9. Bündner Unihockey-Kleinfeld-Cup vom in Flims Bericht, Fotos, Resultate, Tabellen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "9. Bündner Unihockey-Kleinfeld-Cup vom 06.09.2015 in Flims Bericht, Fotos, Resultate, Tabellen"

Transkript

1 9. Bündner Unihockey-Kleinfeld-Cup vom in Flims Bericht, Fotos, Resultate, Tabellen

2 Bericht Blau-Gelb Cazis triumphiert Beide Pokale sind am Heinzenberg Die Damen und Herren vom Kleinfeld-Verein Blau-Gelb Cazis haben am neunten Kleinfeld-Cup in Flims triumphiert. Die Damen aus dem Heinzenberg gewannen alle ihre Spiele und konnten auch im Final gegen die oldies von Piranha Chur mit 2:1 siegen. Herren - Blau-Gelb Cazis nicht so überzeugend In der Vorrunde bekundete Blau-Gelb Cazis im Vergleich zu den Vorjahren veil Mühe. Gegen die Gästeteams aus Mollis und Romanshorn gabs ein erknortztes Unentschieden und auch Flims wurde nur knapp besiegt. Wie man es aber von einem Champion erwarten darf, reagierten die 1. Ligisten und konnten in den K.O.-Spielen deutlich aufdrehen. Valendas im ¼-Finale (7:1), Flims im Halbfinale (6:3)und auch Mollis im Finale (4:0) wurden souverän besiegt. Erstaunlich war, dass alle Teams aus der Gruppe B die ¼-Finals überstanden. Zwei Spiele (Flims gegen Cazis II und Romanshorn gegen Churwalden) mussten dabei im Penaltyschiessen entschieden werden. Auf bittere Art und Weise mussten die bis dahin stark spielenden Cazner und Churwaldner bereits unter die Dusche. Im Spiel um Rang 3 setzte sich Romanshorn knapp mit 3:2 gegen Flims durch. Offizielle Bündner-Rangliste: Rang 1: Cazis, Rang 2: Flims, Rang 3: Cazis II, Churwalden, Valendas inoffizielle Rangliste: Rang 1: Cazis, Rang 2: Mollis, Rang 3: Romanshorn, Rang 4: Flims Damen Cazis mit weisser Weste Sämtliche Vorrundenspiele und das Final gewannen die Damen aus Cazis. Trotz starker Konkurrenz aus Chur, Davos, Trimmis, Valendas und Romanshorn liessen die erfahrenen Caznerinnen nichts anbrennen. So kam der begehrte Pokal - nach einigen Jahren wieder nach Cazis zurück. Etwas überschattet wurde das Spiel von einer Schulterverletzung einer Davoserin. Gute Besserung! Trotzdem: in 784 Spielminuten nur eine Verletzung, dies zeigt wie fair der Cup in Flims war und wie gut die Schiedsrichter die Partien leiteten. Rangliste: Rang 1: Cazis, Rang 2: Piranha oldies, Rang 3: Davos, Rang 4: Piranha 2. Liga, Rang 5: Valendas, Rang 6: Romanshorn, Rang 7: Trimmis Dank an Flims, Helfer und Schiedsrichter Wie jedes Jahr leisteten die Schiedsrichter sehr gute Arbeit, herzlichen Dank. Auch der Kiosk vom UHC Flims wurde rege genutzt. Auch ein Dank an die spontanen Helfer fürs Aufstellen und Aufräumen. Schiedsrichter: Walter, Thöni, Dolf, Stanger Bis zum nächsten Jahr, wenn es heisst: 10. Bündner-Cup! Wir freuen uns. OK Bündner Kleinfeld Cup, Stefan Neuhaus, Bündner Unihockeyverband

3 Sieger-Fotos 1. Rang: Cazis I 1. Rang: Cazis 2. Rang: Mollis 2. Rang: Piranha oldies 3. Rang: Romanshorn 4. Rang: Flims

4 Modus Herren / Damen Spielregeln: Spielzeit: Wertung: Klassierung: Gespielt wird nach den Regeln von swiss unihockey Herren: 1*26 Minuten (nicht effektiv) Damen: 1*12 Minuten (nicht effektiv) kein Time-out möglich, kein Seitenwechsel Sieg 2 Punkte, Unentschieden 1 Punkt, Niederlage 0 Punkte Nach Punkten Direktbegegnung Torverhältnis Penalty (3 Versuche) Rangierung Herren: ¼-Finale: 1. vs. 4, 2. vs. 3 über Kreuz ½-Finale: Sieger ¼-Finale Finale: Sieger ½-Finale 3. Rang: Verlierer ½-Finale Bei Unentschieden KO: Penaltyschiessen, je 3 Schützen Rangierung Damen: Finale: 1. Rang vs. 2. Rang Rangierung: 3. Rang bis 7. Rang aus Quali Bei Unentschieden Finale: Penaltyschiessen, je 3 Schützen

5 Resultate Herren Damen Gruppe A Gruppe B H1 R.D. Valendas, 3. L H5 BG Cazis I, 1. L 1 Piranha Chur, 1. L H2 UHC Churwalden, 4. L H6 UHC Flims, 3. L 2 R.D. Valendas, 3. L H3 BG Cazis II, 3. L H7 F. F. Mollis, 2. L 3 BG Cazis, 2. L H4 B. Romanshorn, A-Jun H8 B. Romanshorn, 3. L 4 Piranha Chur, oldies 5 C.F. Trimmis, 3. L 6 I. M. Davos, 3. L 7 B. Romanshorn, 3. L

6 Bündner Kleinfeld-Cup-Sieger 2015: Blau-Gelb Cazis I Tabelle Herren/K.O.

7 Bündner Kleinfeld-Cup-Sieger 2015: Blau-Gelb Cazis Tabelle Damen / Finale

8 Sponsoren Freundlich unterstützt vom UHC Flims (Helfer/Kiosk) Kontakt: Stefan Neuhaus,

7. Bündner Unihockey-Kleinfeld-Cup

7. Bündner Unihockey-Kleinfeld-Cup 7. Bündner Unihockey-Kleinfeld-Cup 15.09.2013, @Flims Bündner Meister 2013: Blau-Gelb Cazis I, Piranha Chur Castle Stars Trin Vorwort Cazis und Piranha Chur sind Bündner-Meister Vor sehr vielen Zuschauern

Mehr

U15-Final Trophy 2017 Spielplan & Modus

U15-Final Trophy 2017 Spielplan & Modus U15-Final Trophy 2017 Spielplan & Modus 6. 7. Mai 2017 Neuchâtel Auswahlen / Dezember 2016 1/5 Spielplan U15 Final-Trophy 2017 Gruppen-Einteilung (unter Berücksichtigung der Schlussrangliste der Trophy

Mehr

2. und 3. September 2017 SPIEL-PROGRAMM UND REGLEMENT

2. und 3. September 2017 SPIEL-PROGRAMM UND REGLEMENT 9. 2. und 3. September 2017 SPIEL-PROGRAMM UND REGLEMENT Kategorie Under 21 Lions Meilen UHC Powermäuse Brugg SV Waldenburg Eagels TIUH Samstag 09:30 TIUH - Lions Meilen Arti e Mestieri 11:20 SV Waldenburg

Mehr

ABSCHLUSSTURNIER 2015

ABSCHLUSSTURNIER 2015 ABSCHLUSSTURNIER 2015 BamBINI Sonntag, 15. März 2015 Herzlich Willkommen Öffnungszeiten Montag bis Freitag Samstag 0800 bis 2000 0800 bis 2000 Willkommen Mit unseren NachwuchsTurnieren beenden wir die

Mehr

Klassierungsrichtlinien (KR) Klassierungsrichtlinien (KR) 2012

Klassierungsrichtlinien (KR) Klassierungsrichtlinien (KR) 2012 Klassierungsrichtlinien (KR) 2012 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Zweck der Klassierungen... 3 Art. 2 Zuständigkeit... 3 Art. 3 Art. 4 Klasseneinteilung... 3 Grundlagen der Klassierungsberechnung... 3 Art. 5

Mehr

TTC Langnau NEWSLETTER TÄTIGKEITSPROGRAMM. Februar 2015

TTC Langnau NEWSLETTER TÄTIGKEITSPROGRAMM. Februar 2015 TTC Langnau NEWSLETTER Februar 2015 Wir stellen uns im neuen Tenue vor. Stehend von links: Daniel Luder, Jeannine Kiener, Chasper Schmidt, Dimitri Stafford, Peter Kohler, Curdin Robbi, Daniel Trachsel,

Mehr

Suzuki Swiss Beach Soccer League 2017 Ergänzende Regelungen zur Vereinbarung

Suzuki Swiss Beach Soccer League 2017 Ergänzende Regelungen zur Vereinbarung Suzuki Swiss Beach Soccer League 2017 Ergänzende Regelungen zur Vereinbarung Zu der Suzuki Swiss Beach Soccer League gehören folgende Ligen Suzuki Swiss Beach Soccer Premier League (Premier-League) Suzuki

Mehr

17. Karibik-Cup 2015 am 25./26. Juli in Freising

17. Karibik-Cup 2015 am 25./26. Juli in Freising 17. Karibik-Cup 2015 am 25./26. Juli in Freising Spielorte: Spielzeit: Modus: Stadion und Nebenplatz im Sportpark Savoyer Au, 85356 Freising (Lerchenfeld), Roider-Jackl-Weg 2 1 x 25 Minuten (Finalspiele:

Mehr

Hedgehocks Cup 2016 in der Stadt Fürstenberg

Hedgehocks Cup 2016 in der Stadt Fürstenberg Hedgehocks Cup 2016 in der Stadt Fürstenberg (sirco) Am Samstag, dem 20.02.2016, starteten die Hobby-Floorballspieler des TSV Ebersgöns, die Dreschflegel, zu ihrer zweiten Reise in die Igelstadt Fürstenberg

Mehr

29. GKB FUSSBALLCUP 2016/2017

29. GKB FUSSBALLCUP 2016/2017 29. GKB FUSSBALLCUP 2016/2017 Finalturnier Junioren E in Cazis vom Samstag, den 27. Mai 2017 Reglement: Meldung: Spieldauer: Versicherung: Durchführung: Festwirtschaft: Garderoben: Es wird nach den Ausführungsbestimmungen

Mehr

Krombacher Pokal Ü40 Durchführungsbestimmungen Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016

Krombacher Pokal Ü40 Durchführungsbestimmungen Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016 Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016 1. Teilnahmevoraussetzungen Spielberechtigt sind alle Spieler mit einer gültigen Spielberechtigung für ihren Verein.

Mehr

Die Gruppenauslosung

Die Gruppenauslosung Die Gruppenauslosung Gruppe A Gruppe B Gruppe C Redeker Sellner Dahs Clifford Chance Hengeler Müller Franz Rechtsanwälte Allen & Overy Osborne Clarke Freshfields Bruckhaus Deringer Bird & Bird CLP Rechtsanwälte

Mehr

Weisung Wettspiel Supercup

Weisung Wettspiel Supercup Zentralvorstand (ZV) Weisung Wettspiel Supercup Ausgabe I / 2015 Genehmigt durch den ZV: 29. Juni 2015 Weisung Wettspiel Supercup Seite 1 von 6 swiss unihockey / ZV Geltungsbereich Dieser Weisung sind

Mehr

Weisungen Auslandresultate 01.10.2015 31.03.2016

Weisungen Auslandresultate 01.10.2015 31.03.2016 Weisungen Auslandresultate 01.10.2015 31.03.2016 Wettkampf Biel, 23.10.2015 / nh Inhaltsverzeichnis Weisungen der Auslandresultate... 4 1. Allgemein... 4 2. Bewertungskriterien / Altersklassen... 4 3.

Mehr

Herzliche Gratulation an die Mannschaft Scintilla zum Top Resultat

Herzliche Gratulation an die Mannschaft Scintilla zum Top Resultat Schweizer Mannschafts-Cup-Final 2011 vom 10. April 2011 der Region Bern, Turnhalle Bernmobil, Tscharnerstrasse 37 Bericht von Ivo Lüthy Hoi zäme Chi und ich haben den Schweizer-Mannschaftscupfinal für

Mehr

Herzlich willkommen zum 19. Unihockeyturnier 2017 in Arboldswil

Herzlich willkommen zum 19. Unihockeyturnier 2017 in Arboldswil Herzlich willkommen zum 19. Unihockeyturnier 2017 in Arboldswil Der Turnverein Arboldswil darf Euch in diesem Jahr zur neunzehnten Auflage des Unihockeyturniers begrüssen. Wir danken allen Mannschaften

Mehr

Jahresbericht der Sektion Schach

Jahresbericht der Sektion Schach Jahresbericht der Sektion Schach Annus mirabilis so wird das Jahr 2008 in die Geschichte der IBM Schachsektion eingehen. Noch nie durften wir in einem Jahr so viele Erfolge feiern: Zürcher Firmenschach

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

Dreispitz Bowling Center Leimgrubenweg Basel Schweiz Tel. Bowling: /

Dreispitz Bowling Center Leimgrubenweg Basel Schweiz Tel. Bowling: / im Dreispitz Bowling Center Leimgrubenweg 9 4053 Basel Schweiz Tel. Bowling:+41 61 33 99 333 info@dreispitzbowling.ch / www.bowlingbasel.ch OPEN Einzelturnier mit Handicap vom 19.06.2016-26.06.2016 Die

Mehr

Spielplan Volleyball Herren

Spielplan Volleyball Herren plan Volleyball Herren Herren A1 Holderbank TV B1 Unterkulm Turnverein STV C1 Leibstadt TV STV D1 Dintikon MR A2 Auw TV STV B2 Obersiggenthal DTV STV C2 Büttikon 1 TV STV D2 Oberkulm TV/DTV A3 Endingen

Mehr

FUßBALLCUP 2016 SPORT- UND KULTUR-FÖRDERVEREIN BMW GROUP E.V.

FUßBALLCUP 2016 SPORT- UND KULTUR-FÖRDERVEREIN BMW GROUP E.V. FUßBALLCUP 2016 SPORT- UND KULTUR-FÖRDERVEREIN BMW GROUP E.V. ANSPRECHPARTNER. Ansprechpartner: Richard Seidler M-B Simsek Erzurum MK-720 Eva Kreuzer, Michael Silhak, Ansprechpartner Standorte: München:

Mehr

Au ssch re ibu n g. Mo skito B. So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil

Au ssch re ibu n g. Mo skito B. So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil Au ssch re ibu n g Mo skito B So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil KZEHV 1/6 Dezember 2013 Liebe Eishockey-Freunde Der Kantonal-Zürcherischer Eishockey-Verband (KZEHV) hat vor zwei Jahren zum ersten Mal

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN IN KLOTEN

HERZLICH WILLKOMMEN IN KLOTEN HERZLICH WILLKOMMEN IN KLOTEN Im Namen des Mini Top Teams heissen wir Euch recht herzlich Willkommen zum diesjährigen Mini-Top Turnier vom 13./14.August 2016. Wir wünschen euch viel Vergnügen und zwei

Mehr

Stadtmeisterschaften im Hallenfußball

Stadtmeisterschaften im Hallenfußball Stadtmeisterschaften im Hallenfußball Alte Herren ü 32 24.Februar 2007 03. März 2007 ESV-Sporthalle an der Siemensstraße Veranstalter: Gruppeneinteilung Gruppe A Westfalia Kinderhaus (TV) Wacker Mecklenbeck

Mehr

26. HALLENFUSSBALLTURNIER FÜR VOLKSSCHULEN IN DER STADT SALZBURG Montag, 12. Dezember 2016 S P I E L P L A N

26. HALLENFUSSBALLTURNIER FÜR VOLKSSCHULEN IN DER STADT SALZBURG Montag, 12. Dezember 2016 S P I E L P L A N 26. HALLENFUSSBALLTURNIER FÜR VOLKSSCHULEN IN DER STADT SALZBURG Montag, 12. Dezember 2016 S P I E L P L A N Gruppe A (01) 08:30 VS Leopoldskron - VS Abfalter 0:0 (02) 08:38 VS Maxglan I Team 1 - VS Liefering

Mehr

Harz-Leine-Cup Seite 1/5

Harz-Leine-Cup Seite 1/5 Harz-Leine-Cup 2016 Osterode, Göttingen, Duderstadt - dass sind die drei Stationen des Harz-Leine-Cups. Bereits die 31. Auflage wurde in diesem Jahr ausgetragen. Gespielt wurde in den Altersklassen U12/U14/U16

Mehr

VR-Talentiade-CUP 2016/17 Bezirk Neckar/Fils Endrunde. D-Junioren Jahrgang 2004 und jünger

VR-Talentiade-CUP 2016/17 Bezirk Neckar/Fils Endrunde. D-Junioren Jahrgang 2004 und jünger Bezirk Neckar Fils Wolfram Bielke Akkermanstraße. 10 73035 Göppingen Tel.: 07161-49219 Handy: 0172-7013048 VR-Talentiade-CUP 2016/17 Bezirk Neckar/Fils Endrunde D-Junioren Jahrgang 2004 und jünger Montag,

Mehr

Turnierbestimmungen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... 12

Turnierbestimmungen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... 12 Inhaltsverzeichnis Turnierbestimmungen... 4 Herren A-Pokal... 5 Herren B-Pokal... 7 Damen A-Pokal... 9 Damen B-Pokal... 10 Damen C-Pokal... 12 Version 5, Stand: 09.09.2016 3 Turnierbestimmungen 1. Die

Mehr

Gesamtspielplan Saison 2016/17

Gesamtspielplan Saison 2016/17 U N I H O C K E Y C L U B SARGANSERLAND Achtung: Es kann noch Änderungen geben, verbindlich sind die info@uhcsarganserland.ch www.uhcsarganserland.ch Hauptsponsoren Daten auf Swissunihockey www.swissunihockey.ch/de/meisterschaft

Mehr

Schiedsgericht: Rainer Jochum, Thomas Simcic, Wolfgang Gliebe, Emanuel König, Manuel Parfant

Schiedsgericht: Rainer Jochum, Thomas Simcic, Wolfgang Gliebe, Emanuel König, Manuel Parfant Innsbruckerstraße 34b 6300 Wörgl Tel.: +43 676/532 02 15 e-mail: oersv@oersv.or.at Web: www.oersv.or.at ZVR Nummer: 845 328 866 ÖSTERREICHISCHE ROLLHOCKEY MEISTERSCHAFT 2016 Spielleitung: Spielleitung:

Mehr

24. Internationales Frühlingsturnier der St.Galler Kantonalbank 2013

24. Internationales Frühlingsturnier der St.Galler Kantonalbank 2013 24. Internationales Frühlingsturnier der St.Galler Kantonalbank 2013 Curling Club Uzwil 24. Internationales Frühlingsturnier 22. 24. März 2013 Es ruchte wieder einmal! Es ist wohl mittlerweile in der ganzen

Mehr

Polizei-Unihockey- Schweizermeisterschaften Reglement Kantonspolizei Zürich

Polizei-Unihockey- Schweizermeisterschaften Reglement Kantonspolizei Zürich Polizei-Unihockey- Schweizermeisterschaften 2017 Reglement Kantonspolizei Zürich Inhalt 1. Allgemeines... 3 2. Teilnahmeberechtigung... 3 3. Spielbetrieb... 4 4. Bewertung... 5 5. Spielzeit... 5 6. Regeln...

Mehr

Spielplan, Wertung 3 - Vorrunde. Sporthalle Liebigstraße - Vorrunde Gruppe A, Gruppe B und Gruppe C

Spielplan, Wertung 3 - Vorrunde. Sporthalle Liebigstraße - Vorrunde Gruppe A, Gruppe B und Gruppe C Spielplan, Wertung 3 - Vorrunde Spielzeit (bei allen Spielen) 10 Minuten Uhrzeit Sporthalle Liebigstraße - Vorrunde Gruppe A, Gruppe B und Gruppe C Ergebnis 850 Uhr Gruppe B GS Stadtoldendorf GS Eschershausen

Mehr

Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer in Duisburg vom

Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer in Duisburg vom Turnierausschreibung der Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer 2017 Veranstalter: Fachschaft Tennis im SSB Duisburg Spielorte/Runden: in Duisburg vom 16. - 24.09.2017 Sämtliche Spieltermine werden von der

Mehr

4. Sparkassen-Cup Serie 2016

4. Sparkassen-Cup Serie 2016 Saalfeld, 12.02.2016 Einladung zum Handball-Cup 2016 Liebe Vereine, Trainer, Spieler und Spielereltern! Wir, der 1.SSV Saalfeld 92 e.v., veranstalten zum vierten Mal ein Turnier für die Nachwuchshandballer

Mehr

Senioren Cup-Reglement

Senioren Cup-Reglement Senioren Cup-Reglement Ausgabe 2017 A. Allgemeine Bestimmungen Art. 1 1. Der Solothurner Fussballverband (SOFV) führt jede Saison einen Wettbewerb um den Senioren Cup in den Kategorien Senioren 30+ und

Mehr

REGLEMENTE ASV GURTEN

REGLEMENTE ASV GURTEN REGLEMENTE ASV GURTEN Inhaltsverzeichnis A. Winterturnier (Vereinsmeisterschaft) 2 B. Vereinscup...4 C. Blitzmeisterschaft...6 D. Schlussbestimmung...7 A. Winterturnier (Vereinsmeisterschaft) 1. Allgemeines

Mehr

Turnierbestimmungen Hallen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal...

Turnierbestimmungen Hallen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... Inhaltsverzeichnis Turnierbestimmungen... 4 Hallen... 5 Herren A-Pokal... 6 Herren B-Pokal... 8 Damen A-Pokal... 10 Damen B-Pokal... 11 Damen C-Pokal... 13 Legende... 14 Version 5, Stand: 07.09.2017 3

Mehr

Spielregeln Steeldarts Stadtliga Jena

Spielregeln Steeldarts Stadtliga Jena Spielregeln Steeldarts Stadtliga Jena E-Mail: stadtliga@darts-jena.de Internet: www.darts-jena.de/stadtliga Facebook: www.facebook.com/darts.jena Instagram: www.instagram.com/darts.paradies.jena Steeldarts-Stadtliga

Mehr

SPIELPLAN VORRUNDE GRUPPE A

SPIELPLAN VORRUNDE GRUPPE A 09:0-09:50 U5 QUALIFIKATIONSTURNIER 7.04.07 PLAN VORRUNDE GRUPPE A ZEIT ALLE VORRUNDENE x0 MINUTEN o.s. 09:0-09:50 TSV München- Milbertshofen :05 -:5 :5 -:5 :5 -:5 TSV München- Milbertshofen :50 -:0 TSV

Mehr

FC Zollikofen präsentiert: Sporthalle Geisshubel, Zollikofen

FC Zollikofen präsentiert: Sporthalle Geisshubel, Zollikofen FC Zollikofen präsentiert Sporthalle Geisshubel, Zollikofen Junioren E Samstag, 22.02.2014 Junioren F Sonntag, 23.02.2014 Junioren D Samstag, 01.03.2014 Herzlich willkommen zum POM-BÄR Cup 2014! Endlich

Mehr

sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit

sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit liegen, an Bedeutung verlieren. Die Mannschaften haben sich verändert. Spieler

Mehr

Bundesländercup Herren 2014 Vorrunde 15. u. 16. Nov. 2014

Bundesländercup Herren 2014 Vorrunde 15. u. 16. Nov. 2014 Bundesländercup Herren 2014 Vorrunde 15. u. 16. Nov. 2014 Modus: je 2 Herren 35/45/55/65 8 Einzel/4 Doppel Match-Tie-Break im Einzel u. Doppel. Hallenkosten ca. 330,- bis 400,- pro Team. Gruppeneinteilung:

Mehr

10. SZ Hallenmasters

10. SZ Hallenmasters Freitag, 04. Januar 2013 Spielblock 1 1 A 17:30 SE Freising 1 - TSV Hilgertshausen 1 : 1 2 B 17:46 VfB Hallbergmoos - TSV Allershausen 1 : 4 3 A 18:02 All-Star-Team - FC Moosburg 1 : 2 4 B 18:18 SE Freising

Mehr

Reglement regionale Cupwettbewerbe. Herren/Frauen/Senioren 30+ und 40+/Juniorinnen B/9

Reglement regionale Cupwettbewerbe. Herren/Frauen/Senioren 30+ und 40+/Juniorinnen B/9 Reglement regionale Cupwettbewerbe Herren/Frauen/Senioren 30+ und 40+/Juniorinnen B/9 Inhaltsverzeichnis 1. Organisation Schweizer Cup, Bestimmungen 3 2. Qualifikation für den Schweizer Cup 3 3. Organisation

Mehr

Pilatuscup 2017 SC Kriens. Vorbereitungsturnier für 1. Stärkeklasse und U-Teams E-Junioren Sa. 12. August 2017 D-Junioren So. 13.

Pilatuscup 2017 SC Kriens. Vorbereitungsturnier für 1. Stärkeklasse und U-Teams E-Junioren Sa. 12. August 2017 D-Junioren So. 13. Pilatuscup 2017 SC Kriens Vorbereitungsturnier für 1. Stärkeklasse und U-Teams E-Junioren Sa. 12. August 2017 D-Junioren So. 13. August 2017 Ausschreibung zum Vorbereitungsturnier Pilatuscup SC Kriens

Mehr

2002 in Sofia/BUL DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND

2002 in Sofia/BUL DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND 2002 in Sofia/BUL -Seite 1 von 6 Seiten- 1. Gehörlosen Futsal - Europameisterschaften im Frauen-Fußball vom 10. bis 16.11.2002 in Sofia/BUL Deutsche Frauen-Hallenmannschaft erster Fußball-Europameister

Mehr

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft des SFV. Ausführungsbestimmungen für Kantonale Ausscheidungsturniere

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft des SFV. Ausführungsbestimmungen für Kantonale Ausscheidungsturniere CREDIT SUISSE CUP Schulfussball-Meisterschaft des SFV Ausführungsbestimmungen für Kantonale Ausscheidungsturniere 1. Grundsätzliches Die Schulfussball-Meisterschaft des SFV findet jährlich unter Beteiligung

Mehr

SEUZICUP. 23. / 24. April Turnhalle Rietacker Seuzach. Kategorien: Herren Plausch Firmen Mix Schüler Piccolos

SEUZICUP. 23. / 24. April Turnhalle Rietacker Seuzach. Kategorien: Herren Plausch Firmen Mix Schüler Piccolos SEUZICUP 23. / 24. April 2016 Turnhalle Rietacker Seuzach Kategorien: Herren Plausch Firmen Mix Schüler Piccolos www.uhcseuzach.ch Stadthausstrasse 71 CH-8400 Winterthur Tel. 052 202 02 02 Montag Samstag

Mehr

AFV Cup-Reglement Ausgabe 2017

AFV Cup-Reglement Ausgabe 2017 AFV Cup-Reglement Ausgabe 2017 Seite 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeines 3 B. Titel und Übergabe 3 C. Teilnahme, Modus 3 D. Spielbetrieb 4 E. Disziplinarrecht und Disziplinarverfahren 6 F. Proteste und

Mehr

TURNIERPLAN 16. HERBSTCUP 2016 FC EMS EVENTS

TURNIERPLAN 16. HERBSTCUP 2016 FC EMS EVENTS SPIELKONZEPT VORRUNDE GRUPPENEINTEILUNG: GRUPPE A GRP. TEAM LIGA A1 A2 A3 A4 A5 FC Zürich Letzikids U12 AC Bellinzona Team Rheintal Locarnese FE-12 Team Liechtenstein (FL) GRUPPENEINTEILUNG: GRUPPE B GRP.

Mehr

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Kleinfeld) 2012 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Kleinfeld) 2012 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Kleinfeld) 2012 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE Red Bull Salzburg unterstützt die Landesmeisterschaften im Fußball der Berufsschulen! Mittwoch, 13. Juni 2012 09:30 17:00

Mehr

Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013

Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013 Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013 Firmenturnier / Freitag, 21. Juni 2013 Spielzeit: 15 Minuten Bitte beachten: - Die erst genannte Mannschaft spielt Richtung "Bielbach bzw. MZH"

Mehr

85.4.1 - Anleitung zum ausfüllen des Finanzplans (beispiel National Turnier)

85.4.1 - Anleitung zum ausfüllen des Finanzplans (beispiel National Turnier) 85.4.1 - Anleitung zum ausfüllen des Finanzplans (beispiel National Turnier) Wie es das Reglement verlangt, muss der Finanzplan basierend auf 80 Spieler sein. Dieses Dokument wird euch erklären wie man

Mehr

Express Express. Sonderausgabe. Hallenstadtmeisterschaften 2016 Programm

Express Express. Sonderausgabe. Hallenstadtmeisterschaften 2016 Programm Express Express Sonderausgabe Hallenstadtmeisterschaften 2016 Programm INHALT Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 16 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Seite

Mehr

24. Göttinger Hallenturnier

24. Göttinger Hallenturnier 24. Göttinger Hallenturnier Im Kanupolo 27. und 28. Februar 2010 Ausrichter Göttinger Paddler- Club e. V. Teilnehmende Vereine: 24. Göttinger Hallenturnier 27. und 28. Februar Kopenhagen Paddel- und Segelclub

Mehr

Hallenfußballturnier für D-Junioren- Stützpunktmannschaften. 19. und , Sportzentrum Maspernplatz, Paderborn

Hallenfußballturnier für D-Junioren- Stützpunktmannschaften. 19. und , Sportzentrum Maspernplatz, Paderborn Hallenfußballturnier für D-Junioren- Stützpunktmannschaften 19. und 20.12.2009, Sportzentrum Maspernplatz, Paderborn Ausrichter: Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.v., Kreis Paderborn Liebe

Mehr

Hallenliga der Plus Bowling-Halle Protokoll Obleutesitzung Freitag,

Hallenliga der Plus Bowling-Halle Protokoll Obleutesitzung Freitag, Hallenliga der Plus Bowling-Halle Protokoll Obleutesitzung Freitag, 02.09.2016 Beginn 19:15 Uhr, Konferenzraum/Plus Bowling Center Anwesende Vereine (Stimmen) Avengers (1) Bank Austria (1) BC 2030 (2)

Mehr

4. SV Waldeck Obermenzing Gruppe C

4. SV Waldeck Obermenzing Gruppe C Am, den Beginn: : Uhr Spielzeit: x 4: min Pause: : min I. Teilnehmende Mannschaften SE Freising e.v. 8. Tower Cup 5 für - E - Junioren - Mannschaften Sonntag Gruppe A Gruppe B. FC Ingolstadt 4 U.. SE Freising

Mehr

12.Ruhrwacht-CityCup Kanupoloturnier

12.Ruhrwacht-CityCup Kanupoloturnier 12.Ruhrwacht-CityCup Kanupoloturnier Sa.+So. 16.-17.Mai2015 Im Naturbad Mülheim-Styrum Spielzeiten: Sa.,8:00bis20:00Uhr So.,8:00bis16:00Uhr Finalspieleam Sonntagab14:00Uhr 12. Ruhrwacht CityCup der DJK

Mehr

Oberhausener Tennis Stadtmeisterschaften. Sommer 2015

Oberhausener Tennis Stadtmeisterschaften. Sommer 2015 Turnierausschreibung der Oberhausener Tennis Stadtmeisterschaften im Sommer 2015 Veranstalter: Fachschaft Tennis im SSB Oberhausen Austragungsort: Anlagen des Sterkrader TC e.v. sowie des TK 78 Oberhausen

Mehr

Turnierunterlagen E2-Junioren

Turnierunterlagen E2-Junioren Turnierunterlagen E2Junioren 27.02018 AltrheinCup 2017 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

Herzlich willkommen zum 17. Unihockeyturnier 2015 in Arboldswil

Herzlich willkommen zum 17. Unihockeyturnier 2015 in Arboldswil Herzlich willkommen zum 17. Unihockeyturnier 2015 in Arboldswil Der Turnverein Arboldswil darf Euch in diesem Jahr zur siebzehnten Auflage des Unihockeyturniers begrüssen. Wir danken allen Mannschaften

Mehr

SPONSORENMAPPE BEACHKICK BERLIN. BeacH Soccer at its best!

SPONSORENMAPPE BEACHKICK BERLIN. BeacH Soccer at its best! SPONSORENMAPPE BEACHKICK BERLIN BeacH Soccer at its best! Beachkick Berlin Clubportrait Gründungsjahr: Teammanager: Turnierteilnahmen: Spiele Turniererfolge: German Masters: 1998 Martin Krause 101 ca.

Mehr

ca bis 9.08 Uhr Begrüßung der Mannschaften Schulleitung (Frau Tschüter)

ca bis 9.08 Uhr Begrüßung der Mannschaften Schulleitung (Frau Tschüter) 8.00 Uhr Aufbau 2.Wächtler-Cup 2011 Essen, 15.12.2011 Wettkampfklasse (WK) III (Klasse: 6 bis 8) Gruppe 1 Stadt: Gruppe 2 Stadt: 1 HS an der Wächtlerstr. Essen 1 Franz-Dinnendahl-Realschule Essen 2 HS

Mehr

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft SFV. Ausführungsbestimmungen Finalturnier

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft SFV. Ausführungsbestimmungen Finalturnier CREDIT SUISSE CUP Schulfussball-Meisterschaft SFV Ausführungsbestimmungen Finalturnier 1. Administrative Weisungen 1.1. Sicherheit/Ordnung Alle Spieler/innen müssen gegen Unfall versichert sein! Die Teilnehmer

Mehr

Teilnahme am Niederrheinpokal-Turnier in Mönchengladbach mit dem U14 Regiokader Ost vom 31. Mai bis 2. Juni 2013

Teilnahme am Niederrheinpokal-Turnier in Mönchengladbach mit dem U14 Regiokader Ost vom 31. Mai bis 2. Juni 2013 Teilnahme am Niederrheinpokal-Turnier in Mönchengladbach mit dem U14 Regiokader Ost vom 31. Mai bis 2. Juni 2013 Die Mitglieder des U14 Regiokaders Ost besammelten sich am Freitag, den 31. Mai, um neun

Mehr

REGIONAL- UND DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN. Die 4 Regionalmeisterschaften 2017

REGIONAL- UND DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN. Die 4 Regionalmeisterschaften 2017 Die 4 Regionalmeisterschaften 2017 Die Regionalmeisterschaften werden definieren, welche die besten Spieler in jeder Region sind. Zusätzlich werden weitere Spieler mit einem Mittelstufe-Niveau auch durch

Mehr

Südbaden-Cup. Ausstieg Champions

Südbaden-Cup. Ausstieg Champions Südbaden-Cup Ausstieg Champions Beschreibung Der Ausstieg aus dem Turnier dient Spielern die eine weite Anreise haben sich aus dem Turnier zu verabschieden um noch am gleichen Tag heimzureisen und einen

Mehr

Ausschreibung Kreisjugendspiele der Berufsschulen 2014

Ausschreibung Kreisjugendspiele der Berufsschulen 2014 Ausschreibung Kreisjugendspiele der Berufsschulen 2014 Veranstalter: Kreissportjugend im Kreissportbund Saale/ Schwarza e.v. in Kooperation mit der SBBS Rudolstadt Veranstaltungstermin: 19.03.2014 Veranstaltungsort:

Mehr

Herzlich willkommen zum 18. Unihockeyturnier 2016 in Arboldswil

Herzlich willkommen zum 18. Unihockeyturnier 2016 in Arboldswil Herzlich willkommen zum 18. Unihockeyturnier 2016 in Arboldswil Der Turnverein Arboldswil darf Euch in diesem Jahr zur achtzehnten Auflage des Unihockeyturniers begrüssen. Wir danken allen Mannschaften

Mehr

Spielplan_Zwergenpokal17_T15_V1.xlsx Setzliste 2017

Spielplan_Zwergenpokal17_T15_V1.xlsx Setzliste 2017 Bezirks- Südwestsachsen e.v. Setzliste 2017 Pos. Pos. +/- 2016 2015 2014 Summe 2017 gemeldet neu alt Platz Produkt Platz Produkt Platz Produkt Wertung 1. 1. Niedersachsen Niedersachsen 1 1,00 1 0,50 2

Mehr

DJK TuSA 06 Düsseldorf

DJK TuSA 06 Düsseldorf 1 von 5 Fußballturnier für 2 X 4 Mannschaften Turnhalle der HuldaPankokGesamtschule, Brinkmannstr. 16, 40225 Düsseldorf Vorrunde Uhrzeit: 11:15 Uhr Spielzeit: 1 x 10 min Wechselzeit: 1 min Teilnehmende

Mehr

Wettbewerbsreglement. Serge Sellan-Cup. Stand: August F.O.U.L. Alternative Fussball-Liga Bern -

Wettbewerbsreglement. Serge Sellan-Cup. Stand: August F.O.U.L. Alternative Fussball-Liga Bern - Wettbewerbsreglement Serge Sellan-Cup Stand: August 2016 F.O.U.L. Alternative Fussball-Liga Bern - www.foul.ch Co-Präsidium: Fabio Wälti & Fabrizio Hübscher Inhaltsverzeichnis I. Teilnehmer... 3 II. Wettbewerbsmodus...

Mehr

Programm Fußballturnier Szczecin Cup 2016

Programm Fußballturnier Szczecin Cup 2016 Programm Fußballturnier Szczecin Cup 2016 09.06 - Donnerstag ab 12:00 Ankunft der Teilnehmer, Einquartierung (Jugendherberge CUMA, ul. Monte Cassino 19a) ab 18:00 Abendessen 19:00 Auslosung der Gruppenphase

Mehr

SpVgg Brandten. C-Jugend. Hallenturnier. Vereinslogo. Am Samstag den Schulturnhalle Ruhmannsfelden. Vorrunde

SpVgg Brandten. C-Jugend. Hallenturnier. Vereinslogo. Am Samstag den Schulturnhalle Ruhmannsfelden. Vorrunde SpVgg randten CJugend Hallenturnier m Samstag den 14.01.2017 Schulturnhalle Ruhmannsfelden Vorrunde Uhrzeit: 09:00 Uhr Spielzeit: 1 x 10 min Wechselzeit: Uhrzeit: 11:34 Uhr Spielzeit: 1 x 10 min Wechselzeit:

Mehr

SC Paderborn Ü-40 zieht ganz souverän in die Hallenendrunde am 17./ ein

SC Paderborn Ü-40 zieht ganz souverän in die Hallenendrunde am 17./ ein SC Paderborn Ü-40 zieht ganz souverän in die Hallenendrunde am 17./18.01.2015 ein AH Ãœ-40 Hallenkreismeisterschaft Paderborn Saison 2014/2015 Vorrunde Am Sonntag, den 07. Dezember 2014 kã mpften in der

Mehr

Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide

Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide Horst Meyer Ingrid Wien Schultenniswart/-innen Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide Nicolaus-Harms-Ring

Mehr

Tischtennisverein M iem ing A M iem ing. 24. Tischtennis- Neujahrsturnier der Gebietsklassen am Samstag, 12.1.

Tischtennisverein M iem ing A M iem ing. 24. Tischtennis- Neujahrsturnier der Gebietsklassen am Samstag, 12.1. A -6414 M iem ing 24. Tischtennis- Neujahrsturnier der Gebietsklassen am Samstag, 12.1.2013 in Mieming Zum Geleit! Der Sportunion-Tischtennisverein Mieming, veranstaltet nun bereits zum 24.-mal das Neujahrsturnier.

Mehr

Spannendes Finale bei den Frauen

Spannendes Finale bei den Frauen Spannendes Finale bei den Frauen Schöndorf Hallenkreismeister vor Magdala und Oberweimar Von Werner Demuth (Text) und Henry Buchberger (Fotos) Weimar. Mit dem Schöndorfer SV, SV Fortuna Griesheim, SG Eintracht

Mehr

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Internationaler U KENSINGTON-Cup Hauptfeld am 8.06.207 Vorrunde Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D SSV Ulm Karlsruher SC Stuttgarter Kickers VfB Stuttgart GC Zürich FC St. Gallen (CH) SSV Reutlingen Berliner

Mehr

Bericht vom 3. Regions-Dähnepokal 2011 in Neustadt.

Bericht vom 3. Regions-Dähnepokal 2011 in Neustadt. Bericht vom 3. Regions-Dähnepokal 2011 in Neustadt. Der Schachklub Neustadt war bereits zum 4. Mal Ausrichter des Regions Dähne Pokals. Die stetig ansteigende Teilnehmerzahl ist wohl ein Beleg für die

Mehr

SEUZICUP. 11. / 12. April Turnhalle Rietacker Seuzach. Kategorien: Herren Plausch Firmen Schüler Piccolos

SEUZICUP. 11. / 12. April Turnhalle Rietacker Seuzach. Kategorien: Herren Plausch Firmen Schüler Piccolos SEUZICUP 11. / 12. April 2015 Turnhalle Rietacker Seuzach Kategorien: Herren Plausch Firmen Schüler Piccolos www.uhcseuzach.ch Stadthausstrasse 71 CH-8400 Winterthur Tel. 052 202 02 02 Montag Samstag 9

Mehr

Reglement Syntax Junior Cup

Reglement Syntax Junior Cup Reglement Syntax Junior Cup 2015 Wettkampf Biel, 15.04.2015 / po Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen... 3 Art. 1 Zweck der Turnierserie...3 Art. 2 Patronat...3 Art. 3 Turnierbestimmungen...3

Mehr

Turnierregeln (Oktober 2017)

Turnierregeln (Oktober 2017) Turnierregeln (Oktober 2017) Im Folgenden wird Euch erklärt, wie ein Turnier abläuft. Ihr erfahrt, wie die Tische zusammengesetzt und Punkte verteilt werden. Hier gibt es zwei verschiedene Modi, die beide

Mehr

Podestplatz an der Mittelschulmeisterschaft!!

Podestplatz an der Mittelschulmeisterschaft!! Kanti-Unihockey-Turnier am Mittwoch, 3. Mai 2017! Anmeldung bei den Sportlehrkräften! Podestplatz an der Mittelschulmeisterschaft!! Spielerstatistik Trikotnummer Name Vorname Klasse Tore Assists Scorerpunkte

Mehr

Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen. 4. ElfmeterTunier. SA. 27.06.

Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen. 4. ElfmeterTunier. SA. 27.06. Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen 4. ElfmeterTunier SA. 27.06.15 Ab 13 Uhr 4. Elfmeter-Turnier (mit anschließender Party im/am Sportheim) am

Mehr

Weisungen Faustball und Twin-Faustball

Weisungen Faustball und Twin-Faustball Weisungen Faustball und Twin-Faustball Durchführung Die Turniere finden auf dem Armeegelände statt. Siehe Situationsplan 1. Wochenende. Faustball Samstag, 18. Juni 2016 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr Twin-Faustball

Mehr

5. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS

5. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS 5. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS 27. 28. MAI 2017 Bamberg Ausschreibung Veranstalter: Ausrichter: Austragungsort: Art der Wettkämpfe: Teilnahmeberechtigung: Austragungsart: Deutscher Minigolfsport Verband

Mehr

Turnier der Schulfußballprojekte am 16. August 2012 in der Sportschule Grünberg

Turnier der Schulfußballprojekte am 16. August 2012 in der Sportschule Grünberg Turnier der Schulfußballprojekte am 16. August 2012 in der Sportschule Grünberg Spiel- und Zeitplan : 10:00 Uhr Spielzeit: 1 x 15:00 min Pause: 05:00 min I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe A Elly-Heuß-Schule

Mehr

BRB Finaltag 2012. In diesem Infoschreiben findet ihr alle nötigen Infos zu den verschiedenen Finalspielen.

BRB Finaltag 2012. In diesem Infoschreiben findet ihr alle nötigen Infos zu den verschiedenen Finalspielen. Mathias Jost Weissensteinstrasse 16 3008 Bern 031 381 59 80 079 237 16 70 elite@badminton-bern.ch BRB Finaltag 2012 Herzlich Willkommen zu den Finalspielen des BRB der Saison 2011/2012. In diesem Jahr

Mehr

Die Platzierungen im Überblick:

Die Platzierungen im Überblick: Maccabi Cup 2017 Am Sonntag, den 30.04.2017, veranstaltete der TSV Maccabi Nürnberg e.v. anlässlich seiner Gründung ein Hallenfußballturnier Maccabi Cup 2017. Neben dem Ausrichter, der durch 2 Mannschaften

Mehr

SPIELREGLEMENT INTERNATIONALES FUSSBALL-TURNIER GRANDINANI ALLIEVI CALCIO MOESANO CHALLENGE FE 14

SPIELREGLEMENT INTERNATIONALES FUSSBALL-TURNIER GRANDINANI ALLIEVI CALCIO MOESANO CHALLENGE FE 14 SPIELREGLEMENT INTERNATIONALES FUSSBALL-TURNIER GRANDINANI ALLIEVI CALCIO MOESANO CHALLENGE FE 14 13-14 August 2016 VERZEICHNIS Art. 1 Teilnehmer... 3 Art. 2 Spieler... 3 Art. 3 Anzahl Spieler... 3 Art.

Mehr

2. Datum/Spielort: Das jeweilige Turnierdatum sowie der Spielort werden mit der Turniereinladung bekanntgegeben.

2. Datum/Spielort: Das jeweilige Turnierdatum sowie der Spielort werden mit der Turniereinladung bekanntgegeben. Reglement BTC-Cup 2017 1. Einleitung: Zur Vereinfachung wird in diesem Reglement nur die männliche Form verwendet. Der gesamte Inhalt gilt sowohl für alle männlichen als auch alle weiblichen Teilnehmende.

Mehr

Verbandsspieltag 2015 Oberburg

Verbandsspieltag 2015 Oberburg Verbandsspieltag 2015 Oberburg Sonntag, 3. Mai 2015 Korbball: Rasen Stöckernfeld Volleyball: Rasen Mehrzweckhalle Unihockey: Mehrzweckhalle Organisator: Verbandsspieltag Oberburg, 3. Mai 2015 Grusswort

Mehr

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel SSV Newsletter Nr. 1/2014 Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel Hallen Masters 2014 - Aus in der Vorrunde Hagen. Wir waren dabei. Das olympische Motto war dann auch

Mehr

SEUZICUP. 8. April Turnhalle Rietacker Seuzach. Kategorien: Herren Plausch Firmen Mixed

SEUZICUP. 8. April Turnhalle Rietacker Seuzach. Kategorien: Herren Plausch Firmen Mixed SEUZICUP 8. April 2017 Turnhalle Rietacker Seuzach Kategorien: Herren Plausch Firmen Mixed www.uhcseuzach.ch Stadthausstrasse 71 CH-8400 Winterthur Tel. 052 202 02 02 Montag Samstag 9 14 Uhr 17 23 Uhr

Mehr

Bericht Bunny-Masters 2017

Bericht Bunny-Masters 2017 Bericht Bunny-Masters 2017 Nicht immer sind die Topfavoriten auch die, welche die höchsten Breaks schiessen. So geschehen am Bunny-Masters 2017 in Glattbrugg in der Gruppenphase vom Samstag. Matthew Wilson

Mehr

2007 in Karlsruhe DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND

2007 in Karlsruhe DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND 2007 in Karlsruhe -Seite 1 von 5 Seiten- 17. Deutsche Jugendmeisterschaften auf Kleinfeld im Fußball am 15.09.2007 in Karlsruhe Meister HSC Schleswig knapp geschlagen An einem herrlichen September-Tag

Mehr

Bauchgefühl oder kühle Berechnung Wer wird Fußball-Weltmeister 2014?

Bauchgefühl oder kühle Berechnung Wer wird Fußball-Weltmeister 2014? Bauchgefühl oder kühle Berechnung Wer wird Fußball-Weltmeister 2014? Prof. Dr. Michael Feindt Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Founder and Chief Scientific Advisor, Blue Yonder Wer wird Weltmeister?

Mehr