PIM für s Bad Eisen Schmidt bringt Produktdaten ins Web. Das Highlight der neuen Website ist nur für angemeldete Kunden sichtbar: Durch die enge Kopp-

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PIM für s Bad Eisen Schmidt bringt Produktdaten ins Web. Das Highlight der neuen Website ist nur für angemeldete Kunden sichtbar: Durch die enge Kopp-"

Transkript

1 PIM Facts 36 Neuigkeiten zum Produkt-Informations-Management PIM Liebe Kunden, liebe Leser, in der Softwarebranche gibt es jeden Tag etwas Neues. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein Update oder ein tolles Feature vorgestellt wird. Umso wichtiger ist es, bei aller Innovation auf Kontinuität zu achten, denn Qualität entsteht nicht durch Entwicklungen, die allein dem Marketingzyklus unterworfen sind. Darum sind die Highlights, die wir Ihnen auf der e_procure & supply 2008 gemeinsam mit unseren Partnern vorstellen, auch keine Schnellschüsse, sondern Funktionen, die Sie in der Praxis sinnvoll unterstützen. Erfahren Sie mehr auf den nächsten Seiten. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr Frank Quinders Geschäftsführer ITB-GmbH PIM für s Bad Eisen Schmidt bringt Produktdaten ins Web Ein schönes Bad ist für die meisten Menschen ein wichtiger Faktor zum Wohlfühlen. Für die Mitarbeiter von Eisen Schmidt ist es das auch im übertragenen Sinne. In den letzten Wochen und Monaten waren sie es, die neben dem Blick für s Ganze auch denjenigen für s Detail bewiesen und so erfolgreich detaillierte Produktdaten aufgebaut haben. Neben dem Bereich Sanitär finden sich auf nicht nur Informationen und Produktdaten zu Stahl und Eisenwaren, sondern auch zu Installation, Heizung, Werkzeugen und Fliesen sowie Spenglerei. Das Highlight der neuen Website ist nur für angemeldete Kunden sichtbar: Durch die enge Kopp- Lesen Sie bitte weiter auf Seite 2 > Aktuelle Neukunden Reiff Technische Produkte, Reutlingen, Vollsortimenter für Industrie und Handwerk, z.b. Profil-, Antriebs-, Fluid- und Dichtungstechnik sowie Kunststoffe IP Gansow, Hamm, vertreibt hochwertige Reinigungsgeräte und -zubehör für verschiedenste Einsatzzwecke Werthenbach, Bielefeld, Großhandelsunternehmen mit den Haupt-Geschäftsbereichen Autoteile, Industrietechnik und Hydraulik-Antriebstechnik Besuchen Sie uns auf der 07. und in Nürnberg Halle 12 / Stand 309 Explosives bei Oltrogge Bielefeld und Kamp-Lintfort eine explosive Mischung, was Projektideen angeht. Kürzlich ging der neue Shop des 1866 gegründeten Unternehmens online. Clou dabei: die via MeDaPro integrierten Explosionszeichnungen. Projektleiter Matthias Heßbrüggen freut sich über den neuen Shop: Die Explosionszeichnungen für Ersatzteile stellen für unsere Kunden eine Neuheit dar, die wir schon lange geplant hatten, aber nie realisieren konnten. Die beim Hauptartikel hinterlegten Zeichnungen werden in MeDaPro und TradePro so mit den dargestellten Ersatzteilen verknüpft, dass der Kunde beim Klick auf die Zeichnung automatisch zur passenden Shopseite weitergeleitet wird. Auf diese Weise wird die Bestellung von Ersatzteilen wesentlich vereinfacht, da der Kunde sich an der Zeichnung orientieren kann.

2 PIM Facts 36 > Fortsetzung von Seite 1 PIM für s Bad Eisen Schmidt bringt Produktdaten ins Web lung von TradePro mit dem Warenwirtschaftssystem Sangross werden für jeden Kunden Angebote, Auftragsbestätigungen und Lieferscheine visualisiert. Diese können im PDF Format heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Angebote können online bearbeitet werden: Der Kunde wählt aus den angebotenen Positionen die relevanten aus und ein Klick auf den Button bestellen genügt. Alternativ kann das Angebot als UGL-Datei heruntergeladen werden. Bei der Darstellung der Produkte kann außerdem zwischen Lager- und Bestellartikel unterschieden werden. Der Kunde kann nach dem Login auf die für ihn erstellten Angebote, Lieferscheine oder Rechnungen zugreifen und sie im PDF-Format oder anderen definierten Formaten downloaden. Gelungene Symbiose von Shop und CMS bei Kahmann & Ellerbrock Im Februar war es soweit: Die neue Website von Kahmann & Ellerbrock, Bielefeld, ging an den Start. Sie präsentiert sich in K&E-Rot und vereint gekonnt die Produktdarstellung mit redaktionellen Inhalten. Geschäftsführer Thomas Kahmann Was im technischen Hintergrund eine Symbiose aus TradePro Shop und CMS ist, ist für den Kunden optisch und inhaltlich kaum zu trennen. Neben einem sehr umfangreichen Produktsortiment, das vom Allgemeinen Industriebedarf über Gummi und Kunststoffe bis zu Schläuchen reicht und im Shopbereich komfortabel bestellt werden kann, bietet die Website für Kunden einen echten know-how Vorteil. Sascha Röhlen, verantwortlich für den Bereich Marketing, hat keine Mühen gescheut, das Produktsortiment durch hochwertige redaktionelle Inhalte für den Kunden greifbar zu machen. Zahlreiche Datenblätter helfen dem Kunden bei der Auswahl des passenden Produkts. Die Kopplung an Microsoft Business Solutions Axapta erlaubt es außerdem, neben den K&E Artikelnummern auch die Katalogartikelnummern effizient zu verknüpfen, so dass der Kunde auch anhand der Artikelnummern aus dem Papierkatalog bestellen kann. Braucht der Kunde weitere Hilfe, helfen die Berater, die ihren Spezialbereichen mit Namen und Kontaktdaten zugeordnet sind. Wir legen viel Wert darauf, für den Kunden auch als Berater präsent zu sein, also neben dem reinen Produktangebot auch durch Dienstleistung hervorzustechen, begründet Röhlen die intensive Arbeit an den redaktionellen Inhalten. Doch auch der Shop bietet den Kunden neue, bequeme Features: Durch die Kombination von Login und Live-Abfrage von Preisen hat jeder Kunde sein persönliches Sortiment zur Verfügung, so Jürgen Getzlaff, Projektleiter und Verantwortlicher für die Produktdaten im Shop. Die Kopplung an Navision Axapta erlaubt es außerdem, neben den K&E Artikelnummern auch die Artikelnummern des E/D/E effizient zu verknüpfen, so dass der Kunde direkt aus dem E/D/E Katalog bei K&E bestellen kann.

