POTSDAMER NEUESTE NACHRICHTEN AM SONNTAG 14. JUNI 2015 JG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "POTSDAMER NEUESTE NACHRICHTEN AM SONNTAG 14. JUNI 2015 JG. 21.24"

Transkript

1 POTSDAMER NEUESTE NACHRICHTEN AM SONNTAG DIE REPARATURSPEZIALISTEN IN POTSDAM CARFIX PLUS GmbH Gerlachstraße Potsdam 14. JUNI 2015 JG Spielt open air in der Waldbühne: Star-Violinist DAVID GARRETT lädt zum Classic Revolution -Konzert. Seite 21 Foto: dpa Natur-Töne Die Musikfestspiele begeistern in diesem Jahr auch mit der neuen Reihe Gartenmusiken : Konzerten in Potsdamer Privatgärten Seite 3 Foto: Manfred Thomas E ZUCKER & ZIMT Heute findet der erste Zucker & Zimt -Kreativmarkt in Babelsberg statt Seite 2 E HEUTE 21/14 INHALT ALLES IM LOT BEIM BAD Zur Grundsteinlegung wurde der Namensvorschlag von PNN und PamS überreicht Seite 4 ALLES FÜR DEN GARTEN Tipps zum Gießen und für den erfolgreichen Kampf gegen Unkraut ab Seite 11 WETTER F Morgens ist es trocken, Zum Mittag sind Schauer möglich, abends kommt wieder die Sonne durch. Präsentiert von: Krankenpflege Potsdam Pflegeservice wiku Zeppelinstraße Potsdam 0331 / F Anklage im Fall Educon Betrugsaffäre um Potsdamer Bildungsdienstleister am Landgericht Potsdam - Zwei Projekte des Potsdamer Theaterschiffs werden vom Land mit insgesamt Euro Lottomitteln gefördert. Das GeldseizumeinenfürdieProduktion Unsere Mütter, unsere Väter gedacht, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Anhand dreier Familiengenerationen sollen zentrale Themender jüngeren deutschen Geschichte beleuchtet werden. Zum anderen wird die Veranstaltungsreihe Theater- Event unterstützt. Potsdam - Fünf Jahre nach Beginn der sogenannten Educon-Affäre um mutmaßlich erschlichene Zuschüsse für fiktive Schüler hat die Potsdamer Staatsanwaltschaft nun Anklage erhoben. Zwei Personen aus der Führungsebene des einst bundesweit aktiven Potsdamer Bildungsdienstleisters wird dabei unter anderem mehrfacher gemeinschaftlicher Betrug im besonders schweren Fall vorgeworfen, ihnen drohen sollten sie verurteilt werden bis zu zehn Jahre Haft. Zunächst muss aber das Landgericht Potsdam noch darüber befinden, ob die Anklage zugelassen wird, wie eine Sprecherin auf PamS-Anfrage bestätigte. Der Fall Educon sorgt seit April 2010 für Schlagzeilen. Die Staatsanwaltschaft ermittelte seitdem, ob bei Educon Schülerzahlen gefälscht wurden, um vom Bildungsministerium Zuschüsse in Millionenhöhe zu ergattern. Nach Start der Ermittlungen war der Geschäftsbetrieb bei Educon, wo die Vorwürfe stets zurückgewiesen wurden, nach und nach zum Erliegen gekommen. HK Alle Hintergründe lesen Sie am morgigen Montag in den Potsdamer Neuesten Nachrichten. Finanzspritze für Theaterschiff Das Theaterschiff, ein ausgedienter Lastkahn mit Baujahr 1924, ist seit mehr als 20 Jahren ein über die Landesgrenzen hinaus bekannter Kulturort. Seit 2014 liegt das Schiff an der Schiffbauergasse. dpa 03/2013 TESTSIEGER Goldankauf Online Im Test: 7 Anbieter DtGV.de In Berlin und Potsdam. Terminvereinbarung: Bitte beachten Sie unser Magazin im Innenteil.

2 2 POTSDAMAMSONNTAG POTSDAM 14. JUNI 2015 Benefizkonzert in der Propsteikirche Das Kinderstreichorchester Die Saitentänzer gibt heute, 18 Uhr, ein Benefizkonzert. Für die Weißrussland-Hilfe der Gemeinde spielt das Orchester in der Propsteikirche St. Peter und Paul eine musikalische Mischung. Eintritt frei. 400 Euro spendete das Stern Center der Arche Potsdam. Den Arche-Kides wurde damit ein Besuch beim Baumarkt ermöglicht um ihren Teens-Keller aufzumöbeln. Lärmschutz an Eisenbahnschienen Das Eisenbahn-Bundesamt verlängert die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung bis 30. Juni. Potsdamer können unter Probleme zu Lärmbelastungen an Haupteisenbahnstrecken senden. Foto: Johanna Bergmann Haus der kleinen Forscher Die Grundschule am Humboldtring ist die erste Grundschule in Potsdam, die als Haus der kleinen Forscher zertifiziert wurde. Die gleichnamige Stiftung engagiert sich für eine bessere wissenschaftliche Bildung. Henri Kramer Diese vermaledeite Gitter-Posse ist nicht mehr vermittelbar. Zur Erinnerung: Es geht um ein Gitter im Potsdam Museum, im Treppenhaus, dessenfensterfront zumaltenmarktzeigt. Hineingesetzthat es der Architekt, der das Haus auch saniert hat eigenmächtig, wie Kritiker des Gitters monieren. Daher, auch weil es ums Prinzip geht, beschlossen die Stadtverordneten die Entfernung des Gitters die gitterartigestrukturbehindere das optische Zusammenwirken der Landtagsfassade und des modernen Inneren des Museums, hieß es wörtlich zur Begründung. Ein Jahr später hängt das Gitter immer noch. Aber stört es noch, hat man sich nicht längst daran gewöhnt? Inzwischen spricht die Kulturverwaltung schon davon, dass der Rückbau bis zu Euro kosten könnte zunächst war von der Hälfte die Rede. Zudem müsste dasmuseummindestenszweimonate dichtmachen. Der Quatsch, er wird immer quätscher. Denn: Wie will man eigentlich klammen Kulturschaffenden erklären, dass für solche Gitterstürmerei so viel Gelddaist für dieförderungvon KunstundKulturaberstetszuwenig? Daher sollte mindestens eine Stadtfraktionfordern, dasskeinöffentliches Geld für den Gitterabriss einzusetzen. Seite 4 EDITORIAL Quatsch Foto: Manfred Thomas Ganz schön zuckrig Heute findet der erste Zucker & Zimt - Kreativmarkt statt. Die Initiatorinnen aus Werder (Havel) finden, der Babelsberger Weberplatz ist der perfekte Ort dafür Von Steffi Pyanoe Babelsberg - Zucker und Zimt, die Worte lösen bei den meisten Menschen wohlige Gedanken aus. An Kindheit, an frischen Kuchen oder Naschwerk. Die beiden Unternehmerinnen Martha Goldmann und Katrin Schlicht haben ihren ersten, selbst organisierten Markt für KunstundHandwerk so genannt: AmheutigenSonntagfindet der Zucker & Zimt -Kreativmarkt auf dem Babelsberger Weberplatz statt. Dass es genau das Wochenende ist, an dem früher das Weberfest in Babelsberg veranstaltet wurde, sei Zufall, sagt Goldmann, aber ein schöner. So wird der Platz rund um die Friedrichskirche zumindestaneinemtagbelebt.martha Goldmann und Katrin Schlicht wohnen beide zwar in Werder(Havel), habenaberberuflich und privat viel in Potsdam zu tun. Während Berlin mit Kunstmärkten gut versorgt und fast gesättigt sei, so Goldberg, gebe es in Potsdam vergleichsweise wenig solcher Angebote. Das wollen die beiden Frauen ändern. Vor einem halben Jahr begannen sie mit der Planung des Marktes, buchten beimgewerbeamtdenplatz,organisierten Stände und Holzhütten. Das ist viel Arbeit, man muss sich auch um Dinge wie Versicherungen und Toiletten kümmern, sagt Goldmann. Dafür holten sie weitere Teilnehmer mit ins Boot. Neben fast 60 Händlern aus ganz Brandenburg machen auch verschiedene Potsdamer Vereine mit. Das Projekthaus Babelsberg bietet Essen, der Verein Viva con agua aus Hamburg, der sich dafür einsetzt, die Trinkwasserversorgung und Verfügbarkeit sanitärer Anlagen in Entwicklungsländern zu verbessern, verkauft heute Getränke. Der Konsens e.v. zeigt, Marktfrauen. Martha Goldmann (l.) und Katrin Schlicht sind im Kreativbereich tätig. Jetzt haben sie in Potsdam einen Markt für Kunst und Handwerk auf die Beine gestellt. Foto: Michaela Kärger wie Upcycling, also das Weiterverwenden und Verwandeln ausgedienter Dinge, funktioniert. Hier kann man beispielsweise aus Milchkartons Portemonnaies oder Taschen herstellen. Und Doktor Gonzo aus Berlin bringt seine verrückte Malmaschine mit, sagt Goldmann. Vor allem aber ist Zucker & Zimt -Markt, auf dem man stöbern und kaufen soll. Fast 60 Kreativkünstler konnten einen Marktstand ergattern. Wir hatten unheimlich viele Anfragen aus ganz Deutschland, wir waren sehr überrascht vom Andrang, sagt Martha Goldmann. Die meisten kommen aus der Region um Potsdam und Berlin. Bei der Aus- Wir freuen uns auf Ihren Betreuungswechsel. Thomas Gaede Allianz Generalvertretung Gerlachstr. 6, Potsdam/Drewitz Öffnungszeiten: Mo. Do Uhr Freitag Uhr Und nach Vereinbarung WhatsApp facebook.com/allianz.thomasgaede xing.com/profile/thomas_gaede vertretung.allianz.de/ thomas.gaede Orkan Daria * Orkan Vivian * Orkan Wiebke * 26. Dezember 1990 Orkan Lothar * Orkan Jeanett * Tornado in Micheln * Orkan Kyrill * Orkan Christian * Tornado in Bützow Ist Ihre Gebäudeversicherung fit für einen Tornado in Potsdam und Umgebung? Hält Ihr Versicherer dem Stress stand? Schnelle Regulierung ohne Streit? Unser Optimaltarif bietet Ihnen Sicherheit und schnelle Hilfe im Schadenfall! Gutes Geschäft mit Kreml Land verkauft früheres Landtagsgebäude für 8,65 Millionen Euro Innenstadt - Der Verkauf des Kreml auf dem Brauhausberg istbeschlossene Sache. DerHaushaltsausschuss des Landtags votierte in dieser Woche in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig für die Veräußerung des ehemaligen Parlamentsgebäudes an die Berliner Unternehmen Sanus AG und Eureka Immobilienmanagement GmbH, die für die Entwicklung des Geländes eine gemeinsame Firmagegründethaben. Die Kaufsumme beträgt 8,65 Millionen Euro mehr als das Doppelte des Verkehrswertes. Sanus und Eureka wollen das Quadratmeter große Grundstück in bester Innenstadtlage zum Wohn- und Gewerbestandort entwickeln. Geplant seien hauptsächlich Wohnungen, Verkauft. Für den Kreml gab es einen Rekordpreis. F.: C. Freytag doch sollen auch Büros entstehen, sagte Dirk Klassen, leitender Projektmanager der Eureka. Bei den Büros und beim ebenfalls geplanten Boardinghaus zielt das Bieterkonsortium auf die benachbarte Wissenschaftsklientel. Auch das Geoforschungszentrum errichtet auf dem Brauhausberg dringend benötigte Neubauten. Das Boardinghaus, eine Art Langzeithotel, sei für Gastprofessoren und -wissenschaftler gedacht, so Klassen. In den Büroräumen könnten Ausgründungen der ansässigen Wissenschaftsinstitute unterkommen. Neben dem denkmalgeschützten Altbau soll im Hof ein dreigeschossiger Neubau entstehen. Dass der Turm des einst als Reichskriegsschule errichteten Gebäudes, von dem aus man einenspektakulärenblicküberpotsdam genießt, öffentlich zugänglich sein wird, ist unwahrscheinlich. Auch das einst dreigeschossige Belvedere auf dem Berg, das im Krieg zerstört wurde, soll wenn überhaupt dann als Wohnoder Bürohaus wiederaufgebaut werden, in Anlehnung an das Original, so Klassen. pee/thm

3 14. JUNI 2015 POTSDAM POTSDAM AM SONNTAG 3 Flugschiff gelandet Das Flugschiff ist nach einer Restaurierung diese Woche an seinem neuen Standort, am Parkhaus Schiffbauergasse, gelandet. Die Metallskulptur wurde 1974 von den Potsdamer Künstlern Peter Rohn und Christian Roehl entwickelt. Foto: Christoph Freytag Stadtteilfrühstück Das Stadtteilnetzwerk Potsdam-West veranstaltet heute ein Stadtteilfrühstück. Ab 10 Uhr können alle Stadtteilbewohner auf dem Dr.-Rudolf-Tschäpe- Platz in geselliger Runde frühstücken. Die Praxis wird von den Mitarbeitern des Flughafens und von Anwohnern sehr gut angenommen. Theresa Decker, Bergmann- Klinikum, über das neue Medizinische Versorgungszentrum in Schönefeld Biotonne ab 2016 in ganz Potsdam Das Pilotprojekt Biotonne in Potsdam soll bis 2016 flächendeckend eingeführt werden. Bis heute stehen über 1200 Bioabfallbehälter in Potsdam-West, Schlaatz und Nördliche Innenstadt, Potsdamer sind in das Projekt eingebunden. Fotodokumente Dem Potsdamer Maler Werner Nerlich wird bis 19. Juli die Ausstellung Abbrüche Umbrüche Aufbrüche in Potsdam im Potsdam Museum, Am Alten Markt 9, gewidmet. Eine öffentliche Führung gibt es heute, 14 Uhr. wahl wurde auf eine gute Mischung geachtet: Textiles und Schmuck, Spielzeug, Holzarbeiten und Filz, Vintagemöbel, selbst gemachte Seifen und Kosmetikartikel, Marmeladen und Cupcakes. Hinter bär von pappe verbirgt sich eine Künstlerin, die Papeteriewaren, Karten und Tagebücher, Alben, Notizhefte und Geschenkpapier selbst entwirft und herstellt. Knopflochnelken und Haarschmuck längst vergangener Zeiten gibts von Haarprächtig. Manche Dinge entstehen erst vor Ort und manche erst unter Mithilfe der Marktbesucher. Beim Babelsberger Holzwurm werden Holzschnitte nach Fotos hergestellt. Mit einer Laubsäge werden die Motive, zum Beispiel Familienfotos, auf eine Holzplatte übertragen. Maik Rokitta bekam sein erstes Skateboard, als er zwölf Jahre alt war. Seitdem hat er einige Bretter verschlissen. HeuteverbauterunterdemLabelFormwechselausgediente Skateboards zu Tischen, BänkenoderauchmaleinerHollywoodschaukel, fertigtdarausohrringe, Halsketten oder verrückte Lampen. Und am Stand der Weberin Dagmar Rehse aus Berlin kann man nicht nur Teppiche, Decken, Kissenhüllen und Handtücherkaufen,sondernzusehen, wie eigentlich ein Stück Stoff aus dem Webfaden entsteht. Sie bringt einen Webstuhl mit, wer will, kann das Weben gleich ausprobieren. Das passt doch wunderbar hierher auf den Weberplatz, sagt Martha Goldmann. Auch beide Marktgründerinnen werden mit eigenen Ständen dabei sei. Goldmann mit ihrem eigenen Stoffgeschäft. Mitinitiatorin Katrin Schlicht präsentiert unter ihrem Label Hibouki Kinderkleidung und Accessoires. Wenn der Markt gut läuft, soll es schon im November eine zweite Auflage geben, sagt Goldmann. Der Kreativmarkt findet heute von 11 bis 18 Uhr auf dem Weberplatz in Babelsberg statt. Der Eintritt ist frei. Infos unter Klänge in der Natur Start der Musikfestspiele unter dem Motto Musik und Gärten in Sanssouci Das Motto der diesjährigen Musikfestspiele Potsdam Sanssouci ist so klar wie naheliegend. Musik und Gärten heißt es, mehr denn je liegt in diesem Jahr der Fokus auf dieser sinnlichen, wechselseitigen Inspiration. Der Garten, Landschaft und Paradies, findet sich in zahlreichen musikalischen Werken wieder. Und ist zugleich Aufführungsort, bietet einzigartige Erlebnisräume für sinfonische Konzerte und intime Kammermusik, für Oper und Theater, für Jazz und Lyrik. Fahrradkonzerte und offene Formate wie Werkstätten und Führungen laden dazu ein, sich dem Thema Musik und Gärten" einmal anders als im geschlossenen Konzertsaal zu nähern. Am Freitagabend starteten die Musikfestspiele Sanssouci mit dem Eröffnungskonzert in der Friedenskirche am Park. Gespielt wurden Werke von Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi zu hören. Die Festspiele laufen bis zum 28. Juni. Erstmals ist dabei ein Einblick in Privatgärten möglich, darunter ist auch der Landschaftsgarten der Familie des Designers Wolfgang Joop. Start der neukonzipierten Reihe unter dem Titel Gartenmusiken war am gestrigen Samstag. Die Termine sind nach Angaben der Veranstalter allerdings zum großen Teil bereits ausverkauft. Im Vorjahr kamen rund Besucher zu den Musikfestspielen. pams ANZEIGE Es war 1995, als Karsten Liedtke nachabgeschlossenem Studium, einer Reise in die Schweiz und einemgutengesprächbeieinembiermiteinem Australier seine Geschäftsidee fand: Die Methode, Beulen sanft aus dem Auto zu entfernen ohne Spachteln und Lackieren. Die Idee schien unglaublich, aber Liedtkte exportierte sie nach Deutschland. An einem alten Opel Kadett in seiner Garage in Bornim wurden Dellen reingeschlagen und wieder ausgebeult. Liedtke übte, übte und übte. Als die Methode reif für die Praxis war, überzeugte Liedtke seinen ersten Kunden damit, dass Fahrzeuge schonend repariert werden können, Bauteile gerettet und nicht gleich ausgetauscht werden können. Die Firma Carfix war geboren. Karsten Liedtke leistete damit Pionierarbeit im Bereich der so genanntensmart-repair-methode, derschonenden Autoreparatur. Die Kunden standen Schlange. Nach einem großen Hagelschlag im Jahr 2012 wurden bis in die Nacht Hagelschäden an Fahrzeugen beseitigt. Die Mitarbeiter werden immer kompetentundumfassend ausgebildet, ehe sie an die Fahrzeuge dürfen. Erfahrungen im KfZ-Gewerbe allein reichen nicht aus, um bei Carfix zuarbeiten. Für die Methode benötigt es SONDERVERÖFFENTLICHUNG CARFIX PLUS GMBH Schnelle Delle schnelle Hilfe 5 * Gutschein gilt nicht für Sonderangebote. Anrechenbar auf Gesamtrechnung. Keine Barauszahlung. Mindestumsatz 15 Euro Gül g So. bis Do ab 18 Uhr bis for1 Brunc nch * Aufgrund der hohen Nachfrage verlängern wir unser Gutschein-Angebot bis ! Keine Barauszahlung Montag Partner-Grillpla e (2 Personen) Hähnchenbrus ilet, Rindersteak, Schweinesteak & Quesadillas, serviert mit Country Potatoes, Kroketten und Grilltomate nur 14,90 Dienstag Spare Ribs Day All you can eat Soviel Sie wollen dazu Country Potatoes p. P. nur 9,90 Mi woch Frauentag (gilt nur für die bestellende weibl. Pers.) Ab 18 Uhr, Cocktail 2,90 Donnerstag Diges vo Tequila, Sambuca, Grappa & Amare o (ab 18 Jahren!) je 2 cl nur 1,00 COCKTAIL HappyHourHour nur 3,90 Leckere Krea onen täglich ab 18 Uhr! RESTAURANT CASA MEXICANA POTSDAM Asta-Nielsen-Str Potsdam Tel.: 0331 / Neu Brillengläser mit UV-Schutz zusätzliches Fachwissen. Das wird Mitarbeitern in einer langen, gründlichen Phase beigebracht. Desweiteren garantieren permanente Schulungen den besten und neuesten Stand der Carfix-Leistungen. Durch die nunmehr über 15-jährige Spezialisierung auf modernste, alternative Reparaturmethoden des Smart-Repair findet Carfix für die Kunden stets die günstigste und beste Reparaturlösung. Dadurch sparen Sie bei Carfix erheblich gegenüber einer herkömmlichen Reparatur in den allermeisten Fällen beträgt die Ersparnis zwischen 50 und 90 Prozent. Carfix repariert alle erdenklichen Schäden am Auto wie Dellen, Kratzer, Löcher im Polster, Glasschäden und beispielsweise auch Kratzer in der Felge. Speziell vor anstehender Rückgabe von Leasingfahrzeugen spart die wirtschaftlichste Reparatur- und Aufbereitungsmethode viel Geld. KONTAKT Carfix Plus GmbH Niederlassung Potsdam Gerlachstraße 10 (direkt am Stern-Center) Potsdam Tel.: Fax: mal besser geschützt als ohne Brille! 5mal besser geschützt als mit herkömmlich superentspiegelten Gläsern! Strahlend gesunde Augen. in Kooperation mit Augenoptikermeisterin Birgit Röhl Garnstraße Potsdam Tel Seit 1975 in Potsdam-Babelsberg

4 4 POTSDAMAMSONNTAG POTSDAM 14. JUNI 2015 E LOTTO F 24. AUSSPIELUNG Lotto 6 aus 49: Superzahl: 0 Spiel 77: Super 6: Alle Angaben ohne Gewähr Neue CDU-Chefin in Potsdam-West Maike Dencker, die frühere CDU-Stadtverordnete, ist neue Chefin des CDU- Stadtbezirkverbands Potsdam-West. Sie sei bei einer Mitgliedervollversammlung einstimmig gewählt worden. Dencker tritt die Nachfolge des ehemaligen Landtagsabgeordneten Wieland Niekisch an, der nicht wieder angetreten war. Foto: promo 3800 Kinder etwa leben in Potsdam von Hartz IV. Die Arbeiterwohlfahrt will ab morgen mit der Aktionswoche Nein zu Kinderarmut auf das Problem aufmerksam machen Euro für junge Gründer Mit einer Paketlösung zur Erfassung von Arbeitszeiten gewannen vier Studenten aus Potsdam und Leipzig Euro. Es war der erste gemeinsame Startup- Wettbewerb des Hasso-Plattner-Instituts und der Handelshochschule Leipzig. Lesen Sie am Mittwoch in Ihrer PNN: Das Schicksal der Kriegsheimkehrer 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs haben Historiker über die Kriegsheimkehrer getagt E L40 / A115: Die stadtauswärtigen Spuren zwischen Neuendorfer Straße und A115 werden grundhaft saniert, der Verkehr wird mit je einer Spur an der Baustelle vorbei geführt. Gesperrt sind die stadtauswärtigen Abfahrten Sterncenter und Konrad- Wolf-Allee sowie die Auffahrt zur A115. Umleitungen sind ausgeschildert. Nuthestraße / Humboldtbrücke: Die Auffahrt Babelsberg wird für Montagearbeiten von Montag bis Freitag voll gesperrt. Ebenfalls für Montagearbeiten wird eine Spur stadteinwärts in Höhe Rudolf-Breitscheid-Straße jeweils zwischen 9 und 20 Uhr gesperrt. B273- Sacrow-Paretzer-Kanal: Ab Montag wird für Bauarbeiten in Höhe der Kreuzung an der Eisenbahnbrücke halbseitig gesperrt. STAUSTELLEN F Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampel geregelt.+ Nedlitzer Straße: Für Leitungsquerungen ist in Höhe Erich-Arendt-Straßehalbseitiggesperrt. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampe geregelt. Auf dem Kiewitt: Für Leitungsarbeiten wird voraussichtlich ab Montag in Höhe Eisenbahnbrücke voraussichtlich bis zu zwei Wochen voll gesperrt. An der alten Zauche: Für Bauarbeiten ist in Höhe Milanhorst ab Montag halbseitig gesperrt. Luisenplatz: Für Leitungs- und Straßenbauarbeiten ist in Höhe Zimmerstraße voll gesperrt. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich November. Leipziger Straße: Für Leitungsarbeiten zur Baufeldfreimachung Schwimmbad ist eine Spur vorm Leipziger Eck gesperrt. pams ALT, BRUCH, ZAHNGOLD, BARREN, MÜNZEN & TAFELSILBER LUXUSUHREN (ROLEX, PATEK PHILIPPE usw.) & DIAMANTEN UNSER SERVICE: Reparaturen von Uhren und Schmuck Ohrlochstechen Batterie & Bandwechsel P Unsere Kunden parken 90 min kostenlos! Juwelier Classic Bahnhofspassagen Potsdam (zwischen Nordsee & Pizzeria) Von Stefan Engelbrecht Alles im Lot Klare Linien. So soll das Bad spätestens Ende 2016 aussehen. Am Freitag wurde die Grundsteinlegung des 36-Millionen-Euro-Baus gefeiert. Grafik: GMP Der Grundstein ist gelegt. Das Bad am Brauhausberg nimmt Gestalt an Bad am Brauhausberg:dasistder Wunschname der Mehrheit einer PNN-Leserumfrage. PNN- Chefredakteurin Sabine Schicketanz (l.) überreichte den Gewinnernamen an die Bauherren. F. J. Bergmann Templiner Vorstadt - Viel passte nicht rein in die silberne Kartusche. Zwei aktuelle Tageszeitungen, Baupläne und eine Sammlung mit Euro-Münzen wanderten am Freitag ins Fundament des neuen Bades am Brauhausberg. Mit einem kleinen Fest begingen die Stadtwerke als Verantwortliche für den Bau die Grundsteinlegung. DasBadisteineAngelegenheit für alle Potsdamer, sagte Stadtwerke- GeschäftsführerWilfried Böhme. Nach 20-jähriger Anlaufzeit sei man nun auf einem guten Wege. Auch Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) zeigte sich zuversichtlich, dass der Millionenbau innerhalb des Zeit- und Kostenrahmens fertiggestellt werde. Er soll Ende 2016 eröffnet werden. Im Freizeitbereich des bis zu 36,2 Millionen Euro teuren Bades soll es künftig eine Wellenrutsche und eine 80 Meter lange Röhrenrutsche sowie ein KleinkindbeckenmitMinirutsche, StrömungskanalundSprudelgeben. ImSommer lockt eine Liegewiese mit Außenbecken. Auf dem Dach werde eine Wellness-Oase entstehen. Die Stadtwerke erhielten am FreitagauchvonPNN-ChefredakteurinSabineSchicketanzdenNa- mensvorschlag, der bei einer Umfrage unter Lesern der Potsdamer Neuesten Nachrichten und Potsdamam SonntagdiemeistenStimmen bekam Bad am Brauhausberg(BAB). Er warauf einer roten Schwimmnudel aufgeschrieben und am Grundstein überreicht worden. Bei der Aktion hatte der Vorschlag von Klaus-Peter Möller454Stimmenerhalten(44Prozent). Insgesamt wurden mehr als 1000 Stimmen abgegeben. Stadtwerke-Geschäftsführer Böhme reagierte durchaus positiv auf die Umfrage. Der Name sei auch sein Favorit, sagte er den PNN. BAB undderzweitplatziertevorschlag POTWALwürdennunmitberücksichtigt. Die Stadtwerkehaben für die Namensfindung eine Marketingagentur beauftragt, wollen später auch die Potsdamer einbeziehen. Bis es so weit ist, stehen aber noch einige Termine an. Das Richtfest soll noch in diesem Jahr gefeiert werden. Im Frühjahr 2016 sind zwei Tage der offenen Baustelle geplant. Informationen über den Bau gibt es auch in einer Schaustelle vor Ort und über eine Live-Cam im Internet. Individueller Beratungstermin am 17. Juni 2015 von Uhr bis Uhr Weitere Informationen unter: jeweils ab Sozialassistent/in 2 Jahre Vollzeit Erzieher/in 3 Jahre Vollzeit Erzieher/in 3 Jahre Teilzeit Fr. /Sa Heilerziehungspfleger/in 3 Jahre Vollzeit Heilerziehungspfleger/in 3 Jahre Teilzeit Fr. /Sa Zeppelinstr Potsdam Tel.: Fax: Internet: Museum müsste schließen Abriss des umstrittenen Treppengitters könnte bis zu Euro kosten Innenstadt - Für den Abriss des umstrittenengittersamtreppenhaus des Potsdam Museums müsste die Einrichtung im Alten Rathaus über einen längeren Zeitraum von mindestens zwei Monaten geschlossen werden. Das bestätigte Stadtsprecherin Christine Weber: Dies ist notwendig, da das gesamte Treppenhaus betroffen ist, Baufreiheit geschaffen werden muss und die Arbeiten mitstarkerlärm- undschmutzbelästigung verbunden sind. Doch selbst nach Einschätzung des Hauses das zusammen mit seinem Förderverein das Gitter mehrfach kritisiert hatte sei eine längereschließungfürdieetablierung des städtischen Museums problematisch, sagteweber. Insofern könnte der Rückbau erst für die zweite Jahreshälfte 2017 eingeplant werden einige Monate nach der Eröffnung des Plattner-Kunstmuseums, das im Palast Barberini an der Alten Fahrt entstehensollundvermutlichetliche Besucher nach Potsdam locken wird. Zugleich stellt Weber die geplante Finanzierung des Rückbaus vor. Demnachsolle derkommunale Immobilienservice (Kis) in Vorkasse gehen und die Kosten Durchblick. Das Gitter im Treppenhaus des Museums. F.: A. Klaer im Rahmen der Mietzahlung über einen längeren Zeitraum auf das Museum umgelegt werden. Bisherige Vorstellungen gehen davon aus, dass für die Bauarbeiten mindestens Euro anzusetzen sind. Mit möglichen Forderungen vonseiten der Fördermittelgeber und des Architekten könne gerechnet werden, sodass auch eine Summe in Höhe von bis zu Euro möglich sei. Zuletzt hatte Kulturdezernentin Iris Jana Magdowski (CDU) bereits für die finanzielle Unterstützung des Vorhabens durch Spender geworben. Das Gitter, das das Treppenhaus seit der Eröffnung des Museums im September 2012 ziert, war scharf kritisiert worden es verwehre bewusst den Blick aufdaslandtagsschloss, soeinargument. Auf Antrag der Grünen hatten die Stadtverordneten schließlich vor einem Jahr den Rückbau verfügt. HK

5 Exklusive Werder/Havel. Vor kurzem erhielt das Möbelhaus C.H.R.I.S.T. in Werder/H. vom renommierten Küchenhersteller ALNO das Zertifikat als 16. Premium-Partner in Deutschland. Im Gespräch dazu Christian Doeppner, Inhaber des bekannten Möbelhauses. Herr Doeppner, eine Auszeichnung die ihr Haus sicher stolz macht. Christian Doeppner: Ja sicher, denn Grundlage dieser Zertifizierung sind unsere besondere Ausstellungskompetenz und vielfalt sowie unsere speziell vom Hersteller geschulten Fachberater und Küchenmonteure. Sie planen zusammen mit der Firma ALNO Küchen eine besondere Aktion zu diesem Anlass... Christian Doeppner: Ja! Am 19. und 20. Juni veranstalten wir in Werder eine große ALNO Hausmesse. Rund um die Marecucina, die tolle ALNO Küche mit maritimer Präsenz - die der Kunde exklusiv nur in unserem Haus findet - bietet die Firma ALNO-Küchen, in Zusammenarbeit mit uns, nur an diesen beiden Tagen eine sensationelle Rabattaktion an. So gibt es zu jeder gekauften ALNO Küche alle Hängeschränke gratis! Der ALNO-Verkaufsleiter Jens-Peter Hauschild wird gemeinsam mit der Werks-Küchenarchitektin vor Ort sein und die neuen Küchen planen. NUR ZUR HAUSMESSE Hausmesse Möbelhaus C.H.R.I.S.T. ist 16. Premium-Partner in Deutschland Stolz präsentiert Inhaber Christian Doeppner mit den Küchenberaterinnen Gabriela Hunke und Jeanet Klein die Zertifizierung zum 16. ALNO-Premiumpartner in Deutschland. Foto: TL Muss der Kunde für dieses tolle Angebot auf etwas verzichten? Christian Doeppner: Natürlich nicht! Bei allen ALNO Qualitätsküchen zum Sonderpreis bekommt der Kunde volle Garantie und den bekannt guten Service unseres Möbelhauses. Das Möbelhaus C.H.R.I.S.T. spendiert zu jeder gekauften Küche einen FREITAG 19. JUNI Uhr SAMSTAG 20. JUNI Uhr hochwertigen SIEMENS Geschirrspüler im Wert von 1.049,- Euro und einen tollen Backofen, ebenfalls aus dem Hause SIEMENS, im Wert von 999,-Euro und das GRATIS! Jeder Kunde spart bei moderner Küchentechnik also satte Euro! Herr Doeppner, sie präsentieren exklusiv an diesen beiden Tagen das innovative ALNO Unternehmen tielsa ein Blick in die Zukunft der modernen Küche? Christian Doeppner: Ja, kann man so sagen! Kü chenelemente, die sich geräuschlos bewegen lassen. Sinnvolle Funktionen, die ü ber das Kochen, Aufbewahren und Kü hlen in einer Kü che hinaus gehen - tielsa präsentiert ein völlig neues Lebensund Wohnkonzept, in dessen Mittelpunkt eine Kü che steht, die mitdenkt und mit seinen Besitzern mitwächst. Es ist faszinierend diese tolle Technik zu erleben man muss das wirklich gesehen und erlebt haben! Gibt es auch etwas Leckeres zum Kosten? An beiden Tagen finden in unserer ALNO Show-Küche Geräte-Vorführungen der Firma SIEMENS mit Show-Kochen und natürlich leckerer Verkostung statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Was muss der Kunde zu ihrer Hausmesse mitbringen? Christian Doeppner: Eine Vorstellung von seiner neuen Küche. Wie soll sie aussehen, welcher Stil wird bevorzugt und welche Geräte sind gewünscht. Besonders wichtig sind jedoch die Maße des Raumes in dem die neue Küche stehen soll, so dass der Küchenplaner sofort und passgenau die Traumküche planen kann. Also schnell sein, denn, wie gesagt, unsere Rabattaktion ist nur auf den kommenden Freitag und Samstag beschränkt. GRATIS FÜR SIE! NUR ZUR HAUSMESSE: Bei jeder gekauften ALNO-Küche Hängeschränke gratis Backofen + Geschirrspüler im Gesamtwert von 2.048,- NUR ZUR HAUSMESSE: Der Alno-Verkaufsleiter Jens-Peter Hauschild und die Werksarchitektin sind vor Ort. Unbedingt Maße mitbringen!!! NUR ZUR HAUSMESSE: Bei jeder gekauften ALNO-Küche Hängeschränke gratis 0,0 % Finanzierung Finanzierung bis 36 Monate, monatlicher Sollzins p. a. 0,00 %, eff. Jahreszins 0,00 %, Bonität vorausgesetzt. Finanzierung über Targobank bei 25 % Anzahlung DIE SENSATION! Bei Kauf einer ALNO-Aktionsküche mit mindestens 2 weiteren SIEMENS-Geräten SHOW-KOCHEN in der SHOW-KÜCHE mit -Gerätepräsentation inklusive Verkostung! C_596 Möbelhaus C.H.R.I.S.T. GmbH Werder/Havel Berliner Str. 105 Mo.-Fr Uhr Sa Uhr Telefon

6 6 POTSDAMAMSONNTAG SONDERTHEMA 14. JUNI 2015 ANZEIGE SONDERVERÖFFENTLICHUNG RATGEBER RECHT Regeln für private Die rechtliche Ausgestaltung eines Ausbildungsverhältnisses unterliegt den besonderen Regelungen des Berufsbildungsgesetzes (BBiG). Danach ist auch die Vereinbarung einer Probezeit vorgesehen, die mindestens einen, höchstens jedoch vier Monate zu betragen hat ( 20 BBiG). Während der Probezeit kann das Ausbildungsverhältnis jederzeit ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden ( 22 Abs. 1 BBiG). Die zulässige Höchstdauer der Probezeit kann mit dem Auszubildenden grundsätzlich auch dann wirksam vereinbart werden, wenn dieser bereits zuvor in einem anderen (später gekündigten) Ausbildungsverhältnis mit demselben Ausbildungsbetrieb gestanden hat. Nur für den seltenen Fall, dass nach den Umständen des Einzelfalles bei wertender Betrachtung von Wird ein pflichtteilsberechtigter Abkömmling enterbt, steht ihm gemäß 2314 BGB gegen den testamentarisch eingesetzten Erben zur Durchsetzung seiner Pflichtteilsansprüche ein Auskunftsanspruch zu. Oft weigert sich der Erbe allerdings, dem Nachlassverzeichnis entsprechend aussagekräftige Belege beizufügen. Der Pflichtteilsberechtigte kann dann die einzelnen Zahlenangaben in dem vorgelegten Nachlassverzeichnis oft nicht überprüfen. Ob der Erbe verpflichtet ist, auch Belege und sonstige über den Wert des Nachlasses Aufschluss gebende Unterlagen offenzulegen und herauszugeben, ist aber weiterhin umstritten. Neuerdings fordert die Rechtsprechung indes eine genaue Herausarbeitung des konkreten Bedürfnisses des Pflichtteilsberechtigten auf die jeweiligen Belege (OLG Köln, Be- ARBEITSRECHT Probezeit im Ausbildungsverhältnis ERBRECHT Belege sind Pflicht einem zusammenhängenden Ausbildungsverhältnis auszugehen ist, soll ausnahmsweise die Vereinbarung einer erneuten Probezeit ausscheiden (BAG, Urt. v. Foto: privat 12. Februar 2015, Az. 6 AZR 831/13). Hierfür sind insbesondere der Anlass und die Dauer der Unterbrechung maßgeblich. Bei einer Unterbrechung von mehreren Monaten scheidet ein solcher Zusammenhang regelmäßig aus. KONTAKT Streitbörger Speckmann PartGmbB Rechtsanwälte Steuerberater RA Dr. Jochen Lindbach Fachanwalt für Arbeitsrecht und Familienrecht, Wirtschaftsmediator Hegelallee 4, Potsdam Tel.: Foto: privat schluss 1. Februar 2011, Az. 2 WX 5/11). Als Nichterbe hat der Pflichtteilsberechtigte gegenüber Banken keine Auskunftsrechte, so dass bereits dieser Umstand ein konkretes Bedürfnis begründet. Daher ist der Erbe bei Verweis auf diese näheren Umstände in regelmäßigen Abständen verpflichtet, dem Nachlassverzeichnis auch entsprechende Belege beizufügen, um seiner Auskunftspflicht gemäß 2314 BGB angemessen nachzukommen. KONTAKT Streitbörger Speckmann PartGmbB Rechtsanwälte Steuerberater RA Dr. Thorsten Purps Fachanwalt für Erbrecht, zertifizierter Testamentsvollstrecker Hegelallee 4, Potsdam Tel.: , Mail: Von Isabelle Modler Nicht immer reicht das Geld auf dem Konto aus. Manchmal muss ein Kredit her. Die meisten Verbraucher gehen dafür zu einer Bank. Doch wer einen Kredit aufnehmen will, kann sich auch an Privatpersonen wenden zum Beispiel an Familienmitglieder, andere wiederum fragen Freunde. Das kann Vorteile haben: Freunde oder Verwandte verlangen in der Regel erst einmal keine Schufa-Auskunft, sind bei der Rückzahlung außerdem oft geduldiger als Banken oder Kredit-Institute und stellen meist wesentlich weniger Zinsen in Rechnung als eine klassische Bank. Aber ein Privatdarlehen hat auch Nachteile: Ich persönlich finde es schwierig, Geldgeschäfte mit Freunden oder Bekannten zu machen, sagt Tanja Beller vom Bundesverband deutscher Banken. Dies sei vor allem eine Frage des Vertrauens: Was passiert, wenn derjenige selbst in finanzielle Schwierigkeiten kommt und das Geld kurzfristig benötigt? Was passiert, wenn ich selbst das Geld nicht zurückzahlen kann? Damit das anvisierte private Geldgeschäft die private Beziehung zwischen Kreditgeber und Kre- E ditnehmer nicht zu sehr belastet, ist es deshalb äußerst wichtig, vor der Leihe klare Regeln aufzustellen. Ohne einen schriftlichen Vertrag sollte ein solches Geldeschäft unter Freunden besser überhaupt nicht abgewickelt werden. Ein Anwalt oder Notar ist allerdings dazu nicht unbedingt nötig, es kann auch ein Mustervertrag reichen. Oft finden sich solche Mustervertärge auch frei im Internet. Die wichtigsten Eckdaten sind dabei die Höhe der Summe, Auszahlungs- und Rückzahlungstermin und der Zinssatz. Wer Freundschaft und Geschäfte jedoch lieber trennen will, findet ebenfalls im Internet durchaus gängige und seriöse Alternativen. Sogenannte Peer-to- Peer Kredite gibt es beispielsweise auf Plattformen wie Auxmoney, Lendico oder Smava. Sie vermitteln online Kredite von Privatpersonen für Privatpersonen und das meist zu deutlich günstigeren Konditionen als bei der Bank. In der Regel werde aber auch dort eine Schufa-Auskunft RECHT IN KÜRZE eingeholt, sagt Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Dennoch kann es gerade für Verbraucher mit negativer Schufa als weitere Möglichkeit interessant sein, teure Kredite von Banken umzuschulden, sagt Nauhauser. Doch sollte man prüfen: Manche Portale verlangen zuvor ein Entgelt unabhängig vom Vermittlungserfolg. Stefanie Laag von der Verbraucherzentrale NRW empfiehlt in solchen Fällen: Ich würde davon abraten, eine Kreditvermittlungsgebühr zu zahlen, wenn der gewünschte Kredit nicht zustandegekommen ist und auch nicht ausgezahlt wurde. Wichtig sei außerdem, dass die Angebote der Plattformen transparent und verständlich seien. Häufig sind es jedoch sehr komplexe Verträge. Manche Kreditnehmer hoffen, dass Privat-Kreditgeber verständnisvoller und die Plattformen menschlich seien. Das sei in der Regel nicht der Fall, sagen Experten. Denn auch auf den Plattformen gibt es klare Regeln, was bei Zahlungsverzug passiert und wann schließlich auch ein Inkasso-Unterneh- Klare Regeln vermeiden Streit Kaputter Fernseher, neue Waschmaschine oder die Autoreparatur - wer in solchen Fällen keinen finanziellen Puffer hat, muss sich Geld leihen. Das geht auch bei Freunden. Für diese Privatdarlehen gelten aber Regeln F LARS EIKE STROBEL Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht und Familienrecht Arbeitsrecht Baurecht Erbrecht Familienrecht EIKO POWILLEIT Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Steuerrecht Gesellschafts- und Handelsrecht Vereins- und Stiftungsrecht JOHANNES RÜTENIK Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Mietrecht Erbrecht Verkehrsrecht Strafrecht KONTAKT August-Bebel-Straße Potsdam-Babelsberg Telefon Fax Euro für einen gescheiterten Lastschrifteinzug sind zu viel. Eine solche Gebühr übersteigt den zu erwartenden Schaden des Unternehmens, befand das Landgericht Leipzig (Az.: 08 O2084/14). Daher ist eine entsprechende Klausel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unzulässig. *** Wer auf dem Weg zur Mittagspause ist, ist gesetzlich unfallversichert. Der Schutz entfällt aber dann, wenn unterwegs noch private Angelegenheiten erledigt werden. DieserläutertdieArbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit Hinweis auf eine Entscheidung des Hessischen Landessozialgerichts (Az.: L 3 U 225/10). *** Ein Eintrag auf einer Facebook-Seite kann ein Verstoß gegen Bewährungsauflage sein. Das gilt zumindest dann, wenn einem Verurteilten verboten wurde, Kontakt mit bestimmten Personen aufzunehmen. Das geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichtes Hamm hervor (Az.: 3 Ws 168/15). *** Monatlich, jährlich, vierteljährlich? Mietverträge lassen oft mehrere Möglichkeiten zu, wie die Miete gezahlt werden kann. Was aber gilt, wenn in einem Formularmietvertrag keine der Varianten angekreuzt wurde? Dann müssen Mieter die Miete monatlich zahlen, befand das Landgericht Berlin (Az.: 67 S 278/14). *** Die Kosten für die Betreuung von Kindern sind steuerlich absetzbar. Die Voraussetzung: Der Lohn wird nachweislich auf das Konto des Betreuers überwiesen. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofes (BFH) in München hervor (Az.: III R 63/13). Eine Barzahlung muss das Finanzamt nicht akzeptieren. Dies gilt auch dann, wenn die Betreuungsperson im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses angestellt ist.vor (Az.: 424 C 28654/13). dpa ROBEL_ANZ_PNN_91x79mm_CMYK.indd :44

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Änderungen des Widerrufsrechts

Änderungen des Widerrufsrechts Aktualisierung des Ratgebers Ärger mit Handy, Internet oder Telefon, 1. Auflage 2013 Änderungen des Widerrufsrechts Stand: 13. Juni 2014 Seite 72 81 5 5. Vertragsende und Umzug Wann und wie kann ich einen

Mehr

Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson

Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson Aus gegebenem Anlass wollen wir nochmals auf die ganz offensichtlich nur wenig bekannte Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom

Mehr

Musterbriefe Kreditbearbeitungsgebühren

Musterbriefe Kreditbearbeitungsgebühren Musterbriefe Kreditbearbeitungsgebühren Über die Rechtslage informiert test.de unter www.test.de/kreditgebuehren. Für die folgenden Mustertexte gilt: Suchen Sie den für Ihren Fall passenden Mustertext

Mehr

3. Was muss ich tun, um Elternzeit in Anspruch zu nehmen? 4. Wie lange kann Elternzeit genommen werden?

3. Was muss ich tun, um Elternzeit in Anspruch zu nehmen? 4. Wie lange kann Elternzeit genommen werden? 1. Was ist eigentlich Elternzeit? Elternzeit ist der Anspruch von Arbeitnehmern auf unbezahlte Freistellung von der Arbeit aus Anlass der Geburt und zum Zweck der Betreuung ihres Kindes. 2. Wer hat Anspruch

Mehr

Unzulässige Bearbeitungsgebühr bei Verbraucherkreditverträgen und die Möglichkeiten der Kreditnehmer

Unzulässige Bearbeitungsgebühr bei Verbraucherkreditverträgen und die Möglichkeiten der Kreditnehmer Unzulässige Bearbeitungsgebühr bei Verbraucherkreditverträgen und die Möglichkeiten der Kreditnehmer Herr Prof. Dr. Janssen zu der Problematik der Bearbeitungsgebühr in Verbraucherkreditverträgen. Sehr

Mehr

Geld leihen Lehrerinformation

Geld leihen Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Ziel Material Die SuS lesen einen kurzen Text zum Thema. Sie bearbeiten Fragen dazu auf einem Arbeitsblatt. Im Klassengespräch werden die Vor- und Nachteile von Krediten

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

Das gemeinschaftliche Ehegattentestament und das Berliner Testament

Das gemeinschaftliche Ehegattentestament und das Berliner Testament Das gemeinschaftliche Ehegattentestament und das Berliner Testament Unerwünschte Folgen der gesetzlichen Erbfolge für Ehegatten Ehepartner möchten nicht nur ihr gemeinsames Leben gestalten, sondern auch

Mehr

Wie schätze ich die Kosten realistisch ein?

Wie schätze ich die Kosten realistisch ein? 3 Vergütung und Abrechnung Wie schätze ich die Kosten realistisch ein? Notdienste Wichtig! Vor Auftragsvergabe mehrere Kostenvoranschläge einholen Nur bei ausdrücklicher Vereinbarung entstehen Kosten Ein

Mehr

Musterbriefe zum Widerruf von Kreditverträgen

Musterbriefe zum Widerruf von Kreditverträgen e zum Widerruf von Kreditverträgen VORBEMERKUNG: Unbedingt lesen Lesen Sie die Informationen sorgfältig durch. Widerrufen Sie Ihren Kreditvertrag nur, wenn Sie sicher sind, alles richtig verstanden zu

Mehr

Pflichtteilsergänzung

Pflichtteilsergänzung Pflichtteilsergänzung Der Pflichtteilsergänzungsanspruch bei Schenkungen zu Lebzeiten Für nahe Verwandte gibt es bei Enterbung einen Pflichtteilsanspruch der sich aus dem Nachlass zum Todestag ergibt.

Mehr

Recht am eigenen Bild

Recht am eigenen Bild Recht am eigenen Bild Das Recht am eigenen Bild ist in Zeiten des Internets und der sozialen Netzwerke wichtiger denn je. Das Recht am eigenen Bild ist ein besonderes Persönlichkeitsrecht und Teil des

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Arbeitsrecht Update Juli 2014

Arbeitsrecht Update Juli 2014 Arbeitsrecht Update Juli 2014 Gesetzliche Neuregelung der Altersbefristung zum 1. Juli 2014 Mit Wirkung zum 1. Juli 2014 ist eine gesetzliche Neuregelung in Kraft getreten, die es Arbeitgebern erlaubt,

Mehr

Bürgerliches Gesetzbuch

Bürgerliches Gesetzbuch BGB: 13, 14, 312, 312a, 312f; 355-359 Bürgerliches Gesetzbuch Bekanntmachung der Neufassung des Bürgerlichen Gesetzbuchs (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil I Nr.2, Seite 42 vom 8.01.2002) 13 ) Verbraucher

Mehr

Rechts-Check für (Profi-)Fotografen: Was steht mir zu, wenn ein Bild von mir unerlaubt verwendet wird?

Rechts-Check für (Profi-)Fotografen: Was steht mir zu, wenn ein Bild von mir unerlaubt verwendet wird? Rechts-Check für (Profi-)Fotografen: Was steht mir zu, wenn ein Bild von mir unerlaubt verwendet wird? So mancher Fotograf hat schon eine zweifelhafte Ehrung seiner handwerklichen Fähigkeiten erlebt: Beim

Mehr

Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung

Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung Forschungsprojekt: Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung Leichte Sprache Autoren: Reinhard Lelgemann Jelena

Mehr

30. 10. 2015 Haus und Grundstück im Erbrecht 7: Kündigung und Schönheitsreparaturen bei der Mietwohnung im Erbe

30. 10. 2015 Haus und Grundstück im Erbrecht 7: Kündigung und Schönheitsreparaturen bei der Mietwohnung im Erbe 30. 10. 2015 Haus und Grundstück im Erbrecht 7: Kündigung und Schönheitsreparaturen bei der Mietwohnung im Erbe Kündigung eines Mietvertrages durch die Erben des Mieters Ist kein Haushaltsangehöriger des

Mehr

Das sollten Sie über Darlehen wissen

Das sollten Sie über Darlehen wissen Das sollten Sie über Darlehen wissen Dieter Bennink Fachmann für Versicherungen und Finanzen 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Zusammenfassung... 2 Welche Kreditmöglichkeiten gibt es?... 3 Kreditkosten

Mehr

Arbeitsrecht Newsletter 09/2007 Schwerpunkt: Kündigung von Arbeitsverhältnissen Teil I

Arbeitsrecht Newsletter 09/2007 Schwerpunkt: Kündigung von Arbeitsverhältnissen Teil I Arbeitsrecht Newsletter 09/2007 Schwerpunkt: Kündigung von Arbeitsverhältnissen Teil I Liebe Leserin, lieber Leser, die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses ist meist mit einer längeren Vorgeschichte

Mehr

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Baustein: V14 Raten ohne Ende? Ziel: Sensibilisierung für die Folgen der Nichteinhaltung von Verträgen und die daraus entstehenden

Mehr

Neutralität ist das oberste Gebot des Ombudsmannes Immobilien im IVD!

Neutralität ist das oberste Gebot des Ombudsmannes Immobilien im IVD! Lesertelefonaktion Ombudsmann Immobilien vom 26.2.2009 / Nachbericht Neutralität ist das oberste Gebot des Ombudsmannes Immobilien im IVD! Wer bislang Ärger mit Immobilienmaklern, Sachverständigen oder

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Der Auskunftsanspruch des Pflichtteilsberechtigten. Wenn ein Pflichtteilsanspruch besteht, muss dieser auch durchgesetzt werden können.

Der Auskunftsanspruch des Pflichtteilsberechtigten. Wenn ein Pflichtteilsanspruch besteht, muss dieser auch durchgesetzt werden können. Auskunftsanspruch Der Auskunftsanspruch des Pflichtteilsberechtigten Wenn ein Pflichtteilsanspruch besteht, muss dieser auch durchgesetzt werden können. Der Pflichtteilsberechtigte muss die Höhe seines

Mehr

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Baustein: V14 Raten ohne Ende? Ziel: Sensibilisierung für die Folgen der Nichteinhaltung von Verträgen und die daraus entstehenden

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Erste Hilfe im Erbrecht - Ein Ratgeber für Frauen

Erste Hilfe im Erbrecht - Ein Ratgeber für Frauen Beck kompakt Erste Hilfe im Erbrecht - Ein Ratgeber für Frauen von Susanne Reinhardt, Cornelie Kister 1. Auflage Verlag C.H. Beck München 2015 versorgt werden, unabhängig von ihrer persönlichen Beziehung

Mehr

Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft - Voraussetzungen und Rechtsfolgen

Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft - Voraussetzungen und Rechtsfolgen Ihre Notare informieren: Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft - Voraussetzungen und Rechtsfolgen Sie haben sich entschieden, mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin eine eingetragene Lebenspartnerschaft

Mehr

Dadurch soll die Vereinbarkeit von Beruf und familiärer Pflege verbessert werden.

Dadurch soll die Vereinbarkeit von Beruf und familiärer Pflege verbessert werden. Pflegezeitgesetz - Arbeits- und Sozialrechtsinfo, Stand 01/2009 Was regelt das Gesetz? Das am 01.07.2008 in Kraft getretene Pflegezeitgesetz ermöglicht es dem Beschäftigten sich von der Arbeit freistellen

Mehr

Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten

Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten Wer kann ein Zimmer anbieten?... 2 Und wer zieht ein?... 2 Kostet die Vermittlung etwas?... 2 Meine Wohnung ist groß, aber

Mehr

Als Werbungskosten sind Umzugskosten jedoch nur abziehbar, wenn sie auch tatsächlich betrieblich oder beruflich veranlasst sind.

Als Werbungskosten sind Umzugskosten jedoch nur abziehbar, wenn sie auch tatsächlich betrieblich oder beruflich veranlasst sind. Umzugskosten - Steuerrecht Inhaltsübersicht 1. Allgemeines 1.1 Steuerrechtliche Einordnung von Umzugskosten 1.2 Höhe und Umfang der Abziehbarkeit der Werbungskosten 2. Arbeitgeberseitige Umzugskostenerstattung

Mehr

10 Bundesverkehrsministerium verstößt gegen haushaltsrechtliche Vorschriften und unterrichtet den Haushaltsausschuss unzutreffend

10 Bundesverkehrsministerium verstößt gegen haushaltsrechtliche Vorschriften und unterrichtet den Haushaltsausschuss unzutreffend Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Einzelplan 12) 10 Bundesverkehrsministerium verstößt gegen haushaltsrechtliche Vorschriften und unterrichtet den Haushaltsausschuss unzutreffend

Mehr

Kinderrecht. Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro. auf Information

Kinderrecht. Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro. auf Information Kinderrecht Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro auf Information Zweite rheinland-pfälzische Woche der Kinderrechte vom 20.09. 27.09.2008 In Anlehnung an Artikel

Mehr

Thema: erbrechtliche und sonstige Gestaltung in Patchwork-Familien

Thema: erbrechtliche und sonstige Gestaltung in Patchwork-Familien Rechtsanwälte & Kollegen Postfach 1251 53498 Bad Breisig Elmar Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Medizinrecht Gabriele Fachanwältin für Familienrecht Fachanwältin für Erbrecht Milca Büro Bad Breisig

Mehr

Irreführung, Preiswerbung, Verkaufsstellen, Internet

Irreführung, Preiswerbung, Verkaufsstellen, Internet Gericht OLG Frankfurt Aktenzeichen 6 U 231/09 Datum 03.03.2011 Vorinstanzen LG Frankfurt, 12.11.2009, Az. 2/3 O 274/09 Rechtsgebiet Schlagworte Leitsätze Wettbewerbsrecht Irreführung, Preiswerbung, Verkaufsstellen,

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Rechtliche Überprüfung der Widerrufsbelehrung in Immobiliendarlehensverträgen l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Auftrag vollständig aus und senden Sie ihn mit dem erteilten SEPALastschriftmandat

Mehr

Just & Partner Rechtsanwälte

Just & Partner Rechtsanwälte Ratgeber Was tun bei einer polizeilichen Vorladung? Sie haben unter Umständen kürzlich von der Polizei ein Schreiben erhalten, in dem Sie als Zeuge oder als Beschuldigter vorgeladen werden und interessieren

Mehr

Individuelle Gesundheitsleistungen. IGeL wissen sollten

Individuelle Gesundheitsleistungen. IGeL wissen sollten Individuelle Gesundheitsleistungen was Sie über IGeL wissen sollten 1 Liebe Patientin, lieber Patient, vielleicht sind Ihnen in einer Arztpraxis schon einmal Individuelle Gesundheitsleistungen angeboten

Mehr

Elternzeit / Elterngeld

Elternzeit / Elterngeld Elternzeit / Elterngeld Wir machen aus Zahlen Werte Elternzeit Es besteht für Eltern die Möglichkeit, ganz oder zeitweise gemeinsamen Elternurlaub, maximal von der Geburt bis zum 3. Geburtstag des Kindes

Mehr

Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag

Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag Zwischen Herrn Muster, Musterstrasse 5, PLZ Musterort nachfolgend Darlehensgeber genannt und Herrn

Mehr

Kostenerstattungsanspruch des einzelnen Erwerbers von Wohnungseigentum: Zahlung an Wohnungseigentümer oder an Gemeinschaft?

Kostenerstattungsanspruch des einzelnen Erwerbers von Wohnungseigentum: Zahlung an Wohnungseigentümer oder an Gemeinschaft? -1- Kostenerstattungsanspruch des einzelnen Erwerbers von Wohnungseigentum: Zahlung an Wohnungseigentümer oder an Gemeinschaft? 1. Haben einzelne Erwerber von Wohnungseigentum den Veräußerer in Verzug

Mehr

Was tun bei Kündigung der Wohnung?

Was tun bei Kündigung der Wohnung? Michels & Klatt informiert: Was tun bei Kündigung der Wohnung? Ein kurzer Überblick über wichtige Rechte und Pflichten Mietverhältnisse über Wohnungen werden auf Zeit geschlossen. Und sowohl Mieter als

Mehr

Die wichtigsten Tipps zur Auswahl eines Immobilienmaklers. Wie finde ich den richtigen Makler? Ein Bericht von Wolfgang Link, Link Immobilien

Die wichtigsten Tipps zur Auswahl eines Immobilienmaklers. Wie finde ich den richtigen Makler? Ein Bericht von Wolfgang Link, Link Immobilien Die wichtigsten Tipps zur Auswahl eines Immobilienmaklers Wie finde ich den richtigen Makler? Ein Bericht von Wolfgang Link, Link Immobilien Stuttgart, im Mai 2014 Bei der Auswahl eines Maklers sollten

Mehr

Mustervertrag Arbeitsrecht: Wettbewerbsverbot, nachvertraglich

Mustervertrag Arbeitsrecht: Wettbewerbsverbot, nachvertraglich Arbeitsrecht: Wettbewerbsverbot, nachvertraglich Quelle: Jürgen Leske Immer auf der sicheren Seite Von unserer Fachredaktion geprüft Die Inhalte dieses Downloads sind nach bestem Wissen und gründlicher

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Sp.zo.o. - die polnische GmbH die GmbH-Gründung in Polen. von Rechtsanwalt Andreas Martin - Kanzlei Stettin (seit 2005)

Sp.zo.o. - die polnische GmbH die GmbH-Gründung in Polen. von Rechtsanwalt Andreas Martin - Kanzlei Stettin (seit 2005) Sp.zo.o. - die polnische GmbH die GmbH-Gründung in Polen von Rechtsanwalt Andreas Martin - Kanzlei Stettin (seit 2005) Kanzlei Stettin (Zentrum)- Wojska Polskiego 31/3-70-473 Stettin Tel: DE 039754 52884

Mehr

Übungsfälle zum Auffinden der richtigen Anspruchsgrundlagen und Anspruchsvoraussetzungen

Übungsfälle zum Auffinden der richtigen Anspruchsgrundlagen und Anspruchsvoraussetzungen Fall 1 V vermietete M gewerbliche Räume zur Nutzung als Imbiss oder Gaststätte für die Dauer von zunächst fünf Jahren. Die Parteien vereinbarten, dass der Vertrag der Schriftform bedarf. Die Parteien unterschrieben

Mehr

Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz Sie haben Recht! Wir sorgen dafür, dass Sie es auch bekommen!

Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz Sie haben Recht! Wir sorgen dafür, dass Sie es auch bekommen! Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz Sie haben Recht! Wir sorgen dafür, dass Sie es auch bekommen! Umfassende Rechtsproblemlösungen für Private und Familien in den Bereichen Privat- und Verkehrs- Rechtsschutz

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Erbauseinandersetzung bei Immobilien durch Teilungsversteigerung

Erbauseinandersetzung bei Immobilien durch Teilungsversteigerung Erbauseinandersetzung bei Immobilien durch Teilungsversteigerung Stand: August 2008 BRIDGES Kanzlei Wigand Rechtsanwalt, FAErbR, FAStR Klaus Wigand Oettingenstr. 25 80538 München Tel. 089/242129-0 Fax:

Mehr

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren?

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Pressemitteilung vom 20.12.2011 Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Baugeldvermittler HypothekenDiscount trägt typische und auch seltene Kundenfragen zusammen und gibt Antworten

Mehr

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger!

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Autofahren ab 17 warum eigentlich? Auto fahren ist cool.

Mehr

03/15 Infoblatt. Mindestlohn

03/15 Infoblatt. Mindestlohn 03/15 Infoblatt Mindestlohn Aufzeichnungs und Dokumentationspflichten Einladung zu einer Informationsveranstaltung am 14.04.2015 Mindestlohn Aufzeichnungs und Dokumentationspflichten Das Mindestlohngesetz

Mehr

Standard-Brief zum Thema Leasing

Standard-Brief zum Thema Leasing Dezember 2002 ACHTUNG: Seit dem 1.1.2003 gilt für neu abgeschlossene Leasingverträge das Konsumkredit-Gesetz. Leasingverträge, die nach dem 1. Januar 2003 abgeschlossen werden, können nicht mehr nach Mietrecht

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

Die neuen Regelungen des Fernabsatzgesetzes und des Widerrufsrechts

Die neuen Regelungen des Fernabsatzgesetzes und des Widerrufsrechts Dieser Artikel wurde verfasst von Herrn Helge Norbert Ziegler, Dipl. Wirtschaftsjurist (FH) und Vorstand des BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft, Hanauer Landstr. 204, 60314 Frankfurt, Telefon:

Mehr

Rüdiger Bönig. »Fehler vermeiden beim Vererben Fälle aus dem Leben« Rechtsanwalt und Notar a.d. Dortmunder Volksbank

Rüdiger Bönig. »Fehler vermeiden beim Vererben Fälle aus dem Leben« Rechtsanwalt und Notar a.d. Dortmunder Volksbank Rüdiger Bönig Rechtsanwalt und Notar a.d.»fehler vermeiden beim Vererben Fälle aus dem Leben« 1. Fall Sachverhalt Ein betuchtes, mit Immobilien wie Liquidität ausgestattetes Ehepaar hat zwei Töchter. Die

Mehr

MÄRZ 2011. OLG Düsseldorf, Urteil vom 12.11.2010 I-3 Wx 222/10 Erben dritter Ordnung

MÄRZ 2011. OLG Düsseldorf, Urteil vom 12.11.2010 I-3 Wx 222/10 Erben dritter Ordnung März 2011 Seite: 1 NewslETTER ERBRECHT MÄRZ 2011 OLG Köln, Beschluss vom 10.12.2010 2 Wx 198/10 Ein Nachlasspfleger kann auch dann auf Antrag bestellt werden, wenn ein Gläubiger den Anspruch nicht sogleich

Mehr

Der Ingenieur als Arbeitgeber Arbeitsrecht in Ingenieurbüros

Der Ingenieur als Arbeitgeber Arbeitsrecht in Ingenieurbüros RA Wilhelm-Staab-Str. 4 14467 Potsdam Wilhelm-Staab-Straße 4 14467 Potsdam Telefon: 0331 / 201 14 61 Telefax: 0331 / 201 16 28 Ra.Kruse@online.de Deutsche Bank AG BLZ 100 700 24 Kto-Nr: 835 54 22 01 Potsdam,

Mehr

Newsletter Arbeitsrecht 04/2008 Schwerpunkt Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag

Newsletter Arbeitsrecht 04/2008 Schwerpunkt Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag Newsletter Arbeitsrecht 04/2008 Schwerpunkt Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag Liebe Leserin, lieber Leser, in einigen der vergangenen Newsletter hatten wir das Thema Kündigung besprochen. Der bis zum

Mehr

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen Einzigartig Einfach Preiswert Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen und bis zu 25 % Beitrag sparen. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Aktuelle Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht

Aktuelle Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht Aktuelle Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht Helge Schulz Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Kanzlei Wedler, Hans-Böckler-Allee

Mehr

Teilzeitarbeit bietet auch Vorteile - Elternzeit hält Chancen bereit

Teilzeitarbeit bietet auch Vorteile - Elternzeit hält Chancen bereit Teilzeitarbeit bietet auch Vorteile - Elternzeit hält Chancen bereit An der Elternzeit sind Väter bisher nur mit einem geringen Anteil von 1,5 Prozent gegenüber 98,5 Prozent Frauen beteiligt. Durch die

Mehr

Wann muss eine Baugenehmigung verlängert werden?

Wann muss eine Baugenehmigung verlängert werden? SCHÖNEFELDER* KOSKE ZIEGLER RECHTSANWÄLTE *FACHANWALT FÜR VERWALTUNGSRECHT Veröffentlichungen Eike Schönefelder Landwirtschaftliches Wochenblatt, 194. Jahrgang, Heft 21 Wann muss eine Baugenehmigung verlängert

Mehr

Reisekosten-Reform (Teil 1)

Reisekosten-Reform (Teil 1) Reisekosten-Reform (Teil 1) Sie werden jetzt sicherlich denken oh, schon wieder eine Serie? Richtig! Ich werde in den nächsten Editorials versuchen, Ihnen das neue Reisekostenrecht, welches durch die verabschiedete

Mehr

VI. Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen

VI. Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen VI. Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen 1. Haben Sie vor oder während der Ehe einen notariellen Ehevertrag abgeschlossen, so stellt sich nach mehreren Entscheidungen der Gerichte, insbeson -

Mehr

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung ANTWORT Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V. Fachbereich ABK/ Internetanfrage Paulinenstr. 47 70178 Stuttgart Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung Darlehensnehmer:... Anschrift: Telefon (tagsüber):

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Die Pendlerpauschale ganz einfach

Mehr

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich?

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? August 2003 Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie Berufsgruppe Gewerbliche Buchhalter Wiedner Hauptstraße 63 A-1045 Wien Tel.

Mehr

Immobilien-Träume einfacher finanzieren

Immobilien-Träume einfacher finanzieren skyline Immobilien-Träume einfacher finanzieren Profitieren Sie von unserem umfassenden Konditionenvergleich in Verbindung mit unserem Partner PlanetHome. Ihr Traum vom Wohnen braucht ein solides Fundament

Mehr

Vertrag über ein Nachrangdarlehen

Vertrag über ein Nachrangdarlehen Vertrag über ein Nachrangdarlehen zwischen dem Mitglied der REEG XXX Name, Vorname(n) Geburtsdatum Straße und Hausnummer Postleitzahl Ort - nachfolgend "Darlehensgeberin" genannt - und der REEG XXX Adresse

Mehr

Ausgangspunkt: Firmenbeständigkeit, 21 ff.:

Ausgangspunkt: Firmenbeständigkeit, 21 ff.: Teil 1, Abschnitt 3: Firma im Rechtsverkehr ( 22 ff HGB) Ausgangspunkt: Firmenbeständigkeit, 21 ff.: Die Außendarstellung des Kaufmanns übersteht interne Veränderungen: durch Namensänderung des Kaufmanns,

Mehr

Newsletter Mindestlohn. für die HLGD-Vertragspartner

Newsletter Mindestlohn. für die HLGD-Vertragspartner Newsletter Mindestlohn für die HLGD-Vertragspartner 1. Einführung Seit dem 01.01.2015 gilt in ganz Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn. Arbeitgeber haben nicht nur die Pflicht, diesen Mindestlohn

Mehr

Besonderheiten bei Eigentumswohnungen Freitag, den 27. Januar 2012 um 12:53 Uhr - Aktualisiert Mittwoch, den 29. Februar 2012 um 14:05 Uhr

Besonderheiten bei Eigentumswohnungen Freitag, den 27. Januar 2012 um 12:53 Uhr - Aktualisiert Mittwoch, den 29. Februar 2012 um 14:05 Uhr Im Rahmen der Vermietung von Eigentumswohnungen gibt es einige Besonderheiten bei der Erstellung der Betriebskostenabrechnung zu beachten. Es dürfen nicht alle Kosten, die vom Hausverwalter in der Hausgeldabrechnung

Mehr

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Eine Information für Arbeitnehmer Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Unverzichtbar und äußerst lohnend die betriebliche Altersversorgung Die gesetzliche Rentenversicherung kann Ihnen

Mehr

1 Extreme Armut. 1.1 Milliarden Menschen leben in extremer Armut, von weniger als einem Dollar am Tag. Wo in der Welt herrscht die größte Armut?

1 Extreme Armut. 1.1 Milliarden Menschen leben in extremer Armut, von weniger als einem Dollar am Tag. Wo in der Welt herrscht die größte Armut? 1 Extreme Armut 1.1 Milliarden Menschen leben in extremer Armut, von weniger als einem Dollar am Tag. Wo in der Welt herrscht die größte Armut? A. Hauptsächlich in Afrika und Asien. B. Hauptsächlich in

Mehr

Dieser Text ist von der Partei DIE LINKE. Dies ist unser Kurz-Wahl-Programm für die Europa-Wahl 2014. Für wen ist leichte Sprache?

Dieser Text ist von der Partei DIE LINKE. Dies ist unser Kurz-Wahl-Programm für die Europa-Wahl 2014. Für wen ist leichte Sprache? Dieser Text ist von der Partei DIE LINKE. Dies ist unser Kurz-Wahl-Programm für die Europa-Wahl 2014. geschrieben in leichter Sprache Für wen ist leichte Sprache? Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache

Mehr

Urteil des OLG Köln zur NVL Kreuzschmerz Implikationen

Urteil des OLG Köln zur NVL Kreuzschmerz Implikationen 23. LL Konferenz, Berlin 2012 Urteil des OLG Köln zur NVL Kreuzschmerz Implikationen Rechtsanwalt Torsten Nölling - Fachanwalt für Medizinrecht - WIENKE & BECKER KÖLN RECHTSANWÄLTE Überblick Anlass des

Mehr

Die Adresse für Betriebsräte!

Die Adresse für Betriebsräte! Die Adresse für Betriebsräte! Verlässlich informiert aktuell beraten! BetriebsratsPraxis24.de ist Ihre Anlaufstelle für eine erfolgreiche Mitbestimmung. Ob Nachrichten, Lexika, Arbeitshilfen oder Expertenrat:

Mehr

T A X W R K beraten gestalten vertreten

T A X W R K beraten gestalten vertreten Erbanfall und Erbschaftsteuer Weil der Verstorbenen (d.h. der Erblasser) Ihnen seinen Nachlass oder einen Teil davon vererbt bzw. vermacht, hat ist es für Sie wichtig, sich über die erbschaftsteuerlichen

Mehr

So schreibe ich mein Testament

So schreibe ich mein Testament . Zwißler Petzold So schreibe ich mein Testament Ohne Rechtsanwalt, ohne Notar Mit Musterformulierungen und Gestaltungsvorschlägen 14., aktualisierte Auflage Neues europäisches Erbrecht WALHALLA Rechtshilfen...

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Richtlinie des Rates der Stadt Lüchow (Wendland) zur Annahme von unentgeltlichen Leistungen. Regelungszweck

Richtlinie des Rates der Stadt Lüchow (Wendland) zur Annahme von unentgeltlichen Leistungen. Regelungszweck 0-8 Richtlinie des Rates der Stadt Lüchow (Wendland) zur Annahme von unentgeltlichen Leistungen 1 Regelungszweck Alle Ratsmitglieder, Amtsträgerinnen und Amtsträger müssen jeden Anschein vermeiden, sie

Mehr

6WDWHPHQW 3URIHVVRU'U-RFKHQ7DXSLW],QVWLWXWI U'HXWVFKHV(XURSlLVFKHVXQG,QWHUQDWLRQDOHV 0HGL]LQUHFKW*HVXQGKHLWVUHFKWXQG%LRHWKLN 8QLYHUVLWlWHQ+HLGHOEHUJXQG0DQQKHLP 6FKORVV 0DQQKHLP )D[ (0DLOWDXSLW]#MXUDXQLPDQQKHLPGH

Mehr

Die Notare Dr. Martin Kretzer & Dr. Matthias Raffel

Die Notare Dr. Martin Kretzer & Dr. Matthias Raffel Die Notare informieren Grundschulden Dr. Martin Kretzer & Dr. Matthias Raffel Großer Markt 28 66740 Saarlouis Telefon 06831/ 94 98 06 und 42042 Telefax 06831/ 4 31 80 2 Info-Brief zum Thema Grundschulden

Mehr

Der ohne sachlichen Grund befristete Arbeitsvertrag

Der ohne sachlichen Grund befristete Arbeitsvertrag Der ohne sachlichen Grund befristete Arbeitsvertrag 1. Allgemeines Die Befristung von Arbeitsverträgen ist im Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) geregelt. Zu unterscheiden sind Befristungen des Arbeitsverhältnisses

Mehr

.../ 2. Aktuelle Rechtsentwicklung. Neue Rechtsprechung. Wir über uns. Der Praxisfall. 1. Kfz-Schäden. 2. Belastung des Mietverhältnisses

.../ 2. Aktuelle Rechtsentwicklung. Neue Rechtsprechung. Wir über uns. Der Praxisfall. 1. Kfz-Schäden. 2. Belastung des Mietverhältnisses 1. Kfz-Schäden 2. Belastung des Mietverhältnisses 3. Gewerbliche Vertragsverpflichtung.../ 2 Kfz: keine Regulierung zum Neuwert Aktuelle Rechtsentwicklung Ist ein Schaden an Ihrem Kraftfahrzeug durch die

Mehr

Wie viel Haus kann ich mir leisten? Mittwoch, den 03. Februar 2010 um 07:45 Uhr - Aktualisiert Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 15:06 Uhr

Wie viel Haus kann ich mir leisten? Mittwoch, den 03. Februar 2010 um 07:45 Uhr - Aktualisiert Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 15:06 Uhr Sie haben sich entschlossen, ein Haus zu kaufen oder zu bauen? Eine gute Entscheidung aber auch eine sehr weitgehende. Die nächsten Jahre (oder besser Jahrzehnte) werden Ihr Leben durch diese Entscheidung

Mehr

Vereinbarung für die Aufnahme eines Kindes in Tagespflege. Betreuungsvereinbarung

Vereinbarung für die Aufnahme eines Kindes in Tagespflege. Betreuungsvereinbarung Vereinbarung für die Aufnahme eines Kindes in Tagespflege Betreuungsvereinbarung zwischen (Frau, Herr) (Anschrift) (Telefon) und der Betreuungsperson (Kinderfrau) (Frau/ Herr) (Anschrift) (Telefon) 1.

Mehr

Benutzungs- und Entgeltordnung für das Internat des Robert-Schumann-Konservatoriums der Stadt Zwickau. vom 08.07.2011

Benutzungs- und Entgeltordnung für das Internat des Robert-Schumann-Konservatoriums der Stadt Zwickau. vom 08.07.2011 Benutzungs- und Entgeltordnung für das Internat des Robert-Schumann-Konservatoriums der Stadt Zwickau vom 08.07.2011 Gemäß 10 der Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen (SächsGemO) in der Fassung vom

Mehr

Leistungen beweisen - mit Garantie

Leistungen beweisen - mit Garantie Leistungen beweisen - mit Garantie VVB Vereinigte Volksbank Maingau eg Wir setzen auf Service & Qualität! Liebe Kundin, lieber Kunde, überall in der Wirtschaft definiert sich heute Qualität mehr denn je

Mehr

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst 5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst Von LRS - also Lese-Rechtschreib-Schwäche - betroffene Kinder können einen Nachteilsausgleich beanspruchen. Das ist erst einmal gut. Aber wir sollten

Mehr

Studienkolleg Köthen. Name, Vorname: DSH-Aufnahmetest Sommersemester 2004. Studienkolleg Köthen. Name, Vorname: Lesen

Studienkolleg Köthen. Name, Vorname: DSH-Aufnahmetest Sommersemester 2004. Studienkolleg Köthen. Name, Vorname: Lesen DSH-Aufnahmetest Sommersemester 2004 Lesen Sind Männer und Frauen gleichberechtigt? Im Grundgesetz steht: Niemand darf wegen seines Geschlechts benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand soll Vorteile

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ SICHERN SIE IHRE ARBEITSKRAFT FINANZIELL AB BESTE ABSICHERUNG ZU TOP-KONDITIONEN DAS VÖLLIG UNTERSCHÄTZTE RISIKO BERUFSUNFÄHIGKEIT KANN JEDEN TREFFEN! In Deutschland wird heute

Mehr

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen!

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen! Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Eben hast Du bereits gelesen, dass es Wege aus der Arbeit- Zeit- Aufgaben- Falle gibt. Und Du bist bereit die notwendigen Schritte zu gehen. Deswegen

Mehr

Finger weg von unserem Bargeld!

Finger weg von unserem Bargeld! BÜRGER-WUT ÜBER GEPLANTE GRENZE Finger weg von unserem Bargeld! Vergrößern Sein Ministerium plant eine Grenze für Bargeld-Zahlungen: Finanzminister Wolfgang Schäuble (73) Foto: Dominik Butzmann/laif 07.02.2016-23:39

Mehr

Insbesondere wenn kein Testament vorhanden ist, gibt es häufig nicht nur einen Alleinerben, sondern es erben mehrere.

Insbesondere wenn kein Testament vorhanden ist, gibt es häufig nicht nur einen Alleinerben, sondern es erben mehrere. Erbengemeinschaft Insbesondere wenn kein Testament vorhanden ist, gibt es häufig nicht nur einen Alleinerben, sondern es erben mehrere. Erben mehrere, wird der Nachlass gemeinschaftliches Vermögen der

Mehr