Mit Jung, DMS & Cie. zur Fußball-EM 2008! Rendite-Kick für jedes Kunden-Depot!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit Jung, DMS & Cie. zur Fußball-EM 2008! Rendite-Kick für jedes Kunden-Depot!"

Transkript

1 ZEICHNUNGSFRIST: BIS 11. JULI 2008 Mit Jung, DMS & Cie. zur Fußball-EM 2008! Rendite-Kick für jedes Kunden-Depot! Mit der CS EM Garant Anleihe wird die Fußball-Europameisterschaft 2008 für Berater und Kunden zum Volltreffer! 2008 wird ein Fußballjahr. Lassen Sie sich anstecken von der Euphorie und Begeisterung der diesjährigen Europameisterschaft. Österreich und die Schweiz empfangen Fußball-Europa vom 7. bis 29. Juni 2008 zur Fußball-EM Und für Ihre Kunden könnte es das erste Mal sein, dass sie nicht nur emotional, sondern auch finanziell von einer Europameisterschaft profitieren. Die CS EM Garant Anleihe sorgt für den nötigen Kick im Depot auch wenn die EM 2008 schon längst vergessen ist und das ab Euro Anlagesumme. Mit der EM Anleihe von Credit Suisse haben Anleger fünfmal beste Chancen auf einen Kupon von jeweils 5,8 %. Nur wenn der Kurs einer dieser sechs Aktientitel der offiziellen EM-Sponsoren innerhalb einer festgelegten Beobachtungsperioden mehr als 45 % fällt, sinkt auch die Höhe der regelmäßigen Kuponzahlung. Mindestens jedoch wird auf den investierten Nominalbetrag ein Kupon in Höhe von 3,75 % gezahlt. Dass Deutschland EM-Sieger wird, ist möglich. Die 100%ige Kapitalrückzahlung des Nominalbetrags zum Laufzeitende (22. November 2013) ist garantiert! Liegen die Aktienwerte der im Korb enthaltenen Aktien an drei festgelegten Beobachtungstagen auf oder über 89 % des Fixing- Niveaus (sog. Tilgungsschwelle), so wird die Anleihe vorzeitig zu 100 % des Nominalbetrages zzgl. (Mindest-)Kupon zurückgezahlt. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 11. Juli INTERNE INFORMATION FÜR HAFTUNGSDACH- POOLPARTNER 2 x 2 Eintrittskarten für das EM-Halbfinale bzw. -Finale in Wien Die TOP-2-Vermittler (ab einer Mindestzeichnungssumme i. H. von insgesamt Euro) bis zum 23. Juni 2008 fahren mit Jung, DMS & Cie. zur EM: Der Zweitplatzierte wird samt einer Begleitperson das Halbfinale am 26. Juni in Wien live mit verfolgen können und anschließend die Nacht in einem 4-Sterne-Hotel verbringen. Der Poolpartner mit dem größten Absatzvolumen in der CS EM Garant Anleihe kommt in den Genuss eines Endspielwochenendes inklusive zweier Eintrittskarten für das EM-Finale! Das heißt gezielt und schnell sein, wie die beste EM-Elf, damit Sie gewinnen! Es gilt der Eingang des jeweils rechtsgültig vom Kunden unterschriebenen Zeichnungsauftrages inkl. vollständigem JDC Kundenberatungsbogen oder JDC Folgeberatungsbogen bei JDC in Wien bis zum 23. Juni 2008, Uhr. Kostenlose Marketingunterstützung in Ihrem Design Das Marketingteam von Jung, DMS & Cie. stellt Ihnen zur Vermarktung dieses EM-Produktes in Ihrer Region über den Marketing on Demand-Shop Poster und Aktionskarten in Ihren Unternehmensfarben und mit Ihrem Logo zur Verfügung. Kostenlos, sofern Ihr Gesamtumsatz mit der CS EM Garant Anleihe mindestens Euro beträgt! Mehr hierzu lesen Sie auf Seite 6 und 7.

2 Fußball-EM 2008 Emotionen erleben und Geld verdienen! Sechs offizielle Sponsoren der EM 2008: McDonalds adidas Coca-Cola Canon Continental Hyundai Motors Warum gibt es McDonalds? Weil die Geld verdienen wollen! Getreu einer Aussage aus dem seit 1958 erprobten Verkaufsgespräch von Dr. Klaus Jung, Aufsichtsratsvorsitzender der Jung, DMS & Cie. AG, ist die CS EM Garant Anleihe von Credit Suisse darauf ausgelegt, dass sechs offizielle Sponsoren durch die Europameisterschaft verstärkt von ihrem Marketingauftritt durch einen höheren Bekanntheitsgrad nicht nur bei ihren Umsätzen, sondern letztendlich auch über ihre Aktienkurse profitieren. Die CS EM Garant Anleihe ist ein Produkt, dessen Kuponzahlung sowie eine mögliche vorzeitige Rückzahlung vom Aktienkurs der sechs internationalen Sponsoren der EM 2008 abhängt. McDonalds ist neben anderen Größen wie adidas, Coca-Cola, Canon, Continental und Hyundai Motors offizieller Sponsor der Europameisterschaft Chancen der CS EM Garant Anleihe im Überblick: Unabhängig von der Kursentwicklung der Aktien ist dem Anleger auf jeden Fall der regelmäßige Mindestkupon von 3,75 % sicher Selbst bei Kursrückgängen von bis zu 45 % im Vergleich zum Fixingniveau gibt es eine Kuponzahlung von 5,8 % an den jeweiligen Beobachtungstagen Die erhöhte Kuponzahlung sowie eine mögliche vorzeitige Rückzahlung hängt von sechs EM- Sponsoren ab Zusätzlich besteht die Chance auf vorzeitige Rückzahlung: Wenn am 2. Beobachtungstag alle Aktien auf oder über 89 % des Fixingniveaus stehen, bekommt der Anleger den Nominalbetrag schon nach zwei Jahren und ca. vier Monaten zurück dies gilt auch für die beiden Folgejahre Die aktuellen Kursschwankungen an den Märkten macht sich das Produkt mit der Best-In-Funktion zunutze: Der Startwert ist der tiefste Schlusskurs jeder Aktie im ersten Monat nach Zeichnungsfristende Zudem ist die Rückzahlung des eingezahlten Kapitals durch die 100%-ige Kapitalgarantie am Laufzeitende sicher TIPP Weitere Detailinformationen zur Ausstattung der CS EM Garant Anleihe erhalten Sie auf den nachfolgenden Seiten dieser Vertriebsinformation und in der World of Finance unter Zertifikate/aktuelle Emissionen. Zusätzliche Verkaufsunterlagen stehen für JDC Poolpartner zum Download in der World of Finance unter Marketing/Vertriebsaktionen/ CS EM Garant Anleihe zur Verfügung. Seite 2

