RFID-Systeme in Ski- und Bergregionen. Ing. Wolfram Kocznar, CEO/Vorstandsvorsitzender AXESS AG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RFID-Systeme in Ski- und Bergregionen. Ing. Wolfram Kocznar, CEO/Vorstandsvorsitzender AXESS AG"

Transkript

1 RFID-Systeme in Ski- und Bergregionen Ing. Wolfram Kocznar, CEO/Vorstandsvorsitzender AXESS AG

2 Skipass Verkauf & Kontrolle Skipass Systeme seit 1975 bekannt Barcode & Magnetstreifen Kontrolle am Lift Bildung von Tarifverbünden Moderne RFID Systeme ~ 10 Jahre besserer Service für den Skifahrer Geringe Betriebskosten des Systems Zuverlässige Daten für Management Einstieg in Web Services Neue Programme für Kundenbindung Unterhaltung & Information AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 2

3 RFID verbessert Service Qualität Handsfree Technologie Antennen erkennen SmartCards bei Annäherung (Vicinity) zum Gate Zugang wird freigegeben ohne Stopp Bequeme Flaps statt Drehkreuz RFID Vorteile SmartCard bleibt in der Tasche Keine verlorene Karten mehr Schnellerer Zugang am Lift Steward statt Polizist am Lift Pay per Use Rückvergütung, Ersatz bei Verlust Multifunktionskarte (Hotel, Packages) AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 3

4 RFID reduziert Systemkosten RFID = kontaklose Technologie Datenübertragung per Funk Elektronik ist verschleißfrei Keine Wartung des Systems nötig RFID SmartCards Kosten der Systeme um 50% niedriger Kosten der Karten fallend SmartCard Ausfallrate <<1 / Tausend Depot Systeme spielen Kosten ein One-way Cards vereinfachen Ausgabe SmartCards sind mehrfach gleichzeitig verwendbar (Hotel, Skiverleih, Skidepot) AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 4

5 RFID Systeme für Management Daten Ein einziges DataCenter Basiert auf Oracle Datenbank 3 Tier Architektur Keine lokale Software (Browser) Clients kommunizieren im Internet DataCenter kann ausgelagert werden Daten Management Zentrale System Konfiguration Erfassung aller Einnahmen Erfassung der Personendaten (CRM) Erfassung aller Zugänge (am Lift) Einnahmenaufteilung (Verbünde) Plausibilitäts- Prüfung SOAP Daten Schnittstellen AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 5

6 RFID Web Services B2B Service Für Verkaufspartner (Hotel, Reisebüro) Bereits bis zu 30% Anteil am Verkauf Technische Voraussetzungen PC mit Internetzugang (Browser) Verkauf direkt am DataCenter Ticketdrucker / -codierer codiert direkt Beispiel Arlberg B2C Service Verkauf an den Endkunden Wird auf 20% steigen Technische Voraussetzungen Skifahrer besitzt SmartCard Buchung über WTP Nr. (UID) Automatische Alterskontrolle Beispiel Skistar AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 6

7 Kundenbindung mit RFID Systemen Direct to Lift Programme Membership SmartCard Personalisiert, keine Weitergabe Mitgliedsgebühr finanziert Betrieb Direkt zum Lift (keine Kassa) Beispiel Cartes no Souci Mitgliedskarte mit Jahresgebühr Ermäßigter Bezug Tagestarif Zahlung durch Bankeinzug Keine Kannibalisierung Saisonkarte Direct To Lift Dolomiti Superski Geringe Mitgliedsgebühr Mengenabhängige Ermäßigung Zahlung über Belastung Kreditkarte AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 7

8 Monitoring in RFID Systemen Online Monitoring Alle Clients sind online mit dem DataCenter verbunden Kassen, Gates am Lift Offsite POS (B2B) Störungen werden sofort erkannt Änderungen sind nachvollziehbar Ticket Tracing Nachweis von Benutzungen Rückvergütung möglich bei Verlust, Krankheit, Unfall AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 8

9 Reporting in RFID Systemen Web Reporting Zugriff auf Datenbank über Browser Zu jeder Zeit, an jedem Ort Berichts Versand per Mail (Scheduler) Vorkonfigurierte Berichte Verkaufsreport der Kassen B2B Berichte für Partner Lift Frequenzen Data Mining Cash Management Geldverteilung, Verrechnung in Tarifverbünden AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 9

10 Service für den Skifahrer in RFID Systemen Vertical Feet Programme Skifahrer hat Zugriff zu seinen Daten Kartennummer nachvollziehbar Wird extrem genutzt Werbe-Effekt und Bindung Reservierung von Leistungen Am Beispiel von Parkplätzen Reservierung für DTL Karten Abrechnung über Mitgliedskarte Kauf von Zusatzpaketen Skiverleih, oder Skidepot Kundendaten bereits bekannt Kommunikation Nutzerprofil bekannt AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 10

11 Top Ski Resorts vertrauen AXESS AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 11

12 Neue Technologien für Ticketing und Zutrittskontrolle wurden eingeführt Barcode Technologie ISO RFID Standard ThermoReWrite Beschichtung Smart Card oneway Internet Ticketing Industrie-Standards DataCenter Architektur DataCenter Service (DSC) Flap-Gates Handheld POS AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 12

13 AX 500 Flap Gate AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 13

14 AX 500 Modul Konzept Funktionsmodule Modulbauweise Flexibler Produktaufbau Leichte Handhabung Can Bus Kommunikation Bis zu 32 Einheiten Bis zu 1 MB Kommunikationsgeschwindigkeit Robust und formschön Single Mil. connector Ticket Scanner Controller RFID-Leser Ticket Dispenser AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 14

