Element- Deckenschalung Dokadek 30.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Element- Deckenschalung Dokadek 30."

Transkript

1 Element- Deckenschalung. Das trägerlose Handsystem für schnellen Auf- und Abbau.

2 Element-Deckenschalung Mit Sicherheit schneller: mit oder ohne Fallkopf. Die Evolution der Deckenschalung. ist eine trägerlose Handschalung in Stahlleichtkonstruktion mit pulverbeschichteten Rahmen, die mit einer Holz/Kunststoff-Verbundplatte belegt sind. Freie Wahl der Arbeitsmethode: mit oder ohne Fallkopf oder früheres Ausschalen durch den Nachweis der Betonfestigkeit. Tempo: Schneller im Aufbau schneller im Abbau. - Hohe Schalungsleistung mit 3 m² großen Dokadek-Elementen. - Minimaler Kranbedarf während des Einschalens. - Effiziente Lösungen für Passbereiche keine bauseitigen Improvisationen. - Rasches Ausschalen der Elemente bis 4 m Deckenhöhe ohne Aufstiegshilfe. 2

3 Sicherheit: Produktivität auf sicherem Boden. - Sicherer Aufbau der Elemente ohne Betreten der Deckenschalung. - Köpfe mit integrierter Aushubsicherung gegen versehentliches Herabfallen von Elementen. - Vorgegebene Montagefolge gewährleistet den sicheren Aufbau des Systems. - Kompatibel mit dem Doka-Seitenschutzsystem XP. Einfachheit: Leicht erklärt einfach in der Anwendung. - Kurze Einweisungszeit dank weniger Systemteile und logischer Montagefolge. - Einfaches und rückenschonendes Arbeiten vom Boden aus. - Unkompliziertes Schalen von Ausgleichen mit nur zwei Zusatzteilen. ipad-app jetzt gratis downloaden! 3

4 Element-Deckenschalung Tempo: Schneller im Aufbau schneller im Abbau. Die 3 m² großen Dokadek-Elemente machen Fläche und reduzieren die Anzahl der zu bewegenden Einzelteile wesentlich. Das Schalen wird also schneller. Das gesamte System kommt mit nur drei Komponenten aus: Elemente, Köpfe und Stützen. Anzahl der Kranzwischenhübe beim Einschalen von 100 m 2 Deckenfläche 19 Der minimale Kranbedarf während des Einschalens ermöglicht ein zügiges, unabhängiges und ungestörtes Arbeiten. Unproduktive Wartezeiten auf den Kran werden vermieden, denn das Material muss nicht auf die Deckenschalung gehoben werden. Der Kran ist also beim Einschalen kein Engpass mehr. Sein Einsatz wird nur noch vereinzelt beim Schließen der Pass- und Zwischenbereiche benötigt. 2 4 ohne Fallkopf mit Fallkopf FTE Systeme* * Fallkopf / Träger / Elementsysteme 4

5 Nahtloser Wandanschluss mit Dokaflex: Der Einhängebügel und der teleskopierbare Schalungsträger H20 sorgen dafür, dass beim Schließen von Passbereichen viel Zeit gewonnen wird. Und pro Einhängebügel wird eine Deckenstütze gespart. Schnelles Ausschalen ist ein Erfolgsfaktor ersten Ranges, weil dieser Vorgang ca. 33 % der Gesamtschalzeit ausmacht. Bei erfolgt das Ausschalen der Elemente ohne zeitintensive Über-Kopf-Arbeit. Anschließend können 12 m² mit dem DekDrive horizontal verfahren werden. 5

6 Element-Deckenschalung Sicherheit: Produktivität auf sicherem Boden. Rascher und sicherer Aufbau vom Boden aus. Durch die rechteckige Form der Dokadek-Elemente ist es einfach, auch größere Deckenhöhen sicher vom Boden aus zu schalen: Einfach die Elemente in den ergonomischen Grifflöchern anheben, in den Dokadek-Köpfen einhängen und mit der Montagestange hochschwenken. Integrierte Aushubsicherung. Dokadek-Köpfe mit integrierter Aushubsicherung verhindern das versehentliche Herabfallen von Elementen und machen zusätzliche Maßnahmen wie z.b. eine Windsicherung überflüssig. Das spart Zeit und Kosten. 6

7 Doka zur Sicherheit. Bei Doka wird Sicherheit groß geschrieben dafür steht das Safety Symbol. Sie finden es überall dort, wo Kunden und Mitarbeiter vom Thema Sicherheit ganz besonders profitieren: technisch & persönlich. Denn Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Vorgegebene Montagefolge. Eine klare Montagefolge vermeidet gefährliche Improvisationen und garantiert ein stets gleichbleibend hohes Sicherheitsniveau auch beim Einsatz von angelerntem Personal. Aufgrund der Anordnung und der Anzahl der Stützen kann bei auf das Dimensionieren des Systems verzichtet werden. Geländer aus dem Doka-Seitenschutzsystem XP. ist voll kompatibel mit dem Doka- Seitenschutzsystem XP. Das bringt eine zusätzliche Dimension an Sicherheit. 7

8 Element-Deckenschalung Einfachheit: Leicht erklärt einfach in der Anwendung. Kurze Einweisungszeit. Wegen seiner wenigen Teile und seiner logischen Montagefolge kann auch von angelerntem Personal rasch richtig eingesetzt werden. Von Anfang an. Ausgleichsbereiche einfach gelöst. Die Pass- und Ausgleichsbereiche können mit dem Einhängebügel dank der nahtlosen Verzahnung von mit Dokaflex schnell und einfach geschalt werden. lässt sich also perfekt mit allen anderen Decken-Systemen von Doka kombinieren. 8

9 Anzahl der Teile pro m² Deckenfläche Weniger Teile pro Quadratmeter Deckenschalung. Die Konzentration auf nur zwei Elementgrößen sorgt für eine einfache Logistik auf der Baustelle. Zeitraubendes Suchen wird vermieden. Und das Schalen geht bedeutend einfacher. 2,55 Teile/m² 1,55 Teile/m² 100 % 1,7 Teile/m² 110 % 165 % ohne Fallkopf mit Fallkopf FTE Systeme* * Fallkopf / Träger / Elementsysteme Einfaches und rückenschonendes Arbeiten vom Boden aus. Die Arbeitshaltung ist in der Regel aufrecht häufiges Bücken und das Einlegen von Elementen von oben sind bei Geschichte. Selbst das Ausschalen der Elemente erfolgt ohne Aufstiegshilfe; anstrengende Über- Kopf-Arbeit wird auf ein Minimum reduziert. 9

