3 von 7 des Ladeguts geschützt ist. Beim Unterflur-Einbau des Tanksystems wird dies im Rahmen des IAV-Umrüstkonzepts sichergestellt. Beim Einbau im Laderaum ist ein Rammschutz oder eine Verkleidung des/der Gastanks nicht im Leistungsumfang der IAV enthalten. Wir bauen insbesondere bei Kastenwagen, Kombi und Fahrzeugen, die zum Transport von schweren Gütern bestimmt sind, gerne gegen Aufpreis einen Rammschutz ein und bieten Ihnen optional eine Verkleidung des/der Gastanks durch die IAV an. Wichtiger Hinweis bei Einbau des/der Gastanks im Laderaum für Fahrzeuge, die zum Transport von schweren Gütern bestimmt sind: Es ist unbedingt sicherzustellen, dass der/die Gastank(s) eine Verkleidung oder einen Rammschutz erhalten, der den gesetzlichen Anforderungen genügt. Sollte der Einbau einer Verkleidung oder eines Rammschutzes nicht bei der IAV mit beauftragt worden sein, so gehen wir davon aus, dass der Kunde nach der Umrüstung und vor einem Transporteinsatz selbst hierfür Sorge trägt. 1. Lieferumfang - Komplette Erdgasanlage (IAV sequentielles System II) mit Gasrail inklusive 4 aktiven Einblasventilen, zweistufigem Druckregler, Rückschlagventil, zweitem Motorsteuergerät, Kabelbaum und Sensorik, Gasdruckanzeige, Befüllanschluss NGV-1, Edelstahlleitung 6 mm, Fittinge aus Edelstahl - Tankeinbau gemäß Aufbauvarianten (siehe Anlage) - Tankverkleidung (für Unterflurvarianten) - Einbau der Anlage - Inbetriebnahme und funktionsfertige Übergabe - Erstbetankung mit Erdgas (voll) 2. Bestellmodalitäten: Dem Anschreiben liegt ein Bestellformular bei. Dieses füllen Sie bitte leserlich aus und senden es uns per Fax zu. Bitte verwenden Sie für jedes bestellte Fahrzeug ein Bestellformular. Bitte bestellen Sie parallel zur Fahrzeugbestellung im Volkswagenwerk den Umbau bei der IAV, um Verzögerung bei der Auslieferung zu vermeiden! Fax-Nr:

4 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 auf bivalenten Benzin-/Erdgasbetrieb Seite 4 von 7 3. Kosten GASTANKEINBAU IM FAHRZEUGINNENRAUM: Variante GA01: Kastenwagen/Kombi kurzer und langer Radstand Grundpreis Umrüstung mit einem 100 l Gastank quer zur Fahrtrichtung liegend hinter der Trennwand EUR 3.750,00 Variante GA02: Kastenwagen, kurzer und langer Radstand Grundpreis Umrüstung mit einem 100 l und einem 60 l Gastank quer zur Fahrtrichtung liegend hinter der Trennwand EUR 4.400,00 Variante GA03: Kastenwagen/Kombi/Shuttle/Caravelle/Multivan kurzer Radstand, max. zwei Sitzreihen Grundpreis Umrüstung mit einem 100 l Gastank quer zur Fahrtrichtung liegend über der Hinterachse EUR 3.750,00 Variante GA04: Kastenwagen/Kombi/Caravelle, langer Radstand, eine Sitzbank Grundpreis Umrüstung mit zwei 100 l Gastanks quer zur Fahrtrichtung liegend vor der Hinterachse EUR 4.400,00 Variante GA05: Kastenwagen/Kombi/Caravelle, langer Radstand, max. zwei Sitzbänke Grundpreis Umrüstung mit zwei 100 l Gastanks quer zur Fahrtrichtung liegend über der Hinterachse EUR 4.400,00 Variante GA10: Kastenwagen/Kombi kurzer und langer Radstand Grundpreis Umrüstung mit einem 100 l Gastank Längs an Seitenwand links vorn (nicht in Verbindung mit Schiebetür links) EUR 3.780,00 Variante GA11: Kastenwagen/Kombi/Shuttle/Caravelle kurzer Radstand, zwei Sitzbänke Grundpreis Umrüstung mit zwei 60 l Gastanks quer zur Fahrtrichtung liegend über der Hinterachse EUR 4.250,00

5 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 auf bivalenten Benzin-/Erdgasbetrieb Seite 5 von 7 GASTANKEINBAU UNTERFLUR: WICHTIG: Bitte bestellen Sie Ihr Fahrzeug mit der Option ohne Reserverad, jedoch mit Tyre-Fit- System. Variante GA06: Kastenwagen/Kombi/Caravelle, langer Radstand Grundpreis Umrüstung mit vier Gastanks unterflur Gesamtvolumen 117 l EUR 5.400,00 Variante GA07: Kastenwagen/Kombi/Shuttle/Caravelle/Multivan kurzer Radstand Grundpreis Umrüstung mit zwei Gastanks unterflur Gesamtvolumen 67 l EUR 4.450,00 Variante GA08: Pritschenwagen/Fahrgestell, kurzer Radstand Grundpreis Umrüstung mit zwei Gastanks unterflur Gesamtvolumen 120 l EUR 4.250,00 Variante GA08D: Pritschenwagen/Fahrgestell/Doka, langer Radstand Grundpreis Umrüstung mit zwei Gastanks unterflur Gesamtvolumen 120 l EUR 4.250,00 Variante GA09: Pritschenwagen/Fahrgestell, langer Radstand (keine Doka!) Grundpreis Umrüstung mit drei Gastanks unterflur Gesamtvolumen 180 l EUR 4.800,00 Variante GA14: (Achtung Auslaufmodell, nur noch in begrenzten Stückzahlen lieferbar) Kastenwagen/Kombi/Caravelle/Multivan, kurzer Radstand Grundpreis Umrüstung mit vier Gastanks unterflur Gesamtvolumen 140 l EUR 6.350,00 Achtung: Bei Ausstattung mit Standheizung kommt es zu Mehrkosten aufgrund des erschwerten Einbaus der Gasanlage: optional EUR 100,00 GASTANKEINBAU IM FAHRZEUGINNENRAUM UND UNTERFLUR: Variante GA12: Kastenwagen kurzer Radstand Grundpreis Umrüstung mit einem 100 l Gastank quer zur Fahrtrichtung liegend hinter der Trennwand und zwei Gastanks unterflur Gesamtvolumen 167 l EUR 4.920,00

6 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 auf bivalenten Benzin-/Erdgasbetrieb Seite 6 von 7 Wir können den Gastankeinbau nach Überprüfung aller Sicherheitskriterien auch an spezielle Inneneinrichtungen anpassen. Bitte fragen Sie diesbezüglich gesondert nach. Auch verschiedene Kombinationen der o. g. Varianten sind möglich. Fahrzeugabnahme inkl. Gasanlage Der Einbau der Gasanlage macht es erforderlich, eine entsprechende Abnahme des Fahrzeuges vornehmen zu lassen. Pro Fahrzeug entstehen zusätzlich Kosten für die Durchführung der Gas-Systemeinbauprüfung (GSP) einer Technischen Prüfstelle. Kosten GSP EUR 150,00 Mit diesen ausgestellten Dokumenten muss die Gasanlage noch in die Zulassungsbescheinigung Teil I eingetragen werden, dieses geschieht bei den zuständigen Zulassungsstellen. Dafür ist jeder Kunde selbst verantwortlich. Für die Fahrzeugabnahme der Gasanlage senden Sie uns bitte eine Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil II. Um Verzögerungen zu Vermeiden senden Sie uns diese parallel zur Anlieferung des Fahrzeuges. Fax-Nr: Bei den genannten Preisen handelt es sich um Nettopreise. Die Freigabe zur Abholung des Fahrzeugs durch den Auftraggeber erfolgt nach Bezahlung der entsprechen Umbaurechnung. 4. Termine Im Normalfall beträgt die Fertigstellung der Umrüstung je nach Umrüstkonzept ca. 3-6 Wochen nach Fahrzeuganlieferung. Die aktuelle Umrüstdauer kann vor Bestellung unter der Telefonnummer erfragt werden. 5. Herstellergarantie/Mängelhaftung Der Volkswagen T5 EcoFuel ist serienmäßig mit einem gasfesten Volkswagen-Motor ausgerüstet. Das Aufbaukonzept der IAV vermeidet weitestgehend Änderungen am Serienfahrzeug und damit Eingriffe in die Herstellergarantie der Volkswagen AG. Zudem ist das Aufbaukonzept der IAV GmbH von der Volkswagen AG zertifiziert worden. Daher bleibt nach einer Umrüstung entsprechend dem Konzept der IAV die Herstellergarantie vollumfänglich erhalten. Für sämtliche Aufbauarbeiten/Einbauteile der Gasanlage, sowie eventueller Schäden durch das Gassystem, gilt die Mängelhaftung der IAV. Die Herstellergarantie der Volkswagen AG und die Mängelhaftung der IAV ergänzen sich so zu einem lückenlosen Schutz. Es gelten dieselben Randbedingungen der Volkswagen AG analog zum VW 1.1. Serviceplan, (siehe Bordbuch).

7 MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 auf bivalenten Benzin-/Erdgasbetrieb Seite 7 von 7 Ansprüche wegen Mängel können (auch für gewerblich genutzte Fahrzeuge) innerhalb von zwei Jahren nach Auslieferung des Fahrzeugs an den Auftraggeber gegen die IAV geltend gemacht werden. Sollten in dem Fahrzeug nach der Umrüstung mit dem Gassystem weitere Einbauten erfolgen, die mit dem Fahrzeug-Bordnetz verbunden werden, so ist speziell auf die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) der neu eingebauten Komponenten und der im Fahrzeugbordnetz vorhandenen zu achten. Für Beeinträchtigungen des Fahrzeugbetriebs sowie Folgekosten, die durch solche Einbauten hervorgerufen werden, übernimmt die IAV GmbH keine Haftung. Sie erreichen uns unter folgenden Nummern: Tel: (Abteilung Gasantriebe) Tel: (Hotline Gasfahrzeuge) Internet: Mit freundlichen Grüßen IAV GmbH i. A. i. A. Iraklis Avramopoulos Jens Hinze

Der Volkswagen Transporter EcoFuel

Der Volkswagen Transporter EcoFuel Der Volkswagen Transporter EcoFuel IAV GmbH die 1. Wahl für Erdgas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb

T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb T5 2.0 l BiFUEL Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Eine Alternative, die sich rechnet T5-Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Gasbetriebene Fahrzeuge werden aus Gründen der Wirtschaftlichkeit,

Mehr

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG Volkswagen Caddy BiFUEL LPG IAV die 1. Wahl für Flüssiggas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

Der Volkswagen Transporter BiFuel

Der Volkswagen Transporter BiFuel Der Volkswagen Transporter BiFuel IAV GmbH die 1. Wahl für Flüssiggas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwick lung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Bieter: Seite 1 Leistungsbeschreibung Die Stadt Friedrichshafen beschafft im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß 3 der gültigen Verdingungsordnungen für Leistungen VOL/A folgendes Fahrzeug: 1

Mehr

Autogas - Kundeninformationen Besondere Hinweise zum Autogasbetrieb

Autogas - Kundeninformationen Besondere Hinweise zum Autogasbetrieb Autogas - Kundeninformationen Besondere Hinweise zum Autogasbetrieb Sehr geehrte(r) Kunde/in, Sie interessieren sich für die Nachrüstung einer Autogasanlage für Ihr Fahrzeug. Die nachfolgenden Ausführungen

Mehr

Teilegutachten Nr. 390-1000-95-FBRD

Teilegutachten Nr. 390-1000-95-FBRD Antragsteller: VDF Vogtland Blatt 1 von 5 Teilegutachten Nr. 390-1000-95-FBRD nach 19 (3) StVZO 1. Allgemeine Angaben: 1.1 Antragsteller und VDF Vogtland GmbH Hersteller Allemannenweg 25-27 58119 Hagen

Mehr

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS.

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. Der Fiat Ducato Maxi Natural Power. NATURAL POWER FÜR MEHR LEISTUNG. Hohe Fahrleistung, niedriger Verbrauch, minimaler Schadstoffausstoß:

Mehr

Gasautos im Kommen. Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH

Gasautos im Kommen. Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH TÜV SÜD ist in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen über 300 mal für Sie da. Wo TÜV SÜD in Ihrer Nähe ist, entnehmen Sie bitte dem örtlichen Telefonbuch. Region Baden-Württemberg Nord 74076 Heilbronn

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Zweckverband Wasser / Abwasser Bornaer Land Leistungsbeschreibung Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) beschafft im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß 3 der gültigen Verdingungsordnungen

Mehr

Mietwagen - Ärger oder Freude

Mietwagen - Ärger oder Freude Mietwagen - Ärger oder Freude Tipps damit nach der Rückgabe kein Ärger droht 1. Ausgabe Copyright 2015 Marco Jäger Fotos und Bilder Fotolia / Istock fotos Herausgeber: www.bulli-mieten.com Inhaber: Marco

Mehr

Die EVI bietet Ihnen folgende Förderprogramme

Die EVI bietet Ihnen folgende Förderprogramme DIE EVI-Förderprogramme 2010 Die EVI bietet Ihnen folgende Förderprogramme Förderprogramm für Erdgasfahrzeuge Zuschuss bei einer Heizungsumstellung auf Erdgas Zuschuss zum Kauf eines Gasherds FÖRDERPROGRAMM

Mehr

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung:

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: Oberschleißheim, den Sehr geehrte anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: - Leistungsvereinbarung (2 Seiten) - Seite A - Technische Informationen - Seite B (wird nach erfolgter Diagnose

Mehr

Warum sind EU-Neuwagen so viel billiger? Die Preise für Fahrzeuge sind im EU-Ausland oft geringer u.a. aus folgenden Gründen:

Warum sind EU-Neuwagen so viel billiger? Die Preise für Fahrzeuge sind im EU-Ausland oft geringer u.a. aus folgenden Gründen: Warum sind EU-Neuwagen so viel billiger? Die Preise für Fahrzeuge sind im EU-Ausland oft geringer u.a. aus folgenden Gründen: 1. Im Ausland sind die Steuern (Mehrwert-, Luxus- und Zulassungssteuer) oft

Mehr

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Kontoeinrichtung in StarMoney anhand einer vorliegenden Sparkassen-Chipkarte erklären. Die Screenshots in

Mehr

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER.

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. mini financial services HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie MINI Financial Services Ihr Vertrauen schenken, und gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen MINI.

Mehr

Clever fahren, mit Gas sparen.

Clever fahren, mit Gas sparen. Clever fahren, mit Gas sparen. Wir finanzieren Ihre Umrüstung. NUR 52,31 IM MONAT * * Unsere Sonderkondition: 8,49 % eff. Jahreszins (Rate bei 2.000 Auszahlungsbetrag inkl. Risikoabsicherung, Laufzeit

Mehr

Kommunales Gebietsrechenzentrum Hessen

Kommunales Gebietsrechenzentrum Hessen Kommunales Gebietsrechenzentrum Hessen ekom21 KGRZ Hessen, Postfach 42 02 08, 34071 Kassel Körperschaft des öffentlichen Rechts Kundenservice 06151.704.3995 0641.9830.3995 0561.204.3995 06151.704 2626

Mehr

USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15

USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15 USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15 10003451 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015 Der Crafter Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen. Modelle mit der Abgasnorm EURO VI. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch

Mehr

Täuschung und falsche Versprechen im Käuferportal: »Elektromobil-Ratgeber« von: a.) »Proflex GmbH«, b.) »AS-Seniorenprodukte GmbH«, c.) »Prima aktiv GmbH«, d.) »Trendmobil GmbH«, sämtlich unter der Leitung. des Geschäftsführerers: Andreas Schlenger

Täuschung und falsche Versprechen im Käuferportal: »Elektromobil-Ratgeber« von: a.) »Proflex GmbH«, b.) »AS-Seniorenprodukte GmbH«, c.) »Prima aktiv GmbH«, d.) »Trendmobil GmbH«, sämtlich unter der Leitung. des Geschäftsführerers:  Andreas Schlenger Den Link: Angebote erhalten! ausgelöst zu Testzwecken am 14.11.2015 17:37 Uhr um hier ein Beispiel für eine Beratungshaftung (wegen Verstöße gegen die Wahrheit, Klarheit und Vollständigkeit) zu zeigen.

Mehr

Sehr geehrter Fahrzeuginteressent, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fahrzeug.

Sehr geehrter Fahrzeuginteressent, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fahrzeug. Sehr geehrter Fahrzeuginteressent, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fahrzeug. Selbstverständlich erhalten Sie auch noch einmal alle Fahrzeugdaten und einige Fotos von dem Fahrzeug, für das

Mehr

TIPP VON TÜV SÜD. Gasautos im Kommen Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH

TIPP VON TÜV SÜD. Gasautos im Kommen Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH TIPP VON TÜV SÜD Gasautos im Kommen Tipps für den Kauf und die Umrüstung TÜV SÜD Auto Service GmbH Das Interesse an alternativen Kraftstoffen nimmt rasant zu, insbesondere an gasbetriebenen Autos: Weit

Mehr

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Sehr geehrte Damen und Herren, der Kauf eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements

Mehr

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen Oldtimer-Versicherung Für die Liebe zum Besonderen Ein Oldtimer ist mehr als nur ein Auto Ein Oldtimer hat eine ganz besondere Aura und einen eigenen Charakter. Das wissen Sie als Besitzer einer solchen

Mehr

lññáåé=iáåé===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

lññáåé=iáåé===pìééçêíáåñçêã~íáçå= lññáåé=iáåé===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Wie kann das LiveUpdate durchgeführt werden? Um das LiveUpdate durchzuführen, müssen alle Anwender die Office Line verlassen. Nur so ist gewährleistet, dass die Office

Mehr

Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox.

Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. MultiCard Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. Was ist die MultiCard? Mit der MultiCard sind Sie unter einer Rufnummer auf bis zu

Mehr

Initiative Tierwohl. Erzeugung + Übermittlung der Bewegungsdaten Schlachtbetrieb. In 5 Schritten zur fertigen Schnittstellendatei

Initiative Tierwohl. Erzeugung + Übermittlung der Bewegungsdaten Schlachtbetrieb. In 5 Schritten zur fertigen Schnittstellendatei Initiative Tierwohl Erzeugung + Übermittlung der Bewegungsdaten Schlachtbetrieb In 5 Schritten zur fertigen Schnittstellendatei Version 1.0 08.06.2015 arvato Financial Solutions Copyright bfs finance.

Mehr

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Sehr geehrte Damen und Herren, der Kauf eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements

Mehr

Kfz-Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrzeug von privat. Für den Käufer.

Kfz-Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrzeug von privat. Für den Käufer. Kfz-Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrzeug von privat. Für den. Verkäufer (Privatverkauf) Hersteller Typ Amtliches Kennzeichen Fahrzeug-Identifizierungsnummer Nummer der Zulassungsbescheinigung Teil

Mehr

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard.

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Leistungen, die Ihnen alle Freiheiten lassen. Mit der MercedesCard Visa sind Sie überall auf der Welt ein gern gesehener Gast. Beim Shoppen in New York, beim

Mehr

Teilegutachten Nr. 2298/06 vom 23.05.2006 T E I L E G U T A C H T E N

Teilegutachten Nr. 2298/06 vom 23.05.2006 T E I L E G U T A C H T E N T E I L E G U T A C H T E N über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Fahrzeugteilen gemäß 19 (3) Nr. 4 StVZO Art der Umrüstung Anbau eines s /Hersteller

Mehr

Teilegutachten Nr. 1307/07_01 vom 11.12.2007 T E I L E G U T A C H T E N

Teilegutachten Nr. 1307/07_01 vom 11.12.2007 T E I L E G U T A C H T E N T E I L E G U T A C H T E N über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Fahrzeugteilen gemäß 19 (3) Nr. 4 StVZO Art der Umrüstung Anbau folgender Fahrzeugteile

Mehr

Teilegutachten Nr. 2626/06_1K vom 26.06.2006 T E I L E G U T A C H T E N

Teilegutachten Nr. 2626/06_1K vom 26.06.2006 T E I L E G U T A C H T E N T E I L E G U T A C H T E N über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Fahrzeugteilen gemäß 19 (3) Nr. 4 StVZO Art der Umrüstung Anbau folgender Fahrzeugteile

Mehr

Healthcare. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Healthcare. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Healthcare Siemens Healthcare Diagnostics AG, Freilagerstrasse 40, CH-8047 Zürich Name Robert Schlatter Abteilung RAQS-EHS Telefon +41 58 558 10 66 Telefax +41 58 558 11 51 E-mail Internet robert.schlatter@siemens.com

Mehr

2. Stabilität und Verfügbarkeit des Online-Services zur Hauptversammlung/Haftungsausschluss

2. Stabilität und Verfügbarkeit des Online-Services zur Hauptversammlung/Haftungsausschluss E.ON SE E.ON-Platz 1 D-40479 Düsseldorf www.eon.com Nutzungsbedingungen und -hinweise für den Online-Service zur ordentlichen Hauptversammlung der E.ON SE am 30. April 2014 1. Geltungsbereich Diese Nutzungsbedingungen

Mehr

Das Tor vielfältig genutzt! Nutzungsänderung von Toren. BVT - Verband Tore 40885 Ratingen

Das Tor vielfältig genutzt! Nutzungsänderung von Toren. BVT - Verband Tore 40885 Ratingen Das Tor vielfältig genutzt! Nutzungsänderung von Toren Umbau bzw. Nachrüstung 1. Normenlage Anforderungen aus der Produktnorm EN 13241-1 Anforderungen aus der EN 12635 Tore Einbau und Nutzung 2. Fallbeispiele

Mehr

Einstiegsseite nach erfolgtem Login... 2. Benutzeroberfläche des Bereichs E-Mail... 3. Basisfunktionen zum Senden / Bearbeiten von E-Mails...

Einstiegsseite nach erfolgtem Login... 2. Benutzeroberfläche des Bereichs E-Mail... 3. Basisfunktionen zum Senden / Bearbeiten von E-Mails... Grundfunktionen von live@edu Mail-System der KPH Wien/Krems Live@edu, das Mailsystem der KPH Wien/Krems, bietet Ihnen mit seiner Microsoft Web-Outlook- Oberfläche zahlreiche Funktionalitäten, die Ihre

Mehr

REMUS Produktinformation 31-2015. VW Golf VI & VW Golf VI Cabrio, Typ 1K, 2011=> VW Scirocco, Typ 13, 2008=>

REMUS Produktinformation 31-2015. VW Golf VI & VW Golf VI Cabrio, Typ 1K, 2011=> VW Scirocco, Typ 13, 2008=> REMUS Produktinformation 31-2015 VW Golf VI & VW Golf VI Cabrio, Typ 1K, 2011=> VW Scirocco, Typ 13, 2008=> Sehr geehrter REMUS-Partner, es freut uns, Sie zu informieren, dass wir die Entwicklung unserer

Mehr

Anleitung zur Einrichtung des Netzwerkes mit DHCP im StudNET des Studentenwerkes Leipzig. studnet-website: www.studentenwerk-leipzig.

Anleitung zur Einrichtung des Netzwerkes mit DHCP im StudNET des Studentenwerkes Leipzig. studnet-website: www.studentenwerk-leipzig. 5. Konfiguration Router Wir unterstützten ausschließlich die Einrichtung Ihres StudNET-Zugangs auf Basis einer Kabelgebundenen Direktverbindung mit der Netzwerkdose (LAN). Sie haben dennoch die Möglichkeit,

Mehr

Anleitung zur Einrichtung des Netzwerkes mit DHCP. im StudNET des Studentenwerkes Leipzig

Anleitung zur Einrichtung des Netzwerkes mit DHCP. im StudNET des Studentenwerkes Leipzig Anleitung zur Einrichtung des Netzwerkes mit DHCP im StudNET des Studentenwerkes Leipzig Stand: 01.09.2015 Inhalt 1. Allgemeines... 2 2. Windows 7 / Windows 8 / Windows 10... 3 3. Ubuntu Linux... 8 4.

Mehr

Die Wirtschafts-Assekuranz-Makler AG kurz WIASS genannt wurde 1989 in Amberg als GmbH gegründet und im Jahr 2007 in eine AG umgewandelt.

Die Wirtschafts-Assekuranz-Makler AG kurz WIASS genannt wurde 1989 in Amberg als GmbH gegründet und im Jahr 2007 in eine AG umgewandelt. Die Wirtschafts-Assekuranz-Makler AG kurz WIASS genannt wurde 1989 in Amberg als GmbH gegründet und im Jahr 2007 in eine AG umgewandelt. Die WIASS gehört zu den größeren inhabergeführten Versicherungsmaklern

Mehr

CITROËN GIBT GAS. Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas

CITROËN GIBT GAS. Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas CITROËN GIBT GAS Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas Autogas VorteilE Modellpalette Autogas Vorteil Bi-Fuel heißt: Autogas und Benzin in einem Fahrzeug Autogas auch Flüssiggas oder LPG

Mehr

EDV-Service KG. St. Peter Straße 42 A-9020 Klagenfurt. Wir kümmern uns um Sie! Kaufe ich das Richtige?

EDV-Service KG. St. Peter Straße 42 A-9020 Klagenfurt. Wir kümmern uns um Sie! Kaufe ich das Richtige? computerwerkstatt st.peter str.42 9020 Klagenfurt Wir kümmern uns um Sie! Wir sehen uns als Allround-Dienstleister rund um die EDV, mit dem Schwerpunkt PC und dessen Service. Auf den folgenden Seiten wollen

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Allgemeine Fragen Kann ich den Internetanschluss an mehreren PCs nutzen? DSL Wie lange dauert es, bis ich meinen bestellten DSL-Anschluss bekomme? Wie läuft eine DSL-Anschaltung ab? Wer schließt das Modem

Mehr

Ihr Weg zu Mercedes connect me.

Ihr Weg zu Mercedes connect me. Ihr Weg zu Mercedes connect me. Mercedes connect me. Mehr Services, mehr Komfort. Die Welt von Mercedes me bietet Ihnen innovative Dienste, Zusatzleistungen und digitale Services, die Ihr mobiles Leben

Mehr

Ihr Weg zu Mercedes connect me.

Ihr Weg zu Mercedes connect me. Ihr Weg zu Mercedes connect me. Mercedes connect me. Mehr Services, mehr Komfort. Die Welt von Mercedes me bietet Ihnen innovative Dienste, Zusatzleistungen und digitale Services, die Ihr mobiles Leben

Mehr

Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit. Feel the difference

Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit. Feel the difference Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit Feel the difference Pro Klima. Für die nächste Generation Seit jeher stellt sich Ford den großen Herausforderungen der Zukunft: Dazu zählt

Mehr

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel HESS-Shop 1 Handbuch 12. Mai 2011 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Es freut uns sehr, dass Sie sich für unseren Online-Shop interessieren. Mit dem HESS-Shop können Sie schnell und unkompliziert

Mehr

T E I L E GUT AC H T E N

T E I L E GUT AC H T E N D118-8018 Seite 1 von 5 T E I L E GUT AC H T E N Nr.: 13-00172-CP-BWG über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Teilen gemäß 19 Abs. 3 Nr. 4 StVZO für das

Mehr

Gebrauchtmaschine Zimmermann FZ 30 5-Achs

Gebrauchtmaschine Zimmermann FZ 30 5-Achs 1 / 5 Gebrauchtmaschine Zimmermann FZ 30 5-Achs Technische Daten Erstinbetriebnahme 2007 Steuerung Heidenhain itnc 530 mit Handrad HR 420 Arbeitsbereiche X-Achse 6000 mm Y-Achse 3360 mm Z-Achse 1500 mm

Mehr

Sehr geehrter Fahrzeuginteressent, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fahrzeug.

Sehr geehrter Fahrzeuginteressent, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fahrzeug. Sehr geehrter Fahrzeuginteressent, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fahrzeug. Selbstverständlich erhalten Sie auch noch einmal alle Fahrzeugdaten und einige Fotos von dem Fahrzeug, für das

Mehr

Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0

Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den Medienwechsel für einen bestehenden HBCI-Schlüssel in StarMoney 8.0 und StarMoney

Mehr

Checkliste zum Datenschutz

Checkliste zum Datenschutz Checkliste zum Datenschutz Diese Checkliste soll Ihnen einen ersten Überblick darüber geben, ob der Datenschutz in Ihrem Unternehmen den gesetzlichen Bestimmungen entspricht und wo ggf. noch Handlungsbedarf

Mehr

Anleitung zur. Installation und Konfiguration von x.qm. Stand: Februar 2014 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG

Anleitung zur. Installation und Konfiguration von x.qm. Stand: Februar 2014 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG Anleitung zur Installation und Konfiguration von x.qm Stand: Februar 2014 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Systemvoraussetzungen... 3 SQL-Server installieren... 3 x.qm

Mehr

Das Serviceportal von Raiffeisen OnLine

Das Serviceportal von Raiffeisen OnLine Das Serviceportal von Raiffeisen OnLine www.myrol.it Stand: Februar 2015 Inhalt ROL Serviceportal: Vorteile und Nutzen... 2 Welche ROL-Dienste kann ich derzeit über das ROL Serviceportal nutzen?... 3 Wie

Mehr

»Das wird FOLGEN haben!« Informationen zur Ausschreibung von Seminaren

»Das wird FOLGEN haben!« Informationen zur Ausschreibung von Seminaren »Das wird FOLGEN haben!«informationen zur Ausschreibung von Seminaren Sehr geehrte Damen und Herren, wir danken Ihnen für Ihr Interesse, ein Seminar für die Sommeruniversität des Evangelischen Studienwerks

Mehr

1) Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" -> "E-Mail-Konten".

1) Klicken Sie in der Menüleiste auf Extras -> E-Mail-Konten. email-konto einrichten mit Outlook XP Damit Sie über Ihren neu eingerichteten POP-Account Emails abrufen und versenden können, müssen Sie in Ihrem Emailprogramm ein neues Emailkonto einrichten. Die Konfiguration

Mehr

Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat

Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat Auto-Medienportal.Net: 28.09.2014 Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat Von Nicole Schwerdtmann-Freund Fahrzeuge mit alternativen Antrieben werden auch in Deutschland immer beliebter.

Mehr

Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Für den Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kraftfahrzeug Fahrzeughersteller Amtl. Kennzeichen Typ und Ausführung Fahrzeugbrief-Nr. Der erklärt, daß das Kfz während seiner Zeit als Eigentümer

Mehr

Newsletter 3.7 19.05.2014. mit diesem Informationsschreiben möchten wir Sie auf den Versionswechsel von Fair@Link 3.6 auf 3.7 aufmerksam machen.

Newsletter 3.7 19.05.2014. mit diesem Informationsschreiben möchten wir Sie auf den Versionswechsel von Fair@Link 3.6 auf 3.7 aufmerksam machen. Newsletter 3.7 19.05.2014 Sehr geehrte Fair@Link-Kunden, mit diesem Informationsschreiben möchten wir Sie auf den Versionswechsel von Fair@Link 3.6 auf 3.7 aufmerksam machen. Nachfolgend werden die Änderungen

Mehr

InformatIon transsafe rack

InformatIon transsafe rack Information TransSAFE Rack TransSAFE Rack TransSAFE Rack TransSAFE Rack Ladegut-Sicherung Made in Germany Sicherheit Made in Germany 2 TransSAFE Rack Sichert übersichtlich auf kürzeren Transportfahrten

Mehr

afterbuy Integration

afterbuy Integration BillSAFE GmbH Weiße Breite 5 49084 Osnabrück afterbuy Integration Beschreibung der Anbindung von BillSAFE in das Portal afterbuy (Version 1.0.1 vom 10.03.2010) 1 Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkung...3 2

Mehr

Energie- und Stromsteuergesetz Spitzenausgleich- Effizienzsystemverordnung SpaEfV

Energie- und Stromsteuergesetz Spitzenausgleich- Effizienzsystemverordnung SpaEfV Energie- und Stromsteuergesetz Spitzenausgleich- Effizienzsystemverordnung SpaEfV Hier: Anwendung von Verfahrensvereinfachungen gemäß 5 Abs. 1 letzter Satz bei der Überprüfung der Voraussetzungen nach

Mehr

Reference Fact Sheet Ethanol FlexFuel Upgrade SAAB 900 Turbo v1.1 27.09.2013

Reference Fact Sheet Ethanol FlexFuel Upgrade SAAB 900 Turbo v1.1 27.09.2013 Reference Fact Sheet Ethanol FlexFuel Upgrade SAAB 900 Turbo v1.1 27.09.2013 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Fahrzeug: SAAB 900 Turbo...3 Technische Daten...3 mit Ethanol FlexFuel...3 Weitere Vorteile...3 Reduzierte

Mehr

Die Verfügbarkeit und Sicherung benutzerdefinierter Einstellungen für Symbolleisten, Menüsysteme und Makros in Office 97/2000/2002/2003

Die Verfügbarkeit und Sicherung benutzerdefinierter Einstellungen für Symbolleisten, Menüsysteme und Makros in Office 97/2000/2002/2003 Die Verfügbarkeit und Sicherung benutzerdefinierter Einstellungen für Symbolleisten, Menüsysteme und Makros in Office 97/2000/2002/2003 MS-Office bietet allen Anwendern die Möglichkeit, Symbolleisten und

Mehr

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) gelten ab 01.01.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen als vorsteuerabzugspflichtig,

Mehr

Zentraler Wertungsrichtereinsatz

Zentraler Wertungsrichtereinsatz Zentraler Wertungsrichtereinsatz Anleitung zur erstmaligen Registrierung beim Online-System des zentralen Wertungsrichtereinsatzes des LTVB Zur Nutzung des Online-Systems des zentralen Wertungsrichtereinsatzes

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

Gutachten-Nr.: 11P2031-11 Bei Rückfragen und Zahlungen bitte angeben!

Gutachten-Nr.: 11P2031-11 Bei Rückfragen und Zahlungen bitte angeben! Ing.-Büro Wessels GbR, Siedlerstr. 3, Gutachten-Nr.: 11P2031-11 Bei Rückfragen und Zahlungen bitte angeben! Hans-Jürgen Keßner Rheine, den 29.11.2011 Wilhelmstr. 7 Bearbeitet durch: 49078 Osnabrück Dipl.-Ing.

Mehr

Dienstleistungen Service

Dienstleistungen Service Dienstleistungen Service Wir sind für Sie da! Telefon +49 (0) 5181 85525-0 Fax +49 (0) 5181 85525-29 info@tbelectronic.de www.tbelectronic.de Individuelle Serviceleistung zeichnet uns aus Für T & B electronic

Mehr

BMW Financial Services WILLKOMMEN BEI IHREM BMW FINANCIAL SERVICES.

BMW Financial Services WILLKOMMEN BEI IHREM BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Freude am Fahren WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPartner BMW FINANCIAL SERVICES. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie BMW Financial Services das Vertrauen schenken, und

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 erläutern. In dieser Anleitung

Mehr

Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet

Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet Durch Anklicken der Ikone Benutzerportal haben Sie Zugang zur Applikation zur Bezahlung der slowenischen Maut über das

Mehr

FAQ-Erdgasfahrzeug. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Wie verbreitet sind Erdgasfahrzeuge? Gibt es Erdgastankstellen in meiner Umgebung?

FAQ-Erdgasfahrzeug. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Wie verbreitet sind Erdgasfahrzeuge? Gibt es Erdgastankstellen in meiner Umgebung? FAQ-Erdgasfahrzeug Hier finden Sie einige Informationen zum Thema Erdgasfahrzeug, die Ihnen ein klares Bild vermitteln sollen, was sie bei einem Wechsel beachten sollen. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Ein

Mehr

Nutzen Sie unser Förderprogramm.

Nutzen Sie unser Förderprogramm. 12 FÖRDERUNG VON UNS Nutzen Sie unser Förderprogramm. Als einer der führenden Energiedienstleister Nordrhein-Westfalens stehen wir Ihnen rund um das Thema Erdgasfahrzeug mit Rat und Tat zur Seite. Die

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 erläutern. In dieser Anleitung

Mehr

Erklärung zum Internet-Bestellschein

Erklärung zum Internet-Bestellschein Erklärung zum Internet-Bestellschein Herzlich Willkommen bei Modellbahnbau Reinhardt. Auf den nächsten Seiten wird Ihnen mit hilfreichen Bildern erklärt, wie Sie den Internet-Bestellschein ausfüllen und

Mehr

An die Studiobetreiber. Internetanfrage. Sehr geehrte Damen und Herren,

An die Studiobetreiber. Internetanfrage. Sehr geehrte Damen und Herren, 05092012rev.2 TÜV Rheinland LGA Products GmbH 51101 Köln An die Studiobetreiber Ihnen schreibt Michael Comos Tel: 0221 806-4320 Fax: 0221 806-1609 Mail: michael.comos @de.tuv.com Köln, 15. Oktober 2012

Mehr

Leitfaden zu VR-Profi cash

Leitfaden zu VR-Profi cash Single Euro Payment Area (SEPA)-Umstellung Leitfaden zu VR-Profi cash Wichtiger Hinweis Bitte beachten Sie, dass die btacs GmbH alle Leitfäden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt hat, und diese der

Mehr

Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk Inventor 11 oder nachfolgende Versionen

Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk Inventor 11 oder nachfolgende Versionen co.tec GmbH Software für Aus- und Weiterbildung Traberhofstraße 12 83026 Rosenheim support@cotec.de Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk

Mehr

Teilegutachten Nr. 2097/06 vom 02.05.2006 T E I L E G U T A C H T E N

Teilegutachten Nr. 2097/06 vom 02.05.2006 T E I L E G U T A C H T E N T E I L E G U T A C H T E N über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Fahrzeugteilen gemäß 19 (3) Nr. 4 StVZO Art der Umrüstung Anbau eines s /Hersteller

