Rollo für Fenster RF3/1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rollo für Fenster RF3/1"

Transkript

1 Rollo für Fenster RF/ Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden! Position des Rollos ermitteln - Position am Fensterblendrahmen ausmessen Führungsschienen bohren - mit Bohrer mm durchbohren - mit Senker 0 mm durch erste Wand bohren und Schraubensenkkopfauflage ansenken - ab Höhe > 600 mm Bohrungen - ab Höhe > 00 mm Bohrungen Führungsschienen montieren Anlage montieren - mit Wasserwaage ausrichten - mit Rundkopfschraube RK x 0 mm anschrauben - Maßkontrolle - Abdeckkappen aufstecken Achtung: Die elektrischen Anschlußarbeiten dürfen nur von einem Elektrofachbetrieb durchgeführt werden.. Gewebewelle waagrecht ausrichten Bedienung / Motoreinstellungen - Revisionsdeckel öffnen Die Bedienung erfolgt je nach Ausführung des E-Motors - Kontrolle ob das Rollo waagrecht montiert wurde mit elektrischen Taster/Schalter oder mit Funk- bzw. - Bei Abweichung Motorzapfenadapter mit Sechskant Funkhandsender (bei ihrem Fachhändler erhältlich). schlüssel mm in der Höhe ausrichten Bedienung mit Taster/Schalter: Zur Motoreinstellung verwenden sie die NEHER- Einstellanleitung für Elektromotore Bedienung mit Funk- bzw. Funkhandsender: Zur Motoreinstellung verwenden sie die NEHER- Einstellanleitung Funkmotor für Elektromotore 6 Reinigung, Pflege und Wartung Verschmutzungen nur mit Wasser und milden Reinigungsmitteln entfernen. Zur Pflege empfehlen wir das NEHER- Pflegeset (bei ihrem Fachhändler erhältlich). MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

2 Rollo für Fenster RF/ Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden Position des Rollos ermitteln - Position am Fensterblendrahmen ausmessen Führungsschienen bohren - mit Bohrer mm durchbohren - mit Senker 0 mm durch erste Wand bohren und Schraubensenkkopfauflage ansenken - ab Höhe > 600 mm Bohrungen Führungsschienen montieren Anlage montieren - mit Wasserwaage ausrichten - mit Senkkopfschraube SK, x 0 mm anschrauben - Maßkontrolle - Abdeckkappen aufstecken. Option: Endposition der Gewebeschiene anpassen Die Verschlußgegenstücke sind werksseitig voreingestellt. Bei Bedarf kann die Endposition der Gewebeschiene der Einbausituation angepasst werden. Bedienung Zum Öffnen und Schließen müssen die dafür vorgesehenen Griffe verwendet werden, da sonst Beschädigungen am Gewebe auftreten können. Achtung:Insektenschutzgitter eignen sich nicht als Absturzsicherung für Kleinkinder und Haustiere Innen 6 Reinigung, Pflege und Wartung Verschmutzungen nur mit Wasser und milden Reinigungsmitteln entfernen. Zur Pflege empfehlen wir das NEHER- Pflegeset (bei ihrem Fachhändler erhältlich). MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

3 Rollo für Fenster RF/ Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden Ausrichten der Gewebewelle (Gewebewelle läuft aus der seitlichen Führungsschiene) - Kontrolle ob das Rollo waagrecht montiert wurde Bei Abweichung: - Gewebewelle entfernen - Höhenverstellscheibe entnehmen und je nach benötigter Höhenveränderung in Richtung + oder - drehen ( Rastpositionen pro Verdrehrichtung möglich) - Höhenverstellscheibe wieder einsetzen - Gewebewelle wieder einsetzen, kontrollieren und bei Bedarf den Vorgang wiederholen Als Wellenlager der Gewebewelle immer das unterste Loch der Höhenverstellscheibe verwenden! Werkseinstellung Rollo-Federkraft anpassen - Kastenblende öffnen und abnehmen - Gewebeschiene ca. 0, m nach unten schieben - Mit Hilfe eines Stifts (kleiner Schraubenzieher) den Vorspanner entriegeln und Gewebewelle herausziehen 6 ACHTUNG! Vorspanner und Gewebewelle nicht loslassen! VERLETZUNGSGEFAHR! - Gewebewelle festhalten und durch Drehen des Vorspanners 7 Federkraft erhöhen + oder verringern - - Gewebewelle wieder einsetzen 8 9 ACHTUNG! Am Vorspanner muss das Loch außen sichtbar sein! - Kastenblende montieren - Zugkraft testen und bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen VORSICHT! VERLETZUNGSGEFAHR!. Option: Vorspanner richtig montieren Beim Aufstecken des Vorspanners auf die Gewebewelle auf die gleiche Pfeilrichtung achten! Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, können die Streifenbürsten mit dem NEHER HLS-Schmierstoff eingesprüht werden. Man erreicht dadurch eine wesentlich bessere Leichtgängigkeit des Rollos und zum anderen wird die Streifenbürste gleichzeitig gegen Korrosion geschützt. MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

4 Rollo für Fenster RF/ Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden Rollo zusammenbauen - Führungsschienen montieren - Unteres Rahmenprofil mit Schraube RK,9x9 mm montieren - Umlaufende Bürstendichtung einziehen Auflagerundteile montieren - Rollo in Einbauposition halten und Position der Auflagerundteile markieren - Auflagerundteile mit Schraube SK x0 mm montieren. Option: Hülsen montieren - Bearbeitungen durchführen - Mit Bohrer D= 6,6 mm (aus NEHER-Montagesatz 7) vorbohren - Mit Hülseneinschlag (aus NEHER-Montagesatz 7) Hülse einschlagen - Zweite Seite bearbeiten Federstiftbohrungen - Rollo in Einbauposition halten - Erste Seite - Federstiftposition mit Hammerschlag markieren - Mit Bohrer D= mm bohren - Zweite Seite bearbeiten Option: Endposition der Gewebeschiene anpassen Die Verschlußgegenstücke sind werksseitig voreingestellt. Bei Bedarf kann die Endposition der Gewebeschiene angepasst werden. Bedienung Zum Öffnen und Schließen müssen die dafür vorgesehenen Griffe verwendet werden, da sonst Beschädigungen am Gewebe auftreten können. Achtung: Insektenschutzgitter eignen sich nicht als Absturzsicherung für Kleinkinder und Haustiere 6 Reinigung, Pflege und Wartung Verschmutzungen nur mit Wasser und milden Reinigungsmitteln entfernen. Zur Pflege empfehlen wir das NEHER- Pflegeset (bei ihrem Fachhändler erhältlich). Innen MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

5 Rollo für Fenster RF/ Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden Ausrichten der Gewebewelle (Gewebewelle läuft aus der seitlichen Führungsschiene) - Kontrolle ob das Rollo waagrecht montiert wurde Bei Abweichung: - Gewebewelle entfernen - Höhenverstellscheibe entnehmen und je nach benötigter Höhenveränderung in Richtung + oder - drehen ( Rastpositionen pro Verdrehrichtung möglich) - Höhenverstellscheibe wieder einsetzen - Gewebewelle wieder einsetzen, kontrollieren und bei Bedarf den Vorgang wiederholen Als Wellenlager der Gewebewelle immer das unterste Loch der Höhenverstellscheibe verwenden! Werkseinstellung Rollo-Federkraft anpassen - Kastenblende öffnen und abnehmen - Gewebeschiene ca. 0, m nach unten schieben - Mit Hilfe eines Stifts (kleiner Schraubenzieher) den Vorspanner entriegeln und Gewebewelle herausziehen 6 ACHTUNG! Vorspanner und Gewebewelle nicht loslassen! VERLETZUNGSGEFAHR! - Gewebewelle festhalten und durch Drehen des Vorspanners 7 Federkraft erhöhen + oder verringern - - Gewebewelle wieder einsetzen 8 9 ACHTUNG! Am Vorspanner muss das Loch außen sichtbar sein! - Kastenblende montieren - Zugkraft testen und bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen VORSICHT! VERLETZUNGSGEFAHR!. Option: Vorspanner richtig montieren Beim Aufstecken des Vorspanners auf die Gewebewelle auf die gleiche Pfeilrichtung achten! Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, können die Streifenbürsten mit dem NEHER HLS-Schmierstoff eingesprüht werden. Man erreicht dadurch eine wesentlich bessere Leichtgängigkeit des Rollos und zum anderen wird die Streifenbürste gleichzeitig gegen Korrosion geschützt. MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

6 Rollo für Fenster RF/9 Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden Position des Rollos ermitteln - Position am Fensterblendrahmen ausmessen Führungsschienen bohren - mit Bohrer mm durchbohren - mit Senker 0 mm durch erste Wand bohren und Schraubensenkkopfauflage ansenken - ab Höhe > 600 mm Bohrungen Führungsschienen montieren Anlage montieren - mit Wasserwaage ausrichten - mit Senkkopfschraube SK, x 0 mm anschrauben - Maßkontrolle - Abdeckkappen aufstecken. Option: Endposition der Gewebeschiene anpassen Die Verschlußgegenstücke sind werksseitig voreingestellt. Bei Bedarf kann die Endposition der Gewebeschiene der Einbausituation angepasst werden. Bedienung Zum Öffnen und Schließen müssen die dafür vorgesehenen Griffe verwendet werden, da sonst Beschädigungen am Gewebe auftreten können. Achtung: Insektenschutzgitter eignen sich nicht als Absturzsicherung für Kleinkinder und Haustiere Innen 6 Reinigung, Pflege und Wartung Verschmutzungen nur mit Wasser und milden Reinigungsmitteln entfernen. Zur Pflege empfehlen wir das NEHER- Pflegeset (bei ihrem Fachhändler erhältlich). MHZ Insektenschutz 06/ F0.09 /

7 Rollo für Fenster RF/9 Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden Ausrichten der Gewebewelle (Gewebewelle läuft aus der seitlichen Führungsschiene) - Kontrolle ob das Rollo waagrecht montiert wurde Bei Abweichung: - Gewebewelle entfernen - Höhenverstellscheibe entnehmen und je nach benötigter Höhenveränderung in Richtung + oder - drehen ( Rastpositionen pro Verdrehrichtung möglich) - Höhenverstellscheibe wieder einsetzen - Gewebewelle wieder einsetzen, kontrollieren und bei Bedarf den Vorgang wiederholen Als Wellenlager der Gewebewelle immer das unterste Loch der Höhenverstellscheibe verwenden! Werkseinstellung Rollo-Federkraft anpassen - Kastenblende öffnen und abnehmen - Gewebeschiene ca. 0, m nach unten schieben - Mit Hilfe eines Stifts (kleiner Schraubenzieher) den Vorspanner entriegeln und Gewebewelle herausziehen 6 ACHTUNG! Vorspanner und Gewebewelle nicht loslassen! VERLETZUNGSGEFAHR! - Gewebewelle festhalten und durch Drehen des Vorspanners 7 Federkraft erhöhen + oder verringern - - Gewebewelle wieder einsetzen 8 9 ACHTUNG! Am Vorspanner muss das Loch außen sichtbar sein! - Kastenblende montieren - Zugkraft testen und bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen VORSICHT! VERLETZUNGSGEFAHR!. Option: Vorspanner richtig montieren Beim Aufstecken des Vorspanners auf die Gewebewelle auf die gleiche Pfeilrichtung achten! Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, können die Streifenbürsten mit dem NEHER HLS-Schmierstoff eingesprüht werden. Man erreicht dadurch eine wesentlich bessere Leichtgängigkeit des Rollos und zum anderen wird die Streifenbürste gleichzeitig gegen Korrosion geschützt. MHZ Insektenschutz 06/ F0.09 /

8 Rollo für Fenster RF / Montageanleitung Bitte lesen Sie sich diese Montageanleitung aufmerksam durch, da wir für Fehler, die durch falsche Montage entstehen, keine Haftung übernehmen! Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden. Zubehör Empfohlene Hilfsmittel Empfohlene Werkzeuge SK x TX SK,0 x TX TX0 TX0 Multifunktionsdübel HLSSchmierstoff Bleistift Schraubendreher AkkuBohrschrauber Kegelsenker ø 8 mm HSS Alu-bohrer ø, mm Steinbohrer Wasserwaage ø 6 mm Gesamtansicht Führungschienen Montagebohrungen (Falls mitbestellt, weiter mit Schritt ) Montagebohrungen seitlich Führungsschienen aufstecken 0 mm Gewebe nicht an der Schweißnaht knicken! Mit Bohrer ø, mm die Führungsschienen nach den angegebenen Maßen seitlich an der Bohrrille durchbohren. Danach mit dem Kegelsenker die erste Profilwand ansenken. 0 mm Rolloverschluss betätigen und halten. Führungsschienen bis zum Anschlag aufstecken. MHZ Insektenschutz 06/0 Keine Montagebohrungen zwischen den Bürsten! Die aufgesteckte Führungsschiene kann wegkippen F0.0 /

9 Rollo für Fenster RF / Montageanleitung Unteres Rahmenprofil anschrauben Unteres Rahmenprofil zwischen die Führungsschienen positionieren und mit Schrauben SK M x 8 anschrauben. Rollo in Funktionsposition stellen, auf senkrechte Ausrichtung der Führungsschienen achten und Rollofederkraft testen. Wenn erforderlich die Rollofederkraft anpassen. Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, die Streifenbürsten mit NEHER HLS-Schmierstoff einsprühen. Option: Rollofederkraft anpassen Die Rollofederkraft ist werkseitig eingestellt (siehe Kastenaufkleber). Um sie zu erhöhen oder zu verringern, Führungsschienen abziehen, Schrauben an rechter Kastenkappe (mit Hinweis Feder ) entfernen und Kastenkappe in Position halten. Vorsicht! Verletzungsgefahr! Die Kastenkappe steht unter Spannung! Kastenkappe max. 70 mm herausziehen dabei Kastenprofil und Kastenkappe festhalten. Die Federkraft kann durch Drehen der Kastenkappe im Uhrzeigersinn erhöht ( ) oder durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn verringert ( ) werden. + Kastenkappe mit der beweglichen Achse zurückschieben und wieder anschrauben. Führungsschienen aufstecken und Rollofederkraft testen. Bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen. Rollomontage seitlich ins Mauerwerk Um eine komfortable Griffbedienung gewährleisten zu können, auf Positionierung zum Blendrahmen achten! Rollokasten waagerecht und Führungsschienen senkrecht ausrichten. Bohrpositionen anzeichnen, mit Steinbohrer ø 6 mm vorbohren, Dübel setzen und mit Schrauben SK,0 x 60 anschrauben. MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

10 Rollo für Fenster RF / Montageanleitung Bitte lesen Sie sich diese Montageanleitung aufmerksam durch, da wir für Fehler, die durch falsche Montage entstehen, keine Haftung übernehmen! Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden. Zubehör Empfohlene Hilfsmittel Empfohlene Werkzeuge TX0 TX0 SK,0 x 60 Multifunktions TX dübel HLSSchmierstoff HSS Alu-bohrer ø, mm Bleistift SchraubenSteinbohrer dreher ø 6 mm Kegelsenker ø 8 mm Inbusschlüssel,mm AkkuBohrschrauber Wasserwaage Gesamtansicht Rollo Zusammenbau Gewebe nicht an der Schweißnaht knicken! 0 mm Führungschienen Montagebohrungen (Falls mitbestellt, weiter mit Schritt ) Montagebohrungen seitlich Mit Bohrer ø, mm die Führungsschienen nach den angegebenen Maßen seitlich an der Bohrrille durchbohren. Danach mit dem Kegelsenker die erste Profilwand ansenken. 0 mm Rolloverschluss betätigen und halten. Führungsschienen bis zum Anschlag aufstecken MHZ Insektenschutz 06/0 Keine Montagebohrungen zwischen den Bürsten!. Die aufgesteckte Führungsschiene kann wegkippen F0.0 /

