WIESELINSIDE DIE JUNGS GEBEN ALLES! AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Bauunternehmung. Adolf DAS HANDBALLMAGAZIN DES TSV BAYER DORMAGEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WIESELINSIDE DIE JUNGS GEBEN ALLES! AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Bauunternehmung. Adolf DAS HANDBALLMAGAZIN DES TSV BAYER DORMAGEN"

Transkript

1 WIESELINSIDE DAS HANDBALLMAGAZIN DES TSV BAYER DORMAGEN AUSGABE #7 / MRZ AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN Anzeige Rohde Handball-Heft 6 rein R3.ai :34 DIE JUNGS GEBEN ALLES! Adolf RohdeGmbH Bauunternehmung Henschelstraße Dormagen-Hackenbroich Telefon / Telefax /

2 Physiotherapie Ergotherapie Sprachtherapie Physiotherapie für Kinder und Säuglinge Medizinisches Gerätetraining Sport Physiotherapie Rehasport Gesundheit braucht Kompetenz! Florastraße 2 / Virchowstraße Dormagen / Telefon (02133)

3 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis VORWORT Jörg Bohrmann NEWS - Zwei Neue im Team des TSV Bayer - Handballfan neuer Vertriebsleiter der evd GRÜNKOHL-ABEND - Grünkohlabend ist jetzt Tradition AUS DER HANDBALL-ABTEILUNG - Hermann Mäder beendet Tätigkeit als Schiedsrichter - Sabine Sehnem ist die stellvertretende Vorsitzende der Handball-Abteilung 1. MANNSCHAFT Tabelle, Spielplan, Torschützen UNSER TEAM TSV Bayer Dormagen UNSERE GEGNER 27. Spieltag: EHV Aue 29. Spieltag: TV Emsdetten BRENNPUNKT 2. LIGA Das Restprogramm der abstiegsgefährdeten Mannschaften /16 WIESEL FAMILIE Interessante Angebote im Zuschauertreff Es werden immer mehr: Unterstützer der Wiesel-Familie POSTER Maximilian-Leon Bettin TRIKOTSPONSOR- VERLOSUNGSAKTION Mehr Power für Ihr Unternehmen... HANDBALL-BASIS Tabellenüberblick / /28 PARTNER Neusser HV: Auch für Neusser HV geht es um den Klassenerhalt KNACKT DIE Große Gewinnaktion WIESELINSIDE 3 2. MANNSCHAFT Die 2. Mannschaft will in der Oberliga bleiben A1-JUGEND Platz 3 in der Jugend-Bundesliga ist immer noch möglich B-JUGEND Entscheidendes Duell um Platz 5 gegen den Bergischen HC PARTNER Partner für Sport und Bildung IMPRESSUM Herausgeber: TSV Bayer Dormagen, Handball GmbH, Höhenberg 40, Dormagen Redaktion: Detlev Zenk (ViSdP), Lukas Will, Tobias Plaz, Björn Barthel Fotos: Heinz Zaunbrecher, Sebastian Seidel, Handballforum Dormagen Titelfoto: Zaunbrecher Layout: Christian Lewandowski (www.derlewan.de) Nachdruck, Vervielfältigung (inkl. Mikroverfilmung, Verarbeitung mit elektronischen Medien und Übersetzung), auch in Auszügen, bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung des Herausgebers. Ausführliche Angaben zum Verein finden sich unter GEWINNSPIEL 40 HANDBALLSPIELE im März WIESELINSIDE Das nächste WIESELINSIDE erscheint am 1. April Redaktions- und Anzeigenschluss ist 20. März Ansprechpartner für Anzeigen: Tobias Plaz, TSV Bayer Dormagen Handball GmbH, Höhenberg 40, Dormagen, Tel: , Fax: , tsv-bayer-dormagen.de

4 Gut für den Sport rheinkreisneuss rheinkreisneuss

5 VORWORT VORWORT Liebe Handballfans des TSV Bayer Dormagen, sehr geehrte Damen und Herren, wir befinden uns in einer wichtigen Phase der Saison. Mit dem zweiten Auswärtssieg beim TV Hüttenberg haben wir den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze gehalten und müssen jetzt alles versuchen, um trotz des besonders schweren März-Programms weitere Punkte zu holen. Dabei sind wir auf ihre Hilfe angewiesen, denn die Rückmeldungen meiner Spieler sind eindeutig: Die Unterstützung von den Rängen hilft immens, um auf dem Spielfeld auch noch die letzten Kräfte zu mobilisieren. WIESELINSIDE 5 Dabei müssen wir immer wieder eins deutlich machen: Wir spielen zwar in der so genannten besten 2. Liga der Welt. Unsere zumeist jungen Spieler sind aber keineswegs Profis. Bei uns sind überwiegend Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitnehmer im Einsatz, die neben dem Handball ihren Verpflichtungen nachkommen müssen. Uns es sind junge Menschen, die Spaß daran haben, Handball zu spielen, aber auch etwa beim Karnevalsumzug mitten in Dormagen mitzumachen. Wir haben zu Beginn der Saison erklärt, dass die 2. Liga unter den gegebenen Bedingungen ein Abenteuer ist, dem wir uns gerne mit großer Freude stellen. Nach dem Sieg in Hüttenberg haben wir 17 Punkte auf dem Konto - ein Ergebnis, mit dem zu diesem Zeitpunkt nicht unbedingt zu rechnen war. Dabei haben wir ein paar Punkte sogar noch liegen gelassen. Da wir auch im Interesse des gesamten Handballstandortes Dormagen auf jeden Fall den Klassenerhalt schaffen wollen, haben wir uns auf dem Markt umgesehen und konnten Spieler für uns interessieren, die in unser Kollektiv passen. Verpflichten konnten wir Nejc Poklar und Marijan Basic nur dank der zusätzlichen Unterstützung unserer Partner. Dafür ein dickes Dankeschön. Nejc hat bereits unter Beweis gestellt, dass er uns helfen kann. Das gilt auch für Marijan, allerdings mit einer kleinen Zeitverzögerung. Denn er hatte sich leider in der ersten Trainingswoche am Oberschenkel verletzt. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit unserer Art Handball zu spielen ein attraktives Unterhaltungsangebot bieten. Es wäre schön, wenn wir weiter mit Ihrer Hilfe rechnen können und der ein oder andere noch dazu kommt. Platz ist genug da im TSV Sportcenter, in der schönsten Sporthalle des Rhein-Kreises Neuss. Mit freundlichen Grüßen Jörg Bohrmann

6 6 WIESELINSIDE NEWS Zwei Neue im Team des TSV Bayer Nejc Poklar (links) und Marijan Basic. Der TSV Bayer Dormagen hat die beiden 28-jährigen Rückraumspieler Nejc Poklar und Marijan Basic verpflichtet. Mit seiner in Champions League- und Europacupspielen gewonnenen Erfahrung soll Poklar vor allem dem Dormagener Angriff Stabilität verleihen - was er bereits bei den Erfolgen gegen Henstedt/ Ulzburg und in Hüttenberg unter Beweis stellen konnte. Björn Barthel dankt ausdrücklich allen an dem Transfer beteiligten Sponsoren insbesondere aus dem Kreise der Partner für Sport und Bildung (PSB) sowie der Bayer AG für die Unterstützung. Ohne diese Hilfestellung hätten wir Nejc Poklar nicht verpflichten können, sagt der Geschäftsführer der TSV Bayer Dormagen Handball GmbH. Poklar erhält zunächst einen Vertrag bis Ende der Saison 2014/15. Der Transfer von Marijan Basic vom Drittligisten Stralsunder HV zum TSV wurde dank des spontanen Engagements des heimischen Personaldienstleisters GIS möglich, der den gelernten Maschinenbauingenieur Marijan Basic unter Vertrag genommen hat. Barthel: Ich freue mich sehr über diese neue Form der Kooperation mit GIS. Damit wird nicht zuletzt unser Modell, Leistungssport mit beruflicher Karriere zu verbinden, weiterentwickelt. Marijan Basic ist stark daran interessiert, in seinem Berufsfeld Fuß zu fassen. Wir gehen als Personaldienstleister jederzeit auf individuelle Wünsche ein und bieten allen Beteiligten langfristige Möglichkeiten, erklärt Martina Weichert, Niederlassungsleiterin von GIS mit Sitz in Delrath. Zum Einsatz kam Basic noch nicht, weil die nach einer in der ersten Trainingswoche erlittene Oberschenkelverletzung erst ausheilen muss. Handballfan neuer Vertriebsleiter der evd Carsten Dannwolf und Axel Schoenen. Nejc Poklar Geboren am: 6. September 1986 Geboren in: Koper (Slowenien) Größe: 1,89 m Position: Rückraum Ehemals Spieler bei u.a.: RK Cimos Koper HC Celje Pivovarna Lasko Marijan Basic Geboren am: 6. August 1986 Geboren in: Split (Kroatien) Größe: 1,88 m Position: Rückraum links Ehemals Spieler bei u.a.: Stralsunder HV TuS Ferndorf RD Ribnica (1. Liga Slowenien) Carsten Dannwolf ist der neue Bereichsleiter Vertrieb/Beschaffung bei der evd energieversorgung dormagen. Der soeben 46 Jahre alt gewordene Dannwolf ist dem Handballsport seit langem eng verbunden: Er ist nach wie vor auf dem Feld aktiv und trägt das Trikot der HSG Kirch-/Pohl-Göns/Butzbach. Natürlich ließ er sich die Partie des TSV Bayer Dormagen um die Ecke in Hüttenberg nicht entgehen und traf dabei seinen Mitarbeiter, den Dormagener Betreuer Axel Schoenen.

7 GRÜNKOHL-ABEND Grünkohlabend ist jetzt Tradition Zum zweiten Mal fand der Grünkohl-Abend im TSV Zuschauertreff statt und ist damit nach den rheinischen Regeln bereits Tradition. Handball-Geschäftsführer Björn Barthel verband mit der Einladung an ehrenamtliche Helferinnen und Helfer den Dank für den engagierten Einsatz in dieser Saison: Ohne euch könnten wir das alles WIESELINSIDE 7 gar nicht schaffen. In lockerer Runde hatten die Gäste auch die Möglichkeit, sich mit Spielern und Trainern auszutauschen. Eine Wiederholung wird es auf jeden Fall geben - denn wie gesagt: Der Grünkohlabend ist jetzt Tradition. Und bestenfalls sieht man beim nächsten Mal auch neue Gesichter: Wir freuen uns über weitere Freiwillige, sagt Barthel. Essen in gemütlicher Runde Auch den freiwilligen Helfern Dieter Dahlke und Norbert Hufschmidt schmeckte es. Die Vorfreude von Jo Gerrit Genz auf das schmackhafte Mahl Tobias Plaz und Alexander Kübler beim gemeinsamen Grünkohlessen

8 8 WIESELINSIDE AUS DER HANDBALL-ABTEILUNG Hermann Mäder beendet Tätigkeit als Schiedsrichter Hermann Mäder beendet in diesem Jahr seine langjährige Schiedsrichtertätigkeit in der Handballabteilung des TSV Bayer Dormagen. Der ehemalige Sportlehrer turnte schon als Kind in der Turnabteilung Hermann Mäder. beim damaligen TuS Bayer Dormagen unter den Trainern, an die sich nur noch ältere Sportbegeisterte erinnern werden: Es sind die Herren Krampen und Dienstberg. Später als fertiger Sportlehrer gründete Mäder mit Willi Esser, Jupp Schlömer und Herbert Missalla die Leichtathletikabteilung begeisterte ihn der Handball zunächst nicht als Spielleiter sondern auf dem Feld. Er spielte beim TSV in der 2. und 3. Mannschaft und später bei den Alten Herren und 72 übernahm er auch das Traineramt der weiblichen A-Jugend beim TSV. Aus unterschiedlichen Gründen hatte der Damenhandball beim TSV Bayer aber keine Zukunft. Mit dem ersten Aufstieg der 1. Männer-Mannschaft in die Bundesliga 1987 (bis 2012) gehörte Mäder dem Ordner- und Betreuerteam an. Hermann Mäder absolvierte die Schiedsrichterausbildung im Kreis Köln und war ab 1984 als Handball-Referee für den TSV Bayer Dormagen tätig. Da Schiedsrichter auch in unteren Ligen immer wieder in der Kritik stehen - meist beim Verlierer - üben nur relativ wenige Spielleiter für längere Zeit dieses Amt aus. Aus diesem Grund musste Hermann Mäder mehrmals den Partner wechseln. Ab 2011 leitete er als Einzelschiedsrichter Jugendspiele und Spiele in den Kreisklassen. Insgesamt pfiff er seit ohne Freundschaftsspiele und Turniere - rund 400 Spiele erhielt er vom Handballkreis Köln 2011 die Goldene Ehrenurkunde der Stadt Köln. Aus gesundheitlichen Gründen zieht Hermann Mäder sich jetzt aus der aktiven Tätigkeit zurück. Vielen Dank für all die Mühen! Walter Meier Sabine Sehnem ist die stellvertretende Vorsitzende der Handball-Abteilung Sabine Sehnem und Handball GmbH-Geschäftsführer Björn Barthel. Als einzige Wahl stand die Bestätigung der stellvertretenden Vorsitzenden auf der Tagesordnung der Handball-Abteilungsversammlung des TSV Bayer Dormagen. Einstimmig wurde Sabine Sehnem zur Stellvertreterin von Abteilungschef Walter Haase gewählt. Sie wünschte sich noch mehr Gelegenheiten zum Austausch von Positionen und Standpunkten: Wir machen eine sehr gute Arbeit in Dormagen. Wenn wir weiter Erfolg haben wollen, dann sind wir darauf angewiesen, dass alle Interessierten ihre Kenntnisse und Erfahrungen einbringen.

9 Wir lieben unseren JOB. Seit 2000 bringen wir erfolgreich Unternehmen und Arbeitssuchende zusammen als einer der führenden Personaldienstleister am Niederrhein. Dabei unterstützen wir Arbeitnehmer bei der Jobsuche genauso wie Unternehmen bei kurz- oder langfristigem Personalmangel. Unsere Firmenkunden profitieren dabei von einem vielfältigen modernen Dienstleistungsangebot. Den Menschen auf dem Arbeitsmarkt geben wir Orientierung und eine langfristige Perspektive. Unsere Berater, an insgesamt sieben Standorten, haben eine ganz klare Mission: Wir verbinden MeNScheN. Weil wir anders sind als andere Personaldienstleister: Denn wir handeln menschlich und gehen stets respektvoll mit allen Beteiligten um. Für die Geschäftsführer Sven und Björn Schiffer steht der Mensch ganz klar im Mittelpunkt und daher gehen wir auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse ein, um die beste Lösung für alle zu finden. FAKTEN. 15 Jahre erfolgreiche Personaldienstleistung inhaberführung erlaubt Zusammenarbeit auf Augenhöhe Freiwillige Prüfung über Gesetze und Normen hinaus erfahrene Personalberater mit tiefgehendem Branchenwissen Menschlicher und respektvoller Umgang Moderne Dienstleistung und neueste Tools Unterstützung und langfristige Beschäftigung für Arbeitssuchende GiS Personallogistik Gmbh // An der Gümpgesbrücke 7 // Kaarst // T // gis-personal.de

10 10 WIESELINSIDE 1. MANNSCHAFT STATISTIK SAISON 2014/15 Tabelle (Stand ) Pl. Verein Sp. Punkte + = - Tore Diff. 1 SC DHfK Leipzig : : DJK Rimpar Wölfe : : TV Bittenfeld : : ASV Hamm-Westfalen : : HSG Nordhorn-Lingen : : ThSV Eisenach : : HSC 2000 Coburg : : TV Großwallstadt : : VfL Bad Schwartau : : EHV Aue : : TV 1893 Neuhausen : : TV Emsdetten : : SV Henstedt-Ulzburg : : HC Empor Rostock : : HG Saarlouis : : TUSEM Essen : : TSV Bayer Dormagen : : Eintracht Hildesheim : : TV 05/07 Hüttenberg 24 8 : : GSV Eintracht Baunatal 25 5 : : Torschützen TSV Stand: Name Tore/7m Max Bettin 136/30 Alexander Kübler 86/0 Jo Gerrit Genz 77/11 Robin Doetsch 63/29 Peter Strosack 47/0 Dennis Marquardt 40/0 Sebastian Damm 38/0 Tobias Plaz 36/3 Jonathan Eisenkrätzer 30/0 Andreas Simon 28/1 Nejc Poklar 18/11 Pascal Noll 12/0 Patrick Hüter 8/0 Bastian Arnaud 1/0 Hinrunde So., , 15.00: TSV - DJK Rimpar Wölfe 25:32 Sa., , 19.00: TV 1893 Neuhausen - TSV 26:22 Sa., , 19.00: TSV - ASV Hamm-Westfalen 25:29 Sa., , 19.00: SV Henstedt-Ulzburg - TSV 27:32 Fr., , 19.30: TSV - TV 05/07 Hüttenberg 22:17 Fr., , 20.00: TV Bittenfeld - TSV 34:19 Sa., , 19.00: TSV - SC DHfK Leipzig 28:35 Sa., , 17.00: EHV Aue - TSV 24:20 Sa., , 19.00: TSV - HSC 2000 Coburg 33:29 Sa., , 19.00: TV Emsdetten - TSV 43:37 Mi., , 19.30: TSV - VfL Bad Schwartau 23:28 Di., , 19.30: TUSEM Essen - TSV 22:22 So., , 17.00: GSV Eintracht Baunatal - TSV 35:32 Sa., , 19.00: TSV - HG Saarlouis 31:26 So., , 16.30: HC Empor Rostock - TSV 32:26 Do., , 19.30: TSV - HSG Nordhorn-Lingen 24:26 Mi., , 19.30: ThSV Eisenach - TSV 31:26 Sa., , 19.00: TSV - Eintracht Hildesheim 28:24 Sa., , 19.30: TV Großwallstadt - TSV 33:29 Rückrunde Fr., , 17.00: DJK Rimpar Wölfe - TSV 33:16 So., , 17.00: TSV - TV 1893 Neuhausen 29:28 So., , 16.00: TSV - SV Henstedt-Ulzburg 20:19 Mi., , 19.45: ASV Hamm-Westfalen - TSV 33:22 Sa., , 19.30: TV 05/07 Hüttenberg - TSV 25:29 Sa., , 19.00: TSV - TV Bittenfeld Fr., , 19.30: SC DHfK Leipzig - TSV Sa., , 19.00: TSV - EHV Aue Mi., , 20.00: HSC 2000 Coburg - TSV Sa., , 19.00: TSV - TV Emsdetten Sa., , 19.00: VfL Bad Schwartau - TSV Do., , 19.30: TSV - TUSEM Essen Sa., , 19.00: TSV - GSV Eintracht Baunatal Fr., , 19.30: HG Saarlouis - TSV Sa., , 19.00: TSV - HC Empor Rostock Sa., , 19.30: HSG Nordhorn-Lingen - TSV Mo., , 18.00: TSV - ThSV Eisenach So., , 17.00: Eintracht Hildesheim - TSV So., , 17.00: TSV - TV Großwallstadt Torschützenliste 2. Handball Bundesliga (Stand ) Pl. Name Verein Tore 7m 1. Holzner Dirk HG Saarlouis Elisson Bjarki ThSV Eisenach Spatz Michael TV Großwallstadt Zdrahala Ondrej ASV Hamm-Westfalen Schagen Bobby HSG Nordhorn-Lingen Hegemann Michael TuSEM Essen Wiese Jens HSG Nordhorn-Lingen Bettin Max TSV Bayer Dormagen Pl. Name Verein Tore 7m 9. Gerlich Matthias HSC 2000 Coburg Billek Florian HSC 2000 Coburg Weber Philipp SC DHfK Leipzig Kaufmann Steffen DJK Rimpar Wölfe Völzke Tim SV Henstedt-Ulzburg Sommer Marvin EHV Aue Kraus Sebastian DJK Rimpar Wölfe Weiß Dominik TV Bittenfeld 118 0

11 INTERNATIONALE SPEDITION UND TRANSPORT GMBH Ottostraße Dormagen-Hackenbroich Telefon Telefax DORMAGEN ISTANBUL ANKARA TEHRAN

12 12 WIESELINSIDE UNSER TEAM TSV BAYER DORMAGEN Obere Reihe von links: Dr. Ralph Goldschmidt, Dr. Guido Laps (Mannschaftsärzte), Maximilian-Leon Bettin, Jonathan Eisenkrätzer, Patrick Hüter, Jo Gerrit Genz, Dennis Marquardt (auch Athletiktrainer), Jörg Bohrmann (Trainer). / Mitte: Dr. Peter Sieberger (Mannschaftsarzt), Harald Neises (Physiotherapeut), Frederic Rudloff, Max Jäger, Sven Bartmann, Alexander Kübler, Joachim Kurth (Co-, Torwarttrainer). / Sitzend: Nico Bobrowski (Physiotherapeut), Sebastian Damm, Peter Strosack, Robin Doetsch, Tobias Plaz, Pascal Noll, Axel Schoenen (Betreuer). / Im Kasten: Bastien Arnaud, Nejc Poklar, Marjan Basic 1 Max Jäger TW 87 Sven Bartmann TW 2 Maximilian-Leon Bettin RL 5 Jo Gerrit Genz RR/RA 6 Tobias Plaz RR/RA 11 Jonathan Eisenkrätzer RL 15 Nejc Poklar RM 14 Frederic Rudloff RM 18 Robin Doetsch RA 19 Alexander Kübler KR 21 Sebastian Damm LA/RM 23 Pascal Noll LA 24 Peter Strosack RA 25 Patrick Hüter KR 27 Dennis Marquardt RL/RM 28 Bastien Arnaud KR 37 Marijan Basic RM/RL TSV BAYER DORMAGEN TORE SIEBENMETER TRAINER: Jörg Bohrmann CO-/TORWARTTRAINER: Joachim Kurth BETREUER: Axel Schoenen ZEITSTRAFEN

13 ...hier fühl ich mich wohl WIR STIMMEN UNS AUF DEN ST. PATRICK`S DAY EIN! 14. MÄRZ UHR EINTRITT FREI! LIVE MUSIK MIT + Kilkenny Bier + Jameson Irish Whiskey 1. & 2. BUNDESLIGA, DFB-POKAL, CHAMPIONS LEAGUE, EUROPA LEAGUE WIR ZEIGEN ALLE SPIELE Öffnungszeiten: Täglich (Mo.-So.) ab 10 Uhr Am Niederfeld 4, Dormagen, /

14 14 WIESELINSIDE UNSER GEGNER 27. SPIELTAG EHV AUE SAMSTAG, 14. MÄRZ 2015, 19:00 UHR Vorne von links: Adam Mazur, Jan Faith, Radek Musil, Sveinbjörn Pétursson, Sebastian Paraschiv, Marvin Sommer. Mitte: Dr. Egbert Mehlhorn (Mannschaftsarzt), Marcel Schäfer, Ladislav Brykner, Felix Kempe, Janar Mägi, Eric Meinhardt, Dr. Torsten Seltmann (Mannschaftsarzt). Obere Reihe: Lutz Lorenz (Präsident), Runar Sigtryggsson (Trainer), Sebastian Duschek, Bjarki Mar Gunnarsson, Arni Thor Sigtryggsson, Kevin Roch, Stephan Swat (Co-Trainer). 1 Radek Musil TW 30 Sveinbjörn Petursson TW EHV AUE TRAINER: Runar Sigtryggsson CO-TRAINER: Stephan Swat 2 Marcel Schäfer LA/RL 3 Eric Meinhardt RM 6 Kevin Roch KR 13 Ladislav Brykner RR 14 Janar Mägi RL 15 Arni Thor Sigtryggsson RR 17 Marvin Sommer LA 18 Jan Faith RA 22 Bjarki Mar Gunnarsson KR 23 Adam Mazur RL 24 Felix Kempe RA/RL 27 Sebastian Duschek RR 31 Sigtryggur Dadi Runarsson RM 32 Hördur Sigthorsson RM 35 Sebastian Paraschiv LA TORE SIEBENMETER ZEITSTRAFEN

15 IMMOBILIENBÜRO PIlz Immobilienbüro Pilz Ihr Partner für Vermittlung, Wertermittlung und Verwaltung Sie wollen Ihre Immobilie Verkaufen??? Vermieten??? Bewerten??? Dann rufen Sie uns an! Ihre qualifizierten Ansprechpartner Marktstraße Dormagen Günter Glave Sascha Pilz Wir wünschen unserem Team für die laufende Saison viel Erfolg!

16 16 WIESELINSIDE 29. SPIELTAG TV EMSDETTEN SAMSTAG, 21. MÄRZ 2015, 19:00 UHR UNSER GEGNER Vordere Reihe von links: Henni Lechtrek, Yannick Terhaer, Dominik Schnetgöke, Stefan Nippes, Nils Babin, Oddur Gretasson, Stian Brevik, Bruno Lammers (Hauptsponsor Saertex), Maren Weiss (Physio). Mitte: Sascha Guettat, Günter Hümke, Andre Kropp, Uros Paladin, Tobias Rivesjo, Iso Sluijters, Anton Runarsson, Johan Koch, Alex Kubenko, Trainer Daniel Kubes. Obere Reihe: Jan Wolski (Co-Trainer), Tobias Beuntker, Steffen Lokkeboe, Oli Ragnarsson, Jasper Adams, Emir Arnarsson, Frank Thünemann (Sportlicher Leiter). 1 Stefan Nippes TW 12 Nils Babin TW 16 Dominik Schnetgöke TW TV EMSDETTEN TRAINER: Daniel Kubes CO-TRAINER: Jan Wolski 7 Yannick Terhaer RA 9 Steffen Berg Lokkebo RA 11 Iso Sluijters RR 21 Olafur Bjarki Ragnarsson RM 22 Tobias Rivesjö RL 23 Stian Brevik LA 25 Jasper Adams RL 31 André Kropp KR 34 Anton Runarsson RM 37 Ernir Arnarson RR 41 Oddur Gretarsson LA 77 Johan Koch KR TORE SIEBENMETER ZEITSTRAFEN

17 RUBRIK????????? RÖMER THERME DORMAGEN 29 Wasser- Temperatur Schwimmen. Genießen. Fit bleiben. Bei uns ist immer Saison! Nur wenige Schritte entfernt vom TSV Bayer Sportcenter: Die Römer Therme! Eines der schönsten Sport-Freibäder der Region. Ganzjährig geöffnet. Mit überdurchschnittlich warmer Wassertemperatur. Für alle, die Wasser lieben und eine außerordentliche Schwimmkultur zu schätzen wissen. Römer Therme, An der Römerziegelei 1, Dormagen, Telefon

18 18 WIESELINSIDE Das Restprogramm der abstiegsgefährdeten Mannschaften BRENNPUNKT 2. LIGA Eintracht Baunatal steht bereits als Absteiger der 2. Bundesliga fest, da die Mannschaft keine Lizenz für die neue Saison beantragt hat. Mehrere Klubs kämpfen noch um den Klassenerhalt. Nachfolgend die Übersicht über das jeweilige Programm bis zum 7. Juni. Der Dormagener Spielplan steht auf Seite 10. TV Hüttenberg (H) HG Saarlouis (H) HSG Nordhorn-Lingen (A) ThSV Eisenach Eintracht Hildesheim (A) DJK Rimpar Wölfe (H) TV 1893 Neuhausen (A) ASV Hamm-Westfalen TUSEM Essen (H) TV Großwallstadt (A) TV Emsdetten (H) DJK Rimpar Wölfe HG Saarlouis (A) TV 05/07 Hüttenberg (H) TV Bittenfeld (A) SC DHfK Leipzig HC Empor Rostock (A) SV Henstedt-Ulzburg (A) TV Bittenfeld (H) SC DHfK Leipzig SV Henstedt-Ulzburg (H) HC Empor Rostock (A) HSG Nordhorn-Lingen (H) ThSV Eisenach (H) Eintracht Hildesheim (A) TV Großwallstadt (H) DJK Rimpar Wölfe (A) TV 1893 Neuhausen (H) ASV Hamm-Westfalen (H) SV Henstedt-Ulzburg (A) TV 05/07 Hüttenberg (H) TV Bittenfeld (H) EHV Aue (A) HSC 2000 Coburg (A) VfL Bad Schwartau (H) TV 1893 Neuhausen (A) TSV Bayer Dormagen (H) ASV Hamm-Westfalen (A) GSV Eintracht Baunatal (H) EHV Aue (A) HSC 2000 Coburg (H) TV Emsdetten (A) VfL Bad Schwartau (H) TSV Bayer Dormagen (A) EHV Aue (H) HSC 2000 Coburg (A) TV Emsdetten (H) VfL Bad Schwartau (A) TSV Bayer Dormagen (A) Eintracht Hildesheim (H) TV Großwallstadt (A) DJK Rimpar Wölfe (H) TV 1893 Neuhausen (A) ASV Hamm-Westfalen (A) HC Empor Rostock (A) SV Henstedt-Ulzburg (H) TUSEM Essen (H) TV Bittenfeld (A) SC DHfK Leipzig (A) SC DHfK Leipzig (H) TV Emsdetten (A) VfL Bad Schwartau (H) TSV Bayer Dormagen (A) Eintracht Baunatal (H) SV Henstedt-Ulzburg (A) HG Saarlouis (A) TV 05/07 Hüttenberg (H) HC Empor Rostock (H) TV Bittenfeld (A) Eintracht Baunatal (H) TUSEM Essen (H) HC Empor Rostock (A) HSG Nordhorn-Lingen (H) ThSV Eisenach (H) TV 05/07 Hüttenberg (H) Eintracht Baunatal (A) HG Saarlouis (A) TUSEM Essen (H) HSG Nordhorn-Lingen (A) TUSEM Essen (H) TV 05/07 Hüttenberg (A) TV Bittenfeld (H) SC DHfK Leipzig (A) EHV Aue

19 Öffnungszeiten: Montag: Uhr (Abends geschlossen) Dienstag - Donnerstag: Uhr & 18-1 Uhr Freitag: Uhr & 21-5 Uhr Samstag: 21-5 Uhr / Sonntag: Ruhetag tank-stelle, mathias-giesen-str dormagen tel: 02133/ mobil: 0172/ MITTAGSTISCH Montag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr & Dienstag bis Donnerstag von 18 bis 1 Uhr Versch. Gerichte von unserer Wochenkarte und Ergebnisse für à la carte. Telefonische Bestellung möglich. Lieferung auf Anfrage möglich FESTIVAL + KINDERFEST Ab 13 Uhr + Mit Hüpfburg + Clown/Zauberer Für KINDER GElten andere EIntrittspreise! Weitere Infos auf unserer Homepage 20 JAHRE TANKE OPEN AIR & PARTY BIER SOFTDRINKS COCKTAILS LECKERES VOM GRILL STRANDLIEGEN KICKER DART PIZZA PLAYSTATION Hüpfburg Clown Zauberer Live-musik uvm + PARTY INNEN Nach dem Konzert + DIE BESTE PARTY-MUSIK Versch. DJ s legen für euch das feinste aus den 80ERN/90ERN/2000erN & AktuelleN Charty etc. AUF! 100% PURE PARTY! + ROCK IM BIERGARTEN Nach dem Konzert + DIE BESTE ROCK-MUSIK Versch. DJ s legen für euch das feinste aus den bereichen Rock / Metal / Grunge etc. auf! 100% PURE ROCK! tankstelledormagen Tickets AB MITTE MÄRZ auf der Homepage, In der Tanke & in der citybuchhandlung, kölner strasse 58, DORMAGEN SAMSTAG, 13. JUNI 2015 EINlass: 13 Uhr Beginn: 15 Uhr ENDE: 5 Uhr VVK. 15 AK 17 Tickets AB MITTE MÄRZ SICHERN!!! Alle weiteren Infos und das aktuelle Monatsprogramm auf

20 20 WIESELINSIDE WIESEL-FAMILIE Interessante Angebote im Zuschauertreff Holen Sie sich ihr Wiesel-Paket! Der Talk danach mit den Trainern der beiden Vereine findet im Zuschauertreff etwa 15 Minuten nach dem Spiel statt. Der Treff ist ab dann offen für alle Interessierten Die Mitglieder der Wiesel-Familie (siehe nebenstehende Seite) und Besitzer von Tageszusatzkarten haben bereits eine Stunde vor dem Spiel und in der Halbzeitpause Zugang zum Zuschauertreff. Gold-Wiesel erhalten ein Bändchen und können damit das Angebot an Speisen und Getränken frei nutzen. Zusatzkarten für ebenfalls freies Essen und Trinken können zum Preis von 20 Euro erworben werden. Je nach Situation finden auch schon vor dem Spiel Gespräche mit Spielern, Trainern und weiteren Vertretern des Vereins statt. GOLDPAKET (1.000 *) Blackcard: berechtigt zum Eintritt zu allen Meisterschafts- und Freundschaftsspielen der 1.Mannschaft, der 2.Mannschaft und der A-Jugend-Bundesliga Zugangsberechtigung zum Zuschauertreff inkl. Getränke und Imbiss Laufende Infos durch Newsletter Aktionärsbrief mit Saisonvorschau und -bilanz Einladung zu allen Empfängen vor den Spielen Namensnennung im Hallenheft unter der Rubrik: Unterstützer der Wieselfamilie Blaues Polohemd mit Wiesellogo SILBERPAKET (750 *) Dauerkarte: berechtigt zum Eintritt zu allen Meisterschafts- und Freundschaftsspielen der 1.Mannschaft, der 2.Mannschaft und der A-Jugend-Bundesliga Zugangsberechtigung zum Zuschauertreff Laufende Infos durch Newsletter Aktionärsbrief mit Saisonvorschau und -bilanz Einladung zu allen Empfängen vor den Spielen Namensnennung im Hallenheft unter der Rubrik: Unterstützer der Wieselfamilie Blaues Polohemd mit Wiesellogo BRONZEPAKET (250 *) 15 Prozent Rabatt auf die Dauerkarte Zugangsberechtigung zum Zuschauertreff Laufende Infos durch Newsletter Aktionärsbrief mit Saisonvorschau und -bilanz Einladung zu allen Empfängen vor den Spielen Namensnennung im Hallenheft unter der Rubrik: Unterstützer der Wieselfamilie Blaues Polohemd mit Wiesellogo * = Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.

21 WIESEL-FAMILIE WIESELINSIDE 21 Es werden immer mehr Unterstützer der Wiesel-Familie Besitzer von Wiesel-Paketen werden im Wiesel Magazin ausdrücklich genannt. Die nachfolgenden Personen haben goldene, silberne oder bronzene Pakete erworben, einige davon sogar zwei. Natürlich kann die Wiesel-Familie jederzeit weiter wachsen... Erik Lierenfeld Jobst Wierich Peter-Olaf Hoffmann Klaus Wolf Carola Rentergent Christian Briesen Michael Jäger Tanja Köhler Karin Güttler Gabriele Böse Heinz Doerges Melanie Karbach Norbert Karbach Philipp Karbach Michael Wierich Hans-Joachim Woitzik Carina Wernig Christel Hasler AUCH OPTISCH IMMER EIN VOLLTREFFER! NEU! kompetente, umfassende Sehberatung professionelle Messung des Augeninnendrucks modernste Messtechnik & Geräte mehr als 1400 Brillenfassungen lagernd Anpassung aller Contactlinsen komplettes Serviceprogramm Ihr Augenoptiker in Dormagen. Kölner Str Dormagen Tel

22 MAXIMILIAN-LEON 2. Handball-Bundesliga Saison 2014/15

23 BETTIN

24 24 WIESELINSIDE TRIKOTSPONSOR-VERLOSUNGSAKTION Mehr Power für Ihr Unternehmen Toller Erfolg der Trikotsponsor-Verlosungsaktion - Vielen Dank. Gleich 15 nachfolgend aufgeführte Unternehmen haben sich an der Aktion Trikotsponsor-Verlosung beteiligt und unterstützen in dieser Form den TSV Bayer Dormagen. Und das Schöne: Bei dieser Aktion gab es nur Gewinner!

25 Risikoleben-Anzeige Braschwitz_Layout :57 Seite 1 NEU Jetzt mit Sofortschutz Risiko-Lebensversicherung Wer für andere sorgt, sollte vorsorgen Geschäftsstelle Ralf Braschwitz Hauptstraße Grevenbroich Telefon: Risikoträger der Risikolebensversicherung ist die Credit Life AG - ein Unternehmen der RheinLand Versicherungsgruppe. FIN_Anzeige-DINA5.indd :12

26 26 WIESELINSIDE HANDBALL-BASIS Tabellenüberblick Der Spielbetrieb kommt auch in den Ligen in die entscheidende Phase, auf die wir aus Platzgründen in den letzten Ausgaben von Wiesel Inside nicht eingehen konnten. Nachfolgend der Blick auf die Tabellen (Stand 22. Februar). Verbandsliga, männliche A-Jugend, TSV Bayer Dormagen 2 Pl. Verein Sp. + = - Tore Diff. Pkt. 1 SG GFC Düren 1899 ma 15/ : :9 2 Turnerkreis Nippes ma 13/ : :6 3 CVJM Oberwiehl ma 14/ : :9 4 JSG Bergneustadt/Strombach ma 15/ : :13 5 TSV Bayer Dormagen ma2 14/ : :14 6 SSV Nümbrecht Handball ma 14/ : :16 7 Longericher SC ma 12/ : :13 8 TV Jahn Köln-Wahn ma 14/ : :22 9 HSG Euskirchen ma 13/ : :22 Kader/Spielplan Oberliga, männliche C-Jugend, TSV Bayer Dormagen Pl. Verein Sp. + = - Tore Diff. Pkt. 1 VfL Gummersbach mc 18/ : :0 2 HSG Rösrath/Forsbach mc 17/ : :8 3 TSV Bayer Dormagen mc 16/ : :10 4 TuS Dollendorf mc 17/ : :13 5 ASV SR Aachen mc 17/ : :14 6 Longericher SC mc 16/ : :16 7 TuS 82 Opladen mc 17/ : :23 8 HSG Niederpleis / St. Augustin mc 17/ : :23 9 HSG Rheinbach-Wormersdorf mc 16/ : :27 10 BTB Aachen mc 17/ : :34 Handballkreis Köln/Rheinberg, Kreisliga, TSV Bayer Dormagen 3 Pl. Verein Sp. + = - Tore Diff. Pkt. 1 HSG Refrath/Hand 19/ : :4 2 TSV Bayer Dormagen 3 19/ : :10 3 SC Fortuna Köln 3 19/ : :10 4 TV Jahn Köln-Wahn 2 19/ : :11 5 TuS Ehrenfeld 65 19/ : :14 6 Pulheimer SC 2 19/ : :14 7 HC Cologne Kangaroos 19/ : :20 8 HSG Brühl-Wesseling 19/ : :22 9 TuS Königsdorf 2 19/ : :24 10 HSG Rösrath/Forsbach 19/ : :25 11 TuS 82 Opladen 3 19/ : :26 12 HSV Bocklemünd 2 19/ : :27 13 Longericher SC 3 19/ : :28 14 TuS Rheindorf 2 19/ : :31 Kader/Spielplan Kader/Spielplan handballdormagen

WIESELINSIDE GENZ TRIFFT GENZ AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Bauunternehmung. Familie Karbach lebt für den Handball.

WIESELINSIDE GENZ TRIFFT GENZ AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Bauunternehmung. Familie Karbach lebt für den Handball. WIESELINSIDE DAS HANDBALLMAGAZIN DES TSV BAYER DORMAGEN AUSGABE #3 / OKTOBER 2014 www.handball-dormagen.de www.facebook.com/handballdormagen AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN GENZ TRIFFT GENZ

Mehr

WIESELINSIDE PROJEKT WIESEL. Rohde AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Das Handballkonzept TSV Bayer Dormagen

WIESELINSIDE PROJEKT WIESEL. Rohde AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Das Handballkonzept TSV Bayer Dormagen WIESELINSIDE DAS HANDBALLMAGAZIN DES TSV BAYER DORMAGEN AUSGABE #1 / AUGUST 2014 www.handball-dormagen.de www.facebook.com/handballdormagen AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN PROJEKT WIESEL

Mehr

WIESELINSIDE SPIELTAG DER VIELFALT. Das Magazin für Handball, Lifestyle und mehr. Doppelspieltag am 21. November 2015. Was macht eigentlich?

WIESELINSIDE SPIELTAG DER VIELFALT. Das Magazin für Handball, Lifestyle und mehr. Doppelspieltag am 21. November 2015. Was macht eigentlich? AUSGABE #14 11/2015 TSV Bayer Dormagen www.handball-dormagen.de WIESELINSIDE Das Magazin für Handball, Lifestyle und mehr SPIELTAG DER VIELFALT Doppelspieltag am 21. November 2015 Was macht eigentlich?

Mehr

WIESELINSIDE WILLY WIESEL AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Bauunternehmung. Handball-Maskottchen. erobert die Herzen der Dormagener

WIESELINSIDE WILLY WIESEL AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN. Bauunternehmung. Handball-Maskottchen. erobert die Herzen der Dormagener WIESELINSIDE DAS HANDBALLMAGAZIN DES TSV BAYER DORMAGEN AUSGABE #2 / SEPTEMBER 2014 www.handball-dormagen.de www.facebook.com/handballdormagen AKTUELLE NEWS RUND UM DEN HANDBALL IN DORMAGEN Handball-Maskottchen

Mehr

PRESSEINFORMATION. 1986, 1987 und 1989. 1988, 1991 und 1992 1989,1994, 2005

PRESSEINFORMATION. 1986, 1987 und 1989. 1988, 1991 und 1992 1989,1994, 2005 Tusem Essen saison 2014/2015 Deutscher Hallenhandball-Meister 1986, 1987 und 1989 Deutscher Pokalsieger 1988, 1991 und 1992 Europa-Pokalsieger 1989,1994, 2005 Europapokal-Teilnehmer 1984, 1985, 1987, 1988,

Mehr

NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT!

NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT! SPORT FÖRDERUNG NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT! AUF DEM WASSER Genießen Sie die Wasserstadt Nordhorn bei einer Bootsfahrt aus der Entenperspektive. Mondschein- und Kaffeefahrten oder eine Tour um die

Mehr

NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT!

NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT! SPORT FÖRDERUNG NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT! AUF DEM WASSER Genießen Sie die Wasserstadt Nordhorn bei einer Bootsfahrt aus der Entenperspektive. Mondschein- und Kaffeefahrten oder eine Tour um die

Mehr

Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 HEIMSPIEL. vs. HG Saarlouis. Samstag, 13. September 2014. GEA-Leser wissen mehr. GEA-User wissen s schneller.

Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 HEIMSPIEL. vs. HG Saarlouis. Samstag, 13. September 2014. GEA-Leser wissen mehr. GEA-User wissen s schneller. Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 HEIMSPIEL vs. HG Saarlouis Samstag, 13. September 2014 GEA-Leser wissen mehr. GEA-User wissen s schneller. Ihre Zeitung. www.gea.de 1 Projekte rocken Kaffee statt kochen.

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

TSV Heiningen - Handball Marketingexposé. Stand: Januar 2014

TSV Heiningen - Handball Marketingexposé. Stand: Januar 2014 TSV Heiningen - Handball Marketingexposé Stand: Januar 2014 Agenda Seite 4: Historie des TSV Heiningen Seite 5: Wir über uns Seite 6: Unsere Mannschaften Seite 7: Unsere Jugendarbeit Seite 9: Unser Jugendkonzept

Mehr

Das Team der 1. Herren

Das Team der 1. Herren Das Team der 1. Herren Name Position Thorsten Detjen Stefan Stielert Henning Scholz Jens Westphal Klaus Meinke Michael Krupski Till Oliver Rudolphi Ben Murray Maris Versakovs Patrick Ranzenberger Markus

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich. Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg!

Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich. Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg! Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg! Unsere 1. Seniorenmannschaft - Kreisliga A h Andreas Pallasc Trainer Unsere 1. Mannschaft spielt seit der Saison

Mehr

NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT!

NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT! DAS HALLENHEFT Ausgabe 15 Saison 2014/15 22. März UNSER GEGNER TV Bittenfeld Fabian Kaleun Was wäre wenn... SPORT FÖRDERUNG NORDHORN ERLEBE DIE WASSERSTADT! AUF DEM WASSER Genießen Sie die Wasserstadt

Mehr

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz Wieder ist ein sportliches Fußballjahr vorübergegangen und schon kommt das 1. Fußballereignis in diesem Geschäftsjahr auf die

Mehr

Vereine im Bezirk Hegau/Bodensee SV Allensbach Christian Heinstadt Zum Schwarzenberg 16. TSC Blumberg Marcel Kanter Holunderweg 1

Vereine im Bezirk Hegau/Bodensee SV Allensbach Christian Heinstadt Zum Schwarzenberg 16. TSC Blumberg Marcel Kanter Holunderweg 1 Vereine im Bezirk Hegau/Bodensee SV Allensbach Christian Heinstadt Zum Schwarzenberg 16 Nr. 123 (alt Nr. 60010) 78476 Allensbach Tel. 07533/997211 priv. Fax 07533/997213 e-mail: handball-sva@gmx.de TSC

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Füchse Berlin. Hier ist unser revier

Füchse Berlin. Hier ist unser revier Füchse Berlin Hier ist unser revier BERLIN Die Heimat der Füchse - Hauptstadt und Weltmetropole Über 5 Millionen Einwohner im Einzugsgebiet Zentrum fu r Politik, Wirtschaft, Medien, Kultur und Sport Abwechslungsreich

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 HEIMSPIEL. vs. HSC 2000 Coburg. Freitag, 29. Mai 2015. Paul Horn-Arena. Hofbühlhalle

Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 HEIMSPIEL. vs. HSC 2000 Coburg. Freitag, 29. Mai 2015. Paul Horn-Arena. Hofbühlhalle Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 HEIMSPIEL vs. HSC 2000 Coburg Freitag, 29. Mai 2015 Paul Horn-Arena Hofbühlhalle 1 Hans-Gerhard Hahn TECHNISCHER REDAKTEUR VDI MA ANGLISTIK Technische Übersetzungen

Mehr

Presseinformation Seite 1 von 5

Presseinformation Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 20. Januar 2014 LEW-Wettbewerb Leistung lohnt 2013 : Zehn Jugendsportmannschaften aus der Region erhalten neue Wettkampfkleidung Lechwerke belohnen sportliche Erfolge und kreative Bewerbungen

Mehr

Leitbild und Verhaltenskodex der Jugendfußballabteilung des DJK SV Edling

Leitbild und Verhaltenskodex der Jugendfußballabteilung des DJK SV Edling Leitbild und Verhaltenskodex der Jugendfußballabteilung des DJK SV Edling Vorwort Gegründet als Fußballklub, versteht sich der DJK-SV Edling heute als sportliche Gemeinschaft, welche im gesamten Gemeindeleben

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

SC DHFK LEIPZIG VS. ThSV Eisenach 08.11.2014 19.30 UHR ARENA LEIPZIG. Dieses Spiel wird präsentiert von

SC DHFK LEIPZIG VS. ThSV Eisenach 08.11.2014 19.30 UHR ARENA LEIPZIG. Dieses Spiel wird präsentiert von SC DHFK LEIPZIG VS. ThSV Eisenach 08.11.2014 19.30 UHR ARENA LEIPZIG Dieses Spiel wird präsentiert von SPINNEREISTRASSE 2 04179 LEIPZIG Tel. 0341-48 44 20 Fax 0341-48 44 222 www.arlt-wachdienst.de ARLT

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank!

deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank! deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank! deinfussballclub.de von und mit Sönke Wortmann Die Idee Der Verein Der aktuelle Stand

Mehr

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING SV Rhinos Wiesbaden e.v.» ein junger, im Jahr 2013 gegründeter, inklusiver Sportverein» Schwerpunkt ist der Leistungssport

Mehr

Herzlich willkommen bei den füchsen berlin. MC-Veranstaltung 19.12.2012

Herzlich willkommen bei den füchsen berlin. MC-Veranstaltung 19.12.2012 Herzlich willkommen bei den füchsen berlin MC-Veranstaltung 19.12.2012 Füchse Berlin Wir sind die Jäger! HandBall Handball ist in Deutschland die populärste Sportart nach Fußball Handball 36 Leichtathletik

Mehr

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11.

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11. DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga 1 SC Fortuna Köln So 11.00 h 1 Rot-Weiß Oberhausen So 11.00 h 2 1. FC Mönchengladbach So 11.00 h 2 DSC Arminia Bielefeld So 11.00 h 3 Fortuna

Mehr

Erleben Sie die Pinguine hautnah!

Erleben Sie die Pinguine hautnah! Erleben Sie die Pinguine hautnah! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! Krefeld Pinguine Saison 2014/2015 Dauer karten werden angeboten als Premiumund Gold-Karten für Dauer- und Restsaisonkartenbesitzer

Mehr

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 : Rückblick Stuzubi Köln am 6. September 2014 Gelungene Premiere für die Karrieremesse Stuzubi bald Student oder Azubi in Köln am Samstag, den 6. September

Mehr

ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden!

ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! SAISON 2015/2016 MEINE KARTE, MEIN VEREIN! Dauer karten werden angeboten als Premium-, GOLD- und SILBER-Karten.

Mehr

Allianz Girls Cup 2012

Allianz Girls Cup 2012 Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Allianz Girls Cup 2012 Information zur Mädchen- Turnierserie für Vereine Der Allianz Girls Cup 2012 wird unterstützt durch den DFB Grußwort Grußwort von Silvia Neid

Mehr

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60 reif und möller xcare - CUP 2013 SAARLÄNDISCHER TENNISBUND e.v. reif und möller diagnostic-network ag reif und möller xcare - CUP 2013 Montag, 15. April 2013 bis Sonntag, 28. April 2013 Damen 40 / 50 Herren

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Bayern München Einlaufkinder: Einteilung erfolgt meist über Verlosungen in den Medien, Sponsoren sind zuständig oder über Verlosungen im Kids-Club http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Mitgliedschaft

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

Der Innerschweizer Handballverband Ihr neuer Werbepartner. Stand: 02.07.2013 / Änderungen vorbehalten

Der Innerschweizer Handballverband Ihr neuer Werbepartner. Stand: 02.07.2013 / Änderungen vorbehalten Der Innerschweizer Handballverband Ihr neuer Werbepartner Stand: 02.07.2013 / Änderungen vorbehalten Das Wichtigste in Kürze Das sind wir Unsere Ziele und Aufgaben Das bringt Ihnen die Partnerschaft Der

Mehr

A U S S C H R E I B U N G ***************************

A U S S C H R E I B U N G *************************** A U S S C H R E I B U N G *************************** des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am Sonntag, den 09. Juni 2013 im Mineralwasserfreibad Eschershausen Einlass : 09.00 Uhr Einschwimmen : 09.15 Uhr

Mehr

A U S S C H R E I B U N G *************************** 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest

A U S S C H R E I B U N G *************************** 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. Eschershausen, 6. April 2008 A U S S C H R E I B U N G *************************** für das 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am

Mehr

Wo ist was? Dein Fußballiade-Kompass.

Wo ist was? Dein Fußballiade-Kompass. Wo ist was? Dein Fußballiade-Kompass. Festmeile in der Altstadt Festwiese Fußball-Wettkämpfe, Blindenfußball-Bundesliga, Chill Out Area, Gastronomie, Einzel-Wettbewerbe und viele Mitmachangebote Fußball-Akademie

Mehr

Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen

Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen Programmheft Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen Liebe Teilnehmer, liebe Zuschauer, der Allgemeine Hochschulsport der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg begrüßt Sie recht herzlich

Mehr

Unser Angebot für Sponsoren, Partner und Freude des. TSV 1860 Rosenheim Abteilung Fußball Bayernliga Süd BFV Nachwuchsleistungszentrum

Unser Angebot für Sponsoren, Partner und Freude des. TSV 1860 Rosenheim Abteilung Fußball Bayernliga Süd BFV Nachwuchsleistungszentrum Unser Angebot für Sponsoren, Partner und Freude des TSV 1860 Rosenheim Abteilung Fußball Bayernliga Süd BFV Nachwuchsleistungszentrum TSV 1860 Rosenheim - Der Verein Aus Rosenheim Für Rosenheim: Fußball

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

THW Kiel #12/13. Starke Marke

THW Kiel #12/13. Starke Marke THW Kiel #12/13 Eine Starke Marke #01 THW Kiel die Championsmarke Inhalt #01 THW Kiel die Championsmarke 02 #02 Regional perfekt im Spiel 04 #03 Nationaler Champion in Print & TV 06 #04 International eine

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

HAMBURGER SPORT-VEREIN e.v. OFC Ticketrundschreiben Oktober 2008 2 OFC Bestellungen für die ersten Rückrundenspiele möglich! 14.

HAMBURGER SPORT-VEREIN e.v. OFC Ticketrundschreiben Oktober 2008 2 OFC Bestellungen für die ersten Rückrundenspiele möglich! 14. HAMBURGER SPORT-VEREIN e.v. OFC Ticketrundschreiben Oktober 2008 2 OFC Bestellungen für die ersten Rückrundenspiele möglich! 14. Oktober 2008 Moin OFCs, ab sofort können für die ersten drei Rückrunden

Mehr

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt.

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt. . Super-Cup für F-Junioren (U9) Samstag,.. Gruppe A (Platz ) Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min SV Dorsten-Hardt RW Oberhausen. FC Köln Luton Town FC FC Schalke SG Wattenscheid 9 TSG Dülmen Spvg. BG

Mehr

Sponsorenmappe TSV Pliezhausen. Abteilung Fußball

Sponsorenmappe TSV Pliezhausen. Abteilung Fußball Sponsorenmappe TSV Pliezhausen Abteilung Fußball Vorwort Fußball, ein Breitensport mit vielen Anhängern und Liebhabern. Faszinierende Augenblicke, Momente überschwänglicher Freude, Bilder leidenschaftlicher

Mehr

www.rotweissmuenchen.de Sponsoringkonzept

www.rotweissmuenchen.de Sponsoringkonzept www.rotweissmuenchen.de Sponsoringkonzept Kurzportrait Kurzportrait des HLC Rot-Weiß München Gegründet 1932 als reiner Hockeyverein, seit 2007 der erste und einzige Hockey- und Lacrosseverein in Bayern.

Mehr

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Die TBU Fan-Card Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie sich für die TBU-Fan-Card interessieren. Das Ziel, welches hinter der TBU-Fan-Card steht ist einfach zu erklären: Wir

Mehr

» GEMEINSAM IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT «BUSINESS SOLUTIONS

» GEMEINSAM IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT «BUSINESS SOLUTIONS » GEMEINSAM IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT «BUSINESS SOLUTIONS Gemeinsam voran Ehrgeizig und zukunftsorientiert präsentiert sich die KAS Eupen auf dem Weg in die 1. Division. Gemeinsam mit starken Partnern

Mehr

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Von: sr@simonerichter.eu Betreff: Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Datum: 15. Juni 2014 14:30 An: sr@simonerichter.eu Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Gefunden in Kreuzberg Herzlich Willkommen!

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

HANDBALL-NEWS. Freitag den 17.11.2006

HANDBALL-NEWS. Freitag den 17.11.2006 Allgemeine Infos Neues Newsletter-Layout Nach dem in der vergangen Woche der erste "neue" Newsletter versendet wurde, könnt Ihr heute die 2. Ausgabe lesen. Auch heute möchten wir Euch bitten, Kritik, Lob

Mehr

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, am 19. November 2013 findet der nächste Deutsche Arbeitgebertag in Berlin statt.

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer Bundesligatip 2015/2016 Teilnehmer Spieltag: 1 14.08.2015 Spieltag: 6 22.09.2015 Bayern München : Hamburger SV : Bayern München : Vfl Wolfsburg : Darmstadt 98 : Hannover 96 : Schalke 04 : Eintracht Frankfurt

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Anpfiff. ATSV Kirchseeon 1906 www.atsv-fussball.de. 11. Spieltag: Drei Teams suchen das Glück. Trikotsponsor des ATSV Kirchseeon Fußball

Anpfiff. ATSV Kirchseeon 1906 www.atsv-fussball.de. 11. Spieltag: Drei Teams suchen das Glück. Trikotsponsor des ATSV Kirchseeon Fußball ATSV Kirchseeon 906 www.atsv-fussball.de Ausgabe 0/03 vom 3.0.03 C-Klasse: ATSV 3 SpVgg Heimstetten (.30) Kreisklasse: ATSV Kirchseeon Putzbrunner SV (4 Uhr) B-Klasse: ATSV Putzbrunner SV 3 (6 Uhr) Anpfiff.

Mehr

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SV Türnitz Sponsormappe 2015/2016 SPORTVEREIN TÜRNITZ Der Verein Präambel Die vorliegende Promotionsmappe dient als Grundlage für Denkanstöße über Kommunikationsmöglichkeiten

Mehr

Spielplan A-Klasse - Kreis Neumarkt/Jura - Herren: Der komplette Spielplan der Sai...

Spielplan A-Klasse - Kreis Neumarkt/Jura - Herren: Der komplette Spielplan der Sai... Seite 1 von 6 RSS Mobil Kontakt Newsletter Presse Impressum Login AK SÜD FAVORIT HINZUFÜGEN SPIELKLASSE: Herren / A Klasse / Kreis Neumarkt/Jura STAFFEL-ID: 313125 SPIELLEITER: Güngör Bulduk E-Mail senden

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Sportgemeinschaft Argental e.v.

Sportgemeinschaft Argental e.v. Sportgemeinschaft Argental e.v. Wir stellen vor: Der Vorstand des Gesamtvereins SG Argental e.v.: Wolfgang Klemm (1. Vorsitzender), Annette Bentele (Geschäftsstelle), Maria Weber (2. Vorsitzende/ Kassier)

Mehr

Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer!

Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer! 4 6. Sept. + 17 Okt. Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer! Das Landesjazzfestival 2015 in Karlsruhe Der Jazzclub Karlsruhe lässt das international besetzte Landesjazzfestival Baden-Württemberg 2015

Mehr

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland)

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) 10. Internationaler HönneCup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) Teilnehmerfeld Vorrunde Gruppe A VfL Platte Heide I KKS Lech Poznan FC Bayern

Mehr

HC EXPRESS. vereinsnews hc erlangen SEITEN 4 und 6. helden des erlanger handballs SEITE 11. spielerpartnerschaft: Max deussen & hl-studios AB SEITE 16

HC EXPRESS. vereinsnews hc erlangen SEITEN 4 und 6. helden des erlanger handballs SEITE 11. spielerpartnerschaft: Max deussen & hl-studios AB SEITE 16 das erlanger handball-magazin HC EXPRESS Mannschaften - spielberichte - interviews - fans - termine Sa. 29.09.2012-20:00 Uhr I HC Erlangen vs. ThSV Eisenach AUSGABE 03 vereinsnews hc erlangen SEITEN 4

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

www.eu-fit.de 2009 2012

www.eu-fit.de 2009 2012 Neue Perspektiven schaffen! EU fit! Ich mach mit! www.eu-fit.de 2009 2012 Drei Monate in Irland bei einer irischen Gastfamilie, Sprachunterricht an der Universität, Praktika in irischen Betrieben, sozialpädagogische

Mehr

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT WIR SUCHEN DICH 1 ! h c i d f u a s n u n e u e r f r i W 2 WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT Die NOVOTERGUM AG ist ein mittelständisches Unternehmen im Gesundheitsmarkt und

Mehr

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern Turnier FUSSBALL 2015 Turnier 2015 FUSSBALL In Kooperation mit der Steirischen Kinderkrebshilfe zur Unterstützung von hilfsbedürftigen, krebskranken Kindern und Jugendlichen in der Steiermark Mittwoch,

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015.

SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015. SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015. Im Pfister-Center Suhr gibt es immer Spannendes zu entdecken! Liebe Besucherinnen und Besucher

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

WONDERFUL COPENHAGEN TAEKWONDO TOURNAMENT. Valbyhallen 15.august

WONDERFUL COPENHAGEN TAEKWONDO TOURNAMENT. Valbyhallen 15.august WONDERFUL COPENHAGEN TAEKWONDO TOURNAMENT Valbyhallen 15.august Förderer Veranstalter Dänischer Taekwondo Verband Taekwondo Club (Mitglied des Nationalen Olympischen Gl. Koege Landevej 119, 2. Komitees

Mehr

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015 Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: Für das Auswärtsspiel am 29.05.2015 (Freitag, 20.30 Uhr) in Kiel stehen den Löwenfans 1.400 Tickets zur Verfügung (ausschließlich Stehplätze). Diese

Mehr

die nächster Heimgegner: TV 1893 Neuhausen, 07.03.2014, 19:30 Uhr Ausgabe 06 07. Februar 2014 UNSER DRUCKPARTNER:

die nächster Heimgegner: TV 1893 Neuhausen, 07.03.2014, 19:30 Uhr Ausgabe 06 07. Februar 2014 UNSER DRUCKPARTNER: Ausgabe 06 07. Februar 2014 TUSEM 8 die UNSER DRUCKPARTNER: UNSERe gäste: TV hüttenberg und SG BBM Bietigheim nächster Heimgegner: TV 1893 Neuhausen, 07.03.2014, 19:30 Uhr Als modernes Energie- und Dienstleistungsunternehmen

Mehr

hotvolley SchulAction PARTNERSHIP

hotvolley SchulAction PARTNERSHIP 07 08 hotvolley SchulAction PARTNERSHIP 07 08 EINLEITUNG Auch dieses Jahr können die aon hotvolleys Ihren Partnern ein einzigartiges und effektives Marketing-Tool bieten: Die hotvolley SchulAction. Nach

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Informationen zum SHVV-Ligaspielbetrieb Verbandsliga Landesliga Bezirksliga Bezirksklasse Saison 2015/16 Saisoninfo Nr. 1 vom 12.05.

Informationen zum SHVV-Ligaspielbetrieb Verbandsliga Landesliga Bezirksliga Bezirksklasse Saison 2015/16 Saisoninfo Nr. 1 vom 12.05. Informationen zum SHVV-Ligaspielbetrieb Verbandsliga Landesliga Bezirksliga Bezirksklasse Saison 2015/16 Saisoninfo Nr. 1 vom 12.05.2015 Spielleitende Stelle Organisation des Ligaspielbetriebs Schleswig-Holsteinischer

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Ziele. Bevor wir nach Freiburg, Stuttgart oder Heidelberg zum Seminar gehen, schauen. wir zuerst ob die SMB-Seminare was Passendes haben.

Ziele. Bevor wir nach Freiburg, Stuttgart oder Heidelberg zum Seminar gehen, schauen. wir zuerst ob die SMB-Seminare was Passendes haben. Ziele Quelle: http://schulik-management.de/ueber-uns/ueber-uns/ Bevor wir nach Freiburg, Stuttgart oder Heidelberg zum Seminar gehen, schauen wir zuerst ob die SMB-Seminare was Passendes haben. Mit anderen

Mehr

Club 95 der Telekom Baskets Bonn

Club 95 der Telekom Baskets Bonn Pünktlich zum 20 jährigen Jubiläum der wird mit dem Club 95 ein neues regionales Unternehmernetzwerk geboren. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen erfahren im Club 95 einen interessanten Mix,

Mehr

1 Diddi Racing Team 3303 2 RostBratRollis 3243 3411er 3216 4 Raider 3134 5 HotSlot Munich 3126 6 SRM 3074

1 Diddi Racing Team 3303 2 RostBratRollis 3243 3411er 3216 4 Raider 3134 5 HotSlot Munich 3126 6 SRM 3074 Die 5 Saison SLP Bayern ist nun komplett durch. Nach dem Einzelfinale mit Max als Sieger holt sich das Diddi Racing Team souverän den Mannschaftstitel aus den zwei Läufen in Wendelstein und Feldgeding.

Mehr

Pressemitteilung. gamescom 2012: Spitzensport an Maus und Tastatur in der ESL CM Storm Arena

Pressemitteilung. gamescom 2012: Spitzensport an Maus und Tastatur in der ESL CM Storm Arena Pressemitteilung gamescom 2012: Spitzensport an Maus und Tastatur in der ESL CM Storm Arena ESL CM Storm Arena mit esport-highlights der gamescom Start der Gaming-Weltmeisterschaft und der Bundesliga für

Mehr

VfL Wolfsburg Online & Social Media MEDIADATEN SAISON 14/15

VfL Wolfsburg Online & Social Media MEDIADATEN SAISON 14/15 VfL Wolfsburg Online & Social Media MEDIADATEN SAISON 14/15 ÜBERSICHT PLATTFORM DIE WEBSITE 3 FACEBOOK 4 GOOGLE+ 5 TWITTER 6 DIE APP 7 ONLINE MEDIADATEN 8 DIE WEBSITE WWW.VFL-WOLFSBURG.DE Details www.vfl-wolfsburg.de

Mehr

Personal Training. Für Ihren Erfolg. Angebote und Preise 2011/2012. www.saentispark.ch

Personal Training. Für Ihren Erfolg. Angebote und Preise 2011/2012. www.saentispark.ch Personal Training Für Ihren Erfolg Angebote und Preise 2011/2012 www.saentispark.ch Programme Liebe Leser Erfolg überzeugt. Erfolgreich sein kann aber nur, wer dafür etwas tut. Mit Personal Training kommen

Mehr

coachings.net Zeit für Ihre Ziele. Jörg Schumann Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014

coachings.net Zeit für Ihre Ziele. Jörg Schumann Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014 Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014 von Jörg Schumann, Mai 2014 Jörg Schumann Posthaus 22 22041 Hamburg T +49 40 22 69 1234 F +49 40 55 56 6405 M +49 160 300 40

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

Sporthalle Ruebisbach Saison 2015/2016

Sporthalle Ruebisbach Saison 2015/2016 Woche 43 Montag, 19. Oktober 2015 06:00-06:00 Kloten, Halle ABC Weiterbildungstag Volero Zürich AG, Damen 1 Kloten HC, Herren 1&2 Dienstag, 20. Oktober 2015 10:00-13:00 Kloten, Halle ABC Gard. 6/5 Volero

Mehr

9.Rainbow-Cup Zwenkau

9.Rainbow-Cup Zwenkau Neuseenteamball e.v. präsentiert den 9.RainbowCup Zwenkau Internationales U0 Turnier / International U0 Tournament 28. 29.April 202 I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe A und B II. Spielplan Vorrunde Gruppe

Mehr

Kölner Haie Supporter Club 2015/2016 Partnerschaften

Kölner Haie Supporter Club 2015/2016 Partnerschaften Partnerschaften Classic & Plus Partnerschaft Der Supporter Club der Kölner Haie geht in die fünfte Saison. Bereits über 1.500 Einzelunternehmen der Kölner Region haben sich seit 2011 für eine Supporter

Mehr

Ferienfaltblatt 2015

Ferienfaltblatt 2015 Ferienfaltblatt 2015 Schulferien 2015 in NRW Ostern 30.03. 11.04.15 Sommer 29.06. 11.08.15 Herbst 05.10. 17.10.15 Winter 23.12. 06.01.16 (ohne Gewähr) Osterferien Ferienspiele 30.03. 02.04.15 Städt. Jugendtreff

Mehr

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier.

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. NEWSLETTER 14/15 #9 ZUM INHALT,Mosaik in der Nacht/ Jurassic Trip' - Kartenverlosung für Ballettabend,Drei Tage in der Hölle' - Einladung

Mehr

Spieltag 18, HSV - SC Freiburg

Spieltag 18, HSV - SC Freiburg Spieltag 18, HSV - SC Freiburg Der 18. Spieltag führt uns zum Auftakt der Rückrunde zum HSV. Bekanntermassen haben die Hamburger bereits zum Auftakt der Hinrunde mit uns das Vergnügen gehabt und uns einen

Mehr