15 AX 500 Gateway Industrial PC Ist nur Kommunikationseinheit! Linux BS & DOM Integriertes GPRS modem Integrierter Drucker Printer Verschlüsselte Datenübertragung ID Fotokontrolle Zählung / Statistik Kontrollfunktionen AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 15

16 AX 500 Handheld Outdoor Farbdisplay mit Touchscreen, hintergrundbeleuchtet Stoß- und wasserfest NiMH Akkumulator für lange Akkulaufzeit Applikationsprogramme für Fernsteuerung für Leser und Drehkreuze Fotokontrolle Mobiler Checkpoint Optional RFID Leser für ISO & Optionaler Barcode Scanner 200-MHz Intel CPU mit WLAN & Windows Mobile AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 16

17 AX 500 Smart POS Einfache Bedienung für den Ticketverkauf Touch Option CRM Module Konfigurierbare Schnittstelle Wenig Trainingsaufwand Technische Ausstattung: Standard PC & TFT Screen (Touch Terminal optional) Spezial-Tastatur Kunden-Display Bon-Drucker Ticket Drucker/RFID Codier-Station Integrierte Kreditkarten Terminals Online und Offline Funktion Basierend auf lokaler Oracle Datenbank AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 17

18 AX 500 Smart Printer Ticket-Drucker für Barcode- Tickets und RFID Karten ThermoDirekt Drucker ThermoReWrite Technologie SmartCards nach ISO RFID/ISO RFID Barcode Lesermodul ca. 1 Sekunde pro Ticket (Barcode) USB Schnittstelle 0,25 to 1 mm Kartendicke AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 18

19 AX 500 TVM (Ticket Vending Machine) Automatisches Bezahlterminal für bargeldlose Bezahlung 8 Software Kontrollschlüssel Farbiges TFT Grafikdisplay für Produktauswahl Bon-Drucker Ticketprinter mit Magazin für 400 Smart Cards oder bis zu Barcode Tickets Power-beschichtetes Gehäuse mit interner Hitze Beleuchteter Anzeigeeinheit Sprachwahl Option: Bargeldbezahlung ab 2010 AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 19

20 AX 500 SmartCard TRW stripe Mitgliederkarte mit Inhaber-Foto ISO Chip 2 kbit Speicher Mehrjährig nutzbar Multiapplication- & Anticollision-fähig Bis zu 6 Ebenen nutzbar Stabil & robust Geringe Betriebskosten Flexible nutzbar (intelligentes ticket) ThermoReWrite Technologie Wiederbeschreibbar AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 20

21 AX 500 SmartCard oneway One-way Karte Kunststoff oder Papier Bis 30 Tage nutzbar Thermo-beschichtet ISO Chip 2 Speicherebenen Auch für Kompatible Tickets Ausgabe AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 21

22 AX 500 Barcode Tickets Thermo-beschichtete Tickets für Rotlicht Barcode Leser IR Barcode Leser (kopiergeschützt) Material: Dünner Kunststoff (wasserfest) oder Dünner Karton (umweltfreundlich) ISO Kartengröße Weitere Barcode Tickets: Tickets am Bonprinter Homeprinted Tickets etc. AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 22

23 Kontakt Axess AG St. Leonharder Str. 2 A-5081 Salzburg / Anif [p] [f] [ ] TeamAxess France S.A.R.L. 24, route de Nanfray F Cran-Gevrier [p] +33 (0) [f] +33 (0) [ ] AXESS AG - all rights reserved 3-10 Page: 23

RFID Lösungen für den Bereich Fitness / Freizeit

RFID Lösungen für den Bereich Fitness / Freizeit idtronic GmbH RFID Lösungen für den Bereich Fitness / Freizeit www.idtronic-rfid.com idtronic Das Unternehmen Wir sind Führender Anbieter für RFID Hardware Lösungen Ein junges Unternehmen Wir bieten innovative

Mehr

Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm

Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm 1 data mobile mobiler Barcodescanner OPN leicht und kompakt Mit nur 28g ist der kleine, aber dennoch robuste Datensammler von data mobile ideal für unterwegs. Aufgrund

Mehr

NFC-Lösungen und Möglichkeiten für den Einsatz im Vending und OCS Bereich

NFC-Lösungen und Möglichkeiten für den Einsatz im Vending und OCS Bereich NFC-Lösungen und Möglichkeiten für den Einsatz im Vending und OCS Bereich www.nfc-vendingsolutions.at www. nfc-ocs-solutions.at Günter Ebenhofer CEO Dolcetto System Vending GesmbH, OCS Handels GesmbH NFC-Lösungen

Mehr

digitale Raumkomunikation INSTITUT FÜR ARCHITEKTUR UND MEDIEN

digitale Raumkomunikation INSTITUT FÜR ARCHITEKTUR UND MEDIEN RFID radio-frequency identification Schwerpunkt NFC near field communication Entwerfen Spezial SS2012 digitale Raumkomunikation INSTITUT FÜR ARCHITEKTUR UND MEDIEN technische universität graz Betreuer:

Mehr

Modulare Zutrittslösungen mit RFID. Jürg Biedermann, Parkomatic AG

Modulare Zutrittslösungen mit RFID. Jürg Biedermann, Parkomatic AG Jürg Biedermann, Parkomatic AG Inhalt Einführung und Übersicht Anforderungen an RFID Vorteile von RFID-Lösungen RFID-Lösungen für den Parkingmarkt Lösungen für Schrankenanlagen Kurzdistanz mit Proficio

Mehr

Metra Orderman Lösung

Metra Orderman Lösung Orderman ist eine registrierte Handelsmarke von Orderman GmbH Metra Orderman Lösung Introduktion Die Metra Orderman Lösung ermöglicht eine makellose Integration von tragbaren Geräten Orderman in das Metra

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 50/51

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 50/51 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 50/51 TERRA PreisUpdate KW 50/51 - Systeme EOL NEU EOL AKTION

Mehr

Zutritt & Payment am Beispiel der Allianz Arena Johannes Lippert, Vice President Marketing & Sales

Zutritt & Payment am Beispiel der Allianz Arena Johannes Lippert, Vice President Marketing & Sales Zutritt & Payment am Beispiel der Allianz Arena Johannes Lippert, Vice President Marketing & Sales 1 28 July, 2005 AGENDA > SKIDATA Facts & Figures > Produkt Portfolio > Projektübersicht Allianz Arena

Mehr

Data Logging Device Server Anwendungen

Data Logging Device Server Anwendungen Data Logging Device Server Anwendungen Ob Sensoren, Maschinen, Barcode oder RFID Lesegeräte, Waagen oder Anlagen aller Art mit unserer Familie konfigurierbarer Datenlogger bieten wir innovative Lösungen,

Mehr

PRINTESS 4, 5 und 6 Thermo-Transfer-Etikettendrucker mit automatischer Applikationseinheit

PRINTESS 4, 5 und 6 Thermo-Transfer-Etikettendrucker mit automatischer Applikationseinheit PRINTESS 4, 5 und 6 Thermo-Transfer-Etikettendrucker mit automatischer Applikationseinheit Beschreibung Der PRINTESS ist ein kompakter und zuverlässiger Thermo-Transfer-Drucker für die Echt-Zeit-Beschriftung

Mehr

Router UR5 UMTS/ HSDPA

Router UR5 UMTS/ HSDPA outer U5 Ethernet überall und grenzenlos mit bis zu 3,6 Mbit/s mobil! Nutzen Sie unserealternative zu den abgekündigten Telekom Standleitungen! DHCP HTTP NAT IPsec DynDNS SMSinfo NTP Dual SIM L2TP SNMP

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

Lösungen für eine mobile Welt

Lösungen für eine mobile Welt Lösungen für eine mobile Welt Ticketing & Zutrittsmanagement für die Tourismus- und Freizeitindustrie 11/10/2008 Beispieltext Gegründet 2005: Im Eigentum einer österreichischen Investorengruppe Unternehmensprofil

Mehr

-,N. ep S ät KW 32/33

-,N. ep S ät KW 32/33 verproduktion otebook-undser -,N C ep hr Ja 25 mehrals andort amproduktionsst er nt ce ce vi er S ldungsquote zeund20%ausbi ät pl ts ei rb ea rt hunde KW 32/33 TERRA PreisUpdate KW 32/33 - Systeme EOL

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4 TERRA PreisUpdate KW 3/4 - Systeme EOL EOL EOL AKTION grösse

Mehr

RFID Lösungen Fragebogen über Ihr RFID Projekt

RFID Lösungen Fragebogen über Ihr RFID Projekt RFID Lösungen Fragebogen über Ihr RFID Projekt 1. Firma: Straße: Postleitzahl: Stadt: Land: Telefon: Bereich: 2. Kontakt Name: Vorname: Funktion: Durchwahl: Mobiltelefon: E-Mail: 3. In welchem Land wird

Mehr

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban AWF Arbeitsgemeinschaften Gelsenkirchen, 02.-03. Dezember 2008 Warum e-kanban? manufactus GmbH All rights reserved Page 2 www.manufactus.com

Mehr

Mobile Business Mobiles Lagermanagement oxando GmbH

Mobile Business Mobiles Lagermanagement oxando GmbH Mobile Business Mobiles Lagermanagement oxando GmbH 2010 oxando GmbH, Mobiles Lagermanagement 1 Mobiles Lagermanagement Übersicht Unterstützte Geschäftsprozesse und Funktionen Wareneingänge erfassen Warenausgänge

Mehr

Zahlungsarten - Zahlungsverkehr. Begriffsbestimmung

Zahlungsarten - Zahlungsverkehr. Begriffsbestimmung Begriffsbestimmung Geldkarte EC-Cash EC-Karte girocard Arbeits- und Informationsblatt HO (Hotelorganisation) Seite: 1 Begriffsbestimmung Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV) Maestro giropay V-Pay

Mehr

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW.

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Hardwareterminal E-Payment Prepaid Kreditkartenabwicklung Kundenkarten Geschenkkarten Rücklastschriftenservice Beim Geld hört der Spaß auf... deshalb

Mehr

WORTMANN AG IT - Made in Germany

WORTMANN AG IT - Made in Germany KW 38/39 TERRA PreisUpdate KW 38/39 - TERRA Systeme NEU NEU TERRA grösse 25.4 cm (10 Zoll) 33.8 cm (13.3 Zoll) Bezeichnung Art# 1200990 1220010 1471001 1200997 1220026 1220027 1220013 1220012 1200944 TERRA

Mehr

Ticketsystem Arenatixx.

Ticketsystem Arenatixx. Nur ausverkauft ist richtig voll. Ticketsystem Arenatixx. München, 05.12.2014. Seite 1 ArenaTixx ist eine Marke der CreateCtrl AG München. Zur Firma CreateCtrl AG: ArenaTixx ist das Ticketsystem im Bereich

Mehr

MIRUS SOFTWARE Preisliste Hardware

MIRUS SOFTWARE Preisliste Hardware MIRUS SOFTWARE liste Hardware Hardware MIRUS Finanzbuchhaltung pro Stück Belegleser Giromat 130 USB 1 498.00 Belegleser für die neue IPI und alle ESR Hardware MIRUS Archivierung Kodak Scanner i1220 Plus

Mehr

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen?

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? JULIA SCHILLING SSV EMBEDDED SYSTEMS HEISTERBERGALLEE 72 D-30453 HANNOVER WWW.SSV-EMBEDDED.DE Ethernet

Mehr

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren -

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren - Mobile Datenerfassung - WinCeMobileData Ob Lager, Inventur, Bestellungen uvam - unser Softwarepaket WIN CE MOBILE DATA bietet Ihnen passende Lösungen für fast alle Aufgaben der mobilen Datenerfassung.

Mehr

1.549,- Terra Mobile Industry 1580 extrem robustes 15 Notebook mit serieller Schnittstelle

1.549,- Terra Mobile Industry 1580 extrem robustes 15 Notebook mit serieller Schnittstelle Terra Mobile Industry 1580 extrem robustes 15 Notebook mit serieller Schnittstelle Das Magnesiumgehäuse des MOBILE INDUSTRY 1580 bietet auch bei robusteren Einsätzen, wie sie beispielsweise im technischen

Mehr

ThinkPad Notebook. Ihr persönlicher Betreuer: Herr Leopold Habeler, Telefon: 01/869-07-77-31

ThinkPad Notebook. Ihr persönlicher Betreuer: Herr Leopold Habeler, Telefon: 01/869-07-77-31 Notebook & PC Sonderangebote speziell für SeniorInnen Computer Bostelmann, als Wiener Unternehmen mit 120jähriger Firmentradition, hat für alle SeniorInnen spezielle Angebote ausgearbeitet. So können Sie

Mehr

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement.

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Let s welcome the future: Mit der access Karte. Man merkt es ihr nicht an, aber mit der access Karte halten Sie

Mehr

intrix AG Mobilität und IT

intrix AG Mobilität und IT intrix AG Mobilität und IT we mobilize your business Vertraulich 01.03.2008 J&J DREGER Consulting Ihre Schwerpunkte Verbesserung bzw. Unterstützung der Prozesse Prozesskostenoptimierung Erhöhung der Informationsqualität

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 TERRA PreisUpdate KW 13/14 - Systeme EOL NEU 24.6 cm

Mehr

Welches Terminal ist das Richtige für Sie? Und was unsere Terminals ausserdem können.

Welches Terminal ist das Richtige für Sie? Und was unsere Terminals ausserdem können. Welches Terminal ist das Richtige für Sie? Und was unsere Terminals ausserdem können. Stationäre Terminals Sie haben einen fixen Verkaufspunkt und möchten den Zahlprozess schnell und einfach abwickeln.

Mehr

ZMI Hardware. Terminals und Leser für die Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und mobile Datenerfasssung

ZMI Hardware. Terminals und Leser für die Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und mobile Datenerfasssung ZMI Hardware Terminals und Leser für die Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und mobile Datenerfasssung Als Softwarehersteller mit einer engen Partnerschaft zu den führenden Herstellern von Terminals für

Mehr

Dressless natürlich robust.

Dressless natürlich robust. Originalgröße Originalgröße Dressless natürlich robust. Mobiler Datenzugriff via UMTS oder LTE, antibakterielles Display, 9 Stunden Akkulaufzeit, ein Windows 8.1 Pro Betriebssystem - Das TAROX Craftab

Mehr

bluechip Modular Server Sven Müller

bluechip Modular Server Sven Müller bluechip Modular Server Sven Müller Produktmanager Server & Storage bluechip Computer AG Geschwister-Scholl-Straße 11a 04610 Meuselwitz www.bluechip.de Tel. 03448-755-0 Übersicht Produktpositionierung

Mehr

Bargeldlose Zahlungssysteme an Parkscheinautomaten Dipl.-Inform. Andrea Menge Parkeon GmbH, Kronshagen

Bargeldlose Zahlungssysteme an Parkscheinautomaten Dipl.-Inform. Andrea Menge Parkeon GmbH, Kronshagen Bargeldlose Zahlungssysteme an Parkscheinautomaten Dipl.-Inform. Andrea Menge Parkeon GmbH, Kronshagen 0 Bargeldlose Bezahlmethoden Motivation Verfügbare Methoden Akzeptanz 11 Motivation Reduzierter Aufwand

Mehr

Mehr Service und Automatisierung. im Hotelgewerbe. Das ConCardis Payment Gateway

Mehr Service und Automatisierung. im Hotelgewerbe. Das ConCardis Payment Gateway Mehr Service und Automatisierung im Hotelgewerbe Das ConCardis Payment Gateway 2 3 Entscheiden Sie sich jetzt für eine Lösung, die Ihnen rundum kundenfreundliche Bezahlprozesse ermöglicht. Genießen Sie

Mehr

SIMATIC S7-modular Embedded Controller

SIMATIC S7-modular Embedded Controller SIMATIC S7-modular Embedded Controller Leistungsfähiger Controller für Embedded Automation Jan Latzko Siemens AG Sector Industry IA AS FA PS4 Produktmanager SIMATIC S7-modular Embedded Controller Summar

Mehr

2011 CHIPDRIVE Time Recording Produktliste

2011 CHIPDRIVE Time Recording Produktliste 2011 CHIPDRIVE Time Recording Produktliste Krause, Christian signet GmbH 21.04.2011 Starterpaket für 25 Mitarbeiter nur für Chipkarten Produktinformationen "CHIPDRIVE Time Recording" Zeit erfassen Arbeit

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Cloud Landwirtschaftssoftware & Mobile APPs. Zeiterfassung & Leistungserfassung Erntehelferverwaltung midcom GmbH - Cloud Landwirtschaftssoftware

Cloud Landwirtschaftssoftware & Mobile APPs. Zeiterfassung & Leistungserfassung Erntehelferverwaltung midcom GmbH - Cloud Landwirtschaftssoftware Cloud Landwirtschaftssoftware & Mobile APPs Zeiterfassung & Leistungserfassung Erntehelferverwaltung midcom GmbH - Cloud Landwirtschaftssoftware 22 Softwaremodule in der Cloud CRM, ERP, ASM, BDE, e-shop,

Mehr

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 1 Seite 1 UNTERNEHMEN SYSTEM- KOMPONENTEN REFERENZEN KONTAKT 2 Seite 2 WAS BEDEUTET MULTINETWORKING? EIN HOHES MASS AN FLEXIBILITÄT. JEDER DENKBARE

Mehr

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. Bezahlautomaten für bibliotheken Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte BezahlAUTOMATEN für Bibliotheken smart.book

Mehr

-,N. ep S ät KW 7/8. Müller PC Hofgarten 1 4225 Brislach Tel.: 076 / 339 08 63 Tel: 061 / 783 03 03 wwwmueller-pc.ch info@mueller-pc.

-,N. ep S ät KW 7/8. Müller PC Hofgarten 1 4225 Brislach Tel.: 076 / 339 08 63 Tel: 061 / 783 03 03 wwwmueller-pc.ch info@mueller-pc. verproduktion otebook-undser -,N C ep hr Ja 25 mehrals andort amproduktionsst er nt ce ce vi er S ldungsquote zeund20%ausbi ät pl ts ei rb ea rt hunde KW 7/8 TERRA PreisUpdate KW 7/8 - Systeme NEU NEU

Mehr

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Sie bieten Ihren Kunden noch nicht alle Arten der Kartenzahlung? Kartenzahlung

Mehr

Angewandte RFID-Technologie im Museum Berliner Herbsttreffen zur Museumsdokumentation 18. Oktober 2006

Angewandte RFID-Technologie im Museum Berliner Herbsttreffen zur Museumsdokumentation 18. Oktober 2006 Angewandte RFID-Technologie im Museum Berliner Herbsttreffen zur Museumsdokumentation 18. Oktober 2006 Bert Degenhart Drenth Geschäftsführer Adlib Information Systems BV bdd@adlibsoft.com RFID-Geschichte

Mehr

PZE - Zeit und Zutritt, Terminals mit SQL Lösung

PZE - Zeit und Zutritt, Terminals mit SQL Lösung PZE - Zeit und Zutritt, Terminals mit SQL Lösung RFID Zeit / Zutritts Package: PC basierendes Erfassungssystem vor Ort, incl. RFID Lesegerät, Software und SQL Server für die Einbindung in Ihr Netzwerk.

Mehr

POS-Payment vor Umbruch Neue Herausforderungen für den Handel

POS-Payment vor Umbruch Neue Herausforderungen für den Handel POS-Payment vor Umbruch Neue Herausforderungen für den Handel Agenda Was tut sich im Markt? Neue Kartenprodukte Veränderungen der Zahlverfahren Kontaktloses Bezahlen Neue Produkte, Neue Services Ausblick

Mehr

Energie Management-Systeme und Applikationen

Energie Management-Systeme und Applikationen Energie Management-Systeme und Applikationen Page 1 Dashboard Client Datenquellen SCADA Reporting Datenbereitstellung im Büro und über das Web mit dem EMPURON Anwendungsserver Anwendungsserver im "Cluster"

Mehr

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN INDIVIDUELLE LÖSUNGEN OUT-of-the-box In einer stetig globaleren Welt mit nahezu unbegrenztem Angebot erweist sich Kundenbindung immer mehr als wirksame und kostengünstige Maßnahme, welche den kleinen Unterschied

Mehr

USB. USB Stick Katalog 2014/2015

USB. USB Stick Katalog 2014/2015 /2015 USB 0501 Herrnhauser Strasse 7 82538 Geretsried-Gelting Telefon: +49 8171 38710-0 Telefax +49 8171 38710-29 www.lerche-werbemittel.de 2 FD 01 USB Stick SQUARE USB Speicher in Quaderform aus farbigem

Mehr

Mobiler POS für den Lieferservice

Mobiler POS für den Lieferservice Seite 1 Mobiles WWS für die Lebensmittellogistik: Mobiler POS für den Lieferservice im Frischdienst Mit dem mobilen Warenwirtschafts- und Informationssystem Mowis und einem Multifunktionsterminal lassen

Mehr

Unsere Lösung zur REGISTRIERKASSENPFLICHT

Unsere Lösung zur REGISTRIERKASSENPFLICHT Unsere Lösung zur REGISTRIERKASSENPFLICHT Mit unseren Softwareprogrammen machen Sie Ihren Arbeitsplatz (Windows-PC/-Notebook/- Tablet) zu einer leistungsfähigen Kassenlösung, die selbstverständlich auch

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

Welches GPS brauche ich? Rad09, Fürth, 2009-02-28 / 2009-03-01

Welches GPS brauche ich? Rad09, Fürth, 2009-02-28 / 2009-03-01 Welches GPS brauche ich??? Rad09, Fürth, 2009-02-28 / 2009-03-01? Anwendungen Navigation Trackaufzeichnung Trainingsauswertung Geocaching GPS Begriffe Route Track Da will ich hin! Da komm ich her! Wegpunkte

Mehr

KEPnet 2006, Kassel. Zukunft mobiler Datenkommunikation. Referent: Matthias Krämer, intrix AG

KEPnet 2006, Kassel. Zukunft mobiler Datenkommunikation. Referent: Matthias Krämer, intrix AG KEPnet 2006, Kassel Thema: Zukunft mobiler Datenkommunikation Referent:, intrix AG we mobilize your business intrix AG Karl-Wiechert-Allee 72 30625 Hannover Tel. 05 11 / 51 93 59 0 Fax 05 11 / 51 93 59

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8 TERRA PreisUpdate KW 7/8 - Systeme NEU EOL NEU NEU NEU

Mehr

Bahn-Tix Kurze Wege zur Fahrkarte

Bahn-Tix Kurze Wege zur Fahrkarte 0 Bahn-Tix Kurze Wege zur Fahrkarte Bahn-Tix bietet Ihnen die Möglichkeit noch schneller an Ihr Ticket zu gelangen - bei gewohnter Buchung über das Reisebüro Bahn-Ticketlogistik u. Reisebüroservice Ihr

Mehr

Mobile Payment mittels NFC

Mobile Payment mittels NFC Mobile Payment mittels NFC Gerald Madlmayr Research Center 30. Mai 2007 1 Near Field Communication in Forschungstätigkeit seit Juni 2005 Bisher 1,2 Mio. EUR an F&E Mitteln akquiriert Österreichweit 1.

Mehr

GMM WLAN-Transmitter

GMM WLAN-Transmitter Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung... 2 2. Konfiguration... 2 Verbindung... 2 Konfiguration der Baudrate... 2 Access Point... 3 3. Datenübertragung... 3 4. Technische Daten... 4 Kontakt... 5 1 1.

Mehr

Neue Technologien in der Praxis

Neue Technologien in der Praxis Neue Technologien in der Praxis Alexander Zahn Head of Sales DESKO GmbH VERSCHIEDENSTE TECHNOLOGIEN ibeacon Technik: Bluetooth Anwendung: zb POS, Passenger Flow Control, Passenger Information RFID & NFC

Mehr

Erfolgreich in die bargeldlose Zukunft - mit Aduno.

Erfolgreich in die bargeldlose Zukunft - mit Aduno. Erfolgreich in die bargeldlose Zukunft - mit Aduno. Spezialangebot für Bankkunden: Steigen Sie mit Aduno in die Welt des bargeldlosen Zahlens ein! Wir bieten Ihnen massgeschneiderte Lösungen an und schenken

Mehr

Controllerbasiertes WLAN

Controllerbasiertes WLAN Controllerbasiertes W COM Systems GmbH Technologieseminar bei Bachert Datentechnik am 14.05.2009 in Wetzlar W Controller Klassische Rich AP Architektur - Typische Umgebung mit vielen APs - APs müssen einzeln

Mehr

signotec Pad Omega LCD Full-Colour Signature Tablet Beschreibung und Datenblatt

signotec Pad Omega LCD Full-Colour Signature Tablet Beschreibung und Datenblatt signotec Pad Omega LCD Full-Colour Signature Tablet Beschreibung und Datenblatt signotec GmbH Am Gierath 20 b DE-40885 Ratingen Tel.: +49 (0) 2102 53575-10 Fax.: +49 (0) 2102 53575-39 info@signotec.de

Mehr

NFC Near Field Communication Drei mögliche Anwendungsgebiete. Jonas Böttcher, Kolja Dreyer, Christian Dost

NFC Near Field Communication Drei mögliche Anwendungsgebiete. Jonas Böttcher, Kolja Dreyer, Christian Dost NFC Near Field Communication Drei mögliche Anwendungsgebiete Jonas Böttcher, Kolja Dreyer, Christian Dost 1 Agenda Zielsetzung Was ist NFC? Definition Technik Funktionsweise Übertragungsarten Abgrenzung

Mehr

Z E I T E R F A S S U N G E I N F A C H F U N K T I O N E L L. ZcZutritt

Z E I T E R F A S S U N G E I N F A C H F U N K T I O N E L L. ZcZutritt ZcZutritt Zutritt ZcAccess ist eine eigenständige Webapplikation für Zutritt. ZcAccess wird im Zusammenhang von CA774 Türsteuerungen verwendet. In Verbindung mit ZeitConsens können natürlich alle Mitarbeiter

Mehr

LINEAS Mobile Computing = effiziente Geschäftsprozesse

LINEAS Mobile Computing = effiziente Geschäftsprozesse LINEAS Mobile Computing = effiziente Geschäftsprozesse Dr. Jörg-Volker Müller LINEAS Informationstechnik GmbH Theodor-Heuss-Straße 2 D-38122 Braunschweig Stand: 11.01.2005 LINEAS-Gruppe 2004 LINEAS Systeme

Mehr

Hardware based security for Smart Grids July 2011 Thomas Denner

Hardware based security for Smart Grids July 2011 Thomas Denner Hardware based security for Smart Grids July 2011 Thomas Denner INSIDE General Business Use Thomas Denner Expert Secure Products Inside Secure Konrad-Zuse-Ring 8 81829 München tdenner@insidefr.com 2 Wer

Mehr

PC Systeme. Seit über 27 Jahren. Smal Size: Kompakte aber trotzdem viel Platz, Austattung wählbar ab

PC Systeme. Seit über 27 Jahren. Smal Size: Kompakte aber trotzdem viel Platz, Austattung wählbar ab PC Systeme Office PC für kleine Ansprüche incl. Windows 8.1 Pro für schmale 299 Office PC (Intel oder AMD) mit viel Platz, Ausstattungen wählbar ab 279 Smal Size: Kompakte aber trotzdem viel Platz, Austattung

Mehr

CODITHERM 4 Thermo-Transfer-Direktdrucker für Faltschachteln, Kunststoff- und Holzmaterialien

CODITHERM 4 Thermo-Transfer-Direktdrucker für Faltschachteln, Kunststoff- und Holzmaterialien CODITHERM 4 Thermo-Transfer-Direktdrucker für Faltschachteln, Kunststoff- und Holzmaterialien Beschreibung Der CODITHERM 4 ist ein elektronisches (digitales) Thermo-Transfer- Beschriftungssystem für die

Mehr

SWING Thermo-Transfer-Direktdrucker für die automatische Beschriftung von Folien- und Papierbahnen die in Verpackungsmaschinen verwendet werden

SWING Thermo-Transfer-Direktdrucker für die automatische Beschriftung von Folien- und Papierbahnen die in Verpackungsmaschinen verwendet werden SWING Thermo-Transfer-Direktdrucker für die automatische Beschriftung von Folien- und Papierbahnen die in Verpackungsmaschinen verwendet werden Beschreibung Der SWING Thermo-Transfer-Drucker druckt automatisch

Mehr

Produktfamilie. Thin Clients und Software für Server-based Computing. LinThin UltraLight. LinThin Light. LinThin WEB (TE) LinThin Premium (TE)

Produktfamilie. Thin Clients und Software für Server-based Computing. LinThin UltraLight. LinThin Light. LinThin WEB (TE) LinThin Premium (TE) Thin Clients und für Server-based Computing Produktfamilie LinThin UltraLight LinThin Light LinThin WEB (TE) LinThin Premium (TE) LinThin TFTPlus (TE) LinAdmin Optionen und Zubehör LinThin UltraLight -

Mehr

Shared Support Service

Shared Support Service by Shared Support Service Dr. Max Burckhart Ring 16 A-2100 Korneuburg Tel: 02262 / 631 94 Mobil: 0676 / 403 4000 Fax: 02262 / 631 94 14 office@sssweb.at www.sssweb.at SERVER Hardware (min.) Pentium PIII,

Mehr

cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau

cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau cards-x GmbH Berliner Straße 19 40822 Mettmann Deutschland T: +49 2104 83203-0 E: info@cards-x.com cards-x GmbH aus Mettmann greift auf

Mehr

Firmware 3.6.X, Juni 2014

Firmware 3.6.X, Juni 2014 Firmware 3.6.X, Juni 2014 1 von 12 Inhaltsverzeichnis Firmware 3.6.X, Juni 2014... 1 1 Funktionsbeschreibung... 3 1.1 Webinterface... 3 1.2 Anbindung an Energie Management Portale (ISO 50001)... 4 1.3

Mehr

APCoA AutoPArKing gmbh. Holdings gmbh Postfach 23 04 63 d-70624 Stuttgart tel +49 711 94 791-0 www.apcoa.eu. d-70624 Stuttgart. www.apcoa.

APCoA AutoPArKing gmbh. Holdings gmbh Postfach 23 04 63 d-70624 Stuttgart tel +49 711 94 791-0 www.apcoa.eu. d-70624 Stuttgart. www.apcoa. E-solutions E- APCoA PArKing Holdings gmbh Postfach 23 04 63 d-70624 Stuttgart tel +49 711 94 791-0 www.apcoa.eu APCoA PArKing AustriA gmbh landstraßer hauptstraße 146/13 A A-1030 wien tel +43 1 71 716-0

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012 Berührungslose Datenerfassung easyident-usb Stickreader Firmware Version: 0115 Art. Nr. FS-0012 easyident-usb Stickreader ist eine berührungslose Datenerfassung mit Transponder Technologie. Das Lesemodul

Mehr

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL Einführung Globales Filesharing ist ein Megatrend Sync & Share ist eine neue Produktkategorie

Mehr

Embedded Touch Panel PC OTP/57V

Embedded Touch Panel PC OTP/57V Embedded Touch Panel PC OTP/57V 19 / 3HE Operator Touch Panel System 5.7 VGA LCD, Touch Screen für X86: Linux / Java oder ARM: Web Applications Beschreibung Kompakter Touch Panel PC für moderne HMI Anwendungen

Mehr

PMS-Lösung für pro-aktive Hotels

PMS-Lösung für pro-aktive Hotels PMS-Lösung für pro-aktive Hotels MONACO Hotelsoftware: Einfach. Integrativ. Modular. Praktisch isotravel.de Software-Lösung für pro-aktive Hotels MONACO ist eine Software-Lösung für Hotels, die zusammen

Mehr

! Klimatechnik! PC, UMTS & LAN! Nachtschalter! Waste-Service

! Klimatechnik! PC, UMTS & LAN! Nachtschalter! Waste-Service Vending Center betrieben wie eine Filiale! Regal- & Liftsystem! Produktgröße B-50cm/H-25cm/T-20cm - bis max. 8 Kilo! Zahlung mit! Klimatechnik! PC, UMTS & LAN! Nachtschalter! Waste-Service cash, plastic

Mehr

HKS INSIDE SYSTEM Ihr Zutrittskontroll- und Abrechnungssystem

HKS INSIDE SYSTEM Ihr Zutrittskontroll- und Abrechnungssystem HKS INSIDE SYSTEM Ihr Zutrittskontroll- und Abrechnungssystem 02 03 über uns Die HKS Systeme GmbH ist seit mehr als 15 Jahren als Anbieter von Kassen- und Zutrittskontrollsystemen europa weit erfolgreich.

Mehr

knowledgepark Application Server

knowledgepark Application Server Telemedizin HomeCare Monitoring Cloud Computing 2009, 01. Dezember 2009 Köln Cloud Computing 2009, 02. Dezember 2009 Frankfurt am Main Cloud Computing 2009, 03. Dezember 2009 München Ihre Ansprechpartner

Mehr

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. Bezahlautomaten für bibliotheken Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte BezahlAUTOMATEN für Bibliotheken smart.book

Mehr

Hotspot & VPN Server, Router, Firewall, QoS

Hotspot & VPN Server, Router, Firewall, QoS Seite 1/6 Internetzugang in Hotels, Restaurants, Bars, Biergärten, Betrieben, Wohn /Camping Anlagen, Kongresszentren, Messen, Tagungen ist etwas gutes. Ist es aber sicher? Nicht immer. Wir bieten Ihnen

Mehr

Performance Zertifizierung

Performance Zertifizierung Performance Zertifizierung Alois Schmid alois.schmid@itf-edv.de www.itf-edv.de Copyright 2012 ITF-EDV Fröschl GmbH Inhalt Firma.... Kapitel 1 Gründe für die Zertifizierung der Massendatentauglichkeit.....

Mehr

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Massgeschneiderte Lösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle Downloadkey II Mobile Card Reader Card Reader Downloadterminal II DLD Short Range DLD

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

Mitgliedskarten Besucherausweise Mitarbeiterausweise

Mitgliedskarten Besucherausweise Mitarbeiterausweise Mitgliedskarten Besucherausweise Mitarbeiterausweise Einfach die besten Out of the box ID Kartenerstellungs- & Besuchermanagement - Systeme Was ist Pridento? Pridento ist eine neue Marke speziell für günstige

Mehr

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN 08/2015

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN 08/2015 Hardware- und Software-Anforderungen zum Betrieb von GSD-Softwarelösungen Stand: 30. Juli 2015 Impressum: GSD Gesellschaft für Software, Entwicklung und Datentechnik mbh Ludwigsstädter Straße 95+97 D-96342

Mehr

Securepoint UTM-Firewall und Cloud Connector. Sicher IN DER & IN DIE Cloud

Securepoint UTM-Firewall und Cloud Connector. Sicher IN DER & IN DIE Cloud Securepoint UTM-Firewall und Cloud Connector Sicher IN DER & IN DIE Cloud Securepoint Ihr Starker Partner Seit 1997 am Markt Deutsches Unternehmen Entwicklung, Vertrieb, Support in Deutschland Optimale

Mehr

JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud

JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud Juni 2014 : Aktuelle Situation Heutige Insellösungen bringen dem Nutzer keinen Mehrwert Nutzer sind mobil Dateien und Applikationen sind über Anbieter und

Mehr

Für Klein und Gross TICKETINO ist Everybody s Ticketing

Für Klein und Gross TICKETINO ist Everybody s Ticketing Für Klein und Gross TICKETINO ist Everybody s Ticketing Veranstaltern und Ticketkäufern bieten wir die denkbar einfachste, 100% selbstbedienbare Plattform mit umfassenden Funktionen für Gästemanagement

Mehr

Desktopvirtualisierung. mit Vmware View 4

Desktopvirtualisierung. mit Vmware View 4 Desktopvirtualisierung mit Vmware View 4 Agenda Warum Desktops virtualisieren? Funktionen von VMware View Lizenzierung VMware Lizenzierung Microsoft Folie 2 Herausforderung bei Desktops Desktopmanagement

Mehr

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung Mit uns ans ZIEL! Starten Sie mit uns gemeinsam Ihre Verkaufsabwicklung www.profitex-software.eu 1 Sie haben einen Shop und wollen einen Präsenzhandel einführen? Sie setzen bereits Kassensysteme ein und

Mehr

So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno.

So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno. So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno. Einfach, sicher, schnell. Auch für Kleinbeträge. Aduno bietet für jedes Bedürfnis die passende kontaktlose Lösung: Die Terminals der Verdi-Familie

Mehr

innovativ. flexibel. online.

innovativ. flexibel. online. innovativ. flexibel. online. Das führende Inhouse-Ticketing-System Ticketing, Zutrittskontrolle und bargeldloses Zahlen mit der Kundenkarte jet ticket gilt als das führende Inhouse-Ticketing-System in

Mehr

LÖSUNG FÜR HOTELSCHWIMMBAD, WELLNESS UND SPA

LÖSUNG FÜR HOTELSCHWIMMBAD, WELLNESS UND SPA LÖSUNG FÜR HOTELSCHWIMMBAD, WELLNESS UND SPA Kontrollierter Zugang zum Hotelschwimmbad, Wellness und Spa Elektronisches Schließen von Schließfächern Kontaktloses Armband als Eintrittskarte und Schlüssel

Mehr

AS/point, Ihr Partner die nächsten 10 und mehr Jahre -

AS/point, Ihr Partner die nächsten 10 und mehr Jahre - AS/point, Ihr Partner die nächsten 10 und mehr Jahre - technologisch betrachtet http://www.aspoint.de 1 Unsere vier Säulen heute e-waw modulare Warenwirtschaft für iseries evo-one Organisation und CRM

Mehr

Netzwerk... 2. Kommunikationsrechte... 2 Anzahl der Arbeitsstationen... 3. Windows Komponenten... 3 Server... 3

Netzwerk... 2. Kommunikationsrechte... 2 Anzahl der Arbeitsstationen... 3. Windows Komponenten... 3 Server... 3 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Netzwerk... 2 Kommunikationsrechte... 2 Anzahl der Arbeitsstationen... 3 Windows Komponenten... 3 Server... 3 Windows Workstation oder Server Lizenz?... 4 Arbeitsstationen...

Mehr