Liste der Vergaben. Stadt Falkensee Vergaben

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liste der Vergaben. Stadt Falkensee Vergaben"

Transkript

1 Liste der Die nutzt für die Auswahl von Bietern, die in die Auftragsvergabe im Rahmen von beschränkten Ausschreibungen und freihändigen einbezogen werden, eine Unternehmerdatenbank. Wenn Sie Interesse an solchen Auftragsvergaben haben, lassen Sie sich bitte in unsere Unternehmerdatenbank aufnehmen. Informationen erhalten Sie unter VOL Zeitraum: bis VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/014 Zentrale Dienste Rahmenvereinbarung Wahlbenachtigung 2015 bis 2018 Rathaus Herr Pioch Zuschlag an: HSH Soft- & Hardware Vertriebs GmbH, Ahrensfelde VOL Rathaus Falkensee 2015/015 ADV Miete und Instandhaltung von Kopier- und Drucktechnik (5 Jahresvertrag) Rathaus Herr Sach Zuschlagsfrist: VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/016 Zentrale Dienste Postdienstleistung Rathaus Frau Wiese Zuschlag an: Blitz Kurier GmbH, Rathenow VOL Rathaus Falkensee - Kommunale Einrichtungen 2015/017 GGM Prüfung von ortsveränderlichen Betriebsmitteln (2-Jahresvertrag) Rathaus Frau Mayer Zuschlag an: Ingenieurbüro Sankowski, Berlin VOL - Diverse Einrichtungen 2015/040 GGM Reparatur Zeitverträge - Schlüsseldienst Stadt Frau Mayer VOL - Diverse Einrichtungen 2015/044 GGM Reparatur Zeitverträge - Rohrreinigungsarbeiten Stadt Frau Mayer VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/049 ADV Kauf von CoreRouter Modul Rathaus Herr Sach Zuschlag an: Dimension Data Communications Deutschland GmbH, Teltow VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/050-1 ADV Los 1 - Kauf von vsphere Lizenzen Rathaus Herr Sach Zuschlag an: Dynabit Systemhaus GmbH, Berlin VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/050-2 ADV Los 2 - Kauf von VMWare View Lizenzen Rathaus Herr Sach Zuschlag an: interface systems gmbh, Dresden Vergabe-Controlling: Seite: 1 Falkenhagener Straße 43/ Falkensee Bearbeiter/in: Frau Glück Tel: Fax: Mail:

2 Liste der VOL Zeitraum: bis VOL Vicco-von-Bülow-Gymnasium, Rathenaustr. 35/37 in Falkensee 2015/054 GGM Kauf, Lieferung und Montage von Büromöbel Schulen Frau Bergholz Zuschlag an: Wahl Büro+Objekt GmbH, Nauen VOL Stadtgebiet Falkensee 2015/056 GGM Kauf von selbstfahrender Großflächenregner "REMO 3T" für Sportstätten Sport Frau Isidorczyk Zuschlag an: Sport-Böckmann GmbH, Holdorf VOL Stadtgebiet Falkensee - Grünflächen 2015/061 Grünflächen Entfernen von Stamm- und Stockausschlägen Stadt Frau Holz Zuschlag an: IKW Ingenieurbiologischer Kultur- und Wasserbau GmbH, Werder VOL GS "Geschwister-Scholl", An der Lake 25 in Falkensee 2015/062 GGM Kauf,Liefg.,Demontage u. Altgeräteentsorgung/ Montage Neugerät inkl. Einweisung Schulen Frau Isidorczyk Zuschlag an: Kunkel Großküchentechnik GmbH, Hohen Neuendorf VOL Rathaus Falkensee - Diverse Schulen 2015/064-1 Schulamt Los 1 - Schulbücher 2015/2015 (Grund- und Gesamtschulen) Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: G. A. Tepper Schulbedarf GmbH, Berlin VOL Rathaus Falkensee - Diverse Schulen 2015/064-2 Schulamt Los 2 - Schulbücher 2015/2016 (Oberschulen, Gymnasien) Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: medacta ohg, Berlin VOL Sportzentrum Rosenstraße 1 in Falkensee 2015/066 GGM Kauf von technischen Geräten (Produktbezogen) Stadt Frau Bergholz Zuschlag an: BRAUN & NOACK Kommunaltechnik GmbH, Hoppegarten OT Hönow VOL Sportzentrum Rosenstraße 1 in Falkensee 2015/067 GGM Kauf von technischen Geräten für Sportstätten Stadt Frau Bergholz Zuschlag an: Discher OHG, Potsdam VOL Rathaus Falkensee - Diverse Schulen 2015/068 GGM Kauf und Lieferung von Benzinrasenmäher Schulen Frau Isidorczyk Zuschlag an: Discher OHG, Potsdam VOL Kita "Wirbelwind", Straße der Einheit 22 in Falkensee 2015/078 GGM Kauf, Lieferung und Montage einer Lokomotive (Außenspielgerät) Kita Frau Isidorczyk VOL Sportstätten Rosenstraße in Falkensee 2015/082 GGM Kauf von Abfallbehälter Sport Frau Bergholz Zuschlagsfrist: VOL Sportstätten in Falkensee 2015/083 GGM Reinigung von Kunstrasen und Tartanflächen Sport Frau Bergholz Zuschlag an: polytan Sportstättenbau GmbH, Burgheim/Obb. VOL - Diverse Einrichtungen 2015/086 GGM Kauf und Lieferung von Fallschutzkies-/-sand- und Streusand Stadt Frau Weith Zuschlag an: Erler Wennigsen Fuhrunternehmen, Berlin

3 Liste der VOL Zeitraum: bis VOL Stadtbibliothek Falkensee 2015/088 Schulamt Ergänzung Ausstattung Stadtbibliothek Frau Fröbel Zuschlag an: ekz. bibliotheksservice GmbH, Reutlingen VOL Kita "Am See", Beethovenallee 27 in Falkensee 2015/089 GGM Kauf und Lieferung von Kunststoffstühlen/-tischen für den Aussenbereich Kita Frau Isidorczyk Zuschlagsfrist: VOL Kita "Seegefelder Strolche",Glienicker Straße 85 b Falkensee 2015/090 GGM Kauf und Lieferung eines Gerätehauses Kita Frau Isidorczyk Zuschlag an: Wega-tec, Eichendorf VOL Kita "Tabaluga", Döberitzer Straße 7 in Falkensee 2015/095 GGM Kauf, Lieferung u. Montage von Seilparcourelemente, Bogenseil, Kletternetz Kita Frau Isidorczyk VOL Rathaus Falkensee - Grünpflege 2015/099 GGM Kauf und Lieferung Aufsitzmäher Rathaus Herr Krzok Zuschlag an: Prüßner GmbH, Aschersleben VOL Kita "Am See", Beethovenallee 27 in Falkensee 2015/100 GGM Kauf, Lieferung und Montage einer Sandkastenumrandung Kita Frau Isidorczyk VOL GS Geschwister Scholl, An der Lake 25 in Falkensee 2015/101 GGM Kauf und Lieferung Tisch und Bänke für den Außenbereich Schulen Frau Isidorczyk Zuschlag an: Perr Holzzäune, Riedering VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/102 GGM Kauf von Büroeinrichtung Rathaus Frau Isidorczyk Zuschlagsfrist: VOL GS "Erich Kästner" in Falkensee 2015/103 GGM Kauf eines Sonnenschutzes für den Sandkasten (Hort) Schulen Frau Isidorczyk VOL Atemschutzzentrum Havelland 2015/104 Atemschutzzentrum Kauf von Ersatzteilen für Pressluftatmer Atemschutzzentrum Herr Havelland Burzlaff Zuschlag an: Ziegler Feuerwehrgerätetechnik GmbH & Co. KG, Mühlau VOL Rathaus Falkensee - Diverse Schulen 2015/105 GGM Kauf von Tische und Stühle Schulen Frau Isidorczyk Zuschlag an: VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co KG, Berlin VOL Kita "Am See", Beethovenallee 27 in Falkensee 2015/106 GGM Kauf und Lieferung von Kunststoffstühlen-/tischen für den Aussenbereich Kita Frau Isidorczyk Zuschlag an: Erstling Lehr- und Lernmittel e.k., Berlin VOL Lessing Grundschule, Waldstraße 27 a in Falkensee 2015/108 Schulamt Kauf optische Bank Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Dr. G. Schuchardt, Göttingen

