Vom 1. April 2015 fängt das neue BLU TRIBE-Treueprogramm wieder an, das bis 31.März 2017 gültig sein wird.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vom 1. April 2015 fängt das neue BLU TRIBE-Treueprogramm wieder an, das bis 31.März 2017 gültig sein wird."

Transkript

1 Vom 1. April 2015 fängt das neue BLU TRIBE-Treueprogramm wieder an, das bis 31.März 2017 gültig sein wird. Geltungsdauer: Punktesammlung: vom bis Gutscheine anfordern: von bis Gutscheine nutzen: bis spätestens zum Empfänger: an unserem Programm kann jeder volljährige Blu Hotels-Kunde teilnehmen, der sich während der Geltungsdauer des Programmes anmeldet und diejenige, die bereits Mitglieder des alten Programmes waren. Die Mitglieder werden wie folgt in 3 Klassen eingeteilt: Kunden Blu Tribe Top 1) Kunden, die vom bis Aufenthalte in unseren Hotels verbracht haben (Mindestausgabe ab ,00 Euro). 2) Kunden, die vom bis mindestens 5 Aufenthalte in unseren Hotels verbracht haben (Mindestausgabe ab 3.000,00 Euro). 3) Kunden, die vom bis mindestens 8 Aufenthalte in unseren Hotels verbracht haben (Gesamtausgabe unter 3.000,00 Euro). Kunden Blu Tribe Premium 1) Kunden, die vom bis bis 4 Aufenthalte in unseren Hotels verbracht haben (Gesamtausgabe zwischen 3.000,00 und 9.999,00 Euro). 2) Kunden, die vom bis bis 7 Aufenthalte in unseren Hotels verbracht haben (Gesamtausgabe bis 2.999,00 Euro). Kunden Blu Tribe Unique 1) Kunden, die vom bis bis 5 Aufenthalte in unseren Hotels verbracht haben (Gesamtausgabe bis 2.999,00 Euro). 2) Kunden, die vom bis , keinen Aufenthalt in unseren Hotels verbracht haben. Diese Kunden sind angemeldet aber inaktiv. ANMELDUNG NEUER KUNDEN (NOCH NICHT REGISTRIERT) Jeder neue volljährige Kunde kann sich für unser neues Blu Tribe-Programm anmelden. Die Anmeldung ist ganz kostenlos und enthält keinen Kauf/Kaufzwang von Gegenständen und Dienstleistungen. Anmeldungsmöglichkeiten:

2 auf der Webseite (im Blu Tribe-Bereich) finden Sie das entsprechende Anmeldeformular. Die Angabe der Felder Name, Vorname, Geburtsdatum und Adresse ist obligatorisch, damit die Anmeldung bestätigt wird. In jedem Hotel unserer Gruppe können Sie den Coupon ausfüllen und ihn dem Empfangspersonal aushändigen. Die Angabe der Felder Name, Vorname, Geburtsdatum und Adresse ist obligatorisch, damit die Anmeldung bestätigt wird. Wenn die angegebenen Daten nicht leserlich sind, dann kann Blu Hotels die Anmeldung nicht berücksichtigen. Mit jedem Voranschlag oder Buchungsbestätigung bekommen Sie (per Fax oder ) immer in Anhang den Blu Tribe-Anmeldeformular, den Sie ausfüllen können und uns wieder per Fax oder senden können. Die Angabe der Felder Name, Vorname, Geburtsdatum und Adresse ist obligatorisch, damit die Anmeldung bestätigt wird. Wenn die angegebenen Daten nicht leserlich sind, dann kann Blu Hotels die Anmeldung nicht berücksichtigen. Jede Anmeldung ist streng persönlich und es ist nicht erlaubt, Anmeldungen für Dritte zu machen (andernfalls wird die Registrierung annulliert und die Punkte gelöscht). Das Mitglied muss volljährig sein und ist verpflichtet, Blu Hotels seinen persönlichen Daten (und eventuelle weitere Änderungen) telefonisch unter der Telefonnummer / oder mittels unserer Webseite mitzuteilen. Das Mitglied garantiert die Richtigkeit der angegebenen Informationen und ist dafür verantwortlich. Neue Mitglieder CODE-ZUWEISUNG: BLU TRIBE-CODE UND ZUGANGSCODES Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie per eine Bestätigung wo Ihnen mitgeteilt wird: - einen Blu Tribe-Erkennungscode (8 Ziffern), der das Mitglied beim Buchen und beim Einchecken im Hotel immer mitteilen muss. - Zugangscodes: Username (FamiliennameName) und Passwort (Geburtsdatum ttmmjjjj), die Ihnen ermöglichen, in Ihrem Privatbereich (auf unserer Webseite Blu Tribe- Bereich) einzutreten. Alte Mitglieder (schon angemeldet) Die schon angemeldeten Mitglieder können ihre alte Zugangscodes (Username und Passwort) noch verwenden. Auch die alten Mitglieder werden auf jeden Fall eine mit einem neuen Blu Tribe- Erkennungskode bekommen (8 Ziffern), der das Mitglied beim Buchen und im Hotel beim Einchecken immer mitteilen muss. WIE MAN PUNKTE SAMMELN KANN

3 Für jede 10 Euros Ausgabe (nur Aufenthaltsausgabe berücksichtigen) bekommt man 1 Punkt (Wert: 1 Euro Ermäβigung). Das Hotel Club Roscianum, in Rossano (CS), ist sich nicht an der Initiative beteiligt. Deswegen ermöglichen Buchungen in diesem Hotel der Blu Tribe-Mitglieder nicht, Punkte zu sammeln. Auch die folgenden Buchungstypologien ermöglichen jedem Mitglied, Punkte zu sammeln: - Blu Hotels Gift - Groupon-Gutscheine Blu Tribe-Punkte werden nur auf der Aufenthaltsausgabe berechnet. Einschreibungsgebühren, Club-Karte, Schiff- oder Flugtickets und jegliche im Hotel beglichenen Extras ermöglichen kein Anrecht auf weitere Punkte. Um Punkte sammeln zu können, muss man sich für unser Treueprogramm angemeldet haben. Falls man sich noch nicht angemeldet hat, muss man vor oder während Ihrer Reservierung dafür sorgen. Falls man sich nach der Buchung anmeldet, wird man Punkten nur ab der folgenden Buchung sammeln. Die Punkte werden am Ende des Aufenthaltes dem Konto des Mitgliedes gutgeschrieben, und können ab dem folgenden Aufenthalt genutzt werden. Um Punkte sammeln zu können, muss der Mitglied seine Reservierung direkt über das Blu Hotels-Buchungsbüro bestätigen: Telefonnummer: +49(0) Webseite: Die Mitglieder können Punkte sammeln, auch wenn sie über ein Reisebüro buchen, das die Aufenthalte direkt von Blu Hotels kauft. Die gesammelten Punkte sind streng persönlich und können nicht an Dritte (auch wenn es sich von Familienangehörigen handelt) oder weiteren Konten übertragen werden. Es gibt auf jeden Fall die Möglichkeit, Gutscheine mit einem Wert von 200 oder 400 Punkten zu schenken (gemäß den in der folgenden Tabelle aufgeführten Modalitäten). Jeder Mitglied darf sich nur einmal anmelden und darf nur einen Konto haben. Am Anfang unseres neuen Programmes werden jedem Mitglied, je nach Blu Tribe-Kategorie, einige Punkte geschenkt, die automatisch seinem Konto gutgeschrieben werden: - den Blu Tribe Top- Mitglieder: 200 Punkte - den Blu Tribe Premium-Mitglieder: 100 Punkte - den Blu Tribe Unique-Mitglieder: 0 Punkte - den Kunden, die sich vom bis anmelden: 10 Punkte bei der Anmeldung

4 WEITERE AKTIVITÄTEN, DIE ERMÖGLICHEN, WEITERE PUNKTE ZU SAMMELN Blu Hotels schlägt seinen Gästen auch weitere Aktivitäten vor, die ihnen ermöglichen, weitere Punkte zu sammeln. Auf unserer Webseite (Blu Tribe Bereich) findet man immer Informationen über die eventuell aktiven Initiativen. ERFORDERLICHE PUNKTESTAND, UM GUTSCHEINE ZU VERLANGEN Um Gutscheine zu verlangen, muss man mindestens 200 bestätigte Punkte gesammelt haben. Die Mitglieder, die diesen Punktestand erreicht haben, können um einen von den folgenden Gutscheinen bitten: Punkte Gutscheine Details der Gutscheinen Mindestens 200 bestätigte Punkte Getränkegutscheine im Wert von Getränkegutscheine im Wert von sind verfügbar. Die obengenannten Gutscheine können von den Kunden angefordert werden, die mindestens 200 bestätigte Punkte erreicht haben. Für jede Buchung kann man nicht mehr als 120 in Getränkegutscheine anfordern. Die abgerechnete Punkte entsprechen den Gesamtwert des angeforderten Getränkegutscheines (Z.B.: 40 Punkte werden für ein Getränkegutschein im Wert von 40 abgerechnet). Die Getränkegutscheine kann man bei der Reservierung anfordern, und sie werden auf dieselben Reservierung verrechnet. Sie können nicht im Hotel Club Roscianum****, Rossano (CS) Mindestens 500 bestätigte Punkte 200 bestätigte Punkte Aufenthaltsgutscheine Geschenkgutscheine im Wert von 200 Punkten benutzt werden. Ein Aufenthaltsgutschein kann von den Kunden angefordert werden, die mindestens 500 definitive Punkte erreicht haben. Der Gutschein kann im Zeitpunkt der Reservierung angefordert werden und es wird auf dem selben Reservierung verrechnet. Der Kunde kann ein Teil oder die Gesamtrechnung mit den Blu Tribe Punkte begleichen. Die Bearbeitungsgebühren und die Aufpreise, die vor Ort bezahlt werden sollen, können nicht mit den Blu Tribe Punkten begleichen werden. Im Hotel Club Roscianum****, Rossano (CS) kann man keinen Aufenthaltsgutschein benutzen. Den Geschenkgutschein im Wert von 200 Punkten kann man direkt dem Blu Tribe Büro anfordern, und man soll die Name des Blu Tribe Mitglieds mitteilen, dem man das Geschenk geben möchte. 200 Punkte werden dem Blu Tribe Mitglied abgerechnet, dem

5 400 bestätigte Punkte Geschenkgutschein im Wert von 400 Punkten das Geschenk geben möchte. Die 200 Punkte werden auf dem Konto der Empfänger-Mitglied verrechnet. Das Blu Tribe Büro wird dem Empfänger einen Gutschein senden, die die geschenkte Punkte bestätigt. Um zu buchen und um den Aufenthalt zu bestätigen, soll der Empfänger dem Reservierungsbüro eine Kopie des Gutscheins senden. Danach kann den Aufenthaltsgutschein ausgegeben werden. Wenn der Empfänger den Aufenthalt bestätigt, kann er den geschenkten Punkten seine eigenen bestätigten Punkte hinzufügen. Den Geschenkgutschein im Wert von 400 Punkten kann man direkt dem Blu Tribe Büro anfordern, und man soll die Name des Blu Tribe Mitglieds mitteilen, dem man das Geschenk geben möchte. 400 Punkte werden dem Blu Tribe Mitglied abgerechnet, das das Geschenk geben möchte. Die 400 Punkte werden auf dem Konto der Empfänger-Mitglied verrechnet. Das Blu Tribe Büro wird dem Empfänger einen Gutschein senden, die die geschenkte Punkte bestätigt. Um zu buchen und um den Aufenthalt zu bestätigen, soll der Empfänger dem Reservierungsbüro eine Kopie des Gutscheins senden, Danach kann den Aufenthaltsgutschein ausgegeben werden. Wenn der Empfänger den Aufenthalt bestätigt, kann er den geschenkten Punkten seine eigenen bestätigten Punkte hinzufügen. VERFAHREN DER ANFORDERUNG DER GUTSCHEINEN - Die Getränkegutscheine und die Aufenthaltsgutscheine können nur direkt dem Blu Hotels Reservierungsbüro gebeten werden, wenn eine Buchung angefordert wird. Die Punkte werden auf der Buchung abgerechnet/ verrechnet werden. - Nur der Inhaber des Blu Tribe Kontos kann die Gutscheine anfordern. Die angeforderte Gutscheine können nur für die von ihm reservierten Aufenthalte benutzt werden. - Die Gutscheine können nicht für Reservierungen über Reisebüro oder andere Vermittler benutzt werden. EVENTUELLE WEITERE AKTIVITȀTEN, UM PUNKTE ABZURECHNEN Blu Hotels behält sich das Recht vor, den Mitglieder vorübergehende Werbeaktivitäten vorzuschlagen. Jedes Blu Tribe Mitglied kann die eigene Punkte benutzen und anfordern, dass sie von dem eigenen Konto abrechnen werden, wenn man die folgenden Aktivitäten zustimmt:

6 - Eventuelle Punkteaustausche mit anderen Werbeaktivitäten von Blu Hotels Partners. - Eventuelle vorübergehende Werbeaktivitäten, die auf der Webseite oder durch die Newsletter mitgeteilt werden, die die Möglichkeit vorsehen, die Punkte zu festgelegten Schwellen zu benutzen. BEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG DER GUTSCHEINEN - Das Mitglied muss jedes Mal mindestens 200 Punkte erreichen, um die Gutscheine anzufordern - Wenn man nicht das gesamte Wert des Aufenthaltsgutschein benutzt, muss man darauf warten, die festgelegten Schwelle erneut zu erreichen, um um einen neuen Gutschein zu bitten. - Im Falle der Nutzung eines Getränkegutscheins kann der Wert der nicht benutzten Punkte nicht zurückbekommen werden. - Der Kunde kann ein Teil oder die Gesamtrechnung durch die Blu Tribe Punkte begleichen. Die Bearbeitungsgebühren und die Aufpreise, die vor Ort bezahlt werden sollen, können nicht durch die Blu Tribe Punkte begleichen werden. - Bei der Bestätigung der Reservierung sind alle die vom Vertrag des Verkaufs des Aufenthalt bezeichnete Bedingungen gültig (z.b.: Stornierungsgebühren, Bestätigungsverfahren, Vorauszahlungen ). Im Falle einer Änderung oder Stornierung des Aufenthaltes jenseits der vom Vertrag festgelegten Zeitpunkten, werden die vorgesehene Stornierungsgebühren angewendet und die während des Aufenthaltes benutzten Punkte werden verloren. - Die Punkte können weder gehandelt noch in Geld umsetzt werden. - ANERKANNTE VORTEILE Blu Hotels SpA behält sich vor, eigene Vorteile den Blu Tribe Mitgliedern von jeder Kategorie zu anerkennen. Die Vorteile werden den Mitgliedern in ihren persönlichen Bereichen veröffentlicht oder per Newsletter mitgeteilt. WEITERE BEDINGUNGEN - Blu Hotels behält sich das Recht vor, die Frist dieser Aktivität verlängern. Im Falle einer Verlängerung, werden die neue Friste der Punktesammlung, der Gutscheinanforderung und der Gutscheinnutzung mitgeteilt. Im Falle einer Verlängerung, werden die Mitglieder als inaktiv betrachtet, die für mindestens 24 Monaten (ab ) keinen Aufenthalt gebucht haben und die angesammelten Punkte werden auf null gestellt. - Am Ende dieser Aktivität, werden alle die angesammelten und in den obergenannten Fristen nicht benutzten Punkte auf null gestellt. BEDINUNGEN DER VERARBEITUNG DER PERSONLICHEN DATEN

7 Die Blu Tribe Mitglieder können die ganze Datenschutzerklärung auf unserer Webseite lesen.

Durchführungsregelungen für das Treueprogramm des Ana Hotels Loyalty Club

Durchführungsregelungen für das Treueprogramm des Ana Hotels Loyalty Club Art. 1 Organisator Durchführungsregelungen für das Treueprogramm des Ana Hotels Loyalty Club Organisator ist die S.C. ANA HOTELS S.A. mit Sitz in Bukarest, B-dul. Poligrafiei Nr.1 C, Etage 1, Büro 9, Bezirk

Mehr

Artikel 1: Allgemeines

Artikel 1: Allgemeines Artikel 1: Allgemeines 1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für das Ambassador Club Treueprogramm, das von GT Investment B.V. und/oder deren Tochtergesellschaften (nachfolgend "Golden Tulip"

Mehr

Teilnahmebedingungen VAPIANO PEOPLE. Stand: Mai 2016

Teilnahmebedingungen VAPIANO PEOPLE. Stand: Mai 2016 Teilnahmebedingungen VAPIANO PEOPLE Stand: Mai 2016 Inhalt 1. Teilnahme am VAPIANO PEOPLE-Programm... 1 2. Sammeln von Punkten... 3 3. Änderung der Registrierungsdaten... 3 4. Datenschutz - Das ist Vapiano

Mehr

Teilnahmebedingungen VAPIANO PEOPLE

Teilnahmebedingungen VAPIANO PEOPLE Teilnahmebedingungen VAPIANO PEOPLE 1. Teilnahme am VAPIANO PEOPLE Programm Die Vapiano International Marketing GmbH mit Sitz in der Kurt-Schumacher-Str. 22 in 53113 Bonn betreibt das VAPIANO PEOPLE Programm.

Mehr

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN 1. Reservierungen können über E-Mail oder über ein Online-Formular vorgenommen werden. 2. Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, nimmt der Campingplatz eine vorübergehende Reservierung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Leonardo AdvantageCLUB

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Leonardo AdvantageCLUB Allgemeine Geschäftsbedingungen - Leonardo AdvantageCLUB 1. Allgemeine Informationen Die mit der Mitgliedschaft im Leonardo AdvantageCLUB Bonusprogramm verbundenen Vorteile werden von der Sunflower Management

Mehr

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DES COSTACLUB-PROGRAMMS

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DES COSTACLUB-PROGRAMMS ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DES COSTACLUB-PROGRAMMS 1. Gegenstand Costa Crociere S.p.A. (nachfolgend Costa genannt) gründet den CostaClub. Der CostaClub (nachfolgend Club genannt) ist ein Programm mit werblichem

Mehr

Tennislehr- und Leistungszentrum TLZ

Tennislehr- und Leistungszentrum TLZ Tennislehr- und Leistungszentrum TLZ So buchen Sie über unser neues Hallenbuchungs-System "BOOKANDPLAY" Registrierung und die erste Buchung So geht s: Was brauche ich um online buchen zu können? Einen

Mehr

Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot

Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot Artikel 1: Gegenstand Diese allgemeinen Bedingungen haben die Modalitäten zum Gegenstand im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme und Funktion von Diensten

Mehr

An die Mitglieder der Ausgleichskasse für das schweizerische Bankgewerbe

An die Mitglieder der Ausgleichskasse für das schweizerische Bankgewerbe Mitteilung Nr. 162 An die Mitglieder der Ausgleichskasse für das schweizerische Bankgewerbe Zürich, im April 2008 Einführung der neuen 13-stelligen AHV-Nummer Durchführungsinstruktionen mit Terminplan

Mehr

2.3. Bestimmungen für die Abwicklung internationaler Geldüberweisungen mit dem System Privat Money

2.3. Bestimmungen für die Abwicklung internationaler Geldüberweisungen mit dem System Privat Money 2.3. Bestimmungen für die Abwicklung internationaler Geldüberweisungen mit dem System Privat Money Definitionen der verwendeten Begriffe: System Privat Money Software für den Versand (Transfer Send) und

