Schriftliches Begleitmaterial

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schriftliches Begleitmaterial"

Transkript

1 Schriftliches Begleitmaterial 2011 New York Institute Der gesamte Inhalt dieses Dokuments ist Eigentum von New York Institute. Die Nutzung ist nur in Verbindung mit dem Erwerb einer Lizenz des zugehörigen Audio Sprachkurses (New York English) gestattet, und nur im Rahmen der dazugehörigen Lizenzvereinbarung (einsehbar unter Insbesondere die Veränderung, Vervielfältigung, Weitergabe, Verkauf, Vermietung oder sonstige öffentliche Zugänglichmachung oder gewerbliche Nutzung ist untersagt. Sollten Sie gegen die vorstehenden Nutzungsbeschränkungen in irgendeiner Weise verstoßen, so führt dies zum sofortigen und vollständigen Erlöschen Ihres Nutzungsrechts. Darüber hinaus behält sich das New York Institute die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen vor. Darüber hinaus behält sich das New

2 Lektion 1 Moderator Sprecher Sprecherin Herzlich willkommen zur ersten Lektion von New York English II. This is lesson one of New York English II. Listen to this conversation between Peter and Katie. Sie hören Katie fragen Es bedeutet: wann bist Du angekommen? Listen to the conversation. Noch ein weiteres Wort ist neu Es bedeutet Gestern. Hören wir uns den Dialog noch einmal an. Listen again. Zu Beginn wiederholen wir einige Dinge die wir bereits kennen. At first we repeat some things we already know. Listen to the conversation. Sagen Sie Katie, dass es Ihnen gut geht wörtlich: fein und bedanken Sie sich. Fragen Sie sie, wie es ihr geht. Hello Katie! Yesterday evening Yes, I would, but not today. Tomorrow maybe. Goodbye Katie! Yesterday Hello Katie! Yesterday evening Yes, I would, but not today. Tomorrow maybe. Goodbye Katie! I m fine, thanks. How are you? When did you arrive? Hello Peter! Welcome back. When did you arrive? Would you like to have coffee later? Tomorrow is fine. See you then. Hello Peter! Welcome back. When did you arrive? Would you like to have coffee later? Tomorrow is fine. See you then. Hello Peter! How are you?

3 Sie sagt, dass es ihr auch gut geht. Fragen Sie, was sie macht. Und jetzt, wohin sie geht Sie sagt, sie geht zu einem Restaurant Und dass sie gerne zu Abend essen würde, bzw. Abendessen haben würde Da ist ein neues Restaurant auf der Park Avenue. Fragen Sie sie, wo die Park Avenue ist oder einfach: Wo ist das? Sie antwortet, dass Park Avenue eine Straße ist Das ist in der Nähe vom Supermarkt... nicht weit von hier Ask her, what she means. Fragen Sie, was sie meint Fragen Sie sie, was nicht weit bedeutet Was bedeutet das? Katie sagt, sie versteht nicht Was meinst Du? Sagen Sie: Ich wüsste gern Ich wüsste gern, was nicht weit bedeutet. What are you doing? What are you doing? Where are you going? Where is Park Avenue? Where is that? Where is that? What do you mean? What do you mean? What does not far mean? What does it mean? I would like to know I would like to know I m fine, too. I m going to a restaurant. I would like to have dinner I would like to have dinner There is a new restaurant on Park Avenue. There is a new restaurant on Park Avenue. There is a new restaurant On Park Avenue Park Avenue is a street It is close to the supermarket. Not far from here Not far from here I don t understand What do you mean?

4 Wie viel ist das? Wie viel ist nicht weit? Wie viel ist es in Metern? Wie viele Kilometer ist das? In den USA fragt man nach der Entfernung aber besser in Meilen. Das geht so: Wenn Sie so genau nachfragen, werden sie sehr wahrscheinlich als Deutscher bzw. als Deutsche erkannt. Katie sagt: Du bist Deutscher, richtig? Ja, das ist richtig. Wieso? Und so sagt man auf Englisch: Schon gut oder nicht so wichtig Schon gut, Peter Ich weiß es nicht. Sagen Sie ihr, dass das OK ist Das macht nichts Fragen Sie, ob sie jetzt gehen will Sie sagt: Ja, tue ich. aber ich kann nicht..ich warte auf einen Freund, bzw. Freundin. Ich warte Erinnern Sie sich wie man sagt: Ich mag? I would like to know what not far means? How much is that? How much is not far? How much is it in meters? How many kilometers is it? How many? How many miles is it? Yes, that s right Why? Why? That s OK Never mind Do you want to go now? Do you want to go now? You are German, right? Never mind Never mind Never mind Never mind, Peter I don t know I don t know Yes, I do But I can t I m waiting for a friend I am waiting

5 Sagen Sie, dass Sie ungern warten, wörtlich: Ich mag nicht warten Normalerweise, wenn wir sagen möchten: Ich auch, bzw. wenn man etwas auch mag, sagen wir Aber in diesem Fall mögen wir etwas auch nicht, daher sagen wir Ich mag es auch nicht Ich mag warten auch nicht. Würdest Du Deinen Freund gerne anrufen? Hier haben wir wieder das neue Wort, das wir bereits in dem Gespräch am Anfang der Lektion gehört haben: es ist die Vergangenheitsform von do und wird auch genauso verwendet. Ein Beispiel; for example: Es bedeutet: Wann bist Du angekommen? Jetzt versuchen Sie zu fragen: Wann bist Du angekommen? Oder: Bist Du angekommen? Sagen Sie: Ja, bin ich. Und so sagen Sie: Nein, bin ich nicht Listen and repeat Very good! Now ask: Was bedeutet das? Was hast Du gesagt? I like I like I don t like waiting I don t like waiting Would you like to call your friend? Would you like to call him? Yes, I did I did No, I didn t No, I didn t I did not I didn t Me too I don t like it either I don t like it either I don t like waiting either I don t like waiting either I did I did did When did you arrive? When did you arrive? When did you arrive? Did you arrive? What does that mean? What did you say?

6 Sagen Sie: Schon gut Was hast Du gemacht? This is how you say: Ich habe nichts gemacht, wörtlich: Ich habe nicht irgendetwas gemacht Doch, hast Du. Ich weiß es Peter asks her: how? Hast Du mich gesehen? Wenn wir etwas in der Vergangenheit sagen möchten, ohne das Wort did zu benutzen, geht das auch. Allerdings muss man das Wort dazu manchmal verändern. Aus zum Beispiel wird Ich habe Dich gesehen Aber nicht alle Worte verändern sich, bei den meisten wird nur ein d an das Wort angehängt, während der Rest gleich bleibt. Wie zum Beispiel bei arrive - listen Also, als Du angekommen bist Katie says: Du bist am Hauptbahnhof angekommen als ich Dich gesehen habe. Ich wusste nicht, Never mind Never mind I did nt do anything Anything Any Thing Anything I didn t do anything How? How do you know? Did you see me? Did you see me? What did you say? What did you do? What did you do? Yes, you did You did I know it see saw I saw you I saw you Yes, I saw you I saw you when you arrived When you arrived When you arrived Arrived I saw you, when you arrived You arrived at Central Station When I saw you

7 dass Du ankommst. Peter sagt: Aber jetzt bin ich hier.. und ich möchte gerne bleiben. Ich möchte gern an einem netten Ort bleiben Katie says, that she understands Peter fragt: Kennst Du einen? Katie wants to know, what he means Einen netten Ort. Kennst Du einen netten Ort? Katie sagt: Lass mich nachdenken Ich denke, da ist ein Hotel nicht weit von hier. Nur ein paar Meter Du kannst hingehen. Es ist nicht weit. Peter says OK and asks, if Katie would like to join him. He asks, if Katie would like to join him. Peter asks, if Katie would like to join him for dinner Katie sagt Nein danke, ich habe bereits gegessen, wörtlich nein danke, ich aß bereits. Listen! Ich habe um sechs Uhr gegessen. But now I m here And I would like to stay I would like to stay in a nice place Do you know one? A nice place Do you know a nice place? OK. Would you like to join me? Would you like to join me? Would you like to join me for dinner? I didn t know That you are arriving I understand What do you mean? Oh right, a nice place! Let me think! Let me think Think I think there is a hotel not far from here. Just a few meters You can walk there You can walk there It s not far No, thank you. I already ate. I ate. Ate. I ate at six ò clock.

8 Peter sagt Entschuldigung, ich habe dich nicht verstanden Achtung! Benutzen Sie die Vergangenheit! Was hast du gesagt? Katie sagt: Ich sagte... Hören Sie zu! Ich sagte Ich sagte, dass ich bereits gegessen habe. Peter says that he understands. Möchtest du gern etwas trinken? Einen Kaffee? Oder ein Bier? Erinnern Sie sich, wie man sagt Ich würde lieber...? Ich würde lieber nach Hause gehen Morgen vielleicht. Sagen Sie: In Ordnung Ich sehe Dich dann morgen. Können Sie sich noch erinnern, was heute bedeutet? Richtig! Jetzt kommt noch eine weitere, wichtige Zeitangabe dazu, die wir bereits am Anfang gehört haben: Excuse me, I didn`t understand. What did you say? What did you say? I understand. Would you like to drink something? A coffee? Or a beer? Alright I see you tomorrow then. I see you tomorrow then. Today Today Yesterday Yesterday Yester Yester Yesterday I ate at six ò clock. I said I said I said I said that I ate already. I said that I ate already. I would rather I would rather I would rather go home. I would rather go home. Tomorrow, maybe.

9 Es bedeutet gestern Dieses Wort ist ein sehr hilfreiches Signal dafür, dass Sie in der Vergangenheit sprechen müssen. Zum Beispiel - For example: Sagen Sie: Heute gehe ich in die Stadt. Aber gestern ging ich nicht in die Stadt Gestern hatte ich keine Zeit. Heute habe ich Zeit Aber gestern hatte ich keine Zeit. Yesterday Today I go to the city. But yesterday I didn`t go to the city. Yesterday I didn`t go. Yesterday I didn`t have time. Today I have time. But yesterday I didn`t have time. Now Katie is talking to her friend Greg. Katie spricht mit Ihrem Freund Greg. Antworten Sie für Ihn Sagen Sie Hallo Katie! Danke! Please answer that you arrived yesterday. Answer that you arrived yesterday. Sagen Sie: Nein, ich bin nicht morgens angekommen Ich bin abends angekommen Katie sagt: Aber Du hast Boston gestern verlassen, oder nicht? Sagen Sie: Ja, habe ich Denken Sie daran, dass es um gestern geht! Hello Katie! Thank you! I arrived yesterday. I arrived yesterday. No, i didn`t arrive in the morning I arrived in the evening. Hello Greg! Welcome back to New York. When did you arrive? When did you arrive? Yesterday in the morning? Yesterday in the morning? But you left Boston yesterday, didn`t you? You left Boston yesterday, didn`t you?

