Warum jemand der vom Daytrading lebt, KEIN Vermögen braucht...

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Warum jemand der vom Daytrading lebt, KEIN Vermögen braucht..."

Transkript

1 C H A N C E N O F F E N S I V E Warum jemand der vom Daytrading lebt, KEIN Vermögen braucht... Hanseatic Brokerhouse Securities AG

2 STICHWORT DAYTRADING Als ich damit begonnen habe an der Börse zu handeln, war es bei der Deutschen Bank, bei der ich in den 90ern mein erstes Depot hatte, noch nicht möglich ein Wertpapier am gleichen Tag zu kaufen und wieder zu verkaufen. Heute sind die technischen Möglichkeiten hingegen nahezu unbegrenzt und Sie können beinahe jedes beliebige Wertpapier binnen weniger Sekunden kaufen und wieder verkaufen. Eine Umfrage unter unseren Kunden hat ergeben, dass sich eine überwältigende Mehrheit für das Thema Daytrading interessiert. Beim Daytrading geht es in erster Linie darum, die kurzfristigen Schwankungen innerhalb eines Tages zu nutzen, um davon zu profitieren. Sie suchen also in der Regel nach einem kleinen Trend, um diesem dann für einige wenige Punkte zu folgen und dem Markt so innerhalb weniger Minuten ein paar Euro zu entlocken. Sie können sich dabei in der Regel ausschließlich auf die Möglichkeiten der Technischen Analyse und Ihre Erfahrung verlassen. Fundamentale Kennzahlen haben in einem derart kurzfristigen Zeitraum keine Aussagekraft. Dennoch kann es eine sinnvolle Strategie sein, den Markt langfristig zu analysieren und im kurzfristigen Handel immer nur auf Positionen in Richtung des Haupttrends zu setzten. Meine persönlichen Erfahrungen beim Thema Daytrading sind sehr durchmischt. Die Tatsache, dass es Anfangs ganz gut lief, führte bei mir persönlich dazu, dass ich mein Risiko erhöhte und in der Folge auch wieder eine Menge Geld verlor. Ähnlich durchmischt sind die Erfahrungen, die ich in meinem Umfeld beobachten konnte. Viele Leute haben sich beim Thema Daytrading die Finger verbrannt. Ich kenne jedoch auch Menschen für die Daytrading perfekt funktioniert. Doch ich muss ganz ehrlich gestehen, dass sich meine persönliche Anlagephilosophie in den vergangen Jahren in eine andere Richtung entwickelt hat. Aus diesem Grund möchte ich die Gelegenheit heute lieber nutzen, um Ihnen von jemandem zu erzählen, von dem ich selber sehr viel über das Daytrading gelernt habe. DER DAYTRADER... Vor einigen Jahren arbeitete ich vorübergehend im Handelsraum einer Hamburger Wertpapierhandelsbank, bei der zur damaligen Zeit hauptsächlich kurzfristige Spekulationsgeschäfte an internationalen Terminbörsen abgewickelt wurden. Schon nach wenigen Tagen ist mir dort ein Händler aufgefallen, der sich nicht an die üblichen Arbeitszeiten hielt, sondern kam und ging wie er wollte und dabei im Gegensatz zu den meisten seiner Kollegen immer noch ein fröhliches Liedchen pfiff. Als ich die anderen Kollegen nach ihm fragte, war ich überrascht was ich zu hören bekam. Denn er handelte im Gegensatz zu den anderen weder für die Bank, noch für die Kunden. Er handelte nur mit seinem eigenen Geld und lebte von dem was er damit verdiente. In den Handelsraum der Bank hat er sich lediglich deshalb eingemietet, weil er dort zu der Zeit

3 eine bessere Infrastruktur hatte als zu Hause. Außerdem war ihm wohl zu Hause die Decke auf den Kopfe gefallen, weil ihm der Austausch mit den Kollegen fehlte. Als wir ins Gespräch kamen, erfuhr ich dann im Laufe der Zeit mehr über ihn. Bevor er sich entschlossen hat nur noch auf eigene Rechnung zu arbeiten, hat er das Trading von der Pike auf gelernt und es mit Mitte dreißig bei einem US-amerikanischen Brokerhaus bis zum Leiter einer 20-köpfigen Handelsabteilung gebracht. Dort hat er sowohl mit dem Geld von Kunden, als auch mit dem Geld seines Arbeitgebers gehandelt. Für mich war damals besonders faszinierend, ihn täglich bei der Arbeit beobachten zu dürfen und so viel von ihm lernen zu können. Er hat mir zum ersten mal gezeigt, wie man als Daytrader von der Börse leben kann und mich nachhaltig damit beeindruckt, wie sehr seine Art des Handelns auf dieses Ziel zugeschnitten war. Er war wohl der beste Händler im Raum, hatte aber als Einziger nie eine Ahnung davon, wie hoch seine prozentuale Performance war. Denn von Prozenten kann man sich schließlich nichts kaufen. DIE PHILOSOPHIE DES DAYTRADERS... Viele Leute, die sich heute mit kurzfristigem Börsenhandel beschäftigen, tun das auf der Grundlage von Handelssystemen. Statt selber aktiv zu handeln ist es derzeit vielfach üblich, eine Strategie oder ein System zu entwickeln, dieses zu programmieren, es anhand von historischen Kursdaten zu überprüfen und es dann für sich arbeiten zu lassen, um möglichst exakt das Ergebnis zu erwirtschaften, was man vorher errechnet hat. Ein solcher Systementwickler muss in erster Linie gut kalkulieren und programmieren um erfolgreich zu sein. Der Daytrader den ich damals in diesem Handelsraum kennengelernt habe, hat hingegen das genaue Gegenteil davon gemacht. Praxis statt Theorie Er ist von der alten Schule und davon überzeugt, dass man das Handeln tatsächlich nur durch eigene Erfahrungen wirklich lernen kann. Wenn er selber handelt, hat das nichts mit einem System, sondern nur etwas mit ein paar einfachen Regeln zu tun. Er sitzt lediglich vor einem Chart und verfolgt die Kursentwicklung. Seine Einstiegssignale basieren dann auf einer Mischung aus Technischer Analyse, Erfahrung und Instinkt. Einfache Regeln Für ihn ist wichtig, dass alle Regeln die er beachten möchte so einfach sind, dass er sich wirklich in jeder Situation daran halten kann ohne nachdenken zu müssen. Eine ganz wichtige Grundregel seines Risikomanagements, ist beispielsweise ganz einfach für den Rest des Tages aufzuhören, wenn die ersten beiden Trades Verluste sind. Einzelne Deals statt eines Systems Um vom Handel leben zu können muss er flexibel bleiben. Daher gibt es kein starres System, sondern immer nur das nächste Geschäft. Ist er erst einmal in einer Position drin, so unterliegt diese natürlich bestimmten einfachen Regeln, was zum Beispiel das Risiko angeht. Die Einstiege aber unterliegen keinem festen System, sondern seiner Erfahrung.

