Sicherer Halt!...auch bei schlechtem Wetter!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sicherer Halt!...auch bei schlechtem Wetter!"

Transkript

1 Sicherer Halt!...auch bei schlechtem Wetter! von Ina Benz, Jowat AG Detmold Der sichere Halt einer Kantenklebung, unabhängig ob man dabei von einer Nullfugenoptik spricht oder nicht, soll in allen Wetterlagen garantiert sein. Nun regnet es freilich nicht in meinem Wohnzimmer oder meiner Küche, sondern der Begriff Wetter soll heute vor allem die Beanspruchung einer Kantenklebung durch Feuchte oder Wasserdampf beschreiben. Die Nullfuge ist derzeit in aller Munde. Hergestellt werden kann eine Nullfuge heute mit verschiedenen Kantenanleimverfahren und Klebstoffsystemen. Ob konventionelle EVA-, Polyolefin- oder Polyurethan-Hotmelts, eine schöne Fuge ist mehr oder weniger mit allen Systemen zu erzielen. Ferner können mit Hilfe einer optimalen Vorbehandlung konventionelle Durchlaufkantenanleimmaschinen Nullfugen generieren, die der einer Laserkantenverarbeitung sehr nahe kommen. So erzeugen heutige Systeme sehr schöne Fugen, die ein Möbelfertigteil wie aus einem Guss erscheinen lassen. Nun sind gerade wir Frauen das Klientel, welches Gebrauchsgegenstände gerne nach Aussehen und pfiffigem Design kauft. Das spricht für die Nullfuge. An dieser Stelle möchte ich mich in die sonst von den Männern ein-genommene kritische Position versetzen, wenn es mal wieder um den Kauf rein nach dem Aussehen geht. Schön aussehen allein reicht nicht! Ein Gebrauchsgegenstand muss auch Qualität und Funktion mitbringen. Eine schöne Kante muss deshalb auch sicher sein! Nullfuge sieht gut aus! 15. Jowat-Symposium 2014 Sicherer Halt! auch bei schlechtem Wetter Seite 1 von 6

2 Wenn wir von einem Möbelteil sprechen, handelt es sich nicht um ein steriles und von Umwelteinflüssen abgeschlossenes System. Eine umgekippte Tasse und auslaufende Flüssigkeit sind keine Seltenheit. Es ist eben ein Gebrauchsgegenstand, der mit allen Gegebenheiten des Alltags leben muss, und das möglichst lange. Die Einflussfaktoren oder Beanspruchungen, die auf ein Möbelteil einwirken können und damit die Lebensdauer einer Klebung beeinflussen, sind vor allem Temperatur, Feuchtigkeit und im schlimmsten Fall Wasserdampf. Die Beständigkeit jeder Klebfuge und ob sie sicher ist, wird im Wesentlichen durch diese Faktoren bestimmt. Dabei stellen Wasser und heißer Wasserdampf eine besondere Herausforderung dar. Wie sagt man so schön: Wasser sucht sich seinen Weg! Dass eine Nullfuge besser vor dem Eindringen von Schmutzpartikeln schützt, liegt auf der Hand. Eine dichte Fuge sieht auch nach mehrmaligem Abwischen schön aus. Erfahrungsbericht zu der Beständigkeit von EVA-, PO- und PUR-Hotmelts Betrachten wir die Langzeitbeständigkeit der eingesetzten Klebstoffsysteme wie EVA-, PO- und Polyurethan-Hotmelts im Allgemeinen und nach unseren Erfahrungen, so hängt diese von der Qualität und den Materialien des gesamten Klebstoffverbundes ab. Dieser setzt sich zusammen aus der Kante mit Primerung, dem Klebstoff und dem Plattenmaterial. Alle Komponenten haben ihre Eigenschaften wie Materialdicke, Materialzusammensetzung und auch das Verhalten in der Wärme oder bei Wasserbeanspruchung. In der Summe kann man deshalb von einer für jeden Verbund, für jedes Nullfugensystem, spezifischen Langzeitbeständigkeit sprechen. Um die Langzeitbeständigkeit sicher zu stellen, suchen wir ein Hosenträger und Gürtelsystem, welches uns sicher eine lange Lebensdauer bzw. Funktionssicherheit bietet. 15. Jowat-Symposium 2014 Sicherer Halt! auch bei schlechtem Wetter Seite 2 von 6

3 Schauen wir zurück in die Vergangenheit: Die Überlegungen, eine Kante vor allem gegen Eindringen von Wasser zu schützen, sind nicht neu. Beispielsweise wurde an Arbeitsplatten direkt hinter der Kante eine Nut einbracht, die mit PUR-Hotmelt gefüllt einen sicheren Kantenschluss realisierte. Dies führte zum einen zu einer Verbesserung der Kantenanhaftung und zum anderen zu einem Schutz vor dem Eindringen von Feuchtigkeit. Zudem gab es Vorteile hinsichtlich der mechanischen Belastbarkeit. Kantenschutz aus der Vergangenheit: links eingebrachte Nut; rechts PUR-Hotmelt Film schütz Fuge Des Weiteren wurden Kanten mittels Schlitzdüsenapplikation eines PUR-Hotmelt-Films geschützt. Die Beschichtung erfolgt inline in variabler Breite. Durch eine variable Schichtdicke von ca µm wird das Eindringen von Wasser in den kritischen Bereich zwischen Kante und Arbeitsplatte verhindert und die Langzeitbeständigkeit erhöht. Vakumat-Technologie zum Aufbringen der Hydrophobierung auf Nut und Feder eines Laminatfußbodens Ein weiteres Beispiel ist die Hydrophobierung von Laminatfußböden mittels Hydrophobierungsmittel. Ein Laminat-Klick-Fußboden zeigte über seine Lebensdauer immer wieder Verschiebungen durch das Eindringen von Wasser in die Stöße. Durch Quellung der saugfähigen Materialien wie Holz, MDF, HDF oder Kork kommt es schnell zu einem unschönen Verlegebild. Die möglichen Hydrophobierungsmittel sind Polyurethan-Prepolymere, in organischen Lösemitteln gelöste Harze, flüssige Wachse/Öl- Mischungen oder Polyurethan-Dispersionen. Eine Möglichkeit für das Aufbringen einer Polyurethan-Dispersion ist die Vakumattechnologie. Bei dieser Technologie wird eine Imprägnierung von Polyurethan-Dispersionen mittels Vakuum direkt auf die Fußbodenelementen Nut- und Federbereiche aufgetragen. 15. Jowat-Symposium 2014 Sicherer Halt! auch bei schlechtem Wetter Seite 3 von 6

