Strategische Kommunikation: Systemische Weiterbildung für Berater und Kommunikationsverantwortliche

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Strategische Kommunikation: Systemische Weiterbildung für Berater und Kommunikationsverantwortliche"

Transkript

1 Strategische Kommunikation: Systemische Weiterbildung für Berater und Kommunikationsverantwortliche mit Eckard König, Gerda Volmer und Ulrike Röttger durchgeführt vom Wissenschaftlichen Institut für Beratung und Kommunikation Paderborn

2 Strategische Kommunikation: Systemische Weiterbildung für Berater und Kommunikationsverantwortliche Beratungskompetenz ist entscheidender Erfolgsfaktor in der strategischen Kommunikation. Kommunikationsexperten müssen nicht nur stark in der Konzeption und sein, sie müssen darüber hinaus eines können: Ihre externen und internen Kunden gut beraten und sie dabei unterstützen, adäquate Kommunikationslösungen zu finden. Und Beratungskompetenzen sind unverzichtbar, damit Kommunikationsmanager auf Augenhöhe mit dem Top-Management agieren können. Dabei herrscht in der Branche oftmals die Ansicht vor, dass Beratungskompetenz vor allem eine Frage der Persönlichkeit sei und in erster Linie auf der Erfahrung des Beraters basiert. Dass Beraten wie andere Qualifikationen auch gelernt werden kann und wie (Kommunikations-)Beratung funktioniert, vermittelt die Weiterbildung Beratungskompetenz in der strategischen Kommunikation. (1) ZIELGRUPPE Beratungskompetenz in der strategischen Kommunikation, d.h. in Unternehmenskommunikation, Public Relations, interner Kommunikation, Marketing und Werbung, ist für Mitarbeiter in Agenturen ebenso unverzichtbar wie für inhouse-kommunikationsverantwortliche. Vor allem bei verantwortlichen Positionen im Kommunikationsmanagement sind neben dem erforderlichen Fachwissen und analytischen Fähigkeiten umfassende Beratungskompetenzen gefragt. Die Weiterbildung richtet sich gleichermaßen an Kommunikationsexperten aus Agenturen, Unternehmen, Vereinen, Verbänden und Behörden, die über mehrjährige Berufserfahrung verfügen 2

3 (2) Themen und Ziele Im Mittelpunkt der Weiterbildung stehen aktuelle Themen und zentrale Herausforderungen der täglichen Arbeit von Kommunikationsexperten in Agenturen, Unternehmen und NPOs: Strategische Kommunikation: von der Organisationsstrategie zur Kommunikationsstrategie zu Kommunikationsmaßnahmen Beratung als Kernaufgabe strategischer Kommunikation Kommunikation von Veränderungsprozessen Kommunikation in und von Visions- und Leitbildentwicklungsprozessen Markenkommunikation und Corporate Identity Beratung bei Kommunikationskrisen und Konflikten z.b. mit externen Stakeholdern Die Weiterbildung vermittelt umfassende, professionelle Beratungskompetenzen, die nicht nur in Agenturen, sondern insbesondere auch in leitenden Positionen in der strategischen Kommunikation stark nachgefragt werden. Die Weiterbildung befähigt zur Anwendung systemischer, lösungs-orientierter Beratungsmethoden in der Praxis der strategischen Kommunikation. 3

4 (3) KONZEPT Die Weiterbildung verbindet Ansätze und Verfahren der systemischen Beratung mit Fragestellungen der strategischen Kommunikation, insbesondere aus den Bereichen Unternehmenskommunikation, Public Relations, interne Kommunikation, Marketing und Werbung. Grundlage der Weiterbildung ist eine ganzheitliche systemische Sichtweise: Um komplexe Zusammenhänge, wie sie den Organisationen vorliegen, zu erkennen und zu steuern, reicht ein Denken in Ursache-Wirkungszusammenhängen nicht aus. So sind z.b. bei der Veränderung der Regelkommunikation in einer Organisation nicht nur unmittelbare Wirkungen zu betrachten, sondern die systemischen Zusammenhänge mit anderen Faktoren wie Einstellung der Mitarbeiter, Vernetzung mit anderen Systemen, Einbindung in die Unternehmensphilosophie usw. In der heutigen hochkomplexen Arbeitswelt lassen sich anstehende (Kommunikations-)Aufgaben nur dann erfolgreich und kreativ lösen, wenn einzelne Personen, aber auch einzelne Verhaltensweisen usw. nicht isoliert für sich, sondern als Teil eines größeren Systems betrachtet werden. Dabei sind soziale Systeme wie Teams, Abteilungen, Unternehmen, Institutionen usw. mehr als die Summe der einzelnen Teile. Soziale Systeme sind bestimmt von den in diesem System handelnden Personen und ihren Verhaltensweisen den individuellen und gemeinsamen subjektiven Deutungen, d.h. den subjektiven Zielen, den Gedanken und dem Bild, das sich die Personen von der Wirklichkeit machen und auf dessen Basis sie handeln den in diesem System geltenden offenen und geheimen sozialen Regeln den Regelkreisen innerhalb des sozialen Systems, d.h. immer wiederkehrenden Verhaltensmustern der Systemumwelt, d.h. den Personen und Organisationen außerhalb des Systems der bisherigen Entwicklung (der Geschichte ) des sozialen Systems. 4

5 Theoretische Grundlage der Weiterbildung ist das in der Tradition von Gregory Bateson entwickelte Modell der Personalen Systemtheorie, das soziale Systeme als Systeme handelnder Personen definiert. Auf der Basis dieses Ansatzes und im Rahmen von Forschungen an der Universität Paderborn und langjähriger praktischer Erfahrung in zahlreichen Organisationen wurde ein umfassendes Spektrum unterschiedlicher Verfahren entwickelt und erprobt. Die Grundlagen und die Grundzüge des Konzeptes liegen als Veröffentlichungen vor. Hier sind als neuere Veröffentlichungen vor allem zu nennen: Eckard König / Gerda Volmer: Handbuch Systemische Organisationsberatung. Weinheim 2008 (Neufassung des Buches Systemische Organisationsberatung, Weinheim 1993, 7. Aufl. 2000) 5

6 (4) Inhalte der Weiterbildung Modul 1: Der Grundlagen systemischer Beratung Erfolgsfaktoren von Kommunikationsberatung Struktur des Beratungsgesprächs Denken in Systemen als Grundlage der Kommunikationsberatung Positionierung in komplexen sozialen Systemen: Stakeholder-Analyse und System-Visualisierung Die Rolle des Kommunikationsexperten: zwischen Experte und Berater Modul 2: Prozess- und Systemebene in längeren Beratungsprozessen Die Struktur längerer Beratungsprozesse: Erstgespräch Auftragsklärung Diagnosephase Umsetzung und Abschluss Konstruktinterview und Beobachtung als zentrale Diagnoseverfahren Von der Diagnose zum Konzept zur Umsetzung Die geheimen Mechanismen der Organisation: Regeln und Regelkreise Modul 3: Kommunikationsstrategie und schwierige Situationen in der Kommunikationsberatung Struktur des Strategieprozesses Vision und Leitbild als Grundlage einer Kommunikationsstrategie Kommunikation in Veränderungsprozessen Marke und CI Regelkommunikation: Implementierung und Stabilisierung Umgang mit Widerstand und Konflikten Abschluss von Beratungsprojekten 6

7 (5) METHODISCHES VORGEHEN Die Weiterbildung Beratungskompetenz in der strategischen Kommunikation ist gleichermaßen wissenschaftlich fundiert und praktisch ausgerichtet. Die einzelnen Einheiten bestehen aus folgenden Elementen: Knappe Input-Phasen zu den Grundlagen des systemischen Ansatzes und von konkreten Beratungsmethoden Praktische Demonstration der jeweiligen Methoden Übungsphasen zur Durchführung konkreter Beratungsgespräche unter den Teilnehmern Entwicklung von konkreten Handlungsplänen für die Umsetzung im Arbeitsalltag Bestandteil der Weiterbildung sind außerdem Arbeitsaufgaben zwischen den einzelnen Bausteinen, die der Umsetzung der Seminarinhalte in die konkrete Arbeit dienen. 7

8 (6) LEITUNG DER MODULE Prof. Dr. Eckard König Leiter des Arbeitsbereichs Weiterbildung/Organisationsberatung an der Universität Paderborn, Forschungstätigkeit in den Bereichen Personale Systemtheorie, Coaching, Organisationsberatung; langjährige praktische Erfahrung in Organisationsberatung und Weiterbildung, Leitung von Veränderungsprojekten im deutschen und internationalen Kontext. Dr. Gerda Volmer Leiterin des Wissenschaftlichen Instituts für Beratung und Kommunikation Paderborn (WIBK), langjährige Praxistätigkeit in Beratung, Supervision, Teamentwicklung, Weiterbildung in verschiedenen Institutionen; Leitung und Beratung von Veränderungsprojekten, internationale Erfahrung, Forschungstätigkeit im Bereich Organisationsberatung und Kommunikation. Prof. Dr. Ulrike Röttger Professorin für Public Relations-Forschung am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster; aktuelle Forschungsschwerpunkte: Corporate Identity, interne Kommunikation, Nonprofit-PR, Hochschul-PR, Online-PR/Weblogs; seit über zehn Jahren als Gutachterin, Dozentin und Beraterin für Unternehmen und Nonprofit-Organisationen tätig; Ausbildung als systemische Organisationsberaterin am WIBK. 8

9 (7) ZULASSUNG Die Zulassung zur Weiterbildung erfolgt auf Basis eines persönlichen Gesprächs vor dem 1. Modul. (8) TERMINE, KOSTEN UND RÜCKTRITTSBEDINGUNGEN Die Weiterbildung umfasst 3 Module. Die Module beginnen Donnerstag, Uhr und enden Samstag, Uhr. Termine: Modul 1: Aril 2014 Modul 2: 26,-28. Juni 2014 Modul 3: September 2014 Kosten: Die Weiterbildung umfasst drei Module. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Modul 800,00 zzgl. MwSt. und wird jeweils nach jedem Modul in Rechnung gestellt. Der Rücktritt von der Anmeldung ist bis 2 Monate vor Beginn der Weiterbildung möglich, danach werden folgende Rücktrittskosten berechnet: 2 Monate bis 6 Wochen vor Seminarbeginn: 150,00 6 Wochen bis 1 Woche vor Seminarbeginn: 400,00 Bei späterem Rücktritt wird die volle Kursgebühr für das 1. Modul in Rechnung gestellt. Ort: Hotel in der Nähe von Berlin Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden vom Hotel zusätzlich individuell am Abreisetag in Rechnung gestellt. Hier gelten die jeweiligen Rücktrittsbedingungen der Hotels. Anmeldungen werden erbeten an: Ulrike Röttger Kommunikationsberatung mit System Görlitzer Str Münster Tel: +49 (0)

10 Ulrike Röttger Kommunikationsberatung mit System Görlitzer Str Münster Tel: +49 (0) ANMELDUNG für die Weiterbildung Strategische Kommunikation: Systemische Weiterbildung für Berater und Kommunikationsverantwortliche Name, Vorname: Straße: Ort: Telefon: Hiermit melde ich mich für die Weiterbildung Strategische Kommunikation an. Beginn: April 2014 Die Rücktrittsbedingungen für Modul 1 erkenne ich an. Ich bin damit einverstanden, dass zur Bildung eventueller Fahrgemeinschaften meine Anschrift an die übrigen Teilnehmer der Weiterbildung weitergegeben wird (Unterschrift) 10

Master-Ausbildung Systemisches Business-Coaching

Master-Ausbildung Systemisches Business-Coaching Master-Ausbildung Systemisches Business-Coaching mit den Begründern der Systemischen Organisationsberatung in Deutschland Prof. Dr. Eckard König und Dr. Gerda Volmer durchgeführt vom Wissenschaftlichen

Mehr

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater Fortbildung zum Betrieblichen Businesscoach und/oder Betrieblichen Konfliktberater ihre vorteile Mit unserem Aus-und Fortbildungsprogramm bieten wir Ihnen als Führungskräften mit Personalverantwortung

Mehr

Die Kunst der. Innovation. Erfolgreiche. Strategien. auf dem. Rechtsmarkt

Die Kunst der. Innovation. Erfolgreiche. Strategien. auf dem. Rechtsmarkt Die Kunst der Innovation auf dem Strategien Erfolgreiche Rechtsmarkt Zeichen der Zukunft Stellen Sie sich vor: Sie stehen vor einer Leinwand und möchten Ihre aktuelle Business-Vision aufmalen: Wie klar

Mehr

Netzwerk Change Kommunikation WORKSHOPS UND SEMINARE

Netzwerk Change Kommunikation WORKSHOPS UND SEMINARE Netzwerk Change Kommunikation WORKSHOPS UND SEMINARE 2010 +++ KOMMUNIKATION MEETS CHANGE +++ Jeder Veränderungsprozess ist immer nur so gut, wie die ihn begleitende Kommunikation. Eines ist klar: Das Managen

Mehr

Weiterbildung Systemische Teamentwicklung

Weiterbildung Systemische Teamentwicklung Weiterbildung Systemische Teamentwicklung für Coaches und Trainer München - Rosenheim Systemische Teamentwicklung Team In dieser modularen Ausbildung geht alles um die Frage, wie Sie Teams in ihrer Entwicklung

Mehr

Die Führungskraft als Konflikt-Coach

Die Führungskraft als Konflikt-Coach Konfliktberatungskompetenz für das moderne Management Konflikt Verfügen Sie über fundiertes Wissen und professionelles Handwerkszeug, um Konflikte zu bearbeiten? Fühlen Sie sich ausreichend befähigt, mit

Mehr

DIPL. BETRIEBSWIRTIN SCHWERPUNKT MARKETING

DIPL. BETRIEBSWIRTIN SCHWERPUNKT MARKETING SIMONE RATH JAHRGANG 1965 LEITUNG RESSORT: COACHING, AUSBILDUNG & WEITERENTWICKLUNG AUSBILDUNG DIPL. BETRIEBSWIRTIN SCHWERPUNKT MARKETING ZUSÄTZLICHE QUALIFIKATIONEN» PRACTITIONER, MASTER UND TRAINER (DVNLP)»

Mehr

Bühne frei für Diversity!

Bühne frei für Diversity! So wird Ihre in- und externe Diversity-Kommunikation zum Erfolg Am 17.07.2012 in München Die Themen Erfolgsfaktoren - Wie Sie Menschen mit Ihrer in- und externen DiversityKommunikation gewinnen Kommunikationskonzept

Mehr

Mehrfach wurden unsere Arbeiten mit Designpreisen ausgezeichnet.

Mehrfach wurden unsere Arbeiten mit Designpreisen ausgezeichnet. PROFIL DCEINS erarbeitet effektive Marketing-, Design- und Kommunikationslösungen. Diese umfassen die Beratung, Planung, Konzept und Realisierung von Projekten in allen Bereichen des Designs, der visuellen

Mehr

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken Intensivseminar Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken 9. Oktober 2014, Berlin Veranstalter: innos Sperlich GmbH Schiffbauerdamm 12 Praxisnahe

Mehr

Systemische Beratungskompetenz für Personalisten Eine Toolbox für erfolgreiche Gesprächsführung im Beratungskontext

Systemische Beratungskompetenz für Personalisten Eine Toolbox für erfolgreiche Gesprächsführung im Beratungskontext Mag. Günter Rothbauer Organisationsberatung Führungskräfteentwicklung Coaching Systemische Beratungskompetenz für Personalisten Eine Toolbox für erfolgreiche Gesprächsführung im Beratungskontext Schwerpunkte

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen

Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen KOPFSTARK GmbH Landsberger Straße 139 Rgb. 80339 München Telefon +49 89 71 05 17 98 Fax +49 89 71 05 17 97 info@kopfstark.eu www.kopfstark.eu Geschäftsführer:

Mehr

9Levels Zertifizierung

9Levels Zertifizierung Weiterbildung Weiterbildung München 9Levels Zertifizierung Juni oder Juli I 2 Tage I München Weiterbildung 9Levels Das Modell der 9 Levels of Value Systems ist ein Modell, an dem sich die Entwicklungen

Mehr

Ausbildung zum Business-Coach. IN KOOPERATION MIT DER INTERNATIONALEN AKADEMIE BERLIN ggmbh GEGRÜNDET AN DER FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN

Ausbildung zum Business-Coach. IN KOOPERATION MIT DER INTERNATIONALEN AKADEMIE BERLIN ggmbh GEGRÜNDET AN DER FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN Z U K U N F T G E S T A L T E N Ausbildung zum Business-Coach IN KOOPERATION MIT DER INTERNATIONALEN AKADEMIE BERLIN ggmbh GEGRÜNDET AN DER FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN www.biwe-akademie.de Ausbildung zum

Mehr

Informationen zum Workshop. Konfliktlösendes Coaching

Informationen zum Workshop. Konfliktlösendes Coaching Informationen zum Workshop Konfliktlösendes Coaching Hintergrund Ein zentrales und immer wiederkehrendes Thema in der Arbeit von Führungskräften ist das Konfliktmanagement. Wann macht es für eine Führungskraft

Mehr

Ausbildung zum BUSINESS-COACH

Ausbildung zum BUSINESS-COACH Ausbildung zum BUSINESS-COACH Beratung, Training und Coaching für Unternehmen Ziele und Nutzen: Wofür lernen Sie? In einem didaktisch ausgereiften Trainingsprogramm lernen Sie die wichtigsten Coaching-

Mehr

Change Management. Teamentwicklung. Coaching. Training

Change Management. Teamentwicklung. Coaching. Training Change Management Teamentwicklung Coaching Training Change Management mit Weitblick zum Erfolg! Ein Veränderungsprozess in Ihrem Unternehmen steht an oder hat bereits begonnen? Aber irgendwie merken Sie,

Mehr

Lerncoaches. ...sind Lern- spezialist- Innen. Die Lerncoaching-Ausbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie...

Lerncoaches. ...sind Lern- spezialist- Innen. Die Lerncoaching-Ausbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie... und Lerncoaches...beraten Lernende professionell und individuell....sind Lern- spezialist- Innen....machen Lernende zu ihren eigenen Lern- ManagerInnen. Die Lerncoaching-Ausbildung ist für Sie geeignet,

Mehr

Veränd erungen managen Organisationen versteh en die Wirksamkeit des Führung shandelns stärken

Veränd erungen managen Organisationen versteh en die Wirksamkeit des Führung shandelns stärken Weiterbildung zum Business Change Experten Veränd erungen managen Organisationen versteh en die Wirksamkeit des Führung shandelns stärken Ein gemeinsames Angebot der PRAXISFELD GmbH und der WSFB-Beratergruppe

Mehr

Curriculum werteorientiertes Management CWM

Curriculum werteorientiertes Management CWM Curriculum werteorientiertes Management CWM Beschreibung Das Curriculum werteorientiertes Management (CWM) qualifiziert Führungskräfte für werteorientiertes Management. In fünf Bausteinen erwerben Führungskräfte

Mehr

Weiterbildendes Studium. Systemische Beratung. In Wirtschaft und Arbeitswelt. www.akademie.rub.de

Weiterbildendes Studium. Systemische Beratung. In Wirtschaft und Arbeitswelt. www.akademie.rub.de RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM Weiterbildendes Studium Systemische Beratung In Wirtschaft und Arbeitswelt www.akademie.rub.de Wissenschaftlicher Leiter Prof. Dr. Hans Georg Tegethoff Fakultät für Sozialwissenschaft

Mehr

Die systemische Changemanagement Qualifizierung

Die systemische Changemanagement Qualifizierung CQ Die systemische Changemanagement Qualifizierung Die praxisnahe Qualifizierung der S O Beratergruppe für Gestalter von Veränderungsprozessen CQ Know Change or no Change! Nutzen der CQ Veränderungsprojekte

Mehr

Changemanagement by Coverdale

Changemanagement by Coverdale Changemanagement by Coverdale Veränderungen erfolgreich gestalten www.coverdale.at 1 Coverdale Österreich - Change Changemanagement by Coverdale Von Praktikern für die Praxis Coverdale Netzwerkpartner

Mehr

Marion Rachner Standort: Berlin

Marion Rachner Standort: Berlin Marion Rachner Standort: Berlin Jahrgang: 1965 Human Resources Consultant und Business Coach Rund 20 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft im Personalwesen und Marketing in der Kreativbranche, in Dienstleistungs-

Mehr

Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten

Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten Seminar Change Management Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten Eine praxisorientierte Qualifizierung für Führungskräfte, Projektleiter/innen, Qualitätsbeauftragte, Personalentwickler/innen

Mehr

Praxisworkshop Projektmanagement Plus* (*die Power-Toolbox für Projektleiter)

Praxisworkshop Projektmanagement Plus* (*die Power-Toolbox für Projektleiter) Systemische Tools im Projektmanagement Praxisworkshop Projektmanagement Plus* (*die Power-Toolbox für Projektleiter) Dieser Workshop ergänzt Ihre Projektleitungskenntnisse mit den Methoden des systemischen

Mehr

Wir gestalten Entwicklung.

Wir gestalten Entwicklung. Ganzheitliches Performance Management Schwerpunkte: Ganzheitliches Performance Management und Mitarbeiterentwicklung proconsult Dr. Karl-Heinz Bittorf Mobil: 0163-8375753 Ansatzpunkte für ein erfolgreiches

Mehr

Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung

Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung Wie lange wollen Sie noch warten? Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung Beraten und Führen in Transformationsprozessen Beratung und Führung in Transformationsprozessen Wir freuen uns, dass

Mehr

IT-Management in der öffentlichen Verwaltung

IT-Management in der öffentlichen Verwaltung Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar IT-Management in der öffentlichen Verwaltung 13. 14. April 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für

Mehr

LEONIE. möchten, geben wir Ihnen gerne Auskunft.

LEONIE. möchten, geben wir Ihnen gerne Auskunft. Diem&Tenger_Flyer_Quark:Layout 1 28.5.2009 16:32 Uhr Seite 2 Die beiden Inhaber haben in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Märkten, Branchen und Brands kennengelernt. Profitieren Sie von diesem

Mehr

Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe September 2013

Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe September 2013 Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe September 2013 Die con energy akademie Die Energiewirtschaft ist ein dynamischer Markt Strategie, Planung und Umsetzung von Projekten müssen hohe und sich ständig

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. SEMINAR - 9. Mai 2012. Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. SEMINAR - 9. Mai 2012. Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao SEMINAR - 9. Mai 2012 Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis Einführung Drei Viertel der deutschen

Mehr

Vorbemerkung zum Sprachgebrauch

Vorbemerkung zum Sprachgebrauch Studienordnung für den berufsbegleitenden, weiterbildenden Masterstudiengang Systemische Organisationsentwicklung und Beratung" der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg

Mehr

SYSTEMISCHES COACHING FÜR MEDIATOREN

SYSTEMISCHES COACHING FÜR MEDIATOREN SYSTEMISCHES COACHING FÜR MEDIATOREN Intensivkurs in fünf Modulen Wenn das einzige Werkzeug, das du hast, ein Hammer ist, werden bald alle deine Probleme wie Nägel aussehen. Februar Oktober 2014 Coaching

Mehr

project leadership program advanced ein führungsprogramm für erfahrene projektleiter

project leadership program advanced ein führungsprogramm für erfahrene projektleiter project leadership program advanced ein führungsprogramm für erfahrene projektleiter zielgruppe Alle Führungskräfte der Projektwirtschaft, d.h. Projekt- und Programm-Manager, Projektberater sowie Führungskräfte,

Mehr

TA-404: Organisationsentwicklung (2015-2016) Grundausbildung in Transaktionsanalyse

TA-404: Organisationsentwicklung (2015-2016) Grundausbildung in Transaktionsanalyse Zielgruppe: Dieses Programm richtet sich an Menschen, die sich persönlich und professionell entwickeln wollen: Mitarbeiter aus Profit- und Non-Profit-Organisationen, Führungskräfte, Projektleiter, Pädagogen,

Mehr

Content Marketing: Was KMU über PR und Marketing wissen sollten

Content Marketing: Was KMU über PR und Marketing wissen sollten Content Marketing: Was KMU über PR und Marketing wissen sollten Hochfrequentes Content Marketing lässt sich nicht für kleines Geld realisieren. Doch was tun, wenn gerade bei KMU die Budgets weder für neue

Mehr

Beraten bei Mobbing im Betrieb Balance halten bewegen gestalten

Beraten bei Mobbing im Betrieb Balance halten bewegen gestalten Beraten bei Mobbing im Betrieb Balance halten bewegen gestalten In Kooperation mit mobbing-net Wir wenden uns an Sie als erfahrene Berater und Beraterinnen Diese Weiterbildung gibt Ihnen die Möglichkeit,

Mehr

27.9.2013 DER GESCHÄFTS- BERICHT 2013 PRAXIS- SEMINAR MIT PROF. JÖRG BAETGE IN MÜNCHEN

27.9.2013 DER GESCHÄFTS- BERICHT 2013 PRAXIS- SEMINAR MIT PROF. JÖRG BAETGE IN MÜNCHEN 27.9.2013 DER GESCHÄFTS- BERICHT 2013 PRAXIS- SEMINAR MIT PROF. JÖRG BAETGE IN MÜNCHEN Der Geschäftsbericht 2013 Praxiswissen und Orientierung für die Finanzberichterstattung Seminar am 27. September in

Mehr

COACHING FÜR MEDIATOREN

COACHING FÜR MEDIATOREN COACHING FÜR MEDIATOREN Intensivkurs in zwei Kurswochen Wenn das einzige Werkzeug, das du hast, ein Hammer ist, werden bald alle deine Probleme wie Nägel aussehen. Coaching definiert sich als Unterstützung

Mehr

Trainingsangebot. Trainingsprogramm Neu als Führungskraft für Nachwuchsführungskräfte

Trainingsangebot. Trainingsprogramm Neu als Führungskraft für Nachwuchsführungskräfte Trainingsangebot Trainingsprogramm Neu als Führungskraft für Nachwuchsführungskräfte Anbieter MA&T Organisationsentwicklung GmbH Olvenstedter Straße 39/40 39108 Magdeburg Ansprechpartner Oliver Lilie Telefon:

Mehr

Wissensmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Wissensmanagement in der öffentlichen Verwaltung ORGANISATION UND MANAGEMENT Praxisseminar Wissensmanagement in der öffentlichen Verwaltung Der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg 16. 17. September 2013, Berlin Eine Veranstaltungsreihe des Praxisseminare

Mehr

Gruppen- und Teamcoach in der Arbeitswelt

Gruppen- und Teamcoach in der Arbeitswelt Ausbildung zum Gruppen- und Teamcoach in der Arbeitswelt Entwickelt auf der Grundlage der PAS 1029 Aus Gründen des besseren Lesens wurde die männliche Schreibweise gewählt. Wir weisen darauf hin, dass

Mehr

Public Relations Organisation und Profession

Public Relations Organisation und Profession Ulrike Röttger Public Relations Organisation und Profession Öffentlichkeitsarbeit als Organisationsfunktion. Eine Berufsfeldstudie 2. Auflage VS VERLAG Inhalt Verzeichnis der Tabellen und Abbildungen 14

Mehr

Ausbildung Betrieblicher. Gesundheitsmanager

Ausbildung Betrieblicher. Gesundheitsmanager Ausbildung Betrieblicher Gesundheitsmanager Ausbildung Viele Unternehmen und Organisationen übernehmen zunehmend Verantwortung für die Gesundheit ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter. Fakt ist: Gute Arbeitsbedingungen

Mehr

MARKREKOM/WS CreativeConsulting

MARKREKOM/WS CreativeConsulting Beratung und Kreation für Marketing und Kommunikation Wolfgang Schickler Dipl.-Volksw. / Texter KAH Sommerland 37 D-24576 Bad Bramstedt Fon: +49 (0) 41 92-8 53 29 Fax: +49 (0) 41 92-89 97 54 Mob +49 (0)

Mehr

Projekt. Personalentwicklung in wissensbasierten Unternehmen

Projekt. Personalentwicklung in wissensbasierten Unternehmen Projekt Personalentwicklung in wissensbasierten Unternehmen Gefördert durch das MAGS Bayern ffw GmbH, Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung Allersberger Straße 185 F 90461 Nürnberg Tel.:

Mehr

SCHWESTER BRUDER GESCHWISTER

SCHWESTER BRUDER GESCHWISTER Kombi-Methodenworkshop für Systemische Therapeuten und Coaches mit der Gast-Lehrtherapeutin Rosa Wladar SYSTEMISCHE FAMILIENTHERAPIE IFW Institut für Fort- und Weiterbildung Bodenstedtstraße 66 81241 München

Mehr

Das IPML Weiterbildungsprogramm Customer Relationship Management: Der Weg zum kundenorientierten Unternehmen

Das IPML Weiterbildungsprogramm Customer Relationship Management: Der Weg zum kundenorientierten Unternehmen Das IPML Weiterbildungsprogramm Customer Relationship Management: Der Weg zum kundenorientierten Unternehmen 1 Customer Relationship Management: Der Weg zum kundenorientierten Unternehmen Motivation Unter

Mehr

Die Mitarbeiterzeitschrift auf dem Prüfstand: Redaktionskonzept und Gestaltung

Die Mitarbeiterzeitschrift auf dem Prüfstand: Redaktionskonzept und Gestaltung Eine Veranstaltung von Schick + Partner Die Mitarbeiterzeitschrift auf dem Prüfstand: Redaktionskonzept und Gestaltung In vielen Unternehmen macht das Intranet der Mitarbeiterzeitschrift die Rolle des

Mehr

Weiterbildung zur/zum Systemischen Coach entspricht den Standards der Systemischen Gesellschaft Juli 2015 Februar 2017

Weiterbildung zur/zum Systemischen Coach entspricht den Standards der Systemischen Gesellschaft Juli 2015 Februar 2017 Weiterbildung zur/zum Systemischen Coach entspricht den Standards der Systemischen Gesellschaft Juli 2015 Februar 2017 Systemisches Coaching ist in unserem Verständnis die individuelle, spezifisch zugeschnittene

Mehr

Social Media Marketing für KMU

Social Media Marketing für KMU Social Media Marketing für KMU Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Chancen und Risiken des Web 2.0 Am 10. November 2011 in München Die Themen Grundlagen Wie Sie sich einen Überblick über die