4 Flexible Zeitplanung Der wichtigste Vorteil den man genießt, wenn man nur auf eigene Rechnung arbeitet ist wohl, dass man seine Zeit frei einteilen kann. Muss man nun den Markt überwachen, weil man sich an ein bestimmtes System halten möchte, so geht dieser Vorteil wieder verloren. Durch eine Arbeitsweise von Deal zu Deal bleibt man hingegen flexibel. Man kann den Arbeitstag während der Handelszeiten jederzeit beginnen oder wieder beenden. Flexible Geldplanung Auch mit dem Geld muss man flexibel umgehen können, wenn man vom Handeln leben möchte. Man hat mal mehr und mal weniger Geld auf dem Konto, wenn man davon leben und miete bezahlen muss. Von daher arbeitet er nie mit bestimmten Prozent- oder Performancezahlen sondern immer mit absoluten Beträgen. Sein Ausgangspunkt ist beispielsweise die einfache Überlegung gewesen, dass er im Schnitt etwa 500 Euro am Tag erwirtschaften möchte um davon gut leben zu können. Sein Geheimnis Sein Geheimnis war meiner Ansicht nach schon damals, dass er sein Ziel ganz genau kannte und sich nur darauf konzentriert hat. Er wollte nur vom Daytrading leben und kein Vermögen aufbauen oder verwalten. Wozu auch, wenn man weiß, wo man sich das Geld jeden Tag holen kann, wann immer man es braucht! ZUM SCHLUSS... Daytrading ist ein sehr spannendes Thema bei dem man ganz unterschiedliche Wege einschlagen kann. Ich habe Ihnen heute von einem Beispiel erzählt, dass mir insbesondere wegen der Leichtigkeit und des Erfolges in Erinnerung geblieben ist. Mit dem Kollegen, von dem ich hier gesprochen habe, arbeite ich heute noch gerne zusammen und ich bin stolz darauf, dass wir ihn davon überzeugen konnten künftig etwas von seiner Erfahrung an unsere Kunden weiterzugeben. Sein Name ist Babak Djafari, er ist 46 Jahre alt und Trader aus Leidenschaft. Wenn Sie mehr über seine Strategie erfahren möchten, schreiben Sie mir an: Mit freundlichen Grüßen Hendrik Theis

5 PS: Zum Schluss habe ich für Sie noch drei ganz besondere Tipps zum Thema Daytrading, die durchaus auch als vorsichtige Warnung zu verstehen sind: 1. Verstehen Sie, warum Ihnen Daytrading so reizvoll erscheint... Der kurzfristige Börsenhandel innerhalb eines Tages erscheint Ihnen nicht deshalb so reizvoll, weil er einen höheren Profit verspricht, ein geringeres Risiko bedeutet oder womöglich mit weniger Arbeit verbunden ist. In den meisten Fällen ist es sogar genau umgekehrt. Der Reiz des kurzfristigen Börsenhandels liegt in unserer menschlichen Natur. Als Menschen wurden wir im Laufe der Evolution so konditioniert, dass unser Unterbewusstsein stets nach einem unmittelbaren Ergebnis strebt. Das Daytrading gefällt Ihnen also vermutlich deshalb so gut, weil es SCHNELLERE Ergebnisse produziert, nicht etwa weil es BESSERE Ergebnisse produziert! 2. Fangen Sie nicht an zu zocken... Die neurologischen Prozesse, die in Ihrem Gehirn bei kurzfristigen Börsenspekulationen ablaufen, ähneln denen eines Glücksspielers sehr stark. Eine Studie aus dem Jahr 2004 legt nahe, dass ein besonders kurzfristiger Börsenhandel also zu einem ähnlichen Suchtverhalten führen kann, wie das Glücksspiel. Aus diesem Grunde sollten Sie Ihr eigenes Verhalten beim Daytrading im Auge behalten. Überprüfen Sie regelmäßig, ob Sie sich an Ihre eigenen Limits und Regeln halten! 3. Fallen Sie nicht auf falsche Muster rein... Da es beim Daytrading darum geht, einen Trend schnell zu identifizieren und ihm für einige wenige Punkte zu folgen, möchte ich Sie an dieser Stelle vor einer ganz besonders gefährlichen Eigenart unseres menschlichen Gehirns warnen. Dieses Phänomen wird vielen kurzfristigen Händlern tatsächlich immer wieder zum Verhängnis! Der Neuroökonom Scott Huettel hat mit einem einfachen Versuch nachgewiesen, dass das menschliche Gehirn stets auf der Suche nach wiederkehrenden Mustern ist und diese selbst dann erkennt, wenn er weiß, dass es sie nicht gibt. Huettel hat den Versuchsteilnehmern eine Serie von Kreisen und Quadraten gezeigt und ihnen ausdrücklich gesagt, dass diese in einer absolut zufälligen Reihenfolge erscheinen. Dabei machte er eine erstaunliche Entdeckung. Denn wann immer ein einzelner Kreis oder ein einzelnes Quadrat erschienen, waren sich die Probanden nicht sicher, was als nächstes passieren würde. Aber wann immer zweimal das gleiche Symbol hintereinander erschien, so erwarteten die Probanden stets unterbewusst, dass auch noch ein drittes mal das gleiche Symbol erscheinen würde. Sahen sie also zwei Kreise, so erwarteten die Versuchsteilnehmer stets unterbewusst einen dritten Kreis, obwohl ihnen eigentlich bewusst war, dass die Symbole in zufälliger Reihenfolge erscheinen würden. Neurologisch lässt sich dieses Phänomen zwar dadurch erklären, dass natürliche Ereignisse tatsächlich oft einem gleichförmigen Muster folgen, doch bei der Beobachtung von kurzfristigen Charts stellt dieses Phänomen für Sie als Daytrader tatsächlich ein echtes Problem dar. Kaum sehen Sie zwei grüne Kerzen in einem Chart, so schließt Ihr Unterbewusstsein automatisch daraus, dass es weiter nach oben geht. Und das obwohl es ansonsten vielleicht keinerlei Anzeichen dafür gibt!

