NEUES AUS DEM RATHAUS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NEUES AUS DEM RATHAUS"

Transkript

1 Erscheinungsdatum: 04. März 2005 / Nr. 05 Nächster Abgabetermin: 10. März 2005 Nächste Ausgabe: 18. März 2005 Handels- und Gewerbeverein Glücksburg e.v. Der Vorstand: Fred Warnke (1. Vorsitzender) Glücksburg Gildestraße 11 Telefon / Thorsten Pastorff (2. Vorsitzender) Wulf Pieper (Schriftwart) Ulrich Starke (Kassenwart) Beisitzer: Jörg Matthiesen, Bernd Detlefsen, André Lawerenz Anzeigen: Druckerei Micha Rudolph Kappeln Fabrikstraße 12 / Gutenberghof Tel / Fax Herstellung: Druckerei Micha Rudolph Kappeln Fabrikstraße 12 / Gutenberghof Tel / Fax Auflage Stück Für den Text und Inhalt der Anzeigen ist der Handels- und Gewerbeverein Glücksburg e.v. nicht verantwortlich Der Vorstand Ein neues HGV-Mitglied stellt sich vor: Der gerichtlich zugelassene Versicherungsberater, Herr Gunter Hansen, hat am in der Bahnhofstr.11 in Glücksburg seine Kanzlei eröffnet. Was heißt eigentlich gerichtlich zugelassen werden sich die meisten fragen. Es bedeutet, dass Herr Hansen Ihnen in allen Versicherungsfragen neutral und unabhängig hilft. Er darf keinerlei Verträge mit Versicherungsgesellschaften eingehen. Er ist also nur seinen Mandanten gegenüber verpflichtet. Dies wird vom Landgericht Flensburg überprüft. Ob es sich um die Analyse bereits vorhandener Versicherungen, Verhandlungen mit Gesellschaften wegen neuer Verträge, die Vertretung im Schadenfall oder die Durchsetzung berechtigter Leistungsansprüche gerade in der privaten Krankenversicherung handelt, Herr Hansen wird Sie optimal vertreten. Besonders im Bereich der Pflegeversicherung bietet die Kanzlei Ihre Hilfe an. Sei es die Unterstützung bei der Antragstellung auf Pflegeleistungen, Anwesenheit beim Besuch des ärztlichen Dienstes oder die Überprüfung bereits zuerkannter Pflegestufe/Leistungen, Herr Hansen kann Ihnen, durch jahrelange Erfahrung in diesem Bereich, helfen. Ergänzend bietet die Kanzlei allgemeine Verwaltungs- und Finanzdienstleistungen an. Es wird Unterstützung und Hilfestellung oder, wo möglich, die Übernahme Ihres Schriftwechsel mit Behörden, Verwaltungen, Banken usw. angeboten. Insbesondere bietet die Kanzlei Ihre Hilfe bei der Erstel- lung von Patienten, Vorsorge- und Betreuungsverfügungen an. Sie erreichen die Kanzlei Gunter Hansen unter Tel oder der Adresse oder rufen im Internet die Homepage kanzlei-g-hansen.de auf. Gerne begrüßt Sie Herr Hansen auch in seinen neuen Räumen in der Bahnhofstr. 11. Einjähriges Bestehen der Firma IN Kosmetik s Seit dem 16. März 2004 hat die Existenzgründerin Iris Nickel ihr sonniges, gemütliches Kosmetikstudio in der Rathausstr. 1 in Glücksburg. Ein aufregendes Jahr, gleich von Beginn an engagierte sich die Inhaberin an Modenschauen in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern und Dienstleistern unserer Stadt. Worauf Interessierte sich von Frau Nickel verwöhnen und schminken ließen. Der zum Frühjahr 2005 vorgesehene Start der kosmetischen und medizinischen Fußpflege, wurde durch hohe Nachfrage schon im Sommer 2004 ins Leben gerufen. Tatkräftig unterstützt wird Frau Nickel von Andrea Wilke, die spezialisiert ist auf medizinische Fußpflege und Fußpflege für Diabetiker. Wir bedanken uns bei allen Geschäftsfreunden für Ihre Unterstützung und allen unseren Kunden die uns Mut und Freude machen. Schauen Sie herzlichst bei uns rein. Iris Nickel und Andrea Wilke NEUES AUS DEM RATHAUS Leistungspartner für das Angebot der OstseeCard 2005 gesucht - Unterstützung von Einzelhandel und Gastronomie gefragt! Die Saison 2004 hat gezeigt, dass die im letzten Jahr eingeführte OstseeCard von unseren Urlaubsgästen sehr gut angenommen wurde. Die positive Resonanz resultiert sicher nicht zuletzt aus dem umfangreichen Angebot dieser Chipkarte. Dem Urlaubsgast stand erstmals ein sehr attraktiver Gegenwert für die doch eher ungeliebte Kurabgabe zur Verfügung. Neben den bewährten Leistungen wie die kostenlose Nutzung des ÖPNV innerhalb Glücksburgs und der freie Eintritt an unseren Stränden haben im Jahre 2004 insgesamt 26 Leistungspartner in und um Glücksburg dazu beigetragen, dass die OstseeCard zu einer begehrten Service-Card wurde. Dabei haben sich sowohl Einzelhandel und Gastronomie als auch kulturelle Einrichtungen am Projekt beteiligt. Auch 2005 möchten wir unseren Urlaubsgästen wieder ein abwechslungsreiches Angebot präsentieren und suchen deshalb noch weitere Leistungspartner. Nutzen Sie in diesem Jahr die Chance, über das Angebot der OstseeCard auf Ihren Betrieb aufmerksam zu machen. Sie haben aufgrund der professionellen Vermarktung über den Ostsee-Holstein-Tourismus e.v. die einmalige Gelegenheit, über Glücksburgs Grenzen hinaus kostenlos für Ihren Betrieb zu werben. Könnten Sie sich vorstellen, dass Ihr Geschäft/Ihre Firma unseren Urlaubsgästen eine Ermäßigung/einen Bonus gewährt? Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Gesa Jürgens im Rathaus (Tel ) gerne auch für ein persönliches Gespräch - zur Verfügung.

2 Regelmäßige Veranstaltungen Wann? Uhrzeit Was und wo? Täglich Atelier Siegbert Amler Schausender Weg 36 - Telefon / Täglich Galerie Kunstgarten Hantelmann-Roth - Flensburger Straße 8 Telefon / Mo Fr Antik-Galerie S. Holzhausen Uhr Rüdeheck 26 - Telefon / Sa + So Besichtigung Uhr Wasserschloss Glücksburg, Schlosshof, letzter Einlass 16 Uhr - Telefon / Mo Bürgermeister-Sprechstunde im Monat Uhr Rathaus Stadt Glücksburg - Tel / Mo Sprechstunde Stadtarchiv im Monat Uhr Rathaus Stadt Glücksburg Telefon / 45 0 (o / 88 01) 1./3. Do Bridge Club Glücksburg im Monat Anmeldung erbeten - Telefon / /4. Do Bridge Club Glücksburg im Monat Anmeldung erbeten - Telefon / /4. Do Uhr Kulturkreis Glücksburg im Monat Vorträge im Gemeindehaus, Waldstraße Do Uhr Monatstreff des Vereins im Monat Glücksburger Veranstaltungskalender Schönes Glücksburg e.v. Vereinsheim Null-Neun, Rudehalle Mo Uhr Wanderung mit den Carolinenlundern Treffpunkt: Hindenburgplatz Mo Internationales Folklore-Tanzen Uhr für Junggebliebene ab 50 mit Anne Heine - DRK-Pflegezentrum Mo Vorlesen für Kinder Uhr Stadtbücherei Glücksburg, Bahnhofstraße Mo Sprechstunde des Freiwilligen Forums Uhr Rathaus Stadt Glücksburg, 2. OG / Mo Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten Uhr Rathaus Stadt Glücksburg, / Mo Sprechstunde Volkshochschule Glücksburg Uhr VHS-Büro Schule Waldstr. - Tel / (außerhalb der Bürozeiten) Mo Chorprobe der Glücksburger Kantorei Uhr Leitung Manfred Plath, Gemeindehaus Mo Uhr Doppelkopfabend - Vereinsheim Club Nautic, Schausende - Telefon / Mo Uhr Siegrids Hauschor probt im DRK-Pflegezentrum Bahnhofstr. Mo Schießen der Herren Uhr Schützenheim der Friedrichsgarde Gorch-Fock-Str. Di Uhr Laufen für Hobbyläufer und Ungeübte TSV Glücksburg 09 Treffpunkt: Rudehalle, Sportlereingang Di Schießen der Jugend Uhr Schützenheim der Friedrichsgarde Gorch-Fock-Str. Di Uhr Vorträge im Menke-Planetarium Fördestraße 35 - Telefon / Mi Wirbelsäulengymnastik Kneippverein Uhr Dän. Schule, Gorch-Fock-Straße Mi Schießen der Damen Uhr Schützenheim der Friedrichsgarde Gorch-Fock-Str. Mi Uhr Treffen Shantychor Schidenkind Vereinsheim Club Nautic, Schausende MI Uhr Schachgemeinschaft Glücksburg 1978 Treffen in der Bahnhofstr. 11 Do Sprechstunde Bürgervorsteherin Uhr Rathaus Stadt Glücksburg - Tel / Do Uhr Laufen für jedermann/-frau: Flensburger Lauftreff +TSV Glücksburg 09 Treffpunkt: Rudehalle, Sportlereingang Do Probe des Glücksburger Bläserchores Uhr Leitung: Hans-Martin Willy, Gemeindeh. Do Uhr Gemischter Chor Bockholm Gastwirtschaft Jürgensen, Jägerberg Do Uhr Chor intakt Aula in der Schule am Kegelberg Fr Uhr Treffen des Freundeskreises Glücksburg Suchtberatung für Suchtkranke u. Angehörige, Rathaus Glücksburg. Eingang Schinderdam, 2. Tür Tel / oder / Sa Antik-Galerie S.Holzhausen Uhr Rüdeheck 26 - Telefon / Sa Uhr Boule und Schach Treffen auf dem Bouleplatz im alten Kurpark beim Minigolfplatz Kurmittelabteilung in der Schlosssee-Senioren-Residenz Fangopackungen - Heißluft - Massagen - Bewegungsbäder - ab jetzt auch Lymphdrainage - für alle Kassen zugelassen - mit Schwimmbad - Sauna - Solarium Montag - Freitag geöffnet Am Schloßsee 5 Glücksburg Tel / Aqua-Fitness im Intermar-Hotel mit Carsten Mo Uhr, Di Uhr Mi Uhr und Uhr Do Uhr Fr Uhr Info bei Carsten Dittberner, Tel Änderungen bleiben vorbehalten! - Heizung & Sanitär Dach- und Reparaturarbeiten Jan Duschkewitz TAXI-RUF-Lange in Glücksburg Inhaber: H. Lange Große Straße Glücksburg Krankenfahrten f. alle Kassen Bus bis 8 Personen Vorbestellungen Schülerfahrten Kurierfahrten Lotsenfahrten MEISTERBETRIEB Tel Glücksburger Str. 6 Fax Glücksburg/Rüde Mobil Stunden Notdienst TAXI

3 Wenn es um gutes Hören und Sehen geht POSTPLATZ Glücksburg Fon / Am Markt Harrislee Fon / Glücksburger Veranstaltungskalender Mo Uhr, SoVD-Mitgliedertreffen im DRK-Heim Di Uhr, AG für ältere Bürger im Gemeindehaus: Zauberwelt der Märchen, Klaus Dörre Mi Uhr, Marinekameradschaft - Monatsver-sammlung - Die Marinekameradschaft Glücksburg trifft sich im Vereinsheim Kajüte, Collenburger Str. Do Uhr, Agatha Christie - Leben und Werke der englischen Schriftstellerin Literaturabend in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Glücksburg Referentin: Frau Dagmar Kuhlmann, Glücksburg Kulturkreis Glücksburg, Gemeindehaus, Telefon So Uhr, Jazz-Frühstück im Club Nautic e.v. Nähere Informationen unter Tel So Uhr, Klavierabend mit Vesselin Stanev Auferstehungskirche Glücksburg, Bahnhofstraße Karten sind in der Kirche erhältlich Am Schloßpark 2b Glücksburg Tel: / Fax: / Geschenke & Accessoires Rosengelee, Rosenlikör Kalender & Karten Ambiente für Raum und Bad Dekoration nach Jahreszeit Wir nehmen auch Ihre Buchbestellungen entgegen Öffnungszeiten: Mo - Fr von bis Uhr Central Caf é Poseidon Wochen! Griechisches Bifteki gefüllt mit Fetakäse u. Metaxasauce mit Beilagen Gyros mit oder ohne Metaxasauce/Zaziki u. Beilagen 6,50 Grillteller Gyros mit einem Hacksteak, dazu Pommes, Reis, Zaziki und Salat 6,50 Grillteller Gyros mit Leber, dazu Pommes, Reis, Zaziki und Salat 6,50 Grillteller Gyros mit einem Fleischspieß, dazu Pommes, Reis, Zaziki und Salat6,50 Jede Pizza 4,90 Jedes Nudelgericht 4,90 Jeder Salat 4,90 Brunch Jeden Sonntag griechisch-mexikanisch von Uhr 9,90 Di Uhr, Astronomie für Kinder (u. Erwachsene) Wissenswertes im Menke-Planetarium Glücksburg, von und mit Peter Runge Di Uhr, Die Sternbilder des Frühlings, Vortrag im Menke-Planetarium Glücksburg, Referent: Hermann van Radecke Di Uhr, AG für ältere Bürger im Gemeindehaus: Krusau - Alsen - Röm, Diavortrag - H.J. Nissen Mi Uhr, Glücksburger Biographien, Historische Gesellschaft Glücksburg - Tel , Bertold Hamer - Schloss Glücksburg Fr Uhr, Rees an Backbord - Die Marinekame-radschaft Glücksburg trifft sich im Vereinsheim Kajüte, Collenburger Straße Gäste sind uns willkommen! Wees Birkland 1 Inh. Dagmar Laufer Geöffnet 9 bis 18 Uhr Sa Uhr ALLES* für die Hälfte Gutscheine bitte einlösen Räumungs & Ladeneinrichtungs- verkauf vom März Collenburger Str Glücksburg Tel / Montag Ruhetag - q bis 31. März 2005 bis 31. März ,50 Neben unseren griechischen Spezialitäten bieten wir Ihnen ausgewählte mexikanische Gerichte an. Beef-Enchiladas mit Käse überbackene Maistortillas mit Beef, Reis, Bohnen, mexikanischer Sauce und einem Salat Chicken-Enchiladas mit Käse überbackene Maistortillas mit Chicken, Reis, Bohnen, mexikanischer Sauce und einem Salat Shrimps-Enchiladas mit Käse überbackene Maistortillas mit Shrimps, Reis, Bohnen, mexikanischer Sauce und einem Salat Beef-Fajitas Rindfleischstreifen mit Paprika, Zwiebeln, Reis, Chilibohnen, 2 Tortillas und einem Salat Chicken-Fajitas Putenstreifen mit Paprika, Zwiebeln, Reis, Chilibohnen, 2 Tortillas und einem Salat Mexikanischer Salat mit Chicken z jeweils nur 6,50 *außer Zeitschriften & Taschen

4 Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Glücksburg lädt ein: zu den Gottesdiensten: Die Gottesdienste beginnen - falls nicht anders angegeben - um Uhr Laetare Gottesdienst und Kirchenkaffee mit Pastor Siemen Judika Pastor Rust Palmarum Pastor Siemen Parallel beginnt um Uhr (außer in den Ferien) auch der Kindergottesdienst in der Kirche. Am 6. März wird im Gottesdienst Frau Britta Peters in das Amt einer Kirchenvorsteherin eingeführt und Frau Wiebke Bodenstein aus dem Kirchenvorstand verabschiedet. Weltgebetstag der Frauen Der evangelische Frauenkreis Munkbrarup lädt herzlich zum Weltgebetstag der Frauen am Freitag, dem 4. März, um 19 Uhr in der Kirche Munkbrarup ein. Die Liturgie kommt in diesem Jahr aus Polen. Der Weltgebetstag steht unter dem Thema: Laßt uns Licht sein. Eingeladen sind sowohl Frauen als auch Männer. Im Anschluß an den Gottesdienst findet ein gemütliches Beisammensein mit polnischem Essen im Gemeindehaus Munkbrarup statt. H. C. FINTZEN G MÖBELTRANSPORTE GLÜCKSBURG WEES Lagerei Containerhandel Spezialtransporte M B H Katholisches Pfarramt St. Laurentius Sonntagsmessen: 9.45 und h Kreuzwegandachten: donnerstags in der Fastenzeit h Sonnabend, St. Josef: 9.45 h hl. Messe Lyksborg Kirke Gottesdienste in der dän. Kirche Glücksburg Sonntag, Uhr - Pastor Henning Vilslev Sonntag, Uhr - Pastorin Lotte Heftye Seniorentreffen Mittwoch, im Pastorat, Schwennaustr. 12, Glücksburg Enke Christiansen erzählt von Halfdan Rasmussen Kindergruppe Dienstag, um Uhr im Oxbüll Forsamlinghus Schulkinder der 3. u. 4. Klasse aus allen 3 Schulen der dänischen Gemeinde Jahreshauptversammlung Donnerstag, um 20:00 Uhr im Pastorat Schwennenaustr. 12, Glücksburg, alle Mitglieder der Lyksborg Kirke og omegn sind dazu herzlichst eingeladen. maler püpke inh. franciska püpke malerei + glaserei GLÜCKSBURG GILDESTR / Norbert v. Drathen Meisterbetrieb Sanitär - Heizung - Dach und alle Reparaturarbeiten. Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Dorfstraße Glücksburg-Rüde Tel. (04631) Fax (04631) Handy A E Elektro Erichsen Schausender Weg 16 Tel / Glücksburg Fax / 9 60 WIR SIND FÜR SIE DA! Installation von Neu- und Altbauten Kundendienst und E-Check Verkauf und Reparatur von Groß- und Kleingeräten Antennen und Satanlagenbau EDV-Vernetzung 24-Std.-Notdienst RUFEN SIE UNS AN! WIR BERATEN SIE GERN!

5 NEUES AUS DEM RATHAUS Abgabe der Meldescheine für das Jahr 2004 Liebe Vermieter, da wir die Meldescheinabrechnung für das Jahr 2004 gerne abschließen möchten, bitten wir alle Vermieter noch einmal zu überprüfen, ob auch alle Meldescheine der von Ihnen im letzten Jahr beherbergten Urlaubsgäste bei uns im Rathaus abgegeben wurden. Wie Ihnen vielleicht bekannt ist, prüft das Finanzamt Flensburg derzeit die Meldescheine der letzten Jahre. Aus diesem Grunde möchten wir noch einmal auf die unbedingte Einhaltung der Aufbewahrungsfrist nach dem Landesmeldegesetz hinweisen: Die Beherbergungsstätten oder sonstigen Einrichtungen haben die Meldescheine (Original) bis zum Ende des nächsten Kalenderjahres aufzubewahren. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Gesa Jürgens im Rathaus (Tel ) gerne zur Verfügung. John Witt - Bürgermeister Grüngutannahmestelle Die Grüngutannahmestelle in der Paulinenallee öffnet wieder am Mittwoch, dem 16.März. Grünabfälle können dort mittwochs von 15 bis 19 Uhr sowie sonnabends von 10 bis 14 Uhr abgegeben werden. Saisonkarten erhalten Sie in der Annahmestelle und im Rathaus. Vhs - Die Volkshochschule: Am Samstag, dem möchte die Heilpraktikerin Claudia Möws- Saykowski Sie von 10:00 Uhr - 11:30 Uhr in die Homöopathie-sanfte Heilmethode für die ganze Familie einführen. Am erfahren Sie, wie Sie mit Quigong besser sehen können, dieser Kurs richtet sich an alle, die aktiv ihren Augen etwas Gutes tun möchten. Er ist besonders auch für Menschen geeignet, die durch Computerarbeit ihre Augen sehr beanspruchen. Am findet wieder unser monatliches Literaturcafe statt. Bereits an dieser Stelle möchte ich auf eine Samstagsveranstaltung am ab 10:00 Uhr hinweisen: Unter der fachkundigen Anleitung unseres Gartenbaumeisters H.L. Kaukereit werden Sie bei der Anlage eines Staudenbeetes in unserer nördlichen Region beraten. Wer sich mit Hilfe von Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltages befreien möchte, der sollte sich schon jetzt den freihalten. Nähere Informationen montags ab 17:30-19:30 Uhr im Vhs Büro, Telefon: 82 15, sonst Dagmar Kuhlmann Stadtbücherei Glücksburg Autorenlesung mit musikalischer Umrahmung in der Stadtbücherei Glücksburg Donnerstag, dem um Uhr. Eintritt 3,- Euro. Birgit Hambach liest aus ihrer Erzählung Der Mann im Knick. Hans Max Werner liest aus seinen Erzählungen Schulzeit im Soziallismus. Manfred Augustin sorgt für musikalischen Wohlklang. MEDIZINISCHE FUßPFLEGE mit Diplom Heidi Komnik Am Noor Glücksburg Telefon / komme auch ins Haus! Dietmar Tolksdorf P O L S T E R E I Zum Frühjahr! Neue Gardinen Sonnenschutz Dekorationen Teppichboden Bytoft Grundhof Telefon / 5 81

6 25 TSV GLÜCKSBURG 09 Vereinsheim Null Neun Ab Donnerstag dem um 17:00 Uhr ist das Vereinsheim Null Neun wieder geöffnet mit dem neuen Pächter Andreas Goos und Tochter Annika. Termin Jahreshauptversammlung TSV Glücksburg 09 Am findet die Jahreshauptversammlung des TSV Glücksburg 09 um 19:00 Uhr im Vereinsheim NUll Neun statt. Jugendvollversammlung Die Jugendvollversammlung findet am um 19:30 Uhr im Jugendraum des Vereinsheimes statt. Rolf Fittkau, Pressewart TSV Glücksburg 09 Jahre Versehen Sie bei Kleinkindern die Steckdosen Ihrer Wohnung mit Kindersicherungen. Für jedes Kinderzimmer ist der Rauchmelder ein Muss. Garten- und Landschaftsgestaltung Der komplette Qualitätsservice vom Gärtnermeister Frank Hennemann Tel / Handy 0171 / BAUGESCHÄFT Rolf Strohbehn Sandwigstr. 23 Tel / Glücksburg / Ostsee Ausführung von sämtlichen Reparaturarbeiten, An- und Umbauten sowie Neubauten»ALLES AUS EINER HAND«HEUCHERT SANITÄR GmbH Meisterbetrieb Sanitär Heizung Dachklempnerei Badsanierung Yachtinstallation Tel / Fax / Tischlerei Warnke Werkstatt für handwerkliche Tischlerarbeiten Spezialist für Fensterbau Innenausbau Sanierung Gildestraße Glücksburg / Fax / Vielen Dank unseren Kunden! Kundenorientierung und Qualität erzielen wir dadurch, dass wir mehr machen, als Menschen üblicherweise erwarten. Das ist unser Geheimnis, um unsere Kunden in Harrislee und Glücksburg zu begeistern. so Wolfgang Matthiessen. Als Team suchen wir ständig Herausforderungen und Wege, um besser zu werden. Die Übernahme sozialer Verantwortung gehört für mich dazu. Unseren Focus haben wir in dieser Aktion auf Kinder gelegt, da sie die Zukunft jeder Gesellschaft sind. Anfang des Jahres hatten sich die Mitarbeiter beider Spargeschäfte in gemeinsamen Meetings darauf verständigt, aufgrund der Flutkatastrophe aktiv zu werden. So gingen die 33% der Tageseinnahmen vom Mittwoch, dem , als Spende an das Diakonische Werk Schleswig-Holstein. Wir haben lange überlegt, was konkret mit dem Geld passieren soll sagte Frau Jürgensen in Glücksburg. Wir wollten nicht, dass es im großen Topf landet, sondern haben uns gezielt ein Projekt in Nord-Sumatra ausgesucht, damit für Straßenkinder Grundschulen gebaut werden. Für diese Kinder erfolgt von dem Geld zudem eine medizinische und psychologische Betreuung. Vielen Dank unseren Kunden für Ihr großes Engagement. Wir überreichten Frau Christel Kohnert (Aktion Brot für die Welt) vom Diakonischen Werk Schleswig-Holstein, am in Harrislee einen Scheck über 8.172,45 Euro. J. Ihr Fachmann in Glücksburg Fliesen Marmor Granit GmbH & Co.KG Verlegung + Verkauf Marmorfensterbänke Diverse Reparaturen Glücksburg Gildestraße 2-4 Tel. ( ) 9 08 Fax ( ) Granitküchenarbeitsplatten Waschtischplatten STÄNDIGE ANGEBOTE Thomas Wilhelm - Dipl. Ing. - Architekt - Holnisstraße 7a Glücksburg DACHDECKEREI ugust Bedachung Bauklempnerei Flachdachsanierung Glücksburg Flandernweg 5 Tel / Fax / Handy Immobilien-wertermittlung -verwaltung - Projektentwicklung Planerstellung - Bestandsaufnahme Neu-, Umbau - Sanierung Tel Fax

7 NOTDIENSTE Wochenend- u. Feiertagsnotdienst der Zahnärzte Zentraler Anrufbeantworter: Telefon ( ) Sonn- u. Feiertagsdienst der Glücksburger Ärzte Dr. Schreiber, Flandernweg 2, Glücksburg Tel Dr. Schlüter, Ruhetaler Weg 2A, Glücksburg Tel Gemeinschaftspraxis, Bahnhofstr. 5, Glücksburg Tel Gemeinschaftspraxis, Bahnhofstr. 5, Glücksburg Tel Apotheken-Notdienste Glücksburg vom Kronen - Apotheke vom Ostsee - Apotheke vom Schloss-Apotheke Notdienst tägl. Mo - Fr v Uhr Sa v Uhr Sonn- u. Feiertag v Uhr Uhr KARL HEINZ PETERSEN IHR GARTENMEISTER Garten- und Landschaftsbau-Fachbetrieb Schausender Weg 17 Fax VOLKSKUNSTOHG Martina und Otto-Heinrich Weychardt aus Sachsen aus Sachsen Autorisierter Fachhändler für Meissener Porzellan Neuigkeiten von Wendt & Kühn und ESCO 2005 wie Abb. 24, 90 GALA- Bau Die Frühlingsboten sind da! Collenburger Str Glücksburg Tel Fax Jubelpreise zum Einjährigen vom Spezialbehandlung mit Ampulle und Vliesmaske anstatt 65,- 55,55 Grundbehandlung und kosmetische Fusspflege anstatt 55,- 44,44 Kurze Grundbehandlung + Wimpern u. Brauen färben (60 Min.) anstatt 41,- 33,33 Kosmetische Fusspflege und Maniküre anstatt 27,- 22,22 IN KOSMETIK S IRIS NICKEL Rathausstr Glücksburg Telefon Mobil PHYRIS BEAUTY IS LIFE ALESSANDRO Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von bis Uhr und von Uhr Sonnabend und Sonntag nach telefonischer Vereinbarung! Autohaus Krieger Gildestraße Glücksburg Tel / Fax / Klimaanlagen Standheizungen KLEINZANZEIGEN Minijob: Suchen verlässliche Hilfe zur Treppenhaus- und Hofreinigung eines kleinen Mehrfamilienhauses. 1x pro Woche, 2-3 Std. Tel Zimmer Whg. 2. Etage, 64 qm, Glbg. Zentrum incl. Stellplatz ab sofort zu vermieten. Tel / 2 Zimmer Whg. (42 qm) frisch renoviert, ruhige Lage zu vermieten. Tel Suche 2x pro Woche (nach Absprache) erfahrenen, technisch begabten, zuverlässigen Mann für die Haus- und Gartenpflege eines großen Grundstücks in Glücksburg. Festanstellung denkbar. Zuschriften bitte an: B. Nissen, Schäferweg 14, Flensburg. Nette und zuverlässige Hilfe im Haus und ggf. auch als Betreuungsperson für unsere behinderte Tochter in Glücksburg gesucht. Tel Nähe moderne Frauenbekleidung, Gardinen, nehme Bestellungen auf individuelle Strickmodelle. Tel ab 14 Uhr Flohmarkt des ADS Kindergarten am 12. März 05 von Uhr in der Goethestraße Für die herzliche Anteilnahme beim Abschied von unserer lieben Mutter Elisabeth Guddat sagen wir allen herzlichen Dank, besonders Pastor Rust für die tröstenden Worte. Glücksburg, im Februar 2005 Dienstleistungen Gartengestaltung Grünanlagenpflege Dachflächen- und Dachrinnenreinigung Hausmeisterservice Reparaturarbeiten Reinigungsarbeiten Winter- und Schneeräumdienst Entrümpelung aller Art Urlaubsservice u.v.m. Seit über 30 Jahren in Glücksburg! Die Familie Elektrik/Steuerdiagnose Jörg Pokörn - Dienstleistungen - Seelücke Glücksburg-Rüde Tel. ( ) BOSCH Bremsen- Kundendienst Verkauf Einbau Instandsetzung Bremsendienst Fahrwerkvermessung Reifendienst Zu hohe Kosten im Kfz-Bereich? Bei uns können Sie Geld sparen - dank unserer Angebote zu Festpreisen bei: Bremsen, Auspuff, Stoßdämpfern, Zahnriemen, usw. Prüfen Sie uns - Wir beraten Sie gerne!

8 peter tams MENÜPLAN vom 07. bis 12. März. '05 Montag Leber, Zwiebeln, Apfelmus, Püree 4,10 Frikadelle, gestowte Möhren, Kartoffeln 4,10 Dienstag Schmorrippe, Sauce, Blumenkohl, Kartoffeln 4,10 Bratwurst, gestowte Bohnen, Kartoffeln 4,10 Mittwoch Lammbraten, Sauce, Butterbohnen, Kartoffeln 4,60 Rahmgulasch mit Nudeln 4,10 Donnerstag Gemüsesuppe 2,30 Roulade, Sauce, Rotkohl, Kartoffeln 4,30 Freitag Schollenfilet, Petersiliensauce, Kartoffeln Salat 4,10 Putengeschnetzeltes mit Reis 4,10 Samstag Blumenkohlsuppe 2,30 MENÜPLAN vom 14. bis 19. März '05 Montag Hamburger Gurkenfleisch, Püree 4,10 Hähnchenkeule, Erbsen+Möhren in Sauce, Kartoffeln 4,10 Dienstag Straußenfilet, Kartoffelgratin, Broccoli 4,95 Knusperbauch, Sauerkraut, Kartoffeln 4,10 Mittwoch Kalbsroulade, Sauce, Schwarzwurzeln, Kartoffeln 4,60 Nudelauflauf mit Tomatensauce 4,10 Donnerstag Erbsensuppe 2,30 Filettopf mit Reis 4,60 Freitag Sahne Heringsfilet, Bratkartoffeln 4,10 Kotelett, Blumenkohl, weisse Sc., Kartoffeln 4,30 Samstag Tomatensuppe 2,30 FLEISCHER-FACHGESCHÄFT Rathausstraße 6 Tel. ( ) Das 1 ganze Lammkeule lecker gewürzt & mariniert 14,90 h sterei aus Ihrer Fleischerei ofenfertig für 4-5 Personen Bitte vorbestellen! oder fertig gebraten aufgeschnitten und mit leckerer Sauce 2 Portionen 7, 95 h nur noch erwärmen Aus unserer Fleischer-Küche Rouladen, 3 Stück in Soße Gulasch, pikant, 2 Port Kohlrouladen, 2 Stück Schlemmerpfanne, 2 Port schnell, bequem, schmackhaft - nur noch wärmen: Filettopf in raff. Marianade, 2 Port Rübenmus, 1 kg Wildgulasch, 2 Port Grünkohl, 1 kg Kfz-Meister MAX WABBEL Reparatur und Service aller Kfz-Typen Abgas-Untersuchung TÜV-Abnahme im Haus Rathausstr Glücksburg 04631/ 2261 (04 61) ( ) die Erlebnis - Fahrschule Glücksburg Flensburg Rathausstr. 22 Fördestr. 63 Fahren lernen auf Pkw u. Motorrädern Fahrschule auf dem MINI zum Mini-Preis Kostenfreier Einstieg auf dem FAHRSIMULATOR Ihre kompetenten Partner mit persönlicher Beratung und Betreuung im Trauerfall DAUERGRABPFLEGE Vertrauen durch Sicherheit Bestattungsinstitut Friedrich Warnke Gildestraße 11 Glücksburg Telefon / Inh. Silke und Thorsten Pastorff Hebbelweg 4 Glücksburg Telefon Erd-, Feuer- und Seebestattungen Bestattungsvorsorge Vorsorge-Treuhand-Konten Vorsorge-Versicherungen Unsere Grabpflege, SO PREISWERT! Wussten Sie schon? Eine Grabpflege vom Profi muss nicht teuer sein: Schon ab 50 Cent pro Tag. W ir unterbreiten Ihnen gerne ein persönliches Angebot. Rufen Sie uns an! Dauergrabpflege - Preiswerter als Sie glauben!

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion JAP Spezial Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion Kinderspieltage im JAP 08.11, 29.11. u. 13.12., 10 16 Uhr 18. Zirkuswoche zu Ostern, 07. -10.04.2015 6-12

Mehr

NORD FINANZ MAKLER. André Kunowski Geschäftsführer Achtern Habberg 12 27386 Bothel Tel. 04266/981833 Fax 04266/981835

NORD FINANZ MAKLER. André Kunowski Geschäftsführer Achtern Habberg 12 27386 Bothel Tel. 04266/981833 Fax 04266/981835 53 04 3655 N 9 30 2755 O wwwnordfinanzmaklerde info@nordfinanzmaklerde NORD FINANZ MAKLER FINANZ- & VERSICHERUNGSLÖSUNGEN UNTERNEHMENSBERATUNG Unternehmensberatung für - effektives Lohn- & Gehaltskostenmanagement

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Mehringdamm 47 10961 Berlin Telefon: 030-69 81 59 27 Fax: 030-74 07 30 63 E-Mail: seeroseberlin@web.de Öffnungszeiten: mo bis sa 9 24; sonntags 12 23 Uhr Inhalt

Mehr

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.:

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.: Wegweiser Leitfaden für Goslarer Hilfesuchende und auswärtige Wohnungslose Deutsches Rotes Kreuz Wachtelpforte 38 ARGE/ABF Robert-Koch-Str. 11 Diakonisches Werk Lukas-Werk Stand: Juni 2009 Caritasverband

Mehr

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Leitender Pfarrer: Siegbert Pappe Tel.: 48 35 36 E-Mail: Pfarrer.Pappe@hl-kreuz-hn.de Pfarrvikar und Klinikseelsorger: Ludwig Zuber Tel.: 39 91 71 Fax: 38 10

Mehr

Ferienfaltblatt 2015

Ferienfaltblatt 2015 Ferienfaltblatt 2015 Schulferien 2015 in NRW Ostern 30.03. 11.04.15 Sommer 29.06. 11.08.15 Herbst 05.10. 17.10.15 Winter 23.12. 06.01.16 (ohne Gewähr) Osterferien Ferienspiele 30.03. 02.04.15 Städt. Jugendtreff

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

Ensinger Veranstaltungskalender 2014 Stand: Samstag, 15. März 2013

Ensinger Veranstaltungskalender 2014 Stand: Samstag, 15. März 2013 Termin: Samstag, 15.03.2014, 19:30 Uhr; Veranstaltung: Jahreskonzert des Musikverein Ensingen Beschreibung: Veranstaltung des Musikvereins Ensingen. Ort: Forchenwaldhalle; Veranstalter: Musikverein Ensingen

Mehr

Beratung in speziellen Fragen (Stand: 16.3.2015)

Beratung in speziellen Fragen (Stand: 16.3.2015) Beratung in speziellen Fragen (Stand: 16.3.2015) Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.v. Allgemeine Sozialberatung Die Zahl der Demenzerkrankungen nimmt aufgrund der steigenden Lebenserwartung zu. Immer

Mehr

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Die TBU Fan-Card Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie sich für die TBU-Fan-Card interessieren. Das Ziel, welches hinter der TBU-Fan-Card steht ist einfach zu erklären: Wir

Mehr

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung 2. Ausgabe Februar 2013 Liebe Leser! Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Start in das neue Jahr 2013, für das wir Ihnen alles Gute und viel Gesundheit wünschen.

Mehr

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00 Tapas warm Hähnchenbrust mit Chorizo 3,50 Spargel in Serranoschinken 3,50 Garnelen und Tintenfisch- Spieß 3,50 Chorizo mit Käse überbacken 3,50 Kaviar mit Wachtelspiegelei 3,50 Wachtelspiegelei auf Räucherlachs

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

ANBIETERÜBERSICHT FÜR PC UND INTERNET KURSE

ANBIETERÜBERSICHT FÜR PC UND INTERNET KURSE ANBIETERÜBERSICHT FÜR PC UND INTERNET KURSE 1. GRUPPENANGEBOTE ArcheNOAH e. V. Initiative für Senioren Philippstraße 8 Telefon: 0721 2030383 www.arche-noah.org DALO.de - Für Freude am PC! Seewiesenäckerweg

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2014 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 2 2. Juni bis 6. Juni Seite 4/5 9.

Mehr

Evangelische Kirchengemeinde in der Gropiusstadt Martin-Luther-King-Kirche

Evangelische Kirchengemeinde in der Gropiusstadt Martin-Luther-King-Kirche Evangelische Kirchengemeinde in der Gropiusstadt Martin-Luther-King-Kirche Ulrich Helm, Pfarrer Martin-Luther-King-Weg 6, 12351 Berlin Öffnungszeiten Gemeindebüro: Dienstag 16:00 Uhr-18:00 Uhr Donnerstag

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Freitag, 25. Januar 2008 14.11 Uhr Hegelsberghalle Karnevalistischer Seniorennachmittag

Freitag, 25. Januar 2008 14.11 Uhr Hegelsberghalle Karnevalistischer Seniorennachmittag 8 2 Freitag, 25. Januar 2008 14.11 Uhr Hegelsberghalle Karnevalistischer Seniorennachmittag der Stadt Griesheim für alle Senioren ab 65 Jahren Karten erhältlich beim Sozialamt und im Seniorenbüro der Stadt

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein 5 Hinweise Hans-Böckler-Allee Einfeld montags freitags 5:40 5:41 5:42 5:42 5:43 5:44 5:45 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:50 5:51 5:52 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 6:20 6:21 6:22 6:22 6:23 6:24 6:25 6:26 6:27 6:28

Mehr

Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen.

Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen. Allgemeiner Hinweis: Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen. Die Jugendcard Köflach gilt für alle

Mehr

Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser

Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser Unsere Stadtwerke Stadtwerke Bad Dürkheim GmbH Salinenstraße 36 67098 Bad Dürkheim www.sw-duerkheim.de KUNDEN-Informations-Zentrum Unser

Mehr

Das Restaurant Mykonos ist ein reiner Familienbetrieb unserer Familie Pappas.

Das Restaurant Mykonos ist ein reiner Familienbetrieb unserer Familie Pappas. ÜBER MYKONOS Mykonos ist eine Insel der Kykladen im Ägäischen Meer. Zusammen mit der fast unbewohnten Insel Delos bildet sie zugleich eine Gemeinde in der Präfektur Kykladen. Sie hat eine Fläche von 86

Mehr

Arbeitsbegleitende Maßnahmen. holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen. Anmeldungen

Arbeitsbegleitende Maßnahmen. holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen. Anmeldungen holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen Anmeldungen Über die jeweiligen Gruppenleitungen und den Sozialen Dienst Solvejg Goldbach T 0461 / 676-207 Arbeitsbegleitende Maßnahmen Stand

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

Ein fröhliches Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr Ein frohes Weihnachtsfest wünscht Ihnen die Firma Elektro-Gramann Inhaber: Karlheinz Gramann - Elektromeister 98631 Römhild Tel (03 69 48) 2

Mehr

Vorwort. Hermann J. Schmelzer, Wolfgang Sesselmann. Geschäftsprozessmanagement in der Praxis

Vorwort. Hermann J. Schmelzer, Wolfgang Sesselmann. Geschäftsprozessmanagement in der Praxis Vorwort Hermann J. Schmelzer, Wolfgang Sesselmann Geschäftsprozessmanagement in der Praxis Kunden zufrieden stellen - Produktivität steigern - Wert erhöhen ISBN (Buch): 978-3-446-43460-8 Weitere Informationen

Mehr

Weltgebetstag 2014 aus Ägypten - Wasserströme in der Wüste

Weltgebetstag 2014 aus Ägypten - Wasserströme in der Wüste Öffnungszeiten Mo - Fr. 10.00-18.00 Uhr Sa. 10.00-14.00 Uhr Tel. 040-42 90 40 56 Newsletter Nr. 1 2.03.2014 Sehr geehrte Damen und Herren, zum 1. Mal erscheint heute unser Newsletter und wir freuen uns,

Mehr

Parken in der City. Mülheim an der Ruhr

Parken in der City. Mülheim an der Ruhr Parken in der City Mülheim an der Ruhr Ihr Ziel Ihr Parkplatz Innenstadt Mülheim an der Ruhr Altstadt...8 7 Bürgeragentur...1 Bürgeramt, Zulassungsstelle... 5 / 6 / 7 Fußgängerzone... 1 bis 6 1 Historisches

Mehr

MENU/BUFFET. Lust auf gut.

MENU/BUFFET. Lust auf gut. MENU/BUFFET Lust auf gut. Herzlich Willkommen. Feiern auf einem Gutshof, eine freie Trauung inmitten unberührter Natur und historischem Ambiente, ein festliches Menü, eine Grillparty mit Tanz oder eine

Mehr

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock Wir sind stets bemüht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Restaurant zu ermöglichen. Da wir jedes Essen á la Minute zubereiten bitten wir Sie höflichst

Mehr

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 Die Suche nach Sinn, Halt und Heimat wird den Menschen künftig bestimmen. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler DREIEICH IM FOKUS Liebe Bürgerinnen

Mehr

Secondhand-Wegweiser für Paderborn Gesucht - gefunden!

Secondhand-Wegweiser für Paderborn Gesucht - gefunden! Sunny studio - fotolia.com Secondhand-Wegweiser für Paderborn Gesucht - gefunden! Die Idee Sie sind auf der Suche nach einem individuellen Möbelstück oder nach einer ausgefallenen Bluse, die nicht von

Mehr

Was tun, wenn es einmal holprig wird?

Was tun, wenn es einmal holprig wird? Was tun, wenn es einmal holprig wird? Mareile Hankeln Die Beratungseinrichtungen der Hochschule Bremen stellen sich vor Sie finden uns im Internet: www.studienberatung.hs-bremen.de Studienberatung STUDIENBERATUNG

Mehr

Wir planen - Sie genießen!

Wir planen - Sie genießen! Wir planen - Sie genießen! Individuelle Arrangements für Gruppen ab 20 Personen Ambiencehotel Zur Wolfsschlucht - das wolfshotel Inh. Marko Wolf Klädener Dorfstraße 10 39619 Arendsee OT Kläden Tel. 03

Mehr

1. bis 31. Mai 2015 Schwerte

1. bis 31. Mai 2015 Schwerte 1. bis 31. Mai 2015 Schwerte Freitag, 1. Mai Montag, 4. Mai 14.30 Uhr Selbsthilfegruppe Arthrose 18 Uhr HSP, Gruppe für Personen mit Hochsensibilität/Hochsensitivität Dienstag, 5. Mai 15.30-17 Uhr Rheuma-Liga,

Mehr

carte la à Diabetes qualitativ

carte la à Diabetes qualitativ à la carte Diabetes qualitativ Frühstück Brot Vollkorntoast Vollkornbrötli Ruchbrot Brötli dunkel Schwöbli Zöpfli Gipfeli* Müeslimischung (in Kompottschale) Knäckebrot Zwieback Butter Butter Margarine

Mehr

Restaurant CASINO LUCHERBERG. Partyservice. Ob Zuhause, in Bürgerhäusern, auf Vereins- und Firmenfesten oder bei der Party im eigenen Garten

Restaurant CASINO LUCHERBERG. Partyservice. Ob Zuhause, in Bürgerhäusern, auf Vereins- und Firmenfesten oder bei der Party im eigenen Garten Restaurant CASINO LUCHERBERG Partyservice Ob Zuhause, in Bürgerhäusern, auf Vereins- und Firmenfesten oder bei der Party im eigenen Garten Wir liefern sowohl kalte als auch warme Buffets außer Haus, sowie

Mehr

Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg

Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg Ihr zuverlässiger Energielieferant seit über 100 Jahren. Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg Was liegt näher. MAINGAU Energie GmbH Ringstr. 4-6 63179 Obertshausen Telefon 0 61 04 / 95 19-0

Mehr

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Lernwörter Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag, Tag, Woche, Monat, Jahreszeit,

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Retten und gerettet werden

Retten und gerettet werden Retten und gerettet werden Notfallwoche 22.-27.08.2009 Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster ST. BARBARA-KLINIK HAMM-HEESSEN Sehr geehrte Damen und Herren! Sicher haben Sie sich auch schon

Mehr

100% Beef, immer frisch gegrillt.

100% Beef, immer frisch gegrillt. Unser BURGER- VERSPRECHEN: 100% Beef, immer frisch gegrillt. Menü-Karte Leckere in verschiedenen Variationen - auch in XXL! büro by Redo steht für in bester Qualität, denn wir verwenden ausschließlich

Mehr

nregungen und Informationen zur Taufe

nregungen und Informationen zur Taufe A nregungen und Informationen zur Taufe Jesus Christus spricht: "Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

Speisekarte. Herzlich Willkommen in der Alte Münz

Speisekarte. Herzlich Willkommen in der Alte Münz Speisekarte Herzlich Willkommen in der Alte Münz Liebe Gäste, unsere reichhaltige Karte lässt keine Wünsche offen. Genießen Sie, was Ihr Herz und Magen begehrt. Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und

Mehr

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zum BVMW Messestand E9 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zur Mittelstandsmesse b2d Sehr geehrte Damen und Herren, wenn am 13. und 14. Oktober 2010 erneut

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Tagesberichte. Projekt Bestandserhaltung Kirchenburg Mardisch. Fachschule für Bautechnik Meisterschule für das Bauhandwerk. Mittwoch, 29.

Tagesberichte. Projekt Bestandserhaltung Kirchenburg Mardisch. Fachschule für Bautechnik Meisterschule für das Bauhandwerk. Mittwoch, 29. Mittwoch, 29. Mai 2013 Zwei Herren, auf Rundreise durch Siebenbürgen und Kirchenburgenbesichtigung besuchten uns auf der Baustelle. Sie hatten erfahren, dass wir hier ein durchführen und kamen nach Martinsdorf,

Mehr

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht www.siedler-schoenau.de Termine 2014 Sa.-So. 13.-14. September ab 10. 00 Uhr Schönauer Kerwe Sa. 20. September ab 10. 00 Uhr Zwickelfest So. 30. November 15. 00 Uhr Kinderbescherung So. 30. November 19.

Mehr

IHK-Jubiläumsartikel

IHK-Jubiläumsartikel IHK-Jubiläumsartikel Regionale Partnerschaft im Mittelstand WEP Treuhand GmbH und TX Logistik AG Zwei Mittelständler vom Rhein Spende an die Bürgerstiftung Bad Honnef anlässlich des 30. Kanzleijubiläums

Mehr

BÜRGERBEFRAGUNG 2009. Auswertung

BÜRGERBEFRAGUNG 2009. Auswertung BÜRGERBEFRAGUNG 2009 Auswertung ERSTELLT DURCH: KATRIN ALPERS / MICHAELA BOHN / BIRGIT TROJAHN 2009 Auswertung 2 Inhaltsverzeichnis. Einleitung 3 2. Auswertung 2. Wie oft besuchen Sie die Einrichtungen

Mehr

Gemeinde - Mitteilungen - Hl. Kreuz, Waren - Maria Königin des Friedens, Röbel - Hl. Familie, Malchow

Gemeinde - Mitteilungen - Hl. Kreuz, Waren - Maria Königin des Friedens, Röbel - Hl. Familie, Malchow Gemeinde - Mitteilungen - Hl. Kreuz, Waren - Maria Königin des Friedens, Röbel - Hl. Familie, Malchow 15.August - 30. September 2015 PASTORALER RAUM NEUSTRELITZ WAREN MARIA, HILFE DER CHRISTEN & HEILIG

Mehr

Bei uns sind Sie goldrichtig!

Bei uns sind Sie goldrichtig! Bei uns sind Sie goldrichtig! WILLKOMMEN im OXYGYM Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Höchste Qualität erwartet Sie täglich in jedem Bereich: grosszügige Infrastruktur,

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge Was man tief in seinem Herzen besitzt kann man nicht durch den Tod verlieren. Johann Wolfgang von Goethe Das BESTATTUNGS-INSTITUT WELLBORG, welches

Mehr

Mode & Accessoires. 10% Nachlass auf nicht reduzierte Ware. Modeblitz. 15% Nachlass auf Neukauf (Pelz/Leder/Mode) Pelz Hoppe

Mode & Accessoires. 10% Nachlass auf nicht reduzierte Ware. Modeblitz. 15% Nachlass auf Neukauf (Pelz/Leder/Mode) Pelz Hoppe Mode & Accessoires Mode Mode Mode Schmuck Modeblitz Pelz Hoppe Sibylla Kaiser-Wilhelm- Straße 83 Tel: 774 92 95 Kranoldplatz 5 12209 Berlin Tel: 766 87 568 Alt- Tempelhof 61 12103 Berlin Tel: 751 72 09

Mehr

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung ist mit der Tagesordnung und der Anwesenheitsliste dem Protokoll beigefügt.

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung ist mit der Tagesordnung und der Anwesenheitsliste dem Protokoll beigefügt. Schützenverein Wengern- Oberwengern 08/56 e.v. Ralf Mühlbrod Am Brömken 7 58300 Wetter/Ruhr Protokollführer 2.Vorsitzender Protokoll der Jahreshauptversammlung 2010, vom Samstag, dem 06.02.2010 um 16.00

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite 5: Grußwort: Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer

Inhaltsverzeichnis. Seite 5: Grußwort: Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Seite 5: Grußwort: Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer Seite 7: Grußwort: Oberbürgermeister der Stadt Landshut Hans Rampf Seite 9: Grußwort: BLSV-Kreisvorsitzender

Mehr

Stadtwerke Neumünster

Stadtwerke Neumünster 12 Kiek In/VHS Rügenstra.e -Mitte 64 5:00 5:02 5:04 5:06 5:07 5:08 5:09 5:10 5:11 5:12 5:13 5:14 5:15 5:16 5:40 5:42 5:44 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:51 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 5:57 5:58 6:20 6:22 6:24

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Donnerstag, 08.Februar 2007 15.30 Uhr Pavillon Haus Waldeck Diavortrag Serengeti darf nicht sterben

Donnerstag, 08.Februar 2007 15.30 Uhr Pavillon Haus Waldeck Diavortrag Serengeti darf nicht sterben Donnerstag, 08.Februar 2007 15.30 Uhr Diavortrag Serengeti darf nicht sterben mit Uwe Wasserthal Sonntag, 11. Februar 2007 14.30 Uhr Pavillon - Haus Waldeck Tanztee Technische Leitung und Moderation: Carsten

Mehr

Partnerverzeichns WERL. Museum Forum der Völker Völkerkundemuseum der Franziskaner Melsterstraße 15, 59457 Werl

Partnerverzeichns WERL. Museum Forum der Völker Völkerkundemuseum der Franziskaner Melsterstraße 15, 59457 Werl Museum Forum der Völker Völkerkundemuseum der Franziskaner Melsterstraße 15, 59457 Werl 50 % Ermäßigung auf den Eintrittspreis (Erwachsene 2,00 statt 4,00, Kinder 1,00 statt 2,00 ) Bären-Apotheke an der

Mehr

Vergünstigungen: Parkgaragen

Vergünstigungen: Parkgaragen Vergünstigungen: Günstig Parken in der Mönchsberggarage Lassen Sie Ihr Parkticket aus der Mönchsberggarage in einem der über 250 Geschäfte und Gastronomiebetriebe mit Parkticketlocher (erkennbar an den

Mehr

Rundbrief 2015.2. Im Anhang finden Sie 3 neue Ausschreibungen sowie 2 neu Flyer im Zusammenhang mit dem Projekt "Hochaltrigkeit":

Rundbrief 2015.2. Im Anhang finden Sie 3 neue Ausschreibungen sowie 2 neu Flyer im Zusammenhang mit dem Projekt Hochaltrigkeit: Peter Nünlist Von: pnuenlist@sunrise.ch Gesendet: Donnerstag, 19. März 2015 10:15 An: pnuenlist@sunrise.ch Betreff: Altersforum Bassersdorf: Rundbrief 2015.2 Rundbrief 2015.2 Hallo Peter Nünlist Wie die

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

V E R K A U F V O N G R U N D S T Ü C K E N

V E R K A U F V O N G R U N D S T Ü C K E N Wir weisen darauf hin, dass diese Angaben ohne Gewähr erfolgen. Dem Marktgemeindeamt ist nicht immer bekannt, ob die genannten Liegenschaften tatsächlich noch veräußert werden oder schon veräußert sind.

Mehr

Bei Zahlung mit Kreditkarten, erhoben wir Gebühr

Bei Zahlung mit Kreditkarten, erhoben wir Gebühr Bei Zahlung mit Kreditkarten, erhoben wir Gebühr Jeden Donnerstag 17-20 Gebratenes Schweinefleisch Mit Petersilien-Sauce, Kartoffeln, sauer und süß Essen Sie, was Sie können Nur kr. 99,- Kinder unter 12

Mehr

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder.