Mehr

IKUD Seminare. Marketing für Trainer (m/w), Coachs und Berater/innen. Professionalisierung durch Experten-Coaching

IKUD Seminare. Marketing für Trainer (m/w), Coachs und Berater/innen. Professionalisierung durch Experten-Coaching Marketing für Trainer (m/w), Coachs und Berater/innen Professionalisierung durch Experten-Coaching Professionalisierung durch individuelles Coaching Inhalte Der Zugang zum Markt stellt eines der komplexesten

Mehr

Change Management Programm (CMP)

Change Management Programm (CMP) ENTWICKLUNG FÜR MENSCHEN UND UNTERNEHMEN Change Management Programm (CMP) Ein Intensiv-Programm für Führungskräfte und Change-Agents, die Veränderungsprozesse durchführen und gestalten sollen. Change Management

Mehr

WOCHENENDSEMINARE UND BILDUNGSURLAUBSVERANSTALTUNGEN WINTERSEMESTER 2014 / 2015 IN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN HEIMVOLKSHOCHSCHULE IN AURICH

WOCHENENDSEMINARE UND BILDUNGSURLAUBSVERANSTALTUNGEN WINTERSEMESTER 2014 / 2015 IN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN HEIMVOLKSHOCHSCHULE IN AURICH WOCHENENDSEMINARE UND BILDUNGSURLAUBSVERANSTALTUNGEN WINTERSEMESTER 2014 / 2015 IN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN HEIMVOLKSHOCHSCHULE IN AURICH Vorwort Die Bildungsurlaubsveranstaltungen und die Wochenendseminare

Mehr

Systemische Beratung. Wintererstraße 4 79104 Freiburg. Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax: +49 (0) 761-45 89 56 37

Systemische Beratung. Wintererstraße 4 79104 Freiburg. Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax: +49 (0) 761-45 89 56 37 Systemische Beratung Die Weiterbildung ist bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie und Familientherapie (DGSF) und der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB) anerkannt. 5.

Mehr

Seminare für Projektmitarbeiter/innen, die Bedarfe erheben, um zielgruppengerechte Angebote zu planen und zu entwickeln.

Seminare für Projektmitarbeiter/innen, die Bedarfe erheben, um zielgruppengerechte Angebote zu planen und zu entwickeln. Seminare für Projektmitarbeiter/innen, die Bedarfe erheben, um zielgruppengerechte Angebote zu planen und zu entwickeln. Veranstaltungsorte: Köln und Gütersloh Preis: 145,00 pro Tag zzgl. gesetzl. MwSt.

Mehr

Curriculum Change- Management. Ein curriculares Weiterentwicklungsangebot für. und verantworten.

Curriculum Change- Management. Ein curriculares Weiterentwicklungsangebot für. und verantworten. Curriculum Change- Management Ein curriculares Weiterentwicklungsangebot für Ein Führungskräfte curriculares Weiterentwicklungsangebot und Projektverantwortliche, für die Führungskräfte anspruchsvolle

Mehr

Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche

Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche nächster Beginn: Januar 2015 Coaching ist die kontinuierliche und zeitlich begrenzt ablaufende Begleitung von Einzelpersonen bzw. Gruppen/ Teams. Sie ist

Mehr

Praxisanleitung in der Altenpflege Mentorenausbildung

Praxisanleitung in der Altenpflege Mentorenausbildung Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Informationsbroschüre zur Weiterbildung Praxisanleitung in der Altenpflege Mentorenausbildung nach der Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes

Mehr

Struktur und Phasen systemischer Organisationsberatung

Struktur und Phasen systemischer Organisationsberatung Ausgewählte Aspekte der Organisationspsychologie: Struktur und Phasen systemischer Organisationsberatung Prof. Dr. Simon Hahnzog hahnzog 2011 hahnzog organisationsberatung Prof. Dr. Simon Hahnzog Ringseisstr.

Mehr

Personal Coach (MAC )

Personal Coach (MAC ) Personal Coach (MAC ) -Basisqualifikation- Die Mittelrheinische Akademie für Coaching & Beratung bietet eine 12-monatige berufsbegleitende Weiterbildung Personal Coach (MAC ) an. Die Ausbildung wendet

Mehr

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach. - IHK-Zertifikat und - Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach. - IHK-Zertifikat und - Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching Ausbildung Systemischer Coach - IHK-Zertifikat - Systemischer Coach ECA Zielgruppen: - Führungskräfte angehende Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Dienstleistung, Gesheit, Sozial-

Mehr

Kompaktausbildung Systemisches Coaching

Kompaktausbildung Systemisches Coaching Kompaktausbildung Systemisches Coaching SiegerConsulting Elke Sieger Wiedehopfweg 15 64297 Darmstadt Telefon 06151 295019 Telefax 06151 2731636 Mobil 0179 2170641 sieger@siegerconsulting.de www.siegerconsulting.de

Mehr

Diplomlehrgang Coaching und Beratung in Sozialberufen

Diplomlehrgang Coaching und Beratung in Sozialberufen Diplomlehrgang Coaching und Beratung Was ist Beratung/Coaching? Sie leiten Teams? Sie beraten Menschen in Neuorientierungs-, in Umbruchsituationen? Sie begleiten KundInnen bei neuen beruflichen Schritten?

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

TEAMMANAGEMENT UND PROJEKTLEITUNG

TEAMMANAGEMENT UND PROJEKTLEITUNG TEAMMANAGEMENT UND PROJEKTLEITUNG Certificate of Advanced Studies (CAS) - 2015 Kompetenzerwerb für professionelles Team- und Projektmanagement in Dienstleistungsunternehmen Konzept Was macht eine gute

Mehr

Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1

Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1 Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1 Personalentwicklung alle Aktivitäten, die dazu beitragen, dass Mitarbeiter/innnen die an sie gestellten gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen

Mehr

BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. PUBLIC RELATIONS FACHMANN/-FRAU ZERTIFIKATSLEHRGANG ÖFFENTLICHKEITSARBEIT PROFESSIONELL GESTALTEN. www.bfi -tirol.

BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. PUBLIC RELATIONS FACHMANN/-FRAU ZERTIFIKATSLEHRGANG ÖFFENTLICHKEITSARBEIT PROFESSIONELL GESTALTEN. www.bfi -tirol. BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. PUBLIC RELATIONS FACHMANN/-FRAU ZERTIFIKATSLEHRGANG ÖFFENTLICHKEITSARBEIT PROFESSIONELL GESTALTEN www.bfi -tirol.at PUBLIC RELATIONS FACHMANN/-FRAU ZERTIFIKATSLEHRGANG Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

30.04.2015 IN BERLIN

30.04.2015 IN BERLIN 30.04.2015 IN BERLIN medienrot-seminar Corporate Blogging in der Unternehmenskommunikation Das Thema Corporate Blogging in der Unternehmenskommunikation steht im Fokus des neuen Seminars von medienrot.de

Mehr

Der Kampf um Vertrauen

Der Kampf um Vertrauen KOMMUNIKATION - DER KAMPF UM VERTRAUEN 1 Der Kampf um Vertrauen September 2013 STOCKHEIM MEDIA GMBH KOMMUNIKATION - DER KAMPF UM VERTRAUEN 2 STOCKHEIM MEDIA // STRATEGISCHE KOMMUNIKATIONSBERATUNG IN DEUTSCHLAND

Mehr

Fit for 2015. Unternehmensstrategie erfolgreich umsetzen. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt!

Fit for 2015. Unternehmensstrategie erfolgreich umsetzen. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Fit for 2015 Unternehmensstrategie erfolgreich umsetzen Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g.de Über die Freese Managementberatung Der

Mehr

Master of Arts (M.A.) Unternehmenskommunikation

Master of Arts (M.A.) Unternehmenskommunikation Master of Arts (M.A.) Unternehmenskommunikation Für Kommunikationsstrategen mit Feingespür! M.A. Unternehmenskommunikation Information, Bekanntheit, Image, Vertrauen: Als Verantwortlicher in der externen

Mehr

TRAINERPROFIL. Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen.

TRAINERPROFIL. Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen. TRAINERPROFIL Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen. (Johann Wolfgang von Goethe) Foto: Ulrike Dammann ANDREA DWOROG PLANTSTAKEN 44 48161 MÜNSTER TEL 02533 / 93 52 94 FAX

Mehr

Marken erfolgreich machen Unsere Leistungsübersicht

Marken erfolgreich machen Unsere Leistungsübersicht Markenberatung & Markenagentur Marken erfolgreich machen Unsere Leistungsübersicht www.ssbc.de Orientierung geben Marken differenzieren, positionieren, emotionalisieren, begeistern, schaffen Mehrwert,

Mehr

Kommunikation in Schweizer KMU Leistungsfähigkeit, Erfolgsfaktoren und Entwicklungspotentiale

Kommunikation in Schweizer KMU Leistungsfähigkeit, Erfolgsfaktoren und Entwicklungspotentiale Kommunikation in Schweizer KMU Leistungsfähigkeit, Erfolgsfaktoren und Entwicklungspotentiale Referat Organisation, Instrumente und Problemfelder der KMU-Kommunikation Dienstag 24. Oktober 2006 Fachhochschule

Mehr

Curriculum. für das. Kontaktstudium Coaching

Curriculum. für das. Kontaktstudium Coaching Curriculum für das Kontaktstudium Coaching Leibniz Universität Hannover, Zentrale Einrichtung Lehre, Studium und Weiterbildung Abt. 3, Weiterbildung Schloßwender Str. 5, 30159 Hannover, Tel.: 0 511/ 762

Mehr

> change. Fortbildung zur Gestaltung und Führung von Veränderungsprozessen. NetzwerkRheinland. Training für Unternehmensentwicklung

> change. Fortbildung zur Gestaltung und Führung von Veränderungsprozessen. NetzwerkRheinland. Training für Unternehmensentwicklung > change Fortbildung zur Gestaltung und Führung von Veränderungsprozessen > für Führungskräfte, Fachkräfte und BeraterInnen > projektorientiert und interdisziplinär CHANGE wandel gestalten Die Fähigkeit

Mehr

EINLADUNG ZUM SEMINAR 02.07.2013 12.09.2013. Fundraising in Krankenhäusern und Kliniken. Strategie Management Erfolgsfaktoren. von 14.00 bis 19.

EINLADUNG ZUM SEMINAR 02.07.2013 12.09.2013. Fundraising in Krankenhäusern und Kliniken. Strategie Management Erfolgsfaktoren. von 14.00 bis 19. EINLADUNG ZUM SEMINAR Fundraising in Krankenhäusern und Kliniken Strategie Management Erfolgsfaktoren 02.07.2013 von 14.00 bis 19.00 Uhr 12.09.2013 von 14.00 bis 19.00 Uhr SEMINARIS-HOTEL BAD HONNEF ALEXANDER-VON-HUMBOLDT-STR.

Mehr

Konflikte nutzen mit & bei stratum. Moderieren, um zu verändern

Konflikte nutzen mit & bei stratum. Moderieren, um zu verändern Konflikte nutzen mit & bei stratum Moderieren, um zu verändern stratum 07. & 08.08.2015 Konflikte nutzen, nicht problematisieren Anders als in Standardmoderationen haben Störungen in Veränderungsprozessen

Mehr

DIE BOTSCHAFTERIN DIE BOTSCHAFTERIN UNTERNEHMENSENTWICKLUNG PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG NETZWERK FÜR MEDIENDESIGN

DIE BOTSCHAFTERIN DIE BOTSCHAFTERIN UNTERNEHMENSENTWICKLUNG PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG NETZWERK FÜR MEDIENDESIGN UNTERNEHMENSENTWICKLUNG PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG DIE BOTSCHAFTERIN NETZWERK FÜR MEDIENDESIGN ZWEI MARKEN UNTER EINEM DACH: 1. Die Kommunika.onsagentur: Experten- Team für Konzep.on & Krea.on integrierter

Mehr

in Zusammenarbeit mit Ausbildungsprogramm

in Zusammenarbeit mit Ausbildungsprogramm ZAS: Fortbildung und Schulentwicklung in Zusammenarbeit mit Institut für Mediative Kommunikation und Diversity- Kompetenz (IMK) in der INA ggmbh an der FU Berlin Institut für Kultur und Religion (INKUR)