11 Rollo für Fenster RF / Montageanleitung Rollofederkraft testen Rollo in Funktionsposition stellen und auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten. Rollokasten mittig festhalten und Rollofederkraft testen. Wenn erforderlich Rollofederkraft anpassen. Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, die Streifenbürsten mit NEHER HLS-Schmierstoff einsprühen. Option: Rollofederkraft anpassen Die Rollo-Federkraft ist werkseitig eingestellt (siehe Kastenaufkleber). Um sie zu erhöhen oder zu verringern Führungsschienen abziehen, Schrauben an rechter Kastenkappe (mit Hinweis Feder ) entfernen und Kastenkappe in Position halten. Vorsicht! Verletzungsgefahr! Die Kastenkappe steht unter Spannung! Kastenkappe max. 70 mm herausziehen dabei Kastenprofil und Kastenkappe festhalten. Die Federkraft kann durch Drehen der Kastenkappe im Uhrzeigersinn erhöht ( ) oder durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn verringert ( ) werden. + Kastenkappe mit der beweglichen Achse zurückschieben und wieder anschrauben. Führungsschienen aufstecken und Zugkraft testen. Bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen. Rollomontage seitlich ins Mauerwerk Um eine komfortable Griffbedienung gewährleisten zu können, auf Positionierung zum Blendrahmen achten! Rollokasten waagerecht und Führungsschienen senkrecht ausrichten. Bohrpositionen anzeichnen, mit Steinbohrer ø 6 mm vorbohren, Dübel setzen und mit Schrauben SK,0 x 60 anschrauben. Auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten! 6 Option: Endposition der Gewebeschiene anpassen Bei Bedarf kann die Endposition der Gewebeschiene der Einbausituation entsprechend angepasst werden. Bürstendichtung mit dem Schraubendreher auf die Seite drücken. Mit dem, mm Inbusschlüssel Gewindestift lockern und Höhenposition des Verschlussgegenstückes anpassen. Gewindestift wieder anziehen. MHZ Insektenschutz 06/ F0.0 /

12 Rollo für Fenster RF /9 Montageanleitung Rollofederkraft testen Rollo in Funktionsposition stellen und auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten. Rollokasten mittig festhalten und Rollofederkraft testen. Wenn erforderlich Rollofederkraft anpassen. Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, die Streifenbürsten mit NEHER HLS-Schmierstoff einsprühen. Option: Rollofederkraft anpassen Die Rollofederkraft ist werkseitig eingestellt (siehe Kasten-Aufkleber). Um sie zu erhöhen oder zu verringern, Führungsschienen abziehen, Schrauben an rechter Kastenkappe (mit Hinweis Feder ) entfernen und Kastenkappe in Position halten. Vorsicht! Verletzungsgefahr! Die Kastenkappe steht unter Spannung! Kastenkappe max. 70 mm herausziehen dabei Kastenprofil und Kastenkappe festhalten. Die Federkraft kann durch Drehen der Kastenkappe in Uhrzeigersinn erhöht ( ) oder durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn verringert ( ) werden. + Kastenkappe mit der beweglichen Achse zurückschieben und wieder anschrauben. Führungsschienen aufstecken und Zugkraft testen. Bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen. Rollomontage Rollokasten waagerecht und Führungsschienen senkrecht ausrichten. Dem Untergrund entsprechend vorbohren und mit Schrauben RK, x anschrauben. Bei Holz- und Kunststofffenstern mit Bohrer ø, mm vorbohren. Bei Alufenstern mit Bohrer ø,9 mm vorbohren. Auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten! Abdeckkappen aufstecken. 6 Option: Endposition der Gewebeschiene anpassen Bei Bedarf kann die Endposition der Gewebeschiene der Einbausituation entsprechend angepasst werden. Bürstendichtung mit dem Schraubendreher auf die Seite drücken. Mit dem, mm Inbusschlüssel Gewindestift lockern und Höhenposition des Verschlussgegenstückes anpassen. Gewindestift wieder anziehen. MHZ Insektenschutz 06/ F0.09 /

13 Rollo für Fenster RF /9 Montageanleitung Rollofederkraft testen Rollo in Funktionsposition stellen und auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten. Rollokasten mittig festhalten und Rollofederkraft testen. Wenn erforderlich Rollofederkraft anpassen. Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, die Streifenbürsten mit NEHER HLS-Schmierstoff einsprühen. Option: Rollofederkraft anpassen Die Rollofederkraft ist werkseitig eingestellt (siehe Kasten-Aufkleber). Um sie zu erhöhen oder zu verringern, Führungsschienen abziehen, Schrauben an rechter Kastenkappe (mit Hinweis Feder ) entfernen und Kastenkappe in Position halten. Vorsicht! Verletzungsgefahr! Die Kastenkappe steht unter Spannung! Kastenkappe max. 70 mm herausziehen dabei Kastenprofil und Kastenkappe festhalten. Die Federkraft kann durch Drehen der Kastenkappe in Uhrzeigersinn erhöht ( ) oder durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn verringert ( ) werden. + Kastenkappe mit der beweglichen Achse zurückschieben und wieder anschrauben. Führungsschienen aufstecken und Zugkraft testen. Bei Bedarf den Spannvorgang wiederholen. Rollomontage Rollokasten waagerecht und Führungsschienen senkrecht ausrichten. Dem Untergrund entsprechend vorbohren und mit Schrauben RK, x anschrauben. Bei Holz- und Kunststofffenstern mit Bohrer ø, mm vorbohren. Bei Alufenstern mit Bohrer ø,9 mm vorbohren. Auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten! Abdeckkappen aufstecken. 6 Option: Endposition der Gewebeschiene anpassen Bei Bedarf kann die Endposition der Gewebeschiene der Einbausituation entsprechend angepasst werden. Bürstendichtung mit dem Schraubendreher auf die Seite drücken. Mit dem, mm Inbusschlüssel Gewindestift lockern und Höhenposition des Verschlussgegenstückes anpassen. Gewindestift wieder anziehen. MHZ Insektenschutz 06/ F0.09 /

14 Sonderlösung Separate Kasten/Führungsschienenmontage Rollofederkraft testen Führungsschienen aufstecken und mit Klebeband am Rollokasten fixieren. Rollo in Funktionsposition stellen und auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten. Rollokasten mittig festhalten und Rollofederkraft testen. Wenn erforderlich anpassen. (Siehe Montageanleitung Rollo für Fenster RF /). Um die Leichtgängigkeit des Rollos zu erhöhen, die Streifenbürsten mit NEHER HLS-Schmierstoff einsprühen. Rollokasten fixieren Gewebe mit der Gewebeschiene ca. 0 cm herausziehen. Transportschutz-Schaumstoff hinter das Gewebe einstecken und somit verkeilen. Gewebe nicht an der Schweißnaht knicken! Rollokasten waagerecht und zum Blendrahmen ausrichten. Das Langloch anzeichnen, mit Steinbohrer ø 6 mm vorbohren, Dübel setzen und mit Schrauben SK,0 x 0 anschrauben. Waagerechte Position prüfen. Gewebe weiter herausziehen bis der Transport-Schaumstoff herausfällt. Führungsschienen montieren Mit Montagebohrungen versehenen Führungsschienen mit der Aussparung nach oben aufstecken und senkrecht ausrichten, dabei Rolloverschlussbetätigen und halten. Bohrpositionen anzeichnen, mit Steinbohrer ø 6 mm vorbohren, Dübel setzen und mit Schrauben SK,0 x 60 anschrauben. Auf parallele Ausrichtung der Führungsschienen achten! MHZ Insektenschutz 06/ RF.0 /

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208 D Montage- und Bedienungsanleitung G Assembly and Operating Instructions F Instructions de montage et d utilisation n Montage- en gebruiksaanwijzing I Istruzioni di montaggio D Fensterkippsicherung FKS

Mehr

Fenster einbauen in 9 Schritten

Fenster einbauen in 9 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Die alten Fenster sollen durch neue ersetzt werden? Lesen Sie, wie Sie am besten vorgehen, welche Werkzeuge Sie brauchen und welche Arbeitsschritte nötig sind, um ein

Mehr

Befestigungstechnik. Nietwerkzeug MS 3. Bedienungsanleitung

Befestigungstechnik. Nietwerkzeug MS 3. Bedienungsanleitung L Befestigungstechnik Nietwerkzeug MS 3 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Hinweise zur Anleitung...4 Warnungen, Hinweise und Handlungsabschnitte in der Bedienungsanleitung...5 Kennzeichnungen auf

Mehr

Montageanleitung SUNpower Roof

Montageanleitung SUNpower Roof Montageanleitung SUNpower Roof 1.Feld ausmessen und anzeichnen, Dachlatten setzen Die Maßskizze der Unterblechung des Modulfeldes ist beigefügt (Skizze 2). Die untere Abdeckung aus Walzblei ist nicht mit

Mehr

Panzerriegel PR 2700. Montage- und Bedienungsanleitung. Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS-Panzerriegel PR 2700

Panzerriegel PR 2700. Montage- und Bedienungsanleitung. Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS-Panzerriegel PR 2700 Panzerriegel PR 2700 Montage- und Bedienungsanleitung Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS-Panzerriegel PR 2700 Diese Anleitung ist wie folgt untergliedert: I. Packungsinhalt II. Allgemeine Hinweise

Mehr

Bedienungsanleitung. ZST 2095 Schmissbeständigkeitsprüfer

Bedienungsanleitung. ZST 2095 Schmissbeständigkeitsprüfer Zehntner GmbH Testing Instruments Gewerbestrasse 4 CH-4450 Sissach Schweiz Tel +41 (0)61 953 05 50 Fax +41 (0)61 953 05 51 zehntner@zehntner.com www.zehntner.com Bedienungsanleitung Version 1.3, vom 22.06.2006

Mehr

ROLLTOR- MONTAGEANLEITUNG

ROLLTOR- MONTAGEANLEITUNG ROLLTOR- MONTAGEANLEITUNG Vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Die folgende Anleitung dient einer problemlosen und bequemen Montage und Bedienung Ihres Rolltors. Folgende Dinge

Mehr

Elegante Konsole für TV, DVD & Co.

Elegante Konsole für TV, DVD & Co. Elegante Konsole für TV, DVD & Co. Schicke Schaubühne Elegante Konsole für TV, DVD & Co. Schlicht, flach, praktisch: Diese Konsole hat s nicht nur in, sondern auch auf sich. Die perfekte Bühne für Dein

Mehr

LockerLock Schließgehäuse

LockerLock Schließgehäuse LockerLock Schließgehäuse Achtung! ÕVor Inbetriebnahme (Zuweisung von Keys) unbedingt den Abschnitt "Inbetriebnahme" dieser Anleitung durchlesen. Einsatzbereich Der Möbelverschluss LockerLock wird als

Mehr

MERKBLATT JALOUSIE. Jalousie manuell - Standard. Standardausführung. Allgemeine Sorgfaltspflicht. Pakethöhen (circa - Maße) Jalousiehöhen (mm)

MERKBLATT JALOUSIE. Jalousie manuell - Standard. Standardausführung. Allgemeine Sorgfaltspflicht. Pakethöhen (circa - Maße) Jalousiehöhen (mm) Jalousie manuell - Standard Standardausführung Bei den gelieferten manuellen Jalousien handelt es sich um Getriebe-Jalousien die mit Knickkurbel oder Drehknopf auf der Zarge bedient werden können. Lieferbar

Mehr

Holz/Metall/AC- Spannungsdetektor 3 in 1 mit Laserwasserwaage

Holz/Metall/AC- Spannungsdetektor 3 in 1 mit Laserwasserwaage Holz/Metall/AC- Spannungsdetektor 3 in 1 mit Laserwasserwaage AX-903 BEDIENUNGSANLEITUNG Funktionen und Merkmale Detektion des Holzes, Metalls und der Leitungen unter Spannung Detektion des Holzes, Metalls

Mehr

Betriebsanleitung mechanische Kuckucksuhren

Betriebsanleitung mechanische Kuckucksuhren Betriebsanleitung mechanische Kuckucksuhren Auspacken der Kuckucksuhr Überprüfen Sie, ob alle Teile vorhanden sind: 1. Kuckucksuhr, 2a. Aufsatz mit Vogel oder 2b. Aufsatz mit Hirschkopf und 2 Geweihen,

Mehr

www.selbstbausauna.com

www.selbstbausauna.com Dieses ist eine Information zum Aufbau einer Sauna-Anlage vom Typ HotStar. Sie planen den Bau einer HotStar-Sauna. Gerne erklären wir Ihnen mit dieser Anleitung, wie einfach der Aufbau sein kann. Bitte

Mehr

Verwendungsbereich/ Application: Audi, Seat, Skoda, Volkswagen Siehe TÜV Teilegutachten

Verwendungsbereich/ Application: Audi, Seat, Skoda, Volkswagen Siehe TÜV Teilegutachten Montageanleitung für RAID HP Performance Filter/ fitting instructions RAID HP performance filter 521001 Stand/ date 30.11.2012Vi Seite/ page 1 von/ of 6 Verwendungsbereich/ Application: Audi, Seat, Skoda,

Mehr

Bedienungsanleitung Thermo-Hygrograph (THG)

Bedienungsanleitung Thermo-Hygrograph (THG) 1 /16 Bedienungsanleitung Thermo-Hygrograph (THG) Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 2. Aufstellort 3. Schematische Darstellung 4. Inbetriebnahme 4.1. Öffnen des Gerätes 4.2 Transportsicherung entfernen

Mehr

Montageanleitung Fräsmodul/Fräsoption

Montageanleitung Fräsmodul/Fräsoption Montageanleitung Fräsmodul/Fräsoption Version Menü 5 1.20 Inhalt 1 Einleitung...................................................4 1.1 Fräsmodul/Fräsoption......................................... 4 1.2

Mehr

Montagesysteme Montageanleitung Flachdach Delta Wing

Montagesysteme Montageanleitung Flachdach Delta Wing Regenerative Energie- und Montagesysteme GmbH Montagesysteme Montageanleitung Flachdach Delta Wing Inhaltsverzeichnis/Sicherheitshinweise/Werkzeuge Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, daß Sie sich für

Mehr

Montageanleitung GfS EH-Türwächter

Montageanleitung GfS EH-Türwächter Art. Montageanleitung GfS EH-Türwächter 990000 990100 994000 Sicherheit an Türen EH-Türwächter 990 000 EH-Türwächter mit Voralarm 990 100 EH-Türwächter für Stangengriff 994 000 Normen Seit dem 1.4.2003

Mehr

Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren

Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren A3.2-2.10 Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren Seite 1 von 17 Inhaltsverzeichnis MA7551 Seite 1.10 Allgemeine Hinweise 2 1.20 Zulässige

Mehr

Short Throw Projection System User s quick Reference

Short Throw Projection System User s quick Reference 2012 Short Throw Projection System User s quick Reference Inhalt Verpackungsvorschlag mit 4 Kisten 3 Aufbau 4 Verkabelung mini-vr-wall 6 Verpackungsvorschlag mit 4 Kisten Kiste1: Kiste 2: Kiste 3: Kiste

Mehr

Bausatz Werkzeugschleifmaschine WZSM-300

Bausatz Werkzeugschleifmaschine WZSM-300 Montageanleitung Bausatz Vorwort: Der Bausatz enthält alle Blechteile, die für den Aufbau einer benötigt werden ( Lieferumfang, Seite 1 und 2). Die im Bausatz enthaltenen Blechteile sind vorgefertigt und

Mehr

Therme. Therme. Behältertausch. Version 03 - Mai 2013

Therme. Therme. Behältertausch. Version 03 - Mai 2013 Therme Behältertausch Version 0 - Mai 0 Wasserkomfort_Therme_schr_, Seite Copyright by Truma Gerätetechnik, Putzbrunn Technische Änderungen vorbehalten Einbausituation und Begriffe: () Therme () Warmluftrohre

Mehr

Reinigungsanleitung für Pelletskessel PE 15 / PE 25

Reinigungsanleitung für Pelletskessel PE 15 / PE 25 Reinigungsanleitung für Pelletskessel PE 15 / PE 25 Notwendiges Werkzeug: 1 x Staubsauger mit Vorabscheider für Asche 1 x Schraubenzieher 1 x (wenn möglich) kleiner Kompressor ACHTUNG!! - Für falsches

Mehr

Die Montageanleitung ist unbedingt zu beachten, um mögliche Fehler bei der Montage zu vermeiden!

Die Montageanleitung ist unbedingt zu beachten, um mögliche Fehler bei der Montage zu vermeiden! Spitzenqualität aus Österreich Classic MONTAGEANLEITUNG Die Montageanleitung ist unbedingt zu beachten, um mögliche Fehler bei der Montage zu vermeiden! Pflegehinweise für Badmöbel Verwenden Sie keine

Mehr

Couchtisch mit eingelassenem Tablett

Couchtisch mit eingelassenem Tablett Couchtisch mit eingelassenem Tablett Bitte zu Tisch Couchtisch mit eingelassenem Tablett Dieser Couchtisch hat es in sich: Er enthält ein eingelassenes Tablett, um Deine Gäste mit allerlei Leckereien zu

Mehr

Ihre Lieferung. Aufbauanleitung TV WALL Square. www.tv-wall.de

Ihre Lieferung. Aufbauanleitung TV WALL Square. www.tv-wall.de Ihre Lieferung Aufbauanleitung TV WALL Square www.tv-wall.de Herzlichen Dank, dass Sie sich für ein hochwertiges Möbelstück von TV WALL entschieden haben. Mit Ihrer TV WALL erhalten Sie Qualität aus Schreinerhand.

Mehr

FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder

FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder DE Installationsanleitung Mini-Funk-Öffnungsmelder 14 Version 1.0 390350 09-2014 - 2 - Inhalt Vorwort...- 4 - Batteriewarnhinweise...- 5 - Sicherheitshinweise...-

Mehr

Dächer für mobiles Leben

Dächer für mobiles Leben Dächer für mobiles Leben Montageanleitung Schlafdach SCA 162 Art.-Nr.: 133431 Schlafdach SCA 164 Art.-Nr.: 135681 Verstärkungsrahmen SCA 162 Art.-Nr.: 134143 Diese Montageanleitung ist für den kompletten

Mehr

VENTICLEAN Montageanleitung Abluftfilter ALF

VENTICLEAN Montageanleitung Abluftfilter ALF VENTICLEAN ALF Montageanleitung April 2009 Seite 1 Wand- oder Deckenanbau Vorsatzfilter Der Abluftfilter ALF wird auf Putz vor ein Abluftventil montiert. Achten Sie vor Montagebeginn darauf, dass die Bauhöhe

Mehr

VeloSolex - Hilfestellung bei Problemen mit der Zündung

VeloSolex - Hilfestellung bei Problemen mit der Zündung http:// VeloSolex - Hilfestellung bei Problemen mit der Zündung Die Velosolex hat eine klassische Magnetzündung mit Zündspule, Unterbrecherkontakt (U) und Kondensator (K). Die Zündspule hat eine Primärwicklung

Mehr

114.664 Savonius-Windgenerator

114.664 Savonius-Windgenerator 114.664 Savonius-Windgenerator Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr.

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Bedienungsanleitung SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Wir entwerfen und stellen unsere Uhren mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit fürs Detail her. Unsere

Mehr

Drehmomentprüfstände der Serie TS MODELLE TST / TSTH & TSTM / TSTMH. Bedienungsanleitung

Drehmomentprüfstände der Serie TS MODELLE TST / TSTH & TSTM / TSTMH. Bedienungsanleitung Drehmomentprüfstände der Serie TS MODELLE TST / TSTH & TSTM / TSTMH Bedienungsanleitung Drehmomentprüfstände der Serie TS Vielen Dank! Danke, dass Sie sich für einen Drehmomentprüfstand der Serie TS von

Mehr

Dämpfungstechnik für Brandschutz-Schiebetüren und -tore Radialdämpfer LD. Radialdämpfer LD 50 Grundgerät mit Seilscheibe. Maße LD 50 Grundgerät

Dämpfungstechnik für Brandschutz-Schiebetüren und -tore Radialdämpfer LD. Radialdämpfer LD 50 Grundgerät mit Seilscheibe. Maße LD 50 Grundgerät 50 Grundgerät mit Seilscheibe mit oder ohne Befestigungszubehör Das Grundgerät des Radialdämpfers LD 50 ist für Dämpfung mit Seil ausgelegt. Die Standard-Seilscheibe hat einen Durchmesser von 45 (40) mm.

Mehr

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Das ist entsprechend EN 353-1 (2002) und Zusatzkriterien gemäß CNB/P/11.073 vom 13.10.2010 ausgeführt. Die FABA - Steigschutzleitern entsprechen auch der DIN 18799-2

Mehr

6304 1666 10/2005 DE/CH/AT

6304 1666 10/2005 DE/CH/AT 6304 666 0/005 DE/CH/AT Für das Fachhandwerk Montageanleitung Regelgerät Logamatic MC0 Bitte vor Montage sorgfältig lesen Inhaltsverzeichnis Sicherheit..................................................

Mehr

Montageanleitung Elementwände

Montageanleitung Elementwände Montageanleitung Elementwände Vorbemerkung Vor der Planung bzw. vor Produktionsbeginn sollte folgendes geklärt sein: Elementgrößen bezüglich der vorhandenen Krantragkraft prüfen dabei auch LKW-Abladestandort

Mehr

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Fenster und Türen

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Fenster und Türen Sehr geehrter Kunde/in, zu Ihren neuen Fenstern bzw. Türen beglückwünschen wir Sie ganz herzlich und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen! Sie haben sich für hochwertige Bauelemente entschieden,

Mehr

Planung - Auswahl - Montage

Planung - Auswahl - Montage Planung - Auswahl - Montage Stand: 09-2005 Inhalt Wie möchten Sie vorgehen?...3 Sie wissen, wo Ihr Print montiert werden soll...3 Sie wollen eine bestimmte Schiene einsetzen...4 Sie wollen bestimmte Aufhängungen

Mehr

50% Wärmedämmung mit System. Produktbeschreibung. Wärmedämmung mit echten Klinker-Riemchen Fassadensanierung ohne Fundament für Alt- und Neubau

50% Wärmedämmung mit System. Produktbeschreibung. Wärmedämmung mit echten Klinker-Riemchen Fassadensanierung ohne Fundament für Alt- und Neubau Wärmedämmung mit System Produktbeschreibung bis zu 50% Heizkostenersparnis Der Traum vom neuen Haus kann so einfach, schnell und preiswert sein! Wärmedämmung mit echten Klinker-Riemchen Fassadensanierung

Mehr

588/21 5WG1 588-2AB21

588/21 5WG1 588-2AB21 /11 /21 Produkt- und Funktionsbeschreibung Installationshinweise Das Gerät kann für feste Installation in Innenräumen, für trockene Räume, zum Einbau in UP-Dosen verwendet Das ist ein multifunktionales

Mehr

MONTAGEANLEITUNG MULTI-DECK

MONTAGEANLEITUNG MULTI-DECK Wissenswertes rund um Multi-Deck Sie haben sich mit dem Multi-Deck für ein Qualitätsprodukt aus dem Werkstoff BPC entschieden. Der Verbundwerkstoff BPC (Bamboo- Polymere-Composites) ist eine Kombination

Mehr

Aufbauanleitung Single Speed / Fixed Gear

Aufbauanleitung Single Speed / Fixed Gear Single Speed / Fixed Gear Aufbauanleitung Fixed Gear / Single Speed Einleitung und Hinweise 3 I. Entpacken des Versandkartons 4 II. Vorbereitung und Einbau des Lenkers und Vorderrades 4-6 III. Montieren

Mehr

Bauanleitung Duinocade Rev A. Duinocade. Bauanleitung. H. Wendt. Übersetzung der englischen Version. 1 of 8

Bauanleitung Duinocade Rev A. Duinocade. Bauanleitung. H. Wendt. Übersetzung der englischen Version. 1 of 8 Duinocade Bauanleitung by H. Wendt Rev. Datum A 2014-09-15 Beschreibung Übersetzung der englischen Version 1 of 8 Folgende Werkzeuge und Hilfsmittel werden benötigt: Werkzeuge: Elektroniklötkolben / Lötstation

Mehr

mydaq-adapterplatine.odt Unterrichtsmaterial Umwelttechnik

mydaq-adapterplatine.odt Unterrichtsmaterial Umwelttechnik MyDAQ-Adapterplatine MyDAQ und Adapterplatine auf Grundplatte montiert Farbige 4mm-Buchsen Blanke 2mm-Buchsen Klemmleisten mit langem Hebel für Drähte oder Litzen Preis Bauteile + Platine ohne mydaq +

Mehr

Art.-Nr.: 1 106 020 / 07.2008. Anleitung für Montage, Betrieb und Wartung Berry-Tor F80

Art.-Nr.: 1 106 020 / 07.2008. Anleitung für Montage, Betrieb und Wartung Berry-Tor F80 Art.-Nr.: 1 106 020 / 07.2008 Anleitung für Montage, Betrieb und Wartung Berry-Tor F80 DEUTSCH INHALTSVERZEICHNIS SEITE 1 SICHERHEITSBESTIMMUNGEN 3 1.1 Verwendete Symbole und Signalwörter 3 1.2 Bestimmungsgemäße

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

Aufstellanleitung/ Verkleidungsmontage

Aufstellanleitung/ Verkleidungsmontage Aufstellanleitung/ Verkleidungsmontage Pellet- Heizkessel Single E 10 - E 25 ESTEC EnergieSparTechnik GmbH & Co. KG Industriestraße 8 97483 Eltmann Tel: +49(0)9522 / 7089-0 Fax: +49(0)9522 / 708920 Made

Mehr

Einbauanleitung VW LUPO 1.4i- 16V

Einbauanleitung VW LUPO 1.4i- 16V Einbauanleitung VW LUPO 1.4i- 16V 1. Fahrzeug auf Hebebühne sicher aufheben. Motorhaube öffnen und Plus- und Minuspol der Batterrie abklemmen. ( SW10 ) 2. Steuergerät ausbauen. Dazu Kunststoffabdeckung

Mehr

SUNPOWER THERMISCHE SOLARTECHNIK

SUNPOWER THERMISCHE SOLARTECHNIK Vakuum-Röhrenkollektoren Typ TZ58/1800-xxR Montageanleitung SUNPOWER THERMISCHE SOLARTECHNIK Technischer Stand : 2012-07-16 1/14 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise...3 Arbeiten auf dem Dach...3 Transport

Mehr

5.2. Wartungsanleitungen 5.2/ 1

5.2. Wartungsanleitungen 5.2/ 1 9. Wartungsanleitungen./ 0 Wartungsanleitung für EL-Achsen Trapezgewindespindel Baugröße EG / EL 0, 0 Schmierung - Schlitten auf eine Seite verfahren, - Zylinderschrauben () lösen, Abstreifkappe () zur

Mehr

Montage auf Wärmeverbundsystem

Montage auf Wärmeverbundsystem Montage auf Wärmeverbundsystem Diese Anleitung ist für folgenden Wandaufbau ausgelegt: Mauerwerk bzw. Porenbeton mit aufgesetzten Wärmedämmplatten, Oberfläche verputzt. 1. Planung und Vorüberlegungen 2.

Mehr

GRA-nachrüsten im Golf V

GRA-nachrüsten im Golf V GRA-nachrüsten im Golf V Autor: golfoid by Team-Dezent.at Benötigte Teile: 1x Lenkstockhebel TN: 1K0 953 513 A 1x Einzelleitung TN: 000 979 132 1x Einzelleitung TN: 000 979 009 Kabelbinder oder Fixierband

Mehr

Bedienungsanleitung Heizkörper CONVECTO. Typ: 600 / 800 / 1000 / 1100 / 1100H. Copyright 2011 thermo Flächenheizungs GmbH, Rohrbach

Bedienungsanleitung Heizkörper CONVECTO. Typ: 600 / 800 / 1000 / 1100 / 1100H. Copyright 2011 thermo Flächenheizungs GmbH, Rohrbach Bedienungsanleitung Heizkörper CONVECTO Typ: 600 / 800 / 1000 / 1100 / 1100H Copyright 2011 thermo Flächenheizungs GmbH, Rohrbach Die Bedienungsanleitung, einschließlich aller ihrer Teile ist urheberrechtlich

Mehr

Bedienungsanleitung. Raumtemperatur-Regler 24/ 5(2) A~mit Wechsler 0397..

Bedienungsanleitung. Raumtemperatur-Regler 24/ 5(2) A~mit Wechsler 0397.. Bedienungsanleitung Raumtemperatur-Regler 24/ 5(2) A~mit Wechsler 0397.. Inhalt Bedienungsanleitung Raumtemperatur-Regler 24/5 (2) A~ mit Wechsler 3 Installation des Raumtemperatur-Reglers Verwendungsbereich

Mehr

Anleitung. Cheetah 031-4065

Anleitung. Cheetah 031-4065 Anleitung Cheetah 031-4065 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des Cheetah. Das Flächenprofil MH-30 in Verbindung mit dem Motor C-3522 mit 900 U/Volt charakterisieren dieses Modell als reinrassigen

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: FensterVerankerung 2 06TISCHFachstufeIIFenster.ppt Wir beschränken uns hier auf die durch Schreiner/Tischler wohl am häufigsten

Mehr

DE 1.0. Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P. Montageanleitung TYVA MODULOO

DE 1.0. Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P. Montageanleitung TYVA MODULOO DE 1.0 Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P Montageanleitung TYVA MODULOO INHALT 1 VORSICHTS UND SICHERHEITSMASSNAHMEN 2.0 TYVA MODULOO MODULE UND ZUBEHÖR 2.1 NÄHERE INFORMATIONEN ZUM GEHÄUSE 2.2 BEFESTIGUNG DER

Mehr

Anleitung zum Öffnen und Austausch der Kolbendichtringe. Erklärt an einem Kaffeevollautomat AEG Ca Famosa.

Anleitung zum Öffnen und Austausch der Kolbendichtringe. Erklärt an einem Kaffeevollautomat AEG Ca Famosa. Anleitung zum Öffnen und Austausch der Kolbendichtringe. Erklärt an einem Kaffeevollautomat AEG Ca Famosa. Anzuwenden ebenfalls bei der E & F-Serie von Jura sowie Kaffeevollautomaten von AEG Ca Famosa

Mehr

Bremsenprüfstand, Digital-Display E-Box 3001, Assistant A1.0

Bremsenprüfstand, Digital-Display E-Box 3001, Assistant A1.0 1 TPA Betriebsanleitung Betriebsanleitung HEKA Prüfstrasse UNIVERS "TPA" 4cm überflur Hersteller: HEKA AUTO TEST GMBH Ensisheimer Str. 4 79110 Freiburg / Germany Tel.: 0761 81080 Fax: 0761 81089 Mehr Informationen

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower BENUTZERHANDBUCH Gelenkarmmarkise Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower Wichtige Sicherheitsvorkehrungen WARNHINWEIS: ES IST WICHTIG FÜR IHRE PERSÖNLICHE SICHERHEIT, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN.

Mehr

Technik. Teil 3 Erneuern einer Litze. Fachliche Beratung: Technische Kommission des Deutschen Fechterbundes

Technik. Teil 3 Erneuern einer Litze. Fachliche Beratung: Technische Kommission des Deutschen Fechterbundes Fechten Technik Teil 3 Erneuern einer Litze Stand 22. April 2008 Autor / Fotos: Karl Vennemann Fachliche Beratung: Technische Kommission des Deutschen Fechterbundes Literatur: Wettkampfreglement FIE (Stand

Mehr

Montageanleitung Hinweise zur einfachen Cubit Montage. Cubit Modulares Regal System

Montageanleitung Hinweise zur einfachen Cubit Montage. Cubit Modulares Regal System Montageanleitung Hinweise zur einfachen Cubit Montage Cubit Modulares Regal System Montageanleitung Danke, dass Sie sich für Cubit entschieden haben. CuBIT wünscht ihnen viel SpaSS beim Verwirklichen ihrer

Mehr

Arbeitsplatte einbauen und tauschen in 7 Schritten

Arbeitsplatte einbauen und tauschen in 7 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Arbeitsplatten sind in der Küche im Dauereinsatz. Das hinterlässt selbst beim hartnäckigsten Material irgendwann Spuren. Ein Makel, der neben der Ästhetik auch die Hygiene

Mehr

Bauanleitung: Digitalumrüstung E95 Brawa

Bauanleitung: Digitalumrüstung E95 Brawa Bauanleitung: Digitalumrüstung E95 Brawa Bitte beachten Sie bei der Montage die Hinweise des Herstellers zum Öffnen der Lok. Sollte es Rückfragen geben, wenden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail

Mehr

Tablet- und Handyhalterung aus Holz im Schachbrett-Stil

Tablet- und Handyhalterung aus Holz im Schachbrett-Stil Kaffee oder Tee Heimwerken 02. März 2015 Tablet- und Handyhalterung aus Holz im Schachbrett-Stil Diese Halterung für das Tablet und Handy kann mit wenig Werkzeug hergestellt werden. Beim Aussehen und Design

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung UltraSieve MIDI Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1 Montage- und Bedienungsanleitung Funktionsweise Der UltraSieve ist ein Vorfilter um feinste Schmutzpartikel aus dem Wasser zu holen.

Mehr

Wartung. Öffnen des Gehäusdeckels mit 10er Schlüssel

Wartung. Öffnen des Gehäusdeckels mit 10er Schlüssel Wartung Warten Sie Ihr puls-air Gerät alle 1000 Betriebsstunden oder falls es Schwierigkeiten beim Starten gibt, d.h. Ihr Gerät stottert beim Kaltstart und springt schwer an. Benötigtes Werkzeug: 10er

Mehr

Vertikal V2. Vertikal V1. Horizontal H

Vertikal V2. Vertikal V1. Horizontal H BEDIENUNGSANLEITUNG Wir bedanken uns, dass Sie den Kreuzlinienlaser LEO 3 erworben haben. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung, bevor Sie den Laser in Gebrauch nehmen. Inhalt 1. Funktion... 3 2. Sicherheit...

Mehr

Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen.

Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen. OB115N DE Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen. Das Handbuch ist zu Nachschlagezwecken gut aufzubewahren.

Mehr

Betriebsanleitung. Osapparat PICCOLO III

Betriebsanleitung. Osapparat PICCOLO III Tel: 0043/(0)1/813-97-16 FAX: 0043/(0)1/813-97-16-75 Betriebsanleitung Osapparat PICCOLO III Jetzt wird auch bei Ihnen geäst! Werter Kunde: Sie haben Sich mit dem PICCOLO III für ein sehr zuverlässiges,

Mehr

Arbeitsplatte einbauen und tauschen

Arbeitsplatte einbauen und tauschen Schritt-für-Schritt- 1 Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Profi Einleitung Arbeitsplatten sind in der Küche im Dauereinsatz. Das hinterlässt selbst beim

Mehr

Bodentreppe einbauen in 6 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bodentreppe einbauen in 6 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Die ideale Bodentreppe ist platzsparend, stabil und einfach zu montieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beim Einbau fertiger Lukentreppen-Sets vorgehen. Sie haben die Wahl

Mehr

Flächenverbinder an Nasen und Endleiste: Die Fläche waagerecht auf das Baubrett legen und beide Seiten so ausrichten und unterstützen, dass kein Verzug entsteht. Zunächst die unteren Flächenverbinder spannungsfrei

Mehr

Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F

Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F Montageanleitung (Original: de) 803 0NH [8037] Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F Festo AG & Co. KG Postfach 7372 Esslingen Deutschland +9 7 37-0 www.festo.com. Sicherheitshinweise und e zur Montage Warnung

Mehr

Der Gabelstapler-Heber unterliegt der DGUV Vorschrift 54 und ist mindestens jährlich durch eine befähigte Person/ sachkundige Person zu überprüfen.

Der Gabelstapler-Heber unterliegt der DGUV Vorschrift 54 und ist mindestens jährlich durch eine befähigte Person/ sachkundige Person zu überprüfen. Bedienungsanleitung Gabelstaplerheber FLJ400 Diese Bedienungsanleitung muss vom Bediener vor dem Gebrauch gelesen und verstanden werden. Der Bedienungsanleitung ist Folge zu leisten. Die Bedienungsanleitung

Mehr

by Buyers Vergleichen Sie den Inhalt der Verpackung mit der Teile Liste. Verwenden Sie bei Ersatzteilbestellungen die Teileliste oder Teilenummern.

by Buyers Vergleichen Sie den Inhalt der Verpackung mit der Teile Liste. Verwenden Sie bei Ersatzteilbestellungen die Teileliste oder Teilenummern. Vergleichen Sie den Inhalt der Verpackung mit der Teile Liste. Verwenden Sie bei Ersatzteilbestellungen die Teileliste oder Teilenummern. 9 1 2 3 6 5 4 8 11 15 10 16 18 7 17 14 20 21 22 23 12 25 21 13

Mehr

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02.

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02. Entfernung des Zahnriemens 1. Motor und Spannrolle müssen beide vor der Installation auf Umgebungstemperatur abgekühlt sein, damit eine ordnungsgemäße Einstellung der Riemenspannung gewährleistet wird.

Mehr

pegasus 4.0 / pegasus 4.1

pegasus 4.0 / pegasus 4.1 pegasus 4.0 / pegasus 4.1 BEDIENUNGSANLEITUNG PEGASUS / DER ULTIMATIVE RIGGING- UND STACKING-FRAME Danke, dass Sie sich für den Kauf eine pegasus-flugrahmens entschieden haben. Dieser pegasus-flugrahmen

Mehr

Materialliste. Schwierigkeitsgrad Bauzeit: 6 Stunden

Materialliste. Schwierigkeitsgrad Bauzeit: 6 Stunden wm-tablett meter Materialliste Leimholz, Fichte (Seitenteile, lang), 6 mm, 00 x 0 mm, St. Leimholz, Fichte (Seitenteile, kurz), 6 mm, 0 x 0 mm, St. 3 Leimholz, Fichte (Boden), 6 mm, 068 x 0 mm, St. 4 Leimholz,

Mehr

+49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de

+49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de 06/06/2014 Ins-30202-D Net2 Entry - Monitor Paxton Technischer Kundendienst: Bitte sprechen Sie Ihren Lieferanten an oder wenden Sie sich an unseren Support. +49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de

Mehr

Precision meets Motion. Bedienungsanleitung.. Multiform

Precision meets Motion. Bedienungsanleitung.. Multiform 1. Systembeschreibung 2. Durchmesserkorrektur 2.1. Feinverstellung über Exzenterbuchse 2.2. Grob- und Feinverstellung über Schneidenträger 3. Identifikation der Kurvenblöcke 4. Kurvenwechsel 1. Systembeschreibung

Mehr

Bauanleitung PC-21. Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg

Bauanleitung PC-21. Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg Bauanleitung PC-21 1/21 Version 0.2/ 14.12.2006 Bauanleitung PC-21 1 Technische Daten Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg Antrieb Turboprop JetCat

Mehr

Sonderkonstruktionen. Sparbuch. für Konstrukteure und Geschäftsführer

Sonderkonstruktionen. Sparbuch. für Konstrukteure und Geschäftsführer Sonderkonstruktionen Sparbuch für Konstrukteure und Geschäftsführer Kosten sparen mit Sonderkonstruktionen von WPR Viele Sonderkonstruktionen von WPR, die sich auch für die Serienfertigung eignen, basieren

Mehr

S A L T U S - W E R K

S A L T U S - W E R K Bedienungsanleitung für Drehmomentschlüssel DSG Alle Typen S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen 1 1. Beschreibung Robustes Stahlgehäuse schützt alle empfindlichen Innenteile.

Mehr

Montageanleitung Umrüstung auf Flüssiggas P

Montageanleitung Umrüstung auf Flüssiggas P Montageanleitung Umrüstung auf Flüssiggas P Gas-Brennwertkessel MGK Umrüstsatz Art.-Nr. 87 51 293 für MGK-170 Umrüstsatz Art.-Nr. 87 51 295 für MGK-210 Umrüstsatz Art.-Nr. 87 51 296 für MGK-250 Umrüstsatz

Mehr

Pflegeanleitung Tun Sie Ihrem Hästens Bett mit Hilfe dieser einfachen Pflegeanleitung etwas Gutes Ihr Bett wird es Ihnen mit erstklassigem Komfort

Pflegeanleitung Tun Sie Ihrem Hästens Bett mit Hilfe dieser einfachen Pflegeanleitung etwas Gutes Ihr Bett wird es Ihnen mit erstklassigem Komfort Pflegeanleitung Tun Sie Ihrem Hästens Bett mit Hilfe dieser einfachen Pflegeanleitung etwas Gutes Ihr Bett wird es Ihnen mit erstklassigem Komfort danken. willkommen in Ihrer neuen Welt! Für den Rest Ihres

Mehr

Betriebsanleitung SuperMarkant Bohrmaschine 25 Art. Nr. 4576-071

Betriebsanleitung SuperMarkant Bohrmaschine 25 Art. Nr. 4576-071 Betriebsanleitung SuperMarkant Bohrmaschine 25 Art. Nr. 4576-071 Spannung Leistung - Hauptmotor Bohrleistung in Stahl Drehzahlen Spindelaufnahme Gewicht 400V 0,75kW 25mm 200-2440 U/min MK2 66 kg Erstellt

Mehr

14 Teiler verschieben

14 Teiler verschieben 14 Teiler verschieben In diesem Werkzeug sind alle Funktionen zusammengefasst, die Sie zum Verschieben, Ausrichten oder Drehen von Teilern benötigen. Als Teiler werden in diesem Zusammenhang Pfosten, Riegel,

Mehr

Montage- und Aufbauanleitung

Montage- und Aufbauanleitung Montage- und Aufbauanleitung Drehvorrichtung für die Feuerstätten Hark 17,Hark 17 F, Hark 29, Foto 1 Hark 35B und Hark 44. Die Aufbau- und Bedienungsanleitung ist vor Beginn aller Arbeiten aufmerksam zu

Mehr

Elektroniktresor Serie Tiger. Bedienungsanleitung für Elektronikschloss WDS. Inhalt

Elektroniktresor Serie Tiger. Bedienungsanleitung für Elektronikschloss WDS. Inhalt Bedienungsanleitung für Elektronikschloss WDS Inhalt 1. Funktionsübersicht 2. Wichtige Hinweise zur Bedienung / Haftungsausschluss 3. Inbetriebnahme 4. Umstellen der Öffnungscodes 5. Öffnen und Schließen

Mehr

Power Transmission Group Automotive Aftermarket www.contitech.de

Power Transmission Group Automotive Aftermarket www.contitech.de Dieser Motor ist in verschiedenen Fahrzeugen und Varianten in großen Stückzahlen verbaut und ist bei der Einstellung der Spannrolle für den Monteur nicht ohne Risiko. Wir geben hier eine nach unserer Vorstellung

Mehr

Bedienungsanleitung 104844 Camping Kocher

Bedienungsanleitung 104844 Camping Kocher Bedienungsanleitung Camping Kocher 1 Bedienungsanleitung 104844 Camping Kocher Sehr geehrter Kunde, bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor dem Aufbau unbedingt aufmerksam durch. Damit vermeiden Sie

Mehr

Montageanleitung Schrägdach

Montageanleitung Schrägdach ALUSTAND -Montageanleitung Schrägdach Montageanleitung Schrägdach V.4.100430 1. Schritt: Variante Montage mit Dachhaken (siehe Preisliste) Dachhaken Tellerkopf-Holzschrauben z.b. 8x120mm Flachrundschrauben

Mehr

QUICKSTART B 40 C Ep. Inbetriebnahme

QUICKSTART B 40 C Ep. Inbetriebnahme QUICKSTRT B 0 C Ep Warnung Dies ist nur eine Kurzanleitung! Lesen Sie vor Benutzung oder Wartung des Gerätes die dem Gerät beiliegende Betriebsanleitung. Bei Nichtbeachtung der Betriebsanleitung und der

Mehr

Vor Inbetriebnahme aufmerksam durchlesen!

Vor Inbetriebnahme aufmerksam durchlesen! FreiStil Tischlerei Ruppenkampstrasse 16 49084 Osnabrück Fon 0541 80039690 Fax 0541 800396999 E-mail info@freistil.com Internet www.freistil.com Betriebsanleitung Therapie Kinderbett LILLY Vor Inbetriebnahme

Mehr

Schubkastenführungen. Know-how. Tipps zur richtigen Auswahl und. Montage von Schubkastenführungen. Wie ist ein Schubkasten eigentlich aufgebaut

Schubkastenführungen. Know-how. Tipps zur richtigen Auswahl und. Montage von Schubkastenführungen. Wie ist ein Schubkasten eigentlich aufgebaut Know-how Text und Grafik: Fa. Hettich und Stephan Moeres Schubkastenführungen Tipps zur richtigen Auswahl und Montage von Schubkastenführungen Seite Hinterstück Vorderstück + eventuell Schubkastendoppel

Mehr

Montageanleitung KeyRack

Montageanleitung KeyRack Montageanleitung KeyRack 1. Packen Sie vorsichtig das Bedienteil (kleinere Kiste) aus. 2. Vergleichen Sie den Inhalt der Lieferung mit dem Lieferschein. Sollte etwas fehlen, so teilen Sie uns bitte dies

Mehr

Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1

Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1 UltraSieve III Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1 Gebrauchsanleitung Funktionsweise Der UltraSieve ist ein Vorfilter um feinste Schmutzpartikel aus dem Wasser zu holen. Das System

Mehr

GEBRAUCHSANLEITUNG. Modell AEG 376

GEBRAUCHSANLEITUNG. Modell AEG 376 GEBRAUCHSANLEITUNG Modell AEG 376 Warnhinweise Sicherheitshinweise Nähmaschine Model 376 1. Halten Sie Ihre Finger weg von allen sich bewegenden Teilen. Besondere Vorsicht ist rund um die Nadel der Nähmaschine

Mehr