3 Produkt-News ConnectPro goes Web Weiter verbessert wurde die webbasierte Benutzeroberfläche von ConnectPro. Sie ermöglicht die einfache Konfiguration, Verwaltung und Überwachung von ConnectPro. Alle Nachrichtentypen werden in einer Baumstruktur konfiguriert und können bei Bedarf durch Import- und Exportfunktionen auch weitergegeben oder gesichert werden. Die Workflowanzeige visualisiert den Weg der ein. und ausgehenden Nachrichtentypen, so dass Zusammenhänge auf einen Blick erfasst werden können. TEGRO punktet im Web Die TEGRO Runge GmbH mit Sitz in Bremen und Rostock hat ihren Webauftritt komplett überarbeitet. Neben der technischen Aktualisierung des Internet-Shops auf die neuste TradePro Version wurde auch das grafische Erscheinungsbild komplett überarbeitet. Neu dabei: TEGRO setzt ab sofort auch das TradePro CMS ein, um schnell und einfach redaktionelle Inhalte pflegen zu können. TEGRO-Projektleiter Mariusz Mikolajewski erklärt: Besonders wichtig war uns, die Geschäftsbereiche mehr nach vorne zu stellen, so dass auf einen Blick erkennbar ist, wo unsere Kernkompetenzen liegen. So sollen nach und nach umfangreiche Inhalte zu TEGRO und den Produkten und Services aufgebaut werden, die den Internet-Shop inhaltlich ergänzen. Die Transaktionssicherheit ist durchgehend gewährleistet alle ein- und ausgegangenen Nachrichten können überprüft werden. Über die webbasierte Benutzeroberfläche werden alle Verbindungen verwaltet. ITB stellt erste sechs Module auf.net Technologie vor. ITB, der führende Anbieter von PIM Systemen im technischen Großhandel, hat im letzten Jahr die ersten sechs Module vollständig auf die zukunftsausgerichtete.net Technologie umgestellt. Geschäftsführer Andreas Nicolai: Wir setzen auf die Standardtechnologien des Marktführers Microsoft, um unseren Kunden zukunftsichere Investitionsentscheidungen zu liefern. Die ersten Module, die auf.net basieren, sind bereits seit einigen Monaten im Kundeneinsatz. Produkt-News Volle Kontrolle mit TradePro eprocurement Das eprocurement Modul ergänzt TradePro um echte eprocurement Funktionalitäten. Das neue Einkäufercockpit bietet eine echte Trennung zwischen Einkäufer, Kostenstelle und User. Der Einkaufsleiter hat die volle Kontrolle. Er kann zum Beispiel weitere User anlegen, denen er Kostenstellen zuweist. Ein so angelegter User kann aber auch für mehrere Kostenstellen einkaufen. Des Weiteren können vom Einkäufer Einkaufsbudgets vergeben werden, sowohl für einzelne User als auch für die einzelnen Kostenstellen. Die Budgets können auf Monate, Jahre oder individuell festgelegte Zeiträume beschränkt werden.

4 Die neuen TradePro Scanner Neben dem praktischen Schlüsselbundscanner kann TradePro nun auch mit zwei weiteren Scannern genutzt werden. Der Cradle Scanner ist in verschiedenen Farben erhältlich und kann so an das CI Ihres Unternehmens angepasst werden. Er wird nach Gebrauch in eine Docking Station gesteckt, von wo aus die Daten dann in den Internet Shop TradePro übertragen werden. Auch bei Nichtgebrauch kann der Scanner auf seiner Station bleiben. Lästiges Suchen entfällt somit. Im Shop kann der übertragene Warenkorb angepasst werden, auch die Bestellmenge ist flexibel veränderbar. Soll diese direkt während des Scanvorgangs eingegeben werden, ist der neue Tastaturscanner die richtige Lösung. Er erlaubt es, nach dem Scannen der Etiketten die Menge der gewünschten Waren über ein Tastaturfeld einzugeben. Der Vorteil beider Scanner: Sie können mit den bereits bestehenden TradePro Scan Etiketten genutzt werden. Das bedeutet, dass Unternehmen, die diesen Typ Scanner heute bereits einsetzen, keine zusätzliche Hardware anschaffen und im Tagesgeschäft zwei Geräte parallel nutzen müssen. Ein echter Vorteil für Ihre Kunden! Der Einkäufer kann alle Daten nach User oder Kostenstelle sortiert anzeigen lassen, und behält durch die Zusammenfassung aller Daten im eprocurement-modul einen umfassenden Überblick Mitarbeiter bestellt Vorgesetzter erhält Bestellung zur Freigabe über alle getätigten und anstehenden Bestellungen und kann alle Bestellungen schnell und einfach freigeben und mit oder ohne Angabe von Gründen ablehnen. Ware wird ausgeliefert Freigabe Ja / Nein Mitarbeiter erhält Information PIM Marktstudie 2007 ITB vorn dabei Auch im Jahr 2007 gab es wieder eine von LN Consulting herausgegebene Studie zur Unternehmens- und Produktkommunikation mit Product Information Management und Master Data Management. Was die Studie beweist: Herr Thomas Lucas-Nülle Die Systeme sind vielfältig, alle haben ihre Stärken, aber nur mit dem für Sie richtigen System sind Sie im Wettbewerb vorn dabei! Schon bei der einführenden theoretischen Evaluation zum Einsatz vom PIM oder MDM Systemen wird klar, dass auch hier die üblichen Prinzipien gelten: Die Ziele, die ein Unternehmens mit dem Einsatz von PIM verbindet, können nur erreicht werden, wenn es ein für seine Belange optimal aufgestelltes System einsetzt. Dafür nehmen sich Firmen heute viele Zeit ein großer Teil des Budgets wird bereits in die Auswahl des passenden Systems investiert. Ein Fakt, dem ITB mit ausführlicher Beratung, z.b. in Form von Workshops, begegnet. Orientierung im Praxisdschungel bieten die zahlreichen Praxisbeispiele der Studie. Von den ITB Kunden war die Firma Sahlberg mit am Start. Der Großhändler aus München setzt die ITB Produkte bereits einige Jahre ein. Neben dem Internet- Shop mit CMS und erstellt Sahlberg den Technischen Katalog mit über 1200 Seiten aus den in MeDaPro gepflegten Daten. Die DTP-Kosten liegen hier, dank Einsatz des passenden Systems, weit unter dem Durchschnitt. Auch die Zeiten, die für Neuerstellung und Aktualisierung des Katalogs gebraucht wird, sind rekordverdächtig, braucht Sahlberg mit MeDaPro & Co. nur ca. ein Drittel der Zeit vergleichbarer Großhandelsunternehmen. ITB wird durch die Studie in seiner Position als breit aufgestellter Standardanbieter bestätigt. So bewegt sich die Einschätzung, die durch eine Kombination aus Bewertung durch LNC sowie der anderen Marktteilnehmer errechnet wurde, stets im oberen Drittel der angefragten Merkmale.

5 Produkt-News MeDaPro Publish Direct: Die kreative Art, Werbebroschüren zu erzeugen MeDaPro Publish Direct ist die Symbiose aus schnellem Datenblatt und anspruchsvoller Print-Publikation. Per Knopfdruck können Sie aus der Artikelpflegemaske Artikelgruppen auswählen und ins gewünschte Adobe InDesign-Layout publizieren. Definierte Layouts ohne Fehler Die Layouts für MeDaPro Publish Direct werden individuell für Sie definiert und für Ihre Datenbank hinterlegt. Dabei können verschiedene Projekte mit verschiedenen Layouts hinterlegt werden, zum Beispiel für unterschiedliche Geschäftsbereiche oder Kunden. Aus der Datenpflegemaske wird jeder Artikel auf Wunsch einzeln publiziert: So behalten Sie die volle Kontrolle über den Publikationsprozess. Ihr Grafiker kann die publizierten Artikel auf Wunsch umgestalten, löschen oder mit manuellen Elementen ergänzen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Gewohnte Printqualität Der direkte Ausgabeweg tut der Qualität keinen Abbruch: Alle MeDaPro Publish Direct Publikationen werden in voller Publikationsqualität erzeugt und können auf Wunsch in die Druckerei gegeben werden. Mit MeDaPro Publish Direct erstellen Sie direkt aus der Artikelpflegemaske Printausgaben in hinterlegten InDesign-Templates. Die ausgegebene Artikelgruppe kann auf Wunsch durch weitere Artikelgruppen ergänzt und in InDesign grafisch weiterbearbeitet werden. Aktion Frühjahr Aktion Sommer Aktion Herbst Aktion Winter Sonderpublikation ABC GmbH Kundenkatalog Layout rot Kundenkatalog Layout grün Kundenkatalog Layout blau Kundenkatalog Layout schwarz-weiß MeDaPro auch mit Linux Ab sofort ist auch für Anwender, die an Linux-Clients arbeiten, eine komfortable Nutzung von MeDaPro und seiner Module möglich. Dabei wird d i e M i c r o s o f t Terminalserver Technologie verwendet, die das visuelle Übertragen der Pflegeund Moduloberflächen auf beliebige Systeme erlaubt. ITB auf der CEBIT erfolgreich Vom 4. bis 9. März konnte man die Spezialisten der ITB auf der CEBIT in Hannover treffen. Auf dem Stand in Halle 3 wurden Neuigkeiten rund um die Produkte MeDaPro, TradePro und ConnectPro vorgestellt. Unter anderem wurde das neue Konzept EDI für den Mittelstand vorgestellt. Geschäftsführer Frank Quinders ist mit dem Verlauf der Messe zufrieden: Wir haben an allen Tagen viele neue Kontakte knüpfen können, mit denen nach der Messe weitere, intensive Gespräche stattfinden werden. Neben Interessenten aus allen Branchen war der Stand der ITB auch für Bestandskunden ein Anziehungspunkt. Eine Messe wie die CEBIT wird von Haus aus gerne besucht. Viele Kunden nutzen die Gelegenheit, sich auch in anderen Bereichen zu informieren. Beim anschließenden Besuch auf dem ITB Stand hat man dann direkt die Gelegenheit, neue Ideen in die Projektgespräche mit den ITB Betreuern einfließen zu lassen, so Quinders.

6 2008 ITB-GmbH Alle Rechte vorbehalten. Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer PIM Facts 36 Verstärkung im Vertrieb Erfolg durch praxisorientierte Ausbildung Dass Ausbildung der beste Weg zu leistungsstarken Mitarbeitern ist, hat ITB schon früh gemerkt. Die ITB hat nun tatkräftige Unterstützung im Vertrieb bekommen. Der neue Mitarbeiter Wolfgang Raasch ist ab sofort telefonisch und in persona in Sachen Kundenakquise unterwegs. Raasch blickt auf langjährige Erfahrung im Vertrieb und der Kundenberatung im Bereich ERP-Systeme zurück. Jedes Jahr werden vielversprechende junge Menschen mit dem Ziel unter die Fittiche genommen, sie in 2,5 bis 3 Jahren zu guten Informatikern und Kaufleuten, aber auch Kundenbetreuern und Projektleitern zu entwickeln. Markus Oehl ist einer dieser vielversprechenden Talente. Der 24jährige beginnt zum kommenden Lehrjahr offiziell seine Ausbildung bei ITB, unterstützt aber schon jetzt die zukünftigen Kollegen. Er hat den Ausbildungsberuf Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung gewählt. Bei ITB unterstützt er die Abteilung Internet Service. Hier kann er bereits jetzt sein technisches Know-how voll einbringen. Laras Welt Der Frühling ist nahe das merkt auch Lara. Nicht nur am sprunghaften Anstieg der artigen Hundeschul- Gruppen, die vor ihrem Bürofenster fleißig Stöckchen holen gehen. Nein, es sind auch die Menschen, die auf einmal wieder seltsam vertraut erscheinen. Im Winter mutieren sie zu unansehnlichen Stoffbergen, die an Händen, Füßen und Kopf vermummt sind. Da hilft es nur, sie so lange anzubellen, bis sie ihren gefährlichen Panzer fallenlassen und die Hände senken zum Streicheln, versteht sich! Leider fallen nun die Hüllen und damit auch die Streicheleinheiten schade, findet Lara. Wuff! Kontakt: m -o -d / Pixelio PIM Seminar in Düsseldorf Die ITB lädt Sie am 4. Juni 2008 zu einem Info- und Workshoptag rund um das Thema Produkt-Informations-Management ein. Tagungsort ist der das Konferenzcenter Wallhöf im Flughafen Düsseldorf. Es erwarten Sie spannende Vorträge und Praxisberichte, die Ihnen die Vorteile und Rahmenbedingungen für die Einführung und Nutzung eines PIM-Systems in der Praxis näherbringen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Nach dem Ende des offiziellen Teils laden wir Sie zu einer exklusiven Treffen Sie uns auf Führung durch den Flughafen diesen Veranstaltungen Düsseldorf ein. Sie können sich bereits heute über unsere Website anmelden. Die genaue Agenda wird in den nächsten Wochen 07. und in Nürnberg bekanntgegeben. Easy SEO mit TradePro Suchmaschinenoptimierung leicht gemacht: In TradePro ab Version 9 gibt es die Möglichkeit, automatische Google Sitemaps gleich mit erstellen zu lassen. Mit einer Sitemap-Datei können Sie Google alle wichtigen Informationen zu Ihren Seiten übermitteln. Google erfährt damit, welche Seiten Ihnen am wichtigsten sind und in welchen Intervallen diese Seiten verändert werden. Eine solche Sitemap erlaubt den Suchmaschinen also ein intelligenteres Durchsuchen Ihrer Website, insbesondere, wenn Ihre Website dynamischen Inhalt enthält - wie bei einem Shop oder CMS der Fall ist. Sowohl TradePro als auch TradePro CMS erstellen beim Export jeweils eine Sitemap Datei, welche bei Google hinterlegt werden kann. PIM Seminar in Düsseldorf 01. und in Wiesbaden in München 5. und Anwendertage 2008 in Kamp-Lintfort Impressum Herausgeber: ITB-GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 30 D Kamp-Lintfort Fon: +49 (0)28 42 / Fax: +49 (0)28 42 / Internet: Foto: Jo Ann Snover

Alles rund ums ONLINE bestellen...

Alles rund ums ONLINE bestellen... Der neue Web-Shop von -- Service rund um die Schraube-- Alles rund ums ONLINE bestellen... Online bestellen www.schrauben-jaeger.de 2 Der neue Web-Shop von -- Service rund um die Schraube-- Herzlich willkommen

Mehr

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick:

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick: Seite 1 PROTAKT Speziallösung EDI Connect Auf einen Blick: EDI CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Elektronischer Datenaustausch ganz effizient und einfach über Ihr Microsoft Dynamics NAV System. Vollständige

Mehr

Internet-Link: https://www.eur.xerox.com/b2b_solar/b2b/init.do?language=de&shop=de_de

Internet-Link: https://www.eur.xerox.com/b2b_solar/b2b/init.do?language=de&shop=de_de Internet-Link: https://www.eur.xerox.com/b2b_solar/b2b/init.do?language=de&shop=de_de Seite 1 von 26 Inhaltsverzeichnis Einleitung und Vorteile 3 Startseite 4 Neue Bestellung anlegen 5-6 Bestellposition

Mehr

Dokumentation Artikelsammlungen

Dokumentation Artikelsammlungen Dokumentation Artikelsammlungen Inhaltsverzeichnis Einfach praktisch im täglichen Einsatz und optimal, beispielsweise für die Bestückung von Montagefahrzeugen oder Verkaufsregalen! Die Anwendung Artikelsammlungen

Mehr

Dokumentation PuSCH App. iphone

Dokumentation PuSCH App. iphone Dokumentation PuSCH App iphone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal auf

Mehr

Überblick über COPYDISCOUNT.CH

Überblick über COPYDISCOUNT.CH Überblick über COPYDISCOUNT.CH Pläne, Dokumente, Verrechnungsangaben usw. werden projektbezogen abgelegt und können von Ihnen rund um die Uhr verwaltet werden. Bestellungen können online zusammengestellt

Mehr

Konfiguration eines Magento Shops (Version 1.7):

Konfiguration eines Magento Shops (Version 1.7): Konfiguration eines Magento Shops (Version 1.7): Bevor Sie die AuctionStudio Online-Schnittstelle zu Magento 1.7 nutzen können sind einige Vorbereitungen nötig. Diese betreffen in erster Linie Ihren Magento-Shop.

Mehr

Netzgiganten IT Solutions GmbH. April 2014

Netzgiganten IT Solutions GmbH. April 2014 Netzgiganten IT Solutions GmbH April 2014 Netzgiganten IT Solutions GmbH 2000 gegründet, mit Standort in Stuttgart Experten in der Softwareentwicklung für Webbasierte Anwendungen und Mobile-Applikationen

Mehr

Dokumentation PuSCH App. iphone

Dokumentation PuSCH App. iphone Dokumentation PuSCH App iphone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal auf

Mehr

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Einkaufslisten erstellen 4 1.3 Artikel zu einer bestehenden Einkaufsliste hinzufügen 9 1.4 Mit einer Einkaufslisten einkaufen 12 1.4.1 Alle

Mehr

Quick-Guide Web Shop. Kurzanleitung für die Benutzer des Bernd Kraft Webshops

Quick-Guide Web Shop. Kurzanleitung für die Benutzer des Bernd Kraft Webshops Quick-Guide Web Shop Kurzanleitung für die Benutzer des Bernd Kraft Webshops Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Start und Übersicht... 2 Erweiterte Such- und Filterfunktionen... 3 Artikel-Detailansicht...

Mehr

EINFACH. MEHR. E-BUSINESS.

EINFACH. MEHR. E-BUSINESS. EINFACH. MEHR. E-BUSINESS. TECHNISCHE PRODUKTE 2 SIE HABEN DIE WAHL: E-BUSINESS BEI REIFF Als führender Technischer Händler mit einem Gesamtsortiment von über 140.000 Artikeln sind wir Ihr starker Partner.

Mehr

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG.) REGISTRIERUNG.) ANMELDUNG 4.) SUCHFUNKTIONEN 7 4.) BESTELLVORGANG .) REGISTRIERUNG Besuchen Sie www.antalis.de und klicken Sie auf

Mehr

inklusive Zuschnittskonfigurator

inklusive Zuschnittskonfigurator APSOparts der Online-Shop von Angst + Pfister inklusive Zuschnittskonfigurator der Online-Shop von Angst + Pfister APSOparts der Online-Shop von Angst + Pfister www.angst-pfister.com In sieben einfachen

Mehr

Nach einem erfolgreichen Login sehen Sie die Startseite. Diese bietet Ihnen einen direkten Zugriff auf die folgenden Punkte:

Nach einem erfolgreichen Login sehen Sie die Startseite. Diese bietet Ihnen einen direkten Zugriff auf die folgenden Punkte: Kurzanleitung für Forscher In drei Schritten zu einem vollständigen Profil Stand: 6.06.0 Diese Anleitung beschreibt die ersten Schritte zur Komplettierung des eigenen Profils mit entsprechenden Inhalten.

Mehr

KurzAnleitung. König ONline-shop

KurzAnleitung. König ONline-shop König ONline-shop KurzAnleitung Login für Kunden Anmeldung für Neukunden Benutzerkonten verwalten Artikel-Suche Favoritenlisten Warenkorb Bestellung Bestellhistorie ein Unternehmen der Startseite Über

Mehr

Datenblatt Übersicht Shopsystem

Datenblatt Übersicht Shopsystem Datenblatt Übersicht Shopsystem A. Schnellüberblick Shopsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Shopbackend/Admin: Deutsch Shopbackend/Admin Password Schutz (Sicher vor Hackerangriffen) SSL Verschlüssung

Mehr

Dokumentation PuSCH App. windows-phone

Dokumentation PuSCH App. windows-phone Dokumentation PuSCH App windows-phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

SPARES 5.0. App zur Recherche von Sirona Ersatzteilen Gebrauchsanweisung für ios Mobilgeräte. Stand: Januar 2016

SPARES 5.0. App zur Recherche von Sirona Ersatzteilen Gebrauchsanweisung für ios Mobilgeräte. Stand: Januar 2016 SPARES 5.0 App zur Recherche von Sirona Ersatzteilen Gebrauchsanweisung für ios Mobilgeräte Stand: Januar 2016 INHALTSVERZEICHNIS 1. Alle Features im Überblick... 2 2. Installation... 3 3. Startseite/Menüstruktur...

Mehr

catxmedia Succeess Story Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz XML-Redaktionssystem Globaler Liebherr Internet-Auftritt mit RedDot-CMS und

catxmedia Succeess Story Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz XML-Redaktionssystem Globaler Liebherr Internet-Auftritt mit RedDot-CMS und Succeess Story Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz Globaler Liebherr Internet-Auftritt mit RedDot-CMS und catxmedia Produktdatenbank Liebherr zählt zu den größten Baumaschinenherstellern und ist

Mehr

www.bueroweltbruns.de NEU Leitfaden für unseren neuen Online-Shop mit über 17.000 Produkten J.C.C. Bruns Bürocentrum Trippeldamm 20 32429 Minden

www.bueroweltbruns.de NEU Leitfaden für unseren neuen Online-Shop mit über 17.000 Produkten J.C.C. Bruns Bürocentrum Trippeldamm 20 32429 Minden www.bueroweltbruns.de NEU Leitfaden für unseren neuen Online-Shop mit über 7.000 Produkten J.C.C. Bruns Bürocentrum Trippeldamm 0 9 Minden Ihre Vorteile und Möglichkeiten für den Anwender: individuelles

Mehr

Mit appcreate erstellen Sie Ihre Unternehmens App einfach und professionell selbst!

Mit appcreate erstellen Sie Ihre Unternehmens App einfach und professionell selbst! Mit appcreate erstellen Sie Ihre Unternehmens App einfach und professionell selbst! Jetzt ist es ziemlich einfach möglich...mit einer eigenen App im Apple itunes Store vertreten zu sein. Dank appcreate

Mehr

Dokumentation PuSCH App. android phone

Dokumentation PuSCH App. android phone Dokumentation PuSCH App android phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

1 Zugangsdaten. 1.1 Registrieren. 1.2 Neu im Service Bund? ServiceBund ecommerce Plattform

1 Zugangsdaten. 1.1 Registrieren. 1.2 Neu im Service Bund? ServiceBund ecommerce Plattform 1 Zugangsdaten 1.1 Registrieren Als bestehender Kunde klicken Sie den Button "Registrieren" oben rechts und wählen dann entsprechend "Bestandskunde". Hinterlegen Sie im folgenden Schritt über das Formular

Mehr

Login Fenster. Hier können Sie ein neues Passwort anfordern, dieses wird an die hinterlegte Adresse gesendet

Login Fenster. Hier können Sie ein neues Passwort anfordern, dieses wird an die hinterlegte  Adresse gesendet Webshop Login Fenster Hier können Sie ein neues Passwort anfordern, dieses wird an die hinterlegte Email Adresse gesendet Seitenkopf Artikelsuchfeld Aus dem Shop abmelden Aufruf Kontaktformular Bestellübersicht

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM BRAX B2B PORTAL!

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM BRAX B2B PORTAL! 24 STUNDEN, 7 TAGE DIE WOCHE ONLINE ORDERN HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM BRAX B2B PORTAL! VIELE NEUE FEATURES WARTEN DARAUF, VON IHNEN ENTDECKT ZU WERDEN www.brax24.com 1 Inhaltsverzeichnis 3 Registrierung

Mehr

GRAFIK WEB PREPRESS www.studio1.ch

GRAFIK WEB PREPRESS www.studio1.ch Datum 11.07.2012 Version (Dokumentation) 1.0 Version (Extedit) 1.0 Dokumentation Kontakt Externe Verwaltung Firmen- & Vereinsverwaltung Studio ONE AG - 6017 Ruswil E-Mail agentur@studio1.ch Telefon 041

Mehr

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG. www.antalis.de

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG. www.antalis.de ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG www.antalis.de ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG.) REGISTRIERUNG 4.) ANMELDUNG 6 3.) SUCHFUNKTIONEN 0 4.) BESTELLVORGANG 6 REGISTRIERUNG REGISTRIERUNG Besuchen Sie www.antalis.de

Mehr

ONLINE Kaufen im Internet.

ONLINE Kaufen im Internet. ONLINE Kaufen im Internet. Unser online-shop Klick für Klick und klick-and-buy I. Über die Zugangsseiten www.gb-meesenburg.de oder www.gb-meesenburg.com gelangen Sie auf unsere Startseite mit interessanten

Mehr

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU marketing internet räber Content- und Online-Marketing für KMU Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Gefunden werden und überzeugen Im Jahre 2010 waren rund 227 Millionen Webseiten im Netz

Mehr

Product CMS. Product Tools: Präsentation leicht gemacht. Design und Media Tools: Top aktuell. SEO-Tools: Erfolgreich gegoogelt HIGHLIGHTS

Product CMS. Product Tools: Präsentation leicht gemacht. Design und Media Tools: Top aktuell. SEO-Tools: Erfolgreich gegoogelt HIGHLIGHTS product immo Tools SEO-Tools Web-Tools Engineering Immo Product CMS CMS Immobilienverwaltung Mit Ihren Lösungen überzeugen. leicht gemacht. Dank integrierter Automatischer Produkteverwaltung PDF-Export

Mehr

Dokumentation PuSCH App. windows-phone

Dokumentation PuSCH App. windows-phone Dokumentation PuSCH App windows-phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS 6 7 8 10

INHALTSVERZEICHNIS 6 7 8 10 Webshop Handbuch INHALTSVERZEICHNIS 1. Shop starten Seite 3 2. Login Seite 3 3. Benutzeroberfläche Seite 4 4. Erweiterte Suche Seite 5 5. Promotionen Seite 6 6. Navigationsleiste Seite 6 7 a.) Hauptgruppen

Mehr

Product CMS. Product Tools: Präsentation leicht gemacht. Design und Media Tools: Top aktuell. SEO-Tools: Erfolgreich gegoogelt HIGHLIGHTS

Product CMS. Product Tools: Präsentation leicht gemacht. Design und Media Tools: Top aktuell. SEO-Tools: Erfolgreich gegoogelt HIGHLIGHTS product immo Tools SEO-Tools Web-Tools Engineering Immo Product CMS CMS Immobilienverwaltung Mit Ihren Lösungen überzeugen. leicht gemacht. Dank integrierter Automatischer Produkteverwaltung PDF-Export

Mehr

Kurzanleitung Schneider Online Shop

Kurzanleitung Schneider Online Shop Kurzanleitung Schneider Online Shop Verzeichnis Web-Adresse Schneider Online Shop... 2 Navigation im Shop... 2 Anmelden... 4 Ich bin bereits Kunde... 4 Ich bin ein neuer Kunde... 5 Ihr Konto... 6 Kundendaten

Mehr

Starten Sie das Shopinstallatonsprogramm und übertragen Sie alle Dateien

Starten Sie das Shopinstallatonsprogramm und übertragen Sie alle Dateien 3. Installation Ihres Shops im Internet / Kurzanleitung Kurzanleitung: Starten Sie das Shopinstallatonsprogramm und übertragen Sie alle Dateien Geben Sie während der Webbasierten Installationsroutine alle

Mehr

Hier erhalten Sie eine kurze Anleitung / Beschreibung zu allen Menüpunkten im InfoCenter.

Hier erhalten Sie eine kurze Anleitung / Beschreibung zu allen Menüpunkten im InfoCenter. HILFE Hier erhalten Sie eine kurze Anleitung / Beschreibung zu allen Menüpunkten im InfoCenter. ANMELDUNG Nach Aufruf der Internetadresse www.ba-infocenter.de in Ihrem Browser gehen Sie wie folgt vor:

Mehr

Inhalt. 2 2016 asello GmbH

Inhalt. 2 2016 asello GmbH Kurzbeschreibung Inhalt Start...3 Der Startbildschirm... 4 Rechnungen erstellen...5 Rechnungen parken...10 Rechnungen fortsetzen... 11 Rechnungsübersicht...12 Rechnung ändern...14 Rechnung stornieren...15

Mehr

Mepha Online Shop Benutzerhandbuch 1.0

Mepha Online Shop Benutzerhandbuch 1.0 Mepha Online Shop Benutzerhandbuch 1.0 Inhaltsverzeichnis 2 Die Benutzeroberfläche - Die Haupt-Bedienungselemente im Überblick - Login 3 Produkte - Übersicht der Katalogdarstellung - Navigation im Katalog

Mehr

ImPuls Webshop- B2B. Stand 08/2011 Seite 2 von 10. Willkommen beim ImPuls Webshop

ImPuls Webshop- B2B. Stand 08/2011 Seite 2 von 10. Willkommen beim ImPuls Webshop Stand 08/2011 Seite 2 von 10 Willkommen beim ImPuls Webshop Der Internetshop bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Kunden einen rundum Service anzubieten. Kunden können jederzeit, auch nach 20 Uhr, in Ruhe

Mehr

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops Auf den folgenden Seiten wird beschrieben, wie Sie den Online-Shop bedienen können! Für den Anfang ist es wichtig, Gruppen anzulegen.

Mehr

Unterrichtsversion Anleitung für Lehrkräfte

Unterrichtsversion Anleitung für Lehrkräfte Unterrichtsversion - Anleitung für Lehrkräfte 1 INHALTSVERZEICHNIS REGISTRIERUNG UND ANMELDUNG FÜR LEHRER... 3 FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK... 12 Der Administrationsbereich im Detail... 12 Anlegen und Starten

Mehr

Login, Kunden- und Auftragsdatenverwaltung

Login, Kunden- und Auftragsdatenverwaltung Willkommen im Online-Shop der Arthur Weber AG Kurzinfo über die Navigationsmöglichkeiten in unserem WebShop Im Folgenden erhalten sie einige Hinweise um unseren Shop effizienter zu nutzen. Wünschen sie

Mehr

Automatisiertes Publizieren - Der kleine Unterschied im Crossmedia Publishing macht sich bezahlt

Automatisiertes Publizieren - Der kleine Unterschied im Crossmedia Publishing macht sich bezahlt Automatisiertes Publizieren - Der kleine Unterschied im Crossmedia Publishing macht sich bezahlt Einmal erfassen in allen Medien veröffentlichen (Druck, Internet, CD,...) sypress ist ein umfassendes Database

Mehr

Dokumentation PuSCH App. android phone

Dokumentation PuSCH App. android phone Dokumentation PuSCH App android phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Webshop 3.0 Optionen / Meldungen : Sperren von Oberkategorien Sperren von Unterkategorien Mindestbestellwert (pro Bestellung) Maximalbestellwert (pro Bestellung)

Mehr

Verbundgruppen Software und Dienstleistungen für den Mittelstand

Verbundgruppen Software und Dienstleistungen für den Mittelstand A Verbundgruppen Software und Dienstleistungen für den Mittelstand Über uns Seit 1997 entwickeln wir maßgeschneiderte Software und Services für Produktionsinformationssysteme» Kataloge» Technische Redaktion»

Mehr

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com Einfach Haberkorn. 170.000 Artikel online. Einfach suchen und finden. Bildnavigation durch das Sortiment. Österreichs größter

Mehr

Prozesskostenoptimierung durch Einsatz eines Internet- Webshops für Handelsunternehmen

Prozesskostenoptimierung durch Einsatz eines Internet- Webshops für Handelsunternehmen Seite 1 von 5 Prozesskostenoptimierung durch Einsatz eines Internet- Webshops für Handelsunternehmen Ausgangssituation Handels- oder Verkaufsprozesse können durch den Einsatz eines B2B-Webshops vereinfacht

Mehr

all media Publikationssysteme Entwicklung und Integration

all media Publikationssysteme Entwicklung und Integration all media Publikationssysteme Entwicklung und Integration Konferenz 2006 Produktdaten- und Publishing-Lösungen in der Praxis Präsentation Stämpfli LayoutBox «Gestaltete layoutorientierte Kataloge im Handumdrehen

Mehr

Mitgliederbereich. Login. Werbemittel-Shop. Broschüren-Baukasten. Bilder-Datenbank. Zentralverband des des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.v. e.v.

Mitgliederbereich. Login. Werbemittel-Shop. Broschüren-Baukasten. Bilder-Datenbank. Zentralverband des des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.v. e.v. Mitgliederbereich Login Werbemittel-Shop Broschüren-Baukasten Bilder-Datenbank Zentralverband des des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.v. e.v. Login Seite 1 Über den orangen Button gelangen Sie in die Bereiche:

Mehr

Kunden-Login Neukunden-Anmeldung Benutzerkonten verwalten Artikelsuche Favoriten Warenkorb Bestellung Bestellhistorie

Kunden-Login Neukunden-Anmeldung Benutzerkonten verwalten Artikelsuche Favoriten Warenkorb Bestellung Bestellhistorie ONline-shop KurzAnleitung Kunden-Login Neukunden-Anmeldung Benutzerkonten verwalten Artikelsuche Favoriten Warenkorb Bestellung Bestellhistorie Rotec Bürotechnik GmbH Wilhelm-Külz-Straße 15 03046 Cottbus

Mehr

SFirm32/HBCI und der KEN!Server

SFirm32/HBCI und der KEN!Server SFirm32/HBCI und der KEN!Server Kundenleitfaden Ausgabe März 2007 Version: 7.03.00 vom 19.03.2007 SFirm32-Version: 2.0k-SP1 BIVG Hannover, 2007, Kundenleitfaden - SFirm32/HBCI und der KEN!Server 1.1 Hinweise

Mehr

Erste Schritte mit KS1 3.2

Erste Schritte mit KS1 3.2 Offene Systeme Software! Erste Schritte mit KS1 3.2 KS1 Installation KS1 Basics Stammdaten verwalten Angebote und Aufträge erstellen Copyright Copyright 2006 Offene Systeme Software! Die Weiterverwertung

Mehr

Die eigene, persönliche Webseite der Fakultät mittels Imperia (CMS) pflegen

Die eigene, persönliche Webseite der Fakultät mittels Imperia (CMS) pflegen Die eigene, persönliche Webseite der Fakultät mittels Imperia (CMS) pflegen 27.10.2004 Dipl.Ing. Dirk Osterkamp/@com 1 Die eigene, persönliche Webseite der Fakultät mittels Imperia (CMS) pflegen Zusammenhang

Mehr

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien Landshut 09. März 2006: Die IT IS AG startet heute das neue, webbasierte IT IS

Mehr

Bestellablauf Online Shop

Bestellablauf Online Shop Bestellablauf Online Shop Schritt 1. Kategorie auswählen Wählen Sie mit einem Klick die gewünschte Kategorie aus. Nicht vergessen, in der Kategorie weitere Produkte finden Sie viele interessante Produkte!

Mehr

TRIC DB Release 6.0. Refresh mit der Wiederherstellung der Produkte Siemens, Landis&Gyr und DEOS. für. Lizenznehmer der TRIC DB Version 6.0.

TRIC DB Release 6.0. Refresh mit der Wiederherstellung der Produkte Siemens, Landis&Gyr und DEOS. für. Lizenznehmer der TRIC DB Version 6.0. TRIC DB Release 6.0 Refresh mit der Wiederherstellung der Produkte Siemens, Landis&Gyr und DEOS für Lizenznehmer der TRIC DB Version 6.0.x Erstellt von: Uwe Redmer MERViSOFT GmbH Rheingaustrasse 88 D-65203

Mehr

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

Time-to-Market in Echtzeit

Time-to-Market in Echtzeit Time-to-Market in Echtzeit Mit OnlineKATactive können Sie Ihren blätterbaren Katalog schnell und einfach selbst erstellen. Effizientes One-to-One-Marketing ist jetzt Realität. Artikel können schnell und

Mehr

CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20

CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20 Newsletter für Kunden und Interessenten der windream GmbH Februar 2011 windreamnews Start frei für das IT-Event des Jahres! CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20 Nun ist es bald wieder so

Mehr

T3 News. News, Angebote oder Events in strukturierten Listenansichten und Detailseiten ansprechend präsentieren. TYPO3 News Modul tt_news

T3 News. News, Angebote oder Events in strukturierten Listenansichten und Detailseiten ansprechend präsentieren. TYPO3 News Modul tt_news T3 News TYPO3 News Modul tt_news News, Angebote oder Events in strukturierten Listenansichten und Detailseiten ansprechend präsentieren. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip

Mehr

Umstellung des Schlüsselpaares der EU von A003 auf A004

Umstellung des Schlüsselpaares der EU von A003 auf A004 Umstellung des Schlüsselpaares der EU von A003 auf A004 Kundenleitfaden Ausgabe März 2007 Version: 7.03.00 vom 19.03.2007 SFirm32-Version: 2.0k-SP1 BIVG Hannover, 2007, Kundenleitfaden - Umstellung A003

Mehr

IT Info Workshop. Werben mit Google AdWords Suchmaschinenoptimierung der Webseite

IT Info Workshop. Werben mit Google AdWords Suchmaschinenoptimierung der Webseite IT Info Workshop Werben mit Google AdWords Suchmaschinenoptimierung der Webseite Was werden Sie erfahren! Definition Suchmaschinenmarketing Warum Suchmaschinenmarketing Teil 1: Werben mit Google AdWords

Mehr

Benutzerprofile verwalten. Tipps & Tricks

Benutzerprofile verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1. Benutzerprofile verwalten 3 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Benutzer hinzufügen 5 1.2.1 Existiert die Lieferanschrift bereits 16 1.2.2 Existiert die Lieferanschrift

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

Anleitung für den E-Shop Version 1.5

Anleitung für den E-Shop Version 1.5 Anleitung für den E-Shop Version 1.5 Der Trösch Autoglas E-Shop Vor 20 Jahren war es noch relativ einfach, für ein Fahrzeug die richtige Windschutzscheibe zu bestellen. Die Auswahl beschränkte sich damals

Mehr

Productmanager. Umfassendes Datenmanagement zu einem unschlagbaren Preis.

Productmanager. Umfassendes Datenmanagement zu einem unschlagbaren Preis. Productmanager Umfassendes Datenmanagement zu einem unschlagbaren Preis. Verkaufssortiment und Produktdaten unter Kontrolle. Datenmanagement und Import aus unterschiedlichen Quellen. Der Product Manager

Mehr

Ihre Homepage vom Profi!

Ihre Homepage vom Profi! Ihre Homepage vom Profi! einfach zu verwalten zum Festpreis mit Service und Sicherheit Das Internet - ein Schaufenster mehr für Ihr Unternehmen Ein Internetauftritt muss weder teuer sein, noch viel Arbeit

Mehr

Lokales Suchmaschinenmarketing. Gefunden werden mit den RegioHelden

Lokales Suchmaschinenmarketing. Gefunden werden mit den RegioHelden Lokales Suchmaschinenmarketing Gefunden werden mit den RegioHelden Agenda 1. RegioHelden GmbH 2. Einführung Suchmaschinenmarketing (SEM) 3. AdWords Bezahlte Anzeigen 4. Messbarkeit der Maßnahmen 5. Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Backend 1.5. http://joomla.aps.it-betreuung.salzburg.at

Backend 1.5. http://joomla.aps.it-betreuung.salzburg.at Backend 1.5 http://joomla.aps.it-betreuung.salzburg.at Aktualisiert von Jörg Hanusch und Willi Koller Februar 2012 CMS Joomla Joomla! ist ein datenbankbasiertes Content Management System (CMS). Es bezieht

Mehr

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6. Anbindung an den factura manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6. Anbindung an den factura manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6 Anbindung an den factura manager Anbindung an den factura manager - 2 - Inhalt Einleitung

Mehr

Simbuwa Simple business warehouse

Simbuwa Simple business warehouse Platz 1: 5.000 Simbuwa Simple business warehouse Eine mächtige APEX-Anwendung für Fertigungs- und Montagebetriebe. Aktuell verfügbar ist das Kernmodul Sachstammpflege (Teile + Gruppen). Weitere Module

Mehr

Sirona Spares Kurzanleitung

Sirona Spares Kurzanleitung Sirona Ersatzteil App für iphone & ipad Version 3 1 1) Überblick Diese App dient als elektronisches Ersatzteilverzeichnis mit Dokumenten. Bei Sirona bestellbare Ersatzteile sind darin aufgeführt und anhand

Mehr

Programm öffnen. Erster Start. Sie starten ibar, indem Sie auf das Programmicon tippen.

Programm öffnen. Erster Start. Sie starten ibar, indem Sie auf das Programmicon tippen. ibar Inhaltsverzeichnis Programm öffnen... 3 Erster Start... 3 iphone-einstellungen... 4 Benutzerdaten... 4 ibar... 5 Artikel scannen... 5 ibar Info... 6 Bestellmenge ändern... 6 Detailansicht Artikel...

Mehr

Nocado GmbH & Co. KG Print- und Elektronikkatalog. hergestellt mit der ecatalogsolutions Technologie von CADENAS

Nocado GmbH & Co. KG Print- und Elektronikkatalog. hergestellt mit der ecatalogsolutions Technologie von CADENAS Nocado GmbH & Co. KG Print- und Elektronikkatalog hergestellt mit der ecatalogsolutions Technologie von CADENAS Gliederung 1. Firmendaten 2. Printkatalogerstellung - Vorher 3. Printkatalogerstellung -

Mehr

Anleitung TYPO3 Version 4.0

Anleitung TYPO3 Version 4.0 Publizieren im Internet mit dem Content Management System TYPO3: (Referenzprojekte unter www.aloco.ch/referenzen/ ). Anleitung TYPO3 Version 4.0 Fragen beantworten wir gerne: ALOCO GmbH Hirschengraben

Mehr

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER Hochwertige Homepages selbst erstellen und ändern: 300 unterschiedliche adaptierbare Designs für alle Themen und Branchen! > Individuelle Menüführung, Logo Maker und freie

Mehr

Die wichtigsten Funktionen im Überblick www.witte-elektro.de

Die wichtigsten Funktionen im Überblick www.witte-elektro.de Die wichtigsten Funktionen im Überblick www.witte-elektro.de Artikelsuche Artikelsuche nach Volltext, Hersteller, Synonym, Artikelnummer, Herstellerartikelnummer und EAN-Nummer Tipp: Trennen Sie mehrere

Mehr

Google My Business für Unternehmen

Google My Business für Unternehmen Whitepaper Google My Business für Unternehmen 2015 morefiremedia GmbH Google für Unternehmen: Kunden gewinnen mit Google My Business & Co. Es soll sie immer noch geben: Menschen, die ihr Leben ohne Suchmaschinen

Mehr

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV.

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. EASY ENTERPRISE.+ EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. Transparente und revisionssichere Archivierung. EASY for NAVISION stellt durch die Anbindung an das führende Dokumentenmanagement-System

Mehr

Produktdatenmarketing mit der. Werbemittel Generator

Produktdatenmarketing mit der. Werbemittel Generator Produktdatenmarketing mit der Werbemittel Generator PPE Product Publishing Engine Im Rahmen des Produktdatenmarketings beschäftigt man sich mit der Frage, wie sich Produktdaten von Shops in extern gelagerten

Mehr

Aufgaben im Team erledigen. Dokumente gemeinsam bearbeiten. Projektgruppen online stellen. Zusammenarbeit von überall.

Aufgaben im Team erledigen. Dokumente gemeinsam bearbeiten. Projektgruppen online stellen. Zusammenarbeit von überall. xelos.net business ist eine professionelle Enterprise 2.0-Software, welche in Unternehmen als Intranet-Lösung eingesetzt werden kann und so die Zusammenarbeit in kleinen Teams sowie im gesamten Unternehmen

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe VAUDIS-Anwender,

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe VAUDIS-Anwender, AUSGABE 02/2014 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe VAUDIS-Anwender, herzlichen Dank für die viele positive Resonanz auf unsere ersten VAUDIS News aus dem Februar 2014. Seitdem wurden die neuen Releases

Mehr

On Line Ordering QUICK-GUIDE. Der beste Weg Ihre Büromaterialien online zu bestellen. www.lyreco.com/olo 1.774.501

On Line Ordering QUICK-GUIDE. Der beste Weg Ihre Büromaterialien online zu bestellen. www.lyreco.com/olo 1.774.501 On Line Ordering QUICK-GUIDE Der beste Weg Ihre Büromaterialien online zu bestellen..77.0 IHR LOGIN IHRE PERSÖNLICHE STARTSEITE Über dieses Formular können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in OLO einloggen.

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

Wir machen Ihnen den Einkauf leicht

Wir machen Ihnen den Einkauf leicht Schrauben Zeichnungsteile Werkzeuge Technische Sortimente C-Teile-Management Ferdinand Gross Group Ferdinand Gross GmbH & Co. KG 70771 Leinfelden-Echterdingen Daimlerstraße 8 Phone: +49 711 1604-0 Fax:

Mehr

The Social Enterprise 2.0 Solution. XELOS 6. 0 First Steps CONNECT COLLABORATE SHARE ENGAGE

The Social Enterprise 2.0 Solution. XELOS 6. 0 First Steps CONNECT COLLABORATE SHARE ENGAGE The Social Enterprise 2.0 Solution XELOS 6. 0 First Steps CONNECT COLLABORATE SHARE ENGAGE Überblick XELOS ist eine professionelle Enterprise 2.0-Software, welche in Unternehmen als Intranet-Lösung eingesetzt

Mehr

seli webshop A u t o m a t i s i e r u n g s t e c h n i k

seli webshop A u t o m a t i s i e r u n g s t e c h n i k Druck T emperatur C Füllstand 1 0 Analyse Auswerteelektronik 20.1 Komfortable Möglichkeiten... R... m it Id een, die es in sich hab en! R e-procurement (SRM) (OCI) Katalogsystem Inhouse seli ist heute

Mehr

FAHRZEUGNET AG Telefon 071 620 30 00 Rathausstrasse 37 Fax 071 620 30 01 8570 Weinfelden info@fahrzeugnet.ch Garage-Homepage

FAHRZEUGNET AG Telefon 071 620 30 00 Rathausstrasse 37 Fax 071 620 30 01 8570 Weinfelden info@fahrzeugnet.ch Garage-Homepage FAHRZEUGNET AG Telefon 071 620 30 00 Rathausstrasse 37 Fax 071 620 30 01 8570 Weinfelden info@fahrzeugnet.ch Garage-Homepage Bedienungsanleitung Redaxo CMS Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Kapitel

Mehr

Was wir noch brauchen für Ihr Online-Marketing

Was wir noch brauchen für Ihr Online-Marketing MVR-Vertrieb Hölderlinstr. 27 67071 Ludwigshafen / Rhein unterwegs 0170 / 4150 860 info@mvr-vertrieb.de www.mvr-vertrieb.de BBS Branchen - Botschaft - Suchmaschinen Was wir noch brauchen für Ihr Online-Marketing

Mehr

GRANIT SCAN-2-ORDER. Einfach und schnell bestellen

GRANIT SCAN-2-ORDER. Einfach und schnell bestellen GRANIT SCAN-2-ORDER Einfach und schnell bestellen 1 2 INHALT Überblick 04 Anleitung 05 Etikettendruck 06 360 Marketing-Service 07 GRANIT Wireless Barcode-Scanner - Mobiler Scanner mit bis zu 30 m Reichweite

Mehr

Anleitung für Veranstalter: Erfassung und Übertragung von Fortbildungen

Anleitung für Veranstalter: Erfassung und Übertragung von Fortbildungen Anleitung für Veranstalter: Erfassung und Übertragung von Fortbildungen Ansprechpartner bei Rückfragen hierzu: Deutscher Hausärzteverband Landesverband Baden-Württemberg Kölner Straße 18 70376 Stuttgart

Mehr

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE Stand Mai 2015 1 Inhalt 1 REGISTRIEREN... 3 3 PROFIL BEARBEITEN... 6 4 ABMELDUNG... 18 5 PASSWORT ÄNDERN... 18 6 PASSWORT VERGESSEN... 19 7 EIGENE INTERNETADRESSE FÜR IHRE PERSÖNLICHE

Mehr

2 Fliegen mit einer Klappe schlagen Print & Webkatalog aus einer Datenquelle erzeugen 06.02.2014 1

2 Fliegen mit einer Klappe schlagen Print & Webkatalog aus einer Datenquelle erzeugen 06.02.2014 1 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen Print & Webkatalog aus einer Datenquelle erzeugen 06.02.2014 1 Die Anforderungen der Kunden an die Dokumentation steigen Die Benutzer benötigen die Infos schnell Die

Mehr

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Ab der Version forma 5.5 handelt es sich bei den Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge nicht

Mehr