Mehr

3EB-Coaching sowie Prozessrahmen- und Übungsaufbau Modul 2

3EB-Coaching sowie Prozessrahmen- und Übungsaufbau Modul 2 3EB-Coaching sowie Prozessrahmen- und Übungsaufbau Modul 2 für Erlebnispädagogen, Trainer, Pädagogen/Lehrpersonen, Coachs und Leitungspersonen 13. - 14. Juni und 04. - 05. Juli 2015 in Bern Um das 3EB-Coaching

Mehr

Systemische Organisationsentwicklung Nachhaltige und ganzheitliche Entwicklungsprozesse gestalten als Change-Berater und Coach

Systemische Organisationsentwicklung Nachhaltige und ganzheitliche Entwicklungsprozesse gestalten als Change-Berater und Coach Menschen in Bewegung bringen...... mit dem was Sie/sie bewegt. Unser Anspruch: Kulturgestützte Veränderung, tiefgreifend und nachhaltig. Ein Curriculum zur Systemischen in fünf Modulen von jeweils zwei

Mehr

Weiterbildung. Systemische Beratung von sozialen Systemen und Organisationen. SSO Modul 1. Tel: 040-677 99 91 Fax: 040-675 82 789

Weiterbildung. Systemische Beratung von sozialen Systemen und Organisationen. SSO Modul 1. Tel: 040-677 99 91 Fax: 040-675 82 789 Weiterbildung Systemische Beratung von sozialen Systemen und Organisationen SSO Modul 1 Bargteheider Str.124 22143 Hamburg Teilnahmeinformation Die gesamte Weiterbildung Systemische Supervision, Coaching

Mehr

E-Commerce Strategien und Shop- Optimierung erfolgreich verkaufen im Internet

E-Commerce Strategien und Shop- Optimierung erfolgreich verkaufen im Internet 2-Tages-Seminar: E-Commerce Strategien und Shop- Optimierung erfolgreich verkaufen im Internet Lernen Sie in nur 2 Tagen, wie Sie professionelle Marketing- und Vertriebskonzepte für den Online-Handel und

Mehr

Verhandlungsseminar für Mediatoren

Verhandlungsseminar für Mediatoren Verhandlungsseminar für Mediatoren Leitung: Dr. Hansjörg Schwartz Mediation ist eine zentrale Säule von professionellem, interessenorientiertem Konfliktmanagement. In der Praxis gibt es jedoch ein Verfahren,

Mehr

Business Process Management Introduction Seminar

Business Process Management Introduction Seminar Business Process Management Introduction Seminar Business Process Management Von der Strategie zur operativen Umsetzung Das Konzept der BPM-Akademie ist das Ergebnis des Arbeitskreises HR des BPM-Clubs.

Mehr

MANAGEMENT DEVELOPMENT PROGRAMM. Wer führen will, muß Brücke sein. Berufsbegleitendes Trainingsprogramm für Führungskräfte. Walisisches Sprichwort

MANAGEMENT DEVELOPMENT PROGRAMM. Wer führen will, muß Brücke sein. Berufsbegleitendes Trainingsprogramm für Führungskräfte. Walisisches Sprichwort Wer führen will, muß Brücke sein Walisisches Sprichwort Einzelcoaching Teamentwicklung Managementtraining MANAGEMENT DEVELOPMENT PROGRAMM Berufsbegleitendes Trainingsprogramm für Führungskräfte Gesamtlaufzeit

Mehr

Energiecontrolling im Hotel

Energiecontrolling im Hotel dezem-seminar Energiecontrolling im Hotel Energiecontrolling ist der grundlegende Baustein in jedem wirkungsvollen Energiemanagementsystem. Überblick Im Rahmen eines eintägigen Seminars erhalten Sie Informationen

Mehr

UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG :

UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG : UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG : Erfolg durch Persönlichkeit. Verbessern Sie Ihren Erfolg im beruflichen Alltag. Beziehungsintelligenz. Gewinnen Sie durch typgerechte Kommunikation. System-Training

Mehr

project leadership program advanced ein führungsprogramm für erfahrene projektleiter

project leadership program advanced ein führungsprogramm für erfahrene projektleiter project leadership program advanced ein führungsprogramm für erfahrene projektleiter von märz bis november 2012 zielgruppe Projekt- und Programm-Manager, Projektberater sowie Führungskräfte, die in einem

Mehr

Liebe Studienbewerberin, lieber Studienbewerber,

Liebe Studienbewerberin, lieber Studienbewerber, Liebe Studienbewerberin, lieber Studienbewerber, wir freuen uns, dass Sie sich für den Masterstudiengang Kommunikationsmanagement (MKO) an der Hochschule Hannover interessieren. Mit dieser Broschüre möchten

Mehr

Train-the-Trainer K-Kapital -Zertifizierung

Train-the-Trainer K-Kapital -Zertifizierung Train-the-Trainer K-Kapital -Zertifizierung zum K-Kapital Berater, Trainer Was ist durch diese Ausbildung anders oder neu als bisher? In immer enger werdenden Märkten, durch steigende Anforderungen an

Mehr

Mehrstufiges Ausbildungsprogramm Coachingkompetenz in Leadership und Führung Zertifizierter Systemischer Coach DCV

Mehrstufiges Ausbildungsprogramm Coachingkompetenz in Leadership und Führung Zertifizierter Systemischer Coach DCV Coach sein ist nicht nur eine Aufgabe, es ist eine Art des eigenen Seins, die Menschen in ihr volles Potenzial bringt Mehrstufiges Ausbildungsprogramm Coachingkompetenz in Leadership und Führung Zertifizierter

Mehr

3. Marketing Tag Bodensee

3. Marketing Tag Bodensee PRÄSENTIEREN 3. Marketing Tag Bodensee DEMOGRAPHISCHER WANDEL Chancen und Herausforderungen für Unternehmen und Regionen 13. März 2009, Akademie Schönbühl in Lindau Netzwerk Bodensee Demographischer Wandel

Mehr

3EB-Coaching - Ausbildung

3EB-Coaching - Ausbildung 3EB-Coaching - Ausbildung Das 3EB-Coaching ist eine einfache, klare, faszinierende und nachhaltige Methode. Das Ganze kann als Ausbildung oder auch als einzelne Module besucht werden, um die Arbeitsweise

Mehr