10 Sagen Sie: Ja, ich mag Boston Ich mag es sehr, wörtlich: eine Menge Aber ich mag New York lieber, wörtlich: besser Boston ist gut, aber New York ist besser. Katie sagt: Das ist richtig. New York ist besser. Ich mag es hier. Ich mag es auch sehr. Jetzt fragt Katie Sie etwas. Listen! Sagen Sie ihr, dass es fünf Uhr ist. Fünf Uhr schon? Sie merken, dass Sie sich vertan haben. Sagen Sie: Oh, nein, Entschuldigung... es ist vier Uhr. Katie sagt: Ok, das ist besser, aber es ist spät. Ich würde gern nach Hause gehen. Mein Mann wartet auf mich. Peter sagt: Ok, Katie. Ich sehe Dich dann morgen! Yes, I did. Yes, I did. Yes, I like Boston. I like it a lot. But I like New York better. Boston is good. But New York is better. It`s five ò clock. Oh, no, sorry. It`s four ò clock. Did you like Boston? Did you like Boston? That`s right. New York is better. I like it here. I like it a lot, too. What time is it, Peter? What time is it? Five ò clock already? Ok, that`s better. But it`s late. I would like to go home. I would like to go home. My husband is waiting for me. My husband is waiting for me.

11 Auf Wiedersehen, Peter. Very good! This is the end of Lesson 1 of New York English II Ok, Katie! I see you tomorrow, then! Goodbye, Peter!

12 Lektion 2 Moderator Sprecher Sprecherin Herzlich willkommen zur zweiten Lektion von New York Englisch 2! Listen to the following conversation: Did you understand everything? Let`s listen again! Lassen Sie uns anfangen. Wie fragen Sie auf Englisch: Wann bist du angekommen? Gestern Morgen. Ich bin gestern Morgen angekommen Wir sind gestern Morgen angekommen. Katie would you like to have lunch with my wife and me? Dinner would be fine, too. No, she can`t. But my daughter is coming. She lives here in New York now. Yes, she does. She speaks English very well. Katie would you like to have lunch with my wife and me? Dinner would be fine, too. No, she can`t. But my daughter is coming. She lives here in New York now. Yes, she does. She speaks English very well. Yesterday morning. I arrived yesterday morning. We arrived yesterday morning. No, thanks, I ate already. I ate at the new restaurant on Park avenue with my husband. But how about dinner? Is your wife coming, too? She speaks English, doesn`t she? No, thanks, I ate already. I ate at the new restaurant on Park avenue with my husband. But how about dinner? Is your wife coming, too? She speaks English, doesn`t she? When did you arrive? When did you arrive?

13 Jetzt wollen wir sagen ich bin diesen Morgen angekommen. Erinnern Sie sich, wie man diese oder dieser sagt? Now try to say: Ich bin diesen Morgen angekommen Was hast du gemacht? Was hast du diesen morgen gemacht? Answer that you ate at the restaurant. Answer that you are at the restaurant. Sagen Sie: Das neue Restaurant auf der Park Avenue. Katie sagt: Das ist toll Mochtest du es? Mochtest Du das neue Restaurant? Peter answers: Ja, tat ich! Now try to say: Das Essen dort ist sehr gut Erinnern Sie sich, wie man sagt Essen? Try to say: Das Essen dort ist sehr gut Ich mag das Essen dort und ich mag den Ort. Ask Katie if she knows the place. Ask Katie if she knows the place. Katie answers: Ja, ich habe es gestern gesehen It meint hier den Platz, an dem This I arrived this morning. I arrived this morning. I ate at the restaurant. I ate at the restaurant. The new restaurant on Park Avenue. Yes, I did! Yes, I did! Food The food The food there is very good. I like the food there And I like the place. Do you know the place? Do you know it? What did you do? What did you do this morning? That`s great! Did you like it? Did you like the new restaurant? Yes, I saw it yesterday. I saw it yesterday.

14 das Restaurant steht. Erinnern Sie sich, wie man fragt: Würdest du gern...? Würdest du gern dort hingehen? Würdest du gern zusammen dorthin gehen? denken Sie daran, das zusammen kommt am Schluss. Katie says: Ja, würde ich! Ich will nicht allein gehen, aber ich würde zusammen gehen. Zusammen können wir gehen. Dann lass uns zusammen gehen. Erinnern Sie sich, wie man fragt Wie wär`s mit... Wie wär`s mit morgen? Am Abend? Wie wäre es mit morgen Abend? Ist das OK? Katie answers: Nein, nicht morgen Ich habe keine Zeit morgen,... ich werde arbeiten und dann werde ich einige Dinge kaufen. Would you like to Would you like to Would you like to go there? Would you like to go there? Would you like to go there together? How about... How about How about tomorrow? In the evening? How about tomorrow in the evening? Is that ok? The place is nice. I know it. Yes, I would! I don`t want to go alone. But I would go together. We can go together We can go together Let`s go together, then. No, not tomorrow. I don`t have time tomorrow. I am going to work. I am going to work. And then I am going to buy some things I am going to buy some

15 Peter asks what she is going to buy. Peter asks what she is going to buy. Sie sagt: Nur ein paar Dinge listen Sagen Sie: Ein paar Dinge Peter fragt: Ein paar Dinge? Was bedeutet das? Was für Dinge? Was wirst Du kaufen? Katie sagt: Ich weiß nicht Etwas Essen.. Vielleicht und etwas zu trinken. Wir brauchen Wasser. Erinnern Sie sich, wie man sagt: Ich denke? Katie sagt: Ich denke wir brauchen Wasser listen! Sagen Sie: Ich denke Du denkst Ich denke wir brauchen Wasser. Was denkst du? Ich denke wir brauchen Wasser, denkst du nicht? Peter sagt: Ich denke nicht, wörtlich: Ich denke nicht so What are you going to buy? What are you going to buy? A few things? What does that mean? What things? What are you going to buy? things Just a few things. A few. A few things. A few things. I don`t know. I don`t know. Some food Maybe And something to drink. We need water. I think I think I think we need water I think You think I think we need water. What do you think? I think we need water, don`t you think? I think we need water, don`t you think?

16 Katie fragt: wirklich? listen Sagen Sie: wirklich Denkst du wirklich?, bzw. Denkst du wirklich so? Wieso? Peter sagt: Weil... weil ich Wasser gekauft habe. Listen Say that you don`t need water Because you bought some Because you bought some You bought some water, yesterday. Katie sagt: Oh das ist gut! Ich wusste nicht, dass du schon etwas gekauft hast. Jetzt fragen wir genauer nach. Peter möchte wissen, welchen Wein Katie gekauft hat. Das Wort für welchen lautet Welchen Wein hast du gekauft? Sehr gut! Fragen Sie: Rot- oder Weißwein Welchen Wein hast du gekauft? Katie sagt Ich habe Rotwein gekauft weil.weil sie keinen Weißwein I don`t think so. I don`t think so. Because Because I bought water. I bought water Bought We don`t need water Because I bought some. Because I bought some. I bought some water yesterday. Which Which Which wine? Which wine did you buy? Which wine did you buy? Red or white wine? Which wine did you buy? Really? Really? Really Do you really think so? Why? Oh that`s good! I didn`t know that you already bought some. I bought red wine Because

17 hatten. Aber meine Tochter,. sie mag keinen Rotwein. Fragen Sie: Ihre Tochter? Erinnern Sie sich, wie man sagt: Du hast Katie sagt: Ja, meine Tochter Ich habe zwei Töchter Sagen Sie: Ich habe eine Tochter Damit wir nicht jedes Mal daughter sagen müssen, ersetzen wir das Wort jetzt einfach durch one Say: Eine ist zwölf Jahre alt Es ist offensichtlich, dass mit eine die Tochter gemeint ist! Sagen Sie: Und eine ist achtzehn Jahre alt. Sagen Sie: alt Und so sagt man: älter Eine ist älter Eine ist 12 und eine ist älter;; sie ist 18. Das englische Wort für jung lautet Your daughter? You have Old Older Old Older One is older One is twelve And one is older She is eighteen Young Because they didn`t have white wine. They didn`t have white wine. That`s allright. I like red wine, too. But my daughter She doesn`t like red wine. She doesn`t like it. Yes, my daughter. I have two daughters. I have two daughters. I have one daughter One daughter One is twelve years old And one is eighteen years old. And one is eighteen years old.

18 Repeat! Haben Sie schon eine Idee, was dann jünger heißen könnte? Say that you have two daughters. Say that you have two daughters. Eine ist älter und eine ist jünger. So sagen Sie: Die jüngere Wir sagen also wörtlich: die jüngere eine Die ältere Die jüngere ist 12, die ältere ist 18. Die ältere mag keinen Wein Peter fragt etwas. Listen! Das Wort which bedeutet welcher oder welche. Es kann hier also bedeuten welcher Wein oder welche Tochter Wir fragen also besser nach. Fragen Sie: Was meinst du? Würdest Du gern wissen...? Würdest Du gern wissen welche Tochter, oder würdest Du gern wissen welcher Wein? Was würdest Du gern wissen? Peter says that he would like to know which wine. Young Young Younger Young Younger Which one? Which one? Which? Which one? I have two daughters. One is older And one is younger The younger one The younger one The younger one The older one The younger one is twelve, the older one is eighteen. The older one doesn`t like wine. What do you mean? Would you like to know Would you like to know which daughter? Or would you like to know which wine? What would you like to know?

19 He says that he would like to know which wine. Rotwein oder Weißwein? Welchen Wein trinkt Deine Tochter nicht? Katie sagt: Ah, Du meinst den Wein.. es ist der rote. Meine Tochter trinkt den roten nicht. Erinnern Sie sich, was teuer bedeutet? Peter möchte wissen, welcher der teure Wein ist Katie sagt, dass der rote teuer ist. Der weiße nicht. Wörtlich der weiße ist nicht Sagen Sie: Das ist gut Sagen Sie: Auto Brauchst du ein Auto um zum Supermarkt zu fahren? Wörtlich: zu gehen Katie sagt: Ich werde nicht viel kaufen, aber der Supermarkt ist weit. Er ist weit von hier. Ich kann dorthin nicht zu Fuß gehen. Peter says: That that is right Du kannst dorthin nicht zu Fuß gehen, I would like to know which wine. Which wine. Red wine or white wine Which wine doesn`t your daughter drink? Expensive Which one is the expensive wine? Which one is the expensive wine? That`s good Car Do you need a car? Do you need a car? To go to the supermarket? That`s right. Ah you mean the wine. It is the red one. The red one. My daughter doesn`t drink the red one. The red one is expensive. The white one isn`t. I`m not going to buy a lot. But the supermarket is far It is far from here I cant walk there

20 aber wir können das Auto nehmen. Katie sagt: Gibt es keinen Zug?, wörtlich: ist da kein Zug? Ja, gibt es. Aber es ist besser. das Auto zu nehmen. Es ist besser, das Auto zu nehmen. Katie asks: why? Wieso ist es besser? Sagen Sie: Weil... Weil es schneller ist. Aber ist teuer, oder? Nicht viel, ein bisschen, aber es ist viel schneller. Ok, lass uns gehen! Lass uns mit dem Auto fahren. Very Good! You speak a lot of English already. Now let`s listen to the conversation again. But now you are going to answer. Let`s start! Sagen Sie Ihr, dass Sie schon gegessen haben, wörtlich: ich aß bereits Sagen Sie, dass Sie in dem neuen Restaurant auf der Park Avenue gegessen haben. You can`t walk there But we can take the car. We can take the car. Yes, there is. There is. But it is better To take the car. It is better to take the car. Because Because it is faster. Not much. A little But it is much faster. It is much faster. Katie would you like to have lunch with my wife and me? Is there no train? Is there no train? Why? Why is it better? But it is expensive, isn`t it? Ok, let`s go! Let`s go by car! I ate already.

21 Aber wie wäre es mit Abendessen? Fragen Sie Ihn, ob seine Frau auch kommt. Fragen Sie Ihn: Welche Tochter? Die ältere oder die jüngere? Fragen Sie: Sie spricht Englisch, oder nicht? Very Good! This is the End of Lesson 2 of New York English II. Dinner would be fine, too. No, she can`t. But my daughter is coming. She lives here in New York now. The older one. Yes, she does. She speaks English very well. I ate at the new restaurant on Park Avenue. But how about dinner? Is your wife coming, too? Which daughter? The older or the younger one? She speaks English, doesn`t she?

22 Lektion 3 Moderator Sprecher Sprecherin This is Unit 3 of New York English II! Listen to the following conversation: In this conversation you hear Peter say went Es bedeutet: Ich ging, oder du bist gegangen. Listen! Hello Peter! When did you arrive here? I arrived this morning. You went to Boston, didn`t you? Yes I did. I went to see my son. He lives there with some friends. Your older son? Yes, my older son. And what did you do? We went to see the city. Boston is nice, I like it. Let`s listen again one more time. Hello Peter! When did you arrive here? I arrived this morning. You went to Boston, didn`t you? Yes I did. I went to see my son. He lives there with some friends. Your older son? Yes, my older son. And what did you do? We went to see the city. Boston is nice, I like it. Stellen Sie sich vor, Sie sind auf einer Reise in Amerika mit Ihrer Frau. Sie treffen eine Bekannte Betty. Wie würde sie Sie fragen Wann seid Ihr angekommen? Wir sind gestern angekommen. Say: Aber unser Sohn, unser jüngerer Sohn, kam heute morgen an We arrived yesterday. Yesterday. But our son. Our son. Our younger son. When did you arrive?

23 Er kam heute morgen an Alleine Wir sind gestern angekommen Wie viele Kinder habt ihr? Wir haben drei Kinder. Sagen Sie: Wir haben zwei Jungen und eine Tochter. benutzen Sie die Zahl Ihre Frau möchte einkaufen gehen. Wie sagt sie: Entschuldige mich, bitte, ich werde ein paar Dinge kaufen....und ich kann nicht bleiben. Sie geht. Wie verabschieden Sie sich von Ihr? Sie sagt: bis später, wörtlich: sehe dich später Wie würden Sie sagen: Wir sehen uns morgen? Oder: wir sehen uns heute Abend? Nun fragt Betty Sie, was Sie heute gemacht haben. Listen! Say Diesen Morgen Oder: Heute am Morgen, wörtl. in dem Morgen Kauften wir ein paar Dinge im Supermarkt.. und dann Arrived this morning This morning He arrived this morning Alone. We arrived last night How many kids do you have? We have three kids. We have two boys And one girl Goodbye See you tomorrow See you tonight tonight This morning Today in the morning We bought a few things. We bought things. In the supermarket And then Excuse me, please. I`m going to buy a few things. And I can`t stay. See you later See you What did you do today? What did you do today?

24 dann aßen wir in einem restaurant. In einem guten Restaurant. Mit einigen Freunden Ihre Freundin fragt: Mit deutschen Freunden? Nein, mit Amerikanischen Freunden. Habt Ihr auf Englisch gesprochen? Mit euren Freunden? Antworten Sie kurz, dass Sie das gemacht haben. Wir sprachen Englisch listen and repeat Sagen Sie: Wir sprachen Englisch Betty fragt: Ihr habt mit euren Freunden Englisch gesprochen? Wirklich? Antworten Sie, dass Sie das getan haben. Mit unseren Freunden und mit dem Kellner. listen Repeat Say, that you spoke English with the waiter Fragen Sie Betty, wie spät es ist. Sie sagt es ist drei Uhr Then we ate at a restaurant. Then we ate at a restaurant. At a good restaurant. With some friends No, with American friends. Yes, we did. We did. We spoke English Spoke Spoke We spoke English We spoke English Yes, we did. With our friends And with the waiter Waiter Waiter We spoke English with the waiter With the waiter What time is it? With German friends? Did you speak in English? With your Friends? You spoke English with your friends? Really? Really?

25 Drei Uhr schon? Das ist spät. Ich bin spät dran. So sagen sie Ihr, dass sie gehen müssen listen! Sagen Sie: Ich muss gehen! Wir sehen uns morgen! She leaves. Today is another day. You are talking to a friend on the phone. She asks you what you did today. She asks you what you did today. Sie sagen: Heute ging ich nach Boston listen Sie fragt: Wohin bist du gegangen? Antworten Sie: Ich ging nach Boston Erinnern Sie sich, wie man sagt dort? Sagen Sie: Ich würde auch gern dorthin gehen Sagen Sie: Ich ging nach Washington. Letzte Woche Ich ging letzte Woche nach Washington. Aber ich mochte es nicht. Ich mag Boston lieber. wörtlich: Three ò clock already? Already? That is late I`m late I have to go. I have to go. Have to. I have to go! See you tomorrow! Today I went to Boston I went to Boston Went Today I went to Boston. I went to Boston. I went to Boston. It`s three ò clock Goodbye! What did you do today? What did you do? Where did you go? There I would like to go there, too. I went to Washington. Last week I went to Washington last week But I didn`t like it.

26 besser Fragen Sie: Bist du mit den Kindern dort? Answer that you are there with your daughter. Answer that you are there with your daughter. Welche Tochter? Die ältere? Die ältere oder die jüngere? Erinnern Sie sich wie man sagt allein? Peter antwortet: Ich kam allein nach Boston. Listen Say: Ich kam allein nach Boston. Ich kam gestern an. Und meine jüngere Tochter kam diesen Morgen. Sie kam um neun Uhr an und wir aßen Frühstück. Normalerweise würde man aber eher sagen, dass man Frühstück hatte. Listen! Had bedeutet hatte oder hatten. Sagen Sie wir hatten Frühstück Ich hatte Frühstück Very good! Now listen to this question! Listen! Antworten Sie, dass Sie gemeint I am here with my daughter. Alone I came to Boston alone. I came to Boston I came Came I came to Boston alone I arrived yesterday. And my younger daughter Came this morning She arrived at nine ò clock. And we ate breakfast. We ate breakfast. We had breakfast. We had breakfast. Had We had breakfast I had breakfast. I like Boston better. Are you there with the kids? Which one? The older one? The older one or the younger one? What did you have? What did you have?

27 sind Sie und Ihre Frau- Frühstück hatten. Wir hatten Eier Eier, Brot und etwas Kaffee. Wie viele Eier? Answer: Nicht viele. Ein paar Sonst noch irgendetwas? Sagen Sie: Hattet Ihr sonst noch etwas? Nein, sonst nichts. listen! Sonst nichts Nur das. Listen! Fragen Sie: Hattest du sonst noch etwas? Nein, nur das. Sonst nichts. Was habt ihr sonst noch gemacht? Was habt ihr sonst noch in Boston gemacht? Antworten Sie: Nicht viel Wir haben nicht viel gemacht. Boston ist keine große Stadt. Wörtlich: Boston ist nicht eine große Stadt listen Es ist nicht groß Es ist klein listen! We had breakfast. We had eggs. Eggs, bread and some coffee. Not many. A few. No, nothing else. Nothing. No Nothing. Nothing else. Only that. Only Only Only that. No, only that. Nothing else. Not much. We didn`t do much. Boston isnt a big city. Boston isn`t a big city. Big It is not big. It is small. How many eggs? How many? Anything else? Did you have anything else? Did you have anything else? What else did you do? What else did you do in Boston?

28 Sagen Sie: Klein Boston ist nicht klein! New York is größer, aber es ist nicht klein. Nur weil Nur weil New York größer ist, bedeutet das nicht, bedeutet das nicht, dass Boston klein ist. Erinnern Sie sich wie man sagt ich sehe? Ich sehe dich Sagen Sie: Ich will die Stadt sehen Ich werde die Stadt sehen Und um meinen Sohn zu sehen Meinen älteren Sohn Er lebt dort Fragen Sie: Lebt er allein? Nein, er lebt mit einigen Freunden. Und ich werde ihn sehen Ich werde sie sehen Wenn man es so sagt, ist natürlich klar, dass mit sehen besuchen gemeint ist. Möchtest Du auch kommen? Sie sagt: Nein, ich kann nicht Small. Small I see I see you I want to see the city I want to see the city I am going to see the city And to see my son. My older son. He lives there. No. He lives with some friends. And I am going to see him. I am going to see them. I am going to see them. Do you want to come, too? Boston isn`t small! New York is bigger Bigger But it isn`t small. Only because Only because New York is bigger That doesn`t mean That doesn`t mean that Boston is small. That doesn`t mean that Boston is small. Does he live alone? I can`t.

29 Ich fürchte ich kann nicht ich habe eine Menge Arbeit. Ich kann nicht gehen. ich werde hier bleiben. Später werde ich zum Supermarkt gehen um den Wein zu kaufen, den ich gestern gesehen habe. Listen! Ich sah Sagen Sie: Ich sah Peter fragt: Was hast Du gesehen? wörtlich: was tatest Du sehen? Antworten Sie: Ich sah etwas Wein. Oder wenn es um einen bestimmten geht, ich sah einen Wein Achtung, benutzen Sie hier nicht die Zahl eins Einen Wein, den ich mag. Hast Du ihn gesehen? Answer that, no, you didn`t. Say that you didn`t see it. Say that you saw a lot of things. Say that you saw a lot of things. But you didn`t see the wine. Very good! Do you see you speak English What did you see? What did you see? No, I didn`t. I didn`t see it. I saw a lot of things. But I didn`t see the wine. But I didn`t see the wine. I`m afraid i can`t. I have a lot of work I have a lot of work I can`t go. I`m going to stay here. I`m going to stay here. Later I`m going to go to the supermerket To buy the wine That I saw yesterday The wine that I saw yesterday. Saw I saw I saw I saw some wine. I saw a wine I saw a wine A wine that I like. Didn`t you see it?

30 very well already! Das ist das Ende von Lesson 3 New York Englisch - Schnell und einfach Englisch lernen für Anfänger

31 Lektion 4 Moderator Sprecher Sprecherin Welcome to Lesson 4 of New York English II In this conversation you hear Katie say I Bought Es bedeutet ich kaufte. Listen! What did you do yesterday, Katie? I went shopping with a friend. Did you buy something? Yes, i did. I bought a lot of things. And what are you going to do later? Would you like to have lunch with my wife and me? Yes I would. I`m going to call you later. Did you understand everything? Let s listen again! What did you do yesterday, Katie? I went shopping with a friend. Did you buy something? Yes, i did. I bought a lot of things. And what are you going to do later? Do you want to have dinner? Yes I would. I`m going to call you later. Sie unterhalten sich mit einer Freundin. Sie möchte wissen, wann Sie in New York angekommen sind. Wie fragt sie: Wann bist du in New York angekommen? When did you arrive in New York? Sagen Sie, dass Sie letzte Nacht angekommen sind. I arrived last night. Sie fragt: Bist du allein hier?, wörtlich: Bist du hier allein? Are you here alone? Are you here alone? Sagen Sie: Nein, meine jüngere Tochter ist bei mir Wörtlich: mit mir No, my younger daughter is with me. My younger daughter is with me. With me.

32 Was habt ihr heute gemacht? Heute haben wir etwas gesehen. Was habt ihr gesehen? Wir haben ein Museum gesehen listen! Ein Kunstmuseum Sagen Sie: Ein Museum für Kunst Ein Kunstmuseum beachten Sie, da das Wort mit A beginnt, lautet der Artikel nicht a, sondern an Wir haben ein Kunstmuseum gesehen. Sagen Sie: Das ist nett Mochtet Ihr es? Antworten Sie kurz: Ja, taten wir. Und dann? Dann gingen wir in die Stadt. Ask him why! Ask him why! Why they went to the city. Answer, that you went to buy things. Listen! Today we saw something. We saw something. We saw a Museum A museum Museum An arts museum. Arts An arts museum A museum For arts An arts museum An arts museum A museum An arts museum We saw an arts museum. Yes, we did. Then we went to the city. We went to the city. We went to buy things. We went to buy things. We went to buy clothes. What did you do today? What did you see? That`s nice! Did you like it? Did you like it? And then? Why? Why did you go to the city? Things? What do you mean?

33 Kleidung Wir gingen Kleidung kaufen für meine Tochter. Das bedeutet Ihr seid Einkaufen gegangen. Für Einkaufen können Sie, wie im Deutschen mittlerweile auch, das Wort shopping benutzen. Sagen Sie Ihr seid Einkaufen gegangen Richtig! Wir sind einkaufen gegangen. Was habt Ihr eingekauft? Wir haben eine Menge Dinge gekauft. Und später. gingen wir in ein Restaurant und wir haben gegessen. wörtlich: wir aßen Was hattet ihr? Wir hatten eine Menge Essen. Sagen Sie: Wir hatten zu viel Essen. Ich habe zu viel gegessen. Say: Ich verstehe. Aber was war es? Was war es, das Du hattest? Clothes Clothes Clothes We went to buy clothes. For my daughter. Right We went shopping. We bought a lot of things. We bought a lot of things. And later We went to a restaurant. And we ate. We ate. We had a lot of food. We had too much food. Too much. I ate too much. That means You went shopping. Shopping You went shopping. What did you buy? What did you buy? What did you have? I understand. But what was it? What was it? What was it that you had? What was it that you had?

34 Haben Sie verstanden, was er gesagt hat? Ich erinnere mich nicht. Sich erinnern heißt Er kann sich also nicht erinnern. Er hat es vergessen. Sagen Sie: Das macht nichts. Aber ich erinnere mich Ich erinnere mich, dass Ich erinnere mich, dass der Kellner Englisch sprach. Nur Englisch. Ich habe ein paar Dinge nicht verstanden. So sagen Sie: ich sagte listen! Ich sage Ich sagte Ich sagte, dass Ich sagte, dass ich etwas kleines will Aber es war groß. Wirklich groß. Es war zu viel. I don`t remember. I don`t remember. I don`t remember. I don`t remember. Remember Remember. I forgot. I forgot. Forgot. But I remember I remember that I remember that the waiter spoke English. The waiter spoke English. English only. I didn`t understand a few things. I said Said I said I say I said. I said that I said that I want something small. I said that I want something small. But it was big. Really big. It was too much. Ok. Nevermind. Nevermind.

35 Aber es war gut. Das Restaurant war gut. Ihre Freundin möchte wissen, ob Sie in dem Restaurant vorher schon einmal waren. Hören Sie zu! Der Ausdruck wird benutzt, wenn man sich darüber unterhält, wo sich jemand in der Vergangenheit aufgehalten hat, und um über die Dauer zu sprechen. Hier möchten wir wissen: Bist du schon einmal in dem Restaurant gewesen? Wir fragen also wörtlich: Hast du gewesen in dem Restaurant? Mögliche Antworten sind: Ja, bin ich, bzw. ja, habe ich Ich bin dort gewesen. Oder: Nein, bin ich nicht, bzw. habe ich nicht Sagen Sie: Ich bin in diesem Restaurant gewesen Ich bin hier gewesen. Fragen Sie: Bist du hier gewesen? Warst du schon einmal in New York? So sagen Sie: Nein, ich war noch nicht hier. Listen! But it was good. It was good. The restaurant was good. Yes, I have. Yes, I have. I have been there. No, I haven`t. I haven`t. I haven`t been there. I have been to this restaurant. I have been to this restaurant. I have been here. No, I haven`t been here, yet. Yet. Have you been to that restaurant? Have you been to that restaurant? Have been Have you been to that restaurant? Have you been to that restaurant. Have you been here? Have you been here? Have you been to New York?

36 Yet bedeutet noch nicht. Man hängt es einfach an den Satz an. Sagen Sie: Ich war noch nicht in New York Aber ich will gehen. Ich war nie in New York listen and repeat Never bedeutet nie Es wird meistens zusammen mit have been benutzt. Genau wie mit diesen Wörtern für zuvor. Und Für jemals Sagen Sie: Noch nie zuvor Ich bin noch nie zuvor in New York gewesen. Noch nicht. Bist du dort gewesen? Bist du jemals dort gewesen? Sagen Sie: Nein, bin ich nicht Ich will gehen aber ich habe keine Zeit. Ich habe zu viel Arbeit. Very good. This is the end of Lesson 4 od New York English II. I haven`t been here, yet. I haven`t been to New York, yet. But I want to go. I have never been To New York. Never I have never been to New York Never Never No, I haven`t. I want to go. But I don`t have time. I have too much work. Before Never before Before Before Ever ever Ever Never before Never before I have never been to New York before. I have never been to New York before. Not yet. Not yet. Have you been there? Have you ever been there?

37 Lektion 5 Moderator Sprecher Sprecherin Welcome to Lesson 5 of New York English II In this conversation you hear them say: I have to, it means Ich muss. Listen carefully. Sie sehen während I have been to bedeutet, dass man in der Vergangenheit an einem bestimmten Ort gewesen ist, sagt I have to aus, dass man jetzt gerade eine bestimmte Tätigkeit erledigen muss. Obwohl beide so ähnlich klingen, sind Ihre Bedeutungen komplett verschieden. Hören wir uns das Gespräch noch einmal an! I`m sorry, Katie, I didn`t hear you. What did you say? Why do you have to go? I understand. Can I go with you? I`m sorry, Katie, I didn`t hear you. What did you say? Why do you have to go? I understand. Can I go with you? Peter I have to go to the city. I said I have to go. Because a friend of mine arrived to New York today and I have to go pick her up. She has never been here and doesn`t know the way. Yes, you can. Let`s go! Peter I have to go to the city. I said I have to go. Because a friend of mine arrived to New York today and I have to go pick her up. She has never been here and doesn`t know the way. Yes, you can. Let`s go! How do you say: Sie ist eine Freundin von mir. Fragen Sie nach Ihrem Namen! Ihr Name ist Jessica. What`s her name? She`s a friend of mine. She`s a friend of mine. Her name is Jessica.

38 Sie ist eine Freundin von mir aber ich denke Du kennst sie nicht. Du kennst sie nicht, oder? wörtlich: Du kennst sie nicht, tust Du? Ja, tue ich! Sie ist auch eine Freundin von mir. Erinnern Sie sich wie man sagt Ich gehe in die Schule, bzw. zur Schule? Sagen Sie wir gingen zusammen zur Schule Ask: Du und Jessica seid zusammen zur Schule gegangen? Answer that yes, and you were friends. Answer that yes, and you were friends. Ask Peter what he did today. Ask Peter what he did today. Answer that you saw the city. Und ich habe eine Menge Dinge gekauft. Zu viele Dinge Ich sprach eine Menge Englisch. Erinnern Sie sich, wie man fragt bist du schon einmal in Washington gewesen? Do you remember how you ask: Bist Du schon einmal in Washington gewesen? Yes, I do! She`s a friend of mine, too. You and Jessica went to school together? I saw the city. I saw the city. And I bought a lot of things. Too many things. I spoke a lot of English I spoke a lot of English She`s a friend of mine. But I think you don`t know her. You don`t know her, do you? I go to school. I go to school. We went to school together We went We went to school together. Yes. And we were friends. Yes. And we were friends. What did you do today? Have you been to Washington?

39 Answer: Noch nicht Ich bin noch nicht in Washington gewesen. Denken Sie an die Reihenfolge der Wörter! Ich habe Washington noch nicht gesehen listen! Repeat! Sagen Sie: Ich habe Washington noch nicht gesehen. Aber ich würde es gern sehen. Ich würde gern das Weiße Haus sehen. Das Weiße Haus, heißt auf Englisch The White House Wir sagen das Weiße Haus, da wir ja ein ganz bestimmtes weißes Haus meinen. Den Sitz des Präsidenten. Sagen Sie: Ich würde gern das Weiße Haus sehen Katie asks: Du hast noch nie das Weiße Haus gesehen? Nein, ich habe es nicht gesehen. Ich habe New York nicht gesehen und ich habe das Weiße Haus auch nicht gesehen. Not yet. Not yet. I haven`t been to Washington, yet. I haven`t been to Washington, yet. I haven`t seen Washington, yet. I haven`t seen Washington, yet. Seen Seen I haven`t seen. I haven`t seen Washington, yet. I haven`t seen Washington, yet. But I would like to see it. I would like to see The White House. The White House. The White House The White House. I would like to see The White House. No. I haven`t seen it. I haven`t seen New York And I haven`t seen The White House either. Have you been to Washington? You have never seen The White House? Never?

40 Say: Du musst es sehen! Either I haven`t seen The White house either. You have to see it! You have to. You have to see it. Stellen Sie sich vor Sie sprechen mit einer amerikanischen Freundin. Sie fragt: Hast du eine Menge Arbeit heute? Sagen Sie kurz: Ja, tue ich Oder: Ja, habe ich Ich habe immer noch eine Menge Arbeit listen and repeat. Sagen Sie: Ich habe immer noch Ich habe immer noch eine Menge Arbeit. Und morgen muss ich in die Stadt, bzw. in die Stadt gehen. Ihre Freundin sagt: Ich auch. Listen and repeat. Sie sagen also wörtlich: Mich auch Unglücklicherweise Listen and repeat. Sagen Sie: unglücklicherweise Yes, I do. Yes, I have. I still have a lot of work. Still Still I still have a lot of work I still have I still have a lot of work. And tomorrow I have to go into town Do you have a lot of work today? Me too. Me too. Me Me too. Unfortunately Unfortunately Un Fortune Fortune For-tu-nate Unfortunately Unfortunately

41 Sehr gut! Jetzt versuchen Sie zu sagen: glücklicherweise Very good! Jetzt sagen Sie ich habe immer noch eine Menge Arbeit. Unglücklicherweise habe ich immer noch eine Menge Arbeit. Wir möchten wissen, was sie danach macht. Listen! Was wirst du danach tun? nach Wir sagen also: nachdem Fragen Sie: Was wirst Du danach tun Say: Nach der Arbeit Nach der Arbeit werde ich eine Freundin treffen. Sagen Sie: treffen Nach der Arbeit werde ich eine Freundin treffen. Ask her Welche Freundin? Welche? wörtlich: Welche eine? Sie antwortet: Ihr Name is Jessica Wir gingen gemeinsam zur Schule. Kennst du sie? Sagen Sie: Ich weiß nicht. Fortunately Fortunately What are you going to do after that? What are you going to do after that? After After that What are you going to do after that? Which friend? Which one? I don`t know Unfortunately I still have a lot of work Unfortunately I still have a lot of work. After work After work Meet Meet After work I am going to meet a friend. Her name is Jessica. We went to school together. Do you know her?

42 Ich denke ich habe sie schon einmal gesehen. Einmal listen! Repeat Sagen Sie: Ich habe Sie einmal gesehen Nur einmal. Sie ist Deutsche, oder nicht? Fragen Sie: Sie ist Deutsche, richtig? Sagen Sie: Ja, ist sie. Und Ihr Mann ist Amerikaner. Sagen Sie: Ihre Familie Ihre Familie lebt immer noch in Deutschland. Bist Du schon einmal in Deutschland gewesen? Nein, bin ich nicht. Unglücklicherweise. She asks: Du bist noch nicht in Berlin gewesen? Nie? Nein, ich habe Berlin noch nie gesehen. Du musst es sehen. I think I have seen her I have seen her Once Once Once I`ve seen her once. I`ve seen her once. Only once. She`s German, isn`t she? She`s German, right? No, I haven`t. Unfortunately. Unfortunately. No, I haven`t seen Berlin, yet. I haven`t seen Berlin, yet. Yes, she is. And her husband is American. Yes, she is. And her husband is American. Her family Her family Her family still lives in Germany. Have you been to Germany? Have you been to Germany? You haven`t been to Berlin, yet? Never? You have to see it. You have to see it.

43 Es ist sehr schön. Listen and repeat! beauty bedeutet Schönheit. Und beautiful bedeutet schön, also voll Schönheit. Sagen Sie schön Berlin ist sehr schön. Say: Ich würde Berlin gern sehen. aber unglücklicherweise habe ich nicht viel Zeit. Ich habe viel Arbeit und nicht viele Ferien. Sie unterhalten sich noch etwas, dann fällt Ihnen auf, dass es bereits spät ist und Sie los müssen. Sagen Sie: Entschuldige mich! in diesem Fall ist das eher eine höfliche Form ein Gespräch zu unterbrechen als eine echte Entschuldigung. Es tut mir leid, aber... jetzt entschuldigen wir uns! Es tut mir leid aber ich muss gehen. Es tut mir leid, aber ich muss jetzt gehen Listen! Jetzt Sagen Sie: Ich muss jetzt gehen Ich muss in die Stadt gehen. Ich werde einen Freund von mir I would like to see Berlin. But unfortunately I don`t have much time. I have a lot of work And not much Holidays Excuse me! Excuse me! I`m sorry, but... I`m sorry but I have to go. I`m sorry but I have to go. I`m sorry but I have to go now. Now. Now. Now I have to go now. I have to go to town Its` very beautiful. Beautiful Beauty Beauty Beautyful Beauty Beautiful Berlin is very beautiful.

44 treffen Ich habe ihn nicht gesehen seit gestern listen and repeat! Seit gestern Ich habe Ihn seit gestern nicht gesehen. Er ist in New York seit Montag. Aber ich habe Ihn seitdem nicht gesehen. wörtlich: Ich habe ihn nicht gesehen seit dann Sagen Sie: Seit gestern ist keine lange Zeit Sagen Sie: Ich weiß. Aber ich will Ihn jetzt sehen Auf Wiedersehen! This is the end of Lesson 5 of New York English II. I am going to meet a friend of mine. I haven`t seen him Since yesterday Since Since Since yesterday I haven`t seen him since yesterday. He`s in New York since Monday. He`s in New York since Monday. But I haven`t seen him since then. I know. But I want to see him now. I want to see him now. Goodbye! Since yesterday isn`t a long time. Since yesterday isn`t a long time.

45 Lektion 6 Moderator Sprecher Sprecherin Welcome to Lesson 6 of New York English II In this conversation you hear Peter say It`s called Central Park Es bedeutet: es heißt Central Park. Sie kennen das Wort call bereits von anrufen wir sagen also wörtlich es wird Central Park gerufen listen! Hi Katie! I`m going to have coffee with a friend of mine. Would you like to join us? Yes, I would. Where do you want to go? There s a new cafe, it`s called Central Park. Do you know it? No, I`m afraid I don`t. Where is it? It`s on Park Avenue. Ok I m going to see you there. Great. See you later Katie! Let s hear it again! Hi Katie! I`m going to have coffee with a friend of mine. Would you like to join us? Yes, I would. Where do you want to go? There s a new cafe, it`s called Central Park. Do you know it? No, I`m afraid I don`t. Where is it? It`s on Park Avenue Ok I m going to see you there. Great. See you later Katie Sie sind unterwegs mit einer Bekannten. Wie fragen Sie sie, ob sie immer noch viel Arbeit hat? Do you still have a lot of work? Antworten Sie: Nein, nicht jetzt. No, not now. Not now. Ich habe heute nicht viel Arbeit benutzen Sie nicht a lot. I don`t have much work today. I don`t have much work today. Das Wort Much

46 Hat quasi dieselbe Bedeutung wie Aber es wird häufiger in negativen Aussagen benutzt. Wir sagen z.b. eher Oder Sagen Sie: Ich habe heute nicht viel Arbeit Fragen Sie sie, ob sie Zeit für einen Kaffee hat. She answers: Ich habe immer Zeit für einen Kaffee Listen and repeat! Immer Sagen Sie: Ich habe immer Zeit für einen Kaffee aber unglücklicherweise hatte ich heute Morgen Kaffee. Ich hatte Kaffee Früher heute morgen Ask: Um welche Zeit? Um zehn? Um zehn Uhr? She answers: Nein, früher. Um neun Uhr und unglücklicherweise muss ich früh gehen. Eine Freundin von mir Eine Freundin von mir kommt Listen! Do you have time for coffee? At what time? At ten? At ten ò clock? A lot of I have a lot of work. I don`t have much work. I don`t have much work today. I always have time for coffee. Always Always Always I always have time for coffee But unfortunately Unfortunately I had coffee today morning I had coffee today morning I had coffee Earlier this morning Earlier No, earlier. At nine ò clock. And unfortunately I have to leave early. A friend of mine A friend of mine is coming. Is coming Coming

47 Sagen Sie: Eine Freundin von mir kommt heute Sie kommt zu Besuch Listen and repeat! Sie kommt zu Besuch Say in English Besuch oder besuchen Say: Eine Freundin von mir kommt zu Besuch Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass man diese Form von Im Englischen benutzt, um etwas auszudrücken das in diesem Augenblick geschieht, wie z.b. Oder für Handlungen in der Zukunft, wie Sagen Sie noch einmal: Eine Freundin von mir kommt zu Besuch Ask: Kommt sie allein? Nein, sie kommt mit ihrem Mann listen! Sie kommen heute. Meine Freundin und Ihr Mann kommen heute zu Besuch. So Sagen Sie: Deine Freundin Ing She`s coming I`m going to have lunch with her. Is she coming alone? Your friend Your Your friend A friend of mine is coming. A friend of mine is coming today. She`s coming to visit. Coming to visit. Visit She`s coming to visit. Visit To Visit. A friend of mine is coming to visit. A friend of mine is coming to visit. No, she`s coming with her husband. She`s coming with her husband. Her husband. They`re coming today. They`re coming today. My friend and her husband are coming to visit today.

48 Eine Freundin von Dir Fragen Sie: Eine Freundin von Dir kommt zu Besuch? Sagen Sie: Ja. Und Ihr Mann kommt auch Sie leben in Berlin und sie kommen, um New York City zu besuchen. Sie wollen die Stadt sehen. Sie haben die Stadt noch nicht gesehen. Ihr Mann ist Architekt, listen! Und er mag die Wolkenkratzer dort. listen again! Ein Wolkenkratzer Eine Menge Wolkenkratzer Das Wort Bedeutet Himmel Und Bedeutet: Kratzer. Man sagt also Himmelskratzer Sagen Sie: Ihr Mann mag die Wolkenkratzer Ask her: why? A friend of yours Of yours A friend of yours A friend of yours is coming to visit. Yes. And her husband is coming, too. They live in Berlin And they are coming To visit New York City They want to see the city. They haven`t seen the city, yet. They haven`t seen the city, yet. Her husband is an architect. An architect Architect He`s an architect. And he likes the skyscrapers there. The skyscrapers. Sky Sky Scraper A Skyscraper A lot of skyscrapers Sky Sky Scraper Skyscraper Her husband likes the skyscrapers.

g. If you don't know where you are, you must look at the h. If you can't find your way, you must for help: Can you me...the way to, please?

g. If you don't know where you are, you must look at the h. If you can't find your way, you must for help: Can you me...the way to, please? 1 Practise your vocabulary. Wortschatzübung. a. the opposite (Gegenteil) of child: b. uninteresting: c. 60 minutes are: d. not cheap: e. not early: f. The restaurant is in Olive Street. You can't it. g.

Mehr

Seminarfragebogen Englisch-Schulung Basic-Level

Seminarfragebogen Englisch-Schulung Basic-Level Seminarfragebogen Englisch-Schulung Basic-Level Sehr geehrter Kursteilnehmer, um eine für Sie optimale Schulung durchführen zu können, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen. Sie haben die Möglichkeit,

Mehr

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ +ROLGD\V )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU

Mehr

Englisch-Selbsteinstufungstest

Englisch-Selbsteinstufungstest Abteilung Weiterbildung Tel: 061 552 95 99 Fax: 061 552 95 06 E-Mail: weiterbildung.gibm@sbl.ch Web: www.gibm.ch/weiterbildung Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft Gewerblich-industrielle

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany.

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany. 16 1961?? / Manuscript of the Episode INTRODUCTION, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany. FLASHBACK: Die Kantstraße? Mädchen, die ist im Westen, verstehen Sie? Da können

Mehr

BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS

BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e)

Mehr

The English Tenses Die englischen Zeitformen

The English Tenses Die englischen Zeitformen The English Tenses Die englischen Zeitformen Simple Present (Präsens einfache Gegenwart) Handlungen in der Gegenwart die sich regelmäßig wiederholen oder einmalig geschehen I go you go he goes she goes

Mehr

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team Autoren: Colette Thomson, Len Brown Redaktion: Christiane Lelgemann, Stefanie Fischer AT AUNTY SUZIE S HOUSE Dear Diary. Everything is brilliant. Absolutely brilliant. Can and I are having the best time.

Mehr

RATAVA. COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, ten thirty am. You ve got 75 minutes, 2 lives and some help:

RATAVA. COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, ten thirty am. You ve got 75 minutes, 2 lives and some help: 07 RATAVA RATAVA? RATAVA? Manuscript of the Episode INTRODUCTION. November 9, 2006, ten thirty am. You ve got 75 minutes, 2 lives and some help: Anna, Ihre Mission ist riskant. Sie sind in Gefahr. Die

Mehr

AT JULIE S AUNTY S HOUSE

AT JULIE S AUNTY S HOUSE FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE SIX : A DAY OUT 1 AT S AUNTY S HOUSE Dear Diary Things in Cologne are great. Our presentations at the language school went really well. Alex and Nina have had

Mehr

ANNA: OK. It's definitely the bloke who was smiling at me in the cafe, with the little silver violin.

ANNA: OK. It's definitely the bloke who was smiling at me in the cafe, with the little silver violin. Episode 05 Haven't We Met Before? Anna takes the music box to the clockmaker for repairs. But it's more than just a job for Paul Winkler. He tells Anna he knows her from way back. But how can this be?

Mehr

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD 1 FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD AT S GARDEN SHED Wie lange sind sie schon hier? Was? Die Mädels Julie und Nina was meinst du, wie lange sie schon hier sind? Etwa

Mehr

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht - Unverzichtbar Können Sie mir bitte helfen? Um Hilfe bitten Sprechen Sie? Eine Person fragen, ob sie spricht Can you help me, please? Do you speak English? Sprechen Sie _[Sprache]_? Eine Person fragen,

Mehr

[GEBEN SIE DEN TITEL DES DOKUMENTS EIN]

[GEBEN SIE DEN TITEL DES DOKUMENTS EIN] Präpositionen der Zeit ago after at before by during for from to/till/until in on past since to till / until within Zeitdauer vor dem jetzigen Zeitpunkt: five years ago vor fünf Jahren nach einem Ereignis:

Mehr

Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau)

Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau) Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau) Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 064 - Investigative duo Harry and Anna Focus: making plans and suggestions, making polite requests and strict demands Grammar: expressing suggestions and requests with können (subjunctive II) Anna

Mehr

English grammar BLOCK F:

English grammar BLOCK F: Grammatik der englischen Sprache UNIT 24 2. Klasse Seite 1 von 13 English grammar BLOCK F: UNIT 21 Say it more politely Kennzeichen der Modalverben May and can Adverbs of manner Irregular adverbs Synonyms

Mehr

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis:

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis: bearbeitet von: begonnen: Fach: Englisch Thema: The Future Deckblatt des Moduls 1 ''You will have to pay some money soon. That makes 4, please.'' ''Oh!'' Inhaltsverzeichnis: Inhalt bearbeitet am 2 Lerntagebuch

Mehr

SchriftlichesBegleitmaterial

SchriftlichesBegleitmaterial SchriftlichesBegleitmaterial 2011NewYorkInstitute DergesamteInhaltdiesesDokumentsistEigentum vonnewyorkinstitute.dienutzungistnurinverbindungmitdem ErwerbeinerLizenzdeszugehörigenAudio Sprachkurses(NewYorkEnglish)gestatet,undnurim

Mehr

DOWNLOAD. Meet and greet. Erste Schritte in Englisch. Anne Scheller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Klasse 3 4

DOWNLOAD. Meet and greet. Erste Schritte in Englisch. Anne Scheller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Klasse 3 4 DOWNLOAD Anne Scheller Meet and greet Erste Schritte in Englisch Klasse 3 4 auszug aus dem Originaltitel: Mit Geschichten, vielfältigen Übungen und Materialien zur Portfolio-Arbeit PAULA THE PIRATE QUEEN

Mehr

Personalpronomen und das Verb to be

Personalpronomen und das Verb to be Personalpronomen und das Verb to be Das kann ich hier üben! Das kann ich jetzt! Was Personalpronomen sind und wie man sie verwendet Wie das Verb to be gebildet wird Die Lang- und Kurzformen von to be Verneinung

Mehr

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2014 GYMNASIUM. Englisch. Teil B. Schuljahrgang 6. Arbeitszeit: 35 Minuten. Thema: Tiere

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2014 GYMNASIUM. Englisch. Teil B. Schuljahrgang 6. Arbeitszeit: 35 Minuten. Thema: Tiere GYMNASIUM Englisch Teil B Schuljahrgang 6 Arbeitszeit: 35 Minuten Thema: Tiere Name, Vorname: Klasse: Seite 1 von 6 1. Read the text to find out which of the statements below are true or false. Mark the

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz Lernaufgabe Let s make our school nicer Your task: Let s make our school nicer Imagine the SMV wants to make our school nicer and has asked YOU for your help, because you have learnt a lot about British

Mehr

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Requirements for Entering the First Term in English, Exercises to Prepare Yourself / Anforderungen

Mehr

3.1 Unit 1. Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt

3.1 Unit 1. Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt - 101-3.1 Unit 1 Autorin: Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt Überarbeitet von: Friederike TRUMMER, Hauptschullehrerin, Volksschule Straden Hans BURGER, Hauptschullehrer, Hauptschule

Mehr

LITTLE RED RIDING HOOD AND THE WOLF

LITTLE RED RIDING HOOD AND THE WOLF LITTLE RED RIDING HOOD AND THE WOLF Fertigkeit Lesen Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 6: Kann einfache literarische Texte (z.b. fiktionale Texte, Lieder und Gedichte) verstehen. (B1) Themenbereich(e)

Mehr

Jahrgangsstufentest Englisch. am Gymnasium

Jahrgangsstufentest Englisch. am Gymnasium Jahrgangsstufentest Englisch am Gymnasium Jahrgangsstufe 6 Aufgaben 02. Oktober 2014 Bearbeitungszeit: 45 Minuten bei freier Zeiteinteilung für die Teile II und III Name: Klasse: 6 Punkte: / 50 Note Part

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany.

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany. Episode 16 I've Seen Your Future Upon her return to 1961, the armed motorbikers are still pursuing Anna. She gets help from a strange woman in this dangerous situation. Why is she doing this? Can Anna

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Pronouns I Let s talk about

Mehr

Television rating (= Altersbegrenzung) for movies. What can you do to save our environment?

Television rating (= Altersbegrenzung) for movies. What can you do to save our environment? 2.2 Oral Report Television rating (= Altersbegrenzung) for movies Do you think television rating can protect children? How are television ratings controlled (e. g. at the cinema)? How can parents of younger

Mehr

Schriftliches Begleitmaterial

Schriftliches Begleitmaterial Schriftliches Begleitmaterial 2011 New York Institute Der gesamte Inhalt dieses Dokuments ist Eigentum von New York Institute. Die Nutzung ist nur in Verbindung mit dem Erwerb einer Lizenz des zugehörigen

Mehr

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben * Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben Practise the dialogue with your partner by reading it aloud. Read it in different ways. Try to be Read it like Speak - polite and friendly. - a teacher.

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, ten twenty-five am. You have 90 minutes and 2 lives left, and someone seems to know you.

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, ten twenty-five am. You have 90 minutes and 2 lives left, and someone seems to know you. Episode 06 Die Frau in Rot Anna stößt mit einer Frau zusammen, die behauptet, mit ihr im Jahr 1961 befreundet gewesen zu sein. Außerdem wird Anna von der Nachricht überrascht, dass ihr eine Frau in Rot

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany.

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany. Episode 16 Alte Bekannte Auch im Jahr 1961 wird Anna von den bewaffneten Motorradfahrern verfolgt. In dieser gefährlichen Situation bekommt sie Hilfe von einer unbekannten Frau. Aber warum tut diese das?

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 069 - Please take a number Focus: job hunting, dealing with official agencies, posing questions politely, vocabulary for job searches and unemployment Grammar: indirect interrogative sentences

Mehr

Listening Comprehension: Talking about language learning

Listening Comprehension: Talking about language learning Talking about language learning Two Swiss teenagers, Ralf and Bettina, are both studying English at a language school in Bristo and are talking about language learning. Remember that Swiss German is quite

Mehr

Englische SÄtze. Sich anmelden: Hier spricht / Da ist... This is... Mein Name ist... My name is...

Englische SÄtze. Sich anmelden: Hier spricht / Da ist... This is... Mein Name ist... My name is... Ä IPT Institut får Psychologie-Transfer, Bamberg Englische SÄtze Sich anmelden: Deutsch Hier spricht / Da ist... This is... Mein Name ist... My name is... Was kann ich får Sie tun? Ich bin selbst am Apparat.

Mehr

Übertrittsprüfung 2011

Übertrittsprüfung 2011 Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Volksschule Übertrittsprüfung 2011 Aufgaben Prüfung an die 3. Klasse Sekundarschule Prüfung Name und Vorname der Schülerin / des Schülers... Prüfende Schule...

Mehr

Anlauftext hören & Strukturen I lesen & Was machen Sie gern in Ihrer Freizeit? (5 Sätze)

Anlauftext hören & Strukturen I lesen & Was machen Sie gern in Ihrer Freizeit? (5 Sätze) 1 Montag, 17. Februar Kapitel 3: Kurs Anlauf: Vorschau Anlauftext Rückblick Strukturen I: Present Tense The Verb wissen Stereotypen Hausaufgabe Anlauftext hören & Strukturen I lesen & Was machen Sie gern

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 6. Klasse: Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 6. Klasse: Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 6. Klasse: Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de a few a little

Mehr

LIVING IN A SKYSCRAPER

LIVING IN A SKYSCRAPER LIVING IN A SKYSCRAPER Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e) Wohnen

Mehr

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English - Essentials Can you help me, please? Asking for help Do you speak? Asking if a person speaks Do you speak _[language]_? Asking if a person speaks a certain language I don't speak_[language]_. Clarifying

Mehr

Habt ihr gestern das neue Spiel ausprobiert? Hat deine Tante Photos von den Katzen gemacht?

Habt ihr gestern das neue Spiel ausprobiert? Hat deine Tante Photos von den Katzen gemacht? Letzte Woche kaufte ich ein interessantes Buch für meine Schwester. Habt ihr gestern das neue Spiel ausprobiert? Hast du deiner Tante zu Weihnachten einen Brief geschrieben? Ich kaufte für niemanden ein

Mehr

What did you do in your holidays?

What did you do in your holidays? Fertigkeit: Hörverstehen Niveau A2 Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. Deskriptor:

Mehr

Jahrgangsstufentest Englisch. am Gymnasium

Jahrgangsstufentest Englisch. am Gymnasium Jahrgangsstufentest Englisch am Gymnasium Jahrgangsstufe 6 Aufgaben 9. Oktober 2008 Bearbeitungszeit: 45 Minuten bei freier Zeiteinteilung für die Teile II und III Das letzte Blatt ist zur leichteren Bearbeitung

Mehr

COOL CLOTHES CODE 331

COOL CLOTHES CODE 331 COOL CLOTHES Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 1: Kann Gesprächen über vertraute Themen die Hauptpunkte entnehmen, wenn Standardsprache verwendet und auch deutlich gesprochen wird.

Mehr

www.sprachurlaub.de Auf Wiedersehen!

www.sprachurlaub.de Auf Wiedersehen! Hello Goodbye Good morning Good evening Hallo! Good night Auf Wiedersehen! What? Guten Morgen! Guten Abend! How? Wie? Who? Gute Nacht! Sprachkurse in England, Schottland, Irland, Malta, USA, Kanada, Australien,

Mehr

Video zum I Don't Want To Know

Video zum I Don't Want To Know Video zum I Don't Want To Know {youtube}ans9ssja9yc{/youtube} {tab=songtext} (Adam Levine:) Wasted (wasted) And the more I drink the more I think about you Oh no, no, I can't take it Baby every place I

Mehr

Einstufungstest ENGLISCH

Einstufungstest ENGLISCH Einstufungstest ENGLISCH Name: Vorname: Firma: Straße: PLZ: Wohnort: Tel. dienstl.: Handy: Tel. privat: e-mail: Datum: Wie viele Jahre Vorkenntnisse haben Sie in Englisch? Wo bzw. an welchen Schulen haben

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU Ich

Mehr

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense)

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Verben werden durch das Anhängen bestimmter Endungen konjugiert. Entscheidend sind hierbei die Person und der Numerus

Mehr

2013!New!York!Institute,!alle!Rechte!vorbehalten!

2013!New!York!Institute,!alle!Rechte!vorbehalten! 2013NewYorkInstitute,alleRechtevorbehalten DergesamteInhaltdiesesDokumentsistEigentumvonNewYorkInstitute.DieNutzungistnurinVerbindungmitdemErwerbeinerLizenzdeszugehörigen AudioSprachkurses(NewYorkEnglish)gestattet,undnurimRahmenderdazugehörigenLizenzvereinbarung(einsehbarunterwww.NewYorkInstitute.de).

Mehr

Sprachen der Welt: Englisch (English)

Sprachen der Welt: Englisch (English) Sprachen der Welt: Englisch (English) Sprachfamilie: Indoeuropäisch / Zweig: Germanisch Die Grenzenlos-Reihe Sprachen der Welt Du findest hier ungefähr 100 wichtige Wörter, Ausdrucksformen und Phrasen,

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Schulaufgabe aus dem Englischen Klasse:... Name:... gehalten am:... 1. Dictation 2. Compare these things! Take the given adjectives in brackets and use the comparative once and the superlative once. (1)

Mehr

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen.

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. RULES IN THE FAMILY Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e) Familie und

Mehr

The most polite way to request something in German (like a cup of a tea, or a certain dish at a restaurant), is by saying. I would like please

The most polite way to request something in German (like a cup of a tea, or a certain dish at a restaurant), is by saying. I would like please 4.5 What I Want! Language & Culture Lessons In this lesson, we'll discover how to request for things whether it be something you would like, need or want. These particular phrases are essential when traveling

Mehr

German Section 33 - Print activities

German Section 33 - Print activities No. 1 Finde die Wörter! Find the words! Taschenrechner calculator Kugelschreiber pen Bleistift pencil Heft exercise book Filzstift texta Radiergummi eraser Lineal ruler Ordner binder Spitzer sharpener

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left.

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left. Episode 13 Göttliche Hilfe Die Kirche scheint der richtige Ort zu sein, um Informationen zu sammeln. Der Pastor erklärt Anna die Melodie und teilt ihr mit, dass sie der Schlüssel zu einer Zeitmaschine

Mehr

Schreibmaterial. Tape script: Gerngroß, Günter, et al. Use Your English. Wien: Österreichischer Bundesverlag, S. 126.

Schreibmaterial. Tape script: Gerngroß, Günter, et al. Use Your English. Wien: Österreichischer Bundesverlag, S. 126. HOLIDAYS Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 3: Kann Anweisungen, Fragen und Auskünfte in einem sprachlich vertrauten Kontext (z.b. Wegerklärungen) meistens verstehen. (A2) Themenbereich(e)

Mehr

ANNA: Groß, schlank.. ein cooler Amerikaner. ANNA: Vielleicht aber kein Wort davon zu Sascha! ANNA: Sam du kannst mich Cha Cha nennen

ANNA: Groß, schlank.. ein cooler Amerikaner. ANNA: Vielleicht aber kein Wort davon zu Sascha! ANNA: Sam du kannst mich Cha Cha nennen TIMECODE Das ist die Geschichte von Sascha und Anna aus Berlin. Sie wohnen zusammen in Berlin.... Sie haben einen Nachbarn: Nic. Und Besuch aus Amerika Sam. die Girls mögen ihn, weil er mmh und Nic mag

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, Eight thirty pm. You've got 30 minutes to save Germany. You've got to get a move on.

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, Eight thirty pm. You've got 30 minutes to save Germany. You've got to get a move on. Episode 23 See You Later Anna hitches a ride on the back of a scooter to get to Bernauer Straße. Her helper is Emre Ogur who wishes her luck in Berlin. But will she need more than that to escape the woman

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 048 - Where is Helen? Focus: expressing recommendations, health tips, completing a personal questionnaire Grammar: expressing recommendations with sollen There's no sign of Helen. Even the weather

Mehr

1 Kopiervorlagen. KV 2 a: Hello. KV 2 b: What s the number? Greenwich. mouse. school. name. one. how. . My. Hello. I m a. . Thomas Tallis is my new

1 Kopiervorlagen. KV 2 a: Hello. KV 2 b: What s the number? Greenwich. mouse. school. name. one. how. . My. Hello. I m a. . Thomas Tallis is my new KV 2 a: Hello. Write in English. Hello. I m a mouse. My name is Tom. I m from Greenwich. Thomas Tallis is my new school. I m one and how old are you? My mobile number is 0 77 40 91 54 62. KV 2 b: What

Mehr

German Section 28 - Online activitites

German Section 28 - Online activitites No. 01 Das Wetter The weather Ich bin nass. Mir ist heiß. Mir ist kalt. Hilfe! I'm wet. I'm hot. I'm cold. Help! No. 02 Memoryspiel Memory game Mir ist heiß. I'm hot. Mir ist kalt. I'm cold. Ich bin nass.

Mehr

Deutsch Plus Programme 1

Deutsch Plus Programme 1 Deutsch Plus Programme 1 Commentary: This is the story of someone who came to Germany and needed to learn German. Nicolai Antonescu is a refugee from Romania. Today is his first day as a runner at the

Mehr

Deutsch Plus Programme 1

Deutsch Plus Programme 1 Deutsch Plus Programme 1 Commentary: This is the story of someone who came to Germany and needed to learn German. Nicolai Antonescu is a refugee from Romania. Today is his first day as a runner at the

Mehr

Der Speaking Test der 9. und 10. Klassen gehört zum festen Bestandteil des Englischunterrichts.

Der Speaking Test der 9. und 10. Klassen gehört zum festen Bestandteil des Englischunterrichts. Der Speaking Test der 9. und 10. Klassen gehört zum festen Bestandteil des Englischunterrichts. In der neunten Klasse ersetzt der Speaking Test die dritte Schulaufgabe und dient daneben als Vorbereitung

Mehr

Das simple present und das present progressive

Das simple present und das present progressive Das simple present und das present progressive Das kann ich hier üben! Das kann ich jetzt! Wie du beide Zeitformen bildest Wann du welche Zeitform verwendest Mit welchen Verben du in der Regel nur die

Mehr

Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16

Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16 Von: Newsletter der Heinrich-Böll-Gesamtschule newsletter@hbg-dortmund.de Betreff: Newsletter #11 - Schuljahr 2015/16-04.11.2015 Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16 Herzlich Willkommen zum 11. Newsletters

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 061 - A white wedding Focus: expressing enthusiasm, proposing marriage, getting married, congratulating someone on marriage, vocabulary about engagement, weddings, pregnancy Grammar: the dative

Mehr

Translated excerpt. Hans Traxler Willi. Der Kater, der immer größer wurde. Carl Hanser Verlag, München 2014 ISBN pp.

Translated excerpt. Hans Traxler Willi. Der Kater, der immer größer wurde. Carl Hanser Verlag, München 2014 ISBN pp. Translated excerpt Hans Traxler Willi. Der Kater, der immer größer wurde Carl Hanser Verlag, München 2014 ISBN 978-3-446-24653-9 pp. 3-11 Hans Traxler Willi. The Tomcat who grew and grew Translated by

Mehr

German Section 33 - Online activitites

German Section 33 - Online activitites No. 01 Was kostet das? How much does that cost? sharer case No. 02 Drei gewinnt! Tic Tac Toe sharer case No. 03 der, die oder das? Which definite article? Das Heft ist grün. The is green. Der Radiergummi

Mehr

Einstufungstest Hinweise für Tester/innen

Einstufungstest Hinweise für Tester/innen Einstufungstest Hinweise für Tester/innen Dieser Test dient der Einstufung in das richtige Kursniveau für das Lehrwerk On the MOVE Band 1 bis Band 4. Zum Test gehören dieses Hinweisblatt, vier Aufgabenblätter,

Mehr

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along.

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along. We will learn: how to say hello and goodbye introducing yourself and others spelling numbers from 0 to 0 W-questions and answers: wer and wie? verb forms: sein and heißen Hallo, ich heiße! Hallo! Guten

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. August 13, 1961, six ten pm. You've only got 45 minutes left to save Germany.

COMPUTER: Mission Berlin. August 13, 1961, six ten pm. You've only got 45 minutes left to save Germany. Episode 18 Case History Anna discovers that the woman in red is the head... die Chefin... of RATAVA. There are only 45 minutes left to save Germany and all Anna has as a clue is a hidden case. Can she

Mehr

1. Schulaufgabe aus dem Englischen. I. Dictation. 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu bilden.

1. Schulaufgabe aus dem Englischen. I. Dictation. 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu bilden. 1. Schulaufgabe aus dem Englischen Stoff: English G 2000 Unit 1 Name:... Klasse: I. Dictation Credits 20 II. Grammar 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu

Mehr

Simple present or Present progressive?

Simple present or Present progressive? Aufgabe 1 Simple present or Present progressive? Das simple present benutzt du, wenn etwas häufig oder regelmäßig passiert. Oft wird dies durch Signalwörter angezeigt. Zu diesen Signalwörtern gehören die

Mehr

AT JULIE S AUNTY S HOUSE

AT JULIE S AUNTY S HOUSE 1 FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE ELEVEN : BOLLYWOOD BIRTHDAY AT S AUNTY S HOUSE Jules, did you know it s Alex s birthday next week? No. When? Twenty. Friday. What are we going to buy him as

Mehr

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden.

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden. Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: H.M: H.K: H.M: H.K: H.M: H.K: Fahren Sie regelmäßig nach Berlin? Oh ja, circa 2 bis 3 Mal im Monat. Und wie fahren Sie? Ich nehme

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin, November 9, 2006, ten am. Welcome to Berlin. Who is your hero? Welcome to Berlin. Who is your hero?

COMPUTER: Mission Berlin, November 9, 2006, ten am. Welcome to Berlin. Who is your hero? Welcome to Berlin. Who is your hero? Episode 01 Böses Erwachen Annas Mission ist es, Deutschland vor einem Unglück zu bewahren. Sie muss das Rätsel lösen und sich vor unbekannten Männern auf Motorrädern in Acht nehmen. Ihr bleiben 130 Minuten

Mehr

Selbsteinstufungstest für die Englischkurse:

Selbsteinstufungstest für die Englischkurse: KV Zürich Business School Bildungswelt Sprachen Selbsteinstufungstest für die Englischkurse: English for Starters (A1) English Superlearning (A1-A2) English Elementary Intensive (A1-A2) Brush up your English

Mehr

Offenes Lernen 2. Klasse Your Turn 2, Unit 4: Big break 1 Name:

Offenes Lernen 2. Klasse Your Turn 2, Unit 4: Big break 1 Name: 1 Offenes Lernen 1: Pflichtaufgaben You have to do all of these tasks. Du musst alle diese Aufgaben machen. 1. Sentence maker Work with a partner. Write 10 meaningful sentences in your school exercise

Mehr

Übertrittsprüfung 2010

Übertrittsprüfung 2010 Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Volksschule Übertrittsprüfung 2010 Aufgaben Prüfung an die 3. Klasse Sekundarschule Prüfung Name und Vorname der Schülerin / des Schülers... Prüfende Schule...

Mehr

Checklisten im Englischunterricht

Checklisten im Englischunterricht Checklisten im Englischunterricht Zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten in der Mitteslstufe versuche ich, nach möglichst jeder Unterrichtseinheit einen Check-yourself-Test zu erstellen, den die Schüler

Mehr

Arbeitsblatt Nein, Mann!

Arbeitsblatt Nein, Mann! Exercise 1: Understanding the lyrics First of all, read through the song lyrics on the Liedtext sheet. You can find the English translations of the underlined words on the right hand side. Use a dictionary

Mehr

ZENTRALE KLASSENARBEIT Englisch. Schuljahrgang 6

ZENTRALE KLASSENARBEIT Englisch. Schuljahrgang 6 GYMNASIUM Englisch Schuljahrgang 6 Arbeitszeit: 45 Minuten Thema: Travelling Name, Vorname: Klasse: 2 Travelling Jenny is waiting for her friend Jonas at the station. Jonas is from Leipzig, Germany. He

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 001 - A holiday in the Black Forest Focus: greetings, introductions Grammar: verb placement Harry Walkott, from Traponia, and his girlfriend Julia are on holiday in the Black Forest. Harry wakes

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Folge 029 Grammatik 1. The pronoun "es" (review) "es" is a pronoun that usually substitutes a neuter noun. Example: Ist das Bett zu hart? - Nein, es ist nicht zu hart. (es = it das Bett = the bed) But:

Mehr

Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel?

Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel? Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel? Üben wir! Vokabular (I) Fill in each blank with an appropriate word from the new vocabulary: 1. Ich lese jetzt Post von zu Hause. Ich schreibe

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

Übungsblatt. Klasse 6c. Name: Abgabedatum: Donnerstag, 17.03.2005. (Saint Patrick s Day!)

Übungsblatt. Klasse 6c. Name: Abgabedatum: Donnerstag, 17.03.2005.  (Saint Patrick s Day!) Übungsblatt 14 Klasse 6c Name: Abgabedatum: Donnerstag, 17.03.2005 (Saint Patrick s Day!) Aufgabe 1 10 Aufgabe 2 11 Aufgabe 3 10 Aufgabe 4 12 Aufgabe 5 10 Ergebnis 53 r www.englisch.de.tc 1 Creative Writing

Mehr

DEUTSCH 3 Päckchen 7

DEUTSCH 3 Päckchen 7 I Ich heiße Klasse Parent/Teacher conferences : I will be here on Monday only! DEUTSCH 3 Päckchen 7 Wochenpäckchen (weekly packet) :26. bis 30. September Heute (today) : Montag der 26. September Warm-up

Mehr

Regel 1: Wie kann ich einen Besitz ausdrücken?

Regel 1: Wie kann ich einen Besitz ausdrücken? Regel 1: Wie kann ich einen Besitz ausdrücken? - mein Auto, dein Haus, unser Klassenraum besitzanzeigender Begleiter (= Possessive Pronoun) - Lisas Familie, Thomas Freund, Bernds Zimmer Wessen-Fall (Genitiv-S)

Mehr

forty-three 43 1. Write the correct names in the boxes. nose neck foot head leg ear mouth body hair eye arm face hand

forty-three 43 1. Write the correct names in the boxes. nose neck foot head leg ear mouth body hair eye arm face hand My Body 1. Write the correct names in the boxes. nose neck foot head leg ear mouth body hair eye arm face hand 2. How many of them have you got? I ve got legs. I ve got feet. I ve got arms. I ve got head.

Mehr

Du verwendest some in bejahten Aussagesätzen (a) und höflichen Fragen (d). Any verwendest du in verneinten Aussagesätzen (b) und für Fragen (c).

Du verwendest some in bejahten Aussagesätzen (a) und höflichen Fragen (d). Any verwendest du in verneinten Aussagesätzen (b) und für Fragen (c). 68 32 Some und any Du verwendest some in bejahten Aussagesätzen (a) und höflichen Fragen (d). Any verwendest du in verneinten Aussagesätzen (b) und für Fragen (c). a) Let s buy some apples. b) We haven

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr