Erste europaweite Ökobilanz für Verpackungen von UHT-Milch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erste europaweite Ökobilanz für Verpackungen von UHT-Milch"

Transkript

1 Ausgabe 02 / 12 Erste europaweite Ökobilanz für Verpackungen von UHT-Milch Getränkekarton HDPE-Einwegflasche PET-Einwegflasche

2 Editorial Liebe Leserinnen und Leser, in dieser Ausgabe des Kundenmagazins möchten wir Ihnen die Ergebnisse der ersten europaweiten Ökobilanzstudie über Verpackungen von UHT-Milch vorstellen. Die Studie belegt: Das Umweltprofil von Karton - packungen für UHT-Milch ist im Vergleich zu HDPE- und PET-Einwegflaschen deutlich positiv insbesondere hinsichtlich der CO 2 - Bilanz, des Einsatzes fossiler Rohstoffe und des Verbrauches an Primärenergie. Die unabhängig geprüfte Studie des Instituts für Energie- und Umweltforschung (IFEU) sieht maßgeblich die gute Umweltperformance inklusive der Erneuerbarkeit des Hauptrohstoffes und den ressourceneffizienten Materialeinsatz als ausschlaggebende Faktoren für das positive Umweltprofil der Kartonpackung. Aufgrund der guten Ergebnisse empfiehlt das IFEU-Institut Handel und Verbrauchern die Kartonpackung als zu bevorzugende Verpackungslösung, wann immer Umweltaspekte eine Entscheidungsgrund - lage sind. Und nicht nur die Verpackung punktet, sondern auch unser drinksplus-produktkonzept setzt neue Maßstäbe. SIG Combibloc Obeikan wurde für die innovative Systemkonzeption mit dem im Mittleren Osten hochbegehrten Gulfood Award für die Beste Innovation Getränkeverpackungen ausgezeichnet. Die Abfüllung der leckeren Trendprodukte kann auch von einem Co-Packer übernommen werden. Das deutsche Unternehmen Immergut erweiterte beispielsweise sein Portfolio um die neue drinksplus-technologie. In Zukunft kann das Unternehmen für europäische Lebensmittelunternehmen Produkte mit mehrwerten Stückchen abfüllen. Eine weitere erfreuliche Nachricht kommt aus Brasilien: Hier bietet die Molkerei Marajoara künftig ihre komplette Range in Kartonpackungen von SIG Combibloc an. In den USA launcht Monin, ein weltweit führender Hersteller von Premium-Sirup und Aromen, eine neue Range von Smoothie-Mix-Zubereitungen für das HoReCa Segment in combiblocmaxi. Andere Unternehmen setzen erfolgreich neue Produktideen in unseren Kartonpackungen um. Verschiedene Lebensmittelhersteller bringen beispielsweise neuartige Getränke auf den Markt, die sich durch ein besonderes Extra an Proteinen auszeichnen. Weiterhin berichten wir darüber, wie die Lebensmittelbranche das mobile Internet für sich entdeckt. Immer mehr Hersteller nutzen die Quick Response-Codes (QR-Codes), die auf Verpackungen aufgedruckt werden und mittels eines Smartphones gescannt werden können. QR-Codes übermitteln nicht nur Produktinformationen, sondern sind auch neuartige Marketinginstrumente. Viel Spaß mit sig.biz / combibloc wünscht Ihnen Dirk Mähr Head of Global Marketing SIG Combibloc Impressum sig.biz / combibloc, 2 / 2012 Herausgeber SIG International Services GmbH, Rurstraße 58, Linnich, Deutschland Redaktion Mehanaz Ali, Ingo Büttgen, Bea Callanta, Udo Felten, Luciana Galvão, Tobias Hammeke, Tim Kirchen, Matthias Krusche, Marcelo Nascimento, Sabine Roder, Bianca Roßkopf, Heike Thevis, Jörg Trebels Konzept und Realisierung GOERLICHUNDSOHN Werbeagentur GmbH & Co. KG, Düsseldorf Bildnachweis SIG Combibloc, Flamisch photography, Andreas Hirsch, Olga Seifert, fotolia Lithographie DIE QUALITANER, Düsseldorf Druck netzwerk P Produktion GmbH, Berlin Kontakt Telefon: , Fax: , Internet Das Kundenmagazin sig.biz / combibloc erscheint in deutscher, englischer, spanischer, französischer, italienischer, portugiesischer, polnischer, russischer und chinesischer Sprache. Alle Rechte sind vorbehalten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht in jedem Fall die Meinung des Herausgebers wieder. Nachdruck und elektronische Verbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Redaktion.

3 Inhalt 2/3 Inhalt Seite Editorial & Impressum 2 News Mit drinksplus und Co-Packing zu Added Value-Produkten 4 Mit drinksplus bietet SIG Combibloc seinen Kunden ein neues Produktkonzept, das weltweit auf Erfolgskurs ist. Die Abfüllung der leckeren Trendprodukte kann auch über Co-Packer realisiert werden. Das deutsche Unternehmen Immergut beispielsweise füllt drinksplus-produkte für europäische Kunden. SIG Combibloc gewinnt mit drinks plus den Gulfood Award 8 SIG Combibloc Obeikan wurde mit dem Gulfood Award für die Beste Innovation Getränkeverpackungen ausgezeichnet. Den im Mittleren Osten hochbegehrten Preis gewann das Unternehmen für die innovative Systemkonzeption drinks plus. Titel Erste europaweite Ökobilanz für Verpackungen von UHT-Milch10 IFEU-Analyse vergleicht Umweltauswirkungen von HDPE, PET und Karton: Beste CO 2 - und fossile Rohstoffbilanz für die Kartonpackung. Know How Kontinuierliche Verbesserung: Line Monitoring System 18 Mit dem Line Monitoring System bietet SIG Combibloc seinen Kunden ein wirkfähiges Tool zur Identifizierung von Produktionssteigerungspotential im laufenden Betrieb. Das Line Monitoring System hilft Potenziale zur Steigerung der Produktivität zu ermitteln und somit zur kontinuierlichen Verbesserung der Effektivität und Effizienz des Produktionsablaufes beizutragen. News Marajoara entscheidet sich für SIG Combibloc 24 Die brasilianische Molkerei Marajoara bietet künftig ihre komplette Range in aseptischen Kartonpackungen von SIG Combibloc an. Monin launcht neue Smoothies in combibloc Maxi 25 USA: Monin Gourmet Flavorings, ein weltweit führender Hersteller von Premium-Sirup und Aromen, bringt eine neue Range von Smoothie-Mix-Zubereitungen für das HoReCa Segment auf den Markt. Trend Quadratisch, praktisch, smart: QR-Codes Mehrwert am Verkaufsregal 26 Mehr wissen, bewusster einkaufen: Getränkebranche entdeckt mobiles Internet. Protein der neue Superstar unter den Nahrungsbausteinen 32 Äußerst beliebt: Verbraucher entdecken die Vorzüge von Proteinen.

4 News Mit drinksplus und Co-Packing zu Added Value-Produkten Mit drinksplus bietet SIG Combibloc seinen Kunden ein neues Produktkonzept, das weltweit auf Erfolgskurs ist. Die Abfüllung der leckeren Trendprodukte kann auch über Co-Packer realisiert werden. Das deutsche Unternehmen Immergut beispielsweise füllt drinksplus-produkte für europäische Kunden. Co-Packing ist eine ideale Möglichkeit für Lebensmittelhersteller, Produktsortimente zu ergänzen, ohne in eine Füll-Linie investieren zu müssen. Das ist eine vielerseits vorteilhafte Methode, schnell und flexibel auf Trends zu reagieren. Somit ermöglichen Co-Packer ihren Kunden aus der Lebensmittelindustrie und dem Handel, sich auf die eigenen Kernkompetenzen zu konzentrieren und die Herstellung und Produktabfüllung in andere Hände zu geben. Insbesondere für Hersteller der Getränke - branche, die in ein gänzlich neues Produktsegment einsteigen wollen oder ein bereits erfolgreiches Produktsortiment um Added Value-Produkte ergänzen möchten, ist Co- Packing eine geeignete Option. Zur Erweiterung der Produktrange um Getränke mit Mehrwert eignet sich beispielsweise das drinksplus-konzept. Mit drinksplus hat SIG Combibloc eine Technologie entwisig.biz / combibloc 02 / 12

5 News 4 / 5 ckelt, die es ermöglicht, Getränke mit bis zu zehn Prozent mehrwerten Stückchen in aseptische Getränkekartons zu füllen. Die einzelnen Bits können bis zu sechs Millimeter lang als auch breit sein. Technologische Weiter - entwicklungen von drinksplus machen es möglich, dass neben Getränken mit Fruchtund Gemüsestückchen auch Produkte mit verschiedensten Getreidecerealien, Kokosnussflocken, Nüssen oder Jelly Pearls aseptisch in Kartonpackungen gefüllt werden können. Die Getränke mit Stückchen haben zudem eine besondere Konsistenz und sorgen für neue, außergewöhnliche Trinkerlebnisse. Insbesondere das Trinken durch einen Halm lässt die außergewöhnliche Produkttextur besonders gut erleben und sorgt für ein vollkommen neues Trinkerlebnis mit zu sätzlichem Spaßfaktor. Die Trinkhalme für drinksplus haben einen Durchmesser von bis zu acht Millimeter und sorgen für besonderen Trinkgenuss.

6 News Co-Packer setzt auf Trendgetränke mit Stückchen Das deutsche Unternehmen Immergut hat jetzt sein Co-Packing-Angebot mit der innovativen drinksplus-technologie von SIG Combibloc erweitert. Damit bietet Immergut europäischen Lebensmittel- und Getränke - herstellern nun die Möglichkeit, ihre Produkt - sortimente profitabel um Milchmischgetränke und Softdrinks ohne Kohlensäure mit schmack - haften, gesunden Stückchen in aseptischen Kartonpackungen zu ergänzen. Portfolio im Bereich Co-Packing geht weit über das Abfüllen von Produkten hinaus. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden auch umfassend bei der Produktentwicklung und der Planung des passenden Gesamtkonzeptes. Mit der drinksplus-technologie eröffnet sich ein Weg zu vollkommen neuen Getränken, die in hohem Maße auf den modernen Verbraucher und seine Ansprüche abgestimmt sind: Sie bieten gesunden Genuss und außergewöhnlichen Trinkspaß. Harald Pohl, Geschäftsführer bei Immergut: Added Value-Getränke mit Bits haben enormes Potential: Sie lassen sich perfekt in der Kategorie Gesundheit und Wellness positionieren einer der weltweit bedeutendsten Verbrauchertrends. Mit der drinksplus-technologie von SIG Combibloc haben wir die optimale Lösung, schnell und zuverlässig neue, rentable Produktentwicklungen mit Added Value umzusetzen. Das Traditionsunternehmen Immergut hat sich seit Jahrzehnten als gute Adresse für einen ausgereiften Co-Packing Service etabliert und die Vielfalt der Angebote wächst kontinuierlich. Harald Pohl: Unser Lebensmittel- und Getränkehersteller können sich dabei auf die fundierte technische Kompetenz von Immergut verlassen. Die Abfüllung von hochwertigen Produkten in aseptische Kartonpackungen gehört seit vielen Jahren zum festen Kerngeschäft von Immergut. Nicht nur hochwertige Immergut- Markenprodukte gehören dazu, sondern auch Eigenmarken großer Handelsketten und Markenprodukte, die bei Immergut im Auftrag von Kunden unter Kundenmarken mitentwickelt und abgefüllt werden.

7 News 6 / 7 Die Immergut GmbH & Co. KG hat ihren Hauptsitz in Elsdorf und Produktionsstätten in Schlüchtern und Stavenhagen. Das Unternehmen ist neben der Herstellung hochwertiger Markenprodukte wie Immergut, Naschkatze, Drinkfit und Milchpause spezialisiert auf das Co-Packing für europäische Lebensmittelhersteller und Handelsketten.

8 News SIG Combibloc gewinnt mit drinksplus den Gulfood Award SIG Combibloc Obeikan wurde mit dem Gulfood Award für die Beste Innovation Getränkeverpackungen ausgezeichnet. Den im Mittleren Osten hochbegehrten Preis gewann das Unternehmen für die innovative Systemkonzeption drinksplus. Die drinksplus-technologie ist ein anschauliches Beispiel für das Engagement von SIG Combibloc, Kunden auf der ganzen Welt Systemlösungen anzubieten, die eine Vielfalt einzigartiger, innovativer Getränke mit Mehrwert möglich machen. Das Unternehmen reagierte damit auf einen wachsenden Markttrend. Die Gulfood Awards, Ende Februar im Rahmen der Gulfood -Messe in Dubai verliehen, gehören im Mittleren Osten zu den höchst angesehenen Auszeichnungen in der Lebensmittel- und Getränkebranche. Die internationale Jury setzt sich aus unabhängigen Industrieexperten zusammen. Insgesamt wurden 120 Beiträge aus 30 Ländern eingereicht und von der kritischen Fachjury bewertet. Mit der drinksplus-technologie stellte SIG Combibloc eine Neuheit im Bereich der aseptischen Fülltechnologie vor, die in der Branche ihresgleichen sucht. Das flexible Mantelsystem von SIG Combibloc macht es möglich, dass drinksplus-produkte mit bis zu zehn Prozent natürlichen Frucht- und Gemüsestückchen oder auch verschiedensten Getreidecerealien aseptisch in Kartonpackungen gefüllt werden können und das auf Standard-Füllmaschinen für Liquid-Dairy- Produkte und Softdrinks ohne Kohlensäure. Die Außergewöhnlichkeit und Brillanz der drinksplus-technologie liegt unter anderem auch in ihrer Einfachheit, heißt es in der Urteilsbegründung der Jury: Zur Realisierung von drinksplus-produkten werden die Standard-Füllmaschinen von SIG Combibloc mit einem leicht zu installierenden drinksplus- Kit ausgerüstet. Martin Schmedes, Director Marketing & Business Development bei SIG Combibloc Obeikan, der den Preis stellvertretend für SIG Combibloc entgegen nahm: Es ist uns eine große Ehre, den angesehenen Gulfood Award zu erhalten. Damit wird uns bestätigt, welche Bedeutung drinksplus für die Lebensmittel und Verpackungsindustrie hat. Unser Ziel war es nicht nur, eine Innovation zu entwickeln. Unser Team war vor allem auch durch den Anspruch motiviert, unseren Kunden ein aseptisches Füll- und Verpackungssystem zu bieten, das eine Antwort auf den aktuellen Markttrend bietet und die Realisierung eines noch breiteren und attraktiveren Produktportfolios möglich macht und das mit geringen Investitionskosten in einem attraktiven und profitablen Marktumfeld. Unser Dank geht daher sowohl an unser Projektteam, als auch an unsere Kunden, die drinksplus-produkte erfolgreich in die Verkaufsregale gebracht haben. Gulfood ist im Mittleren Osten die größte und wichtigste Fachmesse und eine strategische Plattform, die Entscheider der internationalen Lebensmittel-, Gastronomie-, Processing- und Verpackungsbranche zusammenbringt. Freuen sich über den Gulfood Award in der Kategorie Beste Innovation Getränkeverpackungen : Norbert Hoffmann, CMO und General Manager von SIG Combibloc Obeikan (links) und Martin Schmedes, Director Marketing & Business Development bei SIG Combibloc Obeikan (rechts). Überreicht wurde der Preis von David Harrison, Preisrichter im Gulfood Award und kaufmännischer Leiter der Processing and Packaging Machinery Association (PPMA Group).

9 News 8 / 9

10 Titel

11 Titel 10 / 11 Erste europaweite Ökobilanz für Verpackungen von UHT-Milch IFEU-Analyse vergleicht Umweltauswirkungen von HDPE, PET und Karton: Beste CO 2 - und fossile Rohstoffbilanz für die Kartonpackung Eine aktuelle, europaweite Ökobilanzanalyse des Institutes für Energie- und Umweltforschung (IFEU) hat jetzt belegt: Das Umweltprofil von Kartonpackungen für UHT- Milch ist im Vergleich zu HDPE- und PET- Einwegflaschen deutlich positiv insbesondere hinsichtlich der CO 2 -Bilanz, des Einsatzes fossiler Rohstoffe und des Verbrauches an Primärenergie. Im 1-Liter-Format lassen sich beispielsweise mit Kartonpackungen im Vergleich zu HDPE-Multilayerflaschen 34 Prozent CO 2 -Emissionen, 56 Prozent fossile Ressourcen und 30 Prozent Primärenergie einsparen; im Vergleich zu PET-Einwegflaschen sind es 45 Prozent CO 2, 57 Prozent fossile Ressourcen und 36 Prozent Primärenergie. Die vergleichende, unabhängig geprüfte Studie über die Umweltbilanz von UHT-Milchverpackungen mit der größten Marktrelevanz in Europa sieht für die guten Ergebnisse der Kartonpackung vor allem die gute Umweltperformance des erneuerbaren Hauptrohstoffes und den ressourceneffizienten Materialeinsatz als wichtige Faktoren. Kartonpackungen bestehen bereits heute zu rund 75 Prozent aus dem nachwachsenden, vollständig erneuerbaren und biobasierten Rohstoff Holz. Jedes Produkt hat entlang seines Lebens - weges nachweisbare Umweltauswirkungen so auch jede Verpackung. Ökobilanzstudien helfen dabei, zuverlässige, wissenschaftlich fundierte und abgesicherte Fakten darüber zu ermitteln. Michael Hecker, Head of Group Environment, Health & Safety bei SIG Getränkekarton ml PET- Einwegflasche ml HDPE- Einwegflasche ml

12 Titel

13 Titel 12 / 13 Combibloc: Unser Anliegen war es, valide Fakten über die Umweltbilanzen aller aktuellen, marktrelevanten Verpackungen für UHT-Milch zu erhalten. In Europa gehören neben Kartonpackungen auch HDPE- und PET-Multilayerflaschen mit ml-volumen zu den gängigen Verpackungen. Vor diesem Hintergrund haben wir eine vergleichende, europaweite Ökobilanzstudie über die Umweltauswirkungen dieser Verpackungssysteme beim Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg beauftragt selbstverständlich nach den für Ökobilanzen vorgegebenen ISO-Standards 14040ff. Das IFEU-Institut gehört zu den renommiertesten ökologischen Forschungsinstituten in Europa und arbeitet unter anderem auch für Ministerien, internationale Umweltverbände, das Deutsche Umweltbundesamt sowie zahlreiche Wirtschaftsunternehmen. Umfassendes Umweltprofil In der aktuellen Ökobilanz wurden alle wesentlichen Faktoren und Prozesse betrachtet, die innerhalb der Produktlebenswege der Verpackungen eine Bedeutung für die Umweltbilanz haben: angefangen bei der Gewinnung und Verarbeitung der Verpackungsrohstoffe über die Verpackungsherstellung und den Transport über den Verpackungsprozess der Lebensmittel, die Distribution zum Handel bis hin zum Recycling, respektive zur Entsorgung der Packung nach dem Gebrauch. Dabei wurden in jeder Stufe des Produktlebensweges sowohl die wichtigen ressourcenrelevanten als auch die emissionsbezogenen Umweltkategorien untersucht und bewertet. Im Hinblick auf die Ressourcen sind beispielsweise der Verbrauch fossiler Übersicht LCA Ergebnisse Kartonpackung vs. PET und vs. HDPE Flasche Karton vs. PET Karton vs. HDPE Verbrauch fossiler Ressourcen (in kg Rohöl-Aquivalente)* Nicht-erneuerbare Primärenergie (in Giga Joule)* Kumulierter Energiebedarf (in Giga Joule)* Naturraumbeanspruchung (in m 2 )* -57% -50% -36% +95% -56% -46% -30% +95% Ressourcenrelevante Umweltkategorien Klimawandel (in kg CO 2 Äquivalente)* Versauerung (in g SO 2 Äquivalente)* Eutrophierung (in g PO 4 Äquivalente)* Humantoxizität PM 10 (in g PM 10 Äquivalente)* -45% -43% -16% -39% -34% -14% +22% -9% Emissionsbezogene Umweltkategorien Karton signifikant besser 1 Kein signifkanter Unterschied 1 Karton signifikant schlechter 1 * für die Verpackung von l UHT-Milch 1 Bei einem Signifikanzniveau von 10 %

14 Titel Rohstoffe, die Menge der eingesetzten Primärenergie und die Naturraumbeanspruchung berücksichtigt. Im Bereich der Emissionen sind es die Kriterien Klimawandel gemessen in CO 2 -Ausstoß, die Feinstaubbelastung der Luft wie auch die Eutrophierung und Versauerung von Böden und Gewässern. Derzeit gelten der Treibhausgas-Ausstoß, der fossile Ressourcenverbrauch und der Verbrauch an Primärenergie weltweit als die maßgeblichen Umwelt-Wirkungskategorien. Hauptkriterien: Material und Menge Das Ergebnis der aktuellen Studie verdeutlicht: Welche Einflüsse eine Verpackung für UHT-Milch während ihres Produktlebensweges auf die Umwelt hat, wird in erster Linie dadurch bestimmt, aus welchem Material die Packung besteht und in welcher Menge es verwendet wurde. Bei der aktuellen Ökobilanzstudie ergaben sich vor diesem Hintergrund deutliche Vorteile für die Kartonpackung sowohl im Bezug auf den Ressourceneinsatz als auch im Hinblick auf die Treibhausgas-Emissionen. Die Beschaffenheit und der Verbundaufbau der Kartonpackung wirkt sich günstig in nahezu allen Umweltwirkungskategorien aus vor allem LCA Ergebnisse Verbrauch fossiler Ressourcen (Kg Rohöl Äquivalente: bezogen auf die Verpackung von l UHT-Milch) 22,53 50,84 52,28-57 % -56 % Getränkekarton HDPE-Einwegflasche PET-Einwegflasche

15 Titel 14 / 15 in den besonders wichtigen wie fossiler Rohstoffverbrauch, Einsatz von Primärenergie und CO 2 -Ausstoß / Klimawandel. Im Vergleich zu 1-Liter HDPE-Multilayerflaschen (UHT-Milchverpackung, die nach der Kartonpackung die größte Marktrelevanz in Europa hat) lassen sich mit Kartonpackungen 34 Prozent CO 2 -Emissionen, 56 Prozent fossile Ressourcen und 30 Prozent Primärenergie einsparen; im Vergleich zu PET-Einwegflaschen sind es 45 Prozent CO 2, 57 Prozent fossile Ressourcen und 36 Prozent Primärenergie. Vor allem der ressourceneffiziente Einsatz von Rohkarton, der mit einem hohen Anteil an erneuerbarer Energie hergestellt wird, und das geringe Gewicht einer Kartonpackung tragen zu ihrer positiven Umweltperformance bei. Sie verbraucht signifikant weniger fossile Ressourcen als HDPE- und PET-Flaschen, denn die Kartonpackung besteht zu rund 75 Prozent aus Zellstoff, der aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz gewonnen wird. Aus diesem Grund liegt die Kartonpackung zwar in der Umweltwirkungskategorie Naturraumbeanspruchung hinter den Verpackungen aus fossilen Rohstoffen. Der nachwachsende Rohstoff steht CO 2 -Emission (Kg Co 2 -Äquivalente: bezogen auf die Verpackung von l UHT-Milch) 85,46 129,18 155,16-45 % Kumulierter Energiebedarf (in Giga Joule: bezogen auf die Verpackung von l UHT-Milch) 3,06 2,13 3,35-36% -34% -30% Getränkekarton Getränkekarton HDPE-Einwegflasche PET-Einwegflasche HDPE-Einwegflasche PET-Einwegflasche

16 Titel

17 Titel 16 / 17 jedoch im Gegensatz zu endlichen Ressourcen bei verantwortungsvoller Waldbewirtschaftung immer wieder neu zur Verfügung. Positiv wirkt sich zudem aus, dass Holz bei nachhaltiger Forstwirtschaft kohlenstoffneutral ist und in der Folge das CO 2 -Gleichgewicht in der Atmosphäre nicht verändert. Die CO 2 - Neutralität ergibt sich aus dem Umstand, dass Bäume während des Wachstums Kohlenstoffdioxid aus der Atmosphäre aufnehmen und speichern. Wenn Bäume dann später verbrennen oder verrotten, setzen sie genau die Menge an CO 2 frei, die sie im Vorfeld aufgenommen haben. Die Ergebnisse der Ökobilanz des IFEU-Institutes wurden von den unabhängigen LCA- und Verpackungsexperten Hans-Jürgen Garvens, Dr. Philippe Osset und Dr. Mercedes Hortal begleitet, kritisch geprüft und bestätigt. Michael Hecker: Die Ergebnisse der aktuellen Ökobilanzstudie zeigen uns, dass die Kartonpackung in ihrem heutigen Verbundaufbau umweltbilanziell deutliche Vorteile gegenüber anderen Verpackungen für UHT-Milch hat. Daher legt das durchführende Institut dem Handel und Verbrauchern in seinen Handlungsempfehlungen die Kartonpackung als Verpackungslösung ans Herz, wann immer Umweltaspekte eine Entscheidungsgrundlage sind. Das jedoch lässt uns nicht entspannt zurücklehnen vielmehr arbeiten wir kontinuierlich daran, die Umweltbilanz unserer Kartonpackung für UHT- Milch weiter zu verbessern, so dass sie nachhaltig eine der umweltfreundlichsten Ver - packungslösungen bleibt. Ein Ansatz ist beispielsweise, den Anteil des nachwachsenden, erneuerbaren Rohstoffes im Verbundaufbau der Kartonpackung weiter zu erhöhen, dadurch den ökologischen Fußabdruck der Kartonpackung zu verbessern und dem Verbraucher gleichzeitig die gewohnte und geschätzte Convenience zu bieten. Mit der jüngsten Ökobilanz hat SIG Combibloc nun ein aktuelles, valides Datenset vorliegen, das die umweltbilanzielle Bewertung von Kartonpackungen im Vergleich zu Verpackungsalternativen aus jedem Marktsegment umfasst: Nach der europaweiten Ökobilanzstudie für Food-Verpackungen (2009), der europaweiten Ökobilanzstudie für Verpackungen von Softdrinks ohne Kohlensäure (2011) liegt nun mit der IFEU- Analyse eine umfängliche, wissenschaftlich fundierte Erhebung über die Umweltbilanz von Verpackungen für UHT-Milchprodukte vor. Das Gesamtbild über alle Studien zeigt, dass Kartonpackungen eine deutlich bessere Umweltperformance als die konkurrierenden Verpackungssysteme aufweisen. Dies gilt vor allem für die wichtigen Indikatorkategorien CO 2 und fossile Ressourcen sowie für den Energieverbrauch.

18 Know How Kontinuierliche Verbesserung: Line Monitoring System Mit dem Line Monitoring System bietet SIG Combibloc seinen Kunden ein wirkfähiges Tool zur Identifizierung von Produktionssteigerungspotential im laufenden Betrieb. Das Line Monitoring System hilft Potenziale zur Steigerung der Produktivität zu ermitteln und somit zur kontinuierlichen Verbesserung der Effektivität und Effizienz des Produktionsablaufes beizutragen. In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist es wichtig, die Produktion kontinuierlich zu verbessern. Hierzu wird eine objektive, einheitliche und akzeptierte Informationsgrundlage benötigt, denn korrekte und zuverlässige Produktionsdaten sind Voraussetzung für reibungslose und effiziente Prozesse. In Zusammenarbeit mit dem Softwareanbieter Frontix bietet SIG Combibloc seinen Kunden das Line Monitoring Systems als Mehrwertservice an. Hiermit werden wertvolle Informationen zur Gesamtanlageneffektivität (Overall Equipment Effectiveness, OEE) aller angeschlossenen Linien wie auch über die Leistungen einzelner Anlagenkomponenten übersichtlich angezeigt. Der Nutzer erkennt auf einen Blick, welche Maschinen oder Downstream-Komponenten für etwaige Effektivitätsverluste verantwortlich sind. * Der Softwareanbieter Frontix mit Sitz in den Niederlanden wurde 1999 gegründet und unterhält eine Niederlassung in Großbritannien. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Umsetzung und Wartung produktionsbezogener Software für die Telekommunikationsbranche und das verarbeitende Gewerbe.

19 Know How 18 / 19 Anwenderorientiert und flexibel Neben flexiblen, nutzerdefinierten Darstellungsmöglichkeiten der Informationen bietet das Line Monitoring System auch vorgegebene, standardisierte Analyseoptionen. Dabei liefert das Web-basierte System in Echtzeit grafisch aufbereitete Berichte. Die fortlaufend aktualisierten Kennzahlen zeigen den aktuellen Status der Produktion und ermöglichen ein zeitnahes Eingreifen im Fall von Störungen. Damit erhalten unsere Kunden die Möglichkeit Schwachstellen, die sich auf die Gesamtanlageneffektivität auswirken können, noch schneller und direkter zu identifizieren. Das Line Monitoring System bietet je nach Benutzergruppe eine Vielzahl von Kontroll-und Auswertungsoptionen. Definiert sind eine Ansicht für das Produktionsmanagement sowie für Maschinenführer, Optimierungsteams, den Technischen Service oder Wartungs- und Planungsteams. Die Vorteile auf einen Blick: Manuelle und automatische Erfassung von Produktionsdaten Transparente Informationsdarstellung für die laufende Optimierung Erhöhte Effizienz durch maximale Transparenz von Problemursachen Verschiedene Optionen zur kundenspezifischen Anpassung Anschlussfähigkeit an Anlagen von Drittherstellern Integration mehrerer Produktionsstätten in ein Dashboard Schnittstelle zwischen Produktion und Produktionsplanung Web-Zugriff in Echtzeit über PC oder mobile Endgeräte Software als Dienstleistung im Rahmen eines monatlichen Abonnements; keine Investition oder Mindestnutzungsdauer

20 Know How Real time -Produktionsüberblick für das Management Das Line Monitoring System ermöglicht es dem Management, den aktuellen Status in der Produktion jederzeit und an jedem Ort durch eine Web-Applikation auf einen Blick zu sehen. In einer Übersicht wird durch einen Ist / Soll-Abgleich der Status aller Linien angezeigt. Im Fall von Abweichungen können die Ursachen für diese Abweichung durch ein Mouse-Over über das entsprechende Linien-Icon angezeigt werden. Einbeziehung der Maschinenführer in die laufende Optimierung Die Maschinenführer-Ansicht besteht aus einem Informationsbereich, der die automatisch generierten Daten darstellt und die Möglichkeit bietet, alle wichtigen Informationen zur laufenden Produktion auf einen Blick zu sehen. Dies umfasst auch die automatische Berichterstattung über die aktuelle Gesamtanlageneffektivität sowie die fünf häufigsten Ursachen für Störungen. Der Maschinenführer kann manuell Korrekturen oder zusätzliche Informationen zu Störungsursachen eingeben. Dies ermöglicht später eine genauere Analyse des Produktionsablaufes und der Ursachen für Störungen und ungeplante Stillstandzeiten. Die Kombination aus automatisch generierten Daten und manuell eingegebenen Informationen dient als wichtige Basis für eine nachhaltige, kontinuierliche Verbesserung der Produktion.

21 Know How 20 / 21 Mit den Informationen aus dem LMS kann eine reibungslose Schichtübergabe an den nächsten Maschinenführer erfolgen. Deren aktive Integration in den Kommunikationsprozess unterstützt die Effizienz- und Produktivitätssteigerung zusätzlich. So entsteht die Grundlage für einen kontinuierlichen Informationsfluss vom Maschinenführer bis hin zum Produktionsleiter.

22 Know How Frontix: Software als Basis für kontinuierliche Verbesserung In Zusammenarbeit mit dem Softwareanbieter Frontix bietet SIG Combibloc seinen Kunden ein umfassendes Line Monitoring System. Der Softwareanbieter Frontix mit Sitz in den Niederlanden ist spezialisiert auf die Entwicklung, Umsetzung und Wartung produktionsbezogener Software für die Telekommunikationsbranche und das verarbeitende Gewerbe. Frontix entwickelt die Patch OEE Production Monitoring Software als modernes Web-basiertes Line Monitoring System (LMS). Die Patch OEE Software erfasst automatisch Informationen aus dem Produktionsprozess und meldet die aktuelle Anlagenleistung gemäß OEE-Standard (Overall Equipment Effectiveness). Patch OEE unterstützt Continuous Improvement Programme und ist das Tool der Wahl von Bedienern, Kontrolleuren und Produktionsleitern. Mittlerweile wird Patch OEE erfolgreich von Produktionsunternehmen in 10 Ländern eingesetzt. Das Tool ist im Monatsabonnement als Managed Service (SaaS) verfügbar.

23 Know How 22 / 23 Was man nicht messen kann, kann man nicht verbessern* Führende Industrieunternehmen verwenden das Patch OEE Line Monitoring System bereits als Basis für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Jaap de Wildt, Geschäftsführer bei Frontix: Für die Analyse der Produktionsleistung stellt das Line Monitoring System die Gesamtanlageneffektivität inklusive der Verluste und Ausfallzeiten in Echtzeit dar und unterstützt die Optimierungsteams mit detaillierten Berichten und Analysen. Gleichzeitig wird die tatsächliche Produktionsleistung mit der Produktionsplanung verglichen. Die aktuellen Analyseergebnisse können auf allen Ebenen der Organisation überwacht werden und dafür ist ein Web-basiertes Echtzeit- Tool, das die Daten erfasst und sie in Steuerungsinformationen umwandelt, am besten geeignet. Die Patch OEE Software vereinfacht die Umsetzung des Line Monitoring Systems. Sie wird im monatlichen Abonnement angeboten, dadurch entfallen die Anschaffungskosten. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Patch OEE die Daten aus dem ECS (Efficiency Control System) von SIG Combibloc mühelos übernehmen kann auch das verkürzt die Einführungsphase des LMS. Das LMS liefert die Daten, die für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess notwendig sind. Jaap de Wildt: Ein funktionierendes Line Monitoring System ist kein Garant für den Erfolg, man muss die verfügbaren Daten und Informationen auch für die tägliche Kontrolle und den weiteren Verbesserungsprozess auswerten und Maßnahmen daraus ableiten. Hier kommt beispielsweise das Operational Excellence Consulting von SIG Combibloc zum Tragen: In der Kombination mit den Daten aus dem LMS können die Potenziale der Produktionsanlagen voll ausgeschöpft werden. * If you cannot measure it, you cannot improve it Sir William Thomson ( )

Aktuelle IFEU-Vergleichsanalyse für PET, Glas und Karton

Aktuelle IFEU-Vergleichsanalyse für PET, Glas und Karton Titel Aktuelle IFEU-Vergleichsanalyse für PET, Glas und Karton Eine europaweite Ökobilanz für Verpackungen von Softdrinks ohne Kohlensäure bestätigt: mit bester CO2- und fossiler Rohstoffbilanz. sig.biz

Mehr

Mit Kartonpackungen bis zu 60 Prozent CO 2 einsparen

Mit Kartonpackungen bis zu 60 Prozent CO 2 einsparen Mit Kartonpackungen bis zu 60 Prozent CO 2 einsparen Eine europaweite Ökobilanz für Metalldosen, Glas, Karton und Pouch für haltbare Lebensmittel belegt: Mit Kartonpackungen können bis zu 60 Prozent CO

Mehr

Aktuelle Analyse von Metalldose, Glas, Karton, Pouch und Plastikbecher

Aktuelle Analyse von Metalldose, Glas, Karton, Pouch und Plastikbecher SIG Combibloc Pressemitteilung Aktuelle Analyse von Metalldose, Glas, Karton, Pouch und Plastikbecher IFEU-Ökobilanz vergleicht Umweltauswirkungen von Verpackungen für haltbare Lebensmittel: Beste Umweltbilanz

Mehr

Heute schon können, was morgen gebraucht wird schnell und kostengünstig

Heute schon können, was morgen gebraucht wird schnell und kostengünstig SIG Combibloc Pressemitteilung Heute schon können, was morgen gebraucht wird schnell und kostengünstig Food Option-Füllmaschinen von SIG Combibloc: Einzigartig viele Produkte und höhere Margen März 2014.

Mehr

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc Pressemitteilung Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc: Neues Serviceangebot zur nachhaltigen Steigerung der Gesamtanlageneffizienz Mai 2012. Lebensmittelhersteller

Mehr

Pressemitteilung. Saft ist nicht nur fruchtig: Veggie-Säfte Flüssiges Gemüse ist im Kommen. SIG Combibloc

Pressemitteilung. Saft ist nicht nur fruchtig: Veggie-Säfte Flüssiges Gemüse ist im Kommen. SIG Combibloc SIG Combibloc Pressemitteilung Im Trend: Gesunde, vitaminreiche Getränke aus Gemüse trinkfertig verpackt Saft ist nicht nur fruchtig: Veggie-Säfte Flüssiges Gemüse ist im Kommen April 2014. So populär

Mehr

Presse Information Juices 10122010. Säfte, Nektare, Smoothies und Frucht Snacks das beste aus der Natur

Presse Information Juices 10122010. Säfte, Nektare, Smoothies und Frucht Snacks das beste aus der Natur Presse Information Juices 10122010 Säfte, Nektare, Smoothies und Frucht Snacks das beste aus der Natur Fruchtsäfte haben sich in vielen Regionen, wie Nord-Amerika und Westeuropa, fest im Markt etabliert.

Mehr

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Pressemitteilung Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Analyse der Ökoeffizienz von Äpfeln aus Deutschland, Italien, Neuseeland, Chile und Argentinien Ertrag,

Mehr

Willkommen bei SIG Combibloc Ihr Partner für Verpackung und mehr

Willkommen bei SIG Combibloc Ihr Partner für Verpackung und mehr Willkommen bei SIG Combibloc Ihr Partner für Verpackung und mehr Unser Team. Ihr Erfolg. Das globale Team von SIG Combibloc hat es sich zur Aufgabe gemacht dafür zu sorgen, dass unsere Kunden heute und

Mehr

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage? Effizienz, Effektivität, Produktivität Effizienz

Mehr

Auf einen Blick Nachhaltigkeit bei The Coca-Cola Company weltweit

Auf einen Blick Nachhaltigkeit bei The Coca-Cola Company weltweit Kontakt: Stefanie Effner Pressestelle T +49(0) 30 22 606 9800 F +49(0) 30 22 606 9110 presse@coca-cola-gmbh.de www.coca-cola-deutschland.de Auf einen Blick Nachhaltigkeit bei The Coca-Cola Company weltweit

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

Feature. Licht im Dickicht der digitalen Trends: Was Sie bei der digitalen Kommunikation beachten sollten! Achim Reupert, Sales Director nionex GmbH

Feature. Licht im Dickicht der digitalen Trends: Was Sie bei der digitalen Kommunikation beachten sollten! Achim Reupert, Sales Director nionex GmbH Feature Achim Reupert, Sales Director nionex GmbH Licht im Dickicht der digitalen Trends: Was Sie bei der digitalen Kommunikation beachten sollten! Der fortschreitenden Digitalisierung kann man sich kaum

Mehr

Feedback in Echtzeit. Social Media Monitoring Services von Infopaq. SOCIAL MEDIA

Feedback in Echtzeit. Social Media Monitoring Services von Infopaq. SOCIAL MEDIA MEDIENBEOBACHTUNG MEDIENANALYSE PRESSESPIEGELLÖSUNGEN Feedback in Echtzeit. Social Media Monitoring Services von Infopaq. SOCIAL MEDIA Risiken kennen, Chancen nutzen. So profitiert Ihr Unternehmen von

Mehr

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten um sich zu präsentieren, Unternehmen zu gründen und Geld zu verdienen. Fast ohne Aufwand kann jeder dort

Mehr

Unternehmens-Philosophie

Unternehmens-Philosophie More than search. Unternehmens-Philosophie Online Marketing ist dynamisch. Märkte entwickeln sich extrem schnell. Damit Sie in diesem unübersichtlichen Markt den Überblick nicht verlieren und Ihr Online

Mehr

OneClick. einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information

OneClick. einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information OneClick einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information ADDISON OneClick dieselben Aufgaben schneller und effizienter erledigt. Nehmen Sie Abschied von alten Denkweisen und entdecken Sie jetzt

Mehr

Stellen Sie sich vor,

Stellen Sie sich vor, Stellen Sie sich vor, Sie wären in absoluter Bestform Gut ernährt, gesünder und voller Elan Beraterleitfaden Die hochwertigen Herbalife -Produkte helfen, den Körper täglich mit den Elementen zu versorgen,

Mehr

Funktionelle Riegel. Power your brand

Funktionelle Riegel. Power your brand Funktionelle Riegel Power your brand Funktionell in jeder Hinsicht Power your brand Full-Service für Ihren Erfolg Eine gesunde Lebensweise, Fitness und gesundheitsbewusste Ernährung sind im Trend. Funktionelle

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Die gesunde Kombination: Tee & Frucht

PRESSEMITTEILUNG. Die gesunde Kombination: Tee & Frucht PRESSEMITTEILUNG hohes C Naturelle: stillt jetzt auch den Durst nach Tee! Die Neueinführung hohes C Naturelle Tee und der neue Auftritt des bestehenden Sortiments setzen neue Impulse im Wasser-Plus-Regal

Mehr

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions 2 Bosch Energy and Building Solutions Bosch Energy and Building Solutions 3 Eine

Mehr

SMS Versand in der Produktion & Technik. Broschüre

SMS Versand in der Produktion & Technik. Broschüre SMS Versand in der Produktion & Technik Broschüre SMS: einfach & effektiv SMS können nicht nur zur Kommunikation mit Freunden und Bekannten, sondern auch für den automatischen Versand von Alarmierungen

Mehr

STUDIE: PAPIER & KUNSTSTOFF. Wie nachhaltig sind Lösungen aus Materialkombinationen?

STUDIE: PAPIER & KUNSTSTOFF. Wie nachhaltig sind Lösungen aus Materialkombinationen? STUDIE: PAPIER & KUNSTSTOFF Wie nachhaltig sind Lösungen aus Materialkombinationen? Life Cycle Impact Assessment NACHHALTIGE ALTERNATIVEN ZU REINEN KUNSTSTOFFVERPACKUNGEN? Papier prägt zunehmend das Bild

Mehr

August 2014. Darf ich mich vorstellen?

August 2014. Darf ich mich vorstellen? August 2014 Darf ich mich vorstellen? Welche Anforderungen werden an gute Lebensmittel-Verpackungen gestellt? Benutzerfreundlichkeit Qualitätserhaltung des Produktes Sicherheitsgewährleistung ausreichender

Mehr

Bad Brambacher Vita-Mineral - Energiespender für Jedermann. Jetzt neu: Vita-Mineral-Tropic und Vita-Mineral Holunder

Bad Brambacher Vita-Mineral - Energiespender für Jedermann. Jetzt neu: Vita-Mineral-Tropic und Vita-Mineral Holunder Bad Brambacher Vita-Mineral - Energiespender für Jedermann 5 Jetzt neu: Vita-Mineral-Tropic und Vita-Mineral Holunder 10 15 Bad Brambach, März 2011: Wer im Beruf, Alltag oder Sport Leistung bringen will,

Mehr

PRESSE-INFORMATION. GfK Studie: Popularität der Getränkedose wächst

PRESSE-INFORMATION. GfK Studie: Popularität der Getränkedose wächst GfK Studie: Popularität der Getränkedose wächst Düsseldorf, 14.05.2012 Die Getränkedose wird in Deutschland immer beliebter. Das belegt eine repräsentative Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK)

Mehr

E-Interview mit Arnoud van der Molen zum Thema Auswahl von CRM-Lösungen mit Select

E-Interview mit Arnoud van der Molen zum Thema Auswahl von CRM-Lösungen mit Select E-Interview mit Arnoud van der Molen zum Thema Auswahl von CRM-Lösungen mit Select Name: Arnoud van der Molen Funktion/Bereich: Mitbegründer und Geschäftsführer sowie kaufm. Geschäftsleiter Organisation:

Mehr

TrustYou Analytics. Reputations-Management für Hotels und Hotelketten

TrustYou Analytics. Reputations-Management für Hotels und Hotelketten TrustYou Analytics Reputations-Management für Hotels und Hotelketten 06.12.2010 TrustYou 2010 1 Wissen Sie, was über Ihr Hotel im Internet gesagt wird? Im Internet gibt es mittlerweile Millionen von Hotelbewertungen,

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Onlinelösung für Ihre Promotions Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Schnell, weil sofort einsatzfähig zur Steigerung Ihres Promotionerfolges. Einfach, weil leicht anzuwenden und

Mehr

Pressekonferenz Geschäftsjahr 2009 zweites Quartal Barbara Kux Mitglied des Vorstands, Siemens AG Berlin, 29. April 2009

Pressekonferenz Geschäftsjahr 2009 zweites Quartal Barbara Kux Mitglied des Vorstands, Siemens AG Berlin, 29. April 2009 Pressekonferenz Geschäftsjahr 2009 zweites Quartal Barbara Kux Mitglied des Vorstands, Berlin, 29. April 2009 Es gilt das gesprochene Wort! Bei unserem Programm zur Optimierung unseres Einkaufs haben wir

Mehr

Getränkekonzepte mit Getreidemalz sind im Kommen. Energie ganz ohne Koffein: Malzgetränke mit viel Power

Getränkekonzepte mit Getreidemalz sind im Kommen. Energie ganz ohne Koffein: Malzgetränke mit viel Power SIG Combibloc Pressemitteilung Getränkekonzepte mit Getreidemalz sind im Kommen Energie ganz ohne Koffein: Malzgetränke mit viel Power Dezember 2015. Im Bereich der Softdrinks und Milchgetränke kommen

Mehr

warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist

warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist Ohne Ende Gut für den konsumenten Die Getränkedose erfreut sich wachsender Popularität. Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK)* greift jeder

Mehr

Das Nahrungsmittel Ei Lehrerinformation

Das Nahrungsmittel Ei Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Die Sch erhalten eine umfassende Betrachtung der Inhaltsstoffe inkl. intensiver Befassung mit der Nahrungsmittelpyramide und der Wichtigkeit des Eis in diesem Zusammenhang.

Mehr

ABB Full Service Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz

ABB Full Service Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz Das Ziel: Mehr Produktivität, Effizienz und Gewinn Begleiterscheinungen der globalisierten Wirtschaft sind zunehmender Wettbewerb

Mehr

Sichere IT-Lösungen. Aus Aachen. Seit über 15 Jahren.

Sichere IT-Lösungen. Aus Aachen. Seit über 15 Jahren. Sichere IT-Lösungen. Aus Aachen. Seit über 15 Jahren. ÜBER UNS Gründung: 2000 in Aachen, Deutschland Gründer: Thomas Wiegand Geschäftsführer: David Bergstein Heutiger Standort: Stolberg, Deutschland Partnerschaften:

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

WIR VERBINDEN SIE MIT NEUEN KUNDEN

WIR VERBINDEN SIE MIT NEUEN KUNDEN MAKLERHOMEPAGE.NET Info Broschüre IN EXKLUSIVER KOOPERATION MIT: WIR VERBINDEN SIE MIT NEUEN KUNDEN maklerhomepage.net WARNUNG! EINE PROFESSIONELLE MAKLER HOMEPAGE ERHÖHT IHR VERTRIEBSPOTENZIAL! IN GUTER

Mehr

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Der plixos Tender Manager reduziert drastisch den Aufwand bei der Durchführung

Mehr

Biokunststoffe - Bausteine für eine Bioökonomie Fachkongress Okt. 2014 in Berlin

Biokunststoffe - Bausteine für eine Bioökonomie Fachkongress Okt. 2014 in Berlin Biokunststoffe - Bausteine für eine Bioökonomie Fachkongress Okt. 2014 in Berlin Biobasierte Kunststoffe als Verpackung für Ökolebensmittel Fragestellungen und Ergebnisse des Projektes Ralph Weishaupt

Mehr

Von der Vision zur Strategie Nachhaltigkeit bei Henkel. Uwe Bergmann 16. Januar 2013

Von der Vision zur Strategie Nachhaltigkeit bei Henkel. Uwe Bergmann 16. Januar 2013 Von der Vision zur Strategie Nachhaltigkeit bei Henkel Uwe Bergmann 16. Januar 2013 1 Nachhaltigkeit bei Henkel Langjähriges Engagement 21 Jahre Nachhaltigkeitsberichterstattung 2 Einer von fünf Unternehmenswerten

Mehr

der führende gruppenreiseanbieter

der führende gruppenreiseanbieter der führende gruppenreiseanbieter 2 Wer wir sind www.kuonigrouptravel.com der weltweit führende gruppenreiseanbieter Kuoni Group Travel Experts ist das Ergebnis einer Fusion zwischen zwei außergewöhnlich

Mehr

DAS UNTERNEHMEN. Unser Unternehmen. Das Unternehmen. Produkte. Marketing & Kommunikation

DAS UNTERNEHMEN. Unser Unternehmen. Das Unternehmen. Produkte. Marketing & Kommunikation UNTERNEHMENS PROFIL DAS UNTERNEHMEN Unser Unternehmen Unser UnternehmenBavaria Service & Trading GmbHmit Sitz in Moosburg wurde Ende 2010 gegründet und startete ihr operatives Geschäft im März 2011. Beide

Mehr

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck!

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001 Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! Energiemanagementsystem Energieeffizienz optimieren - Produktivität steigern! Der schonende Umgang

Mehr

neue technologien Energie weiter denken.

neue technologien Energie weiter denken. neue technologien Energie weiter denken. Geschäftsmodelle für Innovation. Thomas Spinnen, Leiter Neue Technologien InnoVAtiv zu sein bedeutet für uns, die Bedürfnisse unserer Kunden von heute und morgen

Mehr

IT IM FOCUS. bes-systemhaus.de

IT IM FOCUS. bes-systemhaus.de IT IM FOCUS. bes-systemhaus.de POTENZIALE AUFZEIGEN. VERANTWORTUNGSVOLL HANDELN. Die Zukunft beginnt hier und jetzt. Unsere moderne Geschäftswelt befindet sich in einem steten Wandel. Kaum etwas hat sich

Mehr

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz.

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. Ein CRM-System spielt seine Effizienz nur dann voll aus, wenn es optimal in Ihre IT-Infrastruktur eingebunden ist. CRM CRM Warum Sie mit einer

Mehr

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix Produktbeschreibung Beim Sport verlierst du durch Schwitzen Wasser und Elektrolyte. Dein Körper braucht die

Mehr

Globale Bekanntheit 83,95% 74,04% 54,55% 51,07% Ronaldo Messi Ibrahimovic Ribéry. Globale Werte* Celebrity DBI Score. Werbewirkung.

Globale Bekanntheit 83,95% 74,04% 54,55% 51,07% Ronaldo Messi Ibrahimovic Ribéry. Globale Werte* Celebrity DBI Score. Werbewirkung. PRESSEMITTEILUNG Ballon d'or: Lionel Messi ist der Titelverteidiger, aber Cristiano Ronaldo ist bekannter 84 Prozent kennen Cristiano Ronaldo, Lionel Messi ist 74 Prozent bekannt Köln, 29. November 2013

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Gemeinsam auf Erfolgskurs

Gemeinsam auf Erfolgskurs Gemeinsam auf Erfolgskurs Wir suchen nicht den kurzfristigen Erfolg, sondern liefern den Beweis, dass sich ein Unternehmen profitabel entwickelt. Profitables Wach stum für eine erfolgreiche Zukunft Das

Mehr

Testen Sie jetzt den neuen Genuss!

Testen Sie jetzt den neuen Genuss! Testen Sie jetzt den neuen Genuss! Protein plus Jogurt von Lanz Gehaltvoll, sättigend und fettarm Proteine (auch Eiweissstoffe genannt) liefern dem Körper lebenswichtige Aminosäuren für den Aufbau von

Mehr

Bewertung und Transparenz über die Nachhaltigkeit von Unternehmen und Produkten im Web 2.0: Status und Perspektiven

Bewertung und Transparenz über die Nachhaltigkeit von Unternehmen und Produkten im Web 2.0: Status und Perspektiven Dialogforum Bewertung und Transparenz über die Nachhaltigkeit von Unternehmen und Produkten im Web 2.0: Status und Perspektiven Berlin, 15. September, 10-18 Uhr + Get-Together Hessische Landesvertretung,

Mehr

Lassen Sie sich entdecken!

Lassen Sie sich entdecken! Digital Marketing Agentur für B2B Unternehmen EXPERTISE ONLINE MARKETING IM B2B Lassen Sie sich entdecken! EINE GANZHEITLICHE ONLINE MARKETING STRATEGIE BRINGT SIE NACHHALTIG IN DEN FOKUS IHRER ZIELKUNDEN.

Mehr

Innovation aus Schaumstoff

Innovation aus Schaumstoff Innovation aus Schaumstoff Wir entwickeln kontinuierlich neue und bessere Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Wegweisende Schaumstofftechnik Die Sekisui Alveo ist spezialisiert auf die

Mehr

SMO Services. Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit

SMO Services. Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit SMO Services Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit Einführung Das Web ist längst kein einseitiger Kommunikationskanal mehr. Social

Mehr

Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der impuls Informationsmanagement GmbH

Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der impuls Informationsmanagement GmbH Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum auf das Know-how der impuls Informationsmanagement GmbH Vorsprung durch Weitblick www.impuls-solutions.com Jack Wolfskin setzt bei internationalem Wachstum

Mehr

Das Ergebnis zählt. Deshalb: Wirksamkeit und Qualität im Fokus

Das Ergebnis zählt. Deshalb: Wirksamkeit und Qualität im Fokus Das Ergebnis zählt Deshalb: Wirksamkeit und Qualität im Fokus 2/3 Inhalt Inhalt 2 Geschäftsführung 3 Unternehmen 4/5 Leistungen 6/7 Informationslogistik 8/9 MedOrgIT! 10/11 Kontakt 12 XULON Consulting

Mehr

Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport?

Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport? Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport? 1 Was weiß ich über Sport? 2 Botschaft Nummer 1 Leistung und Leistungssteigerungen sind bis ins hohe Alter möglich! 3 Marathoner Sprinter 4 Botschaft Nummer 2

Mehr

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT.

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. Ganz gleich ob Sie Technologie-Lösungen entwickeln, verkaufen oder implementieren: Autotask umfasst alles, was Sie zur Organisation, Automatisierung

Mehr

CHECKLISTE MARKENBILDUNG IM NETZ

CHECKLISTE MARKENBILDUNG IM NETZ CHECKLISTE MARKENBILDUNG IM NETZ WARUM EINE EIGENE INTERNETSEITE? Längst sind nicht mehr nur große Unternehmen im Internet vertreten. Auch für kleine und mittlere Firmen ist es inzwischen unerlässlich,

Mehr

ONE FOR ALL. ALL IN ONE.

ONE FOR ALL. ALL IN ONE. www.anugafoodtec.de Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittelund Getränkeindustrie KÖLN, 24. 27.03.2015 ONE FOR ALL. ALL IN ONE. Food Processing Food Packaging g Food Safety Food Ingredients Services

Mehr

thomas bauernfeind Gruppe

thomas bauernfeind Gruppe thomas bauernfeind Gruppe Die thomas bauernfeind Gruppe ist ein unabhängiger, europäischer Problemlöser für Immobilien und Verpackungen. Die Firma thomas bauernfeind Immobilien+Verpackungen GmbH bildet

Mehr

geff visualization + monitoring + generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln

geff visualization + monitoring + generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln geff visualization + monitoring + visualization + ventilation + lighting + recovery + control + energy + monitoring + pow generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln Wir sind die

Mehr

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Integrierte Intralogistik-Lösungen Zuverlässig, wirtschaftlich und maßgeschneidert. Industrial Technologies 1 2 Logition logische Konsequenz des Siemens Solutions

Mehr

Individuelle Getränkekonzepte mit Kollagenpeptiden für gesundheitsbewusste Zielgruppen

Individuelle Getränkekonzepte mit Kollagenpeptiden für gesundheitsbewusste Zielgruppen Individuelle Getränkekonzepte mit Kollagenpeptiden für gesundheitsbewusste Zielgruppen Im Profisportbereich kommen seit vielen Jahren spezielle Getränkekonzepte für Training und Wettkampf zum Einsatz.

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

Der TAKKT-Konzern Unser Ziel:

Der TAKKT-Konzern Unser Ziel: Der TAKKT-Konzern Im B2B-Spezialversandhandel für Geschäftsausstattung ist die TAKKT-Gruppe Marktführer in Europa und Nordamerika. Weltweit hat TAKKT rund drei Millionen Kunden in über 25 Ländern. Wo immer

Mehr

wirüberuns Alles rund um die Ernährung erlenbacher Mitarbeiterinfo

wirüberuns Alles rund um die Ernährung erlenbacher Mitarbeiterinfo 7 2016 erlenbacher Mitarbeiterinfo wirüberuns Alles rund um die Ernährung Stoffwechsel Körper Leben Fette Obst Verdauung Sport Salz Kohlenhydrate Nahrungsmittel Omega Kalorien Nährstoffe Gesellschaft Süßigkeiten

Mehr

Genuss mit Biss neu definiert

Genuss mit Biss neu definiert Presseinformation 21. März 2014 Aktuelle Case-Study zum Markenrelaunch für Dr. Karg s Genuss mit Biss neu definiert Mit einem komplett neuen Markenauftritt für Produkte auf Knäckebrot-Basis präsentiert

Mehr

ERP-Systemeinsatz bewerten und optimieren

ERP-Systemeinsatz bewerten und optimieren ERP-Systemeinsatz bewerten und optimieren Handlungsfelder zur Optimierung des ERP-Systemeinsatzes ERP-Lösungen werden meist über viele Jahre lang eingesetzt, um die Geschäftsprozesse softwaretechnisch

Mehr

connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013

connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013 connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013 BASF The Chemical Company We create chemistry for a sustainable future Unsere Chemie wird in nahezu allen

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Fallstudie: IBM Deutschland GmbH IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Mit hybriden IT-Landschaften zur Digitalen Transformation? IBM DEUTSCHLAND GMBH Fallstudie: Panasonic Europe

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

Die Scheer GmbH. Scheer Group GmbH. SAP Consulting. Security LMS. Business Process. Predictive Analytics & Ressource Efficiency

Die Scheer GmbH. Scheer Group GmbH. SAP Consulting. Security LMS. Business Process. Predictive Analytics & Ressource Efficiency Scheer GmbH Die Scheer GmbH Scheer Group GmbH Deutschland Österreich SAP/ Technology Consulting Business Process Consulting SAP Consulting Technology Consulting Business Process Management BPaaS Mobile

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

Additively PRO Bringen Sie 3D-Druck in Ihrem Unternehmen voran!

Additively PRO Bringen Sie 3D-Druck in Ihrem Unternehmen voran! Additively PRO Bringen Sie 3D-Druck in Ihrem Unternehmen voran! Executive Summary 3D-Druck macht den Sprung zur Produktionstechnologie und eröffnet neue Möglichkeiten im Supply Chain Setup und Produktdesign.

Mehr

www.mainz-ist-gesund.de

www.mainz-ist-gesund.de www.mainz-ist-gesund.de Das Gesundheitsportal für Mainz und die Region Ihre Plattform für erfolgreiche lokale Onlinewerbung. Anbieter Vorsorge Medizin Bewegung Essen & Trinken Wellness Baby & Kind Betreuung,

Mehr

Online-Anmeldung. Einladung zu ICT-Expertenseminaren und Business Brunches. Wie bringe ich SAP-Applikationen sicher und einfach aufs iphone?

Online-Anmeldung. Einladung zu ICT-Expertenseminaren und Business Brunches. Wie bringe ich SAP-Applikationen sicher und einfach aufs iphone? Online-Anmeldung. Experten für Experten ist ein Angebot für Kunden von T-Systems. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Plätze für alle Veranstaltungen sind begrenzt. Nutzen Sie die Online-Anmeldung unter:

Mehr

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS Willkommen in einer Welt, in der Ihre gesamte Kommunikation zusammenwächst, alle Ihre Geschäftskontakte in einer Liste zusammengefasst sind, und Ihnen sogar deren Präsenzstatus

Mehr

Sportlich fit mit dem richtigen Esskonzept Dipl. oec. troph. Jörg Bambynek Treffpunkt Ernährung Oldenburg

Sportlich fit mit dem richtigen Esskonzept Dipl. oec. troph. Jörg Bambynek Treffpunkt Ernährung Oldenburg Sportlich fit mit dem richtigen Esskonzept Dipl. oec. troph. Jörg Bambynek Treffpunkt Ernährung Oldenburg www.treffpunkt-ernaehrung.de Einige Grundsätze zur Sporternährung DIE richtige Sporternährung gibt

Mehr

DIGITALKONSULAT010100100101001000100100100101101001011001011001DK. Unsere Leistungen

DIGITALKONSULAT010100100101001000100100100101101001011001011001DK. Unsere Leistungen Unsere Leistungen 1 Beratung / Konzeption / Umsetzung Wie können Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf den digitalen Plattformen zeitgemäß präsentieren und positionieren? Das Digitalkonsulat

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

Weight Watchers Produkte aus dem Supermarkt Neuer Look und innovatives ProPoints Konzept zum Jubiläum

Weight Watchers Produkte aus dem Supermarkt Neuer Look und innovatives ProPoints Konzept zum Jubiläum Weight Watchers Produkte aus dem Supermarkt Neuer Look und innovatives ProPoints Konzept zum Jubiläum Düsseldorf, Januar 2010. Zum fünften Geburtstag des Weight Watchers Lebensmittelsortiments gibt es

Mehr

PROTEIN PLUS DRINK Protein unterstützt den Muskelaufbau - trinkfertig

PROTEIN PLUS DRINK Protein unterstützt den Muskelaufbau - trinkfertig PROTEIN PLUS DRINK Protein unterstützt den Muskelaufbau - trinkfertig Produktvorteile (lange Beschreibung): Als Sportler setzt du dir ambitionierte Ziele und willst auf dem Weg dahin keine Kompromisse

Mehr

Tieto Deutschland. Für Ihren Erfolg

Tieto Deutschland. Für Ihren Erfolg Tieto Deutschland Für Ihren Erfolg Tieto Deutschland Der Kunde steht im Mittelpunkt Tieto bietet Services für die Bereiche IT, R&D und Consulting. Mit 18.000 Experten gehören wir zu den größten IT Dienstleistern

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

COMPANY INFORMATION 12/2015

COMPANY INFORMATION 12/2015 COMPANY INFORMATION 12/2015 Up to Eleven ist ein Company Builder mit Fokus auf mobile & digitale Technologieprodukte. Wir suchen nach Persönlichkeiten die ihre Träume und Ideen im digitalen Bereich mit

Mehr

Projektbezogenes Social Media Monitoring

Projektbezogenes Social Media Monitoring Projektbezogenes Social Media Monitoring Überblick über unser Angebot Der ESEMOS MediaMiner ist ein Stimmungsbarometer und Monitoring-Werkzeug für soziale Netzwerke. MediaMiner zeichnet sich insbesondere

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie.

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Planvoll produzieren, sinnvoll optimieren: Unser Programm für Ihre Energieeffizienz.

Mehr

MARKETING INFORMATION

MARKETING INFORMATION An alle TOSHIBA-Vertriebspartner - Geschäftsleitung - Nr. 709 vom 07. Juni 2010 Klimaneutral drucken und kopieren Sehr geehrter Geschäftspartner, der Umweltschutz ist bei Toshiba von besonders hoher Bedeutung.

Mehr

Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien.

Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien. Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien. Social Media bei Bühler. Vorwort. Was will Bühler in den sozialen Medien? Ohne das Internet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten

Mehr

implexis GmbH: Kompetente Lösungen für smarte Anforderungen www.implexis-solutions.com

implexis GmbH: Kompetente Lösungen für smarte Anforderungen www.implexis-solutions.com implexis GmbH: Kompetente Lösungen für smarte Anforderungen www.implexis-solutions.com Kompetente Lösungen für smarte Anforderungen Wir integrieren ERP Systeme in Multi Channel Handelsunternehmen und sorgen

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

Fortschrittlichstes Qualitäts-Management- System sichert höchste Qualität und maximalen Durchsatz

Fortschrittlichstes Qualitäts-Management- System sichert höchste Qualität und maximalen Durchsatz Unternehmensweit planbare Qualität für Stahlhersteller Fortschrittlichstes Qualitäts-Management- System sichert höchste Qualität und maximalen Durchsatz Aachen/Deutschland Juni 2011. ISRA PARSYTEC, weltweit

Mehr

ipunkt Studie Digital Publishing: Was Leser wollen und sie hinter die Paywall lockt.!

ipunkt Studie Digital Publishing: Was Leser wollen und sie hinter die Paywall lockt.! ipunkt Studie Digital Publishing: Was Leser wollen und sie hinter die Paywall lockt. Online-Befragung zum Mediennutzungsverhalten der ipunkt Business Solutions OHG 2 Zielsetzung Die folgende Studie beschäftigt

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. WEITSICHTIGE VERFAHREN. FÜR HOHE LEISTUNGEN. Steigende Qualitätsanforderungen und zunehmende Produktkomplexität auf der einen Seite,

Mehr

Problem-Management und Eskalationsprozess Referenzhandbuch

Problem-Management und Eskalationsprozess Referenzhandbuch TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNTERNEHMEN Problem-Management und Eskalationsprozess Referenzhandbuch Symantecs Verantwortung gegenüber seinen Kunden Symantec bietet Kunden und Partnern hochwertige Produkte

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr