Dank eines aufmerksamen Zeugen (39) konnten Polizeibeamte gestern Morgen zwei Laubeneinbrecher (w/30, m/45) stellen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dank eines aufmerksamen Zeugen (39) konnten Polizeibeamte gestern Morgen zwei Laubeneinbrecher (w/30, m/45) stellen."

Transkript

1 Medieninformation 263/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr Ansprechpartner Thomas Geithner Durchwahl Telefon Telefax polizei.sachsen.de* Dresden, 3. Juli 2015 Landeshauptstadt Dresden Pärchen nach Laubeneinbrüchen gestellt , Uhr Dresden-Gruna Dank eines aufmerksamen Zeugen (39) konnten Polizeibeamte gestern Morgen zwei Laubeneinbrecher (w/30, m/45) stellen. Als der 39-Jährige am Morgen zu seinem Garten in einer Sparte an der Eibenstocker Straße ging, fiel im zunächst eine wartende unbekannte Frau auf einem Weg auf. Kurz drauf beobachtete er, wie aus einem angrenzenden Garten ein Mann über den Zaun sprang. Dieser hatte ein Brecheisen bei sich und ging letztlich mit der wartenden Frau weg. Der 39-Jährige vermutete, dass das Pärchen eingebrochen hatte und verständigte die Polizei. Alarmierte Beamte konnten das Pärchen kurz darauf auf einem Hinterhof an der Hepkestraße stellen. Neben typischem Einbruchswerkzeug hatten sie zwei Beutel mit allerlei kleinen Dingen bei sich. Im Tagesverlauf stellte sich bei den weiteren Ermittlungen heraus, dass nahezu all diese Dinge gestohlen worden waren. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Duo in mehrere Gartenlauben in der Sparte eingedrungen und hatte sich an Getränken, Gartengeräten sowie Werkzeugen bedient. Ein Metallkreuz konnte einem Diebstahl auf einem angrenzenden Friedhof zugeordnet werden. Zudem hatten die beiden offenbar eine Mülltonne, in der sie weiteres Diebesgut versteckt hatten, auf dem Friedhof zur späteren Abholung bereitgestellt. Desweitern hatte das Pärchen auch versucht, kupferne Fallrohre an einem angrenzenden Schulgebäude abzubauen. Abschließende Angaben zu entwendeten Gegenständen sowie zur Höhe der entstandenen Sachschäden stehen noch aus. Die beiden Dresdner müssen sich nun wegen Diebstählen im besonders schweren Fall verantworten. (ju) Zwei Exhibitionisten gestellt , gegen Uhr sowie , gegen Uhr Dresden-Gorbitz Hausanschrift: Polizeidirektion Dresden Schießgasse Dresden Verkehrsanbindung: Zu erreichen mit ÖPNV 1, 2, 3, 4, 7,12, 62, 75 Behindertenparkplatz: Gekennzeichnete Parkplätze Schießgasse *Kein Zugang für verschlüsselte elektronische Dokumente. Seite 1 von 6

2 Dresdner Polizeibeamte konnten im Verlauf des gestrigen Tages zwei Männer (32/25) stellen, die sich öffentlich entblößt hatten und sexuelle Handlungen an sich vor nahmen. Donnerstagmorgen lief eine 29-Jährige einen kleinen Verbindungsweg von der Tankstelle an der Coventystraße zur Gorbitzer Straße entlang. Dort saß der 32-Jährige mit heruntergelassener Hose und nahm sexuelle Handlungen an sich vor, als die Frau vorbei lief. Da ihr bereits am Vortag derselbe Mann mit gleichen Handlungen aufgefallen war, informierte sie die Polizei. Beamte konnten den 32- Jährigen noch am Ort stellen. Am Abend wurden Polizeibeamte zur Ebereschenstraße gerufen. Dort war eine 34-Jährige mit ihrem Hund unterwegs. Plötzlich trat der 25-Jährige hinter einem Gebüsch hervor, ließ seine Hose herunter und onanierte. Beamte konnten den Mann noch in unmittelbarer Nähe ausfindig machen. Die beiden Männer aus Dresden müssen sich nun strafrechtlich für ihr Handeln verantworten. (ju) Einbruch in Ferienhaus Euro Sachschaden bis , Uhr Dresden-Roßthal/Neunimptsch Im Verlauf dieser Woche drangen Unbekannte in ein Ferienhaus an der Kesselsdorfer Straße ein. Aus dem Haus stahlen sie Spirituosen, Pfandflaschen sowie Kupferrohre der Heizungsanlage im Gesamtwert von rund 400 Euro. Durch das Herausreißen der Rohre kam es zudem durch austretendes Restwasser zu einem Wasserschaden im Keller. Der Sachschaden wurde insgesamt auf rund Euro beziffert. (ju) Bargeld gestohlen , Uhr bis , Uhr Dresden-Innere Altstadt Unbekannte verschafften sich an der Seestraße Zutritt zu einem Geschäft. Durch die Verkaufsräume begaben sie sich ins Büro und durchsuchten dieses. Nach einer ersten Übersicht stahlen die Einbrecher rund Euro Bargeld. Abschließende Angaben zum Diebstahls- sowie Sachschaden stehen noch aus. (ju) Kleintransporter und Pkw gestohlen , Uhr bis , Uhr Dresden-Stetzsch Unbekannte stahlen vom Gelände eines Autohauses an der Gustav-Merbitz-Straße einen schwarzen Renault Trafic. Der Zeitwert des ein Jahr alten, derzeit nicht zugelassenen Kleintransporters wurde auf rund Euro beziffert. (ju) Seite 2 von 6

3 , Uhr bis , Uhr Dresden-Südvorstadt An der George-Bähr-Straße hatten es Autodiebe auf einen schwarzen VW Eos abgesehen. Sie stahlen das sieben Jahre alte Fahrzeug. Der Zeitwert liegt bei rund Euro. (ju) Skoda landete auf dem Dach - Polizei sucht Unfallzeugen , Uhr Dresden-Friedrichstadt Heute Morgen kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Hamburger Straße/Flügelweg, bei dem sich ein beteiligter Skoda Rapid auf dem Dach zum Liegen kam. Der verursachende Lkw war vom Unfallort geflüchtet. Ein 43-Jähriger befuhr mit seinem Skoda Rapid die Hamburger Straße stadtauswärts. Vor ihm fuhr ein Renault Clio (Fahrer 56). Auf der Kreuzung Flügelweg bog kurz vor den Fahrzeugen ein Betonmischfahrzeug von der Flügelwegbrücke kommend nach rechts auf die Hamburger Straße ab. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der Renaultfahrer auf die linke Fahrspur der Hamburger Straße ausweichen. Der Skodafahrer musste nun seinerseits einen Zusammenstoß mit dem Renault verhindern und versuchte ebenfalls nach links auszuweichen. Dabei prallte der Skoda gegen ein Verkehrszeichen sowie einen Mast und kam in der Folge auf dem Dach zum Liegen. Der 43-Jährige erlitt leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 56-Jährige blieb unverletzt. Der Fahrer des Betonmischfahrzeuges setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Bisherigen Erkenntnissen zufolge soll es sich um ein helles, weiß-graues Fahrzeug handeln. Vermutlich fuhr vor dem auslösenden Mischfahrzeug ein weiteres Betonmischfahrzeug. Die Polizei bittet Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und weitere Angaben zu dem Betonmischfahrzeug oder dessen Fahrer machen können, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) entgegen. (ju) Motorradfahrer schwer verletzt - Zeugenaufruf , Uhr Dresden-Dürrröhrsdorf-Ditterbach Heute Vormittag erlitt ein Motorradfahrer (49) bei einem Verkehrsunfall auf der B 6 schwere Verletzungen. Die Fahrerin (57) eines VW wurde leicht verletzt. Die 57-Jährige befuhr mit einem VW Golf die Dresdner Straße (B 6) in Richtung Dresden und wollte nach dem Abzweig Wilschdorf nach links auf das Gelände einer Tankstelle abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Motorrad Honda Hornet. Der 49-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die 57-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Seite 3 von 6

4 An den Fahrzeugen war insgesamt ein Sachschaden von rund Euro entstanden. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße 6 bis gegen Uhr gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrverhalten der Beteiligten machen? Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) an die Polizeidirektion Dresden. (ju) Alkoholisiert am Steuer eines Lkw , Uhr Dresden, BAB 4 Dresden-Eisenach Polizeibeamten des Autobahnrevieres fiel bei ihrer Streifenfahrt am Freitagmorgen auf der BAB 4 in Höhe Anschlussstelle Dresden-Neustadt die unsicheren Fahrweise einer polnische Sattelzugmaschine auf. Der Lkw mitsamt Anhänger war Schlangenlinien fahrend in Richtung Eisenach unterwegs. Eine Kontrolle des ukrainischen Fahrers (42) ergab, dass er unter dem Einfluss von Alkohol am Steuer gesessen hatte. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 1,68 Promille. Es folgten eine Blutentnahme sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Um den Verbleib des Lkw kümmerte sich der Fahrzeughalter. (ir) Landkreis Meißen Motorradfahrer kollidierte mit Fußgängerin , Uhr Weinböhla Glimpflich verlief Donnerstagmorgen der Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer (58) und einer Fußgängerin (21) auf der Dresdner Straße. Die 21-Jährige überquerte die Dresdner Straße in Höhe des Abzweiges An der Nassau und schob ihr Fahrrad neben sich her. Dabei übersah sie eine von links kommende Yamaha. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem das Fahrrad der 21-Jährigen in zwei Teile zerbrach. Sie selbst sowie der 58-jährige Yamahafahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden wird mit ca. 200 beziffert. (ir) Abkühlung gesucht , Uhr, polizeibekannt Coswig Aufregung herrschte gestern Nachmittag an einer Schule am Platanenweg. Eine Betreuerin teilte mit, dass zwei neun Jahre alte Mädchen verschwunden waren. Nach einer intensiven Suche fanden Meißner Polizisten die Kinder wohlbehalten. Die beiden Neunjährigen hatten sich eine Erfrischung im kühlen Nass des Freibades Kötitz gegönnt. (ir) Seite 4 von 6

5 Navigationsgerät aus Auto gestohlen , Uhr bis , Uhr Radebeul Unbekannte gelangten auf unbekannte Art und Weise auf der Fabrikstraße in einen VW Polo und stahlen ein mobiles Navigationsgerät im Wert von ca. 50 Euro. (ir) Fahrraddiebstähle , Uhr bis , Uhr Riesa Vom Karl-Marx-Ring und der Grenzstraße stahlen Unbekannte gestern Nacht ein Herren-Mountainbike und ein Damen-Cityrad. Die beiden Fahrräder haben einen Gesamtwert von rund 580 Euro. (ir) Radfahrer mit über zwei Promille gestoppt , Uhr Riesa Ein mittig auf der Straße in Schlangenlinien fahrender Fahrradfahrer (40) zog gestern Nacht die Aufmerksamkeit Riesaer Polizisten auf sich. Der 40-Jährige war auf einem E- Bike auf der Reußner Straße in Richtung Alleestraße unterwegs. Als die Beamten ihn kontrollierten, nahmen sie Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,38 Promille. Dies zog für den 40-Jährigen eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr nach sich. (ir) Unfall mit zwei Verletzten , Uhr Ebersbach Eine 56-Jährige war mit einem Ford Focus auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Beiersdorf und Reinersdorf unterwegs. An der Kreuzung Reinersdorf/Ebersbach stieß sie mit einem auf der Vorfahrtsstraße befindlichen Daihatsu (Fahrer 83) zusammen. Bei der Kollision wurden eine Insassin (79) des Daihatsu schwer und die 56-Jährige leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca Euro. (ir) Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Mountainbike von Schulhof gestohlen , Uhr, polizeibekannt Dippoldiswalde, OT Schmiedeberg Unbekannte stahlen von einem Schulhof am Lutherplatz ein Mountainbike im Wert von Seite 5 von 6

6 ca. 700 Euro. Das Vorderrad, mit dem das Fahrrad per Schloss am Fahrradständer angeschlossen war, ließen sie zurück. (ir) Einbruch in Imbiss , Uhr Freital, OT Niederhäslich Unbekannt traten die Zugangstür zum Imbiss des Freibades an der Straße Zum Windberg ein und lösten dabei einen Alarm aus. Sie flüchteten augenscheinlich ohne Beute noch vor dem Eintreffen der Polizei. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. (ir) Einbruch in Gartenlaube , Uhr bis , Uhr Freital, OT Kleinnaundorf In der Nacht zum Dienstag hebelten Unbekannte ein Fenster auf und stiegen in eine Gartenlaube am Meßweg ein. Anschließend stahlen sie einen Akkuschrauber und eine Handkreissäge. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt. (ir) Zusammenstoß mit Gegenverkehr , Uhr Stolpen Der Fahrer (63) eines Toyota war gestern Morgen auf der Pirnaer Landstraße zwischen Dobra und Stolpen unterwegs. In Höhe des Ortseingangs Stolpen fuhr der 63-Jährige in eine Baustelle ein. Auf der dort zur Verfügung stehenden Fahrspur kam ihm ein VW (Fahrer 37) entgegen. Während der 37-Jährige stoppte, fuhr der 63-Jährige weiter und stieß frontal mit dem VW zusammen. Dabei erlitt der 63-Jährige leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca Euro. Subaru streifte Opel - abgerissene Teile beschädigten weitere Fahrzeuge , Uhr Sebnitz Ein 73-Jähriger war mit einem Subaru Forester auf der Ortsverbindungsstraße von Sebnitz kommend in Richtung Rugiswalde unterwegs, als er in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn geriet. In der Folge streifte er einen entgegenkommenden Opel Astra (Fahrerin, 47). Die dabei abgerissenen Fahrzeugteile beschädigten einen nachfolgenden Ford Focus (Fahrer 28) sowie einen Kleintransporter Ford Transit (Fahrer 40). An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca Euro. (ir) Seite 6 von 6

Medieninformation 166/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbruch in Ladengeschäft

Medieninformation 166/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbruch in Ladengeschäft Medieninformation 166/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Ulbricht Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation 084/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbrüche in zwei Wohnungen

Medieninformation 084/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbrüche in zwei Wohnungen Medieninformation 084/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Ulbricht Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation 099/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Autodieb gestellt. 17.03.2014, 21.45 Uhr Dresden-Seidnitz

Medieninformation 099/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Autodieb gestellt. 17.03.2014, 21.45 Uhr Dresden-Seidnitz Medieninformation 099/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation 182/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Verspäteter Schaden

Medieninformation 182/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Verspäteter Schaden Medieninformation 182/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

In der vergangenen Nacht kam es zum Brand in einer Wohnung am Wölfnitzer Ring. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt.

In der vergangenen Nacht kam es zum Brand in einer Wohnung am Wölfnitzer Ring. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Medieninformation 079/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation 406/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Autoeinbrecher gestellt. 15.11.2014, gegen 18.30 Uhr Dresden-Pieschen

Medieninformation 406/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Autoeinbrecher gestellt. 15.11.2014, gegen 18.30 Uhr Dresden-Pieschen Medieninformation 406/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Am vergangenen Wochenende gerieten zwei Büros in einem Haus an der Oschatzer Straße ins Visier von Einbrechern.

Am vergangenen Wochenende gerieten zwei Büros in einem Haus an der Oschatzer Straße ins Visier von Einbrechern. Medieninformation 035/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Die Polizei nahm heute Morgen an der Leipziger Straße drei Männer (23/23/24) fest, die zuvor in eine Lagerhalle eingebrochen waren.

Die Polizei nahm heute Morgen an der Leipziger Straße drei Männer (23/23/24) fest, die zuvor in eine Lagerhalle eingebrochen waren. Medieninformation 268/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr Ansprechpartner Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation Nr. 374 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Kindt Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz Chemnitz, 5. Juli 2016 Stadtzentrum

Mehr

Medieninformation 037/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Flüchtiger Dieb gestellt. 26.01.2015, gegen 13.

Medieninformation 037/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Flüchtiger Dieb gestellt. 26.01.2015, gegen 13. Medieninformation 037/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Am Mittwochabend wurden drei Männer (43, 31, 28) wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorläufig festgenommen.

Am Mittwochabend wurden drei Männer (43, 31, 28) wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorläufig festgenommen. Medieninformation 081/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Ulbricht Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation 109/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Skoda Octavia gestohlen

Medieninformation 109/2014. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Skoda Octavia gestohlen Medieninformation 109/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation. 571 / 2015 Polizeidirektion Zwickau. Ausgewählte Meldungen. Suche nach Vermisster bislang ohne Erfolg

Medieninformation. 571 / 2015 Polizeidirektion Zwickau. Ausgewählte Meldungen. Suche nach Vermisster bislang ohne Erfolg Medieninformation 571 / 2015 Polizeidirektion Zwickau Ihr/e Ansprechpartner/in Oliver Wurdak Anett Münster Annett Helfer Durchwahl Telefon: +49 375 428-4006 - 4007-4008 Telefax: +49 375 428-2248 presse.pd-z

Mehr

Medieninformation. 31 / 2016 Polizeidirektion Zwickau. Ausgewählte Meldungen. Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Medieninformation. 31 / 2016 Polizeidirektion Zwickau. Ausgewählte Meldungen. Zeugen nach Körperverletzung gesucht Medieninformation 31 / 2016 Polizeidirektion Zwickau Ihr/e Ansprechpartner/in Oliver Wurdak Anett Münster Annabel Windisch Durchwahl Telefon: +49 375 428-4006 - 4007-4008 Telefax: +49 375 428-2248 presse.pd-z

Mehr

Medieninformation Nr. 602

Medieninformation Nr. 602 Medieninformation Nr. 602 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Frank Fischer Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz Chemnitz, 6. November 2014

Mehr

Medieninformation 267/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbruch in Baucontainer

Medieninformation 267/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbruch in Baucontainer Medieninformation 267/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr Ansprechpartner Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation Nr. 556

Medieninformation Nr. 556 Medieninformation Nr. 556 Chemnitz Stadtzentrum Von Diebestour gekommen? Ihr/-e Ansprechpartner/-in Frank Fischer Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de

Mehr

Medieninformation Nr. 152

Medieninformation Nr. 152 Medieninformation Nr. 152 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Heidi Hennig Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz, 15. März 2015 Chemnitz Stadtzentrum

Mehr

Sonntagmorgen kam es zum Brand in einer Gartensparte an der Bärnsdorfer Straße.

Sonntagmorgen kam es zum Brand in einer Gartensparte an der Bärnsdorfer Straße. Medieninformation 257/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr Ansprechpartner Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Handtasche nur einen Moment aus den Augen gelassen. Immer wieder Schmutzfinken

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Handtasche nur einen Moment aus den Augen gelassen. Immer wieder Schmutzfinken Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Andreas Loepki Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Einbrecher im Café 21/16/143440

Einbrecher im Café 21/16/143440 Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Katharina Geyer Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Verkäuferin verjagte Räuber. Pressestelle. Sperrfrist:

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Verkäuferin verjagte Räuber. Pressestelle. Sperrfrist: Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Uwe Voigt Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de* Leipzig,

Mehr

Wählen Sie eine örtlich ansässige Firma aus, um unnötige Fahrtkosten zu verhindern.

Wählen Sie eine örtlich ansässige Firma aus, um unnötige Fahrtkosten zu verhindern. 2. Medieninformation Ihre Ansprechpartner Michael Günzel (mg) Monika Küttner (mk) Petra Kirsch (pk) 30. Juni 2015, 14:15 Uhr Teurer Schlüsseldienst Kamenz, Burgstraße 29.06.2015, 06:30 Uhr Eine Bewohnerin

Mehr

Medieninformation Nr. 382

Medieninformation Nr. 382 Medieninformation Nr. 382 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Rafael Scholz Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz Chemnitz, 5. Juli 2015 Stadtzentrum

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Inhaber überraschte Einbrecher. Einbruch in Firma. Pressestelle.

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Inhaber überraschte Einbrecher. Einbruch in Firma. Pressestelle. Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Katharina Geyer Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

2. Medieninformation. 9. Februar 2015, 14:20 Uhr. Autobahnpolizeirevier Bautzen. Unfall nach Spurwechsel

2. Medieninformation. 9. Februar 2015, 14:20 Uhr. Autobahnpolizeirevier Bautzen. Unfall nach Spurwechsel 2. Medieninformation 9. Februar 2015, 14:20 Uhr Ihre Ansprechpartner Thomas Ziegert (tz) Thomas Knaup (tk) Tobias Sprunk (ts) Autobahnpolizeirevier Bautzen Unfall nach Spurwechsel BAB 4, Görlitz - Dresden,

Mehr

Medieninformation Nr. 297

Medieninformation Nr. 297 Medieninformation Nr. 297 Chemnitz Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Kindt Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz, 3. Juni 2014 OT Hilbersdorf

Mehr

Ruck zuck und alles war weg 14990/15/148410

Ruck zuck und alles war weg 14990/15/148410 Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Katharina Geyer Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Einbrecher wie die Elefanten im Porzellanladen. Alarmanlage verscheuchte Einbrecher

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Einbrecher wie die Elefanten im Porzellanladen. Alarmanlage verscheuchte Einbrecher Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Maria Braunsdorf Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

2. Medieninformation. 17. Juni 2014, 12:30 Uhr. Zwei junge Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Görlitz, Hilgerstraße 17.06.

2. Medieninformation. 17. Juni 2014, 12:30 Uhr. Zwei junge Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Görlitz, Hilgerstraße 17.06. 2. Medieninformation 17. Juni 2014, 12:30 Uhr Ihre Ansprechpartner Thomas Ziegert (tz) Thomas Knaup (tk) Zwei junge Einbrecher auf frischer Tat gestellt Görlitz, Hilgerstraße 17.06.2014, 03:00 Uhr Dank

Mehr

Unsere Erreichbarkeit: Aus dem Inhalt:

Unsere Erreichbarkeit: Aus dem Inhalt: Jourdienstbeamter: Oliver Timper Unsere Erreichbarkeit: Montag mit Freitag und am Sonntag bis ca. 18.00 Uhr 09.00-13.00 Uhr Telefon: 089/ 29 10-24 32 Telefax: 089/ 29 10-48 06 Mobiltelefon: 0171/ 2 20

Mehr

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - "Zeig dein Gesicht" Polizei startet niedersächsische Woche der Zivilcourage

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Zeig dein Gesicht Polizei startet niedersächsische Woche der Zivilcourage POL-CUX: Polizei startet niedersächsische Woche der Zivilcourage + Grundschüler in Althemmoor und Osten verteilten "Saure Zitronen" + Schlägerei- Zeugen gesucht + Wohnhauseinbruch u.a Datum: 17.09.2012-14:35

Mehr

I. Überblick über Kinderunfälle im Straßenverkehr 2011. Unfallzahlen 2011 sowie die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr:

I. Überblick über Kinderunfälle im Straßenverkehr 2011. Unfallzahlen 2011 sowie die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr: 1 unfälle im Straßenverkehr im Jahr 2011 Der folgende Überblick informiert über die Eckdaten des Statistischen Bundesamt zum Thema unfälle im Straßenverkehr 2011. Als gelten alle Mädchen und Jungen unter

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Zwei Mal versuchter Enkeltrick misslungen. In einen Friseursalon eingedrungen

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Zwei Mal versuchter Enkeltrick misslungen. In einen Friseursalon eingedrungen Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Andreas Loepki Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Medieninformation Nr. 453

Medieninformation Nr. 453 Medieninformation Nr. 453 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Kindt Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz/Landkreis Mittelsachsen/Erzgebirgskreis

Mehr

Medieninformation Nr. 130

Medieninformation Nr. 130 Medieninformation Nr. 130 Chemnitz OT Schloßchemnitz Mit Gullydeckel Scheibe eingeworfen Ihr/-e Ansprechpartner/-in Frank Fischer Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Mit der Tür ins Haus fallen. Im Gras sitzen. Pressestelle.

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Mit der Tür ins Haus fallen. Im Gras sitzen. Pressestelle. Medieninformation Ihr/-e Ansprechpartner/-in Andreas Loepki Pressestelle Sperrfrist: Kriminalitätsgeschehen Stadtgebiet Leipzig Mit der Tür ins Haus fallen Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341

Mehr

Anschrift / PLZ Ort per Mail (info@kanzlei-has.de) Telefonnummer per FAX 08232 809 2525 Mail:

Anschrift / PLZ Ort per Mail (info@kanzlei-has.de) Telefonnummer per FAX 08232 809 2525 Mail: An Martin J. Haas Rechtsanwälte Fuggerstraße 14 Absender: 86830 Schwabmünchen Vorname und Name Anschrift / PLZ Ort per Mail (info@kanzlei-has.de) Telefonnummer per FAX 08232 809 2525 Mail: Verkehrsrecht

Mehr

LAGEBILD VERKEHR 2014 POLIZEIINSPEKTION FRANKENTHAL/PFALZ

LAGEBILD VERKEHR 2014 POLIZEIINSPEKTION FRANKENTHAL/PFALZ LAGEBILD VERKEHR 2014 POLIZEIINSPEKTION FRANKENTHAL/PFALZ 1 Verkehrsunfallbilanz der Polizei Frankenthal auf einen Blick Die Gesamtzahl der polizeilich registrierten Verkehrsunfälle ist leicht auf insgesamt

Mehr

Medieninformation. 9. Januar 2015, 15:00 Uhr. Dreister Dieb auf frischer Tat gestellt. Ostritz, Gewerbegebiet 09.01.2015, gegen 07:00 Uhr

Medieninformation. 9. Januar 2015, 15:00 Uhr. Dreister Dieb auf frischer Tat gestellt. Ostritz, Gewerbegebiet 09.01.2015, gegen 07:00 Uhr Medieninformation 9. Januar 2015, 15:00 Uhr Ihre Ansprechpartner Thomas Ziegert (tz) Thomas Knaup (tk) Monika Küttner (mk) Dreister Dieb auf frischer Tat gestellt Ostritz, Gewerbegebiet 09.01.2015, gegen

Mehr

Medieninformation Nr. 98

Medieninformation Nr. 98 Medieninformation Nr. 98 Chemnitz OT Hilbersdorf Busfahrer beraubt/polizei bittet um Hinweise Ihr/-e Ansprechpartner/-in Frank Fischer Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@

Mehr

Die Häufigkeitszahl, die angibt wie viele Straftaten rechnerisch auf 100.000 Einwohner entfallen, stieg 2013 auf 11.365 (2012: 10.

Die Häufigkeitszahl, die angibt wie viele Straftaten rechnerisch auf 100.000 Einwohner entfallen, stieg 2013 auf 11.365 (2012: 10. Medieninformation 102/2014 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Vor der Haustür. Hinweise!

Vor der Haustür. Hinweise! Vor der Haustür Du kennst Dich in Deiner Straße sicher gut aus. Denke daran, trotzdem auf andere Fußgänger, Radfahrer und Fahrzeuge zu achten, wenn Du aus der Haustür gehst. Erläutern Sie Ihrem Kind die

Mehr

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Aktion des ADAC zur Jugend-Verkehrssicherheit

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Aktion des ADAC zur Jugend-Verkehrssicherheit 1. Du kommst an eine Straße mit diesem Verkehrszeichen. Darfst du in die Straße mit deinem Fahrrad einfahren? ( Ja, ich darf einfahren ( Nein, es ist nicht erlaubt 2. Darfst du dich als Radfahrer an andere

Mehr

Anleitung und Vorlage für einen Unfallbericht

Anleitung und Vorlage für einen Unfallbericht Anleitung und Vorlage für einen Unfallbericht Ein Unfall kann jederzeit passieren und oft genügt schon ein ganz kurzer Moment der Unachtsamkeit. Glücklicherweise handelt es sich bei den meisten Unfällen

Mehr

Der Mann stand, hinter einem Busch gut versteckt, dem

Der Mann stand, hinter einem Busch gut versteckt, dem Vom Vierundzwanzigsten auf den Fünfundzwanzigsten Der Mann stand, hinter einem Busch gut versteckt, dem Haus gegenüber. Er war ganz in Schwarz gekleidet. Er schaute auf die Ausfahrt, den Garten, das Haus.

Mehr

VERKEHRSUNFALLLAGEBILD FAHRRAD 2013. Polizeiinspektion Frankenthal

VERKEHRSUNFALLLAGEBILD FAHRRAD 2013. Polizeiinspektion Frankenthal VERKEHRSUNFALLLAGEBILD FAHRRAD 2013 Polizeiinspektion Frankenthal Stand: 15.03.2014 1. Langzeitentwicklung Im Jahr 2013 ereigneten sich im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Frankenthal 2015 Verkehrsunfälle.

Mehr

Ermittlungserfolg des operativen Kriminaldienstes des Stadtpolizeikommandos St. Pölten 5 Verdächtige in Haft

Ermittlungserfolg des operativen Kriminaldienstes des Stadtpolizeikommandos St. Pölten 5 Verdächtige in Haft Ermittlungserfolg des operativen Kriminaldienstes des Stadtpolizeikommandos St. Pölten 5 Verdächtige in Haft Bedienstete des operativen Kriminaldienstes des Stadtpolizeikommandos St. Pölten stellten bei

Mehr

Vorläufige Polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober 2008/2009 Vorarlberg

Vorläufige Polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober 2008/2009 Vorarlberg Vorläufige Polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober / Vorarlberg PRESSEAUSSENDUNG Vorläufige polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober für das Bundesland Vorarlberg Anstieg (+9,5 %) der

Mehr

Unterlagen für das deutsche Online-Magazin muenchnernotizen

Unterlagen für das deutsche Online-Magazin muenchnernotizen Unterlagen für das deutsche Online-Magazin muenchnernotizen Gemäß dem Polizeigesetz Nr. 37/990 Zb. (= GBl) und den internen Dienstvorschriften ist der Polizeibeamte ermächtigt eine Verkehrsregelverletzung

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Klausur Nr. 887 für NDS - Strafrecht -

Klausur Nr. 887 für NDS - Strafrecht - 1 Klausur Nr. 887 für NDS - Strafrecht - (Bearbeitungszeit: 5 Stunden) Auszug aus den Akten der StA Hamburg im Verfahren Az. 8 Js 1423/02 gegen Don. Amtsgericht Hamburg-Mitte Hamburg, den 16. September

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Mobiltelefone entwendet. Geld gestohlen. Geldkassette und Beamer weg.

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Mobiltelefone entwendet. Geld gestohlen. Geldkassette und Beamer weg. Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Maria Braunsdorf Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Räuber im Blumenladen. Gefüllte Wasserflasche trifft Schulmitarbeiterin

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Räuber im Blumenladen. Gefüllte Wasserflasche trifft Schulmitarbeiterin Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Uwe Voigt Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de* Leipzig,

Mehr

Medieninformation Nr. 202

Medieninformation Nr. 202 Medieninformation Nr. 202 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Frank Fischer Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@ polizei.sachsen.de Chemnitz, 9. April 2015 Chemnitz OT

Mehr

2. Medieninformation. 1. Oktober 2014, 14:00 Uhr. Achtung Wildwechsel!

2. Medieninformation. 1. Oktober 2014, 14:00 Uhr. Achtung Wildwechsel! 2. Medieninformation 1. Oktober 2014, 14:00 Uhr Ihre Ansprechpartner André Schäfer (as) Thomas Knaup (tk) Petra Denkhoff (pd) Achtung Wildwechsel! Achtung Kraftfahrer: Etwa jeder fünfte Verkehrsunfall

Mehr

Unfälle junger Fahrerinnen und Fahrer 2005

Unfälle junger Fahrerinnen und Fahrer 2005 Unfälle junger Fahrerinnen und Fahrer 2005 18- bis 24-Jährige im Straßenverkehr: Die sieben risikoreichsten Jahre Der Führerschein hat für Heranwachsende eine kaum zu überschätzende Bedeutung. Er steht

Mehr

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Die Straße ist kein guter Ort zum Tanzen - zu viel Verkehr, kein guter Sound, klar? Aber ich habe auf der Straße einen echten Tanz hingelegt

Mehr

News Verkehrsrecht 01/2016

News Verkehrsrecht 01/2016 News Verkehrsrecht 01/2016 Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 01/2016: Verkehrsrecht - Haftungsrecht: Kfz-Versicherer mit neuen Regeln bei Massenunfällen - Fahrerlaubnisrecht: Behörde muss keine Fotos möglicher

Mehr

Fahrrad fahren in Deutschland. Die wichtigsten Regeln

Fahrrad fahren in Deutschland. Die wichtigsten Regeln Fahrrad fahren in Deutschland Die wichtigsten Regeln 2 Fahrrad fahren in Deutschland 3 Herzlich willkommen in Deutschland! Fahrrad fahren ist in Deutschland sehr beliebt. Damit Sie so sicher wie möglich

Mehr

Schwerpunkte des Verkehrsunfallgeschehens.

Schwerpunkte des Verkehrsunfallgeschehens. Inhalt Schwerpunkte des Verkehrsunfallgeschehens 1. Langzeitentwicklung 2005-2014. 2 2. Allgemeine Verkehrsunfallentwicklung -.. 3 3. Vorläufige polizeiliche Verkehrsunfallstatistik Sachsen-Anhalt. 4 4.

Mehr

http://www.motorrad-tipps-touren.de 1

http://www.motorrad-tipps-touren.de 1 1 Einleitung Motorradfahrtipps Motorradfahren ist ein tolles Hobby. Ein Motorradfahrer nimmt die Umwelt ganz anders auf. Wir fühlen uns frei und heben uns deutlich von anderen Verkehrsteilnehmern ab. Jedem

Mehr

Verkehrsteilnehmer sind ständig einer Alkohol hat am Steuer nichts zu suchen. Flut von Sinneseindrücken ausgesetzt.

Verkehrsteilnehmer sind ständig einer Alkohol hat am Steuer nichts zu suchen. Flut von Sinneseindrücken ausgesetzt. Alkohol hat am Steuer nichts zu suchen. Denn Alkohol schwächt die Konzentrationsfähigkeit und kann das Seh- und Reaktionsvermögen erheblich einschränken Fähigkeiten, die in Verkehrssituationen (über-)lebenswichtig

Mehr

Aus Briefen an Versicherungen:

Aus Briefen an Versicherungen: Aus Briefen an Versicherungen: Seit der Trennung von meinem Mann wurde jeder notwendige Verkehr durch meinen Rechtsanwalt erledigt. Zwischenzeitlich wurde der Gehgips am rechten Arm entfernt. Ich entfernte

Mehr

aus dem Bereich 14d Nr. 1 FAO Lfd. Nr. Az. Kanzlei Az Gericht/Gegn. Gegenstand und Tätigkeit Beginn Ende Besonderheiten

aus dem Bereich 14d Nr. 1 FAO Lfd. Nr. Az. Kanzlei Az Gericht/Gegn. Gegenstand und Tätigkeit Beginn Ende Besonderheiten Außergerichtliche Fälle (mind. 160 Fälle abzgl. der gerichtlichen) aus dem Bereich 14d Nr. 1 FAO 1 146/08 Mandantin war mit dem Fahrrad unterwegs und wurde von einer aufgehenden Fahrzeugtür eines LKWs

Mehr

Was tun beim Autounfall?

Was tun beim Autounfall? Was tun beim Autounfall? Tipps und Checkliste für den Ernstfall Was tun beim Autounfall? Die wichtigsten Regeln für den Ernstfall Wer mit seinem Kfz einen Unfall hat, verursacht dabei schnell hohe Kosten.

Mehr

Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft

Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft 18.10.2012. Autodiebstahl 2011: Kaum noch Anstieg der Pkw-Diebstähle - Deutlicher Rückgang der Diebstähle in einigen Großstädten - Neue Fahrzeuge weniger gestohlen

Mehr

Unfallerfassungsbogen/Fragebogen für Anspruchsteller

Unfallerfassungsbogen/Fragebogen für Anspruchsteller Unfallerfassungsbogen/Fragebogen für Anspruchsteller zur Vertretung bei Schadensregulierung und/oder Straf-/OWi-Verfahren HINWEIS: Bitte bringen Sie den ausgefüllten Fragebogen nebst den weiteren Unterlagen

Mehr

Mein Aktionsheft. Lernzirkel - Abenteuer Mobilität - Name:

Mein Aktionsheft. Lernzirkel - Abenteuer Mobilität - Name: Lernzirkel - Abenteuer Mobilität - Mein Aktionsheft Herausgeber: Ökoprojekt - MobilSpiel e.v. Welserstr. 23, 81373 München Tel. 089/7696025 oekoprojekt@mobilspiel.de www.mobilspiel.de/oekoprojekt Name:

Mehr

Medieninformation. 22. Mai 2015, 14:20 Uhr. Polizei ruft zur Besonnenheit bei Warnmeldungen im Internet auf

Medieninformation. 22. Mai 2015, 14:20 Uhr. Polizei ruft zur Besonnenheit bei Warnmeldungen im Internet auf Medieninformation 22. Mai 2015, 14:20 Uhr Ihre Ansprechpartner Thomas Knaup (tk) Tobias Sprunk (ts) Petra Kirsch (pk) Polizei ruft zur Besonnenheit bei Warnmeldungen im Internet auf Ebersbach-Neugersdorf,

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EINE APP GEGEN FALSCHPARKER Viele Autofahrer stellen ihr Fahrzeug auf Fahrradwegen ab oder parken in zweiter Reihe. Das gefährdet die Fahrradfahrer, die dann auf die Straße ausweichen müssen. Um etwas

Mehr

ICH. und die Anderen

ICH. und die Anderen ICH und die Anderen ICH und die Anderen Wenn es zwischen Auto und Rad auf Baden-Württembergs Straßen kracht, sind hierfür in 63 Prozent der Fälle die Autofahrer verantwortlich. Das sind die häufigsten

Mehr

Einsatzberichte der FF Teichwolframsdorf

Einsatzberichte der FF Teichwolframsdorf Einsatzberichte der FF Teichwolframsdorf Denis Liedloff Freiwillige Feuerwehr Teichwolframsdorf Juni 2014 Jahr 2009 Datum 15.01.2009 13:43 Uhr 15:30 Uhr Brandeinsatz an der Südwolle AG. Der Alarm erwies

Mehr

70 Rinder sterben bei Stallbrand

70 Rinder sterben bei Stallbrand Nr. Datum Uhrzeit Einsatz / Meldung Einsatzort 36 01.10.14 02:04 Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens Riedermühle - Ilmmünster 70 Rinder sterben bei Stallbrand Ilmmünster (dk) Ein Rinderstall im Ortsteil

Mehr

P = gebührenpflichtiger Parkplatz / 2 Stunden gratis, ab der 3.Stunde gebührenpflichtig (Angaben ohne Gewähr) P = gebührenfreier Parkplatz

P = gebührenpflichtiger Parkplatz / 2 Stunden gratis, ab der 3.Stunde gebührenpflichtig (Angaben ohne Gewähr) P = gebührenfreier Parkplatz P = gebührenfreier Parkplatz P = gebührenpflichtiger Parkplatz / 2 Stunden gratis, ab der 3.Stunde gebührenpflichtig (Angaben ohne Gewähr) Info zu den Koordinaten: S = Koordinaten der Spotterposition P

Mehr

19.10.2015 bis zum 23.10.2015

19.10.2015 bis zum 23.10.2015 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 19.10.2015 bis zum 23.10.2015 Stand: 13.10.2015 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Anmerkungen zur Durchführung / Lösungen

Anmerkungen zur Durchführung / Lösungen Anmerkungen zur Durchführung / Lösungen Lösungen 1. Gurtschlitten Vor Dir steht ein Gurtschlitten. Das Experiment wird Dir zweimal vorgeführt. Was passiert mit der Puppe, wenn der Gurtschlitten stoppt?

Mehr

Definition: Verkehrsunfall

Definition: Verkehrsunfall Herzlich Willkommen zur Veranstaltung Definition: Verkehrsunfall 1 2 RdErl. MIK NRW Aufgaben der Polizei bei Straßenverkehrsunfällen vom 11.08.2011 (SMBl. NRW 2051) Nr. 1.1 Ein Verkehrsunfall ist jedes

Mehr

Statistiken und Fälle zum polizeilichen Schusswaffengebrauch im Ausland

Statistiken und Fälle zum polizeilichen Schusswaffengebrauch im Ausland Statistiken und Fälle zum polizeilichen Schusswaffengebrauch im Ausland Stand 4. März 2015 Österreich Österreich Österreich (Fallsammlung I) Österreich (Fallsammlung II) Österreich (Fallsammlung III) Schweiz

Mehr

Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm

Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm Hinweise an die Sonderkommission Flagge: Tel. (0731) 188-4928 E-Mail: ulm.kd.soko-flagge@polizei.bwl.de Tatort: Tatzeit/-raum

Mehr

Verkehrsunfallbilanz 2015 und Verkehrssicherheitsarbeit. Pressekonferenz 24.02.2016

Verkehrsunfallbilanz 2015 und Verkehrssicherheitsarbeit. Pressekonferenz 24.02.2016 Verkehrsunfallbilanz 2015 und Verkehrssicherheitsarbeit Pressekonferenz 24.02.2016 Wesentliche Unfalldaten/-Ursachen Unfalleckwerte 2014 / 2015 24168 Verkehrsunfälle (gesamt) 12289 ausgewertete Verkehrsunfälle

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Einbrüche in Einfamilienhäuser. Fall 1. Fall 2. Scheibe vom Mondeo eingeschlagen

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Einbrüche in Einfamilienhäuser. Fall 1. Fall 2. Scheibe vom Mondeo eingeschlagen Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Birgit Höhn Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de* Leipzig,

Mehr

Sicherheitspotenziale bei Lkw aus Sicht des Verkehrstechnischen Instituts der Deutschen Versicherer - Teil 2: Kleintransporter - Inhalt

Sicherheitspotenziale bei Lkw aus Sicht des Verkehrstechnischen Instituts der Deutschen Versicherer - Teil 2: Kleintransporter - Inhalt Verkehrstechnisches Institut der Deutschen Versicherer Sicherheitspotenziale bei Lkw aus Sicht des Verkehrstechnischen Instituts der Deutschen Versicherer - Teil 2: Kleintransporter - Dr.rer.nat. Johann

Mehr

Vollgas feiern nüchtern fahren! RUNTER VOM GAS

Vollgas feiern nüchtern fahren! RUNTER VOM GAS Vollgas feiern nüchtern fahren! RUNTER VOM GAS Du fährst nicht allein Alkohol hat am Steuer nichts zu suchen. Denn Alkohol schwächt die Konzentrationsfähigkeit und kann das Seh- und Reaktionsvermögen erheblich

Mehr

18- bis 24-Jährige im Straßenverkehr: Die sieben risikoreichsten Jahre. Unfallstatistik junger Fahrerinnen und Fahrer 2011

18- bis 24-Jährige im Straßenverkehr: Die sieben risikoreichsten Jahre. Unfallstatistik junger Fahrerinnen und Fahrer 2011 18- bis 24-Jährige im Straßenverkehr: Die sieben risikoreichsten Jahre Unfallstatistik junger Fahrerinnen und Fahrer 2011 Der Führerschein hat für junge Menschen eine große Bedeutung. Er steht für die

Mehr

Polizeipräsidium Tuttlingen. Jahresbericht Verkehr POLIZEIPRÄSIDIUM TUTTLINGEN

Polizeipräsidium Tuttlingen. Jahresbericht Verkehr POLIZEIPRÄSIDIUM TUTTLINGEN Polizeipräsidium Tuttlingen Jahresbericht Verkehr 2014 POLIZEIPRÄSIDIUM TUTTLINGEN Impressum: Jahresbericht Verkehr Aktenzeichen: F/V/3856 Herausgeber: Polizeipräsidium Tuttlingen Führungs- und Einsatzstab

Mehr

Warum haben Personen, die unbefugt auf die Bahnwaggons geklettert sind, einen Stromschlag erlitten, obwohl sie keine Leitung berührt haben?

Warum haben Personen, die unbefugt auf die Bahnwaggons geklettert sind, einen Stromschlag erlitten, obwohl sie keine Leitung berührt haben? Gefahren durch Bahnstrom Warum haben Personen, die unbefugt auf die Bahnwaggons geklettert sind, einen Stromschlag erlitten, obwohl sie keine Leitung berührt haben? Über den Abstand von Oberleitung zu

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Aufnahmebogen in Unfallsachen

Aufnahmebogen in Unfallsachen Aufnahmebogen in Unfallsachen 1. Angaben zur Person des Anspruchstellers: 1.1. Vorname 1.2. Nachname 1.3. Geburtsname 1.4. Staatsangehörigkeit 1.5. Berufliche Tätigkeit 1.6. Anschrift 1.7. Telefon (privat)

Mehr

Unfallfragebogen. 1. Angaben zu dem beim Unfall beschädigten Kraftfahrzeug

Unfallfragebogen. 1. Angaben zu dem beim Unfall beschädigten Kraftfahrzeug Unfallfragebogen 1. Angaben zu dem beim Unfall beschädigten Kraftfahrzeug Art des Fahrzeugs (Pkw, Lkw, Motorrad etc) Marke/Fabrikat Typ/Modell Baujahr/Erstzulassung Kilometerstand amtliches Kennzeichen

Mehr

Unfall-Ratgeber. Was Sie zuhause veranlassen sollten bzw. müssen Im Notfall bitte verständigen:

Unfall-Ratgeber. Was Sie zuhause veranlassen sollten bzw. müssen Im Notfall bitte verständigen: 1. Bitte stets im Auto mitführen! Unfall-Ratgeber Was Sie an der Unfallstelle tun müssen Was Sie zuhause veranlassen sollten bzw. müssen Im Notfall bitte verständigen: Notruf / Polizei 110 Feuerwehr 112

Mehr

Gegenstand und Tätigkeit Beginn Ende Besonderheiten

Gegenstand und Tätigkeit Beginn Ende Besonderheiten Gerichtliche Fälle (mind. 60 Fälle) Lfd. Nr. aus dem Bereich 14 d Nr. 1 FAO Az. Kanzlei Az. Gericht/Gegner Gegenstand und Tätigkeit Beginn Ende Besonderheiten 1 I-09/41 AG Musterfeld 5 C 531/09 Mandantin

Mehr

2 Verkehrsunfälle und deren Ursachen

2 Verkehrsunfälle und deren Ursachen 1.2 Europäische Union 2 Verkehrsunfälle und deren Ursachen Aufgrund des Gesetzes über die Statistik der Straßenverkehrsunfälle (Straßenverkehrsunfallstatistikgesetz) sind bei Verkehrsunfällen, bei denen

Mehr

Anbieter VVO-WerkstattTickets Stand: 06/2013

Anbieter VVO-WerkstattTickets Stand: 06/2013 Coswig Autohaus Faust Coswig GmbH Dresdner Straße 121 01640 Coswig Dippoldiswalde Autohaus Schneider mobilforum Dresden GmbH Altenberger Straße 32 a 01744 Dippoldiswalde Dresden 4Radservice Gert Wollina

Mehr

Rund um das Fahrzeug Absicherung der Lebensrisiken.

Rund um das Fahrzeug Absicherung der Lebensrisiken. Rund um das Fahrzeug Absicherung der Lebensrisiken. Finanzielle Sicherheit im Straßenverkehr. Rundum-Schutz im Straßenverkehr. Ob Auto, Anhänger, Campingfahrzeug, Motorrad, Transporter oder Moped für Fahrzeughalter

Mehr

BRIEFE AN VERSICHERUNGEN

BRIEFE AN VERSICHERUNGEN BRIEFE AN VERSICHERUNGEN Die folgenden Zitate stammen aus einer Sammlung der Schweizerischen Mobiliar (Versicherung), die zur Zeit daraus Spots für eine Werbekampagne gestaltet. Sie sind allesamt schriftliche

Mehr

Medieninformation. 12. April 2015, 12:00 Uhr. Sattelauflieger mit 15 Tonnen Holzkohle abgebrannt

Medieninformation. 12. April 2015, 12:00 Uhr. Sattelauflieger mit 15 Tonnen Holzkohle abgebrannt Medieninformation Ihre Ansprechpartner im Führungs- und Lagezentrum René Krause 12. April 2015, 12:00 Uhr Sattelauflieger mit 15 Tonnen Holzkohle abgebrannt Durchwahl Telefon +49 3581 468-100 Telefax +49

Mehr

Rudolf-Harbig-Stadion Dresden Anreise mit Pkw und Bus

Rudolf-Harbig-Stadion Dresden Anreise mit Pkw und Bus Rudolf-Harbig-Stadion Dresden Anreise mit Pkw und Bus Das Rudolf-Harbig-Stadion Dresden befindet sich im Zentrum der Stadt Dresden und bietet am Stadion keine Parkplätze für die Anreise mit dem Auto an.

Mehr

Carmen Ronge Straßenverkehrsunfälle von Fahrradfahrern im Jahr 2012

Carmen Ronge Straßenverkehrsunfälle von Fahrradfahrern im Jahr 2012 Carmen Ronge Straßenverkehrsunfälle von Fahrradfahrern im Jahr 212 Vorbemerkungen Das Bild auf unseren Straßen hat sich seit den 199-er gewandelt. War damals ein gravierender Anstieg der Autozahlen zu

Mehr

Schutz für Ihren Hausrat. Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung

Schutz für Ihren Hausrat. Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung Schutz für Ihren Hausrat Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung Schützen Sie Ihren Hausrat Ihr Zuhause steckt voller persönlicher Dinge, wie Möbel, Kleidung, elektronische

Mehr