3 Weitere Ausstattungsmerkmale der CS EM Garant Anleihe In der Zeit vom 14. Juli bis 15. August 2008 werden die Schlusskurse der Aktien täglich betrachtet und der jeweils tiefste Schlusskurs als Fixingkurs (Best-In-Fixingkurs) festgehalten. An den Beobachtungstagen erfolgt jeweils eine 5,8%ige Kuponzahlung, wenn keine der sechs Aktien seit dem vorangegangenen Beobachtungstag ihre 55 %-Barriere unterschritten hat. Sollte mind. eine Aktie am Ende der jeweiligen Beobachtungsperiode ihre 55 %-Barriere unterschritten haben, wird der Mindestkupon von 3,75 % am Ende der jeweiligen Beobachtungsperiode ausgezahlt. Am nächsten Beobachtungstag besteht erneut die Chance auf eine Kuponzahlung, wenn dann alle Aktien seit dem vorangegangenen Beobachtungstag auf oder über der 55 %-Barriere notiert haben. Außerdem besteht an den Beobachtungstagen zwei bis vier die Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung: Schließen am jeweiligen Beobachtungstag alle Aktien auf oder über 89 % ihres Fixingniveaus, wird die Anleihe zum Nominalbetrag zurückgezahlt zzgl. des Mindestkupons bzw. der Kuponzahlung, falls in der entsprechenden Beobachtungsperiode keine der Aktien ihre 55 %-Barriere unterschritten hat. Kam es zu keiner vorzeitigen Rückzahlung, ergeben sich am Laufzeitende zwei Rückzahlungsvarianten: 1. Notieren alle Aktien über 55 % des Fixingniveaus und haben sie ihre jeweilige 55 %-Barriere seit dem 4. Beobachtungstag nicht unterschritten, erfolgt die Rückzahlung zu 100 % des Nominalbetrages zuzüglich 5,8 % Kupon. 2. Hat mindestens eine Aktie seit dem 4. Beobachtungstag ihre 55 %-Barriere unterschritten, erfolgt die Rückzahlung zu 100 % des Nominalbetrages (Kapitalgarantie) zuzüglich 3,75 % Mindestkupon. In jeder Beobachtungsperiode besteht erneut die Chance auf eine Bonuszahlung, wenn innerhalb der Beobachtungsperiode die 55 %-Barriere nicht unterschritten wurde: Beobachtungsperioden 1 Beobachtungsperiode bis Beobachtungsperiode bis Beobachtungsperiode bis Beobachtungsperiode bis Beobachtungsperiode bis Kuponchance Somit könnten Anleger einen Kupon in Höhe von bis zu 5,8 % pro Jahr realisieren. 1 ) Der letzte Tag der jeweiligen Beobachtungsperiode ist der jeweilige Beobachtungstag 2 ) des Normalbetrages Seite 3

4 Die Chancen und Risiken im Vergleich Chancen Sicherheit durch 100 %ige Kapitalgarantie zum Laufzeitende Garantierter regelmäßiger Ertrag durch Mindestkupon von 3,75 % an jedem Beobachtungstag Chance auf einen höheren Kupon von 5,8 % in jeder Beobachtungsperiode, selbst wenn die Aktien um bis zu 45 % 3 sinken Best-In-Fixingkurs ermöglicht bestmöglichen Anlageeinstieg Jede Beobachtungsperiode wird separat für die Kuponzahlung herangezogen, d. h. ein Barrierebruch in einer vorherigen Periode ist für die folgenden Perioden irrelevant Mögliche vorzeitige Rückzahlung ab dem zweiten Beobachtungstag Kurzfristige Bewegungen zwischen den Beobachtungstagen sind für die vorzeitige Rückzahlung nicht relevant Risiken Keine Verbriefung von Dividendenzahlungen Keine Kapitalgarantie bei Veräußerung vor dem Laufzeitende Begrenzte Ertragschancen, auch bei stark steigenden Aktienkursen Kein Anspruch auf Kuponzahlungen nach einer vorzeitigen Rückzahlung 3 ) jeweils im Verhältnis zum Best-In-Fixingkurs Volltreffer für jeden Kunden! Die Fußball-EM in Österreich und der Schweiz ist das sportliche Großereignis in diesem Sommer - überall wird man vom Fußballfieber gepackt. Die CS EM Garant Anleihe liefert Ihnen nicht nur ein passendes Produkt zum Sportthema des Jahres, sondern bringt durch seine 100 %ige Kapitalrückzahlung des Nominalbetrages am Laufzeitende ein großes Stück Sicherheit ins Depot. Und das bei einer Kuponchance auf bis zu 5,8 %! Argumente, die bei jedem Ihrer Kunden einen Volltreffer landen sollten. Die niedrige Zeichnungssumme ab Euro und der garantierte Mindestkupon in Höhe von 3,75 % machen die CS EM Garant Anleihe als Sparbuchkiller auch für jugendliche Sparer sehr interessant. Mehr EM-Story geht nicht! Neben den bereits aufgeführten Argumenten der CS EM Garant Anleihe zur diesjährigen Fußball-EM, haben die Produktentwickler von Credit Suisse noch weitere Eselsbrücken zum Thema Fußball bei der Konzeption berücksichtigt: Barriere: 55 % = fünfmal die Anzahl der Spieler in einer Fußballmannschaft Rückzahlungsschwelle: 89 % = 100 minus die Anzahl der Spieler in einer Fußballmannschaft Anzahl des Underlyings: 6 Aktien = 6 Sponsoren der EM Seite 4