4 Liste der VOL Zeitraum: bis VOL Oberschule Falkensee, Poetenweg 30 in Falkensee 2015/109 Schulamt Kauf von 20 Mikroskope Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Heinz Späth GmbH, Bad Ditzenbach-Auendorf VOL GS "A. Diesterweg", Adlerstraße 9 in Falkensee 2015/110 Schulamt Kauf von Metallbaukästen Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Heinz Späth GmbH, Bad Ditzenbach-Auendorf VOL GS "A. Diesterweg", Adlerstraße 9 in Falkensee 2015/111 Schulamt Kauf von 8 Stromversorgungsgeräte Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Galiot Lehrmittel GbR, Rostock VOL Lessing Grundschule, Waldstraße 27 a in Falkensee 2015/112 Schulamt Kauf eines Klassenschrank Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Wiemann Lehrmittel, Schlaitz VOL Rathaus Falkensee - Diverse Schulen 2015/113 Schulamt Kauf von Bilderrahmensysteme Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Gerstaecker Dresden GmbH & Co. KG, Dresden VOL Rathaus Falkensee - Diverse Schulen 2015/114 Schulamt Kauf von Schränke, Regale und Tische Schulen Frau Jaehne Zuschlag an: Arnulf Betzold GmbH, Ellwangen VOL Rathaus Falkensee - Grünpflege 2015/115 Grünpflege Kauf u. Lieferung von Rasenmäher, Freischneider, Motorsägen, HeckenscherenRathaus Herr Krzok Zuschlag an: Prüßner GmbH, Aschersleben VOL Städtische Friedhöfe in Falkensee 2015/120 Friedhof Standfestigkeitsprüfung von 1870 Grabmale Städtische Friedhöfe Frau Naujokat Zuschlag an: IAAP Ingenieurdienstleistungen Andreas Albert Piecuch, Saarbrücken VOL Kita "Am Gutspark", Geschwister-Scholl-Straße 2 in Falkensee 2015/121 GGM Kauf, Lief. u. Montage von Seilparcour Element Reifen u. einen Stahlpfosten Kita Frau Isidorczyk VOL GS "Erich Kästner" in Falkensee 2015/122 GGM Kauf, Lief. und Montage einer Sandkastenumrandung (Hort) Kita Frau Isidorczyk VOL Europa-Schule am Gutspark in Falkensee 2015/123 GGM Kauf, Lieferung und Montage einer Ausstellungsvitrine (Hort) Schulen Frau Isidorczyk Zuschlag an: Lutz Langer GmbH, Wilhelmshafen VOL Atemschutzzentrum Havelland 2015/124 Atemschutzzentrum Ha Kauf von Ersatzteilen für vorhandene Pressluftatmer u. Atemschutzmasken Atemschutzzentrum Herr Havelland Burzlaff Zuschlag an: Ziegler Feuerwehrgerätetechnik GmbH & Co. KG, Mühlau VOL Atemschutzzentrum Havelland 2015/125 Atemschutzzentrum Kauf von Grundüberholungssets für Atemluftventile Atemschutzzentrum Herr Havelland Burzlaff Zuschlag an: Gasitech Industrie-Gas-Handelsgesellschaft mbh, Walsleben

5 Liste der VOL Zeitraum: bis VOL Rathaus Falkensee 2015/126-1 ADV Los 1 - Kauf von Notebooks Rathaus Herr Sach Zuschlag an: F & M Computer Systemhaus GmbH, Berlin VOL Rathaus Falkensee 2015/126-2 ADV Los 2 - Kauf von PC`s Rathaus Herr Sach Zuschlag an: arxes ID Berlin GmbH, Berlin VOL Rathaus Falkensee 2015/126-3 ADV Los 3 - Kauf von Monitoren Rathaus Herr Sach Zuschlag an: arxes ID Berlin GmbH, Berlin VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/129 ADV Kauf von WLAN Rathaus Herr Sach VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/130-1 ADV Los 1 - Kauf von Netzwerktechnik Rathaus Herr Sach VOL Rathaus Falkensee - Kernverwaltung 2015/130-2 ADV Los 2 - Kauf von Netzwerktechnik Rathaus Herr Sach VOL Lessing Grundschule, Waldstraße 27 a, Falkensee 2015/132 Schulamt Kauf von 2 Medienwagen Schulen Frau Schreier Zuschlagsfrist:

VOB Neubau Feuer- und Rettungswache Falkensee

VOB Neubau Feuer- und Rettungswache Falkensee Liste der Die nutzt für die Auswahl von Bietern, die in die Auftragsvergabe im Rahmen von beschränkten Ausschreibungen und freihändigen einbezogen werden, eine Unternehmerdatenbank. Wenn Sie Interesse

Mehr

STADT WOLFENBÜTTEL Übersicht über die Produktgruppen gem. 1 Abs. 2 Nr. 11 GemHKVO

STADT WOLFENBÜTTEL Übersicht über die Produktgruppen gem. 1 Abs. 2 Nr. 11 GemHKVO 1 Kapitel III STADT WOLFENBÜTTEL Übersicht über die Produktgruppen gem. 1 Abs. 2 Nr. 11 GemHKVO 1 11 12 2 2124 Produktbereich Produktgruppe 111 121 122 126 211 212 213 215 217 243 Produkt Produktbezeichnung

Mehr

Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung. Erich-Kästner-Grundschule Salzburger Straße75. ASB-Jugendclub XXL Ruppiner Straße 15

Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung. Erich-Kästner-Grundschule Salzburger Straße75. ASB-Jugendclub XXL Ruppiner Straße 15 Und was machst Du in Deinen Ferien? Sommerferien 21. Juni - 05. August 2012 Ferienangebote in Falkensee Tägliche Ferienangebote Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung Täglich von 9-15 Uhr Ferienspiele / Spiel und

Mehr

Die elektronische Gewerbeanzeige

Die elektronische Gewerbeanzeige Die elektronische Gewerbeanzeige Herstellerliste - 1.0 - Status: Veröffentlicht Seite 1 von 9 Stand: 10.05.2016 Inhaltsverzeichnis 1 Fachverfahrenhersteller Gewerbe-Software... 3 2 Betreiber Verteilplattform...

Mehr

Falkenseer Familienwoche

Falkenseer Familienwoche Falkenseer Familienwoche 3. bis 18. Mai 2011 Liebe Falkenseer Familien, liebe Eltern, liebe Kinder, zum dritten Mal können wir Sie in diesem Jahr über die Falkenseer Familienwoche rund um den Familientag

Mehr

Κατάλογος Γερμανών Εισαγωγέων φωτιστικών γραφείου / καταστημάτων

Κατάλογος Γερμανών Εισαγωγέων φωτιστικών γραφείου / καταστημάτων Κατάλογος Γερμανών Εισαγωγέων φωτιστικών γραφείου / καταστημάτων 1 Επωνυμία Agentur '78 Werbung und Vertrieb GmbH Διεύθυνση Habichthorst 44-46 Πόλη Hamburg Ταχ.Κώδικας 22459 Τηλέφωνο 40 571470-0 40 552

Mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Das Ü7-Verfahren

Wie weiter nach der Grundschule? Das Ü7-Verfahren 5 Schritte in eine weiterführende Schule: 1. Die Erstberatung 2. Die Schulform wählen 3. Die geeigneten Schulen besuchen 4. Das Grundschulgutachten besprechen 5. Das Anmeldeverfahren durchführen Termine

Mehr

Bezugsquellen/Vertriebspartner VeriFone GmbH. medline Produkte medcompact und medmobile

Bezugsquellen/Vertriebspartner VeriFone GmbH. medline Produkte medcompact und medmobile Bezugsquellen/Vertriebspartner medline Produkte medcompact und medmobile medcompact medmobile Die nachfolgende Aufstellung wurde in alphabetischer Reihenfolge erstellt und soll nicht als Wertung gelten!

Mehr

Unterkellertes Einfamilienhaus in zentraler Lage - ohne Provision direkt vom Eigentümer -

Unterkellertes Einfamilienhaus in zentraler Lage - ohne Provision direkt vom Eigentümer - Unterkellertes Einfamilienhaus in zentraler Lage - ohne Provision direkt vom Eigentümer - Adresse : Bezugs frei ab: Finkenweg 20, 14641 Wustermark kurzfristig, nach Vereinbarung Baujahr: 1995 Grundstück:

Mehr

Reparatur-Service. Fernseh-Reparatur. PC/Notebook-Reparatur. Haushaltsgeräte-Reparatur

Reparatur-Service. Fernseh-Reparatur. PC/Notebook-Reparatur. Haushaltsgeräte-Reparatur 1408 Sollten wir einen Artikel ausnahmsweise nicht vorrätig haben, wird er schnellstmöglich beschafft. Technische Änderungen der Geräte vorbehalten. Alle Preise sind Bar-Abholpreise in EURO. Für Druckfehler

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI IHREM PARTNER FÜR DEN FULL-SERVICE RUND UM DIE BÜROAUSSTATTUNG

HERZLICH WILLKOMMEN BEI IHREM PARTNER FÜR DEN FULL-SERVICE RUND UM DIE BÜROAUSSTATTUNG HERZLICH WILLKOMMEN BEI IHREM PARTNER FÜR DEN FULL-SERVICE RUND UM DIE BÜROAUSSTATTUNG Wir bieten Ihnen weit mehr als nur das Vervielfältigen und Drucken Ihrer Dokumente. Der Service in unserem Namen ist

Mehr

CORNELSEN-TRENDSTUDIE Medienausstattung und -nutzung an allgemeinbildenden Schulen in Deutschland

CORNELSEN-TRENDSTUDIE Medienausstattung und -nutzung an allgemeinbildenden Schulen in Deutschland CORNELSEN-TRENDSTUDIE Medienausstattung und -nutzung an allgemeinbildenden Schulen in Deutschland Inhalte und Infografiken dieser Studie können verwendet werden bei Nennung der Quelle: Cornelsen-Trendstudie

Mehr

Bauleitungsbüro Dipl.Ing. Stefan Krüger. - Referenzmappe

Bauleitungsbüro Dipl.Ing. Stefan Krüger. - Referenzmappe - Bauleitungsbüro Dipl.Ing. Stefan Krüger: Alter Fischerweg 12 Tel.: 03322-20 47 16 Fax.: 03322-42 68 66 Mail: bauleitung-krueger@arcor.de HP: www.bauleitung-krueger.de Referenzliste Folgende Bauvorhaben

Mehr

Überblick Musikklassen im Programm Klasse: Musik für Brandenburg nach Landkreisen und kreisfreien Städten

Überblick Musikklassen im Programm Klasse: Musik für Brandenburg nach Landkreisen und kreisfreien Städten Überblick Musikklassen im Programm Klasse: Musik für Brandenburg nach Landkreisen und kreisfreien Städten Stand: März 2015 (grau markiert sind inklusive Grundschulen) Landkreis Barnim 13 Musikklassen Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin Schwerin, 2005-11-29 Stadtvertretung Öffentliche Bekanntmachung Die nächste 14. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung findet statt. am

Mehr

Für Firmen und Privatkunden

Für Firmen und Privatkunden Für Firmen und Privatkunden Ralf Schmidtke Hauptstraße 13 91174 Spalt Telefon: +49 (0) 9175 / 9384 Fax: +49 (0) 9175 / 9495 Mobil: +49 (0) 171 / 6191080 Internet: www.e-r-s.de E-Mail: info@e-r-s.de Unsere

Mehr

Professionelle Einrichtung und Technik für die Großküche

Professionelle Einrichtung und Technik für die Großküche Professionelle Einrichtung und Technik für die Großküche Kompetenz und Erfahrung aus Tradition. Die Kettel Großküchen GmbH, hervorgegangen aus der 1948 gegründeten Gustav Kettel GmbH, blickt auf eine über

Mehr

Land Brandenburg Landkreis Barnim

Land Brandenburg Landkreis Barnim Landkreis Barnim 0 Eberswalde Funkkanal : 492 Funkrufname Leitstelle Barnim Sonntag, 29. Oktober 2006 SEITE 1 VON 18 Land Stadt Brandenburg Brandenburg an der Havel 0 Brandenburg an der Havel Funkkanal

Mehr

Miete Ausstattung: 1. Tag ab 2. Tag

Miete Ausstattung: 1. Tag ab 2. Tag L14.H02 Mietgesuch Seeplatz 10 Antragsteller/In Telefon Adresse, Ort Anlass Datum Anlass Zeitdauer Anzahl Personen Antragsteller/In in Buochs wohnhaft nicht in Buochs wohnhaft Miete Anlass: einheimisch

Mehr

Liste der Trinkwasseruntersuchungsstellen des Landes Brandenburg gemäß 15 Abs. 4 TrinkwV 2001

Liste der Trinkwasseruntersuchungsstellen des Landes Brandenburg gemäß 15 Abs. 4 TrinkwV 2001 Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Liste der Trinkwasseruntersuchungsstellen des Landes Brandenburg gemäß 15 Abs. 4 TrinkwV 2001 Abteilung Verbraucherschutz Referat 33 Heinrich-Mann-Allee

Mehr

Mitgliedstaaten - Dienstleistungsauftrag - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren. D-Brühl: Gebäudereinigung 2011/S 148-246626 BEKANNTMACHUNG

Mitgliedstaaten - Dienstleistungsauftrag - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren. D-Brühl: Gebäudereinigung 2011/S 148-246626 BEKANNTMACHUNG 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:246626-2011:text:de:html D-Brühl: Gebäudereinigung 2011/S 148-246626 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT

Mehr

Thüringer LandTag 5. Wahlperiode

Thüringer LandTag 5. Wahlperiode Thüringer LandTag 5. Wahlperiode Drucksache 5/3836 28.12.2011 K l e i n e A n f r a g e der Abgeordneten Renner (DIE LINKE) und A n t w o r t des Thüringer Innenministeriums Auftragsvergaben an die Firma

Mehr

Falkenseer Familienwoche

Falkenseer Familienwoche Falkenseer Familienwoche vom 7 bis 16 Mai 2010 Wir danken für die Unterstützung bei der Herstellung der Broschüre: Familien- und Jugendhilfezentrum Falkensee Wir danken für die Unterstützung bei der Herstellung

Mehr

Stadt Lindau (Bodensee)

Stadt Lindau (Bodensee) Amt/Abt.: 10/101 Az.: 10/101 Vorlage für: Stadt Ldau (Bodensee) am: Fanzausschuss q5 q Datum: 22.04. Drucksache: 3-014/ TOP: ö5 öffentliche Sitzung Betreff: Sachverhalt der Anlage Aufheben ees Sperrvermerks

Mehr

Kommunikations- & Sicherheitstechnik

Kommunikations- & Sicherheitstechnik Kommunikations- & Sicherheitstechnik Kommunikation Telekommunikation Netzwerk- und WLAN-Technik Hot-Spot-Lösungen Smart-Home Sicherheitstechnik Elektronische Sicherungen Mechanische Sicherungen Brandschutztechnik

Mehr

Oldenburg für alle? Was könnte die kommunale Sozialpolitik tun?

Oldenburg für alle? Was könnte die kommunale Sozialpolitik tun? Oldenburg für alle? Was könnte die kommunale Sozialpolitik tun? Diskussionsveranstaltung mit Betroffenen, Fachleuten und Vertreter_innen der Ratsfraktionen Montag, 29. August 2016, 19:00 Uhr Café Herz,

Mehr

Energieeffziente IT-Lösungen an Schulen

Energieeffziente IT-Lösungen an Schulen Energieeffziente IT-Lösungen an Schulen Dr. Jens Clausen Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit ggmbh www.borderstep.de 26. Mai 2009 01 Aufbau Das Gerätespektrum Beispiele effizienter IT

Mehr

Steinmetze und Steinbildhauer Erhebungsbogen für das Geschäftsjahr 2014

Steinmetze und Steinbildhauer Erhebungsbogen für das Geschäftsjahr 2014 1. Allgemeine Angaben 1.1 Auswertungsnummer 1.2 Bundesland 1.3 Ansprechpartner 1.4 E-Mail zum Ansprechpartner 1.5 Firma 1.6 Straße 1.7 PLZ Ort 1.8 Telefon Telefax 1.9 Betriebsberater Steinmetze und Steinbildhauer

Mehr

Medieneinsatz in Schulen

Medieneinsatz in Schulen Medieneinsatz in Schulen Ganzheitliche Planung für erfolgreiche Medienintegration 2. Kongress: Zukunftsraum Schule. Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, 23.November 2011 in Stuttgart 1 Medienpädagogische

Mehr

Übersicht der im Planungszeitraum (vom 01.01.2010-31.12.2013) in der Gemeinde Panketal planmäßig zu realisierenden Bauinvestitionen

Übersicht der im Planungszeitraum (vom 01.01.2010-31.12.2013) in der Gemeinde Panketal planmäßig zu realisierenden Bauinvestitionen Übersicht der im Planungszeitraum (vom 01.01.2010-31.12.2013) in der Gemeinde Panketal planmäßig zu realisierenden Bauinvestitionen Hochbauinvestitionen im Planungszeitraum Kita "Pankekinder": 2010: 24.000

Mehr

50% 10% 3499.- 1499.- MEHRWERT-AKTION BEI ALLEN KÜCHEN IN DIESEM PROSPEKT INKLUSIVE: familie? single? GARANTIE-** ERWEITERUNG INKLUSIVE

50% 10% 3499.- 1499.- MEHRWERT-AKTION BEI ALLEN KÜCHEN IN DIESEM PROSPEKT INKLUSIVE: familie? single? GARANTIE-** ERWEITERUNG INKLUSIVE montage und anschlüsse gegen geringen aufpreis ALLE KÜCHEN INDIVIDUELL PLANBAR WIR BERATEN SIE GERN familie? Nischenrückwand In 13 Frontfarben erhältlich, z.b.:, Sonoma Eiche Nachbildung/Speckstein Schwarz

Mehr

Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 466 der Abgeordneten Britta Müller der SPD-Fraktion Drucksache 6/1015

Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 466 der Abgeordneten Britta Müller der SPD-Fraktion Drucksache 6/1015 Landtag Brandenburg 6. Wahlperiode Drucksache 6/1302 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 466 der Abgeordneten Britta Müller der SPD-Fraktion Drucksache 6/1015 Nachfrage zur Kleinen Anfrage

Mehr

Vergaberecht im Rahmen der Projektdurchführung

Vergaberecht im Rahmen der Projektdurchführung NBank Engagement für Niedersachsen Matthias Kater Vergabeteam NBank Vergaberecht im Rahmen der Projektdurchführung I. Grundlage der Verpflichtung II. Das Vergabeverfahren III. Häufige Fehler IV. Rechtsfolgen

Mehr

Investitionsplan Landkreis Rostock

Investitionsplan Landkreis Rostock Seite 1 von 74 041140400001 Datenverarbeitungs-Software SG IT - für alle Ämter Bisher ber. Auszahlungen 317.000 317.000 150.000 150.000 0 0,00 0 0 0 0 0 0,00 Zu-/Überschuss -317.000-317.000-150.000-150.000

Mehr

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5 Dr.-Ing. Peter Baum IBB Ingenieurbüro Bauklimatik Dr.-Ing Peter Baum Berliner Str. 13 16348 Zerpenschleuse Dipl.-Ing. Tino Becker priedemann fassadenberatung GmbH Am Wall 17 14979 Großbeeren Tel.: 033395/70018

Mehr

Kinderbett. macht möbel

Kinderbett. macht möbel macht möbel room 3 info@room3.ch www.room3.ch Kinderbett Das Kinderbett von room 3 ist sehr stabil und flexibel. Das Bett «wächst» mit (3 Liegehöhen) und eignet sich für Kinder bis 5 Jahre. Es passt perfekt

Mehr

Stand März 2015 /Fortschreibung Investitionen und umfangreiche Unterhaltunsmaßnahmen FÜR WAS

Stand März 2015 /Fortschreibung Investitionen und umfangreiche Unterhaltunsmaßnahmen FÜR WAS 11100 115.000 115.000 115.000 115.000 Aufrechterhaltung Dienstbetrieb allg. Verwaltung 15.000 Austausch Dienstwagen (Zulassung durch Gemeindeverwaltung 2004) 11120 Finanzwirtschaft 11130 2.000 2.000 2.000

Mehr

GEBÄUDEDIENSTE IN DEUTSCHLAND

GEBÄUDEDIENSTE IN DEUTSCHLAND Umsatz Dussmann Stiftung & Co. KGaA 10117 Berlin Tel. 030/2025-0 Fax 030/2025-2540 hotline@dussman.de www.dussmann.com 1. 60.213 1.729 Mio Euro (+4,3 %) bundesweit und Fassadenreinigung, Sicherheitsdienste,

Mehr

Umsetzung Medienentwicklungsplanung der Stadt Hennef. Bericht über den Sachstand 11/2006

Umsetzung Medienentwicklungsplanung der Stadt Hennef. Bericht über den Sachstand 11/2006 Umsetzung Medienentwicklungsplanung der Stadt Hennef Bericht über den Sachstand 11/2006 Agenda Organisatorische Änderungen Umsetzung Medienentwicklungsplan (MEP) 2006 und Verwendung der Haushaltsmittel

Mehr

Gastgeberpräsentation Sächsische Schweiz 2016

Gastgeberpräsentation Sächsische Schweiz 2016 Unterkunftsadresse: Name der Unterkunft: Zusatz: Name Inhaber/Pächter: Straße / Ortsteil: PLZ / Ort: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail-Adresse (sichtbar) 2. E-Mail-Adresse (intern für Statistik und Infos)

Mehr

Sortiert nach Warengruppen

Sortiert nach Warengruppen 10*** Betriebsmittel Büromaterial,Bürotechnik,Papeterie 101** Büromaterial,Papier Büromaterial,Bürotechnik,Papier 10101 51101-316 Büromaterial Büromaterial 10102 51101-316 Papier Papier,Formular,Vordruck

Mehr

ÖPP-Beleuchtungsmodelle aus Sicht eines Dienstleisters

ÖPP-Beleuchtungsmodelle aus Sicht eines Dienstleisters SWARCO V.S.M. GMBH Verkehrstechnik Service Montage Beleuchtung Energetische Sanierung kommunaler Straßenbeleuchtung mittels Partnerschaftsmodellen Workshop für kommunale Entscheidungsträger Rostock, 28.

Mehr

2N EntryCom Preisliste (DE)

2N EntryCom Preisliste (DE) 2N EntryCom Preisliste (DE) Inhaltsverzeichnis 2N Vertrieb (Deutschland) 2N EntryCom analog Seite 2 2N EntryCom IP Basic Seite 3 Keil Telecom Vertriebs GmbH & Co KG 2N EntryCom IP Pro Seite 4 Dohnanyistr.

Mehr

Nachsorgeleitstelle: Cottbus

Nachsorgeleitstelle: Cottbus Anlage 1 zur Vereinbarung Onkologische Nachsorge Einzugsbereiche Tumornachsorgeleitstellen und onkologische Nachsorgeregister (: Stand per 31. 12. 1993) Nachsorgeleitstelle: Cottbus Cottbus, Stadt 03000-03099

Mehr

Zwischenbericht MEP-Umsetzung. Stand 08/2008

Zwischenbericht MEP-Umsetzung. Stand 08/2008 Zwischenbericht MEP-Umsetzung Stand 08/2008 Zum Einstieg: (Quelle IFIB Uni Bremen 2008) Folie Nr. 2 Aktivitäten seit letztem Bericht 08/2007 Gebäudevernetzungen Grundschule Happerschoss Realschule KGS

Mehr

Registrier Nr.: GSK000396 Zertifizierte Ausführungsbereiche: 3,7. Firma: NORAND Schlauchlining GmbH. Straße: An der Weide 13 PLZ Ort: 04509 Delitzsch

Registrier Nr.: GSK000396 Zertifizierte Ausführungsbereiche: 3,7. Firma: NORAND Schlauchlining GmbH. Straße: An der Weide 13 PLZ Ort: 04509 Delitzsch Fachbetriebe nach 13b HmbAbw für die Dichtheitsprüfung und Inspektion von Grundstücksentwässerungsanlagen, Ausführungsbereich (sortiert nach Postleitzahl) NORAND Schlauchlining GmbH An der Weide 13 PLZ

Mehr

Anlage 1 Musterstellenplan "Einheitsgemeinde - 2014"

Anlage 1 Musterstellenplan Einheitsgemeinde - 2014 HVB hauptamtlicher Bürgermeister 1,000 1,000 0,000 Fachbereich I FBL I 1,000 1,000 0,000 Bereich Verwaltungsservice Allg. Verwaltung 1,950 2,200-0,250 SB Presse Öffentlichkeitsarbeit 0,950 SB Poststelle/Telefonzentrale

Mehr

Wir stellen uns vor! Ganz gleich, ob Reparatur, Wartung, Modernisierung oder Neuanlagen - kurze Liefer-

Wir stellen uns vor! Ganz gleich, ob Reparatur, Wartung, Modernisierung oder Neuanlagen - kurze Liefer- vogel-hemer Wir stellen uns vor! zuverlässig - schnell gut Ganz gleich, ob Reparatur, Wartung, Modernisierung oder Neuanlagen - kurze Liefer- und Reparaturzeitensowie eine hohe Qualität zeichnen uns aus

Mehr

Zusammenstellung. der. Personalaufwendungen

Zusammenstellung. der. Personalaufwendungen Zusammenstellung der Personalaufwendungen Personalaufwendungen 2012 Wie bereits in den Vorjahren erfolgt die Darstellung der Personalausgaben in den Positionen 11 Personalaufwendungen und 12 Versorgungsaufwendungen.

Mehr

Budgetierung Vereine und Projekte. Praxiswerkstatt der DAGV 2015 Göttingen, 28.02.2015 Manfred Wegele und Sabine Scheller

Budgetierung Vereine und Projekte. Praxiswerkstatt der DAGV 2015 Göttingen, 28.02.2015 Manfred Wegele und Sabine Scheller Budgetierung Vereine und Projekte Praxiswerkstatt der DAGV 2015 Göttingen, 28.02.2015 Manfred Wegele und Sabine Scheller Projekt Genealogentag Kalkulation Ausgaben: Grundkosten Organisatorische Ausgaben

Mehr

Prof. Dr. phil. Kerstin Keller-Loibl, HTWK Leipzig

Prof. Dr. phil. Kerstin Keller-Loibl, HTWK Leipzig HOCHSCHULE FÜR TECHNIK, WIRTSCHAFT UND KULTUR LEIPZIG Billard wäre auch nicht schlecht : Die Wunschbibliothek(en) 12- bis 19-Jähriger Ausgewählte Ergebnisse der Studie zum Image von Bibliotheken bei Jugendlichen.,

Mehr

10104 Büromaschinen Büromaschinen,Bürotechnik,Arbeitsplatz-Ausstattung. 10501 Reinigungsgeräte Reinigungsgerät-Staubsauger,Bodenreinigungsgerät

10104 Büromaschinen Büromaschinen,Bürotechnik,Arbeitsplatz-Ausstattung. 10501 Reinigungsgeräte Reinigungsgerät-Staubsauger,Bodenreinigungsgerät 42890-812 44379-213 40303 Med. Untersuchung Personaldienstleistung-Betriebsärztlicher Dienst 52590-822 54053-169 40201 Künstlerhonorar Künstlerhonorar 52590-831 52590-831 81290-850 52508-588 40202 Privatperson,wiss.

Mehr

Konzept. IDG Business Media GmbH 2

Konzept. IDG Business Media GmbH 2 Software Solutions Konzept Der Channel Sales Day Software Solutions am 30. April 2009 dreht sich um den Verkauf von Softwarelösungen. Reseller erhalten die Möglichkeit, sich aus erster Hand, also direkt

Mehr

Die Anschriften der Bildungsträger finden Sie ab Seite 18

Die Anschriften der Bildungsträger finden Sie ab Seite 18 46 Bad Freienwalde Bad Liebenwerda Görlsdorf Hennigsdorf Luckau Lübben Rathenow Sperenberg Wusterhausen 47 Brandenburg Halle Leipzig Magdeburg Naumburg Quedlinburg 48 Standort in Berlin 49 Die Anschriften

Mehr

Renninger Sonnendach GbR. Leistungsgarantie in % nach 10 Jahren 25 Jahren. Nennleistung in Wp. Gesamtleistung in Wp.

Renninger Sonnendach GbR. Leistungsgarantie in % nach 10 Jahren 25 Jahren. Nennleistung in Wp. Gesamtleistung in Wp. Renninger Sonnendach GbR Ausschreibung einer Photovoltaikanlage Stand: 21.01.2004 TITEL 1: Module + Montagesystem: mono- oder polykristalline (nicht zutreffendes bitte streichen) Solarmodule mit Einzelvermessungsnachweis

Mehr

Leistungsbeschreibung. Fahrzeugdispositionssystem für den städtischen Fuhrpark. (Schlüssel- bzw. Buchungs- bzw. Ausgabesystem)

Leistungsbeschreibung. Fahrzeugdispositionssystem für den städtischen Fuhrpark. (Schlüssel- bzw. Buchungs- bzw. Ausgabesystem) Bieter: Seite 1 Leistungsbeschreibung Die Stadt Friedrichshafen beschafft im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß 3 der gültigen Vergabe- & Vertragsordnung für Leistungen Teil A (VOL/A) folgendes

Mehr

Hightech für Bares. NGZ Innovation Produkte Service. Logistik Kontakt

Hightech für Bares. NGZ Innovation Produkte Service. Logistik Kontakt Hightech für Bares Rund 50 Angestellte Ausbildungsbetrieb 17.000 Geldzählgeräte 15.000 Service-Aufträge pro Jahr Softwaregesteuertes Lager mit über 5.000 Teilen Umweltfreundlicher Fuhrpark Solide, fair,

Mehr

Landtag Brandenburg Drucksache 5/879 5. Wahlperiode

Landtag Brandenburg Drucksache 5/879 5. Wahlperiode Landtag Brandenburg Drucksache 5/879 5. Wahlperiode Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 276 der Abgeordneten Gerrit Große und Margitta Mächtig Fraktion DIE LINKE Drucksache 5/692 Besuch

Mehr

Möbel aus Benneckenstein. Handwerkliche Qualität für Generationen. D i e M ö b e l m a n u f a k t u r aus dem Harz

Möbel aus Benneckenstein. Handwerkliche Qualität für Generationen. D i e M ö b e l m a n u f a k t u r aus dem Harz Möbel aus Benneckenstein. Handwerkliche Qualität für Generationen. D i e M ö b e l m a n u f a k t u r aus dem Harz Stühle, Tische, Schränke. U n d n o c h v i e l m e h r. Vom ausgeklügelten Regalsystem

Mehr

Schönes Reihenmittelhaus mit Einbauküche, kl. Terrasse sowie Garage auf Wunsch in Böblingen, KM 880

Schönes Reihenmittelhaus mit Einbauküche, kl. Terrasse sowie Garage auf Wunsch in Böblingen, KM 880 Schönes Reihenmittelhaus mit Einbauküche, kl. Terrasse sowie Garage auf Wunsch in Scout-ID: 78026934 Objekt-Nr.: 895030700 Haustyp: Reihenmittelhaus Grundstücksfläche ca.: 150,00 m² Schlafzimmer: 3 Gäste-WC:

Mehr

Bürofachhandel. Bürotechnik Bürobedarf Büromöbel

Bürofachhandel. Bürotechnik Bürobedarf Büromöbel Bürofachhandel Bürotechnik Bürobedarf Büromöbel Office360 GmbH Bürofachhändler Alles aus einer Hand Bürobedarf Bürotechnik Büromöbel Was ist Office360 Wer ist Office360 Was uns wichtig ist Unternehmen

Mehr

ge ste r n & h e u te

ge ste r n & h e u te 1973 1977 1988 2007 gestern & heute 1973: Gründung Als l + m copiertechnik GmbH in Kiel durch Willi Wäger. zunächst in den Räumen eines ehemaligen Autohauses. Vermarktung von Fotokopier - geräten, Lichtpaussystemen

Mehr

Full Service Solution: Mieten statt kaufen. Juni 2010

Full Service Solution: Mieten statt kaufen. Juni 2010 : Mieten statt kaufen Schlüsselfragen... 2 Informatik und Telekom (ICT*) Selber machen oder abgeben? Infrastruktur Kaufen oder mieten? Rasanter Technologiewandel In welche Technik investieren? Wettbewerb

Mehr

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz VERTEIDIGUNG UND SICHERHEIT Flexibel, anpassungsfähig, einsatzbereit Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft: Moderne Streitkräfte müssen heute mehr denn je flexibel

Mehr

Ausschreibung nach VOL Anmietung von 2 Schnelldruckern und 2 Kopierern für die Turmbergschule Weingarten

Ausschreibung nach VOL Anmietung von 2 Schnelldruckern und 2 Kopierern für die Turmbergschule Weingarten Gemeinde Weingarten (Baden) Ausschreibung nach VOL Anmietung von 2 Schnelldruckern und 2 Kopierern für die Turmbergschule Weingarten 1. Allgemeine Leistungsbeschreibung: Vorbemerkung: Die Gemeinde Weingarten

Mehr

Smart Glasses im industriellen Einsatz Auf dem Weg zur papierlosen Fabrik

Smart Glasses im industriellen Einsatz Auf dem Weg zur papierlosen Fabrik Picture: Order Picking with Smart Glasses im industriellen Einsatz Auf dem Weg zur papierlosen Fabrik Dr. Hannes Baumann, Ubimax GmbH Vorstellung Dr. Hannes Baumann Bis 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom A9-5/38-2003 16.12.2003

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom A9-5/38-2003 16.12.2003 LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemeinbildenden höheren, berufsbildenden mittleren und höheren Schulen und Anstalten der Lehrer- und Erzieherbildung

Mehr

Vergabeordnung der Kommunalen Betriebe Soest AöR. 1 Geltungsbereich

Vergabeordnung der Kommunalen Betriebe Soest AöR. 1 Geltungsbereich Vergabeordnung der Kommunalen Betriebe Soest AöR vom 01.09.2010 Der Verwaltungsrat der Kommunalen Betriebe Soest AöR hat in seiner Sitzung am 26.08.2010 folgende Vergabeordnung beschlossen: 1 Geltungsbereich

Mehr

Zusammenstellung. der. Personalaufwendungen

Zusammenstellung. der. Personalaufwendungen Zusammenstellung der Personalaufwendungen Personalaufwendungen 2010/2011 Wie bereits im Produkthaushalt des Jahres 2009 erfolgt die Darstellung der bisherigen Personalausgaben in den Positionen 11 Personalaufwendungen

Mehr

Berufsgenossenschaft Holz und Metall. Bekanntmachung. Servicemanagement Software 2015-013-HIT

Berufsgenossenschaft Holz und Metall. Bekanntmachung. Servicemanagement Software 2015-013-HIT Berufsgenossenschaft Holz und Metall Bekanntmachung Servicemanagement Software 2015-013-HIT Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Servicemanagement Software 2015-013-HIT 1. Name, Anschrift, Telefon-, Telefaxnummer

Mehr

aktuelle Anschrift: Name Straße PLZ, Ort Telefon Fax Parken vor dem Haus (Entfernung zw. Parkplatz und Hauseingang) Etage Aufzug vorhanden

aktuelle Anschrift: Name Straße PLZ, Ort Telefon Fax Parken vor dem Haus (Entfernung zw. Parkplatz und Hauseingang) Etage Aufzug vorhanden Bitte füllen Sie das folgende Formular vollständig und gewissenhaft aus. Nur dann können wir Ihnen ein verbindliches Angebot für Ihren Umzug erstellen. Sie können es online ausfüllen unter www.umzuege-voigt.de

Mehr

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. MATERIAL ZU MODUL 1 FRAGEBOGEN PDF 1.1: EINGANGSFRAGEBOGEN MEP GRUNDSCHULE (von einer Lehrkraft an der Schule auszufüllen) Schulische Rahmendaten Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus. Die mit * gekennzeichneten

Mehr

Investition in einen intelligenten Industrie- und Wirtschaftsstandort Gewerbepark»Prignitz«

Investition in einen intelligenten Industrie- und Wirtschaftsstandort Gewerbepark»Prignitz« Landkreis Prignitz Bergstraße 1, 19348 Perleberg Wirtschaftsfördergesellschaft Prignitz mbh Großer Markt 4, 19348 Perleberg Investition in einen intelligenten Industrie- und Wirtschaftsstandort Gewerbepark»Prignitz«Grafik-

Mehr

Wohin nach der Grundschule? Herzlich Willkommen

Wohin nach der Grundschule? Herzlich Willkommen Wohin nach der Grundschule? Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung für Eltern Stadt Bielefeld Der Oberbürgermeister Amt für Schule 05. November 2013 Unser Informationsangebot heute: 1. Schulangebot

Mehr

Nationale Ausschreibung nach VOB

Nationale Ausschreibung nach VOB Nationale Ausschreibung nach VOB Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb (VOB/A 12) a) Name, Anschrift, Telefon-, Faxnummer sowie E-Mailadresse des Auftraggebers (Vergabestelle):

Mehr

Service - Stützpunkte

Service - Stützpunkte 01 03 Bernd Wurm Tel.: 03501/52 42 36 Labor- und Dentalgeräte Service Fax: 03501/58 59 32 Am Ehrenhain 32 Funk: 0173/9 28 44 94 labortechnik-wurm@t-online.de 01796 Pirna-Copitz Herr Wurm 04 06 Manfred

Mehr

Spendenempfänger. Verwendung der Mittel aus VR-Gewinnsparen

Spendenempfänger. Verwendung der Mittel aus VR-Gewinnsparen 2014 Vergabe von rund 210.000 Euro für den guten Zweck Für jeden eine große Chance Gewinnsparen ist die perfekte Kombination aus Sparen, Gewinnen und Helfen. Ein Los kostet 5 Euro. Davon werden 4 Euro

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1)

Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1) Pluspunkt Deutsch Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1) Übung 1 Lesen Sie den Text und kreuzen Sie an: Richtig oder falsch? In Deutschland können die Kinder mit 3 Jahren in den Kindergarten

Mehr

Vorfeldarbeit als Garant für strukturierte Überlieferungsbildung

Vorfeldarbeit als Garant für strukturierte Überlieferungsbildung Vorfeldarbeit als Garant für strukturierte Überlieferungsbildung Zuständigkeiten, Aufbewahrungsfristen, Kontaktpflege 67. Westfälischer Archivtag in Gladbeck Vortrag von Vinzenz Lübben M.A. Schulträger

Mehr

Reinraum-Service. Zertifizierte und qualitätsgeprüfte Reinraum-Textilien

Reinraum-Service. Zertifizierte und qualitätsgeprüfte Reinraum-Textilien Reinraum-Service Zertifizierte und qualitätsgeprüfte Reinraum-Textilien 2 0% Toleranz für Partikel und Keime. Die Königsdisziplin der Textilpflege Die Herstellungsprozesse moderner Produkte werden heute

Mehr

Zusammenfassung der Produkte nach Fachbereichen Bezeichnung

Zusammenfassung der Produkte nach Fachbereichen Bezeichnung Zusammenfassung der e nach Fachbereichen Bezeichnung Stabsstellen - - 5.500-2.000 FB 1: Zentrale Dienste 1.286.219 678.730-564.000 FB 2: Schule, Bildung, Kultur und Freizeit - 7.700.752-12.337.780-20.417.000

Mehr

Deutschland-Stuttgart: Elektrizität 2015/S 162-296472. Bekanntmachung vergebener Aufträge. Lieferauftrag

Deutschland-Stuttgart: Elektrizität 2015/S 162-296472. Bekanntmachung vergebener Aufträge. Lieferauftrag 1/18 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:296472-2015:text:de:html Deutschland-Stuttgart: Elektrizität 2015/S 162-296472 Bekanntmachung vergebener Aufträge

Mehr

MÖBLIERUNG VON FLÜCHTLINGSLAGER, CONTAINER UND FLÜCHTLINGSHEIMEN

MÖBLIERUNG VON FLÜCHTLINGSLAGER, CONTAINER UND FLÜCHTLINGSHEIMEN 200 Stück Etagenbetten verpackt, verladen. Lieferzeit in 2 Wochen MÖBLIERUNG VON FLÜCHTLINGSLAGER, CONTAINER UND FLÜCHTLINGSHEIMEN JKI GmbH / Mobil: +43-699-1408-3157 / e-mail: joe@investment1.eu / www.investment1.eu

Mehr

E-Bike-Spaß im Havelland. www.havelland-tourismus.de. e-biking

E-Bike-Spaß im Havelland. www.havelland-tourismus.de. e-biking E-Bike-Spaß im Havelland www.havelland-tourismus.de e-biking DIE MOVELO-REGION Havel 3 5 8 9 Herzlich willkommen in der Elektrofahrradregion Havelland. Havelland Genussradeln an der Havel westlich von

Mehr

UM IHRE GÄSTE ZUFRIEDENZUSTELLEN. hoga-data. hoga-data EDV und Kassen für Hotel und Gastronomie GmbH. Beratung Vertrieb Schulung Service

UM IHRE GÄSTE ZUFRIEDENZUSTELLEN. hoga-data. hoga-data EDV und Kassen für Hotel und Gastronomie GmbH. Beratung Vertrieb Schulung Service UM IHRE GÄSTE ZUFRIEDENZUSTELLEN hoga-data hoga-data EDV und Kassen für Hotel und Gastronomie GmbH Beratung Vertrieb Schulung Service UM SIE ZUFRIEDENZUSTELLEN! MIT COMPUTERLÖSUNGEN UND INNOVATIVER TECHNIK

Mehr

office meeting virtual office coworking

office meeting virtual office coworking office meeting virtual office coworking office meeting virtual office coworking office meeting virtual office coworking office meeting virtual office coworking So funktioniert Ihr plug and work-office

Mehr

Anbindung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) im öffentlichen Nahverkehr 23.10.2012. Jürgen Roß Bereichsleiter Planung und Fahrgastinformation

Anbindung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) im öffentlichen Nahverkehr 23.10.2012. Jürgen Roß Bereichsleiter Planung und Fahrgastinformation Anbindung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) im öffentlichen Nahverkehr 23.10.2012 Jürgen Roß Bereichsleiter Planung und Fahrgastinformation 1 Grafik: gmp Architekten, JSK International, Visualisierung:

Mehr

Ermittlung der Schulbedarfskosten

Ermittlung der Schulbedarfskosten Ergebnisüberblick Ermittlung der Schulbedarfskosten im Auftrag des Diakonisches Werks evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.v. Laatzen, 1. September 2015 Ermittlung Schulbedarfskosten Chart Nr. 1 Schulbedarfskosten:

Mehr

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:441915-2015:text:de:html Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Beschlusstexte zur Vorlage P V 68/2012/1. Der Bürgermeister wird beauftragt, die Errichtung einer dritten Grundschule zu beantragen.

Beschlusstexte zur Vorlage P V 68/2012/1. Der Bürgermeister wird beauftragt, die Errichtung einer dritten Grundschule zu beantragen. AZ 40 11 00 Vorschläge der Verwaltung für mögliche Beschlusstexte zur Vorlage P V 68/2012/1 06.12.2012 Variante 1 Der Bürgermeister wird beauftragt, die Errichtung einer dritten Grundschule zu beantragen.

Mehr

Förderverein der BOS Kirchmöser e. V. IB Berlin-Brandenburg ggmbh, Betrieb Brandenburg Nordwest

Förderverein der BOS Kirchmöser e. V. IB Berlin-Brandenburg ggmbh, Betrieb Brandenburg Nordwest BRB W-1031 Nachhaltige Praxis - der BOT an der BOS Kirchmöser BRB W-1001 Praxislernen Berufsorientierung und Berufsvorbereitung Kl. 9-10 BRB W-1010 Praxislernen - Stärkung der personalen und sozialen Kl.

Mehr

Soziale Hilfen im Landkreis Havelland Familienentlastende Dienste

Soziale Hilfen im Landkreis Havelland Familienentlastende Dienste Soziale Hilfen im Landkreis Havelland Familienentlastende Dienste Lebenshilfe Havelland e.v. Bereich Familie und Freizeit Falkenhagener Str. 95/97 14612 Falkensee Tel. 03322/425370 (ausschließlich für

Mehr

Werbegemeinschaft Rosdorf e.v. gemeinsam stark!

Werbegemeinschaft Rosdorf e.v. gemeinsam stark! Werbegemeinschaft Rosdorf e.v. gemeinsam stark! DER VEREIN AKTUELL MITGLIEDER BÜRGERMOBIL AUFNAHMEANTRAG KONTAKT Mitglieder Altenpflege Johannishof Rosdorf Altenhilfezentrum Kampweg 9 Tel: 0551-7893100

Mehr

WWW.SPREUER.DE BÜROMÖBEL BÜROSTÜHLE UND SITZMÖBEL KONFERENZ- / TAGUNGSRÄUME EMPFANGSBEREICHE SCHRANKSYSTEME TRENNWÄNDE LICHT- UND BELEUCHTUNG

WWW.SPREUER.DE BÜROMÖBEL BÜROSTÜHLE UND SITZMÖBEL KONFERENZ- / TAGUNGSRÄUME EMPFANGSBEREICHE SCHRANKSYSTEME TRENNWÄNDE LICHT- UND BELEUCHTUNG BÜROMÖBEL BÜROSTÜHLE UND SITZMÖBEL KONFERENZ- / TAGUNGSRÄUME EMPFANGSBEREICHE SCHRANKSYSTEME TRENNWÄNDE LICHT- UND BELEUCHTUNG IT- UND BÜROTECHNIK KOPIEREN, DRUCKEN, FAXEN TELEFONANLAGEN DIKTIERSYSTEME

Mehr

LEBENSLAUF. Ing. Mag.(FH) Hannes Shamiyeh, MBA -1- Österr. Staatsbürger. Beruflicher Werdegang: Datum Firma / Institution Bemerkung seit 01.

LEBENSLAUF. Ing. Mag.(FH) Hannes Shamiyeh, MBA -1- Österr. Staatsbürger. Beruflicher Werdegang: Datum Firma / Institution Bemerkung seit 01. Ing. Mag.(FH) Hannes Shamiyeh, MBA Kraußstr. 6 A-4020 Linz Tel.: 0732 / 773780 Fax: 0732 / 918910 Mobil: 0664 / 1617951 Email: hannes.shamiyeh@sha.at Web: www.sha.at LEBENSLAUF Persönliche Daten: Hannes

Mehr

Ideen-Workshop. Städtische Infrastruktur (Konkret: Grundschule im Dorf und Grundschule Vinkenberg) vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung

Ideen-Workshop. Städtische Infrastruktur (Konkret: Grundschule im Dorf und Grundschule Vinkenberg) vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung Ideen-Workshop Städtische Infrastruktur (Konkret: Grundschule im Dorf und Grundschule Vinkenberg) vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung 26. August 2014 Bevölkerungsentwicklung in Herdecke

Mehr

KSP MEd Regelschule 2014/ 2015

KSP MEd Regelschule 2014/ 2015 Ammern Altenburg Apolda Arnstadt Artern Auengrund OT Crock Bad Colberg- Heldburg Unstruttal Erich- Mäder- Schule Altenburg "Werner Seelenbinder" Apolda "Robert Bosch" Arnstadt Johann-Gottfried-Borlach-Schule

Mehr

Service-Pakete 60,- Installation Windows: Basis-Paket. Inhalte: Stand: 01.01.2015

Service-Pakete 60,- Installation Windows: Basis-Paket. Inhalte: Stand: 01.01.2015 Service-Pakete Stand: 01.01.2015 Die genannten Kosten der Service-Pakete sind Richtpreise. Bei erheblichem Mehraufwand können die Kosten variieren. Die Preise sind gültig bis zum Erscheinen einer aktualisierten

Mehr

Neue Netze für eine moderne Medienversorgung

Neue Netze für eine moderne Medienversorgung TV - Internet - Telefonie Neue Netze für eine moderne Medienversorgung Planung, Aufbau und Betrieb aus einer Hand www.wisi.de MEDIENVERSORGUNG Wertvolle Potenziale heben Immer mehr Energieversorger, Stadtwerke

Mehr

Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe StaatlicheEuropaschule Berlin (SESB) deutsch spanisch spanisch von Lernen mit für einander Gesamtschule gemeinsam lernen, voneinander lernen von den eigenen Fähigkeiten

Mehr