BEI UNS STEHT DIE BoRSE KOPF

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEI UNS STEHT DIE BoRSE KOPF"

Transkript

1 LIFESTYLE MAGAZIN AUSGABE ****** KOSTENLOS ****** BERLIN WIR KOMMEN! ERÖFFNUNG DES HAARBROKER FLAGSHIP-STORES ALLES ÜBER KAFFEE VOM BAUM IN IHRE TASSE BEI UNS STEHT DIE BoRSE KOPF HAIRSTYLING EINER NEUEN DIMENSION DIE FUSION VON STYLE UND SERVICE RIO DE JANEIRO ENTFLIEHEN SIE DEM KALTEN WINTER CD-RELEASES ALLE MUST HAVE VERÖFFENTLICHUNGEN WIR SUCHEN EUCH AKTUELLE STELLENANGEBOTE AUS ALLER WELT INTERESSANTES & NÜTZLICHES SPECIALS UNSER EXKLUSIVES ERÖFFNUNGS -PAKET FÜR SIE

2

3 EDITORIAL HAARBROKER MAGAZIN 01/ BERLIN WIR KOMMEN... IMPRESSUM HAARBROKER FLAGSHIP-STORE Am Kurfürstendamm Berlin Telefon Telefax J BERLIN WIR KOMMEN! Hinter diesen Worten stecken lange Monate harter Arbeit. HAARBRO- KER geht mit einem deutschlandweit einzigartigem Konzept an den Start. Wir sind uns sicher, dass es Ihnen gefallen wird. Es ist kein leichtes Spiel, in Zeiten von Billig-Friseuren ein Konzept durchzuziehen, welches dem Kunden hohe Qualität zu einem günstigen Preis sichert. Doch wir sind uns sicher, ein solches Konzept aufgestellt zu haben & hoffen hierbei auch auf die Unterstützung & Zufriedenheit unserer Kunden. Wir haben uns einiges für Sie ausgedacht. Alles damit Sie sich bei uns so richtig wohl fühlen. Nicht nur unsere Stores sind einzigartig. Auch dieses Magazin gehört zu unserem Konzept. Es soll Ihnen die Wartezeit in unseren Stores ein wenig versüßen. Dieses Magazin bietet interessantes & nützliches aus aller Welt. Zudem planen wir in regelmäßigen Abständen Aktionen, die für Sie von Interesse sein können. Diese werden auf unserer Webseite sowie in diesem Magazin angekündigt. Dies ist das erste HAARBROKER- Magazin. Wir hoffen noch auf viele weitere. Sollten sie Fragen oder Vorschläge zum Inhalt dieses Magazins haben, so wenden Sie sich doch bitte an unsere Redaktion unter der Adresse oder nutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite HERAUSGEBER & GESCHÄFTSFÜHRUNG Jürgen Böhr LAYOUT Matthias Dickerhof DIGITALE DRUCKVORLAGEN- HERSTELLUNG Matthias Dickerhof DRUCK 2faces, Groß-Zimmern REDAKTION Matthias Dickerhof BILDNACHWEISE Titelseite: Schiller34; Seite 3: Berliner Tor, christian.s; Seite 5 & 16: Diskokugel, Spacejunkie; Seite 8: Rio de Janeiro, Cykriz; Seite 10: Bananen, MisterQM; Seite 12: Kaffeebohnen, SLW & Airbros; Mann mit Kaffee, Kesco; Seite 14: Mann mit Kaffee Gerti G; Seite 18: Schwangere Frau Mathias The Dread. DIESES MAGAZIN ERSCHEINT VIERTEL JÄHRLICH & IST KOSTENLOS

4 004 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 INHALT 008 RIO DE JANEIRO 006 WIR SUCHEN EUCH Aktuelle HAARBROKER- Stellenanzeigen 007 WAS IST HAARBROKER? Unser Konzept 008 RIO DE JANEIRO... Unsere Reiseempfehlung für den langen Winter 011 SPECIALS Dezember KAFFEE Der lange Weg eines Kultgetränks vom Baum in die Tasse 016 CD-TIPPS Über uns & unsere Kooperationspartner 012 AUS ALLER WELT Interessantes & Nützliches 012 ALLES ÜBER KAFFEE

5 DAS MÜSSEN SIE HÖREN!

6 W I R S T E L L E N D I E B Ö R S E A U F D E N K O P F

7 DAS KONZEPT 007 HAARBROKER EIN EINZIGARTIGES KONZEPT J HAARBROKER BIETET EINE Fusion von Style und Service. Cut & Go war gestern! HAARBROKER DIE HAARBÖRSE ist heute! Wie jedoch setzt sich das HAAR- BROKER Konzept zusammen? Unser Konzept ist simpel, aber zugleich genial & einzigartig in Deutschland. Unser Preissystem wird durch den Kundenzulauf bestimmt. Preissenkungen bzw. Preissteigerungen passen sich an die Frequentierung des HAARBROKER -Stores an. Durch einen Überlauf an Kunden, kommt es zu langen Wartezeiten in den Stores. Das HAARBROKER Konzept wirkt dem entgegen. Hierbei spielt unsere börsenähnliche Plattform eine entscheidende Rolle. Der Kunde kann sich in unseren Stores den aktuellen HAARBROKER Kurs anschauen & selbst bestimmen, ob er in einer stark- oder schwach frequentierten Zeit bedient werden möchte. Bringt er Zeit mit, so kann er bares Geld sparen. Will einer unserer Kunden jedoch keine Zeit verlieren, und entscheidet sich während einer weniger stark frequentierten Periode in einen unseren Store zu kommen, wird er schneller bedient, zahlt jedoch gemäß dem höheren Kurs. Die Nachfrage bestimmt demnach hierbei das Angebot. BEI DIESEM PREISKONZEPT KÖNNEN SIE BIS ZU 40% SPAREN. Wir bieten qualifizierte Dienstleistungen, gekoppelt an ein dynamisches Preissystem, welches sich an den gegebenen Markt anpasst. Das ist Top-Style für kühle Rechner. Wie bereits erwähnt, kann der Kunde über Monitore im Store die Preiskurse für Haarschnitte & Farbpakete beobachten. Wenn er der Meinung ist zuzuschlagen, dann druckt er sich einfach einen Bon am HAARBROKER TER- MINAL aus. Damit ist einem der Preis für die jeweilige Dienstleistung sicher. Keine verwirrenden Preisstaffelungen mehr! Wer länger bereit ist zu wartet, bekommt einen günstigeren Preis. Bei uns wird Haareschneiden zum Börsen-Erlebnis! Dieses Konzept macht uns in Deutschland einzigartig. Besuchen Sie uns doch einmal, um sich selbst ein Bild zu machen. Sie werden nicht enttäuscht werden.

8 008 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 RIO DE JANEIRO Der Winter kommt Also ab in den Süden... J IN RIO DE JANEIRO gibt es alles: Strände, Hügel, Seen, Regenwald. Rio ist so ein schöner Anblick, daß man gar nicht weiß, wo man zuerst hinsehen soll! Viele halten Rio de Janeiro oder schlicht Rio für eine der schönsten Städte der Welt. Obgleich das Wort Rio Fluß bedeutet, liegt die Stadt eigentlich an einer Bucht. Die Einwohner Rios nennen ihre Stadt stolz Cidade Maravilhosa (wunderbare Stadt). Rio ist eine fröhliche Stadt. An einem sonnigen Tag auf dem Weg zur Arbeit und zurück die Strände und Hügel zu sehen macht schon glücklich. BUCHTEN, STRÄNDE UND JEDE MENGE SONNE Unser Ausgangspunkt ist die Guanabarabucht die Wiege Rios. Die etwa 400 Quadratkilometer große Bucht ist übersät mit bewaldeten Inseln und umgeben von Hügeln und Bergen, von denen der Corcovado (was der Bucklige bedeutet) und der Zuckerhut (portugiesisch: Pão de Açúcar) am bekanntesten sind. Den Gipfel des Corcovado, der sich 704 Meter über die Bucht erhebt, krönt eine 38 Meter hohe, 1145 Tonnen schwere Christusstatue mit ausgebreiteten Armen. Der nur 395 Meter hohe Zuckerhut erhielt seinen Namen wegen der Kegelform, die in der Kolonialzeit von Zuckerraffinerien benutzt wurde. Besucher können den Gipfel des Corcovado mit einer kleinen Bahn oder mit dem Auto erreichen, und eine Seilbahn bringt Besucher zum Gipfel des Zuckerhuts. Der Blick auf Rio ist atemberaubend: zur einen Seite das tiefblaue Meer, zur anderen der dunkelgrüne Wald und das gewundene Ufer des Lagoa Rodrigo de Freitas. Rios Strände mit ihrem feinen weißen Sand und der Sonne viel Sonne sind der Traum jedes Touristen. Wie man sich denken kann, ist an den mehr als 70 Stränden entlang der 90 Kilometer langen Küste Rios im Sommer viel los. Welcher Strand ist der beste? Das kommt ganz auf den Strandbesucher an. Für die Cariocas (Einwohner Rios) ist der Strand je nach Bedarf Treffpunkt, Lesesaal, Fußball- oder Volleyballfeld, Spielplatz, Imbißstand, Restaurant, Konzert- oder Sporthalle, Büro oder ein Ort, wo man eine Runde schwimmen geht. Jeden Morgen wimmelt es auf den Promenaden Rios von Joggern und Radfahrern. Und an einem sonnigen Tag sind die Strände stets dicht bevölkert. Doch trotz ihres scheinbar sorglosen Lebensstils müssen die Cariocas für ihren Platz an der Sonne hart arbeiten. Bis Ende des 19. Jahrhunderts umrandete Rio die Strände der Guanabarabucht. Durch den Bau von Tunneln, die die Bucht mit den Stränden am Ozean verbanden, dehnte sich die Stadt dann weiter südwärts aus. Mit der Eröffnung des Copacabana-Palace-Hotels, eines der ersten Luxushotels in Südamerika, im Jahr 1923 gelangte Copacabana, die kleine Prinzessin des Meeres, als erster Strand zu Berühmtheit. Später, in den 60er Jahren, wurde der Strand von Ipanema ein Treffpunkt für Intellektuelle und Künstler. Was dort nicht als in galt, war auch nicht in. Der jüngste und größte Strand Rios, der für den Tourismus erschlossen wurde, ist die Barra da Tijuca (18 Kilometer lang), scherzhaft auch das brasilianische Miami genannt. Dort findet man die größten Einkaufszentren der Stadt und viele neue Wohngebäude. EIN WALD, UMGEBEN VON EINER STADT Grünflächen sind ein wichtiger Bestandteil Rios, und der friedliche, 141 Hektar große botanische Garten im Zentrum der Stadt liegt nur wenige Minuten von den belebten Stränden entfernt. In dem im 19. Jahrhundert angelegten Garten sind mehr als tropische Pflanzen zu Hause. Ein weiterer Zufluchtsort innerhalb der Grenzen der Stadt ist der Wald

