erstellt von Markus Selinger

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "erstellt von Markus Selinger"

Transkript

1 8. Juni 2016 erstellt von Markus Selinger Dauertest: Geben Schutz-Pakete ständig viele Fehlalarme? Man vertraut seiner installierten Schutzlösung: wenn diese Alarm schlägt, dann droht Gefahr oder war es doch ein Fehlalarm? Egal, ob bei Privatanwendern oder in Unternehmen Fehlalarme sollten nicht passieren. AV-TEST hat in einem 14-monatigen Dauertest geprüft, welche Schutzlösungen den Anwender öfter mal verunsichern und welche gar nicht. Vielleicht haben Sie es selbst schon erlebt: ein meist in leuchtend rot gehaltenes Hinweisfenster am Bildschirm zeigt einen Alarm. Ausgelöst wurde dieser durch eine Datei, die man kopiert hat oder eine Anwendung, die gerade gestartet wurde. Aber was ist, wenn die Schutz-Software behauptet, dass zum Beispiel der Chrome Browser oder eine Windows-eigene Datei ein gefährlicher Angreifer sei? Dann handelt es sich um einen klassischen Fehlalarm, der den privaten Anwender verunsichert bzw. einen Administrator durch das Unternehmen scheucht. Freund-Feind-Erkennung Eine Schutzlösung muss eine perfekte Freund-Feind-Erkennung haben. Das Labor von AV-TEST hat daher 14 Monate lang von Januar 2015 bis Februar 2016 geprüft, wie gut das Security-Lösungen können. Insgesamt wurden 19 Pakete für Privatanwender und 14 Lösungen für Unternehmen getestet. Die Prüfer haben vier Testpunkte festgelegt, die sie beim Test für Benutzbarkeit bzw. Usability so in ihren Protokollen in Labor- Sprache" formulieren: - Fälschliche Warnungen oder Blockierungen während des Besuchs von Webseiten. - Fälschliche Erkennungen von normaler Software als Malware während eines Systemscans. - Fälschliche Warnungen vor bestimmten Aktionen während der Installation und Benutzung von normaler Software. - Fälschliche Blockierungen von bestimmten Aktionen während der Installation und Benutzung von normaler Software. So wurde getestet In allen Testsparten wurden nur gute Webseiten, saubere Dateien oder ungefährliche bekannte Anwendungen geprüft. Denn die in der IT-Welt vorhandene Anzahl von sauberen Dateien und Anwendungen ist übersichtlicher als die der Verseuchten. Daher arbeiten alle Lösungen mit sogenannten Whitelist-Datenbanken, in denen alle sauberen und guten Daten mit Fingerprints und Hashwerten abgelegt sind. Ist einem Programm eine Datei akut nicht bekannt, fragt es in der Cloud nach, ob diese Datei bereits registriert ist. Ist das nicht der Fall, dann wird die Datei gecheckt und katalogisiert in gut oder böse. Um ein wirklich relevantes Testergebnis in Sachen Fehlalarme erzielen zu können, muss die Anzahl der ungefährlichen Prüfdaten hoch sein. Diesen Anspruch hat das Labor voll umgesetzt: Für jede einzelne Lösung wurden in einem Zeitraum von 14 Monaten etwa Webseiten besucht und 7,7 Millionen Dateien in die Prüfung geschickt. Zusätzlich wurden zwei Mal 280 Anwendungen ausgeführt und notiert, ob fälschlich eine Warnung gezeigt wurde, oder ob die Anwendung sogar blockiert wurde. Bei dem Set mit den 7,7 Millionen Testdateien sind natürlich alle neuen Dateien von populären Programmen enthalten, wie zum Beispiel von Windows 7 bis 10 und Office. Würde eine Security-Software eine neue Systemdatei von Windows falsch einstufen, so wäre die Auswirkung meist fatal. Daher werden diese wichtigen Dateien im Testset immer aktualisiert mitgeprüft. Privatanwender-Software: Einige arbeiten perfekt Trotz der hohen Anforderungen im Test mit vielen Daten, haben es einige Anwendungen geschafft, keinen einzigen Fehlalarm auszulösen. Das bewerkstelligten Avira Antivirus Pro und Kaspersky Internet Security. Danach folgen mit weniger als 10 Fehlerkennungen im Dauertest Intel Security, Bitdefender, AVG und Microsoft. Aber selbst die Schutzpakete, die am Ende der Tabelle stehen, lieferten im Dauertest keine dramatischen Ergebnisse; im Gegenteil. Die Ergebnisse im Detail:

