Andreas von Schilling. HLuHB Darmstadt. Hill S DATABECKER

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Andreas von Schilling. HLuHB Darmstadt. Hill 1335127S DATABECKER"

Transkript

1 Andreas von Schilling HLuHB Darmstadt Hill S DATABECKER

2 Praxisbuch CD brennen Crash-Kurs für Einsteiger - Die erste Selbstgebrannte CD Die Installation der Hardware Sind alle Komponenten vorhanden? Allgemeine Schutzmaßnahmen Der Einbau des CD-Writers Treiber und Software installieren Die Installation unter Windows Die Installation unter Windows Eine Daten-CD brennen Mit dem Easy-CD unter Windows 3. Ix Mit dem Corel CD-Creator unter Windows Was Sie über CD-ROM und CD-R wissen sollten 31 fteady to Create CD. ii»«* I»St Hl. E"W III Schematischer Aufbau einer CD-ROM: i 2.S Aufbau und Unterschiede Die Aufzeichnungsverfahren von CD-ROM und CD-R Jede Anwendung verlangt ein spezielles Format Dateisysteme sichern Kompatibilität Was Sie auf jeden Fall beachten sollten Einbau und Konfiguration von CD-Brennern und CD-ROM-Laufwerken 41 Einbau und Anschluß Die richtige Hardwarekonfiguration bei SCSI-Lösungen Die richtige Hardwarekonfiguration bei Nicht-SCSI-Lösungen Die richtige Softwarekonfiguration 62 Troubleshooting - Wenn nichts mehr geht 64

3 InhaltsverzeiehniSi CD-Writer - Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten 67 CDs zum Selbermachen - Der CD-Writer 67 Die Vorteile von CD-Writern 68 Die verschiedenen Arten von CD-Writern 69 Die Einsatzbereiche von CD-Writern 72 Die Software zum CD-Writer Software kopieren: Von der Sicherheitskopie zur Shareware-CD 77 Diese Grundlagen sollten Sie beachten Software mit Easy-CD unter Windows 3.11 kopieren Dokumente auf CD-R mit Alchemy Personal verwalten Daten und Audio mit CDwrite gemischt kopieren Mit CDread beliebige CDs kopieren Programme und Audio gemischt kopieren Musik und Daten mit Corel CD-Creator kopieren Eine Daten-CD brennen mit Gear Die JVC CD-R Extensions nutzen Freeware Tools DAO21 - Eine kommerzielle Sammlung von Schreibutilities 120 Allgemeine Tips zur Erstellung Die inkrementelle Schreibweise - Multisession-CDs erstellen Der Autorun-Mechanismus unter Windows BBS-Ready - CDs für den Einsatz in Mailboxen vorbereiten Eigene Anwendungen vor dem Brennen auf CD testen 123 Was sagen die Hersteller zur Sicherungskopie? 124 Jewel Case - Inlets selbst bedrucken Der Corel CD-Creator Das Freeware-Tool CD Label 128

4 Praxisbuch CD-brennen- Musik-CDs im Eigenbau j/ // // ' (Q Wie kommt die Musik auf die CD? Eine komplette Musik-CD kopieren Einzelne Titel zusammenstellen Titel einlesen Das Brennen einer Audio-CD Professionelles Audiorecording mit der Software Red Roaster 165 Spielen Sie einfach mal Disk-Jockey Gleitende Übergänge mischen Sprechen Sie persönliche Überleitungen...: Die eigene Musik aufnehmen Eigene Musik über Line-In aufnehmen Eigene Musik über die Midi-Schnittstelle aufnehmen 180 Lebendige Erinnerungen - Karten, Dias und Videos persönlich gestalten 185 Die eigene Grußkarten-CD Versenden Sie multimediale Grüße mit Musik, Bildern und mehr 186 Die perfekte Diashow ü r l au b sst i mmun g m it Bildern und Kommentaren 191 Bewegte Bilder auf CD Ein besonderes Geschenk - Selbstgeschnittene Filme 196 Multimedia-Bewerbung auf CD-R 198 Die Homebibliothek - Große Datenmengen sicher verwalten 203 Das digitale Photoalbum Der Scanvorgang Die Aufbereitung der Bilder Das Photoalbum gestalten mit Crack 209 Ein eigenes Multimedia-Lexikon erstellen 218 Das persönliche Dokumentenarchiv 223 Adaptec AHA-1510ECSI-Hostadapier Ad BDlec AHA-1 SlOSCSlHost Adapter Adaptec AHA-152X Plug and Ploy SCSI Host Adoni Adaptec AHA-153X/AHA-1510 SCShHostadnptB! Adoptac AHA-15JX/AHA-1510 SCSI Host A(

5 Inhaltsverzeichnis Gehen Sie auf Nummer Sicher - Datensicherung auf CD-R SidreradaDwasna swawsn JE"..» 'f ^ J jss " gir iiiü 66 ^ymbo 2238 Symbol Bitmap Sektorenaufbau laut Red Book Standard: (1 Sektor = Bytes) 1 «an, Dt 23 W 9.1 Lohnt ein Backup auf CD-R? Schneller Zugriff auf gespeicherte Daten 231, MS-Backup verwenden Der Einsatz von Packprogrammen - Winzip CDwrite Corel CD-Creator Easy-CD Das Sony CD-R File-System CD-R Extensions 246 Anhang 253 A: * Pannenhilfe 253 B: CD-R Standards 257 Red Book 257 YellowBook 259 /^ Green Book 260 Orange Book 261 White Book 262 Blue Book 262 C: Aufzeichnungsverfahren 263 Singlesession, Disk at Once 263 Multisession, Track at Once 264 D: CD-Writer Anbieter und Modelle 265 Sony Spressa920SundSpressa9211S 266 Mitsumi CR-2201 CS 268 HP SureStore 4020i 270 Yamaha CDE 100 II 272 JVC XR W E: Der Inhalt der CD 276 CD Writer Software 277 Soundeditoren 277 Utilities 279 Bildbearbeitung 280 Packer 282 Treiber 283 F: Danksagung 284 Literaturverzeichnis 285 Stichwortverzeichnis 287

Carsten Scheibe. Brennen total. CDs & DVDs rippen, clohen; toasten i il;a.%;.i,' Das bhv Taschenbuch

Carsten Scheibe. Brennen total. CDs & DVDs rippen, clohen; toasten i il;a.%;.i,' Das bhv Taschenbuch Carsten Scheibe Brennen total CDs & DVDs rippen, clohen; toasten i il;a.%;.i,' Das bhv Taschenbuch Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 Einleitung 17 Wer sollte dieses Buch lesen? 17 Fachchinesisch

Mehr

In diesem Buch... 10. Visuelles Inhaltsverzeichnis... 12. Die CD-ROM zum Buch... 18. Kapitel 1: Den Desktop konfigurieren... 32. Inhaltsverzeichnis 5

In diesem Buch... 10. Visuelles Inhaltsverzeichnis... 12. Die CD-ROM zum Buch... 18. Kapitel 1: Den Desktop konfigurieren... 32. Inhaltsverzeichnis 5 Inhaltsverzeichnis In diesem Buch... 10 Visuelles Inhaltsverzeichnis... 12 Die CD-ROM zum Buch... 18 Die CD-ROM installieren... 19 Die Testfragen verwenden... 23 Das Computer-Lexikon verwenden... 26 Die

Mehr

Kaum größer als eine Zigarettenpackung lassen. News CeBIT 2001. Vorankündigung. Jukebox MP3-Recorder. 12 rue Ampère - 91430 IGNY FRANCE

Kaum größer als eine Zigarettenpackung lassen. News CeBIT 2001. Vorankündigung. Jukebox MP3-Recorder. 12 rue Ampère - 91430 IGNY FRANCE Jukebox MP3-Recorder Kaum größer als eine Zigarettenpackung lassen sich auf den MP3 Player Jukebox 6000 von Archos über 100 Stunden Musik überspielen, was dem Inhalt von ca. 150 CDs bzw. ca. 1500 Musiktiteln

Mehr

FRANZIS. Mit 660 Abbildungen. Michael Gradias Digitale Videopraxis

FRANZIS. Mit 660 Abbildungen. Michael Gradias Digitale Videopraxis 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Michael Gradias Digitale Videopraxis Mit 660 Abbildungen FRANZIS

Mehr

Spezifikation für CD und DVD Eingangsmedien

Spezifikation für CD und DVD Eingangsmedien Spezifikation für CD und DVD Eingangsmedien Dieses Dokument spezifiziert die Datenträger und Eingangsformate für CD und DVD Produktionen, wie sie durch unsere Kunden bereitgestellt werden sollen. Nur wenn

Mehr

/YV^VIJIVIR^ Deutsch

/YV^VIJIVIR^ Deutsch /YV^VIJIVIR^ Adaptec, Inc. 691 South Milpitas Boulevard Milpitas, CA 95035 2000 Adaptec, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Adaptec und das Adaptec Logo sind Warenzeichen von Adaptec, Inc., die in einigen Ländern

Mehr

Stellen Sie mit Hilfe unseres Druckassistenten Ihre gewünschte Druckversion her:

Stellen Sie mit Hilfe unseres Druckassistenten Ihre gewünschte Druckversion her: Druck-Asssistent für Artikel "Windows XP: Arbeiten mit dem CD-Brennprogramm" Stellen Sie mit Hilfe unseres Druckassistenten Ihre gewünschte Druckversion her: Windows XP: Arbeiten mit dem CD-Brennprogramm

Mehr

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq + AirPort Express + ipad Die einfache Bedienung dieses Systems macht es zum perfekten System für Kunden die erstmals ein Selbstspielsystem einsetzen. Für

Mehr

Referat Der CD-Brenner

Referat Der CD-Brenner Referat Der CD-Brenner E1IT1 Fach: ITS Katrin Hils Inhaltsverzeichnis 1. Kurze Definition...3 2. Geschichtliches...3 3. Das Gerät...4 3.1. Wie sieht der Brenner aus...4 3.2. Der Brennvorgang...5 3.3. Preisvergleich

Mehr

Grundlagen des CD-Brennen

Grundlagen des CD-Brennen Grundlagen des CD-Brennen Autor: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Formatierung: Matthias Nüßler (m.nuessler@web.de) Lizenz: GFDL In diesem Text geht es um die Grundlagen des CD-Brennens. Wer schon häufig

Mehr

Verwendung der QuickRestore-CD

Verwendung der QuickRestore-CD Verwendung der QuickRestore-CD WICHTIG: Diese CD löscht sämtliche auf Ihrem Computer gespeicherten Informationen und formatiert Ihr Festplattenlaufwerk.! ACHTUNG: Compaq empfiehlt, QuickRestore auf dem

Mehr

2 Media Center-PCs im Überblick... 11 Bestandteile... 11 Fernbedienung... 13 Mit und ohne TV-Karte... 14 Media Center-PC für jeden Geschmack...

2 Media Center-PCs im Überblick... 11 Bestandteile... 11 Fernbedienung... 13 Mit und ohne TV-Karte... 14 Media Center-PC für jeden Geschmack... Vorwort.................................................... XI Teil A Überblick und Einrichtung.......................... 1 1 Windows XP Media Center Edition 2005 stellt sich vor..... 3 Was ist Windows

Mehr

26. DECUS Symposium 10.04.2003. CD/DVD-Brennen unter OpenVMS

26. DECUS Symposium 10.04.2003. CD/DVD-Brennen unter OpenVMS Zur meiner Person: CD/DVD-Brennen unter OpenVMS Dr.-Ing. Eberhard Heuser-Hofmann Wissenschaftlicher Angestellter Universität Konstanz, Fachbereich Chemie Aufgabengebiet: Systemmanagement Fachbereichsrechner

Mehr

COMPUTERIA VOM

COMPUTERIA VOM COMPUTERIA VOM 26.10.16 ITUNES UND IPHONE SYNCHRONISATION Einführung gratis herunterladen: https://www.apple.com/itunes/download/ Wikipedia: " ist ein universelles Multimedia-Verwaltungsprogramm des US-amerikanischen

Mehr

Gemeinsame Nutzung von Medien

Gemeinsame Nutzung von Medien apple 1 Einführung Gemeinsame Nutzung von Medien In der vorliegenden Kurzanleitung lernen Sie die grundlegenden Schritte zur gemeinsamen, effizienten Nutzung von Dateien mithilfe von Zip Disketten, Festplatten,

Mehr

DRF-A3 IEEE 1394 FireWire Adapter Schnellinstallationsleitfaden

DRF-A3 IEEE 1394 FireWire Adapter Schnellinstallationsleitfaden DRF-A3 IEEE 1394 FireWire Adapter Schnellinstallationsleitfaden DRF-A3 Schnellinstallationsleitfaden Vielen Dank, dass Sie die D-Link DRF-A3 PCI FireWire Upgradekarte gekauft haben. Dieser Leitfaden zeigt

Mehr

In diesem Bereich wird beschrieben, wie Sie eine Datensicherung der Software Jack Plus durchführen können.

In diesem Bereich wird beschrieben, wie Sie eine Datensicherung der Software Jack Plus durchführen können. Datensicherung Jack Inhalt Allgemeines Warum muss eine Datensicherung durchgeführt werden Wohin werden Daten gesichert Was soll von Jack alles gesichert werden Vorbereitungen zur Datensicherung Datensicherung

Mehr

Zu diesem Buch 1. Der schnelle Einstieg 7. Programme und Minianwendungen ausführen 25. Danksagung... xiv

Zu diesem Buch 1. Der schnelle Einstieg 7. Programme und Minianwendungen ausführen 25. Danksagung... xiv Inhalt Danksagung............................................................ xiv 1 2 3 Zu diesem Buch 1 Kein Computersprech!...................................................... 1 Ein kurzer Überblick.......................................................

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil A Grundlagen... 1. Teil B Dokumente suchen und bearbeiten... 19. Vorwort... Danksagung... XIII

Inhaltsverzeichnis. Teil A Grundlagen... 1. Teil B Dokumente suchen und bearbeiten... 19. Vorwort... Danksagung... XIII Vorwort............................................... Danksagung........................................ XIII XIV Teil A Grundlagen......................................... 1 1 Einsatzgebiete.....................................

Mehr

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128 Inhalt DIE WICHTIGSTEN NEUERUNGEN VON WINDOWS 7 IM ÜBERBLICK 11 Viel Neues bei Aussehen & Bedienung 12 Innovationen rund um Ihre Dateien 14 Neue Features für Netzwerk & Sicherheit 16 1 DER 2 WINDOWS GENIAL

Mehr

BackMeUp. Benutzerhandbuch. CeQuadrat

BackMeUp. Benutzerhandbuch. CeQuadrat BackMeUp Benutzerhandbuch CeQuadrat Inhalt BackMeUp 1 Allgemeines 1 BackMeUp-Assistent 1 Backup 2 Bootdiskette erstellen 2 Umfang auswählen 2 Laufwerke auswählen 2 Dateityp auswählen 3 Filter bearbeiten

Mehr

Nindoiiis 98 Einmaleins

Nindoiiis 98 Einmaleins Klaus Fahnenstich Rainer G. Haselier : Dos Nindoiiis 98 Einmaleins ECON Taschenbuch Verlag Inhaltsverzeichnis Windows 98 - Die neuen Features 13 1.1 Desktop und Explorer von Windows 98 14 1.2 Windows 98

Mehr

Daten schützen und Daten sichern - wie geht das? Teil 2 - Verschlüsselung ***

Daten schützen und Daten sichern - wie geht das? Teil 2 - Verschlüsselung *** Daten schützen und Daten sichern - wie geht das? Teil 2 - Verschlüsselung *** Jürgen Thau Daten schützen und Daten sichern - Teil 2: Verschlüsselung Jürgen Thau, 14.12.2006, Seite 1 Themen Welche Gefahren

Mehr

Windows XP Home Edition Das Buch

Windows XP Home Edition Das Buch Windows XP Home Edition Das Buch Sonderausgabe 2005 Jörg Schieb ULB Darmstadt 16166812 Inhaltsverzeichnis Vorwort 15 1 Machen Sie sich mit XP vertraut 19 Als Umsteiger schnell auf dem neuesten Stand 21

Mehr

In diesem Bereich wird beschrieben, wie Sie eine Datensicherung der Software Jack Plus durchführen können.

In diesem Bereich wird beschrieben, wie Sie eine Datensicherung der Software Jack Plus durchführen können. Datensicherung Jack Inhalt Allgemeines Warum muss eine Datensicherung durchgeführt werden Wohin werden Daten gesichert Was soll von Jack alles gesichert werden Vorbereitungen zur Datensicherung Datensicherung

Mehr

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 o n e t o u c h b a c k u p H A N D B U C H A I - 7 0 7 9 4 4 D E U T S C H H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 o n

Mehr

Einführung Installieren von Nero System- und Komponentenanforderungen Installieren und Deinstallieren von Nero Installieren von Nero

Einführung Installieren von Nero System- und Komponentenanforderungen Installieren und Deinstallieren von Nero Installieren von Nero Einführung Willkommen zu einer der bekanntesten Aufzeichnungssoftware, die heute auf dem Markt ist: Nero Burning ROM! Mit Nero können Sie benutzerdefinierte Audio-CDs mit all Ihren Lieblingssongs brennen

Mehr

Notebook oder Desktop-PC mit USB 2.0- oder USB 1.1-Anschlüssen Microsoft Windows 98SE, 2000 oder XP Mac OS 9.x oder höher

Notebook oder Desktop-PC mit USB 2.0- oder USB 1.1-Anschlüssen Microsoft Windows 98SE, 2000 oder XP Mac OS 9.x oder höher H A N D B U C H S I - 7 0 7 1 2 5 1 I N H A LT D E R V E R P A C K U N G 4 T E C H N I S C H E D AT E N 4 S Y S T E M A N F O R D E R U N G E N 4 H A R D W A R E - I N S TA L L AT I O N 5 I N S TA L L

Mehr

Das ipad in. Vi,ms. mit ios 7. E-Mail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt

Das ipad in. Vi,ms. mit ios 7. E-Mail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt Das ipad in Vi,ms mit ios 7 EMail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt Mit Mehrwert die Schnellzugriff Hintergründe Benutzung Mandl & Schwarz Das Praxisbuch zum ipad Herzlich Willkommen 11

Mehr

SelfLinux-0.12.3. xcdroast. Autor: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Formatierung: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Lizenz: GFDL

SelfLinux-0.12.3. xcdroast. Autor: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Formatierung: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Lizenz: GFDL xcdroast Autor: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Formatierung: Johnny Graber (linux@jgraber.ch) Lizenz: GFDL Ein weit verbreitetes Frontend für cdrecord ist xcdroast. Dieser Text soll einem ermöglichen,

Mehr

.DSLWHO+%HWULHEXQWHU,QWHUDFWLYH81,;

.DSLWHO+%HWULHEXQWHU,QWHUDFWLYH81,; .DSLWHO+ %HWULHEXQWHU,QWHUDFWLYH81,;.DSLWHO+%HWULHEXQWHU,QWHUDFWLYH81,; +%HWULHEXQWHU,QWHUDFWLYH81,; Nachdem in den Kapiteln B und C der Einbau des ICP Controllers bzw. das Einrichten von Host Drives erklärt

Mehr

VMware als virtuelle Plattform

VMware als virtuelle Plattform VMware als virtuelle Plattform Andreas Heinemann aheine@gkec.informatik.tu-darmstadt.de Telekooperation Fachbereich Informatik Technische Universität Darmstadt Übersicht Einführung VMware / Produkte /

Mehr

VMWare 3.0. Vmware Installation: - Install VMWARE. - c:\ Programme \ VMWARE. - CD Autorun disable / ja

VMWare 3.0. Vmware Installation: - Install VMWARE. - c:\ Programme \ VMWARE. - CD Autorun disable / ja Vmware Installation: - Install VMWARE - c:\ Programme \ VMWARE - CD Autorun disable / ja C:\hermann\kuchta\vmware.doc Seite 1 von 16 DAT 24.05.2003 - Digitale Signatur nicht vorhanden trotzdem installieren

Mehr

DVDs und CDs brennen mit Vista

DVDs und CDs brennen mit Vista DVDs und CDs brennen mit Vista X D YYY/01 890/01 Register DEF Sinnvolle Neuerung von Windows Vista: Wie Sie DVDs mit der integrierten Brennfunktion ohne teures Zusatzprogramm erstellen und dabei noch Festplatten-Komfort

Mehr

Datensicherheit. Datensicherung Datenschutz bei der Internet-Nutzung (bezieht sich auf Windows-Rechner)

Datensicherheit. Datensicherung Datenschutz bei der Internet-Nutzung (bezieht sich auf Windows-Rechner) Datensicherheit Datensicherung Datenschutz bei der Internet-Nutzung (bezieht sich auf Windows-Rechner) Was bedeutet Datensicherheit für uns heute? Ohne digital gespeicherte Daten geht heute nichts mehr

Mehr

Hardware Laufwerke eines PCs. Der DVD-Brenner. CD-R, DVD und Blue-Ray. Dateien und Ordner brennen. Musik-CDs. Video-DVDs. ISO- und UDF-Format

Hardware Laufwerke eines PCs. Der DVD-Brenner. CD-R, DVD und Blue-Ray. Dateien und Ordner brennen. Musik-CDs. Video-DVDs. ISO- und UDF-Format Hardware Laufwerke eines PCs Der DVD-Brenner CD-R, DVD und Blue-Ray Das Brennprogramm Dateien und Ordner brennen Musik-CDs Video-DVDs ISO- und UDF-Format Schlussbemerkung Hardware Laufwerke eines PCs Um

Mehr

Wireless LAN 11 N USB 2.0 Adapter mit abnehmbarer Antenne WL0054

Wireless LAN 11 N USB 2.0 Adapter mit abnehmbarer Antenne WL0054 Wireless LAN 11 N USB 2.0 Adapter mit abnehmbarer Antenne WL0054 Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Installation 4.0 WLAN Verbindung 5.0 CE - Erklärung Bedienungsanleitung

Mehr

Musik-CDs erstellen. Kopierschutz: Der Kaiser ist machtlos

Musik-CDs erstellen. Kopierschutz: Der Kaiser ist machtlos 6 Musik-CDs erstellen Nichts hat die Verbreitung von CD-Brennern mehr gefördert als die Möglichkeit zum Aufnehmen von Audio-CDs. Ohne Qualitätsverlust können Sie Ihre Lieblings-CDs bespielen oder eigene

Mehr

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Handbuch SI-707143 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses ICIDU

Mehr

Datensicherung bzw. Backup

Datensicherung bzw. Backup Datensicherung bzw. Backup Datensicherung bzw. Backup...1 1. Thema?...3 2. Warum Datensicherung (engl. Backup)?...3 2.1. Schutz vor Datenverlust...3 2.1.1. versehentlich gelöscht...4 2.1.2. versehenlich

Mehr

Kurzanleitung zur Installation von Mathcad 15.0 (M010)

Kurzanleitung zur Installation von Mathcad 15.0 (M010) Kurzanleitung zur Installation von Mathcad 15.0 (M010) 1. Vorbereitungen Laden Sie sich die Datei Mathcad15_M010_DE.zip herunter! Sie benötigen dazu ggf. einen VPN-Zugang zum TU-Datennetz. Eine entsprechende

Mehr

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP:

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP: CTX 609 Daten Fax Modem Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000 Installationshinweise: Der Treiber kann nur dann installiert werden, wenn die Karte als neue Hardware

Mehr

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N E T O U C H B A C K U P

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N E T O U C H B A C K U P H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N E T O U C H B A C K U P H A N D B U C H A I - 7 0 7 9 4 5 D E U T S C H H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N

Mehr

Macintosh-Tuning. Das Praxisbuch zum erfolgreichen Aufrüsten und schnellen Reparieren Ihres Apple-Rechners SMART BOOKS

Macintosh-Tuning. Das Praxisbuch zum erfolgreichen Aufrüsten und schnellen Reparieren Ihres Apple-Rechners SMART BOOKS Macintosh-Tuning Das Praxisbuch zum erfolgreichen Aufrüsten und schnellen Reparieren Ihres Apple-Rechners SMART BOOKS Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 Kapitell- Die Mac-Werkstatt-Was ist drin und wie funktionierts

Mehr

Norton SystemWorks zum Nachschlagen. Horst-Dieter Radke. TU nun. HLuHB Darmstadt

Norton SystemWorks zum Nachschlagen. Horst-Dieter Radke. TU nun. HLuHB Darmstadt Norton SystemWorks zum Nachschlagen Horst-Dieter Radke HLuHB Darmstadt TU nun 15530839 oslbex Inhaltsverzeichnis Die gelbe Schachtel Teil 1: Schritt-für-Schritt-Anleitungen 1. Systemarbeit - wer soll die

Mehr

MAGIX Workshop. Erste Schritte mit

MAGIX Workshop. Erste Schritte mit MAGIX Workshop Erste Schritte mit 2 Einleitung Einleitung Wohin mit Ihren Medien? Digitale Fotos, Filme und Musiksammlungen kommen erst richtig zur Geltung, wenn mehr mit Ihnen gemacht wird, als die Archivierung

Mehr

Arbeiten mit dem Programm CDBurnerXP Professional

Arbeiten mit dem Programm CDBurnerXP Professional Arbeiten mit dem Programm CDBurnerXP Professional Inhalt: Sie lernen unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten und Andwendungsbeispiele des Brennprogrammes kennen. Das Brennen von Daten auf CD und DVD wird

Mehr

BartPE. Dokumentation. Projektarbeit Network Services. Dozent: Wolf-Fritz Riekert. Belmondo Kovac. Autor: Andreas Dinkelacker, 3.

BartPE. Dokumentation. Projektarbeit Network Services. Dozent: Wolf-Fritz Riekert. Belmondo Kovac. Autor: Andreas Dinkelacker, 3. BartPE Dokumentation Projektarbeit Network Services Dozent: Wolf-Fritz Riekert Belmondo Kovac Autor: Andreas Dinkelacker, 3. Semester IWD, HdM Stuttgart, Fachbereich IuK Was ist BartPE und PE Builder?

Mehr

S T O R A G E S U P P O R T C A R D R E A D E R I N T E R N A L U S B 2. 0 M A N U A L S I - 7 0 7 1 0 9

S T O R A G E S U P P O R T C A R D R E A D E R I N T E R N A L U S B 2. 0 M A N U A L S I - 7 0 7 1 0 9 S T O R A G E S U P P O R T C A R D R E A D E R I N T E R N A L U S B 2. 0 M A N U A L S I - 7 0 7 1 0 9 D E U T S C H L I E F E R U M F A N G 4 T E C H N I S C H E D AT E N 4 A N W E N D U N G S B E R

Mehr

n-lite: Perfektes Windows selbst gemacht

n-lite: Perfektes Windows selbst gemacht n-lite: Perfektes Windows selbst gemacht Die runtergeladene Exe-Datei ausführen und das schlankere Paket installieren. Hat man n-lite zuvor nicht in den Standard-Ordner installiert, muss man in diesem

Mehr

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii Inhaltsverzeichnis Die fehlenden Danksagungen ix Einleitung xiii Kapitel 1 Das ipad im Überblick 1 Das ipad an- und ausschalten 2 Ausrichtungssperre und Lautstärketasten 3 Anschlüsse für Ohrhörer und USB

Mehr

Alles brennen mit Nero 9

Alles brennen mit Nero 9 Auf die Schnelle Alles brennen mit Nero 9 Holger Haarmeyer DATA BECKER Eine CD komplett & direkt kopieren. Ganz einfach Ihre erste Musik-CD brennen Eine der großen Stärken von Nero ist das Erstellen von

Mehr

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 10 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur

Mehr

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE mobile Endgeräte 1 ALLGEMEINES (englisch backup) bezeichnet das Kopieren von Daten, um diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Gesicherte Daten werden

Mehr

DeepBurner: Kostenlos Musik-CDs brennen

DeepBurner: Kostenlos Musik-CDs brennen DeepBurner: Kostenlos Musik-CDs brennen Auch für CD-Brenner gibt es Freeware-Programme, die mit den wichtigsten Funktionen daherkommen. Der Deep Burner ist so eine Software, mit der man schnell zu einem

Mehr

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7 DC-1394 PCIe IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-1394 PCIe sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

HP Backup and Recovery Manager

HP Backup and Recovery Manager HP Backup and Recovery Manager Benutzerhandbuch Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Einleitung Installation Installation Verfügbare Sprachen HP Backup and Recovery Manager Erinnerungen Geplante Sicherungen

Mehr

USB 2.0 Ultimate Card Reader

USB 2.0 Ultimate Card Reader Handbuch USB 2.0 Ultimate Card Reader deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Installation 3 2. Funktionen der Anwendungssoftware 4 A. Verwaltung der Daten 4 B. Datensicherung 4 C. Die Private Disk Funktion

Mehr

Notebooks Bild für Bild. Olivier Pavie Übersetzung: Peter Riedlberger

Notebooks Bild für Bild. Olivier Pavie Übersetzung: Peter Riedlberger Notebooks Bild für Bild Olivier Pavie Übersetzung: Peter Riedlberger Teil 1 Notebooks: Möglichkeiten und Grenzen Welches Notebook für welchen Anwender? Bürosoftware und Internet................ 10 Video

Mehr

RSJ CD-Writer für OS/2 RSJ CD-Writer für OS/2

RSJ CD-Writer für OS/2 RSJ CD-Writer für OS/2 RSJ CD-Writer für OS/2 RSJ CD-Writer für OS/2 Copyright 1994 2002 RSJ Software GmbH 1 RSJ CD-Writer für OS/2 Die in diesem Handbuch wiedergegebenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Inhalt Häufig gestellte Fragen Allgemeine Benutzung Systemanforderungen Fehlersuche Diese Häufig gestellten Fragen wurden zum letzten Mal am 26. Juli 1999 aktualisiert. Seite 1 Allgemeine Benutzung 1.

Mehr

Ein optisches Speichermedium mit Daten zu beschreiben

Ein optisches Speichermedium mit Daten zu beschreiben 3. Mai 2011 was heißt eigentlich brennen Ein optisches Speichermedium mit Daten zu beschreiben Rolf Boden was benötige ich dazu? Brenner = Hardware Optisches DVD oder Blue Ray Laufwerk Optisches Speichermedium

Mehr

DC-FW800 PCI. IEEE 1394b FireWire800 PCI Card

DC-FW800 PCI. IEEE 1394b FireWire800 PCI Card DC-FW800 PCI IEEE 1394b FireWire800 PCI Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-FW800 PCI sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

CD/DVD Copy Protection

CD/DVD Copy Protection Ruhr University Bochum CD/DVD Copy Protection ITS Seminar WS 03/04 Tim Güneysu 08.03.2004 Agenda Spezifikation des Mediums CD Spezifikationen DVD Spezifikationen Allgemeine Kopierschutztechniken Effektivität

Mehr

Urbacher Computer Forum. Herzlich Willkommen!

Urbacher Computer Forum. Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! SPEICHERMEDIUM CD ROM/DVD Qelle: Wikipetia, daselko, und Adere CD-ROM (auch CDROM) ist die Abkürzung für Compact Disc Read-Only Memory, ein physikalischer Permanentspeicher für digitale

Mehr

Legale Kopien kopiergeschützter CDs mit uncdcopy

Legale Kopien kopiergeschützter CDs mit uncdcopy Legale Kopien kopiergeschützter CDs mit uncdcopy Analoge 1:1 Kopien auf legale Weise hergestellt Kennen Sie das: Sie kaufen sich eine nagelneue CD und voller Erwartungen geht s auf dem schnellsten Weg

Mehr

JRIVER MEDIA CENTER INSTALLATION UND KONFIGURATION. unique high end audio

JRIVER MEDIA CENTER INSTALLATION UND KONFIGURATION. unique high end audio INSTALLATION UND KONFIGURATION INDEX 1. Installation des JRiver Media Center 19... 3 1.1 Installation der Software JRiver Media Center 19... 3 1.2 Verwaltung der Multimedia-Dateien in JRiver Media Center

Mehr

DC-1394 PCI. IEEE 1394 FireWire TM PCI Card. Windows 2000 / XP / Vista / Server 2003 SP1 oder höher

DC-1394 PCI. IEEE 1394 FireWire TM PCI Card. Windows 2000 / XP / Vista / Server 2003 SP1 oder höher DC-1394 PCI IEEE 1394 FireWire TM PCI Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des Controllers sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

Installationsanleitung für die Produkte WinTV-Go, WinTV-Primio-FM, WinTV-PCI-FM, WinTV-Radio und WinTV-Theater unter Windows XP

Installationsanleitung für die Produkte WinTV-Go, WinTV-Primio-FM, WinTV-PCI-FM, WinTV-Radio und WinTV-Theater unter Windows XP Installationsanleitung für die Produkte WinTV-Go, WinTV-Primio-FM, WinTV-PCI-FM, WinTV-Radio und WinTV-Theater unter Windows XP Diese Installationsanleitung erklärt die Installation des VFW-Treibers unter

Mehr

Brennerstudie 2007. Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft / GfK

Brennerstudie 2007. Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft / GfK Bundesverband BRENNERSTUDIE der Phonographischen 2007 - Wirtschaft/Gfk: Bundesverband Brennerstudie der Phonographischen 2007 Wirtschaft / GfK Brennerstudie 2007 Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft

Mehr

Servicedisk und Servicestick für Windows XPE Terminals

Servicedisk und Servicestick für Windows XPE Terminals Servicedisk und Servicestick für Windows XPE Terminals Silverball STRATO Silverball STRATO MAX Silverball COSMO Silverball COSMO MAX Max Fire (ab V1.21) Max Fire VIDEO (ab V1.21) Inhaltverzeichnis INHALTVERZEICHNIS

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch HP SURESTORE CD-WRITER 6020 http://de.yourpdfguides.com/dref/923280

Ihr Benutzerhandbuch HP SURESTORE CD-WRITER 6020 http://de.yourpdfguides.com/dref/923280 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für HP SURESTORE CD- WRITER 6020. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der

Mehr

Entfernen Sie zuerst die Midex-Treiber-CD aus dem CD-ROM Laufwerk.