4 Eine Schablone verhindert dabei unnötiges Overspray des Hydrophobierungsmittels. Wasser perlt nach Imprägnierung von Nut und Feder ab. Ein Eindringen wird verringert, gar unterbunden. Diese Form des Kantenschutzes ist aus Sicht für den Erhalt einer schönen Fuge weitaus besser als ein Hosenträger zum Gürtel-Ansatz im sprichwörtlichen Sinne. Es erinnert daran, dass Drei-Wetter-Taft ob in Hamburg bei Regen, in München bei Wind, oder in Rom bei brennender Sonne noch heute vor allen Wetterlagen unsichtbar schützt. Den Ansatz der unsichtbaren Nut- und Federhydrophobierung greifen wir nun auch bei der Nullfuge auf. Wir brauchen eine Drei Wetter-Kraft, die vor allen Wetterlagen schützt. Ein Hosenträger-zum-Gürtel-Prinzip, das man nicht sieht und trotzdem einen Mehrwert bietet. Entscheidend ist der Schutz gegen das Eindringen von Wasser. Den Ansatz haben wir aufgegriffen und Möbelkanten inline im Kantenanleimprozess mit dem Hydrophobierungsmittel SealAgent behandelt. Das Hydrophobierungsmittel wurde mit einem speziellen Auftragsaggregat aufgesprüht. Dabei wurden Kanten sowohl mit EVA-, PO- und PUR-Hotmelt, als auch im Laserverfahren geklebt. Verwendet wurde ein PP-Kantenband in 23 mm Breite und 2 mm Dicke. Einen Unterschied zwischen hydrophobierten und nicht hydrophobierten Möbelteilen ist optisch nicht zu erkennen. Selbst bei einer komplett geöffneten Klebfuge dringt kein Wasser in den hydrophobierten Bereich der Holzwerkstoffplatte ein. Mit SealAgent behandelte Fuge Die Fuge ist wasserdicht! Den Nullfugenschutz haben wir anschließend auf die Probe gestellt und vergleichend gegenüber unbehandelten Nullfugen mit verschiedenen Klebstoffsystemen (EVA, PO, PUR und Laserkante) geprüft. Ausgewählt haben wir Prüfungen, bei denen explizit Wasser, Wasserdampf und Feuchtigkeit eine Rolle spielen. Es wurden nach den AMK-Methoden die Wasserdampfbeständigkeit und Feuchtklimabeständigkeit geprüft. Bei der Wasserdampfbeständigkeit wird das Bauteil 500 mm über einem Becken mit kochendem Wasser platziert. Der Wasserdampf wirkt direkt auf die Klebfuge. Der AMK-Test Feuchtklimabeständigkeit wurde in einer Klimakammer durchgeführt. Das Klima 40 C und 85 % wirkte über 14 Tage auf das gesamte Bauteil ein. 15. Jowat-Symposium 2014 Sicherer Halt! auch bei schlechtem Wetter Seite 4 von 6

5 Mit einem weiteren aus der Laminatbodenprüfung bekannten Tauchtest haben wir die Klebfugen sprichwörtlich auf die Probe gestellt. Prüfung zur Dickenquellung Beim Tauchtest wird das Bauteil mindestens 50 mm in ein Wasserbad getaucht. Die fünf Messpunkte werden vor Prüfungsbeginn und nach der Prüfung hinsichtlich ihrer Dicke vermessen und die erfolgte Quellung in Prozent ermittelt. Übersicht der Kanten vor der Prüfung in 20-facher Vergrößerung Schauen wir uns an, wie die verschiedenen Nullfugen vor den Tests aussahen. Man erkennt mit dem Mikroskop bereits bei einer 20-fachen Vergrößerung Unterschiede im Fugenschluss und das obwohl alle Kanten auf der gleichen Anlage hergestellt wurden. Wieder einmal zeigt sich, dass die Qualität und der Fugenschluss vor allem von der Auftragsmenge und von der Farbe des Klebstoffes abhängen. Je geringer die Fugendicke und je besser die Farbe des Hotmelts zur Kante passt, desto näher kommt man mit den klassischen Kantenanleimverfahren an die Qualität des Fugenschlusses der Laserkante. Nun wollen wir aber wissen, was die zusätzliche Hydrophobierung wirklich leistet und schauen uns die Ergebnisse an. Alle Kanten zeigen nach 24 h Tauchtest keine Quellung der Spanplatte. 15. Jowat-Symposium 2014 Sicherer Halt! auch bei schlechtem Wetter Seite 5 von 6

6 Die Fugen sind dicht! Wasser kann auch nur da eindringen, wo Undichtigkeiten vorliegen. Aus diesem Grund haben wir bewusst auch Kanten mit schlechtem Fugenschluss geprüft. Ein schlechter Fugenschluss kann durch unscharfe Werkzeuge oder schlecht verdrückten Klebstoff entstehen. Die Kanten mit erkennbar schlechtem Fugenschluss führten zu folgenden Ergebnissen: 1. Mit qualitativ hochwertigen Klebstoffsystemen ist eine höhere Wasserbeständigkeit erzielbar. Die stärkste Quellung zeigt der EVA-Klebstoff und die geringste Quellung der PUR-Klebstoff. 2. Mit SealAgent behandelte Teile zeigen nach dem Tauchtest eine deutliche Verbesserung in der Wasserbeständigkeit. Dies ist ganz besonders bei Kanten mit schlechtem Fugenschluss zu beobachten und unabhängig davon, welcher der drei Klebstoffe verwendet wurde. Ergebnisse nach AMK-Test: Wasserdampfbeständigkeit Die Prüfungen der Wasserdampf- und Feuchtklimabeständigkeit nach AMK liefern ein vergleichbares Ergebnis wie der Tauchtest. Zu erwähnen ist, dass die Wasserdampfbeständigkeit nach AMK über 9 und nicht wie beschrieben über 3 Zyklen durchgeführt wurde. Das bedeutet alle mit SealAgent behandelten Kanten überstanden die dreifache Prüfzeit unbeschadet. Die Feuchtklimabeständigkeit wurde über die doppelte Prüfzeit getestet. Zusammenfassend können wir festhalten, dass die zusätzlich aufgebrachte Hydrophobierung bei allen Klebsystemen eine Verbesserung darstellt. Entscheidend für die Langzeitbeständigkeit einer Kantenklebung ist zudem der Fugenschluss. Die Vorteile des Systems Nullfuge und explizit der Laserkante mit Hydrophobierungsmittel ist, dass man tatsächlich ein Hosenträger-Gürtel- System erzeugt, jedoch ohne optische Einbußen. Weil Wasser nicht mehr in eine so geschützte Fuge eindringen kann, werden die Beständigkeit und damit der Langzeitschutz wesentlich verbessert. Hydrophobierte und nicht hydrophobierte Kante im Vergleich 15. Jowat-Symposium 2014 Sicherer Halt! auch bei schlechtem Wetter Seite 6 von 6

Parkettpfl ege. Reinigung und Pfl ege für Parkettböden

Parkettpfl ege. Reinigung und Pfl ege für Parkettböden Parkettpfl ege Reinigung und Pfl ege für Parkettböden Mit Parkett von JOKA haben Sie die richtige Wahl getroffen. Dieser hochwertige Parkettboden bildet für viele Jahrzehnte die Grundlage für Ihr Wohnen