5 Gewinnen Sie 2 x 2 Eintrittskarten und fahren Sie mit Jung, DMS & Cie. zur EM 2008! Neben attraktiven Provisionen bietet die CS EM Garant Anleihe Ihnen die Chance, sich für die EM- Endspiele zu qualifizieren und ein entscheidendes Spiel live mitzuerleben. Um sich dafür zu qualifizieren, müssen Sie lediglich einen Mindestumsatz der CS EM Garant Anleihe von Euro erfüllen. Zum Stichtag am 23. Juni 2008, nur einen Tag nach dem letzten Viertelfinale, entscheidet die Rangliste der Poolpartner mit dem größten Absatzvolumen in der CS EM Garant Anleihe, wer die Chance hat, mit Jung, DMS & Cie. zur EM zu fahren: Der Zweitplatzierte wird samt einer Begleitperson das Halbfinale am 26. Juni 2008 in Wien live mitverfolgen und mit dem nächsten möglichen Europameister Berührungspunkte haben. Die anschließende Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel ist natürlich inbegriffen. Der Poolpartner mit dem größten Absatzvolumen in der CS EM Garant Anleihe kommt in den Genuss eines Endspielwochenendes inklusive zweier Eintrittskarten für das EM-Finale! Werden Sie Vertriebsmeister und feiern Sie mit dem neuen Fußball-Europameister! Teilnahmebedingungen Jeder Poolpartner kann nur einmal gewinnen. Entscheidend für die Wertung ist die jeweilige Poolpartner-Nummer. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Poolpartner, die dem JDC Haftungsdach angehören und bei der Endauswertung in einem ungekündigten Vertragsverhältnis mit Jung, DMS & Cie. stehen. Der Wettbewerb wird unter Ausschluss des Rechtswegs durchgeführt. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Bei Nichtantritt der Reise bzw. Nichtinanspruchnahme des Gewinns gibt es keine Barauszahlung und keine Ersatzleistung. Der Gewinner übernimmt für sich und seine Begleitperson die Organisation sowie die Kosten der An- und Abreise zum/vom betreffenden Hotel. Die Plätze sind nicht übertragbar. Gewertet werden die Nominalbeträge der Zeichnungsscheine für die CS EM Garant Anleihe, die über die Jung, DMS & Cie.-Gruppe eingereicht werden. Innerhalb des Wettbewerbszeitraums ist der Berater verpflichtet, Stornierungen bzw. Kundenwiderrufe der Zeichnungsaufträge unmittelbar an JDC weiterzuleiten. Ihr EM-Fahrplan in Kürze Bis einschließlich 23. Juni 2008 in die Offensive gehen und einen Mindestumsatz der CS EM Garant Anleihe in Höhe von Euro erreichen. Nach der Rangliste des Gesamtabsatzes der CS EM Garant Anleihe erhält dann der Zweitplatzierte: 2 Eintrittskarten zum EM-Halbfinale am 26. Juni 2008 in Wien plus Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel Erstplatzierte: EM-Wochenende inklusive 2 Eintrittskarten für das EM-Finale am Juni 2008, ebenfalls in Wien Noch Fragen? Zusätzliche Verkaufsunterlagen, wie beispielsweise Auszüge von Analysteneinschätzungen zu den sechs Werten des Underlyings, eine Darstellung der Funktionsweise der Anleihe sowie eine Übersicht aller Ausstattungsmerkmale finden JDC Poolpartner zum Download in der World of Finance im Bereich Zertifikate/Aktien unter CS EM Garant Anleihe. Für direkte Produktfragen steht Ihnen das Team Structured Retail Products von Credit Suisse zur Verfügung: Bodo Gauer Telefon Björn Geidel Telefon Für Fragen zur Vertriebsaktion und zum Haftungsdach der Jung, DMs & Cie. steht Ihnen das Haftungsdach-Team zur Verfügung: Gerhard Berchermeier Geschäftsführer Mobil Michael Kopf Mobil Dr. Michael König Mobil Brigitte Spies Poolpartner-Service in Wien Telefon +43 (0) Seite 5

6 Bleiben Sie auch während der EM bei Ihren Kunden am Ball Den meisten bleibt der Eintritt zu den Stadien wegen der knappen Eintrittskarten verwehrt. Umso mehr haben Sie die Chance, sich mit Ihren Kunden auf das innovative Produktfeld Zertifikate zu begeben und dort Erfolge zu feiern. Gehen Sie in die Offensive! Aktionsposter in DIN A1 und DIN A3 Für Ihre Schaufenster oder Büroräume erhalten Sie über unseren Druckshop das aktionsbezogene Poster Volltreffer. Zwei Musteranschreiben für Kunden Damit Sie Ihre Kunden informieren können, stellen wir Ihnen zwei unterschiedliche Musteranschreiben zur Verfügung. Aktionskarte Ergänzend zu den Musterbriefen erhalten Sie Aktionskarten im Format DIN lang, individualisierbar mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Logo. Geeignet als Beileger in Postmailings oder als Informationsträger zur Verteilung z. B. auf Messen oder in Fußgängerzonen. Volltreffer für Ihre Finanzen Web-Service Komfortabel: Freischaltung fertiger Internetseiten zur Aktion CS EM Garant Anleihe einfach per Mausklick. Web-Teaser (animierter Infobanner) für Ihre Homepage Machen Sie Ihre Kunden aufmerksam auf die CS EM Garant Anleihe! Details, Downloads und Bestellung in der World of Finance unter Marketing/Vertriebsaktionen/CS EM Garant Anleihe Seite 6

7 Marketingpaket zum Nulltarif! Ab einem Gesamtumsatz von Euro in der CS EM Garant Anleihe haben Sie nicht nur die Chance auf unsere EM-Tickets, sondern erhalten von uns den Preis dieses EM-Pakets* im Nettowert von 150 Euro zurückerstattet! * Das Paket enthält 250 Aktionskarten und 1 DIN A1-Poster mit einem EM-Motiv nach Wahl. Anzeigen Nutzen Sie unsere effektiven Werbeanzeigen und lassen Sie die Presse für sich arbeiten. Aktionskarte Die Aktionskarten mit Response-Element erhalten Sie individualisiert mit Ihren Kontaktdaten, Ihrem Logo und in Ihrer eigenen Farbwelt. Rendite-Kick für Ihr Depot Aktionsposter in DIN A1 und DIN A3 Blickfang: Für Ihre Schaufenster oder Büroräume erhalten Sie über unseren Druckshop das aktionsbezogene Poster Rendite-Kick. FRAGEN Kontaktdaten der Haftungsdach- Vertriebsleiter finden Sie unter in der Rubrik Poolpartner werden/poolpartner werden im Haftungsdach... zur Vertriebsaktion Sollten Sie als Berater weitere Informationen zur Aktion oder zu den damit verbundenen Einzelprodukten benötigen, stehen Ihnen die regionalen Vertriebsleiter von Jung, DMS & Cie. gerne zur Verfügung. Und natürlich auch dann, wenn Sie für Ihre Kunden zu dieser Aktion einen regionalen Infoabend planen. Downloads, Unterlagen und weitere Infos Web-Teaser (animierter Infobanner) für Ihre Homepage Informieren Sie Ihren Kunden über die CS EM Garant Anleihe. Weitere Informationen zur Aktion CS EM Garant Anleihe sowie Marketingunterlagen und Briefmuster stellen wir unseren Poolpartnern über die World of Finance im geschlossenen Bereich von JDC unter Marketing/Vertriebsaktionen/CS EM Garant Anleihe zur Verfügung. Jung, DMS & Cie. AG /2008. CS EM Zertifikate Haftungsausschluss: Diese Information dient ausschließlich der internen Vertriebsunterstützung für Poolpartner von Jung, DMS & Cie. und stellt eine unverbindliche Handlungsempfehlung und Orientierungshilfe für Berater dar. Jung, DMS & Cie. übernimmt keine Haftung für die veröffentlichten Inhalte, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen. Diese Information ist nicht zur Aushändigung an Endkunden bestimmt. Anlageempfehlungen für Endkunden müssen im Gesamtkontext der Vermögensverhältnisse und Anlageerfahrung des Kunden gesehen werden. Eine Rücksprache mit dem Steuer- und/oder Rechtsberater wird empfohlen. Seite 7

8 Spielplan EURO 2008 Vorrunde Samstag, 7. Juni 2008 Freitag, 13. Juni 2008 Gruppe A Schweiz Tschechische Rep. : Gruppe C Italien Rumänien : Gruppe A Portugal Türkei : Gruppe C Niederlande Frankreich : Sonntag, 8. Juni 2008 Samstag, 14. Juni 2008 Gruppe B Österreich Kroatien : Gruppe D Schweden Spanien : Gruppe B Deutschland Polen : Gruppe D Griechenland Russland : Montag, 9. Juni 2008 Sonntag, 15. Juni 2008 Gruppe C Rumänien Frankreich : Gruppe A Schweiz Portugal : Gruppe C Niederlande Italien : Gruppe A Türkei Tschechische Rep. : Dienstag, 10. Juni 2008 Montag, 16. Juni 2008 Gruppe D Spanien Russland : Gruppe B Polen Kroatien : Gruppe D Griechenland Schweden : Gruppe B Österreich Deutschland : Mittwoch, 11. Juni 2008 Dienstag, 17. Juni 2008 Gruppe A Tschechische Rep. Portugal : Gruppe C Niederlande Rumänien : Gruppe A Schweiz Türkei : Gruppe C Frankreich Italien : Donnerstag, 12. Juni 2008 Mittwoch, 18. Juni 2008 Gruppe B Kroatien Deutschland : Gruppe D Griechenland Spanien : Gruppe B Österreich Polen : Gruppe D Russland Schweden :

9 Viertelfinale Halbfinale Donnerstag, 19. Juni Mittwoch, 25. Juni 2008 Viertelfinale1: Sieger Gruppe A Zweiter Gruppe B Halbfinale: Sieger Viertelfinale 1 Sieger Viertelfinale 2 : : Freitag, 20. Juni 2008 Donnerstag, 26. Juni Viertelfinale 2: Sieger Gruppe B Zweiter Gruppe A Halbfinale: Sieger Viertelfinale 3 Sieger Viertelfinale 4 : : Samstag, 21. Juni 2008 Viertelfinale 3: Sieger Gruppe C Zweiter Gruppe D : Finale Sonntag, 22. Juni 2008 Sonntag, 29. Juni 2008 Viertelfinale 4: Sieger Gruppe D Zweiter Gruppe C Finale: Sieger Halbfinale 1 Sieger Halbfinale 2 : : Wir wünschen Ihnen eine spannende EM 2008!

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons Aktienanleihen variantenreiches investment mit attraktiven kupons CLASSIC-Aktienanleihen Aktienanleihen bieten weitaus höhere Zinskupons als klassische Anleihen. Während jedoch bei klassischen Anleihen

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. MSCI World Express Bonus Zertifikat. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. MSCI World Express Bonus Zertifikat. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 MSCI World Express Bonus Zertifikat Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de MSCI World Express Bonus Zertifikat Der MSCI World Index Mit dem MSCI

Mehr

Attraktive Kupons angeln!