2 - Fälschliche Warnungen oder Blockierungen während des Besuchs von Webseiten" gab es im gesamten Test gar nicht beim Besuch von Webseiten. - Fälschliche Erkennungen von normaler Software als Malware während eines Systemscans". Der schlechteste Wert von Ahnlab V3 Internet Security liegt bei 98 falsch erkannten Dateien bei 7,7 Millionen Testfällen. Das ist eine Quote von 0,001 Prozent ein annehmbarer Wert, auch wenn es besser geht. - Fälschliche Warnungen vor bestimmten Aktionen während der Installation und Benutzung von normaler Software". Von 19 Programmen gaben 11 keinerlei Fehlalarme. 6 Lösungen warnten in 280 Tests nur 1- bis 3-mal falsch. Lediglich die Suite von K7 Computing setzte insgesamt 10 falsche Warnungen ab. - Fälschliche Blockierungen von bestimmten Aktionen während der Installation und Benutzung von normaler Software". Auch hier machten die meisten der 19 Programme eine gute Figur. Während 7 Lösungen nichts falsch blockierten, machten dies 11 Schutzpakete bei 1 bis 6 ungefährliche Anwendungen. Die Comodo Internet Security Premium blockierte 29 Mal. Unternehmens-Software: nur Kaspersky kann s fehlerfrei Auch beim Test von 14 Schutzlösungen für Unternehmen auf Benutzbarkeit bzw. Usability zeigten fast alle Produkte, dass sie bei der Freund-Feind-Erkennung kaum Fehler machen. Nur die beiden Kaspersky-Lösungen Endpoint Security und Small Office Security blieben in den Tests fehlerfrei. Allerdings nahmen sie nur an 6 von 7 Testrunden teil. Über 14 Monate hinweg zeigten die Lösungen von Sophos, Intel Security und Bitdefender eine Gesamtfehlerquote von unter 10. Aber auch alle anderen Produkte zeigten gegenüber der Menge der Testdateien nur eine geringfügige Fehlerkennung. Die Ergebnisse im Detail: - Fälschliche Warnungen oder Blockierungen während des Besuchs von Webseiten" gab es im gesamten Unternehmens-Schutz- Software-Test beim Besuch von Webseiten gar nicht. - Fälschliche Erkennungen von normaler Software als Malware während eines Systemscans". Der schlechteste Wert über alle Tests hinweg kommt hier von F-Secure mit lediglich 49 falsch erkannten Dateien bei 7,7 Millionen Testdateien. Gut, aber nicht sehr gut wie die Sophos-Lösung, die nur 2 Dateien falsch erkannte. - Fälschliche Warnungen vor bestimmten Aktionen während der Installation und Benutzung von normaler Software". Nur 4 von 14 Programmen gaben bei den jeweils 280 Tests 1 oder 2 falsche Warnungen. Ein Wert über den sich besonders Admins im Unternehmen freuen. - Fälschliche Blockierungen von bestimmten Aktionen während der Installation und Benutzung von normaler Software". Auch in diesem Testbereich sind die Ergebnisse extrem gut. Nach 280 Tests bei jedem Programm sah es folgendermaßen aus: 8-mal alles fehlerfrei und 6-mal nur 1 bis 5 falsche Blockierungen. Zum Vergleich: bei den Consumer-Lösungen lag der schlechteste Wert bei 29! Unternehmens-Lösungen erzeugen weniger Fehlalarme Stellt man die beiden Tests mit Schutz-Software für Unternehmen und Privatanwender nebeneinander, so zeigt sich, dass Unternehmenslösungen im Schnitt weniger Fehlalarme produzieren. Allerdings fällt auf, dass die Hersteller mit Produkten für beide Gruppen auch in beiden Fällen die besten Testwerte haben. Das trifft zu auf die Produkte von Kaspersky, Bitdefender, Microsoft, Trend Micro, Symantec und F-Secure. Insgesamt kann man aber allen Produkten eine gute Qualität in Sachen Benutzbarkeit bzw. Usability bescheinigen. Das Labor zieht bei der Wertung zwar immer Punkte bei Fehlalarmen ab, aber nüchtern betrachtet bemängelt es eine Leistung auf sehr hohem Niveau. Mancher Hersteller wird sich ärgern, wenn er die Programme sieht, die die Fehlalarme ausgelöst haben. Eine Zusammenfassung ist in den Top-15- und Top-30-Tabellen gelistet. Dabei handelt es sich um bekannte Programme, wie zum Beispiel Notepad++, den Yahoo Messenger oder WinRAR. Das sind wahrlich keine Exoten, sondern Standard-Software, die man kennen sollte. Bei der geringen Menge an Fehlalarmen sollten die Hersteller das in den kommenden Programm-Versionen schnell in den Griff bekommen. Flare Projekt: Täglicher Nachschub von tausenden neuen Testdateien

3 Die IT-Welt produziert jeden Tag neue, saubere Dateien die von Security-Produkten nicht falsch erkannt werden dürfen. AV-TEST sammelt daher mit seinem Flare Projekt täglich die neuen Dateien ein und verwendet sie auch im Test. Gute und saubere Dateien erkennen Security-Produkte an eindeutigen Hash-Werten und Fingerprints, die sie beispielsweise in ihrer Cloud hinterlegen. Dank den Datenbanken mit Hash-Werten und Fingerprints geht der Scan rasend schnell. Die bekannten Dateien lösen daher in der Regel keine Fehlalarme aus. Um die Security-Produkte professionell auf Fehlalarme prüfen zu können, muss das Testlabor ständig die neuesten Dateien vor Ort haben, die von der IT-Welt produziert werden: Anwendungen, Programm-Updates, Plugins, Beschreibungen, Treiber usw. Dafür nutzt AV-TEST sein internes Flare Projekt. Flare durchsucht jeden Tag das Internet nach neuen Dateien, zum Beispiel bei Herstellerseiten oder Download-Portalen. Gibt es neue Produkte, werden diese heruntergeladen und automatisiert installiert. Maik Morgenstern, Danach wird alles auf Malware oder unerwünschte Programme geprüft. CTO AV-TEST GmbH Ist die Anwendung samt den dazugehörigen Dateien sauber, landet sie in der Datenbank. Auf diese Weise füllt sich die Datenbank mit zehntausenden neuer Dateien pro Tag! Aktuell verzeichnet die Flare-Datenbank knapp 40 Millionen saubere Dateien mit einer Gesamtgröße von annähernd 25 Terabyte. Übrigens: mit in der Sammlung sind natürlich auch ständig alle neuen populären Updates wie etwa von Microsoft Windows, Office, Adobe, Oracle, Mozilla, Google, Intel, IBM oder SAP. Wenn eine Datei von diesen Firmen von einer Security-Suite falsch eingestuft wird, dann endet das meist fatal. Daher sind diese Dateien in dem 7,7 Millionen Dateien umfassenden Testset von AV-TEST immer mit dabei. Fehlalarm oder nicht? AV-TEST hat 33 Produkte 14 Monate lang geprüft.

4 Usability-Dauertest für Privatanwender: In der Übersicht stehen alle Fehlalarme der einzelnen Produkte wahrlich nicht viele.

5 Kaum Fehlalarme: 5 Produkte bekamen in allen Testabschnitten über 14 Monate jeweils die Bestpunktzahl von 6.

6

7 Falsch eingestufte Dateien bei Software für Privatanwender: Selbst bekannte Dateien werden immer wieder falsch erkannt.

8 Usability-Dauertest von Unternehmenslösungen: Die Fehlalarmquote ist sehr gering das wissen Administratoren zu schätzen.

9 Hohe Punkteschnitte pro Test: Die in 6 oder 7 Tests geprüften Firmenlösungen bewegten sich fast alle immer nahe an der Bestpunktzahl von 6.

