Curriculum Vitae. Oberarzt an der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ortenau Klinikum Offenburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Curriculum Vitae. Oberarzt an der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ortenau Klinikum Offenburg"

Transkript

1 Curriculum Vitae Dr. med. Viktor Jurk Bohnenbergerring Neuenbürg Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Facharzt für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen Oberarzt an der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ortenau Klinikum Offenburg Assoziiertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische-Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals- Chirurgie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Plastische, rekonstruktive und ästhetische Kopf-Hals- Chirurgie (APKO) in der der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopfund Hals-Chirurgie Schulausbildung/Studium : Gymnasium in Rottweil am Neckar Studium der Humanmedizin Med. Universität zu Lübeck und an der Johann-Wolfgang-Goethe- Universität Frankfurt a. M. 10/96-10/97 Praktisches Jahr in Bern und Luzern (Schweiz) Beruflicher Werdegang: Arzt im Praktikum, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Med. Universität zu Lübeck (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. Dr. H. Weerda) Assistenzarzt/Facharzt Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Kopf- und Halschirurgie, Prosper-Hospital Recklinghausen (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Siegert)

2 seit 12/02 Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Oberarzt, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Siloah Krankenhaus, Pforzheim Schwerpunkt Plastische und Rekonstruktive Gesichtschirurgie (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. J. Hartwein) 10/05 Zusatzbezeichnung Plastische Operationen Arzt i. W., Plastische Gesichtschirurgie Marienhospital Stuttgart (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. W. Gubisch) Arzt i. W., Plastische Chirurgie St. Josef Hospital, Kupferdreh, Essen (Leitender Arzt: Dr. M. Bromba) Arzt i. W. und Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Abteilung Plastische und Handchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg und Lexer-Klinik Freiburg (Ärztl. Direktor: Professor Dr. med. G. B. Stark) seit 2010 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie seit Oberarzt, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Ortenau-Klinikum Offenburg (Direktor: T. Schottler) Promotion Tierexperimentelle Untersuchung zur gewebeselektiven Ausdünnung kurzzeitexpandierter Haut unter Verwendung von energiereichem Wasserstrahl und Ultraschall; (Prof. Dr. Dr. R. Siegert, Prof. Dr. Dr. H. Weerda) Nach der Weiterbildung zum Facharzt für HNO-Heilkunde mit der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen erfolgte die zweite Facharztausbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Spezielle Kenntnisse wurden während der Facharztweiterbildung zum Plastischen und Ästhetischen Chirurgen bei international anerkannten Kapazitäten der Gesichtschirurgie, wie z. B. bei Prof. Dr. W. Gubisch (Marienhospital Stuttgart) und Dr. M. Bromba (St. Josef Hospital, Essen) erworben und ausgebaut. Aufgrund der intensiven Ausbildung im Kopf- und Halsbereich an international anerkannten Kliniken liegt der Tätigkeitsschwerpunkt in der Rekonstruktiven und Ästhetischen Gesichtschirurgie, insbesondere der Nasen-, Gesichts- und Ohrenchirurgie sowie Lidchirurgie. Die Doppelfacharztausbildung zum Plastischen Chirurgen und HNO-Arzt haben nur wenige Spezialisten in Deutschland, so dass besondere Kenntnisse und Erfahrungen aus beiden Fachbereichen miteinander kombiniert und für den Patienten sinnvoll eingesetzt werden können.

3 Wesentliche Schwerpunkte sind: Ästhetische Rhinoplastiken (Ästhetische Nasenkorrekturen) funktionell-ästhetische Rhinoseptumplastiken (gleichzeitige medizinische und ästhetische Eingriffe an der inneren und äußeren Nase) Revisions-Rhinoseptumplastiken (komplizierte Nachoperationen ein- oder mehrfach voroperierter Patienten) mit Korrektureingriffen im Gesicht. Wiederherstellende Nasenchirurgie (Defekte und auffällige Narben nach Verletzungen, Unfällen, Tumorerkrankungen oder Fehlbildungen wie z.b. bei Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten bis zur kompletten Nasenrekonstruktion mit dem Ziel Auffälligkeiten zu beseitigen und den ursprünglichen Zustand so weit wie möglich herzustellen) Ohrmuschelkorrektur/Ohranlegeplastik Wiederherstellende Ohrchirurgie Ästhetische und rekonstruktive Lidchirurgie Stirn-, Face, Midface- und Hals-Lift Ästhetische Faltentherapie mit Botox, Hyaluronsäure, Eigenfett, etc. Lippenkorrektur (Form, Kontur, Volumen) Liposuction Körperstraffungen

4 Veröffentlichungen Siegert, R.; Witte, J.;Jurk, V.; Kunisch, M.; Katzbach, R.; Remmert, S. Rekonstruktion nach ausgedehnten Larynx- und Hypopharynxteilresektionen Eine neue Methode mit Rippenknorpel, Chondrosynthese und freien Radialistransplantat HNO, 50, , 2002; Springerverlag 2002 Jurk, V., Siegert, R. Tierexperimentelle Untersuchung zur Überlebensfähigkeit expandierter Haut und Delay-Lappen HNO-Informationen 2, 142, 2002 Jurk, V.; Magitz, R.; Koch, D.A.; Reusche, E.; Siegert, R. Wasserstrahldissektion in der Zungenchirurgie: Eine Tierexperimentelle Untersuchung In: Siegert, R.; Jurk, V.; Magritz, R. (Hrsg.) Wasserstrahldissektion in der Medizin Books on Demand GmbH, 2001 ISBN Siegert, R.; Jurk, V.; Magritz, R. (Hrsg.) Wasserstrahldissektion in der Medizin- Zusammenfassung und Referate 1. interdisziplinäres Symposium mit Live-Operationen und Work-Shops über Wasserstrahldissektion in der Medizin Books on Demand GmbH, 2001 ISBN Siegert, R.; Jurk, V.; Magritz, R.; Eggers, R.; Krüger, S. Tierexperimentelle Studie zur dermalen Gefäßversorgung und selektiven Gewebeausdünnung mit Ultraschall- und Wasserstrahldissektion von kurzzeitexpandierter Haut In: Siegert, R.; Jurk, V.; Magritz, R. (Hrsg.) Wasserstrahldissektion in der Medizin Books on Demand GmbH, 2001 ISBN Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.;Siegert, R. Wasserstrahl-Dissektion in der Parotischirurgie - Eine tierexperimentelle Studie In: Siegert, R.; Jurk, V.; Magritz, R. (Hrsg.) Wasserstrahldissektion in der Medizin Books on Demand GmbH, 2001 ISBN Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.; Siegert, R. Water-Jet-Dissection in Parotid Surgery- An Experimental Study in Dogs Laryngoscope 111/9, , 2001 Jurk, V.; Magritz, R.; Koch, D.; Siegert, R. Animal based study of water-jet-dissection in tongue surgery

5 Laryngo-Rhino-Otologie 79, 133, 2000 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.;Siegert, R. Wasserstrahl-Dissektion in der Parotischirurgie- eine tierexperimentelle Studie Zusammenfasung der Vorträge zur Tagung im 104. Jahre es Bestehens der Vereinigung Westdeutscher HNO-Ärzte von 1897 in Düsseldorf, 44, 2000 Magritz, R.; Jurk, V.;Siegert, R. Water-jet-dissection in parotid gland surgery - initial clinical results Laryngo-Rhino-Otology, 79, 182; 2000 Siegert, R.; Magritz, R.; Jurk V. Wasserstrahldissektion in der Parotischirurgie- erste klinische Resultate Laryngo-Rhino-Otologie, 79, ; 2000 Jurk, V.; Magritz, R.; Koch, D.; Reusche, E.; Weerda, H., Siegert, R. Hydro-Jet-Dissektion der Zunge mit dem energiereichen Wasserstrahl: Eine Tierstudie Oto-Rhino-Laryngologica Nova 9,70, 1999 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.;Siegert, R. Der Water-Jet in der Parotischirurgie - gewebeselektives Operieren mit einem energiereichen Wasserstrahl Oto-Rhino-Laryngologica Nova 9, 20, 1999 Siegert, R.; Danter, J; Löffler, A.; Jurk, V.; Eggers, R.; Weerda, H. Tissue selective thinning of short-time expanded skin with ultrasound and powerfull water-jet - An animal study, FACE, vol. 6, 1, 51-58, 1998 Siegert, R.; Danter, J.; Jurk, V.; Eggers, R.; Krüger, S. Dermal microvasculature and tissue selective thinning techniques (ultrasound and water-jet) of short-time expanded skin in dogs European Archives of Otorhinolaryngology 225, , 1998 Löffler, A.; Siegert, R.; Jurk, V.; Danter, J. Tierexperimentelle Untersuchungen zur Gefäßdichte expandierter Haut und Delay-Lappen HNO, 45, 268, 1997 Siegert, R.;Löffler,A.; Danter, J.; Jurk, V.; Weerda, H. Tierexperimentelle Untersuchungen zur gewebeselektiven Ausdünnung kurzzeitexpandierter Haut unter Verwendung von energiereichem Wasserstrahl und Ultraschall HNO-Informationen, 21, 138, 1996 Jurk V, Fischer H, Gubisch W Komplikationen und Komplikationsmanagement bei Verwendung von porösem Polyethylen in der ästhetischen Nasenchirurgie. Plastische Chirurgie, 2008; 8 Suppl. 1: Jurk V, Bannasch H, Stark GB Verbesserung der Nasenfunktion bei ästhetischer Rhinoplastik. Plastische Chirurgie, 2009; 9 Suppl. 1: Jurk V, Fischer H, Bannasch H, Gubisch W, Stark GB Ästhetische Rekonstruktion von Nasenspitzen- und Nasenflügeldefekten mit dem paramedianen Stirnlappen. Plastische Chirurgie, 2009; 9 Suppl. 1: Felmerer G, Jurk V, Stark GB Kombinierte Oberkörperstraffung zur Wiederherstellung der Körperkontur nach extremer

6 Gewichtsabnahme. Plastische Chirurgie, 2009; 9 Suppl. 1: Endlich wieder eine eigene Nase! Medical Tribune berichtet in ihrer Ausgabe 38 / 2011 Buchbeiträge Jurk, V.; Magitz, R.; Koch, D.A.; Reusche, E.; Siegert, R. Wasserstrahldissektion in der Zungenchirurgie: Eine Tierexperimentelle Untersuchung In: Siegert, R.; Jurk, V.; Magritz, R. (Hrsg.) Wasserstrahldissektion in der Medizin Books on Demand GmbH, 2001 ISBN Vorträge Jurk, V.; Siegert, R. Tierexperimentelle Untersuchungen zur Überlebensfähigkeit expandierter Haut und Delay-Lappen Deutsch-Österreichischer HNO-Kongress 2002 Baden-Baden, Mai, 2002 Jurk, V.; Koch D.; Magritz, R.; Siegert, R. Axonotmesis und Regeneration kleinster intralingualer Nervenfasern nach Wasserstrahldissektion 72. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie Hamburg, Mai 2001 Magritz, R.; Christophersen, K.; Jurk, V.; Siegert, R. Experimentelle Anwendung der Wasserstrahl-Dissektion in der Kopf- und Hals-Chirurgie- Ergebnisse einer in vitro-studie 72. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie Hamburg, Mai 2001 Magritz, R.; Jurk, V.; Siegert, R. Wasserstrahl-Dissektion in der HNO-Chirurgie ERBE International Sales Marketing Hirschegg, Kleinwalsertal, April 2001 Siegert, R.; Witte, J.;Jurk, V.; Kunisch, M.; Katzbach, R. Rekonstruktion nach ausgedehnten Larynx- und Hypopharynxteilresektionen Eine neue Methode mit Rippenknorpel, Chondrosynthese und freien Radialistransplantaten 84. Jahrestagung der Vereinigung Südwestdeutscher HNO-Ärzte Würzburg, August 2000 Jurk, V.; Magritz, R.; Koch, D.; Mattheis, S.; Siegert, R. Wasserstrahldissektion in der Zungenchirurgie: Tierexperimentelle und erste klinische Ergebnisse 84. Jahrestagung der Vereinigung Südwestdeutscher HNO-Ärzte Würzburg, August 2000

7 Jurk, V.; Siegert, R. Rekonstruktion des Speiseweges und Deckung großer Weichteildefekte im Halsbereich mit dem Latissimus dorsi-myokutanlappen Gemeinsame Jahrestagung Nordwestdeutsche Vereinigung der HNO-Ärzte und Nordostdeutsche Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und Zervikofaziale Chirurgie Hannover, November 2000 Magritz, R.; Jurk, V.; Siegert, R. Water-jet-dissection in parotid gland surgery- initial clinical results Second international Conference Biosystems and Medical Technology Rostock, September 2000 Siegert, R.; Magritz, R.; Jurk, V. Wasserstrahl-Dissektion in der Parotischirurgie - erste klinische Resultate 9. Jahrestagung der Vereinigung Mitteldeutscher HNO-Ärzte Marburg, September 2000 Magritz, R.; Jurk, V.; Siegert, R. Water-jet-dissection in parotid gland surgery - initial clinical results 4th European Congress of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery Berlin, Mai 2000 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.;Siegert, R. Wasserstrahl-Dissektion in der Parotischirurgie- eine tierexperimentelle Studie Tagung im 104. Jahre des Bestehens der Vereinigung Westdeutscher HNO-Ärzte von 1897 Düsseldorf, 31. März April 2000 Siegert, R.; Magritz, R.; Jurk, V. Wasserstrahl-Dissektion in der Parotischirurgie-erste klinische Ergebnisse Tagung im 104. Jahre des Bestehens der Vereinigung Westdeutscher HNO-Ärzte von 1897 Düsseldorf, 31. März April 2000 Jurk, V.; Siegert, R.; Magritz, R. Wasserstrahl-Dissektion in der Zungenchirurgie-tierexperimentelle Ergebnisse Wasserstrahlsymposium Recklinghausen, November 1999 Magritz, R.; Jurk, V.; Siegert, R. Water-Jet-Dissektion in der Parotischirurgie- tierexperimentelle und erste klinische Ergebnisse Recklinghausen, November 1999 Jurk, V.; Siegert, R. Wasserstrahlanwendung in der Zungenchirurgie- erste tierexperimentelle Erfahrungen Hydro-Jet-Workshop, Greifswald, 7. April 1999 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.;Siegert, R. Der Water-Jet in der Parotischirurgie - eine tierexperimentelle Studie Hydro-Jet-Workshop, Greifswald, 7. April 1999 Siegert, R.; Jurk, V. ; Danter, J; Löffler, A.; Weerda, H. Tissue Selective Thinning of short-time Expanded Skin with Ultrasound and Powerful Water-Jet Ear Reconstruction- choices for the future, Lake Louise, Banff National Park Alberta, Canada, März 1998 Siegert, R.; Danter, J.; Jurk, V.; Magritz, R.; Löffler, A.; Reusche, E Die Anwendung eines energiereichen Wasserstrahls (Water-Jet) in der HNO- Heilkunde- tierexperimentelle und erste klinische Erfahrungen

8 Arbeitssitzung Innovationen- interdisziplinärer Technologietransfer- Weiterbildung der Arbeitsgruppe für minimal invasive Chirurgie der Föderation Operativer medizin-wissenschatlicher Fachgesellschaften Siegert, R.; Jurk, V.; Danter, J.; Löffler, A. Tissue selective thinning of short-time expanded skin with ultrasound and powerfull water-jet - an animal study 3rd International Symposium on Auricular and Middle Ear Malformations, Ear Defects and their Reconstructions, Lübeck, 6-9 September, 1997 Löffler, A.; Siegert, R.; Jurk, V.; Danter, J. Tierexperimentelle Untersuchungen zur Gefäßdichte expandierter Haut und in Delay-Lappen 68. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie Nürnberg, Mai 1997 Jurk, V. Techniken der Ohranlegeplastik und der Ohrmuschelrekonstruktion zum 10- jährigem Bestehen der Abteilung für Plastische Chirurgie, Essen-Kupferdreh, 10. Februar 2007 Jurk, V., Bannasch H. Nasenchirurgie: Ästhetik trifft Funktion Hotel Stadt Freiburg, Erich-Lexer-Klinik, Freiburg, 28.Januar 2009 Jurk V, Fischer H, Gubisch W Komplikationen und Komplikationsmanagement bei Verwendung von porösem Polyethylen in der ästhetischen Nasenchirurgie. 39. Jahrestagung DGPRÄC Jahrestagung VDÄPC Jahrestagung ÖGPÄRC, Stuttgart, Jurk V, Fischer H, Bannasch H, Gubisch W, Stark GB Ästhetische Rekonstruktion von Nasenspitzen- und Nasenflügeldefekten mit dem paramedianen Stirnlappen (45. Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (SGPRC), Interlaken/Schweiz, Ästhetische Rekonstruktion von Nasenspitzen- und Nasenflügeldefekten mit dem paramedianen Stirnlappen 20. Symposium für ästhetische, plastisch-rekonstruktive Gesichtschirurgie, 29. April - 2. Mai 2010, Kampen auf Sylt Möglichkeiten eines komplexen mehrstufigen Verfahrens zum kompletten Nasenwiederaufbau mit Eigengewebe nach Gesichtsverbrennung 2nd International Meeting on Aesthetic and Reconstructive Facial Surgery, Kos (Greece), 01. bis 03. September 2011 Profilkorrekturen & Wiederherstellung von Nase und Kinn Erich-Lexer-Klinik, Freiburg, 29. September 2010 Ästhetische Rekonstruktion von Nasenspitzen- und Nasenflügeldefekten mit dem paramedianen Stirnlappen 49. Jahrestagung der DGPW in Ulm, 06. bis 08. Oktober 2011

9 Fotos bitte nicht im Profil - moderne Techniken der ästhetischen und funktionellen Nasenchirurgie Erich-Lexer-Klinik, 30. November 2011 Ästhetische Rekonstruktion von Nasenspitzen- u. Nasenflügeldefekten mit dem paramedianen Stirnlappen Symposium der Vereinigung der Deutsch-Türkischen Plastischen Chirurgen am 17.Dezember 2011 in Köln V. Jurk Diced cartilage in homologer Faszia lata (Tutoplast) zur ästhetischen Rekonstruktion bei Sattelnasendeformität 43. Jahrestagung der DGPRÄC, September 2012, Bremen V. Jurk Diced cartilage in homologer Faszia lata (Tutoplast) zur ästhetischen Rekonstruktion bei Sattelnasendeformität 50. Jahrestagung der ÖGPRÄC, Oktober 2012, Linz (Österreich) Poster Jurk,V., Magitz,R.; Koch, D.A.; Mattheis, S.; Siegert R. Waserstrahl in der Zungenchirurgie: Tierexperimentelle und erste Klinische Ergebnisse 96. Jahrestagung der Vereinigung Schleswig-Holsteinischer HNO-Ärzte Kiel, Dezember 2000 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.; Siegert, R. Wasserstahl-Dissektion in der Parotischirurgie- eine tierexperimentelle Studie 9. Jahrestagung der Vereinigung Mitteldeutscher HNO-Ärzte Marburg, September 2000 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.; Siegert, R. Der Water-Jet in der Parotischirurgie- gewebeselektives Operieren mit dem energiereichen Wasserstrahl 43. Österreichischer HNO-Kongress, Rust am Neusiedler-See, September 1999 Danter, J.; Siegert, R.; Magritz, R.; Jurk, V.; Löffler, A.; Reusche, E. Die Anwendung eines energiereichen Wasserstrahles (Water-Jet) in der HNO- Heilkunde (Hautausdünnung für plastische Rekonstruktionen und Operationen an der Ohrspeichedrüse) Technologie-Dialog Biotechnologie/Medizintechnik Berlin, 11. März 1997 Jurk, V., Fischer, H., Gubisch, W. Application of Porous Polyethylene in Aesthetic Rhinoplasty- Complications and Complicationsmanagement The 14th International Congress of the International Confederation for Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery, Berlin, Germany June 26-30, 2007 Jurk V, Bannasch H, Stark GB Verbesserung der Nasenfunktion bei ästhetischer Rhinoplastik 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen sowie die 14. Jahrestagung der Vereinigung der Ästhetischen, Plastischen Chirurgen, Hannover 10. bis 14. September 2009

10 Video Siegert, R.; Magritz, R.; Jurk, V. Wasserstrahdissektion in der Parotischirurgie 72. Jahresversammlung der deutschen Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie Hamburg, Mai 2000 Jurk, V.; Siegert, R. Animal-based study of helix hydro-jet-dissection in tongue surgery 4th European Congress of Oto-Rhino-Laryngology, Haed and Neck Surgery Berlin, Mai 2000 Jurk, V.; Siegert, R. Hydro-Jet-Dissektion in der Zungenchirurgie- eine tierexperimentelle Studie VHS, 8 Min., 2000 Jurk, V.; Magritz, R.; Koch, D.A.; Reusche, E.; Weerda, H.; Siegert, R. Hydro-Jet-Dissektion an der Zunge 43. Österreichische HNO-Kongress, Rust am Neusiedler-See September 1999 Jurk, V.; Siegert, R. Hydro-Jet-Dissektor in der Zungenchirurgie - gewebeselektives Operieren mit einem energiereichen Wasserstrahl Hydro-Jet Workshop, Greifswald, 17. April 1999 Magritz, R.; Jurk, V.; Reusche, E.; Siegert, R. Der Water-Jet in der Parotischirurgie - gewebeselektives Operieren mit einem energiereichen Wasserstrahl Hydro-Jet Worlshop, Greifswald, 17. April 1999 Kongress-/Kursorganisation Siegert R., Jurk, V. Interdisziplinäres Symposium mit Live-Operationen und Work-Shops über Wasserstahldissektion in der Medizin Recklinghausen, November 1999 Stark. G.B., Bannasch H., Jurk, V. DGPRÄC-Kurs, Die primäre und sekundäre funktionelle Rhinoseptumplastik, Universitätsklink Freiburg, Oktober 2009

11 Unterricht Pflegeschülerunterricht im Fach HNO an der Pflegeschule des Prosper-Hospitals, Recklinghausen, Mühlenstr. 25, Recklinghausen Kosmetikerinnen- Schulung, Stadthotel Freiburg, Erich-Lexer-Klinik, Breisacher Str. 84b Freiburg Regelmäßiger Studentenunterricht im Fach Plastische, Ästhetische, Rekonstruktive und Handchirurgie, Abteilung für Plastische und Handchirurgie, Universitätsklinikum Freiburg Hugstetter Strasse 55, Freiburg (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. G. Björn Stark) Regelmäßige DGPRÄC-Fortbildung (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen) für Assistenzärzte mit einem zweitägigen OP-Kurs zur funktionellästhetischen Nasenchirurgie im Herbst 2009/2010/2011 und April 2012 an der Universitäts Klinik Freiburg, Abteilung für Plastische und Handchirurgie

1990 1997 Studium der Humanmedizin Med. Universität zu Lübeck und an der Johann-Wolfgang-Goethe- Universität Frankfurt a. M.

1990 1997 Studium der Humanmedizin Med. Universität zu Lübeck und an der Johann-Wolfgang-Goethe- Universität Frankfurt a. M. Dr. med. Viktor Jurk Facharzt für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen Arzt i. W. der Abteilung Plastische Chirurgie am Universitätsklinikum Freiburg Assoziiertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft

Mehr

Bach, Alexander D., Priv.-Doz. Dr. med. Adresse: Luitpoldstraße 7 91054 Erlangen Telefon: 0172-8355992 e-mail: alexander.bach@uk-erlangen.

Bach, Alexander D., Priv.-Doz. Dr. med. Adresse: Luitpoldstraße 7 91054 Erlangen Telefon: 0172-8355992 e-mail: alexander.bach@uk-erlangen. LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN Name: Bach, Alexander D., Priv.-Doz. Dr. med. Adresse: Luitpoldstraße 7 91054 Erlangen Telefon: 0172-8355992 e-mail: alexander.bach@uk-erlangen.de Nationalität: Deutsch Geburtsdatum:

Mehr

2. BASLER SYMPOSIUM FÜR RHINOCHIRURGIE MIT ANATOMISCHEM PRÄPARIERKURS

2. BASLER SYMPOSIUM FÜR RHINOCHIRURGIE MIT ANATOMISCHEM PRÄPARIERKURS 2. BASLER SYMPOSIUM FÜR RHINOCHIRURGIE MIT ANATOMISCHEM PRÄPARIERKURS Basel, 12.-13. November 2010 Freitag: Präparierkurs Samstag: Symposium Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie O

Mehr

Lectures given on invitation

Lectures given on invitation Lectures given on invitation Dezember 2009: Brow- and Temporal Lift with Direct Skin Excision International Symposium for Plastic Surgeons: Oculoplastic Surgery Munich November 2009: Difficult Septum Secondary

Mehr

8 I Kontakt. Medizin& Ästhetik. Praxisklinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie

8 I Kontakt. Medizin& Ästhetik. Praxisklinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie 8 I Kontakt Medizin& Ästhetik Praxisklinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie Alte Börse Lenbachplatz 2 80795 München T +49.89.278586 F +49.89.584623 E medizin@aesthetik-muenchen.de www.medizinundaesthetik.de

Mehr

PERSÖNLICHE DATEN. Bach, Alexander D., Priv.-Doz. Dr. med.

PERSÖNLICHE DATEN. Bach, Alexander D., Priv.-Doz. Dr. med. Curriculum vitae PERSÖNLICHE DATEN Name: Bach, Alexander D., Priv.-Doz. Dr. med. Adresse (dienstlich): Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie St. Antonius Hospital Eschweiler

Mehr

Mommy Makeover: Fragwürdiger Trend oder alter Hut?

Mommy Makeover: Fragwürdiger Trend oder alter Hut? Heidelberg, 15. Oktober 2015 Mommy Makeover: Fragwürdiger Trend oder alter Hut? Prof. Dr. med. Günter Germann, einer der führenden Plastischen Chirurgen Deutschlands nimmt Stellung Ob Die Welt, der Stern,

Mehr

Die Leistungsbereiche am Ethianum

Die Leistungsbereiche am Ethianum Heidelberg, 05. August 2010 Die Leistungsbereiche am Ethianum Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie Die Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie dient der Wiederherstellung grundlegender Körperfunktionen. So hilft

Mehr

Newsletter Erich-Lexer-Klinik

Newsletter Erich-Lexer-Klinik Newsletter Erich-Lexer-Klinik Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Freunde der Erich-Lexer-Klinik, Freiburg, den 13.01.2009 wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern ein gesundes und erfolgreiches

Mehr

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HALS-NASEN-OHREN-HEILKUNDE, KOPF- UND HALS-CHIRURGIE E.V.

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HALS-NASEN-OHREN-HEILKUNDE, KOPF- UND HALS-CHIRURGIE E.V. 82. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.v., 1. bis 5. Juni 2011, Konzerthaus Freiburg / Cinemaxx Freiburg Forschung zu Krebsstammzellen:

Mehr

4.+5.3.2016. Kongressprogramm. Wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie

4.+5.3.2016. Kongressprogramm. Wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie 4.+5.3.2016 Kongressprogramm Wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF 4. 6. März 2016 Willkommen zum ersten Medical SkinCare Kongress

Mehr

4.+5.3.2016. Kongressprogramm. Wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie

4.+5.3.2016. Kongressprogramm. Wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie 4.+5.3.2016 Kongressprogramm Wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF 4. 6. März 2016 Willkommen zum ersten Medical SkinCare Kongress

Mehr

Curriculum Vitae. Dr. med. Olaf Ebeling. Tätigkeit: Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am Ortenau Klinikum Lahr- Ettenheim.

Curriculum Vitae. Dr. med. Olaf Ebeling. Tätigkeit: Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am Ortenau Klinikum Lahr- Ettenheim. Curriculum Vitae Dr. med. Olaf Ebeling Tätigkeit: Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am Ortenau Klinikum Lahr- Ettenheim. Gebiet, Facharzt, Schwerpunktkompetenz sowie Weiterbildungen

Mehr

Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten Ästhetische Chirurgie Otoneurologie Präventionsmedizin Beauty Lounge Ambulante und stationäre Operationen

Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten Ästhetische Chirurgie Otoneurologie Präventionsmedizin Beauty Lounge Ambulante und stationäre Operationen Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten Ästhetische Chirurgie Otoneurologie Präventionsmedizin Beauty Lounge Ambulante und stationäre Operationen Da die Schönheit unteilbar ist und uns den Eindruck einer vollkommenen

Mehr

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik Grusswort der Klinikleitung Die Mehrzahl unserer Operationen und Abklärungen erfolgen elektiv, das heisst auf Zuweisung von Hausärzten und HNO-Fachkollegen oder auf Wunsch der

Mehr

HNO-KLINIK Universitätsklinikum Ulm (Ärztlicher Direktor: Professor Dr. med. T. Hoffmann) P r o g r a m m

HNO-KLINIK Universitätsklinikum Ulm (Ärztlicher Direktor: Professor Dr. med. T. Hoffmann) P r o g r a m m HNO-KLINIK Universitätsklinikum Ulm (Ärztlicher Direktor: Professor Dr. med. T. Hoffmann) P r o g r a m m 01.03.2016 03.03.2016 23. Ulmer Kurs in funktionell-ästhetischer Rhinochirurgie (Teil 2) 04.03.2016

Mehr

TÜBINGER SYMPOSIUM 2008. Defektdeckung an der oberen Extremität

TÜBINGER SYMPOSIUM 2008. Defektdeckung an der oberen Extremität TÜBINGER SYMPOSIUM 2008 Defektdeckung an der oberen Extremität EINLADUNG&PROGRAMM Fortbildungsveranstaltung der Klinik für Hand-, Plastische-, Rekonstruktive und Verbrennungschirurgie & Institut für klinische

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser, Liebe Leserinnen und Leser, in unserer Welt des Überflusses einerseits und der stetig auf Einsparungen drängenden Massen und Billigmedizin andererseits stellen Qualität und optimierte Operations- und Behandlungsmethoden

Mehr

Prof. Dr. med. Thomas Knoll

Prof. Dr. med. Thomas Knoll Lebenslauf Prof. Dr. med. Thomas Knoll 1. PERSÖNLICHE DATEN 1. Geburtsdatum 12.06.1971 Geburtsort Eberbach, Neckar-Odenwald-Kreis 2. SCHULAUSBILDUNG 1977 1982 Grundschulen Beerfelden und Bad König, Odenwaldkreis

Mehr

http://www.khdf.de/cms/kliniken+und+institute+/kliniken/klinik+für+dermatologie+und+allergologie-p- 125.html

http://www.khdf.de/cms/kliniken+und+institute+/kliniken/klinik+für+dermatologie+und+allergologie-p- 125.html Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt Klinik für Dermatologie und Allergologie Chefarzt Prof. Dr. med. Uwe Wollina Friedrichstraße 41 01067 Dresden Chefarztsekretariat Annett Thiele Telefon 0351 480-1685

Mehr

Presseinformation Hospital zum Hl. Geist Geseke

Presseinformation Hospital zum Hl. Geist Geseke Presseinformation Hospital zum Hl. Geist Geseke Geseke, 10.04.2013 Ob Tennis oder Klavier, ob Friseur oder Bürokaufmann......wenn die Hand streikt, sind Experten gefragt Das Hospital zum Hl. Geist erweitert

Mehr

Urologie in Hannover Ein historischer Rückblick auf 100 Jahre Knut Albrecht Klinik für Urologie Medizinische Hochschule Hannover Hannover in den Zwanziger Jahren Mit freundlicher Genehmigung: GFS

Mehr

37. Plastische und Ästhetische Operationen (Zusätzliche Weiterbildung in den Gebieten Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie)

37. Plastische und Ästhetische Operationen (Zusätzliche Weiterbildung in den Gebieten Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie) Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.05.2005, geändert zum 01.02.2012 (siehe jeweilige Fußnoten) (Zusätzliche Weiterbildung in den Gebieten Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Mehr

CURRICULUM VITAE NAME: Prof. Dr. med. Christian Detter. Geburtsdatum: 08. Juni 1963. Geburtsort: Mannheim. Dienstanschrift:

CURRICULUM VITAE NAME: Prof. Dr. med. Christian Detter. Geburtsdatum: 08. Juni 1963. Geburtsort: Mannheim. Dienstanschrift: CURRICULUM VITAE NAME: Prof. Dr. med. Christian Detter Geburtsdatum: 08. Juni 1963 Geburtsort: Mannheim Dienstanschrift: Universitäres Herzzentrum Hamburg GmbH Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefäßchirurgie

Mehr

10. 11. Dresdner Symposium Ästhetisch-Plastische Medizin Medizin 06. und 07. Mai 2011 25. und 26. Juni 2010

10. 11. Dresdner Symposium Ästhetisch-Plastische Medizin Medizin 06. und 07. Mai 2011 25. und 26. Juni 2010 10. 11. Dresdner Symposium Ästhetisch-Plastische Medizin Medizin 06. und 07. Mai 2011 25. und 26. Juni 2010 Tagungszentrum der Sächsischen Landesärztekammer Schützenhöhe 16 01099 Dresden Veranstalter:

Mehr

Interdisziplinäre Brustsprechstunde. Plastisch- und Handchirurgische Klinik

Interdisziplinäre Brustsprechstunde. Plastisch- und Handchirurgische Klinik Interdisziplinäre Brustsprechstunde Plastisch- und Handchirurgische Klinik Prof. Dr. Dr. h. c. Raymund E. Horch PD Dr. Justus P. Beier PD Dr. Andreas Arkudas Interdisziplinäre Brustsprechstunde Sehr geehrte

Mehr

CURRICULUM VITAE Dr. Knut Frese

CURRICULUM VITAE Dr. Knut Frese CURRICULUM VITAE Dr. Knut Frese Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen am St. Marienhospital Vechta Facharzt für HNO-Heilkunde Plastische

Mehr

13. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie. Chirurgie der Brust. 12. November 2014, 18.00 Uhr

13. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie. Chirurgie der Brust. 12. November 2014, 18.00 Uhr 13. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie Chirurgie der Brust DEUTSCHE GESELLSCHAFT DER PLASTISCHEN, REKONSTRUKTIVEN UND ÄSTHETISCHEN CHIRURGEN 12. November 2014, 18.00 Uhr Campus Charité

Mehr

I. Ausbildung, berufliche Stationen

I. Ausbildung, berufliche Stationen I. Ausbildung, berufliche Stationen 1945 geboren in Oldenburg i. O. 1955-1963 Gymnasium in Hann. Münden 1963-1965 Wehrdienst ( Leutnant der Res.) 1965-1966 Studien in Kiel und Göttingen 1967-1970 Medizin

Mehr

Im eigenen Körper zu Hause

Im eigenen Körper zu Hause den Menschen verbunden Im eigenen Körper zu Hause Plastische und Ästhetische Chirurgie Sich wohl fühlen und gut aufge hoben sein 2 Dieses Motto bewegt uns Tag für Tag, um die notwendigen oder gewünschten

Mehr

Rekonstruktive Chirurgie von Kehlkopf und Trachea. von Prof. Dr. Dr. h. c. Rudolf Hagen

Rekonstruktive Chirurgie von Kehlkopf und Trachea. von Prof. Dr. Dr. h. c. Rudolf Hagen Rekonstruktive Chirurgie von Kehlkopf und Trachea von Prof. Dr. Dr. h. c. Autor: Prof. Dr. Dr. h. c., Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen, Universitätsklinikum

Mehr

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Verzeichnis der nach esrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Ethik-Kommission bei der esärztekammer Baden-Württemberg Jahnstraße 40 70597

Mehr

ZUSATZ-WEITERBILDUNG PLASTISCHE OPERAT ION EN (MUN D-KIEFER- GES ICHTS CHIRU RGIE)

ZUSATZ-WEITERBILDUNG PLASTISCHE OPERAT ION EN (MUN D-KIEFER- GES ICHTS CHIRU RGIE) ZUSATZ-WEITERBILDUNG PLASTISCHE OPERAT ION EN (MUN D-KIEFER- GES ICHTS CHIRU RGIE) Logbuch zur Dokumentation der Weiterbildung gemäß Weiterbildungsordnung vom. Mai 2011 Angaben zur Person: Name, Vorname

Mehr

Chefarzt im Medizinischen Klinikverbund Flensburg, der Kliniken für Anästhesiologie,

Chefarzt im Medizinischen Klinikverbund Flensburg, der Kliniken für Anästhesiologie, medizinischer klinikverbund flensburg Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie curriculum vitae Prof. Dr. med. Ulf Linstedt Aktuelle Position Chefarzt im Medizinischen

Mehr

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. BUBB & DR. HARTL

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. BUBB & DR. HARTL PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. BUBB & DR. HARTL PRAXIS & BELEGABTEILUNG FÜR PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE IM ÄRZTEHAUS LANDSHUT-ACHDORF DR. BUBB & DR. HARTL WIR STELLEN UNS VOR LIEBE PATIENTINNEN,

Mehr

Schwerpunkt Hals- und Gesichtschirurgie

Schwerpunkt Hals- und Gesichtschirurgie Weiterbildungskonzept für Facharzt Otorhinolaryngologie und Schwerpunkt Hals- und Gesichtschirurgie Anerkennung als Weiterbildungsstätte Facharzt Oto-rhino-laryngologie Schwerpunkt Hals- und Gesichtschirurgie

Mehr

PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE Kriterien für die Erteilung einer Weiterbildungsbefugnis Die Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Schleswig-Holstein vom 25. Mai 2011 fordert für die Facharztweiterbildung

Mehr

Pressemitteilung

Pressemitteilung Pressemitteilung 22.05.2006 Neue Operationsmethode HNO-Ärzte operieren Schnarcher mit Radiowellen 2.500 Mediziner aus aller Welt informieren sich beim HNO-Kongress über wissenschaftliche Entwicklungen

Mehr

Curriculum Vitae. Aktuelle Position. Persönliche Daten. Prof. Dr. med. Andreas Bitsch Facharzt für Neurologie. Chefarzt der Klinik für Neurologie

Curriculum Vitae. Aktuelle Position. Persönliche Daten. Prof. Dr. med. Andreas Bitsch Facharzt für Neurologie. Chefarzt der Klinik für Neurologie Curriculum Vitae Prof. Dr. med. Andreas Bitsch Facharzt für Neurologie Aktuelle Position Chefarzt der Klinik für Neurologie Ruppiner Kliniken GmbH Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité Berlin Fehrbelliner

Mehr

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE Chirurgie Praxis DR. Bubb Praxis & Belegabteilung für Plastische & Ästhetische Chirurgie im Ärztehaus Landshut-Achdorf Praxis DR. Bubb Wir stellen uns vor Liebe Patientinnen, liebe

Mehr

Faltenunterspritzung und Lippenkorrektur. mit Belotero

Faltenunterspritzung und Lippenkorrektur. mit Belotero Faltenunterspritzung und Lippenkorrektur mit Belotero Informationsunterlagen zur Vorbereitung auf Ihren Beratungstermin Länger jung aussehen wer möchte das nicht? Unser Körper verändert sich im Laufe der

Mehr

Während dieser Zeit arbeitete ich an meiner Promotionsarbeit, welche ich vor wenigen Tagen abgegeben habe.

Während dieser Zeit arbeitete ich an meiner Promotionsarbeit, welche ich vor wenigen Tagen abgegeben habe. Özkan Demirbas Ohmstrasse - 29 60486 Frankfurt a. M. odemirbas @ gmx. de mobil (0177) 5113974 Frankfurt, den 15.Mai 2009 Bewerbung um eine Assistenzstelle Sehr geehrte Damen und Herren, Ich sende ich Ihnen

Mehr

Schönheit ist nicht alles! DGPRÄC veröffentlicht Statistik zu ästhetischen Operationen

Schönheit ist nicht alles! DGPRÄC veröffentlicht Statistik zu ästhetischen Operationen PRESSEINFORMATION Schönheit ist nicht alles! DGPRÄC veröffentlicht Statistik zu ästhetischen Operationen Berlin, 04.06.2013 Brustvergrößerung, Lidstraffung und Fettabsaugung sind die drei häufigsten ästhetischen

Mehr

PROGRAMM. Univ.Klinik für HNO-Heilkunde Kopf- und Halschirurgie AKH Wien 11.-12.November 2004 PAROTISTUMOREN OPERATIONSKURS MIT PRAKTISCHEN ÜBUNGEN

PROGRAMM. Univ.Klinik für HNO-Heilkunde Kopf- und Halschirurgie AKH Wien 11.-12.November 2004 PAROTISTUMOREN OPERATIONSKURS MIT PRAKTISCHEN ÜBUNGEN PROGRAMM Univ.Klinik für HNO-Heilkunde Kopf- und Halschirurgie AKH Wien 11.-12.November 2004 PAROTISTUMOREN OPERATIONSKURS MIT PRAKTISCHEN ÜBUNGEN Allgemeine Informationen Ort des Kurses: AKH Wien Währinger

Mehr

urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0129-1

urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0129-1 urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0129-1 Gutachter: 1. Frau Prof. Dr. med. Brigitte Vollmar Institut für Experimentelle Chirurgie Zentrale Versuchstierhaltung Medizinische Fakultät, Universität Rostock Schillingallee

Mehr

13. Plastische Assistentenwoche. www.assistentenwoche.de. 5. bis 12. März 2016 Maria Alm (Österreich)

13. Plastische Assistentenwoche. www.assistentenwoche.de. 5. bis 12. März 2016 Maria Alm (Österreich) 13. Plastische Assistentenwoche 5. bis 12. März 2016 Maria Alm (Österreich) Patronate DGPRÄC, ÖGPÄRC, SGPRAC, VDÄPC, DGV, DGH, DGfW www.assistentenwoche.de Lernen und Kennenlernen! Sehr geehrte Assistenzärztinnen

Mehr

Lebenslauf. Prof. Dr. med. Udo Sulkowski. 1. Daten zur Person. 2. Aus- und Weiterbildung

Lebenslauf. Prof. Dr. med. Udo Sulkowski. 1. Daten zur Person. 2. Aus- und Weiterbildung Lebenslauf Prof. Dr. med. Udo Sulkowski 1. Daten zur Person Name Geburtstag Geburtsort Konfession Staatsangehörigkeit Familienstand Udo Bernd Sulkowski 5.4.1961 Dortmund evangelisch deutsch verheiratet

Mehr

Curriculum vitae. Dr. Mario Shlomo Kuntze. Facharzt FMH für Urologie; spez. operative Urologie. Ärztezentrum Jegenstorf AG. Bernstr.

Curriculum vitae. Dr. Mario Shlomo Kuntze. Facharzt FMH für Urologie; spez. operative Urologie. Ärztezentrum Jegenstorf AG. Bernstr. Curriculum vitae Dr. Mario Shlomo Kuntze Facharzt FMH für Urologie; spez. operative Urologie Ärztezentrum Jegenstorf AG Bernstr. 12 3303 Jegenstorf Tel: 0041 31 764 60 60 E-Mail: mario.kuntze@az-j.ch LEBENSLAUF

Mehr

Curriculum Vitae. Prof. Dr. med. Joachim Drevs

Curriculum Vitae. Prof. Dr. med. Joachim Drevs Curriculum Vitae Prof. Dr. med. Joachim Drevs Kontakt UNIFONTIS Praxis für Integrative Onkologie Ärztlicher Direktor Hoppe-Seyler-Str. 6 72076 Tübingen, Germany phone: +49 (0)7071 / 40 78-216 / 217 fax:

Mehr

Latin French (basics)

Latin French (basics) Curriculum vitae Priv.- Doz. Dr. med. Siamak Asgari Chief of Department/Directory Department of Neurosurgery Krumenauerstr. 25 D 85049 Ingolstadt Tel.: 00 49 (0)841 / 880 2550 Mail: siamak.asgari@klinikum-ingolstadt.de

Mehr

LEBENSLAUF PROF. DR. MED. ANDREAS STURM. Schulausbildung kath. Grundschule Flottmannstraße, Herne Otto-Hahn-Gymnasium, Herne

LEBENSLAUF PROF. DR. MED. ANDREAS STURM. Schulausbildung kath. Grundschule Flottmannstraße, Herne Otto-Hahn-Gymnasium, Herne LEBENSLAUF PROF. DR. MED. ANDREAS STURM Schulausbildung 1974-1978 kath. Grundschule Flottmannstraße, Herne 1978-1987 Otto-Hahn-Gymnasium, Herne Studium 1987-1994 Studium für Humanmedizin an der RWTH Aachen

Mehr

KLINIK FÜR ÄSTHETISCH-PLASTISCHE C HIRU RGIE SEIT 1968

KLINIK FÜR ÄSTHETISCH-PLASTISCHE C HIRU RGIE SEIT 1968 KLINIK FÜR ÄSTHETISCH-PLASTISCHE C HIRU RGIE SEIT 1968 Unsere Klinik Unsere Klinik wurde bereits 1968 gegründet und steht seither für ästhetisch-plastische Chirurgie auf höchstem Niveau. Durch die zentrale

Mehr

Chirurgische Nahttechniken II

Chirurgische Nahttechniken II Universität zu Lübeck mkg bad schwartau Praxiskurs für Studierende im Klinischen Studienabschnitt Chirurgische Nahttechniken II Dirk Hermes Schön, dass Sie (schon wieder) da sind!!! Nahtkurs Lernen Kneipe

Mehr

DR. MED. PETER HOLZSCHUH

DR. MED. PETER HOLZSCHUH DR. MED. PETER HOLZSCHUH Dr. med. Peter Holzschuh ist Facharzt für Chirurgie, Leitender Arzt und Inhaber der OPTIMA Klinik in Karlsruhe. Ihn begleiten 33 Jahre Chirurgie-Erfahrung, davon 25 Jahre Erfahrung

Mehr

Entwicklungsland Deutschland

Entwicklungsland Deutschland Presseinformation Polytech Silimed Europe GmbH Medizin/Beauty Entwicklungsland Deutschland Aus Deutschland kommen die verträglichsten Brustimplantate - genutzt werden sie aber vorwiegend im europäischen

Mehr

Verzeichnis der wissenschaftlichen Veröffentlichungen (Scientific publications)

Verzeichnis der wissenschaftlichen Veröffentlichungen (Scientific publications) Verzeichnis der wissenschaftlichen Veröffentlichungen (Scientific publications) 1 H. Enzmann, B. Mayer Nahrungsmittelallergie am äußeren Ohr. Laryngol. Rhinol. Otol. 1984, 63: 295-298 2 B. Mayer, T. Lenarz,

Mehr

Faltenunterspritzung und Lippenkorrektur mit Restylane und Restylane Fine-Lines (Hyaluronsäure)

Faltenunterspritzung und Lippenkorrektur mit Restylane und Restylane Fine-Lines (Hyaluronsäure) Faltenunterspritzung und Lippenkorrektur mit Restylane und Restylane Fine-Lines (Hyaluronsäure) Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, die Gründe für die Entstehung von Falten im Gesicht sind sehr

Mehr

Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten Kopf- und Halschirurgie Fort- und Weiterbildungsprogramm Juli bis Dezember 2015

Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten Kopf- und Halschirurgie Fort- und Weiterbildungsprogramm Juli bis Dezember 2015 Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten Kopf- und Halschirurgie Fort- und Weiterbildungsprogramm Juli bis Dezember 2015 Tages- /Abendveranstaltungen Laryngektomie Management 28.08.2015

Mehr

Vorbereitung auf Ihren Beratungstermin

Vorbereitung auf Ihren Beratungstermin Informationsunterlagen zur Vorbereitung auf Ihren Beratungstermin Kann Man(n) Erfolg sehen? Männer, die erfolgreich sind, sehen meistens auch so aus. Sie strahlen Dynamik und Kraft aus, wirken frisch und

Mehr

Massiver Gewichtsverlust Bariatrische und Postbariatrische Chirurgie

Massiver Gewichtsverlust Bariatrische und Postbariatrische Chirurgie DEUTSCHE GESELLSCHAFT DER PLASTISCHEN, REKONSTRUKTIVEN UND ÄSTHETISCHEN CHIRURGEN 14. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie Massiver Gewichtsverlust Bariatrische und Postbariatrische

Mehr

Faltenunterspritzung. mit Botulinumtoxin A

Faltenunterspritzung. mit Botulinumtoxin A Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin A Informationsunterlagen zur Vorbereitung auf Ihren Beratungstermin Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, die Gründe für die Entstehung von Falten im Gesicht

Mehr

Lehrbeauftragter bei der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der. 2012-2013 Oberarzt Orthopädische Klinik, HFR Freiburg und HFR Tafers

Lehrbeauftragter bei der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der. 2012-2013 Oberarzt Orthopädische Klinik, HFR Freiburg und HFR Tafers Angaben zur Person Name, Vorname: Titel: Marti, Darius Dr. med. FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates E-Mail: darius.marti@h-fr.ch Geburtsdatum: 11. Mai 1978 Zivilstand:

Mehr

Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR, FACS, FEBS

Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR, FACS, FEBS Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR, FACS, FEBS Vorstand der Abteilung Allgemein und Viszeral-Chirurgie KLINIKUM KLAGENFURT am WÖRTHERSEE Feschnigstraße 11 A - 9020 Klagenfurt am Wörthersee T: +43

Mehr

IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN

IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN KURS AM HUMANPRÄPARAT BUDAPEST, 21. BIS 23. NOVEMBER 2014 IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN KURS AM HUMANPRÄPARAT ORT Institut für Forensische Medizin

Mehr

PatientInnen-Information

PatientInnen-Information MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK UNIVERSITÄTSKLINIKEN PatientInnen-Information Sprechstunde fu r plastisch-ästhetische Kopf-Hals-Chirurgie Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Direktor:

Mehr

TABELLARISCHER LEBENSLAUF

TABELLARISCHER LEBENSLAUF Prof. Dr. Bernhard Steinhoff TABELLARISCHER LEBENSLAUF Persönliche Daten Name Bernhard Jochen Steinhoff Akademischer Grad Professor Dr. med. Geburtsdatum 18.09.1961 Geburtsort Offenburg/Baden Familie verheiratet,

Mehr

Magdeburger Sonographie-Workshop 4. und 5. März 2011 Sonographie von Tumoren und Lymphknoten im Kopf-Hals-Bereich

Magdeburger Sonographie-Workshop 4. und 5. März 2011 Sonographie von Tumoren und Lymphknoten im Kopf-Hals-Bereich Magdeburger Sonographie-Workshop 4. und 5. März 2011 Sonographie von Tumoren und Lymphknoten im Kopf-Hals-Bereich Zu Gast 6. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft Ultraschall und assoziierte Verfahren

Mehr

Curriculum Vitae Beruflicher Werdegang, Ausbildung und Berufserfahrung

Curriculum Vitae Beruflicher Werdegang, Ausbildung und Berufserfahrung Curriculum Vitae Beruflicher Werdegang, Ausbildung und Berufserfahrung 1996-2003 Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg, University of Kwazulu-Natal, Nelson Mandela School of Medicine

Mehr

Interview. 1. Dr. Otte, welchen Ihrer Patient(inn)en empfehlen Sie Macrolane?

Interview. 1. Dr. Otte, welchen Ihrer Patient(inn)en empfehlen Sie Macrolane? Interview Dr. med. Jens Otte, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Zürich, arbeitet bereits erfolgreich mit Macrolane. Ein Grund, ihn nach seinen ganz persönlichen Eindrücken und Erfahrungen

Mehr

Fachanwaltslehrgang Mediation in Arzthaftungsfällen Baustein 1: Recht der medizinischen Behandlung, insbesondere zivilrechtliche Haftung

Fachanwaltslehrgang Mediation in Arzthaftungsfällen Baustein 1: Recht der medizinischen Behandlung, insbesondere zivilrechtliche Haftung DeutscheAnwaltAkademie, Vorträge von Rechtsanwältin Dortmund Dr. Alexandra Jorzig 15.09.2011 06.12.2013-17.09.2011 Fachanwaltslehrgang Mediation in Arzthaftungsfällen Baustein 1: Recht der medizinischen

Mehr

1010 Wien, Landhausgasse 2 Tel.: +43 1 532 18 01 Fax: +43 1 532 18 01-40

1010 Wien, Landhausgasse 2 Tel.: +43 1 532 18 01 Fax: +43 1 532 18 01-40 o r d i n a t i o n d d r. k a r l - g e o r g h e i n r i c h 1010 Wien, Landhausgasse 2 Tel.: +43 1 532 18 01 Fax: +43 1 532 18 01-40 ddrheinrich.com E-Mail: info@ddrheinrich.com Clinic DDr. Heinrich

Mehr

Jahresbericht 2009 Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie 2009

Jahresbericht 2009 Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie 2009 Jahresbericht 2009 Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie 2009 Vorstand: Univ.-Doz. Prim. Dr. Personalbesetzung per 31.12.2009 Oberarzt: Facharzt: Assistenzärzte: Dr. H. Wallner Dr. I. Plötzeneder

Mehr

Newsletter Erich-Lexer-Klinik

Newsletter Erich-Lexer-Klinik Newsletter Erich-Lexer-Klinik Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Freunde der Erich-Lexer-Klinik, Freiburg, den 06.11.2008 die Tage werden kürzer, das Jahr 2008 neigt sich langsam dem Ende zu. Weihnachten

Mehr

CURRICULUM VITAE Prof. Dr. med. Claus Ferdinand Eisenberger

CURRICULUM VITAE Prof. Dr. med. Claus Ferdinand Eisenberger CURRICULUM VITAE Prof. Dr. med. Claus Ferdinand Eisenberger Universitäre Ausbildung und Studium: 1989 Humanmedizin, Eberhard-Karls-Universität Tübingen 1991 Physikum 1992 1. Staatsexamen 1994 2. Staatsexamen

Mehr

Curriculum vitae. Aktuelle Position. Persönliche Daten. Diakonissenkrankenhaus Flensburg. Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Curriculum vitae. Aktuelle Position. Persönliche Daten. Diakonissenkrankenhaus Flensburg. Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Diakonissenkrankenhaus Flensburg Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Curriculum vitae Dr. med. Frank Helmig Aktuelle Position Chefarzt der Klinik für Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik

Mehr

Referenzliste Deutschland-Schweiz-Österreich DEUTSCHLAND:

Referenzliste Deutschland-Schweiz-Österreich DEUTSCHLAND: Referenzliste Deutschland-Schweiz-Österreich DEUTSCHLAND: Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden Klinik für MKG Prof. Päßler Fetscherstr. 74 01307 Dresden (Flat Panel

Mehr

Inhalt. Vorwort... 13

Inhalt. Vorwort... 13 Inhalt Vorwort... 13 Besser Aussehen: Entscheidung zwischen Wunsch und Wirklichkeit...17 Was gilt überhaupt als schön?...19 Ein schönes Gesicht: Weltweit gültig...20 Ein schöner Körper: Andere Länder,

Mehr

36. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand 02. 04.03.2016, Gießen

36. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand 02. 04.03.2016, Gießen Programm 36. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand 02. 04.03.2016, Gießen Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirugie, Universitätsklinikum Gießen

Mehr

Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten Kopf- und Halschirurgie Fort- und Weiterbildungsprogramm September bis Dezember 2012

Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten Kopf- und Halschirurgie Fort- und Weiterbildungsprogramm September bis Dezember 2012 Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten Kopf- und Halschirurgie Fort- und Weiterbildungsprogramm September bis Dezember 2012 Kontinuierliche Veranstaltungen (Fort- und Weiterbildung)

Mehr

Prof. Dr. med. Thomas Knoll, M. Sc.

Prof. Dr. med. Thomas Knoll, M. Sc. Lebenslauf Prof. Dr. med. Thomas Knoll, M. Sc. 1. HOCHSCHULAUSBILDUNG 1991 1998 Medizinstudium an den Universitäten Heidelberg und Mannheim 1995 1997 Doktorand an der V. Medizinischen Klinik (Nephrologie/Endokrinologie)

Mehr

33. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand

33. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand Programm 33. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand 24. 26.09.2014, Gießen Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirugie, Universitätsklinikum Gießen

Mehr

Die Zukunft der onkologischen Chirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek. Thomas Mansfeld

Die Zukunft der onkologischen Chirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek. Thomas Mansfeld Die Zukunft der onkologischen Chirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek Thomas Mansfeld Allgemein-, Viszeral- und endokrine Chirurgie Asklepios Klinik Wandsbek Thomas Mansfeld Geb. 7. Mai 1960 in Krefeld

Mehr

Freitag, 16.10.2015. Zeit Veranstaltung Raum Zeit Veranstaltung Raum. 07:30 09:00 Kurse

Freitag, 16.10.2015. Zeit Veranstaltung Raum Zeit Veranstaltung Raum. 07:30 09:00 Kurse Freitag, 16.10.2015 Zeit Veranstaltung Raum Zeit Veranstaltung Raum 07:30 09:00 Kurse Liposuction / Lipofilling Sicherheit, Indikation, Techniken, Nachsorge, Tipps und Tricks Hagouan, Düsseldorf Defektdeckung

Mehr

PLASTISCHE, WIEDERHERSTELLENDE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE EINE NOTWENDIGKEIT?

PLASTISCHE, WIEDERHERSTELLENDE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE EINE NOTWENDIGKEIT? PLASTISCHE, WIEDERHERSTELLENDE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE EINE NOTWENDIGKEIT? Dr. med. Rinaldo Pico Facharzt FMH für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie T +41 61 335 22 22, rinaldo.pico@hirslanden.ch

Mehr

Situation Plastische Chirurgie

Situation Plastische Chirurgie Situation Plastische Chirurgie Problem Ist Ziel - Facharztbindung - Spezialgebiete - Rekrutierung/ Motivierung der Assistenten - Finanzielle Restriktion - Resourcenlimit - OA- Fluktuation - Finanziell

Mehr

Sofortige Beckenbodenrekonstruktion mit einem Rektus abdominis Lappen ( VRAM) nach abdominoperinealer Rektumamputation bei Rektum- und Analkarzinom

Sofortige Beckenbodenrekonstruktion mit einem Rektus abdominis Lappen ( VRAM) nach abdominoperinealer Rektumamputation bei Rektum- und Analkarzinom Rekonstruktive Mikrochirurgie Handchirurgie Ästhetische Chirurgie Verbrennungschirurgie Möglichkeiten der plastischen Chirurgie beim kolorektalen Karzinom M. Geomelas 1, W. Rau 2, M. Ghods 1 1 Klinik für

Mehr

Wie finde ich den richtigen plastischen Chirurgen?... 14

Wie finde ich den richtigen plastischen Chirurgen?... 14 Wie finde ich den richtigen plastischen Chirurgen?... 14 Das Gesicht... 20 Die Lidstraffung...22 Für wen eignet sich eine Lidstraffung?...23 Wann kann eine Lidstraffung nicht durchgeführt werden?...24

Mehr

6. Frankfurter Live-OP-Kurs für Plastische Chirurgie 6 th Frankfurt Live-OP-Course for Plastic Surgery

6. Frankfurter Live-OP-Kurs für Plastische Chirurgie 6 th Frankfurt Live-OP-Course for Plastic Surgery Programm 6. Frankfurter Live-OP-Kurs für Plastische Chirurgie 6 th Frankfurt Live-OP-Course for Plastic Surgery Neue Entwicklungen in der ästhetischen Gesichtschirurgie New developments in aesthetic face-surgery

Mehr

Jahresbericht 2008. Abteilung für Plastische, Äesthetische und Rekonstruktive Chirurgie 2008

Jahresbericht 2008. Abteilung für Plastische, Äesthetische und Rekonstruktive Chirurgie 2008 Jahresbericht 2008 Abteilung für Plastische, Äesthetische und Rekonstruktive Chirurgie 2008 Vorstand: Univ.-Doz. Prim. Dr. P. Kompatscher Personalbesetzung per 31.12.2008 Facharzt: Assistenzärzte: Dr.

Mehr

Langjähriger Chefarzt in den Ruhestand verabschiedet Radiologien neu strukturiert

Langjähriger Chefarzt in den Ruhestand verabschiedet Radiologien neu strukturiert Langjähriger Chefarzt in den Ruhestand verabschiedet Radiologien neu strukturiert Mit Ihnen geht eine Ära zu Ende. Viele dankende und anerkennende Worte waren im Kleist-Forum bei der Verabschiedung von

Mehr

31. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand

31. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand Programm 31. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand 25. 27.09.2013, Gießen Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirugie, Universitätsklinikum Gießen

Mehr

27. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand. 21. 23. September 2011, Gießen. Programm

27. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand. 21. 23. September 2011, Gießen. Programm 27. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand Programm 21. 23. September 2011, Gießen Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums

Mehr

Chirurgische Therapieoptionen im Behandlungskonzept von Kopf- und Halskarzinomen

Chirurgische Therapieoptionen im Behandlungskonzept von Kopf- und Halskarzinomen Chirurgische Therapieoptionen im Behandlungskonzept von Kopf- und Halskarzinomen K. Sommer Niels-Stensen-Kliniken, Marienhospital Osnabrück Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Kopf- und Halschirurgie

Mehr

Publikationsverzeichnis

Publikationsverzeichnis Publikationsverzeichnis Qualitätssicherung in der Behandlung von Bißwunden der Hand Viszeralchirurgie 33: 38, 1998 (Abstract) Behandlungsstrategie bei Verletzungen des PIP-Gelenkes eine kritische Betrachtung

Mehr

12. Plastische Assistentenwoche. www.assistentenwoche.de. 7. bis 14. März 2015 Maria Alm (Österreich)

12. Plastische Assistentenwoche. www.assistentenwoche.de. 7. bis 14. März 2015 Maria Alm (Österreich) 12. Plastische Assistentenwoche 7. bis 14. März 2015 Maria Alm (Österreich) Patronate DGPRÄC, ÖGPÄRC, SGPRAC, VDÄPC, DGV, DGH, DGfW www.assistentenwoche.de Lernen und Kennenlernen! Längst hat sich die

Mehr

Datum/Uhrzeit Veranstaltungsort Thema Referent/in Teilnahmebestätigung. Kreis Biberach

Datum/Uhrzeit Veranstaltungsort Thema Referent/in Teilnahmebestätigung. Kreis Biberach Kreis Biberach 21. September 2016 Parkhotel Jordanbad, Im Jordanbad 7, 88400 Biberach Behandlungsplan mit Schienen, die Diagnostik klinisch und mit Hilfe von Instrumenten Prof. Dr. Gregor Slavicek, Steinbeis-Transfer-Institut

Mehr

48. Fortbildungsveranstaltung für Hals-Nasen- Ohrenärzte

48. Fortbildungsveranstaltung für Hals-Nasen- Ohrenärzte Unstillbares Nasenbluten von Prof. Dr. med. Götz Lehnerdt Autoren: Prof. Dr. Götz Lehnerdt 1, Dr. Florian Christov 2, Dr. Julia Zander 3, Dr. Patrick Weller 2, Dr. Alexander Al Joukhadar 1, Univ. Prof.

Mehr

Plastische Assistentenwoche

Plastische Assistentenwoche Plastische Assistentenwoche 8. bis 15. März 2014 Maria Alm (Österreich) Unter Patronat der DGPRÄC, ÖGPÄRC, SGPRAC, VDÄPC, DGV, DGH, DGfW www.assistentenwoche.de Einladung 11 Jahre PLASTISCHE ASSISTENTENWOCHE

Mehr

Plastische Chirurgie-ein oft verkanntes Fach zwischen Botox und Transplantation! Edgar Biemer. TUM emeritus of excellence

Plastische Chirurgie-ein oft verkanntes Fach zwischen Botox und Transplantation! Edgar Biemer. TUM emeritus of excellence Plastische Chirurgie-ein oft verkanntes Fach zwischen Botox und Transplantation! Edgar Biemer TUM emeritus of excellence Praxisklinik CASPARI München Plastische Chirurgie Wiederherstellung von Form und

Mehr