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder. Mo. 13.07. Sommerfferiien 2015 23.07. 2015-21.08.2015 Hurra Ferien! Wir fahren nach Pesterwitz in den Kräutergarten und stellen eigenes Kräutersalz her! Was kann man aus Korken alles basteln? Herr Walter

Mehr

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Pastor Dr. Ingo Habenicht (Vorstandsvorsitzender des Ev. Johanneswerks) Herzlich willkommen im Ev. Johanneswerk Der Umzug in ein Altenheim ist ein großer Schritt

Mehr

Projektdokumentation. Photovoltaik Anlagen in Unterhaching. Kubiz Süd und Norddach. Freibad Unterhaching

Projektdokumentation. Photovoltaik Anlagen in Unterhaching. Kubiz Süd und Norddach. Freibad Unterhaching Projektdokumentation Photovoltaik Anlagen in Unterhaching Kubiz Süd und Norddach Freibad Unterhaching Projektstart: 22.05.2012 Es geht los! Arbeiten an den ersten beiden Photovoltaik Anlagen der Bürger

Mehr

Unser Engagement für das Kinderhaus

Unser Engagement für das Kinderhaus Unser Engagement für das Kinderhaus Die Berlin Hyp und das Kinderhaus Berlin Eine Großstadt wie Berlin ist von einer hohen Arbeitslosigkeit und einer Vielzahl sozialer Brennpunkte gekennzeichnet. Gerade

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Gustav-Adolf-Wiener-Haus Programm Seniorenbegegnungsstätte Angebote für ältere Menschen

Gustav-Adolf-Wiener-Haus Programm Seniorenbegegnungsstätte Angebote für ältere Menschen Gustav-Adolf-Wiener-Haus Programm Seniorenbegegnungsstätte Angebote für ältere Menschen Veranstaltungshinweise: Die Veranstaltungen finden, soweit nicht anders angegeben, in der Seniorenbegegnungsstätte,

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag HN 19.02.2016 Freitag HN Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag HN 20.02.2016 Samstag HN Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag HN 21.02.2016

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60 reif und möller xcare - CUP 2013 SAARLÄNDISCHER TENNISBUND e.v. reif und möller diagnostic-network ag reif und möller xcare - CUP 2013 Montag, 15. April 2013 bis Sonntag, 28. April 2013 Damen 40 / 50 Herren

Mehr

Ihr Hotel in Bad Hersfeld

Ihr Hotel in Bad Hersfeld Hotelinformation Ihr Hotel in Bad Hersfeld 1 Lieber Hotelgast, wir möchten Sie ganz herzlich in unserem Hotel sleep & go willkommen heißen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. In dieser Mappe

Mehr

Beratungs- und Familienzentrum München

Beratungs- und Familienzentrum München gefördert von der Beratungs- und Familienzentrum München Beratungs- und Familienzentrum München St.-Michael-Straße 7 81673 München Telefon 089 /43 69 08. 0 bz-muenchen@sos-kinderdorf.de www.sos-bz-muenchen.de

Mehr

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen In jeder Kirchengemeinde und Seelsorgeeinheit ist der Stil verschieden; jeder Autor hat seine eigene Schreibe. Hier finden Sie Briefvorschläge

Mehr

Vorspeise. Aus dem Suppentopf

Vorspeise. Aus dem Suppentopf Vorspeise Oma s Schmalztöpfchen mit frischem Bauernbrot 3,40 Aus dem Suppentopf Klare Rindfleischsuppe 3,80 mit schwäbischen Maultaschen und Bauernbrot Tomatensuppe mit Sahnehäubchen 3,80 dazu frisch geröstetes

Mehr

UNSER SCHULTERSCHLUSS FÜR IHRE SICHERHEIT (präsentiert vom Rhein-Neckar Fernsehen)

UNSER SCHULTERSCHLUSS FÜR IHRE SICHERHEIT (präsentiert vom Rhein-Neckar Fernsehen) PRESSEMELDUNG Sehr geehrte Damen und Herren, auch 2014 sind zahlreiche Hilfs- und Rettungsorganisationen sowie die unter dem Motto: UNSER SCHULTERSCHLUSS FÜR IHRE SICHERHEIT (präsentiert vom Rhein-Neckar

Mehr

Alberts. Profis in der Region. Bülbring,Martin. Bedachungen BRINKER. Alberts. Computer Zubehör Service

Alberts. Profis in der Region. Bülbring,Martin. Bedachungen BRINKER. Alberts. Computer Zubehör Service Architekten...26 Computer...26 Containerdienste...26...26 27 Elektro...27 Elektromaschinenbau...27 Friseure...27 Gartenbau...27 Gerüstbau...28 Hausärzte...28 Heizung...28 Internisten...28 Möbel...28 Rechtsanwälte...28

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Neues von der Seniorengruppe Strehlen

Neues von der Seniorengruppe Strehlen Newsletter 03/2014 Inhalt Unsere heutigen Themen sind: 1. Aktuelles vom Verein Neues vom Projekt Anlaufstellen für ältere Menschen Neues von der Seniorengruppe Strehlen 2. Weiterbildung Seniorenbegleiter/innen

Mehr

19. - 21. Februar 2016 Augsburg im Mittelpunkt der Immobilienbranche

19. - 21. Februar 2016 Augsburg im Mittelpunkt der Immobilienbranche 19. - 21. Februar 2016 Augsburg im Mittelpunkt der Immobilienbranche Die Messe für den privaten Bauherren und Immobilienkäufer ERFOLGSKURS. 25.000 interessierte und investitionsbereite Besucher fanden

Mehr

11 Haid - St.Georgen - Hbf - Messe Freiburg - IKEA

11 Haid - St.Georgen - Hbf - Messe Freiburg - IKEA 78 VAG Fahrplan 2010 11 Haid - St.Georgen - Hbf - Messe Freiburg - IKEA Montags-freitags 5 6 7 8 9 VERKEHRSHINWEIS S S S Munzinger Straße ab 01 21 36 52 06 18 27 40 53 05 16 27 34 38 48 00 13 27 37 50

Mehr

Wir lassen unser Kind taufen

Wir lassen unser Kind taufen Wir lassen unser Kind taufen Ein Info-Heft für Taufeltern Liebe Taufeltern Sie wollen Ihr Kind in unserer Kirchengemeinde taufen lassen - wir freuen uns mit Ihnen! Damit Taufgottesdienst gelingt und in

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

Jahresbericht 2014. der Stiftung Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Lüneburg-Uelzen GEMEINSAM STIFTEN GEHEN

Jahresbericht 2014. der Stiftung Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Lüneburg-Uelzen GEMEINSAM STIFTEN GEHEN Jahresbericht 2014 der Stiftung Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Lüneburg-Uelzen GEMEINSAM STIFTEN GEHEN Unsere Geschichte Am 03. November 2010 wurde durch einen gemeinsamen Beschluss der Gemeindevertretung

Mehr

April 2010. Monatsspruch im April

April 2010. Monatsspruch im April April 2010 Monatsspruch im April Gott gebe euch erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr durch ihn berufen seid. (Epheser 1,18) An den Fuchs musste ich bei diesem Bibelwort

Mehr

14:00 Planung von Hausgärten Dipl.-Ing. Eberhard Rentsch, Freier Garten- und Landschaftsarchitekt

14:00 Planung von Hausgärten Dipl.-Ing. Eberhard Rentsch, Freier Garten- und Landschaftsarchitekt Baumesse Chemnitz vom 20.-22. Februar 2009 tgl. 10-18 Uhr) gemeinsamer Messestand / Vortragsaufstellung Stand: 04.02.2009 Tag Zeit Thema Vortragender / / Freitag 20.02.2009 10:00 Eröffnung mit anschließendem

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Jahresrückblick 2008

Jahresrückblick 2008 Jahresrückblick 2008 Wir können auf ein spannendes und intensives Jahr zurückblicken. In dem alle projektierte Ziele erreicht wurden: Der Umbau unseren neuen Räumlichkeiten, dann der Umzug im Oktober 2008

Mehr