10 Kaum falsche Warnungen: Die Unternehmenslösungen hielten in den Tests kaum eine Anwendung fälschlicherweise auf.

11 Copyright 2015 by AV-TEST GmbH, Klewitzstr. 7, Magdeburg, Germany Phone +49 (0) , Fax +49 (0) ,

erstellt von Markus Selinger

erstellt von Markus Selinger 7. April 2013 erstellt von Markus Selinger 26 Schutzpakete im ersten Security-Test unter Windows 8 Test: Internet-Security-Pakete 1/2013. Windows 8 gilt mit seinem internen Schutzpaket, bestehend aus Defender,

Mehr

Mac OS X im Fadenkreuz 18 Malware-Scanner

Mac OS X im Fadenkreuz 18 Malware-Scanner 18. September 2014 erstellt von Markus Selinger Mac OS X im Fadenkreuz 18 Malware-Scanner im Test Lange wiegten sich Mac-OS-Nutzer in der Sicherheit, dass es für ihr System keine Malware gäbe. Spätestens

Mehr

10 Schutz-Pakete für Mac OS X: Gleich 5 Produkte schaffen bei der Erkennung den Bestwert von 100 Prozent (AV-TEST April 2015).

10 Schutz-Pakete für Mac OS X: Gleich 5 Produkte schaffen bei der Erkennung den Bestwert von 100 Prozent (AV-TEST April 2015). 28. April 2015 erstellt von Markus Selinger Angriff auf Mac OS X 10 Schutzpakete im Test Der Mythos, dass Mac OS X unbezwingbar sei, entspricht nicht den Tatsachen. Nach großen Attacken durch Flashback,

Mehr

erstellt von Markus Selinger

erstellt von Markus Selinger 2. Mai 2016 erstellt von Markus Selinger Die besten Android-Beschützer 25 Security- Apps im Test Überlegen Sie nicht lange, sondern sichern Sie Ihr Android-Gerät mit einer Security-App. Angreifer dringen

Mehr

Erkennung von Linux-Malware

Erkennung von Linux-Malware 5. Oktober 2015 erstellt von Markus Selinger Linux: 16 Schutzpakete gegen Windows- und Linux-Schädlinge im Test Da Linux-PCs immer mehr als Bindeglied zwischen Windows-PCs dienen, sollten auch sie ein

Mehr

AV-TEST prüft 22 Antivirus-Apps für Android-Smartphones und Tablets

AV-TEST prüft 22 Antivirus-Apps für Android-Smartphones und Tablets Schutz-Apps für Android Feb. 2013 AV-TEST prüft 22 Antivirus-Apps für Android-Smartphones und Tablets Millionen von Android- Smartphones sind ohne jeglichen Schutz im Internet unterwegs. Bei den Experten

Mehr

Internet-Security-Suiten im großen Dauertest

Internet-Security-Suiten im großen Dauertest 27 Sicherheitsprodukte im Test Internet-Security-Suiten im großen Dauertest Alle am deutschen Markt bekannten Sicherheitssuiten mussten in den letzten 22 Monaten Labortests bestehen und beweisen, wie sicher

Mehr

Avira im Test 2013. Antimalware-Lösungen von Avira wurden mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert.

Avira im Test 2013. Antimalware-Lösungen von Avira wurden mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert. Antimalware-Lösungen von Avira wurden mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert. VIRUS BULLETIN: Als Bestätigung nachhaltig herausragender Leistungen erhielt Avira eine VB100-Auszeichnung für jeden Test,

Mehr

Leiter Test Research: David Walkiewicz. Kinder im Internet: Laut internationalen Statistiken gehen bereits 6 bis 8-Jährige regelmäßig ins Internet.

Leiter Test Research: David Walkiewicz. Kinder im Internet: Laut internationalen Statistiken gehen bereits 6 bis 8-Jährige regelmäßig ins Internet. 7. August 2015 erstellt von Markus Selinger Test: Kinderschutz-Software für Windows und Mac OS X Wer nicht möchte, dass seine Kinder unbeaufsichtigt mit der Frühaufklärung über das Internet anfangen, sollte

Mehr

ENDPOINT SECURITY FOR MAC BY BITDEFENDER

ENDPOINT SECURITY FOR MAC BY BITDEFENDER ENDPOINT SECURITY FOR MAC BY BITDEFENDER Änderungsprotokoll Endpoint Security for Mac by Bitdefender Änderungsprotokoll Veröffentlicht 2015.03.11 Copyright 2015 Bitdefender Rechtlicher Hinweis Alle Rechte

Mehr

conjectcm Systemvoraussetzungen

conjectcm Systemvoraussetzungen conjectcm Systemvoraussetzungen www.conject.com conjectcm Systemvoraussetzungen Nutzungshinweis: Das vorliegende Dokument können Sie innerhalb Ihrer Organisation jederzeit weitergeben, kopieren und ausdrucken.

Mehr

Avira Professional Security Produktupdates. Best Practices

Avira Professional Security Produktupdates. Best Practices Avira Professional Security Produktupdates Best Practices Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Avira Professional Security?... 3 2. Wo kann Avira Professional Security sonst gefunden werden?... 3 3. Produktupdates...

Mehr

Getestete Programme. Testmethode

Getestete Programme. Testmethode PDF-EXPLOIT XPLOIT V Welche Folgen hat das Öffnen einer PDF Datei, die ein Exploit enthält? Als Antwort ein kleiner Test mit sieben Programmen und einem typischen PDF-Exploit. Getestete Programme AVG Identity

Mehr

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon Deep Security Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen Thomas Enns -Westcon Agenda Platformen Module Aufbau Funktion der einzelnen Komponenten Policy 2 Platformen Physisch Virtuell Cloud

Mehr

IT-Sicherheitsumfrage 2015

IT-Sicherheitsumfrage 2015 IT-Sicherheitsumfrage 2015 Sprache: Deutsch Letzte Überarbeitung: 18. März 2015 Überblick Die Internetnutzung Zuhause und im Unternehmen wächst weiterhin in allen Teilen der Welt. Wie Nutzer auf das Internet

Mehr

Avira Version 2014 - Update 1 Release-Informationen

Avira Version 2014 - Update 1 Release-Informationen Release-Informationen Releasedatum Start des Rollouts ist Mitte November Release-Inhalt Für Produkte, die das Update 0, bzw. Avira Version 2014 nicht erhalten haben Die meisten Produkte der Version 2013

Mehr

Sicherheitspakete im Vergleich

Sicherheitspakete im Vergleich TESTS Sicherheitspakete im Vergleich Im großen Vergleichstest gab es nur für 4 von 16 Internet-Sicherheitspaketen diegesamtnote gut.nutzensie für Ihren PC den richtigen Schutz? Test- Sieger Einer der Spezialisten

Mehr

Der große Sec. SOFTWARE [ Security-Check ]

Der große Sec. SOFTWARE [ Security-Check ] Der große Sec Winterzeit ist Virenzeit. Doch nicht nur Grippeviren machen PC Anwendern zu schaffen. Zahlreiche Schädlinge versuchen sich über diverse Quellen auf deren PCs einzuschleichen. Dabei werden

Mehr

Avira AntiVir 10 Service Pack 2 Release-Informationen

Avira AntiVir 10 Service Pack 2 Release-Informationen Release-Informationen Erhöhte Zuverlässigkeit / Stabilität: Der AntiVir-Scanner repariert die Registrierungsschlüssel, die von Malware verändert wurden MailGuard verhindert einen Absturz während des Scans

Mehr

INFOBLATT FÜR DAS NEU AUFSETZEN IHRES COMPUTERS

INFOBLATT FÜR DAS NEU AUFSETZEN IHRES COMPUTERS INFOBLATT FÜR DAS NEU AUFSETZEN IHRES COMPUTERS Sehr geehrter Kunde! Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen! Sie möchten das Betriebssystem Ihres Computers von Widtmann IT & EDV Dienstleistungen

Mehr

Hendrik Pilz Director Technical Lab / Mobile Security hpilz@av-test.de. Mobile Security - Eine Marktübersicht

Hendrik Pilz Director Technical Lab / Mobile Security hpilz@av-test.de. Mobile Security - Eine Marktübersicht Mobile Security Eine Marktübersicht Hendrik Pilz Director Technical Lab / Mobile Security hpilz@av-test.de Über AV-TEST 25 Angestellte in Magdeburg und Leipzig Testlabor mit 100 PCs, 500 TB Test-Daten

Mehr

KASPERSKY LAB BIETET DEN BESTMÖGLICHEN SCHUTZ*

KASPERSKY LAB BIETET DEN BESTMÖGLICHEN SCHUTZ* KASPERSKY LAB BIETET DEN BESTMÖGLICHEN SCHUTZ* 100% 80% 60% Anzahl der TOP 3-Plätze 2014 haben die Produkte von Kaspersky Lab an 93 unabhängigen Tests und Bewertungen teilgenommen. Unsere Produkte waren

Mehr

Security Survey 2014. Sprache: Deutsch. Letzte Überarbeitung: 28. Februar 2014. www.av-comparatives.org - 1 -

Security Survey 2014. Sprache: Deutsch. Letzte Überarbeitung: 28. Februar 2014. www.av-comparatives.org - 1 - Security Survey 2014 Sprache: Deutsch Letzte Überarbeitung: 28. Februar 2014-1 - Überblick Die Internetnutzung Zuhause und in Unternehmen wächst weiterhin in allen Teilen der Welt. Wie Nutzer auf das Internet

Mehr

STW Datentechnik und Avira.

STW Datentechnik und Avira. STW Datentechnik und Avira. Partner, die sich (auf IT-Sicherheit!) verstehen. STW Datentechnik Clevere IT-Lösungen für den Mittelstand Das Systemhaus STW Datentechnik, 1989 von Stefan Wagner gegründet,

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch F-SECURE PSB E-MAIL AND SERVER SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/2859683

Ihr Benutzerhandbuch F-SECURE PSB E-MAIL AND SERVER SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/2859683 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für F-SECURE PSB E- MAIL AND SERVER SECURITY. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über

Mehr

KASPERSKY LAB BIETET DEN BESTEN SCHUTZ DER BRANCHE*

KASPERSKY LAB BIETET DEN BESTEN SCHUTZ DER BRANCHE* KASPERSKY LAB BIETET DEN BESTEN SCHUTZ DER BRANCHE* 100% 80% 60% Anzahl der TOP 3-Plätze 2013 haben die Endpoint-Lösungen von Kaspersky Lab an 79 unabhängigen Tests und Bewertungen teilgenommen. Unsere

Mehr

ERIK HEYLAND Director Testing Lab CeBIT 2014. Effizienz im Test. Effizienz im Test 1. CeBIT 2014

ERIK HEYLAND Director Testing Lab CeBIT 2014. Effizienz im Test. Effizienz im Test 1. CeBIT 2014 ERIK HEYLAND Director Testing Lab Effizienz im Test Effizienz im Test 1 AV-TEST AWARDS 2013 Bild von allen Gewinner, nur Awards Effizienz im Test 2 ENTWICKLUNG MALWARE Effizienz im Test 3 MICROSOFTS BASISSCHUTZ

Mehr

Internet Security Suites 2011. 50.000 Schädlinge pro Tag und kein Ende. von Christian Schmid

Internet Security Suites 2011. 50.000 Schädlinge pro Tag und kein Ende. von Christian Schmid Suites 2011 istockphoto.com [ollo] 50.000 Schädlinge pro Tag und kein Ende von Christian Schmid Vor 24 Jahren tauchte der erste Bootvirus BRAIN.BOOT.A auf. Ein Jahr später folgte der erste Dateivirus mit

Mehr

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Allgemeine Fragen Was ist Professional OfficeDrive? Professional OfficeDrive ist ein Filesharing System. Mit Professional OfficeDrive kann ein Unternehmen

Mehr

Avira Server Security Produktupdates. Best Practice

Avira Server Security Produktupdates. Best Practice Avira Server Security Produktupdates Best Practice Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Avira Server Security?... 3 2. Wo kann Avira Server Security sonst gefunden werden?... 3 3. Was ist der Unterschied zwischen

Mehr

KASPERSKY LAB TECHNOLOGIEFÜHRERSCHAFT

KASPERSKY LAB TECHNOLOGIEFÜHRERSCHAFT KASPERSKY LAB TECHNOLOGIEFÜHRERSCHAFT UNSER AUFTRAG: WIR SICHERN IHRE IT! Wir möchten, dass jeder Mensch, ob zuhause oder am Arbeitsplatz, seinen Computer und seine mobilen Geräte ohne Angst vor Internetbedrohungen

Mehr

Test: Zehn kostenlose

Test: Zehn kostenlose Test: Zehn e Welches e Antivirenprogramm schützt den PC am wirkungsvollsten? Reicht ein Gratis-Scanner aus, oder ist der Rechner nur mit Kauf-Software sicher? Im Testlabor stürzten sich diesmal rund eine

Mehr

Fraud Prevention for Endpoints. www.kaspersky.de

Fraud Prevention for Endpoints. www.kaspersky.de Kaspersky Fraud Prevention for Endpoints www.kaspersky.de 2 KASPERSKY FRAUD PREVENTION 1. Methoden für den Angriff auf Onlinebanking-e Das Hauptmotiv hinter Angriffen auf Banking ist finanzieller Natur.