9 009 DIE STILLE AUF DIESEM BILD TRÜGT IN RIO DE JANEIRO TOBT DAS LEBEN»RIO DE JANEIRO EINE TOBENDE LIEBESERKLÄRUNG AN DAS LEBEN«

10 010 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 DIE GESCHICHTE RIO DE JANEIROS 1502 Am 1. Januar hält der portugiesische Seemann A. Gonçalves die Einfahrt zur Guanabarabucht irrtümlicherweise für eine Flußmündung und nennt das Gewässer Rio de Janeiro. von Tijuca. Dieser Wald, der ungefähr 20 Kilometer vom Zentrum Rios entfernt ist und über 100 Quadratkilometer einnimmt, ist der vielleicht größte Stadtwald der Welt. Er umschließt einen Teil des Waldes, der sich einst über die gesamte brasilianische Atlantikküste zog. Besucher können die prachtvolle pinkfarbene jequitiba gleich neben der wunderschönen gelbblühenden canelas-santas sehen. Ins Auge springen auch die blauen Morphofalter. Bei den Vögeln sind die farbenfrohen Schillertangaren ein vertrauter Anblick. EIN BESUCH IM STADTKERN Im Zentrum Rios herrscht geschäftiges Treiben die Leute hetzen herum, es ist laut und heiß. Die Fußgänger müssen sich die Gehwege mit den Straßenhändlern teilen, die nahezu alles verkaufen von importierten elektronischen Geräten über Kleidung und Gewürze bis hin zur Hühneraugentinktur. Schön ist auch eine Fahrt mit der Straßenbahn über die 42 schweren Granitbogen, die man Arcos da Lapa nennt. Diese Bogen wurden zwischen 1712 und 1750 von Indianern und Sklaven gebaut und bildeten ursprünglich einen Aquädukt, der das Zentrum Rios mit Trinkwasser versorgte begann man damit, über den Aquädukt eine Straßenbahn zu führen, so daß daraus ein Viadukt wurde. Ein Teil des Stadtkerns ist europäisch geprägt. Das Museu Nacional de Belas Artes, das zwischen 1906 und 1908 erbaut wurde, hat eine ähnliche Fassade wie der Louvre in Paris, und die bunten Paneele und Mosaiken erinnern an die italienische Renaissance. Ein weiteres wichtiges Gebäude ist die Oper, die 1909 eröffnet wurde und 2357 Gästen Platz bietet; bei ihrem Bau ließ man sich von der Pariser Oper inspirieren. FUSSBALL UND SAMBA Die Cariocas sehen gern ein gutes Fußballspiel, und wenn wichtige Ligaspiele ausgetragen werden, rückt das Fußballstadion Maracanã in den Brennpunkt der Aufmerksamkeit. Es ist das größte Fußballstadion der Welt bis zu Zuschauer waren dort bei Spielen anwesend. Zur Zeit ist die Sitzplatzkapazität aus Sicherheitsgründen und wegen des größeren Komforts für die Fans auf Plätze beschränkt. Einer der Lieblingstänze der Cariocas ist die aus Afrika stammende Samba. In der ganzen Stadt ziehen Sambaschulen Tausende von Tänzern an Männer, Frauen und Kinder, die oftmals aus demselben Viertel kommen. Während des Karnevals kurz vor der Fastenzeit defilieren diese Schulen mit jeweils bis zu Tänzern durch den Sambódromo, ein riesiges, eigens für Paraden hergerichtetes Gelände mit zwei parallel verlaufenden Betontribünen, die bis zu Menschen fassen. Fazit: Für die meisten Touristen und Cariocas ist Rio nach wie vor eine schöne Stadt. Gerade jetzt wo uns der lange Winter bevorsteht, ist Rio wirklich eine Reise wert!

11 1565 Estácio de Sá, Hauptmann der portugiesischen Armee, gründet zwischen den Hängen des Zuckerhuts und des Cara de Cão eine kleine Siedlung, um die Franzosen zu schlagen, die auf diese Region ebenfalls Anspruch erheben. Aus dieser Siedlung entsteht die Stadt Rio Um die riesigen Mengen an Gold und Diamanten zu kontrollieren, die auf dem Weg von dem Nachbarstaat Minas Gerais nach Portugal den Hafen passieren, machen die Portugiesen Rio zur Hauptstadt. Der afrikanische Sklavenhandel blüht auf Der portugiesische Königshof flieht wegen der bevorstehenden Invasion Napoleons I. in Portugal nach Rio; Rio wird vorübergehend der Sitz der portugiesischen Monarchie. Bis zur Fertigstellung der Stadt Brasília (1960) fungiert Rio als Hauptstadt. SPECIALS UNSER DANKESCHÖN AN UNSERE KUNDEN DEZEMBER 2008 J WIR SEHEN DIE ZUFRIEDENHEIT unserer Kunden als das höchste Gut! Aus diesem Grund werden wir Sie hier in diesem Magazin, sowie auf unserer Webseite regelmäßig über unsere Kunden-Specials informiert. Halten Sie sich also auf dem Laufenden. Auch im Dezember können Sie sich wieder auf ganz besondere Goodies freuen! SPECIAL IM DEZEMBER 2008 Zur Eröffnung unseres FLAGSHIP- Stores in Berlin bekommt jeder Kunde ein Exclusives Lifestyle Paket* im Wert von 30,- zu seiner Dienstleistung dazu! Da wir in enger Zusammenarbeit mit CLYNOL stehen, können Sie sich über qualitative TOP-Produkte freuen. Als Tochter der Henkel AG, genießt CLYNOL einen ausgezeichneten Ruf und bietet ein Vollsortiment hochwertiger Produkte. Schauen Sie doch mal in unserem Flagship-Store auf dem Kurfürstendamm vorbei. Es lohnt sich für Sie!!! HAARBROKER FLAGSHIP-STORE BERLIN Am Kurfürstendamm Berlin Telefon Webseite ÖFFNUNGSZEITEN Mo - Fr 10:00-20:00 Uhr Sa 10:00-17:00 Uhr * ABBILDUNG KANN VOM INHALT DES LIFESTYLE PAKETS ABWEICHEN!

12 012 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 KAFFEE TUT GUT! Der Weg eines Weltgetränks vom Baum in Ihre Tasse Kaffee Nach Tee ist er weltweit das Lieblingsgetränk J DIE FINNEN BEZEICHNEN ihn als ihr Nationalgetränk. Viele Italiener machen aus der Zubereitung eine Zeremonie. In Deutschland, Frankreich, Mexiko, den Vereinigten Staaten und vielen anderen Ländern ist er ein grundlegender Bestandteil des Frühstücks. Nach Tee ist er weltweit das Lieblingsgetränk. Worum handelt es sich? Für ungefähr ein Drittel der Weltbevölkerung kann es darauf nur eine Antwort geben: Kaffee! Die Beliebtheit von Kaffee läßt sich nicht leugnen, ganz gleich, wie man selbst dazu steht. Was gehört alles zur Herstellung eines erstklassigen Kaffees? Wo wächst er? Wie wird er verarbeitet? Gibt es wirklich große Unterschiede zwischen den verschiedenen Kaffeesorten? Welche Faktoren beeinflussen die Qualität, den Geschmack und den Preis des Kaffees? WOHER STAMMT ER? Kaffee wird aus den gerösteten Samen des Kaffeebaums gemacht, eines großen immergrünen Strauchs mit glänzenden tiefgrünen Blättern, der in subtropischen Regionen wächst. In der Blütezeit ist der Baum mit wunderschönen weißen Blüten übersät, die einen angenehmen Jasminduft verbreiten. Nach wenigen Tagen verblühen sie, und es bilden sich Trauben mit kirschähnlichen, grünen Früchten, die immer größer werden und mit zunehmendem Reifegrad unterschiedliche Färbungen annehmen, von verschiedenen Grünschattierungen über ein goldenes Braun bis hin zu Rot oder Gelb. Obgleich es ungefähr 70 verschiedene Kaffeebaumarten gibt von Zwergsträuchern bis hin zu 12 Meter hohen Bäumen, liefern nur 2 Arten, Coffea arabica oder schlicht Arabica und Coffea canephora, auch als Robusta-Kaffee bekannt, 98 Prozent der Weltproduktion. Die edelsten Kaffees erhält man von den Arabica-Varietäten, vor allem von denjenigen, die auf höher gelegenen Plantagen angebaut werden. Diese Bäume können 4 bis 6 Meter hoch werden, obwohl sie gewöhnlich auf einer Höhe von 3 Metern gehalten werden. Robusta-Kaffee, der zumeist für Pulverkaffee verwendet wird, hat einen höheren Koffeingehalt und ist geschmacksneutraler.

13 013 ANBAU EINES QUALITÄTSKAFFEES Was gehört alles dazu, um einen Qualitätskaffee herzustellen? Kurz gesagt: Viel Arbeit! Es beginnt mit eigens in einer Pflanzenschule gezogenen Sämlingen, die so angelegt ist, daß die Stecklinge genau die richtige Menge Sonne und Schatten erhalten. Nach zirka sechs Monaten werden die Setzlinge auf ein mit Dünger und Mineralien vorbereitetes Feld gepflanzt. Die Kaffeepflänzchen werden entsprechend den Konturen des Hangs reihenweise gesetzt. Der Abstand zwischen den Pflanzen muß groß genug sein, damit sich die Pflanzen ausbreiten können und auch Platz zur Pflege der Bäume und zum Ernten da ist. Die Bäume brauchen, um ertragfähig zu sein, das ganze Jahr über ständige Pflege. Unter anderem muß das Unkraut entfernt werden, das dem Boden wichtige Nährstoffe entziehen kann. Außerdem müssen regelmäßig Fungizide und Insektizide ausgebracht werden, um die Bäume gegen Krankheiten wie Kaffeerost und Schädlinge wie den Kaffeebohnenkäfer zu schützen. Es dauert mindestens zwei Jahre, bis die Jungpflanzen Frucht tragen. In der Erntezeit gibt es dann mit einem Schlag jede Menge zu tun. Am idealsten ist es, nur die vollreifen Kirschen von Hand zu pflücken, und zwar Beere für Beere, wie es beispielsweise in Kolumbien und Costa Rica gehandhabt wird. Die auf diese Weise geernteten Kirschen werden gewöhnlich im sogenannten nassen Verfahren aufbereitet. Dabei werden die Kirschen in einen Entpulper gefüllt, der das meiste Fruchtfleisch von den Samen entfernt. Als nächstes werden die Samen ein bis drei Tage in großen Bottichen gelagert, wo das restliche Fruchtfleisch durch natürliche Enzyme mittels Gärung zersetzt wird. Die Samen werden gewaschen, um die letzten Reste des Fruchtfleischs zu entfernen. Entweder werden sie in der Sonne auf Betonterrassen oder auf Platten zum Trocknen ausgebreitet oder durch Heißlufttrockenapparate geleitet. Die trockenen Hautschichten, welche die Bohnen umgeben und aus der Hornschale und der Silberhaut bestehen, werden danach maschinell entfernt. Da beim nassen Verfahren der Prozeß der Gärung genutzt wird und nur vollreife Kirschen verwendet werden, entsteht ein milder Kaffee von erstklassiger Qualität. In Brasilien, dem weltweit wichtigsten Kaffee-Erzeugerland, arbeiten die meisten Kaffeeanbauer bei der Ernte nach der derriça-methode. Der Kaffee wird von Hand geerntet, indem alle Kirschen, ungeachtet ihres Reifegrads, gleichzeitig vom Zweig abgestreift werden. In neuerer Zeit wird die Ernte von einigen Kaffeeanbauern vollständig oder zum Teil maschinell durchgeführt, um die Qualität und die Ertragfähigkeit zu steigern. Dabei wird zum Beispiel ein Preßluftwerkzeug verwendet, das einen langen Arm mit vibrierenden Fingern hat, die die Zweige schütteln, so daß nur die reifen Kirschen herunterfallen. Die heruntergefallenen Kirschen werden zusammengerecht und entweder von Hand oder maschinell verlesen und von Blättern, Schmutz und kleinen Zweigen befreit. Dann kommen die Kirschen in große Körbe, die 60 Liter fassen. Die verlesenen Kirschen werden in Betontrögen oder in einer speziell dafür entwickelten Anlage gewaschen. Beim Waschen werden ältere, angefaulte oder vertrocknete Kirschen ausgesondert. Nach dem Waschen breitet man den Kaffee auf einer großen Betonterrasse aus, um ihn in der Son-

14 014 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 ne 15 bis 20 Tage zu trocknen. In dieser Zeit werden die Bohnen zirka alle 20 Minuten gewendet, damit sie gleichmäßig trocknen. Mitunter benutzt man auch Trocknungsapparate, um das Trocknen zu beschleunigen. Der Feuchtigkeitsgehalt des Kaffees muß überwacht werden, damit der Kaffee nicht zu trocken wird und die Bohnen nicht spröde werden und zerspringen. Das würde die Qualität mindern. Sobald der ideale Feuchtigkeitsgehalt von 11 bis 12 Prozent erreicht ist, befreit man die Kaffeebohnen maschinell von den Hülsen und verpackt sie dann zu je 60 Kilogramm in Jutesäcke. An diesem Punkt wird der Kaffee gewöhnlich an eine Genossenschaft geliefert, wo die Qualität beurteilt und er weiterverarbeitet wird. BEURTEILUNG DER QUALITÄT In der Genossenschaft werden die Kaffeesäcke einer nach dem anderen von den Lkws abgeladen. Bevor die Arbeiter ihre Ladung abgeben, sticht eine Kontrollperson mit einem langen, scharfen Werkzeug in jeden Sack und entnimmt ihm eine kleine Probe. Die Proben aus allen Säcken von ein und derselben Lkw-Ladung werden schließlich zu einer einzigen Probe zusammengefaßt, etikettiert und beurteilt. Nachdem die Proben entnommen worden sind, wird der Kaffee der verschiedenen Lkw-Ladungen vermischt und weiter aufbereitet, um die Qualität zu steigern. Zuerst schüttet man ihn in eine Maschine, die alle Unreinheiten beseitigt, dann durch ein maschinelles Sieb, das die Bohnen nach Größe sortiert, und schließlich auf eine vibrierende Platte, die die Bohnen nach Gewicht sortiert. Anschließend passieren die Bohnen einen elektronischen Separator, der eventuell vorhandene schwarze oder grüne Bohnen aussondert, die den Geschmack des aufgebrühten Kaffees beeinträchtigen würden. Die anderen Bohnen kommen in ein Lager und werden später in Säcke abgefüllt. In den Säcken befinden sich nun gleich große und qualitativ gleichwertige Bohnen, die für den Verkauf an Exporteure oder einheimische Händler bereitstehen. Was geschieht mit den Proben, die man vorher entnommen hat? Sie werden in Kategorien eingeteilt, um den Preis zu bestimmen, den der jeweilige Kaffeeanbauer erhält. Zunächst ordnet man die Proben nach Klassen, indem man bei einer 300-Gramm-Probe die Anzahl der fehlerhaften Bohnen und Verunreinigungen ermittelt. Dazu zählen schwarze, grüne und aufgeplatzte Bohnen sowie Hülsen, Zweige und Steine. Danach werden die Bohnen durch verschiedene Siebe geschüttet und nach Größe geordnet. Schließlich kommt der Geschmackstest. Die Probe wird leicht Kaffee Immer eine Auszeit wert geröstet und gemahlen. Dann wird etwas davon in mehrere Gläser gefüllt. Nachdem kochendes Wasser hinzugefügt und das Ganze umgerührt worden ist, überprüft ein erfahrener Kaffeetester den Duft oder das Aroma jeder Kaffeeprobe. Danach läßt er die Proben abkühlen und wartet, bis sich der Kaffee gesetzt hat. Mit einer kleinen Schöpfkelle entnimmt er eine Probe, nimmt sie in den Mund und spuckt sie schnell wieder aus. Dann geht er schnell zum nächsten Glas und wiederholt die Prozedur. Nachdem er alle Proben getestet hat, bewertet er den Kaffee von mild (angenehm, weich, fast süß) bis stark (mit einem kräftigen, jodähnlichen Geschmack). Ein Kaffeetester muß einen feinen Geschmackssinn und enorm

15 015 viel Erfahrung und Wissen haben, um die vielen feinen Kaffeearomen genau zu unterscheiden. Das Testen ist nicht nur maßgeblich für den Preis des Kaffees, sondern auch unentbehrlich für den nächsten Schritt bei der Herstellung eines qualitativ hochwertigen Kaffees. MISCHEN UND RÖSTEN Beim Mischen gewöhnlich mischt man den Rohkaffee liegt die Kunst darin, sich ergänzende Kaffeesorten so miteinander zu kombinieren, daß ein ausgewogenes Produkt entsteht, das sich durch hervorragende Eigenschaften im Geschmack, Aroma, Gehalt und Aussehen auszeichnet. Die Herausforderung für Kaffeemischer ist, ein köstliches Getränk von gleichbleibender Qualität mit seinen ganz typischen Merkmalen herzustellen. Auch der nächste Schritt, das Rösten, ist für die Qualität des Kaffees entscheidend. Während dieses Vorgangs gehen in der Bohne komplexe chemische Veränderungen vor sich, die ihr das typische Kaffeearoma verleihen. Die Bohnen werden, je nachdem, welches Aroma gewünscht ist und wie der Kaffee später aufgebrüht werden soll, hell, etwas dunkler oder ganz dunkel geröstet. Zu starkes Rösten kann die Bohnen allerdings glänzend werden lassen, weil dadurch aromatische Öle verlorengehen. Die Folge ist ein bitterer Kaffee mit wenig Aroma. Um einen qualitativ hochwertigen Kaffee zu erhalten, ist auch die richtige Mahlmethode unabdingbar. Die Mahlfeinheit hängt davon ab, wie man den Kaffee aufbrühen will. Für einen Kaffee, der mit Filterpapier oder Stoffilter aufgebrüht wird, muß man das Pulver mittelstark mahlen, wohingegen man für türkischen Kaffee, der nicht gefiltert wird, extrem fein gemahlenen Kaffee verwendet. Sowie der Kaffee gemahlen ist, wird er abgepackt und verschickt. In Plastik abgepackter Kaffee hält ungefähr 60 Tage, vakuumverpackter Kaffee hingegen bis zu einem Jahr. Wenn die Kaffeepackung geöffnet worden ist, sollte der Kaffee in luftdichten Behältern aufbewahrt werden, vorzugsweise im Kühlschrank. Nach all der vielen Arbeit beim Pflanzen, Pflegen, Ernten, Verarbeiten, Beurteilen, Mischen, Rösten und Mahlen kommen wir endlich zu dem Teil, auf den wir gewartet haben wir kochen uns eine schöne Tasse Kaffee! Man kann Kaffee auf vielerlei Weise kochen oder aufbrühen. So gibt es türkischen Kaffee, Filterkaffee und italienischen moka, um nur einige zu nennen jeder dieser Kaffees muß anders zubereitet werden. Im allgemeinen wird allerdings empfohlen, auf einen Liter Wasser sechs bis acht Eßlöffel Kaffeepulver zu verwenden. Man sollte nur so viel kochen, wie man gleich trinkt. Das Kaffeepulver sollte nur einmal verwendet werden, und die Kaffeekanne, der Filter und andere Utensilien werden nach Gebrauch am besten sofort mit Wasser gespült. Wenn man sich das nächste Mal hinsetzt und das Aroma und den Geschmack seines Lieblingskaffees genießt, ob es nun ein brasilianischer cafezinho, ein kolumbianischer tinto, ein italienischer Espresso oder eine selbstzusammengestellte Mischung ist, könnte man ja einmal kurz darüber nachdenken, wieviel Arbeit es gekostet hat, damit ein qualitativ hochwertiger Kaffee den weiten Weg vom Baum in unsere Tasse findet.

16 016 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 CD-TIPPS Die schönsten Veröffentlichungen

17 017 THE VERVE FORTH THOMAS D KENNZEICHEN D MIA. WILLKOMMEN IM CLUB Neun lange Jahre nach ihrer weltweit betrauerten Auflösung melden sich The Verve endlich mit einem neuen Album zurück. Die Erwartungshaltung von Presse und Fans war ihm Vorfeld enorm hoch. Doch davon lässt sich eine Band dieser Klasse nicht sonderlich beeindrucken. Mit FORTH setzt die Gruppe um Sänger Richard Ashcroft ihre Erfolgs story fort. Trotz der langen Pause findet man sich im vertrauten Klangspektrum der zehn Songs sofort ohne Probleme zurecht. Neben der wie gewohnt im Mittelpunkt stehenden Stimme von Ashcroft, sorgt vor allem Gitarrist Nick McCabe mit seinem ausdrucksstarken, jedoch nie aufdringlichen Spiel dafür, dass man bereits beim ersten Stück Sit And Wonder alle Vorbehalte gegen dieses Comeback aufgibt und ganz tief in die süchtig machenden Klangschichten eintaucht. Auch wenn The Verve auf Forth mit keinem unsterblichen Klassiker wie Bitter Sweet Symphony oder Drugs Don t Work aufwarten, schaffen sie es mühelos, die Spannung bis zum Schluss aufrecht zu erhalten. Der Sommer man freut sich so lange auf Ihn. Ist er aber erstmal angekommen, ist er auch fast schon wieder weg. Düstere Monate stehen uns bevor. Aber da! Ein Lichtblick: Thomas D meldet sich mit einem grandiosen Solo-Album namens KENN- ZEICHEN D zurück. Ein kolossales Werk mit 18 Titeln eines gereiften Musikers, der ohne Problem zwischen Nachdenker und Party tier, zwischen Anspruch und Leichtigkeit changiert. Dieses Album würde gut zu einem heissen Sommertag passen. Es kommt so locker & flockig daher. Wie ein kühles Getränk in der Sommerhitze. Die Texte & der Gesang von Thomas D machen einfach nur riesigen Spaß! Jeder einzelne Song bleibt sofort im Gehörgang stecken. Trotz vieler unterschiedlicher Einflüsse ist dieses Album einfach zu 100 Prozent Thomas D geblieben. Wieder einmal beweist Thomas D mit diesem Album, dass er sich auch als Solo-Künstler blicken lassen kann! Dieses Album ist ein wahrer Genuss. Jeder Song überzeugt! Von uns bekommt die Platte somit die volle Punktzahl! Das Album Willkommen im Club ist nicht mehr so eingängig, wie die davorigen Alben der Berliner Band MIA. Ausgangspunkt des Albums ist die Single Mein Freund. Sollte einem diese Single gefallen, so wird einem nach aller Wahrscheinlichkeit das gesamte Album gefallen. MIAs Musik lässt einen nicht ruhig sitzen. Die Tracks zwingen einen zumindest mit den Kopf zu nicken. Das Album ist durchwegs tanzbar & wird sich aus diesem Grund in der Clubszene einnisten. Beim erstmaligen hören fielen Titel, wie Kapitän, Glücksstern, Verfolger und Die Aussicht direkt ins Ohr. Auch Mausen und Halt Still gehören nach mehrmaligem Anhören zu den Top-Titeln. Das Album ist wirklich gelungen & komplett anders als die drei Vorgängeralben. Wie MIA. halt so ist. Fazit: Man muß dieses Album mehrmals hören, um die einzelnen Sound- und Textschönheiten zu entdecken. Sind diese jedoch erstmal freigelegt, so läuft diese Platte auf Dauerrotation. Auch diese Platte ist eine Ohrwurm-Garantie. Von uns auch eine klare Kaufempfehlung.

18 018 HAARBROKER MAGAZIN 01/08 AUS ALLER WELT Interessantes & Nützliches BÄUME REDUZIEREN UMWELT VERSCHMUTZUNG SCHWANGERSCHAFTSÜBELKEIT LINDERN Schätzungsweise 70 bis 80 Prozent aller Schwangeren leiden an me Übelkeit verursachen kann. warme Orte zu meiden, da Wär- morgendlicher Übelkeit, stellt Außerdem rät sie, auf genügend die australische Zeitung The Sun- Schlaf zu achten, ab und zu ein Herald fest. Beim Aufstehen leiden diese Frauen in den ersten ner aufgeschnittenen Zitrone zu Nickerchen zu machen und an ei- Monaten der Schwangerschaft an riechen. Probieren Sie, vor dem Unwohlsein, das oft von Brechreiz begleitet wird. Als einer der trockene Getreideprodukte zu es- Aufstehen trockene Cracker oder möglichen Verursacher gilt der sen, und stehen Sie immer ganz gestiegene Spiegel des Hormons Progesteron während der Blatt weiter. Gönnen Sie sich öf- langsam auf, heißt es in dem Schwangerschaft, das die vermehrte Bildung von Magensäure mahlzeit. Doch nach Angaben ter eine proteinreiche Zwischen- anregt. Dazu kommt, dass ihnen der Zeitung hat die morgendliche Übelkeit auch einen Vorteil: wegen eines empfindlicheren Geruchssinnes leichter übel wird. Wie neuere Studien zeigen, haben Mütter, die an morgendlicher Es gibt zwar kein Allheilmittel gegen die morgendliche Übelkeit, doch die Zeitung empfiehlt, weniger Übelkeit leiden, wahrscheinlich Fehlgeburten. Zum ersten Mal konnte gemessen werden, wie stark verschiedene Baumarten die Umweltverschmutzung verringern können", berichtet die Londoner Sunday Times. Um herauszufinden, welche Art die meisten Schmutzpartikel aus der Luft aufnimmt, untersuchten schottische und englische Wissenschaftler in der Region West Midlands (Industrieregion in Mittelengland) drei Jahre lang Bodenproben, die sie in der Nähe von etwa Bäumen entnommen hatten. Die Forscher kontrollierten ferner die Schadstoffbelastung der Luft und die Ozonwerte. Esche, Lärche und Pinie absorbierten den meisten Schmutz, wohingegen Eiche, Weide und Pappel die Schlusslichter bildeten. Wie die Studie zeigte, reinigen Wälder die Atmosphäre dreimal effektiver als Weideland". Bei einer Computersimulation stellte sich sogar heraus, dass man die Luftverschmutzung durch Schwebeteilchen um 20 Prozent senken könnte, wenn man nur die Hälfte der offenen Flächen der Midlands mit Bäumen bepflanzen würde.

19 019 LÜGEN IST SCHWERARBEIT FÜR DAS GEHIRN BEWEGUNG KANN DEPRESSIONEN LINDERN NEUE ERKENNTNISSE ÜBER OUT-OF-BODY- ERLEBNISSE Wie Forscher der University of Pennsylvania herausgefunden haben, ist Lügen für das Gehirn wesentlich anstrengender, als die Wahrheit zu sagen. Dieses Phänomen wurde von Dr. Daniel Langleben untersucht, der mithilfe einer Magnetresonanzdarstellung des Gehirns (fmri) feststellte, welche Gehirnregionen beim Lügen aktiviert werden. Wird das Gehirn mit einer Frage konfrontiert, muss es diese zunächst einmal verarbeiten. Daraufhin denkt der Lügner beinahe instinktiv zuerst an die richtige Antwort, bevor er sich die falsche Antwort überlegt oder sie ausspricht", berichtet die Zeitung The News aus Mexiko-Stadt. Das Gehirn macht nichts umsonst", erklärt Langleben. Der Vorgang beim Lügen ist weit komplizierter, als die Wahrheit zu sagen, und führt zu stärkerer neuronaler Aktivität." Diese verstärkte neuronale Aktivität erscheint bei einer fm- RI so deutlich wie das Aufleuchten einer Glühbirne. Selbst für den gewandtesten Redner gilt: Lügen ist Schwerarbeit für das Gehirn", schreibt die Zeitung. Wie der Harvard Mental Health Letter unter Bezugnahme auf Forschungen am medizinischen Zentrum der Duke- Universität in den Vereinigten Staaten schreibt, kann Bewegung bei manchen Patienten besser gegen Depressionen helfen als eine herkömmliche medikamentöse Behandlung". Drei Gruppen von 50 schwer depressiven Personen wurden vier Monate lang jeweils einer unterschiedlichen Therapie unterzogen. Eine Gruppe nahm ein Antidepressivum ein, die zweite machte nur eine Bewegungstherapie, und die dritte Gruppe tat beides. Der Health Letter berichtet, dass nach vier Monaten 60 bis 70 Prozent der Patienten in den drei Gruppen nicht mehr unter Depressionen litten. Wie sich bei einer Nachfolgeuntersuchung nach sechs Monaten herausstellte, waren die Patienten, denen eine Bewegungstherapie verordnet worden war, emotional und physisch in besserer Verfassung; die Rückfallquote bei ihnen war nur 8 Prozent". Bei der medikamentös behandelten Gruppe betrug die Rückfallquote im Vergleich dazu 38 Prozent und bei denen, die sich körperlich bewegt und Medikamente eingenommen hatten, 31 Prozent. Als Schweizer Neurologen mithilfe von Elektroden den Ursprung der epileptischen Anfälle einer Patientin ausfindig machen wollten, lösten sie bei der Frau zufällig so genannte Out-of-Body-Erlebnisse aus. Dies berichtete bild der wissenschaft online. Immer wenn der so genannte Gyrus angularis am rechten hinteren Schläfenlappen des Gehirns stimuliert wurde, berichtete die Frau, habe sie das Gefühl, sich außerhalb ihres Körpers zu befinden und sich von oben zu sehen. Der erwähnte Bereich des Gehirns verknüpft anscheinend visuelle Eindrücke vom Körper mit der Vorstellung von der Lage des Körpers im Raum. Durch die Reizung über die Elektroden wurde dieses Zusammenspiel bei der Patientin gestört, weshalb sich ihre Wahrnehmung scheinbar vom Körper löste, schrieb bild der wissenschaft. Out-of-Body-Erlebnisse gäben immer wieder Anlass für Spekulationen über eine vom Körper unabhängige Seele.

20

Postenlauf Posten 2: Kaffee Postenblatt

Postenlauf Posten 2: Kaffee Postenblatt 1/5 Posten 2 Der Kaffee Aufgabe: Ihr erfahrt an diesem Posten Wissenswertes über Kaffee, dessen Herstellung, die Kaffeepflanze etc. Lest die Texte und löst anschliessend die gestellten Aufgaben. Der Kaffee

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Brasilien Reisebericht Teil 3

Brasilien Reisebericht Teil 3 Brasilien Reisebericht Teil 3 Unser nächster Stop ist in Rio de Janeiro. Die Stadt liegt sehr schön, umgeben von Hügeln und wirkt dadurch nicht so riesig. Als erstes fahren wir auf den Corcovado mit der

Mehr

freundeskreis Projekt

freundeskreis Projekt Melitta BellaCrema der cremafeine Unterschied. Unser Projektablauf für das Projekt Melitta freundeskreis Projekt genuss-experten freundeskreis Projektablauf: Bringen Sie frischen Wind in Ihre Tasse! Die

Mehr

Kaffeegenuss für motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden

Kaffeegenuss für motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden Kaffeegenuss für motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden Kaffeenation Deutschland Kaffee ist in aller Munde. Eine Untersuchung des österreichischen Kaffeeverbandes im Jahr 2013 ergab: Pro Sekunde

Mehr

Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Fistel/Shunt

Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Fistel/Shunt Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Fistel/Shunt Fistel/Shunt Avitum Warum benötige ich einen Gefäßzugang? Für eine Dialyse muss eine Möglichkeit geschaffen werden, Ihrem Körper Blut zu entnehmen,

Mehr

Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. GÜNSTIG HOCHWERTIG FLEXIBEL SIMPEL F Ü R DA S B Ü R O BEQUEM ERREICHBAR

Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. GÜNSTIG HOCHWERTIG FLEXIBEL SIMPEL F Ü R DA S B Ü R O BEQUEM ERREICHBAR FÜR DAS BÜRO Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. Manche Leute sagen, ein Arbeitstag ohne Kaffee ist schlimmer als ein Papierstau im Drucker. Wir meinen: Das stimmt. Deswegen bieten wir unseren

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 Leseprobe Florian Freistetter Der Komet im Cocktailglas Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 ISBN (E-Book): 978-3-446-43506-3 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Wie die Banane zu ihrem Namen kam

Wie die Banane zu ihrem Namen kam Wie die Banane zu ihrem Namen kam Der Name Banane kommt von dem arabischen Wort banan, das bedeutet Finger. Die Früchte bilden Büschel aus Händen mit zahlreichen krummen Fingern. In alten Schriften wird

Mehr

Die Aufmerksamkeit nach innen richten

Die Aufmerksamkeit nach innen richten Die Aufmerksamkeit nach innen richten 1 In diesem Kapitel 4 Sich nach innen wenden und langsamer werden 4 Mit der Zoomlinse der Achtsamkeit spielen 4 Den Körper entspannen Ein altes Sprichwort sagt, dass

Mehr

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau. Kelterei Baltica - Obstweine vom Feinsten - Dr. Siegbert Melzer Blekendorfer Berg 9 24327 Blekendorf 04381-7698 kelterei-baltica@web.de www.kelterei-baltica.de Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

SoftBrew Kaffee Ihr persönlicher Genuss - einfach zubereitet!

SoftBrew Kaffee Ihr persönlicher Genuss - einfach zubereitet! Ihr persönlicher Genuss - einfach zubereitet! www.sowden.co General Importeur für D-A-CH: Carl Henkel GmbH Hirschengraben 33b CH - 6003 Luzern info@carlhenkel.com Oskar SoftBrew 4 Tassen MAX 0.8 Liter

Mehr

Aufhören. Sie haben sich dem Rauchen aufzuhören? Verfügung

Aufhören. Sie haben sich dem Rauchen aufzuhören? Verfügung Wenden Sie sich, um Hilfe und einen Plan zum Aufgeben des Rauchens zu erhalten, an Ihren Hausarzt. Sie haben sich entschlossen mit dem Rauchen aufzuhören? Es steht Hilfe zur Verfügung Die meisten Menschen,

Mehr

Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine

Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine 0,2 l frische Bergbauern Frühstücksmilch Die kalte Bergbauern Frühstücksmilch in eine Aufschäumkanne geben, mit heißem Dampf aufschäumen

Mehr

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten.

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Wissen, was schmeckt. Liebe Bierliebhaber Willkommen in unserer kleinen Einführung in die Welt der Degustation, einem wertvollen Wegweiser

Mehr

Pressemitteilung. Heute ganz lässig: Chai-Latte, Matcha & Co. prominent in aller Munde. Hamburg, 26.03.2014

Pressemitteilung. Heute ganz lässig: Chai-Latte, Matcha & Co. prominent in aller Munde. Hamburg, 26.03.2014 Pressemitteilung Heute ganz lässig: Chai-Latte, Matcha & Co. prominent in aller Munde Hamburg, 26.03.2014 Lady Gaga trinkt ihn, Miranda Kerr sogar am Strand und Daniel Craig nicht nur beim Bond-Dreh klar,

Mehr

England vor 3000 Jahren aus: Abenteuer Zeitreise Geschichte einer Stadt. Meyers Lexikonverlag.

England vor 3000 Jahren aus: Abenteuer Zeitreise Geschichte einer Stadt. Meyers Lexikonverlag. An den Ufern eines Flusses haben sich Bauern angesiedelt. Die Stelle eignet sich gut dafür, denn der Boden ist fest und trocken und liegt etwas höher als das sumpfige Land weiter flussaufwärts. In der

Mehr

5 Botschaften der Ernährungsscheibe

5 Botschaften der Ernährungsscheibe 5 Botschaften der Ernährungsscheibe 1 Wasser trinken Kernbotschaft: Trink regelmässig Wasser zu jeder Mahlzeit und auch zwischendurch. Von Wasser kannst Du nie genug kriegen. Mach es zu Deinem Lieblingsgetränk!

Mehr

WasserKreuzworträtsel

WasserKreuzworträtsel Wasser als Lebensmittel ARBEITSBLATT WasserKreuzworträtsel Teste dein WasserWissen! Um dir etwas zu helfen, haben wir dir ein paar Buchstaben bereits richtig eingesetzt. Tipp: Bei der WasserWerkstatt Wasser

Mehr

LIEBLINGSGERICHTE DER BERLINER

LIEBLINGSGERICHTE DER BERLINER IDIOMA NIVEL DESTREZA Alemán Básico Comprensión oral LIEBLINGSGERICHTE DER BERLINER Hören Sie den Text und wählen Sie die richtige Antwort. Nur eine Antwort ist richtig! (Aus: www.deutsch-perfekt.com,

Mehr

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 Bewertungsleitfaden FALSTAFF UND JACOBS PRÄMIEREN DEN BESTEN KAFFEE ÖSTERREICHS BEWERTUNGSKRITERIEN Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, auf die wesentlichen Details zu achten.

Mehr

Schweizerische Uhrmacher-Zeitung, 12/1951, S. 42 ff DAS REGULIEREN VON H. JENDRITZKI

Schweizerische Uhrmacher-Zeitung, 12/1951, S. 42 ff DAS REGULIEREN VON H. JENDRITZKI http://www.info-uhren.de Schweizerische Uhrmacher-Zeitung, 12/1951, S. 42 ff DAS REGULIEREN VON H. JENDRITZKI Und haben wir uns bei der Reparatur der Uhr noch so viel Mühe gegeben - wenn die Gangleistung

Mehr

Brasilien. 1. Lage, Fahne, Wappen

Brasilien. 1. Lage, Fahne, Wappen Brasilien 1. Lage, Fahne, Wappen Brasilien liegt in Südamerika und ist dort das größte Land. Mit einer Fläche von 8 547 404 km 2 ist Brasilien das fünftgrößte Land der Welt. Das Land ist so groß, sodass

Mehr

Kräutergarten Lehrerinformation

Kräutergarten Lehrerinformation 02/ Garten Lehrerinformation 1/9 Arbeitsauftrag Die SuS pflanzen ihren eigenen an. Sie beobachten das Wachstum der Pflanzen und sind für die Pflege zuständig. Ziel Material Sozialform Es gibt verschiedene

Mehr

Nützliche Werkzeuge für das Coaching

Nützliche Werkzeuge für das Coaching Nützliche Werkzeuge für das Coaching Fragen stellen, statt Anweisungen geben, was zu tun ist Eine Frage zu stellen, ist ein Befehl, der Teil der normalen gesellschaftlichen Konversation ist. Nach unseren

Mehr

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache Begrüßung Lied: Daniel Kallauch in Einfach Spitze ; 150 Knallersongs für Kinder; Seite 14 Das Singen mit begleitenden Gesten ist gut möglich Eingangsvotum

Mehr

Mein Kalki-Malbuch. Zum Vorlesen oder Selberlesen

Mein Kalki-Malbuch. Zum Vorlesen oder Selberlesen Mein Kalki-Malbuch Zum Vorlesen oder Selberlesen Liebe Kinder, ich heiße Kalki! Habt ihr schon einmal etwas von Kalk gehört? Nein? Aber ihr habt ständig etwas mit Kalk zu tun, ihr wisst es nur nicht. Stellt

Mehr

Vorbereiten der Zutaten Den Kaffee zubereiten Arabischen Kaffee trinken

Vorbereiten der Zutaten Den Kaffee zubereiten Arabischen Kaffee trinken Vorbereiten der Zutaten Den Kaffee zubereiten Arabischen Kaffee trinken "Arabischer Kaffee" ist ein allgemeiner Begriff für die Zubereitung von Kaffee in vielen arabischen Ländern im gesamten Mittleren

Mehr

Wissenswertes über Kaffee

Wissenswertes über Kaffee Wissenswertes über Kaffee (Ein Beitrag von Nicole Schönherr) Meine sehr geehrten Damen und Herren, während Sie nun genüsslich bei einer Tasse Melitta - Kaffee sitzen, wir bereits Wissenswertes über die

Mehr

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort:

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort: Praktikumsbericht Das letzte Jahr des Medizinstudiums ist das sogenannte Praktische Jahr. In diesem soll man, das vorher primär theoretisch erlernte Wissen praktisch anzuwenden. Es besteht die Möglichkeit

Mehr

Projektarbeit. Roboterbau. Von Natascha Gieser Gruppe 6

Projektarbeit. Roboterbau. Von Natascha Gieser Gruppe 6 Projektarbeit Roboterbau Von Natascha Gieser Gruppe 6 Inhalt: o Aufgabe 1 Leo : III.3 - Projektplanung - Umsetzung - Optimierung - Aufgetretene Probleme - Programmbeschreibung o Aufgabe 2 Stormy : II.4

Mehr

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder Vorworte Ausreichendes und richtiges Trinken ist für die gesunde Entwicklung unserer Kinder ungeheuer wichtig. Warum das

Mehr

Das ist eure Aufgabe: Geht zur Reiseleitung und schnuppert an den drei Holzkugeln. Welche Duftkugel riecht nach Orange?

Das ist eure Aufgabe: Geht zur Reiseleitung und schnuppert an den drei Holzkugeln. Welche Duftkugel riecht nach Orange? Italien. Das ist ein Land im Süden von Europa und liegt überwiegend in einer Biodiversitätszone mit einer mittelgroßen Pflanzenvielfalt. Nur im Norden des Landes, am Rande der Alpen ist die Vielfalt geringer.

Mehr

Gottesdienst zum Thema

Gottesdienst zum Thema - Teil 5 - Gottesdienst zum Thema - 51 - Vorschlag für einen Kindergottesdienst zum Thema Fairer Handel und Kakao Material - Globus oder Afrikakarte - Kakaobohnen (sind z.b. im Kakaoset Anschauungsmaterial

Mehr

KELLOGG S Frühstücksstudie

KELLOGG S Frühstücksstudie Inhaltsverzeichnis Impressum..3 Einleitung 4 Grundlagen.5 Häufigkeit des Frühstücks innerhalb der Woche....6 Sozialer Kontext.. 7 Wochentags vs. Wochenende....8 Frühstücksuniversum das kommt auf den Tisch..9

Mehr

3-Punkte-Plan zur Rettung unserer Zukunft

3-Punkte-Plan zur Rettung unserer Zukunft 3-Punkte-Plan zur Rettung unserer Zukunft Wir Kinder haben uns überlegt, was wir täten, wenn wir die Mächtigen der Welt, also z.b. die Regierungschefs wären und auf den nächsten Klimagipfeln Entscheidungen

Mehr

Die Reise unserer Schokolade

Die Reise unserer Schokolade Die Reise unserer Schokolade Der Kakaobaum wächst nur in den wärmsten Zonen der Erde. Ursprünglich stammt der Kakao aus Lateinamerika. Doch heute kommt der meiste Kakao, den wir in Deutschland naschen,

Mehr

SCHOKOLADEN QUIZ AUFGABEN THEMENBEREICHE GESCHICHTE BIOLOGIE DES KAKAOBAUMES GEOGRAFIE ROHSTOFFE UND ZUTATEN RITTER SPORT FIRMENGESCHICHTE

SCHOKOLADEN QUIZ AUFGABEN THEMENBEREICHE GESCHICHTE BIOLOGIE DES KAKAOBAUMES GEOGRAFIE ROHSTOFFE UND ZUTATEN RITTER SPORT FIRMENGESCHICHTE AUFGABEN SCHOKOLADEN QUIZ THEMENBEREICHE GESCHICHTE Q 0 BIOLOGIE DES KAKAOBAUMES Q 03 GEOGRAFIE Q 05 ROHSTOFFE UND ZUTATEN Q 06 RITTER SPORT FIRMENGESCHICHTE Q 08 VERARBEITUNG UND PRODUKTION Q 0 GESCHICHTE

Mehr

der Bach viele Bäche der Berg viele Berge die Bewölkung der Blitz viele Blitze der Donner Durch das Feld fließt ein kleiner Bach. Der Berg ist hoch.

der Bach viele Bäche der Berg viele Berge die Bewölkung der Blitz viele Blitze der Donner Durch das Feld fließt ein kleiner Bach. Der Berg ist hoch. der Bach viele Bäche Durch das Feld fließt ein kleiner Bach. der Berg viele Berge Der Berg ist hoch. die Bewölkung Die Bewölkung am Himmel wurde immer dichter. der Blitz viele Blitze In dem Baum hat ein

Mehr

natürlich für uns macht glücklich.

natürlich für uns macht glücklich. natürlich für uns macht glücklich. Guten Tag! Wir dürfen uns kurz vorstellen: Zum Glück gibt es: natürlich für uns ist eine über 300 Produkte umfassende Biomarke, die schlichtweg Sie, die Natur und unsere

Mehr

Verliebt in die Stille

Verliebt in die Stille Verliebt in die Stille Es gefällt ihm hier. Kurt und Angela Klotzbücher aus Deutschland sind nun schon zum zweiten Mal Gäste auf Sjöbakken und versichern, auch nächsten Sommer wieder zu kommen. Sie kommen

Mehr

Die Geschichte von Mutter und Kind in den 9 Monaten der Schwangerschaft bis zur Geburt

Die Geschichte von Mutter und Kind in den 9 Monaten der Schwangerschaft bis zur Geburt Die Geschichte von Mutter und Kind in den 9 Monaten der Schwangerschaft bis zur Geburt Das Rennen um das Ei Hier erfährst du, wie das Leben eines neuen Menschen beginnt und wie auch deines einmal begonnen

Mehr

Ihre Mutter hat morgen Geburtstag und sie haben immer. Blumen im Januar? mäkelt Daniel. Muss das sein?

Ihre Mutter hat morgen Geburtstag und sie haben immer. Blumen im Januar? mäkelt Daniel. Muss das sein? Blumen aus Kenia Die drei Geschwister Ulli, Daniel und Julia sitzen vor dem Haus und denken angestrengt nach. Ihre Mutter hat morgen Geburtstag und sie haben immer noch kein Geschenk für sie. Schließlich

Mehr

Was passiert, wenn sich zwei Menschen bewusst begegnen?

Was passiert, wenn sich zwei Menschen bewusst begegnen? Kennen Sie den? Ostschweizer Zahnärzte Forum 2013 Der moderne Business Knigge auch für Zahnärzte! Für einen guten Kontakt zu Ihren Patienten Christian Leschzyk, Januar 2013 Die Mechanismen bei jeder bewussten

Mehr

Fieber, Schnupfen, Husten und Co.

Fieber, Schnupfen, Husten und Co. Fieber, Schnupfen, Husten und Co. Was verschafft unserem Säugling Linderung bei seiner kleinen Schnupfennase Dass Babys im ersten Lebenshalbjahr schnorchelartige Atemgeräusche von sich geben, die Eltern

Mehr

Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen

Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen Hallo, Hallo, schön, dass du da bist Die Hacken und die Spitzen wollen nicht mehr sitzen, die Hacken und die Zehen wollen weiter gehen Die Hacken und die Spitzen wollen

Mehr

Wiese in Leichter Sprache

Wiese in Leichter Sprache Wiese in Leichter Sprache 1 Warum müssen wir die Natur schützen? Wir Menschen verändern die Natur. Zum Beispiel: Wir bauen Wege und Plätze aus Stein. Wo Stein ist, können Pflanzen nicht wachsen. Tiere

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Licht und Optik. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Licht und Optik. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt: Licht und Optik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Licht und Optik Seite 7 von 20

Mehr

Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung

Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung Forschungsprojekt: Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung Leichte Sprache Autoren: Reinhard Lelgemann Jelena

Mehr

Liebe Konfi 3-Kinder, liebe Mitfeiernde hier im Gottesdienst, Ansprache beim Konfi 3-Familiengottesdienst mit Abendmahl am 23.2.2014 in Steinenbronn

Liebe Konfi 3-Kinder, liebe Mitfeiernde hier im Gottesdienst, Ansprache beim Konfi 3-Familiengottesdienst mit Abendmahl am 23.2.2014 in Steinenbronn Ansprache beim Konfi 3-Familiengottesdienst mit Abendmahl am 23.2.2014 in Steinenbronn Liebe Konfi 3-Kinder, liebe Mitfeiernde hier im Gottesdienst, Ich möchte Ihnen und euch eine Geschichte erzählen von

Mehr

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Wie Sie optimal für frische Luft sorgen und dabei noch Heizkosten senken können. Die wichtigsten Tipps. FRISCHE LUFT WÄRME WOHLFÜHLEN Die

Mehr

Selber Kompost machen

Selber Kompost machen Selber Kompost machen Die Natur kennt keine Abfälle. Material, das sich zersetzen kann, können Sie weiter verwenden. Das wird Kompost genannt. Kompost ist ein guter Dünger für Blumen und Pflanzen. Selber

Mehr

Die Wette mit dem Sultan

Die Wette mit dem Sultan Die Wette mit dem Sultan Hier ist eine Geschichte vom Baron von Münchhausen. Münchhausen ist ein Baron, der schrecklich viel prahlt. Er erfindet immer die unglaublichsten Abenteuergeschichten und sagt,

Mehr

Das Prinzenlied. Schunkellieder. Helau. Helau. Helau

Das Prinzenlied. Schunkellieder. Helau. Helau. Helau Das Prinzenlied Ach wär ich nur ein einzigmal ein schmucker Prinz im Karneval, dann wärest du Prinzessin mein, das wär zu schön um wahr zu sein Das wär so wunder - wunderschön, das wär so wunder - wunderschön,

Mehr

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein.

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein. Arbeitsblatt 1.1 Rohstoffe als Energieträger In den Sprechblasen stellen sich verschiedene Rohstoffe vor. Ergänze deren Nachnamen, schneide die Texte dann aus und klebe sie zu den passenden Bildern auf

Mehr

Tutorial: wie macht man ein Hochzeitsalbum Design

Tutorial: wie macht man ein Hochzeitsalbum Design Tutorial: wie macht man ein Hochzeitsalbum Design Bevor es los geht, wählen Sie Ihre Fotos Normalerweise werden während einer Hochzeit eine Menge mehr Fotos geschossen, als in ein Hochzeitsalbum passen.

Mehr

Wie funktioniert ein Heißluftballon? Einen Mini-Heißluftballon aufsteigen lassen

Wie funktioniert ein Heißluftballon? Einen Mini-Heißluftballon aufsteigen lassen Wie funktioniert ein Heißluftballon? Einen Mini-Heißluftballon aufsteigen lassen In aller Kürze Hast du schon mal einen Heißluftballon am Himmel beobachtet? Wie kommt es eigentlich, dass er fliegen kann?

Mehr

Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren Urlaub

Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren Urlaub Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren Urlaub Auch Sie möchten gerne einmal wieder in den Urlaub fahren? Eine entspannte Woche, oder sogar zwei in einem fernen Land verbringen? Sich dabei Wohlfühlen

Mehr

1. Station: (Süd-)amerika Guatemala Geschichte von Alfredo, 12 Jahre Südamerikakarte Flagge aus Guatemala Kartoffel-Labyrinth

1. Station: (Süd-)amerika Guatemala Geschichte von Alfredo, 12 Jahre Südamerikakarte Flagge aus Guatemala Kartoffel-Labyrinth 1_Arbeitsblatt_missiothek_Kinderarbeit Stationenbetrieb: Kinderarbeit 1. Station: (Süd-)amerika Guatemala Geschichte von Alfredo, 12 Jahre Südamerikakarte Flagge aus Guatemala Kartoffel-Labyrinth a < 2.

Mehr

Wie kommt das Wasser in die Flasche?

Wie kommt das Wasser in die Flasche? Wie kommt das Wasser in die Flasche? Wie kommt das Wasser in die Flasche? Eine Geschichte von Nicole Künzel mit Bildern von Sigrid Leberer Schnaufend wirft sich Fabian auf einen Küchenstuhl. Wir haben

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

So versteht Sie Ihr Hund richtig! VON MARTIN EISENLAUER

So versteht Sie Ihr Hund richtig! VON MARTIN EISENLAUER TIPPS VOM HUNDEFLÜSTERER JOSÉ ARCE So versteht Sie Ihr Hund richtig! VON MARTIN EISENLAUER José Arce ist Hundeflüsterer. Den Titel Hunde-Trainer mag er aber gar nicht. Denn meistens liegen die Probleme

Mehr

DIE TEMPUR CLOUD KOLLEKTION

DIE TEMPUR CLOUD KOLLEKTION Exklusiv bei Leiner und kika! DIE TEMPUR CLOUD KOLLEKTION TEMPUR Komfort und Unterstützung mit einem weicheren Liegegefühl Genießen Sie einen besseren Schlaf mit TEMPUR Guter Schlaf ist für Ihre Gesundheit

Mehr

Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin

Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin Viviane Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin Vom 14. bis zum 17. Oktober haben meine Kommilitonen und ich die schöne Hauptstadt Deutschlands besichtigt, wo es viel zu sehen gab! Wir wurden

Mehr

in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit

in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit schmalen Fingern den Rand einer Fliese und hob sie hoch.

Mehr

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik -

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik - Lyrikbändchen Klasse 9b -Liebeslyrik - Mein Herz Es schlägt in meiner Brust. Jeden Tag, jede Nacht. Es ist das, was mich glücklich macht. Es macht mir Lust. Mein Herz, mein Herz. Es ist voller Schmerz.

Mehr

Auf dem Weg zum guten Karlsberg Bier.