Attraktive Kupons angeln! Werbemitteilung. Stand: 28.12.2010 Attraktive Kupons angeln! Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Hohe Kupons plus Risikopuffer

Mehr

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG RENDITEOPTIMIERUNG INVESTIEREN IN STAGNIERENDE MÄRKTE Seit den massiven Kurseinbrüchen im Jahr 2008 konnten sich die nmärkte

Mehr

Inspiriert investieren

Inspiriert investieren EXTRACHANCEN NUTZEN Siemens Twin-Win-Zertifikate Performance steigern, Risiken minimieren! Twin-Win-Zertifikate Mit Siemens Twin-Win-Zertifikaten profitieren Sie sowohl von einem steigenden als auch leicht

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe Die zukünftige Entwicklung der Aktienmärkte

Mehr

Fußball-EM. in Österreich und in der Schweiz

Fußball-EM. in Österreich und in der Schweiz Fußball-EM in Österreich und in der Schweiz Mit der Aktion Kraft gegen Gewalt gegen Jugendkriminalität und für mehr Opferschutz Die bundesweite Aktion der Opferschutz-Organisation WEISSER RING bietet engagierten

Mehr

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation.

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kundeninformation Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kategorie Kapitalschutz-Produkte, Quelle: Statistik Deutscher Derivate Verband, 4. Quartal 2009 Garantiert 2,75% p. a. für

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Top 6 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Top 6 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Top 6 Dividenden Stars Anleihe Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de TOP 6 DIVIDENDEN STARS ANLEIHE Die zukünftige Entwicklung der Aktienmärkte

Mehr

HVB ExpressBonus Zertifikat. auf die Aktie der Siemens AG WKN HV16EB

HVB ExpressBonus Zertifikat. auf die Aktie der Siemens AG WKN HV16EB HVB ExpressBonus Zertifikat auf die Aktie der Siemens AG WKN HV16EB Nutzen Sie mit Siemens Ihre Chance auf 10,03 % Rendite p. a. SIEMENS BIETET IHNEN JETZT NOCH MEHR! Wenn Sie daran denken, in die Aktie

Mehr

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte.

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt zu den größten Bankengruppen Europas. onemarkets steht insbesondere in ihren Heimatmärkten Deutschland, Österreich und Zentral-

Mehr

Aktienanleihe. Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten. 18.02.2015 Christopher Pawlik

Aktienanleihe. Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten. 18.02.2015 Christopher Pawlik Aktienanleihe Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten 18.02.2015 Christopher Pawlik 2 Agenda 1. Strukturierung der Aktienanleihe 04 2. Ausstattungsmerkmale der Aktienanleihen 08 3. Verhalten im

Mehr

Zielsicher investieren EFG Financial Products Reverse Convertibles. renditeoptimierung

Zielsicher investieren EFG Financial Products Reverse Convertibles. renditeoptimierung renditeoptimierung inhalt 4 5 6 8 10 12 14 16 Solides Investment in stagnierenden Märkten Reverse Single Barrier Reverse Multi Barrier Reverse Callable Multi Barrier Reverse Autocallable Multi Barrier

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren!

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! GÜNSTIG EINSTEIGEN Discount-Zertifikate Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! Discount-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches Renditepotenzial für Marktphasen mit

Mehr

Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen.

Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen. Möglichst viel draußen sein. Neue Orte kennenlernen. Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen. Werbemitteilung Schwierige Zeiten für Anleger: Niedrige Zinsen lassen Vermögen auf Dauer schrumpfen. Zertifikate

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Europa Garantie Zertifikat VII Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Europa Garantiezertifikat VII auf den DJ Euro Stoxx 50 Kursindex Ganz Europa

Mehr

Schätze der Erde III-Zertifikate

Schätze der Erde III-Zertifikate Schätze der Erde III-Zertifikate Sparkassen-Finanzgruppe Bei dieser Broschüre handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Schätze der Erde III- Zertifikate Mit den Schätze der Erde III-Zertifikaten bietet

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Memory Express Return-Zertifikat auf ThyssenKrupp ISIN: DE000CZ35CX2 Emittent: Commerzbank AG Wertpapierart / Anlageart Das Expresszertifikat ist eine Unterform des Bonuszertifikats,

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014

Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014 Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014 2014 Swiss Structured Products Association www.ssps-association.ch Agenda 1. Kapitalschutz Kapitalschutz-Produkt mit Partizipation

Mehr

Basiselemente strukturierter Finanzprodukte

Basiselemente strukturierter Finanzprodukte Basiselemente strukturierter Finanzprodukte Basiselemente Kassageschäfte Termingeschäfte Optionsgeschäfte Festgeschäfte Zinstitel -Nullkuponanleihen -Kuponanleihen Aktientitel -Aktien -Indizes -Baskets

Mehr

WGZ Express-Zertifikat

WGZ Express-Zertifikat ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN Stand: Dezember 2010 WGZ Express-Zertifikat ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung

Mehr

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen 2 Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Sie wollen ein Investment in junge,

Mehr

Attraktiver Ertrag und Sicherheit. Erste Group Anleihen und Strukturierte Produkte.

Attraktiver Ertrag und Sicherheit. Erste Group Anleihen und Strukturierte Produkte. Attraktiver Ertrag und Sicherheit. Erste Group Anleihen und Strukturierte Produkte. Liebe Investorin, lieber Investor, die Märkte bewegen sich permanent und wie die Vergangenheit gezeigt hat, können diese

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Sparplan schlägt Einmalanlage

Sparplan schlägt Einmalanlage Sparplan schlägt Einmalanlage Durch den Cost-Average-Effekt hat der DAX-Sparer seit Anfang des Jahrtausends die Nase deutlich vorne 29. Oktober 2013 Herausgeber: VZ VermögensZentrum GmbH Bleichstraße 52

Mehr

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt.

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Unity3play und alles ist möglich. Surfen mit atemberaubender Geschwindigkeit, telefonieren

Mehr

WGZ Sprint-Zertifikate

WGZ Sprint-Zertifikate ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN Stand: Dezember 2010 WGZ Sprint-Zertifikate ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern!

CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern! ExKlusiv FÜR IT Reseller: CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern! Gemeinsam stark! Zeigen Sie Engagement und sichern Sie sich professionelle

Mehr

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom!

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom! 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Sponsorenmappe TSV Pliezhausen. Abteilung Fußball

Sponsorenmappe TSV Pliezhausen. Abteilung Fußball Sponsorenmappe TSV Pliezhausen Abteilung Fußball Vorwort Fußball, ein Breitensport mit vielen Anhängern und Liebhabern. Faszinierende Augenblicke, Momente überschwänglicher Freude, Bilder leidenschaftlicher

Mehr

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko.

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. Performance PERLES ermöglichen Ihnen, einfach und effizient die Wertentwicklung eines Basiswertes nachzubilden. PERLES Plus bieten zudem eine bedingte

Mehr

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Aktionärsstruktur 10,0% 6,1% (per 31. Dezember 2007) 0,7% 58,2% 25,0% Ö. Volksbankenverbund 2 Zertifikate DZ-Bank-Gruppe Victoria Gruppe RZB Streubesitz Bilanzsumme

Mehr

Genießen Sie interessante Aussichten.

Genießen Sie interessante Aussichten. Genießen Sie interessante Aussichten. Odenwald Express-Zertifikat Relax der DekaBank. Neue Perspektiven für mein Geld. Informieren Sie sich jetzt. DekaBank Deutsche Girozentrale Unser Angebot. Odenwald

Mehr

Planspiel Börse 2010

Planspiel Börse 2010 Heute startet das Planspiel Börse 2010 Unsere Schule nimmt mit 52 Spielgruppen daran teil. 1 Planspiel BÄrse 2010 Planspiel Börse - Was ist das? Ein spannender Wettbewerb fçr SchÇler und Auszubildende

Mehr

4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1. www.raiffeisen.at/steiermark. Seite 1 von 5

4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1. www.raiffeisen.at/steiermark. Seite 1 von 5 4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1 www.raiffeisen.at/steiermark Seite 1 von 5 Eckdaten 4,80% Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1 Emittentin: Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG Angebot

Mehr

Wirtschaftliches Umfeld und Finanzmärkte

Wirtschaftliches Umfeld und Finanzmärkte Wirtschaftliches Umfeld und Finanzmärkte Mag. Rainer Bacher / Kommunalkredit Austria 25.10.2011 ÖSTERREICHS BANK FÜR INFRASTRUKTUR Auf dem Weg in eine düstere Zukunft? ÖSTERREICHS BANK FÜR INFRASTRUKTUR

Mehr

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 3: Forderungswertpapiere Anleihen Teil 1

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 3: Forderungswertpapiere Anleihen Teil 1 Börsen- und Anlage-Workshop Modul 3: Forderungswertpapiere Anleihen Teil 1 Modul 3 Forderungswertpapiere - Anleihen Inhalt: Anleihen Funktion Arten Bedingungen Märkte Bewertung Seite 2 Das Wertpapier Was

Mehr

Taunus FlexInvestAnleihe

Taunus FlexInvestAnleihe Werbemitteilung Taunus FlexInvestAnleihe Sicherheit im Taunus hat einen Namen Die Taunus Sparkasse ist seit über 100 Jahren im Hochtaunus- und Main-Taunuskreis tätig und ist der Partner der Menschen dieser

Mehr

1.3 In der Handelsform Continuous Auction (CA) werden folgende Wertpapiergruppen gehandelt:

1.3 In der Handelsform Continuous Auction (CA) werden folgende Wertpapiergruppen gehandelt: Die Geschäftsführung hat auf Grundlage der Ermächtigungen in Abschnitt VII der Börsenordnung Bestimmungen zur Durchführung der Preisfeststellung an der Börse München erlassen, die im Folgenden informatorisch

Mehr

Generali Premium Edition 200

Generali Premium Edition 200 Generali Premium Edition 200 Kundeninformation 2008 Ob.Insp. Günter KLEISCH 06991 797 38 31 versicherung@kleisch.at Das Produktkonzept Generali Premium Edition 200 ist eine indexgebundene Lebensversicherung

Mehr

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL Mit aktuellen News kann der Rentenhandel spannend werden. 20 Schweizer Franken: Arthur Honegger, französischschweizerischer Komponist (1892-1955) Warum ist außerbörslicher

Mehr

Teilnahmebedingungen Börsenrennen 2009

Teilnahmebedingungen Börsenrennen 2009 Teilnahmebedingungen Börsenrennen 2009 Die Teilnahme am Börsenrennen 2009 der CMC Markets, Niederlassung Frankfurt a.m. der CMC Markets UK Plc, Taunusanlage 1, 60329 Frankfurt a.m. und der CMC Markets,

Mehr

BCA AG OnLive 27.09.2011 MF - mg Seite 0

BCA AG OnLive 27.09.2011 MF - mg Seite 0 BCA AG OnLive 27.09.2011 MF - mg Seite 0 AAB Die Mobile Bank für Finanzdienstleister Augsburger Aktienbank AG Die mobile Bank für Finanzdienstleister Aktuelle Aktionsprodukte und Vertriebsaktionen September

Mehr

Aktienanleihen und Discount- Zertifikate. Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie.

Aktienanleihen und Discount- Zertifikate. Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. Aktienanleihen und Discount- Zertifikate Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Österreich) AG 1 Aktienanleihen 2 Markterwartung und Anlagestrategie: Wann

Mehr

Ein Blick hinter die Zinskurve

Ein Blick hinter die Zinskurve Ein Blick hinter die Zinskurve Markus Kaller Head of Retail a. Sparkassen Sales 25. April 2014 Page 1 Sicherheit in gefahrenen Kilometern gemessen Jahr 2000 Wien München Jahr 2007 Wien Chiemsee Jahr 2014

Mehr

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN DIE WIENWERT SUBSTANZ ANLEIHEN IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN Von der Dynamik des Wiener Immobilienmarktes profitieren. Mit hohen Zinsen und maximaler Flexibilität. Spesenfrei direkt von

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

aktienanleihen Das besondere Zinspapier

aktienanleihen Das besondere Zinspapier Das besondere Zinspapier aktienanleihen Mit Aktienanleihen der DZ BANK können Anleger, die mittelfristig von moderat steigenden bis moderat sinkenden Kursen ausgehen, attraktive Kuponzahlungen vereinnahmen.

Mehr

Bis 12.10.2007 zeichnen! Für Siegertypen: 12% Bonus und die Chance auf mehr! Neu: Postbank Strategie-Sieger Zertifikat II

Bis 12.10.2007 zeichnen! Für Siegertypen: 12% Bonus und die Chance auf mehr! Neu: Postbank Strategie-Sieger Zertifikat II Bis 12.10.2007 zeichnen! Für Siegertypen: 12% Bonus und die Chance auf mehr! Neu: Postbank Strategie-Sieger Zertifikat II Auf der Siegerseite m *Kapitalgarantie und Garantiebonus nur zum Laufzeitende;

Mehr

Canon Porträt Objektiv CashBack TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Canon Porträt Objektiv CashBack TEILNAHMEBEDINGUNGEN Canon Porträt Objektiv CashBack TEILNAHMEBEDINGUNGEN 1. VERANSTALTER DER AKTION Der Veranstalter der Aktion ist Canon Europa N.V. mit eingetragenem Sitz an der Anschrift Bovenkerkerweg 59, 1185 XB, Amstelveen,

Mehr

Profitieren Sie vom Aufschwung des chinesischen Wirtschaftsraums mit garantierter Mindestperformance!

Profitieren Sie vom Aufschwung des chinesischen Wirtschaftsraums mit garantierter Mindestperformance! Kaufempfehlung: Chinaplus Garantieperformer 110% Profitieren Sie vom Aufschwung des chinesischen Wirtschaftsraums mit garantierter Mindestperformance! 100 % Kapitalgarantie 10% garantierte Mindestperformance

Mehr

TOP SELECT PLUS Newsletter Nr.1

TOP SELECT PLUS Newsletter Nr.1 TOP SELECT PLUS Newsletter Nr.1 Fragen vom Messekongress Mittwoch, 2. Mai 2012 Im Rahmen des diesjährigen Messekongresses der Apella AG haben wir sehr ausführlich die Fondsportfolio-Verwaltung TOP SELECT

Mehr

JDC PartnerForum Frühjahr 2012:

JDC PartnerForum Frühjahr 2012: am 27.03.2012 in Linz im Courtyard Linz und am 28.03.2012 in Wien im Holidy Inn Vienna South Wir lotsen Sie durch den Finanz-Dschungel. 09:00 09:30 Kaffee-Empfang 09:30 11:30 Jung, DMS & Cie.: Mag. Alexander

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

Vodafone Telsenio 60plus

Vodafone Telsenio 60plus Vodafone Telsenio 60plus Schnell erklärt: Seniorentarif Telsenio 60plus 1 Stichwort: günstiges Telefonieren für alle Vorteile: für 9,95 Euro im Monat ohne zusätzliche Kosten ins deutsche Festnetz telefonieren,

Mehr

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Geld allein macht nicht glückli es muss auch gut veranlagt w Im Leben

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere Umfrage KMU Panel zu Tourismus Fragebogen Bevor Sie die folgenden Fragen beantworten, ersuchen wir Sie um folgende Informationen zu Ihrem Betrieb: (für Fragen a) f) ist jeweils nur eine Option zur Auswahl

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Congress Ushuaia / Argentina

Congress Ushuaia / Argentina / Argentina 05.09. 12.09.2015 INTERSKI 2015, Argentinien Vorläufiges Kongressprogramm Version 30.06.2015 Tagesplan Samstag, 05. September 2015 09:00 19:00 Anreise der Delegationen Akkreditierungen werden

Mehr

5,00 % Nachrangige Raiffeisen Fixzins-Anleihe

5,00 % Nachrangige Raiffeisen Fixzins-Anleihe 5,00 % Nachrangige Raiffeisen Fixzins-Anleihe 2015-2025/3 Eckdaten 4,40% - 6,00% Nachrangiger Raiffeisen Min-Max-Floater 2015-2027/1 www.raiffeisen.at/steiermark 1 Emittentin: Raiffeisen-Landesbank Steiermark

Mehr

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse.

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. Fonds in Feinarbeit. Der LBBW Dividenden Strategie Euroland war einer der ersten Fonds, der das Kriterium Dividende in den

Mehr

Wahldividende 2015 Kurze Übersicht. Anhang zur Einladung vom 20. März 2015 zur ordentlichen Generalversammlung vom 24. April 2015

Wahldividende 2015 Kurze Übersicht. Anhang zur Einladung vom 20. März 2015 zur ordentlichen Generalversammlung vom 24. April 2015 Wahldividende 2015 Kurze Übersicht Anhang zur Einladung vom 20. März 2015 zur ordentlichen Generalversammlung vom 24. April 2015 Für das Geschäftsjahr 2014 beantragt der Verwaltungsrat der Credit Suisse

Mehr

Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland

Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland Anrufe und SMS aus dem Ausland in die Schweiz mit Abo... 2 Anrufe und SMS aus dem Ausland in die Schweiz mit Prepaid... 3 Anrufe und SMS aus dem

Mehr

Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft

Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft Gültig ab 1. Oktober 2014 Depotgebühren 1 Grundgebühr 2 Depotwert in CHF oder Gegenwert in Fremdwährung Minimum pro Position/Valor ln 5

Mehr

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen):

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Österreich-Zertifikat des Jahres Sieger: Raiffeisen Centrobank (RCB)

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN

RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN STAND 15.05.2013 DER INHALT AUF EINEN BLICK. 1. ALLGEMEINES... 2 2. AUSLANDSOPTIONEN... 3 3. DATENVERBINDUNGEN, SMS & TV...

Mehr

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Ihre Vorsorge mit Steuervorteil Mit Bruttoprämiengarantie und Ertragssicherung*! Privat vorsorgen und Steuern sparen Für den Ruhestand vorsorgen wird für alle immer

Mehr

Produkttypenbeschreibung

Produkttypenbeschreibung Produkttypenbeschreibung 09.05.2008 Hebel-Produkte Partizipations-Produkte Renditeoptimierungs-Produkte Kaptalschutz-Produkte Warrants Spread Warrants Knock-out Mini-Futures Hebel Diverse Tracker-Zertifikate

Mehr

PRODUKTPILOT. Food & Handel. www.idco.de

PRODUKTPILOT. Food & Handel. www.idco.de PRODUKTPILOT Food & Handel www.idco.de 1 Die Vorteile: enorm. Der Einsatz des en bietet nicht nur dem Endkunden und den Lebensmittel- Herstellern große Vorteile. Sie als Händler profitieren am meisten

Mehr

DEUTSCHLANDLAN IP START DEUTSCHLANDLAN IP VOICE/DATA. Die neuen Telekom Anschlüsse

DEUTSCHLANDLAN IP START DEUTSCHLANDLAN IP VOICE/DATA. Die neuen Telekom Anschlüsse DEUTSCHLANDLAN IP START DEUTSCHLANDLAN IP VOICE/DATA Die neuen Telekom Anschlüsse IP KOMMT KOMMEN SIE MIT! DIE ZUKUNFT GEHÖRT DER FLEXIBILITÄT Oft hängt der Unternehmenserfolg direkt von der Internet-Anbindung

Mehr

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 (Spot) Stand 03. Juni 2013 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau... 4 3.1 Hebelkomponente...

Mehr

Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart. Der Zertifikatehandel. Scoach nutzt Xetra

Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart. Der Zertifikatehandel. Scoach nutzt Xetra Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart Der Zertifikatehandel Scoach nutzt Xetra Wir haben uns für Sie stark gemacht. Scoach die neue europäische Börse für strukturierte Produkte

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

PRODUKTFAHRPLAN. Anlageideen, die einleuchten. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank

PRODUKTFAHRPLAN. Anlageideen, die einleuchten. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank Anlageideen, die einleuchten. PRODUKTFAHRPLAN für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank Nur zur internen Verwendung München, den 18. August 2010 Inhaltsverzeichnis Aktuelles HVB Open End Index-Zertifikate

Mehr

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie.

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Das Wichtigste auf einen Blick. Skandia. Skandia war 1994 der erste Anbieter Fondsgebundener Lebensversicherungen und

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Word-of-Mouth Marketing Themenkampagne: Feiern Sie mit trnd Weihnachten und Advent 2014.

Word-of-Mouth Marketing Themenkampagne: Feiern Sie mit trnd Weihnachten und Advent 2014. : Feiern Sie mit trnd Weihnachten und Advent 2014. Dieses Themenspecial ist das ideale Umfeld, um Ihre Angebote für die Weihnachts- und Advent-Saison als Sponsor aufmerksamkeitsstark zu bewerben. Nutzen

Mehr

Wertorientiertes Investieren: Nachrangiger Performance Garant Der Werte Investor

Wertorientiertes Investieren: Nachrangiger Performance Garant Der Werte Investor 24h Service 05 0100-20111 www.erstebank.at Veranlagen Wertorientiertes Investieren: Nachrangiger Performance Garant Der Werte Investor Möchten Sie mit Warren Buffett investieren und von wertorientierten

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

Fallstudie Anlagepraxis: Optionsscheine, Optionen, Futures und Zertifikate (oder auch: Die Welt der Derivate ) Lösungsvorschläge:

Fallstudie Anlagepraxis: Optionsscheine, Optionen, Futures und Zertifikate (oder auch: Die Welt der Derivate ) Lösungsvorschläge: Fallstudie Anlagepraxis: Optionsscheine, Optionen, Futures und Zertifikate (oder auch: Die Welt der Derivate ) Lösungsvorschläge: Die Laufzeiten der verwendeten realen Wertpapiere enden am 15.06.2012.

Mehr

25. Juni 2014, Essen. Neue Workshop-Reihe Neue Erfolgsstrategien für mehr Umsatz jetzt! Exklusiv für Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung:

25. Juni 2014, Essen. Neue Workshop-Reihe Neue Erfolgsstrategien für mehr Umsatz jetzt! Exklusiv für Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung: 25. Juni 2014, Essen Neue Workshop-Reihe Neue Erfolgsstrategien für mehr Umsatz jetzt! Exklusiv für Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung: Inhaber, Geschäftsführer und Vertriebs- und Marketingverantwortliche

Mehr

Kölner Haie Supporter Club 2015/2016 Partnerschaften

Kölner Haie Supporter Club 2015/2016 Partnerschaften Partnerschaften Classic & Plus Partnerschaft Der Supporter Club der Kölner Haie geht in die fünfte Saison. Bereits über 1.500 Einzelunternehmen der Kölner Region haben sich seit 2011 für eine Supporter

Mehr

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität.

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid: 9 Cent pro Min./SMS in alle deutschen Netze 1 congstar Prepaid Smart: günstige Kombipakete mit Minuten, SMS und Surfen

Mehr

Vision & Garantie. Der innovative Einmalerlag mit Kapitalgarantie JUBILÄUMSTRANCHE LIMITED EDITION

Vision & Garantie. Der innovative Einmalerlag mit Kapitalgarantie JUBILÄUMSTRANCHE LIMITED EDITION Vision & Garantie Der innovative Einmalerlag mit Kapitalgarantie JUBILÄUMSTRANCHE LIMITED EDITION Ihr Ertrag mit Vision & Garantie Ertragreich investieren und jährlich hohe Zinserträge lukrieren - das

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

surfstick Mobil im Urlaub.

surfstick Mobil im Urlaub. surfstick Mobil im Urlaub. Das Internet im Handgepäck. E-Mails am Meer checken? Urlaubsmomente direkt vom Pool auf Facebook posten? Schnell mal die Sightseeingtour auf der Sonnenliege zusammenstellen oder

Mehr

Sicherheit und Mehr. Strukturierte Anleihen

Sicherheit und Mehr. Strukturierte Anleihen Sicherheit und Mehr Strukturierte Anleihen Frankfurt am Main, 11. Mai 2005 Suche nach Sicherheit Kapitalgarantie und Performance-Kick gesucht Umfeld ist bestimmt durch niedriges Zinsniveau und Reservation

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr