Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe Ihr erster Film im Handumdrehen... 41

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2013... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 41"

Transkript

1 Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe Ihr erster Film im Handumdrehen Das Videomaterial auf den Computer übertragen Schneiden, Löschen, Verschieben professioneller Videoschnitt Die Filmqualität verbessern Einen Film mit Effekten aufpeppen Einen Film gekonnt um Fotos ergänzen Die Assistenten von MAGIX Video deluxe Stummfilm war gestern den Film vertonen Den fertigen Film exportieren Filme inklusive Menü auf DVD brennen

2 Inhalt Inhalt Einleitung Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe Ein vorhandenes Projekt laden Die Programmoberfläche»Bearbeiten«kennenlernen Die Fensterelemente in der Übersicht Ein kleiner Exkurs: Programmeinstellungen anpassen Den Abspielbereich eingrenzen Die Größe von Programmmonitor, Media Pool und Projektbereich anpassen Die Anzeigemodi des Projektbereichs und ihre Besonderheiten Storyboard-Modus Szenenübersicht Timeline-Modus Die Darstellungsgröße des Arrangers im Timeline- Modus anpassen Die Programmoberfläche»Brennen« Ansichtsmodi der Oberfläche»Brennen« Brennoptionen festlegen Ihr erster Film im Handumdrehen Filmmaterial auf den Computer übertragen Film- und Bilddateien auf den Computer laden Das Programm online aktualisieren Ein neues Projekt anlegen Beispieldateien laden Sichtung und grober Schnitt Das Videomaterial sichten Überflüssige Filmabschnitte entfernen

3 Inhalt 2.3 Den Film mit Blenden, Effekten und Titeln versehen Überblendeffekte ergänzen Den ersten Effekt ergänzen: Zoom zum Bildausschnitt 68 Den zweiten Effekt ergänzen: Hinweispfeil einfügen Einen Titel einfügen Den Film mit Musik untermalen Den Originalton entfernen Einen Musiktitel ergänzen Den fertigen Film exportieren Das Videomaterial auf den Computer übertragen Eine AVCHD-Aufnahme auf den Computer übertragen 87 Ein neues Projekt anlegen Den AVCHD-Import beginnen Aufnahmen von DV/HDV-Kameras auf den Computer überspielen Den verfügbaren freien Speicherplatz prüfen Eine DV/HDV-Aufnahme durchführen Aufnahme-Einstellungen vornehmen Den gesamten Film aufzeichnen Einzelne Filmpassagen aufzeichnen Geplante Aufnahmen wieder aus der Liste löschen Aufnahmen zusammenfassen Das Projekt speichern Exkurs: Den Standardspeicherort ändern Nicht kopiergeschützte DVDs importieren Die Einzelbildaufnahme: tolle Zeitrafferaufnahmen erzeugen Die Bildschirmaufnahme: einen Film vom Monitor abfilmen (Plus/Premium) Ein erster Testflug zum Urlaubsort Den Urlaubsflug aufnehmen

4 Inhalt 4 Schneiden, Löschen, Verschieben professioneller Videoschnitt Den Film im Programmmonitor abspielen Video und Audio auf separaten Spuren anzeigen Einen Ton in Wellenform anzeigen Den Film im Vollbildmodus abspielen Die Spielzeit anzeigen Praktische Orientierungshilfen: der Umgang mit Marker und Zoom Wiedergabemarker Bereichsmarker Projektmarker setzen Zu einem Projektmarker springen Projektmarker löschen und umbenennen Rastpunkte Objektraster Die Zoomfunktionen Die automatische Szenenerkennung Szenen manuell bearbeiten Szenen schneiden Schneiden und Löschen in einem Schritt Einen Film teilen Szenen verschieben Einzelne Video-, Bild- und Audioobjekte bearbeiten Objekte trennen und gruppieren Objekte löschen und Lücken schließen Objekte verschieben Der Mausmodus für einzelne Objekte Der Mausmodus für eine Spur Der Mausmodus für alle Spuren Objekte einfügen Die Anzeigeoptionen verändern Elemente des Media Pools abspielen Projekte mithilfe des Projektbrowsers durchsuchen

5 Inhalt Objekte im Media Pool auswählen Das gesamte Objekt per Drag & Drop einfügen Ausschnitte eines Videoclips per Drag & Drop einfügen 155 Objekte per Einfügemodi ergänzen Objekte kopieren, ausschneiden und einfügen Die Objektanfasser zum Kürzen/Verlängern nutzen Objekte langsam einblenden Objekte langsam ausblenden Helligkeit und Lautstärke verändern Objekttrimmer: auf den Frame genau schneiden Exkurs: Die Videoschnitt-Tastatur nutzen (Plus/Premium) Die Filmqualität verbessern Helligkeit, Kontrast und Farben anpassen Helligkeit und Kontrast korrigieren Einen Weißabgleich durchführen Farbstiche entfernen Bildstabilisierung auch ohne Stativ Schönheitsfehler in Fotos korrigieren Rote Augen korrigieren Die Bildschärfe nachbessern Filme für den TV-Bildschirm vorbereiten Interpolation für Interlace-Material Anti-Interlace-Filter Das TV-Bild für Fernseher anpassen Einen Film mit Effekten aufpeppen Fließende Übergänge: Überblendeffekte ergänzen Übersicht über die Überblendeffekte Blenden im Media Pool auswählen Schnitt und Blende auf den Frame genau einstellen Beam it up! Verrückte Effekte mithilfe von Blenden

6 Inhalt 6.2 Den Film mit einem Titel versehen Einen Titel mit wenigen Mausklicks ergänzen Titelvorlagen sichten und anwenden Titel formatieren Titel neu positionieren Szenen auf alt trimmen Eine Videoeffektvorlage anwenden Den Bildausschnitt korrigieren Die Geschwindigkeit einer Szene verändern Die Szene vorbereiten Den Zeitlupen-Effekt anwenden Effektmasken einsetzen (Plus/Premium) Ein Klassiker der Tricktechnik: der Blue-Box-Effekt Der Doppelgänger-Effekt Bildobjekt-Effekte anwenden Comic-Sprechblasen einfügen Magnetische Objekte ein Kugelfisch mit Heiligenschein Den Film um ein Intro erweitern Vorschau-Rendering (Plus/Premium) Manuelles Vorschau-Rendering Automatisches Rendering Einen Film gekonnt um Fotos ergänzen Fotos in den Film importieren Ein Foto in den Film einfügen Die Anzeigedauer des Fotos anpassen Mehrere Fotos effektvoll kombinieren Collagen erstellen Bild-in-Bild-Effekte Die virtuelle Kamerafahrt: Bewegung ins Bild bringen Die Fotolänge anpassen Bewegungsvorlage für virtuelle Kamerafahrt nutzen Den Bildausschnitt festlegen

7 Inhalt Beispiel 1: Vom Bildausschnitt zur Gesamtansicht zoomen Beispiel 2: Bewegungsabläufe selbst festlegen Ein Panoramabild erzeugen Fotos schnell aufpeppen vom Regen bis zum Flugzeug Die Assistenten von MAGIX Video deluxe Mit dem Fotoshow Maker schnell zur Diashow Den Fotoshow Maker aufrufen Blenden auswählen Einstellungen für Effekte festlegen Eigenschaften und Titel bestimmen Hintergrundmusik auswählen Den Fotofilm als Vorschau erstellen und begutachten Die Filmvorlagen nutzen (Plus/Premium) Eine Filmvorlage auswählen Die Filmvorlage mit eigenem Material füllen Den Titel der Filmvorlage selbst gestalten Eine eindrucksvolle Reiserouten-Animation erstellen (Plus/Premium) Eine neue Reiseroute anlegen Die Reiserouten-Ansicht anpassen Die Reiseroute animieren Die Reiserouten-Animation als Video speichern Der Soundtrack Maker Selbst komponieren mit dem Soundtrack Maker Den Soundtrack variieren Stummfilm war gestern den Film vertonen Audio und Video auf separaten Spuren anzeigen Die Audioqualität verbessern Übersteuerte Bereiche ausbessern

8 Inhalt Kamerageräusche entfernen Gleichmäßiges Rauschen entfernen Die Klangfarbe der Tonspur anpassen Die Lautstärke mithilfe des Kompressors regeln Den perfekten Stereo-Sound erzeugen Die Audio-Cleaning-Einstellungen übernehmen Einen Kommentar aufnehmen Den Kommentar aufzeichnen Audiodateien wiederverwenden Audiodateien laden: die passende Musik importieren. 316 Audiodateien neu importieren Bereits importierte Musiktitel im Film einfügen Externe Audiogeräte verwenden Meeresrauschen und Kirchenglocken: authentische Geräuschkulissen aus dem Internet Besondere Audioeffekte anwenden Einzelne Audioobjekte mit Audioeffekten versehen Audioeffekte für den gesamten Film anwenden Die Lautstärke der Audiospuren abstimmen Einzelne Passagen per Scrubbing vorhören Ein einzelnes Audioobjekt vorhören Die Lautstärke regeln Lautstärkeregulierung per Objektanfasser Die Lautstärke über das Kontextmenü anpassen Das gesamte Audiomaterial mit dem Mixer bearbeiten. 337 Die Lautstärke aller anderen Audiospuren senken Die Lautstärkekurve bearbeiten Den fertigen Film exportieren Die Exportformate von MAGIX Video deluxe Einen Film über den Export-Assistenten speichern Einen Film exportieren: Beispiel AVI Einen Film in anderen Formaten speichern

9 Inhalt 10.2 YouTube, Facebook und Co.: einen Film im Internet veröffentlichen Den Film bei YouTube, Vimeo und Facebook hochladen. 357 Den Film in die TelekomCloud hochladen Den Film im MAGIX Online Album veröffentlichen Den Film im MAGIX Online Album ansehen Den Film auf einem mobilen Gerät speichern Filme inklusive Menü auf DVD brennen Filme für den Brennvorgang vorbereiten Die Kapitelaufteilung vornehmen: Kapitelmarker automatisch setzen Kapitelmarker manuell setzen Weitere Filme vor dem Brennen laden Ein individuelles DVD-Menü erstellen Eine Menüvorlage auswählen Menüvorlagen bearbeiten Die Anordnung der Elemente auf der Menüseite verändern Buttons (Schaltflächen) und den Schriftstil verändern. 380 Den Hintergrund des Filmmenüs anpassen Die Beschriftungen des Menüs anpassen Größe und Position der Menüelemente anpassen Das Disc-Menü im Arranger bearbeiten (Plus/Premium) Ihr Menü mit der virtuellen Fernbedienung prüfen Den Datenträger brennen Glossar Index

10 Index Index 10 Band Equalizer p 359 A Abspielen 55 Abspielgeschwindigkeit 331 Abspielmarker 22, 29, 125, 127 Abtastrate 393 AD-Wandler 308 Aktivieren MPEG-4-Codec 355 Videocodec 354 Aktualisierung des Programms 43 Algorithmus 207 Analoge Bandaufnahme 308 Ändern, Filmvorlage 283 Android 357, 364 Anfang entfernen 141 Animation 393 Animiertes GIF 356 Anlegen DVD-Cover 392 DVD-Kapitel 367 DVD-Menü 367, 372 Effektmaske 212 Kapitel 367 neues Projekt 45, 88 Anpassen, Spurhöhe 34 Ansicht 25 optimieren 79 Reiserouten-Animation 290 Ansichtsmodus 27 Anti-Interlace-Filter 181, 349, 390 Anzeigebereich 184 TV 386 zuschneiden 181 Anzeigedauer 250 Foto 242, 250 Anzeigefilter 92 Anzeigeoptionen 151 Anzeige, Projektbereich 27 Arbeitsspeicher 343 Arranger 20, 27, 29, 46, 95, 101, 103, 107, 121 Audio-CD-Track löschen 319 Ausschnitte einfügen 155 Darstellungsgröße 33 DVD-Menü bearbeiten 387 Film trennen 142 Foto einfügen 240 Inhalt abspielen 152 Objekt ausblenden 161 Objekt ausschneiden 159 Objekt einblenden 161 Objekt einfügen 159 Objekte markieren 158 Objekte überblenden 161 Objekt kopieren 159 Objekt kürzen 160 Objekt verlängern 160 Spur 31 Spurbelegung 343 Spurhöhe 35 Szene verschieben 142 Titel 197 Trimmen 162 Zoom 33 Audio 303 Audio-CD Aufnahme einfügen 316 Musik importieren 316 Audio Cleaning 304, 305, 306, 307, 308, 309, 310, 326 Einstellungen zurücksetzen 309 Audiodatei laden 316, 320 unkomprimierte 356 wiederverwenden 315 Audioeffekt 326 Echo 328, 329, 331 Hall 328, 329, 330, 331 löschen 328 Vorlage 326 Audioexport 356 Audioobjekt Abspielgeschwindigkeit 331 Darstellung 123 einzeln vorhören 334 Lautstärke anpassen 326 Lautstärke regulieren 335, 336, 338 mehrere zusammenfassen 343 testweise anhören 332, 334 Tonhöhe 331 Audio-Sampler-Rate 393 Audiospur Belegung 343 Darstellung in Wellenform 340 Kompressor 310 Lautstärke 301, 332, 335 Lautstärke regulieren 337, 338 stumm schalten 314 Audiotreiber 320 Audio-/Videoaufnahme 91 Audiowiedergabe deaktivieren 334 Auflösung 89, 109, 348, 356, 359,

11 Index HD 373 Aufnahme Aussteuerung 320, 321 Endpunkt 102 Lautstärke anpassen 321 Startpunkt 101 von externen Audiogeräten 316, 320 Aufnahme-Assistent 87 Aufzeichnen, Kommentar 312 Ausblenden, Objekt 161 Ausgabe auf TV-Bildschirm 181 Ausgabemedium 389 Ausschneiden, Objekt 159 Aussteuerung 320, 321, 337 Austauschen 158 Auswählen, Objekt im Media Pool 154 Auto-Belichtung 170 Automatisches Rendering 237 Automatische Szenenerkennung 99, 136 AVC 394 AVCHD 87, 88, 239, 389, 393 Aufnahme 87 Codec 390 Import 91 AVI 97, 347, 351, 353, 393 Videocodec 350 B Backup 393 Bandaufnahme, analoge 308 Batch-Capturing 393 Bearbeiten 19 Bildobjekt-Effekt 224, 225, 227 Blende 193 DVD-Menü 379, 380, 382, 383, 386, 387 Effektkurve 342 Fotoshow 272 Lautstärkekurve 339, 342 Menüvorlage 375 Objekt 143 Titel 78, 197, 383 Bereichsanfang 23, 24, 129, 236 Bereichsende 24, 129, 236 Bereichsmarker 23, 52, 128 Bereichswiedergabe 24, 129 Bewegungsvorlage 251, 252, 253 Bewegungsvorlage für Kamerafahrt 251, 253 Bildbereich unkenntlich machen 209 Bilderrahmen, digitaler 353 Bildfrequenz 393 Bild-in-Bild-Effekt 244, 247 Bildobjekt-Effekt 223, 224, 225, 227, 262 Bildqualität 209 Bildschärfe 180 Bildschirmaufnahme 111 Bildstabilisierung 176, 177 Bildwechselfrequenz 393 Bitrate 356, 390, 393 Blende 61, 188, 192, 193, 356 auswählen 188 bearbeiten 193 Dauer 270 Fotoshow Maker 269 löschen 190 Blitzlichtaufnahme 178 Blue-Box-Effekt 215, 217, 393 Blu-Ray-Disc 345, 346, 352, 357, 367, 372, 388, 389, 394 Codec 390 BMP 353, 356 Brennen 35, 346, 350, 372 Bearbeiten-Modus 372, 375 DVD 367, 371, 388 DVD-Menü 286 Filmmenü 377, 378 Kapitelmenü 377, 378 Optionen 39, 388, 389 Vorschaumodus 372, 375 Buffer-Underrun 394 Bug 43 Button 394 C Catooh 322 Lizenz 324 Musiktitel 324 Registrierung 322 Sound importieren 322, 326 Sounds & Fx 323 Suche 323 CD 350 Aufnahme einfügen 316 Musik importieren 316 Chroma Key 215, 217, 394 Clipping 305 Codec 94, 350, 355, 390, 394 Archiv 350 DV-Codec 351 freischalten 354 MPEG MPEG-4/H Codierung 350 Collage 244, 246, 270 Compressor 310, 328, 329, 331, 338 Computer 345, 348, 390 Mikrofon-Eingang 312 mit externem Gerät verbinden 320 Containerformat 352 Cover 392 Crossfade 161, 394 D Darstellung, Audioobjekt 123 Datei suchen 150 umbenennen 151 Dateiformat.avi 97, 347.bmp 353, 356.jpeg 356.mov 239.mpeg 97, 347.mvd 16, 372.mvm 394.mvp 16, 153.mxv 356, 397.wav 356, 396.wmv 84, 347 Dateiname 92, 151 Datenträger

12 Index Datenverlust 353 Dauer, Blende 270 Deaktivieren, Audiowiedergabe 334 DeClipper 305, 306 Decodierung 350 DeHisser 308 Deinterlacing 394 Delay 328, 329, 331, 338 Demofilm 15, 17, 30 DeNoiser 306 Störgeräuschprobe erzeugen 307 Designelement 263 Digitaler Bilderrahmen 353 Disc-Menü 286, 367, 372 bearbeiten 379, 380, 382, 383, 386, 387 Bearbeiten-Modus 372, 375 Element löschen 386 Fernbedienung 373 Kapitel entfernen 375 Navigation 375 Nummerierung 377 Optionen 376 Vorlage 373, 375 Vorschaubild 377, 385 Vorschaumodus 372, 375 Dolby Digital Dolby-Digital-Stereo-Import 354 Dolby Surround 394 Download, Videocodec 350 Drag & Drop 154, 315, 318, 326, 394 Ducking 313 DV 87, 394 als MPEG-Datei 97 DV-AVI 351 DV-Codec 351 DV/HDV-Aufnahme 95 DVD 88, 181, 345, 346, 350, 352, 357, 367, 371, 388, 389 brennen 286 Codec 390 Cover erstellen 392 Filmmenü 377, 378, 382 Introvideo 376 Kapitel anlegen 367 Kapitelmenü 377, 378 DVD-Menü 141, 372 bearbeiten 379, 380, 382, 383, 386, 387 Bearbeiten-Modus 372, 375 Element löschen 386 erstellen 367 Fernbedienung 373 Kapiteltitel 371 Navigation 375 Nummerierung 377 Optionen 376 Vorlage 367, 373, 375 Vorschaubilder 377, 385 Vorschaumodus 372, 375 E Echo 328, 329, 331, 338 Edition 15 Effekt 72, 201 Audioeffekt 326 Bild-in-Bild 244, 247 Bildobjekt 72, 223, 262 Collage 244 Designelemente 72 Echo 328, 329, 331 Foto 239, 246, 247 Fotoshow Maker 270 Hall 328, 329, 330, 331 Intro 84, 232, 235 Kamera-/Zoomfahrt 69 löschen 249 Outro 233, 235 Panorama 259 Videoobjekt 229, 247 Effektblende 188 Effekteinstellungen, Film 175 Effektkurve 342 Effektmaske 209, 212 löschen 214 selbst erstellen 212 Effektobjekt 228, 231 Loop 229, 230 löschen 232 prickly_bubble 224, 228 Einblenden Objekt 161 TV-Anzeigebereich 386 Einfügemodus Austauschen 158 Automatisch 157, 240 Einspur-Ripple 157 Mehrspur-Ripple 158, 240 Überschreiben 158 Einfügen Audioeffekt 326 Aufnahme von Audio-CD 316 Aufnahme von externem Audiogerät 316, 320 Bildobjekt-Effekt 262 Blende 62 Catooh-Sound 322, 326 Effekt 246, 247 Effektobjekt 223, 228, 229 Foto 239, 240, 242 Geräusche 322 Kapitelmarker 367, 368, 370 Keyframe 256 Kreuzblende 188 Modi 156 Musik 319 Objekt 159 Objekt in Film 154, 156 Panorama-Effekt 259 Rastpunkt 132 Sprechblase 223 Sprechblase mit Sound 227 Titel 195, 196 Titel für Filmvorlage 285 Wegpunkt 256 Einspur-Ripple 157 Einzelbild 52, 124, 349, 353, 394 exportieren 356 Einzelbildaufnahme 107 Intervall 109 Ende entfernen 141 Endmarker 23, 24, 128 Entfernen Audio-CD-Track im Arranger 319 Audioeffekt 328 Blende

13 Index Effekt 249 Effektmaske 214 Effektobjekt 232 Farbstich 172, 173 Kamerageräusch 306 Kapitel 375 Kapitelmarker 370 Keyframe 342 Menüelement 386 Rauschen 308 Stilvorlage 276 Störgeräusch 306 Szene 141 Szenenanfang 141 Szenenende 141 Titel 200 Videoeffekt 247 Equalizer 309, 328, 329, 330, 338 Erzeugen eines HTML-fähigen Media Players 365 Export als Überblendeffekt 356 Auflösung 348, 356, 359 beschleunigen 391 beschränken 356 Speichermedium 346 Export-Assistent 345, 347, 357, 362, 365 Exportformat als Media Player ausgeben 365 animiertes GIF 356 AVI 347 BMP 356 DV-AVI 351 Einzelbilder 353 JPEG 356 MAGIX Video 352 Motion-JPEG-AVI 353 MP3 355 MPEG MPEG-4 347, 354 MPEG-Video 352 MVX 356 QuickTime Movie 353 unkomprimiertes Video 353 Wave 356 Windows Media 354 Windows Media Video 347 Exportieren 36, 84 Einzelbild 356 Film 345 F Facebook 316, 345, 357 Benutzerkonto 360 Farbe für Filmtitel 199 Farbeffekt 174 Farbkorrektur 172, 173, 174, 209 Farbstich entfernen 172, 173 Farbton 173, 174 Fenster, Anordnung zurücksetzen 26 Fernbedienung 36, 373, 388 Nummerierung 377 virtuelle 373, 388 Festplatte, externe 104 Field 349 Film 16, 394 abspielen 55 Audioeffekt 328 Catooh-Sound nutzen 322, 326 Codierung/Decodierung 350 DVD-Menü 141 Effekteinstellungen 175, 201 Einstellungen 89 exportieren 36, 345 importieren 87, 371 in Kapitel aufteilen 367 Intro 84, 232, 235 Lücke 351 Menü 379, 380, 384 Musiktitel einfügen 319 Objekt einfügen 154, 156 Outro 233, 235 Reiserouten-Animation 295 schneiden 51 Ton bearbeiten 328 Trailer 277, 280 trennen 141, 142, 372 Verwaltung 144 Filmdatei 372, 394 Filmdauer 124 Filmtitel 195, 196, 197 erweiterte Einstellungen 199 Farbe 199 formatieren 198 löschen 200 positionieren 199 Vorlage 196 Filmvorlage 267, 277, 280 ändern 283 Disc-Menü 286 Titel 285 Ton 284 Filter, Anzeige 92 FireWire 351 Format, Datenträger 389 Formatieren, Titel 198 Foto 239, 249 Anzeigedauer anpassen 242, 250 Ausschnitt festlegen 253 Bildschärfe korrigieren 180 Effekt 239, 246, 247 einfügen 240, 242 importieren 239 Rote Augen 178 Fotoeffekte 178 Fotoshow 274 Musik 83 Fotoshow Maker 267, 268 Blende 269 Effekte 270 Effekte für Hochkantfotos 271 Effekte für Panoramafotos 271 Hintergrundmusik 274 Musikdateien laden 275 Titel 272 Vorschau 276 Frame 52, 109, 124, 127, 162, 349, 353, 356, 394 exportieren 356 als Menübild auswählen 385 Framerate 348 Freier Speicherplatz 95 Freischalten, Videocodec 354 Frequenzband 309, 330 Full HD 359,

14 Index G GEMA 316 Geräuschbeispiel 395 GIF 356 Google Earth 111 GPU 391 Group-Modus 386 Gruppe auflösen 144 bilden 144 Werkzeuge 140 Gruppieren von Objekten 144 Gruppierung 144, 189, 386 H H Halbbild 349 Hall 328, 329, 330, 331, 338 Handy 345, 354, 356, 357, 364 Harter Schnitt 61, 187 HD 211, 373, 389 Video 345, 352, 357, 394 HDTV 394 HDV 87, 345, 352, 357, 394 DV/HDV-Aufnahme 95 Helligkeit 162, 170, 209 High Definition 211, 373, 389 Hintergrund 215 Hintergrundgeräusch 303 Hintergrundmusik, Fotoshow Maker 274 Homepage 365 I Importieren 47, 94, 105 Arranger 95 AVCHD 91 DV/HDV 95 Film 87, 371 Fotos 239 Musik von CDs 316 Stapelaufnahme 101 In-Point 23, 24, 128, 236, 347, 349 Interlace 181, 348, 349, 394 Anti-Interlace-Filter 390 Bottom field first 349 Interpolation 181 Top field first 349 Internet 345, 347, 348, 353, 354, 356, 357 Interpolation für Interlace- Material 181 Intervall 109 Intro 84, 232, 235, 376 ipad 357, 364 iphone 357, 364 ipod 357, 364 ISO-Image 395 J Jog-Wheel 21, 56, 127, 256, 333, 356 JPEG 356 K Kamera, Datenübertragung 87 Kamerafahrt 270 Bewegungsvorlage 251, 253 virtuelle 249 Kamerageräusch entfernen 306 Kameraschwenk 249 Kammstruktur 181 Kapitel 367 aus Disc-Menü entfernen 375 Nummerierung 377 Titel im DVD-Menü 371 Kapitelmarker 36, 367, 368, 370, 372 Abstand vorgeben 369 am Beginn des Films 369 an der Position vorhandener Titelobjekte 369 an Objektanfängen in Spur 369 Anzahl vorgeben 369 automatisch setzen 368 löschen 370 manuell setzen 370 Name 369, 370 verschieben 370, 371 Kapitelmenü 377, 378 Kassette 316, 320 Kassettenrekorder 316, 320 Keyframe 256, 341, 395 löschen 342 Klangfarbe 309 Kommentar 332 aufzeichnen 312 Lautstärke 313 Programmmonitor 313 Kompressor 310, 328, 329, 331, 338 Komprimierung 351, 353, 356 Kontrast 170, 209 Kopieren, Objekt 159 Korrigieren Bildschärfe 180 Rote Augen 178 Kreuzblende 28, 63, 188 Kürzen, Objekt 160 L Laden einer Audiodatei 316, 320 Lautstärke 161, 162, 313, 331, 336, 337, 338 anpassen 326 Audiospur 301 Kompressor 310 mehrere Audiospuren 332 per Objektanfasser regulieren 335 Lautstärkekurve 340, 341, 342 aus-/einblenden 342 bearbeiten 339, 342 Farbe verändern 342 Leerraum schließen 145 Line-In-Ausgang 320 Line-Out-Ausgang 320 Lizenz für Catooh-Sounds 324 Loop 230 Löschen Audio-CD-Track im Arranger 319 Audioeffekt 328 Blende 190 Effekt

15 Index Effektmaske 214 Effektobjekt 232 Kamerageräusch 306 Kapitelmarker 370 Keyframe 342 Lücken schließen 145 Menüelement 386 Objekt 145 Originalton 79 Projektmarker 132 Rauschen 308 Stilvorlage 276 Störgeräusch 306 Szene 30, 141 Szenenanfang 141 Szenenende 141 Titel 200 Videoeffekt 247 LP 316, 320 Lücke schließen 145 zwischen Objekten im Film 351 M MAGIX Online Album 362 MAGIX Video 352 MAGIX Xtreme Foto Designer 386 Magnetisches Objekt 228, 229, 231 Magnetisches Raster 386 Marker 22 Schutz 132 Markieren, Objekte im Arranger 158 Master 329, 338 Master Audio-Effekt Rack 328, 331, 338 Mastering Suite 338 Mausmodus 146 alle Spuren 148 eine Spur 148 einzelne Objekte 147, 148 Vorhören 333, 334 Media Player, HTML-fähiger 365 Media Pool 19, 20, 106, 149 Anzeigeoptionen 151 Blende auswählen 188 Catooh-Sound einfügen 322, 326 Effekte 244 Film abspielen 152 Filmvorlagen 279 Objekt auswählen 154 Projektbrowser 153 Timeline 342 Verknüpfung 150 verwendete Dateien 319 Videoeffekte 172, 173 Mediendatei 16 Medienkatalog 322 Mehrfachbelegung von Schaltflächen 140, 146 Mehrspur-Ripple 158, 240 Menü bearbeiten 379, 380, 382, 383, 386, 387 Bearbeiten-Modus 372, 375 DVD 286 Element löschen 386 Fernbedienung 373 Filmmenü 377, 378, 382 für DVD 367, 372 Kapitel entfernen 375 Kapitelmenü 377, 378 Navigation 375 Nummerierung 377 Optionen 376 Vorschaubild 377, 385 Vorschaumodus 372, 375 Menüvorlage 37, 367, 373, 375 animierte 373, 377 bearbeiten 375 HD 373 statische 373, 377 MIDI 395 Mikrofon 312 -Verstärker 308 Mixdown 343 Mixer 337 Mobiles Gerät 345, 354, 357, 364 Motion-JPEG-AVI 353 MOV 239, 395 MP3 355, 395 MPEG 97, 347, 352, 395 MPEG-2 94, 347, 354, 390, 395 MPEG-4 94, 347, 354, 395 MPEG-4/H MPEG-Video 352 Multi-Bild-in-Bild-Effekt 244, 247 Multicam-Modus 27, 35 Musik 274, 284, 316, 320 einfügen 319 Soundtrack Maker 297 Urheberrecht 316 von CD importieren 316 Musikkassette 316, 320 Mute-Modus 33, 203, 314, 333, 337 MVD 16, 372 MVM 394 MVP 16, 153 MXV 356, 395 N Nachvertonung 303 Navigation 127, 375 Neues Projekt anlegen 45, 88 Noise Sample 307, 395 speichern 308 Normalansicht 25, 126 NTSC 89, 352, 390, 395 O Oberfläche»Bearbeiten«19 Objekt 31 ausblenden 161 ausschneiden 159 bearbeiten 143 Effektobjekt 231 einblenden 161 einfügen 159 gruppieren 144 in Film einfügen 154, 156 kopieren 159 kürzen 160 löschen 145 magnetisches 228, 229, 231 Overlay-Objekt 231 trennen 144 verlängern 160 verschieben

16 Index Objektanfasser 84, 124, 160, 161, 162, 335 Lautstärke anpassen 301 Lautstärke regulieren 335 Ton ein-/ausblenden 335 Objektraster 134 Objekttrimmer 162, 191 On-Disc-Editing 395 Optimieren für TV-Bildschirm 181 Originalton 284, 303, 332 entfernen 79 stumm schalten 314 wiederherstellen 81, 328 Out-Point 23, 24, 129, 236, 347, 349 Outro 233, 235 Overlay-Objekt 231 P PAL 89, 348, 352, 390, 395 Panorama-Effekt 259 Pegel 305, 331 fallender 332 steigender 331 Plasmafernsehgerät 390 Plastischer Sound 326 Plattenspieler 316, 320 Pocket-PC 345, 354, 357, 364 Positionieren Kapitelmarker 370 Titel 199 Wiedergabemarker 127 prickly_bubble 224, 228 Probehören 332, 334 Programmbereich, Werkzeugleiste 27 Programmeinstellungen 22, 104 Fotolänge 243 Programmmonitor 19, 21, 25, 126 Jog-Wheel 333 Kommentar einsprechen 313 Shuttle 333 Projekt 16, 395 neu anlegen 45, 88 speichern 61, 83 Projektbereich 19, 20, 27, 101 Projektbrowser 153 Projektdatei 153 Projektmarker 129, 131 löschen 132 umbenennen 132 Projektname 89 Q QuickInfo 27 QuickTime 395 QuickTime Movie 353 QuickTime Player 353 R Raster, magnetisches 386 Rastpunkt 132 Rauschen entfernen 308 Registrierung 322 Reiserouten-Animation 267, 286 als Film speichern 295 animieren 292 Ansicht anpassen 290 Dauer 294 Karte 292, 293 Linien ausblenden 292 Linien bearbeiten 291 Pinn-Nadel 289, 290 Verkehrsmittel 293 Wegpunkt 289 Wegpunkt manuell setzen 292 Zoom 289 Rendering 235, 351, 390, 395 automatisches 237 Resampling 207, 331 Reset 329, 338 Reverb 328, 329, 330, 331, 338 Rote Augen 178 Rückgängig 27 S Sample 333 Sampling-Rate 393 Samsung Galaxy Tab 357, 364 Schallplatte 316, 320 Schaltfläche 394 Mehrfachbelegung 140, 146 Schärfen 180, 210 Foto 180 Videoobjekt 181 Schließen einer Lücke beim Löschen 145 Schloss-Symbol 33, 132 Schlüsselbild 395 Schnappschuss 107 Schneiden 51 auf den Frame genau 162 Szene 140 Schnellstartfunktion Import 49, 50 Trimmen 51 Wiedergabe 47 Schnellstartfunktionen 47 Import 242 Schnitt, harter 61, 187 Schnitttrimmer 191 Blende einstellen 192 Schützen eines Markers 132 Schwarzblende 273 Screen Capturing 396 Scrollen, Karte 293 Scrubbing 332, 333 Film 333 Frame 334 SD 211 SDTV 394 Seitenverhältnis 245, 373, 396 Sensorfeld 330, 331, 332 Shuttle 21, 56, 127, 333 Skalierung 396 Smartphone 345, 348, 354, 357, 364 Smart Rendering 390, 396 Solo-Modus 33, 333, 337 Sound einfügen 322 für Sprechblase 227 plastischer 326 Soundkarte 320 Soundtrack Maker 267, 297 Lautstärke 301 Musik löschen

17 Index Musikstil 297 Schnittanpassung 299 Stimmungswechsel 299 Variation 300 Speicherabbild 395 Speicherkarte 87 Speichermedium, Export 346 Speichern 61, 83, 103, 179 Störgeräuschprobe 308 Szene als Take 139 Speicherort 94, 104 Speicherplatz 343, 353, 390 freier 95 Spielzeit 125, 389 Sprechblase 223 mit Sound 227 Spur 31, 84 Anordnung 32, 248 Höhe verändern 34, 342 Lautstärke regulieren 337, 338 Video- und Audioclip trennen 122 Stabilisierungsradius 177 Standard Definition 211 Standardspeicherort 104 Standbild 181 Stapelaufnahme 101, 393 Startmarker 23, 24, 128 Stereo FX 310 Stereo-Sound 310 Störgeräusch 303 Probe erzeugen 307 speichern 308 Storyboard-Modus 27, 29, 195, 240, 241 Titeleditor 195 Stumm-Modus 203, 314, 333, 337 Suchen 150 Geräusche 322 Super-Video-CD 352, 396 SVCD 396 Systemprofil 354 Szene 396 als Take speichern 139 Anfang entfernen 60, 141 Ende entfernen 141 entfernen 30, 60, 141 mit Ton 207 schneiden 140 verschieben 30, 142 Szenemarker 139 Szenenerkennung 99 automatische 136 Szenenübersicht 27, 29, 143 T Tablet PC 345, 354, 357, 364 Take 139 Tastatur für Videoschnitt 166, 167, 168 TelekomCloud 357, 360 Testhören 332, 334 TFT-Monitor 390 Timeline 342 Timeline-Modus 27, 29, 31, 121 Foto einfügen 240 Kapitelaufteilung 368, 370 Spur 32 Titeleditor 196 Time Stamp 99, 136 Timestretching 207, 331 Titel 75, 195, 197, 224, 285, 383 einfügen 196 Farbe 199 Filmvorlage 285 formatieren 198 Fotoshow Maker 272 löschen 200 positionieren 199 Text bearbeiten 197 Titeleditor 58, 195, 196, 198, 200 Titelleiste 19 Titelvorlage 196 Ton 217, 284, 303 ein-/ausblenden 335 Lautstärke 332 Tonhöhe 331 Tonspur, Klangfarbe 309 Trailer 277, 280 Transkodierung 394 Transparenz 215 Transportkontrolle 21, 100 Treiber Soundkarte 320 UDF 87 Trennen Film 141, 142 Objekte 144 Trimmen 51, 162 Trimmer 191 TV Anzeigebereich 386 TV-Bild 181, 182 Fernsehgerät 345, 348, 349 Übertragung 390 U Überblendeffekt 62, 188, 356 mit Sound 188 Überblendung 28, 161 Dauer 270 Länge 65 Übergang, fließender 187 Überschreiben 158 Übersteuerung 305, 312 UDF-Treiber 87 Umbenennen Datei 151 Projektmarker 132 Update 43 Urheberrecht 316 USB-Kabel 87 V Verknüpfung 150 Verlängern eines Objekts 160 Veröffentlichen im Internet 345, 347, 348, 353, 354, 356, 357 Verschieben Kapitelmarker 370, 371 Mausmodus 146 Objekt 146 Schutz 132 Szene 30, 142 Version 15 Vertonung

18 Index Video Dateiname ändern 92 Reiserouten-Animation 295 unkomprimiertes 353 Vorschau 100 Video-/Audioaufnahme 91 Video-CD 352 Videocodec 350, 355, 390, 394 Archiv 350 DV-Codec 351 MPEG MPEG-4/H Videoeffekte 172, 173 Schärfe 210 Vorlage 201 zurücksetzen 247 Videomonitor 21 Videoobjekt Effekt 229, 247 schärfen 181 Videoschnitt-Tastatur 166, 167, 168 anschließen 167, 168 Farben 166 Tastenbelegung 168 Videostandard NTSC 89, 352, 390, 395 PAL 89, 348, 352, 390, 395 Vimeo 357 Benutzerkonto 360 Virtuelle Kamerafahrt 249 Vollbildmodus 25, 124 Vorhandenes Projekt laden 17 Vorhören 332, 333, 334 einzelnes Audioobjekt 334 Frame 334 Vorlage Audioeffekt 326 DVD-Menü 367, 373, 375 für Kamerafahrt 251, 253 Titel 196 Videoeffekt 201 Vorschau 100 Fotoshow Maker 276 Vorschaumonitor 21, 100 Vorschau-Rendering 235, 237 Vorstabilisierung 177 W WAV 356, 396 Wave 356, 396 Webcam 107 Website 365 Wegpunkt 256, 287, 289, 292 Weißabgleich 171, 173 Wellenform 123, 340 Werkzeug Gruppe 140 Zerschneiden 58 Werkzeugleiste obere 19 untere 20, 27, 59, 140 Wiedergabe 55, 125 Wiedergabebereich 129 Wiedergabegerät 345, 347, 348, 350, 354, 357, 364, 389 Wiedergabemarker 22, 57, 82, 125, 127, 223, 257, 299, 333, 356, 196 mit Jog-Wheel 256 positionieren 127 Wiederverwenden einer Audiodatei 315 Windows-Media-Export 354 Windows-Media-Format 84 Windows Media Player 86, 316, 351, 354, 355 Windows Media Video 86, 347, 354, 396 WMA 396 WMV 84, 347, 354, 396 Y YouTube 316, 345, 357, 358 Z Zeilenflimmern 181, 349, 390 Zeilensprungverfahren 181, 349, 394 Zeitangabe 52, 124 Zeitgesteuerte Aufnahme 109 Zeitleiste 22, 31, 127, 256 Zeitlineal 22, 31 Zeitraffer 107 Zerschneiden 58, 71, 140 Ende entfernen 58 Zoom 34, 134, 179, 249, 289 Zusammenfassen von Audioobjekten

Inhalt. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2015... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 45. Inhalt. Vorwort... 13

Inhalt. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2015... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 45. Inhalt. Vorwort... 13 Vorwort... 13 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2015... 15 1.1 Das Programm auf den neuesten Stand bringen... 16 1.2 Ein vorhandenes Projekt laden... 21 1.3 Die Programmoberfläche»Bearbeiten«kennenlernen...

Mehr

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2014... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 41

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2014... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 41 Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2014... 15 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 41 3 Das Videomaterial auf den Computer übertragen... 83 4 Schneiden, Löschen, Verschieben

Mehr

MAGIX Video deluxe 2013

MAGIX Video deluxe 2013 MAGIX Video deluxe 2013 Schritt für Schritt zum perfekten Video von Mareile Heiting Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2013... 15 2 Ihr erster Film im Handumdrehen...

Mehr

MAGIX Video deluxe 2013

MAGIX Video deluxe 2013 MAGIX Video deluxe 2013 Schritt für Schritt zum perfekten Video. Für alle drei Programm-Versionen: Standard, Plus und Premium. von Mareile Heiting 1. Auflage Rheinwerk Verlag 2012 Verlag C.H. Beck im Internet:

Mehr

5 Die Filmqualität verbessern

5 Die Filmqualität verbessern Kapitel 5: Die Filmqualität verbessern 5 Die Filmqualität verbessern Gerade bei älteren Camcordern tauchen immer wieder Probleme mit der Bildqualität auf. Zu kontrastreiche Aufnahmen, Unschärfe und mehr

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 4 Programmstart der Bereich Aufnehmen 55 Vorhandene Filme laden neue Filme anlegen 56 Grundlegendes 57 Zum Schluss...

Inhaltsverzeichnis. 4 Programmstart der Bereich Aufnehmen 55 Vorhandene Filme laden neue Filme anlegen 56 Grundlegendes 57 Zum Schluss... Vorwort 11 1 Oberflächlich betrachtet ein erster Blick auf das Programm 13 Die drei Arbeitsbereiche von MAGIX Video deluxe 13 Weitere Elemente der Programmoberfläche 16 Zum Schluss... 19 2 Ein erster Film

Mehr

MAGIX Video deluxe 17 HD

MAGIX Video deluxe 17 HD Martin Quedenbaum MAGIX Video deluxe 17 HD Markt+Technik Verlag MAGIX Video deluxe 17 - PDF Inhaltsverzeichnis MAGIX Video deluxe 17HD Inhaltsverzeichnis Vorwort 1 Oberflächlich betrachtet ein erster Blick

Mehr

Inhalt. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 45. Inhalt. Vorwort... 13

Inhalt. 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016... 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen... 45. Inhalt. Vorwort... 13 Vorwort... 13 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016... 15 1.1 Das Programm auf den neuesten Stand bringen... 16 1.2 Ein vorhandenes Projekt laden... 21 1.3 Die Programmoberfläche»Bearbeiten«kennenlernen...

Mehr

MAGIX Video deluxe FRANZIS. Videos bearbeiten mit

MAGIX Video deluxe FRANZIS. Videos bearbeiten mit Mareile Heiting Videos bearbeiten mit MAGIX Video deluxe Der optimale Workflow: importieren, schneiden, veröffentlichen Bildqualität verbessern, Übergänge erstellen So veröffentlichen Sie Ihre Videos im

Mehr

1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen 45. 3 Das Videomaterial auf den Computer übertragen 79

1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016 15. 2 Ihr erster Film im Handumdrehen 45. 3 Das Videomaterial auf den Computer übertragen 79 Auf einen Blick 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016 15 2 Ihr erster Film im Handumdrehen 45 3 Das Videomaterial auf den Computer übertragen 79 4 Schneiden, Löschen, Verschieben: professioneller

Mehr

Einleitung... Die Programmoberfläche»Brennen«... Ansichtsmodi der Oberfläche»Brennen«... Brennoptionen festlegen...

Einleitung... Die Programmoberfläche»Brennen«... Ansichtsmodi der Oberfläche»Brennen«... Brennoptionen festlegen... Inhalt Inhalt Einleitung... 1 Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2013 13... 15 1.1 Ein vorhandenes Projekt laden... 16 1.2 Die Programmoberfläche»Bearbeiten«kennenlernen... 18 Die Fensterelemente in

Mehr

Referenten: G. Klieber M. Schmalz

Referenten: G. Klieber M. Schmalz Referenten: G. Klieber M. Schmalz Deluxe Ultimate Plus Premium Unterstützte Import-Formate Video: AVI, DV-AVI, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, MTS, M2TS, MXV, MKV, MJPEG, QuickTime TM, WMV(HD), AVCHD Audio: WAV,

Mehr

3D...96, 252, 295 3D-Blenden...87, 303 3D-Brille... 299 3D-Titel... 96, 99, 304

3D...96, 252, 295 3D-Blenden...87, 303 3D-Brille... 299 3D-Titel... 96, 99, 304 Stichwortverzeichnis 345 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis 3 3D...96, 252, 295 3D-Blenden...87, 303 3D-Brille... 299 3D-Titel... 96, 99, 304 A Abspiellänge...42 Abstrakte Fotos... 341 Alternativmodus

Mehr

MAGIX Video deluxe 2006/2007

MAGIX Video deluxe 2006/2007 Ingo Lackerbauer MAGIX Video deluxe 2006/2007 Markt+Technik Verlag Vorwort 11 1 Aufbau des Programms 13 Das Video deluxe-programmpaket 13 Die Programmoberfläche 15 Anpassen des Vorschaufensters 17 Was

Mehr

6. Hinzufügen von Ton

6. Hinzufügen von Ton imovie HD 6 Erstelle professionelle Filme Mit imovie HD 6 kannst du aus deinen privaten Videos schnell und leicht eigene Kinofilme erstellen. imovie HD ist das perfekte Begleitprogramm für die neuesten

Mehr

FOTOSTORY 3. Fotostory 3. Allgemeines. Bilder importieren und anordnen

FOTOSTORY 3. Fotostory 3. Allgemeines. Bilder importieren und anordnen FOTOSTORY 3 Fotostory 3 ist eine Software von Microsoft zur Erstellung einer Slide-Show unter Einbindung von bewegten Fotos / Bildern, Texten, Kommentaren und Musik. Die Slide-Show wird im windowseigenen

Mehr

Leseprobe »Stummfilm war gestern: den Film vertonen«(kapitel 9) Inhalt Stichwortverzeichnis Die Autorin Leseprobe weiterempfehlen

Leseprobe »Stummfilm war gestern: den Film vertonen«(kapitel 9) Inhalt Stichwortverzeichnis Die Autorin Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseprobe Oft lässt der Originalton eines Films zu wünschen übrig. In manchen Fällen kann der Ton noch gerettet werden, aber häufig kommt man um eine Nachvertonung nicht herum. In diesem

Mehr

Sony Movie Studio 11 HD Platinum & prodad Plugins

Sony Movie Studio 11 HD Platinum & prodad Plugins Sony Movie Studio 11 HD Platinum & prodad Plugins VidCom 30th-century S.L. 2011 Autor: Uwe Wenz www.30th-century.com 1 Inhaltsverzeichnis Willkommen Copyright / Rechtliches Vorwort Sony Movie Studio 11

Mehr

Hat man Dateien schon auf dem Computer, wählt man ganz einfach unter 1. Video aufnehmen > Video importieren.

Hat man Dateien schon auf dem Computer, wählt man ganz einfach unter 1. Video aufnehmen > Video importieren. Movie Maker 2.6 Der Movie Maker 2.6 ist grundsätzlich für Windows Vista gedacht, funktioniert allerdings auch mit Windows 7. Die Funktionsweise ist nahezu identisch mit der Version 2.1 für Windows XP.

Mehr

Einen Film von der Kamera auf den Computer bringen

Einen Film von der Kamera auf den Computer bringen Windows Movie Maker 2012 Diese Version läuft ab Windows 7 Für Windows XP ist die Version Movie Maker 2.1 empfohlen, für Windows Vista der Live Movie Maker 1.0 Der eigentliche Sinn des Programms ist, eine

Mehr

Inhalt. Über den Autor. Bibliografische Informationen http://d-nb.info/1015578470. digitalisiert durch

Inhalt. Über den Autor. Bibliografische Informationen http://d-nb.info/1015578470. digitalisiert durch Einfuhrung Über den Autor l. Wie bekomme ich meine Fotos nach iphoto? 13 Bilder aus dem Finder oder aus einer 15 E-Mail importieren 33 Fotos mit»digitale Bilder«scannen 34 Einen Scanner oder eine Kamera

Mehr

Rundgang durch das Programm

Rundgang durch das Programm Rundgang durch das Programm Möglicherweise sind Sie mit den Funktionen von MAGIX Video deluxe bereits gut vertraut, dann können Sie sich den folgenden Rundgang durch das Programm auch sparen und direkt

Mehr

Windows Live Movie Maker

Windows Live Movie Maker Windows Live Movie Maker Microsoft bietet mit dem Windows Live Movie Maker ein kostenloses Videoschnittprogramm an, das zwar nicht mit den großen Konkurrenten von Adobe, Pinnacle und Magix mithalten kann,

Mehr

8 Die Assistenten von MAGIX Video deluxe 2014

8 Die Assistenten von MAGIX Video deluxe 2014 Kapitel 8: Die Kapitel Assistenten 8: Schneiden, von MAGIX Löschen, Video Verschieben deluxe 2014 8 Die Assistenten von MAGIX Video deluxe 2014 Wer seine Videos bis ins Detail selbst bearbeiten möchte,

Mehr

DVDs erstellen mit Windows DVD Maker

DVDs erstellen mit Windows DVD Maker DVDs erstellen mit Windows DVD Maker Grafikkarte überprüfen 580 Projekt anlegen 581 DVD-Videoeinstellungen 594 DVD brennen 596 Kapitel 11 DVDs erstellen mit Windows DVD Maker Mit Windows DVD Maker können

Mehr

Gerhard Koren. Adobe Premiere 6.5. Digitaler Videoschnitt, DV und Streaming Video. Galileo Design

Gerhard Koren. Adobe Premiere 6.5. Digitaler Videoschnitt, DV und Streaming Video. Galileo Design Gerhard Koren Adobe Premiere 6.5 Digitaler Videoschnitt, DV und Streaming Video Galileo Design 10 Vorwort 12 Grundlagen 12 Der Schnelleinstieg 19 Gestaltung von Videos 22 Digitale Videos 28 Videokompression

Mehr

Animierte Fotoshow mit Fotostory 3

Animierte Fotoshow mit Fotostory 3 Frank Herrmann Animierte Fotoshow mit Fotostory 3 Programmname / Version: Fotostory 3 Hersteller / Download: Microsoft http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&familyid=92755126-a008-49b3-b3f4-6f33852af9c1

Mehr

Videoschnitt mit imovie 11

Videoschnitt mit imovie 11 Videoschnitt mit imovie 11 imovie Benutzeroberfläche Rohschnitt / Feinschnitt Titel / Nachvertonen Exportieren Tipps und Tricks / Technik Autor: Markus Oertly, PHTG Die Benutzeroberfläche von imovie 11

Mehr

5 Die Filmqualität verbessern

5 Die Filmqualität verbessern 5 Die Filmqualität verbessern Gerade bei älteren Camcordern tauchen immer wieder Probleme mit der Bildqualität auf. Zu kontrastreiche Aufnahmen, Unschärfe und mehr sind hier durchaus an der Tagesordnung.

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

bhv Praxis Google Picasa Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen von Björn Walter 1. Auflage

bhv Praxis Google Picasa Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen von Björn Walter 1. Auflage bhv Praxis Google Picasa Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen von Björn Walter 1. Auflage Google Picasa Björn Walter schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische

Mehr

des Titels»Audiobearbeitung mit Audacity für Kids«(ISBN 978-3-8266-9472-1) 2014 by mitp-verlags GmbH & Co. KG, Frechen. Nähere Informationen unter:

des Titels»Audiobearbeitung mit Audacity für Kids«(ISBN 978-3-8266-9472-1) 2014 by mitp-verlags GmbH & Co. KG, Frechen. Nähere Informationen unter: A AIFF 46 Atmo 9 Audacity Ansicht 53 Erklärung 10 Forum 13 Hilfe 13, 17 installieren 16 leiser machen 84 stummschalten 55 Tastaturkürzel 239 Textspuren 90 Überblick behalten 52, 90 verstärken 83 Audio

Mehr

Gekonnt aufnehmen und MAGIX Fotoshows präzise vertonen

Gekonnt aufnehmen und MAGIX Fotoshows präzise vertonen 2 Sprecherkommentare Sprecherkommentare Gekonnt aufnehmen und MAGIX Fotoshows präzise vertonen Das Ausgangsmaterial einer Fotoshow in MAGIX Fotos auf CD & DVD sind Fotos, Effekte, Texte, Musik und Sprecherkommentare.

Mehr

Windows Live Movie Maker

Windows Live Movie Maker Windows Live Movie Maker Import von Videos und Fotos... 02 Erstellen eines Films/Diashow in wenigen Sekunden... 04 Eigene Filme speichern und/oder im Web veröffentlichen... 05 Spezial Effekte nutzen/ Visuelle

Mehr

Produktinfo Mehr Infos auf www.magix.com

Produktinfo Mehr Infos auf www.magix.com Produktinfo Filme machen war noch nie so einfach. MAGIX Video easy 4 HD ist so kinderleicht zu bedienen, dass Sie auch ohne jegliche Vorkenntnisse in wenigen Minuten atemberaubende Filme gestalten können.

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. »Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016«(Kapitel 1) Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis.

Sehen wie s geht! Leseprobe. »Erste Schritte mit MAGIX Video deluxe 2016«(Kapitel 1) Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Sehen wie s geht! Leseprobe Damit Sie sich in MAGIX Video deluxe 2016 schnell zurechtfinden und an die Bearbeitung des eigenen Filmmaterials machen können, werden Ihnen in dieser Leseprobe die wichtigsten

Mehr

Videobearbeitung mit Movie Maker

Videobearbeitung mit Movie Maker PH Bern Institut Sekundarstufe I Studienfach Informatik Videobearbeitung mit Movie Maker Inhalt 1. Movie Maker Benutzeroberfläche 2. Videomaterial bereit stellen Video importieren Video aufnehmen Aufnehmen

Mehr

Diese Version des Movie Makers läuft nur auf Windows 7 (und Vista) Für Windows XP ist die Version Movie Maker 2.1 empfohlen. (ohne dem Live Zusatz)

Diese Version des Movie Makers läuft nur auf Windows 7 (und Vista) Für Windows XP ist die Version Movie Maker 2.1 empfohlen. (ohne dem Live Zusatz) Windows Live Movie Maker 1.0 Diese Version des Movie Makers läuft nur auf Windows 7 (und Vista) Für Windows XP ist die Version Movie Maker 2.1 empfohlen. (ohne dem Live Zusatz) Was den Videoschnitt betrifft,

Mehr

Einführung in Final Cut Studio 2

Einführung in Final Cut Studio 2 Einführung in Final Cut Studio 2 Vorhandene Themen: 1. Vorbereitungen + Neues Projekt anlegen und sichern 2. Videofilm von DV Kassette importieren 3. Filmsequenzen ausschneiden 4. Übergänge einfügen und

Mehr

EINFÜHRUNG IN DJCONTROL COMPACT UND DJUCED 18

EINFÜHRUNG IN DJCONTROL COMPACT UND DJUCED 18 EINFÜHRUNG IN DJCONTROL COMPACT UND DJUCED 18 INSTALLATION Schließen Sie Ihre DJControl Compact an Ihren Computer an. DJUCED 18 Applikation installieren. DJUCED 18 Applikation starten. Weitere Information

Mehr

Adobe Premiere Pro 1.5

Adobe Premiere Pro 1.5 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Gerhard Koren Franz Buchinger Adobe Premiere Pro 1.5 Das Praxishandbuch

Mehr

Musik und Sounds in MAGIX Foto- und Videosoftware

Musik und Sounds in MAGIX Foto- und Videosoftware Musik und Sounds in MAGIX Foto- und Videosoftware 1 Musik und Sounds in MAGIX Foto- und Videosoftware Copyright MAGIX ist eine eingetragene Marke der MAGIX AG. Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich

Mehr

Apple Pro Training Series. Final Cut Pro 7. Diana Weynand. Apple Certified

Apple Pro Training Series. Final Cut Pro 7. Diana Weynand. Apple Certified Apple Pro Training Series Final Cut Pro 7 Diana Weynand Apple Certified Überblick Rohschnitt Lektion 1 Lektion 2 Lektion 3 Videoschnitt in Final Cut Pro................................. 11 Den Rohschnitt

Mehr

Einen Trickfilm erstellen mit Windows Movie Maker

Einen Trickfilm erstellen mit Windows Movie Maker Einen Trickfilm erstellen mit Windows Movie Maker 1. Bilder aufnehmen und auf den Computer übertragen Ein Trickfilm entsteht, indem einzeln aufgenommene Bilder in schneller Folge abspielt werden. Diese

Mehr

Filmen und Schneiden mit der Panasonic-HDC-SD300

Filmen und Schneiden mit der Panasonic-HDC-SD300 Multimedia-Labor Prof. Dr.-Ing. Stephan Breide FH Südwestfalen Standort Meschede Filmen und Schneiden mit der Panasonic-HDC-SD300 Autor: Dipl.-Ing Eckhard Stoll Bedienungsanleitung Für die Kamera gibt

Mehr

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen Syncios Hilfedatei Erste Schritte Installation Erste Schritte Technische Daten Information Management Kontakte Notizen Lesezeichen Nachrichten Werkzeuge Audio Konverter Video Konverter Klingelton Maker

Mehr

Einführung Medieninformatik. Einführung in Adobe Audition

Einführung Medieninformatik. Einführung in Adobe Audition Einführung in Adobe Audition Adobe Audition ist die Soundbearbeitungs-Software in der Adobe Suite. Es stellt alle gängigen Funktionen zur Zusammenstellung eines Audiotracks bereit und wird vom Lehrstuhl

Mehr

Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.

Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. DVD Menügestaltung 1 DVD Menügestaltung Copyright MAGIX ist eine eingetragene Marke der MAGIX AG. Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung

Mehr

FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2014 ADC WETTBEWERB 2014. Teilnahmebedingungen und FAQ auf unserer Website www.adc.de

FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2014 ADC WETTBEWERB 2014. Teilnahmebedingungen und FAQ auf unserer Website www.adc.de FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2014 ADC WETTBEWERB 2014 Teilnahmebedingungen und FAQ auf unserer Website www.adc.de INHALTSVERZEICHNIS Formatierungshilfen MAC Anleitung für Keynote Seite 2

Mehr

Adobe Premiere Elements 7 Filmschnitt - Kurzanleitung

Adobe Premiere Elements 7 Filmschnitt - Kurzanleitung medien-lab www.medien-lab.ch/ Adobe Premiere Elements 7 Filmschnitt - Kurzanleitung Roland Fischer, Thomas Stierli 2009 medien-lab phzh roland.fischer@phzh.ch Seite 1/17 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...

Mehr

Givit Häufig gestellte Fragen

Givit Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Givit Häufig gestellte Fragen 2013 Cisco und/oder seine Partnerunternehmen Alle Rechte vorbehalten. Dieses Dokument enthält öffentliche Informationen von Cisco. Seite 1 von 7 Inhalt

Mehr

Videos importieren und bearbeiten

Videos importieren und bearbeiten Videos importieren und bearbeiten Macromedia Flash MX 2004 und Macromedia Flash MX Professional 2004 enthalten einen Videoimportassistenten mit Bearbeitungsfunktionen. Der Assistent ermöglicht die Steuerung

Mehr

Effekte richtig einsetzen

Effekte richtig einsetzen Einleitung Post-Produktion, also die Nachbearbeitung des Videomaterials, ist eine der wichtigsten, spannendsten und aufwändigsten Aufgaben jeder Filmproduktion. Die Kamera liefert das Rohmaterial (engl.:

Mehr

Einführung. in die Videobearbeitung. mit EVE v2 von MainConcept. 2005 Sigrid Bongartz www.edv-bongartz.de

Einführung. in die Videobearbeitung. mit EVE v2 von MainConcept. 2005 Sigrid Bongartz www.edv-bongartz.de Einführung in die Videobearbeitung mit EVE v2 von MainConcept 2005 Sigrid Bongartz www.edv-bongartz.de Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Eve?... 3 2. Systemvoraussetzungen... 3 3. Was Sie bereits kennen sollten...

Mehr

Anleitung. (Version für Mac OS X)

Anleitung. (Version für Mac OS X) Anleitung (Version für Mac OS X) Inhalt: Wondershare ViVideo installieren... 2 Wondershare ViVideo starten... 2 Dateien hinzufügen... 4 Projekte im Einsatz... 6 Material bearbeiten und anpassen... 8 Übergang

Mehr

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii Inhaltsverzeichnis Die fehlenden Danksagungen ix Einleitung xiii Kapitel 1 Das ipad im Überblick 1 Das ipad an- und ausschalten 2 Ausrichtungssperre und Lautstärketasten 3 Anschlüsse für Ohrhörer und USB

Mehr

1 Was ist Windows?...15

1 Was ist Windows?...15 Inhalt 1 Was ist Windows?...15 1.1 Verstehen, was ein Computer ist... 16 1.2 Aufgaben eines Betriebssystems... 17 1.3 Die verschiedenen Windows-Versionen... 18 1.4 Zusammenfassung... 20 2 Maus, Tastatur

Mehr

MAGIX Audio & Music Lab 2014 Premium

MAGIX Audio & Music Lab 2014 Premium MAGIX Audio & Music Lab 2014 Premium EAN: 4017218599208 EAN POSA: 4017218599307 Preis: 99,99 Inhalt: 1 DVD, Installationsanleitung Verpackung: 135x190x50 mm, Flap VÖ: 31.03.2014 Das Premium Multifunktionstool

Mehr

Kurs 2: Importieren und digitalisieren von A/V- Material 1. Digitales Videoediting mit Premiere 6.0

Kurs 2: Importieren und digitalisieren von A/V- Material 1. Digitales Videoediting mit Premiere 6.0 Kurs 2: Importieren und digitalisieren von A/V- Material 1 2. Importieren von A/V Material Grundsätzlich lassen sich (je nach Hardwarekonfiguration) beliebige Daten (Audio, Video, Animations- Clips, Grafiken,...)

Mehr

Videos die Videokamera

Videos die Videokamera Videos die Videokamera Steffen Schwientek Kurzvortrag zum Videokurs Themen heute Kurze Einführung in die Videotechnik Drehen eines kurzen Dokumentarfilmes Fernsehtechnik Kameratechnik (Kleine) Kaufberatung

Mehr

Disc-Projekt laden: ein vorher gespeichertes Disc-Projekt wird geladen. Beachten Sie, dass dazu auch alle zugehörigen Dateien verfügbar sein müssen.

Disc-Projekt laden: ein vorher gespeichertes Disc-Projekt wird geladen. Beachten Sie, dass dazu auch alle zugehörigen Dateien verfügbar sein müssen. MAGIX Fotos auf CD & DVD vereint zwei Aufgaben: zum einen die Erstellung einer Fotoshow mit Effekten und Musik, zum anderen die Nachproduktion, worunter die Gestaltung des DVD-Menüs und das Brennen auf

Mehr

Um Übergänge, Ein- und Ausblendung zu gestalten, kann man hier eine Leere vor oder nach einem Clip einfügen. Ein Clip ist ein einzelner Film.

Um Übergänge, Ein- und Ausblendung zu gestalten, kann man hier eine Leere vor oder nach einem Clip einfügen. Ein Clip ist ein einzelner Film. Hier fügt man eine Videodatei (z.b. mp4) hinzu. Man wählt die gewünschte Datei aus und drückt auf öffnen. Um Übergänge, Ein- und Ausblendung zu gestalten, kann man hier eine Leere vor oder nach einem Clip

Mehr

EDIUS Pro/Broadcast Version 4.5 New Features List

EDIUS Pro/Broadcast Version 4.5 New Features List EDIUS Pro/Broadcast Version 4.5 New Features List Für alle EDIUS 4 Anwender Die neue Benutzeroberfläche EDIUS 4.5 zeichnet sich besonders durch die neu gestaltete Oberfläche der gesamten Anwendung aus.

Mehr

EUROPEAN COMPUTER DRIVING LICENCE / INTERNATIONAL COMPUTER DRIVING LICENCE ADVANCED PRÄSENTATIONEN SYLLABUS VERSION 2.0

EUROPEAN COMPUTER DRIVING LICENCE / INTERNATIONAL COMPUTER DRIVING LICENCE ADVANCED PRÄSENTATIONEN SYLLABUS VERSION 2.0 EUROPEAN COMPUTER DRIVING LICENCE / INTERNATIONAL COMPUTER DRIVING LICENCE ADVANCED PRÄSENTATIONEN SYLLABUS VERSION 2.0 Copyright 2007 The European Computer Driving Licence Foundation Ltd. DLGI Dienstleistungsgesellschaft

Mehr

FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2016 ADC WETTBEWERB 2016. Teilnahmebedingungen und FAQ auf unserer Website www.adc.de

FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2016 ADC WETTBEWERB 2016. Teilnahmebedingungen und FAQ auf unserer Website www.adc.de FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2016 ADC WETTBEWERB 2016 Teilnahmebedingungen und FAQ auf unserer Website www.adc.de INHALTSVERZEICHNIS Formatierungshilfen MAC Anleitung für Keynote Seite 2

Mehr

Dejan Simonović Grundlagen zum Videoschnitt mit Premiere Elements 2.0

Dejan Simonović Grundlagen zum Videoschnitt mit Premiere Elements 2.0 Dejan Simonović Grundlagen zum Videoschnitt mit Premiere Elements 2.0 1. Projekt erstellen Premiere Elements starten, Neue Projekt einen Namen geben und Speicherort wählen 2. Video einspielen (Capturen)

Mehr

Kleine Videos erstellen Fortbildung am 15. Juli 13:30 16:00 Uhr

Kleine Videos erstellen Fortbildung am 15. Juli 13:30 16:00 Uhr Kleine Videos erstellen Fortbildung am 15. Juli 13:30 16:00 Uhr Lerninhalt: Lerninhalte eine Fotoshow erstellen einen Film aus Bildern erstellen (Animoto) einen Film aus Folien und Fotos erstellen (Movie

Mehr

1 2 3 4 5 Ergebnis der. Einspielen in. Bearbeitung im Belichtung Aufnahme. Wandlung des Datenstroms in Dateien durch Codec, 2. Kompression der Daten

1 2 3 4 5 Ergebnis der. Einspielen in. Bearbeitung im Belichtung Aufnahme. Wandlung des Datenstroms in Dateien durch Codec, 2. Kompression der Daten Tom Krug 31.03.15 1 2 3 4 5 Ergebnis der Einspielen in Bearbeitung im Belichtung Aufnahme PC, Casablanca Schnittprogramm Export nach Bearbeitung Mini-DV SD (720 x 576 50i) HDV2 (1440 x1080 50i) Speicherkarte,

Mehr

Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.

Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. 2 Copyright Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, bleiben vorbehalten. Kein Teil

Mehr

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s Videos mit den Bordmitteln von Vista V 66/1 Windows Vista bringt gegenüber Windows XP viele neue Programme mit sich. So können Sie beispielsweise Ihre privaten Videos ohne zusätzliche Software schneiden

Mehr

Sie können Ihr HD-Videoprojekt entweder über das Host-Programm von FilmBrennerei oder über den Startbildschirm starten.

Sie können Ihr HD-Videoprojekt entweder über das Host-Programm von FilmBrennerei oder über den Startbildschirm starten. ULEAD FILMBRENNEREI BENUTZERANLEITUNG 1 Willkommen bei Ulead FilmBrennerei HD Pack Mit dem FilmBrennerei HD Pack können Sie folgende HD-Videoinhalte bearbeiten: BDMV (Blu-ray Disc Movie Video), AVCHD (Advanced

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22 1 So bedienen Sie Ihren Computer 12 Die Funktion der Maus: Mausklick, Rechtsklick, Doppelklick 14 So funktioniert das TouchPad 16 So funktioniert die Tastatur 18 Die Ansicht der Systemsteuerung umstellen

Mehr

Windows Movie Maker. Abkürzung=WMM. Version 2.1. Um einen Film zu erstellen, müssen folgende Schritte gemacht werden:

Windows Movie Maker. Abkürzung=WMM. Version 2.1. Um einen Film zu erstellen, müssen folgende Schritte gemacht werden: Windows Movie Maker Abkürzung=WMM Version 2.1 Um einen Film zu erstellen, müssen folgende Schritte gemacht werden: 1. Video aufnehmen: - vom Gerät (DV-Kamera) aufnehmen - bestehenden Film importieren -

Mehr

Inhalt. TEIL I Final Cut Pro X. 1 Los gehťs - das erste Projekt. Vorwort... 19

Inhalt. TEIL I Final Cut Pro X. 1 Los gehťs - das erste Projekt. Vorwort... 19 Inhalt Vorwort... 19 TEIL I Final Cut Pro X 1 Los gehťs - das erste Projekt 1.1 Die Benutzeroberfläche... 24 1.2 Wichtige Grundbegriffe 25 1.3 Medien importieren... 26 1.4 Ein neues Projekt anlegen...

Mehr

Handreichung zur Erstellung von Videos mit dem Movie Maker

Handreichung zur Erstellung von Videos mit dem Movie Maker Handreichung zur Erstellung von Videos mit dem Movie Maker Bildschirmaufbau: 4 1 2 3 5 6 7 1. Titelleiste 2. Befehlsleiste 3. Symbolleiste 4. Bereich für Aufgaben 5. Bereich für Sammlungen 6. Vorschaufenster

Mehr

Beschreibungen für Arbeiten mit dem VLC Mediaplayer.

Beschreibungen für Arbeiten mit dem VLC Mediaplayer. Beschreibungen für Arbeiten mit dem VLC Mediaplayer. Inhalt Videos mit VLC media player drehen... 1 1. Untertitel herunterladen... 2 2. Untertitel in den richtigen Ordner kopieren... 2 3. Untertitel umbenennen...

Mehr

Format Kompression Farbtiefe Speicherbedarf Eigenschaften bmp. Windows Bilder Bitmap. Bis 16,7 Mio Austauschformat zwischen Welten

Format Kompression Farbtiefe Speicherbedarf Eigenschaften bmp. Windows Bilder Bitmap. Bis 16,7 Mio Austauschformat zwischen Welten Bildbearbeitung Bilder und Grafiken müssen für den Druck oder den Bildschirm unterschiedlich aufbereitet werden. Entscheidend ist dabei der Speicherbedarf und davon abhängig die Bildqualität. Ein Bild

Mehr

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Maria Hoeren Saskia Gießen Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Einleitung 13 Lernen - Üben - Anwenden 13 Über das Buch 14 mdie Oberfläche von PowerPoint 19 PowerPoint kennenlernen 20

Mehr

Sound und Video hinzufügen

Sound und Video hinzufügen 9 Sound und Video hinzufügen n Audioclip hinzufügen In diesem Kapitel: n Wiedergabe eines Audioclips bearbeiten n Videoclip hinzufügen n Anzeige des Videofensters anpassen n Wiedergabe eines Videoclips

Mehr

Windows Movie Maker 2 Kurzanleitung

Windows Movie Maker 2 Kurzanleitung Windows Movie Maker 2 Kurzanleitung Autor: Markus Oertly Version 2.2 Pädagogische Hochschule Thurgau. Lehre Weiterbildung Forschung Inhalt: 1. Aufbau des Systems 3 2. Importieren der Videosequenzen (Clips)

Mehr

PowerPoint 2010 Videos einfügen und bearbeiten

PowerPoint 2010 Videos einfügen und bearbeiten PP.006, Version 1.0 22.04.2013 Kurzanleitung PowerPoint 2010 Videos einfügen und bearbeiten PowerPoint 2010 weist im Umgang mit Video-Dateien verschiedene Verbesserungen und Erweiterungen auf. Es werden

Mehr

Storyboard um einzelne Objekte zu verschieben; um die Anzeigedauer eines Fotos zu bestimmen; FX: Bewegung Zoom; A B: Überblendung (Effekt, Dauer);

Storyboard um einzelne Objekte zu verschieben; um die Anzeigedauer eines Fotos zu bestimmen; FX: Bewegung Zoom; A B: Überblendung (Effekt, Dauer); Szenenübersicht um mehrere Objekte zu markieren (Ctrl-Taste gedrückt halten) und zu verschieben (Ctrl+X=ausschneiden / Ctrl+V=einfügen); Passe die Zoomansicht (rechts auf der Werkzeugleiste) an, wenn du

Mehr

FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB, ADC WETTBEWERB 2013. Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. Franklinstraße 15 10587 Berlin

FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB, ADC WETTBEWERB 2013. Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. Franklinstraße 15 10587 Berlin FORMATIERUNGSHILFEN ADC NACHWUCHSWETTBEWERB, ADC WETTBEWERB 2013 Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. Franklinstraße 15 10587 Berlin Telefon: +49 (0)30 59 00 310-55 Fax: +49 (0)30 59 00 310-11

Mehr

Produktinfo Mehr Infos auf www.magix.com

Produktinfo Mehr Infos auf www.magix.com Produktinfo Das Komplettpaket für die Videobearbeitung Mit erleben Sie die nächste Generation der Videobearbeitung: noch stärker, noch schneller und noch besser in jedem Detail. Schneiden Sie Ihre Videoaufnahmen

Mehr

Elgato Video Capture Benutzerhandbuch

Elgato Video Capture Benutzerhandbuch Elgato Video Capture Benutzerhandbuch Systemvoraussetzungen Mac: Elgato Video Capture setzt einen Macintosh Computer mit einem Intel Core Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, integriertem USB 2.0 Anschluss,

Mehr

Eine kurze Einführung

Eine kurze Einführung Eine kurze Einführung Autor: Projekt: Rudolf Arnold Audacity Eine kurze Einführung Inhalt 1 Aufgaben und Möglichkeiten 2 2 Struktur 2 3 Ein kleines Projekt 4 3.1 Einstellungen 4 3.2 Projekt anlegen 6 3.3

Mehr

Inhalt. Einführung Über dieses Buch... 11. Wissenswertes über den Arbeitsbereich. Zeichnen von Formen Lektion 2... 37

Inhalt. Einführung Über dieses Buch... 11. Wissenswertes über den Arbeitsbereich. Zeichnen von Formen Lektion 2... 37 Inhalt.fm Seite 5 Montag, 2. Oktober 2000 4:47 16 ADOBE LIVEMOTION Classroom in a Book 5 Inhalt Einführung Über dieses Buch........................................ 11 Voraussetzungen........................................

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Vollbildmodus Wählen Sie das Menü Fenster Vollbildmodus. Die aktuell angezeigte Seite verdeckt

Mehr

Kurzdokumentation Erstellung von Vorlesungsaufzeichnungen mit Camtasia Studio 8

Kurzdokumentation Erstellung von Vorlesungsaufzeichnungen mit Camtasia Studio 8 Kurzdokumentation Erstellung von Vorlesungsaufzeichnungen mit Camtasia Studio 8 2 1 3 4 5 Camtasia- Arbeitsfläche ist in 5 Bereiche unterteilt. Der 1. Bereich ist das Hauptmenü, wie bei jeder Software.

Mehr

Das wahrscheinlich einfachste Videoschnittprogramm der Welt!

Das wahrscheinlich einfachste Videoschnittprogramm der Welt! Das wahrscheinlich einfachste Videoschnittprogramm der Welt! MAGIX Video easy HD ist das erste Videoschnittprogramm für die ganze Familie. Es ist so kinderleicht zu bedienen, dass auch Einsteiger ohne

Mehr

Full HD JPEG-Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD- und Plasma-Displays sowie Beamern als JPEG-DATEI

Full HD JPEG-Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD- und Plasma-Displays sowie Beamern als JPEG-DATEI Full HD JPEG-Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD- und Plasma-Displays sowie Beamern als JPEG-DATEI Anleitung zur Überspielung unserer Full HD JPEG-Testbilder ACHTUNG: DEFEKTER DOWNLOAD Vermehrt haben

Mehr

Fotostory 3 wurde für Windows XP entwickelt, funktioniert aber nun mit leichten Einschränkungen auch bis zu Windows 7/ 64 Bit.

Fotostory 3 wurde für Windows XP entwickelt, funktioniert aber nun mit leichten Einschränkungen auch bis zu Windows 7/ 64 Bit. Fotostory 3 Fotostory 3 wurde für Windows XP entwickelt, funktioniert aber nun mit leichten Einschränkungen auch bis zu Windows 7/ 64 Bit. (Stand 02/2012) Man muss beim Runterladen und Installieren einige

Mehr

Über die Autorin 9. Einführung 21

Über die Autorin 9. Einführung 21 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 9 Einführung 21 Über dieses Buch 21 Törichte Annahmen über den Leser 22 Konventionen in diesem Buch 23 Wie dieses Buch aufgebaut ist 23 Symbole, die in diesem Buch verwendet

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Sven Vogel, Manfred Schwarz. Fotos - bearbeiten, nutzen & verteilen. Holen Sie mehr aus Ihren Digitalbildern

Inhaltsverzeichnis. Sven Vogel, Manfred Schwarz. Fotos - bearbeiten, nutzen & verteilen. Holen Sie mehr aus Ihren Digitalbildern Inhaltsverzeichnis Sven Vogel, Manfred Schwarz Fotos - bearbeiten, nutzen & verteilen Holen Sie mehr aus Ihren Digitalbildern ISBN: 978-3-446-42292-6 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42292-6

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 0... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 0... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen Kapitel 0.......................................... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen Kapitel 1.......................................... 3 20 Dinge, die jeder neue Mac-Nutzer

Mehr

AVS4YOU-Hilfe. AVS Audio Recorder. www.avs4you.com/de. Online Media Technologies, Ltd., UK. 2004-2010. Alle Rechte vorbehalten

AVS4YOU-Hilfe. AVS Audio Recorder. www.avs4you.com/de. Online Media Technologies, Ltd., UK. 2004-2010. Alle Rechte vorbehalten AVS4YOU-Hilfe: AVS Audio Recorder AVS4YOU-Hilfe AVS Audio Recorder www.avs4you.com/de Online Media Technologies, Ltd., UK. 2004-2010. Alle Rechte vorbehalten AVS4YOU-Hilfe Seite 2 von 10 Kontakt Wenn Sie

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13 Die SIM-Karte einlegen... 14 Ist itunes installiert?... 16 Das iphone aktivieren... 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen... 23 Alle Knöpfe und Schalter

Mehr

Werner Geers. Berufliche Informatik. Zusatzinformationen ISBN:978-3-427-60080-0. Bestellnr.:60080 1 VIDEOFORMATE UND CODECS... 2

Werner Geers. Berufliche Informatik. Zusatzinformationen ISBN:978-3-427-60080-0. Bestellnr.:60080 1 VIDEOFORMATE UND CODECS... 2 Werner Geers Berufliche Informatik ISBN:978-3-427-60080-0 Bestellnr.:60080 Zusatzinformationen 1 VIDEOFORMATE UND CODECS... 2 2 ERSTELLUNG EINES VIDEOS MIT DEM WINDOWS MOVIE MAKER... 5 2.1 Vorbemerkungen...

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern 18 Windows mit Tastenkürzeln bedienen 20 2 Erste

Mehr

28 Diashows. 28.1 Eine Diashow zusammenstellen

28 Diashows. 28.1 Eine Diashow zusammenstellen 28 Diashows Sie haben hier schon verschiedene Arten von Präsentationen und Diashows kennengelernt. Wenn diese auch nicht immer so heißen, letztendlich sind sie das. Diese Diashows sind zunächst dazu gedacht,

Mehr