Mehr

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Ab der Version forma 5.5 handelt es sich bei den Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge nicht

Mehr

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Auftraggeber: Auftragnehmer: 1. Gegenstand der Vereinbarung Der Auftragnehmer erhebt / verarbeitet / nutzt personenbezogene

Mehr

Maintenance & Re-Zertifizierung

Maintenance & Re-Zertifizierung Zertifizierung nach Technischen Richtlinien Maintenance & Re-Zertifizierung Version 1.2 vom 15.06.2009 Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Postfach 20 03 63 53133 Bonn Tel.: +49 22899 9582-0

Mehr

Alinof Key s Benutzerhandbuch

Alinof Key s Benutzerhandbuch Alinof Key s Benutzerhandbuch Version 3.0 Copyright 2010-2014 by Alinof Software GmbH Page 1/ Vorwort... 3 Urheberechte... 3 Änderungen... 3 Systemvoraussetzungen für Mac... 3 Login... 4 Änderung des Passworts...

Mehr

Grundfunktionen von Webmail Outlook Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems

Grundfunktionen von Webmail Outlook Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Grundfunktionen von Webmail Outlook Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Office365, das Mailsystem der KPH Wien/Krems, bietet Ihnen mit seiner Microsoft Exchange Web- Outlook-Oberfläche zahlreiche

Mehr

T E I L E GUT AC H T E N

T E I L E GUT AC H T E N D617-8017 Seite 1 von 5 T E I L E GUT AC H T E N Nr.: 14-00196-CP-BWG über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Teilen gemäß 19 Abs. 3 Nr. 4 StVZO für das

Mehr

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX Benutzerhandbuch COPYRIGHT Copyright 2012 Flexicom GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für die Software CodeSnap Inventur 3.3 Erste Ausgabe: August 2012 CodeSnap

Mehr

BACHER Informatik - we do IT Alte Gasse 1, CH-6390 Engelberg Telefon +41 32 510 10 27 info@hostdomain.ch http://hostdomain.ch

BACHER Informatik - we do IT Alte Gasse 1, CH-6390 Engelberg Telefon +41 32 510 10 27 info@hostdomain.ch http://hostdomain.ch PLESK Administration - Grundlagen Intro: Diese Anleitung beschreibt die wichtigsten Funktionen von PLESK. Mittels PLESK konfigurieren/verwalten Sie Ihre Domain über eine einfache Oberfläche. Die entsprechenden

Mehr

Die Online-Bewerbung. Stellensuche

Die Online-Bewerbung. Stellensuche Die Online-Bewerbung Herzlich willkommen auf dem Karriere-Portal der AOK NORDWEST bewerben Sie sich ab sofort ganz einfach online bei uns. Auf dieser Seite: erfahren Sie, welche Bewerber-Daten wir von

Mehr

Gas Anlagen Prüfung. Mercedes 170 VG mit Holzgas-Generator

Gas Anlagen Prüfung. Mercedes 170 VG mit Holzgas-Generator Gas Anlagen Prüfung Mercedes 170 VG mit Holzgas-Generator Anlage XVII StVZO 1. Allgemeines 1.1 Die Anerkennung von Kraftfahrzeugwerkstätten zur Durchführung von Gassystemeinbauprüfungen (GSP) oder wiederkehrenden

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Mit einem perfekt vorbereiteten Serienbrief können Sie viel Zeit sparen. In unserem Beispiel lesen wir die Daten für unseren Serienbrief aus einer Excel Tabelle aus. Die Tabelle hat

Mehr

Einrichten der Fritz Box für JOBST DSL

Einrichten der Fritz Box für JOBST DSL Jobst DSL Einrichten der Fritz Box für JOBST DSL Diese Anleitung ist nur für die Verwendung mit Jobst DSL gedacht Jobst DSL Ohmstraße 2a 92224 Amberg Tel.: 09621 487650 Ausgabe 2 (06/15) Sehr geehrter

Mehr

Erläuterungen Kaufvertrag

Erläuterungen Kaufvertrag Erläuterungen Kaufvertrag Begriff Erläuterung Beurkundung erfolgt im Termin durch den Notar mittels Verlesung und Erläuterung des Kaufvertrags; erst damit sind die Beteiligten an ihren Vertrag gebunden;

Mehr

Domaintransfer von Switch zu switchplus

Domaintransfer von Switch zu switchplus Domaintransfer von Switch zu switchplus Durch einen Beschluss des Bundesrates und des BAKOM muss die Verwaltung der Internetadressen mit den Endungen für die Schweiz und das Inkasso getrennt werden. Somit

Mehr

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung Datensicherung Mit dem Datensicherungsprogramm können Sie Ihre persönlichen Daten problemlos Sichern. Es ist möglich eine komplette Datensicherung durchzuführen, aber auch nur die neuen und geänderten

Mehr

Bausparkonten in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0

Bausparkonten in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0 Bausparkonten in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0 Mit dieser Anleitung wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie ihr Bausparkonto in StarMoney einrichten und nutzen können. Die Vorgehensweise und Funktionen

Mehr

Um sich zu registrieren, öffnen Sie die Internetseite www.doodle.de und wählen Sie dort rechts oben

Um sich zu registrieren, öffnen Sie die Internetseite www.doodle.de und wählen Sie dort rechts oben Doodle Anleitung Konto erstellen Die Registrierung eines Benutzerkontos ist für Umfragen nicht erforderlich. Sollten Sie jedoch öfters Umfragen erstellen, ist dies aus Gründen der Übersicht und Einfachheit

Mehr

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind als Anregungen

Mehr