Mehr

GARAGEN TORE THERMALSAFE DOOR

GARAGEN TORE THERMALSAFE DOOR GARAGEN THERMALSAFE DOOR garagen LUFTDICHTIGKEIT KLASSE 4 U-WERT Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung Die thermische Effizienz und die Verringerung der Luftdurchlässigkeit sind ausschlaggebende Aspekte

Mehr

Untersuchungen zum Feuchteverhalten einer. Lehmwand mit Vollwärmeschutz

Untersuchungen zum Feuchteverhalten einer. Lehmwand mit Vollwärmeschutz Untersuchungen zum Feuchteverhalten einer Lehmwand mit Vollwärmeschutz Einleitung Durch die Bauherrenschaft wurde gefordert, dass ihr Einfamilienhaus als modernes Fachwerkhaus nach den Kriterien des nachhaltigen

Mehr

"Ein Kantensprung für Ihre Arbeitswelt"

Ein Kantensprung für Ihre Arbeitswelt Nr. 66 Seite: 1 / 5 Oktober 2011 "Ein Kantensprung für Ihre Arbeitswelt" Durchgängig für alle Teile: Die PALMBERG Büroeinrichtungen + Service GmbH hat die optische Nullfuge, perfekt geschlossene Kantenfugen

Mehr

Teilnehmer: Name Vorname Position

Teilnehmer: Name Vorname Position Anmeldung AHC Kunden Workshop : Für folgende Termine: Veranstaltungsort: AHC Oberflächentechnik GmbH Werk Kerpen / Medienraum Boelckestr. 25-57 50171 Kerpen Teilnehmerfirma: Personenanzahl: Teilnehmer:

Mehr

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt.

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Beschreibung Macromelt Moulding Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Merkmale Die Elektronikbaugruppe wird in das Werkzeug gelegt und direkt umspritzt Macromelt ist

Mehr

3M Architektur & Design. DI-NOC Fassadenveredelung. Original. 3M Qualität. Hightech für. Ihre Fassade

3M Architektur & Design. DI-NOC Fassadenveredelung. Original. 3M Qualität. Hightech für. Ihre Fassade 3M Architektur & Design DI-NOC Fassadenveredelung Forschung & Entwicklung Service Original 3M Qualität Leistung Technologie Produktivität Hightech für Ihre Fassade Faszinierende Fassaden Gestern wie heute

Mehr

Beschichtung eines Auffangbehälters für Öl- bzw. ölverunreinigte Stoffe einer IMO -Waschanlage in Stuttgart-Rohr.

Beschichtung eines Auffangbehälters für Öl- bzw. ölverunreinigte Stoffe einer IMO -Waschanlage in Stuttgart-Rohr. Beschichtung eines Auffangbehälters für Öl- bzw. ölverunreinigte Stoffe einer IMO -Waschanlage in Stuttgart-Rohr. Der Umweltschutz und moderne Technologien stellen immer höhere Anforderungen an Behälter,

Mehr

SORTEN VON DAMPF / DAMPF UND DRUCK / VAKUUM

SORTEN VON DAMPF / DAMPF UND DRUCK / VAKUUM SORTEN VON DAMPF / DAMPF UND DRUCK / VAKUUM In diesem Kapitel werden kurz einige wichtige Begriffe definiert. Ebenso wird das Beheizen von Anlagen mit Dampf im Vakuumbereich beschrieben. Im Sprachgebrauch

Mehr

FLEXFERTIGUNG. Mit fl exibler Fertigung und Lasertechnologie zu innovativen Produkten!

FLEXFERTIGUNG. Mit fl exibler Fertigung und Lasertechnologie zu innovativen Produkten! PALMBERG Büroeinrichtungen + Service GmbH Am Palmberg 9 23923 Schönberg Tel. +49 38828 38-0 Fax +49 38828 38-136 info@palmberg.de www.palmberg.de PALMBERG (Schweiz) AG Werkstrasse 17 8222 Beringen Tel.

Mehr

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand 1. Eigenschaften/Anwendung bildet eine neue, dauerhafte Horizontalsperrschicht gegen aufsteigende Feuchtigkeit in allen üblichen Mauerwerken wie Beton, Kalksandstein, Ziegel etc. für Innen und Außen. ist

Mehr

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes Kolloquium 2008 Forschung und Entwicklung für Zement und Beton Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes DI Florian Petscharnig

Mehr

TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg

TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg PROTOKOLL Modul: Versuch: Physikalische Eigenschaften I. VERSUCHSZIEL Die

Mehr

Qualitätssicherung bei der Massivholzklebung

Qualitätssicherung bei der Massivholzklebung Fachtagung Holz / LBS Brixen Qualitätssicherung bei der Massivholzklebung Landesberufsschule Christian Josef Tschuggmall Brixen - 23. Oktober 2015 Dipl.-Ing. (FH) Ralph Kirst Produktmarketing Holz Möbel

Mehr

Oberflächenveredelung mit Carbon

Oberflächenveredelung mit Carbon Oberflächenveredelung mit Carbon Die Oberflächenveredelung ist mit etwas handwerklichem Können gar nicht so schwer. Die Teile sollten unter optimalen Bedingungen verarbeitet werden, d.h. Material und Raumtemperatur

Mehr

StrassZauber Ein PlugIn, um mit CorelDraw schnell, einfach und kostengünstig Schablonen für die Textilveredelung mit Strass zu erstellen.

StrassZauber Ein PlugIn, um mit CorelDraw schnell, einfach und kostengünstig Schablonen für die Textilveredelung mit Strass zu erstellen. Eigenschaften: Mit StrassZauber erhalten Sie eine ideale Produktionsumgebung um kostengünstig individuelle Schablonen für das Setzen von Strasssteinen zu erstellen. Die Software StrassZauber klinkt sich

Mehr

Montageanleitung für Doppel-Carport Heidelberg 2. Bauplan / Bauanleitung

Montageanleitung für Doppel-Carport Heidelberg 2. Bauplan / Bauanleitung Montageanleitung für Doppel-Carport Heidelberg 2 Bauplan / Bauanleitung Nähere Informationen zu diesem Produkt erfahren Sie unter Doppel-Carport Heidelberg 2 Aufbauanleitung Deutsch I. Generelles Sehr

Mehr

Warum ist mein Wohnraum feucht? Seite 2. Jedes Problem bedarf einer anderen Lösung Seite 3. Ö-Norm geprüfte Methoden Seite 4

Warum ist mein Wohnraum feucht? Seite 2. Jedes Problem bedarf einer anderen Lösung Seite 3. Ö-Norm geprüfte Methoden Seite 4 Inhaltsverzeichnis Warum ist mein Wohnraum feucht? Seite 2 Jedes Problem bedarf einer anderen Lösung Seite 3 Ö-Norm geprüfte Methoden Seite 4 Mauertrockenlegung Seite 5 Keller Seite 6 Terrassen Seite 11

Mehr

KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch

KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch Hier finden Sie alle wichtigen Daten zu unseren Dichtungswerkstoffen der Reihe KLINGERSIL. Besonders aussagefähig ist die Entscheidungshilfe des jeweiligen pt-diagras.

Mehr

Thermodynamik Wärmeempfindung

Thermodynamik Wärmeempfindung Folie 1/17 Warum fühlt sich 4 warmes wesentlich heißer an als warme? Und weshalb empfinden wir kühles wiederum kälter als kühle? 7 6 5 4 2 - -2 32 32 Folie 2/17 Wir Menschen besitzen kein Sinnesorgan für

Mehr

Thermische Isolierung mit Hilfe von Vakuum. 9.1.2013 Thermische Isolierung 1

Thermische Isolierung mit Hilfe von Vakuum. 9.1.2013 Thermische Isolierung 1 Thermische Isolierung mit Hilfe von Vakuum 9.1.2013 Thermische Isolierung 1 Einleitung Wieso nutzt man Isolierkannen / Dewargefäße, wenn man ein Getränk über eine möglichst lange Zeit heiß (oder auch kalt)

Mehr

Neuburger Kieselerde in UV-härtenden Beschichtungen

Neuburger Kieselerde in UV-härtenden Beschichtungen VM2/05.2008/06034980 Verfasser: Siegfried Heckl Hubert Oggermüller Freigabe: Mai 2008 VM / Dr. Alexander Risch Neuburger Kieselerde in UV-härtenden Beschichtungen HOFFMANN MINERAL GmbH Postfach 14 60 86619

Mehr

OTTO Profi-Ratgeber. Aquarien perfekt dichten und kleben

OTTO Profi-Ratgeber. Aquarien perfekt dichten und kleben Aquarien 2 Kleine Ganzglasaquarien Das Aquarium im heimischen Wohnzimmer ist meist ein Ganzglasaquarium, dessen Scheiben rahmenlos durch einen Kleb-/Dichtstoff verbunden sind. Um den empfindlichen Bewohnern

Mehr

Zündende Ideen: Das Technikum der Westfalen AG. Schweißen. Schneiden. Lasern.

Zündende Ideen: Das Technikum der Westfalen AG. Schweißen. Schneiden. Lasern. Zündende Ideen: Das Technikum der Westfalen AG. Schweißen. Schneiden. Lasern. Der Funke springt über. Gibt s wirklich kein besseres Verfahren dafür?... Macht der Werkstoff dabei nicht schlapp?... Kann

Mehr

Die fünf typischen Fehler. warum Ihre Webseite zu wenig. neue Mandanten gewinnt.

Die fünf typischen Fehler. warum Ihre Webseite zu wenig. neue Mandanten gewinnt. Die fünf typischen Fehler warum Ihre Webseite zu wenig neue Mandanten gewinnt. Fehler Nr. 1: Ihre Webseite steht in der Suchmaschine Google nicht auf der ersten Seite Nahezu jede Suche nach einer neuen

Mehr

Schlüter -DITRA 25. Fliesenverlegung auf Holzuntergründen

Schlüter -DITRA 25. Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Schlüter -DITRA 25 Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Böden aus Holzmaterialien gelten zurecht als kritisch für die Fliesenverlegung. Das Naturmaterial neigt unter

Mehr

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung EOS Aluminium AlSi10Mg EOS Aluminium AlSi10Mg ist eine Aluminiumlegierung in feiner Pulverform, die speziell für die Verarbeitung in EOSINT M-Systemen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen

Mehr

Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X

Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X P R E M I U M - Q U A L I T Ä T Daniel Wildt, stärkster Mann Deutschlands 2013 Besuchen

Mehr

MODELOPTIC Best.- Nr. MD02973

MODELOPTIC Best.- Nr. MD02973 MODELOPTIC Best.- Nr. MD02973 1. Beschreibung Bei MODELOPTIC handelt es sich um eine optische Bank mit deren Hilfe Sie die Funktionsweise der folgenden 3 Geräte demonstrieren können: Mikroskop, Fernrohr,

Mehr

SCHÜTZT HÄLT SPART DER SCHUTZ GEGEN KORROSION

SCHÜTZT HÄLT SPART DER SCHUTZ GEGEN KORROSION SCHÜTZT HÄLT SPART DER SCHUTZ GEGEN KORROSION KORROSION VERURSACHT MILLIARDENSCHÄDEN Alleine in Deutschland belaufen sich die Rostschäden pro Jahr auf 85 Milliarden Euro. 2 TITANID STOPPT KORROSION MIT

Mehr

PFLEGEANLEITUNG FÜR BERG- UND TREKKINGSCHUHE. Tipps und Kniffe

PFLEGEANLEITUNG FÜR BERG- UND TREKKINGSCHUHE. Tipps und Kniffe PFLEGEANLEITUNG FÜR BERG- UND TREKKINGSCHUHE Tipps und Kniffe VORNEWEG Man probiert oft mehrere Stunden verschiedene Schuhe an - schließlich handelt es sich hierbei um einen der wichtigsten Gegenstände

Mehr

Seite 2 von 3 1 Fell als Wärme und Kälteisolator 40 C 40 C 40 C Fell Speck Federn Wasser (5 C) 5 C 5 C 5 C Fell Speck Federn Wasser (55 C 60 C)

Seite 2 von 3 1 Fell als Wärme und Kälteisolator 40 C 40 C 40 C Fell Speck Federn Wasser (5 C) 5 C 5 C 5 C Fell Speck Federn Wasser (55 C 60 C) Seite 1 von 3 1 Fell als Wärme und Kälteisolator 8 Reagenzgläser mit Stopfen kaltes Wasser (etwa 5 C) 8 Thermometer Federn 6 Bechergläser Fell 2 Wannen oder alte Aquarien Speck heißes Leitungswasser Stecke

Mehr

Folgende Modellrechnung zeigt: Mittel- und langfristig bringt Fassadendämmung greifbare wirtschaftliche Vorteile.

