Mitgliedschaft. Gemeinsam. VR-Bank Würzburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mitgliedschaft. Gemeinsam. VR-Bank Würzburg"

Transkript

1 Mitgliedschaft Gemeinsam. VR-Bank Würzburg

2 . VR-Bank Würzburg Die VR-Bank Würzburg ist eine genossenschaftliche Bank. Über 100 Jahre für Mitglieder und Kunden sind kein Zufall. Sie wird von ihren Mitgliedern, Kunden und Mitarbeitern getragen. Die Interessensidentität verpflichtet uns, unsere Leistungen mit den Wünschen und Vorstellungen unserer Mitglieder und Kunden in Einklang zu bringen. Wir sind gemeinsam verantwortlich, die Leistungsfähigkeit unserer VR-Bank auf Dauer zu sichern. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter fördern und stärken wir mit einem vielfältigen Gesundheitsmanagement. Unserer sozialen Verantwortung für die Region sind wir uns bewusst und setzen mit unserer Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung ein sichtbares Zeichen. 2

3 Unsere Vision ist es, die VR-Bank Würzburg als die Qualitätsmarke für hochwertige und kundennahe Finanzdienstleistungen in der Wirtschaftsregion Würzburg zu platzieren. Dabei ist uns wichtig, eine eigenständige und wirtschaftlich erfolgreiche Universalbank mit gelebter genossenschaftlicher Ausprägung zu bleiben. Grundlage für stetiges Wachstum ist eine kontinuierlich langfristig ausgelegte Geschäftspolitik. Unsere Mission sehen wir darin, alle geschäftspolitisch relevanten Marktchancen in unserem Geschäftsbereich zu nutzen, angemessen mit Eigenkapital ausgestattet zu sein und vertretbare Risiken zu übernehmen. Damit schaffen wir uns eine starke wirtschaftliche Basis für eine dauerhafte Selbstständigkeit. Unser genossenschaftlicher Auftrag ist die wirtschaftliche Förderung unserer Mitglieder. Indem die Mitglieder der Bank gleichzeitig die Kunden der Bank sind, erreichen wir unsere Ziele. Dabei gilt, je intensiver Mitglieder mit uns zusammenarbeiten, desto leistungsstärker sind wir als Bank und desto größer ist der Mehrwert für jedes einzelne Mitglied. Wir bieten unseren Kunden ein differenziertes Produkt- und Dienstleistungsangebot, bei dem die ganzheitliche Beratung und Betreuung im Fokus stehen. Im Mittelpunkt stehen bei uns Menschen: Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter. Unsere Philosophie und ein moderner Auftritt stärken die Marke 3

4 Mitgliedschaft. Meine eigene Bank. Nur eine Bank, bei der Mitglieder zugleich Kunden sind, kann ausschließlich im Interesse ihrer Kunden handeln. Das genossenschaftliche Geschäftsmodell basiert auf Teilhabe und Solidarität. Für uns ein deutliches und attraktives Differenzierungsmerkmal gegenüber Wettbewerbern. Die genossenschaftliche Idee: Gemeinsam mehr erreichen Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele. Diese Überzeugung der Gründerväter Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch teilen Genossenschaftsbanken seit über 160 Jahren. Mitgliedschaft: Zusammen geht mehr Das Fundament der Rechtsform eingetragene Genossenschaft (eg) ist die Mitgliedschaft. Die Mitglieder einer Genossenschaft schließen sich zusammen, um ein gemeinsames wirtschaftliches Ziel im Verbund leichter zu erreichen. Genossenschaftliche Werte, wie Solidarität, Partnerschaftlichkeit und Fairness, ebenso wie die Nähe zu unseren Kunden und die Förderung unserer Mitglieder leiten uns bei unseren Entscheidungen. Sie bieten einen verbindlichen Rahmen, in dem alle Partner gleichberechtigt zusammenarbeiten können. Wir sehen unsere Mitglieder als Teil einer starken und dauerhaften Gemeinschaft. 4

5 So funktioniert eine Genossenschaft. geschäftsführendes Organ überwachendes Organ beschließendes Organ Stand: Die Organe der Bank Vorstand bestellt Aufsichtsrat wählt Vertreterversammlung wählen Mitglieder Alle Mitglieder sind gleichberechtigt. Sie haben als Mitglied eine Stimme, unabhängig davon, wie viele Geschäftsanteile Sie besitzen. Als Teilhaber gestalten Sie Ihre Bank entscheidend mit. Mitglieder wählen alle vier Jahre ihre Vertreter in die Vertreterversammlung. Die Vertreterversammlung tritt einmal im Jahr zusammen und beschließt den Jahresabschluss nebst Verwendung der an die Mitglieder auszuzahlenden Dividende und entlastet den Vorstand und den Aufsichtsrat. Auch Änderungen der Satzung der Genossenschaft müssen von der Vertreterversammlung genehmigt werden. Die Vertreterversammlung wählt aus ihren Reihen die Mitglieder des Aufsichtsrates. Der Aufsichtsrat bestellt und überwacht den Vorstand. Der Vorstand leitet die Genossenschaft in eigener Verantwortung. Im Mittelpunkt des Interesses und des Handelns einer Genossenschaftsbank steht das Mitglied und damit der Mensch, nicht das Kapital. Durch die Entscheidungen der Vertreter entwickelt sich die Bank entsprechend der Mitglieder- und damit auch der Kundenwünsche weiter. Wir laden Sie ein, mit uns zusammen zu arbeiten und zu handeln. 5

6 VR-Plus das Mitgliederprogramm. Mitglieder fungieren gemeinhin als Eigenkapitalgeber und Eigentümer einer Genossenschaft. Neben der Dividende bieten wir unseren Mitgliedern Mehrwerte mit unserem Mitgliederprogramm VR-Plus. Mehr als nur Kunde sein. VR-Konto: BoniPlus, das kostenfreie Gehalts- und Rentenkonto. BoniPlus, das Mitgliederbonussystem, bei dem Sie als Kunde der Bank belohnt werden. VR-BankCard PLUS, die Vergünstigungen und Zusatzleistungen bietet. VR-Mitglied:aktiv, unser Mitgliederbrief mit aktuellen Informationen aus der Bank und zu Finanzthemen. Exklusive Veranstaltungen. VR-Mitglieder-Rabatte und -Vorteile bei unseren Finanzpartnern. 6 Auf den nächsten Seiten stellen wir Ihnen einzelne Punkte unseres Mitgliederprogrammes detailliert vor. Lassen Sie sich begeistern!

7 VR-Konto: BoniPlus... Ihr kostenfreies Girokonto. Inklusivleistungen Kontoführung Nutzung Geldausgabeautomat 1) Kontoauszüge am Kontoauszugsdrucker 2) Kontoauszüge online Spardauerauftrag innerhalb der VR-Bank Würzburg VR-BankCard mit PIN-Selbstwahl Dauerauftrag Anlage/Änderung online oder am SB-Terminal erteilt Buchungsposten inkl. beleghafter Überweisungsaufträge Überweisung online 3) oder am SB-Terminal Dauerauftrag Ausführung Service-Zusatzleistungen, die im Auftrag oder Interesse des Kunden ausgeführt werden, sind kostenpflichtig. Wir verweisen hierzu auf unser Preis- und Leistungsverzeichnis. Voraussetzungen und Bedingungen 10 gezeichnete Geschäftsanteile, d. h. ein Geschäftsguthaben von Euro. Maximal ein gebührenfreies VR-Konto: BoniPlus pro Mitglied. Monatlicher Eingang von Gehalt, Lohn, Rente oder Pension sind obligatorisch. Ehepaare: Sind beide Partner Mitglied der VR-Bank Würzburg und haben insgesamt 10 Geschäftsanteile gezeichnet, kann ein gemeinschaftliches VR-Konto: BoniPlus gebührenfrei geführt werden. Für zwei gebührenfreie VR-Konto: BoniPlus werden 20 Geschäftsanteile benötigt. Die Mitgliedschaft darf nicht gekündigt sein. 1) Kostenlose Nutzung der Geldautomaten der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland. 2) Zusendung der am Kontoauszugsdrucker nach 90 Tagen oder 300 Umsätzen nicht abgerufenen Kontoauszüge auf gesondertes Verlangen des Kunden 1,50. Rechnungsabschlüsse werden kostenlos erstellt und versandt. 3) einmalig 12,00 oder mobiletan 0,10 pro SMS. 7

8 BoniPlus... das Mitgliederbonussystem. Mit BoniPlus sammeln Mitglieder wertvolle Punkte. Sie erhalten neben der jährlich auf das Geschäftsguthaben gezahlten Dividende 1) Bonuspunkte auf bestimmte mit uns getätigte Geschäfte. BoniPlus ist Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie und unterstreicht, wie wichtig uns die Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern ist. Punkte sammeln automatisch Gutschrift des Gegenwertes 2) der Bonuspunkte auf Ihr Konto bei uns. Für alle, ob Jung oder Alt, Privat- oder Firmenkunde. = Einfach. Mehr. Möglichkeiten. 1) Die Höhe der Dividende wird jährlich in der Vertreterversammlung beschlossen. 2) Der Gegenwert eines Bonuspunktes ist variabel und orientiert sich am Unternehmenserfolg der Bank. 8

9 Ihr persönliches Plus. Anlegen 1 Bonuspunkt pro Quartal und angefangene Euro Bankguthaben in unserem Hause. 1) Sparen 1 Bonuspunkt pro Monat für eine monatliche Mindestsparrate von 25 Euro auf Banksparpläne. 1) Finanzieren 1 Bonuspunkt pro Quartal und angefangene Euro Kreditinanspruchnahme in unserem Hause. 1) Vorsorgen 1 Bonuspunkt pro Monat bei einer jährlichen Eigensparleistung ab 300 Euro auf einen Riesteroder Rürup vertrag bei unseren Finanzpartnern, der RuV sowie Union Investment 2). 1) Gilt für Guthaben bzw. Kredite in unserem Haus, nicht Finanzpartnern. 2) Gilt für Verträge, die über die VR-Bank Würzburg abgeschlossen und betreut werden. PUNKTEN. 9

10 BoniPlus mehr Punkte. Basis für die Teilnahme am Bonussystem ist die Mitgliedschaft in unserem Hause. 1) Ein voll eingezahlter Geschäftsanteil der VR-Bank Würzburg hat einen Wert von 100 Euro. Pro voll eingezahltem Geschäftsanteil können maximal 10 Bonuspunkte eingelöst werden. Die Anzahl der gezeichneten Geschäftsanteile bestimmt die maximal einlösbaren Bonuspunkte. Bonuspunkte werden auf der Grundlage der in unserem Haus geführten Konten berechnet. Konten, die Eheleute gemeinsam nutzen, werden hälftig bei jedem Mitglied berücksichtigt. 2) Die Berechnung der Bonuspunkte erfolgt stichtagsbezogen jeweils zum Quartalsende. Für die Berechnung der Bonuspunkte werden die zum 31. Dezember des Jahres gezeichneten Geschäftsanteile zugrunde gelegt. Neu-Mitglieder erhalten Bonuspunkte ab 1. Januar des Beitrittsjahres. Der Gegenwert eines Bonuspunktes ist variabel, aktuell für das Jahr Er orientiert sich am Unternehmenserfolg der Bank. Euro. Die Auszahlung der Bonuspunkte erfolgt einmal jährlich nach der Vertreterversammlung.. 1) Im Jahr der Kündigungsmitteilung der Mitgliedschaft oder des Todes des Mitglieds entfällt die Grundlage für die Bonus punkte berechnung. Für dieses Jahr werden keine Bonuspunkte gerechnet. 2) Vorausgesetzt beide Ehepartner sind Mitglied unseres Hauses. 10

11 mehr Ertrag. Bereich Anlegen Finanzieren Sparen Berechnungsbasis 1 Bonuspunkt pro Quartal und angefangene Euro Bankguthaben in unserem Hause 1 Bonuspunkt pro Quartal und angefangene Euro Kreditinanspruchnahme aus unserem Hause 1 Bonuspunkt pro Monat und einer monatlichen Mindestsparrate von 25 Euro auf Banksparpläne, maximal 12 Punkte pro Jahr und Mitglied Ihre Bonuspunkte Stand Guthabensumme Kreditsumme JA / NEIN Berechnen Sie, wie viele Bonuspunkte Sie mit den bei uns getätigten Geschäften sammeln. Vorsorgen 1 Bonuspunkt pro Monat bei einer jährlichen Eigensparleistung ab 300 Euro (oder 25 Euro monatlich) auf einen Riester- oder Rürupvertrag bei unseren Finanzpartnern, der RuV sowie Union Investment, maximal 12 Punkte pro Jahr und Mitglied JA / NEIN Gesammelte Bonuspunkte für ein Jahr x = Bonuspunkte Gegenwert pro Bonuspunkt *) Gesamtwert der Bonuspunkte Anzahl der Geschäftsanteile 10 x x = Maximal mögliche Bonuspunkte pro Geschäftsanteil Gegenwert pro Bonuspunkt *) Maximal mögliche BoniPlus-Zahlung = BoniPlus-Zahlung x 100 = x % = Anzahl der Geschäftsanteile Wert eines voll eingezahlten Geschäftsanteils Geschäftsguthaben Dividendensatz in Prozent *) Dividende *) Der Gegenwert eines Bonuspunktes ist variabel und orientiert sich am Unternehmenserfolg der Bank. Die Dividende wird in der jährlichen Vertreterversammlung im Rahmen der Verwendung des Jahresüberschusses beschlossen. = Dividende und Bonus... gerne können Sie auch den Bonusrechner unter nutzen. = % Dividende und Bonus 11

12 VR-BankCard PLUS.... Ihre goldene Mitgliederkarte Mitglieder erhalten mit der VR-BankCard PLUS, der goldenen Bankkarte, attraktive Vergünstigungen und besondere Serviceangebote bei unseren Partnerunternehmen in der Region und den Premium-Partnern bundesweit. Einfach VR-BankCard PLUS vorlegen und Vorteile sichern. Wer kann die Vorteilsleistungen der Partner in Anspruch nehmen? Mitglieder der Volksbank Raiffeisenbank Würzburg eg, die im Besitz einer VR-BankCard PLUS sind. Was unterscheidet eine klassische Bankkarte von der VR-BankCard PLUS? Die VR-BankCard PLUS hat alle Funktionen einer Standard-Bankkarte. Der entscheidende Unterschied sind die attraktiven Vergünstigungen und besonderen Serviceangebote der Partnerunternehmen in der Region und bundesweit, von denen Mitglieder profitieren können. 12 Goldene Zeiten.

13 Woher weiß ich, welcher Händler Vorteile oder Zusatzleistungen gewährt? Pluspartner sind an VR-BankCard PLUS-Aufklebern an der Eingangstür oder im Verkaufsraum zu erkennen. In unseren Filialen erhalten Sie Flyer mit den PLUS- Partnern der VR-Bank Würzburg. Auf unserer Homepage oder direkt über können Sie alle PLUS-Partner bundesweit abrufen. Unterwegs zeigt Ihnen die App für iphone und Smartphone den Weg zu den VR-BankCard PLUS-Partnern. Sie können die PLUS-Partner direkt aus der Applikation anrufen, per anschreiben, in der Karte anzeigen oder die Routenführung nutzen. Für Händler, Selbstständige Wie kann ich Partner werden? Als Plus-Partner werben Sie über das Händlerverzeichnis und über die Homepage der VR-BankCard PLUS für Ihr Unternehmen. Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Berater auf. Er informiert Sie gerne über das Partnerprogramm der VR-BankCard PLUS. 13

14 VR-Mitglied:aktiv Auf dem Laufenden sein. Dreimal jährlich erhalten Sie als Mitglied unseren Mitgliederbrief VR-Mitglied:aktiv per Post oder als Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Finanzthemen Neues aus Ihrer Bank Exklusive Vorteile der VR-BankCard PLUS Jetzt anmelden unter: vr-bank-wuerzburg.de/vr-mitgliedaktiv und VR-Mitglied:aktiv in elektronischer Form erhalten Informationen für unsere Mitglieder

15 Gemeinschaft... stark als Gruppe. Unsere Finanzpartner Die enge Zusammenarbeit mit leistungsfähigen Spezialinstituten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken ermöglicht es uns, Ihnen eine breite Palette an Finanzdienstleistungen aus einer Hand anzubieten. Die genossenschaftliche Finanzgruppe unseres Hauses Auch unsere Finanzpartner bieten Mitgliedern Vorteile. Für detaillierte Informationen fragen Sie Ihren Berater. 15

16 Volksbank Raiffeisenbank Würzburg eg Theaterstraße Würzburg Telefon Telefax Stand:

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt _ Basiswissen Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen. Heute gibt es sie in nahezu allen Bereichen. Lesen Sie mehr

Mehr

Wenn sich alles gleicht, zählt der Unterschied. EinBlick UNSERE MITGLIEDERPHILOSOPHIE. Wir sind anders

Wenn sich alles gleicht, zählt der Unterschied. EinBlick UNSERE MITGLIEDERPHILOSOPHIE. Wir sind anders Wenn sich alles gleicht, zählt der Unterschied EinBlick UNSERE MITGLIEDERPHILOSOPHIE Wir sind anders MITGLIEDERPHILOSOPHIE Wir sind anders, und das aus gutem Grund Werten Raum geben Wir sind anders. Warum?

Mehr

Unsere Kontomodelle. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Unsere Kontomodelle. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unsere Kontomodelle VR-GiroDirekt VR-GiroPrivat VR-GiroComfortPrivat VR-GiroPremiumPrivat Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. DAS PASSENDE KONTOMODELL FÜR SIE Sie wollen

Mehr

VR-Willkommenspaket. im We. Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Vorteilspaket

VR-Willkommenspaket. im We. Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Vorteilspaket VR-Willkommenspaket le Vortei bis rt im We UR, 0 5 3 E Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Vorteilspaket VR-Privatkonto -online- Service rund um die Uhr Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte ganz einfach

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Gemeinsam für die Region. nah persönlich stark

Gemeinsam für die Region. nah persönlich stark Gemeinsam für die Region nah persönlich stark Loyalität und Nähe Wir sind vor Ort 18 Volksbanken Raiffeisenbanken des Genossenschaftsverbands e. V. versorgen unser Bundesland mit flächendeckenden Bankdienstleistungen

Mehr

Die Volksbanken im und am Harz als Partner der Harzer Tourismuswirtschaft. Volksbanken im und am Harz

Die Volksbanken im und am Harz als Partner der Harzer Tourismuswirtschaft. Volksbanken im und am Harz Die Volksbanken im und am Harz als Partner der Harzer Tourismuswirtschaft Volksbanken im und am Harz 2 Wir stellen uns vor. 3 4 Am Anfang stand eine Idee: die genossenschaftliche Idee Gründungsidee im

Mehr

Goldene VR-BankCard PLUS Das Mehrwertprogramm

Goldene VR-BankCard PLUS Das Mehrwertprogramm Goldene VR-BankCard PLUS Das Mehrwertprogramm Wie funktioniert es? Ganz einfach! Sie schlagen vor, welche besondere Leistung (z.b. Rabatt oder gratis Zugabe) Sie anbieten möchten. Dieser soll nicht viel

Mehr

1. Privat- und Geschäftskunden

1. Privat- und Geschäftskunden Volksbank Eisenberg Zins-und Konditionsübersicht (Version 06/2015; gültig ab 03.11.2015) 1. Privat- und Geschäftskunden 1.1 Zahlungsverkehr 1.1.1 GeschäftskontoPlus GESCHÄFTSKUNDEN Habenzins (freibleibend)

Mehr

Mitgliedschaft. So investiert man heute sinnvoll: Werden Sie Mitglied

Mitgliedschaft. So investiert man heute sinnvoll: Werden Sie Mitglied Mitgliedschaft So investiert man heute sinnvoll: Werden Sie Mitglied Gemeinsam Brücken bauen Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Eigentümerin oder Eigentümer Ihrer Bank zu werden? Wir möchten Sie

Mehr

Meine Bank menschlich, regional, stark.

Meine Bank menschlich, regional, stark. Meine Bank menschlich, regional, stark. wo Sie zu Hause sind. Schön, dass wir Sie begleiten dürfen. Wir sind Ihr starker Partner nicht nur in Sachen Finanzen. Herzlich willkommen bei der Volksbank Mittelhessen.

Mehr

Jetzt. wohnblau eg. www.wohnblau.de. Genossenschaft für nachhaltiges Wohnen. Mitglied werden und profitieren

Jetzt. wohnblau eg. www.wohnblau.de. Genossenschaft für nachhaltiges Wohnen. Mitglied werden und profitieren Jetzt Mitglied werden und profitieren www.wohnblau.de wohnblau eg Genossenschaft für nachhaltiges Wohnen und Anlegen Liebe Leserin, lieber Leser, regelmäßig fragen uns Bekannte: Habt ihr nicht einen guten

Mehr

Mein Privatkonto. in Mecklenburg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Volks- und Raiffeisenbank eg. Junge Privatkunden. Wir machen den Weg frei.

Mein Privatkonto. in Mecklenburg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Volks- und Raiffeisenbank eg. Junge Privatkunden. Wir machen den Weg frei. Junge Privatkunden Mein Privatkonto für Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende in Mecklenburg Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volks- und Raiffeisenbank eg Unser

Mehr

1. Privat- und Geschäftskunden

1. Privat- und Geschäftskunden Volksbank Eisenberg DIREKT Zins-und Konditionsübersicht (Version 04/2015; gültig ab 01.09.2015) 1. Privat- und Geschäftskunden 1.1 Zahlungsverkehr 1.1.1 GeschäftskontoPlus GESCHÄFTSKUNDEN Habenzins (freibleibend)

Mehr

Herzlich willkommen bei. Ihrer Bank!

Herzlich willkommen bei. Ihrer Bank! Herzlich willkommen bei Ihrer Bank! Liebes Mitglied, herzlichen Glückwunsch! Sie gehören zu einer starken Gemeinschaft: Über 17 Mio. Menschen in Deutschland haben sich ebenso wie Sie für eine Mitgliedschaft

Mehr

NEU! Coole Services MEHR FREIHEIT!

NEU! Coole Services MEHR FREIHEIT! NEU! Coole Services FREIHEIT! norisbank immer für Sie da Einfach dem Tag mehr Leben geben! WINTERWUNDER! Worauf freuen Sie sich im Winter am meisten? Aufs Skifahren oder Snowboarden, auf lange Winterwanderungen

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

Produktinformationen zum Festgeld fix & flex

Produktinformationen zum Festgeld fix & flex Konditionen des Festgeld fix & flex (früherer Name VR Kombi direkt ) Das Anlageprodukt Festgeld fix & flex ist eine Kombination aus zwei Teilen: einem Festgeld-Konto und einem Tagesgeld-Konto. Das Festgeld-Guthaben

Mehr

Ihre Fragen unsere Antworten

Ihre Fragen unsere Antworten Ihre Fragen unsere Antworten Wie werde ich WOGEDO-Mitglied? Und was sind Geschäftsanteile? Hier finden Sie die Antworten auf die meist gestellten Fragen. I. WOGEDO ALLGEMEIN 1. Wie funktioniert die WOGEDO

Mehr

Gewinn für die Region. Mit erneuerbaren energien in die zukunft investieren. eine Initiative der. und der. Volks- und Raiffeisenbank eg, Güstrow

Gewinn für die Region. Mit erneuerbaren energien in die zukunft investieren. eine Initiative der. und der. Volks- und Raiffeisenbank eg, Güstrow eine Initiative der und der Volks- und Raiffeisenbank eg, Güstrow Raiffeisenbank eg, Hagenow VR-Bank eg, Schwerin Raiffeisenbank eg, Südstormarn Mölln Gewinn für die Region Mit erneuerbaren energien in

Mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung 11. März 2015 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank zieht Bilanz WITTLICH - Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank aus Wittlich setzt weiter auf persönliche

Mehr

1. Privat- und Geschäftskunden

1. Privat- und Geschäftskunden EthikBank Zins-und Konditionsübersicht (Version 05/2015; gültig ab 01.09.2015) 1. Privat- und Geschäftskunden 1.1 Zahlungsverkehr 1.1.1 Geschäftskonto GESCHÄFTSKUNDEN Habenzins (freibleibend) (1/1/300)

Mehr

Unser Antrieb: Ihre Anliegen

Unser Antrieb: Ihre Anliegen Ihre Bank vor Ort 2 3 Unser Antrieb: Ihre Anliegen Ihre finanziellen Anliegen sind ein sensibles Gut. Schließlich bietet Ihnen Ihr Guthaben gute Perspektiven und die Erfüllung besonderer Wünsche, zum Beispiel

Mehr

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Drei Präsente für Glücksmomente BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Fröhliche Dreinachten: 3 Produkte 3 Geschenke Wir setzen dem Baum die Krone auf! Sichern Sie sich jetzt

Mehr

Und so einfach funktioniert es:

Und so einfach funktioniert es: Und so einfach funktioniert es: 1. Vervollständigen Sie den Antrag auf Abschluss eines Basiskonto. 2. Prüfen Sie bitte Ihren Antrag auf Abschluss eines Basiskonto und unterschreiben Sie bitte diesen an

Mehr

Mitglied in unserer Genossenschaft Werte schaffen Werte!

Mitglied in unserer Genossenschaft Werte schaffen Werte! Mitglied in unserer Genossenschaft Werte schaffen Werte! www.vbnh.de Wir sind eine starke Gemeinschaft! unseren Mitgliedern verpflichtet lokal verankert überregional vernetzt demokratisch organisiert Wussten

Mehr

BBBank-Filiale Magdeburg

BBBank-Filiale Magdeburg BBBank-Filiale Magdeburg Die BBBank Ihr Partner seit mehr als 90 Jahren Profitieren Sie von unserer Erfahrung: Die BBBank ist seit 1921 erfolgreich am Markt. Die BBBank ist die einzige bundesweit tätige

Mehr

VR-BankCard PLUS für Händler www.volksbank-bautzen.de/plus-partner

VR-BankCard PLUS für Händler www.volksbank-bautzen.de/plus-partner VR-BankCard PLUS für Händler www.volksbank-bautzen.de/plus-partner?! Unser PLUS für Partnerfirmen Knipsen statt tippen! Laden Sie sich die Android-Version der VR-BankCard PLUS Vorteilsdatenbank kostenlos

Mehr

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt.

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Liebe Leser und Leserinnen, das ist eine Broschüre in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen. Zum Beispiel: Menschen mit

Mehr

Wir stellen uns vor.

Wir stellen uns vor. Wir stellen uns vor. Liebe Mitglieder und Kunden, liebe Nichtkunden, jeder Mensch hat ganz persönliche Werte, die Grundlage seiner Entscheidungen sind. Werte helfen auch dabei, die definierten Ziele zu

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu.

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu. Kosten für ein Girokonto vergleichen 1. Was passt? Ordnen Sie zu. a. die Buchung, -en b. die Auszahlung, -en c. der Dauerauftrag, - e d. die Überweisung, -en e. die Filiale, -n f. der Kontoauszug, - e

Mehr

Ihre Fragen unsere Antworten rund um die Fusion der Sparkassen Wesel und Dinslaken-Voerde-Hünxe. Mehrwert der Fusion. Das Wichtigste vorab:

Ihre Fragen unsere Antworten rund um die Fusion der Sparkassen Wesel und Dinslaken-Voerde-Hünxe. Mehrwert der Fusion. Das Wichtigste vorab: Ihre Fragen unsere Antworten rund um die Fusion der Sparkassen Wesel und Dinslaken-Voerde-Hünxe Das Wichtigste vorab: Der Zahlungsverkehr (inkl. Karten, Online-Banking, Vordrucke usw.) wird bis auf weiteres

Mehr

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern.

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern. VR-PrivateBanking Werte schaffen. Werte sichern. Verantwortungsvolles Handeln. Das Private Banking der Volksbank Überlingen Als größte Volksbank am Bodensee wollen wir der erste Ansprechpartner für die

Mehr

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit Kurzbericht 2014 Im Überblick Stand 31. Dezember 2014 (Auszüge, gerundete Zahlen) Bilanzsumme 584 Mio.

Mehr

Europäische Energie Genossenschaft

Europäische Energie Genossenschaft Europäische Energie Genossenschaft Nachhaltig attraktive Investments in Erneuerbare Energien NACHHALTIG Energie schafft Werte Wir sind eine sozial und ökologisch verantwortliche Investment- Genossenschaft.

Mehr

Herzlich willkommen zur Veranstaltung des BDS in der Volksbank Stuttgart eg am 19. Februar 2015

Herzlich willkommen zur Veranstaltung des BDS in der Volksbank Stuttgart eg am 19. Februar 2015 Herzlich willkommen zur Veranstaltung des BDS in der Volksbank Stuttgart eg am 19. Februar 2015 Bund der Selbständigen e.v. Die Volksbank Stuttgart eg: Partner für Selbstständige und Mittelstand? Was kann

Mehr

Unternehmensleitbild und globale Unternehmensziele. Für die Menschen der Region die Bank der Region

Unternehmensleitbild und globale Unternehmensziele. Für die Menschen der Region die Bank der Region Unternehmensleitbild und globale Unternehmensziele Für die Menschen der Region die Bank der Region Für die Menschen der Region die Bank der Region Unternehmensleitbild Wir, die Volksbank Hochrhein eg,

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Herzlich willkommen. und der Stadt Schwabach

Herzlich willkommen. und der Stadt Schwabach Herzlich willkommen zum 2013 Raiffeisenbanken im Landkreis Roth Raiffeisenbanken im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach Eine Veranstaltung des Kreisverbandes der Raiffeisenbanken Am Rothsee eg - Greding-Thalmässing

Mehr

// Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen - VR- MitgliederBonus- Rechner Konfiguration & Einbindung

// Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen - VR- MitgliederBonus- Rechner Konfiguration & Einbindung // Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen - VR- itgliederbonus- Rechner Konfiguration & Einbindung, Kapitel 11 Version 5.2 22. Juni 2015 324 // Damit Ihre Kunden auch online auf den Punkt kommen

Mehr

VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten

VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten PRESSEMITTEILUNG Jahresabschluss und Geschäftsbericht im Jahr 2014 VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten Garmisch-Partenkirchen, 14. April 2015 Ein Plus bei der Bilanzsumme,

Mehr

Kreditkarte neu erfunden.

Kreditkarte neu erfunden. Wir haben die Kreditkarte neu erfunden. Die easycredit-card ist die faire Kreditkarte der TeamBank AG. Mehr als eine Kreditkarte. Die neue easycredit-card. Wir haben eine völlig neue Kreditkarte erfunden:

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Lad mich auf und zahl mit mir!

Lad mich auf und zahl mit mir! Lad mich auf und zahl mit mir! Mit Ihrer GeldKarte zahlen Sie an 1.600 Automaten in Aachen immer schnell und bequem. Zum Beispiel für Parkgebühren, Zigaretten, Briefmarken und vieles mehr! AACHEN Die GeldKarte.

Mehr

Privatkunden Kontoübersicht

Privatkunden Kontoübersicht Privatkunden Kontoübersicht Für Ihr Bedürfnis das passende Angebot unsere Konten und Karten für Privatkunden im Überblick. SPAREN/ANLEGEN Sparkonto Sparkonto Jugend Eignung Das klassische Sparkonto für

Mehr

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Raiffeisenbank Alpenstraße Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Das Bild in der heimischen Bankenlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Gerade in Zeiten großer Veränderung ist es besonders

Mehr

Präsentation in 4 Schritten. boniup. market yourself. ODER, WIE MAN EINFACH ZUM ZIEL KOMMT TEIL 1 von 4

Präsentation in 4 Schritten. boniup. market yourself. ODER, WIE MAN EINFACH ZUM ZIEL KOMMT TEIL 1 von 4 Präsentation in 4 Schritten. boniup. market yourself ODER, WIE MAN EINFACH ZUM ZIEL KOMMT TEIL 1 von 4 Teil 1 von 4 - SPONSORED ENTERTAINMENT Was ist eigentlich boniup? Hier erkläre ich Ihnen WAS boniup

Mehr

Geschenke vom Staat: mehr, als Sie denken. WohnSparen mit Wüstenrot

Geschenke vom Staat: mehr, als Sie denken. WohnSparen mit Wüstenrot Geschenke vom Staat: mehr, als Sie denken WohnSparen mit Wüstenrot Ihre finanziellen Vorteile jetzt kennenlernen und nutzen! Insbesondere beim Bausparen profitieren Sie von staatlicher Förderung. Wir stellen

Mehr

LEITFADEN für Ihre Aktuellen Angebote in der App von Das Örtliche

LEITFADEN für Ihre Aktuellen Angebote in der App von Das Örtliche 01 LEITFADEN für Ihre Aktuellen Angebote in der App von Das Örtliche Sie werben dort, wo Ihre Kunden unterwegs sind! Holen Sie Kunden mit Gutscheinen, Sonderangeboten oder einfach durch die perfekte Kommunikation

Mehr

Konditionen- und Preisverzeichnis

Konditionen- und Preisverzeichnis Konditionen- und Preisverzeichnis Stand: 01.06.2016 1 Geschäftskunden (ohne Vereine) 1.1 Zahlungsverkehr 1.1.1 Skatbank-TrumpfKonto Business Girokonto (außer UG und Ltd.) Habenzins (bleibend) mit Besicherung

Mehr

Erneuerbare Energie Sichere Rendite Energiegenossenschaft, Kommunen, Bürger und Erneuerbare in guter Gesellschaft

Erneuerbare Energie Sichere Rendite Energiegenossenschaft, Kommunen, Bürger und Erneuerbare in guter Gesellschaft Erneuerbare Energie Sichere Rendite Energiegenossenschaft, Kommunen, Bürger und Erneuerbare in guter Gesellschaft 25.09.15 Vorstellung - Agenda I. Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft 2. Die 3.

Mehr

Unternehmensleitbild. Ihre Bank mit Profil! Spar- und Darlehnskasse Bockum-Hövel eg

Unternehmensleitbild. Ihre Bank mit Profil! Spar- und Darlehnskasse Bockum-Hövel eg Unternehmensleitbild Ihre Bank mit Profil! Spar- und Darlehnskasse Bockum-Hövel eg Ihr Partner vor Ort! Leitbild der Spar- und Darlehnskasse Bockum-Hövel eg Unsere Spar- und Darlehnskasse wurde 1883 von

Mehr

Werden Sie unser Partner

Werden Sie unser Partner Werden Sie unser Partner [Ihr Logo] & Hintergrund Als Genossenschaftsbank wird Ihre Märkische Bank bereits heute von mehr als 25.000 Mitgliedern getragen. Die Mitgliedschaft beinhaltet vielfältige Mitbestimmungsrechte

Mehr

ready to use companies - AG -

ready to use companies - AG - ready to use companies - AG - Confidenta - 1 - Confidenta Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Vorratsgesellschaft. Bei einem Kauf einer Aktiengesellschaft ist keine notarielle Beurkundung erforderlich.

Mehr

16. Symposium Gemeinsam im Verbund. Partnerschaftsoptionen zwischen Wohnungsbaugenossenschaft und Genossenschaftsbank

16. Symposium Gemeinsam im Verbund. Partnerschaftsoptionen zwischen Wohnungsbaugenossenschaft und Genossenschaftsbank Partnerschaftsoptionen zwischen Wohnungsbaugenossenschaft und Genossenschaftsbank Inhalte Unternehmen Zielsetzung Motto Drei-Gewinner-Modell Kommunikation Ergebnisse Unternehmen Wohnungsbau-Genossenschaft

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Wortschatz zum Thema: Studentenkonto

Wortschatz zum Thema: Studentenkonto 1 Wortschatz zum Thema: Studentenkonto Rzeczowniki: der Gaststudent, -en der Kunde, -n die Bank, -en die Bank-Filiale, -n der Automat, -en der Geldautomat, -en der Bankautomat, -en das Geld das Abheben

Mehr

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg Geschäftsbericht Bismarckstraße 29 79761 Waldshut-Tiengen So erreichen Sie uns ServiceCenter 7751 / 886- Montag bis Freitag von 8: bis 2: Uhr Fax: 7751 / 886-123 E-Mail: service@volksbank-hochrhein.de

Mehr

Die zahlreichen geladenen Gäste füllten den Servicebereich mit Leben und

Die zahlreichen geladenen Gäste füllten den Servicebereich mit Leben und Ausgabe 41 10/2015 Rückblick: Feierliche Eröffnung am 19.06.2015 Am 19. Juni hat der Vorstand und Aufsichtsrat zur feierlichen Eröffnung und Segnung des neuen Bankgebäudes eingeladen. Die zahlreichen geladenen

Mehr

Abtretung eines Sparguthabens Abtretungserklärung

Abtretung eines Sparguthabens Abtretungserklärung Abtretung eines Sparguthabens Bitte füllen Sie die Erklärung in Druckbuchstaben aus. 1. Kundin/Kunde Abtretungen von Kontoguthaben Minderjähriger an ihre gesetzlichen Vertreter bedürfen der vormundschaftsgerichtlichen

Mehr

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de 1. Online-Banking Reiter Banking Finanzen & Umsätze o Finanzstatus: : Überblick über all Ihre Finanzgeschäfte Finanzübersicht: Übersicht Ihrer Konten bei

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein.

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. Das Sparkonto 1. Warum eröffnen Menschen Sparkonten? Weil sie Geld möchten. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. 3. Deine Ersparnisse sind auf einem Sparkonto sicherer als

Mehr

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS IDEENREICH Wer sein Konto wechselt, macht das nur, wenn er wesentliche Vorteile daraus ziehen kann. Das weiß auch

Mehr

Genießen Sie mehr Leistungen, mehr Services, mehr Postbank!

Genießen Sie mehr Leistungen, mehr Services, mehr Postbank! Sichern Sie sich die exklusiven SELECT-Vorteile: Genießen Sie mehr Leistungen, mehr Services, mehr Postbank! Jetzt anrufen: 0180 3010111 1 Online über alle Produkte informieren: www.postbank.de Oder sprechen

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Die Genossenschaftsbank.

Die Genossenschaftsbank. Die Genossenschaftsbank. Zu regional für diese Welt? 23. April 2013 Ludwig Erhard Haus So sah es noch 2009 aus 2 Wirtschaftsfaktor Genossenschaften Ökonomische Funktionsauslagerung bei individueller Selbständigkeit

Mehr

Volksbank Hohenlimburg eg Offenlegung gemäß 7 Instituts- Vergütungsordnung. per 31.12.2011

Volksbank Hohenlimburg eg Offenlegung gemäß 7 Instituts- Vergütungsordnung. per 31.12.2011 Offenlegung gemäß 7 Instituts- Vergütungsordnung per 31.12.2011 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung des Geschäftsmodells... 3 2 Einhaltung der Anforderungen der Instituts-Vergütungsordnung... 4 3 Daten zur

Mehr

Service CASES. Praxis-Beispiele zur Gestaltung eines echten Kundennutzens. Volume 20

Service CASES. Praxis-Beispiele zur Gestaltung eines echten Kundennutzens. Volume 20 S Praxis-Beispiele zur Gestaltung eines echten Kundennutzens Volume 20 Mobile Applikationen Mit der Swapi-App (www.swapiapp.com) können Menschen mit Nachbarn aus ihrer unmittelbaren Umgebung in Echtzeit

Mehr

Online-Brokerage Vorstellung in Theorie und Praxis

Online-Brokerage Vorstellung in Theorie und Praxis Online-Brokerage Vorstellung in Theorie und Praxis Informationsabend 22.04.2015 Hanno Krampe WGZ BANK Daniel Bügers VB Marl-Recklinghausen eg Der Anleger wird täglich mit dem Thema Niedrigzinsen konfrontiert

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

Konditionen- und Preisverzeichnis

Konditionen- und Preisverzeichnis Konditionen- und Preisverzeichnis Stand: 08.07.2011 1 Geschäftskunden (ohne Vereine) 1.1 Zahlungsverkehr 1.1.1 Skatbank-TrumpfKonto Business Girokonto (außer UG und Ltd.) Habenzins (bleibend) 0,25 % p.a.

Mehr

Wir halten den Rücken frei : Die Aufgabe von Verbundunternehmen in der Kundenbeziehung

Wir halten den Rücken frei : Die Aufgabe von Verbundunternehmen in der Kundenbeziehung Wir halten den Rücken frei : Die Aufgabe von Verbundunternehmen in der Kundenbeziehung Symposium des Instituts für Genossenschaftswesen am 24. Januar 2011 in der Universität Münster Heinz-Jürgen Kallerhoff

Mehr

33Gründe, Kunde der Volksbank Stendal eg zu werden

33Gründe, Kunde der Volksbank Stendal eg zu werden 33Gründe, Kunde der Volksbank Stendal eg zu werden 1Wir führen regelmäßig Kundenveranstaltungen für Sie zu den verschiedensten Themen durch. Dadurch sind Sie immer aktuell informiert, erhalten neue Ideen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Stand 01.04.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Stand 01.04.2015 B. Preise und Leistungsmerkmale bei der Kontoführung und der Erbringung von Zahlungsdiensten (Inland-/SEPA-Überweisungen in EUR, Inland-/SEPA- Lastschriften in EUR, Kartenzahlungen, ) sowie beim Scheckverkehr

Mehr

Mitgliedschaft. ZG Raiffeisen. Anspruch und Leistungen. bei der

Mitgliedschaft. ZG Raiffeisen. Anspruch und Leistungen. bei der Mitgliedschaft bei der ZG Raiffeisen Anspruch und Leistungen Auf allen Feldern zu Hause Gemeinsam haben unsere Mitglieder eigentlich nur eines: Ihre Berufung ist die Landwirtschaft in der Region Baden.

Mehr

Fragen zur Verschmelzung.

Fragen zur Verschmelzung. 1. Warum verschmelzen die Hamburger Bank und die Volksbank Hamburg? Durch den Zusammenschluss der Hamburger Bank und der Volksbank Hamburg entsteht eine regional ausgerichtete Volksbank für ganz Hamburg.

Mehr

FUSION. Wichtiges und Wissenswertes rund um die Umstellung zur VR-Bank Neckar-Enz eg

FUSION. Wichtiges und Wissenswertes rund um die Umstellung zur VR-Bank Neckar-Enz eg FUSION Wichtiges und Wissenswertes rund um die Umstellung zur VR-Bank Neckar-Enz eg 1 2 Stärken vereinen. Werte bewahren. Zukunft gestalten. Sehr geehrte Damen und Herren, mit diesem Motto startete im

Mehr

Ostharzer Volksbank eg

Ostharzer Volksbank eg Kontoauszug Online Inhaltsübersicht: 1. Einstellungen... 2 2. Freischaltung... 3 3. Ablauf... 5 4. Häufig gestellte Fragen... 7-1- Einstellungen Nutzer des Microsoft Internet Explorer müssen folgende Einstellungen

Mehr

das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB.

das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB. das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB. Die OLB-Service konten Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. Die OLB-Servicekonten im Überblick: 1. OLB-Servicekonto

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

1 Name, Sitz (1) Der Name der Genossenschaft lautet Waldhessische Energiegenossenschaft eg. (2) Die Genossenschaft hat ihren Sitz in Wildeck.

1 Name, Sitz (1) Der Name der Genossenschaft lautet Waldhessische Energiegenossenschaft eg. (2) Die Genossenschaft hat ihren Sitz in Wildeck. Waldhessische Energiegenossenschaft (WEG) SATZUNG 1 Name, Sitz (1) Der Name der Genossenschaft lautet Waldhessische Energiegenossenschaft eg. (2) Die Genossenschaft hat ihren Sitz in Wildeck. 2 Zweck und

Mehr

VR-BankCard PLUS Goldwerte Vorteile für Händler.

VR-BankCard PLUS Goldwerte Vorteile für Händler. VR-BankCard PLUS Goldwerte Vorteile für Händler. VR-BankCard PLUS Genossenschaftsbanken ermöglichen ganz neue Vertriebschancen für Ihr Unternehmen. Die VR-BankCard PLUS eröffnet Ihnen ganz neue Vertriebschancen.

Mehr

1. Privat- und Geschäftskunden

1. Privat- und Geschäftskunden Volksbank Eisenberg DIREKT Zins-und Konditionsübersicht (Version 04/2016; gültig ab 10.10.2016) 1. Privat- und Geschäftskunden 1.1 Zahlungsverkehr 1.1.1 GeschäftskontoPlus GESCHÄFTSKUNDEN Habenzins (freibleibend)

Mehr

Preis- und Konditionsblatt des Direktbankings der Volksbank Mittweida eg

Preis- und Konditionsblatt des Direktbankings der Volksbank Mittweida eg Preis- und Konditionsblatt des Direktbankings der Volksbank Mittweida eg Girokonto plus Tagesgeld Seite 2/3 Tagesgeld Direkt... Seite 4 Girokonto DirektPlus Seite 5 Festgeld fix & flex (frühere Bezeichnung:

Mehr

Preisübersicht und Konditionen für Firmenkunden. Ab 1. März 2016

Preisübersicht und Konditionen für Firmenkunden. Ab 1. März 2016 Preisübersicht und Konditionen für Firmenkunden Ab 1. März 2016 Währung CHF Alle gängigen Fremdwährungen inkl. EUR Eignung Basiskonto in CHF für Unternehmen Basiskonto für Firmenkunden für Umsätze in fremder

Mehr

Firmenkunden. Private Banking. Betreuung. Das VR-WerteHaus Bad Krozingen: Ihr Kompetenz- Zentrum für Premium Banking.

Firmenkunden. Private Banking. Betreuung. Das VR-WerteHaus Bad Krozingen: Ihr Kompetenz- Zentrum für Premium Banking. Das VR-WerteHaus Bad Krozingen: Ihr Kompetenz- Zentrum für Premium. Firmenkunden Premium- neu erleben: Herzlich willkommen im VR-WerteHaus Bad Krozingen. VR-Werte aus Kompetenz. Vertrauen. Diskretion.

Mehr

Presseinformation vom

Presseinformation vom Volksbank Düren eg Sehr geehrte Damen und Herren, Presseinformation vom 19.06.2013 die nachfolgenden Informationen sind, neben unseren mehr als 6.500 Mitgliedern und über 18.000 Kunden, sicher auch für

Mehr

IHR PLUS AN STABILITÄT

IHR PLUS AN STABILITÄT IHR PLUS AN STABILITÄT Fondsgebundene Rentenversicherung mit Sie möchten Börsenchancen nutzen und Risiken reduzieren Dann wählen Sie jetzt den und profitieren Sie zusätzlich von den Vorteilen einer fondsgebundenen

Mehr

Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg.

Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg. geno kom Werbeagentur GmbH Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg. Louis Pasteur Volksbank Lingen eg Lookenstraße 18-20 49808 Lingen (Ems) www.volksbank-lingen.de E-Mail: info@volksbank-lingen.de Volksbank

Mehr

Volksbank-FINANZTIPP

Volksbank-FINANZTIPP Volksbank-FINANZTIPP Kunden-Zeitung der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold Konto ist nicht gleich Konto! Rund ums Volksbank- Konto Beratung, Nähe, Vertrauen, Kompetenz, Fairness, genossenschaftliche Werte

Mehr

Portrait der Volksbank Jever eg

Portrait der Volksbank Jever eg Ausbildung in der Volksbank Jever eg Die erste Adresse Portrait der Volksbank Jever eg Gründung in 1900 rechtliche und wirtschaftliche Selbstständigkeit Regionalprinzip Rechtsform: Genossenschaft (eg)

Mehr

weeconomy.com Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT

weeconomy.com Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT weeconomy.com Die Zukunft des Handels steckt in der Innovation! Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT Nutzen Sie diesen Innovationsvorsprung für eine stärkere Marktpräsenz und werden Sie

Mehr

Kindererziehungszeiten bei der Förderrente

Kindererziehungszeiten bei der Förderrente Kindererziehungszeiten bei der Förderrente 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20...? Pro Kind gibt es 3 Jahre Kindererziehungszeit plus das Jahr der Geburt. Ist das Jahr der Geburt während der Kindererziehungszeit

Mehr

Offenlegungsbericht im Sinne der Institutsvergütungsverordnung in der Fassung vom 16. Dezember 2013 für das Kalenderjahr 2014:

Offenlegungsbericht im Sinne der Institutsvergütungsverordnung in der Fassung vom 16. Dezember 2013 für das Kalenderjahr 2014: Offenlegungsbericht im Sinne der Institutsvergütungsverordnung in der Fassung vom 16. Dezember 2013 für das Kalenderjahr 2014: Grundsätzliche Anwendung der Institutsvergütungsverordnung: Die Volksbank

Mehr

> Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie.

> Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. > Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. > In jedem Fall profitieren die Zufriedenheitsgarantie. 50 Euro, wenn Sie uns mögen Eröffnen Sie einfach Ihr kostenloses comdirect Girokonto und führen

Mehr

Privatkunden. Meine VR-Bank Würzburg. Mein Kontopaket. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Privatkunden. Meine VR-Bank Würzburg. Mein Kontopaket. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Privatkunden Meine VR-Bank Würzburg. Mein Kontopaket. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-Bank Würzburg Unser Leistungsversprechen Lokal verankert, überregional vernetzt,

Mehr

Das sichere und einfache Online-Bezahlsystem aus Deutschland: paydirekt

Das sichere und einfache Online-Bezahlsystem aus Deutschland: paydirekt Presse-Information Hoya, 21.08.2015 Das sichere und einfache Online-Bezahlsystem aus Deutschland: paydirekt Lange Straße 74 27318 Hoya Ihr Ansprechpartner: Nicole Brunken Telefon 04251 828-167 Telefax

Mehr

Sparkasse Unstrut-Hainich Gut. Für die Zukunft aufgestellt.

Sparkasse Unstrut-Hainich Gut. Für die Zukunft aufgestellt. Pressemitteilung Gut. Für die Zukunft aufgestellt. Interview mit Christian Blechschmidt und Karl-Heinz Leister, Vorstandsvorsitzender und Vorstandsmitglied der Mühlhausen. Bei der stehen einige Veränderungen

Mehr

Kapitel 11. Frankfurt Mainhattan

Kapitel 11. Frankfurt Mainhattan Kapitel 11 Frankfurt Mainhattan Lesen Sie den folgenden Artikel: Mehr Transparenz für Bargeldabhebungen an Geldautomaten fremder Banken: Ab 15. Januar 2011 werden Kunden am Geldautomaten darüber informiert,

Mehr