6 DISCLAIMER Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen sind sorgfältig ausgewählten, öffentlich verfügbaren Quellen entnommen, die wir für glaubwürdig befinden. Wir garantieren in keinster Weise Korrektheit oder Vollständigkeit, und keine Aussage in dieser Publikation soll als Teil einer solchen Garantie gewertet werden. Etwaige Meinungen, die in dieser Veröffentlichung vertreten werden, repräsentieren die gegenwärtige Einschätzung der Autoren und reflektieren nicht unbedingt die Meinung der Hanseatic Brokerhouse Securities AG. Die Meinungen sind jederzeit unangekündigtwiderrufbar. Weder die Hanseatic Brokerhouse Securities AG noch ihr verbundene Unternehmen übernehmen die Verantwortung für Schäden oder Verluste, die aus der Nutzung dieses Dokuments oder seiner Inhalte entstehen. Wir warnen an dieser Stelle ausdrücklich davor, ohne hinreichende vorherige Aufklärung und Informationen Termingeschäfte zu tätigen. Bitte beachten Sie, dass jedes Börseninvestment mit Risiken verbunden ist und dass Kapitalanlagen in Futures, Optionen sowie Contracts for Difference aufgrund der hohen Risiken nur als Ergänzung zu Ihren konservativen Anlagen geeignet sind. Die Hanseatic Brokerhouse Securities AG unterliegt den Regularien der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). IMPRESSUM Anschrift Hanseatic Brokerhouse Securities AG Burchardstraße 8, Hamburg Telefon: Internet: Vorstand Pascal Warnecke Hendrik Theis Jan Hendrik Dörlitz Aufsichtsrat Yasin S. Qureshi (Vorsitzender) Christoph Janß Martin Oelrichs Registergericht Amtsgericht Hamburg Registernummer AG Hamburg HR B Steuernummer FA Hamburg-Mitte Steuernr. 48/728/02091

Warum der Deutsche Aktienindex NIEMALS unter 1.500 Punkte fallen wird...

Warum der Deutsche Aktienindex NIEMALS unter 1.500 Punkte fallen wird... C H A N C E N O F F E N S I V E Warum der Deutsche Aktienindex NIEMALS unter 1.500 Punkte fallen wird... Hanseatic Brokerhouse Securities AG Warum beschäftigen wir uns mit dem DAX...? Sie haben in den

Mehr

Formation X Die Chartformation mit 93 Prozent Trefferquote

Formation X Die Chartformation mit 93 Prozent Trefferquote C H A N C E N O F F E N S I V E Formation X Die Chartformation mit 93 Prozent Trefferquote Hanseatic Brokerhouse Securities AG WAS GENAU IST DIE TECHNISCHE ANALYSE? Für diejenigen, die sich bisher noch

Mehr

CHANCENOFFENSIVE spezial

CHANCENOFFENSIVE spezial CHANCENOFFENSIVE spezial PSYCHOLOGISCHE FALLEN Warum Sie an der Börse ständig Fehler machen... und wie Sie diese nun vermeiden können! Ihr Gehirn und die Börse... Ihr eigenes Verhalten zu hinterfragen

Mehr

Wie Sie mit nur zwei Transaktionen im Jahr ein großes Vermögen aufbauen können...

Wie Sie mit nur zwei Transaktionen im Jahr ein großes Vermögen aufbauen können... C H A N C E N O F F E N S I V E Wie Sie mit nur zwei Transaktionen im Jahr ein großes Vermögen aufbauen können... Hanseatic Brokerhouse Securities AG Börsenhandel muss nicht kompliziert sein... Wer etwas

Mehr

CHANCENOFFENSIVE spezial ZEIT IST GELD DER ZINSESZINS-EFFEKT

CHANCENOFFENSIVE spezial ZEIT IST GELD DER ZINSESZINS-EFFEKT CHANCENOFFENSIVE spezial ZEIT IST GELD DER ZINSESZINS-EFFEKT Erfahren Sie eines der wichtigsten Geheimnisse besonders großer Vermögen... Unterschätzen Sie nicht, was der Faktor Zeit an der Börse für Sie

Mehr

Wie Sie die gewaltige Kraft des Hebels für sich nutzen können

Wie Sie die gewaltige Kraft des Hebels für sich nutzen können C H A N C E N O F F E N S I V E Wie Sie die gewaltige Kraft des Hebels für sich nutzen können Hanseatic Brokerhouse Securities AG Die gewaltige Kraft des Hebels... Vor rund 250 Jahren entdeckte der griechische

Mehr

Die Investitionen am Forex-Markt können große Gewinne zur Folge haben aber genauso besteht auch das Risiko Geld zu verlieren.

Die Investitionen am Forex-Markt können große Gewinne zur Folge haben aber genauso besteht auch das Risiko Geld zu verlieren. Vorwort des Autors: Die Investitionen am Forex-Markt können große Gewinne zur Folge haben aber genauso besteht auch das Risiko Geld zu verlieren. Ich bin weder Banker noch Finanzdienstleister und ich möchte

Mehr

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger.

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Wie Sie mit einer Trefferquote um 50% beachtliche Gewinne erzielen Tipp 1 1. Sie müssen wissen, dass Sie nichts wissen Extrem hohe Verluste

Mehr

Gewinnen Sie jederzeit, ohne die Richtung des Marktes richtig vorhersagen zu müssen...

Gewinnen Sie jederzeit, ohne die Richtung des Marktes richtig vorhersagen zu müssen... C H A N C E N O F F E N S I V E Gewinnen Sie jederzeit, ohne die Richtung des Marktes richtig vorhersagen zu müssen... Hanseatic Brokerhouse Securities AG WARUM PAIRS TRADING? Um eines gleich vorweg zu

Mehr

Copyright by Steffen Kappesser

Copyright by Steffen Kappesser www.steffenkappesser.de Tradingbeispiel Seite 1 von 5 Copyright by Steffen Kappesser Liebe Trader, in Anlage möchte ich Ihnen ein aktuelles Beispiel eines Swing Trades aufzeigen. Dieses Beispiel zeigt

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

~~ Swing Trading Strategie ~~

~~ Swing Trading Strategie ~~ ~~ Swing Trading Strategie ~~ Ebook Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Swing Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

111 Überwinden depressiven Grübelns

111 Überwinden depressiven Grübelns 111 Überwinden depressiven Grübelns 57 In diesem Kapitel geht es nun um die Dinge, die man tun kann: Wie gerate ich weniger oft ins Grübeln hinein? Wie steige ich schneller wieder aus Grübelprozessen aus?

Mehr

Walliser Milchverband (WMV), Siders //

Walliser Milchverband (WMV), Siders // Walliser Milchverband (WMV), Siders // Arbeitgeber Olivier Jollien, Verantwortlicher HR und Finanzen Herr Z. hat schon während seiner Berufsmatura ein Praktikum beim Walliser Milchverband (WMV, Dachorganisation

Mehr

Manche Leute traden Trends und ich mag Trendsignale denn ein Trend ist sowieso erforderlich um Profite zu erzielen.

Manche Leute traden Trends und ich mag Trendsignale denn ein Trend ist sowieso erforderlich um Profite zu erzielen. Kann Dein Trading Einstieg den Zufallseinstieg schlagen? Wie verlässlich ist der Zufall? Jeder sucht nach dem perfekten Trading-Einstieg und dem am besten zu prognostizieren Signal. 1 / 5 Manche Leute

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor H1Tagestrend

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor H1Tagestrend Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor H1Tagestrend Drei Varianten eines Systems in einem System Einleitung Sicher kennen Sie das auch. Mal hätten Sie gerne einen größeren Stopp gehabt

Mehr

à jour Steuerberatungsgesellschaft mbh

à jour Steuerberatungsgesellschaft mbh à jour Steuerberatungsgesellschaft mbh à jour GmbH Breite Str. 118-120 50667 Köln Breite Str. 118-120 50667 Köln Tel.: 0221 / 20 64 90 Fax: 0221 / 20 64 91 info@ajourgmbh.de www.ajourgmbh.de Köln, 20.03.2007

Mehr

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr?

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Gutes Trading sollte langweilig sein. Das ist etwas das ich erst lernen musste. Als ich damit anfing mich mit dieser ganzen Tradingsache zu beschäftigen war ich

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV Iris Treppner astro trading Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV TEIL I Grundzüge des Astro-Tradings 17 KAPITEL 1: ZUM UMGANG MIT DIESEM BUCH Damit Sie in diesem Buch nicht unnötig suchen

Mehr

DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart

DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart Mein Ereignis im Markt, nach dem ich handle, lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD. Zuerst muss das Ereignis im Markt

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

Die fünf größten Fehler beim Trading mit Hebelprodukten

Die fünf größten Fehler beim Trading mit Hebelprodukten Die fünf größten Fehler beim Trading mit Hebelprodukten Heiko Weyand Messe INVEST, 24. bis 26. April 2009 1/ INVEST 2009 Überblick Sind Sie gierig? Suchen Sie den goldenen Trade? Gestehen Sie sich Fehler

Mehr

~~ Forex Trading Strategie ~~

~~ Forex Trading Strategie ~~ ~~ Forex Trading Strategie ~~ EBOOK Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Forex Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

IMPRESSUM / DISCLAIMER:

IMPRESSUM / DISCLAIMER: IMPRESSUM / DISCLAIMER: InsideGuide erscheint 40 mal pro Jahr in einem ungefähren Rhythmus von zwei Wochen. Das Druckwerk, sowie die Webseiten sind als Manuskript zu betrachten, welche ausschliesslich

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Die hohe Kunst des (Day-)Tradens

Die hohe Kunst des (Day-)Tradens Jochen Steffens und Torsten Ewert Die hohe Kunst des (Day-)Tradens Revolutionieren Sie Ihr Trading mit der Target-Trend-Methode 13 Erster Teil: Eine neue Sicht auf die Börse 15 Prolog Traden ist eine»kunst«,

Mehr

Projekt DAX-Kurzzeittrend

Projekt DAX-Kurzzeittrend Projekt DAX-Kurzzeittrend Meine Trendanalyse für längerfristige Trends läuft seit Jahren sehr gut. Nun habe ich mich gefragt, ob die Analyse auch für kurzfristigere Trends funktionieren könnte und habe

Mehr

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank. Werbemitteilung Bis zu 200-facher Hebel! Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.de Den Hebel in vielen Märkten ansetzen. Von einer

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

Vorgeschlagene Systeme dienen der Information, und regen zum Austausch an, bitte hinterlassen

Vorgeschlagene Systeme dienen der Information, und regen zum Austausch an, bitte hinterlassen Seite 1 von 7 Infoseiten für Dich MANUELLER HANDEL Handelssysteme (die funktionieren könnten). Es wird auch mehr oder weniger schwer, möglich sein, auch die manuellen Handelsstrategie Ideen in einen automatischen

Mehr

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN!

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN! Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 1: Was ist Börsenhandel überhaupt? Was habe ich vom Einstieg? Wie kommen Kurse und Kursänderungen zustande? Wichtiges zuvor: Admiral Markets gibt immer nur Allgemeine

Mehr

Sind Sie vom Börsenhandel FRUSTRIERT...?

Sind Sie vom Börsenhandel FRUSTRIERT...? C H A N C E N O F F E N S I V E Sind Sie vom Börsenhandel FRUSTRIERT...? Hanseatic Brokerhouse Securities AG Warum auch erfolgreiche Trader den Spaß am Börsenhandel verlieren können... Viele Menschen,

Mehr

Einsteigerseminar Forex Trading

Einsteigerseminar Forex Trading Einsteigerseminar Forex Trading The mind is everything. What you think you become. Budda Seminare 2013 Was bringt Ihnen unser Seminar? Bevor wir Ihnen mitteilen weshalb Sie von unseren Seminaren profitieren,

Mehr

Finanzfallen erkennen und vermeiden

Finanzfallen erkennen und vermeiden Einfach handeln - bewusst handeln 4: Finanzfallen erkennen und vermeiden 11.10.2012 Dr. Raimund Schriek Finanzfallen erkennen und vermeiden: Übersicht Trading-Entscheidungen treffen Risiken eines Trades

Mehr

Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds. 03. September 2007 1

Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds. 03. September 2007 1 Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds 03. September 2007 1 Die Grundidee Bereits seit längerer Zeit bestehen bei der NORDCON AG Überlegungen, einen institutionellen Publikumsfonds für Stiftungen,

Mehr

Meine Privatbank. Meine Privatbank.

Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes 3 Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei der Weberbank, der führenden Privatbank in Berlin. Seit 1949 berät die Weberbank

Mehr

Warum Üben großer Mist ist

Warum Üben großer Mist ist Warum Üben großer Mist ist Kennst Du das? Dein Kind kommt aus der Schule. Der Ranzen fliegt in irgendeine Ecke. Das Gesicht drückt Frust aus. Schule ist doof! Und dann sitzt ihr beim Mittagessen. Und die

Mehr

Die Kunst des erfolgreichen Tradens

Die Kunst des erfolgreichen Tradens Birger Schäfermeier Die Kunst des erfolgreichen Tradens So werden Sie zum Master-Trader Inhalt Inhalt Danksagung 10 Vorwort 11 1: Was ein Trader wirklich will und wie er es erreicht 17 Finden Sie heraus,

Mehr

Top-Sicherheit, Top-Performance. Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel!

Top-Sicherheit, Top-Performance. Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel! Top-Sicherheit, Top-Performance Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel! Aktiv performance steuern Sicherheit und Performance mit der Börse München: Wählen Sie den richtigen Börsenplatz für Ihre

Mehr

Handelssysteme des BörsenMathematikers stellen keinen Backtest dar!

Handelssysteme des BörsenMathematikers stellen keinen Backtest dar! 19 Handelssysteme des BörsenMathematikers stellen keinen Backtest dar! Es wird auch keine Zukunft vorausgesagt, da es sich um ein Reaktionssystem handelt. Hier sehen Sie, das die Index-Systeme keinen Backtest

Mehr

Rendite Stabilität Transparenz. Gewinne in allen Marktphasen durch innovatives Portfoliomanagement

Rendite Stabilität Transparenz. Gewinne in allen Marktphasen durch innovatives Portfoliomanagement Rendite Stabilität Transparenz Gewinne in allen Marktphasen durch innovatives Portfoliomanagement Erfolg ist das Resultat der richtigen Strategie! Die Sensus Vermögensverwaltungen GmbH ist seit über zehn

Mehr

Day-Trading. Ich zeige Ihnen hier an einem Beispiel wie das aussieht.

Day-Trading. Ich zeige Ihnen hier an einem Beispiel wie das aussieht. Day-Trading Das Day-Trading, der Handel innerhalb eines Tages, wird von den meisten Tradern angestrebt. Das stelle ich auch immer wieder bei meinen Schülern in den Seminaren fest. Sie kleben förmlich vor

Mehr

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei.

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei. Bitte beachten Sie auch den Risikohinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Installation Setup Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte

Mehr

SELBSTREFLEXION. Selbstreflexion

SELBSTREFLEXION. Selbstreflexion INHALTSVERZEICHNIS Kompetenz... 1 Vergangenheitsabschnitt... 2 Gegenwartsabschnitt... 3 Zukunftsabschnitt... 3 GOLD - Das Handbuch für Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen Selbstreflecion Kompetenz Die

Mehr

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch METATRADER für iphone Benutzerhandbuch Version 1.0 Januar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Wo kann ich MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen?... 1 2. Wie kann ich mich in ein existierendes

Mehr

Leibniz. (G.W.F. Hegel)

Leibniz. (G.W.F. Hegel) Leibniz 3. Der einzige Gedanke den die Philosophie mitbringt, ist aber der einfache Gedanke der Vernunft, dass die Vernunft die Welt beherrsche, dass es also auch in der Weltgeschichte vernünftig zugegangen

Mehr

solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt

solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt Vermögensverwaltung im ETF-Mantel solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt Meridio Vermögensverwaltung AG I Firmensitz Köln I Amtsgericht Köln I HRB-Nr. 31388 I Vorstand: Uwe Zimmer I AR-Vorsitzender:

Mehr

CCI Swing Strategie. Cut your losers short and let your winners run

CCI Swing Strategie. Cut your losers short and let your winners run CCI Swing Strategie Cut your losers short and let your winners run Charts: - H4 - Daily Indikatoren: - Simple Moving Average (200) - Commodity Channel Index CCI (20 Period) - Fractals Strategie: 1. Identifizieren

Mehr

Heiko Seibel Geschäftsführer und Portfoliomanager OKTAVEST GmbH, München

Heiko Seibel Geschäftsführer und Portfoliomanager OKTAVEST GmbH, München Happy Thanksgiving und Frohe Weihnachten Heiko Seibel Geschäftsführer und Portfoliomanager OKTAVEST GmbH, München 26.11.2013 1 DISCLAIMER / RISIKOHINWEIS Die bereitgestellten Informationen richten sich

Mehr

IHR VERMÖGEN. UNSERE VERANTWORTUNG. prometheus vermögensmanagement.

IHR VERMÖGEN. UNSERE VERANTWORTUNG. prometheus vermögensmanagement. www.prometheus.de IHR VERMÖGEN. UNSERE VERANTWORTUNG. prometheus vermögensmanagement. PROMETHEUS WIR NEHMEN ES PERSÖNLICH. Vermögen braucht Vertrauen. Aber Vertrauen ist nicht einfach da, Vertrauen muss

Mehr

IHR VERMÖGEN. UNSERE VERANTWORTUNG. prometheus vermögensmanagement. PROMETHEUS. www.prometheus-vermoegen.de

IHR VERMÖGEN. UNSERE VERANTWORTUNG. prometheus vermögensmanagement. PROMETHEUS. www.prometheus-vermoegen.de www.prometheus-vermoegen.de prometheus vermögensmanagement. Prometheus Vermögensmanagement GmbH Nikolaus-Otto-Str. 2 40721 Hilden Tel.: 0 21 03/90 74-0 Fax: 0 21 03/90 74-50 info@prometheus-vermoegen.de

Mehr

FOREX FREIHEIT START Seminar Sie lernen als Einsteiger die Mechaniken des FOREX Marktes und wie Sie den größten Geldberg für sich nutzen können

FOREX FREIHEIT START Seminar Sie lernen als Einsteiger die Mechaniken des FOREX Marktes und wie Sie den größten Geldberg für sich nutzen können fundiert - praxisnah erfolgreich AKADEMIE Wie Sie sich mit FOREX FREIHEIT Seminaren dauerhaft sich Ihren Anteil am 5.000 Mrd. Geldberg sichern Autor: Jürgen Wechsler, Ex-Top-Investmentbanker, Forex-Experte

Mehr

4 gute Gründe für die Börse München. Wenn ich einen Kick brauche, hole ich mir den bei meinem Hobby. Aber sicher nicht an der Börse

4 gute Gründe für die Börse München. Wenn ich einen Kick brauche, hole ich mir den bei meinem Hobby. Aber sicher nicht an der Börse Wenn ich einen Kick brauche, hole ich mir den bei meinem Hobby Aber sicher nicht an der Börse 4 gute Gründe für die Börse München Wir geben Ihnen Sicherheit Auf die Angaben des Towers verlasse ich mich

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor BLOCKTRADING

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor BLOCKTRADING Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor BLOCKTRADING Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

Handelssignale in den Futuremärkten

Handelssignale in den Futuremärkten TRADING-COACHING Handelssignale in den Futuremärkten Formationen Friedrich Dathe 08.01.2009 Inhalt Meine Trades am 08.01.2009 in den US T-Bonds...2 Ich handle den 10-Jährigen US T-Notes nach einem 5-min

Mehr

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie 1) Einfügen eines Expert-Advisors (EA- Automatisiertes Handelssystem) in die Handelsplattform Meta Trader 2) Einfügen eines Indikators in die Handelsplattform Meta Trader Installationsanleitung Um Ihren

Mehr

Finanzdienstleistungen

Finanzdienstleistungen Methodenblatt Finanzdienstleistungen Ein Quiz für junge Leute Zeit Material 30 bis 40 Minuten beiliegende Frage und Auswertungsbögen Vorbereitung Das Satzergänzungs oder Vier Ecken Spiel aus Projekt 01

Mehr

Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart. Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD

Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart. Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Handelsereignis: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Vor dem abzählen muss ein Hoch im Markt sein,

Mehr

Handelssignale in den Futuremärkten Handelsansätze für Trader Trading Coaching

Handelssignale in den Futuremärkten Handelsansätze für Trader Trading Coaching Handelssignale in den Futuremärkten Handelsansätze für Trader Trading Coaching Trader-Coach: Friedrich Dathe Der Handel nach Formationen aus den Lehrbriefen 1 bis 3 in den Futuremärkten. Troisdorf, April

Mehr

Das Morningstar Rating

Das Morningstar Rating Das Morningstar Rating Mai 2013 2013 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen in diesem Dokument sind Eigentum von Morningstar, Inc. Die teilweise oder vollständige Vervielfältigung

Mehr

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE: Insider-Info Nr. 41 für Immobilienfinanzierer Hallo, herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

Mehr

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr Einfach, Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. zuverlässig und bewährt. Pflege zuhause: Die bessere

Mehr

Aktuelle charttechnische Analyse der Märkte. Stephan Feuerstein, Head of Trading Boerse-Daily.de Ingmar Königshofen & Pascal Nörrenberg.

Aktuelle charttechnische Analyse der Märkte. Stephan Feuerstein, Head of Trading Boerse-Daily.de Ingmar Königshofen & Pascal Nörrenberg. Aktuelle charttechnische Analyse der Märkte Stephan Feuerstein, Head of Trading Boerse-Daily.de Ingmar Königshofen & Pascal Nörrenberg. Aktuelle charttechnische Analyse der Märkte Stephan Feuerstein Leiter

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 21: April 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 21: April 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 21: April 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Mit 26% zu 100% Erfolg 3. Aktuell/Tipps: Gewinne

Mehr

UMSETZUNGSHILFE Nr. 30. Fünf Gründe gegen Zeiterfassung

UMSETZUNGSHILFE Nr. 30. Fünf Gründe gegen Zeiterfassung UMSETZUNGSHILFE Nr. 30 Fünf Gründe gegen Zeiterfassung Januar 2012 Enrico Briegert & Thomas Hochgeschurtz Fünf Gründe gegen Zeiterfassung: Stellen Sie sich folgende Situation vor: 1. Zeiterfassung belohnt

Mehr

Die Entscheidung. Fischer hatte sich zu Wort gemeldet und erstattete Bericht.

Die Entscheidung. Fischer hatte sich zu Wort gemeldet und erstattete Bericht. Stefan Leichsenring Die Entscheidung Fischer hatte sich zu Wort gemeldet und erstattete Bericht. "Unsere Lage hat sich in den letzten Monaten eigentlich nicht verschlechtert, sie ist genauso schlecht wie

Mehr

Coaching-Broschüre. Coaching. Einfach. Stark.

Coaching-Broschüre. Coaching. Einfach. Stark. Coaching-Broschüre Coaching. Einfach. Stark. Was ist Coaching? Coaching ist ein Sammelbegriff für vielfältige Leistungen geworden. Mein Coaching setzt auf die Gleichrangigkeit, Autonomie und Freiheit des

Mehr

Coaching entdecken Sie die Lösung in sich. Reiss Profile und Teamentwicklung

Coaching entdecken Sie die Lösung in sich. Reiss Profile und Teamentwicklung Martin Asmus Coaching entdecken Sie die Lösung in sich. Reiss Profile und Teamentwicklung Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. Es ist weit über

Mehr

NEWSLETTER Nr. 12 Juli 2015. Was macht denn erfolgreich?!

NEWSLETTER Nr. 12 Juli 2015. Was macht denn erfolgreich?! NEWSLETTER Nr. 12 Juli 2015 Was macht denn erfolgreich?! Editorial Liebe Leserinnen und Leser, nun ist das Fest zu meinem 20-jährigen Unternehmensjubiläum schon länger her und die Sommerpause steht an.

Mehr

Kommunalforum 11. März 2015. Michael Janßen Marco Eisenschmidt

Kommunalforum 11. März 2015. Michael Janßen Marco Eisenschmidt Kommunalforum 11. März 2015 Michael Janßen Marco Eisenschmidt Zinsprognose 2 Swap-Sätze aktuelle Zinsen (05.02.15) Zinsprognosevorschlag und Delta zur Altprognose Swapsätze (gg. 6M-Euribor) Tendersatz

Mehr

- Trading Simplified - Ein Seminar für Einsteiger

- Trading Simplified - Ein Seminar für Einsteiger ! - Trading Simplified - Ein Seminar für Einsteiger Daniel Schütz!! Stellvertretender Regionalmanager der VTAD in Stuttgart! Privatinvestor und Daytrader (Forex)! CFTe II (Certified Financial Technician)!

Mehr

Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien.

Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien. Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien. Social Media bei Bühler. Vorwort. Was will Bühler in den sozialen Medien? Ohne das Internet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Das Pin Bar Handelssystem (Trendumkehrbestimmung)

Das Pin Bar Handelssystem (Trendumkehrbestimmung) Das Pin Bar Handelssystem (Trendumkehrbestimmung) Die Pin Bar Candlestick Trendumkehrkerzen sind meiner Meinung nach eine mächtige Methode den richtigen Punkt für eine Trendumkehr zu bestimmen. Richtig

Mehr

Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser? Mal angenommen, dass nicht

Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser? Mal angenommen, dass nicht Nichtraucher werden und bleiben! Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser? Die meisten Raucher glauben, mit dem Rauchen aufzuhören, sei schwierig! Mal angenommen, dass nicht Nichtrauchen: einfacher, als Sie

Mehr

Verdienen $300 pro Tag ist leicht!

Verdienen $300 pro Tag ist leicht! Verdienen $300 pro Tag ist leicht! Erstens möchte ich mich bedanken, dass Sie diese Informationen gekauft haben. Ich bitte keinen enormen Betrag dafür, daher hoffe ich, dass Sie es nützlich finden werden.

Mehr

Warum Zeitmanagement so wichtig ist

Warum Zeitmanagement so wichtig ist Warum Zeitmanagement so wichtig ist 1 In diesem Kapitel Qualität statt Quantität Testen Sie Ihre Zeitmanagement-Fähigkeiten Da aus Kostengründen immer mehr Arbeitsplätze eingespart werden, fällt für den

Mehr

Frage #1: Was ist der große Vorteil jeder Geldanlage?

Frage #1: Was ist der große Vorteil jeder Geldanlage? Frage #1: Was ist der große Vorteil jeder Geldanlage? Bestimmt hast du schon mal von der sagenumwobenen und gefürchteten Inflation gehört. Die Inflationsrate gibt an, wie stark die Preise der Güter und

Mehr

Projekt P 08. Finanzdienstleistungen Ein Quiz für junge Leute

Projekt P 08. Finanzdienstleistungen Ein Quiz für junge Leute Der SCHULDENKOFFER VSE Pferdemarkt 5 45127 Essen Telefon: 0 201 / 82726-0 E-Mail: schuldenkoffer@schuldnerhilfe.de www.schuldenkoffer.de VSE die Schuldnerhilfe Verein Schuldnerhilfe Essen e.v. (VSE) Projekt

Mehr

In meiner täglichen Arbeit komme ich häufig ins Staunen:

In meiner täglichen Arbeit komme ich häufig ins Staunen: Über dieses Buch In meiner täglichen Arbeit komme ich häufig ins Staunen: Wenn es um Geldanlage geht, entwickeln sich sogenannte Experten in den Medien zu wahren Märchenerzählern. Die gleichen Zahlen werden

Mehr

MPK Trader Ausbildung 2013 - der erste Monat ist vorbei

MPK Trader Ausbildung 2013 - der erste Monat ist vorbei MikeC.Kock MPK Trader Ausbildung 2013 - der erste Monat ist vorbei Heute vor genau einem Monat begann die erste MPK Trader Ausbildung mit 50% Gewinnbeteligung. Genau 10 Teilnehmer lernen in den nächsten

Mehr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Wie Sie mit nur 500 Euro Einsatz 137.000 US-Dollar bewegen können...

Wie Sie mit nur 500 Euro Einsatz 137.000 US-Dollar bewegen können... C H A N C E N O F F E N S I V E Wie Sie mit nur 500 Euro Einsatz 137.000 US-Dollar bewegen können... Hanseatic Brokerhouse Securities AG Was SIE bereits über den Währungshandel wissen... Wenn Sie sich

Mehr

Sehr geehrter Herr Zoller

Sehr geehrter Herr Zoller Sehr geehrter Herr Zoller Da Sie, wie Sie schreiben, der "Transparenz" verpflichtet sind, und diese eine "unabdingbare Voraussetzung ist für eine glaubwürdige, vertrauensvolle Politik ist", habe ich zu

Mehr

Also heißt es einmal mehr, immer eine eigene Meinungen bilden, nicht beeinflussen lassen, niemals von anderen irgend eine Meinung aufdrängen lassen.

Also heißt es einmal mehr, immer eine eigene Meinungen bilden, nicht beeinflussen lassen, niemals von anderen irgend eine Meinung aufdrängen lassen. Seite 1 von 5 Wirtschaft, Finanzen und IT Computer und Technologie Internetseiten Übersichtlich alle verfügbaren Internetseiten von wirfinit. de und darüber hinaus, weitere empfehlenswerte Internetseiten

Mehr

Das Unternehmen. Vermögensberatung für ein gutes Leben

Das Unternehmen. Vermögensberatung für ein gutes Leben rgos Vermögensberatung für ein gutes Leben Das Unternehmen. Das Fundament: Wissen und Vertrauen. Stellen Sie sich vor, Sie müssten sich nicht mehr um Ihre Finanzen kümmern: Keine Suche mehr nach der optimalen

Mehr

Philipp Kahler. Handelssysteme. Handelssysteme. Entwicklung, Test, Performance & Einsatz. kahler@quanttrader.at

Philipp Kahler. Handelssysteme. Handelssysteme. Entwicklung, Test, Performance & Einsatz. kahler@quanttrader.at Entwicklung, Test, Performance & Einsatz Werdegang eines Systemhändlers Technische Universität Point&Figure Charts Chartanalysesoftware Quant. Analyst / Händler selbstständiger Händler Autor Trading Seminare

Mehr

Der Cost Average Effekt Theorie und Realität

Der Cost Average Effekt Theorie und Realität Der Cost Average Effekt Theorie und Realität Kaum ein Finanzmarkt-Phänomen besitzt bei Anlegern einen ähnlichen Bekanntheitsgrad wie der so genannte Cost Average Effekt. Ihm liegt die Idee zugrunde, dass

Mehr

Warum du noch heute an deiner Einstellung zu Geld arbeiten solltest, um Geld leichter anzuziehen (+ sofort anwendbare Übung) - Teil 1/3

Warum du noch heute an deiner Einstellung zu Geld arbeiten solltest, um Geld leichter anzuziehen (+ sofort anwendbare Übung) - Teil 1/3 Warum du noch heute an deiner Einstellung zu Geld arbeiten solltest, um Geld leichter anzuziehen (+ sofort anwendbare Übung) - Teil 1/3 Seit meinem 16. Lebensjahr beschäftige ich mich intensiv mit den

Mehr

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v.

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v. Die Informationen zu diesem Schutz- und Sicherheitsplan wurden erstellt nach einem Plan, welchen wir bei einer amerikanischen Polizeistation gefunden haben. Wir benutzen hier nur die wesentlichen Dinge,

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

Signalerkennung KAPITEL 2

Signalerkennung KAPITEL 2 KAPITEL 2 Signalerkennung Signalanalyse über die Bank Austria Candlesticks im Detail Steigendes Signal Steigender Trend Fallendes Signal Fallender Trend Kleiner Trend Unser Kaufkurs Zusammenfassung inkl.

Mehr

PROZESSEINHEIT KREDITKARTEN MORENO FRANK

PROZESSEINHEIT KREDITKARTEN MORENO FRANK PROZESSEINHEIT KREDITKARTEN MORENO FRANK 1 Inhaltsverzeichnis PROZESSEINHEIT TITTELBLATT...1 INHALTSVERZEICHNIS...2 FLUSSDIAGRAMM DER PROZESSEINHEIT...3 BERICHT DER PROZESSEINHEIT...5 ANGEBOT FÜR KUNDEN...7

Mehr

Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!!

Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!! Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!! Inhaltsverzeichnis Inhalt...3 Klären Sie Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ziele...3 Die Anlagestrategie...4 Finanzwissen aneignen...4 Sparziele setzen und regelmäßig

Mehr

Faszination Daytrading Risiken und Chancen

Faszination Daytrading Risiken und Chancen Faszination Daytrading Risiken und Chancen 1 Nils Gajowiy Trader, Ausbilder A K A D E M I S C H E R B Ö R S E N V E R E I N H A N N O V E R E. V. 1. Agenda 1. Motive: Warum Daytrading? 2. Entscheidungen:

Mehr

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 1 Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Wichtige Informationen über das Network Marketing... 5 Auf der Suche nach einer seriösen Partnerfirma...

Mehr

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. BaFin. Grauer Markt und schwarze Schafe

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. BaFin. Grauer Markt und schwarze Schafe Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin Grauer Markt und schwarze Schafe Was ist der Graue Kapitalmarkt? Nicht alle Unternehmen, die auf dem Finanzmarkt tätig sind, werden kontrolliert und

Mehr

Mappe zum Betriebspraktikum von

Mappe zum Betriebspraktikum von Mappe zum Betriebspraktikum von 1 1.) Daten für das Praktikum Persönliche Daten Name, Vorname: Geburtsdatum: Straße: PLZ/ Wohnort: Telefon: Daten des Praktikumsbetriebes Name: Straße: PLZ/ Ort: Telefon:

Mehr