Mehr

Stornierungsbedingungen und weitere Voraussetzungen - 2016

Stornierungsbedingungen und weitere Voraussetzungen - 2016 Stornierungsbedingungen und weitere Voraussetzungen - 2016 Teil I) Buchungsbedingung und Verbesserung A. BOOKING ONLINE Folgendes Verfahren ermöglicht der Kunde ihr Aufenthalt im Hotel in voller Selbstständigkeit

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag zwischen.. Compnet GmbH Compnet Webhosting Niederhaslistrasse 8 8157 Dielsdorf (nachfolgend Gesellschaft) und der unter Vertragspartner/Antragsteller aufgeführten Person/Firma/Organisation

Mehr

Kurse online buchen so funktioniert s:

Kurse online buchen so funktioniert s: Kurse online buchen so funktioniert s: 1. Kurs Aussuchen Unter der Kategorie Kurse können Sie für Ihren Standort nach einem passenden Kurs stöbern. Bei der Auswahl eines Kurses öffnet sich eine Kursbeschreibung

Mehr

Herzlich Wilkommen auf didiwinn.de ihr Gewinnspiel und Warenproben eintage Service

Herzlich Wilkommen auf didiwinn.de ihr Gewinnspiel und Warenproben eintage Service http://www.didiwinn.de/ Herzlich Wilkommen auf didiwinn.de ihr Gewinnspiel und Warenproben eintage Service Neuer Gewinnspiel und Warenproben Eintage service der Superklasse. Jeden Monat mindestens! 25

Mehr

36. SonntagsBlick Langlaufplausch 2015 Anleitung für eine Gruppenanmeldung

36. SonntagsBlick Langlaufplausch 2015 Anleitung für eine Gruppenanmeldung 36. SonntagsBlick Langlaufplausch 2015 Anleitung für eine Gruppenanmeldung Am Dienstag, 1. September 2015 um 08.00 Uhr wird die Anmeldung unter www.davos.ch/langlaufplausch und www.blick.ch/sporterlebnis

Mehr

Reparatur und Leihe. easyfilius - Version 4. Stand: 22.01.2014. easy filius 4 / Handout aetka / Service und Reparatur Version 1.

Reparatur und Leihe. easyfilius - Version 4. Stand: 22.01.2014. easy filius 4 / Handout aetka / Service und Reparatur Version 1. Reparatur und Leihe easyfilius - Version 4 Stand: 22.01.2014 Version 1.1 / Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Reparatur... 3 1. Erfassung eines Reparaturvorganges... 3 2. Reparaturvorgang

Mehr

Kurzanleitung zur Nutzung des Vermittlungsportals

Kurzanleitung zur Nutzung des Vermittlungsportals Kurzanleitung zur Nutzung des Vermittlungsportals Inhalt Anleitung für Sportvereine Anleitung für Mitarbeiter von Sportvereinen Anleitung für freie Trainer Anleitung für Schulen Anleitung für Mitarbeiter

Mehr

Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10. serviceline@team43.at www.team43.at

Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10. serviceline@team43.at www.team43.at Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10 serviceline@team43.at www.team43.at Schnelleinstieg Anmeldebildschirm (Administration) Hier haben Sie die Möglichkeit ihre persönlichen

Mehr

1. Das Programm. 2. Teilnehmer

1. Das Programm. 2. Teilnehmer 1. Das Programm MeliáRewards (fortan das Programm genannt) ist ein Treueprogramm, das Eigentum von Meliá Hotels International, S.A., mit Geschäftssitz in Calle Gremio Toneleros nº 24, Polígono Son Castelló,

Mehr

Wir bieten Ihnen innovatives Mobile Marketing

Wir bieten Ihnen innovatives Mobile Marketing Wir bieten Ihnen innovatives Mobile Marketing TIT-PIT GmbH Allmendstrasse 8 8320 Fehraltorf Tel. 044-956 58 58 Fax 044-955 04 15 info@comhouse.ch www.comhouse.ch Einführung Facts SMS generieren zusätzliche

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider 1. Angebot und Vertrag 1.1 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Tourisoft und ihren Kunden.

Mehr

GELTUNGSBEREICH: Internetseite www.metzeler.com deren Server sich in Italien befindet (nachfolgend die Internetseite )

GELTUNGSBEREICH: Internetseite www.metzeler.com deren Server sich in Italien befindet (nachfolgend die Internetseite ) AUSZUG aus den BEDINGUNGEN für die Teilnahme am Prämienwettbewerb mit dem Titel: TAKE THE ROAD WITH ROADTEC TM 01 gesponsort von PIRELLI TYRE S.p.A. (Betriebseinheit Motorräder) Der Reifenhersteller PIRELLI

Mehr

Kurzbeschreibung Seminarwesen online STBVSH

Kurzbeschreibung Seminarwesen online STBVSH 1. In der Übersicht wird das Seminarangebot angezeigt. Es gibt die Möglichkeit, nach einem Seminar direkt zu suchen oder das Seminarangebot unter Nutzung der Filter eingeschränkt anzuzeigen. Zum Beispiel

Mehr

Das BGV online-archiv. Kurzanleitung für Anwender

Das BGV online-archiv. Kurzanleitung für Anwender Kurzanleitung für Anwender CMS Drupal Content Management System Blogs Collaborative authoring environments Forums Peer-to-peer networking Newsletter Podcasting Picture galleries File uploads und downloads

Mehr

Internationales Altkatholisches Laienforum

Internationales Altkatholisches Laienforum Internationales Altkatholisches Laienforum Schritt für Schritt Anleitung für die Einrichtung eines Accounts auf admin.laienforum.info Hier erklären wir, wie ein Account im registrierten Bereich eingerichtet

Mehr

Swiss Budget Hotels - Jetzt anmelden!

Swiss Budget Hotels - Jetzt anmelden! Swiss Budget Hotels - Jetzt anmelden! Anmeldung zur Mitgliedschaft Hiermit beantragen wir beim Vorstand des Vereins Swiss Budget Hotels die Mitgliedschaft. Wir erklären die Statuten des Vereins gelesen

Mehr

Benutzer Anleitung Manegger Tourenbuch

Benutzer Anleitung Manegger Tourenbuch Benutzer Anleitung Manegger Tourenbuch Stand: 7.10.2013 Autor: Berthold Müller 1. Login Vorgang... 2 2. Passwort ändern und Benutzerdaten überprüfen und anpassen... 2 2.1. Maske mit Benutzerdaten... 3

Mehr

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung

Mehr

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen.

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen. Jugendamt Ferienprogramme der Stadt Nürnberg Online-Anmeldung Schritt für Schritt 1. Öffnen von www.ferien.nuernberg.de 2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich

Mehr

SPEZIELLE BESTIMMUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AM BONUSPROGRAMM SURPRIZE

SPEZIELLE BESTIMMUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AM BONUSPROGRAMM SURPRIZE SPEZIELLE BESTIMMUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AM BONUSPROGRAMM SURPRIZE 2 surprize ist ein Bonusprogramm, welches von Viseca Card Services SA entwickelt wurde und Vorteile bietet. Durch den Einsatz der Kreditoder

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten 1. Wie und wann kann ich die Tickets bezahlen? Auf der Verkaufsplattform zweite Chance können Tickets direkt erworben werden, wobei sie in der Reihenfolge des Eingangs der Kaufgesuche

Mehr

36. SonntagsBlick Langlaufplausch 2015 Anleitung für die Online-Anmeldung

36. SonntagsBlick Langlaufplausch 2015 Anleitung für die Online-Anmeldung 36. SonntagsBlick Langlaufplausch 2015 Anleitung für die Online-Anmeldung Am Dienstag, 1. September 2015 um 08.00 Uhr wird die Anmeldung unter www.davos.ch/langlaufplausch und www.blick.ch/sporterlebnis

Mehr

AGB der Fahrschule-Stamm.ch stand 24. November 2015

AGB der Fahrschule-Stamm.ch stand 24. November 2015 AGB der Fahrschule-Stamm.ch stand 24. November 2015 1. Wirksamkeit Mit Annahme jedwelcher Dienstleistung der Fahrschule-Stamm.ch, egal ob mündlich, telefonisch, via SMS, Email oder ähnlichem, akzeptiert

Mehr

Erste Schritte zur Online-Hallen-Buchung beim. TC Grün-Weiß Bayreuth e.v.

Erste Schritte zur Online-Hallen-Buchung beim. TC Grün-Weiß Bayreuth e.v. Erste Schritte zur Online-Hallen-Buchung beim TC Grün-Weiß Bayreuth Mit dem Courtmanager können ab der Wintersaison 08/09 beim TC Grün-Weiß Bayreuth alle fünf Hallenplätze online gebucht werden. Die Vorteile

Mehr

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer.

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer. AGBs 1. Allgemeines 2. Leistungsumfang/Buchungsmöglichkeiten 3. Buchungsanfrage 4. Buchungsauftrag 5. Zahlung des Beförderungsentgelts und Lieferung der Reiseunterlagen 6. Umbuchung 7. Stornierung 8. Pass-,

Mehr

E G L. enregister in Schweiz. angepasst. , nach- anmelden: Schweiz; genössischem

E G L. enregister in Schweiz. angepasst. , nach- anmelden: Schweiz; genössischem R E G L E M E N T 1. Anwendungsbereich Der Schweizerische Notarenverband (SNV) führt über die d ihm gehörende Schweizeri- sches Zentrales Testamentenregister (ZTR) GmbH ein TestamenteT enregister in der

Mehr

casapilot.com Allgemeine Geschäftsbedingungen

casapilot.com Allgemeine Geschäftsbedingungen casapilot.com Allgemeine Geschäftsbedingungen A. Vertragsparteien Zwischen (im Weiteren als CP bezeichnet), einer eingetragenen Marke der Gesellschaft Greenbox SA, errichtet und mit Firmensitz in L-9911,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Dienstleistungsvertrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen Dienstleistungsvertrag Allgemeine Geschäftsbedingungen Dienstleistungsvertrag machtfit GmbH, sesshaft in Schwedter Str. 8/9a, in 10119 Berlin nachstehend mf genannt - ist Betreiber einer Online-Plattform, auf der gesundheitsfördernde

Mehr

CAMPING-ADRIATIC-PLUS-CLUB-TREUEPROGRAMM ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

CAMPING-ADRIATIC-PLUS-CLUB-TREUEPROGRAMM ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN CAMPING-ADRIATIC-PLUS-CLUB-TREUEPROGRAMM ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 1. DAS TREUEPROGRAMM IM ALLGEMEINEN Das Camping-Adriatic-Plus-Club-Treueprogramm (nachfolgend: Treueprogramm) wurde entwickelt,

Mehr

Einstellung über das Menü Extras Zusatzeinstellungen - Buchhaltung - Zahlungen über die Buchhaltung verbuchen (Auswahl)

Einstellung über das Menü Extras Zusatzeinstellungen - Buchhaltung - Zahlungen über die Buchhaltung verbuchen (Auswahl) WaVe Frage & Antwort Nr. 15 Buchhaltung - Buchen mit Verwendung der Buchhaltung Zusatzeinstellungen Einstellung über das Menü Extras Zusatzeinstellungen - Buchhaltung - Zahlungen über die Buchhaltung verbuchen

Mehr

Benutzerhandbuch für die Wirtschaftsteilnehmer

Benutzerhandbuch für die Wirtschaftsteilnehmer Benutzerhandbuch für die Wirtschaftsteilnehmer Vers. 02.08.2011 www.ausschreibungen-suedtirol.it Elektronische Vergaben 1 1 www.bandi-altoadige.it Gare telematiche Inhalt Digitale Signatur Adressenverzeichnis

Mehr

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN vom 02.12.2013 des Onlineshops LOVEITSHOP 1 Allgemeine Bestimmungen Die Datenschutzbestimmungen legen die Regeln für den

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN vom 02.12.2013 des Onlineshops LOVEITSHOP 1 Allgemeine Bestimmungen Die Datenschutzbestimmungen legen die Regeln für den DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN vom 02.12.2013 des Onlineshops LOVEITSHOP 1 Allgemeine Bestimmungen Die Datenschutzbestimmungen legen die Regeln für den Schutz und die Erhebung von personenbezogen Daten der Benutzer

Mehr

Das Starten von Adami Vista CRM

Das Starten von Adami Vista CRM Das Starten von Adami Vista CRM 1. Herunterladen Der AdamiVista Installations-Kit wird auf unsere Website zur verfügung gestellt, auf die Download Seite: http://www.adami.com/specialpages/download.aspx.

Mehr

Datenschutzhinweise zum VAPIANO PEOPLE Programm

Datenschutzhinweise zum VAPIANO PEOPLE Programm Datenschutzhinweise zum VAPIANO PEOPLE Programm Stand: 30. August 2013 Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Daher möchten wir Sie ausführlich und verständlich über die Verarbeitung Ihrer Daten

Mehr

Leitende. Motivieren. Kontaktperson. 1. Anmeldung. Kinder motivieren. 2. Anmeldung. Alles weitere. Jublaversum. Motivieren

Leitende. Motivieren. Kontaktperson. 1. Anmeldung. Kinder motivieren. 2. Anmeldung. Alles weitere. Jublaversum. Motivieren Leitende Motivieren Kontaktperson 1. Anmeldung Kinder motivieren 2. Anmeldung Motivieren Das Leitungsteam für den Anlass begeistern. Verwendet dafür den Mottofilm, die Webseite jublaverum.ch sowie die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Mit dem Abschluss des Buchungsvorganges bestätigen Sie, dass Sie die unten angeführten Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben, sowie dass Sie diese annehmen und

Mehr

Auf ISKA wurde ich hier aufmerksam: Schule Freunde/Familie Messe Internet, und zwar auf dieser Seite:

Auf ISKA wurde ich hier aufmerksam: Schule Freunde/Familie Messe Internet, und zwar auf dieser Seite: Anmeldung ISKA, Hausener Weg 61, 60489 Frankfurt/Main ab 01.12.15: Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt/Main Kanada/Neuseeland/Australien Großbritannien/Irland/Malta Südafrika 2016/17 Kanada Schulbezirk:

Mehr

ZUSATZVEREINBARUNG. betreffend die (Teil-)Umstellung eines Speichervertrages in einen Biogas-Speichervertrag

ZUSATZVEREINBARUNG. betreffend die (Teil-)Umstellung eines Speichervertrages in einen Biogas-Speichervertrag ZUSATZVEREINBARUNG betreffend die (Teil-)Umstellung eines Speichervertrages in einen Biogas-Speichervertrag ( Zusatzvereinbarung Biogas ) zwischen (nachfolgend Speicherkunde genannt) und Uniper Energy

Mehr

MARIE-DURAND-SCHULE. mit diesem Schreiben wollen wir Sie über das Verfahren der Mittagsverpflegung an unserer Schule informieren.

MARIE-DURAND-SCHULE. mit diesem Schreiben wollen wir Sie über das Verfahren der Mittagsverpflegung an unserer Schule informieren. MARIE-DURAND-SCHULE MDS IGS des Landkreises Kassel mit Ganztagsangeboten Carlstraße 27 34385 Bad Karlshafen Tel 05672 / 9976-0 Fax 05672 / 9976-11 www.marie-durand-schule.com poststelle@mds.bad-karlshafen.schulverwaltung.hessen.de

Mehr

Bibliotheksordnung der Bibliothek. 1. Allgemeine Bestimmungen. 1.1. Geltungsbereich. 1.2. Aufgaben der Bibliothek. 1.3.Benutzungsberechtigung

Bibliotheksordnung der Bibliothek. 1. Allgemeine Bestimmungen. 1.1. Geltungsbereich. 1.2. Aufgaben der Bibliothek. 1.3.Benutzungsberechtigung Universität Zürich Psychologisches Institut Binzmühlestrasse 14/2 CH-8050 Zürich www.psychologie.uzh.ch/bibliothek 28.09.2015, Alice Ramm sordnung der 1. Allgemeine Bestimmungen 1.1. Geltungsbereich Die

Mehr

TACS Training Manual. Wie funktioniert TACS?

TACS Training Manual. Wie funktioniert TACS? TACS Training Manual Wie funktioniert TACS? GlobRes sendet jeden Tag eine Datei mit den Reservierungsdetails aller Ihrer Gäste des vergangenen Tages an die Firma Perot. Perot lädt diese Daten anschließend

Mehr

Ausstellervereinbarung Bitte an 089 / 420 17 639 faxen

Ausstellervereinbarung Bitte an 089 / 420 17 639 faxen Ausstellervereinbarung Bitte an 089 / 420 17 639 faxen Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Straße: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung für die CloudConf 2012 getroffen. Die

Mehr

Anmeldeverfahren 1/ Anmeldung Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Login.

Anmeldeverfahren 1/ Anmeldung Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Login. Anmeldeverfahren 1/ Anmeldung Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Login. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf here. Sollten Sie noch nicht registriert

Mehr

d!ba-app chayns -Registrierung

d!ba-app chayns -Registrierung Persönlicher facebook-account (falls nicht vorhanden) 2 Vorname: Nachname: Benutzername: Passwort: E-Mail-Adresse: Geburtsdatum: Privatsphäre: Sprache: Mein Konto soll öffentlich sichtbar sein Mein Konto

Mehr

Leitfaden für die Mitgliederregistrierung auf der neuen Webseite des SFC-Erkelenz

Leitfaden für die Mitgliederregistrierung auf der neuen Webseite des SFC-Erkelenz Leitfaden für die Mitgliederregistrierung auf der neuen Webseite des SFC-Erkelenz Warum Der Versand unserer Newsletter erfolgt über ein im Hintergrund unserer Webseite arbeitendes Funktionsmodul. Daher

Mehr

www.kendros.com Mailing Maker

www.kendros.com Mailing Maker www.kendros.com Mailing Maker Kreieren Sie Ihre Newsletters und E-Mail Mailings in html Version Vertreiben Sie Ihre Mitteilungen direkt an Ihre Kundenliste Prüfen Sie die Wirkung Ihrer Mitteilungen mit

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen der Guestlist.ch AG Stand Juni 2012 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. GELTUNG Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Guestlist AG ("AGB") gelten für jeden Benutzer

Mehr

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Gültig vom 1. Januar 2015 Herausgeber: Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz e.v. Inhalt 1. Allgemeine Bedingungen...

Mehr

Anlage 1. Antrag auf Überlassung der Turn- und Festhalle Stebbach 1)

Anlage 1. Antrag auf Überlassung der Turn- und Festhalle Stebbach 1) Gemeinde Gemmingen Anlage 1 An das Bürgermeisteramt Gemmingen Hauptamt Frau Karin Gross Hausener Str. 1 75050 Gemmingen I. Antrag Antrag auf Überlassung der Turn- und Festhalle Stebbach 1) Ich beantrage

Mehr

Um unsere Gemeindewebseite für Ihre Zwecke zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Um unsere Gemeindewebseite für Ihre Zwecke zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten: Nutzen Sie unsere Webseite www.kirchstetten.at Um unsere Gemeindewebseite für Ihre Zwecke zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten: Sie können Veranstaltungen selbst auf unserer Webseite veröffentlichen.

Mehr

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen!

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Urheberrechtshinweis Die Informationen und Anleitungen in diesem Report sind sorgfältig von mir geprüft und recherchiert. Dieses

Mehr

Anmeldung. bei 3 Schülern 59. bei 4 Schülern 57. Ab 5 Schülern 54. bei Einzelunterricht für Schüler 140

Anmeldung. bei 3 Schülern 59. bei 4 Schülern 57. Ab 5 Schülern 54. bei Einzelunterricht für Schüler 140 Anmeldung Name: geboren am: Straße: PLZ Ort: Vorkenntnisse in Spanisch: Vorname: Mobil: Tel.: Fax: E-mail: zu nachfolgendem Kurs Nachhilfe SOS: Preis pro Schüler für 1 Monat: bei 3 Schülern 59 bei 4 Schülern

Mehr

Privatversicherte und/oder Beihilfeberechtigte reichen Ihren Antrag selbst und direkt bei Ihrer Versicherungsstelle ein.

Privatversicherte und/oder Beihilfeberechtigte reichen Ihren Antrag selbst und direkt bei Ihrer Versicherungsstelle ein. Ihre Anfrage nach einer stationären Maßnahme Privat versicherte und / oder beihilfeberechtigte Personen Sehr geehrte Damen und Herren, herzlichen Dank für Ihr Interesse an einer stationären Maßnahme in

Mehr

IJSO IPN an der Universität Kiel SEITE 6 I 45 FÜR DEN AKTUELLEN WETTBEWERB ANMELDEN

IJSO IPN an der Universität Kiel SEITE 6 I 45 FÜR DEN AKTUELLEN WETTBEWERB ANMELDEN IJSO IPN an der Universität Kiel SEITE 6 I 45 FÜR DEN AKTUELLEN WETTBEWERB ANMELDEN Nun beginnt die Tour durch das Anmeldeverfahren. Los geht's! Du bist neu bei der IJSO und hast auch noch an keinem anderen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Definitionen 1 EM Exchange Market GmbH ist der Betreiber Webseite www.exchangemarket.ch und des unter dieser Adresse funktionierenden Systems. Exchange Market Die unter

Mehr

Google Analytics einrichten

Google Analytics einrichten Technik Autor: Yves Lüthi 19.10.2011 Google Analytics einrichten Google bietet ein kostenloses Web-Analyse Tool an, das es erlaubt, genaue Statistiken über Ihre Webseite zu erstellen. Damit Sie diesen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Luftfahrzeug-Reservierungen über das Internet

Luftfahrzeug-Reservierungen über das Internet Inhaltsverzeichnis 1. Systemvoraussetzungen Seite 2 2. Startseite Seite 2 Login Passwort vergessen Kalender Wochenübersicht Reservieren Reservierung löschen 3. Mein Profil Seite 4 Anmelden Persönliche

Mehr

AGROPLUS Buchhaltung. Vollkostenrechnung (oder interner Betriebsabschluss) Version vom 25.06.2014

AGROPLUS Buchhaltung. Vollkostenrechnung (oder interner Betriebsabschluss) Version vom 25.06.2014 AGROPLUS Buchhaltung Vollkostenrechnung (oder interner Betriebsabschluss) Version vom 25.06.2014 2 Einführung Eine Buchhaltung verfolgt 2 grosse Hauptziele: - Sie muss die Steuerpflicht erfüllen; - Sie

Mehr

Mensa der Schülerschule. Anleitung zur Essensbestellung

Mensa der Schülerschule. Anleitung zur Essensbestellung Mensa der Schülerschule Anleitung zur Essensbestellung 1 Einleitung... 2 2 Anmeldung... 3 3 Nachträgliche Änderungen... 5 3.1 Vertragsdaten anzeigen... 6 3.2 Bestellung generell ändern... 7 3.3 Gebuchte

Mehr

Nutzungsbedingungen für das Online- Portal ELBE+

Nutzungsbedingungen für das Online- Portal ELBE+ Nutzungsbedingungen für das Online- Portal ELBE+ Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung des Systems zur Elektronischen Bearbeitung von Leitungsanfragen (im Folgenden auch ELBE+ ). ELBE+ ist ein

Mehr

Bitte genau durchlesen.

Bitte genau durchlesen. Bitte genau durchlesen. Sind Sie schon einmal gestartet oder starten Sie das erste mal? wenn Sie schon einmal an dieser Veranstaltung registriert sind klicken Sie hier Wenn Sie schon einmal bei dieser

Mehr

Antragsformular für eine Phytolizenz

Antragsformular für eine Phytolizenz Antragsformular für eine Phytolizenz Bitte füllen Sie alle Angaben in DRUCKBUCHSTABEN aus und versenden Sie dieses Formular mit allen angeforderten Dokumenten. Elektronisch eingegangene Anträge werden

Mehr

25. KORRESPONDENZ IM HOTEL Wirtschaftskorrespondenz (Geschäftskorrespondenz)

25. KORRESPONDENZ IM HOTEL Wirtschaftskorrespondenz (Geschäftskorrespondenz) 25. KORRESPONDENZ IM HOTEL Wirtschaftskorrespondenz (Geschäftskorrespondenz) - ist eine schriftliche Kommunikation im Bereich des Handels und des Unternehmens, die unter zwei Teilnehmer der Kommunikation

Mehr

Bedienungsanleitung. Matthias Haasler. Version 0.4. für die Arbeit mit der Gemeinde-Homepage der Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof

Bedienungsanleitung. Matthias Haasler. Version 0.4. für die Arbeit mit der Gemeinde-Homepage der Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof Bedienungsanleitung für die Arbeit mit der Gemeinde-Homepage der Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof Matthias Haasler Version 0.4 Webadministrator, email: webadmin@rundkirche.de Inhaltsverzeichnis 1 Einführung

Mehr

Benutzeranleitung Profilverwaltung

Benutzeranleitung Profilverwaltung Benutzeranleitung Profilverwaltung Vorbemerkungen: Aufgrund der hohen Flexibilität des Systemes können die meisten Menü-Punkte individuell eingegeben werden. Sollten sie nicht mit dieser Beschreibung übereinstimmen

Mehr

Nachdiplomstudium (NDS) Patientendukation

Nachdiplomstudium (NDS) Patientendukation Nachdiplomstudium (NDS) Patientendukation Sehr geehrte Damen und Herren Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserem Nachdiplomstudium. Diese Anmeldeunterlagen beziehen sich auf die 6 Module, die im Anschluss

Mehr

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Sponsoringvereinbarung

Mehr

Anleitung: Passwort-Self-Service-Portal

Anleitung: Passwort-Self-Service-Portal W ISO-IT Lz II.8 Anleitung: Passwort-Self-Service-Portal Mit dem Passwort-Self-Service haben Sie die Möglichkeit, Ihr Passwort auf bequeme Weise auch außerhalb der Fakultät zu erneuern und vergessene Passwörter

Mehr

Allgemeinen Verkaufsbedingungen

Allgemeinen Verkaufsbedingungen Diese Allgemeinen gelten für alle Käufe von Kinepolis-Produkten, die über die Website erfolgen und die keinen gewerblichen Zwecken dienen. Käufe für gewerbliche Zwecke unterliegen den für gewerbliche Kunden.

Mehr

Anleitung für Anbieter

Anleitung für Anbieter Anleitung für Anbieter Damit Sie Ihre Veranstaltungen in das Online-Buchungsportal https://essen.bfe-nrw.de eintragen können, sind nur wenige einfache Schritte notwendig. Diese werden wir Ihnen im Folgenden

Mehr

Motorsegler Reservierungs-System. Reservierungsplatz

Motorsegler Reservierungs-System. Reservierungsplatz Reservierungsplatz Wilfried Dobé 15. Jan. 2008 Table of Content 1 Allgemeines...3 2 Anwendungsfälle...4 2.1 Chipkarte registieren...4 2.2 MoRS benutzen...5 2.3 Karte sperren...5 MoRS 2008 2/5 Allgemeines

Mehr

vs.educanet2.ch vorname.name@vs.educanet2.ch

vs.educanet2.ch vorname.name@vs.educanet2.ch www.educanet2.ch Educanet 2 ist ein Angebot des Schweizerischen Bildungsservers www.educa.ch und stellt Lehrpersonen und Schülern aus der Schweiz Kommunikations- und Zusammenarbeitswerkzeuge in reellen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Vorbemerkung Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Kunden, die sich für ein Angebot aus der Rubrik entschieden haben. Dieses wurde dem Kunden getrennt von

Mehr

Verwaltung von Expedia-Collect- Buchungen

Verwaltung von Expedia-Collect- Buchungen Zusammenarbeit mit Expedia Verwaltung von Expedia-Collect- Buchungen Expedia Virtual Card Inhaltsverzeichnis Ablauf bei Expedia-Collect-Buchungen 3 Expedia Virtual Card 4 Buchungsänderungen 6 Support 7

Mehr

Verlosung Klassenfahrten DJH Die Teilnahmebedingungen im Detail:

Verlosung Klassenfahrten DJH Die Teilnahmebedingungen im Detail: Verlosung Klassenfahrten DJH Die Teilnahmebedingungen im Detail: 1. VERANSTALTER UND IDEE DES WETTBEWERBES 1.1 FIT-Z ist ein Vertriebsbereich der Jako-o GmbH; Bahnstraße 10; 96476 Bad Rodach, nachfolgend

Mehr

Generalversammlung, 30. März 2016. Q & A für Aktionäre

Generalversammlung, 30. März 2016. Q & A für Aktionäre Generalversammlung, 30. März 2016 Q & A für Aktionäre 1. Welche Publikationen werden den Aktionären zur Verfügung gestellt?... 2 2. Wie kann ich Publikationen bestellen / abbestellen?... 2 3. Wann und

Mehr

Datenschutzhinweise. Allgemeiner Teil

Datenschutzhinweise. Allgemeiner Teil Datenschutzhinweise Der VATM e.v. ist als Betreiber dieser Webseite und der darauf angebotenen Dienste verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Sinne des

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite

Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Personen, welche an dem Programm airberlin exquisite der Airberlin PLC & Co. Luftverkehrs

Mehr

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Internet Zugangscode auf Sicherheitsgründen alle 60 Tage ändern sollten.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Internet Zugangscode auf Sicherheitsgründen alle 60 Tage ändern sollten. VOR DER ANMELDUNG - HAUPTMENÜ Anmeldung zur Bank Anmeldung mit dem Internetzugangscode 1. Geben Sie Ihre Kunden-ID in das Feld Benutzerkennung ein. (Ihre Kunden-ID ist ein einmalig zugeordneter, achtstelliger

Mehr

Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则

Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则 Seite 1 von 6 Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则 Die Bewilligungsempfänger werden gebeten, dieses Merkblatt frühzeitig an alle Teilnehmer des Symposiums zu verteilen.

Mehr

Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung. Dokumentation für Wirtschaftsvertreter

Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung. Dokumentation für Wirtschaftsvertreter Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung Dokumentation für Wirtschaftsvertreter Überblick Diese Kurzanleitung soll Ihnen als Vertreter von z.b. IHK oder Handwerkskammer einen direkten Einstieg in das

Mehr

Corporate Video Nutzerhandbuch zum Corporate Video Buchungsportal

Corporate Video Nutzerhandbuch zum Corporate Video Buchungsportal Nutzerhandbuch zum Buchungsportal Login Informationen Für Version 4.1 Deutsche Version Version: 4.1 Letzte Änderung: 23.06.2014 Status: Final Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 1 ANMELDUNG... 3

Mehr

8. 1. 2013 Wie stelle ich fest, ob mein Antrag erfolgreich in dem Mautrabattsystem zugestellt wurde?

8. 1. 2013 Wie stelle ich fest, ob mein Antrag erfolgreich in dem Mautrabattsystem zugestellt wurde? Mautrabattsystem Aktualitäten 14. 1. 2013 Wie bei der Verlust oder Entwendung des Nummernschilder fortzugehen, um das Anrecht auf Mautrabatt nicht zu verlieren oder das Mautrabatt zu reduzieren. Wurde

Mehr

Leitfaden zur Web- Anwendung der Sodexo BildungsKarte

Leitfaden zur Web- Anwendung der Sodexo BildungsKarte AUSFÜHRENDE STELLE : SODEXO PASS GMBH, 60326 FRANKFURT AM MAIN IM AUFTRAG FÜR DEN KREIS VORPOMMERN-GREIFSWALD Leitfaden zur Web- Anwendung der Sodexo BildungsKarte Vorpommern-Greifswald_Kurzanleitung_LE_v1.7

Mehr

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Die PHTG stellt ihren Studierenden auf dem Bärenplatz eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mehr

3 Testen Sie Ihren Online-Shop

3 Testen Sie Ihren Online-Shop Als Betreiber eines Online-Shops sollten Sie alle Bereiche Ihres Shops genau kennen, denn ein Online-Shop ist kein Spiel. Deshalb sollten Sie Ihren Online-Shop auf Herz und Nieren testen und prüfen, damit

Mehr

Elterndossier Ganztagesstätte Mauren

Elterndossier Ganztagesstätte Mauren Elterndossier Ganztagesstätte Mauren Version 10.2015 Liebe Eltern Herzlich Willkommen in der Kinderoase. Wir sind ein spontaner Kinderhütedienst mit Mittagstisch in Vaduz und Mauren, einer Ganztagesstätte

Mehr