Entfernen Sie zuerst die Midex-Treiber-CD aus dem CD-ROM Laufwerk. ================================= Steinberg Media Technologies GmbH Midex 8 USB-Midi-Treiber 1.9.0.3 ================================= 1. Neuinstallation eines Midex-Treibers 2. Update eines älteren Midex-Treibers

Mehr

Roxio Easy CD & DVD Burning

Roxio Easy CD & DVD Burning Roxio Easy CD & DVD Burning Handbuch für erste Schritte 2 Erste Schritte mit Easy CD & DVD Burning In diesem Handbuch Willkommen bei Roxio Easy CD & DVD Burning 3 In diesem Handbuch 3 Info über die Easy

Mehr

Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP

Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP Für Windows XP laden Sie die folgenden Dateien von der Webseite http://www.hauppauge.de/sw_pvr.htm herunter und speichern Sie diese in einen

Mehr

Integriertes Managementsystem. Spezifikation für CD und DVD Eingangsmedien

Integriertes Managementsystem. Spezifikation für CD und DVD Eingangsmedien 1 / 8 Dieses Dokument spezifiziert die Datenträger und Eingangsformate für CD und DVD Produktionen, wie sie durch unsere Kunden bereitgestellt werden sollen. Nur wenn die hier angegeben Vorgaben erfüllt

Mehr

Upgrade auf die Standalone Editionen von Acronis Backup & Recovery 10. Technische Informationen (White Paper)

Upgrade auf die Standalone Editionen von Acronis Backup & Recovery 10. Technische Informationen (White Paper) Upgrade auf die Standalone Editionen von Acronis Backup & Recovery 10 Technische Informationen (White Paper) Inhaltsverzeichnis 1. Über dieses Dokument... 3 2. Überblick... 3 3. Upgrade Verfahren... 4

Mehr

USB 2.0-/FireWire IEEE 1394a PCI Interface Card

USB 2.0-/FireWire IEEE 1394a PCI Interface Card Handbuch USB 2.0-/FireWire IEEE 1394a PCI Interface Card deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einbau 3 2. Treiber-Einschränkung 4 3. Treiberinstallation unter Windows Vista 4 4. Treiberinstallation unter

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2009 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation in den USA. Hewlett-Packard ( HP

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Modul 2: Computermanagement und Dateiverwaltung Grundbegriffe: Speichereinheiten, Ordnerstruktur und Dateitypen

Handbuch ECDL 2003 Modul 2: Computermanagement und Dateiverwaltung Grundbegriffe: Speichereinheiten, Ordnerstruktur und Dateitypen Handbuch ECDL 2003 Modul 2: Computermanagement und Dateiverwaltung Grundbegriffe: Speichereinheiten, Ordnerstruktur und Dateitypen Dateiname: ecdl2_04_01_documentation Speicherdatum: 22.11.2004 ECDL 2003

Mehr

Kundeninformation. Sehr geehrter Compaq Kunde,

Kundeninformation. Sehr geehrter Compaq Kunde, Kundeninformation Sehr geehrter Compaq Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für einen Compaq Presario entschieden haben. Dieses Produkt wurde mit größter Sorgfalt entwickelt und unter höchstmöglicher Qualitätssicherung

Mehr

ScanTop (Scan from Above) Installationsund. Benutzerbeschreibung

ScanTop (Scan from Above) Installationsund. Benutzerbeschreibung ScanTop (Scan from Above) Installationsund Benutzerbeschreibung Vers. 3.1 SanTop Installations- und Benutzerbeschreibung Hinweis: Alle Rechte liegen bei Flix-Data. Diese Dokumentation kann dennoch reproduziert,

Mehr

FRANZIS COMPUTER-TASCHENBUCH

FRANZIS COMPUTER-TASCHENBUCH FRANZIS COMPUTER-TASCHENBUCH NEUERSCHEINUNGEN HERBST 2012 Neuerscheinungen Herbst 2012 September 2012 Oktober 2012 Konfiguration, Internet, Sicherheit Das Neue an : Abschied von der gewohnten Windows-

Mehr

Backup und Archivierung

Backup und Archivierung REGIONALES RECHENZENTRUM ERLANGEN [ RRZE ] Backup und Archivierung Systemausbildung Grundlagen und Aspekte von Betriebssystemen und System-nahen Diensten Jürgen Beier, RRZE, 17.06.2015 Inhalt Was sind

Mehr

Anmerkungen zum Copyright und zur Garantie

Anmerkungen zum Copyright und zur Garantie Anmerkungen zum Copyright und zur Garantie Dieses Dokument enthält Materialien, die durch internationale Kopierschutzgesetze geschützt sind. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne

Mehr

Wireless LAN 11 N USB 2.0 Adapter WL0049AA

Wireless LAN 11 N USB 2.0 Adapter WL0049AA Wireless LAN 11 N USB 2.0 Adapter WL0049AA Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Installation 4.0 WLAN Verbindung 5.0 CE - Erklärung Bedienungsanleitung 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr

HP PhotoSmart 1215/1218-Farbdrucker Netzwerkhandbuch für Windows

HP PhotoSmart 1215/1218-Farbdrucker Netzwerkhandbuch für Windows HP PhotoSmart 1215/1218-Farbdrucker Netzwerkhandbuch für Windows Inhaltsverzeichnis 1 Verwenden des Druckers im Netzwerk.............................................1 2 Lokale Freigabe der Druckerverbindung............................................2

Mehr

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 ~ Vorwort Herzlich willkommen! Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Hinweise zu den verwendeten Symbolen Vielen Dank Kapitel 1 Für Einsteiger

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Sven Vogel, Manfred Schwarz. Fotos - bearbeiten, nutzen & verteilen. Holen Sie mehr aus Ihren Digitalbildern

Inhaltsverzeichnis. Sven Vogel, Manfred Schwarz. Fotos - bearbeiten, nutzen & verteilen. Holen Sie mehr aus Ihren Digitalbildern Inhaltsverzeichnis Sven Vogel, Manfred Schwarz Fotos - bearbeiten, nutzen & verteilen Holen Sie mehr aus Ihren Digitalbildern ISBN: 978-3-446-42292-6 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42292-6

Mehr

Carsten Scheibe VOM REFERAT ZUR DISSERTATION. Carl Hanser Verlag München Wien

Carsten Scheibe VOM REFERAT ZUR DISSERTATION. Carl Hanser Verlag München Wien Carsten Scheibe ZUR VOM REFERAT DISSERTATION Carl Hanser Verlag München Wien Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort 13 2 Erst die Arbeit, dann das Vergnügen 17 2.1 Die Mitschrift aus den Vorlesungen 18 2.2 Planung

Mehr

Wine - Windows unter Linux

Wine - Windows unter Linux 14. Februar 2009 Vortrag für den PC-Treff Böblingen Agenda 1 2 3 4 Vorteile Nachteile Problemsoftware Versionen von Wine Wine stellt die Windows API unter Linux zur Verfügung, damit können Windows Programme

Mehr

Handbuch. S/ATA PCI Card 1+1. deutsch.

Handbuch. S/ATA PCI Card 1+1. deutsch. Handbuch S/ATA PCI Card 1+1 deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einleitung, Eigenschaften, Lieferumfang 3 2. Software Installation 4 Änderungen des Handbuchs bleiben vorbehalten, auch ohne vorherige Ankündigung.

Mehr

Installation von Windows.NET Enterprise Server RC1

Installation von Windows.NET Enterprise Server RC1 Installation von Windows.NET Enterprise Server RC1 Die folgende Anleitung wurde erstellt, um Ihnen zu zeigen, wie Windows.NET Server installiert wird. Anleitungen wie man einen Domaincontroller oder Mailserver

Mehr

Nero 10. Brennen Kopieren Konvertieren. Das Franzis Praxisbuch 192 Seiten pures Nero 10- Know-how. Christoph Prevezanos. DVDs und Blu-ray-Discs

Nero 10. Brennen Kopieren Konvertieren. Das Franzis Praxisbuch 192 Seiten pures Nero 10- Know-how. Christoph Prevezanos. DVDs und Blu-ray-Discs Das Franzis Praxisbuch 192 Seiten pures Nero 10- Know-how Christoph Prevezanos Nero 10 Brennen Kopieren Konvertieren! Brennen: die optimalen Einstellungen für CDs, DVDs und Blu-ray-Discs! Kopieren: Musik,

Mehr

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31 Inhalt Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13 Android und Samsung - eine Erfolgsgeschichte 14 Das Galaxy 56-frisch ausgepackt 14 Die Bedienelemente des Galaxy 56 17 Das S6 zum ersten Mal starten

Mehr

DMC. Document Management and Control PMC. Project Management and Control. Programm-Information. Impressum 2. Allgemein 2 Kontakt 2

DMC. Document Management and Control PMC. Project Management and Control. Programm-Information. Impressum 2. Allgemein 2 Kontakt 2 Inhalt DMC Document Management and Control PMC Project Management and Control Programm-Information Impressum 2 Allgemein 2 Kontakt 2 Programmaufbau DMC 3 Verwaltung Manager Intern 3 Verwaltung Manager

Mehr

NEC USB 2.0. Version 1.0

NEC USB 2.0. Version 1.0 NEC USB 2.0 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Leistungsmerkmale der USB-Anschlüsse.P.3 2.0 Systemvoraussetzung.P.3 3.0 Treibereinschränkungen..P.3 4.0 Treiberinstallation (Windows XP).P.4 5.0 Treiberinstallation

Mehr

2. Die ersten Schritte ohne Mühe bewältigen: einen Computer auswählen, aufbauen und in Betrieb nehmen... 16

2. Die ersten Schritte ohne Mühe bewältigen: einen Computer auswählen, aufbauen und in Betrieb nehmen... 16 Inhaltsverzeichnis 1. Sie wollen Neues kennenlernen? Das Alter ist kein Hindernis!................................... 10 Ein Computer kann Ihnen in vielen Belangen des Alltags sehr dienlich sein...........

Mehr

ProSeminar Speicher- und Dateisysteme

ProSeminar Speicher- und Dateisysteme ProSeminar Speicher- und Dateisysteme Netzwerkspeichersysteme Mirko Köster 1 / 34 Inhalt 1. Einleitung / Motivation 2. Einsatzgebiete 3. Fileserver 4. NAS 5. SAN 6. Cloud 7. Vergleich / Fazit 8. Quellen

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung

Sicherung und Wiederherstellung Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Hewlett-Packard ( HP

Mehr