Heizungspumpen. Stromverbrauchs einer Heizungspumpe können durch den Kauf einer Hocheffizienz-Pumpe und durch eine Optimierung des Heizungsbetriebs

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Heizungspumpen. Stromverbrauchs einer Heizungspumpe können durch den Kauf einer Hocheffizienz-Pumpe und durch eine Optimierung des Heizungsbetriebs"

Transkript

1 Heizungspumpen Stoppt die Stromfresser! Bis zu 80 Prozent des Stromverbrauchs einer Heizungspumpe können durch den Kauf einer Hocheffizienz-Pumpe und durch eine Optimierung des Heizungsbetriebs eingespart werden. Tirol A++ Unsere Energiezukunft für eine gesunde Umwelt und Wirtschaft! Eine Initiative von Land Tirol und Energie Tirol. Servicenummer: (0512)

2 Heimliche Stromfresser Wird über hohe Heizkosten gesprochen, denken die wenigsten an den Stromverbrauch von Heizungsanlagen. Dabei entfällt in vielen Haushalten mehr als 10 Prozent des Gesamtstromverbrauchs allein auf den Betrieb der Heizungspumpe. Mit einer neuen, hocheffizienten Pumpe der Effizienzklasse»A«und einem verbesserten Betrieb können bis zu 80 Prozent des Strombedarfs einer Heizungspumpe gespart werden. Herkömmliche Heizungspumpen Heizungsanlagen erfordern mindestens eine Heizungspumpe. Sie ist für die Umwälzung des Wassers im Heizungskreislauf zuständig und transportiert das Warmwasser in die einzelnen Radiatoren bzw. in die Flächenheizung (Fußboden- oder Wandheizung). Alte Heizungspumpen, aber auch neue Standardpumpen lassen sich nur auf einer bestimmten Stufe (1-3) einstellen. Auf dieser Stufe arbeitet die Pumpe dann mit gleich bleibender Leistung. Eine Anpassung auf veränderte Durchflussmengen im Heizsystem, beispielsweise durch das Abdrehen eines Heizkörpers, ist nicht möglich. Hocheffizienz-Pumpen Hingegen passen hocheffiziente Pumpen ihre Drehzahl an die geänderten Bedingungen ständig an. Neben dieser stufenlosen und automatischen Anpassung trägt auch der Strom sparende Motor zur besseren Effizienz bei. Hocheffizienz- Pumpen verfügen über einen elektronisch geregelten Synchronmotor (EC-Motor). Dieser EC-Motor erzielt einen wesentlich höheren Wirkungsgrad als ein herkömmlicher Pumpenmotor Beleuchtung Alte Heizungspumpe Waschmaschine Durchschnittsverbrauch kwh/jahr Stromkosten Euro/Jahr Rund 90 Euro verbraucht eine alte Pumpe im Jahr. Die Verbrauchswerte für Beleuchtung und Waschmaschine basieren auf Durchschnittswerten der Energieagentur Nordrhein-Westfalen (www.ea-nrw.de/haushalt/ energiecheck). Der Strompreis wurde mit 0,15 e/kwh angesetzt

3 Sparpotenzial ausschöpfen Bis zu 80 Prozent des Stromverbrauchs einer Heizungspumpe können durch den Kauf einer Hocheffizienz-Pumpe und durch eine Optimierung des Heizungsbetriebs eingespart werden. Pumpe tauschen Aufgrund des hohen Stromverbrauchs rechnet sich ein Pumpentausch schnell. Dabei ist zu berücksichtigen, dass nicht jede neu gekaufte Pumpe automatisch eine Hocheffizienz- Pumpe ist. Beim Kauf deswegen besonders auf die Energie- Effizienzklasse achten. Hocheffizienz-Pumpen werden ihrem geringen Verbrauch entsprechend mit»a«kategorisiert. Alte Pumpen, aber auch die meisten neuen Standardpumpen fallen demgegenüber wegen ihres hohen Strombedarfs unter die Klassen»D«und»G«. Amortisationszeit von Hocheffizienz-Pumpen Pumpentyp durchschnittlicher durchschnittliche Amortisation Stromverbrauch Stromkosten der Investition (kwh/jahr) (Euro/Jahr) (Jahre) Hocheffizienz-Pumpe (Klasse»A«), 20 W neue Standardpumpe (ungeregelt), 70 W alte Pumpe (ungeregelt), 100 W Die Berechnung basiert auf der Annahme von 5832 Betriebsstunden pro Jahr (Heizsaison für Standort Innsbruck, 24 Stunden/Tag) sowie einem Strompreis von 0,15 e/kwh. Die alte Pumpe und die neue Standardpumpe wurden auf der Regelungsstufe 3 gerechnet. Die Investition in eine hocheffiziente Pumpe macht sich jedenfalls innerhalb von vier bis sechs Jahren bezahlt. Wird der Tausch mit dem bestehenden Heizungsservice verbunden, verkürzt sich durch das Wegfallen des Anfahrtsweges die Amortisationszeit weiter. Heizsystem hydraulisch abgleichen Immer wieder kommt es vor, dass Heizkörper in weiter vom Heizraum entfernten Räumen nicht richtig warm werden. Dies liegt meist an einem fehlenden hydraulischen Abgleich. Der Grund: Im verzweigten System der Heizungsrohre sucht sich das Heizungswasser den Weg des geringsten Widerstandes. Das hat zur Folge, dass Heizkörper in Heizraumnähe durch den Pumpendruck wesentlich mehr Heizungswasser erhalten als weiter entfernte. Eine stärkere Pumpe, die mehr Heißwasser zu den entfernten Heizkörpern transportiert, könnte das zwar ausgleichen, verbraucht aber wesentlich mehr Strom. Durch den höheren Durchfluss im Heizungssystem kann es außerdem zu Pump- und Pfeifgeräuschen kommen.

