flowserve.com ValveSight Diagnosesoftware für Logix Stellungsregler Prevention Delivered

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "flowserve.com ValveSight Diagnosesoftware für Logix Stellungsregler Prevention Delivered"

Transkript

1 flowserve.com ValveSight Diagnosesoftware für Logix Stellungsregler Prevention Delivered 1

2 ValveSight Prevention Delivered Wie Sie Ihren Gewinn erhöhen Prevention Delivered repräsentiert unser Konzept einer vorbeugenden Wartungsstrategie für Regelventile. Es verbessert die Leistung bei niedrigeren Kosten ohne Einbußen in punkto Sicherheit und Zuverlässigkeit. Das ValveSight-Diagnosesystem kann für alle Regelventile unter Einsatz von digitalen Logix Stellungsreglern verwendet werden. Im heutigen anspruchsvollen wirtschaftlichen Geschäftsumfeld stehen Leistung, Gesundheit, Sicherheit und Umweltaspekte an erster Stelle. Regelventile sind ein kritischer Bestandteil Ihrer Anlage, der bei nicht ordnungsgemäßer Handhabung erhebliche Auswirkungen auf Sicherheit, Betriebszeit und Wartungskosten haben kann. Das Verständnis der tatsächlichen Funktionsfähigkeit dieser wichtigen Komponenten erfordert eine komplexe Analyse, die sich auf die Erfahrung des Herstellers selbst stützt. ValveSight von Flowserve hilft Ihnen, dieses Ziel heute erreichbar zu machen. Was ist ValveSight? ValveSight ist eine Diagnoselösung für Regelventile, die nahtlos in ein Host Control und/oder Plant Asset Managementsystem integriert werden kann. Die Stärke von ValveSight liegt in der eingebauten Intelligenz die das Ventil, den Stellantrieb, den Stellungsregler und das Steuersignal ständig auf Verhaltensmuster überwacht, die ein Problem anzeigen könnten die PROAKTIVE Ratschläge zum Eingreifen erteilt. Mehr als nur vorbeugende Diagnose. 2 Konzentrieren Sie sich auf die Funktionsfähigkeit der Geräte, nicht auf Alarmsignale. Alarmsignale können verwirrend und schwierig zu interpretieren sein, deshalb setzt ValveSight die Erfahrung des Herstellers ein, um Alarmsignale in eine Gesamteinschätzung der Funktionsfähigkeit zu übersetzen, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Konzentrieren Sie sich auf das Warum, nicht nur auf das Was. ValveSight unterstützt Sie dabei, die eigentlichen Ursachen zu erkennen und nicht nur die Symptome, sodass Sie das Problem beim ersten Auftreten lösen können. Verstehen Sie die vorbeugenden Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihren Prozess länger laufen zu lassen und was Sie JETZT tun müssen. Während andere Diagnosesoftware-Anbieter Eigentümer Ihrer Daten bleiben, liefert Ihnen ValveSight sämtliche Informationen, die Sie benötigen, direkt. ValveSight ist sehr einfach zu verwenden und für den Einsatz durch Wartunspersonal, Leitstandpersonal, Anlagentechniker und auch das Produktionsmanagement gedacht. Es erfordert keine detaillierten Kenntnisse über integrierte Regelventile oder die Interpretation von komplizierten Diagnosedaten. ValveSight integriert sich nahtlos in Ihr bestehendes Host System unter Verwendung offener Standards und kann sogar bei vorhandenen Regelventilen nachgerüstet werden.

3 flowserve.com Von unseren Kunden entwickelt Top-Prioritäten für Best in Class Firmen * Aufschlüsselung der Wartungskosten* Arbeitsschutz Reaktiv 40 % Zuverlässigkeit der Ausrüstungen Verbesserung der Betriebszeiten der Anlage Verbesserung der Qualität Einhaltung der Umweltschutzauflagen Senkung der Herstellungskosten Optimierung der Maschinenleistung Betriebseinstellung/ Turnaround 13 % 12 % 11 % 32 % 44 % Routine/ Vorbeugend Maximierung des Nutzungsgrads der Anlagenausrüstung Integration von MRO in die Versorgungskette Kontinuitätsplanung / Wiederherstellung nach Ausfall Prozent 77 Wichtig Sehr wichtig 33 % 15 % Basierend auf Zustand/Vorbeugend Aktuelles Niveau Ideales Niveau Fakt ist: Best in Class Firmen erkennen, wie wichtig eine Verbesserung der Betriebszeit und die Reduzierung der Wartungskosten ist als ein Mittel zur Verbesserung der Anlagenrentabilität. ValveSight unterstützt die Betreiber von Anlagen dabei, diese Ziele ohne Beeinträchtigung der Einhaltung von Sicherheits- und Umweltauflagen zu erreichen! Fakt ist: Es geht nicht darum, wie viel Sie für die Wartung ausgeben. Es geht darum, wie Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Wartungsressourcen verwenden! ValveSight unterstützt die Betreiber von Anlagen bei der Verbesserung der vorbeugenden und proaktiven Wartung wie auch bei der Reduzierung der Gesamtkosten ohne Erhöhung der Ausfallzeiten. Häufige Hindernisse für die vorbeugende Wartung * Begrenzte Arbeitskräfte Beschränktes Budget Zu beschäftigt um auf Maschine zu reagieren Probleme, vorbeugend/strategisch zu sein Mangel an Verständnis für Wartungsstrategien beim Management Wartungsniveau Mitarbeiterschulung Nicht sicher, wie verbesserte Best Practice bei Wartung gerechtfertigt werden soll Großes Hindernis Unüberwindliches Hindernis Fakt ist: Organisatorische Barrieren sind oft im Wege, wenn Firmen sich von reaktiven Wartungsmustern lösen möchten. ValveSight ist ein kritischer Helfer für vorbeugende und proaktive Wartungsstrategien. Durch Überwindung der Einschränkungen beim Personal durch das Knowhow des Herstellers können Sie Vorteile schnell realisieren. * Quelle: Maintenance Technology, Oktober 2002 Vorbeugende Lösungen ValveSight kennt die Probleme, mit denen die Firmen bei dem Versuch, die Effizienz ihrer Anlage zu steigern, konfrontiert sind. Mit ValveSight werden 24 Stunden lang an sieben Tagen in der Woche Daten von Anlagen gesammelt und analysiert, um die Funktionsfähigkeit jeder einzelnen Komponente aufzuzeigen. Die Wartung ist über entstehende Probleme informiert, bevor sie zu ungeplanten Betriebsstillständen führen. ValveSight zeigt an, welche Komponenten ausfallen können und schlägt Korrekturmaßnahmen vor. Die auf die Durchführung der Wartung verwendete Zeit wird äußerst effizient genutzt, da das spezifische Problem bereits identifiziert wurde. 3

4 Verbesserung der Rentabilität ValveSight verbessert Prozessbetriebszeiten. Erhöhen Sie die mittlere störungsfreie Zeit (MTBF). ValveSight verringert die Anzahl und Häufigkeit ungeplanter Ausfallzeiten durch präzise Lokalisierung sich entwickelnder Fehlfunktionen, während das Ventil still steht. Verringern Sie die mittlere Reparaturzeit (MTTR). ValveSight liefert Anweisungen für das korrekte Wartungsverfahren, die zu befolgen sind, einschließlich erforderlicher Teile und/oder Werkzeuge, um die Zeit und den Aufwand für die Reparatur zu reduzieren. Bei der Vorbereitung eines Turnaround unterstützt ValveSight das Personal dabei, bei den Aktivitäten Prioritäten zu setzen, sodass nur fehlerhafte Teile gewartet werden (und die, bei denen es nicht erforderlich ist, eben nicht) und somit das Turnaroundintervall zu reduzieren. ValveSight verbessert die Effizienz vorbeugender Wartung. Priorisieren Sie Wartung nach Zustand. Anstatt sich an einen zeitgebundenen Wartungsplan zu halten, nach dem die Ventile gewartet werden, ganz gleich ob es notwendig ist oder nicht, konzentriert ValveSight die Wartungsaktivitäten auf Einheiten, die dies benötigen, was die gesamte Arbeitsbelastung und die damit verbundenen Kosten reduzieren kann. Eliminieren Sie Arbeiten, die nicht wertschöpfend sind. Unsere Kunden weisen nach, dass bis zu 40 % der Wartungsdurchgänge zu einem Bericht mit dem Ergebnis kein Befund führen. ValveSight kann diese Durchgänge beseitigen, um mehr Zeit für andere Dinge verfügbar zu machen. ValveSight reduziert die Kosten der fehlerbehebenden Wartung. Wenden Sie sich den Ursachen zu nicht den Symptomen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass das Wartungspersonal zwei- oder mehrmals fehlerbehebende Maßnahmen versuchen muss, bevor ein Problem mit einem Regelventil vollständig behoben ist. ValveSight stellt sicher, dass die Wartungstechniker wissen, was sie tun müssen, schon bevor sie das Ventil sehen, sodass sie sich im ersten Anlauf auf die Behebung des eigentlichen Problems konzentrieren können. Anleitung zum Wie, nicht nur zum Was. Wenn ein Problem auftaucht, zeigt Ihnen ValveSight ganz genau, wo es ist und empfiehlt Ihnen eine Lösung, bevor das Problem zu einem ungeplanten Anlagenstillstand führt. ValveSight reduziert die Kosten der Inbetriebnahme und verkürzt die Anlaufzeit. Reduzieren Sie die Zeit für die Inbetriebnahme und die Konfiguration. ValveSight basiert auf offenen Integrationsstandards und wurde intensiv auf Interoperabilität mit zahlreichen Hosts und Kommunikationsprotokollen getestet. ValveSight unterstützt auch die Fähigkeit, die Konfiguration eines Regelventils auszuschneiden und bei einem anderen einzufügen, um den Aufwand, die einzelnen Ventile online zu bekommen, zu reduzieren. Schnelle, fehlerfreie Parametrisierung. Da ValveSight von Flowserve entwickelt wurde, kennt es die Eigenschaften Ihrer Ventile, Antriebe und Stellungsregler, sodass Sie sie nicht unbedingt auch verstehen müssen. Bei Bestellung als Teil eines integrierten Regelventils kommt ValveSight voreingestellt mit allen erforderlichen Basislinien und Begrenzungen, sodass es direkt nach dem Auspacken einsatzfähig ist. 4

