K Legg Mason Managed Solutions SICAV Antragsformular

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "K Legg Mason Managed Solutions SICAV Antragsformular"

Transkript

1 Die in diesem verwendeten Begriffe haben dieselbe Bedeutung wie im aktuellen Verkaufsprospekt des Legg Mason Managed Solutions SICAV ( der Fonds ). Damit Ihr Antrag auf Anteile bearbeitet werden kann, muss an den Administrator per Fax ein vollständig ausgefülltes und unterschriebenes gesandt werden, unmittelbar gefolgt vom Originalantragsformular per Post an die nachstehende angegebene Anschrift. Wenn das Originalantragsformular nicht vorgelegt wird, hat dies möglicherweise zur Folge, dass die Verwaltungsstelle keine Aufträge bearbeiten kann. Ein Auftrag kann nach Erteilung nicht widerrufen werden. An: Citibank International PLc (Zweigstelle Luxembourg),31, Z.A. Bourmicht, L-8070 Bertrange, Grand Duchy of Luxembourg. Faxnummer: Ansprechperson: Abteilung Transferstelle Key Investor Information Dokumentendetails Haben Sie die neueste Version des Key Investor Information Dokuments ("KIID") für den/die Teilfonds und die Anteilsklasse(n) erhalten, auf die sich dieses bezieht? Wenn Sie das KIID nicht erhalten haben, oder Sie unsicher sind, ob es die passendste oder die aktuellste Version ist, kontaktieren Sie bitte Ihren Legg Mason Vertreter oder Makler oder schreiben Sie an Legg Mason Investments (Europe) Limited, 201 Bishopsgate, London, EC2M 3AB. Sie müssen bestätigen, dass Sie die relevanten KIID für alle nachfolgenden Abonnements in den Fonds erhalten haben. Alternativ nur für institutionelle und Unternehmenskunden: Sie können sich einverstanden erklären, die aktuellsten KIDDS für die Teilfonds und Anteilsklassen über unsere Website zu erhalten: Bitte erklären Sie Ihr Einverständnis durch Angabe Ihrer adresse im Teil 1. TEIL 1: ANGABEN ZUM ANTRAGSTELLER Bei dem in diesem Teil angegebenen Antragsteller handelt es sich um die juristische Person, die im Anteilsregister des Fonds als rechtmäßige Inhaberin der Anteile verzeichnet wird. Sofern der Antragsteller im unteren Teil 3(A) keine abweichende Postanschrift nennt, werden alle Mitteilungen an den Antragsteller an die in diesem Teil angegebene Anschrift versandt. Gesellschaft / Trust / Personengesellschaft, sonstige juristische Person: Firma: Rechtsform (Kapitalgesellschaft / Trust/ Personengesellschaft / sonstige juristische Person): Eingetragene Anschrift: Registernummer: Telefon: Ort der Gründung: Faxnummer: -Adresse: Wenn es sich bei dem Antragsteller um eine Treuhand- oder Personengesellschaft handelt, geben Sie bitte auf einem gesonderten Blatt die vollständigen Namen und Anschriften aller Treuhänder / Teilhaber dieser Treuhandgesellschaft sowie die Art ihrer Stellung (z.b. Geschäftsführer / Gesellschafter) an und legen Sie es diesem bei. Bitte kreuzen Sie dieses Kästchen an, wenn diese Angaben beigelegt worden sind. 1

2 TEIL 2: BEVOLLMÄCHTIGTE Bitte teilen Sie nachstehend Namen, Unterschriftsproben und Titel der Personen mit, die bevollmächtigt sind, im Namen des Antragstellers diesen Antrag sowie jeden folgenden Zeichnungs-, Rücknahme- oder Umtauschantrag zu stellen, zu ändern und zu unterzeichnen. Andernfalls kreuzen Sie bitte dieses Kästchen an und erteilen diese Auskünfte in einem gesonderten Dokument, das diesem beigelegt ist. Name (in Druckbuchstaben) Einzel oder Gemeinschaftantrag Unterschrift Titel Funktion Änderungen der in diesem gemachten Angaben können nur durch schriftliche Benachrichtigung der Verwaltungsstelle seitens des Antragstellers oder seitens einer ordnungsgemäß bevollmächtigen Person im Namen des Antragstellers erfolgen. Eine bevollmächtigte Person, die im Namen des Antragstellers unterzeichnet, muss die Funktion angeben, in der sie die Benachrichtigung vornimmt. TEIL 3: ANGABEN ZUR KONTAKTPERSON / FUNKTION (A) Kontaktdaten des Antragstellers (falls von Teil 1 abweichend): Postanschrift: Postleitzahl: Telefon: Landesvorwahl: Ortsvorwahl: Faxnummer: -Adresse : (B) Vollmacht: Kreuzen Sie bitte nachstehend die zutreffende Funktion an, in der Sie einen Zeichnungsantrag stellen: - Nominee und / oder - Vertriebsstelle / An der Auflegung Beteiligter / Makler-Händler / Sonstiger Beauftragter / Repräsentant 2

3 TEIL 4: ANLAGEAUSWAHL (A) Ausgewählte Teilfonds Währung der Anteile (Angebotswährung) Anteilklassen (A, B, C oder I) Thesaurierungsanteile oder Ausschüttungsanteile* ISIN Anzahl der gezeichneten Anteile ** Überweisungsbetrag Währung der Zahlung Die Teilfonds der Legg Mason Managed Solutions Legg Mason European Defensive Portfolio Legg Mason Asia Tilt Defensive Portfolio Legg Mason European Balanced Portfolio Legg Mason Asia Tilt Balanced Portfolio Legg Mason European Dynamic Portfolio Legg Mason Asia Tilt Dynamic Portfolio Die Asset Class Teilfonds Legg Mason Euroland Cash Fund Legg Mason Euroland Equity Fund Unter Umständen sind nicht alle Anteilklassen in allen Hoheitsgebieten oder für alle Anlegertypen erhältlich. (*) Wenn Dividend Shares ausgewählt werden, füllen Sie Abschnitt 4(b) und geben an, wohin Dividendenzahlungen überwiesen werden sollen. (**) Geben Sie bitte in dieser Spalte die Anzahl der Anteile, die der Antragsteller zeichnet, ODER andernfalls in der nächsten Spalte den Geldbetrag an. Währung der Anteile (Angebotswährung) Anteilklassen (A, B, C oder I) Thesaurierungsanteile oder Ausschüttungsanteile* ISIN Anzahl der gezeichneten Anteile ** Überweisungsbetrag Währung der Zahlung Die Managed Solutions Multi-Manager Teilfonds Legg Mason Conservative Fund (Euro) Legg Mason Conservative Fund () Legg Mason Balanced Fund (Euro) Legg Mason Balanced Fund () Legg Mason Performance Fund (Euro) Legg Mason Performance Fund () Unter Umständen sind nicht alle Anteilklassen in allen Hoheitsgebieten oder für alle Anlegertypen erhältlich. (*) Wenn Dividend Shares ausgewählt werden, füllen Sie Abschnitt 4(b) und geben an, wohin Dividendenzahlungen überwiesen werden sollen. (**) Geben Sie bitte in dieser Spalte die Anzahl der Anteile, die der Antragsteller zeichnet, ODER andernfalls in der nächsten Spalte den Geldbetrag an. 3

4 (B) Form der Ausschüttung (Aktien mit Dividende) Das Konto des Antragstellers, auf das die Dividenden und Rücknahmeerlöse zu überweisen sind, lautet wie folgt: Name der Bank: Anschrift: Kontoinhaber*: Kontonummer: IBAN, ABA oder BLZ: Kontoreferenz (sofern zutreffend): * Beachten Sie bitte, dass der vorstehende Name des Kontoinhabers und der Name des Antragstellers identisch sein sollten. Zahlungen werden ausschließlich an den Antragsteller geleistet. (C) Überweisungen Citibank International plc (Luxembourg Branch) Kontonummer: () bei CITIBANK NEW YORK SWIFT-Code: CITIUS33 Zu Gunsten: Citibank International plc (Luxembourg Branch) Verwendungszweck: Citibank International plc (Luxembourg Branch) Kontonummer: (EUR) bei CITIBANK LONDON IBAN: GB46 CITI SWIFT-Code: CITIGB2L Zu Gunsten: Citibank International plc (Luxembourg Branch) Verwendungszweck: (Name des Teilfonds) (Name des Teilfonds) Citibank International plc (Luxembourg Branch) Kontonummer: (GBP) bei CITIBANK LONDON IBAN: GB07 CITI SWIFT-Code: CITIGB2L Zu Gunsten: Citibank International plc (Luxembourg Branch) Verwendungszweck: (Name des Teilfonds) 4

5 TEIL 5: ALLGEMEINE ERKLÄRUNGEN (bitte jeden Absatz sorgfältig lesen) Ich/wir, der/die Antragsteller, gebe(n) hiermit die folgenden Erklärungen und Zusicherungen, die bei der Abgabe aller nachfolgenden Anteils-anträge als einzeln bestätigt betrachtet werden. (a) (b) Ich/Wir erkläre(n) und sicher(e)(n) zu, dass ich/wir über die Vollmacht und Befugnis verfüge(n), diesen Antrag zu stellen, gleich ob die Anlage im Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person erfolgt, und diejenigen anderen Dokumente auszufertigen, deren Ausfertigung und Vorlage von mir/uns oder in meinem/unserem Namen in Zusammenhang mit diesem Antrag verlangt wird, um meine/unsere diesbezüglichen Verpflichtungen zu erfüllen und die hier vorgesehenen Geschäfte abzuwickeln. Ich/Wir erkläre(n) und sicher(e)(n) ferner zu, dass der/die Unter-zeichner dieses s über die Vollmacht und Befugnis verfüg(t)(en), in meinem/unserem Namen zu unterschreiben. Ich/Wir erkläre(n) mich/uns damit einverstanden, die Verwaltungsgesellschaft, die Verwaltungsstelle oder die Vertriebsstelle umgehend zu benachrichtigen, wenn ich/wir davon Kenntnis erlange(n), dass die in diesem enthaltenen Angaben oder Erklärungen nicht mehr in jeder Hinsicht vollständig sind. (c) Ich/Wir bestätige(n), dass dem Zeichnungsantrag einzig und allein der Verkaufsprospekt, das Verwaltungsreglement und der jüngste Jahresbericht und - abschluss des Fonds oder, sofern zu einem späteren Zeitpunkt erschienen, der jüngste Halbjahresbericht zugrunde liegen. Ich/Wir bin/sind in der Lage, die mit einer Anlage in den Fonds verbundenen Risiken zu beurteilen. (d) (e) (f) (g) (h) (i) Ich/Wir erkläre(n) und sichere(n) zu, dass ich/wir keine US-Person(en) (im Sinne des Verkaufsprospekt) bin/sind, dass ich/wir Anteile nicht im Namen oder zu Gunsten einer US-Person kaufe(n) und dass ich/wir nicht die Absicht habe(n), Anteile an eine US-Person zu verkaufen oder zu übertragen, und dass der Zeichnungsantrag außerhalb der Vereinigten Staaten ausgefertigt wurde. Aufgrund der Geldwäschevorschriften und mit Ausnahme von Anträgen, die über einen anerkannten Vermittler oder ein anerkanntes Bankinstitut eines FATF-Lands oder eines Landes erfolgen, das nach Auffassung der Verwaltungsgesellschaft über Anti-Geldwäschevorschriften verfügt, die den Vorschriften des Luxemburgischen Rechts vergleichbar sind, können die Verwaltungsgesellschaft, die Verwaltungsstelle und/oder die Vertriebs-stellen/Vermittler von mir/uns zusätzliche Informationen verlangen, bevor ein nachfolgender Zeichnungsantrag bearbeitet werden kann. Der Antrag-steller erklärt, dass die Herkunft seiner Mittel kein Verstoß gegen das Luxemburgische Gesetz vom 12. November 2004 zur Bekämpfung der Geld-wäsche und der Finanzierung des Terrorismus sowie die hierzu ergangenen Vorschriften in ihrer jeweils aktualisierten Fassung darstellt. Ich/Wir nehme(n) zur Kenntnis, dass ein Zeichnungsantrag von der Verwaltungsgesellschaft, der Verwaltungsstelle oder den Vertriebsstellen/ Vermittlern jederzeit gemäß den Bestimmungen des Verkaufsprospekts abgelehnt werden kann. Ich/Wir stelle(n) frei und halte(n) schadlos die Verwaltungsgesellschaft, die Verwaltungsstelle, die Vertriebsstellen/Vermittler, die Anlagemanager, die Unterberater und die Anteilinhaber (jeweils eine freigestellte Partei ) für alle Ansprüche, Forderungen, Gerichtsverfahren, Verbindlichkeiten, Schäden, Verluste, Kosten und Aufwendungen, die von den freigestellten Parteien direkt oder indirekt erlitten wurden oder ihnen entstanden sind wegen oder in Zusammenhang mit (i) meinem/ unseren Anteilsbesitz, der einen Verstoß gegen die Gesetze und Vorschriften einer zuständigen Gerichtsbarkeit darstellt, (ii) meinem/unseren Anteilsbesitz, insofern er nach Auffassung der Verwaltungsgesellschaft oder der Verwaltungsstelle einen finanziellen, steuerlichen oder anderen Nachteil zur Folge haben könnte, (iii) dem Versäumnis, einen Zeichnungsantrag zu bearbeiten, wenn die von der Verwaltungsgesellschaft, der Verwaltungsstelle oder den Vermittlern verlangten zusätzlichen Angaben von mir/uns nicht gemacht wurden, oder (iv) einem Verstoß gegen die in diesem enthaltenen Darstellungen, Zusicherungen oder Erklärungen. Ich/Wir nehme(n) zur Kenntnis, dass die Anteile keine Einlagen bei Legg Mason oder Obligationen von Legg Mason oder seinen verbundenen Unternehmen darstellen, von keiner Regierung oder Regierungsbehörde versichert werden und mit Anlagerisiken, einschließlich eines möglichen Verlusts des investierten Kapitalbetrags, verbunden sind. Mit Unterzeichnung dieses s stimme(n) ich/wir zu, dass die Verwaltungsgesellschaft und ihre Beauftragten oder ihre ordnungs-gemäß bevollmächtigten Vertreter und alle angeschlossenen, verbundenen oder konzernzugehörigen Unternehmen meine/unsere Daten für die folgenden Zwecke erhalten, speichern, einsetzen, offen legen und bearbeiten dürfen: (i) zur laufenden Verwaltung und Administration meiner/ unserer Beteiligung am Fonds und der verbundenen Konten; (ii) zur Durchführung statistischer Analysen und Marktforschung; (iii) zur Einhaltung aller rechtlichen und regulatorischen Vorschriften, die auf den Fonds, die Verwaltungsgesellschaft oder mich/uns Anwendung finden; oder (iv) aus sonstigen legitimen Geschäftsinteressen des Fonds. Ich/Wir nehme(n) zur Kenntnis, dass die Angaben in Verbindung mit der Anlage in Zukunft zur Bearbeitung in Länder außerhalb der Europäischen Union (EU) übertragen werden können, die entweder keine Datenschutzgesetze haben oder deren Datenschutzgesetze nicht das gleiche Schutzniveau wie das Datenschutzgesetz der Europäischen Union bieten. Mit Unterzeichnung dieses s stimme(n) ich/wir zu, dass diese mich/uns betreffenden Angaben in der vorstehend ausgeführten Weise verwendet werden dürfen (einschließlich der Übertragung der Angaben in ein Land außerhalb der EU). Insofern sich die in diesem oder anderweitig enthaltenen Angaben auf eine andere Person beziehen, sichere(n) ich/wir zu, dass ich/wir von dieser Person bevollmächtigt worden sind, in ihrem Namen der Verwendung dieser Angaben, soweit sie sich auf diese Person beziehen, zu den vorstehend angegebenen Zwecken zuzustimmen (einschließlich der Übertragung der Angaben in ein Land außerhalb der EU). Ich/Wir nehme(n) hiermit mein/unser Recht zur Kenntnis, dass ich/wir meine/unsere von der Verwaltungsstelle gespeicherten mich/uns betreffenden persönlichen Daten im Sinne des Gesetzes vom 2. August 2002 zum Schutz personenbezogener Daten bei der Datenbearbeitung (in seiner jüngsten oder wieder in Kraft gesetzten Fassung) jederzeit abrufen und berichtigen (wofür die Verwaltungsstelle eine Gebühr verlangen kann) und die Ungenauigkeiten in diesen Angaben korrigieren lassen dürfen. Persönliche Daten werden für einen Zeitraum von fünf Jahren nach Rücknahme aufbewahrt. Ich/Wir stimme(n) zu, dass die Telefongespräche, die ich/wir mit Beauftragten der Verwaltungsgesellschaft, ihren ordnungsgemäß bestellten Vertretern und ihren jeweiligen angeschlossenen, verbundenen oder konzernzugehörigen Unternehmen führe(n), zur Führung der Unterlagen sowie aus Sicherheitsund/oder Schulungszwecken aufgezeichnet werden. (j) 5 Ich/Wir stimme(n) zu, dass die Verwaltungsgesellschaft (oder ein anderes Unternehmen von Legg Mason) mir/uns postalisch, telefonisch oder mithilfe eines anderen angemessenen Kommunikationsmittels Informationen über andere Anlagedienstleistungen zusendet. Kreuzen Sie bitte das Kästchen an, wenn Sie diese Mitteilungen nicht erhalten möchten.

6 (k) (l) Der Antragsteller nimmt das Abfang-, Geheimhaltungs- und Umleitungsrisiko zur Kenntnis, das mit der Nutzung von und Internet unter anderem verbunden ist, und der Antragsteller stimmt zu, bei Fehlen von Fahrlässigkeit, Betrug oder vorsätzlicher Nichterfüllung seitens der Verwaltungsgesellschaft, der Verwaltungsstelle und der Vertriebsstellen/Vermittler die Verwaltungsgesellschaft, die Verwaltungsstelle und die Vertriebsstellen/Vermittler nicht für etwaige Ansprüche verantwortlich zu machen, die sich aus oder infolge der Versendung von Berichten oder Mitteilungen über den Fonds per oder Internet ergeben. Ich/Wir bevollmächtige(n) hiermit die Verwaltungsgesellschaft und die Verwaltungsstelle und weise(n) sie an, auf telefonische Anfragen zum Stand meiner/unserer Konten, einschließlich der Anzahl der Anteile, zu antworten, wenn sie von einem Bevollmächtigten gestellt werden bzw. einer sonstigen Person, von der die Verwaltungsgesellschaft und die Verwaltungsstelle in angemessener Weise annehmen, dass es sich um einen Bevollmächtigten handelt. (m) Ich/Wir nehme(n) zur Kenntnis, dass ich/wir aufgrund der europäischen Steuervorschriften verpflichtet bin/sind, einen Nachweis über unsere Steuernummer und den Geburtstag und -ort zu erbringen (z.b. Reisepass, Personalausweis, Steuerbescheinigung), und dass, sofern ich/wir den Bestimmungen der Zinsrichtlinie der Europäischen Union unterliege(n), Informationen über an mich/uns geleistete Zinszahlungen an die zuständige Behörde des Landes meines/unseres Wohnsitzes weitergeleitet werden. (n) (o) (p) (q) (r) Ich/Wir bevollmächtige(n) hiermit die Verwaltungsgesellschaft und die Verwaltungsstelle, wenn es sich um per Fax versandte Kauf-, Umtausch- und Rücknahmeanträge auf meine/unsere Rechnung handelt, und die Vertriebsstellen/Vermittler, wenn es sich um per Fax versandte Kauf-, Umtausch-und Rücknahmeanträge auf meine/unsere Rechnung handelt, und weise(n) sie an, diese Anträge anzunehmen und auszuführen, wenn sie in meinem/unseren Namen von einem Bevollmächtigten (wie vorstehend definiert) gestellt werden bzw. von einer sonstigen Person, von der die Verwaltungsgesellschaft, die Verwaltungsstelle oder eine Vertriebsstelle/ein Vermittler in angemessener Weise annehmen, dass es sich um einen Bevollmächtigten handelt, und bestätige(n), dass die Aufzeichnungen der Verwaltungsstelle zu diesen Aufträgen für alle Beteiligten verpflichtend sind. Weder die Verwaltungsgesellschaft noch die Verwaltungsstelle oder die Vertriebsstellen/Vermittler (oder deren jeweiligen Führungskräfte, Beauftragten oder Vertreter) haften für Verluste, Schäden, Aufwendungen und Kosten aus diesen per Fax-Auftrag ausgeführten Transaktionen, und für Verluste, Schäden, Aufwendungen und Kosten sind sie vom Antragsteller freizustellen und schadlos zu halten, vorausgesetzt, dass die Verwaltungsgesellschaft, die Verwaltungsstelle bzw. die Vertriebsstellen/Vermittler ihre üblichen Verifizierungsverfahren befolgt haben. Ich/Wir weiß/wissen, dass ein Zeichnungs-, Umtausch- oder Rücknahmeantrag vorbehaltlich des Eingangs aller erforderlichen Angaben bei der Verwaltungsgesellschaft oder der Verwaltungsstelle an dem Geschäftstag wirksam wird, an dem das Fax von der Verwaltungsgesellschaft oder der Verwaltungsstelle angenommen wird. Ich/Wir weiß/wissen, dass die Verwaltungsgesellschaft, der Anlagemanager oder die Unterberater auf der Grundlage derartiger Fax-Aufträge Portfoliowertpapiere kaufen können, und erkenne(n) an, dass beim Nichteingehen von Zeichnungsgeldern aus Anteilsaufträgen bei der Verwaltungsgesellschaft oder der Verwaltungsstelle bestimmte Verluste und Aufwendungen für den Fonds anfallen können, einschließlich möglicher Gebühren für die Kontoüberziehung. Wir erklären uns hiermit einverstanden, die freigestellten Parteien von allen Verlusten und Aufwendungen freizustellen und schadlos zu halten, die ihnen infolge des Nichteingehens von Zahlungen aus Anteilsaufträgen bei der Verwaltungsgesellschaft oder der Verwaltungsstelle gemäß den Bestimmungen des Verkaufsprospekts entstanden sind (außer durch Verschulden der Verwaltungsgesellschaft oder der Verwaltungsstelle). Ich/Wir nehme(n) zur Kenntnis und bestätige(n), dass die elektronische oder telegrafische Überweisung von Rücknahmeerlösen an das vorstehend angegebene Konto eine Zahlung an den Antragsteller darstellt und dass diese Überweisung die Verwaltungsgesellschaft und die Verwaltungsstelle gegenüber dem Antragsteller von weiteren Verpflichtungen hinsichtlich der auf diese Weise gezahlten Beträge befreit, und der Antragsteller entbindet die Verwaltungsgesellschaft und die Verwaltungsstelle für sich selbst und jegliche seiner Nachlässe, Vertreter, Erben, Erwerber oder Rechtsnachfolger von weiteren diesbezüglichen Verpflichtungen. Falls ich/wir nicht der letztendliche wirtschaftlich Begünstigte der gezeichneten Anteile bin/sind, habe ich/haben wir alle erforderlichen maßgeblichen Identifikationsunterlagen für den letztendlichen Begünstigten eingereicht. Ich/wir bestätigen, dass ich/wir die neueste Version des KIID für den Teilfonds und Anteilsklasse(n) erhalten haben, auf die sich dieses bezieht. Ort: Datum: Unterschrift: 6

Konto-/Depotvollmacht für mehrere Bevollmächtigte

Konto-/Depotvollmacht für mehrere Bevollmächtigte Interne Angaben der Bank/Ablagehinweise Konto-/Depotvollmacht für mehrere Bevollmächtigte Bevollmächtigung für sämtliche Konten/Depots unter einer Kundenstammnummer Kontoinhaber Name und Anschrift Ich/Wir

Mehr

Volksbank Osnabrück eg

Volksbank Osnabrück eg Eröffnungsantrag VR-Net.Konto (nachfolgend Konto genannt) Zur internen Bearbeitung Kunden-Nr. Konto-Nr. 1. Persönliche Angaben 1. Kontoinhaber 2. Kontoinhaber (bei Gemeinschaftskonto) Anrede / Titel Name

Mehr

Man AHL Diversified Markets EU

Man AHL Diversified Markets EU Man AHL Diversified Markets EU eine offene kollektive Kapitalanlage auf gemeinsame Rechnung (fonds voor gemene rekening) nach niederländischem Recht (nachfolgend die «Gesellschaft»). Der Prospekt des für

Mehr

Threadneedle Investment Funds ICVC - Der Threadneedle Japan Smaller Companies Fund wird geschlossen

Threadneedle Investment Funds ICVC - Der Threadneedle Japan Smaller Companies Fund wird geschlossen Unser Zeichen: Kundenreferenznummer: Kundenkontonummer: 17/06/2013 Antworten richten Sie bitte an: Threadneedle

Mehr

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) -An Fa. Minimaus, Almestr. 1, 33649 Bielefeld, Fax: 05241-687174,

Mehr

SEPA Lastschriftmandat für Einmalbetrag und Anlageplan (siehe hierzu auch Punkt 6. unter Erläuterungen)

SEPA Lastschriftmandat für Einmalbetrag und Anlageplan (siehe hierzu auch Punkt 6. unter Erläuterungen) Name, Vorname (1. Zeichner) Name, Vorname (2. Zeichner / gesetzliche Vertreter des Minderjährigen) Angabe aller gesetzlichen Vertreter des Minderjährigen erforderlich Depot-Nr. Ich / Wir erteile(n) Ihnen

Mehr

So werde ich Bevollmächtigter

So werde ich Bevollmächtigter Vollmachtgeber 1. Depot-/Kontoinhaber 300 30100 Vollmachtgeber 2. Depot-/Kontoinhaber Ich/Wir bevollmächtige/n hiermit den nachstehend genannten Bevollmächtigten, mich/uns im Geschäftsverkehr mit der S

Mehr

EINBERUFUNG. 9. Oktober 2015 um 10.00 Uhr stattfinden wird. Dort soll über folgende Tagesordnung beraten und abgestimmt werden:

EINBERUFUNG. 9. Oktober 2015 um 10.00 Uhr stattfinden wird. Dort soll über folgende Tagesordnung beraten und abgestimmt werden: NATIXIS AM FUNDS Société d investissement à capital variable die nach den Gesetzen des Großherzogtum Luxemburg Eingetragener Sitz: 5 allée Scheffer, L-2520 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg R.C.S Luxembourg

Mehr

Art des Rechtes Titel des Werkes c. Inhaber des gewerblichen Schutzrechtes laut Register bzw. Urheber / originärer Inhaber des Rechtes

Art des Rechtes Titel des Werkes c. Inhaber des gewerblichen Schutzrechtes laut Register bzw. Urheber / originärer Inhaber des Rechtes 1. Ausfertigung - für die Steuerbehörde des Antragstellers / Kenn-Nummer Hinweis nach 13 des Bundesdatenschutzgesetzes: Die Erhebung der Daten erfolgt nach den 149 ff. der Abgabenordnung Antrag nach 50d

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A.

Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A. Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A. Um das Einlagesicherungssystem in Anspruch zu nehmen, bitte diesen Antrag ausgefüllt, datiert und unterschrieben

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

BEITRITTSERKLÄRUNG 1/ 4

BEITRITTSERKLÄRUNG 1/ 4 1/ 4 Bitte vollständig in Druckschrift ausfüllen. Original bitte einsenden an: Vertriebspartner Persönliche Angaben: Herr Frau Geburtsdatum Familienstand Vorname Geburtsort Name Ggf. Geburtsname Straße/Hausnummer

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations)

Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations) Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations) Sehr geehrte Frau/Herr Dr., Anfragen um eine finanzielle oder materielle Unterstützung (Spende) - so genannte Grants & Donations - werden bei GSK

Mehr

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region H A U S D E R I M M O B I L I E N O HG 1 V O N 6 Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region Sie suchen eine neue Wohnung in Hannover und Region und wünschen sich einen professionellen

Mehr

Rückerstattung der serbischen Mehrwertsteuer

Rückerstattung der serbischen Mehrwertsteuer Rückerstattung der serbischen Mehrwertsteuer Inhalt: AUFTRAGSERTEILUNG AN DE INTERNATIONAL D.O.O. ALS SERVICEMARKE VON AHK SERBIEN NOTARIELL BEGLAUBIGTE ZWEISPRACHIGE VOLLMACHT ZUR ABWICKLUNG DES VERFAHRENS

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Widerrufsbelehrung. zur Beteiligung an der ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsbelehrung. zur Beteiligung an der ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG Kopie Global State Widerrufsbelehrung zur Beteiligung an der Zweiwöchiges Widerrufsrecht Sie können dieses auf den Abschluss des Treuhandvertrages mit der Treuhandkommanditistin gerichtete Angebot und

Mehr

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden.

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden. FIL Investment Management (Luxembourg) S.A. 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxembourg Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxembourg B 88635 Name Anschrift Anschrift Anschrift

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v.

Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v. Europäischer Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v. Vorstand/Geschäftsstelle Postfach 13 28 D - 61453 Königstein Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie

Mehr

Erklärung bezüglich der Identität des/der wirtschaftlichen Eigentümer(s) von Rechtspersonen und sonstiger rechtlicher Konstruktionen

Erklärung bezüglich der Identität des/der wirtschaftlichen Eigentümer(s) von Rechtspersonen und sonstiger rechtlicher Konstruktionen Erklärung bezüglich der Identität des/der wirtschaftlichen Eigentümer(s) von Rechtspersonen und sonstiger rechtlicher Konstruktionen Das Gesetz zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung

Mehr

Antrag des Mieters auf Eröffnung eines Sparkontos für Mietkautionen

Antrag des Mieters auf Eröffnung eines Sparkontos für Mietkautionen 2010 Bank-Verlag Medien GmbH 41.550 (03/10) I Ausfertigung für die Bank Interne Angaben der Bank/Ablagehinweise Antrag des Mieters auf Eröffnung eines Sparkontos für Mietkautionen Hiermit beantrage(n)

Mehr

Kapitel I Allgemeine Bedingungen

Kapitel I Allgemeine Bedingungen Clearing-Bedingungen der Eurex Clearing AG Seite 1 ********************************************************************************** ÄNDERUNGEN SIND WIE FOLGT KENNTLICH GEMACHT: ERGÄNZUNGEN SIND UNTERSTRICHEN

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation mit Ihren Kunden.

Mehr

- Bitte Kopie beifügen - c. Inhaber des gewerblichen Schutzrechteslaut Register bzw. Urheber/originärer Inhaber des Rechtes

- Bitte Kopie beifügen - c. Inhaber des gewerblichen Schutzrechteslaut Register bzw. Urheber/originärer Inhaber des Rechtes 1. Ausfertigung - für die Steuerbehörde des Antragstellers / Kenn-Nummer Hinweis nach 13 des Bundesdatenschutzgesetzes: Die Erhebung der Daten erfolgt nach den 149 ff. der Abgabenordnung Antrag nach 50d

Mehr

Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts,

Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts, Owner Documented FFI Reporting Statement Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts, die professionell

Mehr

MQ Kinetic SPC - Emerging Markets 11 Fund Antragsformular

MQ Kinetic SPC - Emerging Markets 11 Fund Antragsformular MQ Kinetic SPC - Emerging Markets 11 Fund Antragsformular Antragsverfahren 1. LESEN Sie das vertrauliche Offer Memorandum und die TERM SHEETS Bevor Sie sich zu einer Investition in MQ KINETIC SPC (die

Mehr

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen:

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen: An die Anleger des Fonds Postbank Dynamik Dax DWS Investment S.A. 2, Bvd. Konrad Adenauer L-1115 Luxembourg Postanschrift: B.P 766, L-2017 Luxembourg Wesentliche Inhalte der vorgesehenen Änderungen Sehr

Mehr

vom 22. Oktober 2015 Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse

vom 22. Oktober 2015 Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Allgemeine Angaben Antragsteller Stadt Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung von Beratungsleistungen nach 3.3 der Richtlinie zur Förderung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland

Mehr

Darlehensvertrag (partiarisches Nachrangsdarlehen)

Darlehensvertrag (partiarisches Nachrangsdarlehen) - info@skml-ottobrunn.com Darlehensvertrag (partiarisches Nachrangsdarlehen) zwischen Solarkraftwerke München-Land GmbH Daimlerstr. 15 85521 Ottobrunn nachstehend Darlehensnehmerin genannt und Name. Anschrift

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Kundenantrag. Anleitung

Kundenantrag. Anleitung Anleitung 1 Lesen Sie bitte vor dem Ausfüllen dieses Dokumentes die Geschäftsbedingungen und die Risikohinweise sowie die ggf. zusätzlich zur Verfügung gestellten Informationen. 2 Bitte füllen Sie sämtliche

Mehr

Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen

Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen (Bitte das Antragsformular in dreifacher Ausfertigung über den Kreditgeber einreichen.) PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Telefon