Mehr

AjaXplorer 5.0.4 Bedienungsanleitung

AjaXplorer 5.0.4 Bedienungsanleitung AjaXplorer 5.0.4 Bedienungsanleitung (Kurze Version) Inhaltsverzeichnis AjaXplorer 5.0.4 Bedienungsanleitung... 1 1. Abstract... 1 2. Browseranforderungen... 2 3. Bedienung... 2 3.1. Ordneraktionen...

Mehr

Das Avira Partnerprogramm. Die Vorteile einer starken Gemeinschaft.

Das Avira Partnerprogramm. Die Vorteile einer starken Gemeinschaft. Das Avira Partnerprogramm Die Vorteile einer starken Gemeinschaft. Nach manchem Vorteil muss man nicht lange suchen. Er liegt einfach auf der Hand. Der schnelle und direkte Kontakt Die persönliche Betreuung

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Free Android Security Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

Mehr

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security F-Secure INHALT 3 Inhalt Kapitel 1: Erste Schritte...5 Erstellen eines neuen Kontos...6 Herunterladen von Software...8 Systemvoraussetzungen...10

Mehr

Managed IT Security Services in der Praxis

Managed IT Security Services in der Praxis Welcome to Managed IT Security Services in der Praxis Michael Dudli, Teamleader TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1 Agenda Managed IT Security Services: Eine Kurzübersicht Managed

Mehr

Persona-SVS e-sync GUI/Client Installation

Persona-SVS e-sync GUI/Client Installation Persona-SVS e-sync GUI/Client Installation 2014 by Fraas Software Engineering GmbH (FSE). Alle Rechte vorbehalten. Fraas Software Engineering GmbH Sauerlacher Straße 26 82515 Wolfratshausen Germany http://www.fraas.de

Mehr

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Produktmerkmale Die Avira Small Business Security Suite ist eine komplette Sicherheitslösung, zugeschnitten auf die Erwartungen und

Mehr

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT Business Suite DIE GEFAHR IST DA Online-Gefahren für Ihr Unternehmen sind da, egal was Sie tun. Solange Sie über Daten und/oder Geld verfügen, sind Sie ein potenzielles

Mehr

Computer am Internet. Im DSL-Zeitalter hat der betriebsbereite Computer eine Dauerverbindung zum Internet.

Computer am Internet. Im DSL-Zeitalter hat der betriebsbereite Computer eine Dauerverbindung zum Internet. Computer am Internet Im DSL-Zeitalter hat der betriebsbereite Computer eine Dauerverbindung zum Internet. Folglich ist er während der Betriebsdauer durch kriminelle Aktivitäten im Internet gefährdet. Das

Mehr

Spielspaß ohne Viren

Spielspaß ohne Viren Spiele & Software Virenscanner Sicher durchs Internet mit Sicherheitspaketen Bild: MEV Spielspaß ohne Viren Wem seine privaten Daten wichtig sind, der braucht guten Schutz vor Übergriffen aus dem Internet.

Mehr

Abbildung 2 Logo Firefox. 2.1 Grundlagen Internetbrowser Mozilla Firefox

Abbildung 2 Logo Firefox. 2.1 Grundlagen Internetbrowser Mozilla Firefox 2.1 Grundlagen Internetbrowser Mozilla Firefox 2. Internetbrowser Als Recherchewerkzeug für die Internetrecherche wird ein geeigneter Internetbrowser benötigt. Für das Windows Betriebssystem stehen unter

Mehr

AV-Test: Test von Anti-Virus-Software. Andreas Marx AV-Test GmbH (www.av-test.de)

AV-Test: Test von Anti-Virus-Software. Andreas Marx AV-Test GmbH (www.av-test.de) AV-Test: Test von Anti-Virus-Software Andreas Marx AV-Test GmbH (www.av-test.de) Inhalt Kurzvorstellung AV-Test GmbH Tests von Sicherheitssoftware Hauptteil: Wie testet man einen Scanner? Vorstellung eines

Mehr

Schild. für den PC. Auch 2014 hat sich an der Bedrohungslage

Schild. für den PC. Auch 2014 hat sich an der Bedrohungslage 62 > Kaufberatung > Sicherheits-Software PCtipp, Januar Schild für den PC Eine e Sicherheits-Suite bleibt für jeden Windows-PC ein Muss. PCtipp hat getestet, welche ak tuellen Virenjäger bei Bedienung,

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

IKARUS mobile.security erneut für starke Erkennungsleistung ausgezeichnet

IKARUS mobile.security erneut für starke Erkennungsleistung ausgezeichnet Veröffentlichung: 30.05.2016 13:00 VB100: IKARUS als internationaler Top-Performer Schnell, unauffällig und zuverlässig: Spitzenresultate auf Windows 10 Veröffentlichung: 10.05.2016 14:55 Österreichische

Mehr

1. Einführung 1. 2. Update manuell installieren 1. 3. Update wird immer wieder verlangt 2. 4. Download des Updates bricht ab (keine Meldung) 5

1. Einführung 1. 2. Update manuell installieren 1. 3. Update wird immer wieder verlangt 2. 4. Download des Updates bricht ab (keine Meldung) 5 Inhalt 1. Einführung 1 2. Update manuell installieren 1 3. Update wird immer wieder verlangt 2 4. Download des Updates bricht ab (keine Meldung) 5 5. Download des Updates bricht ab (Meldung: changes must

Mehr

Kurzanleitung AVAST 5 FREE ANTIVIRUS

Kurzanleitung AVAST 5 FREE ANTIVIRUS Kurzanleitung AVAST 5 FREE ANTIVIRUS Kostenlose Nutzung ausschließlich für Privatanwender! Allgemeine Information zu Verwendung: Im Hauptfenster hast du Zugriff auf alle wichtigen Information. Falls ein

Mehr

Kurzanleitung AVAST 5 FREE ANTIVIRUS

Kurzanleitung AVAST 5 FREE ANTIVIRUS Kurzanleitung AVAST 5 FREE ANTIVIRUS Für Privatbenutzer ist dieses Programm kostenlos, bei Verwendung im Unternehmen fallen die jeweils aktuellen Lizenz Kosten an. WICHTIG: Auf deinem Computer darf immer