4 Bei einem hydraulischen Abgleich werden alle Teile des Heizungssystems aufeinander abgestimmt, indem jeder Heizköper auf die richtige Wassermenge einreguliert und so eine gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Gebäude erreicht wird. Ein hydraulischer Abgleich muss vom Fachmann durchgeführt werden. Laufzeit verringern Ein weiterer Kostenfaktor ist die Laufzeit der Pumpe. Bei manchen Heizungsanlagen erfolgt mit dem Abschalten der Heizungsanlage nicht automatisch ein Ausschalten der Heizungspumpe. In der warmen Jahreszeit sollte, wenn die Heizung außer Betrieb ist, die Pumpe abgeschaltet werden. Effizienztipps für Heizungspumpen Pumpenstand prüfen In vielen Haushalten kommen gleich mehrere Pumpen zum Einsatz. Neben Heizungspumpen werden auch für Solaranlagen und die Trinkwasserzirkulation Umwälzpumpen eingesetzt. Der allgemeine Heizungsservice durch den Installateur ist ein geeigneter Zeitpunkt, sich einen Überblick über den Ist-Stand zu verschaffen. Hydraulischer Abgleich Sind die Heizkörper falsch einreguliert, werden jene in Heizraumnähe durch den Pumpendruck besser mit Wärme versorgt als die entfernter liegenden. Ein hydraulischer Abgleich vom Fachmann, bei dem jeder Heizkörper auf die richtige Wassermenge einreguliert wird, schafft hier Abhilfe. Effizienzklasse»A«kaufen Bei einem Neukauf keinesfalls eine Standardpumpe erwerben. Standardmodelle verbrauchen annähernd gleich viel Strom wie alte Pumpen. Hingegen liegt der Stromverbrauch von sparsamen Hocheffizienz-Pumpen bei einem Fünftel des Verbrauchs einer alten Pumpe. Pumpe bei Heizungsservice tauschen Ein Pumpentausch sollte am besten mit dem allgemeinen Heizungsservice verbunden werden. Doppelte Anfahrtswege werden so überflüssig. Die Investition rechnet sich in etwa 4 bis 6 Jahren. Thermostatventile bei Hocheffizienz-Pumpen Der größtmögliche Energieeinsparungseffekt lässt sich durch eine Hocheffizienz-Pumpe in Kombination mit Thermostatventilen (Zonenregler) erreichen. Online-Pumpentest durchführen Unter kann ein Pumpen-Check durchgeführt werden.

5 Hocheffizienz-Pumpen zu gewinnen Im Rahmen eines Gewinnspiels können jetzt 30 hocheffiziente Heizungspumpen gewonnen werden. Außerdem bieten die Tiroler Installateure von Oktober 2009 bis Mai 2010 neue, hocheffiziente Heizungspumpen zu einem Richtpreis von 380 Euro inklusive Installation an. Im Preis enthalten sind der Kauf und der Einbau einer Hocheffizienz-Pumpe für eine herkömmliche Heizungsanlage in einem Einfamilienhaus. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Installateur. Gewinnen Sie eine von 30 A-Heizungspumpen! Um beim Gewinnspiel teilzunehmen, bitte beiliegendes Teilnahmeformular ausfüllen.

6 Mit»Stoppt die Stromfresser!«startet das Land Tirol eine neue Initiative, die das Augenmerk speziell auf»heimliche«energieverbraucher im Haushalt legt. Eine Hocheffizienz-Pumpe spart gegenüber einer herkömmlichen Heizungspumpe bis zu 80 Prozent Strom. Anton Steixner Landeshauptmann-Stellvertreter und Energielandesrat Literaturhinweise und Quellen Land Oberösterreich und Energiesparverband Oberösterreich: Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen. Online-Publikation: Bayerisches Landesamt für Umwelt: Hocheffiziente Heizungsumwälzpumpe. Deutsche Energie Agentur: Energiespartipps für Ihren Haushalt. Online-Publikation: Energie Tirol Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck Tel. (0512) , Fax DW Impressum Medieninhaber und Herausgeber: Energie Tirol, Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck, Tel. (0512) , Fax DW 30, Für den Inhalt verantwortlich: DI Bruno Oberhuber, Energie Tirol Beratung: CONTEXT, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, Hall in Tirol Layout: Christian Waha + Elke Puchleitner, Innsbruck Druck: Druckerei Aschenbrenner, Kufstein Oktober 2009

Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen

Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen Bis zu 80% weniger Stromverbrauch mit effizienten Heizungs-Umwälzpumpen Die Heizungspumpe, der "unbekannte" Strom Während der Heizperiode sorgt die Heizungspumpe

Mehr

Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen

Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen Mit effizienten Heizungspumpen Strom & Geld sparen Bis zu 80% weniger Stromverbrauch mit effizienten Heizungs-Umwälzpumpen Die Heizungspumpe der unbekannte Stromverbraucher? Während der Heizperiode sorgt

Mehr

Energieausweis. Ob Haus oder Wohnung der Energieausweis schafft Klarheit.

Energieausweis. Ob Haus oder Wohnung der Energieausweis schafft Klarheit. Energieausweis Energiebilanz ziehen! Wie viel Heizenergie verbraucht ein Gebäude? Ob Haus oder Wohnung der Energieausweis schafft Klarheit. Tirol A++ Unsere Energiezukunft für eine gesunde Umwelt und Wirtschaft!

Mehr

Richtig lüften! Richtiges Lüften ist Voraussetzung für ein gesundes und behagliches Raumklima.

Richtig lüften! Richtiges Lüften ist Voraussetzung für ein gesundes und behagliches Raumklima. Richtig lüften! Richtiges Lüften ist Voraussetzung für ein gesundes und behagliches Raumklima. Tirol A++ Unsere Energiezukunft für eine gesunde Umwelt und Wirtschaft! Eine Initiative von Land Tirol und

Mehr

Wie Sie bei der Heizung Strom sparen können Umwälzpumpe: Der unbekannte Stromfresser im Keller

Wie Sie bei der Heizung Strom sparen können Umwälzpumpe: Der unbekannte Stromfresser im Keller Wie Sie bei der Heizung Strom sparen können Umwälzpumpe: Der unbekannte Stromfresser im Keller Jede Hauszentral- oder Etagenheizung verfügt über zumindest eine Umwälzpumpe, die die Wärme von der Heizung

Mehr

Energie Akademie Tirol

Energie Akademie Tirol Veranstaltungen und Bildungsangebot 2010/2011 Energie Akademie Tirol Die Förderung energieeffizienten Bauens, umweltfreundlicher Heizsysteme sowie die Verbreitung innovativer Energietechnik stehen im Mittelpunkt

Mehr

Kosten sparen Förderung sichern. Der Heizungspumpentausch.

Kosten sparen Förderung sichern. Der Heizungspumpentausch. Kosten sparen Förderung sichern. Der Heizungspumpentausch. Eine Initiative der Gas- & Wassergemeinschaft Ulm/Neu-Ulm e. V. In Zusammenarbeit mit: Jetzt alte Heizungspumpe tauschen und 100 Euro Fördergeld

Mehr

Energie Akademie Tirol

Energie Akademie Tirol Veranstaltungen und Bildungsangebot 2010/2011 Energie Akademie Tirol Die Förderung energieeffizienten Bauens, umweltfreundlicher Heizsysteme sowie die Verbreitung innovativer Energietechnik stehen im Mittelpunkt

Mehr

Ja zu Solar! Die Wärme der Sonne nutzen!

Ja zu Solar! Die Wärme der Sonne nutzen! Ja zu Solar! Die Wärme der Sonne nutzen! Sonnenenergie ist kostenlos, unbegrenzt und klimafreundlich. Ja zu Solar! Sonnenland Tirol Die Sonne schenkt uns in Tirol mehr als 1.900 Sonnenstunden jährlich

Mehr

Optimierung von Wärmeübergabesystemen

Optimierung von Wärmeübergabesystemen Optimierung von n Darstellung von möglichen Einsparpotentialen Der Wohnkomfort hängt wesentlich vom Wärmeabgabesystem ab. Bei großen Heizflächen mit niedriger Oberflächentemperatur fühlt sich der Mensch

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

Wie halbiere ich meine Stromrechnung?

Wie halbiere ich meine Stromrechnung? Wie halbiere ich meine Stromrechnung? 5. April 2016 Martinshöhe Jan Maurice Bödeker Gliederung»Kurz vorgestellt: die Energieagentur Rheinland-Pfalz»Warum sollte Strom sparsam eingesetzt werden?»was kann

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Elektromobilität als Zukunftschance

Elektromobilität als Zukunftschance Energie Zukunft Tirol Elektromobilität als Zukunftschance Dienstag, 11. Mai 2010, 13.30-17.30 Uhr Großer Saal, Landhaus, Eduard-Wallnöfer-Platz 3 Innsbruck Foto: Diamant/Villiger Foto: Solon Begrüßung

Mehr

uper Sanieren! Fenstertausch und Dämmung

uper Sanieren! Fenstertausch und Dämmung uper Sanieren! Fenstertausch und Dämmung Wie Bauherren Heizkosten halbieren, den Gebäudewert erhöhen und den Wohnkomfort steigern können. Wichtige Anleitungen zur Sicherung von Qualität am Bau. Tirol A++

Mehr

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser?

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Ing. Martin Heller Energieberatung NÖ Die Energiefrage der Zukunft ist eine Rohstofffrage! Energieverbrauch eines Haushaltes 35.000

Mehr

Energie Akademie Tirol

Energie Akademie Tirol Veranstaltungen und Bildungsangebot 2010/2011 Energie Akademie Tirol Die Förderung energieeffizienten Bauens, umweltfreundlicher Heizsysteme sowie die Verbreitung innovativer Energietechnik stehen im Mittelpunkt

Mehr

Der hydraulische Abgleich der Heizung

Der hydraulische Abgleich der Heizung Der hydraulische Abgleich der Heizung - Warum und welchen Nutzen bringt das? - Wer verlangt ihn? Warum soll ich das machen? Meine Heizung wird doch warm! Oder kann da doch etwas sein? Bei unserm Sohn oben

Mehr

Clever Energiesparen bei Wärme und Warmwasser

Clever Energiesparen bei Wärme und Warmwasser Clever Energiesparen bei Wärme und Warmwasser Swea Evers B.A., Hochbauingenieurin und zertifizierte Energieberaterin Ausstellungsleiterin des SHeff-Z an den Holstenhallen in Neumünster Beiratsseminar der

Mehr

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 5 Heizung

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 5 Heizung Blaue-Sterne-Betriebe Modul 5 Heizung Impressum Juni 2011 Herausgegeben von der Universitätsstadt Tübingen Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz Alle Bilder: pixelio.de Layout und Druck: Interne Dienste,

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Wärmepumpen Umweltwärme gewinnen! Aus einem Viertel Energie drei Viertel

Wärmepumpen Umweltwärme gewinnen! Aus einem Viertel Energie drei Viertel Wärmepumpen Umweltwärme gewinnen! Aus einem Viertel Energie drei Viertel kostenlose Umweltwärme gewinnen. Was zählt ist die Energieeffizienz. Tirol A++ Wärmepumpen Umweltwärme gewinnen! Eine Initiative

Mehr

Das Investförderprogramm für Gewerbe und Industrie wird mit jährlich 3,5 Mio. dotiert.

Das Investförderprogramm für Gewerbe und Industrie wird mit jährlich 3,5 Mio. dotiert. Beschreibung Energieeffizienzfonds Landesweit wird eine Stromeffizienzkampagne gestartet, mit einer geplanten Dauer von jedenfalls 7 Jahren (bis inklusive 22). Die Kampagne wird durch eine Arbeitsgemeinschaft

Mehr

Wilo-Hocheffizienzpumpen. Energy Solutions. Alte Pumpen alle raus!

Wilo-Hocheffizienzpumpen. Energy Solutions. Alte Pumpen alle raus! Wilo-Hocheffizienzpumpen Energy Solutions Alte Pumpen alle raus! WILO SE in Dortmund verwurzelt, in der Welt zu Hause. Über 60 Tochtergesellschäften weltweit 7500 Mitarbeiter im Durchschnitt in 2014 Marksegmente

Mehr

Raumheizung und Warmwasser

Raumheizung und Warmwasser Raumheizung und Warmwasser Etwa 85 % des Energiebedarfs der Braunauer Haushalte entfällt auf die Bereiche Heizung und Warmwasserbereitstellung. Dementsprechend groß sind die Einsparpotentiale in diesen

Mehr

Eröffnen Sie sich neue Chancen mit der ErP-Richtlinie! Informationen für SHK-Fachbetriebe, TGA-Planer und Fachgroßhändler.

Eröffnen Sie sich neue Chancen mit der ErP-Richtlinie! Informationen für SHK-Fachbetriebe, TGA-Planer und Fachgroßhändler. Eröffnen Sie sich neue Chancen mit der ErP-Richtlinie! Informationen für SHK-Fachbetriebe, TGA-Planer und Fachgroßhändler. 2 ErP-Richtlinie Ihre Chance für die Zukunft: die ErP-Richtlinie. ErP spart Strom

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

Pioneering for You. Informationen für Installateure. Einfach einzubauen, einfach zukunftssicher. Wilo-Yonos PICO, Wilo-Stratos PICO, Wilo-Stratos.

Pioneering for You. Informationen für Installateure. Einfach einzubauen, einfach zukunftssicher. Wilo-Yonos PICO, Wilo-Stratos PICO, Wilo-Stratos. Pioneering for You 2136140/20T/1301/DE/WG Informationen für Installateure. Einfach einzubauen, einfach zukunftssicher. Wilo-Yonos PICO, Wilo-Stratos PICO, Wilo-Stratos. WILO SE Nortkirchenstraße 100 44263

Mehr

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für die Gastronomie

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für die Gastronomie Ihre Energie Effizient eingesetzt Informationen für die Gastronomie Energie in der gastronomie. Soll sich gute Küche wieder lohnen? Dann bringen Sie wohlschmeckende Speisen und feine Getränke doch mit

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

Effizienz wird bezahlbar!

Effizienz wird bezahlbar! Effizienz wird bezahlbar! Die revolutionäre Heizungspumpe ecocirc auto Hocheffizienz zum kleinen Preis: Die neue ecocirc auto. Automatisch geregelt, hocheffizient mit volumenstromabhängiger Differenzdruckregelung.

Mehr

Ja zu Solar! Die Wärme der Sonne nutzen!

Ja zu Solar! Die Wärme der Sonne nutzen! Ja zu Solar! Die Wärme der Sonne nutzen! Sonnenenergie ist kostenlos, unbegrenzt und klimafreundlich. Ja zu Solar! Sonnenland Tirol Die Sonne schenkt uns in Tirol mehr als 1.900 Sonnenstunden jährlich

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Eröffnen Sie sich neue Chancen mit der ErP-Richtlinie!

Eröffnen Sie sich neue Chancen mit der ErP-Richtlinie! Pioneering for You Informationen für SHK-Fachbetriebe, TGA-Planer und Fachgroßhändler. Eröffnen Sie sich neue Chancen mit der ErP-Richtlinie! 02 ErP-Richtlinie Ihre Chance für die Zukunft: die ErP-Richtlinie.

Mehr

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Gliederung o Stromverbrauch im Büro o Einspartipps fürs Büro o Einspartipps Heizen und Lüften 2 Stromverbrauch

Mehr

Heizfibel. Heizen aus Leidenschaft

Heizfibel. Heizen aus Leidenschaft Heizfibel Heizen aus Leidenschaft Inhalt 10 Fehler, die Ihnen mit uns nicht passieren Die Möglichkeiten zu heizen sind heute vielfältig. Doch welche ist die richtige Energiequelle für Sie? Unser Heizkostensparkonzept

Mehr

Intelligent heizen. Info 3. Heizungsoptimierung Energieeinsparung in Gebäuden

Intelligent heizen. Info 3. Heizungsoptimierung Energieeinsparung in Gebäuden Info 3 Heizungsoptimierung Energieeinsparung in Gebäuden Wichtig: Der Blick aufs Ganze In der Heizungsanlage stecken oft beachtliche Einsparpotenziale, und häufig lässt sich schon mit geringem Aufwand

Mehr

Inhalt. Kleinere Investitionen für Mieter 65 Wo lohnt es sich zu investieren? Günstige Beratung Mit der Handwerkerrechnung Steuern sparen 69

Inhalt. Kleinere Investitionen für Mieter 65 Wo lohnt es sich zu investieren? Günstige Beratung Mit der Handwerkerrechnung Steuern sparen 69 2 Inhalt Strom sparen 5 Wo können Sie überhaupt sparen? 6 So gehen Sie gegen stille Stromfresser vor 13 Das Energielabel wichtig beim Gerätekauf 15 Energie sparen in der Küche 18 Energie sparen im Wohnbereich

Mehr

Pedibus MOBIL. Vergnügt, sicher und gesund zur Schule! Tirol. Schule

Pedibus MOBIL. Vergnügt, sicher und gesund zur Schule! Tirol. Schule Tirol Pedibus MOBIL Vergnügt, sicher und gesund zur Schule! Schule Eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol zur Hebung der Verkehrssicherheit und zur Verbesserung unserer Umwelt und Lebensqualität.

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung in Altbauten. Hilmar Kreter 22. Mai 2012

Effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung in Altbauten. Hilmar Kreter 22. Mai 2012 Effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung in Altbauten Hilmar Kreter 22. Mai 2012 Agenda Gründe für eine effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung Allgemeines zur Wärmeerzeugung in Wohngebäuden

Mehr

Optimierung der Heizungsanlage

Optimierung der Heizungsanlage Optimierung der Heizungsanlage Aktionswoche 16.-24.November Rheda - Wiedenbrück Warum die Heizung optimieren? Die Heizkosten sind deutlich angestiegen und werden voraussichtlich weiter steigen. Das rückt

Mehr

Empfehlungen und Tipps für eine effiziente Wärmepumpenanlage

Empfehlungen und Tipps für eine effiziente Wärmepumpenanlage Empfehlungen und Tipps für eine effiziente Wärmepumpenanlage Ziehen Sie in Ihrem Wohngebäude den Einbau einer Wärmepumpe zur Beheizung des Gebäudes und zur Warmwasserbereitung ernsthaft in Erwägung? Dann

Mehr

Fa. Hafner das Bad Sebastian Hafner Sanitär Heizung - Fliesen Johannisstraße 121 90419 Nürnberg. Tel.:0911 / 3780041 info@hafner-das-bad.

Fa. Hafner das Bad Sebastian Hafner Sanitär Heizung - Fliesen Johannisstraße 121 90419 Nürnberg. Tel.:0911 / 3780041 info@hafner-das-bad. - 1-04.03.2016 Fa. Hafner das Bad Sebastian Hafner Sanitär Heizung - Fliesen Johannisstraße 121 90419 Nürnberg Tel.:0911 / 3780041 info@hafner-das-bad.de - 3- Circa 30 Millionen Haushalte in Deutschland

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Einsparmöglichkeiten Biozentrum.

Einsparmöglichkeiten Biozentrum. Einsparmöglichkeiten Biozentrum. 1. 2. 3. 4. 5. 6. Einführung Zusammenfassung Einsparmöglichkeiten: EDV Einsparmöglichkeiten: Beleuchtung Einsparmöglichkeiten: Heißwasser Einsparmöglichkeiten: Heizungen

Mehr

Kommunales EnergieManagement

Kommunales EnergieManagement Kommunales EnergieManagement Kostengünstige und ökologisch sinnvolle Gebäudebewirtschaftung Uwe Täuber Energieagentur Nordbayern Energieverbrauch in Gebäuden Vertragsverluste, ungünstige Abnahmestruktur,

Mehr

Intelligent heizen. Intelligent heizen. Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft

Intelligent heizen. Intelligent heizen. Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft Info 1 Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft Einführung Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft Sie besitzen ein Haus und möchten zukünftig weniger Geld für Energie ausgeben? Dann geht es Ihnen

Mehr

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks Energie sparen Stromverbrauch prüfen Die besten Tipps und Tricks So können Sie kostenlos Kosten sparen Über Energie und Kosten sparen hat jeder schon einmal nachgedacht. Doch wissen Sie auch, wie viel

Mehr

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 3 Optimierung der Elektrogeräte & Green IT

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 3 Optimierung der Elektrogeräte & Green IT Blaue-Sterne-Betriebe Modul 3 Optimierung der Elektrogeräte & Green IT Impressum Juni 2011 Herausgegeben von der Universitätsstadt Tübingen Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz Alle Bilder: pixelio.de Layout

Mehr

Förderungen der Energiewerke Isernhagen

Förderungen der Energiewerke Isernhagen Weil Nähe einfach besser ist. EWI. Förderungen der Energiewerke Isernhagen Gut für Sie, gut für die Umwelt. Engagiert vor Ort Wir unterstützen Energiesparer Das Förderprogramm für Elektromobilisten Starten

Mehr

!" $%&/() www.test.de. Im Test: Heizungs- pumpen. Nr. 9 September 2007 SONDERDRUCK

! $%&/() www.test.de. Im Test: Heizungs- pumpen. Nr. 9 September 2007 SONDERDRUCK !" $%&/() www.test.de Nr. 9 September 007 SONDERDRUCK Im Test: Heizungs- pumpen Sparen beim Pumpen Heizung Heizung Speicher Warmwasser Heizung Heizungspumpe Heizkessel Heizungspumpen Neben Öl oder Gas

Mehr

LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA.

LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA. Frische Luft riecht gut, tut gut: Fenster öffnen und frische Luft reinlassen! Was es bringt wie man es richtig macht. LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA. WIE

Mehr

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für die Gastronomie

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für die Gastronomie Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt Informationen für die Gastronomie ENERGIE IN DER GASTRONOMIE. Soll sich gute Küche wieder lohnen? Dann bringen Sie wohlschmeckende Speisen und feine Getränke doch mit

Mehr

HOCHEFFIZIENZ- HEIZUNGSPUMPEN HZ-LE 401 HZ-LE 601

HOCHEFFIZIENZ- HEIZUNGSPUMPEN HZ-LE 401 HZ-LE 601 VORTEX 90 C HOCHEFFIZIENZ- HEIZUNGSPUMPEN HZ-LE 401 HZ-LE 601 80 C 70 C 60 C 50 C 40 C CLEVER SPAREN MIT DER LOW ENERGY-TECHNIK. LEISTUNGSAUFNAHME AB 5 WATT. 30 C 20 C ENERGIEEINSPARUNG Spart bis zu 70

Mehr

Stromverbrauch und Kosten reduzieren mit modernen Heizungspumpen

Stromverbrauch und Kosten reduzieren mit modernen Heizungspumpen Stromverbrauch und Kosten reduzieren mit modernen Heizungspumpen ENERGIE R E F E R A T Dezernat Bildung, Umwelt und Frauen Energieeffizienz im Keller Die weltweite Verknappung der fossilen Energieressourcen

Mehr

Heizungs-Check Einsparpotenziale entdecken und sparen. 1. Modernisierungsstau im Heizungskeller

Heizungs-Check Einsparpotenziale entdecken und sparen. 1. Modernisierungsstau im Heizungskeller in Kooperation mit dem Finanzportal biallo.de Von Helga Riedel 13/2015 Heizungs-Check Einsparpotenziale entdecken und sparen In alten Heizungsanlagen schlummern Energiesparpotenziale von bis zu 40 Prozent.

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Energie sparen. Kosten senken. Die Energiesparkampagne für Kommunen. Mit Unterstützung:

Energie sparen. Kosten senken. Die Energiesparkampagne für Kommunen. Mit Unterstützung: Cleveren Verbrauch kannst Du auch! Energie sparen. Kosten senken. Die Energiesparkampagne für Kommunen Mit Unterstützung: Leitfaden für Kommunen Weniger Energie zu verbrauchen, ist in mehrfacher Hinsicht

Mehr

Vorstellung der Klimaschutzagentur Mannheim

Vorstellung der Klimaschutzagentur Mannheim Vorstellung der Klimaschutzagentur Mannheim Caroline Golly / Timo Spagerer Klimaschutzagentur Mannheim ggmbh 05.07.2013 Die Klimaschutzagentur Mannheim gemeinnützige GmbH Gesellschafter Stadt Mannheim

Mehr

Wussten Sie, dass Deutschland in Sachen Nachhaltigkeit im internationalen Vergleich schon einen Spitzenplatz einnimmt? Was ist Ihr persönlicher

Wussten Sie, dass Deutschland in Sachen Nachhaltigkeit im internationalen Vergleich schon einen Spitzenplatz einnimmt? Was ist Ihr persönlicher 8 Wussten Sie, dass Deutschland in Sachen Nachhaltigkeit im internationalen Vergleich schon einen Spitzenplatz einnimmt? Was ist Ihr persönlicher Platz? Wie nachhaltig ist mein Lebensstil? Gestalten Sie

Mehr

Energiebilanz nach Einbau eines Brennwertheizgerätes und einer Solaranlage für Warmwasserbereitung

Energiebilanz nach Einbau eines Brennwertheizgerätes und einer Solaranlage für Warmwasserbereitung Energiebilanz nach Einbau eines Brennwertheizgerätes und einer Solaranlage für Warmwasserbereitung Gebäudegröße 110 m² Baujahr 1972, Reihenendhaus mit Flachdach und Teilunterkellerung, Lage Hannover, 2

Mehr

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Gut für die Zukunft, gut für die Umwelt. Weitersagen. Rasant steigende

Mehr

VoltControl Energiesparsystem

VoltControl Energiesparsystem VoltControl Energiesparsystem Aktiv Stromkosten sparen in Gewerbe und Industrie VoltControl die sichere Lösung ohne Risiko Um die Netzspannung stabil zu halten, liefert jeder Netzbetreiber zu viel Spannung.

Mehr

Heizungsumwälzpumpen mit Energielabel A. Schweizer Grossgärtnerei

Heizungsumwälzpumpen mit Energielabel A. Schweizer Grossgärtnerei Heizungsumwälzpumpen mit Energielabel A Schweizer Grossgärtnerei Die Biral-Pumpen für eine bessere Zukunft Die Münsinger Firma Biral hat eine hocheffiziente Heizungs-Umwälzpumpe entwickelt. Sie spart

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Energieeffizienz im privaten Haushalt bei Wärme und Strom

Energieeffizienz im privaten Haushalt bei Wärme und Strom Integriertes Klimaschutzkonzept Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Energieeffizienz im privaten Haushalt bei Wärme und Strom Alexander Schrammek 02.08.2012 Energieeffizienz im privaten Haushalt bei Wärme

Mehr

Neues Energielabel für alte Heizungen

Neues Energielabel für alte Heizungen Die Energiewende ein gutes Stück Arbeit. Neues Energielabel für alte Heizungen Der erste Schritt, um Energie und Geld zu sparen. Wozu ein neues Energie label an Ihrer Heizung? An Ihrem Heizkessel wurde

Mehr

Energie-Effizienz im Büro

Energie-Effizienz im Büro Energie-Effizienz im Büro So senken Sie die Energiekosten im Büro! Statistisch gesehen steigt der Energieverbrauch in Ihrem Büro jährlich um 1,6 %. Zusätzlich steigen auch die Energiepreise eine Doppelbelastung

Mehr

Einfach einzubauen, einfach zukunftssicher. Wilo-Yonos PICO, Wilo-Stratos PICO, Wilo-Stratos.

Einfach einzubauen, einfach zukunftssicher. Wilo-Yonos PICO, Wilo-Stratos PICO, Wilo-Stratos. WILO SE Nortkirchenstraße 100 44263 Dortmund T 0231 41 02-0 F 0231 41 02-73 63 wilo@wilo.com Einfach einzubauen, einfach zukunftssicher. Wilo-Yonos PICO, Wilo-Stratos PICO, Wilo-Stratos. Informationen

Mehr

Freiburger Stromsparziel

Freiburger Stromsparziel Freiburger Stromsparziel 2004 bis 2010 (Gemeinderat 2004!) 10 % Verringerung Stromverbrauch und außerdem: 10 % Strom aus erneuerb. Energien www.freiburg.de/stromsparen Vortrag.Löser 2007 www.ecotrinova.de/downloads/070324loeserstromsparensamfor.pdf

Mehr

EffCheck und mehr Energieeffizienz im Pumpenund Elektromotorenbereich

EffCheck und mehr Energieeffizienz im Pumpenund Elektromotorenbereich EffCheck und mehr Energieeffizienz im Pumpenund Elektromotorenbereich Projektleitung: Prof. Dr. Klaus Helling Projektmanager: Dipl. Ing. (FH) Helmut Krames Bachelor-Thesis: B. Eng. Roman Jonetzko Datum:

Mehr

Sparsam und zuverlässig. Hocheffizienzpumpen

Sparsam und zuverlässig. Hocheffizienzpumpen Sparsam und zuverlässig. Hocheffizienzpumpen Vom unerkannten Stromfresser zum Sparwunder! Für Heizungsumwälzpumpen gibt es Anforderungen durch die EU-Kommission: die Ökodesign-Richtlinie zum Schutz der

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Strombedarf und Energieeinsparung von Komfortlüftungen

Strombedarf und Energieeinsparung von Komfortlüftungen Komfortlüftungsinfo Nr. 23 Strombedarf und Energieeinsparung von Komfortlüftungen Inhalt 1. Welche elektrische Leistungsaufnahme hat eine Komfortlüftungsanlage? 2. Jährlicher Strombedarf 3. Jährliche Stromkosten

Mehr

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Agenda» Energieautonomie Vorarlberg» Stromverbrauch im Haushalt» Stand-by Verluste

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Wilo-Vertriebsbüros in Deutschland. 8 Fragen zu ErP und wie Sie aus den Antworten 8 Vorteile für Ihr Geschäft machen.

Wilo-Vertriebsbüros in Deutschland. 8 Fragen zu ErP und wie Sie aus den Antworten 8 Vorteile für Ihr Geschäft machen. WILO SE Nortkirchenstraße 100 44263 Dortmund Germany T 0231 4102-0 F 0231 4102-7363 wilo@wilo.com www.wilo.de 8 Wilo-Vertriebsbüros in Deutschland Nord WILO SE Vertriebsbüro Hamburg Beim Strohhause 27

Mehr

Energieeffiziente Sportanlagen

Energieeffiziente Sportanlagen Energieeffiziente Sportanlagen BLSV - Fachmesse am 29. März 2014 Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 1 Ihr Ansprechpartner vor Ort Herr Anton Adelwarth Energieberater Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 2 Lechwerke

Mehr

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom!

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Informationsblatt Energie sparen Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Liebe Kundinnen und Kunden, wer kennt das nicht?! Jedes Jahr ärgert man sich mehr über die steigenden

Mehr

Der Weg zum energieeffizienten. Ing. Ignaz Röster, enu Ing. Franz Patzl, Amt der NÖ LR

Der Weg zum energieeffizienten. Ing. Ignaz Röster, enu Ing. Franz Patzl, Amt der NÖ LR Der Weg zum energieeffizienten Gemeindegebäude Ing. Ignaz Röster, enu Ing. Franz Patzl, Amt der NÖ LR Nach Vorlage Landesenergieberater 1 Energiebuchhaltung als Grundlage Die Auswertung der Energieverbräuche

Mehr

Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten. Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12.

Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten. Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12. Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12.2011 Eckdaten eines 2 Personen Haushalts Der jährliche Stromverbrauch eines

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2016 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen

Mehr

Ein Leitfaden für die Dimensionierung der Umwälzpumpe in kleinen und mittleren Heizungsanlagen

Ein Leitfaden für die Dimensionierung der Umwälzpumpe in kleinen und mittleren Heizungsanlagen Stromsparchance Umwälzpumpe Ein Leitfaden für die Dimensionierung der Umwälzpumpe in kleinen und mittleren Heizungsanlagen Fünf Schritte zur Auswechslung der Umwälzpumpe Die wichtigsten Grundlagen Was

Mehr

Heizungsfibel. Wir heizen Ihnen ein. 10 Tipps für komfortables und effizientes Heizen.

Heizungsfibel. Wir heizen Ihnen ein. 10 Tipps für komfortables und effizientes Heizen. Heizungsfibel Wir heizen Ihnen ein. 10 Tipps für komfortables und effizientes Heizen. Wärme! Heizen ist in unseren Region ein Grundbedürfnis. Ohne Heizungsanlage ist praktisch kein Gebäude ganzjährig nutzbar.

Mehr

Kunden-Information der BEW

Kunden-Information der BEW BEW fördert privaten Klimaschutz mit 500.000 Euro (Bocholt, 27. Februar 2009) Die Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH (BEW) hat das WattExtra CO2-Einsparprogramm ins Leben gerufen, um den Ausstoß

Mehr

Brauchwasserstationen zur Wasserbereitung im Durchflussprinzip und gleichzeitiger Radiatoren-, Fußboden- oder kombinierter Heizung

Brauchwasserstationen zur Wasserbereitung im Durchflussprinzip und gleichzeitiger Radiatoren-, Fußboden- oder kombinierter Heizung Wohnungs-Übergabestationen Brauchwasserstationen zur Wasserbereitung im Durchflussprinzip und gleichzeitiger Radiatoren-, Fußboden- oder kombinierter Heizung Was sind Brauchwasserstationen? Arbeitsprinzipien

Mehr

Hocheffiziente Heizungspumpe. Mit uns zahlt sich Ihre neue Heizungspumpe von selbst!

Hocheffiziente Heizungspumpe. Mit uns zahlt sich Ihre neue Heizungspumpe von selbst! Mit uns zahlt sich Ihre neue Heizungspumpe von selbst! Fotos: WILO SE Hocheffiziente Heizungspumpe Sparen Sie mit den n Neu-Isenburg und der Wilo-Stratos PICO sofort Strom und Geld. Sie sparen sofort Gut

Mehr

Am günstigsten heizen Sie mit Wärmepumpen

Am günstigsten heizen Sie mit Wärmepumpen Am günstigsten heizen Sie mit Wärmepumpen Mit einer modernen Wärmepumpe sparen Sie mindestens 60 bis 80 % Energie, bis zu 100 % CO2 und zudem noch Steuern. Die Frage «Mit welchem System heize ich am günstigsten?»

Mehr

Energie im Haushalt. Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen KASTNER WISSENSTREFF. www.energieagentur.co.at

Energie im Haushalt. Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen KASTNER WISSENSTREFF. www.energieagentur.co.at Energie im Haushalt Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen Inhalt Energiebereiche im Haushalt Energy-Watchers Klimaschutz - ökologischer Fußabdruck Beratungsstellen, FörderaktionenF Energieagentur

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Weiterhin erste Wahl: Solarwärmekollektoren für Warmwasser und Heizung.

Weiterhin erste Wahl: Solarwärmekollektoren für Warmwasser und Heizung. Weiterhin erste Wahl: Solarwärmekollektoren für Warmwasser und Heizung. Da die Wärme für Heizung und Warmwasser im Haus mit Abstand der größte Energieverbraucher ist (siehe Bild unten), bleibt die Installation

Mehr

Lowara Ecocirc Basic

Lowara Ecocirc Basic Vorabinformation Lieferbar ab 3. September Bestellannahme ab 16. Juli ErP r e a d y 2015 Schon heute die Hocheffizienz von Morgen: die neue entspricht bereits den Anforderungen der ErP-Directive für 2015

Mehr

JAZcalc So berechnen Sie die Effizienz der Wärmepumpenanlage

JAZcalc So berechnen Sie die Effizienz der Wärmepumpenanlage JAZcalc So berechnen Sie die Effizienz der Wärmepumpenanlage DI Roland Kapferer Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Wohnbauförderung 1 Inhalt Einführung JAZcalc Beispiel Musterhaus mit Sole / Wasser

Mehr

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 12 Elektromotoren

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 12 Elektromotoren Blaue-Sterne-Betriebe Modul 12 Elektromotoren Impressum Juni 2011 Herausgegeben von der Universitätsstadt Tübingen Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz Alle Bilder: pixelio.de Layout und Druck: Interne

Mehr

Erfassungsbogen. zum. Energieverbrauch

Erfassungsbogen. zum. Energieverbrauch Erfassungsbogen zum Energieverbrauch Kontaktdaten Firma: Ihr Ansprechpartner: Anschrift: Projektnummer: Kunde: Anschrift: Telefon: Telefax: Telefon: Mobil: Mobil: 1 Energieverbrauchsdaten Nachfolgend werden

Mehr

ENERGIELEITFADEN FÜR DAS BÄCKER- UND KONDITORENHANDWERK ANALYSE UND NACHHALTIGE MASSNAHMEN FÜR DIE ENERGIEEFFIZIENZ

ENERGIELEITFADEN FÜR DAS BÄCKER- UND KONDITORENHANDWERK ANALYSE UND NACHHALTIGE MASSNAHMEN FÜR DIE ENERGIEEFFIZIENZ ENERGIELEITFADEN FÜR DAS BÄCKER- UND KONDITORENHANDWERK ANALYSE UND NACHHALTIGE MASSNAHMEN FÜR DIE ENERGIEEFFIZIENZ 1 2 BÄKO UND MEISTRO DAS ERFOLGSREZEPT FÜR NACHHALTIGES WIRTSCHAFTEN. Sie möchten Ihre

Mehr

Strom- & kostensparende Beleuchtung Steigen Sie auf höherwertige Lampen um

Strom- & kostensparende Beleuchtung Steigen Sie auf höherwertige Lampen um Strom- & kostensparende Beleuchtung Steigen Sie auf höherwertige Lampen um Hoher Beleuchtungskomfort zu geringen Kosten in Hotellerie & Gastronomie Die oö. Lichtkampagne Licht als Wohlfühl- und Kostenfaktor

Mehr