Regionale Produkte aus Oberhavel direkt vom Erzeuger

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Regionale Produkte aus Oberhavel direkt vom Erzeuger"

Transkript

1 Ausgabe 2015 Regionale Produkte aus Oberhavel direkt vom Erzeuger Direktvermarkter Fischereibetriebe Regionalprodukte Mecklenburg- Vorpommern Berlin Polen Adressen Angebote Öffnungszeiten Sachsen-Anhalt Sachsen

2 Direktvermarkter im Landkreis Oberhavel Landwirtschaft zum Anfassen Die landwirtschaftlichen Betriebe im Landkreis Oberhavel pflegen und erhalten nicht nur eine interessante Kulturlandschaft, sondern produzieren auch eine breite Palette von Erzeugnissen, die den Verbraucher mit Regionalität und Frische überzeugen. Ihnen werden freundliche Menschen begegnen, die von A wie Apfel bis Z wie Ziegenkäse vieles zu bieten haben. Sie können Spargel und anderes Gemüse direkt vom Erzeuger ebenso erhalten wie Fleisch und Wurstwaren, Fisch, Straußenfleisch, Wild oder der Saison entsprechend eine im Freiland gemästete Weihnachtsgans. Viele Höfe bieten auch Möglichkeiten zum Reiten und Landwirtschaft zum Anfassen. Wenn Sie die Gelegenheiten zur Übernachtung nutzen, werden Sie noch mehr Entdeckenswertes in der märkischen Landschaft rund um den Stechlin finden. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Neugier und würde mich freuen, wenn Begegnungen und Beobachtungen Sie dazu anregen, wiederzukommen und das Ruppiner Seenland weiterzuempfehlen. Holger Mücke Leiter des Fachdienstes Landwirtschaft und Naturschutz im Landkreis Oberhavel 2

3 Agrar GbR Redlich / Manzel Franz Redlich und Regine Manzel Lychener Straße Fürstenberg OT Bredereiche Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Direktvermarkter Öffnungszeiten: Bredereiche: Mo - Fr Uhr Schmachtenhagen: Di - So Markt Neuruppin: Do - Fr Markttag Velten: Mi Markttag Angebot: Eier, Eierlikör, Nudeln, Kartoffeln Agrar GmbH Kraatz Andreas Schmidt Buberower Weg Gransee OT Kraatz Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) Öffnungszeiten der Milchtankstelle: Uhr Angebot: frische Kuhmilch Agroladen der A & D Zehdenick Agrar- und Dienstleistungs GmbH Hans-Georg Witzlau Rudolf-Breitscheid-Straße Zehdenick 3

4 Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: agrar-dienstleistungen-zehdenick.de Öffnungszeiten: Di - Fr Uhr, Sa Uhr Angebot im Hofladen: Kartoffeln, Getreide, Gebrauchskeramik, Futtermittel für Kleintiere AGRO GbR Germendorf Nadja Sandig Wiesengrund Oranienburg OT Germendorf Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung Angebot: Freilandgänse, Kartoffeln, Getreide, Heu & Stroh Apfelhof Wähnert Susann Wähnert Apfelallee 1 a Löwenberger Land OT Hoppenrade Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: 4

5 Direktvermarkter Apfelhof Wähnert bietet mehr als nur Äpfel Öffnungszeiten: in der Saison: Fr Uhr, Sa Uhr Angebot im Hofladen: Äpfel (alte Sorten), Gemüse, Honig, Apfelsaft aus eigener Produktion, Bio-Lebensmittel, Abo-Kiste, Enten, Gänse, Produkte vom Schaf, Handarbeiten aus dem Regionalladen der Landfrauen Bauernhof, Haustierpark und Wildpferdgehege Arne Broja Weg zum Wildpferdgehege 1 a Liebenwalde OT Liebenthal Telefon/Fax: / Internet: Öffnungszeiten: Di - Fr Uhr, Wochenende/ Feiertage Uhr Angebot: Eier, Geflügel, Kaninchen 5

6 Getreideanbau in Oberhavel BBB Berlin Brandenburger Bauernmarkt GmbH Lambert Wolthuis Bauernmarktchaussee Oranienburg OT Schmachtenhagen Telefon: +49 (0) oder -10 Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Mo Ruhetag, Di - Fr Uhr, Sa Uhr Angebot in Bauernmarkthallen: Eier, Geflügel, Milchprodukte, Bachwaren, Fleisch, Wurst, Kaninchen, Wild, Fisch, Gemüse, Kartoffeln, Obst, Säfte, Honig, Getreide, Blumen, Partyservice belafarm Beetzer Landwirtschaftsgesellschaft mbh Dr. Winfried Gansewig Beetzer Dorfstraße 166 a Kremmen OT Beetz 6

7 Direktvermarkter Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Öffnungszeiten: saisonal während der Spargelund Kartoffelernte Angebot: Spargel, Kartoffeln, Getreide Bergsdorfer Agrar GmbH Christoph Lehmann Liebenberger Weg 12c Zehdenick OT Bergsdorf Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) Angebot im Hofladen: vakuumverpacktes Fleischsortiment vom Bergsdorfer Wiesenrind Brandenburger Wildhandel Jens Brose Breite Straße Oberkrämer OT Marwitz Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Öffnungszeiten: Fr Uhr, Sa Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung Angebot im Hofladen: Wildbret küchenfertig, Wildschinken, Wildwurst 7

8 Café & Pension Bauernhof Koch Ronald Koch Großmutzer Dorfstraße Löwenberger Land OT Großmutz Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Öffnungszeiten: Fr Uhr, Sa - So Uhr Angebot im Hofladen: Rindfleisch und Wurst aus eigener Produktion vom Rind und Schaf, Holunderprodukte, Hofbier, Hofkräuterlikör, Hofcafè Granseer Obst- und Gartenbau GmbH Jörg Busse Meseberger Weg Gransee Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Mo - Fr Uhr, Sa Uhr Angebot im Hofladen: Obst und Gemüse, Pflaumenmus, Fruchtaufstriche Gut Boltenhof Ingeborg Riest Lindenallee Fürstenberg OT Boltenhof 8

9 Direktvermarkter Gänse in Freiland-Haltung Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: täglich nach telefonischer Anmeldung Angebot im Hofladen: Fleisch, Wurst vom Schaf, Gänse Restaurant Zur Goldenen Gans Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Hempwood GmbH Thomas Heyne Freiburger Straße Oranienburg Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) 152 / Angebot: HanFu Brotaufstriche aus Hanfsamen (Manufakturbetrieb) 9

10 Imkerei Laux Rainer Laux Dorfstraße Stechlin OT Dollgow Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: ab Uhr nach telefonischer Vereinbarung Angebot im Hofladen: Honig, Honigwein und Präsente Landfleischerei Peter Müller Stefanie Müller Mildenberger Dorfstraße Zehdenick OT Mildenberg Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Mildenberg: (Produktion und Hauptgeschäft) Di - Fr Uhr, Sa Uhr Liebenwalde: Di - Mi Uhr, Do - Fr Uhr, Sa Uhr Angebot: betriebseigene Fleischerei, Schinkenspezialitäten, Fleisch- und Wurstwaren, deftige Fleischgerichte, Partyservice 10

11 Direktvermarkter Fleisch und Wurst-Spezialitäten aus der Region Landwirtschaftsbetrieb Carola Gräben Kreuzbrucher Straße Liebenwalde OT Kreuzbruch Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Fr - So Uhr Angebot im Hofladen: Fleisch und Wurst vom Rind, im Sommer Grillspezialitäten Landwirtschaftsbetrieb Manuela Scheil Hauptstraße Löwenberger Land OT Teschendorf Telefon/Fax: +49 (0) Öffnungszeiten: täglich Uhr Angebot im Hofladen: Kartoffeln, Gemüse, Getreide, Säfte (Buchholzer Mosterei), Eier, Fruchtaufstriche, Honig, Obst 11

12 LSV Landwirtschafts GmbH Schwante-Vehlefanz Thomas Richter Perwenitzer Chaussee Oberkrämer OT Vehlefanz Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten Milchtankstelle: täglich Uhr Angebot: frische Kuhmilch, Eis aus eigener Produktion mobile Räucherei Detlef Werner Parkstraße Hennigsdorf Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung Angebot: geräucherter Knoblauch Ölmühle Borgsdorf Jean Lubenow Friedensallee Hohen Neuendorf OT Borgsdorf Telefon: +49 (0) Angebot im Hofladen: Öle aus Saaten, Nüssen und Kernen verschiedenster Herkunft 12

13 Direktvermarkter Rhinland Fleischerei Staffelde Ehrenfried Ranft Wolfslaker Weg 11 (Produktion und Hauptgeschäft) Kremmen OT Staffelde Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Mo Uhr, Di - Fr Uhr, Sa Uhr Angebot: betriebseigene Fleischerei, Fleisch- und Wurstwaren, Partyservice Richard s Wild Guido Richard Bahnhofstraße Fürstenberg/Havel Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Mo - Fr Uhr, sonst nach telefonischer Vereinbarung Angebot: Wildfleisch, -wurst und -schinken, Produktion mit Verkauf 13

14 a Havel Müritz NAUEN NEURUPPIN / Wesenberg NEUSTRELITZ Mirow HENNIGSDORF HO BERLIN ORANIENBURG Birken Kremmen Neuglobsow Fehrbellin Lindow (Mark) Rheinsberg Hoppenrade Großmutz Teschendorf Boltenhof Mildenberg Kraatz Torno Dollgow Bredereiche Himmelpfort Beetz Marwitz Schönwalde Sch Leegebruch Brieselang Sc Borgsdorf Freienhagen Nassenheide Germendorf Vehlefanz Schwante Steffelde Flatow Bergsdorf Neulöwenberg Z Gransee Löwenberg Fürstenberg Lyc Feld Velten Mecklenburgische Seenplatte Havelland Ostprignitz- Ruppin

15 berg Übersichtskarte hen Uckermark TEMPLIN w Vogelsang ehdenick Liebenthal Liebenwalde Kreuzbruch 0 Zehlendorf hmachtenhagen 1 werder BERNAU HEN NEUENDORF ildow WInTO GmbH Barnim Wandlitz Agrar GbR Redlich / Manzel Agrar GmbH Kraatz Agroladen der A & D Zehdenick Agrar- und Dienstleistungs GmbH AGRO GbR Germendorf Apfelhof Wähnert Bauernhof, Haustierpark und Wildpferdgehege BBB Berlin Brandenburger Bauernmarkt GmbH belafarm Beetzer Landwirtschaftsgesellschaft mbh Bergsdorfer Agrar GmbH Brandenburger Wildhandel Café & Pension Bauernhof Koch Granseer Obst- und Gartenbau GmbH Gut Boltenhof Hempwood GmbH Imkerei Laux Landfleischerei Peter Müller Landwirtschaftsbetrieb Carola Gräben Landwirtschaftsbetrieb Manuela Scheil LSV Landwirtschafts GmbH Schwante-Vehlefanz mobile Räucherei Ölmühle Borgsdorf Rhinland Fleischerei Staffelde Richard s Wild Robustrinderzucht von Freienhagen SL Gartenbau GmbH Spargelhof Kiefer Spargelhof Kremmen Straußenfarm Winkler Ziegenhof Regow Ziegenkäserei & Wiesencafé Fischereibetrieb Michael Gebhardt Fischerei & Fischräucherei Utecht Forellenhof Nassenheide Manfred Krüger Seefischerei Himmelpfort Stechlinsee - Fischerei GbR KornBlumenScheune Staffelde Schlossparfümerie / Rosenblütenmanufaktur Holzschmuck Filzwerkstatt CH-FilzKUNST 15

16 Robustrinderzucht von Freienhagen Monika Petelka Großsiedlung Liebenwalde OT Freienhagen Telefon: +49 (0) / Internet: Öffnungszeiten: nur zu Veranstaltungen oder nach Vereinbarung Angebot im Hofladen: Wurst, Fleisch SL Gartenbau GmbH Andrè Krötz Perwenitzer Chaussee Oberkrämer OT Vehlefanz Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: saisonal Uhr Angebot: Selbstpflücke von Erdbeeren und Äpfeln, Chicorée ab Hof Spargelhof Kiefer Corinna Kiefer Schmachtenhagener Straße Oranienburg OT Zehlendorf Telefon: +49 (0) Internet: 16

17 Direktvermarkter Spargel aus Oberhavel Öffnungszeiten: in der Saison täglich Uhr Angebot: Spargel, Erdbeeren, Kürbisse Spargelhof Kremmen Malte Voigts Groß-Ziethener Weg Kremmen OT Staffelde Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) Mobil: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: nur in der Spargelsaison Hofladen: täglich Uhr Hofgastronomie: täglich Uhr Angebot im Hofladen: Spargel, Erdbeeren, Kartoffeln, Spezialitäten 17

18 Straußenfarm Winkler Frank Winkler Häsener Weg Löwenberger Land OT Neulöwenberg Telefon: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Hofladen: Mi - So Uhr Gaststätte: ab März geöffnet, Mi -So Uhr, Januar - Februar: geschlossen Angebot im Hofladen: Straußenfleisch und -wurst, Straußenspeiseeier, Federn, Lederwaren Ziegenhof Regow Sabine Denell und Hans-Peter Dill Schleusenhof Regow Fürstenberg OT Bredereiche Telefon: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: April - Mai, September - Oktober am Wochenende: Uhr, Juni bis September: täglich Uhr, Weihnachten bis April kein Verkauf Angebot im Hofladen: Ziegenkäse, Ziegenmilch, Ziegenfleisch, Eis 18

19 Direktvermarkter Straußenfarm Winkler Ziegenkäserei & Wiesencafé Gela Angermann Karolinenhof bei Kuhhorst Kremmen OT Flatow Telefon: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Hofladen: Fr Uhr, Sa/ So/ feiertags Uhr, Februar und November: Fr - So Uhr Hofcafè: Sa/So Uhr, Winterpause vom Angebot im Hofladen: Ziegenkäse, Molkereiprodukte, Fleisch, Wurst, selbst gebackener Kuchen 19

20 Fischereibetrieb Michael Gebhardt Michael Gebhardt Am Wiesengrund Oberkrämer OT Schwante Telefon: +49 (0) Mobil: +49 (0) 151 / Internet: Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung Angebot: Fisch und Fischprodukte, Verkaufswagen sowie Verkauf direkt am See Fischerei & Fischräucherei Utecht Inh. Andreas Kühl Fischerstraße Zehdenick Telefon: +49 (0) Öffnungszeiten: Januar - Februar geschlossen, November - Dezember und März: Do - Fr Uhr Saison: Di - Fr Uhr, Sa Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Angebot im Hofladen: Fisch und Fischprodukte 20

21 Fischereibetriebe Fischereilandschaft Oberhavel Forellenhof Nassenheide Rüdiger Olschewski Birkhorst Löwenberger Land OT Nassenheide Mobil: +49 (0) Internet: Öffnungszeiten: Mo - So Uhr Angebot: Fisch und Räucherei, Angeln ohne Angelschein Manfred Krüger Seeweg Gransee Telefon: +49 (0) Angebot im Hofladen: Fisch und Fischprodukte 21

22 Seefischerei Himmelpfort Klaus Peter Gensch Stolpseestraße Fürstebrg OT Himmelpfort Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0) / Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung Angebot im Hofladen: Fisch und Fischprodukte, Gastronomie Stechlinsee - Fischerei GbR Rainer Böttcher Vogelsang Stechlin OT Neuglobsow Telefon: +49 (0) oder +49 (0) / Internet: Öffnungszeiten: November - März Fr - So Uhr, April - Oktober Di - So Uhr Angebot im Hofladen: Fisch und Fischprodukte, kleine Gastronomie 22

23 Fischereibetriebe Oberhaveler Wasserwelten zwischen Berlin und der Müritz 23

24 KornBlumenScheune Staffelde Birgit und Stefanie Hornemann Nauener Chaussee Kremmen Telefon: +49 (0) Internet: Angebot: Kaffee & Kuchen aus dem Hofcafé, Blumenarrangements Schlossparfümerie / Rosenblütenmanufaktur Kerstin Lagatz Bernauer Straße Oranienburg Telefon: +49 (0) Internet: Angebot: Accessoires, Blumenarrangements, Parfümerieerzeugnisse, Produkte aus der Rosenmanufaktur Holzschmuck Peter Kirchhoff Clara-Schabbel-Straße Hennigsdorf Telefon: +49 (0) Internet: Angebot: Holzschmuck von heimischen Gehölzen 24

25 Regionalprodukte Regionale Geschenkideen für jede Saison Filzwerkstatt Filzmade by Silke Martens Ludwigshafener Straße Oranienburg Telefon: +49 (0) Internet: Angebot: Accessoires, Filzprodukte der besonderen Art CH-FilzKUNST Carola Hinz Mühlenstraße 27 A Kremmen Telefon: +49 (0) Angebot: Filzprodukte, Filzkurse 25

26 26 Honig aus Oberhavel

27 Notizen Landwirtschaft zum Anfassen REGiO-Kiste Lust auf Leckeres vom Lande Foto: REGiO Nord, Stephanie Fedders Die REGiO-Kiste mit heimischen Produkten erhalten Sie bei: Petra Fähnrich Zum Guten Tropfen Rudolf-Breitscheid-Straße 81, Gransee Telefon: +49 (0) Tourist-Informationen Fürstenberg/ Havel Am Markt 5, Fürstenberg/ Havel, Telefon: +49 (0) Tourist-Informationen Zehdenick Schleusenstraße 22, Zehdenick, Telefon: +49 (0)

28 Artgerechte Haltung in Oberhavel Impressum: WInTO GmbH - Wirtschafts-, Innovationsund Toursimusförderung Oberhavel GmbH Neuendorfstraße 18a, Hennigsdorf Internet: Telefon: +49 (0) Bildrechte: WInTO GmbH, Landkreis Oberhavel Stand: 12/2014 Diese Broschüre entstand in Kooperation mit dem Landkreis Oberhavel Dezernat I Fachdienst Landwirtschaft und Naturschutz, der REGiO Nord mbh und der WInTO GmbH

Regionale Produkte aus Oberhavel direkt vom Erzeuger

Regionale Produkte aus Oberhavel direkt vom Erzeuger Ausgabe 2016 Regionale Produkte aus Oberhavel direkt vom Erzeuger Direktvermarkter Fischereibetriebe Regionalprodukte Mecklenburg- Vorpommern Oberhavel Berlin Polen Brandenburg Adressen Angebote Öffnungszeiten

Mehr

Kontakt: Inhaber Hofladen: Öffnungszeiten: Produktpalette: Über uns:

Kontakt: Inhaber Hofladen: Öffnungszeiten: Produktpalette: Über uns: Produktpalette: Inhaber Hofladen: Über uns: 14 Produktpalette: Über uns: 15 Angebot: Annahmestellen: Geschäftsführer: wichtige Marktstände: 16 Kirchsteitz Obstbau GbR Plantagenweg 1 06722 Kirchsteitz bei

Mehr

Ulrich Häpke und Ralf Sänger REGIONALE PRODUKTE

Ulrich Häpke und Ralf Sänger REGIONALE PRODUKTE Friedhardt FREISENDORF Hof Freisendorf, Kartoffelbauer UNsere Knolle Im Dorf 29, 44532 -Niederaden Telefon: 02306 43843, Fax: 02306 370471 Mo., Di., Do., Fr.: 09:00-18:00 Uhr Mi., 09:00-13:00 Uhr Friedhardt

Mehr

Nach den Vorgaben des Landesentwicklungsplans Berlin - Brandenburg (LEP B-B) / Z 4.5 ist die Entwicklung von Siedlungsflächen möglich:

Nach den Vorgaben des Landesentwicklungsplans Berlin - Brandenburg (LEP B-B) / Z 4.5 ist die Entwicklung von Siedlungsflächen möglich: 1. Bevölkerung 1.1. Ziele Die Bevölkerungsentwicklung im Landkreis soll nach Möglichkeit zu einer ausgewogenen Bevölkerungsstruktur beitragen, damit eine wesentliche Voraussetzung für die schrittweise

Mehr

Beschluss-Nr.: 07/ Anlage 1

Beschluss-Nr.: 07/ Anlage 1 Beschluss-Nr.: 07/2015 - Anlage 1 Übersicht über die Träger öffentlicher Belange für die Behördenbeteiligung zu dem Regionalplan Prignitz-Oberhavel - Sachlicher Teilplan "Freiraum und Windenergie" 1. Landkreise,

Mehr

Bewusst Gesundes einkaufen!!!

Bewusst Gesundes einkaufen!!! Bewusst Gesundes einkaufen!!! Übersicht Was ist gesund? Was ist BIO? BIO! Gut oder Schlecht? Worauf muss ich achten? Gebräuchliche Gütesiegel Herkunft der Produkte Der Besuch im Bauernladen Wie und was

Mehr

Direktvermarkter Gemeinde Wienerwald und Umgebung* Herausgeber: Umweltforum Wienerwald 11/2011

Direktvermarkter Gemeinde Wienerwald und Umgebung* Herausgeber: Umweltforum Wienerwald 11/2011 Dornbach Direktvermarkter Gemeinde Wienerwald und Umgebung* Herausgeber: Umweltforum Wienerwald 11/2011 AB HOF VERKAUF Anton und Andrea Geyer Gemeindestraße 14 2392 Dornbach Tel./Fax 02238/82 37 Mobil

Mehr

Das Bollewicker Modell

Das Bollewicker Modell Das Bollewicker Modell Der Ländliche Raum ist unsere Zukunft! Auf der Suche nach neuen, gesellschaftlich relevanten und allgemein akzeptierten Aufgaben für den Ländlichen Raum. Bertold Meyer Berlin, den

Mehr

Sie wollen mehr Informationen zum Projekt PRO.dukt Weinviertel? Steigen Sie ein unter und lesen Sie mehr dazu.

Sie wollen mehr Informationen zum Projekt PRO.dukt Weinviertel? Steigen Sie ein unter  und lesen Sie mehr dazu. LEADER Region Weinviertel Ost I 2120 Wolkersdorf im Weinviertel I Resselstraße 16 PRO.dukt Weinviertel Fragebogen zur Erhebung regionaler Produkte Liebe Produzentinnen und Produzenten! Die LEADER Region

Mehr

PROGRAMM. September bis

PROGRAMM. September bis PROGRAMM September 2016 Januar 2017 Aus dem Inhalt Wir bieten... 4 Veranstaltungen im September 16 6 Veranstaltungen im Oktober 16 8 Veranstaltungen im November 16 12 Veranstaltungen im Dezember 16 19

Mehr

GASTHOF ZUM WEISSEN LAMM & WEINGUT LAMM. Programm & Arrangements

GASTHOF ZUM WEISSEN LAMM & WEINGUT LAMM. Programm & Arrangements GASTHOF ZUM WEISSEN LAMM & WEINGUT LAMM Programm & Arrangements 2016 Saisonstart mit Küchenparty DO. 10. - SO. 13. MÄRZ Hereinspaziert, geguckt, probiert! Bei unserer Küchenparty naschen Sie zusammen mit

Mehr

Kontakt zum Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Neuruppin

Kontakt zum Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Neuruppin Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Neuruppin Die Agentur für Arbeit bietet Ihnen Auskunft und Rat zur Lage und Entwicklung des Arbeitsmarktes und der Berufe, zur Besetzung von Ausbildungs- und

Mehr

GVO-Anbau in Brandenburg Stand Lebusa, Tel /337 Pferchwinkel 1

GVO-Anbau in Brandenburg Stand Lebusa, Tel /337 Pferchwinkel 1 Landkreis Ort/Ortsteil Sorte Kennziffer Flurstück Größe ha Anmeldedatum Anbauer/Freisetzer Sonstiges Elbe-Elster Doberlug- Mais 03253/00458 Gemarkung Frankena, Flur 2, Flurstück 199, 200, 202-16,8700 15.01.07

Mehr

Konzeption zur Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Oberhavel Unterbringungskonzeption Asyl. - Fortschreibung

Konzeption zur Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Oberhavel Unterbringungskonzeption Asyl. - Fortschreibung Konzeption zur Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Oberhavel Unterbringungskonzeption Asyl - Fortschreibung 2015 - Kreistag Oberhavel Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Rettungswesen und Katastrophenschutz

Mehr

lfd. Nr. Name Telefon Landkreis/ Stadt 1. Albrecht, Werner 030/ Berlin 3. Behrensmann, Christof 03304/ Oberhavel

lfd. Nr. Name Telefon Landkreis/ Stadt 1. Albrecht, Werner 030/ Berlin 3. Behrensmann, Christof 03304/ Oberhavel Sachverständige für die Erteilung der Negativgutachten Stand: 02.02.2017 lfd. Nr. Name Telefon Landkreis/ Stadt 1. Albrecht, Werner 030/ 36286050 Berlin 2. Bamberg, Horst 030/ 9294443 Berlin 3. Behrensmann,

Mehr

Ulrich Häpke und Ralf Sänger REGIONALE PRODUKTE

Ulrich Häpke und Ralf Sänger REGIONALE PRODUKTE Wilhelm BLECKMANN Bauernhof Wesseler Str. 6, 59368 -Holthausen Telefon und Fax: 02389 3142 Öffnungszeiten nur zur Spargelzeit: Mo. - So.: 9.00-19.00 Uhr von kommend Elisabeth Bleckmann und ihr Mann Wilhelm

Mehr

Zwei Jahre Markenprogramm für Berlin-Brandenburg

Zwei Jahre Markenprogramm für Berlin-Brandenburg Zwei Jahre Markenprogramm für Berlin-Brandenburg 1 Gliederung 1. Das Projekt 2. Das Marketing 3. Handlungsbedarf 2 Die breite Partnerschaft im Projekt gesellschaftliche Partner aus Berlin und Brandenburg

Mehr

cpatals Lie-Tsing Chow-Hsu Grazer Straße I Ecke Gasstraße Bremerhaven Telefon 0471 I Telefax 0471 I Öffnungszeiten:

cpatals Lie-Tsing Chow-Hsu Grazer Straße I Ecke Gasstraße Bremerhaven Telefon 0471 I Telefax 0471 I Öffnungszeiten: cpatals ~ China Restaurant Wir begrüßen Sie besonders herzlich im ältesten China-Restaurant Bremerhavens! Die Küche unserer chinesischen Heimat ist reich an vielseitigen Gaumenfreuden und verspricht sowohl

Mehr

Templin Stadt - Zehdenick (Mark) - Oranienburg - Berlin-Lichtenberg. Gültig vom 10. September 2012 bis 8. Dezember 2012 RB b CX So.

Templin Stadt - Zehdenick (Mark) - Oranienburg - Berlin-Lichtenberg. Gültig vom 10. September 2012 bis 8. Dezember 2012 RB b CX So. www.ahn.de/kursuch 12 Templin Stadt - Zehdenick (Mark) - Oranienurg - Lichtenerg Gültig vom 10. Septemer 2012 is 8. Dezemer 2012 44601 79701 44605 Mo-Sa 28763 X 44651 Mo-Sa So 44607 So VBB-Tari 44607 79705

Mehr

Fragebogen zur Aufnahme

Fragebogen zur Aufnahme RegioPortal das Portal für Regionalinitiativen in Deutschland Der Bundesverband der Regionalbewegung e.v. sieht sich als Interessenvertretung für Regionalinitiativen in Deutschland. Als solche liegt uns

Mehr

Die Standesämter im Land Brandenburg

Die Standesämter im Land Brandenburg Die Standesämter im Land Brandenburg 2003 2009 Kreis Standesamt Zuständigkeit 1. Januar 2009 Barnim Ahrensfelde Bernau bei Berlin Biesenthal-Barnim Britz-Chorin Eberswalde Joachimsthal (Schorfheide) Oderberg

Mehr

Anhang 1 Produktionswert des Sektors "Landwirtschaft" zu Erzeugerpreise für das Jahr 2010 * (Mio. BGN)

Anhang 1 Produktionswert des Sektors Landwirtschaft zu Erzeugerpreise für das Jahr 2010 * (Mio. BGN) Anhang 1 Produktionswert des Sektors "Landwirtschaft" zu Erzeugerpreise für das Jahr 2010 * (Mio. BGN) Code Produkte Bruttoleistung Verluste Anfangsbestände Saat- und Pflanzgut Laufende Preise Verbrauchte

Mehr

Einkaufen. mit Genuss.

Einkaufen. mit Genuss. Einkaufen mit Genuss www.kelheim.de Viktualienmarkt in Kelheim Der Viktualienmarkt Grüß Gott und herzlich willkommen! Der Kelheimer Viktualienmarkt freut sich über Ihren Besuch. Bei uns erhalten Sie frische

Mehr

Willkom m en zur Februar-Ausgabe unseres Newsletters!

Willkom m en zur Februar-Ausgabe unseres Newsletters! 1 von 5 30.01.2017 16:02 Montag, 30. Januar 2017 Newsletter Nr. 72 Willkom m en zur Februar-Ausgabe unseres Newsletters! Liebe(r) Güstrow-Freund(in), wir freuen uns, Ihnen unseren Newsletter in neuem Design

Mehr

I. Allgemeine Angaben

I. Allgemeine Angaben . Allgemeine Angaben 1.1 Gesamtfläche *) 29 480 km² 1.2 Ortszeit Stadt Grad östl. Grad nördl. Ortszeit um 12 Uhr MEZ Länge Breite h min s Frankfurt (Oder) 14,6 52,3 11 58 13 Potsdam (Sternwarte) 13,1 52,4

Mehr

China-Restaurant Goldener Drache Speisekarte

China-Restaurant Goldener Drache Speisekarte China-Restaurant Goldener Drache Speisekarte Vorspeisen 1. Frühlingsrolle... 2.30 2. Sojasprösslingensalat mit Glasnudeln... 2.30 3. Sojasprösslingensalat mit Huhn... 2.50 4. Sojasprösslingensalat mit

Mehr

Willkommen bei Freunden!

Willkommen bei Freunden! Willkommen bei Freunden! Angebote für Firmen, Vereine, Bus- und Reisegruppen 2017 Gutes zum Mitnehmen Kremmener Spargel aus eigenem Anbau Frisch gepflückte Erdbeeren Handverlesene Kremmener Heidelbeeren

Mehr

Die EFRE-Förderung zum Aufbau der Geodateninfrastruktur im Land Brandenburg

Die EFRE-Förderung zum Aufbau der Geodateninfrastruktur im Land Brandenburg Die EFRE-Förderung zum Aufbau der Geodateninfrastruktur im Land Brandenburg 1. EFRE 2007 2011 (2013) 2. Förderrichtlinie und Grundsätze/ Wer wird gefördert? 3. Welche Mittel stehen zur Verfügung? 4. Förderverfahren

Mehr

Miteinander weiter denken. Einladung zum Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg im Landkreis Oberhavel am 5. Oktober 2016 in Oranienburg

Miteinander weiter denken. Einladung zum Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg im Landkreis Oberhavel am 5. Oktober 2016 in Oranienburg Oranienburg, 7. September 2016 Miteinander weiter denken Einladung zum Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg im Landkreis Oberhavel am 5. Oktober 2016 in Oranienburg Sehr geehrte Engagierte in Kommunalpolitik,

Mehr

Landesmeisterschaft MV

Landesmeisterschaft MV Tria Seite 1 / 6 Ergebnisliste - Männer 1 62 Geyer, Thomas HSV Neubrandenburg 82 M30 1 3 4 :55,51 2 60 Seemann, Jan TC Fiko Rostock 75 M40 1 3 5 :10,12 3 61 Pankow, Martin TSG Wittenburg 89 M20 1 3 6 :21,88

Mehr

PFC aus Sicht der Lebensmittelüberwachung

PFC aus Sicht der Lebensmittelüberwachung PFC aus Sicht der Lebensmittelüberwachung Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landkreises Rastatt (Dr. Peter Reith) Veterinärbehörde und Lebensmittelüberwachung Stadt Baden-Baden (Dr.

Mehr

Auszahlungen und Einzahlungen der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Brandenburg im Jahr 2014

Auszahlungen und Einzahlungen der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Brandenburg im Jahr 2014 Auszahlungen und Einzahlungen der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Brandenburg im Jahr 214 Juli 24 Juni 215 in Mill. EUR Aus- und Einzahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit und Investitionstätigkeit

Mehr

2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein!

2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein! ERNÄHRUNGSFRAGEBOGEN FRAGEN ZUM ESSVERHALTEN 1. Essen Sie regelmäßig? trifft zu trifft nicht zu 2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein! Hauptmahlzeiten Zwischenmahlzeiten

Mehr

Auszahlungen und Einzahlungen der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Brandenburg im Jahr 2015

Auszahlungen und Einzahlungen der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Brandenburg im Jahr 2015 Auszahlungen und Einzahlungen der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Brandenburg im Jahr 215 Juli 24 Mai 216 in Mill. EUR Aus- und Einzahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit und Investitionstätigkeit

Mehr

Brandenburgischer Schützenbund e.v. L A N D E S M E I S T E R S C H A F T

Brandenburgischer Schützenbund e.v. L A N D E S M E I S T E R S C H A F T 2.53.10 Pistole 9 mm Herrenklasse 1. SpSchV Liebenthal I 277 285 286 1122 Holger Bruhn 370, Ronny Büttner 371, Stefan Kowalk 381 2. SchGi Cottbus I 285 278 286 1117 Torsten Kaps 373, Thomas Kotzur 375,

Mehr

Großes chinesisches Buffet & mongolisches Grillen. Mongolisches Grillen 14,90 Mittagsbuffet 7,50. Öffnungszeiten: Restaurant Mongolei

Großes chinesisches Buffet & mongolisches Grillen. Mongolisches Grillen 14,90 Mittagsbuffet 7,50. Öffnungszeiten: Restaurant Mongolei Großes chinesisches Buffet & mongolisches Grillen Außenterasse mit über 100 Sitzplätzen! Mongolisches Grillen 14,90 Mittagsbuffet 7,50 Restaurant Mongolei Ridderstr. 32 48683 Ahaus Fon: 0 25 61 86 63 44

Mehr

619 Schönthier, Julia

619 Schönthier, Julia JC/Agenturbezirk (zuständig für PLZ) BereichsleiterIn Team Vertreter BereichsleiterIn TeamleiterIn II61 Werner, Heinz BL 0511/82078-200 Walter- Gieseking 611 Nachlik, Kirsten TL Eingangszone 0511/82078-210

Mehr

00.01 Gesamtfläche¹ ² km²

00.01 Gesamtfläche¹ ² km² Geographische Lage 00.01 Gesamtfläche¹ ² 29 486 km² Äußere Grenzpunkte³ nördlichster Punkt 53 33 35 nördlicher Breite Uckerland, Landkreis Uckermark 13 48 05 östlicher Länge südlichster Punkt 51 21 32

Mehr

Nord-Berliner Schützen-Gemeinschaft e.v. 25. Berliner-Marathon-Schießen 2011

Nord-Berliner Schützen-Gemeinschaft e.v. 25. Berliner-Marathon-Schießen 2011 Nord-Berliner Schützen-Gemeinschaft e.v. 25. Berliner-Marathon-Schießen 2011 2.10.10 Luftpistole Schützenklasse Stand: 25.09.2011-17:32 Uhr. 1. I Uwe Potteck 956, Torsten Dworzak 953, Roger Herzig 905

Mehr

PROGRAMM. B i f ä n g e. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte. Weierweg Freiburg Tel /

PROGRAMM. B i f ä n g e. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte. Weierweg Freiburg Tel / PROGRAMM Februar 2012 B i f ä n g e Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Weierweg 12 79111 Freiburg Tel. 0761 / 47 38 36 www.awo-freiburg.de Seniorenwohnanlage und Bifänge Weierweg 12 79111 Freiburg Tel.:

Mehr

EINLADUNG. 4. Jahrestagung ökologischer Landbau. Wirtschaftlichkeit, Markt & Marktentwicklung. 3. März 2010, in Bernburg / Strenzfeld

EINLADUNG. 4. Jahrestagung ökologischer Landbau. Wirtschaftlichkeit, Markt & Marktentwicklung. 3. März 2010, in Bernburg / Strenzfeld EINLADUNG 4. Jahrestagung ökologischer Landbau Wirtschaftlichkeit, Markt & Marktentwicklung 3. März 2010, in Bernburg / Strenzfeld In Sachsen-Anhalt hat die Zahl ökologisch wirtschaftender Betriebe zugenommen.

Mehr

Dieses Buch gehört. erstellt von Uschi Heinschink für den Wiener Bildungsserver

Dieses Buch gehört. erstellt von Uschi Heinschink für den Wiener Bildungsserver Dieses Buch gehört Der Bauernhof Das ist der Bauernhof. Auf dem Bauernhof leben der die und die. Alle müssen bei der Arbeit mithelfen. Die Tiere leben im. Der Traktor steht in der. Bauer Stall Scheune

Mehr

Brandenburg Eltern-Kind-Gruppe im DRK- Kinderdorf, Haus 1 Magdeburger Landstr Brandenburg a. d. Havel DRK KV Brandenburg e.v.

Brandenburg Eltern-Kind-Gruppe im DRK- Kinderdorf, Haus 1 Magdeburger Landstr Brandenburg a. d. Havel DRK KV Brandenburg e.v. n im Land Brandenburg (Stand 7. August 2013, ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben) Landkreis Name der Einrichtung Straße u. Hausnummer PLZ und Ort Träger Brandenburg, Krabbelgruppe

Mehr

SPEISENPLAN mjamsnacks 11:00 15:30 h

SPEISENPLAN mjamsnacks 11:00 15:30 h mjamsnacks 11:00 15:30 h Köstliche, fettarme Brote, Baguettes und Cereals liefern Genuss und jede Menge Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente.... Ofenfrisches Power-Baguette & Brot mit Salami, Käse,

Mehr

VEREHRTE GÄSTE UND FREUNDE DER KLEINEN SCHORFHEIDE!

VEREHRTE GÄSTE UND FREUNDE DER KLEINEN SCHORFHEIDE! VEREHRTE GÄSTE UND FREUNDE DER N! Seit dem 16. Oktober 2006 kochen wir nun hier in Annenwalde. Meine Liebe zum Kochen habe ich in Nordrhein Westphalen entdeckt; in meinen Wanderjahren rund um den Globus

Mehr

Gesunde Ernährung Eine Broschüre in leicht verständlicher Sprache

Gesunde Ernährung Eine Broschüre in leicht verständlicher Sprache Gesunde Ernährung Eine Broschüre in leicht verständlicher Sprache von Anna-Katharina Jäckle Anika Sing Josephin Meder Was steht im Heft? 1. Erklärungen zum Heft Seite1 2. Das Grund-Wissen Seite 3 3. Die

Mehr

PROGRAMM. L a n d w a s s e r. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte. Spechtweg Freiburg Tel /

PROGRAMM. L a n d w a s s e r. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte. Spechtweg Freiburg Tel / L a n d w a s s e r PROGRAMM Februar 2017 Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Spechtweg 35 79110 Freiburg Tel. 0761 / 13 27 99 www.awo-freiburg.de montags Regelmäßige Veranstaltungen 09:00 Uhr Englisch

Mehr

GESUCHT! DIE SCHÖNSTEN HÖFE AB-HOF-VERKAUF TRIFFT GASTFREUNDSCHAFT

GESUCHT! DIE SCHÖNSTEN HÖFE AB-HOF-VERKAUF TRIFFT GASTFREUNDSCHAFT GESUCHT! DIE SCHÖNSTEN HÖFE AB-HOF-VERKAUF TRIFFT GASTFREUNDSCHAFT Wie Erzeuger vom boomenden Wohnmobiltourismus profitieren - auch ohne eigenen Campingplatz Landvergnügen macht Mobilreisende und ländliche

Mehr

SPEISENPLAN mjamsnacks 11:00 15:30 h

SPEISENPLAN mjamsnacks 11:00 15:30 h mjamsnacks 11:00 15:30 h Köstliche, fettarme Brote, Baguettes und Cereals liefern Genuss und jede Menge Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente.... Ofenfrisches Power-Baguette & Brot mit Salami, Käse,

Mehr

Internationales Frauencafé Mo, 2. Jan, 9:00 bis 12:00. Kleinkind-Treff 2 Mo, 2. Jan, 15:00 bis 18:00. minimaxi-café Di, 3. Jan, 9:00 bis 12:00

Internationales Frauencafé Mo, 2. Jan, 9:00 bis 12:00. Kleinkind-Treff 2 Mo, 2. Jan, 15:00 bis 18:00. minimaxi-café Di, 3. Jan, 9:00 bis 12:00 Mo, 2. Jan, 9:00 bis 12:00 Mo, 2. Jan, 15:00 bis 18:00 Di, 3. Jan, 9:00 bis 12:00 Di, 3. Jan, 15:00 bis 18:00 Mi, 4. Jan, 14:30 bis 17:00 Das schenkt Familien aller Nationen Zeit für offene, interkulturelle

Mehr

speisekarte Regionales Erleben! Das Team der Marktscheune freut sich über Ihren Besuch und wünscht Ihnen in unserem Haus einen schönen Aufenthalt.

speisekarte Regionales Erleben! Das Team der Marktscheune freut sich über Ihren Besuch und wünscht Ihnen in unserem Haus einen schönen Aufenthalt. speisekarte Wir sind täglich von 9 19 Uhr für Sie da! Regionales Erleben! Das Team der Marktscheune freut sich über Ihren Besuch und wünscht Ihnen in unserem Haus einen schönen Aufenthalt. Genuss ist keine

Mehr

LANDESLIGA - Ergebnisse Luftpistole 2012 / 2013

LANDESLIGA - Ergebnisse Luftpistole 2012 / 2013 0 2 Heyne; Jost 358 372 Haspel; Olaf Petsche; Tilo 361 363 Langner; Marcel Schieschke; Frank 368 365 Blum; Lisa Bruhn; Holger 353 357 Greß; Philipp Dohnt; Liane 325 354 Hundrieser; Paul 1 4 2 0 Wickidal;

Mehr

Tagungspauschalen 2016

Tagungspauschalen 2016 L an dgasthaus Tagungspauschalen 2016 Tagen und Lernen auf dem Wintringer Hof Im, gelegen am Tor zum Biosphären-Reservat Bliesgau und auf dem JakobsPilgerweg, tagen Sie inmitten unberührter Natur stadtnah

Mehr

1. LK-Tages-CUP TC Neureut Zeitplan: Samstag,

1. LK-Tages-CUP TC Neureut Zeitplan: Samstag, 1. LK-Tages-CUP TC Neureut Zeitplan: Samstag, 07.05.2016 www.eft.de 1/6-06.05.2016 19:06 Sa 07.05. Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Platz 5 Platz 6 101, Herren Oberle, Michael Hesebeck, Fabian 102, Herren

Mehr

17. Neuruppiner Stadtparklauf - Kreissportbund Ostprignitz-Ruppin e.v.

17. Neuruppiner Stadtparklauf - Kreissportbund Ostprignitz-Ruppin e.v. männlich U 12-5 km 5 km Lauf Stamer, Chris 05 Kyritzer LV 1990 ( 9. ) 20:46 Röper, Clemens 06 LAC Ruppin ( 10. ) 22:27 männlich U 14-5 km Röper, Kilian 03 SC Potsdam ( ) 19:27 Zickert, Michael 04 Kyritzer

Mehr

Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive

Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive Programm der ffenen Hilfen Unser Angebot an Sie: ein Hol- und Bringdienst Kosten Stadtbereich 2,00 Naher Umkreis 3,00 Landkreis 5,00 (einfache Fahrt) Ansprechpartnerinnen:

Mehr

1 von 5 02.11.2016 08:51 Selektionsbedingungen: Stichworte: immobilien Ort: Schwerin Umkreis: 0-50 km Ausgabewunsch: Sortierung nach Name 1 Buchholz, Karl-Heinold Bewertung von bebauten und unbebauten

Mehr

Frühlingserwachen. Bärlauchcremesuppe

Frühlingserwachen. Bärlauchcremesuppe Frühlingserwachen Frühlingssalat Nicht nur gesund, sondern auch überaus wohlschmeckend! Röhrlsalat, Ruccola und Vogerlsalat mit Ei, Speck und Gebäck. Auf Wunsch servieren wir Ihnen den Salat auch mit Kernöl!

Mehr

Ansichtskarten Magnete Kalender Aufkleber

Ansichtskarten Magnete Kalender Aufkleber GORCHmedia Ansichtskarten Magnete Kalender Aufkleber so schön wie die Wismarbucht EDITION WASSERKUNST WISMAR Fotografien von Georg Hundt POSTKARTEN A6 W047 W032sw W011/3 W034/3 W037 W004 W007 W008 W013

Mehr

Bekanntmachung. Für die Wahl zur Gemeindevertretung wurden in der Sitzung des Wahlausschusses am 26. August 2008 folgende Wahlvorschläge zugelassen:

Bekanntmachung. Für die Wahl zur Gemeindevertretung wurden in der Sitzung des Wahlausschusses am 26. August 2008 folgende Wahlvorschläge zugelassen: Gemeinde Löwenberger Land -1- Wahlbehörde Bekanntmachung über die zugelassenen Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeindevertretung und zur Wahl der Ortsbeiräte am 28. September 2008 (gemäß 38 Brandenburgisches

Mehr

Selber Kompost machen

Selber Kompost machen Selber Kompost machen Die Natur kennt keine Abfälle. Material, das sich zersetzen kann, können Sie weiter verwenden. Das wird Kompost genannt. Kompost ist ein guter Dünger für Blumen und Pflanzen. Selber

Mehr

Entwicklungen Eier- und Geflügelmarkt 2015: Inlandproduktion, Importe, Konsum

Entwicklungen Eier- und Geflügelmarkt 2015: Inlandproduktion, Importe, Konsum Entwicklungen Eier- und Geflügelmarkt 2015: Inlandproduktion, Importe, Konsum Andreas Gloor, Aviforum Stand: 17. Juni 2016 Produktionswert CH-Landwirtschaft 2015 Obst inkl. Weintrauben 6.1% Wein 5.0% Eier

Mehr

Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum

Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum Hl. Geist St. Kilian St. Michael Gottesdienstordnung vom 15.11. bis 29.11.2015 Sonntag 15.11. 33. SONNTAG IM JAHRESKREIS Khs St. Josef 8:30 Messfeier St. Kilian

Mehr

Projektwochen 2014 / 2015

Projektwochen 2014 / 2015 Projektwochen 2014 / 2015 Übersicht Projekt Nr. Projekttitel Schulwoche vor den Herbstferien 22. - 26. September 2014 H1 H2 H3 H4 H5 H6 H7 H8 Blau Schreiben Lesen Malen Schönes selbstgemacht Aloah Hawaii

Mehr

Suisse Garantie und Bio Suisse Lehrerinformation

Suisse Garantie und Bio Suisse Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Ziel Die beiden Label werden vorgestellt. Die SuS bilden Zweiergruppen. Ein Schüler erhält den Lückentext über Suisse Garantie, der andere über Bio Suisse. Zuerst lösen

Mehr

7 Erzeuger 1 Lieferdienst. -> 100% Bio -> regionale Frische direkt ins Haus

7 Erzeuger 1 Lieferdienst. -> 100% Bio -> regionale Frische direkt ins Haus 7 Erzeuger 1 Lieferdienst -> 100% Bio -> regionale Frische direkt ins Haus Testen Sie jetzt die b2 FRISCHEKISTEE Bei uns bekommen Sie alles was Sie für ein gesundes und leckeres Essen brauchen, ganz bequem

Mehr

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern Stand:

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern Stand: Verzeichnis der Begünstigten aus dem operationellen Programm des Europäischen Fischereifonds (EFF) der Förderperiode 2007 bis 2013 der Bundesrepublik Deutschland Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern Stand:

Mehr

Lebensmittelvertrauen Mai 2014

Lebensmittelvertrauen Mai 2014 www.pwc.de Impressum Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen

Mehr

SUISSE GARANTIE Wichtigste Garantiemarke zur Positionierung von Schweizer Lebensmitteln Urs Schneider, Präsident Agro-Marketing Suisse

SUISSE GARANTIE Wichtigste Garantiemarke zur Positionierung von Schweizer Lebensmitteln Urs Schneider, Präsident Agro-Marketing Suisse Agenda SUISSE GARANTIE Wichtigste Garantiemarke zur Positionierung von Schweizer Lebensmitteln Urs Schneider, Präsident Agro-Marketing Suisse o Organisation & Aufgaben AMS o Entstehung SUISSE GARANTIE

Mehr

Herzlich Willkommen in unserer Straußwirtschaft.

Herzlich Willkommen in unserer Straußwirtschaft. SPEISEKARTE Herzlich Willkommen in unserer Straußwirtschaft. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und bei einem guten Glas Wein die Seele baumeln lassen können. Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit.

Mehr

Erfolgsfaktoren und Hemmnisse der Regionalvermarktung in der Gemeinschaftsverpflegung

Erfolgsfaktoren und Hemmnisse der Regionalvermarktung in der Gemeinschaftsverpflegung Betriebsgastronomie 3.0 Praxiskongress Hannover am 17.11.2015 Erfolgsfaktoren und Hemmnisse der Regionalvermarktung in der Gemeinschaftsverpflegung Silke Kohnert eks GmbH Bad Zwischenahn Agenda Vorstellung

Mehr

Was kochen und essen mit unserem Klima zu tun hat!

Was kochen und essen mit unserem Klima zu tun hat! Was kochen und essen mit unserem Klima zu tun hat! Impulsvortrag Kathrin Merkert, Klimaschutzmanagerin Entwicklung CO 2 -Ausstoß Deutschland Quelle: Umweltbundesamt 2014 Persönliche CO 2 -Bilanz Quelle:

Mehr

GESUCHT! DIE SCHÖNSTEN HÖFE AB-HOF-VERKAUF TRIFFT GASTFREUNDSCHAFT

GESUCHT! DIE SCHÖNSTEN HÖFE AB-HOF-VERKAUF TRIFFT GASTFREUNDSCHAFT GESUCHT! DIE SCHÖNSTEN HÖFE AB-HOF-VERKAUF TRIFFT GASTFREUNDSCHAFT Landvergnügen macht Mobilreisende und ländliche Produzenten zu Gast und Gastgeber! Ziegenhof Zollbrücke Landvergnügen stellt sich vor

Mehr

Chancen-Planer AKADEMIE. Bodo Schäfer. Meine persönlichen Daten: Anschrift. Telefon beruflich. Bankverbindung 1. Bankverbindung 2.

Chancen-Planer AKADEMIE. Bodo Schäfer. Meine persönlichen Daten: Anschrift. Telefon beruflich. Bankverbindung 1. Bankverbindung 2. Chancen-Planer Meine persönlichen Daten: Vorname Name Anschrift Telefon Mobil Telefon beruflich Fax E-Mail Internet Bankverbindung Bankleitzahl Kontonummer Bankverbindung Bankleitzahl Kontonummer Sonstiges

Mehr

Daseinsvorsorge und interkommunale Kooperation

Daseinsvorsorge und interkommunale Kooperation Daseinsvorsorge und interkommunale Kooperation Kathrin Schneider Abteilungsleiterin der gemeinsamen Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg Gemeinsame Verantwortung in und für Regionen 03.11.2010 Überarbeitung

Mehr

Infos zur Bio tonne. Wie sieht die Bio tonne aus? Wo stelle ich die Bio tonne hin?

Infos zur Bio tonne. Wie sieht die Bio tonne aus? Wo stelle ich die Bio tonne hin? Infos zur Bio tonne Die Info gilt für den Landkreis Reutlingen, ohne die Städte Metzingen, Pfullingen und Reutlingen Wie sieht die Bio tonne aus? Die Bio tonne hat einen braunen Deckel. Oder die Bio tonne

Mehr

Verzeichnis der ermächtigten Rettungswachen im Land Brandenburg. Lehrrettungswache

Verzeichnis der ermächtigten Rettungswachen im Land Brandenburg. Lehrrettungswache Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Abt. Gesundheit Referat akademische Heilberufe und Gesundheitsfachberufe Wünsdorfer Platz 3 15806 Zossen Stand: Mai 2010 Verzeichnis der ermächtigten

Mehr

Auf zwei Rädern durchs Paradies. Interview. Natur aktiv...

Auf zwei Rädern durchs Paradies. Interview. Natur aktiv... 12 Natur aktiv... 6 6 6 6 Auf zwei Rädern durchs Paradies Interview Direkt am schönen Havelufer, nur 5 Gehminuten vom Schloss Oranienburg entfernt, bieten wir mit eigenem Fahrrad- und Pedelecverleih ideale

Mehr

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR Fahrplan 2016 Berlin, 29. September 2015 Thomas Dill Bereichsleiter Center für Nahverkehrs- und Qualitätsmanagement Betriebsaufnahmen Fahrplan 2016 Netz Ostbrandenburg

Mehr

Guten Appetit, Ihr André Kühne. Willkommen in unserer Weinstube!

Guten Appetit, Ihr André Kühne. Willkommen in unserer Weinstube! Willkommen in unserer Weinstube! Hier können Sie Wein, Kunst und kleine, feine Speisen genießen. Handgelesene Weine von unseren traditionsreichen Weinbergen in Radebeul und Sörnewitz, gewachsen in Steillagen,

Mehr

Klimaschutz schmeckt - Klima-gesunde Ernährung -

Klimaschutz schmeckt - Klima-gesunde Ernährung - Klimaschutz schmeckt - Klima-gesunde Ernährung - Sabine Klein, Gruppe Ernährung Schule der Zukunft, Recklinghausen, 19.05.2011 Sabine Klein 1 Wo entstehen Treibhausgase? Treibhausgase pro Kopf und Konsumbereich

Mehr

SPEISENPLAN mjamsnacks 11:00 15:30 h

SPEISENPLAN mjamsnacks 11:00 15:30 h mjamsnacks 11:00 15:30 h Köstliche, fettarme Brote, Baguettes und Cereals liefern Genuss und jede Menge Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente.... Ofenfrisches Power-Baguette & Brot mit Salami, Käse,

Mehr

Faustball Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 09/10

Faustball Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 09/10 Spieler Klasse: M 45 M 45 Stichtag: 30.06. 965 20.03.200 / 2.03.200 : Mannschaftsaufstellungen Gruppe A. Nord 3. Nord. West 2. Süd 2. Ost ETV Hamburg TV Bremen-Walle TV Dinglingen VfB Stuttgart MSV Buna

Mehr

Gartenfreunde-MehrtagesRadtour im Juni 2011 nach Lindow/Mark

Gartenfreunde-MehrtagesRadtour im Juni 2011 nach Lindow/Mark Anreise am 19.06.2011 um 9.00 Uhr ab Pappel-/Birkenweg (ca. 80 km) Diesmal machten sich neun Radler/innen auf den Weg, folgten dem Radweg BK bis Malz und wechseln zum Radweg LÖ über Hertefeld, Liebenberg,

Mehr

Fachärzte für Innere Medizin - Fachärztliche Versorgung -

Fachärzte für Innere Medizin - Fachärztliche Versorgung - Fachärzte für - Fachärztliche Versorgung - BSNR: 031905100; LANR: 369087330 Andrek, Renate Weißenburger Straße 33 Mo: 00:00-00:00 Telefon: 0471-37077 Telefax: 0471-9292156 Pneumologie Allergologie Umweltmedizin

Mehr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr Gruppenangebote Frauen- Hauskreis dienstags 1x monatlich nach Absprache 20.00 Uhr Bettina Langenberg 96 13 96 Jugend- Hauskreis dienstags 14-tägig 19.00 Uhr Simon Franken 0 23 25/ 58 32 968 Beten+ Bibelgespräche

Mehr

KSB Teltow-Fläming / Potsdam-Stadt e.v K R E I S M E I S T E R S C H A F T

KSB Teltow-Fläming / Potsdam-Stadt e.v K R E I S M E I S T E R S C H A F T 1.30.50 Zimmerstutzen Altersklasse KSB Teltow-Fläming / Potsdam-Stadt K R E I S M E I S T E R S C H A F T 2 0 1 1 1.Peter Saffran SchGi zu Potsdam 86 90 91 267 1.41.50 KK-Gewehr 50m Auflage Dio Altersklasse

Mehr

Januar Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.

Januar Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So. 2017 Januar 2017 Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So. 26 27 28 29 30 31 1 2 3 4 5 6 7 8 Neujahr Heilige Drei Könige 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Die Bilder sind in der Maltherapie

Mehr

Herzlich Willkommen bei uns im Restaurant Strandhus am Großensee! Natürlich, Charmant & Persönlich

Herzlich Willkommen bei uns im Restaurant Strandhus am Großensee! Natürlich, Charmant & Persönlich Herzlich Willkommen bei uns im Restaurant Strandhus am Großensee! Natürlich, Charmant & Persönlich Wir verwöhnen Sie in wohltuend entspannter Atmosphäre mit unserer kreativen, frischen saisonalen Küche

Mehr

Aus der Region für die Region :

Aus der Region für die Region : Aus der Region für die Region : Grundsätze glaubwürdiger Regionalprodukte 28.September 2010 Nicole Weik, Bundesverband der Regionalbewegung e.v. Gliederung Der Bundesverband der Regionalbewegung e.v. stellt

Mehr

KLEINE LECKEREIEN. BAUERNFRÜHSTÜCK Kartoffeln, Zwiebeln, Gewürzgurken, Speck, Eier, Sahne und Tomate 8,90

KLEINE LECKEREIEN. BAUERNFRÜHSTÜCK Kartoffeln, Zwiebeln, Gewürzgurken, Speck, Eier, Sahne und Tomate 8,90 LECKEREIEN GERÖSTETES LANDBROT MIT HAUSGEMACHTEM SCHMALZ mit Sonnenblumen-, Kürbiskernen, Zwiebeln, Äpfeln, Backpflaumen, Aprikosen, Cranberries, Rosa Pfeffer 3,80 außer Haus 5,00 BAUERNFRÜHSTÜCK Kartoffeln,

Mehr

Vorspeisen und Suppen

Vorspeisen und Suppen Vorspeisen und Suppen Vorspeisenteller Kleine Köstlichkeiten aus meiner Küche liebevoll zubereitet dazu Weißbrot und Dip Euro 12 **** hausgemachte Rinderkraftbrühe mit Gries Klößchen und hausgemachte Brät

Mehr

Theaterschiff Lübeck Willy-Brandt-Allee 10k, Lübeck, Kartentelefon 04 51/ Spielplan Januar 2017

Theaterschiff Lübeck Willy-Brandt-Allee 10k, Lübeck, Kartentelefon 04 51/ Spielplan Januar 2017 Theaterschiff Lübeck Willy-Brandt-Allee 10k, 23554 Lübeck, Kartentelefon 04 51/20 38 38 5 Spielplan Januar 2017 Do 19.1. 20:00 40 aufwärts Fr 20.1. 17:00 40 aufwärts Fr 20.1. 20:00 40 aufwärts Sa 21.1.

Mehr

Sauerländischer Gebirgsverein, Abteilung Flammersbach e.v. Wander- und Veranstaltungsplan März 2017 bis Februar März 2017

Sauerländischer Gebirgsverein, Abteilung Flammersbach e.v. Wander- und Veranstaltungsplan März 2017 bis Februar März 2017 Sauerländischer Gebirgsverein, Abteilung Flammersbach e.v. Wander- und Veranstaltungsplan März 2017 bis Februar 2018 März 2017 Fr 3 19.00 Uhr Hüttenabend mit Film über Feier 40 Jahre SGV-Hütte Mo 6 9.00

Mehr

Vokabelkalender Deutsch

Vokabelkalender Deutsch EINFACH BESSER IN SPRACHEN Vokabelkalender Deutsch Lingoyou GbR mail@lingolia.com Illustrationen: Stefanie Czapla www.creature-feature.com Kolorierung: Anna-Sophie Burkhardt der Winter. der Schneemann.

Mehr

Artikelkatalog. Stand: 01 / TIFA PRO FRISCH GmbH Hagenauer Straße Wiesbaden Tel.:

Artikelkatalog. Stand: 01 / TIFA PRO FRISCH GmbH Hagenauer Straße Wiesbaden Tel.: Artikelkatalog TIFA PRO FRISCH GmbH Hagenauer Straße 59 65203 Wiesbaden Tel.: 0611. 69078-0 zentrale@tifa-profrisch.de Unser Versprechen Dafür stehen wir: Persönliche Betreuung Frische- Garantie TIFA-Fachgroßhändler

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 14.11.2015 Samstag BS 19.02.2016 Freitag BS Vertiefungstag 15.11.2015 Sonntag BS 20.02.2016 Samstag BS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag BS 21.02.2016

Mehr

Die Vielfalt der LINDEN-Kochschule

Die Vielfalt der LINDEN-Kochschule Die Vielfalt der LINDEN-Kochschule Unsere Kochkurse im Winter (Dezember Februar) Fast fettfrei & kohlenhydratarm kochen Fettarmes Fleisch, Fisch, frisches Obst, Gemüse, Kräuter und selbstgemachte erfrischende

Mehr

cucina e tavola Der Event für Tischund Esskultur März 2013 Reithalle Winterthur Partner:

cucina e tavola Der Event für Tischund Esskultur März 2013 Reithalle Winterthur Partner: Der Event für Tischund Esskultur 15.-17. März 2013 Reithalle Winterthur Partner: Augenschmaus und Gaumenfreude Die cucina e tavola ist der Treffpunkt für Geniesser, Gourmets, Hobbyköche und Interessierte:

Mehr

KALENDER. Gruppe Essen

KALENDER. Gruppe Essen ADRESSEN Gruppe Essen Buddhistische Gruppe Essen Kunigundastr. 27 45131 Essen Fon 02 01-54 58 751 01 60-47 82 071 Webseite Essen@diamondway-center.org www.buddhismus-essen.de Informationsabend mit Meditation

Mehr