Mehr

Avira Support Collector. Kurzanleitung

Avira Support Collector. Kurzanleitung Avira Support Collector Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Ausführung des Avira Support Collectors... 3 2.1 Auswahl des Modus...4 3. Einsammeln der Informationen... 5 4. Auswertung

Mehr

OutpostPro Security Suite

OutpostPro Security Suite Darf ich vorstellen: Outpost Pro Security Suite 2009 Vor mehr als einem Jahr habe ich mich zum Kauf dieser Sicherheitssoftware entschlossen und bis dato diesen Schritt nicht bereut. Warum - das versuche

Mehr

ESET NOD32 Antivirus. für Kerio. Installation

ESET NOD32 Antivirus. für Kerio. Installation ESET NOD32 Antivirus für Kerio Installation Inhalt 1. Einführung...3 2. Unterstützte Versionen...3 ESET NOD32 Antivirus für Kerio Copyright 2010 ESET, spol. s r. o. ESET NOD32 Antivirus wurde von ESET,

Mehr

Sicherheit, Sicherheit, Sicherheit

Sicherheit, Sicherheit, Sicherheit , Sicherheit, Sicherheit Tipps zum sicheren Umgang mit PC, Mac, Smartphones und Tablets Compi-Treff vom 8. Januar 2016 Thomas Sigg/Yannick Huber Wo ist Sicherheit in der elektronischen Welt zu beachten?

Mehr

Thumbsucking: Potentielle Risiken und Möglichkeiten

Thumbsucking: Potentielle Risiken und Möglichkeiten Thumbsucking: Potentielle Risiken und Möglichkeiten Felix C. Freiling Nico Shenawai Lehrstuhl für Praktische Informatik 1 Universität Mannheim Gesellschaft für Informatik Tagung SICHERHEIT 2008 Saarbrücken

Mehr

Kreditkartendaten, Bankkontoverbindungen oder dem Verkauf von vorgetäuschter Antiviren-Software

Kreditkartendaten, Bankkontoverbindungen oder dem Verkauf von vorgetäuschter Antiviren-Software 26 software security suites 14 Anti-Viren-Tools im Test Die Energie Krimineller im Internet kennt keine Grenzen: Zunehmend nutzen sie die Cloud und CaaS Crime as a Service verbreitet sich. Schutz bieten

Mehr

Avira Professional Security/ Avira Server Security Version 2014 Release-Informationen

Avira Professional Security/ Avira Server Security Version 2014 Release-Informationen Avira Professional Security/ Avira Server Security Version 2014 Release-Informationen Releasedatum 7. Oktober Lizenzierung Die Lizenzierung funktioniert genauso wie in der Version 2013 oder älter. Migrationspfad

Mehr

Sophos Virenscanner Konfiguration

Sophos Virenscanner Konfiguration Ersteller/Editor Ulrike Hollermeier Änderungsdatum 12.05.2014 Erstellungsdatum 06.07.2012 Status Final Konfiguration Rechenzentrum Uni Regensburg H:\Sophos\Dokumentation\Sophos_Konfiguration.docx Uni Regensburg

Mehr

MÖGLICHE FEHLER BEI DER ANMELDUNG

MÖGLICHE FEHLER BEI DER ANMELDUNG MÖGLICHE FEHLER BEI DER ANMELDUNG Hier finden Sie mögliche Fehler, die Im Zusammenhang mit der Anmeldung/Signierung am Portal Zusatzversorgung-aktiv auftreten können und Möglichkeiten der Behebung. Das

Mehr

Überprüfung der Wirksamkeit der BSI-Konfigurationsempfehlungen für Windows 7

Überprüfung der Wirksamkeit der BSI-Konfigurationsempfehlungen für Windows 7 BSI-Veröffentlichungen zur Cyber-Sicherheit ANALYSEN Überprüfung der Wirksamkeit der BSI-Konfigurationsempfehlungen Auswirkungen der Konfiguration auf den Schutz gegen aktuelle Drive-by-Angriffe Zusammenfassung

Mehr

Webhost Unix Statistik

Webhost Unix Statistik Webhost Unix Statistik Für jeden Betreiber eines Webservers ist es natürlich auch interessant zu wissen, welchen Erfolg das eigene Angebot hat und welche Seiten denn am öftesten abgerufen werden. Da jeder

Mehr

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI Um ein Firmwareupdate auf Ihrem Tablet KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI einzuspielen / zu aktualisieren, folgen Sie bitte dieser

Mehr

Grundkenntnisse am PC Privatsphäre sichern - Spuren löschen

Grundkenntnisse am PC Privatsphäre sichern - Spuren löschen Grundkenntnisse am PC Privatsphäre sichern - Spuren löschen EDV-Services Johannes Steinkuhle IT-Coaching, Projekte, Qualitätsmanagement Bielefelder Straße 47 33104 Paderborn Telefon: 05254/13140 Fax:05254/8254

Mehr

AS-Call / Ecotalk Online-Meetings Anleitung & Systemvoraussetzungen, 2015

AS-Call / Ecotalk Online-Meetings Anleitung & Systemvoraussetzungen, 2015 AS-Call / Ecotalk Online-Meetings Anleitung & Systemvoraussetzungen, 2015 Anleitung für Webkonferenzen - Die wichtigsten Infos auf einen Blick Online-Meetings, Online-Beratungen und Webinare Der Weg zur

Mehr

Etwa 60% der Jobs im Jahr 2020 gibt es heute noch gar nicht. (McKinsey, 2011)

Etwa 60% der Jobs im Jahr 2020 gibt es heute noch gar nicht. (McKinsey, 2011) Agenda Etwa 60% der Jobs im Jahr 2020 gibt es heute noch gar nicht. (McKinsey, 2011) 2 von 3 Jobs im Jahr 2020 werden neue Fähigkeiten erfordern. (World Future Society, 2011) Schlüsselkompetenzen des 21.

Mehr

Mehr Sicherheit mit SP2

Mehr Sicherheit mit SP2 ITMAGAZINE Mehr Sicherheit mit SP2 28. Mai 2004 - Das Windows XP Service Pack 2 bringt mit einem Sicherheitscenter und einer überarbeiteten integrierten Firewall tiefgreifende Veränderungen im Sicherheitsbereich.

Mehr

Wenn der eigene Prozessor dabei ist und ein YES hat, heißt es noch nicht, dass der Computer bzw. das Bios richtig eingestellt sind.

Wenn der eigene Prozessor dabei ist und ein YES hat, heißt es noch nicht, dass der Computer bzw. das Bios richtig eingestellt sind. Bios einstellen Wenn der eigene Prozessor dabei ist und ein YES hat, heißt es noch nicht, dass der Computer bzw. das Bios richtig eingestellt sind. Hilfestellung bekommt man durch das ausführbare Tool

Mehr

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud Worry-FreeTM Business Security Standard- und Advanced-Versionen Securing Your Journey to the Cloud Administrator s Guide Systemvoraussetzungen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen

Mehr

Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung

Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung Produktversion: 1.0 Stand: Februar 2010 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Vorgehensweise...3 3 Scan-Vorbereitung...3 4 Installieren der Software...4 5 Scannen der

Mehr

Symantec Endpoint Protec1on 12 Michael Hoos, Technischer Direktor Central EMEA

Symantec Endpoint Protec1on 12 Michael Hoos, Technischer Direktor Central EMEA Symantec Endpoint Protec1on 12 Michael Hoos, Technischer Direktor Central EMEA Michael_Hoos@Symantec.com 1 BedrohungslandschaB 2010 - Trends Targeted AGacks con;nued to evolve Social Networking + social

Mehr

Malware und Spam 2008

Malware und Spam 2008 Malware und Spam 2008 Aktuelle Trends und Gegenmaßnahmen Ralf Benzmüller G DATA Security Labs Geschützt. Geschützter. G DATA. Agenda G DATA AntiVirus 2008 Malware G DATA Internet Security 2008 Firewall

Mehr

Bereitschafts Status System Konfigurations- und Bedienungsanleitung

Bereitschafts Status System Konfigurations- und Bedienungsanleitung Die BSS-App erlaubt den eigenen Einsatzkräften intern ihren Verfügbarkeitsstatus ("verfügbar", "teilweise verfügbar" oder "abwesend") mitzuteilen. Desweiteren kann die Anfahrtszeit zum Einsatzort bzw.

Mehr

BACKUP EAGLE. Release Notes. Version: 6.4.0.11 Datum: 07.05.2012

BACKUP EAGLE. Release Notes. Version: 6.4.0.11 Datum: 07.05.2012 BACKUP EAGLE Release Notes Version: 6.4.0.11 Datum: 07.05.2012 Schmitz RZ Consult GmbH BACKUP EAGLE Release Notes Seite 1 von 8 Inhalt 1. Verbesserungen... 3 1.1. Servercheck-Reporting überarbeitet...

Mehr

Allianz für Cyber-Sicherheit

Allianz für Cyber-Sicherheit Allianz für Cyber-Sicherheit Dr. Hartmut Isselhorst Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik 03. März 2012 Agenda Aktuelle Entwicklungen der Gefährdungslage Kooperationsangebot: Allianz für

Mehr

Anleitung zum Prüfen von WebDAV

Anleitung zum Prüfen von WebDAV Brainloop Secure Dataroom Version 8.20 Copyright Brainloop AG, 2004-2014. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Tutorial Grundlagen der Softwareverteilung

Tutorial Grundlagen der Softwareverteilung Tutorial Grundlagen der Softwareverteilung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Clientsysteme einrichten... 3 2.1 Den SDI Agent verteilen... 3 2.2 Grundeinstellungen festlegen... 4 3. Softwareverteiler...

Mehr

Keine Kompromisse. Optimaler Schutz für Desktops und Laptops CLIENT SECURITY

Keine Kompromisse. Optimaler Schutz für Desktops und Laptops CLIENT SECURITY Keine Kompromisse Optimaler Schutz für Desktops und Laptops CLIENT SECURITY Aktuelle Software ist der Schlüssel zur Sicherheit 83 % [1] der Top-Ten-Malware hätten mit aktueller Software vermieden werden

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen

Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen YouTube-Video einfügen in PowerPoint 2013 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Vorbereitungen...

Mehr

ESET Produkte und Technologien. Thomas Uhlemann ESET Chief Education Manager

ESET Produkte und Technologien. Thomas Uhlemann ESET Chief Education Manager ESET Produkte und Technologien Thomas Uhlemann ESET Chief Education Manager Wer ist ESET? Globales Hauptquartier in Bratislava, Slowakei 2. Büro in San Diego, USA 3. Büro in Singapur seit 2010 Sales, Distribution

Mehr

1 Ratgeber und Praxis

1 Ratgeber und Praxis 1 Ratgeber und Praxis Nicht nur große, sondern zunehmend auch mittlere und kleine Unternehmen sind Zielscheibe von Cyberkriminellen. Dieses Kapitel gibt IT-Verantwortlichen und Administratoren einen praxisrelevanten

Mehr

Der einfache Weg zu Sicherheit

Der einfache Weg zu Sicherheit Der einfache Weg zu Sicherheit BUSINESS SUITE Ganz einfach den Schutz auswählen Die Wahl der passenden IT-Sicherheit für ein Unternehmen ist oft eine anspruchsvolle Aufgabe und umfasst das schier endlose

Mehr

1 Einleitung... 3. 2 iq.suite-konfiguration unter IBM Domino... 4. 3 iq.suite-konfiguration unter Microsoft Exchange/SMTP... 5

1 Einleitung... 3. 2 iq.suite-konfiguration unter IBM Domino... 4. 3 iq.suite-konfiguration unter Microsoft Exchange/SMTP... 5 Inhalt 1 Einleitung... 3 2 iq.suite-konfiguration unter IBM Domino... 4 3 iq.suite-konfiguration unter Microsoft Exchange/SMTP... 5 4 Technische Beschreibung... 6 4.1 Funktionsweise der Sophos Scan Engine

Mehr

Viren-Ticker Toolbox. SotestenSie IhrViren-Programm

Viren-Ticker Toolbox. SotestenSie IhrViren-Programm VIREN-TICKER VIREN-TICKER Viren-Ticker Toolbox SotestenSie IhrViren-Programm Antiviren-Programme: Testen Sie, Autor: Michael-Alexander Beisecker A 389/1 Register ABC Vorbeugen ist besser als heilen: Wie