5 flowserve.com ValveSight ist einzigartig Knowhow des Ventilherstellers Niemand kennt Flowserve Regelventile besser als Flowserve. Von der Konstruktion über die Herstellung bis zur Wartung und Reparatur haben wir unser Knowhow durch jahrzehntelange Erfahrung angesammelt. Mit ValveSight können Sie diese Erfahrung für Ihre Anlage umsetzen. Die Diagnosealgorithmen und Hinweise von ValveSight sind die Verkörperung unseres Knowhows und steht Ihnen nun zur Verfügung. Offene Standards ValveSight basiert auf offenen Standards für Integration und Interoperabilität im Rahmen der FDT-Gruppe; so können Sie sicher sein, dass es mit jedem FDT/DTM-konformen Host oder jeder Asset Managementlösung kompatibel ist. Außerdem wurde ValveSight auch mit großen Host Providern getestet, sodass Sie sicher sein können, dass es auch bei Ihnen funktioniert. Schließlich wurde ValveSight zur Arbeit mit einer Vielzahl von Protokollen konstruiert und hat für jedes eine unabhängige Zertifizierung des entsprechenden Normenverbands erhalten. Sie bekommen alles Manch ein Anbieter berechnet vielleicht eine zusätzliche Gebühr, oder Sie müssen einen Wartungsvertrag abschließen, damit Ihnen die Ergebnisse interpretiert werden oder Sie alle Funktionen nutzen können; bei ValveSight ist das anders. Alle Ergebnisse von ValveSight werden dem Endnutzer in Klartext geliefert und machen keine zusätzliche Interpretation erforderlich. Kompatibel mit Ventilen und Antrieben anderer Hersteller Endnutzer können die Vorteile der einzigartigen Merkmale von ValveSight auch bei anderen Fabrikaten einsetzen, indem sie einfach einen mit ValveSight ausgestatteten digitalen Stellungsregler installieren. Nachrüstbar Auch wenn schon eine große Basis an Flowserve Regelventilen installiert ist, kann ValveSight problemlos nachgerüstet werden. In den meisten Fällen ist nur eine einfache Software-Aktualisierung erforderlich, die vor Ort durchgeführt werden kann. In einigen Fällen kann eine Aktualisierung des digitalen Stellungsreglers erforderlich sein. Einzigartige grafische Bedienerschnittstelle (GUI) ValveSight eignet sich für alle Nutzer mit jeder Art von Vorkenntnissen und technischen Fähigkeiten ganz gleich, welche Art Regelventil zum Einsatz kommt. ValveSight verwendet ein armaturenbrettartiges Interface, das vom Nutzer nicht verlangt, Alarme zu navigieren, um die Funktionsfähigkeit eines Gerätes zu verstehen. Sie wurde speziell entwickelt, um komplexe Informationen einfach und schnell mitzuteilen. Host-agnostisch ValveSight vermittelt dem Endnutzer immer den gleichen Eindruck, ganz gleich, welches Host System genutzt wird. Falls gewünscht, kann ValveSight ohne große Host oder Asset Managementlösung verwendet werden. Es ist mit vielen freien Standalone Frames von Drittanbietern kompatibel, die über jeden Computer genutzt werden können, der über Windows verfügt und an das Netz angeschlossen ist, und zwar ohne auf eines der einzigartigen Merkmale von ValveSight verzichten zu müssen. Nur geringe oder keine Schulung erforderlich ValveSight kommt den vielbeschäftigten Mitarbeitern entgegen, in dem kein grosser Schulungsaufwand betrieben werden muss. Mit wenigen Anweisungen kann jeder Nutzer schnell anfangen, mit ValveSight zu arbeiten und die Vorteile einer vorbeugenden Wartungsstrategie zu verwirklichen. Da der Eindruck für den Endnutzer und die Funktionalität unabhängig vom eingesetzten Host bzw. der Asset Managementlösung einheitlich sind, unterstützt ValveSight die Entwicklung von unternehmensweiten Best Practice und Methoden über alle Anlagen hinweg, was weitere Vorteile bringt. 5

6 Stark, aber leicht zu verwenden ValveSight wurde mit Blick auf den Bediener entwickelt. Das grafische Bedienerinterface bietet folgende Merkmale: Intuitive Navigation zwischen den Funktionen Leicht verständliche Bezeichnungen für Ansichten und Parameter Unabhängige Online-Hilfefunktionen und Anweisungen zur Beschleunigung des Wartungs- und Reparaturverfahrens Einheitlicher Look & Feel auch bei verschiedenen Arten von Regelventilen und Systemen. Dank des farbkodierten Funktionsstatus können Sie die vier Hauptfunktionsparameter mit einem einfachen Blick auf das Hauptarmaturenbrett prüfen: Grün = funktionsfähig; Gelb = Warnung; Rot = Alarm. Außerdem finden Sie auf der gelben Leiste mehrere Abstufungen oder Gradanzeigen, auf denen die Warnungen und Alarmberichte basieren. ValveSight ermöglicht den Benutzer mit einem Blick den Zustand des Gerätes zu erfassen, statt nur zu alarmieren. 6

7 flowserve.com Eine integrierte Historie verfolgt kritische Daten und liefert Trenddaten alles ohne zusätzliche Software oder Tools. Das Onboard Toolset beschleunigt die Einrichtung und Parametrisierung. ValveSight ermöglicht den Wartungstechnikern zu verstehen, was die eigentliche Ursache des Problems ist nicht nur die Symptome und welche vorbeugenden Maßnahmen ergriffen werden können, um die Betriebszeit zu verlängern. Sowohl die Online- wie auch die Offline-Diagnose ermöglichen dem Nutzer, die kombinierte Leistung von Ventil, Antrieb, Stellungsregler und Steuersignalen zu vergleichen. Die aktuelle Leistung kann mit den gespeicherten Werten wie auch mit den Herstellerdaten des Erst- Zertifikats bzw. den Herstellerdaten aus der technischen Beschreibung bei der Auslieferung abgeglichen werden. 7

8 Weltweite regionale Hauptverwaltungen Flowserve Corporation Flow Control 1350 N. Mt. Springs Parkway Springville, UT USA Tel.: Fax: Flowserve (Austria) GmbH Control Valves Villach Operation Kasernengasse Villach Österreich Tel.: +43 (0) Fax: +43 (0) Ihr Ansprechpartner: Flowserve India Controls Pvt. Ltd Plot No. 4, 1A, E.P.I.P, Whitefield Bangalore Kamataka India Tel.: Fax: Vertriebsbüros Flowserve Essen GmbH Manderscheidtstr Essen Deutschland Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) FCD VSDEBR /09 Änderungen vorbehalten Flowserve Corporation. Flowserve und Valtek sind Warenzeichen der Flowserve Corporation Flowserve S.A.S. 7, Avenue de la Libération BP Thiers Cedex Frankreich Tel.: +33 (0) Fax: +33 (0) NAF AB Gelbgjutaregatan 2 SE Linköping Schweden Tel.: +46 (0) Fax: +46 (0) Das ValveSight-Diagnosesystem kann für alle Regelventile unter Einsatz von digitalen Logix Stellungsreglern verwendet werden. 8

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile 1 Kämmer SmallFlow Ventile Für Flowserve ist ein Kleinmengenventil ein Ventil mit einem K v Wert zwischen 0,01 und 4. Flowserve ist aber auch

Mehr

INDUSTRIAL NETWORK SERVICES VON ROCKWELL AUTOMATION

INDUSTRIAL NETWORK SERVICES VON ROCKWELL AUTOMATION NETZWERKOPTIMIERUNG INDUSTRIAL NETWORK SERVICES VON ROCKWELL AUTOMATION Daten sind der Schlüssel für fundierte Unternehmensentscheidungen, verbesserte Produktivität und eine höhere Rentabilität der Technologieinvestitionen.

Mehr

Digitale Überwachung vorgedämmter Rohrsysteme

Digitale Überwachung vorgedämmter Rohrsysteme Digitale Überwachung vorgedämmter Rohrsysteme - proaktive Überwachung und Fehlersuche Zentrale Überwachung von Fernwärmerohren Erstellung dynamischer Zustandsberichte Genaue Lokalisierung von Fehlern Anzeige

Mehr

Server-Eye. Stand 30.07.2013 WWW.REDDOXX.COM

Server-Eye. Stand 30.07.2013 WWW.REDDOXX.COM Server-Eye Stand 30.07.2013 Copyright 2012 by REDDOXX GmbH REDDOXX GmbH Neue Weilheimer Str. 14 D-73230 Kirchheim Fon: +49 (0)7021 92846-0 Fax: +49 (0)7021 92846-99 E-Mail: info@reddoxx.com Internet: http://www.reddoxx.com

Mehr

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN?

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? Wie kann ich die Kosten- und Leistungsziele meiner Organisation ohne neue Investitionen erfüllen? Das CA

Mehr

REM - so einfach ist das.

REM - so einfach ist das. REM 5. Aufzüge sind ständig in Bewegung - oftmals mehrere tausend Fahrten am Tag. Jede Fahrt setzt die reibungslose Funktion von mehreren hundert elektronischen und mechanischen Bauteilen voraus. Das Notrufleit-

Mehr

Früh Erkennen, Rechtzeitig Beheben

Früh Erkennen, Rechtzeitig Beheben Das einheitliche Application Performance Monitor- Dashboard bietet die beste Oberfläche die ich je genutzt habe. Dies ist die Zukunft des Monitorings von Diensten, Servern und Anwendungen. Ich erhalte

Mehr

OnControl Prozessautomatisierung für die Papierindustrie

OnControl Prozessautomatisierung für die Papierindustrie OnControl Prozessautomatisierung für die Papierindustrie 1 Intuitive Navigation dank standardisiertem Bildaufbau und Face-Plates für Detailinformationen 2 Einfache Instandhaltung: Von der Visualisierung

Mehr

IT Service Management

IT Service Management Strategic Outsourcing IT Service Vorlesung an der FH Wilhelmshaven SS 2007 Klaus Dörner, kdoerner@de.ibm.com ITIL Übersicht ITIL Planning to Implement Service Business The Business Perspective Service

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

abacon Netzwerk- und Systemmonitoring

abacon Netzwerk- und Systemmonitoring abacon Netzwerk- und Systemmonitoring abacon group abansm Netzwerk- und Systemmanagement passend für Ihr Netzwerk! Permanente Überwachung Vorausschauende Wartung Hohe Verfügbarkeit und schnelle Diagnose

Mehr

Tinytag Funk- Datenlogger- Software

Tinytag Funk- Datenlogger- Software Tinytag Funk- Datenlogger- Software Seite: 1 Tinytag Funk- Datenlogger- Software Tinytag Explorer ist die Windows- basierte Software zum Betrieb eines Tinytag Funk- Systems. Die Anwender können ihre Daten

Mehr

Ihre Kosten immer im Griff! Erreichung von Produktivitätszielen auf die einfache Art

Ihre Kosten immer im Griff! Erreichung von Produktivitätszielen auf die einfache Art Ihre Kosten immer im Griff! Erreichung von Produktivitätszielen auf die einfache Art ANALYSE ... Ein guter Überblick hilft Ihnen dabei. Die richtigen Daten aus Ihren Personaleinsatzplanungs-, Zeiterfassungs-,

Mehr

ADMO. Management von Wartungsaufgaben in Schutzsystemen

ADMO. Management von Wartungsaufgaben in Schutzsystemen ADMO Management von Wartungsaufgaben in Schutzsystemen Alles im Griff mit ADMO Die Herausforderung Einwandfrei funktionierende Schutzsysteme leisten einen wichtigen Beitrag zur zuverlässigen elektrischen

Mehr

Diagnose- und Analysesysteme von Avaya

Diagnose- und Analysesysteme von Avaya Vorteile der neuen Diagnose-Tools Weniger Vor-Ort- Einsätze Bessere Reaktionsund Behebungszeit Optimierte Kundenerfahrung Diagnose-Tools für Kunden von Support Advantage Preferred Diagnose- und Analysesysteme

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

ComBricks Monitoring, Networking and Control

ComBricks Monitoring, Networking and Control PROCENTEC ComBricks Monitoring, Networking and Control ComBricks ComBricks ist das erste PROFIBUS basierte Automatisierungssystem, das Netzwerkkomponenten und per ma nente Überwachung mit ProfiTrace vereint.

Mehr

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang PLANON E-LEARNING Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang Die E-Learning Services von Planon umfassen Folgendes: Allgemeines E-Learning Lösungsspezifisches

Mehr

Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH

Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH Willkommen Paketinhalt Willkommen bei der Headset-Produktfamilie von Plantronics. Plantronics bietet eine umfassende Produktpalette: von unternehmenswichtigen und geschäftskritischen

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Die Einsteigerlösung in professionelle Zutrittskontrolle. Merkmale der Software. Auslesen der Terminalspeicher. Feiertagskalender.

Die Einsteigerlösung in professionelle Zutrittskontrolle. Merkmale der Software. Auslesen der Terminalspeicher. Feiertagskalender. GAT ACCESS EASY Die Einsteigerlösung in professionelle Zutrittskontrolle GAT Access Easy Klar strukturierte und einfache Benutzerführung Kurze Einarbeitung Übersichtliche Datenpflege Gantner Electronic

Mehr

ENGEL e-service.24. schnell und sicher wieder startklar. be the first.

ENGEL e-service.24. schnell und sicher wieder startklar. be the first. ENGEL e-service.24 schnell und sicher wieder startklar be the first. Der perfekte Online-Support direkt an Ihrer Anlage: Mit ENGEL e-service.24 bekommen Sie eine qualifizierte Fernwartung und Online-Support

Mehr

Die Revolution der Automation Software

Die Revolution der Automation Software Anwendungsentwicklung Die Revolution der Automation Software Maschinen und Anlagen müssen immer flexibler und effizienter werden. Das Software- Engineering ist dabei ein immer wichtigerer Zeit- und Kostenfaktor.

Mehr

Anleitung zum Computercheck Windows Firewall aktivieren oder eine kostenlose Firewall installieren

Anleitung zum Computercheck Windows Firewall aktivieren oder eine kostenlose Firewall installieren Anleitung zum Computercheck Windows Firewall aktivieren oder eine kostenlose Firewall installieren Ziel der Anleitung Sie möchten ein modernes Firewallprogramm für Ihren Computer installieren, um gegen

Mehr

1. Installation / Konfiguration der Software unter Windows XP :

1. Installation / Konfiguration der Software unter Windows XP : www.damian-dandik.de NETZWERK MIT WINDOWS XP RECHNERN Netzwerk - Installation Anleitungen unter Windows XP Installation / Konfiguration. Windows XP und Windows 95/98/Me/2000 über das Netzwerk verbinden.

Mehr

Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG. www.my-serenity.ch

Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG. www.my-serenity.ch Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG www.my-serenity.ch Kennenlernen Ihres Systems Diese HD IP Tag-/Nacht-Kamera mit Bewegungssensor überwacht Ihr Haus

Mehr

Präzise Flexibel Servicefreundlich. Visualiner PRISM. Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik

Präzise Flexibel Servicefreundlich. Visualiner PRISM. Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik Präzise Flexibel Servicefreundlich Visualiner PRISM Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik Visualiner PR I SM 2-Kameratechnik vom Feinsten Snap-on Equipment verfügt über langjährige Erfahrung

Mehr

Toshiba Remote Management Agent. Transparenz und Kontrolle für alle Filialsysteme

Toshiba Remote Management Agent. Transparenz und Kontrolle für alle Filialsysteme Remote Management Agent Transparenz und Kontrolle für alle Filialsysteme OPTIMIERUNG VON FILIALPROZESSEN MIT REMOTE-MANAGEMENT Proaktive Ermittlung von Systemfehlern, bevor diese sich zu einem Problem

Mehr

DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG

DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG für führende Karosseriewerkstätten Zu den Besten gehören Die Geschichte lehrt uns Änderungen willkommen zu heißen, und mit neuen Entwicklungen Schritt zu halten.

Mehr

Systemmonitoring. as a Service. Monatlich ab CHF 38. Inspecto-V2. Alles im Überblick dank effizientem Systemmontoring

Systemmonitoring. as a Service. Monatlich ab CHF 38. Inspecto-V2. Alles im Überblick dank effizientem Systemmontoring Systemmonitoring as a Service. Monatlich ab CHF 38. Inspecto-V2 Alles im Überblick dank effizientem Systemmontoring Systemmonitoring by EOTEC. Sicherheit als oberstes Gebot Monitoringsysteme sind notwendige

Mehr

Business SLA (Service Level Agreement) Information

Business SLA (Service Level Agreement) Information Business SLA (Service Level Agreement) Information V1.4 12/2013 Irrtümer und Änderungen vorbehalten Inhalt 1. Begriffe und Definitionen... 3 2. Allgemein... 4 2.1. Rechenzentren... 4 2.2. Service und Support...

Mehr

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung Über DMP Service A/S DMP Service ist ein führender europäischer unabhängiger Service Provider, der den Betrieb und die Wartung von Windturbinen, Aufbereitung von Getrieben und den Verkauf von Ersatzteilen

Mehr

Handbuch. TL-SG1005D 5-Port-Gigabit-Desktop-Switch 71035939 REV: 1.0.0

Handbuch. TL-SG1005D 5-Port-Gigabit-Desktop-Switch 71035939 REV: 1.0.0 Handbuch TL-SG1005D 5-Port-Gigabit-Desktop-Switch 71035939 REV: 1.0.0 COPYRIGHT & WARENZEICHEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von

Mehr

Smart Engineering. Perfection in Automation www.br-automation.com

Smart Engineering. Perfection in Automation www.br-automation.com Smart Engineering Perfection in Automation www.br-automation.com Smart Engineering Smart Engineering mit Automation Studio Mit der Einführung von Automation Studio im Jahr 1997 hat B&R einen weltweit beachteten

Mehr

Handbuch. MiniRIS-Monitor

Handbuch. MiniRIS-Monitor Handbuch MiniRIS-Monitor Ersteller: EWERK MUS GmbH Erstellungsdatum: 09.05.2011 Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Installation... 4 2.1 Voraussetzungen... 4 2.2 Installation... 4 3 Einstellungen... 5 4 Handhabung...

Mehr

Erforderliche Änderung des Firewire (IEEE1394) Kartentreibers für die Kodak Scanner i600/i700/i1800 unter Microsoft Windows 7

Erforderliche Änderung des Firewire (IEEE1394) Kartentreibers für die Kodak Scanner i600/i700/i1800 unter Microsoft Windows 7 Hintergrund: Microsoft hat die 1394-Bus-Schnittstelle (Firewire) für Windows 7 vollständig umgeschrieben. Microsoft schreibt dazu: "Der 1394-Bus-Treiber wurde für Windows 7 umgeschrieben, um höhere Geschwindigkeiten

Mehr

I Das Geschäft soll wachsen, nicht die Probleme

I Das Geschäft soll wachsen, nicht die Probleme I Das Geschäft soll wachsen, nicht die Probleme Wie ein auf ITIL basierender IT Help Desk kleinen und mittleren Firmen helfen kann. Geschäfte sollen wachsen, nicht aber die Probleme Bob arbeitet in der

Mehr

dogado Support Policies Stand: 01. Dezember 2014, Version 1.06

dogado Support Policies Stand: 01. Dezember 2014, Version 1.06 dogado Support Policies Stand: 01. Dezember 2014, Version 1.06 Version 1.06 - Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis dogado Support Policies... 3 dogado Geschäftszeiten und Erreichbarkeit... 3 Schweregrade

Mehr

Benutzerhandbuch / Installationsanweisung

Benutzerhandbuch / Installationsanweisung Das innovative Notfall-Alarm-System für medizinische Einrichtungen Benutzerhandbuch / Installationsanweisung 1. Einleitung... 1.1 Allgemeine Hinweise zur Installation... 3 1.2 Technische Voraussetzungen...

Mehr

NOKIA EINGESCHRÄNKTE HERSTELLERGARANTIE FÜR NOKIA MIT WINDOWS PHONE

NOKIA EINGESCHRÄNKTE HERSTELLERGARANTIE FÜR NOKIA MIT WINDOWS PHONE NOKIA EINGESCHRÄNKTE HERSTELLERGARANTIE FÜR NOKIA MIT WINDOWS PHONE HINWEIS! Diese Eingeschränkte Herstellergarantie ( Garantie ) gilt nur für autorisierte Nokia Produkte mit Windows Phone, die von durch

Mehr

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN Keine Software zu installieren Überall und jederzeit MANAGEN SIE DIE ART WIE SIE ARBEITEN Corporater EPM Suite On-Demand-ist ist so konzipiert, dass Sie schnellen

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Parallels Desktop 4 für Windows und Linux - Readme

Parallels Desktop 4 für Windows und Linux - Readme Parallels Desktop 4 für Windows und Linux - Readme Willkommen zu Parallels Desktop für Windows und Linux Build 4.0.6630. Dieses Dokument enthält Informationen, die Sie für die erfolgreiche Installation

Mehr

Wirkungsvolles Energiedatenmanagement leicht gemacht mit Plant Data Services

Wirkungsvolles Energiedatenmanagement leicht gemacht mit Plant Data Services Jost Bendel, Siemens Industry Energy Environmental Services Wirkungsvolles Energiedatenmanagement leicht gemacht mit Plant Data Services Answers for industry. Siemens Plant Data Services Heben Sie versteckte

Mehr

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung.

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Entscheidende Vorteile. Schaffen Sie sich jetzt preiswert Ihre Virtualisierungslösung an. Und gewinnen Sie gleichzeitig

Mehr

Anleitung zum Computercheck So aktualisieren Sie Ihr Microsoft- Betriebssystem

Anleitung zum Computercheck So aktualisieren Sie Ihr Microsoft- Betriebssystem Anleitung zum Computercheck So aktualisieren Sie Ihr Microsoft- Betriebssystem Information Ob in Internet-Auktionshäusern, sozialen Netzwerken oder Online-Geschäften, das Stöbern im Internet zählt für

Mehr

Schindler Dashboard Einfach alle Informationen im Griff haben

Schindler Dashboard Einfach alle Informationen im Griff haben Einfach alle Informationen im Griff haben Schindler Service Rund um die Uhr Online-Zugriff auf detaillierte Anlagenberichte Der Servicevertrag wird persönlich: Das Dashboard sorgt rund um die Uhr für den

Mehr

Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen

Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen DAS RUNDUM-SCHUTZ SERVICE-PAKET www.belectric.com Technische Betriebsführung mit BELECTRIC Die Gewinnung von elektrischem Strom aus Sonnenlicht ist nahezu

Mehr

So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä#

So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä# So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä# Total Produc*ve Maintenance www.gamed.com Instandhaltungskonferenz u 12.11.2014 u 1 IPSA = Scheuklappen- So#ware? Instandhaltungskonferenz u 12.11.2014

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

VIDA-INSTALLATIONSANLEITUNG INHALT

VIDA-INSTALLATIONSANLEITUNG INHALT VIDA INSTALLATIONSANWEISUNGEN VIDA 2015 INHALT 1 EINFÜHRUNG... 3 2 VOR DER INSTALLATION... 4 2.1 Prüfliste zur Installationsvorbereitung... 4 2.2 Produkte von Drittanbietern... 4 2.2.1 Adobe Reader...

Mehr

Anleitung zum Computercheck So aktualisieren Sie Ihr Microsoft-Betriebssystem

Anleitung zum Computercheck So aktualisieren Sie Ihr Microsoft-Betriebssystem Anleitung zum Computercheck So aktualisieren Sie Ihr Microsoft-Betriebssystem Information Ob in Internet-Auktionshäusern, sozialen Netzwerken oder Online-Geschäften, das Stöbern im Internet zählt für uns

Mehr

ProCall 5 Enterprise

ProCall 5 Enterprise ProCall 5 Enterprise Installationsanleitung Upgradeverfahren von ProCall 4+ Enterprise auf ProCall 5 Enterprise ProCall 5 Enterprise Upgrade Seite 1 von 10 Rechtliche Hinweise / Impressum Die Angaben in

Mehr

Was versteht man unter Softwarequalität?

Was versteht man unter Softwarequalität? Was versteht man unter? ist die Gesamtheit der Merkmale und Merkmalswerte eines Softwareproduktes, die sich auf dessen Eignung beziehen, festgelegte oder vorausgesetzte Erfordernisse zu erfüllen. Was ist

Mehr

Your perfect point of sale partner

Your perfect point of sale partner Your perfect point of sale partner Was ist HemiLab? HemiLab ist eine IT Lösung zur Optimierung des Produktmanagements, der Warenlogistik, der Produktplatzierung, der Regaletikettierung, sowie zur Artikelanalyse

Mehr

WELTWEIT VOR ORT STETS AN IHRER SEITE. Unsere individuellen Serviceleistungen.

WELTWEIT VOR ORT STETS AN IHRER SEITE. Unsere individuellen Serviceleistungen. WELTWEIT VOR ORT STETS AN IHRER SEITE. Unsere individuellen Serviceleistungen. FIELD SERVICE ERSATZTEILE PRÄZISE AUF IHREN BEDARF ABGESTIMMT: DIE MEDISEAL SERVICE-MODULE WERKZEUGE & FORMATE UPGRADES INSPEKTION,

Mehr

Smart Metering mit Team Energy

Smart Metering mit Team Energy Smart Metering mit Team Energy Unter dem Namen Team Energy entwickeln und vertreiben die KISTERS AG und die Bittner+Krull Softwaresysteme GmbH gemeinsam ein umfangreiches Lösungspaket für den Rollout und

Mehr

ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer

ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf: Microsoft ISA Server 2004 Seit dem 08.12.2005 steht der Microsoft ISA Server 2004 Best Practice Analyzer

Mehr

Service-Level-Agreement für SpaceNet Service 7x24 und 7x14

Service-Level-Agreement für SpaceNet Service 7x24 und 7x14 Service-Level-Agreement für SpaceNet Service 7x24 und 7x14 Leitbild SpaceNet ist Spezialist für das Hosting geschäftskritischer Anwendungen und Daten. Unbedingtes Ziel der SpaceNet ist es jede Störung

Mehr

MSI TECHNOLOGY. RaidXpert AMD. Anleitung zur Installation und Konfiguration MSI

MSI TECHNOLOGY. RaidXpert AMD. Anleitung zur Installation und Konfiguration MSI MSI TECHNOLOGY GMBH RaidXpert AMD Anleitung zur Installation und Konfiguration MSI RaidXpert AMD Inhalt 1.0 Voreinstellungen für ein Raid System im BIOS... 3 2.0 Einstellungen für ein Raid System im Utility...

Mehr

Ungenauigkeiten der Filterung

Ungenauigkeiten der Filterung A Ungenauigkeiten der Filterung Kein Filter ist perfekt. Mit Ihrer Hilfe strebt MailCleaner an, ein perfekter Filter zu werden. Die Filterung, die von MailCleaner durchgeführt wird, beruht auf automatischen

Mehr

Zehn gute Gründe für eine Investition in den Avocent Data Center Planner

Zehn gute Gründe für eine Investition in den Avocent Data Center Planner Zehn gute Gründe für eine Investition in den Avocent Data Center Planner Lösungen für das Data Center-Management Die Top 10 auf einen Blick 1. Beschleunigte Bereitstellung und Installation von Geräten

Mehr

Training CIC: LGMobile Support Tool. TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009

Training CIC: LGMobile Support Tool. TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009 Training CIC: LGMobile Support Tool TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009 Statement: Vice-Chairman & CEO Young Nam 2 Agenda Nehmen Sie es leicht Allgemeine Information Systemvorraussetzungen Installation

Mehr

Aktuelle Themen der Informatik

Aktuelle Themen der Informatik Aktuelle Themen der Informatik Change Management Michael Epple AI 8 Inhalt: 1. Einführung 2. Begriffsbestimmungen 3. Ablauf des Change Management Prozesses 4. Zusammenhang zwischen Change Management, Configuration

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de Data Center Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle arrowecs.de Kunden sehen sich heutzutage hauptsächlich drei Herausforderungen gegenüber, die eine höhere Leistung ihrer Speichersysteme

Mehr

friendlyway Systems Premium Line Professional Line

friendlyway Systems Premium Line Professional Line 09/10 friendlyway Systems Premium Line classic 17-19 van 17 wall 17 d-sign 12-52 arctic 32 impress 32L impress 40-52 luminum 32-40 Professional Line empire 19 empire van 17 22D porter 19 a-sign 12-32 sahara

Mehr

Neue Freiheiten gesucht? Spectrum PowerCC Distribution Management Leitsystem für Stadtwerke und Verteilnetzbetreiber

Neue Freiheiten gesucht? Spectrum PowerCC Distribution Management Leitsystem für Stadtwerke und Verteilnetzbetreiber Power Transmission and Distribution Neue Freiheiten gesucht? Spectrum PowerCC Distribution Management Leitsystem für Stadtwerke und Verteilnetzbetreiber Global network of innovation Spectrum PowerCC DM

Mehr

Software Engineering mit Übungen. Franz-Josef Elmer, Universität Basel, HS 2015

Software Engineering mit Übungen. Franz-Josef Elmer, Universität Basel, HS 2015 Software Engineering mit Übungen Franz-Josef Elmer, Universität Basel, HS 2015 Software Engineering 2 Organisation Ort: Seminarraum 05.002, Spiegelgasse 5 Ablauf: 15:15 Vorlesung Prüfung: Schriftlich,

Mehr

Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen

Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen Whitepaper Veröffentlicht: April 2003 Inhalt Einleitung...2 Änderungen in Windows Server 2003 mit Auswirkungen

Mehr

Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung

Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung Hauptgeschäftssitz: Trimble Geospatial Division 10368 Westmoor Drive Westminster, CO 80021 USA www.trimble.com Copyright und Marken: 2005-2013, Trimble Navigation Limited.

Mehr

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt GE Power & Water Renewable Energy Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt Die GE 2.5-120 Eine intelligente Maschine GE 2.5-120 Mit der Kraft des Windes Evolution statt

Mehr

Netzwerke bei AS/point

Netzwerke bei AS/point Netzwerke bei AS/point AS/point GmbH http://www.aspoint.de 1 Das Netzwerk ist das Rückgrat von Geschäfts- und Produktionsprozessen im modernen Unternehmen Wir stärken und schützen Ihr Netzwerk! AS/point

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr

SANDBOXIE konfigurieren

SANDBOXIE konfigurieren SANDBOXIE konfigurieren für Webbrowser und E-Mail-Programme Dies ist eine kurze Anleitung für die grundlegenden folgender Programme: Webbrowser: Internet Explorer, Mozilla Firefox und Opera E-Mail-Programme:

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE. PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise

PRODUKTBROSCHÜRE. PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise PRODUKTBROSCHÜRE PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE m&h Part of Hexagon Metrology Synergien für das Messen in der Werkzeugmaschine Als

Mehr

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX Benutzerhandbuch COPYRIGHT Copyright 2012 Flexicom GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für die Software CodeSnap Inventur 3.3 Erste Ausgabe: August 2012 CodeSnap

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance MY-m2m Portal Preventive maintenance IHRE VORTEILE Software as a Service Geringe Investitionskosten Sichere Datenübertragung Siemens S7-300/400 Siemens S7-1200 Siemens S7-1500 WAGO IO-System 750 Phoenix

Mehr

Weisung 2: Technische Anbindung

Weisung 2: Technische Anbindung SIX Structured Products Exchange AG Weisung : Technische Anbindung vom.04.05 Datum des Inkrafttretens: 0.07.05 Weisung : Technische Anbindung 0.07.05 Inhalt. Zweck und Grundlage.... Allgemeines.... Definitionen

Mehr

CA Mainframe Software Manager r3.1

CA Mainframe Software Manager r3.1 PRODUKTBLATT CA Mainframe Software Manager CA Mainframe Software Manager r3.1 CA Mainframe Software Manager (CA MSM) ist eine Schlüsselkomponente der Mainframe 2.0-Strategie von CA Technologies, mit der

Mehr

Bacher Integrated Management

Bacher Integrated Management Ihre IT-Verantwortung wir tragen sie mit. Bacher Integrated Management Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal BIM gibt den EINBLICK. Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal von Bacher

Mehr

Cluster-in-a-Box. Ihr schneller Weg zu. Fujitsu Cluster-in-a-Box. auf Basis von PRIMERGY BX400 und PRIMERGY CX420

Cluster-in-a-Box. Ihr schneller Weg zu. Fujitsu Cluster-in-a-Box. auf Basis von PRIMERGY BX400 und PRIMERGY CX420 Ihr schneller Weg zu einem durchgängigen Betrieb Fujitsu PRIMERGY BX400 und PRIMERGY CX420 Heutzutage kommt Ihrer IT eine immer grössere Bedeutung zu. Sie unterstützt Ihren Geschäftsbetrieb und treibt

Mehr

Jetzt von 7-Mode nach cdot migrieren!

Jetzt von 7-Mode nach cdot migrieren! Distribution Partner Jetzt von 7-Mode nach cdot migrieren! Sind die NetApp-Umgebungen Ihrer Kunden auf dem neuesten Stand der Technik? Das neue Betriebssystem von NetApp, Clustered Data ONTAP (kurz cdot),

Mehr

Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com

Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com LineMetrics ist eine Cloud-Plattform mit M2M* Hardware *Machine-to-Machine-Kommunikation zum Erfassen und Analysieren von

Mehr

FIRMWARE Dezember 2012 (V2d)

FIRMWARE Dezember 2012 (V2d) Neue Firmware FIRMWARE Dezember 2012 (V2d) ---------------------------------------------Verbesserungen Firmware Dezember 2012------------------------------------- ------- Fehler behoben, der dazu führte,

Mehr

EPC. ELSBETH PowerContact DAS KAMPAGNEN- MANAGEMENT. Produktinformation

EPC. ELSBETH PowerContact DAS KAMPAGNEN- MANAGEMENT. Produktinformation EPC DAS KAMPAGNEN- MANAGEMENT Produktinformation ELSBETH PowerContact ELSBETH PowerContact ELSBETH PowerContact (EPC) ist die benutzerfreundliche Komplettlösung zur effektiven und wirtschaftlichen Durchführung

Mehr

PT700. Produktinformationen

PT700. Produktinformationen PT700 Produktinformationen PT700 Der PT700 ist ein Signalwandler für ein 4-20 ma Eingangssignal mit einem hochvolumigen Ausgang mit bis zu 4 bar. Durch die Überwachung des Ausgangs durch Drucksensoren

Mehr

iid software tools QuickStartGuide iid RFID read write unit 13.56 MHz closed coupling RFID iid interface configuration tool

iid software tools QuickStartGuide iid RFID read write unit 13.56 MHz closed coupling RFID iid interface configuration tool iid software tools QuickStartGuide iid software tools RFID read write unit 13.56 MHz closed coupling RFID iid interface configuration tool microsensys Feb 2014 Einleitung Das iid interface configuration

Mehr

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus?

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? 2010 SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet-Logo sind eingetragene Warenzeichen von SafeNet. Alle anderen

Mehr

SolutionContract FlexFrame füroracle RE

SolutionContract FlexFrame füroracle RE SolutionContract FlexFrame füroracle RE Hardware und Software Maintenancefür DynamicData Center-Infrastrukturen Copyright 2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS Agenda Situation Lösung Vorteile 1 Einleitung

Mehr

MuM Software Servicevertrag Exklusive Vorteile für Kunden von Mensch und Maschine

MuM Software Servicevertrag Exklusive Vorteile für Kunden von Mensch und Maschine MuM Software Servicevertrag Exklusive Vorteile für Kunden von Mensch und Maschine Der Mensch und Maschine Software Servicevertrag (SSV) ist für Ihr Unternehmen die kostengünstigste Weise, CAD Software

Mehr

Tips, Tricks und HOWTOs Virtualisierung für Profis und Einsteiger Serverkonsolidierung, Testumgebung, mobile Demo

Tips, Tricks und HOWTOs Virtualisierung für Profis und Einsteiger Serverkonsolidierung, Testumgebung, mobile Demo virtuelle Maschinen mit VMware und Virtual PC Tips, Tricks und HOWTOs Virtualisierung für Profis und Einsteiger Serverkonsolidierung, Testumgebung, mobile Demo virtuelle DMZ mit IPCop und Webserver unter

Mehr

Service für Allgaier Siebmaschinen. Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Betriebssicherheit

Service für Allgaier Siebmaschinen. Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Betriebssicherheit Service für Allgaier Siebmaschinen Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Betriebssicherheit Service für Allgaier Siebmaschinen Umfassende Dienstleistungen zur Erhöhung von Verfügbarkeit

Mehr

Projekt- und Portfoliomanagement als Grundlage für die Optimierung täglicher und sonstiger Routine-Wartungsarbeiten in der Öl- und Gasindustrie

Projekt- und Portfoliomanagement als Grundlage für die Optimierung täglicher und sonstiger Routine-Wartungsarbeiten in der Öl- und Gasindustrie Oracle White Paper September 2009 Projekt- und Portfoliomanagement als Grundlage für die Optimierung täglicher und sonstiger Routine-Wartungsarbeiten in der Öl- und Gasindustrie Executive Summary Führungskräfte

Mehr

Überwachen von Monitoring-Stationen mit R&S ARGUS SIS

Überwachen von Monitoring-Stationen mit R&S ARGUS SIS Überwachen von Monitoring-en mit R&S ARGUS SIS Ist bei den unbemannten Monitoring-en alles in Ordnung? Diese Frage, die sich den Verantwortlichen für Monitoring-Netze immer wieder stellt, beantwortet das

Mehr

Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen

Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen 1 Überblick Wartungs- und Supportleistungen Metaways Tine 2.0 Wartungs- und Support Editionen: LEISTUNGEN BASIC BUSINESS PROFESSIONAL SW Wartung ja ja ja Ticketsystem

Mehr

FDT Stand. FDT Standard FDT/DTM. Gerätemanagement-Technologie nach dem FDT Standard

FDT Stand. FDT Standard FDT/DTM. Gerätemanagement-Technologie nach dem FDT Standard Gerätemanagement-Technologie nach dem FDT Standard FDT Standard FDT/DTM FDT Stand NEU: Intelligentes und effizientes Gerätemanagement nach FDT/DTM für Hirschmann Geräte wie Switches, Router, Firewalls

Mehr

whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN

whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN 1 Cloud-basierte Lösungen sind auf dem IT-Markt immer weiter verbreitet und werden von immer mehr

Mehr