Auf dem Weg zum guten Karlsberg Bier. Auf dem Weg zum guten Karlsberg Bier. Rohstoffe Der Hopfen das grüne Gold Edler Hopfen verleiht den Karlsberg Bieren ihr typisches Aroma, ihren charakteristischen, frischen Geschmack sowie die Festigkeit

Mehr

Spaβ. Oktober- November 2016 Zeitschrift der Schüler der Fachmittelschule für Handel und Dienstleistungen

Spaβ. Oktober- November 2016 Zeitschrift der Schüler der Fachmittelschule für Handel und Dienstleistungen Spaβ Oktober November 2016 Zeitschrift der Schüler der Fachmittelschule für Handel und Dienstleistungen Aus dem Inhalt: Herbst Warum färben sich die Blätter der Bäume? Altweibersommer, Tiere im Herbst

Mehr

Kleinkindergottesdienst

Kleinkindergottesdienst Kleinkindergottesdienst Am 27.07.2014 / 10:30 Uhr im Pfarrsaal Thema: Die Baumscheibe (Kinder dürfen ihre Kerze bereits anzünden)(klangspiel ertönt) Eingangslied: Gott liebt die Kinder Begrüßung: Hallo

Mehr

Olivenernte Agios Tomas 2014

Olivenernte Agios Tomas 2014 Olivenernte Agios Tomas 2014 Die Sonne scheint. Im Innenhof stehen Säcke mit Oliven bereit zum Mahlen. Olivenhaine bedecken diesanft abfallenden Hügel, in der Ferne ist die Halbinsel Euböa zu sehen. Bei

Mehr

Luxuslärm Leb deine Träume

Luxuslärm Leb deine Träume Polti/Luxuslärm Luxuslärm Leb deine Träume Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.luxuslaerm.de Luxuslärm

Mehr

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen Brüderchen und Schwesterchen (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Einem Mädchen und einem Jungen war die Mutter gestorben. Die Stiefmutter war nicht gut zu den beiden Kindern. Darum sagte der Junge

Mehr

Mein Auslandsjahr in Brasilien

Mein Auslandsjahr in Brasilien Mein Auslandsjahr in Brasilien (Bericht 1) Selma Pauline Jepsen D1810 Rotary Club Siegen Schloß -> D4760 Belo Horizonte-Oeste Nun bin ich schon seit etwas mehr als 3 Monaten hier in Belo Horizonte, im

Mehr

Kaffee. In diesem Katalog sind alle Kaffeesorten enthalten, welche aktuell bei uns erhältlich sind.

Kaffee. In diesem Katalog sind alle Kaffeesorten enthalten, welche aktuell bei uns erhältlich sind. Kaffee In diesem Katalog sind alle Kaffeesorten enthalten, welche aktuell bei uns erhältlich sind. Für detailliertere Produktbeschreibungen, Fragen, etc. können Sie uns jederzeit kontaktieren, oder schauen

Mehr

AB_Kaffee_Tee_Frühstücksgetränke.docx

AB_Kaffee_Tee_Frühstücksgetränke.docx Erstellt Autor Modul Thema Januar 2011 JD 6 Frühstück, Zucker, Kakao Kaffee, Tee, Frühstücksgetränke / Gruppenarbeit/ Individuell schreiben Verkaufsargumente finden Kaffee, Tee, Frühstücksgetränke Produkt

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Sprachreise ein Paar erzählt

Sprachreise ein Paar erzählt Sprachreise ein Paar erzählt Einige Zeit im Ausland verbringen, eine neue Sprache lernen, eine fremde Kultur kennen lernen, Freundschaften mit Leuten aus aller Welt schliessen Ein Sprachaufenthalt ist

Mehr

AnnenMayKantereit 21, 22, 23

AnnenMayKantereit 21, 22, 23 21, 22, 23 Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Titelbild: Copyright Martin Lamberty Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman AnnenMayKantereit 21,

Mehr

Sind Faultiere wirklich faul?

Sind Faultiere wirklich faul? Sind Faultiere wirklich faul? Faultiere sind Säugetiere. Sie bringen ihre Jungen lebend zur Welt. In ihrem Aussehen sind sie mit den Ameisenbären und Gürteltieren verwandt. Es gibt Zweifinger- und Dreifinger-Faultiere.

Mehr

Bist du ein Zahn-Checker? Fragen zum Film

Bist du ein Zahn-Checker? Fragen zum Film 46 / 55 11003 Checker Can: Der Zahn-Check Arbeitsblatt 1 Bist du ein Zahn-Checker? Fragen zum Film Can hat im Film drei Checker-Fragen gestellt und auch Antworten darauf erhalten. Erinnerst du dich? Beantworte

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

WAS UNS VERBINDET SIND NICHT NUR UNSERE TRÄUME SONDERN AUCH DIE FRISCH GEBRÜHTE TASSE KAFFEE, DIE AUS EINEM TAG EIN GANZ BESONDERES ERLEBNIS MACHT.

WAS UNS VERBINDET SIND NICHT NUR UNSERE TRÄUME SONDERN AUCH DIE FRISCH GEBRÜHTE TASSE KAFFEE, DIE AUS EINEM TAG EIN GANZ BESONDERES ERLEBNIS MACHT. VORWORT WAS UNS VERBINDET SIND NICHT NUR UNSERE TRÄUME SONDERN AUCH DIE FRISCH GEBRÜHTE TASSE KAFFEE, DIE AUS EINEM TAG EIN GANZ BESONDERES ERLEBNIS MACHT. Indiens Beste Bohnen. Klingt vielversprechend.

Mehr

Die 50 besten. Blutzucker-Killer. aus: Müller, Die 50 besten Blutzuckerkiller (ISBN 9783830438830) 2011 Trias Verlag

Die 50 besten. Blutzucker-Killer. aus: Müller, Die 50 besten Blutzuckerkiller (ISBN 9783830438830) 2011 Trias Verlag Die 50 besten Blutzucker-Killer Äpfel 1 Äpfel An apple a day keeps the doctor away der Grund: Äpfel enthalten den als Quellstoff bezeichneten Ballaststoff Pektin. Das Wort stammt aus dem Griechischen und

Mehr

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22 Inhalt Einleitung Seite 4 Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 - Was willst du wissen? - Typisch Mädchen Typisch Jungen - Männer und Frauen - Frauenberufe Männerberufe - Geschlechtsrollen

Mehr

Braucht man gleich eine teure Ausrüstung, um gute Bilder zu machen?

Braucht man gleich eine teure Ausrüstung, um gute Bilder zu machen? Warum ein Buch über Gartenfotografie? Die meisten Menschen fotografieren gerne, was sie lieben. Viele Gartenfreunde möchten sich mit Gleichgesinnten über ihr Hobby austauschen, möchten Freunden und Familienmitgliedern

Mehr

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt 2. Wessen Hut liegt auf dem Regal? a) Der Hut von Mann. b) Der Hut des Mann. c) Der Hut

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit

Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit Inklusive Entwicklungszusammenarbeit für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien Die Europäische Kommission hat dieses Projekt mit

Mehr

Samstag Nachmittag. Die Sonne scheint mir ins Gesicht und niemand steht mir mehr im Licht. Samstag Nachmittag.

Samstag Nachmittag. Die Sonne scheint mir ins Gesicht und niemand steht mir mehr im Licht. Samstag Nachmittag. Samstag Nachmittag Die Sonne scheint mir ins Gesicht und niemand steht mir mehr im Licht. Ich bin noch nicht voll, aber mein Glas ist leer, und ich hol' mir 'n neues, und ich träum vom Meer. Der Sommerwind

Mehr

Der gelbe Weg. Gestaltungstechnik: Malen und kleben. Zeitaufwand: 4 Doppelstunden. Jahrgang: 6-8. Material:

Der gelbe Weg. Gestaltungstechnik: Malen und kleben. Zeitaufwand: 4 Doppelstunden. Jahrgang: 6-8. Material: Kurzbeschreibung: Entlang eines gelben Weges, der sich von einem zum nächsten Blatt fortsetzt, entwerfen die Schüler bunte Fantasiehäuser. Gestaltungstechnik: Malen und kleben Zeitaufwand: 4 Doppelstunden

Mehr

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden...

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Teste deinen Alkoholkonsum! Mit dem Test auf Seite 6 Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Ein Leben ohne Alkohol? Darum geht es hier gar nicht. Denn es kann durchaus Spaß machen, Alkohol

Mehr

Offener Siebträger. Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine. Von

Offener Siebträger. Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine. Von Offener Siebträger Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine Von Matrikel-Nr. 2594745 Matrikel-Nr. 2594938 Matrikel-Nr. 2594712 Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Ketterl Fakultät

Mehr

Wasser HAHNENBURGER.CH. alles rund um TrInK- Wasser, süss- und light-getränke für eltern

Wasser HAHNENBURGER.CH. alles rund um TrInK- Wasser, süss- und light-getränke für eltern Wasser HAHNENBURGER.CH alles rund um TrInK- Wasser, süss- und light-getränke für eltern INhaltsverzeichnis 1 Gute Gründe für Hahnenburger 4 Wasserdichte Argumente für Wasser Impressum Herausgeber Gesundheitsförderung

Mehr

Der Dachs Der Kessel, der sein Geld verdient.

Der Dachs Der Kessel, der sein Geld verdient. Der Dachs Der Kessel, der sein Geld verdient. SenerTec GmbH Carl-Zeiss-Straße 18 97424 Schweinfurt Fon 0 9721/6 51-0 Fax 0 9721/6 51-203 info@senertec.de www.senertec.de Als nächstes kommt ein Dachs ins

Mehr

Saugverwirrung und Saugtraining / Fingerfüttern

Saugverwirrung und Saugtraining / Fingerfüttern Saugverwirrung und Saugtraining / Fingerfüttern Es gibt Babys, die problemlos an Brust und Flasche trinken können also beide Techniken beherrschen und auch nicht durcheinander kommen. Für andere Babys

Mehr

5 Tipps, um in deinem Alltag Zeit zu sparen

5 Tipps, um in deinem Alltag Zeit zu sparen 5 Tipps, um in deinem Alltag Zeit zu sparen von John Fiedler Wir denken oft, dass wir keine Zeit haben. Keine Zeit für Sport, keine Zeit, um gesund zu kochen, keine Zeit, uns weiterzubilden und und und...

Mehr