Folgende Modellrechnung zeigt: Mittel- und langfristig bringt Fassadendämmung greifbare wirtschaftliche Vorteile. Folgende Modellrechnung zeigt: Mittel- und langfristig bringt Fassadendämmung greifbare wirtschaftliche Vorteile. Gibt es Fördermittel? Staatliche Förderungen für Wärmedämmung beim Altbau / Neubau Energie

Mehr

TARGET 3001!-Dateien aufbereiten für Veröffentlichungen

TARGET 3001!-Dateien aufbereiten für Veröffentlichungen TARGET 3001!-Dateien aufbereiten für Veröffentlichungen Für Elektroniker und Anwender der Target 3001!-Software bietet die Software alle Möglichkeiten, beliebige Ansichten von Schaltplänen, Bestückungsplänen

Mehr

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung Bossard ecosyn -lubric einfach sauber sicher wirtschaftlich Einfach in der Anwendung Kann nicht vergessen werden Definierte Schmierverhältnisse Kurze Montagezeiten

Mehr

Instrumenten- Optik. Mikroskop

Instrumenten- Optik. Mikroskop Instrumenten- Optik Mikroskop Gewerblich-Industrielle Berufsschule Bern Augenoptikerinnen und Augenoptiker Der mechanische Aufbau Die einzelnen mechanischen Bauteile eines Mikroskops bezeichnen und deren

Mehr

Thema: So sieht mich jeder gut! Gegenstand: Verkehrserziehung Schulstufe/n: 1. Klasse

Thema: So sieht mich jeder gut! Gegenstand: Verkehrserziehung Schulstufe/n: 1. Klasse Der Schulweg 1 Thema: So sieht mich jeder gut! Gegenstand: Verkehrserziehung Schulstufe/n: 1. Klasse Lehrplanbezug: Die optische Wahrnehmung verfeinern und das Symbolverständnis für optische Zeichen erweitern:

Mehr

Vergusstechnik. Allgemeines

Vergusstechnik. Allgemeines Allgemeines Warum vergießen?? Elektrische Bauteile und Platinen sind häufig Feuchtigkeit, extremen Temperaturen, mechanischen Belastungen und chemischen Einflüssen ausgesetzt. Außerdem müssen immer empfindlichere

Mehr

Flaschengas für die private und gewerbliche Nutzung. Mobile Energie für alle Fälle

Flaschengas für die private und gewerbliche Nutzung. Mobile Energie für alle Fälle Flaschengas für die private und gewerbliche Nutzung Mobile Energie für alle Fälle Ihre Energie für überall Der Name PROGAS steht für mobile Energie höchster Qualität. Ob daheim oder unterwegs, in Freizeit

Mehr

Wie man großartige Banking IT Services baut

Wie man großartige Banking IT Services baut Mai 2012 Wie man großartige Banking IT Services baut by Frank Schwab Zusammenfassung Für mich ist ein großartiger Banking IT Service eine Dienstleistung einer Bank, die maßgeblich durch den Einsatz von

Mehr

Feuchtraumabdichtungen

Feuchtraumabdichtungen Feuchtraumabdichtungen mit dem KÖSTER BD-System Abdichtung unter Fliesen KÖSTER Produkte für die Abdichtung unter Fliesen Eine vollständige und widerstandsfähige Abdichtung ist eine entscheidende Voraussetzung

Mehr

Ein Zimmer in der Natur. Wintergärten Terrassenüberdachungen

Ein Zimmer in der Natur. Wintergärten Terrassenüberdachungen Ein Zimmer in der Natur Wintergärten Terrassenüberdachungen Ihr neuer Lieblingsplatz HASKAMP Das ganze Jahr ein Zimmer im Grünen Außenvergnügen von Januar bis Dezember Viele Menschen wünschen sich, den

Mehr

Konstruktion eines günstigen Michelson-Interferometers für den Schuleinsatz

Konstruktion eines günstigen Michelson-Interferometers für den Schuleinsatz Konstruktion eines günstigen Michelson-Interferometers für den Schuleinsatz Benjamin Hütz Sebastian Wallkötter Martin Heizenreder Hohenstaufen-Gymnasium Kaiserslautern 13.09.2011 2 1 Vorbemerkungen Im

Mehr

Newsletter Messe O&S in Stuttgart vom 24-26.06.2014

Newsletter Messe O&S in Stuttgart vom 24-26.06.2014 Newsletter Messe O&S in Stuttgart vom 24-26.06.2014 Auch dieses Jahr fand die Präsentation unserer Produkte wieder reges Interesse. Vorgestellt wurden die bekannten Systeme wie Halar ECTFE PFA- PTFE und

Mehr

WestWood Presseinformation

WestWood Presseinformation Oberflächenschutzsysteme aus modernen, flexiblen PMMA-Harzen Münchner Tiefgaragen flüssig saniert Acht an Wohnanlagen angeschlossene Tiefgaragen aus den 1980er Jahren eines Münchner Siedlungswerks standen

Mehr

Hauptkatalog. Filtertechnik

Hauptkatalog. Filtertechnik Hauptkatalog Filtertechnik ATD GmbH Robert- Bosch- Str. 16 D- 47608 Geldern TEL.: +49 (0)2831-99 1 99 3 FAX.: +49 (0)2831-99 1 99 5 ATD GmbH Filtertechnik Die ATD GmbH unterhält für ihre Filtertechnik

Mehr

WIMOVE. Wibat-Stellantrieb(APP) WIMOVE. Statten Sie Ihre Klappläden einfach mit einem Motorantrieb aus! MOTORISIERUNG FÜRS HAUS

WIMOVE. Wibat-Stellantrieb(APP) WIMOVE. Statten Sie Ihre Klappläden einfach mit einem Motorantrieb aus! MOTORISIERUNG FÜRS HAUS MOTORANTRIEB FÜR KLAPPLADEN Antriebssatz WIBAT-Funk-Stellantrieb (Motor rechts + Motor links) W0001000 W0001020 Antriebssatz WIBAT-Funk-Stellantrieb (Motor rechts) Fensterladen öffnet von außen gesehen

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHES DATENBLATT Unterputz aus Wanlin-Rohlehm Zusammensetzung des Putzes Sand, Wanlin-Rohlehm, Strohhäcksel. Verpackung und Lagerung Argibase Putz ist in zwei Ausführungen erhältlich: trocken (Argibase-D) oder erdfeucht

Mehr

AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH Pichl 66, 8984 Kainisch, Österreich Telefon +43 3624 21100-0, Fax +43 3624 21100-33 office@ake.

AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH Pichl 66, 8984 Kainisch, Österreich Telefon +43 3624 21100-0, Fax +43 3624 21100-33 office@ake. AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH Pichl 66, 8984 Kainisch, Österreich Telefon +43 3624 21100-0, Fax +43 3624 21100-33 office@ake.at IDEAL Kältetechnik GmbH In der Schörihub 28, 4810 Gmunden,

Mehr

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen Landratsamt Neumarkt i. d. OPf. Gesundheitsamt den Schimmelpilzen Schimmel in Wohnräumen Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? Wie man feuchte Wände verhindert und

Mehr

Bewährter Schutz für Ihr Auto. SikaGard Schutzbeschichtungslösungen für die Karosseriereparatur

Bewährter Schutz für Ihr Auto. SikaGard Schutzbeschichtungslösungen für die Karosseriereparatur Bewährter Schutz für Ihr Auto SikaGard Schutzbeschichtungslösungen für die Karosseriereparatur Die SikaGard -Produkte Sika ist ein weltweit bevorzugter Zulieferer und Entwicklungspartner der Automobil-Industrie.

Mehr

Effiziente IT- Kühllösungen Die front to back Luftführung im Server. Luftführung im Server

Effiziente IT- Kühllösungen Die front to back Luftführung im Server. Luftführung im Server Die front to back Luftführung im Server Die meisten Server arbeiten nach dem Prinzip der front to back Luftführung. Der Server erzeugt hier, mit den internen Lüftern, einen Unterdruck und im rückwärtigen

Mehr

Jahreszeiten. Ist es immer dunkel, wenn du schlafen gehst, und hell, wenn du aufstehst?

Jahreszeiten. Ist es immer dunkel, wenn du schlafen gehst, und hell, wenn du aufstehst? Jahreszeiten Welche Kleidungsstücke ziehst du zurzeit an, wenn du hinaus möchtest? Ist es immer gleich, was du anziehst, wenn du fortgehen willst? Such aus einem Katalog Bilder von Kleidungsstücken und

Mehr

Logbuch. Das Stromhaus. Wo begegne ich elektrischer Energie im Alltag? Wie könnte ich sie ersetzen?

Logbuch. Das Stromhaus. Wo begegne ich elektrischer Energie im Alltag? Wie könnte ich sie ersetzen? Name: Klasse: Das Stromhaus Wo begegne ich elektrischer Energie im Alltag? Wie könnte ich sie ersetzen? Gruppenarbeit Das Stromhaus Wir richten das Fantasiehaus unserer Klasse mit technischen Geräten ein.

Mehr

HANDY HOOD. Basis- Informationen.

HANDY HOOD. Basis- Informationen. Basis- Informationen. HANDY HOOD. HANDY HOOD ist die clevere Hülle für Ihr Handy, die optisch und haptisch überzeugt und gleich mehrere wichtige Funktionen optimal erfüllt: Zum Beispiel schützt HANDY HOOD

Mehr

Bodenrenovierung im Shop: schnell und individuell

Bodenrenovierung im Shop: schnell und individuell Bodenrenovierung im Shop: schnell und individuell UFLOOR Systems ist weltweit die einzige Kompetenzmarke, die sich konsequent, umfassend und ausschließlich mit dem Neuverlegen, Renovieren und Werterhalten

Mehr

Hochpräzises Auftragen nieder- bis hochviskoser Medien

Hochpräzises Auftragen nieder- bis hochviskoser Medien FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Produktionstechnik und Automatisierung IPA Hochpräzises Auftragen nieder- bis hochviskoser Medien Ausgangssituation Das punkt-, linien- und flächenförmige Applizieren von Flüssigkeiten

Mehr

Leben nahe der Natur mit einem Aluminium-Wintergarten von OEWI

Leben nahe der Natur mit einem Aluminium-Wintergarten von OEWI Leben nahe der Natur mit einem Aluminium-Wintergarten von OEWI Licht, Luft und ein Leben im Grünen. Wir lassen Wohnträume Wirklichkeit werden. Mit einem Wintergarten oder einer Überdachung von OEWI bekommen

Mehr

Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel!

Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel! Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel! Warme Wand. Trockene Wand. ELIAS. Gegen Schimmel. hilft Ihnen, Schimmel in Ihren Wohn-, Geschäfts- und Lagerräumen nachhaltig zu entfernen. Der Feuchtigkeitshaushalt

Mehr

Muster-Leistungsverzeichnis

Muster-Leistungsverzeichnis Muster-Leistungsverzeichnis SikuSan Pro Wandsanierung Auftraggeber: erstellt von: Das Dokument umfasst 7 Seiten LV-Datum: LV-Bezeichnung: SikuSan Pro Wandsanierung Inhaltsverzeichnis Seite 2 00001 Baustelleneinrichtung

Mehr

Diamant Fügefräser. Zum Formatieren und Fügen von Holzwerkstoffplatten. Rabatt bis 31.12.2015

Diamant Fügefräser. Zum Formatieren und Fügen von Holzwerkstoffplatten. Rabatt bis 31.12.2015 Diamant Fügefräser Zum Formatieren und Fügen von Holzwerkstoffplatten Rabatt bis 31.12.2015 Fügefräser Standard mit 3 mm Bestückungshöhe 3 mm Bestückungshöhe Diamant ermöglicht bis zu 4 Standzeiten Einsatzgebiet

Mehr

Stellen Sie Ihr Kind auf gesunde Füße.

Stellen Sie Ihr Kind auf gesunde Füße. Stellen Sie Ihr Kind auf gesunde Füße. Mit den Kinderschuh-Innovationen von Elefanten. www.elefanten.de Kinderfüße in besten Händen Die Zukunft gesunder Kinderfüße beginnt mit Elefanten. Seit über 80 Jahren

Mehr

Kennzeichnungslösungen für Produkte und Verpackungen

Kennzeichnungslösungen für Produkte und Verpackungen Domino Druckmuster Kennzeichnungslösungen für Produkte und Verpackungen Produkte müssen aus verschiedensten Gründen gekennzeichnet werden. Hierzu zählen die Erfüllung gesetzlicher Vorschriften, die Steigerung

Mehr

KLEBETECHNOLOGIE (KLEBSTOFFE & ADHÄSION)

KLEBETECHNOLOGIE (KLEBSTOFFE & ADHÄSION) PRAKTIKUM: KLEBETECHNOLOGIE (KLEBSTOFFE & ADHÄSION) Durchführung: 31.03.2011 Teilnehmer: Michael Haubenhofer Dokumentation Dieses Protokoll wurde ohne Zuhilfenahme von bestehenden Protokollen erstellt.

Mehr

BK 7 / H-K9L / B270. Beschreibung

BK 7 / H-K9L / B270. Beschreibung BK 7 / H-K9L / B270 Beschreibung Das von Schott produzierte BK7 und sein Äquivalent H-K9L werden für optische Glaskomponenten und für Anwendungen, bei denen optisches Glas benötigt wird, verwendet. BK7

Mehr

Instandhaltung. Wartung. Reparatur graphischer Anlagen

Instandhaltung. Wartung. Reparatur graphischer Anlagen Instandhaltung Wartung Reparatur graphischer Anlagen Damit alles in Bewegung bleibt. Damit Sie IRWS-SERVICE besser kennen lernen, möchten wir Ihnen etwas mehr über uns erzählen. Über unsere Philosophie,

Mehr

Titel S. 40_ Philips: City Touch in Siegburg

Titel S. 40_ Philips: City Touch in Siegburg Neue Technik & aktuelle Entwicklungen Ein Sonderheft der Komponenten: Vorschaltgeräte_S.48 Projekt: Riverwalk Brisbane_S.36 Titel S. 40_ Philips: City Touch in Siegburg K45886_10 02 November 2015 Interview:

Mehr

Papier Zellulose Phenolharz Melaminharz Holz Metallfolien

Papier Zellulose Phenolharz Melaminharz Holz Metallfolien Aus was für Rohstoffen bestehen Kunstharzplatten? Papier Zellulose Phenolharz Melaminharz Holz Metallfolien Aufbau einer Kunstharzplatte von unten nach oben Gegenzugschicht Zellulose Melaminharz Trägerschicht:

Mehr

Materialeffizienz: Leichtbau mit thermoplastischem Schaum

Materialeffizienz: Leichtbau mit thermoplastischem Schaum Effizienz in der Kunststoffverarbeitung Materialeffizienz: Leichtbau mit thermoplastischem Schaum Institut für Dipl.-Ing. Stefan Jarka Universität Kassel - Institut für - Mönchebergstr. 3-34109 Kassel

Mehr

Dipl.-Ing. Martin Sachs, DB Electronic Daniel Böck GmbH

Dipl.-Ing. Martin Sachs, DB Electronic Daniel Böck GmbH Dipl.-Ing. Martin Sachs, DB Electronic Daniel Böck GmbH Heatsink-Leiterplatten für Power-LED-Anwendungen Durch den immer größer werdenden Einsatzbereich der High-Power-LED s, gerade im Bereich der Beleuchtungstechnik,

Mehr

Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau

Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau Durch eine großflächige Dachabdichtung mit Enkopur wurden bei einem 18- geschossigem Moskauer Büro- und Hotelkomplex folgenreiche

Mehr

NetStream Helpdesk-Online. Verwalten und erstellen Sie Ihre eigenen Tickets

NetStream Helpdesk-Online. Verwalten und erstellen Sie Ihre eigenen Tickets Verwalten und erstellen Sie Ihre eigenen Tickets NetStream GmbH 2014 Was ist NetStream Helpdesk-Online? NetStream Helpdesk-Online ist ein professionelles Support-Tool, mit dem Sie alle Ihre Support-Anfragen

Mehr

Auf den ersten Blick fast gleich. Nicht alles, was dicht aussieht, ist dicht

Auf den ersten Blick fast gleich. Nicht alles, was dicht aussieht, ist dicht Berater Das Maß aller Dinge Unsere kleine Broschüre soll Ihnen helfen, bei Ihrem Winter gartenprojekt von vornherein auf alles zu achten, was langjährige Wintergartenbesitzer schon wissen. Oft genügen

Mehr

Schön(es) genießen. pro Haushaltsartikel. Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.v. aus Melamin-Kunststoffen

Schön(es) genießen. pro Haushaltsartikel. Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.v. aus Melamin-Kunststoffen Schön(es) genießen pro Haushaltsartikel Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.v. aus Melamin-Kunststoffen Inhalt S. 2 Melamin ist nicht gleich Melamin! S. 4 Was wird aus Melamin-Kunststoffen

Mehr

LESEPROBE AUS: Katharina Mahrenholtz Wo der Hammer hängt Do-it-yourself für Frauen In Bildern erklärt von Dawn Parisi ISBN: 3-7254-1399-1

LESEPROBE AUS: Katharina Mahrenholtz Wo der Hammer hängt Do-it-yourself für Frauen In Bildern erklärt von Dawn Parisi ISBN: 3-7254-1399-1 LESEPROBE AUS: Katharina Mahrenholtz Wo der Hammer hängt Do-it-yourself für Frauen In Bildern erklärt von Dawn Parisi ISBN: 3-7254-1399-1 Sanssouci Verlag, München 2006 04 TAPEZIEREN Bevor Sie loslegen

Mehr

Versuch 1 Absorption von Wärmestrahlung

Versuch 1 Absorption von Wärmestrahlung Versuch 1 Absorption von Wärmestrahlung Unterschied schwarz/reflektierend - Hast Du einen Unterschied in den Temperaturen zwischen beiden Behältern festgestellt? D e r s c h w a r z e B e h ä l t e r w

Mehr

TUNING. Schutz, Deko und Design. Liquid Gum. Sprühfolie

TUNING. Schutz, Deko und Design. Liquid Gum. Sprühfolie TUNING Schutz, Deko und Design Liquid Gum Sprühfolie Tuning & Design mit Liquid Gum wieder abziehbar Die abziehbare Sprühfolie mit Grip-Effekt* NEU! 400 ml-dose Besonders ergiebig! Mit dem Liquid Gum-Spray

Mehr

lohmeyer White Paper Use Cases II UX+Prozessanalyse

lohmeyer White Paper Use Cases II UX+Prozessanalyse White Paper Use Cases II Use Cases begleiten uns in der IT seit mehr als 15 Jahren. Nichtsdestotrotz ist es nicht so einfach, Use Cases einfach und verständlich zu schreiben. Dieses White Paper spricht

Mehr

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht!

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht! Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht! Das Problem der Schimmelbildung in Wohnräumen hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Auch wenn Schimmelpilze überall

Mehr

Frischer Wind für PVC-Fenster

Frischer Wind für PVC-Fenster Frischer Wind für PVC-Fenster SWISS MADE ökologisch... TAVAPET besteht aus extrudiertem PET (Poly-Ethylen-Terephthalat) welches aus rezyklierten Getränkeflaschen hergestellt wird. Dank hoher Technologie

Mehr

WUFI Tutorial 2014. Handhabung typischer Konstruktionen

WUFI Tutorial 2014. Handhabung typischer Konstruktionen WUFI Tutorial 2014 Handhabung typischer Konstruktionen Übersicht Übersicht Übersicht Inhalt Flachdach Geneigtes Dach Außenwand mit WDVS Außenwand mit Innendämmung Hinterlüftete Holzständerkonstruktion

Mehr

Untersuchung des Gefügeeinflusses auf das plastische Verformungsverhalten gekerbter cp-titan Proben

Untersuchung des Gefügeeinflusses auf das plastische Verformungsverhalten gekerbter cp-titan Proben Untersuchung des Gefügeeinflusses auf das plastische Verformungsverhalten gekerbter cp-titan Proben Claudia Kühn, Christoph Ruffing, Tobias Junker, Eberhard Kerscher Arbeitsgruppe Werkstoffprüfung (AWP),

Mehr

Metalle. Dieses Skript gehört

Metalle. Dieses Skript gehört Metalle Metalle prägen unseren Alltag. Doch wo kommen sie eigentlich her und wofür werden sie verwendet? Metalle werden aus Erzen gewonnen. Das sind Mineralien, die in der Erdkruste enthalten sind. Die

Mehr

KARTEN-MÜNZPFANDSCHLOSS 47.600.63*-68* 47.600.63*-68* TECHNISCHES DATENBLATT KARTENSCHLOSS WECHSELZYLINDER AUS MESSING SICHERHEITSSCHLÜSSEL.

KARTEN-MÜNZPFANDSCHLOSS 47.600.63*-68* 47.600.63*-68* TECHNISCHES DATENBLATT KARTENSCHLOSS WECHSELZYLINDER AUS MESSING SICHERHEITSSCHLÜSSEL. 47.600.63*-68* TECHNISCHES DATENBLATT KARTENSCHLOSS WECHSELZYLINDER AUS MESSING SICHERHEITSSCHLÜSSEL 1 von 8 INDEX Produktbezeichnung Seite 3 Anwendung Seite 3 Abmessungen Seite 3 Materialien Seite 4 Mechanische

Mehr

www.gbo.com/bioscience Gewebekultur 1 Zell- und Microplatten 2 HTS- 3 Immunologie/ HLA 4 Mikrobiologie/ Bakteriologie Mehrzweckgefäße 5 Röhrchen/

www.gbo.com/bioscience Gewebekultur 1 Zell- und Microplatten 2 HTS- 3 Immunologie/ HLA 4 Mikrobiologie/ Bakteriologie Mehrzweckgefäße 5 Röhrchen/ 13 Reaktions/ 2 HTS 1 Zell und 12 Abdecksysteme / Folien n 12 I 2 Polystyrol n 12 I 2 Abdeckfolien 12 I 3 EASYseal TM 12 I 3 SILVERseal TM 12 I 4 VIEWseal TM 12 I 5 AMPLIseal TM 12 I 5 BREATHseal TM 12

Mehr

Messserpassaround: Linder ATS 34, mit Buchenholzgriff

Messserpassaround: Linder ATS 34, mit Buchenholzgriff Messserpassaround: Linder ATS 34, mit Buchenholzgriff Das Messer wurde von mir in der Zeit vom 16.10-22.10. 09 erprobt. Die Drop- Point Klinge ist proportional zum Griff etwas kurz geraten, erinnert mich

Mehr

meinungsraum.at Juli 2015 More than Design Designaffinität

meinungsraum.at Juli 2015 More than Design Designaffinität meinungsraum.at Juli 2015 More than Design Designaffinität Seite 1 1. Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer Spiegl&Lehner Designaffinität

Mehr

Wie Sie in 7 Schritten überzeugen Kommunikations-Strategien

Wie Sie in 7 Schritten überzeugen Kommunikations-Strategien Wie Sie in 7 Schritten überzeugen Kommunikations-Strategien Erfahren Sie, wie Sie sofort mehr Erfolg, Kunden, Umsatz, Selbstvertrauen erreichen. + GRATIS Visualisierung Sofort Erfolg beim Kundengespräch

Mehr

Haften ohne Klebstoff der Geckofuß

Haften ohne Klebstoff der Geckofuß Bodensee-Naturmuseum Konstanz Botanischer Garten Universität Konstanz Haften ohne Klebstoff der Geckofuß Der Gecko (z.b. der Taggecko, Phelsuma) zählt zu den interessantesten und gleichzeitig spektakulärsten

Mehr

Eins, zwei, schimmelfrei!

Eins, zwei, schimmelfrei! Eins, zwei, schimmelfrei! 1 MEM hilft Dem Schimmel auf der Spur. Stockflecken in den Ecken des Schlafzimmers. Schwarzgrau verfärbte Fliesenfugen und Silikonabdichtungen im Bad. Eine grün-braun marmorierte

Mehr

3D-Printing mit der PolyJet-Technologie von Objet

3D-Printing mit der PolyJet-Technologie von Objet 3D-Printing mit der PolyJet-Technologie von Objet Haim Levi, Objet Geometries Ltd. Dipl.-Inform. Michael Eichmann, RTC 2004 Haim Levi; Lizenznehmer RTejournal, weitere Informationen sind zu finden unter:

Mehr

Umweltaspekte beim Wäschetrocknen

Umweltaspekte beim Wäschetrocknen Umweltaspekte beim Wäschetrocknen Multiplikatorenseminar zum Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen 15. und 16. März 2007 Ina Rüdenauer (Öko-Institut e.v.) und Prof. Rainer Stamminger (Universität Bonn)

Mehr

Anforderungen an eine Oberflächenbehandlung

Anforderungen an eine Oberflächenbehandlung Anforderungen an eine Oberflächenbehandlung Schutz vor Wind / Sturm Regen / Schnee Sonne Gestalterisches Element Möglichst wenig Unterhalt / lange Intervalle Die Haltbarkeit ist in erster Linie von der

Mehr

IHRE HOLZTERRASSE PFLEGE UND REINIGUNG

IHRE HOLZTERRASSE PFLEGE UND REINIGUNG IHRE HOLZTERRASSE PFLEGE UND REINIGUNG Sie haben sich aus gutem Grund für eine hochwertige Holz-Terrasse entschieden. Um das Holz dauerhaft schön zu erhalten, sollte es vor übermäßiger Feuchtigkeitsaufnahme,

Mehr

Jenseits der Positionierung. Neue Anwendungstrends

Jenseits der Positionierung. Neue Anwendungstrends Jenseits der Positionierung Neue Anwendungstrends PIEZOKOMPOSITE - Jenseits der Positionierung Neue Anwendungstrends Seite 1 von 6 Inhalt Neue Anwendungsgebiete jenseits der Positionierung... 3 Anwendung

Mehr

Brandprüfungen für mit flammhemmenden Mitteln behandeltes Holz gemäß ISO 5660

Brandprüfungen für mit flammhemmenden Mitteln behandeltes Holz gemäß ISO 5660 Von einer akkreditierten Prüfstelle ausgestellter BERICHT Kontaktperson Datum Zeichen Seite Lazaros Tsantaridis 13.01.2012 PX18589 1 (6) Holztechnik +46 10 516 62 21 lazaros.tsantaridis@sp.se HÖP GbR Schnaiter

Mehr

Richtig heizen. Meine Tipps für nachhaltige Wärme

Richtig heizen. Meine Tipps für nachhaltige Wärme Richtig heizen Meine Tipps für nachhaltige Wärme Kann denn Heizen Sünde sein? Fehler beim Heizen führen zu einer hohen Feinstaubbelastung. Diese kann Ihre Gesundheit beeinträchtigen und zu Allergien, Asthma

Mehr

Stanzen im Bogendruck

Stanzen im Bogendruck Kocher+Beck Seit 1965 produziert Kocher + Beck Werkzeuge und Zubehör für die Etiketten und Druckindustrie! Fertigung in 6 Produktionsstätten: D (2x), UK, USA (2x), RU. Insgesamt 480 Angestellte. Stanzen

Mehr

Moog / Modellbautechnik. 16.04.2008 Moog / Modellbautechnik 1

Moog / Modellbautechnik. 16.04.2008 Moog / Modellbautechnik 1 16.04.2008 Moog / Modellbautechnik 1 Ätzen im Modellbau Ein Überblick zum Thema Ätzen im Modellbau von Moog / Modellbautechnik Was ist Ätzen? Wie wird geätzt? Anforderungen an eine Ätzzeichnung Erstellen

Mehr

Wohnen ohne Schimmel Seite 1

Wohnen ohne Schimmel Seite 1 Wohnen ohne Schimmel Seite 1 Wie entsteht Schimmel? Schimmelsporen sind in der normalen Luft vorhanden. Durch ihre Schwerkraft setzen sich die Sporen auf Bauteiloberflächen ab. Ist dort über einen längeren

Mehr