10 Element-Deckenschalung Ein System für drei Arbeitsmethoden: Sie bestimmen den Zeitpunkt des Ausschalens. Freie Wahl der Arbeitsmethode: Sie entscheiden je nach Anforderung, wie Sie einsetzen. Methode 1 Methode 1 plus Methode 2 ohne Fallkopf ohne Fallkopf und mit Nachweis der Betonfestigkeit mit Fallkopf Anwendung Standardsystem Anwendung Früheres Ausschalen mit dem Standardsystem durch den Nachweis der tatsächlichen Betonfestigkeit Anwendung Traditionelles Frühausschalen mit Fallkopf 10

11 Dauerhaft gute Betonergebnisse: Die bewährte Xlife-Platte macht es möglich. Die Xlife-Platte ist bekannt langlebig und erlaubt viele Einsätze ohne Schalhautwechsel. Das Endergebnis lässt sich sehen: wenige und geordnete Fugen bei anhaltend gleichmäßigem Betonbild. 11

12 Element-Deckenschalung So funktioniert : Methode 1 ohne Fallkopf. Dokadek-Element holen, einhängen und hochschwenken Arbeit für ein Zweierteam Beim Einhängen sorgen die Dokadek-Köpfe für eine sichere Aufnahme und Fixierung der Elemente. Das Hochschwenken erfolgt bei üblichen Höhen mit der Montagestange bei größeren Höhen kommt der DekLift P 4,00 zum Einsatz. 1 Einbau der Deckenstütze durch den zweiten Mann Die Doka-Deckenstütze Eurex 30 top ist stabil und bewährt. Und mit ihrer hohen Gewindesteigung kann sie später (auch unter Volllast) besonders leicht gelöst werden. 2 Ausschalen in kürzester Zeit ohne anstrengende Über-Kopf-Arbeit und vom sicheren Boden aus Durch das Ausschalen, wie es ermöglicht, kann die gesamte Schalzeit deutlich verringert werden. Das bringt zusätzliche Produktivität. 3 12

13 So funktioniert : Methode 1 plus ohne Fallkopf und mit Nachweis der Betonfestigkeit. Dokadek-Element holen, einhängen und hochschwenken und Deckenstützen einbauen Der Aufbau von ohne Fallkopf und mit dem Nachweis der Betonfestigkeit erfolgt wie bei Methode Früheres Ausschalen durch den Nachweis der tatsächlichen Betonfestigkeit In der Praxis sind folgende Methoden zum Nachweis der Ausschalfestigkeit möglich: Probewürfel, Rückprallhammer und Reifeberechnung. 2 Optimierung des Bauablaufs Ausschalen basierend auf Messdaten Durch die erhaltenen tatsächlichen Festigkeitswerte wird der frühestmögliche Ausschalzeitpunkt bestimmt und somit der Bauprozess beschleunigt. 3 13

14 Element-Deckenschalung So funktioniert : Methode 2 mit Fallkopf. Einschalen Einhängen Hochschwenken Stützen stellen Auch bei mit Fallkopf wird sicher und einfach vom Boden aus eingeschalt; die Zwischenelemente werden von oben eingelegt. Dank ihrer geringen Breite von nur 15 cm entfallen weitere Sicherungsmaßnahmen gegen Absturz. 1 Ausschalen Material frühzeitig wiedergewinnen Das Absenken und Entfernen der Dokadek-Elemente erfolgt schnell und sicher in zwei Stufen: 1 Durch Schlagen auf den roten Absenkkeil Elemente schnell vom Beton lösen. 2 Elemente abschwenken und entfernen; Zwischenelemente ausbauen. Somit sind alle ausgeschalten Dokadek-Elemente frühzeitig für den nächsten Betonierabschnitt verwendbar. 2 Hilfsunterstellung Optimal unterstützt bis zum Schluss Die Decke bleibt bis zum Erreichen der erforderlichen Betonfestigkeit sicher mit den Doka-Deckenstützen Eurex 30 top unterstellt. 3 14

15 Entscheidungshilfe: Sie bestimmen die Arbeitsmethode. Die Auswahl der Schalmethode ist zum Beispiel abhängig von - geforderten Taktzeiten - Vorgaben des Bauwerkstatikers - der Witterung während der Rohbauphase - der Betontechnologie - usw. Vergleich Materialeinsatz Methode 1 Methode 1 plus Methode % 60 % 70 % Jede Bauaufgabe erfordert individuelle Lösungen. Die Doka-Schalungstechniker beraten Sie gerne. ohne Fallkopf ohne Fallkopf und mit Nachweis der Betonfestigkeit mit Fallkopf Vergleich Anzahl der Teile pro m² Deckenfläche Methode 1 Methode 1 plus Methode % 100 % 110 % ohne Fallkopf ohne Fallkopf und mit Nachweis der Betonfestigkeit mit Fallkopf Vergleich mittlerer Schalzeiten Methode 1 Methode 1 plus Methode % 100 % 120 % ohne Fallkopf ohne Fallkopf und mit Nachweis der Betonfestigkeit mit Fallkopf 15

16 Die Doka-Decken-Systeme: Alles passt zusammen. Die Doka-Decken-Systeme sind vielfältig einsetzbar und können an die unterschiedlichsten Bauaufgaben angepasst werden. Ob große oder kleine, ob einfache oder komplexe Deckenflächen: Mit Doka arbeiten Sie immer auf der richtigen und sicheren Seite. ist eine Element-Deckenschalung, die sich perfekt in die Doka-Decken-Systeme eingliedert. Je nach Anforderung kann das passende Decken-System eingesetzt werden oder auch eine Kombination verschiedener Systeme. und Träger-Deckenschalungen: Die neue Kombination für Tempo in der Fläche und rasche Anpassung in den Ausgleichsbereichen. und Deckentische: Die professionelle Lösung für die besonders wirtschaftliche Verbindung von Leistung in der Fläche und im Randbereich. Deckentische und Träger-Deckenschalungen: Die bewährte Kombination für hohe Schalungsleistung und maximale Flexibilität. Träger-Deckenschalungen Deckentische 09/2012 de,de Deutsche Doka Schalungstechnik GmbH Frauenstraße 35, Maisach Tel , Fax

LAYHER AllroundGERÜST

LAYHER AllroundGERÜST LAYHER AllroundGERÜST Traggerüst tg 60 Ausgabe 04.2013 Art.-Nr. 8116.006 Qualitätsmanagement zertifiziert nach ISO 9001:2008 durch TÜV-CERT AllroundGerüst Layher AllroundGerüst das Original // Ein System

Mehr

Doka Xpress Das. Cut-and-cover -Innovation: flexibel, effizient und sicher. bauma 2013. Sinntalbrücke. Messehallen Basel

Doka Xpress Das. Cut-and-cover -Innovation: flexibel, effizient und sicher. bauma 2013. Sinntalbrücke. Messehallen Basel Doka Xpress Das Schalungs-Magazin Ausgabe 01 2013 Cut-and-cover -Innovation: flexibel, effizient und sicher. bauma 2013 Doka-Innovationen erleben Sinntalbrücke 1500 m Gesimskappen in Bestform Messehallen

Mehr

Doka Xpress Das. Clever investiert in Rahmenschalung Framax Xlife plus. Hohe Erwartungen voll erfüllt. 3 Mann 2 Tage 1 Keller.

Doka Xpress Das. Clever investiert in Rahmenschalung Framax Xlife plus. Hohe Erwartungen voll erfüllt. 3 Mann 2 Tage 1 Keller. Doka Xpress Das Schalungs-Magazin Ausgabe 2 2015 Clever investiert in Rahmenschalung Framax Xlife plus Hohe Erwartungen voll erfüllt Dokamatic-Tische machen Tempo 3 Mann 2 Tage 1 Keller Wohnhauskeller

Mehr

(Concrete formworks and stripping times)

(Concrete formworks and stripping times) Betonschalungen und Ausschalfristen Merkblatt Betonschalungen und Ausschalfristen (Concrete formworks and stripping times) Fassung September 2006 DEUTSCHER BETON- UND BAUTECHNIK-VEREIN E.V. DBV-Merkblatt

Mehr

Doka Xpress Das. Neue Autobahnbrücke im Freivorbau. Lagerhalle Lohnsburg. Innerstädtisches Quartier Mannheim Q6Q7. Schalungsmagazin Ausgabe 01 2015

Doka Xpress Das. Neue Autobahnbrücke im Freivorbau. Lagerhalle Lohnsburg. Innerstädtisches Quartier Mannheim Q6Q7. Schalungsmagazin Ausgabe 01 2015 Doka Xpress Das Schalungsmagazin Ausgabe 01 2015 Neue Autobahnbrücke im Freivorbau Lagerhalle Lohnsburg Schalgeschwindigkeit in einer neuen Dimension Innerstädtisches Quartier Mannheim Q6Q7 Logistische

Mehr

PIEZO. der perfekte Schutz für Ihre Büroeinrichtung. www.linak.de/deskline www.linak.at/deskline

PIEZO. der perfekte Schutz für Ihre Büroeinrichtung. www.linak.de/deskline www.linak.at/deskline PIEZO der perfekte Schutz für Ihre Büroeinrichtung www.linak.de/deskline www.linak.at/deskline Längere Haltbarkeit für Ihre Büroeinrichtung dank PIEZO dem hardwarebasierten Kollisionsschutz Büroeinrichtung

Mehr

Die Schalungstechniker. Sicherheit mit Doka. Verlässliche Sicherheit für Ihre Baustelle. www.doka.com

Die Schalungstechniker. Sicherheit mit Doka. Verlässliche Sicherheit für Ihre Baustelle. www.doka.com Die Schalungstechniker. Sicherheit mit Doka Verlässliche Sicherheit für Ihre Baustelle www.doka.com Sicherheit hat bei Doka System Der Einsatz für ein sicheres Arbeitsumfeld zahlt sich aus. Doka stellt

Mehr

Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel

Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel Information für den Fachhandel Das Kissen ist essentiell Und alle profitieren Weil Kissen so elementar sind, haben wir eine neue Generation

Mehr

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE ZEIT FÜR EINEN WECHSEL S C H N E L L, F L E X I B E L U N D N A C H H A LT I G : N O C H N I E W A R G R A F I K W E C H S E L S O E I N F A C H.

Mehr

Ein System, tausend Möglichkeiten. GARDENA combisystem

Ein System, tausend Möglichkeiten. GARDENA combisystem Ein System, tausend Möglichkeiten GARDENA combisystem Immer die richtige Kombination GARDENA combisystem Mit dem neuen GARDENA combisystem haben Sie für jede Anwendung die richtige Kombination aus Stiel

Mehr

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie wollen den Beton Ihres Balkons ausbessern und abdichten? In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie in 7 Schritten die Abdichtung des Balkons selber durchführen. Wir

Mehr

Einzigartig wie die Liebe selbst...

Einzigartig wie die Liebe selbst... Einzigartig wie die Liebe selbst......und in höchster Form vollendet. Willkommen im Trauring-Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Sie haben sich für einander entschieden und suchen nun die passenden Symbole

Mehr

DER PERFEKTE AUFTRITT

DER PERFEKTE AUFTRITT DER PERFEKTE AUFTRITT ODER WIE IMPRESSBIND AUS DOKUMENTEN KLASSIKER MACHT impressbind 280 impressbind 140 BINDESYSTEME GIBT ES VIELE ABER WELCHES IST AM SCHNELLSTEN, EINFACHSTEN UND LIEFERT DIE BEEINDRUCKENDSTEN

Mehr

einfach sicher kostensparend Der virtuelle Projektraum, der sich schon bei kleineren Projekten auszahlt

einfach sicher kostensparend Der virtuelle Projektraum, der sich schon bei kleineren Projekten auszahlt Der virtuelle Projektraum, der sich schon bei kleineren Projekten auszahlt Versunken in der Papierflut? filexchange macht Schluß mit den Papierbergen! www.filexchange.de Der virtuelle Projektraum im Internet

Mehr

Schnell und sicher über die Donau

Schnell und sicher über die Donau Das Schalungs-Magazin 3/2009 www.doka.com Schnell und sicher über die Donau Vorsprung durch Weiterbildung Doka-Training 2010 Seite 3 Vorsprung durch Qualität Doka-Komponenten Seite 6 Vorsprung durch Innovation

Mehr

PERIAPIKAL ENDODONTISCH HORIZONTALE BISSFLÜGEL. Mit Ring Art. 1780. oder. Mit Index** Art. 270* Art. 1780

PERIAPIKAL ENDODONTISCH HORIZONTALE BISSFLÜGEL. Mit Ring Art. 1780. oder. Mit Index** Art. 270* Art. 1780 Röntgen 8 RÖNTGENHALTER FÜR FILME UND SPEICHERFOLIEN 8.3 SENSORHALTER FÜR DIREKTES DIGITALES RÖNTGEN 8.6 RÖNTGEN ZENTRIERHILFEN 8.9 RÖNTGEN ZENTRIERRINGE 8.9 HORIZONTALE BISSFLÜGEL Sensorhalter PERIAPIKAL

Mehr

Vernetztes Denken und Handeln. 2.1 Aufbauorganisation. 2.2 Ablauforganisation und Prozesse. 2.3 Optimierung von Arbeitsabläufen.

Vernetztes Denken und Handeln. 2.1 Aufbauorganisation. 2.2 Ablauforganisation und Prozesse. 2.3 Optimierung von Arbeitsabläufen. 2. Vernetztes Denken und Handeln 2 2.1 Aufbauorganisation 2.2 Ablauforganisation und Prozesse 2.3 Optimierung von Arbeitsabläufen 2. Vernetztes Denken und Handeln 3 Ich stelle meine Tätigkeit in den Zusammenhang

Mehr

Solar Montagesystem. Ökonomie und. Effizienz

Solar Montagesystem. Ökonomie und. Effizienz Solar Montagesystem Ökonomie und Effizienz bei der Montage von Solaranlagen Sikla Solar Mo Flachdach-Montage. Stufenlos verstellbare Flexrahmen bilden die Basis Flächensysteme mit wirtschaftlichen 30 -

Mehr

Komplexer Grundriss, wirtschaftliche Mietlösung

Komplexer Grundriss, wirtschaftliche Mietlösung Das Schalungs-Magazin 1/2009 www.doka.com Komplexer Grundriss, wirtschaftliche Mietlösung Doka Geräteservice Neues Leben für die Schalung Seite 3 Lebendiger Sichtbeton mit Doka- Dreischichtplatten Seite

Mehr

Gerätehalter Baustein und Seitenbehang. Übersicht und Ordnung im Gartenhaus, Keller, Garage und Co.

Gerätehalter Baustein und Seitenbehang. Übersicht und Ordnung im Gartenhaus, Keller, Garage und Co. Gerätehalter Baustein und Seitenbehang Übersicht und Ordnung im Gartenhaus, Keller, Garage und Co. Ordnung in jedem Bereich Ordnung muss sein. Bieten Sie Ihren Kunden mit unserem Gerätehaltersortiment

Mehr

Lean Construction Management. RWTH Aachen "Baubetriebstage 2009" Harald Wolf

Lean Construction Management. RWTH Aachen Baubetriebstage 2009 Harald Wolf Lean Construction Management RWTH Aachen "Baubetriebstage 2009" Harald Wolf 23.09.2009 Agenda 1 Das Unternehmen 2 3 4 5 Methode & Vorgehensweise Lean Construction Management (LCM) Referenzen Drees & Sommer

Mehr

OneWayContainer System

OneWayContainer System OneWayContainer System Putze, Klebe- und Armierungsmassen wirtschaftlich verarbeiten Der Turbo für die Baustelle Caparol OneWayContainer System: Schneller fertig und noch Geld gespart Schnell, wirtschaftlich,

Mehr

Büroarbeitsplatz - ergonomisch richtige Gestaltung

Büroarbeitsplatz - ergonomisch richtige Gestaltung Büroarbeitsplatz - ergonomisch richtige Gestaltung Übersicht: * Die korrekte Einstellung von Arbeitsstuhl und -tisch. * Fußstützen für kleine Personen an nichtverstellbaren Arbeitstischen. * Die richtige

Mehr

Ihre Vorteile auf einen Blick.

Ihre Vorteile auf einen Blick. Ihre Vorteile auf einen Blick. Vielfalt unterm Dach. Wählen Sie aus einem umfassenden Sortiment an VELUX Produkten für Ihren Dachraum je nach individuellem Einsatzzweck und Ihren persönlichen Vorstellungen.

Mehr

Einfaches und rechtssicheres Kunden-WLAN

Einfaches und rechtssicheres Kunden-WLAN Einfaches und rechtssicheres Kunden-WLAN WLAN ist zu einem zentralen Bestandteil unseres Lebens geworden. Facebook-Messaging, WhatsApp-Kommunikation und Musik- Streaming waren bis vor Kurzem noch auf das

Mehr

Lernfeld 1: Einrichten einer Baustelle. Erweiterte Zielformulierung. Berufsfachschule Bautechnik im Schwerpunkt Ausbau.

Lernfeld 1: Einrichten einer Baustelle. Erweiterte Zielformulierung. Berufsfachschule Bautechnik im Schwerpunkt Ausbau. 4.1.2_bau_lernfelder Lernfeld 1: Einrichten einer Baustelle Eine Baustelleneinrichtung planen Maßnahmen zur Absperrung und Sicherung eine Baustelle treffen Stell- und Verkehrsflächen in einen Baustelleneinrichtungsplan

Mehr

GAMMA-92. Qualität ist

GAMMA-92. Qualität ist GAMMA-92 Qualität ist immer einfach. TRENDSTAND Hochwertiges Material, exzellente Verarbeitung und kinderleichte Montage das ist unser Qualitätssiegel. Unbezahlbar? Im Gegenteil: Ein gut durchdachtes

Mehr

Pressemitteilung. Vom ungedämmten Altbau zum Niedrigenergie-Standard. Sanierung Dreifamilienhaus in Penzberg

Pressemitteilung. Vom ungedämmten Altbau zum Niedrigenergie-Standard. Sanierung Dreifamilienhaus in Penzberg Pressemitteilung Fribourg, im September 2010 Sanierung Dreifamilienhaus in Penzberg Vom ungedämmten Altbau zum Niedrigenergie-Standard Energetische Sanierung eines Wohnhauses Pavatex SA Martin Tobler Direktor

Mehr

ProHaus Gründung: Das sichere Fundament

ProHaus Gründung: Das sichere Fundament ProHaus Gründung: Das sichere Fundament Ob Partykeller, Hobbyraum, Gästezimmer oder Werkstatt mit einem soliden Keller kannst Du immer viel anfangen! Alles aus einer Hand! Nur ein Ansprechpartner Kürzere

Mehr

FIT-ZEL EURO-TRANS. ALGEMA Blitzlader R. Robust. Flexibel. Wirtschaftlich.

FIT-ZEL EURO-TRANS. ALGEMA Blitzlader R. Robust. Flexibel. Wirtschaftlich. Die professionellste Art des Autotransports Für alle Fälle das richtige Fahrzeug FIT-ZEL EURO-TRANS Leicht. Selbstkippend. Belastbar. Bis 2,8 t Nutzlast. ALGEMA Blitzlader R Schnell. Sicher. Wirtschaftlich.

Mehr

EcoShape Das Rundrohrsystem für neue Dimensionen. Leichtigkeit 3 vielseitig, einfach, effizient

EcoShape Das Rundrohrsystem für neue Dimensionen. Leichtigkeit 3 vielseitig, einfach, effizient EcoShape Das Rundrohrsystem für neue Dimensionen Leichtigkeit 3 vielseitig, einfach, eizient Vielseitig in der Anwendung Leichtigkeit 3 vielseitig, einfach, eizient EcoShape einzigartige Vielseitigkeit

Mehr

Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette

Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette ab. Tablets, Hybrid-Geräte und Convertibles alle vorstellbaren und auch einige überraschende Formfaktoren werden angeboten. Michael

Mehr

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv IT SOLUSCOPE Basierend auf der Informationstechnologie vernetzt IT Soluscope Ihre Soluscope Geräte und informiert Sie in Echtzeit

Mehr

HOCHBAU deckensysteme - der schnelle Deckenbau mit Qualität elementdecke einhängerdecke

HOCHBAU deckensysteme - der schnelle Deckenbau mit Qualität elementdecke einhängerdecke HOCHBAU deckensysteme - der schnelle Deckenbau mit Qualität elementdecke einhängerdecke kontakt ANSPRECHPERSON geschäftszeiten GESCHÄFTSZEITEN WERK TILLMITSCH Hr. Thomas Hammer - Deckentechniker Telefon:

Mehr

M i t A k u s t i k - D e s i g n - D e c k e n b i s z u 2 0 % K o s t e n e r s p a r n i s u n d 5 0 % S c h a d s t o f f r e d u z i e r u n g.

M i t A k u s t i k - D e s i g n - D e c k e n b i s z u 2 0 % K o s t e n e r s p a r n i s u n d 5 0 % S c h a d s t o f f r e d u z i e r u n g. K l i n g t e r f r i s c h e n d v o r t e i l h a f t. L a C o u s t i c. M i t A k u s t i k - D e s i g n - D e c k e n b i s z u 2 0 % K o s t e n e r s p a r n i s u n d 5 0 % S c h a d s t o f f

Mehr

www.goelzner.de AirKey Das Handy ist der Schlüssel

www.goelzner.de AirKey Das Handy ist der Schlüssel AirKey Das Handy ist der Schlüssel AirKey So dynamisch, wie die Bedürfnisse der Kunden AirKey Die flexible Zutrittslösung für s Office Die moderne Arbeitswelt unterliegt dynamischen Gesetzen. Neue Formen

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client

Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client Stand: Juli 2006 Vodafone D2 GmbH 2006 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Software installieren... 3 3 Bedeutung

Mehr

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42 info@huberlab.ch www.huberlab.ch Unverzichtbar zertifizierte Spitzenklasse für den Reinraum Die Kontamination von Produkten

Mehr

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren.

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren. BW2 CRM Next Generation Business Applications Erfolg lässt sich organisieren. Klasse entscheidet über Masse. Erfolgsfaktor Customer Relationship Management. Der Kunde hat heute mehr Auswahlmöglichkeiten

Mehr

Kompetenzen. Kantenlösung. Rohplatte

Kompetenzen. Kantenlösung. Rohplatte Kompetenzen Duschtasse Heizelement Kantenlösung Rohplatte Waschtisch, Böden, Einfassungen, Handtuchtrockner (Duschtasse, nicht im Bild) aus demselben Material ermöglichen funktionelle und einzigartige

Mehr

Mauersystem Tivoli Aufbauhinweise 06.14

Mauersystem Tivoli Aufbauhinweise 06.14 Mauersystem Tivoli Aufbauhinweise 06.14 1. Anlieferung und Aufbauvorbereitung Das Mauersystem Tivoli bossiert besteht aus wenigen Elementen: einen 1/1-Stein und einen 1/2-Stein, einer 1/1-Abdeckplatte

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

Basiskompetenzen Medienbildung

Basiskompetenzen Medienbildung Basiskompetenzen Medienbildung www.lehre-phzh.ch/bkmb Lernobjekt Bild August 2015 4 Lernobjekt Bild Relevanz und Bezug Sei es für ein Arbeitsblatt, eine Präsentation, eine wissenschaftliche Arbeit oder

Mehr

Build-to-Order in der SMT-Fertigung Teil 2

Build-to-Order in der SMT-Fertigung Teil 2 Build-to-Order in der SMT-Fertigung Teil 2 Autoren: Sebastian Weckel, Siemens Electronics Assembly GmbH & Co. KG, Slawomir Czaja, Werner Turck GmbH & Co. KG, Hubert Egger, Siemens Electronics Assembly

Mehr

Grundsätzliche Ausführungshinweise zu den Übungen

Grundsätzliche Ausführungshinweise zu den Übungen Superman, Käfer, Brücke. Was sich so nett anhört, gehört zu dem gerne vernachlässigten Bereich des Stabilisations- und Athletiktrainings. Wir sind schließlich Outdoor Sportler und keine Gymnastikgruppe,

Mehr

Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK

Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK Einführung Dieses Hands-on-Lab (HOL) macht den Leser mit dem Intel XDK und dem Responsive Webdesign vertraut. Es wird

Mehr

Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus

Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus Luxe-Line Twin: Isoliertes doppeltes Flügeltor Luxe-Line Single: Isolierte Nebengaragentür Design, Dämmung und Benutzerfreundlichkeit Das

Mehr

AirKey. Das Smartphone ist der Schlüssel

AirKey. Das Smartphone ist der Schlüssel AirKey Das Smartphone ist der Schlüssel AirKey So dynamisch, wie die Alles über AirKey ganz einfach erklärt. Bedürfnisse der Kunden AirKey Die flexible Zutrittslösung für s Office Die moderne Arbeitswelt

Mehr

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge.

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. CLAAS Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Als CLAAS Vertriebspartner bieten Sie Ihren Kunden beste Produkte und liefern Tag für Tag professionellen und kompetenten Service.

Mehr

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com NEU! Wärmeleitschichten Conductive Layers Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com CompactFloor Wärmeleitschichten NEU!

Mehr

ELEGANT MODULAR HALTBAR

ELEGANT MODULAR HALTBAR ELEGANT MODULAR HALTBAR Mit Nomadic zeigen Sie sich stets von Ihrer besten Seite. Wo auch immer Sie Ihr Unternehmen, Ihre Firma präsentieren möchten, in einem eher kleinen Besprechungszimmer oder in einer

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Ziel der Arbeit... 1. 2 Aufgabenstellung... 1. 3 Eingabe der Fassadengeometrie in Flixo... 2

Inhaltsverzeichnis. 1 Ziel der Arbeit... 1. 2 Aufgabenstellung... 1. 3 Eingabe der Fassadengeometrie in Flixo... 2 Inhaltsverzeichnis 1 Ziel der Arbeit... 1 2 Aufgabenstellung... 1 3 Eingabe der Fassadengeometrie in Flixo... 2 3.1 Das Programm Flixo... 2 3.2 Bemerkungen zu den Fassadenabmessungen... 2 4 Beschreibung

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

Bringen Sie Bewegung ins Büro.

Bringen Sie Bewegung ins Büro. Bringen Sie Bewegung ins Büro. Gesundheit steht bei den meisten Menschen an erster Stelle. Um gesund bei der Arbeit zu bleiben, benötigen Sie die richtige Büroausstattung. Bewegung ist ein wichtiger Teil

Mehr

Die Schalungstechniker. Doka Training 2016. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch

Die Schalungstechniker. Doka Training 2016. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Die Schalungstechniker. Doka Training 2016 Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Messehalle 4, Basel Ralf Schmid Geschäftsführer Doka Schweiz AG Liebe Kundinnen und Kunden!

Mehr

Multi-Solutions für Tablets. créateur de mouvements

Multi-Solutions für Tablets. créateur de mouvements Multi-Solutions für Tablets créateur de mouvements Schutz-Cover Up System Das Up System basiert auf einem innovativen Halterungskonzept mit Sicherheitssperre und ist für vielfältige Anwendungsbereiche

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client

Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client Stand: Mai 2009 Vodafone D2 GmbH 2009 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Software installieren... 3 3 Bedeutung

Mehr

Vodafone Mobile Connect Card effiziente Mobilität für Ihr Notebook. Produktübersicht

Vodafone Mobile Connect Card effiziente Mobilität für Ihr Notebook. Produktübersicht Produktübersicht ready Vodafone Mobile Connect Card effiziente Mobilität für Ihr Notebook. Profitieren Sie auch unterwegs von dem Komfort eines modernen Highspeed-Büros. Das laut der Fachzeitschrift Connect

Mehr

CowMander 007/015/600/700. Der sanfte Zutrieb ohne Umwege. GEA Milking & Cooling WestfaliaSurge

CowMander 007/015/600/700. Der sanfte Zutrieb ohne Umwege. GEA Milking & Cooling WestfaliaSurge CowMander 007/015/600/700 Der sanfte Zutrieb ohne Umwege GEA Milking & Cooling WestfaliaSurge engineering for a better world GEA Farm Technologies 2 CowMander 007/015/600/700 Immer meine Wahl. Statt aufwendiger

Mehr

Der Stuhl Aeron. Bahnbrechend. Der Arbeitsstuhl, der alles änderte. Richtungweisend. Weiterhin führend in Sachen ergonomisches Design.

Der Stuhl Aeron. Bahnbrechend. Der Arbeitsstuhl, der alles änderte. Richtungweisend. Weiterhin führend in Sachen ergonomisches Design. Der Stuhl Aeron Bahnbrechend. Der Arbeitsstuhl, der alles änderte. Richtungweisend. Weiterhin führend in Sachen ergonomisches Design. Ein Kultobjekt. Hoher Wiedererkennungswert. Druck lindern und stets

Mehr

» AQUASUN seit 1978. Unsere Standorte: Köln (Hauptsitz) Dortmund Essen

» AQUASUN seit 1978. Unsere Standorte: Köln (Hauptsitz) Dortmund Essen » AQUASUN seit 1978 Unsere Standorte: Köln (Hauptsitz) Dortmund Essen Unsere Partner: MULTIFILM 3M / MADICO ERFAL Unsere Zertifikate: ISO 9001 SCC (Safety Certificate Contractors) Präqualifikation (011.130049)

Mehr

KaVo SUPERtorque 660. Genialer Winkel.

KaVo SUPERtorque 660. Genialer Winkel. KaVo SUPERtorque 660 Genialer Winkel. Genialer Winkel. Geniale Turbine. 2 3 KaVo SUPERtorque. Genialer Winkel. Geniale Turbine. Auf den Winkel kommt es an! Mit der neuen SUPERtorque Turbine 660 kann ich

Mehr

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten Jetzt mit E-Mobilität durchstarten www.solarworld.de Immer eine gute Lösung flexibel und SunCarport Längs Längsneigung 10 Komponenten: > 9 Sunmodule Plus poly > 9 Sunmodule Plus mono black > SMA-Wechselrichter

Mehr

Die Baureihe von massiven Elementen für den nachhaltigen Wohnungsbau mit Passivhaus-Standard. www.alphabeton.eu www.pamaflex.eu

Die Baureihe von massiven Elementen für den nachhaltigen Wohnungsbau mit Passivhaus-Standard. www.alphabeton.eu www.pamaflex.eu Die Baureihe von massiven Elementen für den nachhaltigen Wohnungsbau mit Passivhaus-Standard www.alphabeton.eu www.pamaflex.eu Die von Alpha Beton entwickelte Bauteilreihe Pamaflex berücksichtigt im Besonderen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Kopfrechentrainer - Ideenkiste fürs tägliche Üben

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Kopfrechentrainer - Ideenkiste fürs tägliche Üben Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: - Ideenkiste fürs tägliche Üben Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Inhalt Seite Vorwort 5-7 1 2

Mehr

Kleine Linse. Große Freiheit.

Kleine Linse. Große Freiheit. diezeisslinse.de Contact Day 1, die komfortable Tageslinse. Für aktive Augenblicke ohne Brille. Kleine Linse. Große Freiheit. Meine Freizeit verbringe ich gerne aktiv und in Bewegung. Dann ersetze ich

Mehr

Sofort und zielgerichtet. Basis Know-how. Wie Sie die elementarsten Fehler beim Automatisieren vermeiden! zum maschinellen Erfolg!

Sofort und zielgerichtet. Basis Know-how. Wie Sie die elementarsten Fehler beim Automatisieren vermeiden! zum maschinellen Erfolg! Basis Know-how Industrieautomatisierung Folge 1 von 7 Wie Sie die elementarsten Fehler beim Automatisieren vermeiden! Sofort und zielgerichtet zum maschinellen Erfolg! Michael Rath Inhalt Folge 1 Vorwort

Mehr

Qualität und Leistung

Qualität und Leistung Qualität und Leistung SOLARWORLD TOP QUALITY www.solarworld.de Spitzenprodukte für jede Anwendung In den hochmodernen, voll automatisierten Fertigungen der SolarWorld AG entsteht das Sunmodule Plus auf

Mehr

Die Ytong-Mauertafel im Industriebau

Die Ytong-Mauertafel im Industriebau Die Ytong-Mauertafel im Industriebau Montagefertige Mauertafeln für den Industriebau reduzieren die Rohbaukosten bei gleichbleibender hoher Ausführungsqualität Zeit ist Geld. Die Baukosten müssen deutlich

Mehr

Absturzsicherung Hebetechnik Ladungssicherung Safety Management Absturzsicherung für Deckenschalung DSL 60000

Absturzsicherung Hebetechnik Ladungssicherung Safety Management Absturzsicherung für Deckenschalung DSL 60000 01 Absturzsicherung Hebetechnik Ladungssicherung Safety Management Absturzsicherung für Deckenschalung DSL 60000 SpanSet Kompetenz und Leidenschaft für Ihre Sicherheit Als welweit führender Hersteller

Mehr

Denkbar? Machbar. Legacy

Denkbar? Machbar. Legacy Denkbar? Machbar. Legacy Legacy Denkbar. Kennen Sie das? Sie haben eine geniale Idee für Ihr Unternehmen: Ein neues Produkt, ein innovativer Service oder die Optimierung eines Arbeitsablaufs. Sie wägen

Mehr

www.benro.de BENRO Precision Industry (Zhongshan) Co., Ltd.

www.benro.de BENRO Precision Industry (Zhongshan) Co., Ltd. Fotostative BENRO Precision Industry (Zhongshan) Co., Ltd. BENRO Precision Industry (Zhongshan) Co., Ltd. wurde 1995 gegründet. BENRO entwickelt und produziert bis heute professionelle hochwertige Fotostative,

Mehr

Weltpremiere: Selbstklettertechnik bei 57 Neigung

Weltpremiere: Selbstklettertechnik bei 57 Neigung Das Schalungs-Magazin 2/2009 www.doka.com Weltpremiere: Selbstklettertechnik bei 57 Neigung Kraftwerk Rheinfelden Porta Westfalica Die neuen Betone Doka-Richtmeister Europas größte Flusswasserbaustelle

Mehr

Alsipercha Auffangsystem

Alsipercha Auffangsystem Alsipercha Auffangsystem ALSINA Das Ziel der Alsina-Gruppe Wir bieten unseren Kunden Lösungen für Betonstrukturen zusammen mit einem umfassenden und weltweit direkten Service zur Verbesserung der Effizienz

Mehr

Wartung Instandsetzung CRM. Perfekter Service. Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz

Wartung Instandsetzung CRM. Perfekter Service. Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz Service Wartung Instandsetzung CRM Perfekter Service Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz uellem d i v i d n i t i M pt! e z n o k s g n u Wart Höchste Anlagenverfügbarkeit

Mehr

Kompaktier- und Granulier maschine zur Trockengranulierung

Kompaktier- und Granulier maschine zur Trockengranulierung Leistungsfähig und platzsparend Kompaktier- und Granulier maschine zur Trockengranulierung CP4250/8500 swiss made Minimalste Wartung dank elektro - mechanischer Presskrafterzeugung. Entwicklung und Produktion

Mehr

1 Was ist Personal Online-Coaching?

1 Was ist Personal Online-Coaching? 1 Was ist Personal Online-Coaching? 2 Welchen Nutzen bringt Personal Online-Coaching? 3 Wie funktioniert Personal Online-Coaching in der Praxis? 4 Wie kann die Personal Online-Coaching Akademie für Ihr

Mehr

Der Auftrag ist erteilt und vereinbart sind: Angebot Bedingungen Termine evtl. Konventionalstrafe. Baubeginn in zwei Wochen Achtung fertig los.

Der Auftrag ist erteilt und vereinbart sind: Angebot Bedingungen Termine evtl. Konventionalstrafe. Baubeginn in zwei Wochen Achtung fertig los. Bauführertagung 2. Juni 2010 Arbeitsvorbereitung im Hinblick auf ein effizientes Baustellencontrolling in der Praxis. Ausgangslage, die jeder kennt Der Auftrag ist erteilt und vereinbart sind: Angebot

Mehr

... auf die Größe. kommt es an! BITO XL und MB: Die Großbehälter mit optionalen. Kufen! innovative. Regale Behälter Zubehör LAGERLÖSUNGEN

... auf die Größe. kommt es an! BITO XL und MB: Die Großbehälter mit optionalen. Kufen! innovative. Regale Behälter Zubehör LAGERLÖSUNGEN ... auf die Größe kommt es an! BITO XL und MB: Die Großbehälter mit optionalen Kufen! innovative Regale Behälter Zubehör LAGERLÖSUNGEN XL-Behälter : Optionen... mit Köpfchen! Klappdeckel Der anscharnierte

Mehr

electraplan.db-hb Bestellnummernaufbau Doppelboden - Hohlraumboden - Schalungselemente Kennzeichen Typ Art Höhe SE = Schalungselement X

electraplan.db-hb Bestellnummernaufbau Doppelboden - Hohlraumboden - Schalungselemente Kennzeichen Typ Art Höhe SE = Schalungselement X Bestellnummernaufbau Doppelboden - Hohlraumboden - Schalungselemente Kennzeichen Typ Art Höhe SE = Schalungselement X Y Z V = Versorgungseinheit E04: eckig147 x 247 mm E09: eckig 200 x 253 mm R06: rund

Mehr

Erfolg ist programmierbar.

Erfolg ist programmierbar. 4578954569774981234656895856512457895456977498 3465689585651245789545697749812346568958561245 9545697749812346568958565124578954569774981234 6895856512457895456977498123465689585612457895 6977498123465689585651245789545697749812346568

Mehr

Küstenweg OstseeResort Damp - OstseeResort Olpenitz

Küstenweg OstseeResort Damp - OstseeResort Olpenitz Küstenweg OstseeResort Damp - OstseeResort Olpenitz Dokumentation und Ergebnisse Ist-Zustand Maßnahmen zur Optimierung Kostenschätzung Eckernförde, 23. März 2016 Büro Lebensraum Zukunft UG (haftungsbeschränkt)

Mehr

MODUL 4 Tabellenkalkulation

MODUL 4 Tabellenkalkulation MODUL 4 Tabellenkalkulation Der folgende Abschnitt ist der Syllabus für Modul 4, Tabellenkalkulation, und stellt die Grundlage für den praktischen Test für dieses Modul dar. ZIELE MODUL 4 Das Modul Tabellenkalkulation

Mehr

WAGO-Funkempfänger basierend auf EnOcean-Technologie

WAGO-Funkempfänger basierend auf EnOcean-Technologie WAGO-Funkempfänger basierend auf EnOcean-Technologie Gebäudeautomation Perfekt gesteckt, drahtlos geschaltet WAGO-Produkte, von der Dosenklemme bis zum Feldbusknoten, sind in der Gebäudetechnik fest etabliert.

Mehr

Montageanleitung Elementwände

Montageanleitung Elementwände Montageanleitung Elementwände Vorbemerkung Vor der Planung bzw. vor Produktionsbeginn sollte folgendes geklärt sein: Elementgrößen bezüglich der vorhandenen Krantragkraft prüfen dabei auch LKW-Abladestandort

Mehr

System. Thermo- GE Thermo- GE. Thermo- GE. Thermo- GE. Thermo-Rollpappe

System. Thermo- GE Thermo- GE. Thermo- GE. Thermo- GE. Thermo-Rollpappe Holz-Massiv-Haus stauss - seit über 0 Jahren in Fassaden bewährt, - die Ur- Kerndämmung seit 50 Jahren. ( massive stauss -Putzwand & wasserabweisende -Dämmung ) gesunde, vollwirksame Mauern ohne Fertighaus-Probleme

Mehr

Seh-Ergonomie Beratung an Ihrem Arbeitsplatz oder zu Hause

Seh-Ergonomie Beratung an Ihrem Arbeitsplatz oder zu Hause Seh-Ergonomie Beratung an Ihrem Arbeitsplatz oder zu Hause Arbeitsalltag mit Nebenwirkungen Vor allem im Beruf ist gutes und entspanntes Sehen Voraussetzung für anhaltende Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.

Mehr

RED.LINE DAS EFFIZIENTE MODULSYSTEM FÜR JEDEN ANSPRUCH TECHNOLOGY BY INNOVATION

RED.LINE DAS EFFIZIENTE MODULSYSTEM FÜR JEDEN ANSPRUCH TECHNOLOGY BY INNOVATION RED.LINE DAS EFFIZIENTE MODULSYSTEM FÜR JEDEN ANSPRUCH TECHNOLOGY BY INNOVATION 2 RED.LINE GUT WIRD JETZT NOCH BESSER. BEWÄHRTE TECHNOLOGIE, NEUE FUNKTIONEN Das innovative und modulare Maschinensystem

Mehr

BARRIER BARRIER. kurze Montagezeit sowie unkomplizierter Aufbau. hochwertiger kollektiver Seitenschutz. ideal für Fluchtwege

BARRIER BARRIER. kurze Montagezeit sowie unkomplizierter Aufbau. hochwertiger kollektiver Seitenschutz. ideal für Fluchtwege BARRIER Geländersicherung / Seitenschutz DE Die Geländersicherung BARRIER von bietet viele unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten im kollektiven Seitenschutz, da es so konzipiert ist, dass es sich optimal

Mehr

Ein Beispiel könnte sein: Umsatzrückgang im stationären Handel da Kunden vermehrt online einkaufen

Ein Beispiel könnte sein: Umsatzrückgang im stationären Handel da Kunden vermehrt online einkaufen Finden eines Themas: Ideal ist es, wenn Sie in Ihrer Präsentation den Bezug zur Praxis herstellen können. Gehen Sie also zu Ihrem Vorgesetzten und fragen Sie nach einer konkreten Problemstellung, die in

Mehr

Modulares Aufnahmesystem für professionelle 3D Produktfotografie. Full-3D. Made in Austria

Modulares Aufnahmesystem für professionelle 3D Produktfotografie. Full-3D. Made in Austria Modulares Aufnahmesystem für professionelle 3D Produktfotografie 360 Full-3D Made in Austria Das modulare Aufnahmesystem für professionelle Produktfotografie in 360 und Full-3D Fotostudios benötigen ein

Mehr

REFERENZBERICHT SERVICEDESK

REFERENZBERICHT SERVICEDESK REFERENZBERICHT SERVICEDESK VALEO IT Personalservice GmbH Bergäcker 2 92706 Luhe-Wildenau Telefon +49 (9607) 82 19 4 0 Telefax +49 (9607) 82 19 4 198 personalservice@valeo-it.de Continental IT-Service,

Mehr

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel! Abschalelement sicura710 Anwendung: Bodenplatte Trigoform Abschalelement sicura710 einbaufertig, selbststehend, mit Schlitz und Klemmbügel geeignet zur Aufnahme eines CEMflex VB 150 Verbundbleches, mit

Mehr

OPFsystem. Maßgeschneiderte Lösungen mit dem One-Piece-Flow Arbeitsplatzsystem. Entwicklung Fertigung Montage. Das modulare Montagesystem

OPFsystem. Maßgeschneiderte Lösungen mit dem One-Piece-Flow Arbeitsplatzsystem. Entwicklung Fertigung Montage. Das modulare Montagesystem OPFsystem Das modulare Montagesystem Maßgeschneiderte Lösungen mit dem One-Piece-Flow Arbeitsplatzsystem Entwicklung Fertigung Montage OPF system Montagetechnik direkt aus der Praxis Maßgeschneiderte Lösungen

Mehr

Viega Fonterra Smart Control. Stellt sich automatisch auf Ihren Komfort ein.

Viega Fonterra Smart Control. Stellt sich automatisch auf Ihren Komfort ein. Viega Fonterra Smart Control Stellt sich automatisch auf Ihren Komfort ein. Intelligent gesteuert REAGIERT SCHON, BEVOR SIE KALTE FÜSSE BEKOMMEN. Die intelligente Einzelraumregelung Fonterra Smart Control

Mehr

Mobile Tanzflächen und Böden

Mobile Tanzflächen und Böden Mobile Tanzflächen und Böden Verlege- und Pflege Anleitung Tanzboden mit sicherer Verriegelung Die Anordnung und Verlegung der transportablen Parkett- Tanzfläche erfolgt wie auf nachstehender Skizze dargestellt.

Mehr

Laserlöten mit Hochleistungsdiodenlaser. Berührungslos. Hohe Lötqualität durch reproduzierbare Erwärmung. Geeignet für Feinstlötungen.

Laserlöten mit Hochleistungsdiodenlaser. Berührungslos. Hohe Lötqualität durch reproduzierbare Erwärmung. Geeignet für Feinstlötungen. mit Hochleistungsdiodenlaser Berührungslos Hohe Lötqualität durch reproduzierbare Erwärmung Geeignet für Feinstlötungen Wartungsarm PRODUKTIONSSYSTEME Prinzip Bei der berührungslosen Erwärmung durch Strahlung

Mehr

Systemlösungen und Produkte für Fluid- und Filtermanagement

Systemlösungen und Produkte für Fluid- und Filtermanagement Unternehmensgruppe Systemlösungen und Produkte für Fluid- und Filtermanagement Vertrieb von Fluiden und Filtern Fluid- und Filtermanagement Technische Reinigung Präventive Instandhaltung Unternehmen Holzmayr

Mehr

Zuh use in den St dten Europ s

Zuh use in den St dten Europ s Zuh use in den St dten Europ s bk planning & design 02 bk planning & design GmbH Ist es nicht schön zu wissen, dass Träume wahr werden können, wenn man nur den richtigen Partner an seiner Seite hat? Die

Mehr

IceCube Pleiades. Externes Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. Benutzerhandbuch

IceCube Pleiades. Externes Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. Benutzerhandbuch IceCube Pleiades Externes Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 EINLEITUNG - 1 - SYMBOLERKLÄRUNG - 1 - DER ICECUBE PLEIADES - 1 - ERHÄLTLICHE SCHNITTSTELLEN

Mehr