Mehr

5. Bestimmungen für die Abwicklung internationaler Geldüberweisungen mittels des Systems PrivatMoney

5. Bestimmungen für die Abwicklung internationaler Geldüberweisungen mittels des Systems PrivatMoney 5. Bestimmungen für die Abwicklung internationaler Geldüberweisungen mittels des Systems PrivatMoney Diese Bestimmungen gelten, für alle Anträge des Kunden auf Versendung oder Entgegennahme von Geldüberweisungen

Mehr

Man GLG Multi-Strategy

Man GLG Multi-Strategy Orderformular Bitte senden an: apano GmbH, Postfach 100244, 44002 Dortmund Man GLG Multi-Strategy Ich/Wir stelle(n) hiermit bei der comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn, übermittelt durch

Mehr

Online-Service zur Hauptversammlung der United Internet AG

Online-Service zur Hauptversammlung der United Internet AG Online-Service zur Hauptversammlung der United Internet AG Allgemeine Hinweise zur Nutzung des Online-Services Die nachfolgenden Hinweise beziehen sich ausschließlich auf die Nutzung des Online-Services

Mehr

Thüringer Landstrom. Stromliefervertrag. Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Vertragsgegenstand. Lieferpreis (zutreffendes bitte ankreuzen)

Thüringer Landstrom. Stromliefervertrag. Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Vertragsgegenstand. Lieferpreis (zutreffendes bitte ankreuzen) Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Name, Vorname Straße, Hausnummer Ihr Kontakt BürgerEnergie Thüringen Sachsen eg Schillerstraße 16 99423 Weimar Telefon: +49 (0)3643. 49 31 5-70 PLZ, Ort E-Mail:

Mehr

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Für eine Geschäftsverbindung bei der easybank AG, benötigen wir von Ihnen nachfolgende Angaben. Die Daten des Kontoinhabers und der Zeichnungsberechtigten

Mehr

Eigenerklärung zur Eignung Teilnahmewettbewerb

Eigenerklärung zur Eignung Teilnahmewettbewerb Name und Anschrift des Bewerbers Vergabestelle Eigenerklärung zur Eignung Teilnahmewettbewerb (vom Bewerber, bei Bewerbergemeinschaft von jedem Mitglied und im Falle der Eignungsleihe von den anderen Unternehmern

Mehr

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein. Nutzungsbedingungen Die Website Eislaufbörse ECZ-KLS (nachfolgend die "Website") gehört der Kunstlaufsektion ECZ (nachfolgend "KLS-ECZ.CH" oder "wir", "uns", etc.), welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

DG-Verlag -Muster- aus Termineinlagen-/Tagesgeldkonto Nr.

DG-Verlag -Muster- aus Termineinlagen-/Tagesgeldkonto Nr. von Guthabenforderungen gegen eine andere 1 Abtretung (enge Zweckerklärung) Für bankinterne Bearbeitung, bitte bei Schriftwechsel angeben. Nr. Sicherungsgeber (Name, Anschrift) Sicherungsgeber und schließen

Mehr

Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements

Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements Dieses Antragsformular muss immer dann vollständig ausgefüllt und an Autodesk geschickt werden, wenn Sie eine Autodesk-Softwarelizenz

Mehr

Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1

Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1 HARMONISIERUNGSAMT FÜR DEN BINNENMARKT (HABM) Marken, Muster und Modelle Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1 1. Allgemeine Hinweise 1.1 Verwendung des Formulars Das Formular kann gebührenfrei

Mehr

Hinweise für die Teilnahme an der Gläubigerversammlung und die Ausübung des Stimmrechts (Angaben i.s. des 12 Abs. 3 Schuldverschreibungsgesetz

Hinweise für die Teilnahme an der Gläubigerversammlung und die Ausübung des Stimmrechts (Angaben i.s. des 12 Abs. 3 Schuldverschreibungsgesetz Hinweise für die Teilnahme an der Gläubigerversammlung und die Ausübung des Stimmrechts (Angaben i.s. des 12 Abs. 3 Schuldverschreibungsgesetz vom 31. Juli 2009) Im Zusammenhang mit den Gläubigerversammlungen

Mehr

Antrag auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer als niedergelassener europäischer Rechtsanwalt ( 2 EuRAG) Stand Juli 2014

Antrag auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer als niedergelassener europäischer Rechtsanwalt ( 2 EuRAG) Stand Juli 2014 Antrag auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer als niedergelassener europäischer Rechtsanwalt ( 2 EuRAG) Stand Juli 2014 Rechtsanwaltskammer Stuttgart Königstraße 14 70173 Stuttgart Dem Antrag sind folgende

Mehr

Mitteilung Änderung der Registerdaten

Mitteilung Änderung der Registerdaten IHK Heilbronn-Franken Finanzvermittler Ferdinand-Braun-Str. 20 74074 Heilbronn Mitteilung Änderung der Registerdaten Dieses Formular nur verwenden, wenn Sie bereits im Register eingetragen sind und diese

Mehr

Förderantrag natürliche Person, Einzelunternehmen Form 1

Förderantrag natürliche Person, Einzelunternehmen Form 1 Eingangsstempel: Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Kultur Sillgasse 8 A-6020 Innsbruck Tel.: ++43 (0) 512/508-3752 kultur@tirol.gv.at www.tirol.gv.at/kultur Förderantrag natürliche Person, Einzelunternehmen

Mehr

Ihr Steuerberater in Luxemburg. Steuerprüfung - Wirtschaftsberatung Buchführung Gehaltsabrechung

Ihr Steuerberater in Luxemburg. Steuerprüfung - Wirtschaftsberatung Buchführung Gehaltsabrechung Ihr Steuerberater in Luxemburg Steuerprüfung - Wirtschaftsberatung Buchführung Gehaltsabrechung VEREINIGUNG DER STEUERBERATER (OEC) Eingetragenes Mitglied I. Definitionen 11. Mai 2007: Gesetz über die

Mehr

Zuwendungsantrag 2016

Zuwendungsantrag 2016 Zuwendungsantrag 2016 Hessisches Programm für Agrarumwelt- und Landschaftspflege-Maßnahmen (HALM) Grünlandextensivierung 0 6 9 9 9 Unternehmensident 0 6 0 0 0 Personenident Abgabetermin: 17.05.2016 Name,

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Bestellung Lehrbriefe

Bestellung Lehrbriefe BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule 3 66123 Saarbrücken Telefax: +49 681 / 68 55 100 Telefon: +49 681 / 68 55 0 Persönliche Angaben (bitte komplett ausfüllen) Matrikel-Nr. oder Verwaltungs-Nr. Geburtsdatum

Mehr

Antrag auf Fördermitgliedschaft

Antrag auf Fördermitgliedschaft lifenotes e.v. - - Verwaltungsrat - c/o Wolfgang Naegele Mönckebergstraße 31 20095 Hamburg Mitgliedsnummer: Antrag auf Fördermitgliedschaft Ich/Wir, Frau/Herr/Firma beantrage/n hiermit die Aufnahme als

Mehr

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Hiermit beantragen wir, Name der Einrichtung: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: E-Mail: - im Folgenden "Antragsteller" genannt

Mehr

DEIKON GmbH z.hd. Frau Johanna Overbeck Lothringer Straße 56 50677 Köln

DEIKON GmbH z.hd. Frau Johanna Overbeck Lothringer Straße 56 50677 Köln Hinweise für die Teilnahme an der Gläubigerversammlung und die Ausübung des Stimmrechts (Angaben i.s. des 12 Abs. 3 Schuldverschreibungsgesetz vom 31. Juli 2009) Im Zusammenhang mit den Gläubigerversammlungen

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

WENGERPLA TNER. An die Bankkunden der Bank Hottinger &Cie AG in Konkursliquidation, die vom Übernahmeangebot der Bank Heritage erfasst sind

WENGERPLA TNER. An die Bankkunden der Bank Hottinger &Cie AG in Konkursliquidation, die vom Übernahmeangebot der Bank Heritage erfasst sind WENGERPLA TNER Rechtsanwälte Steuerberater Notare Wenger Plattner Seestrasse 391 Postfach CH-8700 Küsnacht-Zürich An die Bankkunden der Bank Hottinger &Cie AG in Konkursliquidation, die vom Übernahmeangebot

Mehr

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft An den Vorstand der Patentanwaltskammer Postfach 26 01 08 80058 München Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft Hiermit beantrage ich meine Zulassung als Patentanwältin / Patentanwalt. I. Persönliche

Mehr

Immobilien Alleinauftrag

Immobilien Alleinauftrag Immobilien Alleinauftrag Auftraggeber Name: Adresse: Tel: E-Mail: Auftragnehmer Schwarzwald-Neckar Immobilien GmbH Hauptstraße 65 78713 Schramberg 1 Objekt Der Auftraggeber beabsichtigt, folgendes Objekt

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

Antrag auf Zulassung als Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH

Antrag auf Zulassung als Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH Antrag auf Zulassung als Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH An den Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Koblenz Rheinstraße 24 56068 Koblenz Antrag auf Zulassung als Rechtsanwaltsgesellschaft mit Zweigniederlassung

Mehr

Zukunfts!Sicher Kleinst- und Kleinunternehmen Haftungen für Investitionskredite

Zukunfts!Sicher Kleinst- und Kleinunternehmen Haftungen für Investitionskredite Zukunfts!Sicher Kleinst- und Kleinunternehmen Haftungen für Investitionskredite Steirische Beteiligungsfinanzierungsges.m.b.H. A-8020 Graz, Nikolaiplatz 3 Telefon ++43 316-70940 Fax ++43 316-709494 office@sfg.at

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

zeichne hiermit einen Kommanditanteil an der Astoria Organic Matters GmbH & Co. KG in Höhe von nominal: EUR... (in Worten: Euro...) zzgl. 5 % Agio.

zeichne hiermit einen Kommanditanteil an der Astoria Organic Matters GmbH & Co. KG in Höhe von nominal: EUR... (in Worten: Euro...) zzgl. 5 % Agio. Beitrittserklärung Ich, der/die Unterzeichnende Herr Frau Name Vorname Straße/Hausnummer PLZ/Ort Geburtsdatum/-ort Staatsangehörigkeit Telefon E-Mail Finanzamt Steueridentifikationsnummer Steuernummer

Mehr

ANTRAG AUF EINE KONTOERÖFFNUNG FÜR JURISTISCHE PERSONEN

ANTRAG AUF EINE KONTOERÖFFNUNG FÜR JURISTISCHE PERSONEN EJ: ANTRAG AUF EINE KONTOERÖFFNUNG FÜR JURISTISCHE PERSONEN 1. KONTOINHABER KONTOINHABER 1 Sprache Französisch Deutsch Englisch Niederländisch Firma Rechtsform Gründungsdatum Gründungsort Stammsitz Strasse

Mehr

Kassenindividuelle Förderung (Projektförderung) nach 20c SGB V. Antragsunterlagen für die Förderung. der örtlichen/regionalen Selbsthilfegruppen

Kassenindividuelle Förderung (Projektförderung) nach 20c SGB V. Antragsunterlagen für die Förderung. der örtlichen/regionalen Selbsthilfegruppen BKK VerbundPlus Bismarckring 64 88400 Biberach Kassenindividuelle Förderung (Projektförderung) nach 20c SGB V Antragsunterlagen für die Förderung der örtlichen/regionalen Selbsthilfegruppen Damit die gesetzlichen

Mehr

Informationen & Formulare. Umtausch Aktien & Fonds in das IAC-Gemeinschaftsdepot

Informationen & Formulare. Umtausch Aktien & Fonds in das IAC-Gemeinschaftsdepot Informationen & Formulare Umtausch Aktien & Fonds in das IAC-Gemeinschaftsdepot Informationen zum Umtausch Herzlichen Glückwunsch! Sie sind nur noch wenige Schritte davon entfernt, Ihr bestehendes Aktien-

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe

Mehr

Zulassungsantrag. zur Abgabe von Heilmitteln an Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen gemäß 124 SGB V. bisheriger Praxissitz: Straße

Zulassungsantrag. zur Abgabe von Heilmitteln an Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen gemäß 124 SGB V. bisheriger Praxissitz: Straße Zulassungsantrag zur Abgabe von Heilmitteln an Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen gemäß 124 SGB V als logopädische Praxis Name/n: in: (Etage, Straße, Hausnummer, Ort) Praxiseröffnung am: Telefon

Mehr

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. StarCapital S.A. 2, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-132185 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich

Mehr

Erteilung einer Erlaubnisbefreiung als Versicherungsvermittler nach 34 d Abs. 3 GewO. Eintragung in das Vermittlerregister nach 34 d Abs.

Erteilung einer Erlaubnisbefreiung als Versicherungsvermittler nach 34 d Abs. 3 GewO. Eintragung in das Vermittlerregister nach 34 d Abs. (Absender) Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg Geschäftsbereich Recht und Steuern Kerschensteinerstr. 9 63741 Aschaffenburg Antrag auf (Zutreffendes bitte ankreuzen) Erteilung einer Erlaubnisbefreiung

Mehr

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v.

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v. Mitgliedsantrag - Seite 1 Hiermit beantrage/n ich/wir meinen/unseren Beitritt zum ASC : Nr. Nachname Vorname m/w Geb.-Datum Sportgruppe 1 2 3 4 5 Straße / Hausnummer PLZ / Wohnort Telefon Handy email Eltern

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Angebot Vertragsprüfung: Den Fallstricken in Bauträgerverträgen auf der Spur

Angebot Vertragsprüfung: Den Fallstricken in Bauträgerverträgen auf der Spur Angebot Vertragsprüfung: Den Fallstricken in Bauträgerverträgen auf der Spur Wer sein Haus mit einem Bauträger baut, erwartet alles aus einer Hand und will nach der Bauzeit nur noch den Schlüssel für das

Mehr

COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH BERECHTIGTE

COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH BERECHTIGTE COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH BERECHTIGTE abgeschlossen zwischen protecta.at Finanz- und Versicherungsservice GmbH 1200 Wien, Hirschvogelgasse 2 (im Folgenden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers II Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-124.284 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER

Mehr

Private Equity Partners 1

Private Equity Partners 1 Private Equity Partners 1 Vertragsformular selbstdurchschreibend. Verwendung der Kopie siehe Kopfzeile Original und 2 Kopien bitte an: HANSA TREUHAND Finance GmbH & Co. KG, Postfach 1030 05, 20020 Hamburg,

Mehr

COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH NICHT BERECHTIGTE

COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH NICHT BERECHTIGTE COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH NICHT BERECHTIGTE abgeschlossen zwischen protecta.at Finanz- und Versicherungsservice GmbH 1200 Wien, Hirschvogelgasse 2

Mehr

2. Stabilität und Verfügbarkeit des Online-Services zur Hauptversammlung/Haftungsausschluss

2. Stabilität und Verfügbarkeit des Online-Services zur Hauptversammlung/Haftungsausschluss E.ON SE E.ON-Platz 1 D-40479 Düsseldorf www.eon.com Nutzungsbedingungen und -hinweise für den Online-Service zur ordentlichen Hauptversammlung der E.ON SE am 30. April 2014 1. Geltungsbereich Diese Nutzungsbedingungen

Mehr

Mitteilung zur Lizenzübertragung (nur EWR und Schweiz)

Mitteilung zur Lizenzübertragung (nur EWR und Schweiz) Autodesk Inc. United States 111 McInnis Parkway San Rafael CA 94903 www.autodesk.com Mitteilung zur Lizenzübertragung (nur EWR und Schweiz) Dieses Formular darf nur für Übertragungen von Dauerlizenzen

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Name: Sämtliche Vornamen: Geburtsname bzw. frühere Namen:

Name: Sämtliche Vornamen: Geburtsname bzw. frühere Namen: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz Fachgruppe Luftverkehr Gebäude 890 55483 Hahn-Flughafen Antrag auf Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß 7 Abs. 1 Nr. 2 LuftSiG (für Personal der Flugplatz- und Luftfahrtunternehmen,

Mehr

INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110, 118 UND 119 AKTG

INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110, 118 UND 119 AKTG INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110, 118 UND 119 AKTG Ergänzung der Tagesordnung gemäß 109 AktG Aktionäre, deren Anteile zusammen 5 % des Grundkapitals erreichen, können schriftlich

Mehr

Überprüfung Bankenhaftung

Überprüfung Bankenhaftung Überprüfung Bankenhaftung Schäfer Riedl Baetcke Formular für geschädigte Erwerber von geschlossenen Immobilienfonds -Bitte berücksichtigen Sie, daß bei Darlehensabschluß/Erwerb vor dem 112004 die Ansprüche

Mehr

1 Lesen Sie bitte vor dem Ausfüllen dieses Dokumentes die Geschäftsbedingungen und

1 Lesen Sie bitte vor dem Ausfüllen dieses Dokumentes die Geschäftsbedingungen und Anleitung 1 Lesen Sie bitte vor dem Ausfüllen dieses Dokumentes die Geschäftsbedingungen und die Risikohinweise sowie die ggf. zusätzlich zur Verfügung gestellten Informationen. 2 Bitte füllen Sie sämtliche

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO IHK Mitgliedsnummer (falls bekannt) Firma / Name IHK Hochrhein-Bodensee Geschäftsfeld Recht Steuern Schützenstr. 8 78462 Konstanz Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater

Mehr

Mandanten-Fragebogen

Mandanten-Fragebogen Mandanten-Fragebogen Kontaktdaten: Nachname Vorname Straße PLZ und Ort Telefon/Handy Email Informationen zur Abmahnung: Abmahnende Kanzlei Forderungshöhe Frist Unterlassungserklärung Vergleich: Wünschen

Mehr

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit - für Deutsche, die im Ausland leben - (Stand: September 2011) 1. Was versteht man unter einer Beibehaltungsgenehmigung? Wer als Deutscher auf Antrag

Mehr

Name: Sämtliche Vornamen: Geburtsname bzw. frühere Namen:

Name: Sämtliche Vornamen: Geburtsname bzw. frühere Namen: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz Fachgruppe Luftverkehr Gebäude 890 55483 Hahn-Flughafen Antrag auf Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß 7 Abs. 1 Nr. 2 LuftSiG (für Personal der Flugplatz- und Luftfahrtunternehmen,

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe durch die Credit Suisse AG

Mehr

Abtretung von Rückgewähransprüchen und Eigentümergrundschulden (enge Zweckerklärung) Im Grundbuch von Band Blatt/Nr.

Abtretung von Rückgewähransprüchen und Eigentümergrundschulden (enge Zweckerklärung) Im Grundbuch von Band Blatt/Nr. Grundschuld Abtretung von Rückgewähransprüchen und Eigentümergrundschulden (enge Zweckerklärung) Für bankinterne Bearbeitung, bitte bei Schriftwechsel angeben. Nr. Im Grundbuch von Band Blatt/Nr. Eigentümer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop 1. Allgemeines a. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für die Geschäftsbeziehung zwischen

Mehr

Clover Environmental Solutions Ltd www.ceseurope.com

Clover Environmental Solutions Ltd www.ceseurope.com Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme am Trade-in, Trade-up - Altgeräte- Ankaufsprogramm (das Ankaufsprogramm ) Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Bedingungen für

Mehr

INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110 UND 118 AKTG

INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110 UND 118 AKTG INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110 UND 118 AKTG Ergänzung der Tagesordnung gemäß 109 AktG Aktionäre, deren Anteile zusammen 5 % des Grundkapitals erreichen, können schriftlich

Mehr

D-Bergheim: Elektrizität 2010/S 134-205950 BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

D-Bergheim: Elektrizität 2010/S 134-205950 BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:205950-2010:text:de:html D-Bergheim: Elektrizität 2010/S 134-205950 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER

Mehr

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN!

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags ( 33 des Zahlungskontengesetzes) Antrag eingegangen am TT.MM.JJJJ Stempel des Kreditinstituts

Mehr