Mehr

Ihre IMS HEALTH IQ Praxisanalyse. - Installationsanleitung Version 2.0

Ihre IMS HEALTH IQ Praxisanalyse. - Installationsanleitung Version 2.0 Ihre IMS HEALTH IQ Praxisanalyse - Installationsanleitung Version 2.0 Inhaltsverzeichnis Seite I. Systemvoraussetzungen 3 II. Quick-Guide 4 III. Anleitung Schritt für Schritt 5 Installationsstartseite

Mehr

RECOMAX 8.0 INSTALLATION

RECOMAX 8.0 INSTALLATION RECOMAX 8.0 INSTALLATION INHALT Seite 1. EINFÜHRUNG 03 2. WILLKOMMENSANZEIGE 04 3. LIZENZBESTIMMUNGEN 04 4. BESTÄTIGUNG DES ZIELPFADES 04 5. STARTEN DES KOPIERVORGANGS 04 6. KOPIERSTATUS 05 7. RECOMAX-GRUNDKONFIGURATION

Mehr

McAfee Advanced Threat Defense 3.0

McAfee Advanced Threat Defense 3.0 Versionshinweise McAfee Advanced Threat Defense 3.0 Revision A Inhalt Über dieses Dokument Funktionen von McAfee Advanced Threat Defense 3.0 Gelöste Probleme Hinweise zur Installation und Aktualisierung

Mehr

Anleitung zur Entfernung von Schadsoftware

Anleitung zur Entfernung von Schadsoftware Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Informatiksteuerungsorgan Bund ISB Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI GovCERT.ch Anleitung zur Entfernung von Schadsoftware MELANI / GovCERT.ch

Mehr

BitDefender Client Security Kurzanleitung

BitDefender Client Security Kurzanleitung BitDefender Client Security Kurzanleitung...1 Appendix A Kurzanleitung mit Screenshots...2 BitDefender Client Security Kurzanleitung 1. Wählen Sie entweder 32 oder 64 bit Management Server aus dem BitDefender

Mehr

Softwareübersicht Schulverwaltung

Softwareübersicht Schulverwaltung Softwareübersicht Schulverwaltung - Anhang 1 - Zweck Bemerkung Standardinstallation Windows 8.1 Betriebssystem Internet Explorer Internetbrowser Microsoft Office 2010 Office Ubit Menü Umstiegshilfe für

Mehr

AV-TEST. Sicherheitslage Android

AV-TEST. Sicherheitslage Android AV-TEST Sicherheitslage Android Sicherheitslage Android 1 SICHERHEITSLAGE ANDROID MEHR ALS 30 IT-SPEZIALISTEN MEHR ALS 15 JAHRE EXPERTISE IM BEREICH ANTIVIREN-FORSCHUNG UNTERNEHMENSGRÜNDUNG 2004 EINE DER

Mehr

Unser Lagerprogramm und Symantec Norton AntiVirus

Unser Lagerprogramm und Symantec Norton AntiVirus Unser Lagerprogramm und Symantec Norton AntiVirus oder: falsche Virenmeldung durch Norton Sonar Bestimmte Versionen der Norton AntiVirus Suite von Symantec melden unsere Lagersoftware als verdächtiges

Mehr

ama:whitepaper Antivirus Marktbewegungen im Detail

ama:whitepaper Antivirus Marktbewegungen im Detail ama:whitepaper Antivirus Marktbewegungen im Detail Erhebliche Dynamik im Markt für Antivirus-Lösungen Trotz außergewöhnlichen Wachstums auf dem Security-Sektor, der stärker wächst als der gesamte IT-Markt,

Mehr

CLX.Sentinel Kurzanleitung

CLX.Sentinel Kurzanleitung CLX.Sentinel Kurzanleitung Wichtig! Beachten Sie die in der Kurzanleitung beschriebenen e zur Personalisierung Ihres CLX.Sentinels. Ziehen Sie den CLX.Sentinel während des Vorgangs nicht aus dem USB-Port.

Mehr

Um Panda Antivirus + Firewall zu installieren, müssen folgende Mindestanforderungen erfüllt sein:

Um Panda Antivirus + Firewall zu installieren, müssen folgende Mindestanforderungen erfüllt sein: Panda Antivirus + Firewall 2008 INSTALLATION 1 Vorbereitung 1.1 Mindestanforderungen Um Panda Antivirus + Firewall zu installieren, müssen folgende Mindestanforderungen erfüllt sein: Prozessor: Pentium

Mehr

Microsoft-Sicherheitstools: Fragen und Antworten zum Microsoft Baseline Security Analyzer Version 1.1

Microsoft-Sicherheitstools: Fragen und Antworten zum Microsoft Baseline Security Analyzer Version 1.1 Microsoft-Sicherheitstools: Fragen und Antworten zum Microsoft Baseline Security Analyzer Version 1.1 (Engl. Originaltitel: Microsoft Baseline Security Analyzer (MBSA) Version 1.1 Q&A) Inhalt F: Welche

Mehr

Tobias Meuschke IT Tools DVD Version 2

Tobias Meuschke IT Tools DVD Version 2 Tobias Meuschke IT Tools DVD Version 2 Inhalt: 1. Copyright/Impressum 2. Inhalt nach Themen 3. Inhalt alphabetisch 1. Copyright / Impressum Tobias Meuschke IT Weidaer Str. 2 07570 Wünschendorf Phone: 0170/4106512

Mehr

PC-Grundlagen. DI (FH) Levent Öztürk

PC-Grundlagen. DI (FH) Levent Öztürk PC-Grundlagen DI (FH) Levent Öztürk Inhaltsverzeichnis Betriebssystem Einführung Tastatur/Maus Desktop Systemsteuerung Dateimanagement Sichern Wiederherstellen Anwendungen Office Tools Browser 17.12.2012

Mehr

Installationsanweisung Live Update RadarOpus 1.40 bzw. 1.41 für MAC. WICHTIGER HINWEIS! Sie benötigen für das Update ca. 30 60 Minuten.

Installationsanweisung Live Update RadarOpus 1.40 bzw. 1.41 für MAC. WICHTIGER HINWEIS! Sie benötigen für das Update ca. 30 60 Minuten. WICHTIGER HINWEIS! Sie benötigen für das Update ca. 30 60 Minuten. Die Installation des Live Updates nimmt abhängig von der verfügbaren Internetgeschwindigkeit und Leistung Ihres Computers etwas Zeit in

Mehr